Deutsche + europ. Opfer (der Justiz und der Migranten)

Wegen Aussetzung einer Fahndung nach schwarzhäutigem Tatverdächtigen: Offener Brief an “Aktenzeichen XY ungelöst”

Zu obigem Aussage der Chefredakteurin von Aktenzeichen XY: Wir meinen: Die deutschen Opfer ausländischer Vergewaltiger haben solche offensichtlich deutschenfeindlichen und täterfreundlichen Redakteure nicht verdient. Wie Recht Solschenizyn doch hatte mit […weiter…]

Kein Bild
Asylanten und Wirtschaftsflüchtlinge als Mittel der Islamisierung und Abschaffung Europas (REPLACEMENT DER NWO)

In Suhl begann ein neues Kapitel der Islamisierung Deutschlands: Der gewaltsame Dschihad hat begonnen

Suhl zeigt: In Deutschland ist der Islam unkontrollierbar geworden Schon vor 8 Jahren schrieb ich, dass mit den Millionen zu uns kommenden Moslems auch deren religiöser Sprengstoff zu uns kommen […weiter…]

Asylanten und Wirtschaftsflüchtlinge als Mittel der Islamisierung und Abschaffung Europas (REPLACEMENT DER NWO)

Der Vertreter der Republik Kongo bei den Vereinten Nationen (UN), Serge Boret Bokwango, spricht Tacheles zur „Flüchtlingspolitik“ der Europäischen Union

Längst sucht sich unsere Regierung ein neues Volk Wer die hiesige 24-Stunden-Propagandamaschinerie namens Medien über sich ergehen lässt muss zum Eindruck kommen, dass die historisch gewaltigste Migrationswelle der Menschheitsgeschichte eine […weiter…]

Asylanten und Wirtschaftsflüchtlinge als Mittel der Islamisierung und Abschaffung Europas (REPLACEMENT DER NWO)

Diese Leute kommen zu uns. Millionenhaft. Es wird Zeit, dass das Volk sich neue Politiker sucht

Oben: Schon beim Anstellen um Fahrscheine für die Züge brechen immer wieder Streitereien und teils auch Kämpfe aus, die Geduld ist bei vielen – vor allem auch angesichts der derzeit […weiter…]

Asylanten und Wirtschaftsflüchtlinge als Mittel der Islamisierung und Abschaffung Europas (REPLACEMENT DER NWO)

“Flüchtlinge”: Keine Asylanten, sondern Invasoren

Auszug: Zu den Symptomen gehört die Fehlwahrnehmung, daß es sich beim hunderttausendfachen Menschenzustrom nach Europa um ein Flüchtlings- und Asylantenproblem handele, das sich mit einer Kombination aus Organisationsgeschick und guter […weiter…]

EUdSSR - Die Ent-Demokratisierung eines Kontinents

Nikolaus Fest zum systematischen Abbau des Liberalismus: “Man will im Kern das DDR-Modell plus Reisefreiheit, nur dass die Politik in Brüssel gemacht wird, nicht mehr in Moskau.”

Auszug: “Zwar wagt niemand, direkt den Führer oder starken Mann zu fordern, aber der Über-Staat, der die kleinen Probleme der Bürger gerecht und gütig lösen soll, genießt ungebrochen Vertrauen. Das […weiter…]

Der große Austausch: Der geplante Selbstmord Deutschlands+Europas

Ulfkotte: “Die Islamisierung vollzieht sich viel schneller, als das Bevölkerungsforscher früher einmal vorausgesagt hatten”

Trotz einer immer dramatischeren Islamisierung Europas wird eine solche von den Medien nach wie vor geleugnet. Sie sind damit der Hauptfeind der von ihrer Auslöschung bedrohten europäischen Völker Die Fakten […weiter…]

Deutsche + europ. Opfer (der Justiz und der Migranten)

Schon wieder wurde eine junge Frau (18) von zwei “Männern” vergewaltigt. Wer schützt unsere Frauen vor importierten Vergewaltigern – und von denen, die diese importieren?

Oben: Schon 2005 waren in Deutschland lebende Ausländer wesentlich häufiger an Schwerverbrechen beteiligt als Deutsche. In puncto Mord sechsmal häufiger, bei Vergewaltigung 4,5mal häufiger, bei schwerem Bandendiebstahl 14 mal häufiger, […weiter…]

119880_medien-verschweigen-die-angst-vor-fluechtlingen-ist-so-gross-wie-noch-nie.png
Asylanten und Wirtschaftsflüchtlinge als Mittel der Islamisierung und Abschaffung Europas (REPLACEMENT DER NWO)

Was Medien verschweigen: Die Angst vor Flüchtlingen ist so groß wie noch nie

Die Lügen-Republik  In unsicheren Zeiten wie der heutigen ist nur eines sicher: Nirgendwo wird so gelogen wie beim Asyl. Bereits der Begriff “Asylant” ist eine Lüge. Denn bei den meisten […weiter…]

Deutschland und Islam

Islamisiertes Deutschland: Bad Godesberg adieu! Badgodestan – Die Diplomatenstadt als Mülleimer

Auszug: “Bonn: Nix mehr mit „Diplomaten-Allee“, nix mehr mit „herrlichen Parks“ und schon gar nix mehr mit Luxusmarken. Die ehemals „feinen“ Wohnviertel sind ein Spiegelbild der Multikulti-Gesellschaft – viel Multi, […weiter…]

Asylanten und Wirtschaftsflüchtlinge als Mittel der Islamisierung und Abschaffung Europas (REPLACEMENT DER NWO)

Afrikastämmiger SPD-Abgeordeter fordert Einschränkung der Meinungsfreiheit wegen Asylkritik

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby tritt für eine drastische Verschärfung des Volksverhetzungs-Paragrafen ein – und zeigt sich damit als ernstzunehmende Gefahr für das Grundrecht auf Meinungsfreiheit Die Vollversammlung des Bundeszuwanderungs- und […weiter…]