Aktionsplan Baden-Württemberg: moralischer Morast

Gender-Genesis

Auszug:

"Der sogenannte „Aktionsplan für Akzeptanz & gleiche Rechte“ zugunsten der LGBTTIQ…-Interessen enthält einen Maßnahmenkatalog mit mehr als 200 verschiedenen Punkten, der in skandalöser Weise Grundrechte und –freiheiten der Bürger beschneiden will. Dieser Aktionsplan würde in beinahe jeden Lebensbereich der Menschen in Baden-Württemberg eingreifen. Was zu Tage kommt, ist schockierend!"

***

Von Peter Helmes, 17. Juni 2015

Aktionsplan Baden-Württemberg: moralischer Morast

Nun hat der „fromme Katholik“ Winfried Kretschmann endgültig die Hosen heruntergelassen und zeigt uns sein Hinterteil: den „Aktionsplan zur sexuellen Vielfalt“, der inzwischen vom grün/roten Kabinett in Stuttgart verabschiedet wurde. Wenn es nicht gelingt, bei den Landtagswahlen (in neun Monaten) Grün/Rot aus dem Regierungstempel zu jagen, wird das Land in einem moralischen Morast versinken.

 SPD versagt

Was mich besonders aufregt: Wie kann es sein, daß die SPD, eine Partei mit über 150-jähriger, stolzer Tradition und weitgehender moralischer Integrität, das Treiben der Grünen nicht nur nicht verhindert, sondern offensichtlich eher noch fördert?


Einschub von MM:

LSBTTIQ-Menschen:

lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle, transgendern, intersexuelle und queere Menschen 


Es soll ja immer noch Leute geben, die mit dem Stichwort „Aktionsplan“ nichts anfangen können. Deshalb hier noch einmal die wichtigsten Punkte (siehe auch meine Artikel hier):

Die wesentlichen Punkte des „Aktionsplans“

Der sogenannte „Aktionsplan für Akzeptanz & gleiche Rechte“ zugunsten der LGBTTIQ…-Interessen enthält einen Maßnahmenkatalog mit mehr als 200 verschiedenen Punkten, der in skandalöser Weise Grundrechte und –freiheiten der Bürger beschneiden will. Dieser Aktionsplan würde in beinahe jeden Lebensbereich der Menschen in Baden-Württemberg eingreifen. Was zu Tage kommt, ist schockierend! So werden u.a. gefordert:

  • Die Einführung einer so genannten „dritten Elternschaft“
  • Zuschüsse für Hochschulen mit einem angeblich veralteten Menschenbild sollen gekürzt  oder gestrichen werden
  • Institutionen, die nach Definition des Aktionsplans „diskriminieren“ (wie z.B. Kirchen-(steht wirklich genauso in dem Papier!) soll die Unterstützung gestrichen werden und sie sollen keine Aufträge mehr erhalten
  • „Runde Tische“ zur Geschichtsaufarbeitung
  •  für transphobe und homophobe Medieninhalte (Wort, Bild) – aktive    Medienbeobachtung
  • LSBTTIQ-Quote im Südwestfunk, Rundfunkrat und Zweitem Deutschen Fernsehen
  • LSBTTIQ-Lehrstuhl an einer Universität
  • Zulassung anderer Geschlechtsangaben im Personalausweis
  • Legalisierung der Leihmutterschaft
  • Überarbeitung der Lehrmaterialien und Unterrichtsbeispiele, insbesondere in Schulbüchern: Vielfalt sichtbar machen
  • Diversitybeauftragte für das Thema LSBTTIQ in Kommunen
  • Ehrenamtsnachweis – Kategorie LSBTTIQ ergänzen
  • und Information im Kindergarten: Anpassung von Büchern und Spielen, Schulungen von Führungskräften in Kindergärten/Kindertagesstätten
  • Unterstützung von Partys und Veranstaltungen der Community auch an konservativen Plätzen, Anerkennung von Szenelokalitäten
  • Kritische Betrachtung des Dudens

usw.

„Durchgegenderte“ Volksumerziehung

In meinen „Sonntagsgedanken“ vom 2. Mai 2015 schrieb ich unter der Überschrift  „Die neue Volkserziehungs- und Kontrollmafia“ hierzu u.a.:

„Gehirnwäsche“, „Umerziehung“, „Indoktrinierung“ & Co. – das sind die neuen „Labels“ einer durchgegenderten, bolschewiken-ähnlichen Erziehungs- und Volkskontrollmafia, die immer deutlicher unser Vaterland durchdringt, um endlich den „Neuen Menschen“ im Sinne eines linksimperialistischen Zeitgeistes zu schaffen (…)Die Entwicklung ist alarmierend – und kriminell. Sie ist darauf ausgerichtet, diese unsere Gesellschaft zu zerstören und den Neuen Menschen zu schaffen – nicht wie Gott ihn wollte, sondern wie Genderisten und Bessermenschen meinen, daß er zu sein hätte. Ergo, sagen diese Irren, haben wir Ewiggestrigen ein falsches ideologisches Bild. Und da setzt die Gehirnwäsche an:

 Die sozialistische Gehirnwäsche erreicht unsere Kinder!

Die „neue Obrigkeit“ der Volksbelehrer redet in die Erziehung der Kinder rein und bestimmt, was diese zu denken haben. Das setzt voraus, daß es der Familie, insbesondere den Eltern, an den erzieherischen Kragen geht. Nicht mehr die Eltern dürfen erziehen, sondern der Staat, vertreten durch die Menschen, die den linken Zeitgeist inkarniert haben. Einen „gesunden Menschenverstand“ gilt es auszuschalten, denken ist nur in vorgegebenen Bahnen erlaubt. Wer´s nicht glaubt, ist reaktionär. Schon hier zeigt sich der totalitäre Ansatz der Neuen Erziehung…

Kampf gegen unsere deutsche Kultur

Eine solche Form der „politischen Aufklärung“, wie sie im „Aktionsplan“ zum Ausdruck kommt, darf man getrost als eine neue Art von „verordneter Staatsdoktrin“ wahrnehmen. Hinter diesen Plänen steckt – wie immer – die verwerfliche Sicht der Linksgrünen gegen den „Bürger“. Er, der Bourgeois, verkörpert das Böse im Deutschen, die deutsche Urschuld sowieso – weswegen alle umerzogen werden müssen. Und da das alleine nicht reicht, muß unser Vaterland mit neuem Geist – sprich multikulturell – durchzogen werden, auf daß das Urdeutsche verschwinde. So einfach geht linke Denke, befeuert von grünen Deutschenhassern.


Einschub von MM:

UND WARUM DARF ICH KEINE TIERE ODER GEGENSTÄNDE HEIRATEN ???? Die Genderpsychopathen sind einfach nicht konsequent.

Kommentar auf diesen Artikel


Der meinen Lesern aus etlichen Gastkommentaren bekannte Dr. Lothar Gassmann, Leiter Pforzheimer Ev. Freikirche, hat mir dazu eine Meldung hereingegeben, die ich Ihnen gerne weiterleite:

„Die grün-rote Landesregierung Baden-Württembergs hat auf ihrer Kabinettssitzung den »Aktionsplan für Akzeptanz & gleiche Rechte« verabschiedet. Es handelt sich um eine Strategie zur Förderung sexueller Minderheiten wie Homosexuellen, Transsexuellen und anderen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) lobte den Plan als Mittel zur Stärkung gesellschaftlichen Zusammenhalts.

 Der Aktionsplan ist im Ländle hoch umstritten, weil er gleichbedeutend mit der Abwertung von Ehe und Familie ist. Außerdem versuchte die Landesregierung mit unlauteren Mitteln, eine Debatte über das Vorhaben zu verhindern, das im laufenden und im nächsten Jahr eine Million Euro kosten wird. Profitieren wird das »Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg«, das »finanzielle Unterstützung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel« erhält.

 Guido Wolf (CDU), der 2016 als Spitzenkandidat seiner Partei in den Landtagswahlkampf gehen wird, kritisierte den Aktionsplan als übergriffig und gefährlich. »Vielleicht gehört es zum Respekt vor der Identität eines jeden Einzelnen, höchstpersönliche Themen wie die Sexualität wieder mehr ins Private zu verlagern«, sagte er und warnte: »Mit dem jetzt vorgelegten Aktionsplan riskiert Grün-Rot eine heftige Auseinandersetzung, die eher das Trennende als das Gemeinsame betonen wird.«

 Arbeits- und Sozialministerin Katrin Altpeter hofft (SPD), dass der Aktionsplan »dazu beiträgt, eine gesamtgesellschaftliche Diskussion gegen Homo- und Transphobie in Baden-Württemberg anzustoßen«. Was die Kirchen – insbesondere evangelisch-freikirchliche Gemeinschaften und die katholische Kirche – zu erwarten haben, deutet sich jetzt schon an: Mit ihnen sollen »Gespräche« geführt werden, man will sie über den Aktionsplan »informieren«. Dreimal darf man raten, was das zu bedeuten hat.“(Quelle: http://www.freiewelt.net/)

Soweit die von Dr. Gassmann gesandte Meldung der Freien Welt. Wir weisen deshalb nochmals auf die zu diesem Thema außerordentlich bedeutsame Demonstration hin:

www.conservo.wordpress.com

Quelle:
Aktionsplan Baden-Württemberg: moralischer Morast


Tags »

Autor:
Datum: Montag, 6. Juli 2015 5:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Grüne - ihr Hintergrund, Politik,ihre Verbrechen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

43 Kommentare

  1. 1

    "Anerkennung von Szenelokalitäten" = Bahnhofstoiletten?

  2. 2

    Rot - Grünes kommunistisches Kinderf..Gesocks

    "Bundestagswahl 2013 - Wahlbetrug ist erwiesene Tatsache !"

    http://www.krisenfrei.net

    Rot und Grün gemischt, ergibt Braun .

    Lesetipp:
    Rote Lügen ,im grünen Gewand ! Geschrieben von Torsten Mann

  3. 3

    Franz Josef Strauss über Rot - Grün 1986

    https://www.youtube.com/watch?v=MhMk8Nzwi5g&feature=youtu.be

    Wie Recht Franz Josef Strauss damals hatte ,das die Rot- Grünen eine Gefahr für die Deutsche Jugend ist .
    Kinderf...rei ,Deutschenhass und Islamisierung

    Ich habe sie damals nicht gewählt ,für mich sind sie damls wie Heute der letzte Abschaum der Deutschland je hatte . Aber leider ist die CDU/CSU heute in den Fusstapfen der Rot-Grünen getreten ,Genderismus-Inzucht-Frühsexualisierung der Kinder durch den Staat ,Invasionen der Zigeuner ,Moslems und Neger .
    Durch Merkel und co wird unser Volk Islamisch unterwandert ,denn für diese Volksverräter gehört der brutale Islam zu Deutschland und damit haben sie sich den Namen als Hochverräter verdient gemacht .

    Ich hoffe der Link geht

  4. 4

    Ich nehme diese Parteien schon seit 10 Jahren nicht mehr für voll!
    Allerdings scheint es immer wieder Futter für diese Gangsterparteien zu geben. Warum wohl??? Fragt mal nach, an einen gewissen Ort in Berlin...

  5. 5

    Der Link geht bei mir nicht .
    Gefunden bei : http://www.hartgeld.com/infos-de.html

    Am 2015-07-03

    Deutschland -Wir werden der Vorhof der Hölle ( Ein Insider unserer Spezialeinsatzkräfte packt aus )
    http://www.dasgelbeforum.net/board_entry.php?id=359580

  6. 6

    NRW ROT-GRÜN verseucht !!!
    NRW -Borjans SPD
    Er sagt " Schlechte Menschen zahlen bar"
    http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/48867-nrw-will-quasi-bargeldverbot

    Wer hat uns verraten ,Sozialdemokraten !

    auch auf pi-news.net

    Wo bleibt die Generalbundesanwaltschaft ? Sollten diese Deutschlandvernichter nicht endlich hinter Schloss und Riegel verschwinden ?
    Der Spruch ist wohl das aller Letzte von wegen " "Schlechte Menschen zahlen bar"
    Es ist genauso mit der Frühsexualisierung der Kinder durch den Staat ,alle die Jennigen die gegen diese Kinderschänderbande ist, der ist ein Schlechter Mensch ? Oder wer Raucher und Fleischesser ist ,ist ein Schlechter Mensch .Auch als Rentner bist du ein Schlechter Mensch und gegen die Jungen ,ha, weil du nur dein Recht heraus nimmst ,weil du jahrelang Rentenbeträge bezahlt hast und sie im Alter wiederhaben wills ,gell??????
    NRW ist sowas vergrüntundverrottet
    Islamisch ist es schon ,bin gespannt wann das Kalifat ausgesprochen wird ? Oder ist es schon ?
    Bargeldlos,Rechtslos,Heimatlos,Freiwild für alle Fremden ist unser Deutsches Volk ,von der Politikerbrut verraten und verkauft !!!

  7. 7

    alles Gender - oder was

  8. 8

    Ich frage mich trotzdem immer noch, wie die das neue Menschenbild den Neubuergern muslimischen Glaubens schmackhaft machen wollen. Denn deren Kinder muessen ja auch in den Kindergarten und in die Schule.
    ..wer gewinnt dann den Kamof ???

  9. 9

    Wir haben schon lange keine 5 vor 12 mehr.
    Ob es überhaupt noch vor 12 ist, das dürfte die Frage sein.
    Ich denke, der Kuchen ist gegessen, jetzt muß nur noch die Platte gesäubert werden.

    Hierzulande laufen Dinge die nicht laufen würden, wenn man noch um seinen Platz kämpfen müßte.
    Sozusagen:
    Die Ratten kriechen aus ihren Löchern. Nein, die sind längst draußen.

  10. 10

    Dann bekomme ich jetzt auch eine Überweisung zum

    Arzt für Frauenheilkunde ???

    +++++

    Eine verschwindende Minderheit schikaniert die

    bestehende Mehrheit.

  11. 11

    Lasst uns alle teilhaben an der Dummheit der

    Grünen.

  12. 12

    Unter diesen Schweinen ist alle möglich.

    Und wenn sie alles durchbekommen haben, fangen

    die noch mit ganz anderen Schweinereien an.

    Lasst uns alle Gesetzte abschaffen.

    Abschaffung der Schulen.

    Wer braucht noch Bildung ???

    In Zukunft genügt ein Buch.

  13. 13

    Jetzt wäre es an der Zeit bei uns eine Volksabstimmung durchzuführen, ob wir bereit sind weiterhin den Griechen Milliarden von Euro in den Hintern zu blasen. Dabei könnten doch gleich zwei weitere Fragen zur Abstimmung kommen, ob wir bereit sind Hunderttausende Lampedusa-Neger aufzunehmen und ob wir diesen ganzen Gender- und Schwulenscheiß wollen. Das wäre echte Demokratie Frau Merkel. Was hier in D veranstaltet wird ist Wählertäuschung und Verdrehung des Volkswillens mit scheinbar "demokratischen" Mitteln mithilfe der Medien und unter Aufsicht des "befreundeten" Auslands zum Vorteil dieses Auslandes.

  14. 14

    Ja lieber Klabautermann
    Die brauchen nur ein Buch
    Ich bin froh das ich schon alt bin und eine schöne islamfreie Kindheit hatte ,ohne sexuellen Missbrauch an Kindern durch den Staat .
    Ohne Grünen Gendermist Inzucht und Tiervergewaltigungen .
    Ich bin auch froh das ich keine Enkel habe und ich will auch keine mehr ,hoffendlich ! Denn die Kinder Europas haben keinerlei Zukunft auch wenn ihre Eltern es immer noch nicht glauben wollen . Ihre Kinder und die Eltern werden benutzt durch die korrupten Politiker in Europa .Mir Alte wird es nur schlecht dabei .
    Huh ,dieser FPÖler hat es nicht gewusst ? Was wir schon lange wissen ,mano man in welcher Welt lebt der ? Oder hat er nur die Euronen gezählt die er von den EU-Steuerzahler erhält oder sich nimmt ,wie auch immer .....
    http://www.unzensuriert.at/content/0018109-EU-Paralmentarier-Franz-Obermayr-Islamisten-werden-der-EU-hofiert

    In Deutschland werden die Islamen von Merkel co -GRÜNEN-ROTEN hofiert
    In Deutschland erwarte ich keine Islam-Terror-Gewalt-Akte ,denn Deutschland hofiert die Islamanhänger bis zum After .
    Jede Stadt ,jedes Bundesland ist schon von den Islamanhängern besetzt .
    Willenlose Übergabe Europas von den Politiker an die Islamanhängern " Die Islamische Weltherrschaft "

    Naja Österreich ist auch nicht besser ,auch sie hofieren die Islamen .

  15. 15

    Franz Josef Strauss über ROT-GRÜN

    Video:

    http://www.netzplanet.net/franz-josef-strauss-ueber-rot-gruen-im-jahre-1986/

  16. 16

    Diesen "Aktionsplan für Akzeptanz" haben moslemische
    Kinder (vor allem Mädchen!) nun wirklich nicht nötig!
    Denn sowas ähnliches wurde ihnen schon längst zuhause
    vom Hadschi-Baba 'unterrichtet'..... u.zwar über "Tor-2"!
    Seitdem haben diese Kinder mehr als genug "A k z e p t a n z"!

  17. 17

    Neues aus
    Deutschland : Schweinehandel-Verbot -Muslime -gründen deutsche Scharia -Bank !!!
    Der Islam-EU-CDU-ROT-GRÜNE-Wahnsinn !

    http://www.europenews.dk/de

  18. 18

    @ Anita 17

    "Scharia für Michtmusleme"
    Eine sehr interessante Seite. Vor allem die Karte mit den Islam-Staaten ist aufschlussreich.
    Und Israel mittendrin! Wird angesichts dieser ÜBERMACHT nicht bedroht? Kann sogar ungestört Palästina ...
    Dieses Karten-Dokument riecht nach Weltherrschaft. Die Unruhestifter, Geldgeber und Medieninhaber sind bekannt.... und werden von KEINER SEITE angetastet.

  19. 19

    Mit dem Gender-Morast wird weltweit Hass auf uns Deutsche geschürt. Die NAZI-Keule hat ausgedient, außer natürlich bei antifa (vergleicht mal deren Flaggen-Kreis mit dem der Nazis!). Die weißhäutigen Völker sollen so vor dem Rest der Welt und deren Religionen als ekliger Morast (Tiere), um den es wirklich nicht schade ist, ABGEWERTET werden. Damit sinkt auch die Hemmschwelle Weiße zu töten. Gewürzt mit Sozialneid, materiellen Versprechungen und der Aussicht, das Recht des Stärkeren (auch als Familenclan) in den okkupierten Ländern durchsetzen zu können fällt es den Einwanderern nicht schwer, unverschämte Forderungen z.B nach Frauen, Disco, Häuser, Straffreiheit usw. zu stellen.
    Wenn der Islam genügend Territorium erobert hat erfolgt sowieso der Besitzerwechsel.

  20. Lisje Türelüre aus der Klappergasse.
    Montag, 6. Juli 2015 15:02
    20

    OT
    Ich habe mir gerade MM´s Rede auf der Kundgebung in Karlsruhe angehört.Zitat:
    "Diese Menschen spielen Gott"
    Herr Mannheimer, wenn Sie wüßten, wie Recht Sie haben!
    Es ist die alte Versuchung des Menschen seit dem Sündenfall Adams, bei dem die Schlange den Menschen versprach, nach dem Essen der Frucht vom Baum der Erkenntnis seien sie wie Gott.
    Sie, Herr Mannheimer sehen es und ich auch!
    Warum versteht das sonst keiner?
    Und keiner von den Berufschristen?
    Ich selbst halte mich mit nur durchschnittlicher Intelligenz ausgestattet und bin von daher der Meinung, dieser Sachverhalt müßte sich jedem aufdrängen.
    Es ist zum verzweifeln!

  21. 21

    HÄNDE WEG VON UNSEREN KINDERN IHR POLIT KRIMINELLE PERVERSE KINDER SCHÄNDER; ODER HÄNDE AB!

    ES WIRD SEHR BÖSE ENDEN; WENN DIE STRAßE SPRICHT!

    ES WIRD EINE ZEIT DER RACHE GEBEN; UND DA WIRD AM ENDE ABGERECHNET; MIT DIESER KRIMINELLEN KOMMUNISTEN PERVERSEN AUSBEUTER POLITIK!

    MACHT WEITER SO; UND DAS ENDE WIRD NOCH SCHNELLER HIER HEREIN BRECHEN ALS IHR DENKT; UND IHR WERDET DAFÜR SEHR TEUER BEZAHLEN!

    IHR ÜBERSCHREITET GRENZEN DIE NICHT MEHR HIN NEHMBAR SIND; FÜR KEINEN CHRISTEN; KEINEN EUROPÄER; UND KEINEN DEUTSCHEN MIT ANSTAND; DAS WENN IHR WEITER SO MACHT; AM ENDE IHR EUER GRAB SCHAUFELN WERDET; INKLUSIVE DER HOMO FREIMAURER MAFIA; UND DER POLIT PEDOKRIMINELLEN HOMO SCHWEINE!

    ES WIRD BÖSE ENDEN; HÖRT LIEBER MIT DIESER KRIMINELLEN WELT HOMO KOMMUNISTEN AUSBEUTER AGENDA LIEBER AUF! WIR CHRISTEN EUROPÄER DEUTSCHE NATIONALE WERDEN DAS NICHT MEHR TRAGEN; GESCHWEIGE DEN AKZEPTIEREN TOLLERIEREN UND DAS FÜR GUT HEISSEN; IHR SPIELT MIT DEM FEUER DAS EUCH NIEDER BRENNEN WIRD!

    KEINE TOLLERANZ; UND KEINE AKZEPTANZ DER POLITISCHEN MEDIALEN SCHULISCHEN ZERSTÖRUNG DER FAMILIE EHE; KINDER HETROSEXUALITÄT DES CHRISTENTUMS UND DER GESELLSCHAFT; NEIN ZU DIESER VOLKS VERNICHTUNGS PERVERSEN AGENDA!

    KEINE TOLERANZ UND KEINE AKZEPTANZ KEIN KOMPROMIS MEHR; NEIN ZU DIESER KRIMINALITÄT GEGENÜBER DER GESELLSCHAFT FAMILIE UND DES CHRISTENTUMS MEHR! NEIN ZU DIESER KRIMINELLEN POLITIK!

    DEUTSCHLAND DAS CHRISTENTUM UND DIE NATIONALEN KRÄFTE SAGEN ZU DIESER KIMINELLEN KOMMUNISTEN POLITIK; NEIN; STOP; ENDE; ES REICHT; NEIN ZU DIESEN KRIMINELLEN ANTICHRISTLICHEN LÜGEN; ES REICHT; BIS HIER HIN UND NICHT MEHR WEITER; DIE KONSEQUENZEN WERDET IHR DAFÜR TRAGEN!

    AM ENDE WERDET IHR DAFÜR BEZAHLEN!

    TOD DIESEM KRIMINELLEN KOMMUNISTEN HOMO PERVERSEN KINDERSCHÄNDER LÜGEN ANTICHRISTEN SYSTEM DER VOLKS VERNICHTUNG!

    TOD DER DEMOKRATIE DIKTATUR; TOD DEM WELT KOMMUNISMUS; TOD DER EU; TOD DEM EURO; TOD DEM IWF; TOD DER EZB; TOD DEM ZINS WUCHER BETRUGS; TOD DEM WELT BANKEN MAFIA KARTELL; TOD DER FREIMAUREREI; TOD DER NWO; TOD DEM ISLAM; TOD DER LÜGE!

    KAMPF DEM SYSTEM; TOTALER DEUTSCHLAND WEITER BOYKOTT!

    KAMPF DEM ISLAM; KAMPF DER WELT LÜGEN PEST ISLAM!

    EUROPA DEN CHRISTEN; DER ISLAM WIRD HIER VERSCHWINDEN; ODER BEGRABEN!

    KAMPD DEN MEDIEN; MEDIEN BOYKOTT; KAMPF DEM LÜGEN KOMMUNISTEN SYSTEM!

    NATIONALER DEUTSCHER EUROPÄISCH CHRISTLICHER WIDERSTAND!

    KAMPF UM EUROPA; KAMPF UM DAS KREUZ UND DIE FREIHEIT DES CHRISTENTUMS TOBT! WIDERSTAND!

    NIEDER MIT DER LÜGE!
    NIEDER MIT DEM ISLAM!

    DEUTSCHLAND STEH AUF; UND WEHR DICH; SCHÜTZE DEINE FRAUEN UND KINDER!

    FREIHEITS KAMPF!

    FREIHEIT!

  22. 22

    Der Genderwahnsinn sollte noch ergänzt werden:
    Warum darf man eigentlich keine TIERE heiraten ???
    Oder GEGENSTÄNDE ????

    VOLL UNGERECHT und DISKRIMINIEREND.

    Was ist mit Leuten, die gerne Schafe ficken und zusammen mit dem Schaf einen schwulen Kühlschrank adoptieren wollen ??!!
    DARF MAN DIE AUSGRENZEN ?????

    Bin empört über die NAZIS, die sowas verhindern wollen.

    Ohne Humor müsste man nur noch kotzen.
    Die Genderfaschisten sind krank, sehr sehr krank.

  23. 23

    UND WARUM DARF ICH KEINE TIERE ODER GEGENSTÄNDE HEIRATEN ????
    Die Genderpsychopathen sind einfach nicht konsequent.

    Die armen, diskriminierten Menschen, die gerne Kamele ficken und gemeinsam mit der Lieblingsstute einen schwulen Kühlschrank adoptieren wollen.....WER KÜMMERT
    SICH UM DIE ????

    Wenn es nicht so unfassbar traurig wäre, man könnte nur noch lachen, aber bei den Theorien der Genderfaschisten kann man nur kotzen.

    HYBRIS nennt man so etwas.
    Sich selbst zu Gott machen.
    Die erste und gefährlichste aller Sünden, wo am Ende Menschen zu Dingen gemacht werden und Lust wichtiger als Liebe ist.
    Wer sich selbst und andere so entgrenzt, wer im Leben nur noch ein Spiel sieht, welches allen Naturgesetzen und Gottesgeboten zuwiderläuft, der betet im Grund den Teufel an.
    Was als Toleranz daherkommt, ist der geisteskranke Wahn von Selbstermächtigern und Perversen.
    Was sich da als Wissenschaft geriert ist nichts anderes als der pseudosoziologisch aufgeplusterte feuchte Albtraum selbstgerechter Onanisten.

  24. 24

    Ist "Akzeptanz" nicht das lateinische Wort für
    "Schließmuskel-Riß"? . . . (Oder bringe ich da mal wieder
    etwas durcheinander?). . . . Werde mal auf 'nem GRÜNEN-Blog
    nachfragen - DIE kennen sich da wohl besser aus!

  25. 25

    Petry - Fan - 22
    Montag, 6. Juli 2015 16:25 #

    Starker Kommentar! Die haben keine Chance gegen uns!

    "Was als Toleranz daherkommt, ist der geisteskranke Wahn von Selbstermächtigern und Perversen.
    Was sich da als Wissenschaft geriert ist nichts anderes als der pseudosoziologisch aufgeplusterte feuchte Albtraum selbstgerechter Onanisten."
    Petry-Fan, kann man Sie wählen?
    Mach ich sofort!

    Was Substanzielleres kann man dazu glaub ich nicht mehr sagen.

  26. 26

    @ eagle1

    Danke für das nette Kompliment.
    Nein, wählen kann man mich nicht und ich würde im politischen Geschäft keine gute Figur abgeben.
    Aber was ich tun kann ist, jedem klar und deutlich meine Meinung zu sagen.
    Irgendwann in den letzten Jahren ist mir aufgegangen, dass die Maßstäbe im Land sich komplett verschoben haben.
    Früher galt als Faschist jemand, der für ein totalitäres Regime eintrat, in dem Menschen ausgegerenzt, unterdrückt, gefoltert, gemordet werden nach Maßgabe einer Herrenideologie.

    Heute wird jemand als Faschist oder Nazi beschimpft, der die Barbarei des Islam verurteilt,
    die Familie ( Vater, Mutter, Kind) für schützenswert hält,
    linke Gewalt verurteilt,
    für ein wehrhaftes Israel eintritt,
    sein Land und dessen guten Traditionen liebt und pflegt,
    sein Christentum lebt usw.usw.

    Alles "Dinge", für die man vor ca. 75 Jahren leicht hätte ins KZ wandern können.
    Es ist so absurd,so unfassbar grotesk.
    Aber es ist unsere Realität.
    Da hilft nur kämpfen und dabei das Lachen nicht vergessen.

    Herzliche Grüsse an Sie.

  27. 27

    Frag mich ehrlich warum noch niemand ne Wumme in die Hand genommen hat und diese Bolschi-Politnutten .......!

  28. 28

    2 Korrekturen:

    einmal Rechtschreibung....ein e zuviel bei ausgegrenzt.
    einmal Inhalt: na gut, wer unter Hitler linke Gewalt verurteilt hat, war nicht zwingend ein Kandidat fürs KZ, andererseits: mit wem hat sich Hitler Polen aufgeteilt ? War das nicht der bolschewistische, slawische Untermensch Stalin ?
    Und auch bei den Juden war man sich einig.
    Die sind ja immer die Bösen, auch wenn sie gerade von der IS vom Sinai aus mit Raketen beschossen werden, was kaum jemanden zu interessieren scheint.Der linke und der rechte Rand berühren sich in vielen Punkten, wie das auch Herr Mannheimer in etlichen treffenden Analysen gezeigt hat.

  29. 29

    Passend zum Thema hier ein aktueller Artikel über Naturwissenschaften, Mathematik und Intelligenzforschung vs. Kommunismus. Da der Artikel auf der ganz und gar nicht philosemitischen AdS-Seite übersetzt ist, sind die Hinweise bzgl. besonders intensiver Beteiligung einer gewissen Gruppe, verständlich. Aber sicherlich sind diese edlen Ekelschwätzer und -lügner allesamt nur von bösen Weißen zu ihren egalitären Ergüssen gezwungen worden.

    The sharks of Marx:
    https://schwertasblog.wordpress.com/2015/07/05/the-sharks-of-marx-wissenschaft-gegen-zensur/

    Ein gewisser Herr Milliband (Sen.) wird auch beschrieben.

  30. 30

    Schau an, schau an. Ein Artikel über den alles dominierenden Einfluss der edlen Beschnittenen bzgl. der Hypersexualisierung, Pornofizierung, bis hin zur aktuellen weißen/christen-hassenden zerstörerischen Homosexualisierung in den JewSA:

    http://www.theoccidentalobserver.net/2015/07/jenji-kohan-and-the-jewish-hyper-sexualization-of-western-culture/

    Was DIE sich da drüben leisten, geht nicht nur auf keine Vorhaut, sondern wäre Ihnen hier, trotz Umerziehung=Deformierung niemals möglich.
    Leute, die Säuglinge verstümmeln, die hysterisch darauf bestehen, sind ganz einfach Psychopathen.

  31. 31

    @ exguti

    was Sie da schreiben kann einen eigentlich nur sprachlos machen. Schade, der Antisemitismus in allen seinen Ausdrucksformen und - mitteln scheint nicht ausrottbar.
    Was er auf einer islamkritischen Seite zu suchen hat, erschliesst sich mir zwar nicht, aber Sie werden es "wissen".

    Übrigens:

    Die Vorhaut
    ist die Haut
    wo man draufhaut
    wenn`s nicht hinhaut

  32. 32

    Wir leben in einer Art Vorstufe.

    So wie vor 1933.

    Bei uns schickt sich mal wieder der charakterlose

    und zutiefst unmoralische Bodensatz der deutschen

    Gesellschaft, so wie im Dritten Reich die Führung

    zu übernehmen.

    Wehret den Anfängen.

    Mit alles Mitteln.

  33. 33

    Der Lümmel von der Saar ( H. Maas ) will jetzt

    sogar Mord anders beschreiben lassen.

    Nur weil ab 1933 als das beschrieben wurde was

    es ist. Mord.

    +++++

    Wenn er alles auf den Prüfstand heben will, dann

    muss er dies aber auch bei den Rundfunkgebühren

    tun.

    Die haben nämlich die Nazis eingeführt.

    +++++

    NAZIS waren Linke.

  34. 34

    Und ich betone nochmals !!!

    Ich bin nicht frauenfeindlich.

    +++++

    Aber was in unserem Land abläuft ist gegen alles

    menschliche Logik!!!

    Wir feiern die Geburt eines Zigeunerkindes in

    Meßstetten und 100 KM weiter werden Kinder in

    Reihe abgetrieben ( ermordet ) !!!

    Den eigenen Nachwuchs auf die Müllhalde.

    Und die Brut der Invasoren wird in den Himmel

    gehoben.

    Verlotterung.

    Mehr Männer in die Regierung.

    Fehlbesetzungen sind Frau Nahles an erster Stelle

    zu nennen.

    Und Panzeruschi ist auch nicht ideal.

  35. 35

    @ Klabautermann # 31

    ...Wehret den Anfängen.

    Klabautermann, ich will kein Spielverderber sein. Leider sieht die Realität genauso aus wie

    einfach anders # 9 schreibt:

    Wir haben schon lange keine 5 vor 12 mehr.
    Ob es überhaupt noch vor 12 ist, das dürfte die Frage sein.
    Ich denke, der Kuchen ist gegessen, jetzt muß nur noch die Platte gesäubert werden.

    Hierzulande laufen Dinge die nicht laufen würden, wenn man noch um seinen Platz kämpfen müßte.
    Sozusagen:
    Die Ratten kriechen aus ihren Löchern. Nein, die sind längst draußen.

  36. 36

    Erwin Pelzig über Goldman Sachs, ihre Abteilungen und Personal:

  37. 37

    @ Klabautermann # 33

    ...Ich bin nicht frauenfeindlich.
    ...Mehr Männer in die Regierung.

    WIESO ? Ich kann nicht feststellen, daß Männer, die nach 1945 bis dato ÜBERWIEGEND an der Macht waren, irgendwas ins Positive verändert hätten.

    Warum das so ist, wird nach folgender Aussage ersichtlich:

  38. 38

    Nochmal

    @ Klabautermann # 33

    ...Ich bin nicht frauenfeindlich.
    ...Mehr Männer in die Regierung.

    WIESO ? Ich kann nicht feststellen, daß Männer, die nach 1945 bis dato ÜBERWIEGEND an der Macht waren, irgendwas ins Positive verändert hätten.

    Warum das so ist, wird nach folgender Aussage ersichtlich:

    DIEJENIGEN, DIE ENTSCHEIDEN, SIND NICHT GEWÄHLT.

    DIEJENIGEN, DIE GEWÄHLT WERDEN, HABEN NICHTS ZU ENTSCHEIDEN!

    So ist es ! Da ist doch aber auch völlig wurscht, ob Männer oder Frauen "regieren" !

  39. 39

    http://de.europenews.dk/Irischer-Pastor-soll-ins-Gefaengnis-weil-er-den-Islam-beleidigt-hat-92904.html

    http://de.europenews.dk/Norwegische-christliche-Gemeinde-unterwirft-sich-dem-Islam-92870.html

  40. Bernhard von Klärwo
    Dienstag, 7. Juli 2015 20:05
    40

    07 Juli 2015, 11:30
    „“Sind die Teilnehmer der DEMO FÜR ALLE ‚Ratten’?

    Offener Brief an Ministerpräsident Kretschmann(Gymnasiallehrer, geb. 1948, kath., 3 Kinder, Grüner): „Bauen Sie Brücken, anstatt die Gegner Ihrer Politik weiterhin durch Ihren Minister beschimpfen zu lassen.“

    ...findet Christoph Scharnweber, Vorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises EAK der CDU Heilbronn (Mitglied des Aktionsbündnisses DEMO FÜR ALLE), deutliche Worte gegen die neuerlichen Diffamierungen der grün-roten Regierung.

    In einem aktuellen Interview in „Christ & Welt“ hatte Kultusminister Stoch(RA Andreas Stoch, geb. 1969, ev., 4 Kinder, SPD) die Organisatoren der DEMO FÜR ALLE als “rechte Rattenfänger” beschimpft, die “dieses Thema bewusst instrumentalisieren, um Menschen von der vermeintlichen Bösartigkeit dieser Regierung zu überzeugen….”…““
    http://www.kath.net/news/51254

    07 Juli 2015, 12:30
    „‚Ehe für alle': Jetzt wollen auch die Polygamisten

    Polygamisten aus den USA wollen jetzt ebenfalls einen Fall vor das US-Höchstgericht bringen und „Ehe für alle“ auch für Polygamisten durchsetzen…““
    http://www.kath.net/news/51241

  41. 41

    Jetzt wird’s eng für die Herrschaften.

    Das ist erkennbar an dem offenkundig von Panik verursachten Auswurf an den Kritikern eigener Selbstherrlichkeit, die krankhafte Irrungen/Verwirrungen einem damit nicht einverstandenen Souverän (dem Wahlvolk) aufzwängen und gesetzlich manifestieren wollen, weshalb Letzterer der Spezies der Ratten zugeordnet wird (siehe dazu http://www.freiewelt.net/nachricht/stoch-spd-rattenfaenger-und-religioese-kreise-gegen-bildungsplan-10062619/).

    Man muss kein Prophet sein, aber die der Familie und der bürgerlichen Gesellschaft nicht Zuträglichen werden beim nächsten Wahlgang den Abgang machen.

    Auch wenn das die Herrschaften mit ihrem fehlgeleiteten Intellekt noch nicht erkennen können/wollen – so aber doch instinktiv, wie obige Entgleisung vermuten lässt.

  42. 42

    Petry - Fan, 26#
    Vielen Dank für den netten Kommentar; es tut gut, ein paar unserer landestypischen Umgangsformen zu pflegen.
    Allein dafür schon lohnt es sich, immer und unablässig aufzuklären und Ross und Reiter zu benennen.
    Ich will einfach nie darauf verzichten müssen, mich mit meinen Leuten in meiner Sprache auszutauschen. Die Deutsche Sprache ist nicht umsonst die Sprache der größten Philosophen der Geschichte.
    Sie kann so vieles so präzise ausdrücken und lässt die Seele des Inhalts so vielgestaltig aufscheinen. Und genau das möchte ich erhalten und geschützt wissen für meine Kinder und Kindeskinder.

  43. 43

    Gedanken zu Gender-Mainstreaming unter

    http://gregoriusbraun.blogspot.de/2015/06/gender-mainstreaming-ist-derdie-3.html

    ... und lesenswert der dazugehörige Kommentar.