Sarrazin: „Unser gegenwärtiges Asylrecht bedeutet, dass 80 Prozent der Weltbevölkerung ein Recht auf Asyl in Deutschland hätten. Das ist auf Dauer nicht haltbar.“

Sarrazin Asyl

Sarrazin ist eine der letzten Bastionen politischer Vernunft in Deutschland. Sein Werk „Deutschland schafft sich ab“ brachte den Zustand unseres Landes mit einem Mal ins Bewusstsein der meisten Deutschen und beschreibt allein seinem genialen Titel die deutschenfeindliche Politik der herrschenden Klasse punktgenau. Spätestens mit diesem Werk wurde die deutsche Linke demaskiert – was auch der Hauptgrund für das wilde Umsichschlagen der Linkspresse gegen Sarrazin war. Nun meldet sich Sarrazin zum Thema Flüchtlingskatastrophe. Und trifft mit seiner Analyse und seinen Vorschlägen zur Abhilfe dieses Wahnsinns erneut ins Zentrum. Sein dringender Rat: Nur politische Verfolgung und Völkermord sollen als Asylgründe gelten. Flüchtlinge vom Balkan sollten sofort abgeschoben werden.

Michael Mannheimer,15.9.2015

***

Sarrazin fordert drastische Einschränkung des Asylrechts

Nur politische Verfolgung und Völkermord sollen als Asylgründe gelten, fordert der Ex-Politiker in der ZEIT. Flüchtlinge vom Balkan sollten sofort abgeschoben werden.

Der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin hat die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung scharf kritisiert. Zuwanderer aus dem Balkan sollten im Wesentlichen ohne Asylverfahren sofort abgeschoben werden, sagte Sarrazin der ZEIT.

Ähnlich wie die AfD fordert der ehemalige Politiker darüber hinaus eine massive grundsätzliche Einschränkung des im Grundgesetz festgelegten Rechts auf Asyl. Es solle nur für Menschen gelten, die als politische Aktivisten oder im Rahmen eines Völkermordes verfolgt werden, sagte Sarrazin. „Aber nicht für jeden, der in einer Diktatur oder einer unvollkommenen Demokratie irgendwie unterdrückt wird.“

Die Verantwortung für die Flüchtlinge sieht Sarrazin in erster Linie bei den arabischen Nachbarstaaten sowie den Golfstaaten und Saudi-Arabien. Letztere würden „vor Geld stinken“ und trotzdem „keinen einzigen fremden Araber und Glaubensgenossen“ aufnehmen.


 

Tags »

25 Kommentare

  1. 1

    Danke Thilo!!!!

  2. 2

    Was sollte denn eine etwaige Änderung (also Verschärfung) des Asylrechts schon bringen, wenn man selbst das heute bestehende und liberale Verfahren nicht einmal im Ansatz einhält…?

    Wenn selbst schon vor Jahren abgelehnte Asylanten, noch immer nicht abgeschoben wurden, braucht man gar nicht erst ein neues System zu fordern, damit würde man nur an den Symptomen herum doktern, anstatt an die Ursache heranzugehen.

    Das bestehende Asylrecht ist nämlich in sich, genau so wie das Strafmaß vor Gericht, ordentlich und ausreichend genug, nur wird es nicht angewandt oder umgesetzt, dass ist das Hauptproblem.

    Es finden ja inzwischen nicht mal mehr vernünftige Prüfungen der Anträge statt und zwar aus verschiedensten Gründen, nicht zuletzt wegen der Unwilligkeit der Asylanten selbst (was bereits ein Grund für die Ablehnung des Asylantrags sein sollte) und der Sabotage Aktionen ihrer Gutmenschen Unterstützer (die in keinster Weise seitens der Justiz geahndet werden).

    Würde das bestehende Gesetz nämlich so angewandt wie es rein Rechtlich getan werden müsste, dann hätte Deutschland seit 1990 nicht mehrere Millionen Asylanten aufgenommen, sondern lediglich einige zehn Tausend.

  3. 3

    Seehofer : Merkel will ein anderes Deutschland !

    Ungarischer Grenzzaun fertig gestellt : Das christliche Europa verteidigen !

    CSU: Endweder Merkel geht oder Wir gehen

    Alles auf : http://www.netzplanet.net

    Klar will Merkel und co ein anderes Deutschland und zwar ein Islamisches Deutschstanistan das Kalifat der Türkei ++++++++++++++++++++++
    Deshalb hat auch Erdogan die ganzen Asylanten aus seinem Land gelassen . Beim letzten Treffen haben die Zwei sich das schön ausgedacht .

    Der Merkel traue ich alles zu ,ist sie doch eine Machtgeile und Kalte Person .

  4. 4

    An der Grenze zu Österreich werden keine, oder

    sehr wenige Kontrollen, durchgeführt.

    Die „Schutzsuchenden“ werden durchgewunken.

    Sandmännchen.

    Alles nur Schaumschlägerei.

    Es bleibt so wie es ist.

    Die kommen und werden von niemanden aufgehalten.

  5. 5

    Meine Prognose:

    https://www.youtube.com/watch?v=sJv9oXRQfu4

    https://www.youtube.com/watch?v=j7k61t8ihe0

    Manch einer möchte halt noch seinen Posten an den Futtertrögen sichern.

    Dennoch kommt jetzt jede Trendwende ohnehin zu spät.
    Die Massen sind hier angekommen und der IS ist bei uns einmarschiert. Die Syrer nach Syrien zurück ist kein Problem. Syrien-Wirtschaftsembargo sofort aufheben. Putin hat sich ohnehin entschieden, und da brauchen wir uns jetzt eigentlich nicht mehr anhängen. Wir bräuchten jeden Bundeswehrsoldaten hier zum Schutz unserer Zivilgesellschaft! Nicht schon wieder den Frieden und die Demokratie am Syrokusch verteidigen.

    Nur: die meisten Flutlinge sind gar keine Syrer!
    Und wenn nicht im großen Stil abgeschoben wird, dann bleibt es so wie jetzt, das stagnierende und stetig steigende Chaos.

    Da beißt die Maus keinen Faden ab. Träum weiter Deutschland. LaLiLu, nur der Mann mim Mond schaut zu…… aus den Emiraten…

  6. 6

    Ach ja, noch etwas:

    Bevor wir von unseren Jungs auf den IS in Syrien schießen lassen, schmeißt doch erst mal den IS hier raus. Allen voran jeden bekennenden Salafisten. Und laßt als vorbeugende Notfallmaßnahme alle Moscheen schließen, so wie es die Regierung (wohlgemerkt die islamische) in Tunesien nach dem Anschlag gemacht hat.

    Klare Ansage an alle Extremisten in unserem Land: Die schönen Tage in Aranjuez sind nun zu Ende!
    Denkende Dhimmis sind keine guten Dhimmis.

    Und natürlich nicht vergessen: Freund Erdenwahn in die Zange nehmen. Jeder zu uns geschickte Flüchtling = ein zurückgenommener deutscher Paß eines doppelte Staatsbürgerschaft besitzenden Türken in Deutschland.

  7. 7

    Unsere Deutschen Generäle müsssten jetzt einschreiten und die deutschen Grenzen sichern .
    Was tun diese Volksverräter ,nichts ?
    Warten auf Befehle auf ihre Deutschen Landsleute zuschiessen ? Oder überlassen sie das der Türkischen Armee(Erdogans rechte Hand-DIBET-GRAUEWÖLFE-SALAFISTEN-IS) die klammheimlich in Deutschland auf den Befehl warten . Der Türkische Geheimdienst hat ja auch die NSU erschaffen ,samt der deutschen Vaterlandsverräter .

    Seehofer ,wenn er es wirklch Ernst meint ,dann sollte Er unverzüglich die Generäle und Soldaten aufrufen und die Deutsche Grenzen sichern und die Scheinasylanten zurück schicken ,die Österreicher sind scheinbar nicht in Der Lage diese Barbaren Heuschrecken Scheinasylanten aufzuhalten, wie man sie auch immer nennen kann oder will.
    Es sind keine Armen Flüchtlinge, sie fahren Taxis ,haben ihr Phone ,haben Geld ………..

    Merkel absetzen die GRÜNROTENLINKEN alle ins Gefängnis
    Rückführung Aller Moslems aus Deutschland
    Moscheen schliessen,abreissen
    usw
    Die anderen europäischen Staaten werden folgen ,denn auch Ihnen (Politiker) wird der Prozess gemacht

    Auch der Papst wird von den Italiäner gejagt werden
    Dieser Papst der einen ChristIslam haben will .

    Es ist so weit endweder Islam oder das christliche Abendland ?
    Merkel und co wollen den Islam ,auch die Medienund PresseHuren

    Wir, das Volk nicht !

  8. 8

    Link vergessen : http://www.netzplanet.net/oesterreichischer-grenzort-mehr-fluechtlinge-als-einwohner/

    Mit Video

  9. 9

    Monotone Zeiten, ich wiederhole mich:

    https://www.youtube.com/watch?v=wcTkouy5xeI

    Meine Hoffnung:
    wenns erst mal knallt und sich irgendwo in Deutschland so ein schreckliches Szenario abspielt, IS schlägt zu, irgendwo, dann ist die Hypnose obsolet und die Ernüchterten halten endlich die Schnäuzelchens.

    Die kleinen Träumerlis werden sich schlaftrunken die Augen reiben, ungläubig glotzen und längerfristig still sein.
    Sich die blutigen Bilder in Endlosschleife auf ihren Smartphones ansehn. Ja, ihr Püppies, ihr seid mitschuld daran. Genau und jetzt Schnäuzelchens halten und die ran lassen, die was von Politik verstehen.

  10. 10

    Putin über Erdogan: Er soll zum Teufel gehen!

    Putin wurde im Gespräch mit dem türkischen Botschafter, sehr deutlich:

    „Dann erzählen Sie ihrem Diktator-Präsidenten (Erdo?an), dass er mitsamt seinen ISIS-Terroristen zum Teufel gehen soll und ich werde aus Syrien ein ‚großes Stalingrad‘ machen, denn Erdo?an und seine saudischen Verbündeten sind nicht nicht besser als Adolf Hitler.“

    http://www.epochtimes.de/welt/putin-ueber-erdogan-er-soll-zum-teufel-gehen-a1269023.html

    Mein lieber Mann, der redet Klartext

  11. 11

    Nochmal der Appell an unsere Bundeswehr -Generäle und Soldaten !!!

    “ Aufruf an unsere Soldaten “

    https://juergenelsaesser.wordpress.com/2015/09/13/aufruf-an-unsere-soldaten-sichert-die-deutschen-grenzen/

    “ Der Diktatur “

    Maas will Löschen von Hasskommentaren binnen 24 Stunden !
    http://www.epochtimes.de/deutschland/politik/maas-will-loeschen-von-hasskommentare-binnen-24-stunden-a1269143.html

  12. 12

    Also einfach keine Hasskommentare mehr. Nur noch geballte Kritik. Wie das geht? Alles so formulieren, wie mans auch dem Herrn Politiker/in direkt ins Gesicht sagen würde, wenn die Polizei als Zeuge daneben stünde.

    @ Spirit 10 #

    Wow!!!! Präsident Putin. Mir fehlen die Worte, gibt es das irgendwo life in russisch zu hören? Sehen? Das war mal ne „Kriegserklärung“ mit Stil.
    Was wäre ich stolz, wenn wir solche Politiker hätten.

    Wladimir Wladimirowitsch Putin, Präsident der Russischen Föderation, falls Deutschland brennen sollte, darf ich bitte rüber nach Russland fliehen!
    Ins Paradies ohne Genderwahn und ohne Merkel. Platz ist ja auch genügend da. Asyl in Russland für deutsche von politischer Verfolgung bedrohte Flüchtlinge.

    Und noch eine Bitte, sagen Sie dem Erdenwahn auch noch, daß Sie nötgenfalls seine Türkei gleich mit in ein Stalingrad verwandeln, wenn er sich nicht verdünnisiert. Es hat sich ausgeerdenwahnt, und auch ausgesyrt, und auch ausgeISt und auch ausgekalifatet. Hoffentlich bald!

    Es geschehen wirklich noch Zeiten und Wunder.
    Der Putin wird mir von Sekunde zu Sekunde sympathischer.
    Warum konnte das bislang kein Deutscher oder anderweitiger Europäer leisten, in Syrien direkt unterstützen. USA, wo ist denn nun die chirurgische Präzision, mit der man den Feind selektiv bombardieren kann; warum stehen noch so viele IS-Stützpunke. Und warum wissen eure Geheimdienste wohl gaanz und gaar nicht, wo die sich im Einzelnen aufhalten und was sie planen.

  13. 13

    eagle1 12

    Das Wichtigste nicht vergessen!

    …und ausgemerkelt 😀 😀

  14. 14

    eagle1 12,

    Sie wissen sicherlich, daß ISIS das gehätschelte Kind USrael’s ist.

    MM: Und das wissen Sie woher? Ihre Sprache (USrael) ist die der NeoNazis. Die haben bei mir keinen Platz.

  15. 15

    Anita 7,

    Egal ob Bundeswehr, Polizei, Justiz.
    ALLE sind in dieses faschistische Merkelregime involviert.

    Genauso vergiftet ist der komplette EU-Apparat, durch und durch!

    ALLE haben unzählige Leichen im Keller liegen!

  16. 16

    Merkel und krieschen Erdogan in den Hintern . Beispiele haben wir genug .
    Wenn ich nur vor Jahren an die Riesengroßen Wahlplakate von Erdogan denke die in Kölner UBahnhöfen hingen , kriege ich Heute noch das kotzen.
    .
    Da habe ich echt geglaubt das Ich in der Türkei bin ,aber nicht in Deutschland !

    Bald wird die EUROGENFOR eintreffen und ich schätze Merkel und co werden Sie rufen ,gell .
    Was machen dann die Deutsche Bundeswehr und die Europäischen Armeen ?Zugucken wie sie die Völker Europas metzeln ,erschiessen ?

    In dieser Eurogenfor sind von Allen Europäischen Staaten Söldner drin und besonders viele Türken ,die es scheinbar nicht erwarten können ihren Befehl zubekommen ,gell? Gemeinsam mit den Anti-Europäern -Islamanhänger-Eurogenfor ?
    Wenn jetzt nicht die Europäischen Armeen im besondern die Deutsche Bundeswehr einschreitet ,dann haben die IslamischeTotalitäre Welt gewonnen .

    Die Krise ist da !!!

    Die Europäischen Armeen sollen diese ganze von der US-Regierung gesteuerte EU-Mafia-Bande endlich auflösen ,stoppen !!!!!
    Denn gewählt sind diese EU-Schmarotzer nie gewesen

    Die Armeen könnten wenn sie wollten ..
    Aber scheinbar sind sie alle Atlantiker und haben keinerlei Gewissen gegenüber Ihren Völkern ?

  17. 17

    Kommentar vom 14.09.15 aus Blog derhonigmannsagt:

    1. Glaube ich, daß das mit den “Grenzkontrollen”
    ein reiner Fake ist, zu Beruhigung der Wähler, so
    wie Seehofer immer macht und machte auch bei den
    Rettungsschirmen, sich als Opfer der Politik
    gerieren, der er SELBST geriert zumindest mit der
    Komplizin Merkel betrieben hat.

    Dann wird halt kontrolliert. Na und? Dann reisen
    GENAUSOVIELE Asylanten ein, nur “kontrolliert”!

    Sowas nennt man Volksverarsche! Aber ich glaube,
    daß mit diesen Sauzuständen in der Asylpolitik, die die Politik samt und sonders vorsätzlich im
    genießerischen Hochverrat gegen Deutschland
    betrieben, jetzt der Untergang der CDU/CSU gekommen ist. Und zwar nicht, weil der deutsche Michel sauer ist – das inzwischen auch! -, aber weil es wirklich nicht mehr weitergeht, die Finanzierung, die Unterbringungsmöglichkeiten, die ganze Zuscheißerei durch Asylanten, so daß oberbayerische Putzfrauen zum ersten Mal in ihrem Leben streikten – geht doch ins Maximilianeum zum Scheißen.

    Der Politik dürfte inzwischen tatsächlich der Arsch auf Grundeis gehen, weil die ISIS selber verkündet, sie habe schon tausende “Schläfer” als Asylanten in die BRD eingeschleust, amerikanische Medien berichten, die ISIS mache sich ihr Nervengas schon selber, ISIS-“Pseudoasylanten” werden mit ganzen Schiffsladungen von Waffen ausgerüstet – erst kürzlich wurde eine solche “Hilfslieferung für Asylanten” in Deutschland in Griechenland abgefangen bestehend aus Karabinern und Munition.

    Da sind langsam Zustände erreicht, da helfen ein paar Bodyguards auch nicht mehr, wenn´s ernst wird.
    Und in der Tag und Nacht bereitstehenden Fluchtmaschine nach Paraguay (oder Denver?) kann ja auch schon Nervengas sein. Was, das glauben Sie nicht. Da irren Sie sich aber gründlich! Schon vergessen wie neulich ein besoffener und zugedopter Türke die den Kanzler-airbus am Boden hijackte und das ganze Cockpit mit einem Spray versaute?

    Jetzt kommen “interessante” Zeiten für Politiker.
    Übrigens hat das was mit einem CSU-Göbl in Neuötting zu tun, der seinen Nachbarn schikaniert und diesen als “Nazi” bezeichnet, bloß weil dieser politisch anderer Meinung ist, und der dauernd nachts um 1 bis 4 Uhr früh mit voller Kraft mit dem Hammer an die Wand haut, in einem hellhörigen Stahlbetonhochhaus mit bloß 105 Wohnungen. Momentan ist es allerdings ruhiger,
    weil der Kriminelle CSU-Göbl (einen rechtskräftig Verurteilten darf man einen Kriminellen nennen) wieder mal im Knast sitzt als Einbrecherkönig von Neuötting. Sein Bruder sitzt als Büroleiter im “Bürgerbüro” des hiesigen CSU-MdB, der nicht Auto fahren kann – Google: “CSU”, “Unfall” “A 94” – und als “Rechtsexperte der Union” die
    Dreistigkeit besitzt, von der Polizei die Vernichtung des Beweismittels, die Löschung des Überwachungsvideos der Autobahnunterführung zu fordern, auf der er aufgezeichnet ist.

    Aber zurück zum Untergang der CSU, zum Asylirrsinn. “Wahnsinn”, so nennt man im Ausland, z.B. England tatsächlich schon die CDU/CSU-Ausländerpolitik.

    Wissen Sie, wie ich diesen ASYLIRRSINN SOFORT
    STOPPEN KÖNNTE? Dazu braucht man gar nicht an der Grenze kontrollieren, denn diese ganzen Kriminellen und Schwindelasylanten (von wo die kommen, ist kein Krieg oder Bürgerkrieg, und die Syrer, wo wirklich Bürgerkrieg ist, die hierher
    `fliehen´ sind selber die Mörder, Massenmörder und
    Kopfabschneider, die wir aus den Medien kennen!)
    kommen ja nicht deswegen, weil an den Grenzen
    nicht kontrolliert wird, sondern?

    WEIL es hier GRATISGELD, und MEGA-GRATISGELD in Hülle und Fülle fürs Nichtstun oder gleich für
    Deutsche überfallen gibt (Merkel im offiziellen
    Bundeskanzleramtsvideo fordert, daß wir “Ausländergewalt” “akzeptieren” müssten!; “aber, wir müssen akzeptieren, daß die Gewalt unter ausländischen Jugendlichen besonders
    hoch ist!”; entscheiden Sie selbst, was sie von `sowas´ wie Merkel halten!).

    Die Asylanten kommen, weil sie von “Mutti ohne Kind” hereingebettelt werden – “keine Obergrenze für Asyl” – weil andere Politmonster sich überschlagen und sich freuen wie die Schneekönige “über jeden Asylanten, der hier ankommt”, während die “Nazis” (vormalige
    Sprachregelung: “Deutscher”) kaputtregiert werden,
    wann, wo und wie´s nur geht!

    Man bräuchte also diesen Flutlingen, die hier nichts verloren haben, nur die Geldleistungen kappen! Und der Spuk wäre vorbei!
    Das habe ich übrigens schon vor 20 Jahren gefordert, als andere noch gar keine Vorstellung davon hatten, daß die BRD-Ausländerpolitik ein Problem sein könnte.

    Aber ich hab auch gar nichts dagegen, wenn man auf der Schiene “Haus geschenkt, Auto geschenkt, Geld geschenkt, Frau geschenkt, ALLES GESCHENKT!” weitermacht.
    Denn DAS steht mit 150-prozentiger Sicherheit fest, die CSU und CDU überlebt das nicht mehr lange.

  18. 18

    @ Bine 14 #

    Jop, weiß ich.
    Muß man kein Hellseher sein, um das zu sehen.
    Cui bono, dann klärt sich alles ganz schnell.

    Auf PI ist die Rede von Frau Festerling in München von gestern eingestellt.

    Danke für den Hinweis. 🙂

  19. 19

    Ich bin folgender Überzeugung, nämlich, daß es wichtig ist, daß man die Wahrheit erkennt und sich aus mehreren Quellen die relevanten Infos ansieht. Und immer wieder versucht, mit den tatsächlichen Ereignissen im „Hier und Jetzt“ zu vergleichen.

    Allerallererste Priorität ist, daß man auf seine eigene innere Stimme (die sehr leise ist) und auf sein Herz hört.

    Dann kann man auch die Zusammenhänge erkennen und kann daraus die richtigen Schlüsse ziehen, ohne in Angst und Panik zu verfallen.

    Angst ist immer ein sehr schlechter Ratgeber. Aber die nötige Vorsicht und vor allem die Weitsicht sollte man nicht aus den Augen verlieren !

  20. 20

    PS: Mit auf sein „Herz“ hören meine ich nicht das physische Herz.

  21. 21

    Nochmal ein Kommentar aus Blog-derhonigmannsagt:

    Noch ein Wort zum Thema Banken und was da in Vorbereitung sein könnte:

    Am Mittwoch-Vormittag wollte ich noch zu meiner Bank gehen um zu klären, warum ich mit meiner neuen PIN kein Geld am Automaten holen konnte und die Karte gesperrt wurde, da wurde mir auf telefonische Anfrage ob ich noch vorbei kommen kann mitgeteilt, das alle Mitarbeiter der betreffenden Filiale die Anweisung erhalten haben, ganz pünktlich am Mittag zu schließen um an einer sehr wichtigen Konferenz/Schulung o.ä. teilzunehmen, einige der leitenden Mitarbeiter seien bereits am Vormittag vorausgefahren, es sei nur noch eine “Notbesetzung” in der Filiale vor Ort, die dann keine Zeit mehr für Kundengespräche hätten!

    Man hätte dafür diesen Tag ausgewählt, weil die Bankschalter ohnehin nur bis Mittag geöffnet haben, es sei wohl sehr wichtig und kein Mitarbeiter solle zu spät kommen oder dabei fehlen…..nun kann man spekulieren worüber bei dieser Zusammenkunft gesprochen wurde und was man den Bankangestellten alles “mit auf den Weg” gegeben hat, es passt alles irgendwie zusammen mit der Meldung das evtl. eine kurzfristige Bankenschließung vorbereitet wird….aber wie “geschrieben”, es ist halt eine Spekulation und auch ich kann nicht “hellsehen”, auch wenn das in diesen verwirrenden Zeiten sehr praktisch wäre! (Heute habe ich erfolgreich Telefon-Banking durchgeführt, da mir eine neue PIN für online-Banking mit der Post zugeschickt wird!)

    Wir sollten jedenfalls auf ALLES vorbereitet sein, denn es wird etwas auf uns zukommen, was bisher so noch nie geschehen ist, zumindest nicht in unserer Zeitperiode….! – Nur kann halt niemand den genauen Zeitpunkt vorhersagen!

  22. 22

    Vorige Woche . Ich sagte zu einer Bankangestellte ,das Ich das Geld lieber unters Kopfkissen lege anstatt einen Sparvertrag zu machen . Die Bankanstellte sagte mir darauf :“ Ich sollte das Geld lieber ausgeben “

    Bine Bine ,
    Braucht sich was zusammen ?

  23. 23

    ps. Auch sagte sie mir ,das viele Bankangestellte Krank sind .
    Virus ?

  24. 24

    Der Sturm bricht los!

  25. 25

    Anita,

    das kann noch „heiter“ werden.