„Flüchtlinge“ stellten Ultimatum an Ungarn: Wenn Grenze nicht binnen einer Stunde geöffnet wird, werden wir angreifen!

roeszke_grenze1

Wie in Gaza: "Flüchtlinge" missbrauchten Kinder als Schutzschilde

Im Verlauf ihres Vordringens hielten die Migranten während dieses Zwischenfalls mehrfach Kinder als lebendige Schilde vor sich. Zwei Kinder wurden über den Grenzzaun auf ungarisches Territorium geworfen, ihre Verletzungen werden von den ungarischen Behörden versorgt.

***

Artikel von Zirze am

Mitteilung der Botschaft von Ungarn

Am 16. 09. 2015 mittag stellten die am Grenzübergang Röszke 2 versammelten Migranten den Polizisten des ungarischen Grenzschutzes ein Ultimatum: Sollten sie die Grenze nicht binnen einer Stunde öffnen, würden sie angegriffen. Nachdem die Polizeikette über Stunden mit Stein-, Metall-, Beton- und Ziegelstücken beworfen worden war, wodurch 14 ungarische Polizisten verletzt wurden, was die ungarische Polizei hinnahm, ohne einzuschreiten, brachen die Migranten zunächst durch den serbischen und anschließend durch den ungarischen Zugang.

Die Polizisten reagierten auch darauf nicht, sondern zogen sich vor den Angreifern zurück, als diese jedoch in ungarisches Staatsgebiet einbrachen, ordneten die ungarischen Befehlshaber vor Ort den Einsatz von Tränengas und Wasserwerfern an. Die entstandene Situation war mit anderen Mitteln nicht beherrschbar. Die serbische Polizei trat erst im Anschluss an diese Ereignisse auf, in deren Folge es gegenwärtig (am 17. 09. 2015 um 10 Uhr 05) keine aggressiven Übergriffe am Grenzübergang gibt. Die an der provisorischen Grenzsicherungsanlage entstandenen Schäden werden derzeit beseitigt.

Im Verlauf ihres Vordringens hielten die Migranten während dieses Zwischenfalls mehrfach Kinder als lebendige Schilde vor sich. Zwei Kinder wurden über den Grenzzaun auf ungarisches Territorium geworfen, ihre Verletzungen werden von den ungarischen Behörden versorgt.

Infolge der Ereignisse hat Ungarns Innenminister Sándor Pintér auf dem ungarisch-serbischen Grenzabschnitt heute eine Teilsperrung angeordnet. Personen, Fahrzeuge und Güter dürfen die Grenze weder am Autobahngrenzübergang noch am Landstraßengrenzübergang Röszke-Horgos passieren.

Quelle: Facebookseite der ungarischen Botschaft in Berlin

Hier einige Videos:

Bild oben: Screenshot YouTube

Quelle:
http://www.zukunftskinder.org/?p=52018


 

 

Tags »

47 Kommentare

  1. 1

    "werden sie angreifen!"

    Wie bitte??? Sie werden ANGREIFEN??? Man glaubt es nicht. Somit ist jetzt zu 1000% klar: Es sind INVASOREN. Das ist eine feindliche INVASION. Tja, da gibt es nur noch eines zu tun. Wir MÜSSEN uns verteidigen. Natürlich mit Waffen.

    "Ungarns Parlament gibt Armee Schießerlaubnis" ( Dank an Spirit333 für den Link ).
    http://www.krone.at/Welt/Ungarns_Parlament_gibt_Armee_Schiesserlaubnis-Zur_Grenzsicherung-Story-473223

    DANKE ORBAN.

    ---------------

    "Friedland: 1180 Einwohner, 3100 Flüchtlinge"
    http://www.bild.de/news/inland/fluechtlingskrise/ausnahmezustand-im-niedersaechsischen-friedland-42680650.bild.html

    Friedländerin Nadine J. (36, med. Fachangestellte, 2 Kinder): „Wir leben seit sechs Jahren hier. So schlimm war es noch nie. Mein Sohn hat seit Wochen keinen Sportunterricht, weil die Turnhalle zum Lager umfunktioniert wurde. Ich selbst traue mich abends nicht mehr vor die Haustür. Wir überlegen schon wegzuziehen.“

    Der Chef des örtlichen Supermarkts: „Mir sind in den letzten vier Wochen drei Angestellte weggelaufen. Die Flüchtlinge treiben sich ewig in meinem Geschäft rum, kaufen aber nur wenig. Geklaut wird im Verhältnis jedoch nicht mehr als vorher – deshalb habe ich auch noch keinen Sicherheitsdienst.“

  2. 2

    Nachtrag zu 1.
    ( Friedland ).
    Das mit dem klauen kommt noch. Die Invasoren checken erst mal die Lage.

  3. 3

    Wenn ein Alt-Hippie wie ich, sich ernsthaft fragt - wann
    denn nun e n d l i c h geschossen wird, dann soll das
    schon was heißen! Spätestens nach dem zehnten toten
    Plünderer-Invasor würden diese Überfälle zurückgehen.

    Also - warum macht man's nicht endlich? Ich vertraue nach wie vor auf Orban! (einer der letzten - vom Austerben
    bedrohten - Vernunftmenschen)
    PS.
    Ist der vernunftbegabte Europäer eigentlich schon auf
    der "Liste der bedrohten Arten" bei Greenpeace?

  4. 4

    Na Merkel? Merkelst Du noch was???

  5. 5

    OT.
    Gerade in den Nachrichten mitbekommen:

    Bis jetzt 310 Mekka-Pilger bei Stampede getötet!!!

    Leider keine Erklärung Darüber was diese Stampede ausgelöst
    hat!... Meine erste, spontane Vermutung war, daß man DORT
    das erste deutsche Sozialamt eröffnet hat u.eben Jeder
    der Erste dort sein wollte - eben so ähnlich wie derzeit
    an den europäischen Grenzen!

    Aber, wie auch immer - das ganze tut mir natürlich
    uuunheeeiiimliiich leid (isch schwör!)

  6. 6

    @Kammerjäger 3

    Aber Ungarn hat doch der Armee nun Schießerlaubnis erteilt. Und das ist auch gut so, denn ab jetzt sind es keine Flüchtlinge mehr sondern Terroristen, Invasoren etc.

    Hier nochmal der Link

    http://www.krone.at/Welt/Ungarns_Parlament_gibt_Armee_Schiesserlaubnis-Zur_Grenzsicherung-Story-473223

    Ab jetzt gilt für Ungarn meines Erachtens die Hager Landkriegsordnung

    Gruß
    Spirit333

  7. 7

    Ein Wahnsinn, was in unserem Land alles passieren wird, wenn die erst mal da sind! Unfassbar, dass hier jemand noch von "Kulturbereicherern", "Fachkräften", "Hilfsbedürftigen", "Traumatisierten" und dem "Entgegenwirken des demographischen Wandels" sprechen kann..!

    Die Linksgrünen und Gutmenschen sind die Nazis der heutigen Zeit! Sie wollen den totalen Genozid am deutschen Volke!

  8. 8

    Als gedienter Unteroffizier kann ich nur sagen.

    Aufmunitionieren.

    Durchladen.

    Schießen auf meinen Befehl

    +++++

    Das ist eine Kriegserklärung.

    Und hierauf gibt es nur eine Antwort !!1

  9. 9

    Re-Cycler (7) ...

    Diesen Kinderfi**enden Kriminellen der linksgrünen
    Fraktion kommt diese kloranische Triebfixiertheit
    doch eigentlich wie gerufen, nach der Devise:
    "Perverse u.Zurückgebliebene aller Welt - vereinigt euch"!

    (Zumindest solange bis sie sich aus Futtermangel gegenseitig
    auffressen!)

  10. 10

    "Massenandrang bei Mekka - mindestens 310 Tote"
    http://www.spiegel.de/panorama/mekka-saudi-arabien-hundert-tote-bei-panik-waehrend-hadsch-a-1054504.html

    "Bei einem großen Gedränge während der islamischen Wallfahrt Hadsch sind nahe Mekka mindestens 310 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die saudische Zivilverteidigung via Twitter mit. In ersten Meldungen war noch von mindestens hundert Toten die Rede, die Zahl stieg seitdem immer weiter."

    Ist doch merkwürdig daß "Allah" sie nicht schützt obwohl sie ja extra wegen IHM gekommen sind. Ist wohl die Strafe für die ÜBERBEVÖLKERUNG die sie produziert haben. Die ihre Länder in den Krieg stürzte. Da hilft auch beten nicht. Allah will daß ihr weniger werdet. Dann hat auch der Krieg in euren Gebieten ein Ende weil es dann jedem gutgeht. ( Weniger Leute brauchen weniger zu essen, da reichen dann die Ressourcen des Landes ). Dann braucht ihr auch nicht mehr in die Gebiete der "Ungläubigen" auzuwandern um von diesen durchgefüttert zu werden.

  11. 11

    1. Juchhu 310 Tote in Mekka und mindestens 450 Verletzte. Das kommt davon, wenn man mit Steinen wirft. Ob in diesem Würfel der Teufel sitzt oder doch Mohammed??? Und dann fällt auch noch ein Kran um...Was sagt der Araber? Kismet !!!!
    2. Die Ungarn sollen jetzt endlich mal dieses Gesindel abschießen. Nicht mehr zu ertragen.
    3. Merkel und Knobloch knutschen. Knobloch ist gruselig! Was bezweckt der ZdJ??? Wollen die uns ein paar Palis geben? Was sagt unser Freund Broder dazu? Mal sehen, wie es weitergeht.
    Schönen Tag

  12. 12

    OT

    NEUES BERUFSBILD: Dipl. Fremdennanny

    23.09.2015
    Detmold/Bielefeld
    „“Kreis Lippe bietet bundesweit erstes Studium für Flüchtlingshelfer an

    Sechsmonatiges Studium soll Asylrecht und Umgang mit Flüchtlingen lehren.

    Detmold/Bielefeld (epd). Als bundesweite Modellregion will der Kreis Lippe mit einem neuen Studienangebot die Betreuung und Förderung von Flüchtlingen professionalisieren. Sozialarbeiter und Flüchtlingshelfer in den Kommunen können sich ab Januar zu „Case Managern Integration“ ausbilden lassen, wie der Kreis mitteilte…

    Kooperationspartner sind die private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld und das Institut für den Mittelstand in Lippe. Der Kreis Lippe ist den Angaben nach Pilotregion für das bundesweit einzigartige Weiterbildungsangebot, das zukünftig überregional ausgeweitet werden könnte…““
    http://www.nw.de/lokal/kreis_lippe/detmold/detmold/20576852_Kreis-Lippe-bietet-bundesweit-erstes-Studium-fuer-Fluechtlingshelfer-an.html

    22.09.2015
    „“OWL
    Flüchtlingshelfer bleiben auf Rechnungen sitzen

    Bürokratie: Malteser und Johanniter beklagen Außenstände in Millionenhöhe…““
    http://www.nw.de/nachrichten/regionale_politik/20576700_Fluechtlingshelfer-bleiben-auf-Rechnungen-sitzen.html

    ++++++++++++++++

    „Das Engagement der Bürger bleibt ungebrochen.“
    (Birgit Guhlke, 22.09.2015, Neue Westfälische)

    ++++++++++++++++++

    OWL = Ostwestfalen-Lippe

  13. 13

    @ Päckchen

    Ich lege noch einige dazu.

    Wir sind bei 450.

    Wenn das mal kein Zeichen ist.

    Erst knallt der Kran in den Hasstempel.

    Und jetzt das.

    Die sollten sich mal langsam Gedanken machen.

  14. 14

    „Dieses Deutschland zu erleben ist wohltuend“, sagte die ehemalige Präsidentin des Zentralrats der Juden, Charlotte Knobloch, in München und meinte damit natürlich die Millionenaufnahme von Asylanten.

    http://www.pi-news.net/2015/09/knobloch-dieses-deutschland-zu-erleben-ist-wohltuend/#more-483587

  15. 15

    Re-Cycler

    Die Linksgrünen und Gutmenschen sind die Nazis der heutigen Zeit!

    Deshalb gehören auch auf jede islamkritische, antilinke Veranstaltung Nazis-raus-Plakate.

    Ein gutes Beispiel dafür gab Dügida bei einem "Interview" mit einem zdf-Lügenfuzzi:

    "Wogegen demonstrieren Sie?"
    "Für Freiheit und Demokratie".

    Nachdem der zdf-fuzzi doch unbedingt eine Nazikorrelation konstruieren wollte, kam dann von Seiten Dügida ein kräftiger "Nazis-raus" Chor. Danach liefen die zdf-Nazis nur noch verstört ohne Konzept hin und her, wie aufgescheuchte Hühner. "Nazis raus" ist mit Abstand das beste Mittel gegen Links, Grüzis, Antifazis und Korannazis.

  16. 16

    Nachdem Griechenland nun massiv EU-Gesetze gebrochen hat, ist es de facto aus der EU ausgetreten. Darauf müsste, MÜSSTE, eigentlich ein de jure Austritt folgen. Das Gleiche gilt mittlerweile auch für Österreich und "Deutschland".

  17. 17

    Lionheart's Ghost 1

    ...1000% klar: Es sind INVASOREN. Das ist eine feindliche INVASION. Tja, da gibt es nur noch eines zu tun. Wir MÜSSEN uns verteidigen. Natürlich mit Waffen.

    Da bin ich auch für ! DAS ist das EINZIG WIRKSAME Mittel !!

  18. 18

    Klabautermann (13) ...

    "Die sollten sich langsam Gedanken machen"!

    Aber W O M I T ??? (mit ihren kleinen Hoden etwa ?)

    Frage: Warum kann man keinem Idiot erklären daß er ein Idiot ist?
    Antwort: Weil er nunmal ein Idiot ist! (logisch!)

  19. 19

    Kammerjäger, Spirit und Klabautermann,

    es müßte bereits geschossen werden, wenn der erste Schritt auf europ. Boden erfolgt !
    Die dürfen erst gar nicht weiterkommen !

    "Es gibt keine Alternative", (obligatorischer Spruch vom Ferkel).

  20. 20

    Das Antifa-Lied der französischen volkstreuen Mädchengruppe "Les Brigandes".

  21. 21

    @ Lionheart's Ghost #10

    Im Gegenteil, Willkür-Götze Allah(Verflucht sei er!) ist zufrieden!

    Allah, weil er so gerne Menschenfleisch frißt, will immer noch mehr Moslems u. auch Kuffar!
    (Nebenbei mag er auch noch Vorhäute, Klitoriden, abgehackte Gliedmaßen u. gefoltertes Vieh. Heute ist übrigens das blutrünstige Opferfest für Fleischfresser Allah.)

    Sadist Allah macht was Er will, bestimmt, wer Moslem werden dürfe u. wer nicht. Verstockte Kuffar hat er extra erschaffen, um Exempel zu statuieren u. sich an Folter zu ergötzen.

    KORAN(Verflucht sei er!)

    10;99
    "Hätte Allah es gewollt, wären alle Menschen auf Erden samt und sonders gläubig geworden."

    10;100
    "Niemand darf gläubig werden, außer mit der Erlaubnis Allahs. Und Er legt die Unreinheit auf diejenigen, die keinen Verstand haben (und daher verstockt bleiben)."

    2;191
    "Und erschlagt sie... Das ist der Lohn der Ungläubigen./Das ist die Strafe, die die Ungläubigen verdienen."

    13;39
    "Allah löscht aus und läßt bestehen, was Er will, und bei Ihm ist die Urschrift des Buches."

    http://derprophet.info/inhalt/das-bild-unglaeubigen.htm/

  22. 22

    Sich zu freuen, wenn Menschen zu Tode kommen, ist abartig. Man kann nicht mit zweierlei Maß messen . Jede ! Seele ist kostbar. Ich werde mich künftig wirklich fern halten, ich mag den Hass einfach nicht. Empörung und Eintreten für Recht und Ordnung ja. Kritik ja, aber Hass und Schadenfreude ? Nein.

  23. 23

    Jutta ...

    Dann hättest du aber mal die Mannheimer Moslems erleben
    müssen, als in den Twin-Towers ca. 3000 Menschen ermordet
    wurden! DIE haben gejubelt u.gelacht und waren stolz
    auf ihre terroristischen "H E L D E N" - und genau deshalb
    ist jeder tote "Rechtgläubige" ein kleiner Schritt in
    eine bessere - weil friedlichere - Welt! ...... AMEN!

  24. 24

    @Bine 17.

    Da bin ich auch für ! DAS ist das EINZIG WIRKSAME Mittel !!

    SEHR GUT. Sind wir uns in einem Punkt einig. Wenn wir denn die Selben meinen gegen die diese Waffen per erlaubter SELBSTVERTEIDIGUNG ( NOTWEHR ) vom Staat ( oder auch wehrtauglichem Volk ) eingesetzt werden. Gegen die EINDRINGLINGE.

    Strafgesetzbuch § 32
    Notwehr

    (1) Wer eine Tat begeht, die durch Notwehr geboten ist, handelt nicht rechtswidrig.

    (2) Notwehr ist die Verteidigung, die erforderlich ist, um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder einem anderen abzuwenden.

    -----------------------
    Ansonsten noch zu MEKKA.
    Gehst du zur HADSCH bist du MATSCH.

  25. 25

    Kammerjäger !

    Auch in Malaysia haben die Moslems auf der

    Straße getanzt und gelacht.

    Nachdem die Chinesen dies erfahren haben, kauften

    sie ab sofort keinen Rohgummi mehr in Malaysia.

    Die beziehen diesen jetzt aus Thailand.

    +++++

    Ich kann wirklich nicht über Jutta lachen !

    Vielleicht kann Jutta über sich selbst oder

    ihren Kommentar lachen. ???

  26. 26

    Die Opferzahl ( Moslems ) liegt jetzt bei 700.

    Nach oben ist also noch Luft.

  27. 27

    Klabautermann (26) ...

    Yiiieehaaa - wie wir Cowboys es ausdrücken, wenn uns
    was gefällt!

  28. 28

    ? Verantwortung oder Verwaltung ? Souveränität und Freiheit zur Eigenverantwortung und ursächliche Behandlung aller äußeren Probleme

    Die Vernichtung der Deutschen ist geplant…

    Jetzt geht es nur noch ums Planen…

    und geht nun in die heiße Phase.

    Wer sich hierüber im Klaren ist darf weiter lesen…

    Es wird sich in drei Wellen über Deutschland bewegen, wenn wir es nicht jetzt aktiv bekämpfen und verhindern.

    Die sog. Flüchtlinge (95% davon Männer im Alter von 18-35 Jahren), oder besser gesagt, die herbei gesehnten Ankömmlinge können in drei Kategorien eingeteilt werden. Die kleinste Gruppe sind tatsächlich hilfsbedürftige (1-2%), und folglich auch hilfswürdige Ankömmlinge, die dann auch eher als Flüchtlinge bezeichnet werden können. Sie bestehen aus Familien mit Kindern.

    Die größte Gruppe der Ankömmlinge setzt sich zusammen aus 95% Männer zwischen 25 und 45 Jahren alt. Die wurden mit teils märchenhaften Versprechungen aus moslemischen und afrikanischen Ländern gezielt her gelockt. Dabei wurden sogar ganze Gefängnisbelegschaften hergebracht.

    Und die dritte Gruppe besteht aus ausgebildeten Stadtkämpfern und bereits anderweitig eingesetzte Kämpfer von ISIS usw. (3-4%) Die werden mit Leittieren der US-Privatarmee Blackwater und Legionäre aus der Französischen Fremdenlegion gemischt. Diese Gruppen sind neben ihrer militärischen Ausbildung auf die Umgebung, die Umgangssprache und Gewohnheiten der Zielregion ausgebildet. Diese Gruppen lenken die strategisch gut Verteilten Lagerinsassen. Sie sorgen dafür, das sich die Massen im richtigen Moment aufheizen, und lenken dann die Selbigen.
    ................

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/09/23/voraussichtliche-warnungen-zur-aktuellen-situation/

  29. 29

    @ Jutta 22

    Ihre Ethik in Ehren !
    SO kommen wir nicht weiter.
    Wenn wir alle diese Einstellung weiterhin behalten, sind wir morgen schon ausradiert.
    Wir dürfen, trotz allem, das Ziel nicht aus den Augen verlieren.

    Wir befinden uns bereits im Krieg. Und im Krieg herrschen eigene Gesetze !

    Wir ALLE wollen doch weiter am Leben bleiben, und zwar in unserem deutschen Land !!
    Sie etwa nicht ?

  30. 30

    Dem schließe ich mich an. Ich tanze zwar nciht vor Freude auf der Straße, es fällt aber schwer, mitgefühlt mit den Opfern zu entwickeln. 717 potentielle Terroristen weniger! 😀

  31. 31

    Das ungarische Wunder des Victor Orbán

    Die Regierung in Ungarn hat in den deutschen Medien und Öffentlichkeit einen schlechten Ruf: Autoritär, reaktionär, zigeunerfeindlich, gar antisemitisch. Doch Regierungschef Victor Orbán und seine Partei haben gerade erneut die Wahlen klar gewonnen. Und Orbán war Gast in Berlin, wo er zunehmend respektiert zu werden scheint. Hier der Bericht eines in Frankfurt lebenden und arbeitenden Ungarn, der ein anderes Bild von der politischen Entwicklung Ungarns zeigt.
    ..............
    .............
    Lehren für Deutschland

    Was aber kann Deutschland daraus lernen? Diese Frage lässt sich im Wesentlichen in drei Sätzen beantworten:

    - Eine Nation ist erst dann zu einem grundlegenden Wandel, einer geistigen Wende bereit, wenn alle ihre Illusionen zerplatzt sind, sie wirtschaftlich und gesellschaftlich ganz weit unten angekommen ist.

    - Wenn diese Nation beschließt, sich aus dem Sumpf zu befreien, wird sie die volle Wucht der Angriffe der Kräfte der Globalisierung zu spüren bekommen; die Medien, Ratingagenturen, die EU-Bürokratie, die NGO´s werden sich wie eine Meute wilder Hunde auf die „Abweichler“ stürzen.

    - Wenn eine kleine Nation wie die ungarische diese Angriffe übersteht und gestärkt aus diesen Kämpfen hervorgeht, dann wird auch das große Deutschland in diesem Kampf siegen - es muss bloß kämpfen wollen!

    http://www.bff-frankfurt.de/artikel/index.php?id=686

  32. 32

    Wer war das nochmal, die Terrorgruppe die Kinder und Frauen als Schutzschilde mißbrauchen, und sich selbst dann als unerschrockene Kämpfer feiern lassen.

  33. 33

    https://www.youtube.com/watch?v=MgykaeyTe6w
    Björn Höcke (AfD): 2. Erfurter Demo gegen die BRD-Asylpolitik - Teil 2 (23.9.2015)

    Arme arme Medien, soooo viel Selbstmitleid.

    Phöser phöser Höcke, so was von Nahhhhziiie aber auch.
    Langsam wirds Zeit, daß man wie in Rumänien seinerzeit die Redaktionen stürmt. Wie sonst kann man wieder freie Informationen kriegen.

    https://www.youtube.com/watch?v=9BsiVvGJYUA
    Demo in Erfurt: Die AfD erfährt immer mehr Zuspruch. Die Asylanten erzeugen Furcht.

  34. 34

    @eagle1 33

    Höcke ist GENIAL. Bei den nächsten Wahlen: VOLLE KANNE AFD.

    Noch ein anderer Link.

  35. 35

    Die wollen die Grenze stürmen? Wo ist das Problem? "In Linie antreten, erste Reihe kniet nieder, durchladen, anlegen...."

  36. 36

    @ Jutta #22

    Ich empfinde auch etwas Schadenfreude u. rufe den Moslems zu: "Weshalb glaubt Ihr an den Kaabagötzen Allah? - Kismet! Euer launischer Mondgott Allah hat es so gewollt, denn Er macht was Er will u. Er hat zu allem die Macht. Amin.

    DER EDLE KORAN 😛

    ALLAH, DER ZYNIKER:
    Sure 8;17
    "Und nicht ihr habt sie getötet, sondern Allah. Und nicht du hast jenen Wurf ausgeführt, sondern Allah. Und Er wollte (mit alledem) seinerseits die Gläubigen etwas Gutes erleben lassen. Allah hört und weiß (alles)."

    ALLAH, DER IRREFÜHRER:
    Sure 18;17
    "Wen Allah leitet, der ist rechtgeleitet, und wen Er irreführt, für den findest du nimmer einen Beschützer noch Führer."

    ALLAH, DER VERDERBER:
    SuRE 7;178
    "Wen Allah leitet, der ist der Geleitete, und wen Er irreführt, das sind die Verlorenen."

    ALLAH IST DER PUPPENSPIELER:
    Sure 76;30
    "Doch könnt ihr nicht wollen, es sei denn, daß Allah will. Siehe, Allah ist wissend und weise."

    DER PAKT MIT DEM TEUFEL ALLAH:
    Sure 9;111
    "Siehe Allah hat von den Gläubigen ihr Leben und ihr Gut für das Paradies erkauft. Sie sollen kämpfen für Allahs Sache, töten und getötet werden. Eine Verheißung hierfür ist gewährleistet... und wer hält seine Verheißung getreuer als Allah? Freut euch daher des Geschäfts, das ihr abgeschlossen habt; und das ist eine große Glückseligkeit."

  37. 37

    @ Klabautermann
    wir sind momentan bei 800....
    Merkel und Knobloch innig vereint. Knoblauch: "Dieses Deutschland ist wohltuend..."
    Ja, Frau Merkel, dann finden Sie jetzt endlich mal mit Knoblauch die 33 Mio., die Herr Nachmsnn vom ZdJ unterschlagen hat. Dann zurückzahlen mit Zinsen. Dann wird es vielleicht ein bisschen "wohltuender" - DIESES Deutschland...
    Dann: Trittin ist Atomkommissar geworden...nix 1. April...passt auf, der wird bald Kanzler.
    Genau wie der Schwabbel-Gabriel. Weg aus Niedersachsen - also neuen Job erfunden. Könnt Ihr Euch noch erinnern? Der Pop-Minister Gabriel.
    So etwas ist jetzt Vize-Kanzler- ein ehemaliger POP-Minister!!!!
    @Jutta # 22
    Als die Twin Towers in die Luft geflogen sind, hat Gaza getanzt. Lesen und sehen Sie mal, wie sich die Moslems über jeden getöteten Christen freuen und sogar zur Tötung aufrufen. Sind an Ihnen die letzten Jahre vorbei gegangen??? Und...es tut mir wirklich leid....dass es nur so wenig sind...Aber, ein Trost: Bei ihrem größten Fest (Opferfest ca. 2. Mio Tiere werden jedes Jahr geschächtet) zu sterben, ist doch wohl super, oder?

  38. 38

    "Eure Zukunft ist nicht unsere Zukunft"

    Gut, der Björn, kann außer sprechen und Reden halten auch noch schreiben!

    Danke für den Link. Hab ihn nicht gefunden.

    Björn for president!

    gut, daß die AfD endlich Flagge zeigt und nicht nur Konferenzreden schwingt.

    Ein Cicero, dieser Herr Höcke!
    Klassische gute deutsch Rednerkunst, nach altrömischem Vorbild.
    Ein Cicero! Sowas kennt eben der gute Gymnasiallehrer noch! Im Gegensatz zu "Ischf...xdisch! Damit kann man rein gar nichts bewirken. Rohe Gewalt hat gegen solchTöne absolut nichts auszurichten. Merkt euch das, ihr Untergebildeten! Vae Victis!
    Es wire sich aber noch zeigen, wer hier die Besiegten sein werden!

    https://de.wikipedia.org/wiki/Marcus_Antonius
    https://de.wikipedia.org/wiki/Marcus_Tullius_Cicero

    https://de.wikipedia.org/wiki/Philippische_Reden
    Philippische Reden

    "Cicero attackierte in den Philippicae Marcus Antonius und stellte ihn als eine Bedrohung für die Römische Republik dar - diese Reden sind ein letzter Versuch des Verfassers, die freie Römische Republik zu retten. Denn nach dem Tod Julius Caesars strebte Marcus Antonius danach, dessen führende Stellung im Staat zu übernehmen."

    Der Geist einer alten und großen Nation, wie der des römischen Imperiums lebt auch heute noch. Und wenn es nur im Jurastudium und im Lateinunterricht ist, aber er lebt, lebt weiter in den Köpfen junger Menschen, die ihn Generation um Generation weitergegeben haben. Lassen wir uns dies nicht von den Usurpatoren des Islam nehmen!

    Rufen wir also unsere Ahnen und unsere alten Geister!
    Nicht in einem esoterischen Sinne. Sondern mit der uneingeschränkten Macht des Wortes.

    Wie alle Bibelfesten hier sicher wissen: En Archae ho Logos (Tastatur hat keine griechischen Buchstaben)
    Genesis: Im Anfang war das Wort/Sinn/Geist

    In diesem Sinne verstehe ich den Geist.

    Flicht also weiter Worte, Herr Höcke, denn dies ist unser "Zaubertrank".

  39. 39

    @Blutaar #35
    Voll Ihrer Meinung, aber, wenn die so beim Schießen zurückfliegen wie ich? Habe letzte Woche das 1. Mal mit einem Gewehr geschossen. Au weia...das ist ja echt Sport. Sieht so leicht aus. Der Rückschlag war gewaltig. Nun gibt's einen Colt...

  40. 40

    OT

    Noch ein Grund zur Schadenfreude:

    24.09.2015
    ""Humboldt-Universität: Gender-Fachschaft setzt Gender-Fachkraft vor die Tür
    Heinz-Wilhelm Bertram

    Jetzt zerfleischen sich die Gender-Fachkräfte schon gegenseitig. Am Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien der Humboldt-Universität Berlin wurde eine Gender-Fachkraft politisch überkorrekt aus der Gender-Fachschaft geworfen: wegen »Rassismus«...""
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/heinz-wilhelm-bertram/humboldt-universitaet-gender-fachschaft-setzt-gender-fachkraft-vor-die-tuer.html

  41. 41

    @ BvK 40 #

    Balsam auf meine geschundenen Nerven.... Hä!

  42. 42

    @ BvK
    Hi,hi,hi ...wegen Rassismus..Fein, so kann es weiter gehen!

  43. 43

    @ Kammerjäjer # 23

    . . . . KORREKT ! ! ! !

    Am 11 . 9 . 2001 hat das Dreckspack hier vor meiner Haustür , Freudentänze veranstaltet .

    Tante Jutta , sind Sie ein Gutmensch ? . . . .dann schauen Sie mal hier :

    Alleged ISIS executions in Iraq !

    https://www.youtube.com/watch?v=Vhnoe0_4HMA

    Tante Judda . . . . passen se gut auf sich auf , in Zukunft !

  44. 44

    Was haben gute Flüchtlingspolitik und ein MG42 gemeinsam?

  45. 45

    Gut, daß sie den Tick mit den Bärten haben, beim Barte des Propheten. So kann man sie besser erkennen.
    Sollte das der Grund sein, warum der BILD-Obermufti sich seinen Almöhi-Bart hat abrasieren lassen?

  46. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 25. September 2015 13:35
    46

    @Kammerjäger & Klabautermann

    Kann es sein, dass Sie beiden Kryptomuslime sind ?! Denn ihre menschenverachtende Belustigung über Tote kennt anscheinend keine geschmacklichen Grenzen.

  47. 47

    Also wenn jemand etwas nicht bekommt und dann gewalttätig wird um es zu bekommen, muss man ja schlussfolgern dass diese Person im Zielland ebenfalls gewalttätig wird wenn sie etwas nicht bekommt o.O