Der Krieg beginnt: Das neue Lied der Widerstandsbewegung!


Oben: Die Melodie als Vorlage.

Für diesen Songtext sucht JouWatch jetzt Musiker, Musikproduzenten und Videokünstler, die gemeinsam ein Paket schnüren, damit dieser Song zu einem richtigen Hit gegen die Eliten wird.

 

***

Von Thomas Böhm, Chefredakteur JournalistenWatch,
24. September 2015

Der Krieg beginnt: Das neue Lied der  Widerstandsbewegung!

Jede politische Bewegung braucht ein Lied, das die mutigen Menschen auf der Straße des Widerstands begleitet, das zusammenschweißt, das die Gefühle trifft und wiederspiegelt. Ein Lied, das in dunklen Zeiten auch ein wenig Trost spendet und den politischen Widerstand den nötigen Schwung verpasst. Ein (An)-Klagelied! Dieses Lied ist jetzt da. Es ist erstmal nur ein Songtext, der an den Klassiker von Marlene Dietrich „Sag mir wo die Blumen sind“ angelehnt ist und der sich auf die aktuelle Situation in Deutschland bezieht.

Für diesen Songtext sucht JouWatch jetzt Musiker, Musikproduzenten und Videokünstler, die gemeinsam ein Paket schnüren, damit dieser Song zu einem richtigen Hit gegen die Eliten wird.


Wer Interesse hat, bei der Verwirklichung dieses Projektes mitzumachen, schickt uns bitte eine Mail mit Vorschlägen an

chefredaktion@journalistenwatch.com

 

Hier der Songtext:

Sag mir wo die Burkas sind

Wo sind sie geblieben

Sag mir wo die Burkas sind

Was ist geschehen

Sag mir wo die Burkas sind

Kamen her der Krieg beginnt

Wann wird Frau Merkel gehen

Wann wird Frau Merkel gehen

 

Sag wo Islamisten sind

Wo sind sie geblieben

Sag wo Islamisten sind

Was ist geschehen

Sag wo Islamisten sind

Kamen her der Krieg beginnt

Wann wird Frau Merkel gehen

Wann wird Frau Merkel gehen

 

Sag wo Salafisten sind

Wo sind sie geblieben

Sag  wo Salafisten sind

Was ist geschehen

Sag wo Salafisten sind

Kamen her der Krieg beginnt

Wann wird Frau Merkel gehen

Wann wird Frau Merkel gehen

 

Sag  wo Dschihadisten sind

Wo sind sie geblieben

Sag wo Dschihadisten sind

Was ist geschehen

Sag wo Dschihadisten sind

Kamen her der Krieg beginnt

Wann wird Frau Merkel gehen

Wann wird Frau Merkel gehen

 

Sag mir wo der ISIS ist

Wo ist er geblieben

Sag mir wo der ISIS ist

Was ist geschehen

Sag mir wo der ISIS ist

Hat die Fahne hier gehißt

Wann wird Frau Merkel gehen

Wann wird Frau Merkel gehen

 

Sag wo Extremisten sind

Was hat sie getrieben

Sag wo Extremisten sind

Was ist geschehen

Sag wo Extremisten sind

Wurden mehr der Krieg beginnt

Wann wird Frau Merkel gehen

Wann wird Frau Merkel gehen

 

Sag wo die Soldaten sind

Wo sind sie geblieben

Sag wo die Soldaten sind

Was ist geschehen

Sag wo die Soldaten sind

Wehrlos wie ein kleines Kind

Wann wird Frau Merkel gehen

Wann wird Frau Merkel gehen

 

Sag mir wo die Christen sind

Wer hat sie vertrieben

Sag mir wo die Christen sind

Was ist geschehen

Sag mir wo die Christen sind

Rannten fort der Krieg beginnt

Wann wird Frau Merkel gehen

Wann wird Frau Merkel gehen

 

Sag mir wo die Deutschen sind

Wo sind sie geblieben

Sag mir wo die Deutschen sind

Was ist geschehen

Sag mir wo die Deutschen sind

Über Gräbern weht der Wind

Jetzt kann Frau Merkel gehen

Jetzt kann Frau Merkel gehen

________

© Thomas Böhm

Quelle:
http://journalistenwatch.com/cms/der-krieg-beginnt-das-neue-lied-fuer-den-widerstand/


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
30 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments