Wie du ein Erste-Welt-Antifaschist wirst …

Du wirst zudem ein Erste-Welt-Antifaschist, wenn

  • du ein richtiger Rassist bist, auch wenn dir solche Erkenntnis versagt bleibt: Denn du bist unfähig zu erkennen, dass, wer sein eigenes Volk so hasst wie du, laut Definition ein Auto-Rassist ist. Und dies hat nichts mit einem Auto zu tun ...
  • du eine starke Meinung von deinen Überzeugungen hast, dir aber jede Ahnung fehlt ...
  • du den Unterschied zwischen Meinung und Ahnung nicht kennst ...
  • du deine Meinung aus der Lügenpresse beziehst, vorzugsweise aus taz, SPIEGEL, Stern , Tagesschau, HeuteJournal ...
  • du alles glaubst, was dir deine Lehrer sagen ...
  • du alles glaubst, was dir Deinesgleichen sagen ...
  • nichts glaubst, was dir deine Eltern oder Großeltern sagen ...
  • du dir toll vorkommst, dich auf Kosten eines anderen als der bessere Mensch zu fühlen ....
  • du dich niemals einer Meinung anschließen würdest, bei der du Gefahr läufst, als "Rechter" diffamiert zu werden ...
  • du glaubst, Sozialismus hätte auch nur entfernt mit "sozial" zu tun ...
  • du glaubst, Che Guevara wäre ein sozialer Held - und kein Sadist, Kriegstreiber und Folterknecht gewesen ....
  • dich auch die Genozide der Linken nicht daran zweifeln lassen, dass links besser ist als rechts

Diese Liste lässt sich beliebig ausweiten ....


 

14 Kommentare

  1. Darf ich das ausdrucken und verteilen? Ich lebe in einem sehr linken Viertel. Vielleicht gehen ein paar Leuten die Augen auf.

    MM. Nicht fragen. Einfach tun....

  2. Ist die auf links getrimmte Vogelscheuche, auf dem Foto oben, echt oder extra maskiert? Sieht der Typ fahl, krank und schmuddelig aus!

  3. Ohne aller Polemik oder Sarkasmus, klar ist, bei den sogenannten "Antifas" handelt es sich um schwerst traumatisierte häufchen Elend (links-grün indoktriniert zum Selbsthass etc.) , wie man sie oft auch beim Psycho-Doc oder in der Klapse antrifft.

    Nur das diese Antiprojektoren, im Gegensatz zum neutralen traumatisierten, nicht nur sich selbst zerstören, sondern andere in ihren sado-maso Wahn mit hineinziehen. Pathologisch zu vergleichen mit Psycho-killern aller Arten, daher auch ihre Sympathie zur Schlitzer-Sekte Islam.

    Eine Entschuldigung gibts für diese Erklärung aber nicht.

  4. Wer die hiesige ASSIFA beobachtet, kommt unweigerlich früher oder später zu dem Schluß, daß es vielen dieser halbmongoloiden Hackfressen überhaupt nicht um links oder rechts geht, sondern einfach nur ums Randalieren, Prügeln und Zerstören von fremden Eigentum. Wo gibt es denn das sonst straffrei, gesponsert mit Steuergeldern? Nur beim
    "Krampf gegen Rechts®". Ich möchte nicht wissen, bei wievielen von diesen armseligen Gestalten ernstliche psychische Probleme vorliegen, die für eine Einweisung ausreichen würden.

  5. Die, die diese Verwirrten groß gemacht haben und gut im Futter halten, sind voll verantwortlich! Bei den Fanten kann man fast durchgehend von mangelnder Zurechnungsfähigkeit ausgehen. Die sie organisieren, führen und anleiten, sowie bezahlen, sind die Täter. die Druckkulisse ist gewollt, sonst wären all die systemrebellischen Demos gut besucht und es fände ein reger Meinungsaustausch statt. Aber man tröste sich:
    es sind die letzten Zuckungen eines zusammenbrechenden Godzilla-Systems, das von aufmerksamen Wächtern in all seinen Schritten gute beobachtet wurde. Wir sind noch rechtzeitig dran. Es fliegen schon Steine..... auf wehrlose entwaffnete Mitbürger; und ich glaube auch, dass die SAntifa unter diversen Drogen stehen, die die moralische Hemmschwelle heruntersetzt, schon früh dauerbetrunken und bekifft, später hochprozentigere Sachen. So ein würdeloses Elendsleben kann man auch nur mit jeder Menge Tabletten ertragen. Sie hängen irgendwie auf einer Art dämonischer Ebene fest, suchtkrank, verkommen, hirntot, herzlos, missbraucht zu allem Möglichen, wer weiß was alles. Die sind nicht zu beneiden. Ihr alle hier seid freie Menschen! Die nicht und damit haben sie schon verloren.
    Übigens habe ich einen netten link gefunden: So sieht eine Pegida-Demo ohne bezahlte Berufsgegendemonstranten aus:

    https://www.youtube.com/watch?v=vTQKv6QP8EQ

    und so wirds auch wieder werden, auch hier bei uns. Wir arbeiten dran. Ihr alle werdet die guten alten "Bonner Republik" Zeiten wieder neu erleben.

    https://www.youtube.com/watch?v=vv0vxpN14A0

    Und wie gesagt, dann feiern wir endlich Wiedervereinigung, nicht nur Mauerfall und Beitritt. Dann sind wir auch keine Ossis und Wessis mehr, sonder nur Sachsen oder Hessen oder Bayern.

    Es wird Zeit, dass wir die Wunde behandeln, die die Teilung geschlagen hat. Man wollte unsere Solidarität langfristig und nachhaltig brechen, den echten Zusammenhalt. Jetzt auch noch die Identität und Abstammung und ethnische Gruppe als solche. Aber, so nicht mehr. Sogar den jüdischen Menschen, die selbst noch das Grauen des Nationalsozialismus miterlebt und überlebt haben, sind fähig, wenigsten einige, der heutigen Generation zu vergeben und sie nicht zu belasten mit altem Groll.

    https://www.youtube.com/watch?v=9OMK1m8W65s

    Das sind die wirklich großen Momente von Pagida!
    so long...

  6. Solche vom geistigen Gift der linken/sozialistischen Ideologie infizierte Menschen sind ihrer ursprünglichen geistigen Freiheit beraubt, sind Verführte und in die Irre Geleitete. Die wissen anscheinend nicht mehr was sie tun – trotz oder gerade wegen ihrer Überzeugung das „Richtige“ zu tun.

    Diese Leute leiden – einmal unter die ideologische Dunstglocke gekommen – unter vorprogrammierten Zellschwund (Nekrose) in einer bestimmten Körperregion; im Volksmund Gehirnerweichung genannt.

    Sofern solche Wirrköpfe vielleicht noch im Moment einer Spontanerleuchtung erkennen, dass sie nicht nur ihren Mitmenschen (als vermeintliche Gegner) schaden, sondern sich selbst am meisten und auf dem falschen Pfad sind, könnte vielleicht noch der wünschenswerte Fall von Selbsterkenntnis und geistiger Gesundung eintreten.

  7. Wenn man seinen Erzeuger nicht kennt, die alleinerziehende
    Mutti sich aber nur mit orientalischen "Onkels" beschäftigt
    anstatt mit Erziehung u.wenn Dazu noch Drogen vom türk.
    Nachbarn kommen . . . dann ist der "nützliche Idiot für
    perverse Grüne od.Linksfaschisten schon fast fertig!
    Fehlt nurnoch das andressierte "Nahzie" Tourette-Syndrom
    und fertig ist der geistig behinderte Assifa!

    Und dann im Rudel von Gleichbehinderten gilt dann nurnoch:
    "Wir trampeln alles nieder, zerstören jede Saat -
    hurra wir verblöden - Uns bezahlt der Staat"!

  8. VOLLE KANNE ISLAM IN DEUTSCHLAND

    HORROR WIRD WAHR!!!

    Nachdem der Regierende Bürgermeister von Berlin, Saufnase Michael Müller

    die ordinäre Turk-Muslima, mit Monstertitten und Puffmuttifrisur, Dilek Kolat zur Bürgermeisterin Berlins und somit zu seiner Stellvertreterin machte,

    wurde nun folgendes Verbrechen an Deutschland begangen:

    +++TÜRKE VERFASSUNGSRICHTER VON BERLIN+++

    Erster Turk-Muslim wird Verfassungsrichter

    17.10.2014 14:42 Uhr
    von Fatina Keilani

    Einer von sechs. Ahmet Alagün wird gemeinsam mit fünf weiteren Juristen zum Verfassungsrichter ernannt. Hier steht er im Sitzungssaal des Amtsgerichts.Bild vergrößern
    Einer von sechs. Ahmet Alagün wird gemeinsam mit fünf weiteren Juristen zum Verfassungsrichter ernannt. Hier steht er im Sitzungssaal des Amtsgerichts. – FOTO: GEORG MORITZ
    Alles Gute kommt nach oben: An diesem Freitag wurden sechs neue Verfassungsrichter in Berlin ins Amt eingeführt – darunter der Deutschtürke Ahmet Alagün.

    Der Tagesspiegel hat ihn getroffen...""
    http://www.tagesspiegel.de/berlin/justiz-erster-tuerkischstaemmiger-berliner-wird-verfassungsrichter/10849828.html

  9. Wer hat denn diesen Türkischen Verfassungsrichter Gewählt? Ich niacht, und die Kollegen vom PI-News sowie Michael Mannheimer Blog auch nicht!!
    Haben wir überhaupt eine Verfassung?? Wohl eher nicht!!
    Es ist der Hammer was hinter Vorhängen in Deutschland so Abgeht!!
    Das ist eine Gewaltige Verschwöhrung gegen das Eigene Volk!!! Das macht einem Traurig und zugleich Wütend!!

  10. Ich vermute einmal, der "Staat", also unsere Obrigkeit, hält sich einerseits die NPD und die angebliche NSU und andererseits die ANTIFA-Lumpen, um sie je nach Bedarf gegen das eigene Volk einsetzen zu können.
    Was jetzt in Frankfurt/M. passiert ist einfach paradox, einerseits die Bankster im Wolkenkratzer und andererseits die Grünlinken dagegen, gesponsert durch den "Kampf gegen Recht(s)". Beides sind Feinde des Deutschen Volkes.

  11. OT

    Deutschland ein Käfig voller Narren?

    17 März 2015, 10:00
    “”Singhammer (CSU):

    ‘Ich bin für ein Wahlrecht von Geburt an!’

    (…)

    „Ich bin sofort für ein Wahlrecht von Geburt an! Da sollen die Eltern – stellvertretend für ihre Kinder von der Geburt bis zu deren Volljährigkeit – wählen gehen.

    Singhammer, Vater von sechs(!) Kindern, appellierte an die Medien, die positiven Aspekte familiären Zusammenlebens stärker in der Berichterstattung zu berücksichtigen…””
    EIN SCHELM, DER BÖSES DABEI DENKT!

  12. Michael Moore sollte auch mal das linke Auge öffnen, vielleicht würden ihm beide mal aufgehen - viel Hoffnung habe ich allerdings nicht, bei hm setzt schon der Altersstarrsinn ein.

    @Mannheimer: Habe ein paar Flugblätter in der Gegend angeklebt.

Kommentare sind deaktiviert.