Wie das einst moderate Indonesien unter der Regie Saudi-Arabiens auf radikal-islamischen Kurs gebracht wird

indonesien

Ich war oft in Indonesien. Insgesamt habe ich über ein Jahr in diesem Land gelebt. Die Menschen waren eigentlich ganz tolerant - bis  der politische Islam, gesteuert aus Saudi-Arabien, immer tiefer wie ein Krebsgeschwür in das Leben der Menschen eingriff. Bereits Anfang der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts konnte ich mit eigenen Augen beobachten, wie junge indonesische Männer mit riesigen Soundblastern in die öffentlichen  Busse und Züge eindrangen und radikal-islamische Reden, gesteuert von Saudi-Arabien, über Kassetten abspielten mit einer Lautstärke, dass jedes privates Gespräch unmöglich war. Mittlerweile - 20 Jahre später - werden auch in Indonesien Schwule gnadenlos verfolgt und kommen ins Gefängnis. Zwischenzeitlich gab es die beiden verheerenden Anschläge in Bali, denen hunderte "ungläubige" Europäer zum Opfer fielen. Die Trauminsel Bali wurde von den indonesischen Dschihadisten nicht ungefähr ausgewählt: Hatten sich doch dort jene Hinduisten zurückgezogen, die sich während der durch arabische Händler und Soldaten durchgeführten Zwangs-Islamisierung nicht zum Islam bekennen wollten. Mit einem Schlag konnten die indonesischen Dschihadisten damit nicht nur Europäer, sondern auch die ebenfalls als "ungläubig" geltenden balinesischen Hindus getötet werden. Mittlerweile gibt es 17.900 Artikel zur mörderischen Islamisierung Indonesiens allein aus den letzten 10 Jahren. Fazit: Der Islam hat längst einen Weltkrieg gegen alle Nichtmoslems begonnen. Dies wird Moslems von Allah und Mohammed an über 2.000 Stellen des Koran und der Sunna befohlen.

Michael Mannheimer, 14.7.2015

***

Juli 2015

Die schleichende Islamisierung Indonesiens

In Indonesien wird zurzeit der Fastenmonat Ramadan begangen; knapp neunzig Prozent des 250-Millionen-Volks sind Muslime. Und es finden die ersten Informationsseminare für Unternehmer zu einem neuen Halal-Gesetz statt, das Ende 2014 verabschiedet wurde und 2017 in Kraft treten soll. Halal ist das arabische Wort für „erlaubt“ oder „zulässig“, es bezeichnet die Muslimen gestatteten Speisen und Getränke. Wenn das Gesetz tatsächlich wie verabschiedet umgesetzt werden sollte, wird Indonesien, das sich lange Zeit zu Recht als Vorbild für einen toleranten Islam verstanden hat, schärfere Halal-Gesetze haben als viele arabische Länder.


Einschub von Michael Mannheimer:

Members of the Indonesian Islamist hardliners rally outside the US embassy in Jakarta on June 1, 2010 demanding the government cancel a visit to Jakarta this month by US President Barack Obama in protest at Israel's bloody raid on a Gaza-bound aid convoy.  Hundreds of radicals took to the streets in Indonesia to denounce Israel and its ally the US over the commando raid on the humanitarian flotilla which killed nine activists and sparked global outrage. AFP PHOTO / ROMEO GACAD (Photo credit should read ROMEO GACAD/AFP/Getty Images)

Sunnitische Moslims in Indonesien schreien ihren Hass gegen Christen und  Ahmadiyya-Moslem heraus (Quelle)


Unter anderem sollen Transportcontainer, in denen jemals in der Vergangenheit Fleisch oder Alkohol bewegt wurden, für immer als nicht mehr halal gelten. Da das den Außenhandel mit nichtmuslimischen Ländern extrem erschweren, wenn nicht unmöglich machen würde, kann man das Gesetz – wie es einige Beobachter tun – vor allem als Ausdruck wirtschaftlichen Protektionismus sehen. Das ginge allerdings daran vorbei, dass konservative muslimische Organisationen für genau ein solches Gesetz geworben haben und seine Verabschiedung als Erfolg feiern… (Alkoholverbot, Kopftücher usw. Dreiseitige Fortsetzung in der FAZ!)

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 18. Juli 2015 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Indonesien u.Islam

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

29 Kommentare

  1. 1

    Hier wird/wurde der Flächentest der Islamisierung

    gemacht.

    Wann ist es Zeit für uns ???

    Frau Roth.

    Her V. Beck.

    Herr J. Gauck.

    Ihre moslemische Einflüsterin müsste dies doch

    wissen.

    Sind sie schon konvertiert ???

    Sie ekeln mich an.

    +++++

    Wie viele Millionen sind nach dem Tsunami in

    Indonesien angekommen ???

    Habe ich schon einmal einen Dank gehört ???

  2. 2

    250 Mio. Indonesier davon 90% Moslems, da haben die restlichen 10% Nichtmuslime aber nichts mehr zu lachen. Erstaunlich wie schnell die Unterwanderung des Islam in Indonesien von statten ging.

  3. 3

  4. 4

    "Habe ich schon einmal einen Dank gehört ???" Mohammedaner kennen keinen Dank. Jemand, der kein Bitten sondern nur Fordern kennt, kennt SELBSTVERSTÄNDLICH keinen Dank.

  5. 5

    Die werden sich bald gegenseitig auffressen,
    wahre wahre Gläubige,
    die jeweils eigene Seite
    gegenüber falschen wahren Gläubigen,
    Verrätern am Islam,
    die jeweils andere Seite.

    Expansion,
    blutige Grenzen,
    bei Inselgruppen ist so Zeugs naturgemäß e bissl begrenzt.

  6. 6

    Apropos Dank. Hier mal ein Kontrast (auch zu meinen eigenen nicht immer sonderlich judeophilen Kommentaren) - Ehre wem Ehre gebührt:
    https://koptisch.wordpress.com/2015/07/15/juedischer-verleger-weidenfeld-hilft-verfolgte-christen/

    Und über die verdammten Lumpen, die sich über sein "Andere können etwas für die Muslime tun" ärgern, freue ich mich natürlich ganz unchristlich doppelt.

  7. Bernhard von Klärwo
    Samstag, 18. Juli 2015 13:14
    7

    Neben Juden, Christen, Sabiern und Zoroastriern wurden zeitweise auch Hindus, von den islamischen Eroberern u. Besatzern, als Schriftbesitzer angesehen und durften - ganz nach Moslem-Gusto - Bürger dritter Klasse werden:

    DHIMMIS
    https://de.wikipedia.org/wiki/Buchreligion#Islam

    Manchmal verboten sogar islam. Herrscher die Konversion zum Islam, weil die von Dhimmis abverlangte Extrasteuer Dschizya natürl. eine lukrative Einnahmequelle bedeutet(e).

    Wenn ein Dhimmi keine Dschizya mehr zahlen kann, heißt das keinesfalls, daß er dann Moslem werden müßte, sondern dann heißt es ggf. Rübe ab.

    Denn letztendlich sind auch die "Schriftbesitzer" in Moslemaugen bloß Kuffar(lebensunwerte Ungläubige).

    +++Sind Christen und Juden Ungläubige?

    Eindeutig JA!

    ""In seiner Mekkanischen Zeit hegte Mohammed noch gewisse Sympathien für die "Schriftbesitzer",... Entsprechend sind die Verse im Koran und den Hadithen. Dies änderte sich drastisch in Medina [1] [2]. Nun zählen sie, mit gewissen Abstufungen [3], zu den Kuffar (= Ungläubigen). Der prominente muslimische Geistliche Dr. Jusuf al-Qaradawi schreibt in seiner Fatwa zu dieser Frage:...""
    http://www.islamkritik.mx35.de/

    Offiziell gibt es z.B. in der Türkei und Ägypten keine Dhimmis mehr, aber faktisch werden z.B. Christen trotzdem nur mehr oder weniger geduldet.

    +++JEDER MOSLEM IST EIN ISLAMISCHER SCHLÄFER(im engeren u. weiteren Sinne)!

    +++Dies hat man auch im Irak gesehen:

    +++Der kath. Bischof ""Nona sei vom Verhalten vieler Muslime dort enttäuscht, weil diese christliche Nachbarn, mit denen sie über Jahre freundlich Haus an Haus gelebt haben, enttäuscht.

    In der Nacht haben Unbekannte ein "N" an die Haustür gepinselt. Noch bevor die Bewohner am Morgen flüchten konnten, kamen Nachbarn und haben die Wohnungen ausgeräumt. Der Erzbischof zeigte sich über das Verhalten erschüttert.

    In Mossul, berichtet er gegenüber der "Deutschen Welle", hatte ein Frauenkloster über 30 Jahre einen muslimischen Wachmann. "Sie feierten mit ihm Hochzeit, er wohnte in einem Haus auf dem Grundstück des Klosters.

    Und noch bevor die Ordensfrauen die Flucht antreten konnten, fing der Wachmann an, das Kloster auszuräubern und lud den Anhänger seines Traktors mit Diebesgut voll."...""
    http://www.kath.net/news/47322

    ART UND DAUER DER VERTRÄGE MIT UNTERWORFENEN u. DHIMMIS BESTIMMEN IMMER MUSLIME:

    Koran
    Ramadan-Sure Die Beute/Al-Anfal
    8;58 "Und wenn du von (gewissen) Leuten Verrat fürchtest, dann wirf ihnen (den Vertrag) ganz einfach hin!"

    ++++++++++++
    ++++++++++++

    KOMMUNISTEN u. ISLAM-MISSIONARE IN DEUTSCHEN MACHT-ZENTREN

    Volksverhetzer, Segregationspräsident GAUCK hat ja nur rote und grüne SPIN-DOCTORS um sich herum.

    Der Gipfel der Dreistigkeit, daß er als Medienkontakterin und Redeschreiberin, die iranische SCHIITIN FERDOS FORUDASTAN, eine Muladi* genommen hat, nämlich die Gattin des GRÜNEN §-218-Gegners MICHAEL VESPER:

    Deutsche Kinder sollen abgetrieben werden, Islamies u. Muladies nicht, den Vesper hat mit Forudastan 3 Muladies(Bis vor kurzem schrieb Wikipedia 4 Kinder)!!!

    ++++++++++++++

    5. Juli 2012
    „“Journalistin FORUDASTAN wird GAUCKS SPRECHERIN
    (Foto: bagiv jubilaeum 2010)

    Der Präsident der BAGIV, Mehmet Tanriverdi**,

    begrüßt die Entscheidung des Bundespräsidenten Joachim Gauck, die Journalistin Ferdos Forudastan zu seiner Sprecherin zu benennen. Dies teilte das Präsidialamt gestern mit.

    Sie tritt ihre Stelle zum 1. September an. Forudastan war in den vergangenen Jahren als Autorin und Moderatorin für den Deutschlandfunk und den WDR tätig sowie als Kolumnistin für die „Frankfurter Rundschau“.

    Die Politologin und Juristin verfasste mehrere Bücher zu den Themen Migration und Integration und engagiert sich in der Ausbildung von Journalisten aus Zuwandererfamilien.

    Forudastan moderierte die 25 jährige Jubiläumsfeier der BAGIV im Jahr 2010. Wir freuen uns, dass Frau Forudastan in dieses hohe Amt berufen wurde und gratulieren ihr.““
    http://www.bagiv.de/Bilder/bagiv-jubilaeum19.jpg

    ++++++++++++++

    „“FERDOS FORUDASTAN – VERKÜNDERIN DES BUNDESPRÄSIDENTEN
    Mainhardt Graf von Nayhauß / 5. Mai 2015

    (FOTO: ISLAM-MISSIONARIN FORUDASTAN MIT GAUCK. Anklicken vergrößern: „Die Frau an seiner Seite: Sprecherin Ferdos Forudastan (r.) hat bei Gaucks Interviews immer ein Wörtchen mitzureden.“)

    Wenn Bundespräsident Gauck zurzeit eine besonders gute Presse hat – WELT am SONNTAG:

    „Der maximale Präsident“ –, dann ist das auch das Verdienst seiner Pressesprecherin Ferdos Forudastan.

    Zum Beispiel bei Interview-Anfragen hat sie ein Wörtchen mitzureden, ob Journalist und Medium genehm sind. Wer aber ist diese Frau mit dem außergewöhnlich klingenden Namen?…““

    SCHIITIN FORUDASTAN, LINKSVERSIFFTE SCHREIBTUSSI

    „“Den Kanzler redete sie schlicht mit „Herr Kohl“ an, beschrieb ihn bei dessen Besuch 1989 in Dresden im Vorfeld der Wiedervereinigung ironisch: „Richtig glücklich wirkte das speckige Lächeln unterm bunt geschmückten Christbaum im Dresdner Kulturpalast…““
    http://edition-lingen-zeitgeschichte.de/ferdos-forudastan-verkuenderin-des-bundespraesidenten/

    ++++++++++++++
    ++++++++++++++

    DIE BRANDGEFÄHRLICHEN MULADIES

    *Muladi
    „In der Grundbedeutung bezeichnet muwallad(Muladi) eine Person mit Eltern unterschiedlicher Herkunft, insbesondere den Nachkommen eines arabischen und eines nicht-arabischen Elternteils, der unter Arabern aufgewachsen ist und in der arabisch-islamischen Kultur erzogen wurde.

    In der islamischen Geschichte bezeichnet muwalladun(Muladies) in einem weiteren Sinn nicht-arabische Neu-Muslime, d.h. die Nachfahren von Konvertiten.

    Auf der Iberischen Halbinsel traten bereits im 8. und 9. Jahrhundert Teile der einheimischen, bis dahin christlichen Bevölkerung, darunter einige adlige Familien zum Islam über.

    Im 10. Jahrhundert jedoch kam es zu einem massiven Anwachsen dieser Bevölkerungsgruppe, so dass Muladíes am Ende dieses Jahrhunderts die Mehrheit der Bevölkerung in Al-Andalus stellten. Es ist davon auszugehen, dass es sich hierbei, im Gegensatz zu den vorherigen Übertritten zum Islam, zu einem großen Teil nicht um „bewusste“ Konversionen handelte. Der Grund hierfür ist im islamischen Recht zu suchen.

    Wird ein Kind geboren und dieses nicht ausdrücklich als „christlich“ oder „jüdisch“ ausgewiesen, erhält ein solches Kind automatisch den Status „Muslim“…““
    https://de.wikipedia.org/wiki/Mulad%C3%AD

    Ferdos Forudastans Landsmännin, die iran. Schiitin und Rasseforscherin Dr. Naika Foroutan nennt solche Mischlinge/Muladies, wie sie beide, Hybride und macht auf BRD-Kosten/im -Auftrag solche zu Besser- u. Herrenmenschen!!!

    +++++++++++++

    **Mehmet Tanriverdi

    GAUCKS ISLAM-MISSIONARE(DU’AT):

    MOSLEMS IN DEUTSCHEN MACHT-ZENTREN

    ISLAM-MISSIONAR(DA’I) „“Mehmet Tanriverdi
    geboren am 03.08.1962 in Siverek, Kurdistan – Türkei

    (…)

    Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande

    (…)

    Gutachter bei der Anhörung des Innenausschusses des Deutschen Bundestages zur Reform des Staatsangehörigkeitsgesetzes 1999…““
    http://www.bundesregierung.de/Content/DE/Artikel/IB/Artikel/Portraits-Beirat/tanriverdi.html

    Mehmet Tanriverdi „war Mitglied der SPD, aus der er allerdings im Mai 2011 nach 15 Jahren austrat, nachdem die Partei das Ausschlussverfahren gegen Thilo Sarrazin gestoppt hatte.“
    https://de.wikipedia.org/wiki/Mehmet_Tanr%C4%B1verdi

    MIGRANTEN = MULTIPLIKATOREN = ISLAM-MISSIONARE
    (Listig verstecken sich Du’at hinter Migranten)

    +++Bildung und Schulung der Multiplikatoren+++

    12.12.2011
    „“Im Rahmen eines zweitägigen Schulungsprogramms kamen die Vertreter und Vertreterinnen der Mitgliedsorganisationen der Bundesarbeitsgemeinschaft der Immigrantenverbände in Deutschland (BAGIV) vom 09. – 11. Dezember 2011, im idyllischen Bad Honnef bei Bonn zusammen.

    Die Organisatoren warfen den Fokus diesmal auf die Bildung und Schulung der Multiplikatoren junger Migrantinnen und Migranten aus den Mitgliedsorganisationen der BAGIV.

    (…)

    Zentraler Punkt der Multiplikatorenschulung war das Erlernen von Projektfördermöglichkeiten, aber auch der konkreten Antragstellung. Dies wurde an konkreten Antragsformularen verdeutlicht.

    Den über 50 TeilnehmerInnen wurde nach der theoretischen Einführung die Möglichkeit gegeben, aktiv Projektanträge zu erarbeiten und über strukturelle bzw. finanzielle Modelle zur Stärkung und Weiterentwicklung der Jugendarbeit in Migrantenselbstorganisationen zu lernen.““
    http://www.bagiv.de/archiv-2011.htm

    +++++++++++++++++
    +++++++++++++++++

    ISLAM-MISSIONAR DA’I; PLURAL DU’AT
    https://de.wikipedia.org/wiki/Da%CA%BFwa

    +++++++++++++++++++
    +++++++++++++++++++

    Ob o.g. nun genau Schiiten, Sunniten, sunnitische alevitische oder jesidische Kurden sind, kann ich natürl. so nicht feststellen. Das ist aber deren Schuld, wenn sie sich nicht klar zu erkennen geben!!!

  8. 8

    ,...knapp 90% Muslime...

    Woher soll´s kommen?
    Nix Dschizya-Steuer, nix Beute.

    Expansion, blutige Grenzen zu Nachbarstaaten,
    all dies ist bei Inselgruppen naturgemäß e bissl arg arg begrenzt.

    Sie werden sich bald gegenseitig auffressen,
    wahre wahre Gläubige,
    die jeweils eigene Seite,
    gegen falsche wahre Gläubige,
    Verräter des/am Islam,
    die jeweilige Gegenseite.

  9. 9

    Geld und Dummheit = Islam

  10. 10

    Klabautermann (1) ...

    Die einzige arabische "Hilfe" welche nach der Tsunami-
    Katastrophe in Indonesien damals ankam - waren saudische
    Luxusyachten um dort die verwaisten kleinen Mädchen ein-
    zusammeln und in arabische Kinder-Harems zu bringen!

    MM: Solche Bhauptungen bitte nur mit Quellen!

    Moslemische "Hilfsbereitschaft" ist nunmal kloranisch
    Hodenlastig - also mentalitätsbedingt a n d e r s !

  11. 11

    Lüge und Lichtscheuheit = Islam
    Hinterlist und Feigheit = Islam
    Honigmäulchen (bei Gegenwind) und Taqiyya = Islam
    Brutalität und Ächtung des Lebens = Islam
    Einschüchterung und Unterdrückung = Islam
    Denkverbot und Tabus = Islam
    Chaos und Zerstörung = Islam
    Finale (Selbst)zerstörung = Islam
    ...
    ...
    ...
    ...

  12. 12

    das problem ist auchnoch das die moslems der islam als ganzes ein anderes gottes verständniss hat als wir christen. der islam nennt ihren gott herrscher, gebieter, und wir nennen gott vater, vater im himmel, ein liebender vater den jesus geprädigt hat. und die moslems nennen ihn herrscher, gebieter, und sie haben angst vor ihm und seinen verbrechen, die er durch den islam gegen den rest der menschheit wie auch den moslems selbst voll führt, ein gott des mordes und verbrechens ist nicht unser gott des christentums. sie nennen ihn herrscher und gebieter, und sie sind die diener, die sklaven allahs den blut rünstigen der der selbe wie jehova ist, er ist das selbe gott prinzip wie jehova der auch ein massen mörder war, und allah nur eine andere ausdrucks form der selben mörderischen person ist. zum vergleich ist ein vater, den jesus geprädigt hat, ein liebender schützender vater, ein gott für alle, und kein religions rasistischer gott wie es jehova allah sind, die nur ihres gleichens schützen und ihnen die überlegenheit durch die lüge des erhabenen gibt über andere völker und religionen. das tut jehova und genau so allah, es sind ein und die selbe zerstörerische kraft die die menschen spaltet durch die lüge des besser da sein, obwohl sie vom christentum abhängig sind, und geistige maden sind, und ein parasitentum gegen und von uns christen sind. genau wie das judentum mit seinem wucher betrug, mit schacher und täiuschung wie der lüge und betrug an der anderen religion, und nutz niesser des wuchers anderer völker ist, genau so ist auch der islam wie das judentum parasitär.

    den wer und welche religion schütz und gibt israel geld und waffen, welche religion beutet die gesammte wet durch wucher aus, ausser die religion des jehovas und allahs, sie beuten im religions rassismus andere völker und religionen aus. und sie haben angst vor jehova und allah, sie sind sklaven, und diener eines teufels der gemordet und gewütet hat im reelen hier auf erden, und sie durch die islam sklaverei und diener eines teufels, die welt versklaven wollen, um nutz niesser dieser islamischen ausbeutung zu werden, und das parasitentum auf das christentum aus zu breiten und uns zu versklaven um ihnen zu dienen, wie sie dem teufel dienen, wollen sie die früchte der islam rassistischen religion gegen das christentum nutzen. das judentum hat die welt im zins wucher betrug versklavt und ausgebeutet, es ist das selbe religions rassistisches prinzip das sie gegen andere religionen und völker an wenden, das europa gerade versucht aus zu löschen, und die islam waffe gegen das christentum an zu setzen, um uns christen zu vernichten, den die wahrheit stört bei einer welt sklaverei und ausbeutung durch die lüge, und duurch religions faschismus gegenüber der rest der welt, mit mord und perversion um macht aus zu üben mit der lüge. sie haben angst die moslems, sie sind sklaven, und wir christen sind frei, deswegen wollen sie hier her, da in islamischen ländern die religions sklaverei herrscht, und sie hier sich mehr frei bewegen können als im islam gefängniss, bis sie hier das selbe einführen wollen, um die sklaverei für ihren vorteil gegen uns aus zu üben. die islam luden in deutschland, versklaven europäisch christliche mädchen die diesen menschen händlern in die fänge gekommen sind, das ist ausbeutung anderer religionen, wie es das judnetum in der vergangenheit wie verdeckt auch jetzt tut.

    andere religionen werden ausgebeutet, und das ist das prinzip der angst, und der selbigen sklaverei als sklaven allahs und jehovas, wollen sie die sklaverei anderen völkern über ziehen, um nutzen aus dieser kriminellen ideologie zu ziehen, und die ntutz niesser zu werden von der ausbeutung des islams wie judaismus auf andere völker. das christentum hat etwas für die welt erschaffen, wovon die ganze welt profitiert, und nicht die parasiten ideologien von sklaven völkern, die der sklaverei vervielen, und diener eines skrupelosen herrschers wurden der die welt in den abgrund treiben will, die die welt in die welt skjlaverei bringen will, wie sie gerade beabsichtigen, den das ist aus der tora und talmud wie dem koran ablesbar, das die nwo ein religions gefängniss werden soll, um legal ausbeuten zu können, und zu morden wie sie es wünschen, in der tarnung von religion und toleranz wird die welt in ketten gelegt. islam ist sklaverei und tod, ausbeutung andere religionen und völkern um nutz niesser des islams zu werden. genau wie das judentum sie eine synthese sind, eine religiöse einheit die erkannt werden muss, sie arbeiten zusammen weil sie von einander profitiert haben all die jahrhunderte, sie sind verbündete gegen das christentum wiel beide an uns profitieren wollen, und das judentum wie der islam die nwo anstreben im bund gegen über dem christentum. das judentum und der islam sind im bund gegen uns und gegen uns im krieg, der verrat ist dort zu finden der gegen das christentum statt findet, der islam ist mit dem judentum eine religiöse einheit, sie sind ein und das selbe prinzip der sklaverei und asubeutung andere religionen und völker die sie mit zwang steuern und dem zins versklaven und ein leben als parasit und sklaven halter leben, und das wird die nwo werden.

    das ist der unterschied zwischen vater unser im himmel, der das gute für uns will, für die gesammte menschheit, und uns liebt und uns als aufrechte menschen sehen will, und der unterschied eines sklaven halters den sie herrscher nennen, wie auch gebieter, den er herrscht mit dem schwert über die ausbeutung der unterjochten menschheit in sklaverei die die ausbeutung dient, und das judentum deswegen mit dem islam paktiert weil sie ein und den selben gott anbeten, allah ist jehova, den jesus negiert hat, in dem er sagte, das die juden kinder des teufels seien, und das tun was der teuefel von ihnen will, der er ist von anfang an ein mörder und lügner gewesen. mit dieser aussage hat jesus das alte testament verneint und damit zerrissen, mit dieser aussage hat er das alte testament negiert als buch der lüge und verbrechens der der lüge sie ihm dienen, und was jehova von ihnen an verbrechen will, das tun sie auch. mit dieser aussage ist das alte testament als buch der lüge und des mordes eines teufels entlarft. islam und judaismus ist ein und das selbe, nur das der islam ein gefästigteres gefängniss im geiste ist, das sie der welt als welt religion auf zwingen wollen um macht aus zu üben und die menschheit in sklaverei im geist zu halten, und die menschheit zu degradieren und zu degenerieren im geist und unseren taten wie in nah ost gut zu sehen ist. das ist die nwo, das ist skalverei im geist der sich ins physische über trägt. der islam soll welt religion in der neuen kommunistischen welt ordnung der juden werden, und sie die herrscher über einer degenerierten welt werden.

    jehova allah ist der ein und der selbige teufel der mit seinen lügen die welt vergiftet und versucht hat zu versklaven, und der zins wucher betrug ist antichristlich und ein verbrechen, aber sie wollen ihn nicht abschaffen für ihre dekadente kriminellen existenz. der zins wucher betrug eine offiziele geduldete krimienlle handlung des aus erwählten volks des betrugs will die welt dadurch versklaven und uns vernichten als diener der wahrheit, des christentums. wir sind keine sklaven und werden es auch nicht, deswegen soll der islam hier in europa zementiert werden für die welt nwo sklaverei und religiösen ausbeutung der völker, im namen eines teufels den das judentum und der islam gemeinsam anbeten, der zins muss fallen. der unterschied zwischen herrscher und vater, einer der die menschen ausbeutet und versklavt, und der vatewr der seine kinder ein gutes freies selbst bestimmtes leben wünscht, freiheit ist das thema, und der islam will sie uns weg nehmen um ausbeuten zu können, und das judentum als end nutz niesser der welt sklaverei in der nwo, will den islam an die macht in der welt bringen um die welt zu degenerieren.

    um uns in den menschlichen verfall zu drängen, und sie sich erhebn in ihren lügen, und sich als etwas besseres betrachten können, in ihrer lügen dekadenz der ausbeutung der welt. sie wollen die welt degenerieren das sie sich erhebn können in der lüge die sie anbeten, auf einer kaputen wellt wollen sie den almächtigen spielen, dieses volk des verbrechesn und der welt sklaverei im zins verbrechen. der zins wird fallen, und das ist garantiert, und sie werden auf den boden der tatsachen kommen, und die ausbeutung der welt hat ein ende genommen in ihren lügen die sie anbeten als auserwählte betrüger, wie der islam ist das judentum parasitär und ist parasit des christentums das israel nährt und schützt, aber uns vernichten will. wegen lügen des auserwählt seins, denken sie das sie etwas besseres sind, das sie im inneren wissen das sie betrüger sind, sie betrügen sich selbst vor der wahrheit das sie genau wie alle anderen sind, nur die lüge sie und den islam erhebt, in ihren wahn fantasien des auserwählt sein in lüge betrug und ausbeutung. sie wissen das sie der lüge dienen, aber die lüge nährt sie, deswegen halten sie an ihren religiösen grössen wahn fest, obwohl das christentum und europa die welt erschaffen hat, und das judentum wie der ilam am christentum sich bereichern, die lüge füttert sie in der ausbeutung der welt im zins wucher betrug oder zwangs steuer auf anders gläubige arbeiter und ernährer der lüge. herrscher gebieter oder vater der einen gutes will statt skalverei und ausbeutung in degeneration und lüge, um eines angeblichen besseren daseins in überheblichkeit, sklaven der lüge sind sie, und wollen nutz niessen an der wahrheit, sie wollen die wahrheit ausbeuten, wie der zins wucher betrug es der gesammten menschheit vorgelebt hat. die lüge und der zins wird fallen, weil sie fallen müssen. das ende dieser jüdischen welt sklaverei wird ein ende nehmen, und mit dem fall des vatikans wird auch der islam hier fallen wie auch der kommunismus mit der freimaurerei die verboten werden muss, als hintergrund verschwörer. ihr wisst wem ihr dient, dem kommunismus, dem satanismus dem antichristianismus, dem islam der sklaverei und dem judentum als end nutz niesser und gebieter der lüge.

    das ist der undetschied zwischen den gott jesu und jehova allah. vater unser im himmel, dein reich komme dein wille geschehen. amin. +

  13. Bernhard von Klärwo
    Samstag, 18. Juli 2015 14:19
    13

    WER KAUT DEUTSCHEN REGIERUNGEN DEN ISLAM VOR?

    ISLAM-MISSIONARE IN DEUTSCHEN MACHT-ZENTREN,

    +++DIE ISLAMISCHEN SCHLÄFER:

    „“Sarrazin ist Rassist und islamfeindlich“

    Immigrantenvertreter Mehmet Tanriverdi ist aus der SPD ausgetreten. Damit reagierte er auf die Einstellung des Ausschlussverfahrens gegen das umstrittene Parteimitglied Thilo Sarrazin.

    Tanriverdi wirft Sarrazin Rassismus vor…““
    http://www.deutschlandfunk.de/sarrazin-ist-rassist-und-islamfeindlich.694.de.html?dram:article_id=69986

    ISLAMISIERUNG DEUTSCHLANDS? ÜBERHAUPT GAR NICHT:

    „“Ich heiße MEHMET TANRIVERDI, bin 50 Jahre alt, verheiratet, Vater von 2 erwachsenen Söhnen. Loran, 22 Jahre alt, studiert Wirtschafts-ingenieurwesen in Paderborn und Miro, 20 Jahre, Jura in Gießen.

    In Deutschland lebe ich seit knapp 33 Jahren, habe in Gießen ELEKTROTECHNIK und später Jura studiert, bin Inhaber und Geschäftsführer einer Handelsgesellschaft, arbeite und lebe in Gießen.

    Ich bin Mitbegründer der Kurdischen Gemeinde Deutschland e.V. und war bis 2002 Vorsitzender. Seit etwa 10 Jahren bin ich Präsident der BAGIV e.V. (Bundesarbeitsgemeinschaft der Immigranten-verbände in Deutschland), mit Sitz in Bonn.

    Seit etwa 10 Jahren bin ich im Gießener Stadtparlament aktiv und Vorsitzender des Ausschusses Schule, Bildung, Kultur.

    +++Zurzeit bin ich Mitglied des Bundesintegrationsbeirates, leite die Arbeit für „soziale Teilhabe“(ERST MITBESITZ, DANN BESITZNAHME),

    bin Initiator für zahlreiche soziale Projekte und als Mitglied sowie ehrenamtlich für einen Dutzend von Vereinen aktiv…

    UND ALI ERTAN TOPRAK:

    Ich heiße Ali Ertan Toprak, bin in Ankara geboren und kam mit 2-3 Jahren nach Deutschland.

    Meine Familie kommt aus Kayseri/Sariz, die väterlichen Vorfahren stammen aus Dersim, mütterlicherseits ursprünglich aus Maras und Malatya. Die väterliche Familie spricht Zaza und die meiner Mutter Kurmanci.

    Aufgewachsen bin ich in Hamburg, Ankara und Recklinghausen…

    Abitur gemacht, in Münster Rechtswissenschaften und in Essen Sozialwissenschaften studiert.

    Derzeit arbeite ich als Politikberater(SPIN-DOCTOR) in Köln.

    Ich war 6 Jahre Generalsekretär der Alevitischen Gemeinden in Europa. Von 2006-2012 war ich Mitglied der Deutschen Islamkonferenz und habe bis 2012 die Aleviten beim Integrationsgipfel vertreten.

    +++Seit 2011 bin ich von der Bundesregierung als Einzelpersönlichkeit in den Bundesintegrationsbeirat berufen worden, leite dort die AG 1 „Identität und Heimat“.

    Ich bin Mitglied der GRÜNEN und war 5 Jahre Stadrat in Recklinghausen.

    (…)

    Das wollen wir ändern, indem wir die KGD hier in Deutschland als einen Verband für die Deutsch-Kurden etablieren wollen, welcher alle politischen, kulturellen und religiösen Richtungen übergreifen(GREIFEN! VEREINNAHMEN!) soll…

    Neben der Interessenvertretung ist die soziale und politische Partizipation(TEILHABE AM BESITZ DER DEUTSCHEN, SPÄTER ÜBERNAHME!) der kurdischen Einwanderer in Deutschland eines der Hauptanliegen unseres Verbandes…

    Eine neue – in Europa sozialisierte – kurdische Generation ist hier entstanden, die sich mittlerweile hier zuhause fühlt…

    Diese neue Generation der europäischen Kurden benötigt eine Stimme, welche sie versteht und repräsentiert…

    Die Rahmenbedingungen haben sich jetzt geändert. Sowohl in den Städten und Kommunen, als auch in den Ländern und im Bund wird die Arbeit der Migrantenorganisationen nicht nur als wertvoll geschätzt, sondern auch unterstützt,…

    Die dritte und vierte Generation der kurdischen Einwanderer wächst heran, bildet sich, ist selbstbewusst und bereit zur Übernahme(!)

    von Verantwortung* für die Gesamtgesellschaft.

    Mein Hauptziel ist, die KGD als anerkannten Dachverband und als Stimme der Deutsch-Kurden für Politik und Öffentlichkeit zu etablieren.

    In der neuen KGD beteiligen sich viele gut ausgebildete und hier sozialisierte junge Menschen, die wissen, wie Politik HIER funktioniert.

    Von daher bin ich optimistisch, dass wir mit diesem politisch-gesellschaftlichem Know-how schnell aufholen können.

    +++Die Zeit ist reif für eine kurdische Renaissance in Deutschland und Europa…““
    http://kurdische-gemeinde.de/interview-mit-ali-ertan-toprak-und-mehmet-tanriverdi-kgd/

    (Anm. d. mich)

    +++++++++++++++

    *KURDEN … bereit zur Übernahme(!)

    von Verantwortung* für die Gesamtgesellschaft:

    Hisba(h) ist die Pflicht jedes Muslims, zu gebieten, was recht ist und zu verbieten, was verwerflich ist. Dies geschieht in Anlehnung an die im Koran mehrfach geforderte Norm, das Rechte zu gebieten und das Verwerfliche zu verbieten (siehe Suren 3,110; 7,157; 9,71; 9,112; 22,41).

  14. Bernhard von Klärwo
    Samstag, 18. Juli 2015 14:30
    14

    @ Harald #7

    Muslime verzichten auf Dhimmistatus-Vergabe, wenn sie es nicht nötig haben, z.B.

    Die Indonesier werden von den Saudis gesponsert.

    Der IS-Irak von Saudis und Europa(hier auch indirekt, da die Allahkrieger u. Sippen von abendländ. Sozialkassen, Spenden ihrer Community, Raub, Waffengeschäften, Prostitution, Drogenhandel u. Erpressung) leben.

    Neben Juden, Christen, Sabiern und Zoroastriern wurden zeitweise auch Hindus, von den islamischen Eroberern u. Besatzern, als Schriftbesitzer angesehen und durften - ganz nach Moslem-Gusto - Bürger dritter Klasse werden:

    DHIMMIS
    https://de.wikipedia.org/wiki/Buchreligion#Islam

    Manchmal verboten sogar islam. Herrscher die Konversion zum Islam, weil die von Dhimmis abverlangte Extrasteuer Dschizya natürl. eine lukrative Einnahmequelle bedeutet(e).

    Wenn ein Dhimmi keine Dschizya mehr zahlen kann, heißt das keinesfalls, daß er dann Moslem werden müßte, sondern dann heißt es ggf. Rübe ab.

    Denn letztendlich sind auch die "Schriftbesitzer" in Moslemaugen bloß Kuffar(lebensunwerte Ungläubige).

    ART UND DAUER DER VERTRÄGE MIT UNTERWORFENEN u. DHIMMIS BESTIMMEN IMMER MUSLIME:

    Koran
    Ramadan-Sure Die Beute/Al-Anfal
    8;58 "Und wenn du von (gewissen) Leuten Verrat fürchtest, dann wirf ihnen (den Vertrag) ganz einfach hin!"

    (Einer meiner Komm. ist leider noch in der Mod.)

  15. 15

    Und hier das nächste süße kleine "Ankerkind":
    http://www.barenakedislam.com/2015/07/17/islamic-state-isis-child-jihadi-carries-out-a-savage-beheading-of-a-syrian-army-soldier/

  16. 16

    Oooh, wie süß er lächelt! Und seine schönen dunklen Augen! Is'n ganz lieber Jung. Ein echter orientalischer Prinz. Und ein Studierter isser!

    http://www.barenakedislam.com/2015/07/16/was-there-ever-any-doubt-that-the-murderer-of-4-marines-today-in-tennessee-was-a-muslim/

    Mohammedaner sind sooo toll. Und der Islam gehört zu Deuschland, klasseee!! Ein Hoch auf unsere Eliten, daß sie solchen White Trash wie unsereins gegen solch fantastische Erdenkinder wie diesen Mohammed tauschen! Dufteee!

  17. 17

    @ Karl Komm. 3

    Mein Lieblingsvideo ! Genau so ist es wie Ewald sagt !

    Am besten gefällt mir die Fahrt mit dem Orientexpress nach Istanbul . . . . . . . . . 🙂 . . . . in ihr Traumparadies . . . hahahaha 🙂 Klasse !

    Hut ab vor so einem POLITIKER . . . . . leider haben wir KEINEN so !

    LG

  18. 18

    Bernhard von Klärwo
    Samstag, 18. Juli 2015 14:30

    °Muslime verzichten auf Dhimmistatus-Vergabe, wenn sie es nicht nötig haben"
    Bei knapp 90% Muslimen wird´s kknapp mit
    Einnahmen aus Dhimmistatus.

    "Die Indonesier werden von den Saudis gesponsert."

    Korrekt.

    Saudi-Arabien finaziert den Salafismus,
    Moscheen,...(Deutschland)

    Irgendwann ist die Grenze erreicht.
    Dann benötigt man in Indonesien
    (neben Jihad-"Reisen")
    Feindbilder, Raub- und Beutezüge
    mangels Schaffung von Mehrwert.

    Das gegenseitige Zerfleischen beginnt.

    "...Manchmal verboten sogar islam. Herrscher die Konversion zum Islam, weil die von Dhimmis abverlangte Extrasteuer Dschizya natürl. eine lukrative Einnahmequelle bedeutet(e). ..."

    Sic.

  19. 19

    Das saudische Königshaus muss auch im eigenen Land
    die "Religions"führer durch Geldflüsse ruhig halten.

  20. 20

    http://www.n-tv.de/wirtschaft/S-P-zweifelt-an-Saudi-Arabien-article14481336.html

  21. 21

    "Saudi-Arabien" (und andere Länder...)

    ...Riesige Ausgaben für Rüstungsgüter,
    ...Pleiten aus größenwahnsinnigen Projekten,...

    ...ich will jetzt nicht googlen

  22. 22

    Saudi Arabien

    ...involviert...
    (dies ist relativ neu, bisher lebte man mehr oder weniger von Spaltung und Hetze, subversivem Agieren, Ränken,...)

    ...involviert im Krieg gegen Schiiten,
    die gegen IS und Sunniten zu Felde ziehen.

    Das soll´s im Augenblick erst einmal gewesen sein.

  23. 23

    Wer stattet die armen Flüchtlinge eigentlich mit den recht kostspieligen Messern aus??? Wer erlaubt denen durch Straffreiheit Deutsche = Weiße = Ungläubige zu "messern", totzutreten, totzuschlagen, totzufahren, aus dem Auto heraus zu erschießen, zu verwunden oder Ehrenmorde zu begehen? Die LINKE Migrationsindustrie (Raub am Deutschen Eigentum und Volk) schüttet jetzt noch an ihre Befürworter Millionen € zur Denunzierung von Kritikern dieser TATBESTÄNDE aus. Die sollen in jedem Ort Zellen zur Unterbindung von Kritik, Widerstand und gesundem Menschenverstand bilden. So bestochen werden sich diese LINKEN Verbrecher später an der Enteignung ganzer Eigenheimsiedlungen beteiligen. Wo sonst sollen die Tausende Großfamilien mit 20 und mehr Mitgliedern in UNSEREM Land wohnen? Zum Häuserbauen und arbeiten wie wir Deutsche das MÜSSEN kommen die schließlich nicht zu uns - brauchen die auch nicht, DIE BEKAMEN VON LINKEN UND NICHTDEUTSCHEN VERBRECHERN BEREITS UNSER EIGENTUM VERSPROCHEN !!!
    Weshalb nimmt ISRAEL keine der armen traumatisierten Flüchtlinge auf ? Der Weg für diese Menschen wäre weitaus kürzer und ungefährlicher! Weshalb schaut die Islamische Welt zu wie Palästina den Besitzer wechselt ? Stecken die etwa allesamt unter einer Decke ???

  24. 24

    ACHTUNG, ACHTUNG: Hier ist die ultimative Anti-Mohammedaner-Waffe:

    "Marokko: Dutzende Verletzte wegen Maus in Moschee":

    http://mobil.krone.at/phone/kmm__1/story_id__462637/sendung_id__28/story.phtml

  25. 25

    @ exguti

    Das muss sofort der Kammerjäger erfahren.

    Das wird der Exportschlager.

    Haben die eigentlich auch Angst vor Ratten,

    zumal sie ja selbst welche sind ???

  26. 26

    @Klabi Gute Frage. Eine weitere Frage: Welche Mausart hat die größte Durchschlagskraft? Die weiße? Die gute alte deutsche Feldmaus? Oder vielleicht doch die arme Kirchenmaus?

  27. 27

    exguti

    Was ich vermutet habe. Kammerjäger ist auf dem

    Handy nicht erreichbar.

    Hat er sein letztes Geld für eine Reise nach

    Nordafrika ausgegeben ???

    Der Rattenfänger von Hameln wird Berühmtheit

    erlangen.

    Auf einmal sind wir die Islamische Plage los.

    Mäusisch geil !!!!

  28. 28

    Jetzt auch mit Video der hysterischen Schwachköpfe auf PI, unfassbar:

    http://www.pi-news.net/2015/07/marokko-massenpanik-durch-islamophobe-maus/

    Köpfe abschneiden, aber vor 'ner Maus in den Kaftan kacken.

  29. 29

    Was zum Geier ist bitte dieses "Saudi Arabien" von dem Ihr hier ständig redet?

    Ein bedeutungsloser Pups der Weltgeschichte, mal hoch genommen. Ansonsten ein Stück Sand und Dreck zwischen Afrika und Asien.

    Sagt der Putzfrau - Das könnte ruhig weggesaugt werden. Braucht keiner, wird niemand vermissen.