Griechenland macht seine Drohung wahr! Athen will zahllosen Asylbewerbern Papiere geben, um damit die EU zu fluten


Das linke ” Erbarmen” mit den Flüchtlingen ist pure Heuchelei

Dort, wo sie die absolute Macht haben, nehmen kommunistische Staaten keinen Flüchtling auf. Schon gar keine Flüchtlingsmassen. Wo sie keine absolute politische Macht haben wie in Griechenland (oder Deutschland), zeigen sich Sozialisten/Kommunisten) jedoch als besonders generös, was die massenhafte Aufnahme von Immigranten anbelangt. Der Grund ist jedem, der die Geschichte des Sozialismus und seine Denke kennt, schnell ersichtlich: Wo Sozialisten absolut herrschen, wollen sie keine innenpolitische Destabilisierung durch unkontrollierbare Flüchtlingsmassen. Diese könnten ihre Macht gefährden. Wo sie nicht absolut, sondern nur relativ herrschen, wollen sie diese Flüchtlinge jedoch genau aus diesem Grund: Linke versprechen sich die Destabilisierung der von ihnen gehassten bürgerlichen Demokratien, um sie dann zu übernehmen. Daher ist das Einstehen der Linken für Flüchtlinge pure Augenwischerei.

Michael Mannheimer, 20. April 2015

***

Aus FAZ, 14.04.2015

Griechenland macht seine Drohung wahr!

Athen will sofort zehntausenden “Flüchtlingen” oder mehr Asyl gewähren, und sie mit Papieren ausstatten, damit sie in der EU frei reisen und sich in dem Land ihrer Wahl niederlassen können!

“Griechenland will Asylbewerbern aus dem Kriegsland Syrien sofort Asyl geben. Die griechische Küstenwache rechnet mit deutlich mehr als 100.000 Menschen. .. 


Nach der Sitzung hatte Regierungssprecher Gabriel Sakellaridis zunächst ferner erklärt, alle Migranten sollten von den griechischen Inseln ins Landesinnere gebracht werden, um, ausgestattet mit entsprechenden Papieren, später in die EU weiterreisen zu können: „Syrer, die Asyl beantragen, werden sofort legale Papiere erhalten, mit denen sie in die Länder reisen können, die sie bevorzugen.“”

Quelle:

http://www.faz.net/aktuell/politik/europaeische-union/athen-will-zehntausenden-fluechtlingen-asyl-gewaehren-13538259.html


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
47 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments