Diese Leute kommen zu uns. Millionenhaft. Es wird Zeit, dass das Volk sich neue Politiker sucht

Oben: Schon beim Anstellen um Fahrscheine für die Züge brechen immer wieder Streitereien und teils auch Kämpfe aus, die Geduld ist bei vielen vor allem auch angesichts der derzeit herrschenden Hitze enden wollend. Noch chaotischer wird es dann aber, wenn der nächste Zug einfährt. Bereits lange vorher sind die Bahnsteige zum Bersten voll.

__________________________

Schluss mit jeder weiteren Immigration. Machen wir unsere Grenzen wieder dicht!

Das obige Bild zeigt, was auf uns zukommt: Mit Stöcken und Messern bewaffnete Immigranten, rasend vor Aggression, dazwischen ein Verletzter. Sie hoffen aufs Paradies Deutschland. Denn unser Land ist zum Hauptziel aller Mühseligen und Beladenen geworden. Dafür sorgt eine Propagandamaschinerie, wie es die Welt – in Bezug auf Wirtschaftsflüchtlinge – bislang noch nicht gesehen hat. Rund um die Uhr werden wir Deutschen von ALLEN Sendern über die angeblich alternativlose Aufnahme von Millionen und Abermillionen “Flüchtlingen” bombardiert, die längst nicht nur aus Südeuropa dem Nahen Osten, sondern dank weltumspannender Nachrichten und einer nie zuvor dagewesenen Mobilität mittlerweile aus der halben Welt zu uns kommen: Afghanistan, Indien, Pakistan, Mali, Mazedonien, Syrien, Eritrea, Burundi, Sudan, Syrien, Iran, Irak, Senegal, Nigeria, Marokko, Libyen – die Liste kann beliebig fortgesetzt werden. Es ist nicht das Ende, sondern erst der Anfang: Denn wenn ein albanischer “Flüchtling” hier um ein Vielfaches mehr HartzIV erhält als er in Albanien an Lohn empfing, dann werden sich weitere Millionen Glücksritter aufmachen, spätestens dann, wenn sie per von Deutschland an jeden “Flüchtlinge” geschenkten Smartphones (!) vom angeblich sagenhaften Reichtum hier erfahren. Mag Deutschland noch reich sein: die Deutschen werden jedoch – dank unfassbaren Kosten von 70-80.000 Euro pro Asylant pro Jahr – immer ärmer. Darüber schreiben sie natürlich nicht, jene mit dem Staat innig verbandelten Systemmedien, denen Der große Austausch offenbar nicht schnell genug vonstatten gehen kann. Wir Deutsche, das deutsche Volk, wir haben nur noch eine einzige Wahl, das auf uns zukommende apokalyptische Desaster, den größten Bürgerkrieg auf dem Boden Deutschlands und Europas, noch zu verhindern: Wir müssen uns unserer Politiker entledigen und die Medien, die sich so schamlos auf die Seite der Politik geschlagen haben, in ihrer bisherigen Form zerschlagen. Um dann wieder eine politische und mediale Landschaft aufzubauen, die das Prädikat demokratisch und frei verdienen,  und die sich an klassischen abendländisch Werten, an der natürlichen Familie und an den originären Interessen der europäischen Völker orientieren. So dass die Macht wieder ausgeht vom Souverän, und nicht mehr länger in der Hand einer kleinen Clique verbrecherischer Polit-Funktionäre konzentriert ist. Ich fordere das sofortige Ende jeder weiteren Immigration, Schluss mit dem familienzerstörenden Gender-Wahn – und die Rückführung aller Moslems in jene Länder, aus denen sie gekommen sind. Mögen sie dort ungestört ihrem Glauben frönen, anstelle hier in aller Öffentlichkeit und unterstützt von Staatsgeldern (also unseren Steuern) an ihrem Auftrag der Islamisierung Deutschlands, Europas und der gesamten Welt zu arbeiten. Deutschland kann nicht zu einem Zufluchtsort für die ganze Welt werden. Es wird daran zerbrechen. Für ein freies Deutschland und Europa, für ein europäisches Europa und für die Re-Installierung der Aufklärung, deren Errungenschaften sich längst im freien Fall befinden.

Michael Mannheimer, 18.8.2015

***

 

15.08.2015

Die Flüchtlingskrise, die momentan alle westeuropäischen Staaten beschäftigt, zeigt ihr brutalstes Gesicht an den Außengrenzen der Europäischen Union. Tagtäglich durchqueren etwa geschätzte 2000 Menschen Mazedonien. Sie hoffen, über Serbien in einen der EU- Staaten zu kommen. Elend und Verzweiflung führen an den völlig überfüllten Grenzbahnhöfen immer wieder zu blanker Gewalt, vor allem im Kampf um Plätze in den Zügen,die die Flüchtlinge ihrem Traum ein Stückchen näher bringen sollen.

Seit dem 19. Juni ist in Mazedonien ein Gesetz in Kraft, das jedem Neuankömmling, der sich bei der Polizei registrieren lässt, 72 Stunden Zeit gibt, um das Land zu durchqueren oder um Asyl anzusuchen. Die meisten Menschen entscheiden sich für die erste Variante und versuchen von Gevgelija, dem Grenzbahnhof zu Griechenland, nach Tabanovce an der serbischen Grenze zu kommen. In diesen 72 Stunden können die Flüchtlinge gratis öffentliche Verkehrsmittel benutzen.

Täglich kommen bis zu 2000 Flüchtlinge nach Mazedonien

Die mazedonische Polizei beschränkt sich mittlerweile laut einer Reportage der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung”  nur noch auf die Regelung des Zustroms von Menschen zum Bahnhof, die hygienischen Zustände dort sind katastrophal. Von ein paar Hundert ist die Zahl der Flüchtlinge, die täglich über die Grenze kommen, binnen weniger Wochen auf geschätzt bis zu 2000 gestiegen. Drei Viertel der Flüchtlinge kommen laut offizieller Statistik aus Syrien, es folgen Afghanistan, Irak, Pakistan und Somalia als Herkunftsländer.

Flüchtlinge stehen am Bahnhof von Gevgelija in Mazedonien um Fahrscheine an. (Bild: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Flüchtlinge stehen am Bahnhof von Gevgelija in Mazedonien um Fahrscheine an. (Bild: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Flüchtlinge stehen am Bahnhof von Gevgelija in Mazedonien um Fahrscheine an. (Bild: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Flüchtlinge stehen am Bahnhof von Gevgelija in Mazedonien um Fahrscheine an. (Bild: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Chaos kurz vor der Einfahrt des nächsten Zugs an die serbische Grenze (Bild: AP)
Chaos kurz vor der Einfahrt des nächsten Zugs an die serbische Grenze (Bild: AP)
Chaos kurz vor der Einfahrt des nächsten Zugs an die serbische Grenze (Bild: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Chaos kurz vor der Einfahrt des nächsten Zugs an die serbische Grenze (Bild: AP)
Chaos kurz vor der Einfahrt des nächsten Zugs an die serbische Grenze. (Bild: AP)
Chaos kurz vor der Einfahrt des nächsten Zugs an die serbische Grenze
Foto: AP

Dann beginnt der Kampf um jeden einzelnen, wertvollen Platz in einer der Garnituren. Die Reportage der “Frankfurter Allgemeinen” beschreibt dies so: “Kurz bevor der Zug ganz zum Stehen kommt, beginnt ein wildes Gerangel um die Plätze direkt an den Türen, und noch während sie geöffnet werden versuchen die Ersten, hineinzukommen. Hat es einer aus einer Gruppe geschafft, tut er alles, um seine Reisegefährten zu sich hinaufzuziehen und andere zurückzudrängen. Familien tun sich zusammen und schicken ein, zwei kräftige Männer vor, denen dann, sobald sie einen Platz erkämpft haben, die Kinder durch die Fenster nachgereicht werden. Es ist ein wilder Konkurrenzkampf, der immer wieder gewaltsam eskaliert.”

Viele Menschen versuchen, einen Platz im gerade eingefahrenen Zug zu ergattern. (Bild: AP)
Viele Menschen versuchen, einen Platz im gerade eingefahrenen Zug zu ergattern. (Bild: AP)
Viele Menschen versuchen, einen Platz im gerade eingefahrenen Zug zu ergattern. (Bild: AP)
Viele Menschen versuchen, einen Platz im gerade eingefahrenen Zug zu ergattern. (Bild: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Viele Menschen versuchen, einen Platz im gerade eingefahrenen Zug zu ergattern. (Bild: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Viele Menschen versuchen, einen Platz im gerade eingefahrenen Zug zu ergattern.
Foto: AP

Messer, Stöcke und Stromschläge

Besonders brutal kann es werden, wenn der Zug bereits bis auf den letzten Platz gefüllt ist und einzelne Flüchtlinge versuchen, doch noch in die Garnitur zu kommen. Kämpfe mit Stöcken und Messern sind dann keine Seltenheit. Aber auch sonst sind Verletzungen hier an der Tagesordnung. So werden etwa immer wieder Menschen durch Stromschläge aus der Oberleitung gefährlich verletzt, wenn sie versuchen, auf dem Dach der Waggons doch noch einen Platz für die Reise zu finden.

Ein Flüchtling geht mit einem Stock auf andere los, nachdem der Kampf um Platz im Zug eskaliert ist. (Bild: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Mit Steinen versuchen seine Kontrahenten, den Angreifer zurückzudrängen. (Bild: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Auf der Gegenseite kommt bei dem Kampf auch ein Messer zum Einsatz. (Bild: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Rettungskräfte kümmern sich um einen Jungen, der in Gevgelija von einem Stromschlag getroffen wurde. (Bild: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Rettungskräfte kümmern sich um einen Jungen, der in Gevgelija von einem Stromschlag getroffen wurde. (Bild: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Ein Flüchtling geht mit einem Stock auf andere los, nachdem der Kampf um Platz im Zug eskaliert ist.
Foto: APA/EPA/GEORGI LICOVSKI

Mazedonien fühlt sich von EU im Stich gelassen

Bereits in der vergangenen Woche hatte Mazedonien zur Bewältigung seiner Flüchtlingskrise rasche Hilfe von der Europäischen Union gefordert. Innenminister Mitko Cavkov erklärte, die EU sei in der Pflicht, weil das Problem in Mazedonien mit Griechenland aus einem EU- Mitgliedsstaat importiert werde. Sein Land verfüge über keine ausreichenden Kapazitäten, um alle Flüchtlinge zu erfassen. Skopje fühle sich “von der EU im Stich gelassen”.

Schwere Vorwürfe erhob der Minister gegen Griechenland. Von dort würden die Flüchtlinge in Bussen organisiert bis an die Grenze zu Mazedonien gebracht. Ein Mitarbeiter Cavkovs sprach zudem von einer absurden Situation: Einerseits gelangten Menschen aus der EU ungehindert nach Mazedonien, andererseits unterstütze die EU Serbien dabei, diese Menschen von der Weiterreise in ihre eigentlichen Zielländer abzuhalten. An der serbischen Grenze zu Mazedonien sind neben ungarischen auch österreichische Grenzschützer im Einsatz.

 

Quelle:
http://www.krone.at/Welt/So_brutal_geht_es_an_der_Aussengrenze_der_EU_zu-Elend_und_Gewalt-Story-467408


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

38 Kommentare

  1. Erinnert mich irgendwie an die Zombie Filme der 80er Jahre. Nur mit dem Unterschied, dass die Invasoren mehrheitlich gerade gehen. Aber sonst so vom eigentlichen Auftreten sehe ich keinen Unterschied. Und wahrscheinlich wird es auch die gleiche Endwirkung auf das Restvolk haben…

  2. Wer was für die Zukunft tun möchte: Beschafft aus dem Netz o.ä. die Listen der Köpfe der politischen Parteien, am besten natürlich inkl. Fotos. Das gleiche gilt für diverse politische Organisationen, Stiftungen usw. Und schließlich die schlimmsten Presstituierten, Kirchensäcke, Sozial/Asylmafiosos. So ein Sammelhobby kann richtig Spaß machen.

  3. Nicht jammern, liebe Mazedonier, einfach die Grenzen dicht machen, korrupte Polizisten und Militärs die Flüchtlinge gegen ein Trinkgeld durchwinken, und Schlepper verhaften, aburteilen und für ein paar Jahre in eine euerer sicher nach allen menschenrechtlichen Standards geführten Gefängnisse verfrachten. “Flüchtlinge” zum nächst gelegenen Nachbarn abschieben, denn schwimmend oder per Boot übers Meer geht ja nicht.

    Und ansonsten … Schnauze halten!

  4. GIBT ES DENN KRIMINELLE ASYL-FORDERER?

    ICH DACHTE, ES WÜRDEN NUR HEILIGE KOMMEN:

    18.08.2015
    „“BRAUNSCHWEIG. Die Braunschweiger Polizei hat eine Sonderkommission gegen kriminelle Asylbewerber gegründet.

    „Wir müssen die Bevölkerung schützen“, sagte der Leiter der Kriminalpolizei, Ulrich Küch, der Braunschweiger Zeitung.

    Wegen der steigenden Kriminalität sei das Sicherheitsempfinden vieler Bürger gestört.

    Konkret geht es laut Küch um Ladendiebstähle, Drogenhandel, Wohnungseinbrüche und Körperverletzungen. Erst am vergangenen Wochenende habe es zwei brutale Übergriffe auf Frauen gegeben. Eine davon sei fast bis zur Bewußtlosigkeit gewürgt worden.

    Die Spur führe in die Landeserstaufnahmeanstalt für Asylbewerber. Laut dem Blatt schätzt die Polizei den Anteil der kriminellen Asylsuchenden auf mindestens 100 von 2.000 Antragsstellern in der Stadt. Den Kriminalitätsanstieg in der Umgebung der Unterkunft bezeichnete der Beamte als „drastisch“.

    Die Täter: Alleinreisende Männer aus Afrika und dem Kaukasus

    „Nach derzeitigem Ermittlungsstand handelt es sich fast ausschließlich um junge Männer aus dem Kaukasus sowie Nord- und Westafrika“, betonte Küch. Dabei soll es sich vor allem um alleinreisende Männer handeln.

    Er gehe davon aus, daß diese meist organisiert vorgingen…““
    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/wir-muessen-die-bevoelkerung-schuetzen/

    BRAUNSCHWEIG IST ÜBERALL,

    DANK ASYL-ABENTEURER-FLUT!

  5. Die kommen nur zu Euch weil Ihr am besten bezahlt.
    Sagt Euren Politikern, daß sie aufwachen sollen.
    Das ist alles falsch verstanden.

    Ich überlege gerade mit meiner Schwester ob wir
    nicht für Euch Deutsche Gästebetten vorbereiten
    sollen.

    Glaubt mir. Ich liebe Deutschland. Und ich liebe
    die deutsche Mentalität. Wenn Ihr Hilfe braucht
    kommt zu uns nach Kamerun. Wir nehmen Euch gerne
    auf.

  6. Der stinkende Feta Käse schiebt seine Flüchtlinge illegal nachts über die Grenze in die Republik Mazedonien, Albanien und Bulgarien ab. Das taten sie schon 2012 mit Hilfe der verfluchten Chrysi Avgi, allerdings waren es damals ein paar hundert, heute sind es Millionen!

    Feta Käse verstößt damit nicht nur gegen internationales Recht, sondern sie ist eine Quelle für Instabilität in der gesamten Region!

  7. @ Okulele O`Bongo #6

    Das könnte Ihnen so passen, daß wie unser Land im Stich lassen würden.

    Deutschland ist der Deutschen Heimat! Deutschland gehört uns Deutschen! Selbstverstänlich ohne Paßdeutsche und Ausländer.

    Im übrigen sind Neger selber schuld, wenn wir sie schief angucken. Die Neger u. Halbneger erinnern uns ständig daran, daß sie anders seien, immer dann, wenn wir es gerade vergessen haben. Die Neger pflegen krampfhaft ihre fremden Wurzeln. Keiner von ihnen sagt, er bevorzuge seine weißen/deutschen Anteile u. möchte von den schwarzen nichts wissen. Es ist gerade umgekehrt. Sie hassen alles an sich, was nicht negrid ist, ob Hussein Obama, Deso Dogg, Cherno Jobatey oder Hadija Haruna:
    http://www.antidiskriminierungsstelle.de/SharedDocs/Kurzmeldungen/DE/2013/nl_01_2013/nl_01_gastkommentar.html?nn=735814

    Im übrigen geht Siezen im Plural so:
    http://richtiges_gutes_de.deacademic.com/207/Anrede

    ++++++++++++++++

    FREMDE MÄNNER MÄNNER MÄNNER MÄNNER MÄNNER…

    EXOTISCHE ELLENBOGEN-MENTALITÄT:

    JUNGE MÄNNER ZUERST!

    Diese toben sich erst einmal an unseren Mädchen u. Frauen aus, dann holen sie ihren Harem u. Sippe nach: Familienzusammenführung!

    ANIMISTEN, MUSLIME, SYNKRETISTEN, SCHEINCHRISTEN

    MdB MARTIN PATZELT(68) BELOHNT JUNGE MÄNNER:

    Zwei Fahnenflüchtige, angebl. Christen aus Eritrea hätschelt er luxuriös in seiner Villa Sorgenfrei: Haben 19 und Aved(Awet) 24. Der kleine Awet(24) hat übrigens Sehnsucht nach seiner Mutter. Wann darf er sie endlich herholen???

    Martin Patzelts Gattin Katharina ist entzückt, ebenso sein erwachsener Sohn Johannes, sein Neffe u. die 3-jährige Enkelin Marlene ist, so Awet “Meine beste Lehrerin.”
    http://www.focus.de/politik/deutschland/martin-patzelt-im-focus-online-interview-bundestagsabgeordneter-nimmt-fluechtlinge-bei-sich-auf-sie-suchen-die-familiaere-naehe_id_4861535.html

    Einmal kochten die Eritreer Hammel, hat dem Martin Patzelt aber nicht geschmeckt.

    Awet mäht den Rasen:
    http://www.maz-online.de/var/storage/images/257474312-3-ger-DE/dabdf34a-4291-11e5-8abc-1652a48cc063_ArticleWide.jpg

    Radausflug mit den zwei Mickermännchen aus Eritrea:
    http://bilder.t-online.de/b/75/06/05/08/id_75060508/610/tid_da/der-cdu-politiker-martin-patzelt-teilt-sein-zuhause-in-frankfurt-oder-mit-zwei-fluechtlingen-aus-eritrea-.jpg

    DIE MODERNEN BUSCHTROMMELN HANDYS SENDEN DIE

    SIGNALE: HUNDERTAUSENDE MÄNNER ERWÜNSCHT!!!

    Gauck umgibt sich am liebsten mit exotischen Männern:
    “Brauchen wir nicht einen Teil dieser Menschen, obwohl sie nicht asylberechtigt sind? Ich glaube, viele brauchen wir.”
    http://www.dw.com/de/keine-offene-kritik-gaucks-an-malta/a-18422105

    Gauck u. fremde Männer Männer Männer:
    http://img.welt.de/img/politik-b/crop142684044/6139867965-ci16x9-w540/Bundespraesident-Gauck-besucht-Fluechtlingsprojekte-7-.jpg

    Gauck mit jungen Männern Männern Männern:
    http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/9/98ad386bb182f1baacb103ab4b31b03ev1_max_755x566_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg

    Gauck u. Ankerknaben/MUFL/UMF:
    http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Berichte/DE/Joachim-Gauck/2014/12/141209-Fluechtlinge-Magdeburg.html

    Gauck besucht fremde Männer in Friedland:
    http://www.goettinger-tageblatt.de/var/storage/images/gt-et/nachrichten/goettingen/uebersicht/bundespraesident-joachim-gauck-trifft-syrische-fluechtlinge-im-lager-friedland-bei-goettingen/59693351-4-ger-DE/Bundespraesident-Joachim-Gauck-trifft-syrische-Fluechtlinge-im-Lager-Friedland_ArtikelQuer.jpg

    +++++++++++++++++++++

    Weshalb holten sich die blonden Patzelts keine Negerin mit Baby ins Haus? Weshalb werden von ihnen fahnenflüchtige Männer gepampert?

    Gut, die modernen Haussklaven sind zum Rasenmähen, Unkraut jäten, Regale bei Edeka einräumen usw. besser geeignet als eine stillende Mutter, gell!
    http://www.berliner-kurier.de/brandenburg/sie-wohnen–essen–beten-zusammen-trotz-morddrohungen–cdu-politiker-nimmt-fluechtlinge-bei-sich-auf,7169130,31465662.html

    Maizière besucht fremde Männer in Eisenhüttenstadt,
    vorne li. ein jugendliche Fachkraft:
    http://image.stern.de/6383924/16×9-512-288/10e3121cbc51e7ee98d92e094c5fb756/au/14–de-maizi%C3%A8re-bei-besuch-von-fluechtlingen-in-eisenhuettenstadt—b9d8e9ca41dae41d.jpg

    Maizière läßt sich von fremden Kerlen was vorheulen:
    2/16×9-960-540/967a222e04a47c6859eb688ba163c6bf/bQ/11-de-maiziere-erwartet-erheblich-mehr-fluechtlinge-4414312086001-1.jpg

    Merkel u. Özoguz werben für fremde Männer:
    http://www.rp-online.de/politik/deutschland/zuwanderung-in-deutschland-eine-analyse-aid-1.4720418

  8. Es gibt aber Unterschiede zwischen Neger und Schwarze. Anders ausgedrückt, wenn ich mich in die Sonne lege und BRAUN werden möchte, dann kann ich mit Sicherheit darauf warten bis ich SCHWARZ werde. Weil ich eben nicht die Hautpigmente als Europäer habe. Und Sie sollten eines nicht vergessen, die “Neger” brachten UNS die Musik! Ohne Gospels ( so fing es nämlich an) gäbe es höchstens den Furz! Ob dieser allerdings vom Rhythmus her befriedigende Ergebnisse bringt, mag ich bestreiten. Fakt ist jedenfalls ICH HABE NICHTS GEGEN SCHWARZE CHRISTEN! Da sollte man schon auf die gute Kinderstube achten. Ich habe etwas gegen Moslems UND da ist mir die Hautfarbe ABSOLUT SCHEISS EGAL! Und diese Brut kann man meinetwegen auch als Kaffa, scheiß Neger oder auch als kohlenkasten bezeichnen. Klar soweit?

  9. Also, lieber @ Schnauzevoll, dass Sie die Gospel-Musik
    so verehren, ist anerkennenswert, aber Sie werden doch
    nicht allen Ernstes behaupten, dass wir mit unserer
    Jahrhunderte alten europäischen Musiktradition von Bach, über Hayden, Beethoven, Mozart, usw. nichts aufzuweisen hätten. Auch vergessen Sie den riesigen schwarzen Anteil in der Jazzmusik von Armstrong, Coltrane, Parker oder Miles Davis.
    Ich habe auch nichts gegen schwarze Christen, bin auch
    mit Ihnen Sonntags zusammen.
    Aber wenn sechsjährige schwarze Mädchen verhüllt hier
    auftauchen, schlägt bei mir die Toleranz in Wut um.:
    Wenn ich schon eine andere Hautfarbe habe, sollte ich
    noch mehr bemüht sein, mich zu integrieren und nicht
    noch zusätzlich durch meine “Kleidung” provozieren.

  10. Zu den Fotos :
    Ich sehe fast nur unsympathisch aussehende junge Männer.
    Ob die wirklich einen 8 Stunden Arbeitstag bei uns mit Computerarbeit durchhalten ?
    Im Fernsehen zeigten Sie eine Muslima : ” Ich habe so
    viel mitgemacht im Bürgerkrieg in Syrien ( jetzt habe ich auch das Recht in Deutschland aufgenommen zu werden )
    Aber irgendwie wirkte die Frau topfit !!
    Aber Bürgerkrieg in Deutschland ? Kann ich mir nicht
    vorstellen, hier denkt doch fast jeder nur an sich;
    die meisten Leute sind viel zu doof, um zu kapieren,
    was vor sich geht und zu feige, sich zu wehren !

  11. Ich sagte Christen! Nicht! Die verhüllten! Die können von mir aus ALLE ZUR HÖLLE FAHREN! Und mit Verlaub, ich sprach von Rhytmus! So etwas hat KEIN Komponist zu Stande gebracht! Weil ein Klavier hat nunmal kein Schlagzeug. Ich habe selbst in einer Band gespielt (Yamaha DX7) Ohne Rhytmus Begleitung, kann man aus dem Ding höchstens eine Melodie entlocken aber keine Musik. Auch Beethovens kleine Nacht Musik bekam erst durch Rondo Veneziano RHYTMUS. Mag ja sein das die Klassische Musik viel gehört wurde, doch wurde diese erst durch ein Orchester hörenswert. Der Derigent und der Taktstock ist beim Orchester die treibende Kraft. Beim Gospel oder ähnlichen kommt diese aus dem Gefühl. Und das ist die allgemein bezeichnende Black Power! Legen Sie nur mal zum Spaß auch wenn Ihnen diese Musik nicht so gefällt, eine Scheibe von Ray Charles auf. Oder schauen sich den Film Blues Brothers an. Dann wissen Sie was ich meine. Ansonsten hat natürlich jede Musik seine Berechtigung. AUSSER DAS MOSLEMISCHE GEJAMMER! DENN DAS IST KEINE MUSIK SONDERN FOLTER!

  12. 750.000 Neger und Araber nur dieses Jahr: Es war zu erwarten, dass die Obrigkeit mit den 450.000 die Situation nur beschönigen/verharmlosen wollte – Lügen haben aber bekanntlich kurze Beine, irgendwann musste man die Farbe bekennen, sonst entstünden Fragen, wo die ganzen Steuergelder (noch nie hat die BRD soviele Steuereinnahmen “erwirtschaftet” wie in den letzten Jahren) geblieben sind, wenn Altersrenten um “ganze” 0,25% / Jahr erhöht werden. Oder man wird bald neue ungedeckte Banknoten en masse drucken wie in den 20ern, diesem Gelump in den Polit-Chefetagen traue ich jede Sauerei zu. Ich fürchte, dass auch die 3/4 Million Einwanderer getürkt ist und wir uns auf weit mehr als 1 Mio. illegale Zuwanderer noch in diesem Jahr gefasst machen müssen. Das nächste Jahr und die Folgejahre werden sicher noch viel “lustiger” ausfallen. Wenn nicht ein Wunder geschieht oder der “Big Bang” stattfindet. Wunder hat Merkel aber verboten, dann bleibt nur die zweite Alternative übrig. Meine ich.

    Kurzmeldung: JETZT bei Maischberger: TILL SCHWEIGER schlägt einen SOLI für “Flüchtlinge” vor!!
    Das musste kommen… – Solche Kreaturen gehören in die Gummizelle!
    Schalte jetzt um, sonst muss ich mich übergeben. Auch wegen Schweigers proletenhafter, asozialer Ausdruckweise. Kann nicht vertragen.

  13. @ Okulele O Bongo – Ihr Angebot nehme ich bei Bedarf dankend an!
    Ob sie wirklich Afrikaner sind oder nicht, ich bin schockiert über diese unverschämt-rassistischen Äusserungen mancher Kommentatoren hier, was alle Skeptiker/Kritiker u.Feinde dieses Blogs nur in ihrer Meinung bestätigen dürfte.
    Schade, kann Islam-u.Asyl-Kritik nie OHNE tumben Rassismus auskommen(selbst wenn es sich um krimminelle Ausländer aus südlichen Ländern handelt)?
    PS: eigentlich wollte ich darauf hinweisen, das solche Massen von Migranten effektiv nur noch in “konzentrierten Lagern” am Rande von Ortschaften/Städten aufgefangen werden können – bautechnisch, organisatorisch, versorgungstechnisch u.die Masse der hereinströmenden Menschen berücksichtigend. Ich glaub, das hatten wir schon mal – welche Art “Endlösung” schwebt unserer Regierung vor??
    Werden sie alternat über Nacht dutzende Großstädte mit kompletter Infrasruktur hochziehen, jahrein-jahraus? Diese Politik ist mörderisch!!

  14. Musik ist international.
    Jazz hat auch eine ganze Menge mit Klassik zu tun. Angefangen vom Quintenzirkel bis zur Kadenz. Rein musikhistorisch und musiktheoretisch hängt da sehr viel voneinander ab.
    Wie weltweit auch in der ganzen Menschheit.
    Es geht auch nach meiner Ansicht nicht darum, wer wem was gebracht oder nicht gebracht hat oder schuldet etc.
    Es geht darum, daß wir nicht zulassen dürfen, daß unsere Staatsgesetze und Grenzen von unseren eigenen Politikern dermaßen mißachtet und mißbraucht werden.
    Diese Masseneinwanderung ist von A-Z illegal und offenbar von langer Hand geplant. Das Chaos und die machtloser Wut der entmündigten und zum Schweigen gezwungenen Bevölkerung hat ganz ersichtlich Methode.
    Eine fast gelungene Mischung aus Irrenhaus und stetiger Provokation der Einheimischen Bevölkerung. Wie ein Austesten, wie weit man noch gehen kann. So was in der Art. Man rechnet auch ganz klar mit Eskalationen und Gewalt, würde sich sonst das Militär für den Einsatz im Inneren vorbereiten?
    Und die Gesetzesgrundlage haben sie sich schon mit den Lissabonner Verträgen geschaffen.
    Alles ne dicke fette abgekartete Sache.

  15. Sie sind jung, hungrig und brutal.

    Zu uns gelangen die Rücksichtslosesten, die Gerissensten, die Brutalsten der sogenannten “Flüchtlinge”

    Und sie treffen dann in Deutschland auf ein gehirngewaschenes, degenerietres, hilfloses Volk.

    Sie werden sich nehmen, was sie wollen. Mit Gewalt oder ohne.

  16. Der Appell:
    “Es wird Zeit, dass das Volk sich neue Politiker sucht”
    ist ja nun wirklich ein wenig sehr weit von der Realität entfernt.

    Die Mehrheit der Deutschen ist völlig verblödet und degeneriert, durch alle sozialen Schichten und Altersgruppen hindurch. Sie haben ihr Schicksal verkauft an ideologische Rattenfänger, die ihnen das soziale Gutmenschenparadies versprechen, frei von Konflikten und unangenehmen Gefühlen.

    Bis zum Umfallen werden sie deshalb ‘Mutti’ und Co. wiederwählen, welche diese verlogene Phantasie verkauft: ‘Alles wird gut’ lautet die Botschaft von Raute-Erika und die Massen glauben es wie schon früher „Der Euro ist so stark wie die Mark“ und „Die Rente ist sicher“ der Zwergenhirne Waigl und Blüm.

    Die hereinströmenden Massen der Religion des Friedens werden ihre verblödeten Gastgeber bald dorthin befördern, wo sie hingehören. Schade ist es um diesen verantwortungslosen menschlichen Brei nicht. Satte, faule und feige Wohlstandsbürger huldigen einer trügerischen Illusion, die schon bald in einer Gewaltorgie gegen die einheimische Bevölkerung enden wird.

    Schade ist es dabei nur um die, welche sich nicht wehren konnten (Kinder, Alte, Kranke) und die Wenigen, die sich wehren wollten, aber auf völlige Ignoranz und Ablehnung stießen. Sie hätten ein anderes Schicksal verdient als zum Opfer dieses mörderischen Wahns zu werden.

  17. Bürgerwehren!

    Und den Chef/die Chefin bitten, die Lohnsteuer nicht an das Finanzamt zu überweisen!
    Und GEZ-Boykott!

    Wenn es geht, auch ein Generalstreik. Aber dafür geht es uns allen noch zu gut, gelle? Wir lassen unsren Unmut lediglich an der Tastatur aus…

  18. „Wir müssen die Bevölkerung schützen“
    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/wir-muessen-die-bevoelkerung-schuetzen/

    “BRAUNSCHWEIG. Die Braunschweiger Polizei hat eine Sonderkommission gegen kriminelle Asylbewerber gegründet. „Wir müssen die Bevölkerung schützen“, sagte der Leiter der Kriminalpolizei, Ulrich Küch, der Braunschweiger Zeitung. Wegen der steigenden Kriminalität sei das Sicherheitsempfinden vieler Bürger gestört.

    Konkret geht es laut Küch um Ladendiebstähle, Drogenhandel, Wohnungseinbrüche und Körperverletzungen. Erst am vergangenen Wochenende habe es zwei brutale Übergriffe auf Frauen gegeben. Eine davon sei fast bis zur Bewußtlosigkeit gewürgt worden. Die Spur führe in die Landeserstaufnahmeanstalt für Asylbewerber. Laut dem Blatt schätzt die Polizei den Anteil der kriminellen Asylsuchenden auf mindestens 100 von 2.000 Antragsstellern in der Stadt. Den Kriminalitätsanstieg in der Umgebung der Unterkunft bezeichnete der Beamte als „drastisch“.

    Die Täter: Alleinreisende Männer aus Afrika und dem Kaukasus

    „Nach derzeitigem Ermittlungsstand handelt es sich fast ausschließlich um junge Männer aus dem Kaukasus sowie Nord- und Westafrika“, betonte Küch. Dabei soll es sich vor allem um alleinreisende Männer handeln. Er gehe davon aus, daß diese meist organisiert vorgingen. Die Sonderkommission soll nun Druck machen. „Die Täter müssen die Konsequenzen ganz schnell zu spüren bekommen“, forderte der Kriminalpolizist. Zugleich warnte er jedoch vor einer Stigmatisierung aller Asylbewerber. „Die meisten Verbrechen verüben in Braunschweig allemal die Deutschen.“

    Zugleich warf Küch der Politik vor, bei der Asylpolitik seit Jahrzehnten Fehler gemacht zu haben. So sei etwa die Integration von Rußlanddeutschen und Libanesen in der Vergangenheit nicht gelungen und habe zu einer „Ghettoisierung“ geführt. „Das darf nicht wieder geschehen.“

  19. “Gerichte wanken unter Asylklagen-Flut”
    http://www.focus.de/politik/deutschland/folgen-schneller-abschiebung-asylklagen-verwaltungsgerichte-werden-der-flut-kaum-noch-herr_id_4888231.html

    Auszug:
    “Nicht nur die Zahl der Flüchtlinge steigt dramatisch, sondern auch die der Klagen gegen Abschiebungen. Besonders Balkan-Flüchtlinge sorgen dafür, dass die Richter mit der Bearbeitung kaum noch hinterherkommen. Dabei glauben viele gar nicht an den Erfolg ihrer Klage: Sie wollen nur ihren Aufenthalt verlängern.”
    ————————————–
    “Na klar”. Diese skrupellosen ASYLBETRÜGER wollen so lange wie möglich vom deutschen Steuerzahler durchgefüttert werden. Man muß schnellstens bewirken ( neue Gesetze ) daß die gegen eine beschlossene Abschiebung nicht mehr klagen können. Oder aber ab diesem Zeitpunkt keinerlei Leistung ( Nahrung, Unterkunft, u.a. ) mehr bekommen.

  20. @ # 20 Martin P

    “Bürgerwehren!”
    “..die Lohnsteuer nicht an das Finanzamt zu überweisen!”
    “GEZ-Boykott!”
    “Generalstreik”
    —————————————————————-

    Geht nicht, WER solls machen? S. # 19, Herr Reimund Weismar hat 100%-ig recht.

    .
    “Wir lassen unsren Unmut lediglich an der Tastatur aus…”
    ————————————————–

    Ja, genauso ist es.

  21. “Kann hier einfach nicht mehr leben”
    Beklaut und bespuckt: Bewohner der Duisburger “No-go-Area” schreiben offenen Brief

    ….”Und alles haben wir hingenommen, weil wir wehrlos sind”….

    http://www.focus.de/politik/deutschland/katastrophale-zustaende-in-no-go-area-kann-hier-einfach-nicht-mehr-leben-anwohner-aus-duisburg-machen-ihrem-unmut-luft_id_4888085.html

    Ja so sieht das aus. Und wenn man sich Wert, dann bekommst man eine Anzeige. Wenn Bereicherer jedoch einen Anspucken, Anpöbeln oder Schlagen etc. dann muss man das hinnehmen oder man ist NAZI und RASSIST.

  22. @ schnauzevoll Nr 12
    Es freut mich, dass Sie in der Musik selbst so aktiv
    sind (waren) auch ich habe mit 40 Lebensjahren mit dem
    Klavierspielen angefangen und bin dadurch für viele
    Stile viel empfänglicher geworden.
    Es ist schwierig, zwischen Takt und Rhythmus zu unter-
    scheiden, aber die Schwarzen haben für Musik eine ganz
    besondere Begabung. Ray Charles und Aretha Franklin stehen auch in meiner alten Plattensammlung !
    Jetzt mache ich mal 3 Tage Pause vom Forum, fahre mit
    dem Rad die Ahr runter und hoffe, von Kopftuch und
    Kinderwagen halbwegs verschont zu bleiben, auch wenn
    sich auch dort in kleinen Dörfern die ersten Döner-
    buden eingenistet haben. Wie heißt es so schön :
    Wehret den Anfängen !

  23. @So ist es 24

    “Siehe # 4 Bernhard von Klärwo (oben)”

    Leider übersehen. Na ja, doppelt hält besser.

  24. INVASOREN-TSUNAMI ÜBER BAWÜ

    ES FINDET KEINE ISLAMISIERUNG STATT, GELL!

    „Flüchtlinge“
    FOTO MIT SELTENEN FRAUEN:
    „“Bundesland im Krisenmodus

    Angesichts der hohen Zahl von Asylbewerbern läuft in Baden-Württemberg einiges schief. Da werden Flüchtlinge geschickt, ohne den Bürgermeister zu informieren. Einwände der Kommunen finden wenig Rücksicht.
    19.08.2015
    von Rüdiger Soldt(LINKER GEHIRNWÄSCHER), Donaueschingen

    (…)

    In Stuttgart müssen vorübergehend etwa 500 Flüchtlinge in einem Nebenraum der Hanns-Martin-Schleyer-Halle untergebracht werden, in Bad Saulgau sollen Feldbetten in einer Schule aufgestellt werden, in Herrenberg will die Landesregierung ein früheres Schulungszentrum der Computerfirma IBM für die vorläufige Flüchtlingsunterbringung herrichten.

    Andernorts sind schon Zeltstädte aufgebaut und Turnhallen belegt worden. Die Vereine fürchten sogar schon, dass die Fasnet in den Stadthallen abgesagt werden könnte und dass nach den Schulferien, die in Baden-Württemberg erst Anfang September zu Ende gehen, der Sportunterricht ausfallen könnte.

    DIE/DER FAZke WÜRDE SO GERNE ÜBER

    RECHTE SCHLACHTEN IN DEUTSCHLAND BERICHTEN,

    DANN WÄRE ER ALS REPORTER SOOO WICHTIG:

    Aber dennoch begegnen die Bürger angesichts der Lage den Problemen immer noch mit Geduld und grundsätzlich viel Verständnis.

    Vielleicht hat das mit dem Wohlstand des Landes zu tun(DER VOM HIMMEL FIEL?), der viele (FLEISSIGE!) Bürger demütig macht, wenn sie aus den Medien täglich von dem Leid in den Krisenregionen der Welt erfahren.

    Vielleicht auch damit, dass – anders als zu Beginn der neunziger Jahre – die Baden-Württemberger heute aus ihrem Alltag schon wissen, dass sie in einer multiethnischen Gesellschaft leben.

    Vielleicht liegt es auch an der im Südwesten tief verwurzelten Tradition des Ehrenamtes, der Überzeugung, dass man, ohne lange zu fragen, in Not geratenen Menschen helfen muss.

    DER REPORTER ENTTÄUSCHT:

    Angesichts der Schwierigkeiten der grün-roten Landesregierung, der Lage Herr zu werden, bleibt die Stimmung auf einer Bürgerversammlung in den Donauhallen von Donaueschingen über zweieinhalb Stunden zivil und größtenteils sachlich.

    (…)

    DIE ISLAM-FLUT AUS SYRIEN:

    Unter dem Dach wurde ein Spielzimmer eingerichtet, in dem Kinder und Jugendliche Monopoly spielen. „Children Paradise“ haben die Helfer mit Fingerfarbe an die Wand gemalt.

    Omar und Moutaz haben mit farbigen Handabdrücken signiert.

    In den zwei Kasernenhäusern leben fast nur syrische Kriegsflüchtlinge….

    JOBS FÜR MOSLEMS u. HALAL-FRASS, TÜRKEN-MACHT:

    +++„Wir versuchen“, sagt Servet Gürbiz* von der Firma „Caring Hand“, die die Unterkunft aufgebaut hat,

    „den Flüchtlingen schnell ein geregeltes(ISLAMISCHES?) Leben beizubringen.“
    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/asylbewerberzahl-zwingt-laender-in-krisenmodus-13753559.html

    *SERVET GÜRBIZ „CARING HAND“

    ASYL-INDUSTRIE u. GEWINNLER-TÜRKEN GmbH

    Betreuer/innen ab sofort gesucht. (Sozialassistent/in) (…)
    Company: Caring Hand GmbH
    Job in Donaueschingen
    job specification

    Die Caring Hand GmbH ist ein Mittelständiges wachsendes Unternehmen die sich für die Betreuung von Asylsuchenden und Flüchtlingen spezialisiert

    deshalb suchen wir auch ab sofort für die Einrichtung Donaueschingen mehrere Betreuer/innen in der Flüchtlingshilfe.

    Aufgaben und Tätigkeitsbereich:

    – Belegung der Flüchtlinge im täglichen Ablauf
    – Unterstützung bei der Sicherung der gesundheitlichen und hygienischen Grundversorgung
    – Förderung von Selbsthilfeaktivitäten und Freizeitgestaltung
    – Ein- und Ausreisemanagament
    – Allgemeine Büroarbeiten
    – Aktenführung
    Unterstützung der Objektleitung

    geforderte Kenntnisse:

    – Bereitschaft im Dreischichtsystem tätig zu sein
    – Soziales Engagament, Flexibilität, Ideen, Organisations- und Teamfähigkeit sowie Zuverlässigkeit
    – Offenheit und Toleranz gegenüber Flüchtlingen und ihrer Lebenssituation
    – sehr gute Kommunikations Kenntnisse in deutsche und englischer Sprache
    – Führerschein Klasse B
    – mehrere Sprachkenntnisse z.B. Heimatsprache Arabisch, Albanisch, Türkisch, Russisch, Serbisch, Kurdisch, Eritreern usw.,
    – Menschenkenntnisse und Hausmeisterliche Begabungen sind im Vorteil

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Bewerben Online mit Lebenslauf und Zeugnissen
    unter verwaltung atcaring-hand.de

    oder Schriftlich:

    Caring Hand GmbH
    z.H.Herrn Gürbüz

    (…)

    http://de.jm3.devplatform1.com/job/betreuer-innen-ab-sofort-gesucht-sozialassistent-in/

    TURK-ISLAMISCHE ASYL-PROFITEURE & CO.

    HALAL-FRASS:

    03.08.2015

    (…)

    „“So sei das Catering durch eine KARLSRUHER(TÜRKEN) FIRMA sichergestellt, der DRK- Kreisverband stehe für die medizinische Versorgung parat und mit Heimleiter *Servet Gürbüz und seinen „Caring Hands“ sei für die Hausverwaltung ein zuverlässiger(TURK-ISLAMISCHER!) Betreiber gefunden, so Kern…

    FOTO: KUNDSCHAFTER/VORHUT AUS ALBANIEN

    Die ersten beiden Flüchtlinge(MÄNNER, LANDRÄUBER, EROBERER, KRIEGER) aus ALBANIEN(!), die am Samstag in Donaueschingen angekommen sind, verlassen das Areal für einen kurzen Abstecher(AUSKUNDSCHAFTEN!) in die Donaustadt. Bild: Rainer Bombardi…““
    http://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/donaueschingen/Diskussion-um-Fluechtlinge-haelt-an;art372512,8048658

  25. Ja wer es immer noch nicht schnallt oder glaubt,wir haben es mit einer völlig neuen Situation zu tun.Das Finale des Dramas steuert auf seinen Höhepunkt zu.
    Die Islamisierung war nur der langsame Anfang,jetzt muss es schnell gehen,denn jetzt droht die Entlarvung des gesamten etablierten Establishments.Worauf könnte es noch ankommen,welche Verbrechen am deutschen Volk sind noch nicht angerichtet?Alles geschieht im Gegensatz zu früher nun in aller Hast und Eile,denn die Verkommenheit des Machtapparates ist nun erkannt und selbst für den Dümmsten sichtbar.
    Selbst mein guter Ratschlag,sich endgültig und entschlossen zu radikalisieren und dementsprechend zu wählen wird nicht mehr greifen,und die Lage noch bedeutend umkehren können.Das ganz grosse Chaos steht bevor nun wird sich zeigen wie man einen Vernichtungskrieg alleine mit Menschenmaterial,ganz ohne Schlacht und Geschrei für sich entscheiden kann.
    Ich habe es kommen sehen das diese Linken noch etwas in Petto haben was letzlich nicht mehr zu schlagen ist.Die Entleeung der dritten Welt nach Europa bedarf nicht mehr vieler Worte,es ist die Besiegelung,der Endstand des Generalplanes zur Vernichtung,nicht nur Deutschlandes,sondern der gesamten westlichen Welt.Den folgenden Schritt die Massenversklavung der restlichen indigenen Völker werden wir nun hilflos und traumatisiert dierekt miterleben müssen.Mit furchtbarstem Leid,und mit furchtbarster Unterdrückung.
    Sehen wir nach Frankeich oder Dänemark,Völker die wohl erkannt haben und das richtige wählten;aber was sieht man?Alles ruht und schläft sanft,lassen die Entleerung genauso geschehen wie das Volk der Deutschen.Ich sehe da kein rechtes Spektrum was uns nun noch irgendwie rettet,die scheinen sogar noch zu wetteifern und streiten nur noch über die Verteilung der Massen.
    Der letzte freie Stuhl im Europaparlament wartet auf seine Besetzung,er wird nur noch kurze Zeit frei sein.

  26. Über Deutschland Fremdenfluten,
    denn Deutschland soll bluten.
    Das ist der böse Ungeist,
    der Weltkommunismus heißt.
    Kommt auch in anderem Gewande,
    als islamische Kriegerbande.

    Wenn das noch nicht genügt,
    es animistische Neger gibt.
    Die sind besonders brutal
    falls sie dazu vom Islam.
    Vermehren sich fixer noch –
    Deutschland wird Dreckloch!

    Dies sind erst die Späher,
    die anderen kommen später.
    Zum Auskundschaften da,
    dem Ankerwerfen sogar.
    Es ist nur die Vorhut,
    Masse nachdrängen tut.

    MÄNNER-FLUT ÜBER DEUTSCHLAND

    AUSPLÜNDERUNG/-BLUTUNG DEUTSCHLANDS

    MAIZIÈRE BESUCHT JUGENDLICHE MÄNNER/FACHKRÄFTE
    in einer Erstaufnahmestelle für Asylbewerber, Eisenhüttenstadt*, Lkr. Oder-Spree, Land Brandenburg, direkt a. d. poln. Grenze,
    13.08.2015:
    http://media0.faz.net/ppmedia/aktuell/politik/inland/778959322/1.3748596/article_multimedia_overview/besuch-in-einer.jpg

    +++++++++++++++

    Hier der Link, den ich im Komm. #8 leider versäbelt habe:

    MAIZIÈRE LÄSST SICH VON FREMDEN MÄNNERN WAS VORHEULEN;
    Erstaufnahemeinrichtung Deggendorf** Lkr. Deggendorf, Nieder-Bayern:
    http://image.stern.de/6379522/16×9-960-540/967a222e04a47c6859eb688ba163c6bf/bQ/11-de-maiziere-erwartet-erheblich-mehr-fluechtlinge-4414312086001-1.jpg

    DAS FOTO IST AUS EINEM VIDEO; GESAMT-LÄNGE MIN. 1:06

    MÄNNER-MÄNNER-MÄNNER-FLUTEN

    MAIZIÈRE GIBT 750.000 “FLÜCHTLINGE” ZU:
    http://www.stern.de/video-de-maiziere-erwartet-erheblich-mehr-fluechtlinge-6379520.html
    Es ist erst August, es werden mindestens 1 Mio. dieses Jahr. Wetten?

    +++++++++++++++++++

    *Eisenhüttenstadt
    “liegt auf einer Talsandterrasse des Warschau-Berliner Urstromtales. Im Süden ist es vom Hügelland einer Endmoräne, den Diehloer Bergen, begrenzt. In Eisenhüttenstadt mündet der Oder-Spree-Kanal in die Oder.”
    wikipedia.org/wiki/Eisenh%C3%BCttenstadt

    **Deggendorf,
    “”Hochschulstadt wird aufgrund ihrer Lage im Donautal, in der Nähe der Mündung der Isar, am Fuße der Berge des bayerischen Waldes auch als „Tor zum Bayerischen Wald“ bezeichnet und rühmt sich, auf der „Sonnenseite des Waldes“ zu liegen.””
    wikipedia.org/wiki/Deggendorf

    +++++++++++++

    EINE ISLAMISIERUNG

    FINDET NICHT STATT

    Jedes Jahr wieder
    fremde Krieger,
    1 Mio. Fremdlinge,
    zu 80% männlich,
    davon die meisten
    Moslems, Muslime!

    Natürlicherweise wurde ich jetzt Rassist,
    weil´s die Rettung des deutschen Volkes ist;
    und dies nicht:
    http://static1.fnp.de/storage/scl/importe/fnpartikel/rhein-main/limburg-lahn/861149_m3w605h320q75s1v1317_nps_asyl_fahrraeder_002__4c_1.jpg?version=1419278888

    +++Ist es denn kein Rassimus, gezielt Negermänner in Deutschland anzupflanzen?

    +++Doch, es ist Rassismus, wenn man die weißen Deutschen durch die vermehrungssüchtigen Neger ersetzt!

    MOBILE NEGERMÄNNER NEGERMÄNNER NEGERMÄNNER
    “Flüchtlinge sind jetzt mobil”
    http://sdp.fnp.de/lokales/kreise_of_gross-gerau/Fluechtlinge-sind-jetzt-mobil;art688,1528682

    Räder für eritreische Ankerknaben:
    http://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/bodman-ludwigshafen/Fluechtlinge-freuen-sich-ueber-Fahrraeder;art372434,7147513
    Sind die auch vorm Wehrdienst geflüchtet oder sind es Ankerknaben/Späher/Kundschafter? Seltsamerweise bekommen neben Afghanen, Pakistanern, Irakern u. Syrern auch Eritreer immer einen Asylstatus in Deutschland.

    Es gibt viele Militärdiktaturen und Islamstaaten auf der Welt!
    http://www.taz.de/!5057383/

    AUCH DIE NEGERFRAU

    BRAUCHT EINES ZUM …:
    http://www.bo.de/sites/default/files/styles/artikeldetail/public/field/image/schutt_bike_anhaenger.jpg?itok=DBayVBd1

    AUCH DIE EV. DIAKONIE

    LUXURIÖS PAMPERT SIE:
    http://www.ekhn.de/aktuell/detailmagazin/news/diakonie-spendet-fahrraeder-an-fluechtlinge.html

  27. @BvK 31

    “Flüchtlinge sind jetzt mobil”

    Sie können somit schneller von ihren Diebstahl und Vergewaltigungs-Tatorten flüchten. “TOLL”. Zum ersten mal sind es dann echte Flüchtlinge.

  28. WAHRHEIT SCHEIBCHENWEISE

    11.08.2015
    MAIZIÈRE: erhebl. mehr als 450.000 Asylbewerber für 2015
    http://www.stern.de/video-de-maiziere-erwartet-erheblich-mehr-fluechtlinge-6379520.html

    18.08.2015
    MAIZIÈRE: mind. 650.000 Asylbewerber für 2015
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fluechtlinge-bundesregierung-erwartet-mindestens-650-000-asylbewerber-a-1048569.html

    19.08.2015
    MAIZIÈRE: 800.000 Asylbewerber für 2015
    http://www.faz.net/agenturmeldungen/dpa/de-maiziere-erwartet-800-000-asylbewerber-bis-jahresende-13758999.html

    Im Herbst hören wir eine Million,
    anderthalb werden´s wohl schon!
    Bis nächstes Jahr dann im Mai,
    sind es womöglich gar zwei.
    Davon dreiviertel Männer,
    aggressiv auf Fahrrädern.
    Balkanesen weggeschickt?
    Die Negermasse nachrückt!

  29. Topaz — Trösten Sie sich damit, dass der Döner in Deutschland erfunden wurde. Ich mag den Fraß trotzdem nicht. Ich wünsche Ihnen eine tolle Erholung und bleiben Sie der Musik treu. Ich habe meinen alten DX7 immer noch und nebenbei noch ein Keyboard ( natürlich Yamaha) mit gewichteten Tasten. Musik ist selbstgemacht IMMER gut für die Seele…

  30. Vonwegen die Polizei will uns schützen ,uns das Deutsche Volk …Ha ,die sollten diese verdammten Vaterlandsverräter (Politiker/innen ,Journalisten-Kirchen-Wirtsschafts-Kirchengesocks-Gutmenschen) verhaften und dann mit der Bundeswehr gemeinsam die ganzen Moslems -Asylanten aus Deutschland rausschaffen . Grenze zu und Ruhe ist .
    Feige und verräterische Gestalten wollen Uns Alternaivlos machen ,diese Verbrecher-und Räuberbande in der Regierung .
    Die Justiz schaut zu bei der Eroberung von Fremden in unserem Lande . Zum Henker mit Ihnen !!!!

  31. Wer genau sind die Invasions-Helfer???

    Hier die Antwort:
    “Vor allem junge Frauen helfen den “Flüchtlingen”
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article145450296/Vor-allem-junge-Frauen-helfen-den-Fluechtlingen.html

    “Hier ist so viel zu tun”, sagt die junge Deutsch-Palästinenserin aus Berlin. “Du weißt gar nicht, wo du helfen sollst.”

    “Die allermeisten Unterstützer sind jung, haben oft selbst Migrationshintergrund, und vor allem sind sie eines – weiblich.”
    —————————————–
    Na klar. Während die “Flüchtlinge” hauptsächlich männlich sind. “Welch ein merkwürdiger Zufall.” War mir schon immer klar daß hier die Paarung im Hinterkopf mitspielt.

  32. @Herr Reimund Weismar…genau so ist es!

    Ich bin so was von fassungslos…Ich verfolge die Politik sei dem Ich 10 Jahre alt bin und mich für den Beruf meines Vaters (Politikwissenschaftler) interessiert habe.

    Natürlich wachsend an dem, was die Technik (Internet, Handys, ect.) mit sich brachten.

    Und jetzt…werden Nachrichten zensiert…Posts nicht veröffentlicht! Merkel als schon fast “heilig und unantastbar” angesehen…vergöttert von großen Teilen der manipulativen Medien!

    Egal wie substanzlos, egal wieviele völlig nichtsagende, ausweichende Worthülsen die Kanzerlin absondert, unsere “Qualitätsmedien” verfallen derob automatisch in den vorprogrammierten Jubelperser Modus. “Flüchtlingskanzlerin, Kümmerin kümmert sich, Krisenmanagerin, politischer Erfolg”. Was für ein schräges Geblubber, angesichts der für jeden erkennbaren Tatsachen!

    Frau M. hat längst u. zu Genüge bewiesen, dass sie weder Willens, noch in der Lage ist, Probleme jeglicher Art frühzeitig zu erkennen, beim Namen zu nennen u. anzugehen, geschweige denn Lösungen dafür zu finden. Raute, wohlfeile Worthülsen, beharrliches Aussitzen, reichen einfach nicht als Qualifikation für das Bundeskanzleramt. Von den permanenten Lügen (NSA-Affäre, Maut) u. kontinuierlicher Bruch von Verträgen u. Versprechen (Eurokrise, No-Bail-Out, Griechenland) zu schweigen.

    Dass auch der Vizekanzler Posten nur mit einer tauben Nuss besetzt ist, wertet das unsägliche Gemerkele um keinen Deut auf.

    Wohin man auch sieht, Eurokrise, Bankenrettung, GR, NSA-Affäre, Vorratsdatenspeicherung (u. ganz allgemein zunehmende Überwachung u. Abbau von Demokratie u. Bürgerrechten), Maut, zunehmende Armut in DE, TTIP/TiSa /CETA, Ukraine-Krise, Waffenexporte in Krisengebiete u. jetzt das grosse Flüchtlingsthema, Versagen soweit das Auge reicht. Merkel u. deren Regierung sind die grösste Luftnummer in der Politik der deutschen Nachkriegsgeschichte. So etwas kann sich auf Dauer vielleicht ein Bananenstaat erlauben, nicht aber einer, dass für sich in Anspruch nimmt, eine Führungsrolle in der Welt

    Sei Jaaaahren ist jedem noch so unterbelichteten Politverbrecher bekannt, was sich dort in Syrien abspielt, -und die daraus resultierenden Konsequenzen.

    ABER NEIN – wir verbrennen lieber das Geld bei Staaten (GR) , die sich von einem der Größten Verbrechersyndikats der Welt (Goldmann Sachs) absichtlich, mit klarem Kalkül, haben falsch beraten lassen.

    Sich ernsthaft hinstellen und sich darüber Wundern, wo die jetzt alle herkomme?!! Was haben diese Anti Patrioten eigentlich gedacht? Das die 10 Jahre brauchen um uns zu erreichen? Ah ja, und dann soll das Chaos der Bürger wieder richten?

    Die schleichende Islamisierung ist nicht erst seit gestern bekannt. Und jetzt sind alle Schleusen geöffnet!

    “Die Büchse der Pandora ist geöffnet”

    Vielleicht wird ja der Vaterlandsverräterin höchst selbst der Kopf abgeschnitten? Ooh…aber du warst doch die MUDDI aller….tja aber trotzdem ungläubig! So ist das dann! Mal sehen, ob Sie dann bereut was Sie uns allen hier antut!?

    Wie mein Name schon verrät, komme ich aus Berlin, ein Berliner Jung! Durch, sagen Wir mal, mit einer etwas neugierigen Natur ausgestattet, habe ich in jedem Bezirk (gerade natürlich die Action beladenden Bezirke) eine Weile verbracht! ich bin ein Kind der 80er Jahre! Gangs gehörten damals zu jedem Bezirk. Ich habe Sie alle kennen gelernt…die Abu s, die Köpfe der Großen Sippen..alle! Die machen halt Ihr Scheiß Ding, haben anscheinend durch entsprechende Gelder, so etwas wie Narrenfreiheit bis zu einem gewissen Grad (Mord)…Ich war leider kein Zöllner, der nachdem 500sten Namen von Chahrour, oder Abou Chaker, oder sonst einem Clan keinen mehr reingelassen hätte! Aber Latte, auch die werden unter Druck geraten! Dann haben wir endlich amerikanische Verhältnisse mit Schießereien ect. Danke dafür noch einmal.

    Ich möchte dies -bzgl. aber eben auch erwähnen, dass trotz aller Bekanntschaften in den jeweiligen Bezirken, diese welche, sich integriert haben. Ca. 80% Die sprechen teils besser deutsch als so manch debiler Artgenosse Hierzulande.

    Und jetzt…gehen die Kinder von ehemalig selbst Asylsuchenden gegen eine wachsende Islamisierung auf die Strasse. (Kiezbezogen..Bspw.in Kreuzberg..Neukölln)

    Die Wissen ganz genau, warum!

    Diese Regierung wird definitiv von einer anderen geleitet und gelenkt! Das ist keine Verschwörungstheorie, sondern basiert (wenn man nicht nach der Ersten Klasse der Schule den Rücken gekehrt hat) auf das addieren von Fakten wie dem absolut gegen jeglicher Logik agierendem Verhalten der jeweiligen sogenannten” Volksvertretern”.

    Nimmt man dann noch die Globalen Anomalien dazu, komme ich unweigerlich zu dem Schluss, dass Wir alle kaputt gemacht werden sollen. PUNKT!

    Es ist so etwas von beschämend, dass dieses Land weder souverän, noch Eigenständig handelt! Wir hatten die Riesenchance uns auch von den Amerikanern selbstbewusst, freundschaftlich zu lösen. NEIN -Wir haben die beschissenste Kanzlerin aller Zeiten bekommen.

    Die willfährigste Dienerin der USA. Und der Gro an Bevölkerung hierzulande? DUMM, DEBIL, UNPOLITISCH!!! “” EY, die Sendung is voll langweilig, mach ma Werbung””

    Junge, Deutsche Mädchen/Frauen hierzulande (ich habe keine Ahnung ob das anderswo anders ist) fangen üblicherweise Ihren Satz, mit ” Gaaanz ehrlisch…isch schwöre.. an” und die noch beschisseneren “Heranwachsenden”? Jungs, mit “Yo, Digga was geht ab” -Läuft bei Dir???

    JAAAAA LÄUFT….ZWAR BERGAB UND RÜCKWÄRTS…ABER LÄUFT! Du AnALphabet.

    Und noch besser…inschallah…Isch schwöre, ja”

    Ich gebe dem Ganzen noch 2 -max. 3 Jahre, dann krachts und die Miese – Verräter – Politik fliegt uns allen um die Ohren!

    Wer glaubt, dass Wir ernsthaft diese Massen, auch gerade an Männern verkraften, ohne dass es letztlich hier zur Sache gehen wird, dem kann man nicht mehr helfen!

    Selbst der Blindeste, Blinde, unter den Sehenden,müsste diesen Umstand, war genommen haben.

    Ich möchte keinem den Mut nehmen, aber ganz ehrlich, das wars! Schluss mit der unbeschwehrten, dumpfen, ich, ich, ich Gesellschaft.

    Juten, die Realität ist da! Und nu, viel Spaß damit!

    P.S. Kann sein, dass die Syntax nicht immer korrekt ist, aber das basiert entweder auf der schon voran geschrittenen Uhrzeit, oder aber auf meine -WUT-!

  33. @Schnauzevoll (12)

    So, nun will ich vor dem Schlafengehen auch noch mal bissel klugscheißern: “Hör ma, Du großer Troubadix – die kleine Nachtmusik ist von Mozart, nicht von Beethoven – hat ein gewisser Herr Köchel in dem nach ihm benannten Registerverzeichnis aller Mozartwerke unter der Nr.525 katalogisiert.So!!! Und die Seele der Musik kommt nich vonde Negers, sondern vom alten Bach,Johann-Sebastian mit Vornamen.Der hat nämlich den “Generalbaß”erfunden, ohne den der Chorgesang heute noch wie ein Betriebsausflug der Eunuchen klingen würde. Man vergleiche mal Musik aus der Zeit vor Bach beispielsweise mit den “Don Kosaken”.
    So, ischabe fertig!!! Jetzt wieder zurück zude Eindringlinge. Ihr habt mit allen Recht, aber ich bin Themenmüde.Gut’s Nächtle.

Kommentare sind deaktiviert.