Juristin: In Deutschland sind Demokratie und Rechtsstaat faktisch außer Kraft gesetzt!

Rechtsstaat Mord

Auszug:

„Auch das nationale Recht wird immer  mehr zu einer reinen Makulatur. Angefangen bei der finanziellen Unterstüzung von Landesregierungen, insbesondere der Thüringischen Landesregierung in 46 (!) Fällen, für links-extremistische Gewaltaktionen bei Demonstrationen, bei denen dann wieder ein Großaufgebot der Polizei für Ordnung sorgen muss, bis hin zur zum faktischen außer Kraft setzen des Asylrechts, wenn hunderttausenden Asylbegehrenden Einlass und Versorgung gewährt wird, obwohl deren Antrag offensichtlich unbegründet ist und damit Rechtsmissbrauch in großem Stil betrieben wird.“

***

Von Heidrun Jakobs, 2. September 2015

Demokratie und Rechtsstaat außer Kraft gesetzt!

„Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter“.

Das sagte Jean-Claude Juncker bereits im Jahr 1999. Und er hat Recht behalten. Die Europäischen Verträge sind reine Makulatur, die Maastricht-Vereinbarungen sind gebrochen. Deutschland übernimmt die Schulden anderer europäischer Staaten. Der ESM ist ein undemokratisches Geflecht. Bundestagsabgeordnete werden zu dem gewünschten  Abstimmungsverhalten im Bundestag genötigt von den Handlangern einer Kanzlerin, deren Stasi-Vergangenheit ungeklärt ist.

Auch das nationale Recht wird immer  mehr zu einer reinen Makulatur. Angefangen bei der finanziellen Unterstüzung von Landesregierungen, insbesondere der Thüringischen Landesregierung in 46 (!) Fällen, für links-extremistische Gewaltaktionen bei Demonstrationen, bei denen dann wieder ein Großaufgebot der Polizei für Ordnung sorgen muss, bis hin zur zum faktischen außer Kraft setzen des Asylrechts, wenn hunderttausenden Asylbegehrenden Einlass und Versorgung gewährt wird, obwohl deren Antrag offensichtlich unbegründet ist und damit Rechtsmissbrauch in großem Stil betrieben wird.

Freilich, den Flüchtlingen kann man hier keinen Vorwurf machen. Sie wurden schließlich eingeladen von dieser Bundesregierung, die in einem aufwändigen und sicherlich auchkostenintensiven Werbefilmchen, übersetzt in zig Sprachen, Asylbegehrenden in aller Welt ein Bild von einem Land zeichnete, in dem Milch und Honig fließen.

Die Bundespolizei, die unter einem solchen Ansturm völlig überfordert ist, muss es dann richten, bis hin zur völligen Erschöpfung. Hilferufe bleiben ungehört.

Ist das verantwortungslos oder planlos, alle diese Menschen zu rufen, um ihnen anschließend zu sagen, sie müssen unser Land wieder verlassen, oder steckt hier mehr dahinter?

Fündig wird man, wenn man sich jenseits der von den Parteien finanzierten Presse und des Staatsfernsehens informiert. Hier stößt man auf Aussagen der „Eliten“ des US-Imperialismus wie Thomas Barnett, der folgendes äußerte:

Das Endziel ist die Gleichschaltung aller Länder der Erde, durch die Vermischung der Rassen, mit dem Ziel einer hellbraunen Rasse in Europa, dazu sollen in Europa jährlich 1,5 Millionen Einwanderer aus der dritten Welt aufgenommen werden. Das Ergebnis ist eine Bevölkerung mit einem durchschnittlichen IQ von 90, zu dumm zu begreifen, aber intelligent genug um zu arbeiten….jawohl, ich nehme die vernunftwidrigen Argumente unserer Gegner zur Kenntnis, doch sollten sie den Widerstand gegen die globale Weltordnung leisten,  fordere ich: Tötet sie! (…I say: Kill them !)“
„Wenn die Nichtvernetzung (disconnectedness) der wahre Feind ist, dann müssen wir in diesem Krieg jene bekämpfen, die diese fördern, durchsetzen wollen und alle terrorisieren, die ihre Hände nach der vernetzten freien Welt ausstrecken, um sich zu befreien. Somit ist das strategische Ziel klar vorgegeben: Vernichtung aller Gegner, die sich der Globalisierung widersetzen und damit den Freiheiten, die diese eröffnet. Wenn nötig, werden wir einen neuen 11. September inszenieren!“

Jetzt könnte man denken, dieser Barnett ist ein Spinner, ein Geisteskranker. Nein, weit gefehlt. Barnett war Strategieberater im Büro von Ex-US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld und soll dem Vernehmen nach ein Duz-Freund des Präsidenten der Europäischen Kommission, Jean Claude Juncker, sein. Damit schließt sich der Kreis wieder.

Ähnliche Formen nimmt der Vortrag von George Friedman, einem US-amerikanischen Politologen, Publizisten und Direktor der privaten Denkfabrik Stratfor vor dem Council on Global Affairs Anfang 2015 an.

Hier äußerte sich Friedman wie folgt:

 „Die USA können als Imperium nicht andauernd in Eurasien intervenieren… Ich empfehle eine Technik, die von Präsident Ronald Reagan eingesetzt wurde gegen Iran und Irak: Er unterstützte beide Kriegsparteien! Dann haben sie gegeneinander und nicht gegen uns gekämpft. Das war zynisch und amoralisch. Aber es funktionierte. Denn die USA sind nicht in der Lage, ganz Eurasien zu besetzen. In dem Moment, indem wir einen Stiefel auf europäischen Boden setzen, sind wir aufgrund demografischer Umstände zahlenmäßig total unterlegen. Wir können eine Armee schlagen, aber wir können nicht den Irak besetzen….Aber wir können zerstrittene Mächte unterstützen… Auch die Briten haben damals nicht Indien besetzt, sondern einzelne indische Staaten gegeneinander aufgehetzt.
Das Hauptinteresse der USA, für das wir immer wieder Krieg geführt haben – im Ersten und Zweiten Weltkrieg und auch im Kalten Krieg – waren die Beziehungen zwischen Russland und Deutschland. Weil vereint, sind sie die einzige Macht, die uns bedrohen kann. Unser Hauptinteresse besteht darin, sicherzustellen, dass dieser Fall nicht eintritt“.

Die Hintergründe für das aktuelle Politikversagen liegen nunmehr auf der Hand. Die deutsche Politik hat sich den geisteskranken, faschistoiden und kriminellen Ansichten der Herren Barnett und Friedmann und des US-Imperialismus angeschlossen. Die Mitglieder der transatlantischen Vereinigungen ebenso. In den Beginnen sind Demokratie und Rechtsstaat bereits außer Kraft gesetzt.

Ich halte es für wichtig, dass die Menschen in unserem Land hierüber informiert sind. Denn nur, wer informiert ist, kann sich seine persönliche Meinung bilden, solange das zumindest noch möglich sein wird. Damit ist es jedoch nicht getan. Wir müssen uns wehren. Wir werden uns nicht mehr damit herausreden können, wir hätten von allem nichts gewusst, dann, wenn Europa in Schutt und Asche liegt.

Quelle:
http://www.kanzleijakobs.de/2015/09/demokratie-und-rechtsstaat-ausser-kraft-gesetzt


 

Tags »

102 Kommentare

  1. 1

    —Juristin: In Deutschland sind Demokratie und Rechtsstaat faktisch außer Kraft gesetzt!—

    Ja! Die „Demokratie! ist für die ethnischen DEUTSCHEN tatsächlich außer Kraft gesetzt…Also TABU!!!

    Die gehört jetzt nämlich den Plus-„Deutschen“, oder anders gesagt, sie gilt nur noch ihnen…DEN NEUEN MACHTHABERN!!! Und der Staat sagt auch noch DANKE! Dazu…

    Der „Rechtsstaat“ gilt daher aber überhaupt nicht mehr FÜR die Plus-„Deutschen“…Die scheißen nur noch drauf!!! UND LACHEN SICH KAPUTT!!!!!

    Sehr wohl aber gilt der „Deutsche Rechtsstaat“ GEGEN die ethnischen DEUTSCHEN!!! Da greift der er durch und zwar brutal, wenn es der „freche“ Michel wagt, SEIN RECHT EINUZFORDERN!!!

    Was fällt denn dem „fordernden“ Deutschen überhaupt noch ein, hier Forderungen zu stellen, oder auf sein Geburtenrecht zu verweisen, er hat seine Schnauze zu halten und die Zeche zu zahlen…Dann darf er, aber auch nur vielleicht, ein blödes Gesicht ziehen…Whärend ihm alle den Rücken runter pissen und ihm ins Gesicht sagen, „es regnet doch nur“…

    Nur ien Krieg kann uns und Deutschland noch retten…Wenn überhaupt!!!

    Es gab den resten Weltkrieg…
    Es gab den zweiten Weltkrieg…

    Und der dritte Weltkrieg, jedenfalls für Deutschland und die Deutschen, findet gerade ejtzt im Augenblick statt…Er sit voll im Gange!!!

    GLAUBT MIR!!!

  2. 2

    „Wir müssen uns wehren.“

    Leichter gesagt als getan: Die Nachkriegs-Gehirnwäsche, die ab 1990 nochmals verstärkt wurde, wirkt zu tief und die Masse wird rund um die Uhr mit einer „amerikagläubigen“ Sicht der Dinge beschallt!

    Das ist wie in einer gescheiterten Ehe: es ist unendlich schmerzhaft sich einzugestehen, daß man betrogen wird, wenn man sich die Aussagen von Barnett oder Friedman zu Gemüte führt.

    Aber diese könnten auch wie schwere Eisenhämmer wirken und manchem das naiv-dummdeutsche Gehirn zerschmettern, damit er sich endlich ein neues besorgt, in dem noch die Fähigkeit zum Selberdenken vorhanden ist!

    Wir wollen Freundschaft mit dem amerikanischen wie mit allen Völkern – aber wir hassen den US-Imperialismus wie jeden Imperialismus! Auch wenn unser Land nicht souverän und immer noch militärisch besetzt ist, muß jetzt mindestens die SATRAPIN dieses Imperialismus in ihrem Bunker in Berlin gestürzt werden, die gerade einen vernichtenden Putsch gegen unser Volk durchführt.

  3. 3

    Sorry…Ich war gerade so wütend und habe so schnell geschrieben, das mir so einige Buchstaben-„Dreher“ mit rein gerutscht sind, aber ich hoffe trotzdem, das mein Kommentar noch einigermaßen verständlich war…

    Denke ich an Deutschland in der Nacht, so bin ich um den Schlaf gebracht…!

    Deutschland…Ja dieses Deutschland, das ich immer so bewundert habe und zwar schon seit ich als Grundschüler, Anfang der 80er Jahre, hierhergekommen bin…

    Mein Gott Deutschland WO BIST DU, ODER was ist aus dir nur geworden!!!???

    Das hat dieses großartige Land und seine Menschen NICHT verdient!!!!

    KURWA MAC!!!!!

  4. 4

    Und der dritte Weltkrieg, jedenfalls für Deutschland und die Deutschen, findet gerade jetzt im Augenblick statt…Er ist voll im Gange!!!

    ___________________________________________________________

    quod erat demonstrandum.

    Unser Ausweg ist im Moment ein kleiner dünner preußisch-blauer Faden. Hat graublaue Augen.

    Ich zitiere jetzt mal was aus unserem verehrten Faust II von Goethe:

    http://www.zeno.org/Literatur/M/Goethe,+Johann+Wolfgang/Dramen/Faust.+Eine+Trag%C3%B6die/Faust.+Der+Trag%C3%B6die+zweiter+Teil/5.+Akt/Mitternacht

    „FAUST.

    Unselige Gespenster! so behandelt ihr

    Das menschliche Geschlecht zu tausend Malen;

    Gleichgültige Tage selbst verwandelt ihr

    In garstigen Wirrwarr netzumstrickter Qualen.

    Dämonen, weiß ich, wird man schwerlich los,

    Das geistig-strenge Band ist nicht zu trennen;

    Doch deine Macht, o Sorge, schleichend groß,

    Ich werde sie nicht anerkennen.

    ________ ___________

    FAUST erblindet.

    Die Nacht scheint tiefer tief hereinzudringen,

    Allein im Innern leuchtet helles Licht;

    Was ich gedacht, ich eil‘ es zu vollbringen;

    Des Herren Wort, es gibt allein Gewicht.

    Vom Lager auf, ihr Knechte! Mann für Mann!

    Laßt glücklich schauen, was ich kühn ersann.

    Ergreift das Werkzeug, Schaufel rührt und Spaten!

    Das Abgesteckte muß sogleich geraten.

    Auf strenges Ordnen, raschen Fleiß

    Erfolgt der allerschönste Preis;

    Daß sich das größte Werk vollende,

    Genügt ein Geist für tausend Hände.“

  5. 5

    KURWA MAC!!!

    Heute bin ich der Andrzej, der kaputte Panzer ist Deutschland und die die den Panzer kaputt gemacht haben, sind die die Deutschland VERRATEN HABEN!!!

    „Nie denerwuj sie Andrzej“
    (Reg dich nicht auf Andrzej)

    DOCH DAS TUE ICH!!! DENN ICH WILL MEIN ALTES DEUTSCHLAND ZURÜCK!!! Und ich als Pole habe AUCH EIN RECHT DARAUF!!!! VERDAMMT NOCH MAL!!!

    ICH WIL DOCH NUR MEIN ALTES DEUTSCHLAND ZURÜCK HABEN; JA IST DAS DENN HEUTE SCHON ZU VIEL VERLANGT???!!!

    Ich bin ein (Europäisches) menschliches Wesen, mein Leben hat AUCH einen WERT!!!!! Wir müssen alle wütend werden, Ich will das irh ALLE wütend werdet!!!

  6. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 28. Oktober 2015 18:51
    6

    OT

    ALTE SCHEUNEN BRENNEN GUT!
    http://bilder2.n-tv.de/img/incoming/origs10192561/2852737840-w1000-h960/3a523129.jpg
    MERKEL KANN GUT MIT ERDOGAN;
    SIE VON IHM NOCH WAS LERNEN KANN!
    OSMANISCHER GROSSTÜRKENWAHN:

    Polizei stürmt mit Kettensägen TV-Sender
    Wenige Tage vor der Parlamentswahl in der Türkei hat die Polizei vor laufenden Kameras die Zentrale eines regierungskritischen Medienkonzerns in Istanbul gestürmt und die Kontrolle über zwei Fernsehsender übernommen. Die Sicherheitskräfte verschafften sich am Mittwoch mit Kettensägen Zugang zum Sitz der Unternehmensgruppe Koza-Ipek, wie auf im Internet verbreiteten Live-Bildern zu sehen war. Die Polizisten gingen zudem mit Tränengas und Wasserwerfern gegen Angestellte vor, die sich ihnen entgegenstellten.

    Schliesslich besetzten die Einsatzkräfte die Regieräume der beiden Sender Kanaltürk und Bugün. Diese stehen nun unter Kontrolle eines von der Justiz eingesetzten Zwangsverwalters.
    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/polizei-st%c3%bcrmt-mit-kettens%c3%a4gen-tv-sender/ar-BBmwdvE?li=AAaxdRI&ocid=LENDHP

  7. 7

    DER SCHREI NACH DEM GALGEN !

    Maas Seit’ an Seit’ mit der Antifa !

    http://www.geolitico.de/2015/10/28/maas-seit-an-seit-mit-der-antifa/

    . . . . Maas lief und läuft Leuten hinterher, die nicht astrein sind. Vom saarländischen Ministerpräsidenten Oskar Lafontaine gefördert . . . .

    . . . . . zwei Jahre später wurde Heiko Maas Landesvorsitzender der saarländischen SPD . . . .

    „Schleimi“ hat eine unglaubliche Schleimspur hinterlassen . . 😉

    In dieser Phase zeigte er sein wahres ausländerkritisches Gesicht :

    „Der Staat ist verpflichtet, seine Bürgerinnen und Bürger zu schützen. Er ist verpflichtet zu verhindern, dass Familienväter und -frauen arbeitslos werden, weil Fremdarbeiter zu niedrigen Löhnen ihnen die Arbeitsplätze wegnehmen.“ . . . . .

    . . . dann der aalglatte Schlenker !

    „Justizminister“ Heiko Maas bezeichnet PEGIDA oder den AfD-Politiker Björn Höcke als gefährlich und radikal . Er selbst marschiert mit den Linksextremisten . . .

    Er warnt vor der islamkritischer PEGIDA-Bewegung :

    . . . . und heute hört sich das ganz anders an :

    „Diejenigen , die das organisieren, sind harte Rechtsextremisten . Sie bezeichnen Asylbewerber pauschal als Verbrecher und Politiker als Hochverräter , das ist fernab jedes demokratischen Konsenses . Jeder , der dort hingeht , weil er irgendwie Sorgen zum Ausdruck bringen will , muss wissen , dass er Rattenfängern hinterher läuft .”

    . . . . . „bezeichnen Asylbewerber pauschal als Verbrecher und Politiker als Hochverräter“ ? . . . .

    Wo Määschen recht hat , hat er recht . . . . hähähähä 🙂 . . . und so was nennt sich „Bundesjustizminister“ . . . . Oohhmann .

    Hier der Witz des Jahres : (aus dem Artikel)

    „,Eine Frage , Herr Maas . Der Pegida wird ja vorgeworfen , Rechtsradikale in ihren Demonstrationen zu dulden – Sie demonstrieren heute gemeinsam mit Linksradikalen , wie geht das ?’
    Der „Justizminister“ schaut sich erstaunt um. ,Wieso, wo sind denn
    welche ?’ ,Na , gleich hinter Ihnen , schauen Sie , da steht die Antifa . Er schüttelt den Kopf. ,,Ich habe hier meine SPD-Fahne und meine IG-Metall-Fahne , ich kann nicht jeden kennen , der hierhin kommt.’’’

    Jaaaahahahahaha . . . Wendehälse nennt man die Vögel . . . das sind doch Vögel , oder ?

    . . . . .wenn Ratten unterwegs sind, die ihren Fängern hinterherlaufen . Maas ist offensichtlich auch eine, wenn er den extremistischen und gewaltbereiten Gegendemonstranten folgt . . . . .

    . . . ich konnte dieses aalglatte Wendehälschen noch nie leiden 🙁

  8. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 28. Oktober 2015 19:22
    8

    „“Freilich, den Flüchtlingen kann man hier keinen Vorwurf machen. Sie wurden schließlich eingeladen von dieser Bundesregierung, die in einem aufwändigen und sicherlich auchkostenintensiven Werbefilmchen, übersetzt in zig Sprachen, Asylbegehrenden in aller Welt ein Bild von einem Land zeichnete, in dem Milch und Honig fließen.““
    (Heidrun Jakobs, s.o.)

    1.) Natürlich kann man den „Flüchtlingen“ einen Vorwurf machen, denn sie kommen auf ihren eigenen Beinen hierher u. nicht in Ketten gelegt, wie Sklaven. Unsere Politiker, Kirchen, Wohlfahrtsvereine u. Medien sind „bloß“ die Lockvögel u. Anstifter

    2.) Wenn Erwachsene(Flutlinge), in ihrer Gier, an Werbemärchen u. Schlaraffenland glauben, sind sie selber schuld… Wenn mir ein Mann verspricht, für mich die Sterne vom Himmel zu holen, weiß ich doch, daß er mir, im Falle einer Ehe, allenfalls den Mineralwasserkasten aus dem Keller holen wird.

    3.) Die Flutlinge werfen ihre Pässe weg, fälschen Pässe bzw. kaufen solche, ihre Herkunft, lügen, sie seien vor Krieg geflohen oder sonstwie verfolgt worden u. dringen über sichere Staaten in Deutschland ein. Das alles ist kriminell, ob es nun geahndet wird oder nicht…

    4.) Die Fremdlinge stört es nicht, wenn Deutsche darben u. wegen ihnen länger arbeiten müssen, aus ihren Mietwohnungen fliegen, sozial benachteiligt werden usw. Keine einzige Gehirnzelle zerbrechen sich die Flutlinge deswegen. Schlechtes Gewissen haben sie keines. Sie haben schlechte Charakter, besonders, wenn sie animistisch oder islamisch sozialisiert sind, Stichw. Ellenbogenkultur(en)!

  9. 9

    Unbestreitbar ist der Glaube an den Rechtsstaat recht stark; zumindest wir in Deutschland sind überzeugt, dass wir ihn haben. Seine Wahrheit besteht darin, dass er, obwohl er nicht ist, solange er geglaubt wird, wahr ist. Wer nicht an diese Wahrheit glaubt ist verrückt und wird auch so behandelt.
    Einige Angaben, die den Glauben an den Rechtsstaat eigentlich nicht bestätigen:
    Rechtsbrüche und Rechtsbeugungen sind systemkonform, meint ein ehemaliger Richter, vgl. http://www.odenwald-geschichten.de/?p=1740.
    Grundrechte werden in Lobreden gepriesen, aber sie verkommen- http://www.youtube.com/watch?v=dgsNB8JKDd8. Bei den Antworten der Bundesregierung fällt auf, dass viele Fragen zu den Grundrechten schlicht nicht oder nur mit nichtssagenden Floskeln beantwortet werden- http://www.gruene-bundestag.de/cms/archiv/dok/294/294128.achtung_der_grundrechte.html.
    Gerichtlichen und behördlichen Entscheidungen fehlt wegen gewollter Verdrehung der Tatsachen und der Rechtslage zumeist eine plausible Begründung, oft sogar die Sachbezogenheit (vgl. http://unschuldige.homepage.t-online.de/default.html und http://duckhome.net/tb/archives/8631-JUSTITIA.html).
    Menschen, die wiederholt in ihren Grundrechten verletzt worden sind und das aufwendige nationale Verfahren nur in der Hoffnung auf den EGMR durchziehen, werden nicht nur in beschämender Weise im Stich gelassen, sondern auch noch als dumm und dämlich oder als Querulanten hingestellt (vgl. http://www.vgt.ch/justizwillkuer/egmr-zulassung.htm und https://derhonigmannsagt.wordpress.com/tag/europaischer-gerichtshof-fur-menschenrechte/). Das Bundesverfassungsgericht hält offenbar auch fasst alle für Querulanten, denn die Erfolgsquote liegt im Bereich von 0,2 bis 0,3 %, vgl. http://www.amazon.de/Das-Recht-Verfassungsbeschwerde-R%C3%BCdiger-Zuck/dp/3406467237.
    Das Wort Querulant wird gebraucht, um Menschen verächtlich zu machen, die ihr Recht auf Meinungsfreiheit (und rechtliches Gehör) ausüben. Für die Einsperrung in psychiatrischen Krankenhäusern, Entmündigung und Existenzvernichtung reicht es noch heute, vgl. http://de.wikimannia.org/Querulantentum. Gustl Mollath: „Paragraph 63 ist ein Nazi-Gesetz“- http://www.regensburg-digital.de/paragraph-63-ist-ein-nazi-gesetz/25032014/.
    Beschwerden über Ton und Parteilichkeit in der Justiz haben keine Chance. http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-14346342.html und http://www.odenwald-geschichten.de/?p=682.
    Rechtsanwälten, die beim obrigkeitsstaatlichen Machtmissbrauch stören, wird übel zugesetzt, vgl. http://www.freegermany.de/claus-plantiko.html und http://bloegi.wordpress.com/2010/09/26/3-jahre-4-monate-gefangnis-fur-beamten-beleidigung/. Das paranoide System (der DDR) schaffte es, aus seelisch gesunden Menschen paranoide zu machen. http://f3.webmart.de/f.cfm?id=2165073&r=threadview&t=3519482&pg=1. Das paranoide System der BRD schafft das auch locker.
    Wie im Tierreich, wo das Leittier im Rudel immer wieder einzelne ohne erkennbaren Grund beißt oder auf andere Weise attackiert, um die eigene Machtposition zu unterstreichen, so demonstrieren oft auch Vorgesetzte ihre Machtbefugnisse, indem sie willkürlich Untergebene schikanieren. Gemobbte werden dann als Querulanten bzw. psychisch gestört abgestempelt (vgl. http://www1.uni-giessen.de/Personalrat/mobbing.htm). Damit man nicht so leicht der totalen Willkür ausgesetzt werden kann, sollte man eine Patientenverfügung ausfüllen- http://www.patverfue.de/media/PatVerfue_neu.pdf. Wer zur Wahl geht, legitimiert nach der Legitimationskettentheorie (https://de.wikipedia.org/wiki/Legitimationskettentheorie) das staatliche Handeln, auch den Machtmissbrauch. In der Monarchie war der Machtmissbrauch angeblich von Gott legitimiert (über den König von Gottes Gnaden).

  10. 10

    https://www.bayernkurier.de/ausland/6829-erdogans-aggression-gegen-europa

  11. 11

    Und wieder hat die dumme und kriminelle Sozialisten-Sekte in kürzester Zeit ein Land kaputt gemacht !!!

    Diese linken Geisterfahrer schaffen es doch immer wieder sich mit Aggression und Betrug an die Macht zu mogeln um dann mangels Intelligenz, grausam zu versage. Ein permanenter, zwanghafter Machtmissbrauch folgt nun !!!

    Ab jetzt werden auch wir machen was wir wollen, so wie ALLE es hier tun !!!

    Wir bitten um Übernahme durch das Militär !!!
    .
    .
    .

  12. 12

    @ Samuel 9 #

    Ach, ja, der Erdenwahn.
    Samiel, wie er leibt und lebt.

    Na dann soll er sie mal schicken. Unsere Marine hat nicht nur Dartpfeile, auch wenn sie etwas heruntergekommen ist. Für ein paar Schlauchboote wirds schon noch langen.

    Mal sehen, wie das der Putin sieht.
    Abwarten. Katharina die Große merkelt schon mehr und mehr allein herum.
    Sogar irgendeine Regenbogenzeitung, ich glaube die TZ wars, hat heute getitelt, ob der Seehofer sie stürzen wird….

    Der November hat noch nicht einmal angefangen.
    Irgendwas müssen diese Schreiberlinge ja den ganzen lieben langen Tag in ihre Bildschirmchen tippen.

    Jetzt haben wir dann erst mal Allerheiligen. Gräberzeit. Totenzeit. Ahnenzeit. Leider auch die Hochphase für unsere Zombies………. 😉

    Höckes Rede war schon wieder besser als die letzte, daß das noch geht, wer hätte das gedacht.
    Deutschlands Lehrer besser als ihr Ruf!

    Ceterum censeo Carthaginem esse delendam! Chapeau, chapeau.

    Da guck sich doch einer mal die alten Lateiner an. Alte Schule geht eben nie unter. Rhetoik ist in ihrer Reinfom ein Hochgenuß.
    Lange vermißt.
    Obwohl die Reden von Pegida auch immer weitgehend hervorragend waren und noch sind.

    Die vom Sam aus Berlin werd ich nie vergessen. Selbst ein Jude ist wütend darüber, wie der Nationalstolz der Deutschen geknebelt wird.

    https://www.youtube.com/watch?v=9OMK1m8W65s
    BäGiDa 8. Abendspaziergang am 23 Februar 2015 – Rede Sam

    Ist jetzt der jüdische Mensch, der seine Familie im KZ verloren hat, auch Nazi?! Herr Maas, wir warten auf eine öffentliche Entschuldigung, ebenso Herr Die Misere!

    Nun zur Fahne. Die wollen doch tatsächlich den Pegidaleuten in Dresden und sonstewo die Fahne verbieten.
    Leute, bevor ihr euch mit denen prügelt, nehmt doch einfach Trauerfahnen und trauert um Deutschland in der Nacht.
    Zu Allerseelen paßt das auch noch gut. Montag – Pegidatag -Volkstrauertag für die geschundene Nation.

    Betrauern wir doch einfach den Hochverrat, der uns angetan wird. Dann können die uns mal mit dem Fahnenverbot und das Zeichen ist genauso stark. So lange, wie nicht der Rechtsstaat wieder hergestellt ist, tragen wir Trauer!!

    Das ist ein Anblick, hunderte schwarzer Fahnen wehen im Nachhimmel vor dem Reichstag. Assioziazionen von IS sind unvermeidlich. hähä. Nur daß bei uns keine Schlangenzeichen drauf sind, sondern irgendwas anderes, Schaufeln oder Paragraphen oder sonstewas, da bin ich ganz offen. Nur keine albernen Totenköpfe.

  13. 13

    Machen wir uns nichts vor…….das es soweit gekommen ist,und überhaupt kommen konnte,ist die alleinige Schuld des grünen Fuunkelgeschwürs.
    Schon früh fiel mir auf was diese „menschliche“ Faulbrut unter westlicher Wertevorstellungen verstand.
    Ihre politischen,hohlen Redewendungen galt ganz alleine.Nur sie lagen richtig mit ihrer „Lehre“.
    Sie galt als allgemeinverbindlich und unumkehrbar.
    Abweichende Ansichten wurden nicht geduldet oder gar vernünftig angehört,sondern in einer Art Kreuzzug als „Faschisten“und „Rassisten“ vernichtet oder zumindest ausgeschaltet,und zwar mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln.
    Inhalt ihrer hirnverbrannten,völlig irrwitzigen
    Anschauungen waren schon damals 1983 Indivdualismus,Internationalismus,Menschenrechte,völlig überzogene,dem Wahn zugehörige Umweltansichten,Hass auf Deutschland,bodenloser Hass auf die Familie als echte Wertegrundlage,Hass auf das ungeborene deutsche Kind,die Liebe und Verbundenheit zum Islam,völlige Zersetzung und Anfäule des Christentums,sowie,auch dem mass ich ungeheuere Bedeutung zu,der Vorherrschung der Wirtschaft und Kapitalanliegen,die durch Wegfall von Grenzen und nationalen Unterschieden zu einem globalen System von Markt,Gewinnvorrang und Gleichmacherei führen.
    Und zu was dieses nun insgesamt führte sehen wir oben,erst der Mord an den Ungeborenen,jetzt der Mord an Staat und Nation,geführt mit einer Verkommenheit die nur von ganz unten,aus Satans Liegenschaften kommen konnte.Heute wissen wir viel mehr über die Agenda Grün,nur diese Bewegung hat das Zeug zum Antichristen.
    Als dieser dann Anfang der 80er Jahre die Weltbühne betrat,wusste ich schon manches,aber nicht alles.Das die Etablierten in diesem satanischen Fahrwasser einmal das Hauptruder übernehmen,ahnte damals noch keiner.
    Auswurf Grün verstand es auf nahezu verblüffende Weise sich ihnen anzubiedern.
    Zu einer Zeit wo niemand mehr über das dritte Reich sonderlich viel sprach,hatte Grün die
    Art dieses wieder nach oben zu befördern,ganz im Sinne der RAF zu der grosse Teile von ihnen schliesslich ja auch gehörte.
    Was sollten die Etablierten in dieser Situation auch gegenhalten?Ausschliesslich ging es ihnen um den Import ungeheuerer Menschenmassen.Die Frucht dieses Geistes zeigte Wirkung.Die grünsche Empörung ist bekannt,sie die ewigen Pazifisten,begannen einen Krieg dem ganz Europa unterliegen wird.
    Zuerst aber fallen Demokratie und Rechtsstaat.
    In Zeiten wo „Menschenrechte“ den Vorrang vor der Volksgemeinschaft besitzen,ist eine irdisch-menschliche Umkehr zur rettenden Nation kaum noch möglich.
    Lieber Freund,lieber Leser….ich weiss aber,es gibt jemanden anders der für unsere Rettung sorgt.Er ist vor 2000Jahren dafür am Kreuze von Golgatha gestorben.Es ist das Lamm Jesu!Dieses bittere Kreuzesleiden geschah für dich und mich,für Gross und Klein.Sein Name über alles.Unter Gespött und Schlägen litt er dort,dass vergossene Blut floss für unsere Schuld und Sünde!Ich habe es in meinem Leben schon so oft erlebt,er hat mich in Sicherheit geschafft,hat mich herausgerissen aus Sünde und Weh.Ich bin Sein,preis seinem herrlichen Namen…Halleluja.
    Ich war früher oft die schlimmste von allen,überall wo die Sünde wohnte war ich gerne gesehen,bei Ausschweifung und Party,mein Mann war mittendrin,wir hatten eine Freundin,wir wohnten zu dritt.Ja,ich sündigte sogar mutwillig,ich wusste schon da das Jesus so etwas nie getan hätte.Bald zeigte die Sünde ihre elenden Folgen…ich möchte nicht alles aufzählen…es ist auch egal,es ist weggewaschen und vergeben.Heute bin ich sein Kind,in seiner Sicherheit und Geborgenheit.
    In den Zeiten des Unterganges unserer Heimat brauchen wir ihn mehr denn je.Auch sie können diese Sicherheit haben,können dem kommenden Gericht und Ende Europas noch entfliehen.
    Die Dringlichkeit zwingt mich zu diesen Worten,ich möchte das niemand das mitmachen muss was da auf uns zukommt!

  14. 14

    https://www.youtube.com/watch?v=ZUFJiDTSrO8
    BärGiDa 7. Abendspaziergang am 16. Februar 2015 – Rede von Leo

    Denk ich an Deutschland in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht.

    @MR 11 #

    Das Furunkel war nicht immer braun. Seit sie islamisch unterwandert sind, ist es hier unerträglich geworden. Chem,
    Fahimi, was ist denn das?
    Schon klar, warum die gegen Deutsche vorgehen will.
    Sie ist eben keine Deutsche und deshalb gehört sie auch nicht in ein deutsches Parlament. Aus basta.

    Solange wir uns von den als „SPD“ „Gewerkschaft“ und „Grüne“ getarnten Moslemseilschaften nicht losketten, wird das nie wieder was. Die ganzen Religions-Vereine einfach wieder auflösen oder außerparlamentarisch in die Bedeutungslosigkeit verbannen. Kein Islamheini hat irgendwas Offizielles in einem Parlament zu sagen. Wo sind wir denn?

    Höcke hat völlig recht, wir müssen da ganz gründlich aufräumen. Leute mit fehlendem Bezug zu nationalen deutschen Interessen, sprich gesundem Patriotismus, haben in Parteien und Regierungen nichts verloren.

    Minderheiten haben bei uns derartig viel rechtlichen Schutz, sie können klagen, Petitionen einreichen, wir sind ja ohnehin ein Volk von gutmütigen Trotteln, die niemanden benachteiligen wollen. Aber wir brauchen uns von denen wirklich nicht mehr einen Tag lang auf der Nase runtanzen zu lassen.

    Danke Hamed. Dein Buch wirkt.

  15. 15

    Der Islam muss weg.

    Muslime haben einen religiösen Auftrag zu erfüllen.

    Es wird kippen/knallen. Dies ist reine Physik und Psychologie.

    Merkel wird vielleicht vor laufender Kamera (Privatfilm) einen Abgang machen wie Ceaucescu.

    Es ist militärische Pflicht, die abtrünnigen Invasoren aufzuhalten. Da spielt Fremdenmoralismus keine Rolle. Stoppt die namenlosen Herden.

    Schluss mit dem „Okidoki-Land“!

    Letzterer Begriff ist einem Willkommensvideo, zur Schau gestellt in einer Flüchtlingsunterkunft, zu entnehmen (irgendwo gesehen in der Glotze) .

  16. 16

    Uaaaaaahhaaaahhaaa

    habt ihr den schon gesehen?

    https://mopo24.de/#!nachrichten/bielefeld-ritex-spende-kondome-fluechtlinge-22473

    Ich krieg mich nicht mehr ein!!
    Ich dachte, da gibts gar keine sexuellen Aktivitäten, in diesen Heimen und so…… sagen doch dauern, daß alles ganz gesittet zugeht und nur so interreligiöse Probleme existieren.

    Oder sind die Dinger für die Blondinen aus den Discos gedacht.
    Oder an die Vergewaltigungsopfer, damit sie wenigsten danach kein Aids haben….

  17. 17

    Und schon wieder…..immer diese unbegleiteten Minderjährigen…. also wirklich…….ist aber auch schon wirklich fies, daß man die nicht zu ihrem Recht kommen läßt…..

    http://www.radio-trausnitz.de/nachrichten/newsdetail/teenager-ueberfaellt-mehrere-frauen.html

    Ich laß meine schon länger nicht mehr ohne Begleitung auf die Straße. Freising ist München. Jetzt gehts hier auch schon los und die Gutmenschentrotteln verteilen denen noch Kondome!
    Das ist ja geradezu eine Aufforderung!

    Statt denen ein paar islamische Herdenführer zu senden, die ihnen predigen sollen, daß Allah sie dazu auserkoren hat, sich in Abstinenz zu üben, weil sie für Höheres vorgesehen sind.

    Auch so was, das die nie hinkriegen werden.

  18. 18

    http://www.thueringer-allgemeine.de/startseite/detail/-/specific/Tausende-demonstrieren-in-Erfurt-fuer-und-gegen-Asylpolitik-1965700622

    Interessant, jetzt ist die AfD erzkonservativ, nicht mehr Nazi.
    weiah!!!

    Deislamisieren!
    Sofort!!
    Raus mit den Futschies!!! Allen!!!

    Nix integrieren, null, Chemtrailbomber befrachten und zurück mit denen in die Heimaten, ab übern großen Teich und gleich ne Doku dazu, daß es keinen Sinn hat, sich hierher auf den Weg zu machen.

    Und die Kosten beim Entwicklungshilfegeld einsparen. Wenn sich irgendwer weigert, die aufzunehmen, einfach keine Kohle mehr und basta.

    Nach den neuesten Erkennissen bin ich also nicht mehr Nazi, jetzt auch nicht mehr Hetzer, sondern erzkonservativ.
    Na das ist ja mal interessant. Ich hab mich immer für so einen alteuropäischen Freigeist gehalten.

    Na, mal sehen, was die noch so für Labels ankarren. Deren Mottenkiste ist ja wirklich schon ziemlich miefig. Die sollten mal wieder lüften, da bei der Thüringer Allgemeine.

  19. 19

    Und schon wieder!

    http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Herford/Herford/2156434-Frau-wird-von-einem-15-Jaehrigen-bedraengt-Sexuelle-Noetigung-in-Fluechtlingsunterkunft

    Die arme Bedrängte wollte sicher gar nicht Päderastin werden. Jetzt wird man schon unsittlich von denen gelabelt!
    Nach der Vergewaltigung wird sie dann auch noch wegen Mißbrauch von Minderjährigen verknastet. Das kommt sicher noch. Warten wirs ab.

    Also das ist ja im Momen ganz verheerend schlimm mit diesen sexuellen Energien, die in der Luft liegen.
    Muß am Vollmond und an Halloween liegen; da kommen die bösen Geister aus ihren Löchern gekrochen und tanzen mit den Lebenden den Hexensabbat oder so ähnlich.

  20. 20

    Appropos Rechtlosigkeit:

    http://www.tagesspiegel.de/berlin/fluechtlinge-in-berlin-friedrichshain-kreuzberg-will-notfalls-wohnungen-beschlagnahmen/12510706.html

  21. 21

    Ja, wie dekliniert man eigentlich „Arschloch“?

    http://idyoto-protokoll.tumblr.com/post/131507640501/falls-sie-sich-fragen-sollten-wie-dekliniert-man

  22. 22

    http://erfurt.thueringer-allgemeine.de/web/lokal/leben/blaulicht/detail/-/specific/Fluechtling-attackiert-Betreuer-in-Unterkunft-mit-Essbesteck-1381516832

    Vermutlich hat der Typ bei seinem Landsmann und Zimmergenossen mal für Klarheit bezüglich des Glaubens sorgen müssen.

    Da werden sie also 2 mutmaßliche Christen zusammengesperrt haben und der eine war aber ein verkappter Moslem und deshalb, murks und aus fertig.

  23. 23

    http://www.welt.de/regionales/hamburg/article148019623/Brutaler-Raubueberfall-in-Hamburg-Altona-auf-zwei-Jugendliche.html

    So, hat die Lügenpressen jetzt ne neue Order.
    So langsam die Tatsachen durchsickern lassen, aber schön dosiert, daß es nicht so auffällt und man jetzt halt immer mehr daran gewöhnt werden soll, daß es wie die Noch-Kanzlerin so schön sagte eben unsicherer werde, womit man sich ebenfalls alternativlos abfinden müssen.

    Merkel!!!!!! der Bau wartet, gaaaanz lange wird das werden…..
    gaaaaaaaaaaaaaaanz lang. Falls nicht irgendein jugendlicher Attentäter aus Afrika gleich so auf sie losgeht.

    Hochverrat!!!

  24. 24

    Immer wieder an die Aussage des obigen genialen Artikels denken:

    „Die deutsche Politik hat sich den GEISTESKRANKEN Ansichten des US-Imperialismus angeschlossen“ (namentlich werden Barnett und George Friedman als ideologische „Einpeitscher“ zitiert).

    Heißt für mich: Die kranken, machtbesessenen US-Imperialisten versuchen hier mit Hilfe ihrer deutschen Marionette Erika Ferkel „ihre“ Terrorgruppe IS mitten in Europa zu STATIONIEREN – darauf läuft letztlich das ganze „Flüchtlings“-Spektakel mit rechtswidrig geöffneten Grenzen hinaus. Siehe dazu auch:

    https://juergenelsaesser.wordpress.com/2015/10/28/endstation-buergerkrieg-wie-dank-merkel-is-terroristen-nach-deutschland-kommen

    Die freien Völker im Machtbereich dieser Imeperialisten und Globalisten sollen, wie Barnett es beschreibt, zerstört und vernichtet werden – sei es in Nahost, sei es in Europa. Dazu werden die von den US-Imperialisten ausgebildeten und bewaffneten Islamisten „vorgeschickt“, da man sich nicht selbst die Hände schmutzig machen und sein scheinheiliges Gesicht wahren will.

  25. 25

    @ Bernhard von Klärwo

    Kommentator „Johann“ von Pi aus dem Raum Münster möchte, dass sich eine gewisse Maria Bernhardine bei ihm meldet unter:

    pi-muensterland@web.de

  26. 26

    Horst Seehofer – etws weiter unten auf der Seite im Video.

    Soso, wir sind also in einem rechtsfreien Raum…. ganz offiziell… hört hört…

    http://www.br.de/nachrichten/merkel-seehofer-fluechtlinge-100.html

    Sonntag ist also dann der Tag der Entscheidung.
    Dann kommen die so laaaangsam mal in die Gänge und machen dann was? ja, was genau ist der Plan. Integrieren?
    Zaun?
    Transitzonen?
    Begrenzung Obergrenze 2 mio pro Jahr?
    Abschieben, ja wenn man die noch findet?
    Und was genau macht der IS?
    Und was ist mit antidemokratischem Alleingang der IRREN AMOLLÄUFERIN?
    Und was ist, wenn die Flutlinge das anders sehen? Oder warum haben wir sie denn überhaupt erst reingelassen, wenn das ohnehin ungesetzlich ist und warum konnten wir sie bislang nicht stoppen?

    Horsti, nichts da abziehen der Minister! Attacke! Stüzen der Kanzlerin und Neuwahlen. JETZT.

    Ich mag den Seehofer langsam wirklich. Der ist der einzige Mensch in dem Sauhaufen. Er macht sich wirklich ernsthafte Sorgen und er will keine Panikstimmung aufkommen lassen.
    Eigentlich macht er das ganz gut. Wenigstens einer, dem wir alle nicht WURSCHT sind. Er wäre auch bereit, abzudanken. Das ist kein Machtspiel. Er ist ein ruhiger Typ, der sein Leben noch im Alter in seiner schönen Heimat genießen will und nicht dabei zuschauen will, wie hier alles den Bach runter geht.

    Die Amis haben uns in der Zange. Das ist sicher. Es ist nicht so einfach, jetzt effektiv zu sein. Am effektivsten wäre es, Neuwahlen anzustreben und der AfD die Zusammenarbeit anzubieten. Etwas mehr Souveränitätserfahrung könnten die schon auch brauchen. Als Truppe allein ganz oben sind die meisten noch nicht ganz aus dem Ei gepellt.
    Wie gesagt, so einen Hochseedampfer kann man nicht ohne Erfahrungen mitten im Sturm wenden. Dazu brauchts viel politisches Fingerspitzengefühl.

    Aber ein steht auch fest.
    Vor jedem Kurswechsel muß ein Entschluß stehen und ein Plan, eine Vision, wo es hingehen soll, wenn das Wasser abgeebbt ist.

    In München werden die Afriks jetzt auch frech und frecher. Die werden von irgendwem aufgehetzt. Glauben, daß sie mit ihrer Aggressivstimmung durchkommen. Sie können sich gar nicht vorstellen, wie fies unsere Polizei werden kann, wenn sie darf.

    Immer in Horden von mindest 4-5 Männchen, immer auf Droge, immer euphorisch und in völliger Fehleinschätzung der Lage.
    Sie kapieren mit Sicherheit nicht, was hier gärt und brodelt und wie knapp es für sie alle werden kann. Aber im Gegensatz zu uns haben die nix zu verlieren. Daheim bei denen ists noch schlimmer.

  27. 27

    Jetzt kapier ich gar nichts mehr!

    http://www.der-postillon.com/2015/10/kim-jong-un-stellt-horst-seehofer.html

    Kim Jong-un stellt Horst Seehofer Ultimatum, ultimative Forderungen zu unterlassen

    Für wen genau arbeitet unsere Kanzlerin noch? Das Kim-Dingens soll auch ein NWO-Oberster sein? Sieht der sich als Großkonsul der neuen Großkontinentalrepublik Asien?

    Wahnsinn!

    Zitat:
    Wenn Sie nicht bis spätestens morgen Mittag damit aufgehört haben, ultimative Drohungen gegenüber Ihnen weit überlegenen Mächten auszusprechen, werden Sie es bereuen!“

    Gegenüber Ihnen weit überlegenen Mächten!!!!!???????
    Welchen Mächten!!!??????
    Mächten!?????
    Sind die NWO-Freaks jetzt auch noch in der Mehrzahl?????
    Also nicht ein Komplott von Finstermännern, ala Bilderberger, nein ein ganzer Baum voller Rabennester?

  28. 28

    Es kann einem nur noch schlecht werden wenn man sich mit der innenpolitischen Lage in UNSEREM Lande beschäftigt. Vorhin in der heutigen Phoenixrunde wieder das unverholene Taqqiyaspielchen. Wahnsinn!

    (Deutsche sollen sich integrieren !!->A.Plättner=Mod<-)

    Selbst dem SPD-Mann Buschkowsky ist fast der Kragen geplatzt über das dumme Gesülze! Man hat ihn ziehmlich am Ende der Sendung (natürlich nicht) ausreden lassen. Seine Mimik sprach Bände!!

    Ich hoffe inständig das es nächstes Jahr einen "Wahl-Zunamie" in der Bundesrepublick gibt!

  29. 29

    Selbst die Welt schreibt jetzt, dass Angela Merkels Handeln den Rechtsstaat tötet.

    http://www.welt.de/debatte/kommentare/article148150872/In-Europa-herrscht-das-kollektive-Staatsversagen.html

    Richtig ist, dass es mit der Schuldenkrise („Eurorettung“) begann.
    Dann kam die Energiewende und jetzt der Bruch des Grundgesetz (Artikel 16a) und des Dublin-Abkommens…

    Merkel setzt sich über alle Gesetze hinweg.

    Ihr Ziel ist ein Europäischer Staat mit einem europäischen Volk, also die „Überwindung der Nationalstaaten“.

    Es ist klar, dass man dazu das Grundgesetz und die BRD beseitigen muss und alle Völker „durchmischen“ muss.

    Genau daran arbeitet Merkel….

    Das ist ihre Politikvision!

    Merkel ist nicht planlos, wie immer gesagt wird:

    Ihr Plan ist die EUdSSR / Vereinigten Staaten von Europa und das europäische Volk!

  30. 30

    Nachtrag:
    Wer diverse Sendung sehen will hier der YT-Kanal-

    https://www.youtube.com/user/phoenix

  31. 31

    @24 eagle1

    –Ich mag den Seehofer langsam wirklich. Der ist der einzige Mensch in dem Sauhaufen. Er macht sich wirklich ernsthafte Sorgen und er will keine Panikstimmung aufkommen lassen.
    Eigentlich macht er das ganz gut. Wenigstens einer, dem wir alle nicht WURSCHT sind. Er wäre auch bereit, abzudanken. Das ist kein Machtspiel. Er ist ein ruhiger Typ, der sein Leben noch im Alter in seiner schönen Heimat genießen will und nicht dabei zuschauen will, wie hier alles den Bach runter geht.–

    Vergiß es !

    Genau DAS ist seine Aufgabe: Die Leute zu beruhigen „“Wir die CSU, wir machen das…bla bla bla…..““

    CSU ? Nix macht ihr! Lasst am Sammstag beim Treffen mit Mutti die Koalition platzen dann könnte man euch wieder wohlwollender gegenüber sein!
    Sonst nicht!

    Seehofer ist ein Drehrumbum, nicht Fisch nicht Fleisch,genau wie die ganze CSU.

  32. 32

    Interview Professor Schachtschneider zum Thema „Was erleben wir derzeit in der Bundesrepublik?“

    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=379786

    Hochwichtige Ausführungen. Lesepflicht und weitergeben!

  33. 33

    Übrigens, hier ein sehr interessanter Link, der auf PI hin und wieder empfohlen wird.

    http://www.dierotepille.de/

    Die Seite ist wirklich gut nach meiner ersten Einschätzung!

  34. 34

    Danke ,Mitleser

  35. 35

    Guter Cop -Böser Cop
    Seehofer Guter Cop -Merkel Böser Cop
    So spielt die Musik ,oder ?

    Aber ,was sagte Seehofer einmal offen im Fernsehen
    “ Die ,die gewählt wurden haben nix zu sagen . Die ,die nicht gewählt wurden haben das sagen .“

    Merkel hat nicht nur den Rechtsstaat aufgelöst ,sie hat aus der CDU einen Links-grünen Misthaufen gemacht .

    Die Konservativen hat Merkel schon vor Jahren aus der Partei rausgemobbt .
    Die Paar CDUler wie Bosbach sollen wenns wieder brenzlig wird für Merkel und co ein bischen das Feuer löschen ,sowie Seehofer.

    Seehofer muss den Notstand ausrufen und damit auch die Bundeswehr einsetzen ,wenn er wirklich noch Eier in der Hose hat !
    Bayern wird überrannt und der Grenzschutz kann nur tatenlos zuschauen .

    Gestern in einer Apotheke ,an der Kasse hingen Pfefferspray’s und die Kassierin sagte Uns das Sie sowas noch nie erlebt hätte wieviel Pfefferspray sie verkaufen. ,Ich hatte meins auch in der Jacke weil wir vorher in Köln waren und ich immer dann das Pfefferspay einstecke . Auch haben wir uns unterhalten und die Kassierin ist gegen Merkels Hochverrat durch die MassenInvasion.
    Die Stimmung ,egal wo wir einkaufen und ins Gespräch kommen ist gegen die Politik der Regierung ,die Frauen haben Angst dies ist mir aufgefallen ,Sie haben Angst um ihre Kinder .

    Pfefferspray ist am boomen ,der Rechtsstaat ist aufgehoben ,aufgehoben aber nur für Fremde ,nicht für unser Deutsches Volk .
    Ich freu mich aber das die Juristin die Wahrheit sagt, das hat man selten in Deutschland ,vielleicht ein kleiner Hoffungsschimmer .
    Denn eins dürfen wir nicht vergessen ,es betrifft ganz Europa ,alle Europäischen Völkern sind vom US-Imperium unterwandert ,nur die Europäischen Armeen könnten die Verräter an Europa stoppen ,wenn sie sich endlich zusammen tun und diese Hochverräter entmachten .
    Wie die Amis schon sagten haben sie nicht die Macht ganz Europa zu überfallen ……

    Aber da die EUROPÄISCHEN ARMEEN in ihren Hohen Rängen Atlantiker haben ,werden sie ihre Völker genauso verraten wie die Politiker . Der Eurabische Frühling hat schon lange begonnen .

    Auch wird es keine Gerichtsverhandung gegen Merkel und co geben ,da Merkel und co Alternativlos sind . Der Rechtsstaat aufgehoben ist und Merkel und co mit unserem Volk und Land machen können was sie wollen .

    Sie wollen mit aller Macht den Islamischen Gottesstaat in Deutschland und Europa ,Obamas “ Neue Weltordnung “

    “ Der Generalbundesanwaltschaft erhielt Post aus Münster “

    http://www.krisenfrei.de/institut-fuer-asylrecht-zeigt-merkel-und-co-an/

  36. 36

    Wenn die Einwohner auf die Straßen gehen und die SED Bonzen (Mainstream Parteien) genauso auf die Straße wie bei de SED 1989, das wäre geil. Ich würde sagen: Noch ist Deutschland nicht verloren

  37. 37

    @Unwetter 1

    …Und der dritte Weltkrieg, jedenfalls für Deutschland und die Deutschen, findet gerade ejtzt im Augenblick statt…Er sit voll im Gange!!!…

    Der Krieg gegen unser Land findet bereits seit vielen Jahrzehnten statt, nur jetzt befindet sich dieser Krieg im Endstadion.

    Interessant ist aber auch zu sehen, dass es den Italienern, Spaniern, Franzosen, Schweden, Engländern usw. auch nicht grad besser ergeht.

    Alles geschieht nach einem großen Plan welcher die Vernichtung der einzelnen Kulturen in Europa anbetrifft. Deutschland wird immer wieder besonders angegriffen, da dieses Land wohl das einzige Land ist, welche zusammen mit Russland diesem großen Plan hätte entgegen wirken können.

  38. 38

    Ja, und weil das alles stimmt, und weil das so ist, müssen wir jetzt handeln. Erst bei uns, und dann zusammen mit allen anderen europäischen Nachbarländern.
    Polen und Ungarn haben es schon vorgemacht. Die Schweiz auch.
    Die großen Länder haben es nicht so leicht. Fankreich legt sich langsam um, Deutschland fängt erst an zu erwachen.

    Höckes Rede in Erfurt gestern Abend:

    http://afd-thueringen.de/2015/10/hoecke-asyl-obergrenze-festlegen/

  39. 39

    UN-GLAUB-LICH…!!!!!!!!!!

    SHOCKING VIDEO: Swedish state TV airs children’s program glorifying ISIS

    Schockierendes Video: Schwedisches Staatsfernsehen hat Kinderprogramm ausgestrahlt in dem die schwedischen Kinder den ISIS verherrlichen/folgen/unterstützen…

    ES IST ALLES NICHT MEHR ZU FASSEN!!!!!!!!!!

  40. 40

    Leben und „Flucht“ eines „Traumatisierten“
    irakerDas Schöne an den selbstverliebten Herrenmenschen ist, der Drang sich zu produzieren ist oftmals größer als die geistige Leistung. So kann es geschehen, dass ein angeblich vor Krieg und Verfolgung Geflüchteter auf Facebook sein schönes Leben inklusive seiner „spektakulären Flucht“ dokumentiert. Er hat dort seine Reisen und Aufenthaltsorte der letzten Jahre festgehalten. Auch wenn man die arabischen Kommentare nicht versteht, die Fotos und Ortsangaben sprechen Bände.
    2013 und 2014 lebte Ahmed Aga (Foto) ein offensichtlich normales Teenagerleben im Irak, Großraum Bagdad. Zahlreiche Unternehmungen mit Freunden und Familie zeichnen das Bild eines friedlichen Lebens. Dennoch zog es ihn, vermutlich auf Einladung der Kanzlerin, unter den „Schutzmantel“ Deutschlands und seines Sozialsystems.
    Hier ein Auszug vom Facebook-Account eines 20-jährigen „Flüchtlings“ aus dem Irak.
    Zuerst typische Einträge von Ende 2013:

    Hier ein Beitrag von PI über das „tragische Leben/ Flucht eines „Flüchtlings“ aus dem Irak.
    es wurden dazu die Bilder von der facebook Seite des „Flüchtlings“ gezeigt.

    Da kann ich nur singen „Lustig ist das Flüchtlingsleben Faria ho“

    und muss dem Gauckler natürlich recht geben, dass diese „Flüchtlinge“ mit den Flüchtlingen aus dem Osten, dem Sudetenland usw. selbstverständlich gleich zu setzen sind. Nur dass es die heutigen „Flüchtlinge“ viel schwerer haben.

  41. 41

    Kommentar von Angry Foreigner schreibt richtig:

    Uhm. They’re singing about „one voice“. That’s what the finger represents in this particular context. Not every time someone raises a finger does it mean that they’re a suicide bomber, this isn’t militant islamist propaganda. You’ve misinterpreted the whole thing. The lyrics go: „We have a voice, and you will hear it. It will echo out as long as we exist. And there’s nothing you can do. You’ll see that we’ll become someone you remember.“

    Sure, you can interpret that as creepy-as-fuck vibes, but really, this is just a shitty generic pop song.

    Übrigens Pamela Geller ist mit VORSICHT zu geniessen!

  42. 42

    unwetter’kumpel (38) …

    DAS sind KEINE Kinder in dem Video. Das sind die, von

    Pädohammed versprochenen 72 Jungfrauen!

    Oder warum denkst du, wollen diese Bestien alle nach

    Schweden oder Deutschland? Nichtnur wegen dem Geld (aber AUCH!)

    Was sind das bloß für „Eltern“ die S O etwas zulassen?

    Und noch immer wurde in Europa keine einzige Moschee gesprengt,

    DAS VERSTEHE WER WILL – ICH TU’S N I C H T !!!

  43. 43

    @Unwetter 38
    @Globetrotter 41

    Man kann es nicht fassen, man kann es nicht fassen!!! Da fehlen mir mal wieder die Worte. Was ist mit den Eltern los?? Arme Kinder, arme Welt

  44. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 29. Oktober 2015 9:49
    44

    @ Der böse Wolf #24

    Danke für die Nachricht.
    Kommentatorin Maria-Bernhardine hat aber keine Lust mehr auf PI…

    Die Begründung stand ausführlich hier, im Kommentar, habe sie doch noch entfernt, da ich nicht der Häme unserer Feinde dienen möchte.

  45. 45

    Spirit333 …

    Ein Hühnerstall mit Hunderten von Küken u.einer Invasion

    von ausgehungerten Ratten, wäre D A G E G E N eine

    ‚*humanistische Aktion von Greenpeace‘ – Wahnsinn pur!

  46. 46

    Für die „Oldies but Goldies“ unter uns.

    https:www.youtube.com/watch?v=YsjmuvCN3q4

    (war mal einer meiner Favoriten in den 70ern)

    Damals hielten die Meisten ‚Islam‘ für ein Waschpulver!

  47. 47

    Sorry – funzt nicht! ( ging um „Eve of Destruction“)

  48. 48

    @Zentrop

    Ja ich kenne „Angry Foreigner“ und habe auch gelesen was er geschrieben hat, aber auch er kann sich mal irren…

    Auf jeden Fall wird dieses Video bei den islamsiten als eine Art Sieg wahrgenommen werden, denn die werden es so „verstehen“, wie es in ihre Agenda passt…

    —Übrigens Pamela Geller ist mit VORSICHT zu geniessen!—

    Das ist doch wohl nicht Dein Ernst. oder…???
    Pamela ist eine der wichtigsten Islam Kritikerin/Aufklärerin der Welt…

    Genau so wie Brigitte Gabriel, Robert Spencer und all die anderen…..!

    Gruß 😉

  49. 49

    Das passt zu meinem Blogbeitrag:
    http://www.freizahn.de/2015/10/selbstzerstoerung-des-rechtsstaates/

    Allerdings fürchte ich diese scheinbare Verschwörung westliche Eliten nicht, weil es auf der Welt neben Russland, noch die Atommächte China, Indien und das genauso wie Saudi Arabien, zum sunnitisch-islamischen Block gehörende Pakistan gibt.
    Dazu kommen die ökologischen und geologischen Grenzen dieses Planeten und dadurch verursachte Entwicklungen in verschiedenen Teilen dieser Welt, mit denen sich verschiedene Beiträge meines Blogs befassen.
    In http://www.freizahn.de/2015/10/operation-troja/#Wei%C3%9F habe ich einige davon aufgelistet.

    Dazu kommt dann noch das das amerikanische und auch das Westeuropäische Militär in einem richtig großen Krieg voraussichtlich nicht annähernd die Kampfkraft hat die man auf Grund der Militärausgabe erwartet.
    Siehe dazu z.B.:
    http://www.freizahn.de/2014/08/nur-noch-schmusekatzen/
    und
    http://www.freizahn.de/2015/09/der-gott-des-technischen-fortschritts-koennte-tot-sein/
    etwa ab Minute 42

    Dazu kommt die extreme Verwundbarkeit der USA und auch Westeuropas für EMP-Angriffe, extreme Sonnenstürme und auch für Unterbrechungen des Welthandels, was ebenfalls in verschiedene meiner Blogbeiträge zeigen.
    Mein Fazit ist jedenfalls, dass man sich wegen diesen westlichen „Weltverschwörern“ wie diesen Herren Barnett und Friedmann nicht alzuviel Sorgen machen muß.

  50. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 29. Oktober 2015 10:58
    50

    OT

    MUSELMÄNNCHEN = VERGEWALTIGER

    Schweden: Gruppenvergewaltigung durch muslimische „Flüchtlingskinder“ 🙁
    EuropeNews – 27 Oktober 2015

    Die Flüchtlinge, die derzeit nach Europa kommen sind zu 99% muslimisch(ISLAMISCH!). Warum aber sind nur so wenige Christen unter ihnen?

    +++Weil sich die Christen von den Asylheimen und Flüchtlingscamps fernhalten, sogar von den UN Camps, denn dort sind sie nicht sicher und werden angegriffen, vergewaltigt und getötet.

    +++Die Wenigen(CHRISTEN), die versucht haben sich unter die Masse der illegalen Migranten zu mischen, wurden von den Booten geworfen, so der Bericht von Passagieren vor ein paar Monaten.

    +++Die Muslime nehmen falsche Identitäten an und geben vor Christen zu sein, sie tragen sogar Kreuze, denn sie glauben, so werden sie leichter Asyl erhalten.

    +++Mit einem Trick lockten jugendliche Flüchtlinge eine junge Frau im Stockholmer Stadtteil Södermalm in einen Hinterhalt und vergewaltigten sie mehrfach und über Stunden. Die vier Jugendlichen, die aus Nordafrika stammen, machten zunächst falsche Angaben über ihr Alter, so der Staatsanwalt.

    Sie erschlichen sich das Vertrauen der Frau und lockten sie an einen Aussichtspunkt im Grünen, wo sie sie plötzlich angriffen und brutal und über mehrere Stunden vergewaltigten. Schließlich gelang es der Frau zu entkommen und einen Bus anzuhalten. Später musste sie im Krankenhaus behandelt werden.

    +++Ein Arzt, der die Jugendlichen untersuchte, sagte, dass sie alle älter als 15 Jahre alt seien, so der Staatsanwalt gegenüber Fria Tider.

    Quellen: The Muslim Issue, Fria Tider
    https://de.europenews.dk/Schweden-Gruppenvergewaltigung-durch-muslimische-Fluechtlingskinder–122756.html

  51. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 29. Oktober 2015 11:09
    51

    OT

    „“Alarmierende Zahl aus einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins stern: Fast jeder zweite Deutsche (44 Prozent) stimmt ganz oder teilweise dem von der Pegida-Bewegung erhobenen „Lügenpresse“-Vorwurf zu…““
    http://meedia.de/2015/10/28/forsa-umfrage-44-prozent-teilen-luegenpresse-vorwurf-von-pegida/
    Da Forsa vermutl. auch lügt, werden es sicherlich viel mehr sein!

    Fazit: Auch jahrzehntelange Gehirnwäsche hat ihre Grenzen! 😀

  52. 52

    RE: monika richter Mittwoch, 28. Oktober 2015 21:49

    Die Grünen, mit PDS der schlimmste politische ABSCHAUM DER GANZEN DEUTSCHEN GESCHCHTE, haben nominal 10%, real beim Volk aber nur 5%.

    Die könnten garnichts, wenn nicht SPD und zuletzt CDU (ganz toll Merkel) ihre Forderungen erfüllen würden.

    Und soll mir keiner sagen, die SPD- und CDU-Wähler und -Mitglieder und -Politiker wüßten nicht, was sie anrichten!!

    PS.
    Ich habe Anfang der 90er, als wir auch schon eine Welle von Asyl-Flutlingen hatten und die BILD noch dagegenschrieb, zu Bekannten, auch Ausländern, gesagt: „Das lassen sich die Deutschen nicht länger gefallen, die machen bald Revolution!“ Aber darauf kann man noch ewig warten, da kommt nichts!

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    „Manchen Völkern genügt eine Katastrophe, sie zur Besinnung zu bringen. Deutschen, so scheint es, bedarf es des Untergangs“

    Arthur Müller van den Bruck

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  53. 53

    BvK (49) …

    Unsere überlieferten Vorstellungen von Moral u.Ethik

    sind nunmal d a s . g e n a u e . G e g e n t e i l von

    diesen triebfixierten Evolutions-Versagern, DIE werden

    nunmal S O bestialisch geboren! Und Das beweisen sie

    der zivilisierten westl. Welt tagtäglich auf’s Neue!

    (man kann eben aus Ratten keine Kanarienvögel machen –

    auch wenn man sie gelb anmalt u.mit Federn beklebt!)

  54. 54

    Und wieder so ein Fall

    Bunt“ sollen sie es haben, unsere Alten! Flüchtlinge sollen ins Seniorenheim ziehen!

    …Rainer Henke: „Mir hat er gesagt, dass die Bewohner, denen die Entscheidung nicht passt, ja ausziehen könnten. Das ist doch unmöglich. Meine Mutter zahlt 2500 Euro im Monat für ihren Platz. Ich finde, dafür kann man wenigstens etwas Respekt verlangen.

    (Kommt mir dieser Spruch nicht irgendwie bekannt vor?)

    https://www.netzplanet.net/bunt-sollen-sie-es-haben-unsere-alten-fluechtlinge-sollen-ins-seniorenheim-ziehen/

    Die Alten und das Personal tun mir jetzt schon leid. Außerdem eine Frechheit, die Alten zahlen 2.500 Euro im Monat und die Invasoren na wie viel wohl? Sie kriegen sogar noch Geld.

    Brrrrrrrrr

  55. 55

    Das einzige Recht, daß wir haben ist, daß wir

    anderen Ländern in Europa aus der Patsche helfen.

    +++++

    In Europa stimmt so einiges nicht mehr.

    Nehmen wir zum Beispiel die Franzosen.

    Die Franzosen päppeln ihre Schweine mit der

    Unterstützung der EU groß und exportieren die

    wieder mit Exportbeihilfen der EU nach China.

    +++++

    Die Chinesen ersparen sich als die Aufzucht

    von Schweinen und produzieren dafür lieber

    Artikel für den Internationalen Markt.

    +++++

    Frage. Können Franzosen nur Schweine mästen ???

  56. 56

    Spirit (53) …

    Hätten unsere Alten damals gewusst, für Wen (u.für Was)

    Sie dieses total zerstörte Land wiederaufbauten – ich denke

    mal daß sie es auch dann nicht gelassen hätten, denn sie

    taten es ja für IHRE Kinder – während DIE, welche jetzt

    alles zerstören, damals N U R damit beschäftigt waren

    aus „alter Tradition“ ihre Hodenlastigkeit auszuleben!

    (egal ob an Frau, Kind oder Ziege) u.DARAN hat sich

    offensichtlich bis Heute nichts geändert – Allah’u akbar!

  57. 57

    Demokratie und Rechtsstaat außer Kraft gesetzt!

    Nicht nur in Deutschland

    Brief aus Athen: Regierung schaut Bürgern unter die Matratzen

    Alle zu einem Vermögensnachweis ( „????? ?????“ ) verpflichteten Bürger müssen dem Bericht zufolge in Zukunft nicht nur Bankeinlagen, Immobilien und Aktienbesitz offenlegen…….sondern auch Schmuck und Wertgegenständen, Edelmetallen und Edelsteinen.“ Selbst der silberne Kerzenleuchter der Großmutter, der den Esstisch schmücke, müsse deklariert werden merkt die Zeitung ironisch an.

    …Für Bewohner der anderen europäischen Staaten dürfte es interessant sein ob auch hier wieder in Griechenland auf Druck der Troika Ideen getestet werden, die andernorts später Modellcharakter haben.

  58. 58

    @ Bernhard von Klärwo (Donnerstag, 29. Oktober 2015 10:58):
    „MUSELMÄNNCHEN = VERGEWALTIGER“

    KATHOLIZISMUS = SEXUELLER MISSBRAUCH

    https://de.wikipedia.org/wiki/Sexueller_Missbrauch_in_der_r%C3%B6misch-katholischen_Kirche

    „So glaube ich heute im Sinne des allmächtigen Schöpfers zu handeln: Indem ich mich des Juden erwehre, kämpfe ich für das Werk des Herrn.“

    Der Katholik Adolf Hitler in Mein Kampf

    Zitiert in Adolf Hitlers Mein Kampf von Werner Maser, Seite 230

    KATHOLIZISMUS = HOLOCAUST

  59. 59

    Hier der Link zum Thema Regierung schaut Bürgern unter die Matratzen

    http://norberthaering.de/de/27-german/news/485-bargeld-athen#weiterlesen

  60. 60

    Heute Abend darf bei Phoenix wieder
    gegen Bürger hetzen, die sich Sorgen um ihr Land machten :

    20:15 Uhr Doku Phoenix

    Dunkles Deutschland
    Die Front der Fremdenfeinde:

    Mit aller Macht versuchen Rechtsextremisten Proteste gegen Flüchtlinsheime zu organisieren.

    Es ist unfassbar, was hier vr sich geht.

  61. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 29. Oktober 2015 13:01
    61

    Tausende „Flüchtlinge“ kommen, um zu rauben:

    „“Prügel-Opfer durch „Antanz“-Trick…

    Von H. LÜDEKER und M. von SCHADE

    Steintor – Die Lippe aufgeschlagen. Der Bart voller Blut. Das Auge veilchenblau: Steffen P.?*?(25) aus dem Viertel wurde auf der Straße brutal überfallen und beklaut(BERAUBT!)…““
    http://www.bild.de/regional/bremen/raubueberfall/opfer-liegt-im-krankenhaus-43160030.bild.html

    Student Steffen kam am Samstag vom Freimarkt, erzählt: „Ich war zu Fuß Am Dobben unterwegs. Es war gegen 3.30 Uhr früh. Da umklammerte mich ein Typ, und in der nächsten Sekunde nahm ich mehrere andere Männer wahr.“ Einer zog ihm sein Portemonnaie aus der Hosentasche: „Ich versuchte mich zu wehren, kriegte einen Typen zu packen.“

    DIE GRÜNE LÜGNERIN, ISLAMWISSENSCHAFTLERIN, TURKOLOGIN FRANZISKA „SKA“ KELLER:
    http://www.paginaeuropeana.ro/wp-content/uploads/2014/04/ska-keller-4.jpg

    KANZLERIN IM GRÖSSENWAHN, MIT KONTERFEI DER ZARIN KATHARINA d. GR.; zw. Bildschirm u. Schreibtischlampe durchblicken!
    http://bilder.bild.de/fotos/besuch-im-kanzleramt-warum-angela-merkel-ihren-schreibtisch-nicht-mag-37218068/Bild/1.bild.jpg

  62. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 29. Oktober 2015 13:03
    62

    @ Benjamin Sanchez

    Pfui, Sie ekelhafter Verleumder!

  63. 63

    Zum Thema MASSEN-INVASION

    Die Schrottpresse schreibt:

    „Passau: „Es ist nur eine Frage der Zeit, wann das erste Baby hier erfriert“
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fluechtlinge-notunterkuenfte-in-passau-sind-komplett-gefuellt-a-1060092.html

    UND??? Was soll uns dieser Satz sagen??? Villeicht daß wir Europäer daran schuld wären wenn so ein Baby erfriert??? SCHULD daran haben nur DIE die diese Babys hier eingeschleppt haben. Hätten ja nicht herkommen müssen. Hätten ja in ihren WARMEN Ländern bleiben können. An allen toten „Flüchtlingen“ sind nur die „Flüchtlinge“ selbst Schuld. Evtl. noch die, die ASYL erfunden haben. Ganz gewiss aber auch die, die ASYL weiter ANBIETEN. Schafft es einfach ab.
    ——————–
    Smilie-Test:
    https://michael-mannheimer.net/wp-includes/images/smilies/simple-smile.png

  64. 64

    Grenze Spielfeld/Österreich.
    Schaut Euch diesen Wahnsinn genau an:

    https://www.youtube.com/watch?v=Poh3Rke_NkM&sns=fb

    Bedenkt dies passiert täglich.

  65. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 29. Oktober 2015 13:35
    65

    @ Benjamin Sanches #57

    1.) Sie sind ja total linksversifft u. islamophil! Sie sollten sich schämen, die islamischen Vergewaltigungsorgien zu relativieren, indem sie Kindesmißbrauch im Christentum, bzw. der Katholischen Kirche kommunismuskonform übertreiben! Nur weil die rot-grünen Mainstreammedien ständig davon berichteten, kommt Kindesmißbrauch in der Kath. Kirche nicht häufiger vor, als in evangelischen.

    2.) Überall findet leider sexueller Mißbrauch statt, bei den Linken viel mehr, sie fordern u. fördern sogar dessen Legalisierung u. vor allem bei den Muselmanen, die, wenn es auffliegt, die Opfer bestrafen, wobei der Kleinmädchenmißbrauch im Islam durch Ehe mit dem Kind legalisiert ist/wird.

    Für bisexuelle Machtmänner haben islamische Länder noch ein extra Leckerli: Tanzknaben(Baccha Baazi), wenn die Knaben in die Pubertät kommen, wird´s allerdings gefährlich für sie. Auch Hamed Abdel-Samad beschreibt die Vergewaltigungen der Knaben im Islam…, die er auch selber erleiden mußte. Nie hat die Kath. Kirche Legalisierung des Kindesmißbrauchs gefordert. – Deer Islamgründer Mohammed war nicht nur pädophil, sondern auch bisexuell… Er verging sich u.a. an den kleinen Söhnen, Hassan u. Hussein, seines Cousins u. Schwiegersohnes Ali…
    https://tangsir2569.wordpress.com/2010/07/11/mohammeds-liebe-zu-imam-hussein/

    3.) Hitler wurde zwar nicht von der Kath. Kirche mit Bann belegt oder exkommuniziert; doch in der Regel schließt keine Religion(sgemeinschaft) Verbrecher aus, sondern bittet Gott um ein gerechtes Urteil…, während der Islam Verbrechertum gegen „Ungläubige“ fördert.

    4.) Hitler haßte die Kath. Kirche. Er war also vom kath. Glauben abgefallen:
    http://www.kath.de/kurs/kg/kg_kl_21.htm

    5.) Ich könnte noch viel weiter ausführen, aber für Islambeschmuser, wie Sie, ist mir meine Zeit zu schade. Ihnen antwortete ich überhaupt nur, wegen Mitlesern.

    Hier, Benjamin Sanchez passen Sie genau hin, denn wir wissen ja, die Nazis waren links:
    11.10.1971
    ZEITGESCHICHTE
    „“Sumpf und Sitte

    Als „Sexualsumpf“ galt Hitlers Propagandisten der Klerus. Mit Serien von Sitten-Prozessen versuchten sie Gläubige von der Kirche abzuspalten…““
    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-43278950.html

  66. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 29. Oktober 2015 13:36
    66

    Zum Mord am Rechtsstaat- da gehört die großteils Linksverschwurbelte Presse zu den Helfershelfern /bzw. Attentätern dazu!
    So waschen sich die Medien- besser gesagt die Lügenpresse in ihrer Argumentation in Unschuld.
    Das Debakel und den Wahnsinn einer A. Merkel und deren wohlwollenden Zensur und Berichtumkehr Presseschranzen – nach über 1 Million eingewanderten Flüchtlingen 2015 – und noch mehr werden kommen- nicht einmal berücksichtigt!
    Im März 2015 geschrieben –nun aktueller denn je !
    http://www.deutschlandradiokultur.de/luegenpresse-und-co-warum-die-medien-am-pranger-stehen.976.de.html?dram:article_id=313496

  67. 67

    @ Bernhard von Klärwo (Donnerstag, 29. Oktober 2015 13:03 und Donnerstag, 29. Oktober 2015 13:35)

    Sie sollten mit Ihren Verallgemeinerungen aufhören.

  68. 68

    Benjamin Sanchez 57

    Bernhard vo.Klärwo hat Ihnen bereits alles geschrieben, was zu ihrem Kommentar zu sagen ist.
    Sie fielen ja schon oft einmal durch solche verallgemeinernde linke Aussagen auf.
    Dieses Mal haben Sie definitiv wieder den Vogel abgescjhossen durch Unkenntnis und PC .

  69. 69

    @ backbone (Donnerstag, 29. Oktober 2015 13:48):
    Das hat mit „Unkenntnis“ nichts zu tun! Ich habe lediglich auf den Müll von Bernhard von Klärwo geantwortet.

  70. 70

    Schwere Vorwürfe in der Flüchtlingskrise:
    „400 Strafanzeigen gegen Merkel! Was ist dran am Vorwurf des Hochverrats?“
    http://www.focus.de/politik/deutschland/schwere-vorwuerfe-in-der-fluechtlingskrise-400-strafanzeigen-gegen-merkel-was-ist-dran-am-vorwurf-des-hochverrats_id_5049186.html

    „Rund 400 Strafanzeigen sind beim Generalbundesanwalt gegen Angela Merkel eingegangen. Einer der Vorwürfe: Hochverrat, weil die Flüchtlingspolitik die verfassungsmäßige Ordnung gefährde. Die Wut ist groß – doch die Klagen haben laut Strafrechtsexperten keine Aussicht auf Erfolg.“

    ABWARTEN ihr „Experten“.

    🙂 😈

  71. 71

    Benjamin Sanchez 68

    Der „Müll“ von BvK ist eine Realität, die Sie wohl ausblenden und aus vielleicht fehlenden Geschichtskenntnissen ( wie so vele Menschen hier durch Manipulation und Desinteresse) nicht beser wissen. Aber man kann ja dazu lernen und muss nicht gleich, weil einem die Wahrheit nicht passt, als Müll bezeichnen. Dies ist genau das, was die Linken,Grünen alle Medien Konsorten seit Jahren machenAuch wenn ich keine Freundin der Kirchen bin, so lasse ich doch die Kirche im Dorf..

  72. 72

    @ backbone (Donnerstag, 29. Oktober 2015 14:14):
    „Der „Müll“ von BvK ist eine Realität…“

    Alle Muslime sind Vergewaltiger? Das ist „Realität“?

    „…die Sie wohl ausblenden und aus vielleicht fehlenden Geschichtskenntnissen ( wie so vele Menschen hier durch Manipulation und Desinteresse) nicht beser wissen.“

    Ich kenne den Islam recht gut. Lesen Sie mal die Antwort von MM: https://michael-mannheimer.net/2015/08/03/in-eigener-sache-anzuegliche-beleidigende-rassistische-oder-gewaltverherrlichende-kommentatoren-werden-in-zukunft-gesperrt/?WPACRandom=1438729506141#comment-158322

    Im Übrigen wird oft behauptet, dass Hitler Atheist gewesen war. In Wahrheit ist das alles andere als klar, wie auch Professor Dawkins in seinem Buch „Der Gotteswahn“ erklärt.

  73. 73

    Nicht alle Muslime sind Vergewaltger, das ist klar.
    Aber Vergewaltigung gibt es als Strafbestand nicht in islamischen Ländern, da es als rechtens und normal angesehen wird und man sich keiner Schuld bewusst ist.

    Und das, was hier an Vergewaltigungen seitens der Invasoren geschieht, da meistens junge, testosterongesteuerte Männer alleine herkommen, wird ständig von den Medien vertuscht.(Auch seitens der Polizei)Sie sehen kuffar Frauen als legitime Beute, daher kann man auch die Aussage so einordnen.
    Hier ist in der Tat keine Frau, egal welchen Alters vor diesen Männern sicher, da keinerlei Schuldbewusstsein.
    Hitler hat nicht aus einem religiösen Motiv heraus seinen Wahnsinn begangen.

  74. 74

    Lionhaert’s Ghost 69#

    Sie machen uns Hoffnungen
    Ach es wär so schön um wahr zu sein

    Aber leider kann ich an Gerechtlichkeit nicht mehr glauben ,denn die Hochverräter in Politiker ,Medien-Presse ,Kirche , Islam und Asylantenlobby laufen im Moment auf Hochtouren

    Die freiwilligen Helfer für die Asylantenlobby fühlen sich soooooo toll und das sind auch Deutsche darunter ,die ihre Schlächter bemuttern und verhäscheln . Bis eines Tages sie das das Messer am Hals haben und schubs ist der Kopf ab .Der Tag wird kommen !!
    Die tun tolle Dienste gegen ihre Kinder, Enkel ,gegen unser Volk .

    Wenn ich schon die Gesichter der Helfer sehe in unserem Regionalblatt ,auch die Soldaten in den Kasernen die Invasonen betütteln ,wo das Depot der Waffen und Munition lagert und die Soldaten auch noch dabei lächeln .
    Nein ,da wird es mich sau übel .
    Soldatenehre kennen diese Soldaten scheinbar nicht ,auch nicht den Eid den Sie für Deutschland und unserem Deutschen Volk geschworen haben .

    Der Fisch stinkt am Kopf zuerst und wenn man bedenkt wie weit der Geruch schon am Fischschwanz angekommen ist ?

    Dies „Alles“ erinnert mich an Persien ,durch Verrat von den Kommunisten konnte der Islamanhänger Khomeni an die Macht kommen . Und was hat das Millitär gemacht ,den Schwanz eingezogen ,auch da hatten die USA ihre dreckigen Finger im Spiel.

  75. 75

    @ backbone (Donnerstag, 29. Oktober 2015 14:39):
    „Hitler hat nicht aus einem religiösen Motiv heraus seinen Wahnsinn begangen.“

    Lesen Sie mal mein Hitler-Zitat (Donnerstag, 29. Oktober 2015 12:21) und Richard Dawkins „Gotteswahn“ (ab Kapitel „Und was ist mit Hitler und Stalin? Waren das nicht Atheisten?“).

    Ich habe die Muslim-, Neger- und Homohetze von Bernhard von Klärwo satt! Deshalb mein Kommentar. Wenn Bernhard von Klärwo nicht differenziert, dann tue ich es auch nicht.

  76. 76

    auf : http://www.pi-news.net

    Seehofer und sein Neuer Helfer aus dem Europaparlment ,er ist ein überzeugter Merkel-Fan .Er findet scheinbar den Hochverrat von Merkel und co supi ….. Wer solche Politiker hat ,braucht keine anderen Feinde !!!!!!!

    pi-news
    Österreichische Polizisten wollen streiken ……
    Na die Deutschen Polizisten werden die Invasionen weiter herein lassen ,bis sie umfallen .
    Auch auf : http://www.netzplanet.net

  77. 77

    Unbedingt lesen

    Bundeswehr : “ Gibt es doch noch einige Aufrichtige? “

    http://www.krisenfrei.de/gibt-es-doch-noch-einige-aufrichtige/#comment-110588

  78. 78

    Ich gebe zu, dass das Thema Hitler und Christ
    ein Thema ist, über welches man ausführlich diskutieren kann.
    Er spricht in seinem Buch „Mein Kampf“ manchmal von einem „Herrn“ und einem „allmächtigen Schöpfer“.
    Für mich steht hinter dieser Aussage eher eine Inszenierung. Hitler als der gläubige Christ, ein aufrechter Mann, der die Werte des Christentums vertritt. Wahrscheinlich klang das für die Christen damals als wunderbare Offenbarung.Daher denke ich, dass er diese Äusserungen nur benutzt hat, um seine „Schafe“ in dem Glauben zu wiegen, zum Wohl der deutschen, arischen Bevölkerung zu agieren.

    Und einem Füher, der formal Katholik war, Mitgleid der katholischen Kirche war, folgt man doch gerne „von Gott angeblich so gewollt“ ins Verderben.

    Dies ist nur eine Kurzfassung meiner Meinung, da das hier nicht das Thema ist.

    Wer in Köln wohnt und das erlebt, was ich täglich erlebe mit Muslimen und Schwarzafrikanern, der hat das Grauen schon erlebt. Und wenn man meinen Hintegrund kennt is das eine mutige Aussage.Homosexuelle Menschen sind mir willkommen, da ich gerade in Köln sehr viele Freunde und damit meine ich wirkliche Freunde habe.Und nicht alle sind Links und grün gepolt, sondern klug und hellsichtig.

  79. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 29. Oktober 2015 16:37
    79

    Betr. Abendlandverräter Benjamin Sanchez

    Merkt hier denn keiner, was für ein linkes und oder islamisches U-Boot Benjamin Sanchez ist???

    Um die Vergewaltigungslust der Muselmänner zu relativieren, hetzt er gegen das abendländische Christentum u. uns hier gegeneinander auf.

    Selbst wenn seine Lügen über die Kath. Kirche u. Hitler die Wahrheit wären, weshalb bringt er dies hier in die Öffentlichkeit, nur um die Ehre der Muselmänner zu retten?

    Hätte es nicht genügt, wenn er versucht hätte, darzulegen, daß angeblich nicht alle Muselmänner vergewaltigungssüchtig u. frauenverachtend seien?

    Weshalb mußte Benjamin Sanchez unbedingt gegen unsere Religion u. Kultur hetzen?

    Es geht darum, unsere Religion u. Kultur zu schützen und nicht um die Ehre von Muselmännern u. Islam! Wenn wir Kritik an unserer Religion u. Kirche haben, so darf sie niemals aufgefahren werden, um Schandtaten des Islams u. der Muselmanen zu relativieren!

    Daher ist für mich Benjamin Sanchez ein gefährlicher Volksverhetzer, er hetzt Deutsche aufeinander, nur damit Muselmänner u. Islam nicht (alleine) schlecht wegkommen. Pfui Teufel!

  80. 80

    @ Bernhard von Klärwo (Donnerstag, 29. Oktober 2015 16:37):
    Wie oft wollen Sie eigentlich noch behaupten, dass ich ein Muslim bin?! Was ist bloß los mit Ihnen?!

  81. 81

    Hut ab , vor diesem mutigen Mann !

    Asylkritischer Pastor Tscharntke :
    Jetzt will ihn auch die Stadt totschweigen !

    Über den unbequemen Pfarrer aus Ravensburg , der mit einer Volksverhetzungsanzeige zum Schweigen gebracht werden soll , gibt es Neuigkeiten : Die Stadt Riedlingen, wo seine Gemeinde beheimatet ist , will seinen Namen in Zukunft aus den Kirchlichen Mitteilungen streichen .

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/asylkritischer-pastor-tscharntke-jetzt-will-ihn-auch-die-stadt-totschweigen-a1279724.html

    Hier im O-Ton:

    „Heute habe ich erfahren, daß in Zukunft mein Name nicht mehr erscheinen soll bei den Kirchlichen Mitteilungen im Riedlinger Mitteilungsblatt, dem Amtsblatt unserer Stadt. Der politische Druck auf mich und unsere Gemeinde nimmt also zu. Wer dahintersteckt, werde ich morgen im Gespräch mit dem Bürgermeister erfahren. Es ist absolut ungeheuer, was in unserem Land derzeit abgeht. Sie dürfen diese Information ruhig weitergeben und natürlich auch für uns und unsere Gemeinde beten. Was die Unterdrückung anderer Meinungen betrifft, sind wir wirklich schon ganz nah dran am 3.Reich. So werde ich also nun schon ganz offiziell durch die Stadtverwaltung aus der gesellschaftlichen Wahrnehmung getilgt !“

    . . . .Pastor Tscharntke nannte in seiner Predigt vom 11. Oktober 2015, die Flüchtlingskrise in Europa , eine gewollte Entwicklung von Kräften , die hinter Angela Merkel stünden und von Ex-CIA-Chef Michael Hayden gesteuert würden .

    „Merkel will ein anderes Deutschland. Und da dürfte sie nicht die einzige sein, die das will“ . . . . .

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    PS : Wer der Meinung ist , die Stasi gibt es seit 1990 nicht mehr , der irrt gewaltig !

  82. 82

    @Anita

    —pi-news Österreichische Polizisten wollen streiken—

    Ja aber weswegen…? Nicht etwa wegen der Fluten die kommen, nicht wegen der Politiker die das alles zu verantworten haben, nicht weil sie das Gefühl haben, die Österreichische Bevölkerung nicht mehr ausreichend schützen können…!!!

    Sondern weil sie kürzere Arbeitszeiten, längeren Urlaub, bessere Ärztliche Versorgung und vor allem mehr KOHLE haben wollen…!!!

    Und das alles werden sie jetzt auch bekommen und zwar ab sofort, da die Politik es sich nicht leisten kann, dass die Polizisten jetzt den Betrieb einstellen und die Polizisten wissen das natürlich auch…Deswegen nutzen die das Chaos auch schamlos aus um ihretwillen!!!

    Deren Forderungen werden spätestens bis Montag alle erfüllt werden und unsere „aufrechten“ Polizisten werden dann weiterhin die Machthaber schützen und deren Verräter Politik mit UNTERschtützen…!!!

    Polizei = Sauhaufen und Wasserträger der Polit-Mafia!!! War so, ist so und wird IMMER so sein!!!

  83. 83

    Und noch was: Sie sind diejenige, die hier hetzt – nicht ich!

  84. 84

    Heute um 18:00 ist´s wieder so weit :

    Fenster auf , Kopf raus und los geht . . . .

    „ihr könnt mich alle am Arsch lecken , ich mach euer´n Scheiß nicht mehr länger mit“ !

    . . . und das 3x hinter einander . . Kopf rein und Fenster wieder zu . Fertig .

    . . . . hähähähähähähä . . . 🙂

  85. 85

    Sanchez – zieh mal die Bremse!
    (so langsam nervt’s mit deinen Provokationen)
    Dasselbe gilt auch für BvK.

  86. 86

    Terminator !
    Werde dich morgen mal anrufen – habe im Moment
    viel Mist um die Ohren, da platzt mir fast der
    Kopf, sorry!

  87. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 29. Oktober 2015 17:07
    87

    @ Benjamin Sanchez #66

    @ Benjamin Sanchez #74

    Was ist Ihnen da hinausgerutscht?

    Sind Sie etwa derjenige, der Michael Mannheimer wegen eines Kommentars von mir, vor einiger Zeit, angezeigt hat, wegen angebl. Volksverhetzung?

    In jenem Kommentar von mir geht es darum, daß ich es falsch finde, daß die einfallenden Flutlingsmänner mit Fahrrädern beschenkt werden, um die deutsche Umgebung auszuspionieren, um, wie in zahlreichen Fällen, nach Diebstählen, Raub u. Vergewaltigungen leichter flüchten zu können. Und ich habe Frauen dazu aufgerufen, jeden sexuellen Unhold zusammen- ggf. totzuschlagen. DAS IST NOTWEHR!

    Habe Frauen aufgerufen, wohlgemerkt Frauen, nicht das ganze Volk. Dabei hatte ich stets im Auge, daß Frauen durchschnittlich schwächer sind als Männer, Frauen im Falle eines sexuellen Überfalles auf sie, vermutl. kaum die Oberhand gewinnen können. Richtig aber ist, ich wollte Frauen aus ihrem wohlerzogenen Anstand herausreißen. Frauen dürfen in kriegerischen Zeiten nicht nett zu Feinden sein.

    Im übrigen lehne ich den Homo- u. Genderwahn ab; habe aber NICHT gefordert, daß man Homos, solange sie nicht an Kinder gehen, bestrafen sollte. Die homosexuelle Vorliebe gewisser Menschen darf Niemals eine Meßlatte für irgendetwas, etwa Quoten im Beruf sein. Homosexualität gehört absolut ins Private u. hat in Kindergärten u. Schulen, Büros, Behörden u. Militär nichts zu suchen.

    Homosexuelle wollen Vorrechte haben, Vorrechte allein aufgrund ihrer sexuellen Neigung, die einem Volk, einem Staat keinen Erhalt u. keine Vorteile bringt, weil Homos nicht durch Kinder Zukunft sichern können. Mit Gleichberechtigung sind Homosexuelle ja nicht zufrieden. Denn Gleichberechtigung hat jeder Homo allein deshalb, weil er ein Mensch ist. Da braucht man seine sexuelle Vorliebe nicht noch extra zu belohnen!

    Die Hundertausenden Afrikaneger, die derzeit in Deutschland hordenweise einbrechen, sind Animisten, Synkretisten oder Muselmanen. Was scheren mich da die Handvoll Anständigen unter denen??? Für solche Nettigkeiten ist in Kriegszeiten kein Raum!

    Selbst in den USA, wo 500 Jahre abendländische Erziehung Neger zivilisierte, ist die Kriminalität unter Negern hoch, ja sie steigt sogar, je mehr Rechte sie bekommen, weil sie Vorrechte wollen, Vorrechte allein aufgrund ihrer Hautfarbe!!! Das ist schwarzer Rassismus.

  88. 88

    Österreich Spielfeld an der Grenze !!!!!!

    Nur agressive moslemischen Männer und Frauen mit Kopftücher und viele viele Junge Männer …..

    schaut : https://www.youtube.com/watch?v=4Gw7nhjPo2s

    Merkel lässt ihr islamisches Tötungsgeschwader in Deutschland rein .Das ist für Merkel alternativlos !

    Zusammen mit den Islamanhänger in Deutschland ,ob DIBET ,MilleGürus ,Graue Wölfe ,die Salafisten und andere islamischen Organisationen wird sie den Untergang des Abendlands zur Vollendung bringen . Obama wird Merkel und co wieder einen hohen Orden überreichen .Für die Islamische Welt in Deutschland und Europa wird durch die Invasion-Armee ein Genuss sein und sie werden es nicht erwarten können um endlich zum Schlag auszuholen

    Mir tun nur die Kinder Europas leid ,sie werden wohl bald kopflos werden und deutsche und europäische Soldaten werden von diesen islamischen Barbaren bestialisch getötet werden . Wie das nun mal im Islam so ist ….

  89. 89

    Link vergessen : Islamischer Staat
    Bestialische Tötung eines jordanischen Soldatens . Mit dem Panzer überrollt

    http://www.pi-news.net

  90. 90

    Die Theorie, daß Saurier deshalb ausstarben weil

    niederes Getier (z.B. Ratten) ihre Nachzucht bzw.

    ihre Eier wegfraßen, wird von Tag zu Tag plausibler!

    Wer Ähnlichkeiten zu Heute entdeckt, darf sie behalten!

  91. 91

    Hitler hat alle Kreuze aus Schulen und öffentlichen Gebäuden rausnehmen lassen . Genauso wie es die Rot-Grünen und die Islamanhängern tun .
    Hitler war ein Veganer .

    Sogar Kirchengänger in Haft gebracht von Denuzianten verraten .
    Ich weiss dies aus den Erzählungen von alten Kölnerinnen .
    Hitler war kein Christ

    Auch meine alte Nachbarin hier bei uns auf dem Dorf hat mir davon berichtet ,die Kreuze wurden nach dem Krieg wieder aufgehangen .

  92. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 29. Oktober 2015 18:18
    92

    „BUNTISIERUNG“

    PRIMITIVLINGE KOMMEN, UM ZU BLEIBEN, WIE SIE SIND

    VERGEWALTIGER DÜRFEN WEITER NACH DEUTSCHLAND REISEN

    29.10.2015
    Diebstahl, Schlägerei, Vergewaltigung:
    Alltag in Wiens Erstaufnahmezentren

    (…)

    Bei der Verteilung von Kleidung oder anderen Ausrüstungsgegenständen komme es regelmäßig zu „unschönen Szenen“, weiß F.: „Die Sachen werden herausgerissen, anprobiert – und jene Sachen, die nicht passen oder gefallen, werden mit Urin oder Kaffee versaut, damit niemand anderer sie bekommt“.

    Maulkorb selbst bei Vergewaltigungen

    Besonders arm seien die jungen Frauen, die einen Großteil der freiwilligen Helfer ausmachen und ständig sexuellen Belästigungen ausgesetzt seien.

    „Wir wissen von zumindest einem konkreten Fall, wo eine Rot Kreuz-Helferin von einem Asylanten vergewaltigt wurde. Der Täter wurde zwar festgenommen, kurze Zeit später aber wieder freigelassen. Seitens der Polizei hieß es, man könne seine Identität nicht ermitteln und er besitze außerdem bereits eine Zug-Fahrkarte nach Deutschland.

    Am nächsten Tag war er bereits außer Landes“, erzählt die freiwillige Helferin.

    Schauplatz der Tat soll der Pavillon 10 im Geriatriezentrum Wienerwald (Lainz) gewesen sein, wo seit September ebenfalls Migranten einquartiert sind.

    Was sie besonders empört: „Es durfte kein Sterbenswörtchen nach außen verbreitet werden, weder durch die Polizei noch durch das Rote Kreuz…“.

    (…)

    hat sein Kollege Hans K. (Name der Red. bekannt) bei der vorwiegend von Ausländern frequentierten Essensausgabe der „Team Österreich-Tafel“ erlebt:

    „Da kann man sich um drei Euro ein Einkaufswagel voll mit Lebensmitteln holen, aber es kommen immer wieder angebliche Bedürftige, bei denen sich die Hunderter im Geldbörsel stapeln“.

    Besonders fies: „Es gibt welche, die holen sich haufenweise Fleisch und schmeißen es in Erdberg auf die U3-Gleise, damit andere nichts bekommen…““
    https://www.unzensuriert.at/content/0019099-Diebstahl-Schlaegerei-Vergewaltigung-Alltag-Wiens-Erstaufnahmezentren

    „“Kinder und Frauen für 10 Euro vermietet: Flüchtlingslager werden zu billigen Puffs

    (…)

    jetzt wurde bekannt, dass Asylwerber ihre eigenen Kinder samt Frauen als Sexsklaven verkaufen – um zehn Euro die Stunde. Da kann keiner mehr einfach wegsehen und zur Tagesordnung übergehen.

    Männer „verscherbeln“ Töchter

    Eine Mitarbeiterin von Unzensuriert.at traf am Wochenende in der Nähe von Stuttgart eine führende Persönlichkeit des Deutschen Roten Kreuz – der Mann erzählte, dass im Flüchtlingslager die Männer ihre Töchter und Frauen um zehn Euro „verscherbeln“. Die Stimmung zur Refugees-Welcome-Kultur kippe gewaltig, „es geht zu wie in einem Puff,“ so der leitende Mitarbeiter des Roten Kreuzes, der auch kritisierte, dass Spendensachen voneinander geklaut und an wirklich arme Menschen weiterverkauft würden.

    Dass seine schrecklichen Erlebnisse und Beobachtungen keine Erfindungen sind, belegt ein TV-Bericht im Privatsender SAT1, der ähnliche Vorfälle schildert…““
    https://www.unzensuriert.at/content/0019112-Kinder-und-Frauen-fuer-10-Euro-vermietet-Fluechtlingslager-werden-zu-billigen-Puffs

    Slowenien – Rücksichtslose Flutlinge(zumeist islamische Umweltschweine) hinterlassen 100 Tonnen Müll. Kann man diesen Müll nicht bei Politikern in deren Villen kippen?
    http://de.sputniknews.com/panorama/20151029/305265463/slowenien-fluechtlinge-tonnen-muell.ht

  93. 93

    Cäsarenwahnsinn

    Cäsarenwahnsinn bezeichnet eine spezifische Form des Größenwahns und der Paranoia.

    Weitere Verbreitung fand der Ausdruck Cäsarenwahnsinn durch die Schrift Caligula. Eine Studie über römischen Cäsarenwahnsinn des späteren Friedensnobelpreisträgers Ludwig Quidde (1894). Quidde benannte die wesentlichen Elemente wie folgt:
    Glaube an die eigene Göttlichkeit,
    Verschwendungssucht,
    „theatralischer Schein“,
    „Heißhunger nach militärischen Triumphen“ und
    eine Neigung zum Verfolgungswahn.

    ….manche Herrscher unter dem „Eindruck einer scheinbar unbegrenzten Macht“ glaubten, nicht mehr an Recht und Gesetz gebunden zu sein und, beeinflusst von der Schmeichelei ihrer Umgebung und der eigenen Propaganda, an die eigene Übermenschlichkeit oder gar Göttlichkeit zu glauben begännen.

    Eine römische Vorbeugemaßnahme gegen Cäsarenwahn war die Anwesenheit eines Sklaven auf dem Wagen eines siegreichen Triumphators, der ihn an seine Sterblichkeit zu erinnern hatte. Dieser flüsterte ihm ins Ohr: Respice post te, hominem te esse memento (in etwa: Schau hinter dich, und erinnere dich daran, dass du ein Mensch bist).

    https://de.wikipedia.org/wiki/Cäsarenwahnsinn

  94. 94

    Alles kalter Kaffee: Wie ich schon X-mal sagte:

    Wenn man sich Atheist nennt, dann heißt das nur, dass man etwas NICHT IST, also KEIN Gottanbeter oder Gläubiger. Man ist also dieses EINE nicht!

    Atheist sein bedeutet und heißt also nicht, dass man etwas IST, sondern es ist nur eine Distanz von etwas weg, von einem Gott, eine Verneinung.

    Ob man ein guter oder moralischer Mensch ist, ist von dieser Distanzierung unabhängig, und wird von anderen Faktoren bestimmt. Auch muss ein Atheist nicht notwendig auch ein „Aufgklärter“ sein, usw.

  95. 95

    @ 86

    BVK

    Fahrräder nicht nur zur Beschleunigung ihrer Verbrechen,sie und wir alle zahlen auch sogar wenn die Unfälle damit bauen.
    Der Abschaum hat völlige Narrenfreiheit im ehemaligen Deutschland.
    Heute zufällig hörte ich den Bericht im Radio.
    Flüchtling nimmt Autofahrer die Vorfahrt,entkommt,wird promt erwischt…..und braucht natürlich nicht haften,keine Versicherung,kein Geld..usw.
    Und diese Elenden werden dann auch noch bemitleidet……………….
    und zwar

    ———————————————
    Benjamin Sanchez

    Wenn ihnen die Kommentare hier net passen,verschwinden sie doch ganz einfach.
    Sie sind es gar net mal wert hier überhaupt zu lesen.Ich bin es mit ihnen so leid…….aber sowas von,ich kann ihnen sagen.
    Sagen sie mal,mir wird nicht klar was sie überhaupt richtig hier wollen,ihre Stänkerlust muss befriedigt werden,gell?
    Sie sind ein elender Schädling für das deutsche Volk,stellen sie sich vor,durch ihre Petzerei,die auch sogar noch besonders infam ist,kann ich den Deutschen,meinem Volk,nicht mehr erklären was zu tun ist am Wahltag,wie wir aus diesem Dreck wieder herauskommen.Weil sie deutschvertretene Partein hassen,wie alle Grünen,denn nichts erbärmlicheres stellen sie dar,sie unmögliche Person.Diese Schiebung und diesen Hochverrat begeht nur jemand der Deutschland hasst,aus tiefster Seele hasst.Ihre Liebe gehört dem feinen Leben in Deutschland,ne….und ihr Herz ist den Grünen versilbert,nicht wahr?Aber dieses Land hassen sie,gell…..und mit ihm sein ekelhaftes Christentum.Ihr Denunziantentum ist primitiv und elend,nur ein linkes Herz kann so ticken.
    Stellen sie sich vor,ich beobachte den Blog hier schon genau,dass glauben sie mal,sie Wutz!
    Und sieh an;ausser petzen und hetzen,können sie nichts,aber auch gar nichts.Nicht drei Worte kriegen sie alleine richtig zusammen,im abschreiben liegt ihre Grösse,unfassbar.
    Wenn es nur mir schaden würde,gut aber sie versauen echt den ganzen Blog,meine Güte,Kerl..lassen sie endlich anderen ihre Meinung.Nein lieber spielen sich als Blogpolizist und Neuordner auf.Sie sind nicht nur dies,auch im aufwiegeln sind sie etwas besonderes,sobald man ihren Namen hier liest…..weiss man sofort um was es geht.Um Zwist,Gestänker und Denunziation….unmöglich…dass sie sich gar nicht schämen.
    Was ihnen neu ist….zum kommentieren braucht man Konzentration,der Pulsschlag aller Emotionen muss dazu im Einklang stehen,die angemessenen und richtigen Worte zu finden…….prompt gelingt ihnen ihre Aufgabe effizent und fein abgerundet,gestalterisch auch hier störend und hemmend in Funktion zu treten.
    Meine Bitte an sie….bitte holen sie sich psychologisch,therapeuthische Hilfe,es ist wirklich nicht bös gemeint,aber meines erachtens zwingend notwendig,ich meine sie machen sich das Leben ja selbst unnütz schwer,begleitend würde ich mich auch persönlich um sie kümmern,und ihnen geeignete Stellen empfehlen,und begleitend zur Seite stehen.

  96. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 29. Oktober 2015 20:19
    96

    test test test

    wurde ich gesperrt?

  97. 97

    @ monika richter (Donnerstag, 29. Oktober 2015 20:07):
    Ich finde es sehr interessant, dass Sie mal geäußert haben, ich würde Sie verfolgen. Dabei sind Sie es doch immer wieder, die mich kontaktiert…

    Auf ein paar Stellen Ihres Kommentars will ich aber eingehen:

    „Stellen sie sich vor,ich beobachte den Blog hier schon genau,dass glauben sie mal,sie Wutz!“

    Gewalt und Beleidigungen sind immer auch Anzeichen von geistiger Schwäche und fehlenden Argumenten.

    „Und sieh an;ausser petzen und hetzen,können sie nichts,aber auch gar nichts.“

    Sie, Bernhard von Klärwo und Konsorten hetzen doch! Sie sprachen auf diesem Blog unter anderem schon von „niederen Rassen“, was von MM zensiert werden musste. Und Sie können nur Werbung für eine verfassungsfeindliche Partei machen – das ist alles!

    „Nicht drei Worte kriegen sie alleine richtig zusammen,…“

    Auch das ist nicht richtig. MM hat aus meinen Kommentaren schon Artikel gemacht.

    „…im abschreiben liegt ihre Grösse,unfassbar.“

    Es ist richtig, dass ich insbesondere in der Vergangenheit viel aus Büchern zitiert habe (unter anderem Sarrazin, Ulfkotte, islamische Bücher, Psychologie der Massen, kommentierte Ausgaben von Mein Kampf, Manifest der Kommunistischen Partei oder beispielsweise auch Die Machtübernahme der 68er), allerdings verstehe ich nicht, warum Sie das so aufregt. MM hat das auch nicht aufgeregt und oftmals war es so, dass aus dem Zitierten ein Artikel gemacht worden ist.

    „Meine Bitte an sie….bitte holen sie sich psychologisch,therapeuthische Hilfe…“

    Sie sprechen selber wie eine Sozialistin, denn in sozialistischen Systemen hieß es ja auch, dass der politische Gegner krank sei.

  98. 98

    Wo bin ich denn HIER gelandet ? Eigentlich wollte ich

    auf ’nen islamkritischen Blog – befinde mich aber ur-

    plötzlich bei den „United-Profilneurotics“. Irgenwas

    muß ich wohl falsch gemacht haben…grübel..grübel..kopfkratz!

  99. 99

    @Anita 76

    ..Generalleutnant der Bundeswehr, Hans-Werner Fritz, verweigert den Befehl der Verteidigungsministerin Ursula von der Layen deutsches Milltär gegen die erwarteten Volksaufstände in der BRD einzusetzen…

    Danke für den Link. Ein Lichtblick in dieser Dunkelheit

  100. 100

    Roger #

    Auch die Römer in Germania haben wir rausgeschmissen -besiegt .

    Mal sehen wie es mit den Muselmannen und unseren verräterischen schleimigen Politiker ergehen wird.

    Ich bete zu Gott das wir Deutsche noch die alten Gene im Blut haben .

    Germania Germania

    Der Heilige Michael stehe uns bei

    Die ganzen Europäischen Völker müssen auf die Barrikaden gehen .

  101. 101

    Lieber Spirit333 98 #

    Noch einen Link :
    Von einem Bundeswehr Soldaten

    “ Aufruf zum Widerstand “

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/56886-bw-soldat

    Er sagt genau das aus ,was wir auch sagen.

    So langsam aber sicher kommen immer Bundeswehrsoldaten an die Öffendlichkeit .

    Ich habe nur Bedenken das diesen Menschen etwas geschiet ,sowie Haider ,Kirsten Heisig und vielen Andere Getötete .
    Denn der US-Regierung und den EU-Schmarotzer traue ich Alles zu .

    Verbrecher sind sie ,Rechtsbrüche jeden Tag .

    Wenn es noch Gerechtigkeit geben würde ,wäre Merkel und Co schon längst verhaftet worden ,wegen mehrmaligen Rechtsbruch ( Lissaboner-Vertragsbruch ,ESM,TIPP, Schlepper -Bauernfängerei von Invasionen Illegalen ,Islamisierung Deutschlands usw.)

  102. 102

    Compact :

    https://www.compact-online.de/brandbrief-aus-der-bundeswehr-wir-muessen-uns-als-volk-erheben/

    Merkel will Invasionen ,IS Kämpfer? per Flugzeug nach Deutschland bringen lassen.
    Man kann es nicht mehr fassen ,was für Hochverräter.