News Ticker

Deutsche wollen Merkel nicht länger als Kanzlerin. Bereits ein Drittel für ihren sofortigen Rücktritt

Ein Drittel? Nein, es sind weitaus mehr….

Die Flüchtlingspolitik Merkels ist nicht nur illegal, sie ist kriminell. Immer mehr Strafanzeigen gehen gegen die Bundeskanzlerin ein, die bereits jetzt schon als die zweitschlimmste Kanzlerin nach Adolf Hitler bezeichnet werden darf. Ersterer hat Deutschland um den Verlust eines großen Staatsgebietes gebracht. Merkel ist dabei, Deutschland ethnisch zu vernichten. Auch dies ist hoch kriminell und verstößt gegen §6 Völkerstrafgesetzbuch. Darin steht: „Wer in der Absicht, eine nationale, rassische, religiöse oder ethnische Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören, wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft.“ Nun wollen nach einer dpa-Meldung ein Drittel den Rücktritt Merkels. Diese Zahl darf bezweifelt werden. Es sind mehr. Und es würden weitaus mehr sein, würden die Deutschen nicht so massiv von den Systemmedien belogen werden.interessant bei der Umfrage ist, dass neben AfD-Wählern besonders Wähler der Linksparteien für einen Merkel-Rücktritt sind. Das mag seine Ursachen in reinem Machtkalkül und weniger in der Sorge um die Zukunft Deutschlands haben. Doch skandalös ist das Ergebnis von CDU-Wählern: Unfassabre 77 Prozent sprachen sich für den Verbleib dieser Hochverräterin im Amt aus. Damit ist die CDU so unwählbar geworden wie die Grünen, SPD oder die Linkspartei.

Michael Mannheimer, 14.10.2015

***

 

Kritik an Flüchtlingspolitik: Jeder Dritte fordert Rücktritt von Kanzlerin Angela Merkel

Jeder dritte Deutsche ist nach einer neuen Umfrage mit der Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) so unzufrieden, dass er sich ihren Rücktritt wünscht.

In der Befragung des Institutes Insa für „Focus Online“, deren Ergebnis am Dienstag veröffentlicht wurde, lehnte die Hälfte (52 Prozent) eine Rücktrittsaufforderung an Angela Merkel ab. 33 Prozent waren dafür, 15 Prozent machten keine Angaben. Insa hatte vom 9. bis zum 12. Oktober 2.191 Bürger befragt.

Überdurchschnittlich viele Wähler der rechtskonservativen AfD (86 Prozent), der FDP (39 Prozent) und der Linken (38 Prozent) sprachen sich für einen Rücktritt Merkels wegen ihres Umgangs mit der Flüchtlingskrise aus. Unterdurchschnittlichen Zuspruch fand die Rücktrittsaufforderung bei Wählern von CDU/CSU (14 Prozent), Grünen (20 Prozent) und SPD (30 Prozent). Von den Unionswählern sprachen sich 77 Prozent gegen einen Merkel-Rücktritt aus.

Quelle:
http://www.gmx.net/magazine/politik/fluechtlingskrise-in-europa/merkel-ruecktritt-30992750


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

43 Kommentare

  1. Daß ausgerechnet die Linken auch ihren Rücktritt wollen,
    dürfte wohl eher ’ne Machtfrage sein – und das Bedürfnis
    den Deutschen zu zeigen daß es noch schlimmer und auch
    perverser kommen kann! 130 Millionen Ermordeter im Namen
    des Kommunismus könnten D A S bestätigen (würden sie noch leben!) Trotzdem : „Merkel muß weg“! Basta!

  2. Das mit dem Rücktitt ist noch die „beste “ Variante für die CDU-Fraktion. Wenn sies auf Neuwahlen ankommen lassen, sind sie raus.

  3. Ich bin für den sofortigen Rücktritt von Frau

    Merkel.

    Als Nachfolger schlage ich Herrn De Misere vor.

    +++++

    Man darf doch mal einen Scherz machen.

    Das Leben ist schon merkelwürdig genug.

  4. Die Global Wealth Report stellt fest, dass das „reiche“ Deutschland offensichtlich doch nicht so reich ist.
    Naja, man darf sich eigentlich auch nicht wundern, denn alle 1 – 2 Generationen wird Deutschland in den Abgrund gestoßen.
    1 WK., 2 WK.,und jetzt haben wir die EU mit Ausgleichszahlungen und den weichen Euro mit Zahlungen für Griechenland und die Wahnvorstellung von IM Erika sie müsste die ganze Welt nach Deutschland holen.

    Die Großbank veröffentlichte am Dienstag ihren „Global Wealth Report 2015“. Daraus geht hervor, dass ein Schweizer Erwachsener zur Mitte dieses Jahres im Durchschnitt über ein Vermögen von 567.000 Dollar verfügte.

    Auf den Plätzen zwei bis fünf folgen mit beträchtlichem Abstand Neuseeland, Australien, die Vereinigten Staaten und Norwegen. Die Franzosen liegen auf Platz neun mit einem Durchschnittsvermögen von 262.000 Dollar. Die Deutschen hingegen haben es nicht unter die ersten zehn geschafft. Sie liegen mit 178.000 Dollar auf Rang 19. Der Rückgang gegenüber dem Vorjahr um 14 Prozent resultiert vor allem aus dem schwächeren Euro.
    http://www.faz.net/aktuell/finanzen/fonds-mehr/global-report-2015-schweizer-sind-die-reichsten-der-welt-13854974.html

  5. Richtig so und damit es noch schneller mehr werden, brauche wir Hilfe:

    Ein Blogger Kollege ist auf der anonymen Handy- Nachtichten-Verteilungs-Plattform link , gesperrt worden, weil er wohl Berichte aus diesem Forum hier, gepostet hat.
    Da es nun aus dem Rennen ist, weil die dort versammelte Antifa ihn-, und vor allem die hier erschienenen Berichte, permanent geflaggt hat, bittet er euch dort mitzumachen, um diese wichtigen Nachrichten hier aus dem Forum, weiterhin „viral“ in Deutschland, etc. zu verbreiten .

    Bitte macht es, helft mit… DANKE

    -die App , aufs Handy laden
    -die hier veröffentlichen Beiträge (oder was du sonst noch zu sagen hast) „VIRAL“ posten/teilen

    Und schon gehen die Nachrichten .. ab unter das Volk 😉

    Wir sollten KEINE Gelegenheit auslassen, diese politisch inkorrekten Nachrichten zu verteilen.

  6. https://www.youtube.com/watch?v=hkd905GoeDA
    Kahnt Dietzenbach AfD Vortrag von Alexander Gauland „Internationale Politik und Asylchaos“

    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/kritik-an-angela-merkels-fluechtlingspolitik-in-der-cdu-13855818.html

    Flüchtlingspolitik Aufstand gegen Merkel weitet sich aus

    http://web.de/magazine/politik/fluechtlingskrise-in-europa/cdu-vize-kritik-fluechtlingskrise-angela-merkel-misstrauensvotum-30995228
    CDU-Vize: Kritik an Angela Merkel in der Flüchtlingskrise ist kein Misstrauensvotum

    Kann mich nur dem Titel dieses Artikel anschließen…..
    WANN ENDLICH !!!!!!

  7. Wenn Merkel zurücktritt werden unsere Besatzer eine neue Marionette einsetzen. Solche Emporkömmlinge (oder Systemvasallen) gibt es mittlerweile haufenweise. Und alle Vermieter, die ihren Studenten gekündigt haben um für ASYLANTEN 37€ pro Person und Nacht zu kassieren werden den neuen Diktator wieder unterstützen!
    Armes Deutschland!

  8. Hurra, es geht ans Eingemachte!!!

    Habe total Aufmerksamkeit mit meinem hellgrauen Pappstreifen „MERKEL MUSS WEG!“ an meiner schw. Feinkordkappe erregt.

    In den Supermarkt rein…, bei der Herrenunterwäsche(!) eine ältere farblose Deutsche mit zwei dunkelhäutigen Pakistanern o.ä.; der eine schwarz-vollbärtig. Ich also paar Schritte den Hauptgang zurück u. genau in den engen Seitengang mit Einkaufswagen rein:

    „Darf ich da mal bitte durch?!“, rief ich schon von Abstand her. Die drei Deutschlandverräter mußten sich an die Regale quetschen. Da griff sich der Vollbärtige in die Nase u. puhlte. Ich schaute ihn giftig an und schrie ihm ins Gesicht: „Nicht in der Nase bohren – Schwein!“ Dann rauschte ich weiter. Der Laden war ziemlich leer.

    Beim Katzenfutter kam ich in eine nettes Gespräch mit einer naturblonden sehr dicken, sehr gepflegten, kleinen älteren Frau. Wir unterhielten uns über Katzenpflege u. Futter u. ich gab die Geschichte meiner Perser zum besten, daß sie getreten wurde… u. ich sie aus Mitleid aufnahm…

    Da wurde die blonde Dame mutig u. fragte: „Wieso muß Merkel weg?“

    Ich roch den Braten u. antwortete streng:
    „Weil Merkel Millionen Leute hereinholt, die gar keine Flüchtlinge sind u. so den wirklich Bedrohten keine Hilfe mehr zuteil werden kann, schon aus Zeitgründen nicht.“

    Die Blondine: „Sie waren noch nie Flüchtling; ich war damals Flüchtling!“ und ein leichter Dialekt kam plötzlich durch. (Ich tippe auf Schlesien.)

    Ich: „Deutsche, deutsche Flüchtlinge u. keine Fremdkulturellen! Was sollen wir mit Millionen Fremdlingen, die den wahrhaft Verfolgten alles wegfressen?“

    Sie wurde wütend: „Die kein Asyl bekommen werden alle abgeschoben!“

    Ich: „Das glauben wohl nur sie! Die dürfen alle bleiben, werden alle geduldet, auch die 600000 vom letzten Jahr sind noch da!“

    Sie ließ mich stehen u. meckerte empört vor sich hin, was ich nicht mehr verstand, ich rief ihr noch laut zu: „Sie werden sich noch wundern, Sie Träumerin!“

    Wußte noch gar nicht, daß ich Fremden so mutig meine Meinung geigen u. mich dabei wohlfühlen kann.

    Die gutsituierten dicken Deutschen haben mit jedem fremdländischen Schmarotzer Mitleid.

    +++

    Unterwegs lief noch eine Schwarzkopfsippe mit mehreren Plagen. Ich rief laut beim Vorbeiradeln: „Merkel muß weg! Deutschland den Deutschen!“

    Wußte gar nicht, daß ich sooo laut u. deutlich rufen kann, ohne schlechtes Gewissen zu haben!

  9. @ Gloriosa1950 #8

    POLITHURE MERKEL – Symbolfigur für „Jeden hereinlassen!“ MUSS WEG, weil sie Deutschland schadet. Deutsche müssen lernen, daß sie unliebsame Politiker wegkicken können. Der nächste Kanzler muß sich gut überlegen, ob er die deutschen Bürger reizen möchte oder lieber nicht.
    Merkel macht für die Eroberung durch Fremde sozusagen die Beine breit:
    http://www.weltweit-urlaub.de/bilder/blogs/blog-urlaub/deutschland/hamburg/zur-ritze.jpg
    Die Deutschlandverkäuferin Merkel öffnet(e) die Einfalltore für Muselmanen…

  10. Bewahrt Ruhe! Drückt euch sarkastisch nicht beleidigend aus. Michael wird es euch danken. Wir können noch eine Menge bewegung in das Spiel bringen. Ob Merkel, Gauck oder Gabriel. Es ist eine Frage der Zeit und der Kälte. Die werden es NICHT Schaffen! Alleine die Firmen die diese Wohncontainer liefern sollen… Glaubt Ihr im Ernst das die keine Zulieferfirmen haben?
    DIE SCHAFFEN ES NICHT!

  11. @ Schnauzevoll #11

    Die Sprache des deutschen Volkes ist nun mal blumig u. kein vertrocknetes Amtsschimmeldeutsch!

    1.) Was glauben Sie, weshalb ich nicht Hure sondern Polithure schrieb?
    2.) Was glauben Sie, weshalb ich „macht … sozusagen die Beine breit“ schrieb?

    Damit auch dem dümmsten linken Schnüffler hoffentlich klar wird, daß ich dies im übertragenen Sinne meinte.

  12. Wenn Frau Dr. Merkel zurücktritt, kommt nichts Besseres nach. Sie soll noch ein bisschen bleiben, damit der Kessel noch mehr Druck bekomme und Neuwahlen wirklich einen Wandel herbeiführen können. Dafür ist es noch nicht schlimm genug, leider muss man das so sehen.

  13. @BvK
    Ein Bekannter war gestern auf einer Infoveranstaltung der Stadt. In dem Bezirk haben sie in einer Grundschule 250 Refugees untergebracht. Er dachte dort würde es jetzt mal kritisch abgehen. Aber nix ist passiert. Da saßen 200 Gutmenschen die noch Mitleid mit diesen Leuten hat. Die wollten Blumen vor die Schule stellen und der Sportverein ein extra Veranstaltung organisieren und Spenden und und und…
    Mein Bekannter ist fast umgefallen. Das konnte er gar nicht glauben. Es gibt offensichtlich noch viel mehr Dummmenschen als man dachte. Der nächste Politikwechsel kommt wohl erst mit der Machtübernahme des Islams in Deutschland. Traurig, aber der Michel hat es wohl nicht anders verdient.

  14. Sie wird sehr bald zurücktreten, damit die Regierung bleiben kann. Das wird aber nichts nützen.

    Denn der Winter und die Realität werden sie einholen und ihre wahren Absichten und ihre abgrundtiefe Methode ist allen sichtbar geworden.
    Der Kaiser hat gar keine Kleider an!

    Sie werden panisch Massenausweisungen mit Militärflugzeugen durchführen. Anders geht es ja kaum noch.

    Sie weden dann die Anträge möglichst schnell durcharbeiten, neue Gesetze durchpeitschen. Asylgesetze werden massiv eingeschrumpft. Familiennachzug ausgesetzt.

    Dann wird sie die Kriminalitätswelle erreichen.
    Die Dschihadisten halten keine Talkshows ab, bevor sie zuschlagen.

    Dann bricht innen die Panik aus, keiner wird mehr irgendetwas Grünes oder Rotes oder Schwarzes labern, die Urteile werden nur so hageln. Verantwortliche werden massenhaft zurücktreten oder einsitzen. Und die Klagewelle wird auch die Chefredaktionen nicht aussparen.

    Es wird wohl auch zu Auseinandersetzungen kommen, da die Invasoren nicht zum friedlichen Stelldichein gekommen sind. Sie randalieren jetzt schon und das sicher nicht wegen irgendwelcher persönlicher Emotionen. Sonder weil echte Flüchtlinge sich NIEMALS so aufführen würden.
    Sie haben einen Auftrag. Und den werden sie unaufhaltsam umsetzen.

    Dann ist es auch für Gauk und co vorbei, nicht nur für Merkel.

    Sigi ist in dieser Situation ebenfalls indiskutabel. Wegen der hohen inneren Spannungslage in der deutschen Bevölkerung wird man schließlich nachgeben und Neuwahlen ausrufen.

    Allein schon, um die Deutschen Bürger etwas zu beruhigen.
    Dann wird sich zeigen, ob wir ein teilweise blödes Volk sind, und ob wir schon zu dekadent und zu hirntot sind, um uns noch mal neu aufzustellen.

    Keine Panik, wenn es noch hektischer wird, als jetzt, dann sind sie alle derartig in Zugzwang, daß nichts mehr so sehen bleibt wie jetzt. Auch die europäischen Nachbarn werden nicht an Kritik sparen und unsere Blödheit und die Naivität inclusive Hippihaftigkeit immer und immer wieder betonen.

    Nur so ein Desaster kann die Voraussetzung dafür sein, daß wir relativ schnell den diametral umgekerhten Kurs einschlagen können und alle wieder zurückschicken, außer denen, die wirklich nachweislich echte Kriegsflüchtlinge sind.

  15. Bvk. — Na dann ist ja gut. Schließlich sind wir die anders denkenden.
    Und haben Sitte und Kinderstube. Auch wenn wir Pack sind, so hat dieses Pack wesentlich mehr Weitblick und Verstand als diese Polith….en. So, und nun gehe ich ins Kino. Welcher Film? Hä, hä, hä. Ratet mal…

  16. @ Meier #15

    Hauptschuldige, daß sich noch immer Hiwis finden, sind die Mainstreammedien. Die schüren immer wieder Mitleidsgefühle für die einfallenden Schmarotzer. Die MSM bringen blumige Bildchen von armen Kullkeraugenkinderchen, dabei sind mindestens Dreiviertel der Flutlinge Männer zw. 14 und 40 Jahren.

    +++++++++++++++

    4.10.2015
    „“Hilferuf von Journalisten: Der Staat soll gegen PEGIDA vorgehen
    Markus Mähler

    Die Leitmedien in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben die Politik zu einem »entschiedenen Vorgehen« gegen PEGIDA und LEGIDA aufgefordert. Der Staat solle »dem Spuk ein Ende machen«. Das erinnert an die DDR. Damals versteckten sich Staatsmedien hinter prügelnden Polizisten vor den Demonstranten. Wird sich das wiederholen?…““
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/markus-maehler/hilferuf-von-journalisten-der-staat-soll-gegen-pegida-vorgehen.html

  17. „“Ebay-Auktion: Verkaufe Gewissen von Angela Merkel – absolut rein, da kaum verwendet!!!
    Artikel von Zirze am 14 Oktober 2015, 11:42

    Ich fand es in Berlin nahe des Regierungsviertels am Rande der Spree. Ich vermute dass Frau Merkel es bei einer Bootstour einfach über Bord warf und es somit hier angespült wurde. Es sah trotz des Wassers und des sandigen Untergrundes von weitem – auf dem ersten Blick sozusagen – völlig rein aus. Klar dachte ich, sie hat es eh kaum verwendet.

    Aber als ich dichter kam, sah ich, dass es aussah wie ein Schwamm, löchrig porös, was klar war, musste es ja die Eindrücke des Lens „aufsaugen“. Als ich es in die Hand nahm, merkte ich wie schmierig es war und ich erkannte, wie sie es schaffen konnte, sich aus jedem mit Logik erfülltem verbalen Schlagabtausch rauszuwinden.

    Nun war ich erst in Sorge, ob ich es ihr nicht zurück geben solle. Aber in Anbetracht dessen, dass sie es ja selbst weggeworfen haben musste und das nicht ohne Grund, wäre dieses Unterfangen nur Zeitverschwendung.

    Ich kann Frau Merkel ja auch verstehen, denn nur ohne Gewissen kann man das, was in den letzten Wochen passiert so reg(ier)ungslos überstehen. Nur so kann man bei jeder logischen Frage des Pac….äh….Volkes zu den Problemen so stur leugnen, lügen oder versuchen zu lächeln…““
    (Bis jetzt vier Gebote, Stand 3,00€)
    http://www.zukunftskinder.org/?p=52264

    „“Verraten und Verkauft
    Artikel von Zirze am 14 Oktober 2015, 2:50

    Genau so fühlt man sich, wenn man die derzeitigen Geschehnisse abseits der deutschen Massenmedien verfolgt.

    Es ist unglaublich was zur Zeit passiert. Lügen, Zensur und der, wie sich langsam herausstellt, absichtlich geförderte Notstand, der uns angeblich überrascht hat. Vor dem aber schon seit langem eindringlich gewarnt wird.

    (von Oliver H. IB)

    Vergewaltigungen in und außerhalb der Asylunterkünfte. Übergriffe auf Anwohner. Angestellte, deren Leben bedroht wird. Unter anderem durch Androhung von Enthauptung. In manchen Supermärkten die Anweisung, stehlende Asylanten zu ignorieren. Diese Liste kann endlos fortgesetzt werden.

    Der Vorsitzende der Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, sprach sogar von der Vergewaltigung von Kindern, Ausbeutung, Versklavung, organisierter Kriminalität und Clan Kriegen, als er die Zustände in manchen Asylheimen beschrieb.

    (Das Original des Interviews is leider der Zensur zum Opfer gefallen. Außer dieser abgefilmten Version, die regelmäßig von Youtube entfernt wird, findet man nichts.) (Update: 9 Tage nach der Zensur, nachdem sich das Interview viral im Netz verbreitet hat, sind nun Teile davon in einem Clip vom Focus Magazin zu sehen. Man beachte, dass der Focus zwar einige gute und kritische Artikel hat, aber im gleichen Atemzug auch wieder viel verharmlost und das gewonnene Vertrauen nutzt um Dinge schön zu reden.) (Update 2: Es wird nun offiziell gesagt, da dieser Clip es nie in die Mediathek geschafft hat, könne man nicht von Zensur sprechen.)

    Mittlerweile fragt man sich, ob die Übergriffe auf Asylheime wirklich von Rechtsextremen verübt wurden…““
    http://www.zukunftskinder.org/?p=52269

  18. Angie wird am Wochenende erstmal versuchen, das Erdowahn ihren Kopf rettet. Dafür wird sie mit Sicherheit einen gaaaanz tiefen Bückling vor dem Islamisten machen. Und dafür wird sie auch große Zugeständnisse machen. Für ihren Machterhalt wird sie alles machen.

  19. Leider sind 33.33% der Deutschen die Merkel sofort die D-Exit HinterTüre zeigen nicht genug! Das heisst sicherlich nicht dass 66.66 % für die Willkommenskultur von Merkels Gnaden sind. Offensichtlich gibt es noch in diesem Prozentsatz sehr, sehr viele die nebst ihrem moralischen Helfersyndrom keine Ahnung haben was die Aufnahme der Flüchtlinge aus einer völlig anderen, meist völlig konträren Kultur zu Europa inklusive religösen Islam Eiferern in diesem Unfang langfristig für negative Folgen in Europa haben wird. Sie laufen einfach blind mit, ehrenamtlich, unter politisch- kommunalen Zwang, oder vom Refugee Wellcome Ruf beseelt. Sie sind die idealen Türöffner des Trojanischen Pferdes des Steinzeit Islam in Europa. Viele davon, insbesondere auch Jugendliche- vorrangig links orientiert- sind politische Analpabeten, sie interessieren sich nicht dafür, haben es nicht gelernt- sind links weil es Mainstream und schick ist. Sie wissen mit größter Wahrscheinlichkeit nicht einmal was für ihre Zukunft derzeit auf dem Spiel steht!
    Dieser Analphabetismus gilt aber nicht nur für Jugendliche, diese von Desinteresse geprägte Dummheit zieht sich durch alle Altersstufen in der Bevölkerung. Auch hier findet das Zitat von Winston Churchill seine Anwendung:
    „Das beste Argument gegen die Demokratie, Freiheit und Selbstbestimmung ist ein fünfminütiges Gespräch mit einem durchschnittlichen Wähler.“
    Ich denke…
    Frau Merkel, es ist Zeit für eine neue Rede an die Nation -der Anne Will Talk an 3,2 Millionen staatsgelenkte ARD/ZDF Fernsehzuschauer reicht dazu nicht! Siehe auch div. Kommentar von A.Kissler im Cicero:

    http://www.cicero.de/berliner-republik/fluechtlingskrise-frau-merkel-es-ist-zeit-fuer-eine-rede-die-nation/59949

    Ändern wird sich dadurch aber leider nichts. Viele Menschen sagen bereits -auch meine besten braven Nachbarn- :“Deutschland hat nun leider die besten Zeiten hinter sich- durch Merkels Eigenregie in der Flüchtlingspolitik verursacht! Ich denke genauso.
    A.Merkel&Co. Es ist Zeit endlich zu gehen!

  20. @ Meier #22

    Ach ist es soweit? Kommt Erdowahn zwecks Wahlkampf dieses Wochenende? In Frankreich war er schon…

    ++++++++++++++
    ++++++++++++++

    „“Merkels Willkommensruf hallt bis nach Westafrika

    Deutsche Willkommenskultur wirkt in Mali sogar bei denen, die bisher gar nicht weg wollten.

    TV-Bilder freundlicher Menschen mit Gastgeschenken locken die Migranten. Deutsche Visa kann man kaufen.

    Von Nicole Macheroux-Denault, Bamako
    ONLINE
    Foto: AFP/Getty Images Nur weg: Szene in Malis Hauptstadt Bamako. Arbeitslosigkeit, mangelnde Schulausbildung und der Terror der Separatisten im Norden Malis sind die Hauptgründe für die Flucht der Menschen ins „Eldorado Europa“

    Rauch hängt über dem geschäftigen Busbahnhof von Bamako. Gut riechender Rauch, der von kundig auf offenem Feuer gegrillten Hühnerspießen stammt, die zwischen den Marktständen brutzeln. Hier wird alles verkauft: Flip-Flops, Sonnenbrillen, BHs. Der lebendige Trubel umrahmt die zur Abfahrt bereiten Auslandsbusse.

    Wer das westafrikanische Mali verlässt, fährt hier los. Die, die ihre Taschen schon gepackt haben, stoppen noch einmal kurz vor einem der vielen kleinen Fernseher, aus denen mit unerträglicher Lautstärke die neuesten französischen TV-Nachrichten dröhnen…““
    http://www.welt.de/politik/ausland/article147568341/Merkels-Willkommensruf-hallt-bis-nach-Westafrika.html

    „Somalier erzwingt Bearbeitung seines Asylantrags

    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge muss innerhalb von drei Monaten über den Asylantrag eines Somaliers entscheiden. Ein Gericht entschied im Sinne des Somaliers und setzte das Amt damit unter Druck….“
    14.10.2015
    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/somalier-erzwingt-vor-gericht-bearbeitung-seines-asylantrags-13856100.html

    REALITÄTSFERNER ARTIKEL

    „Familiennachzug
    Nicht ohne meine Kernfamilie(Wer immer das auch sei, gell!)

    Viele syrische Flüchtlinge wollen ihre Familie nachholen. Der Andrang in den deutschen Botschaften in den Nachbarregionen zu Syrien ist enorm. Längst wird auch am Wochenende gearbeitet. Die CSU fordert eine Begrenzung des Familiennachzugs. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin…“
    07.10.2015, 06:19 Uhr
    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/familiennachzug-nicht-ohne-meine-kernfamilie-13842435.html

    +++++++++++++++++++

    DIE DEVOTEN DIMMIS VON GERA

    „Kritik an Demontage: Akt-Plastik vor Flüchtlingsheim in Gera weggeräumt…“
    10.10.2015 – 07:50 Uhr
    http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Kritik-an-Demontage-Akt-Plastik-vor-Fluechtlingsheim-in-Gera-weggeraeumt-953340774

    +++++++++++++++++++

    KRANKENKASSEN FÜR SCHEIN-FLÜCHTLINGE GRATIS

    DEUTSCHER MICHEL ZAHLT:

    „Gesetzliche Krankenversicherung
    Arbeitnehmer müssen höhere Beiträge zahlen…“
    von DPA; 14.10.2015 08:45 Uhr
    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/gesetzliche-krankenversicherung-arbeitnehmer-muessen-hoehere-beitraege-zahlen/12448084.html

    ++++++++++++++++++

    BERND u. ANITA N. – EINFACHE FLEISSIGE LEUTE

    FLIEGEN FÜR PSEUDO-FLÜCHTLINGE AUS DER WOHNUNG
    http://www.focus.de/immobilien/mieten/kuendigung-ist-rechtens-wohnung-soll-fluechtlingsunterkunft-werden-ehepaar-muss-ausziehen_id_5011547.html
    Kündigung ist rechtens
    Wohnung soll Flüchtlingsunterkunft werden: Ehepaar muss ausziehen
    Mittwoch, 14.10.2015, 07:15
    http://www.bild.de/bild-plus/news/inland/mechernich/kuendigt-mietern-um-platz-fuer-fluechtlinge-zu-schaffen-43002344,var=a,view=conversionToLogin.bild.html

    DAGEGEN:

    „Streit in Lüneburg
    Villa-Eigentümer wehrt sich gegen Beschlagnahmung für Flüchtlinge und bekommt Recht…“
    Dienstag, 13.10.2015, 22:35
    http://www.focus.de/immobilien/wohnen/streit-in-lueneburg-villa-eigentuemer-wehrt-sich-gegen-beschlagnahmung-fuer-fluechtlinge-und-bekommt-recht_id_5011012.html

    ++++++++++++++++

    „Abschiebe-Skandal | Stadt zahlt 13 895 Euro, aber Asylant bleibt hier
    14.10.2015
    Der Fall: Zweimal wurde ein Türke in seine Heimat abgeschoben für insgesamt 13?895,79 Euro! Die erste Abschiebung kostete 11?504,08 Euro. Danach reiste er erneut ein, wurde wieder abgeschoben. Kosten: 2391,71 Euro.Das belegt ein Magistrats-Bericht (liegt BILD vor)… UND WIRD GEDULDET“
    http://www.bild.de/regional/bremen/bremen-regional-politik-und-wirtschaft/abschiebe-skandal-43002856.bild.html

  21. Will ich ihren Rücktritt ?

    Nein,

    ich will dies Frau im Knasst sehen, für mindestens 10 Jahre.

    Die Gesamte Amtszeit von Merkel besteht doch aus Lug und Trug.
    Da währe am meinsten der CO² Bertug zu nennen.
    Woraus im folgenden vieles resultierte.
    Die Refuges sache ist nur der Hammer obendrauf.
    Wenn die nicht einwandert dann weis ich nicht mehr,
    sie hat unser blühendes Land den rechtsstaat in ein unrechtsland verwandelt, sicher nicht allein.
    Aber auch das Dulden der Antiva ist in meinen Augen ein Verbrechen, ihr Verbrechen.

    Gefängniss für Angela Merkel das ist das Mindeste !

    Das ist die Mindest Vorderung, Rücktritt war schon vorgestern.

    Gefängniss für Angela Merkel ist die Mindestvorderung !

    Kein Staatsmann / Frau darf siech erlauben was Sie sich erlaubt hat.

  22. @ schwabenland-heimatland

    …dies ist das Ergebnis jahrzehntelanger Gehirnwäsche u. Lügen der Medien!

    Daher wünsche ich den vernebelten Gutmenschen/Hiwis 1000 Scheinflüchtlinge in der Nachbarschaft, die lärmen durch die Nacht, Müll u. Kot ins Vorgärtchen werfen, ihnen vor die Haustür pinkeln, den Bürgersteig belagern, Frauen blöde anquatschen u. betatschen, sich über fleißige Rentner lustig machen, sich an der Supermarktkasse vorbeidrängeln u.ä.

  23. Und wenn ein Drittel der Bevölkerung klar FPÖ gewählt hat, so wird das doch scheinbar immer noch kleingeredet.

    https://www.youtube.com/watch?v=Crt61ZxE858
    HC Strache – ZIB2-Interview nach der Wienwahl 2015 – 11.10.2015

    Strache spricht von mangelnem Respekt seitens der Regierenden.

    Ob man bei unserer Kanzlerette von mangelndem Respekt sprechen kann? Ob sie so etwas überhaupt kennt? Respekt vor den „Menschen“, wie sie es so schön nennt, Menschen, ja was sollen das denn sonst sein? Respekt vor Stubenfliegen?

    Leute, heißt das, Landsleute!
    Das Wort kommt vom Griechischen „Eleuteria“, was Freiheit bedeuet. Es ist der freie Bürger der Polis gemeint, der wahlberechtigt ist in der Demokratie. Das genau ist nämlich das Volk, und nicht alle Menschen, die sich da so zufällig drin aufhalten, im Lande. Landesleute oder Leute sind es also, für die man einzustehen hat und von denen man gewählt wurde.

    Nicht Menschen – als Abgrenzungsbezeichnung zu allem Möglichen, wie zum Beispiel, Tieren, Mücken, Aliens, Bakterien oder Pflanzen. Mein Gott, wie ich diese Neusprach hasse!!!!

  24. Ich kann mir kein Zenario vorstellen in dem Leichenberge am schluss keine Rolle spielen.
    Sei es das die Migranten irgendwann auf Deutsche losgehen oder das Deutsche irgendwann auf die Migranten losgehen.
    Die Situation die Angela Merkel herbeigeführt hat ist auf dauer nicht beherschbar, von niemanden.
    Es sei denn man enthebt Angela Merkel ihres Amtes Stopt die Zuwanderung und macht den Zugewanderten klar das erstens Angela Merkel ohne Mandat gehandelt hat und das Sie das Land wieder friedlich ferlassen müssen.

    Danach könnte man die Flüchtlinge in den un Lagern mit unserer Unterstützung versorgen und für die befriedung ihrer Heimat sorgen.
    Allerdings sehe ich auch die Befriedung ihrer Heimat als äuserst schwierig wenn nicht sogar unmöglich an zumindest solange nicht Russland und die USA zusammen arbeiten.
    Bei uns sehe ich eine große Bürgerkriegsgefahr die ich fürchte.

    Es ist mir volkommen schleierhaft wie man mit dieser Situation fertig werden will.
    Und mir fehlt jegliches verständniss für das handeln unserer Regierung.

  25. Ich habe nachgerechnet: Bei 50 % Wahlbeteiligung (wie üblich) sind 33 % echte Stimmen ein Anteil von 66 % bei Wahlen. Das ist die absolute Mehrheit.

    MM: Eine brillante Überlegung, die der Wahrheit vmtl. sehr nahe kommt. Ich ärgere mich nur, dass ich nicht selbst darauf gekommen bin 😉

    Frau Erika Murksel sollte das zur Kenntnis nehmen und einmal eine richtige Entscheidung in ihrem Leben treffen: Rücktritt. Merkel kann’s nicht!

    Übrigens: Wenn sie sagen: „Wir“ schaffen das!, meint sie natürlich nicht sich selbst, oder ihre Regierung!
    Sondern, so im Sinne von: Ihr schafft das natürlich die Bevölkerung.

    Und Steuererhöhungen soll es wg. „Flüchtlingen“ auch nicht geben (jedenfalls nicht vor den Wahlen), dafür wurden die Krankenkassenbeiträge angehoben. Denn das ist natürlich etwas ganz anderes… Das sind ja keine Steuern. 😉

  26. @ TL 30 #

    Leider fühlt das hier inzwischen JEDER.
    Die Situation ist absolut brenzlig. Wer noch irgendwelche Instinkte hat, an dem kann das nicht vorbeigehen.
    Ich habe auch keine Ahnung, wie diese Menschin das immer noch aufrechterhalten will.

    Ihr ganzes Kabinett trägt es nicht mehr mit, kapiert die das nicht?
    Wem hat die da genau WAS zugesagt? Erdogan?

    Wem auch immer, allein schon der VERDACHT auf die Existenz solcher außerparlamentarischer Geheimzusagen erfüllt den Tatbestand des Hochverrats. Mißtrauensvotum ist absolut überfällig. Stattdesse ziehen die jetzt noch Zensur und sonstige Demontage der Demokratie und Freiheitsrechte durch.
    Irrsinn!

  27. Wenn sie bis 15. Dezember nicht zurückgetreten ist, und das weiss sie, wird das Land Deutschland nicht mehr beherrschbar sein.

  28. @ Augensand 35 #

    Das habe ich mit auch schon dauernd überlegt.
    Ich gehe davon aus, daß sie nicht so verrückt ist, außer dem normalen Größenwahn und Machtbesessenheits-Demenz aller zu lang Regierenden – also nicht verrückt und völlig duchgeknallt, sondern immer noch sehr berechnend, dann hat sie einen Plan.

    Und dann weiß sie auch, daß sie ohnehin mit Schimpf und Schande gehen muß, aber sie kriegt irgendwas dafür, was ihr so wichtig ist, daß sie dafür Deutschland verrät, das Chaos in Kauf nimmt, Ihre ohnehin scheinbar nicht vorhandene Ehre in den Staub treten läßt.

    Ich habe das unlängst mal Bauernopfer genannt.
    Die Partei bleibt dadurch erhalten, die Struktur auch und eine Neubesetzung macht am alten Plan weiter, so dürfte es ausgepokert sein, in ihren Bilderbergerkonferenzen, und das gewollte Chaos ist herbeigeführt. Sie ist ohnehin im Alter, aufzuhören, also ist es kein allzugroßes Opfer.

    Entweder den Aufstieg in den Himmel alias UN-Sekretärin, oder irgendetwas noch viel viel Tolleres, sonst hätte sie doch diesen Deal mit dem Teufel niemals eingegangen.

    Oder sie ist wirklich ein Alien, wie bei uns daheim in der Umgebung schon einige sagen….man bedenke, immer diese Handraute…. jahrelang diese Hypnosestellung, wozu, oder glaubt sie, wir schlafen alle immer noch weiter ….

    Was den Termin angeht: es wird schon Mitte November werden, denke ich.
    Weil die Polizei das jetzt schon nicht mehr stemmen kann. Dann noch die Kältewelle und das unbewältigte Chaos überall. Die säuselnden Stimmen der Salafisten dabei und der Coctail ist fertig.

    https://www.youtube.com/watch?v=_qZB8XCGWnk
    Hör auf mich Lyrics

    07.11. in Berlin, große AfD-Demo vor dem Parlament.

  29. Bin wieder da… Leute! Der Film ist gefährlich! Brand gefährlich…. Er könnte tatsächlich schlafende Leute aufwecken! Ich werde morgen mehr über den Film berichten. ER! Ist wieder da, ist ein Film der GEFÄHRLICH für die POLITIKER werden kann. Es ist der absolut BESTE FILM seit langen!

  30. Was bringt es, wenn die Merkel zurück tritt ? Gar nichts ! Dieses ganze korrupte System muß krepieren. je schneller, um so besser.

  31. @39 Franzl
    Lass uns entlich mit der Schnüffel-Sofware in Ruh!

    Wer das teilen und verbreiten will, der tuts von alleine!

  32. ich höre ständig das lokalzeitungen, presse und nun auch noch die polizeigewerkschaft zensiert werden wenn sie die wirklichen zustände aussprechen bzw. schreiben. ist ja wie in der damaligen zone (DDR) da wurde auch alles zensiert damit das volk für dumm verkauft werden kann. was ist mit unserer demokratie, meinungsfreiheit, pressefreiheit geworden? geht es wieder los das sich das volk duckmäusert und alles bieten läßt? das sind doch staasimethoden die die merkel an den tag legt.

  33. @ Dagmar Schwarz 42 #

    Die Polizei gibt ohnehin nur sehr handverlesen Informationen raus. Das war schon immer so.
    Wenn also der Herr Wendt sich so freimütig äußert, dann ist das nur die Spitze vom Eisberg.

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: