Fotowettbewerb Multikulti 2015: Die drei Sieger stehen fest


Erster Sieger:

Zweiter Sieger:

Hidschab_Dinslaken

Dritter Sieger:

Fotowb 8-7 01

Zum Ende des diesjährigen Fotowettbewerbs “Multikulti 2105 in Deutschland” stehen die Sieger fest

Michael Mannheimer dankt allen Einsendern zum diesjährigen Fotowettbewerb, der unter dem Motto “Islamisierung Deutschland 2015” stand und am 15. august planmäßig zu ende ging. Die Initiative dieses Wettbewerbs, der zuallererst der Dokumentation der (von Medien und Politik schamlos geleugneten) Islamisierung Deutschlands dient, geht von PI Pforzheim aus. Diese Gruppe hatte damit auch das Recht, als Jury zu fungieren und die Siegerfotos auszuwählen. Die Begründung für die Sieger-Auswahl sehen Sie weiter unten. Bereits jetzt kann ich ankündigen, dass es eine Fortsetzung in ähnlicher Form geben wird: In einem zeitlich unbegrenzten sog. “10.000-Augen-beweisen die Lügen der Medien”-Projekt kann ab sofort jedermann und jedefrau Fotos zum Thema Islam, Islamisierung, Abschaffung Deutschlands – aber auch für “Was mir an Deutschland gefällt” – einsenden. Startpunkt und Näheres dazu werden in Bälde bekanntgegeben.

Michael Mannheimer, 19.8.2015

***


 

Hier das Schreiben von PI-Pforzheim

Hallo Herr Mannheimer,
 
bereits gestern haben wir eine Auswahl getroffen, was die drei Erstplatzierten des Fotowettbewerbs anbelangt. Wir haben uns dabei für die Bilder zwei, drei und vier entschieden – ganz einfach, weil sie sowohl vom Motiv her als auch von der Aussagekraft am besten rüberkommen. Zumindest unserer Ansicht nach…
 
Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern bedanken und darauf hinweisen, dass es prinzipiell keine Verlierer gibt: Jede Einsendung ist ein wertvoller Beitrag zur Dokumentation dessen, wie es anno 2015 in unserem Lande zugeht.
 
Vielleicht können dies in Ihrem Text ja so rüberbringen…
 
Wir bedanken uns natürlich auch bei Ihnen, Herr Mannheimer, dass Sie uns eine solche Plattform geboten haben und hoffen auch in Zukunft in einem positiven wie konstruktiven Kontakt mit Ihnen zu verbleiben.
 
Mit freundlichen Grüßen,
das PI-Team auf Pforzheim

Der Sieger möge sich bitte bei mir unter:
FOTOWETTBEWERB-michael-mannheimer@gmx.de
melden. Danke

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
16 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments