Hetzartikel gegen Nikolaus Fest: Ist auch „Huffington Post“ in islamischer Hand?

Nikolaus Fest

Der Autor des besagten Hetz-Artikels der Huffington Post, Sebastian Christ, versteht es, auf der Tastatur der politisch korrekten Versatzstücke virtuos zu spielen: Islamkritiker sind schon mal per se "fremdenfeindlich", und weil der von ihm kritisierte Nikolaus Fest vor falscher Toleranz (gegenüber intoleranten Systemen wie dem Islam) warnt, stilisiert ihn der linke Mitläufer und offensichtliche Islam-Ignorant Christ als "Gefahr für den Rechtsstaat". Christ hat sicherlich noch mehr auf dem Kasten: "Rassisten", "Ausländerhasser", "Rechtsextremisten". Wetten dass? Wie die meisten Linken hat auch Sebastian Christ eine starke Meinung, aber wenig bis null Ahnung vom Thema Islam.  The Huffington Post ist eine US-amerikanische Onlinezeitung. Sie wurde von Arianna Huffington, Kenneth Lerer und Jonah Peretti gegründet und ging am 9. Mai 2005 als Nachrichten- und Nachrichtenkommentarplattform online. Die politische Ausrichtung der US-amerikanischen Ausgabe gilt als linksliberal - auf deutsch: linksextrem. Seit Februar 2011 ist die Zeitung im Besitz von AOL. Die deutsche Ausgabe der Huffington Post wurde seit Ende 2011 von AOL geplant und nahm im April 2013 konkretere Formen an, indem zusammen mit der Burda-Tochter Tomorrow Focus der deutschsprachige Ableger gegründet wurde. Am 10. Oktober 2013 startete die deutsche Ausgabe und ging online. Zum Chefredakteur wurde Sebastian Matthes ernannt,Herausgeber ist TV-Journalist Cherno Jobatey: Er ist  Sohn eines Schiffskochs aus Gambia und einer Berlinerin. Gambias Bevölkerung ist zu 90 Prozent muslimisch. Ob Jobathey ein Moslem ist, konnte ich nicht recherchieren. Vielleicht findet dies ja einer meiner Leser heraus...

Michael Mannheimer, 16.4.2015

***

Von JournalistenWatch, 10. April 2015

Huffington Post: Nicolaus Fest bedroht den “armen” Islam!!!

Viele haben es schon geahnt: Die Huffington Post ist fest in islamischer Hand. Jüngstes Beispiel ist ein Hetzartikel über den Islamkritiker Nicolaus Fest:

Der ehemalige stellvertretende Chefredakteur der „Bild am Sonntag“, Nicolaus Fest, hat eine neue Beschäftigung: Nachdem seine Karriere im Springer-Verlag wegen eines offen islam- und fremdenfeindlichen Kommentars einen Knick bekommen hat, mimt Fest nun in neurechten Kreisen den klardenkenden Mahner gegen „Überfremdung“ und „Islamisierung“…

…In dieser Woche gab Nicolaus Fest der stramm rechten Wochenzeitung „Junge Freiheit“ ein Interview, das vor allem deshalb bemerkenswert ist, weil der Journalist darin völlig unverstellt sein Weltbild offenlegt.

Er sagt zum Beispiel: „Wenn das Fremde unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung bedroht, dann wird ‚Fremdenfeindlichkeit’ zur gesellschaftlichen Pflicht.“…

Und jetzt kommt der Hammer, der den Autor als Islamisierer erster Güte enttarnt:

Fest behauptet weiter, dass „der Islam“ in Deutschland „Freiheitsrechte“ bedrohe. Wahrscheinlich ist es eher anders herum: Fest stellt mit seiner pauschalen Islamkritik fundamentale Werte unser freiheitlichen Gesellschaft infrage…

http://www.huffingtonpost.de/2015/04/10/bild-fest-islam_n_7038836.html?fb_action_ids=1577491899194138&fb_action_types=og.comments

Merke: Wer also eine faschistoide Ideologie kritisiert, wer sich gegen Steinigungen, Zwangsheiraten, Schächterei und Schwulenhängen wehrt, ist in den Augen der Huffington Post eine Bedrohung für den Islam!

Deutlicher wird die Islamisierung unserer Medien nicht.

Quelle:
http://journalistenwatch.com/cms/huffington-post-nicolaus-fest-bedroht-den-armen-islam/


 

Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 16. April 2015 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Deutschland und Islam, Komplott der Linken mit dem Islam, Medien und ihre Rolle bei der Islamisierung, Medien- u.Parteiendiktatur in Deutschland u.a.westl.Ländern

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

27 Kommentare

  1. 1

    Huffington Post?

    Na und, auch ein dem Tode geweihtes links-extremistisches Projekt. Schaut, wie sich gerade der "Spiegel" zerlegt.

    Ich sehe es mit Vergnügen, denn sie haben kein mediales Lebensrecht, wenn sie sich derartig suizidal verhalten.

    Wir müssen aufpassen, dass sie nicht klammheimlich unter die GEZ-Gelddusche verschwinden und vom Steuerzahler zwangsalimentiert werden.

  2. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 16. April 2015 12:46
    2

    Geburtsmoslem Cherno Jobatey,
    geb. 1961 in Berlin, Fernsehmoderator,
    Herausgeber (Editorial Director) der
    deutschen Ausgabe der Huffington Post!!!

    ""Sohn eines Schiffskochs aus Gambia(90% islamisch) und einer Berlinerin wuchs in einer fünfköpfigen Familie ohne Vater auf."" (Wikipedia)

    DAS ISLAMISCHE GIFT DANK MULADIES
    http://de.wikipedia.org/wiki/Mulad%C3%AD

    +++++++++++++++++++++++++++
    +++++++++++++++++++++++++++

    Frankreichs Bildungsministerin Najat Vallaud-Belkacem streicht Deutsch-Unterricht
    http://www.pi-news.net/2015/04/frankreichs-bildungsministerin-najat-vallaud-belkacem-kuerzt-deutsch-unterricht/

    Frankreich: maghrebinisch-islamisches Kalifat!

    Großbritannien: pakistanisch-islamisches Kalifat!

    Deutschland: osmanisch-islamisches Kalifat!

    KALIFAT ALMANYA – ANKARA REGIERT

    LINKER UND ISLAMISCHER FILZ UND KLÜNGEL

    Bundes-Bildungsministerin – DER WUNSCHTRAUM der integrationsbeauftragten der Kanzlerin(CDU), Turk-Schiitin AYDAN ÖZOGUZ(SPD).

    JUBEL BEI DEN TÜRKEN IN DEUTSCHLAND

    “”Die Türkische Gemeinde in Deutschland begrüßte die Entscheidung, das Amt an eine Frau mit türkischen Wurzeln zu vergeben als „historisch“.

    Der Vorsitzende des Verbandes, Kenan Kolat(SELBST-BEREICHERER), sagte der Deutschen Welle, Özoguz sei sehr versiert, was das Thema Integration anbelangt. Die Gefahr sei allerdings, dass sie in ihrem neuen Amt das Bedürfnis haben könnte, sich von ihrer Herkunft[sic] zu distanzieren.

    Für die Zukunft empfahl Kolat deshalb, auch politische Posten in anderen Ressorts an Menschen mit Migrationshintergrund zu vergeben.””

    DAHER WURDE SEINE COUSINE-GATTIN DILEK KOLAT BÜRGERMEISTERIN VON BERLIN, stellvertretende des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller(SPD). Müller hat sie dazu ernannt.

    “”Auch die Menschenrechtsorganisation Pro Asyl(Asyl Mafia) zeigte sich zufrieden und nannte die Entscheidung „klug“.

    Es sei gut, sagte der Geschäftsführer Günter Burkhardt, dass nun das Amt von einer Sozialdemokratin geführt werde, als Gegengewicht zum CDU-geführten Innenministerium.

    Er hoffe, dass sich Özoguz stärker als ihre Amtsvorgängerin dem Zugang von Flüchtlingen nach Deutschland widme…””
    http://www.dw.de/erste-t%C3%BCrkischst%C3%A4mmige-staatsministerin/a-17300268

    “”Noch besser wäre es allerdings gewesen, wenn ein Migrant einen anderen Fachbereich bekommen hätte, sagte Kolat(KENAN KOLAT, DER BETRÜGER).

    Denn das Amt der Integrationsbeauftragten berge die Gefahr einer Reduzierung auf die Herkunft.

    Gleichzeitig warnte er Özoguz davor, die eigene Herkunft zu verleugnen.

    “Wir haben erlebt, dass man versucht, eine Art Distanz zu schaffen zu der Bevölkerungsgruppe, zu der man selbst gehört”, sagte Kolat.

    Er hoffe, Özoguz werde weiter mit vielen Menschen mit türkischen Hintergrund und entsprechenden Organisationen sprechen.

    Zudem warb Kolat dafür, das Amt des Beauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration besser auszustatten.

    Bisher sei es ein symbolisches Amt ohne finanziellen Unterbau und Kompetenz zur Mitgestaltung von Gesetzen, sagte Kolat. Er regte an, das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge – bislang eine Behörde des Innenministeriums – bei der Beauftragten anzugliedern und Fachreferate aufzubauen…””
    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2013-12/aydan-ozuguz-tuerkische-gemeinde-integration

    “”SPD-Staatsministerin Özoguz: Pragmatische Quoten-Migrantin…

    Dabei verdankt sie ihren raschen Aufstieg auch ihrer Herkunft.

    Als der Hamburger SPD-Vorsitzende Olaf Scholz sie 2001 bat, für das Landesparlament zu kandidieren, war AYDAN ÖZOGUZ noch nicht mal SPD-Mitglied. (Anm.: Erst seit 2004)

    Als Sigmar Gabriel sie in den Parteivorstand holte, gab es eine Migrantenquote zu erfüllen. Ihre Rolle als Quoten-Migrantin sieht Özoguz ganz pragmatisch: Wenn es hilft, warum nicht, sagt sie…

    Dass die meist ruhige, abwägende Özoguz für ihre Überzeugungen aber auch mal auf den Putz hauen kann, hat sie schon bewiesen.

    Als Innenminister Friedrich 2011 in der Islamkonferenz statt über Verständigung lieber über Extremismus sprechen wollte, nannte Özoguz den Minister eine “absolute Fehlbesetzung” und forderte die muslimischen Verbände zum Boykott der Veranstaltung auf…

    Parteivize, Kabinettsmitglied – am Ziel angekommen sieht der TGD-Vorsitzende Kolat seine Parteifreundin Özoguz noch nicht.

    Warum sollten Menschen mit Migrationshintergrund immer nur Migrationspolitik machen, warum sollte eine Türkischstämmige nicht auch Familien- oder Innenministerin werden? Auch das wäre eine Premiere in Deutschland…””
    (16.12.2013, Alexander Demling, spiegel.de)

  3. 3

    Cherno Jobatey? Gibt es diese ungelenke turnschuhtragende Flachzange tatsächlich noch? Meine Fresse, diese TV- und Medienclowns sind wirklich wie Herpes - sie kommen immer wieder.

  4. 4

    huffington ist seit generationen ein medienimperium. Also gegen das volk und fürs eigene geld.

    Das Cherno Jobatey da als deutscher GF genommen wurde würde ich als logische konsequenz bezeichnen.

  5. 5

    Islam und seine Klienten sind wie Pest, Cholera und Ebola zusammten. Unter ihnenn habe ich noch keinen normal denkenden Menschen getroffen.

    Ich hätte einen Wund; Könnten Claudia Roth(z) nicht mal zu IS reisen und denen den Frieden bringen.

  6. 6

    „Wenn das Fremde unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung bedroht, dann wird ‚Fremdenfeindlichkeit’ zur gesellschaftlichen Pflicht.“…

    Wo ist es heute noch ein Problem, eine offenkundig unbestreitbare Aussage in ihr Gegenteil zu wenden? Das ist längst unser täglich Brot. Das Problem sind die vielen Idioten, die alles glauben, was die mutmaßliche Mehrheit sagt.

  7. 7

    Überall sitzen diese Figuren mittlerweile. Mal als Quoten-MiHigru, mal als Lieblings-Haustier von politisch korrekten und karriegeilen Vorgesetzten installiert. Aber eines haben sie alle gemeinsam: Sobald sie an einer Stelle angekommen sind, von wo sie einen gewissen Einfluß ausüben können, fangen sie an, im Sinne ihrer Agenda tätig zu werden. Für Deutschland arbeitet keiner von diesen Affen.

  8. 8

    http://www.fachinfo.eu/islam.htm

    Islam ist Faschismus!

  9. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 16. April 2015 13:49
    9

    ""Ob Jobathey ein Moslem ist, konnte ich nicht recherchieren. Vielleicht findet dies ja einer meiner Leser heraus..."" (MM)

    Wenn Cherno Jobatey einen gambischen Vater hat, dann ist er - nach islamischer Vorschrift - Geburtsmoslem. Kein Moslem mehr ist er für mich erst, wenn er öffentlich vom Islam abfällt!!! Dies erwarte ich übrigens auch von Sahra Wagenknecht, die einen iranischen Vater hat und daher Geburtsmoslemin ist. Aber diese Mischlinge halten sich ja gerne alle Türen offen!!!

    Haolam. ""Haben Sie eine persönliche Beziehung zu Israel oder zur jüdischen Kultur?"

    Jobatey: "Wir wohnten damals sehr beengt und als ich als Teenager zuhause ausziehen wollte, zog ich zu der jüdischen Familie eines Klassenkameraden. Dort wurde ich drei Jahre lang aufgenommen und habe viel über Judentum und jüdische Kultur gelernt. Dem bin ich bis heute noch sehr verbunden.""
    http://haolam.de/Deutschland/2013-11/artikel_15417.html

    ES FINDET KEINE ISLAMISIERUNG DEUTSCHLANDS STATT, GELL!

    NATIONALE GEHIRNWÄSCHE

    2012
    ""Mit dem Nationalen Integrationsplan von 2007 haben sich die Medien zu verstärkten Integrationsmaßnahmen verpflichtet.

    Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) verweist darauf, dass jeder fünfte neu eingestellte Mitarbeiter aus einer Migrantenfamilie stammt.

    Auch Omid Nouripour(Grüner Iraner) hat zur Kenntnis genommen, dass die Sender zunehmend Journalisten mit Migrationshintergrund beschäftigen.

    Dunja Hayali, Tochter irakischer Eltern moderiert das ZDF-Morgenmagazin(Anm.: Hayali ist volltätowiert und lesbisch: ""Mareike Arning, so heißt Hayalis Lebensgefährtin, singt bei der Damen-Punkrock-Band „Uschis Orchester“ und liebt an der Fernsehfrau vor allem deren „arabischen Sturkopf“, so Hayali."", emma.de. Allerdings seit 2011, nach 4 Jahren, getrennt, sie hat jetzt angebl. eine Inderin! ""Hayali ist Tochter irakischer Christen. Ihr Vater ist ein syrisch-orthodoxer Christ und die Mutter ist chaldäisch-katholisch. Hayali selbst ist auch Katholikin und war in der Jugend Messdienerin."" Wikipedia)

    So werden die Zuschauer des ZDF-Morgenmagazins von der irakischstämmigen Dunya Hayali,

    von Mitri Sirin, der türkisch-syrische Wurzeln hat

    und von Cherno Jobatey, Sohn eines gambischen Vaters, begrüßt.

    Die ARD setzt auf Till Nassif, dessen Vater aus Syrien einwanderte.

    Mit Nazan Eckes, geborene Üngör, macht die Tochter türkischer Einwanderer beim Privatsender RTL Karriere.

    In der Vorabendserie "Türkisch für Anfänger" nahm ein türkischstämmiger Autor die multikulturelle Gesellschaft in Berlin aufs Korn...""
    http://www.dw.de/muslime-sollen-im-rundfunkrat-geh%C3%B6r-finden/a-16298414

  10. 10

    Ist doch nichts Neues. Wahrscheinlich ist der Schmierfink auch schon in die Arschfickerfraktion konvertiert. War in 1400 Jahren immer so. Bei einer best. % Zahl von Museln geht's los. Einzige Lösung: Islamkillervirus entwickeln!

  11. 11

    ------------ OT ----------

    angeblich will sich jacob augstein von seinen spiegel anteilen befreien.

    Das ist logische konsequenz:
    1. kann er wohl nicht schlafen nach all dem unsinn den er immer so vor der kamera labert.

    2. seinem koksdealer muss er wohl schon geld schulden

  12. 12

    Pimentos (10) ...

    Islamkiller-Virus entwickeln ??? ... Nichts einfacher
    als DAS! Am Besten eine Kreuzung zwischen Ebola u.Aids
    welche neutralisiert wird durch bestimmte Salmonellen die
    im Schweinefleisch vorhanden sind - mit anderen Worten:
    Alle "Schweinefleisch-Fresser" sind immun dagegen!
    PS.
    Die grünen Veganer sind dann halt "Kollateral-Schäden"! (sowas Dummes aber auch!)... SO, muß jetzt
    wieder in mein Keller-Labor u.schreibe später nochwas dazu!

    Alte Bauernregel:
    Werden Ratten mal zu frech -
    geh in's Labor . . . und mach'se wech!

  13. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 16. April 2015 14:56
    13

    OT

    Erdowahn hat den Türken – islamkonform – verboten, sich in Deutschland anzupassen. Von Türken vernachlässigte Kinder dürften nicht in deutsche bzw. christliche Pflegefamilien gegeben werden:

    “”Türkischer Minister befürchtet Assimilation von Deutsch-Türken
    Deutsch Türkische Nachrichten | Veröffentlicht: 08.02.13, 14:38 | Aktualisiert: 08.02.13, 14:39
    http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2013/02/467974/tuerkischer-minister-befuerchtet-assimilation-von-deutsch-tuerken/

    “”Auch in der türkischen Community wurde scharfe Kritik an Jugendämtern laut, die Kinder aus Problemfamilien in eine “ungeeignete und der eigenen Kultur fremde Umgebung” schaffen würden…

    Vor allem aber viele türkische Familien klagen über Willkür und Diskriminierung durch deutsche Jugendämter, weshalb sich auch der türkische Premierminister Recep Tayyip Erdogan und einige türkische Minister des Themas angenommen hatten und diplomatischen Druck machen…

    Erstes türkisches Jugendheim eröffnet

    Die gute Nachricht bezüglich dieses Themas, auf die in Deutschland lebende Türken jahrelang gewartet hatten, kam aus Rüthen. Unter der Führung des Chefarztes Dr. Turan Devrim von der Klinik Brilon-Wald wurde nach dem Erhalt der erforderlichen Genehmigung durch die zuständigen Institutionen ein Gebäude gekauft. Mit dem Abschluss des erforderlichen Umbaus begann man, im Rahmen dieses Projekts die Arbeit aufzunehmen…””
    dtj-online.de/tuerken-deutschland-pflegefamilie-kriterien-19653

    Ankaras Turk-Trojanischen Pferde sorgen dafür: Kenan Kolat und Cousinegattin, Berlins Bürgermeisterin Dilek Kolat; Ali Kizilkaya; Cem Özdemir; Turk-Schiitin Aydan Özoguz(Bundesintegrationsschnalle, Frau des Innensenators von HH, Michael Neumann); Turkministerin von BaWü Alevitin(Kurdin) Bilkay Öney; Hülya Özkan(Frau des Thomas Bellut, ZDF Intendant); Wulffs Kruzifixabhängerin Aygül Özkan usw. und die DITIB-Moscheen.

  14. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 16. April 2015 14:58
    14

    OT

    Erdowahn hat den Türken – islamkonform – verboten, sich in Deutschland anzupassen. Von Türken vernachlässigte Kinder dürften nicht in deutsche bzw. christliche Pflegefamilien gegeben werden:

    “”Türkischer Minister befürchtet Assimilation von Deutsch-Türken
    Deutsch Türkische Nachrichten | Veröffentlicht: 08.02.13, 14:38 | Aktualisiert: 08.02.13, 14:39
    http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2013/02/467974/tuerkischer-minister-befuerchtet-assimilation-von-deutsch-tuerken/

    “”Auch in der türkischen Community wurde scharfe Kritik an Jugendämtern laut, die Kinder aus Problemfamilien in eine “ungeeignete und der eigenen Kultur fremde Umgebung” schaffen würden…

    Vor allem aber viele türkische Familien klagen über Willkür und Diskriminierung durch deutsche Jugendämter, weshalb sich auch der türkische Premierminister Recep Tayyip Erdogan und einige türkische Minister des Themas angenommen hatten und diplomatischen Druck machen…

    Erstes türkisches Jugendheim eröffnet

    Die gute Nachricht bezüglich dieses Themas, auf die in Deutschland lebende Türken jahrelang gewartet hatten, kam aus Rüthen. Unter der Führung des Chefarztes Dr. Turan Devrim von der Klinik Brilon-Wald wurde nach dem Erhalt der erforderlichen Genehmigung durch die zuständigen Institutionen ein Gebäude gekauft. Mit dem Abschluss des erforderlichen Umbaus begann man, im Rahmen dieses Projekts die Arbeit aufzunehmen…””
    dtj-online.de/tuerken-deutschland-pflegefamilie-kriterien-19653

    Ankaras Turk-Trojanischen Pferde sorgen dafür: Kenan Kolat und Cousinegattin, Berlins Bürgermeisterin Dilek Kolat; Ali Kizilkaya; Cem Özdemir; Turk-Schiitin Aydan Özoguz(Bundesintegrationsschnalle, Frau des Innensenators von HH, Michael Neumann); Turkministerin von BaWü Alevitin(Kurdin) Bilkay Öney; Hülya Özkan(Frau des Thomas Bellut, ZDF Intendant); Wulffs Kruzifixabhängerin Aygül Özkan usw. und die DITIB-Moscheen.

    +++

    Es gibt Kommentar-Absendeprobleme

  15. 15

    Er gab »„Junge Freiheit“ ein Interview, das vor allem deshalb bemerkenswert ist, weil der Journalist darin völlig unverstellt sein Weltbild offenlegt.«.

    So weit sind wir hier in Germany schon gekommen. Seine Meinung, bzw. daß, was man denkt »unverstellt«(!!), also ehrlch(!!) zu äußern, ist mittlerweile » b e m e r k e n s w e r t « . Es sind dann nur noch »wirre, irrationale Gedanken«.

    »Fest stellt mit seiner pauschalen Islamkritik fundamentale Werte unser freiheitlichen Gesellschaft infrage.«

    Ja das stimmt, das tut er, zu Recht!! Denn diese »unsere fundamentalen Werte« sind schon lange nicht mehr die christlich-jüdischen, sondern islamische. Ich bin gerade dabei, mich daran zu gewöhnen: wann immer von »fundamentalen Werten« gedröhnt wird, das Prädikat islamisch(!) dieser linksverunzierten Wendung vorsichtshalber voranzustellen.

  16. 16

    Ich habe erst Verstanden, Hetzartikel gegen das Nikolaus Fest!!`` 🙂
    Aber wir haben ja April!!! :-=

    Ja diese Polit Korrekten Freaks Hocken leider überall!!
    Na ja, schauen wir noch wie lange!!!

  17. 17

    Heute habe ich einer Gruppe Jugendlicher gelauscht. Geschätztes Alter so um die 20. Es waren Marokkaner, Syrer, Libanesen. Was diese Gruppe von sich gab, war unglaublich. Was ihr Gott alles kann und gesagt hat und wie toll der IS ist. Und das der IS bald den Vatikan erobern wird. Puuh, ich glaube die meisten Leute wissen gar nicht, was für eine tickende Zeitbombe wir hier im Land haben. Das äußerliche Erscheinungsbild war völlig normal, aber die Geisteshaltung dieser jungen Personen war schon eine starke Nummer.
    Und wenn ich dann höre das wir noch mehr von diesem Pack importieren sollen, dann kriege ich bald echte Angst. Ich befürchte, dass niemand mehr die Islamisierung in diesem Land aufhalten kann. Unsere Politiker haben unser Todesurteil gesprochen.

  18. 18

    Puffington Host? Mit zdf das Ekelhafteste, was die Lügenpresse aufmaschieren lässt. Lügenpresse raus! Braucht die Welt nicht.

  19. 19

    Kammerjäger
    Donnerstag, 16. April 2015 14:46

    Sie meinen vermutlich zu scherzen?

    Jede Ethnie, jedes Volk zu sagen ist politisch nicht korrekt, hat eigene, spezifische Gene. Theoretisch und wohl bald auch praktisch ist es möglich, ein tödliches Virus gentechnisch so zu manipulieren, daß es nur Menschen mit eben den volkstypischen Genen befällt. Ein solches Virus könnte z. B. fast das ganze "rassisch reine" deutsche Volk vernichten.
    Wollen wir hoffen, daß so etwas nie ausprobiert werden wird.

  20. 20

    @ Hörmann 19

    Das ist interessant. Mir fällt dazu aber etwas anderes ein. Genauso wie Neger wegen des Fehlens eines bestimmt Enzyms keine Milch und keinen Alkohol vertragen.

  21. 21

    Hörmann ...
    Gibt aber auch 'ne Menge tödliche Viren, für Die Affen
    ganz besonders empfänglich sind (wie z.B.Aids u.Ebola)!

    Und DIE kämen dann in die engere Wahl, falls sie verstehen
    was ich DAMIT sagen will!

  22. 22

    Drama vor Sizilien: Muslimische Flüchtlinge warfen Christen ins Meer!

    Die italienische Polizei hat am Donnerstag in Palermo 15 Flüchtlinge festgenommen, die auf ihrer Fahrt über das Mittelmeer offenbar neun christliche Migranten ins Meer geworfen haben. Zuvor soll es auf dem Boot laut italienischen Medien aus religiösen Gründen zu einer Rauferei gekommen sein.

    http://www.krone.at/Welt/Muslimische_Fluechtlinge_warfen_Christen_ins_Meer-Drama_vor_Sizilien-Story-448760

  23. 23

    Die Zeilen - Huren kennen doch gar keine Freiheit.

    Nur die Freiheit den Mist von anderen diktiert zu

    bekommen und zu schreiben.

    Gegen die heutigen Zustände war die DDR ein Hort

    der Freiheit.

  24. 24

    Beim Huffington Post kann Jeder Autor werden - bekommt aber kein Honorar.

    Hohes Sendungsbewusstsein haben gerade linke "Weltverbesserer", wobei ich mir auch vorstellen kann, dass nicht genehme, also "rechte" Artikel herausgefiltert werden.

    DER FOCUS ist noch einigermaßen lesbar, aber ich verstehe nicht, wieso die diese unsägliche Partnerschaft gerade mit dem PuffPost eingegangen sind. 🙁

  25. 25

    Presse.
    Weiah, wenn ich das Wort "Islamhasser" noch mal von irgendwem höre, der eigentlich sagen müsste "Islamkritik"...

  26. 26

    heute 16.4.15-ab 22.45 Uhr "Maybrit Ilmer" - Reichstagsbrand in Tröglitz - gruselig mit ultralinken rotlackierten Naaattschiieess, HYROKESENhäuptling Sascha Lobo, Negerliebhaberin Claudia Fatima Roth mit moslemischen Pfannenkuchengesicht und Sauerkrautfrisur, sowie verkappter ultralinker rotlckierter Nazzie mit Glatzkopffrisur Olav Sundermayer und danach bei Kriechmaulhure Lanz-Nuclearzündung mit Mill.toten Schwarzfüssen in Tröglitz mit Deutsch und Deutschlandhasser und Antisemit, sowie Dummschwätzer Thadeusz-widerlich und gruselig.

  27. Bernhard von Klärwo
    Samstag, 18. April 2015 0:21
    27

    OT

    WER STECKT HINTER DIESEM ZIRKUS???

    LINKE? MEDIEN? HOMO-LOBBY? KATHOLIKEN-HASSER?

    17 April 2015, 10:00
    ‚Ist er überhaupt homosexuell?’

    “”Der designierte französische Botschafter am Heiligen Stuhl ist praktizierender Katholik. Dass er homosexuell sein soll, wurde erstmals vor einigen Wochen in den Medien behauptet. Soll hier ein Skandal inszeniert werden?…””
    http://kath.net/news/50187