Bereits 400 Strafanzeigen gegen Merkel wegen Hochverrats eingegangen

Ist das jetzt schon HOCHVERRAT?

 Auszug:

"Was die Kanzlerin gewissermaßen »per Führerbefehl« angeordnet hat, hat kein Parlament, keine Regierung, kein Bundesrat mitgetragen. Angesichts der staatsgefährdenden Folgen wäre das aber zwingend gewesen. In diesem Sinne äußerte sich etwa der Berliner Verfassungsrechtler Kloepfer in der FAZ vom 13. Oktober 2015."

***

29.10.2015 | vonPeter Schreiber

Ist das jetzt schon HOCHVERRAT?

Am 4. September öffnete die Bundesrepublik auf Geheiß der Bundeskanzlerin ihre Grenzen zu Österreich, um in Ungarn festsitzende Flüchtlinge ins Land zu lassen. Seitdem ergießt sich ein ungehinderter Flüchtlingsstrom nach Deutschland. Seriöse Schätzungen gehen von einer Million, womöglich gar bis zu anderthalb Millionen Menschen aus, die allein dieses Jahr kommen werden. Angesichts dieser geradezu apokalyptischen Szenarien, die binnen eines Jahres Deutschlands Ende herbeiführen können, wundert es nicht, daß die Hauptschuldige an dieser Katastrophe schon mehrfach als »Volksverräterin« bezeichnet wurde.

Eine andere Frage ist, ob Merkel damit auch Hochverrat gemäß § 81 StGB begangen hat. Dieser schwerwiegende Gedanke erfordert eine sensible Prüfung. Daß man grundsätzlich nicht so falsch liegen kann, wenn man der Kanzlerin Rechtsbruch unterstellt, mag man den Äußerungen des bayrischen Ministerpräsidenten Seehofer entnehmen, der immerhin von Notwehr sprach; und Notwehr setzt eine Straftat, jedenfalls Rechtsbruch voraus.

Hochverrat begeht, »wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt

  1. den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu beeinträchtigen oder
  2. die auf dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland beruhende

verfassungsmäßige Ordnung zu ändern.«

Der Tatbestand ist erfüllt, wenn eine Handlung unternommen wird, die einen der beschriebenen Handlungserfolge herbeiführen kann, wenn dieses durch Gewalt oder mit Drohung durch Gewalt geschieht und dabei Vorsatz im Spiel ist. Daß der Bestand Deutschlands in Gefahr gerät und damit Nr. 1 erfüllt wird, wird mittlerweile öffentlich zugegeben, zum Beispiel vom bayrischen Justizminister Bausback, den die FAZ online am 13 .10.2 015 zitiert.

Hochverrat-VerbrechenDie verfassungsmäßige Ordnung gemäß Nr. 2 kann durch die Eröffnung der Flut aus (großteils vermeintlichen) Flüchtlingen ebenfalls verändert, wenn nicht vollständig untergraben und aufgehoben werden: Das beginnt bereits mit dem Asylgrundrecht selbst, denn gemäß Artikel 16a Absatz 2 GG kann sich darauf nicht berufen, wer aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Gemeinschaften oder aus einem sicheren anderen Drittstaat einreist. Sodann wird Artikel 14 GG, der das Eigentum schützt, beschädigt. Denn die Kommunen gehen inzwischen dazu über, Grundeigentum der Bürger, Wohnungen, leerstehende Hallen, sonstige Immobilien zu beschlagnahmen.


Einschub von Michael Mannheimer

§ 81
Hochverrat gegen den Bund

(1) Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt

  1. den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu beeinträchtigen oder
  2. die auf dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland beruhende verfassungsmäßige Ordnung zu ändern,

wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe oder mit Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren bestraft.

(2) In minder schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren.


Zwar sind Enteignungen prinzipiell möglich. Sie dürfen aber das Institut »Eigentum« an sich nicht in Frage stellen und müssen dem Gemeinwohl dienen. Es kann jedoch nicht im Gemeinwohl liegen, Menschen in Deutschland unterzubringen, die kein Recht dazu haben, was für 95 Prozent der Einströmenden gelten dürfte. Hier fordert das Gemeinwohl die Abschiebung – und nicht die Unterbringung!

Anschlag auf die kommunale Selbstverwaltung?

Ferner wird das kommunale Selbstverwaltungsrecht nach 28 GG ausgehebelt. Denn wenn den Gemeinden von oben aufgezwungen wird, eigene Liegenschaften, wie Stadthallen, Turnhallen o.ä. als Unterkünfte für die »Flüchtlinge« zur Verfügung zu stellen, nimmt man ihnen das Recht, über diese Einrichtungen selbst zu bestimmen und verkürzt auch noch ihre finanziellen Spielräume, nimmt ihnen Gelder weg, die sie für die Erhaltung der Infrastruktur, der Wirtschaftsförderung o.ä. brauchen. Ferner ist der ungebremste Zustrom fremder Menschen ein Anschlag auf den Souverän selbst.

Denn Träger der Verfassungsordnung ist gemäß Artikel 20 GG das Volk; von ihm soll alle Staatsgewalt ausgehen. Daß eine veränderte Zusammensetzung des Souveräns ihn selbst ändert, liegt auf der Hand. Hier muß man allerdings einschränken, daß diese Änderung nicht unmittelbar durch die Einwanderung eintritt, sondern erst durch spätere Aufnahme als Staatsbürger. Das dürfte somit als Tatbestandsmerkmal i.S.v. § 81 StGB entfallen. Im Lichte der rechtstaatlichen Ordnung an sich ist der Volksaustausch aber beachtlich. Denn der zügellos und ungesetzlich verlaufende Vorgang umgeht sämtliche Verfassungsinstitutionen.

Raspail-AusschnittWas die Kanzlerin gewissermaßen »per Führerbefehl« angeordnet hat, hat kein Parlament, keine Regierung, kein Bundesrat mitgetragen. Angesichts der staatsgefährdenden Folgen wäre das aber zwingend gewesen. In diesem Sinne äußerte sich etwa der Berliner Verfassungsrechtler Kloepfer in der FAZ vom 13. Oktober 2015.

Zwangswirkung gegen Grundrechteträger

Als Hochverrat gilt all das nur, wenn es durch Gewalt herbeigeführt wird. Auch das dürfte man bejahen können, denn der zugrundeliegende Gewaltbegriff zielt auf die Zwangswirkung bei den Betroffenen ab. Zwar haben wir vorliegend einen atypischen, so vom Gesetzgeber nicht vorgesehenen, Fall; nicht den klassischen Umsturz mit Bombenanschlägen und bewaffneten Aufständen. Aber wir haben vollendete Tatsachen, die es den oben genannten Grundrechtsträgern schlicht unmöglich machen, ihre Grundrechte auszuüben, wir haben Automatismen, denen sich die Geschädigten nicht entziehen können. Außerdem hat der BGH unter bestimmten Bedingungen Massenstreiks als Gewalt angesehen. Wenn aber Massenstreiks Gewalt sind, müssen es Massenzuströme von Millionen erst recht sein.

Vorsätzliches Handeln

Zur Erfüllung des Tatbestandes bedarf es schließlich des Tatvorsatzes. Vorsatz bedeutet »Wissen und Wollen« der Tatbestandsverwirklichung. Es reicht aus, den Taterfolg für möglich zu halten und trotzdem zu handeln (Eventualvorsatz). Bei der Entscheidung, die Flüchtlinge unkontrolliert ins Land zu lassen, wird man der Kanzlerin vielleicht noch zugute halten können, es sei ihr nur um die Linderung menschlichen Leides gegangen, die Folgen habe sie so nicht erwartet oder gar nicht bedacht, so daß für den Zeitpunkt des 4. September zwar Leichtsinn, aber noch kein bedingter Vorsatz nachgewiesen werden kann. Anders sieht es für den Zeitraum danach aus.

Je mehr sich die staatsgefährdenden Folgen herauskristallisierten, um so mehr verfestigte sich der Vorsatz in Frau Merkel, der unheilvollen Entwicklung nicht Einhalt zu gebieten, was unter dem Aspekt des strafrelevanten Unterlassens nach § 13 StGB gegen sie wirkt. Da die Kanzlerin eine Gefahrenquelle eröffnet hatte, war sie hinfort zur Beseitigung verpflichtet. Spätestens, als sie am 7. Oktober 2015 (dem Jahrestag der Gründung der DDR) in der Fernsehshow von Anne Will ihre Haltung mit den Worten bekräftigte: »Wir können die Grenzen nicht schließen … Es gibt den Aufnahmestopp nicht«, hat sie ihren Vorsatz begründet.

Wenn man also zu der Ansicht kommt, die oben bezeichneten Gefährdungen der Verfassungsrundsätze reichen aus, um die Verfassungsordnung im ganzen zu ändern (das mag man auch anders sehen), spricht bei allen Bedenken, die sich bei einer juristischen Auslegung ergeben, Vieles dafür, bei Merkels Tat von Hochverrat zu sprechen – und Hochverrat ist ein Verbrechen!

Björn Clemens

Jetzt Mitmachen!

Mittlerweile liegt eine Strafanzeige wegen des Verdachts auf Hochverrat gem. § 81 StGB gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel vor:
anzeigehochverrat.pdf

Sie ist auch auf folgender Netzseite abrufbar und empfiehlt sich für couragierte Bürger zur Nachahmung. Unser Autor Dr. Björn Clemens ist Jurist und Fachanwalt für Verwaltungsrecht:

 www.paragraph81.wordpress.com

Nachtrag-1:

Mit Datum vom 16.10. 2015 unterzeichnete der Chefredakteur der Deutschen Stimme, Peter Schreiber, die o.g. Anzeige als einer der Erstunterzeichner an die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe abgesandt:

Nachtrag-2:

Mit Datum vom 29.10. 2015 berichtet FOCUS online darüber, daß mittlerweile 400 Anzeigen wegen Hochverrats gegen Frau Merkel eingegangen seien. Die Anschrift der Bundesanwaltschaft lautet:

An die
Bundesanwaltschaft
Brauerstraße 30
76135 Karlsruhe
Telefax 0721/819159-0

Quelle:
https://deutsche-stimme.de/2015/10/29/ist-das-jetzt-schon-hochverrat/


 

Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 30. Oktober 2015 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Grundgesetz-Verletzungen durch Politik und Justiz, Merkel - Infos zu einer Deutschlandabschafferin, Widerstand und Widerstandsbewegungen gegen Islamisierung

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

91 Kommentare

  1. 1

    Wie sollte man es denn ANDERS bezeichnen, wenn eine

    machtmißbrauchende Stasi-Mitarbeiterin, Millionen von

    Plünderer-Invasoren hier schamlos ins Land einschleust

    um Jahrhunderte gewachsener u.hart erkämpfter Strukturen

    zu z e r s t ö r e n ? Verrat am Volk bzw.Landesverrat

    ist von daher wohl eher noch stark untertrieben!

    Volksmord (mit Blick auf die zu erwartenden Moslem-Massaker)

    trifft es da wohl eher! Diese teuflische Kriminelle

    muß weg - je schneller, umso besser!

  2. 2

    Ob der juristische Tatbestand des Hochverrates erfüllt ist, kann ich nicht beurteilen, da ich kein Jurist bin.
    Offensichtlich ist jedoch die Tatsache, dass die Kanzlerin ihren Amtseid verletzt hat und permanent und absichtlich weiter verletzt. Das Wohle des Volkes zu mehren und Schaden von ihm abzuwenden…dass ich nicht lache!

  3. 3

    Das war kein Hochverrat.

    Das war schlichtweg Dummheit.

    Sie ist sich ihres Handelns nicht bewusst.

    Sie gehört in eine Heilanstalt.

    Und zwar für immer !!!

    +++++

    Auch Horsti wird am Wochenende wieder umfallen.

    Wie immer.

    Als Tiger gestartet und als Bettvorleger

    gelandet.

    Was sie machen ist staatsgefährdend.

    Wenn die CDU an Bedeutung verliert füllt

    dieses Vakuum sofort die Vereinigte Linke.

    Die Konservativen sich zu zerstritten.

    Leider.

  4. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 8:56
    4

    OT

    AfD-Spitze leidet an Distanzeritis:

    8:45AfD
    AfD leidet an erfolgreichem Rechtsaußen Björn Höcke
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article148224504/Mit-Bjoern-Hoecke-ist-das-Unmoegliche-moeglich-geworden.html?config=print
    Thüringens AfD-Chef Björn Höcke überstrahlt seine Parteifreunde. Er polarisiert und verunsichert selbst Partei-Urgesteine tief. Gleichzeitig profitiert die AfD vom publikumswirksamen Nationalisten. Von Günther Lachmann

    Über Jahrzehnte hinweg schien der Aufstieg eines Mannes wie Björn Höcke in der deutschen Politik schlichtweg unmöglich. Inzwischen ist das scheinbar Unmögliche möglich geworden. Ein Nationalkonservativer macht Schlagzeilen – und bringt das gewachsene Selbstverständnis einer links-liberal geprägten Gesellschaft gehörig ins Wanken.
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article148224504/Mit-Bjoern-Hoecke-ist-das-Unmoegliche-moeglich-geworden.html

    Entdecke den Unterschied zw. dem eigentl. Welt-Online-Artikel u. dessen kopierbarer Ausdruck-Ausgabe, das ist ja Schmuh!

  5. 5

    Ich denke schon, dass Frau Merkel genau weiß, was sie macht, allerdings mit ihren Schergen und Hintermännern EU und Druck der USA.

  6. 6

    Sozialismus ist eine angelernte Ideologie.

    ansonsten könnte man nicht Strukturen, die

    über Jahrhunderte in Europa gewachsen sind

    so achtlos auf dem ALTAR der Gefälligkeiten

    opfern.

    Die USA haben im Sinn Europa zu schwächen.

    Die Europäer wollen dadurch Deutschland

    schwächen.

    Wem nutzt dies ?

    Deutschland ist der Motor von Europa.

    Mit Negern und anderen Geistigen Hochfliegern

    aus dem Nahen Osten halten wir unseren Standard

    in Forschung und Entwicklung nicht mehr.

    Und an alle Verantwortlichen in Politik und

    hier besonders Herrn Weise.

    Deutschland ist kein Land mehr wo Massengüter

    hergestellt werden.

    Durch ihr Verhalten stellen sie unsere künftige

    Stellung in Frage.

    Wir sind kein Agrarland wie Frankreich.

    +++++

    Merke: Es ist jedem gestatte es den Deutschen

    gleich zu tun.

    Bitte. Aber nicht drängeln.

  7. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 9:22
    7

    Dank Merkel, Gauck & Co. überfallen uns Heere mit 90% fremdkulturellen Männern*, bestehend aus aggressiven Kriegern/Soldaten, gierigen Eroberern, rücksichtslosen Landräubern u. Besatzern, Vergewaltigern, Messerstechern, Mördern, Islam-Missionaren(Du'at**. Jeder Muslim muß missionieren/Da'wa machen!), Mudschahiddin, schaut man sich die - von der regierungshörigen u. -machenden Journaille gern vertuschten - Bilder an:

    (Erhellendes Foto...)

    ""Als „verheerend für Deutschland“ bezeichnet Viktor Davis Hanson, Historiker und leitender Mitarbeiter des Hoover-Instituts, die jüngsten politischen Entscheidungen von Angela Merkel in seiner Kolumne in „The National Review“.

    „Innerhalb der letzten sechs Monate haben Deutschland und Merkel ein Fiasko erlitten“, stellt er fest. „Die katastrophale Entscheidung von Merkel, die Grenzen Deutschlands und damit die Grenzen Europas zu öffnen, war egoistisch und selbsttötend.“

    In dieser Entscheidung stecke auch recht viel Heuchelei. „Merkel hat Griechenland gerügt und erklärt, dass die unbesonnene Aufnahme von Krediten (durch Athen) nicht die EU unterminieren darf“, schreibt der Experte. „Ist aber jener Egoismus nicht dem ähnlich, was Deutschland heute macht? Während Merkel die europäischen Länder auffordert, die Migrationsströme aufzunehmen und die Flüchtlinge auf diese Weise aufmuntert, ihre Grenzen zu überqueren, werden die viel ärmeren Nachbarn der Bundesrepublik den größten Teil der Ausgaben tragen müssen.“

    Von Merkels Menschenliebe sollte man dabei auch kaum sprechen, weil viele Migranten in erster Linie von der Großzügigkeit der Europäer und nicht von der Möglichkeit angelockt werden, politisches Asyl zu bekommen.

    Als Folge stehe Europa vor großen Ausgaben sowie vor religiösen und sozialen Spannungen, schlussfolgert der Autor.""
    Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/politik/20151030/305289980/deutschland-merkel-migrationsstrom-verheerend.html#ixzz3q2K0Cd1C

    *90% fremdkulturelle Männer

    LETZTEN SONNTAG BEIM PRÄDIKANTEN PETER HAHNE IM ZDF:

    Die Bereitschaftspolizistin, Fr. Strunz...
    ""Syrische Familie mit Kleinkindern die Ausnahme, 90 Prozent sind junge Männer...

    Kein realitätsgetreues Bild aus Fernsehbildern

    Ein klares Bild über die Situation kann man sich aus der Fernsehberichterstattung nicht machen, gab Strunz zu verstehen. Wenn sie über ihren Einsatz in ihrem Familien- und Bekanntenkreis erzähle, erhalte sie durch die Bank die Antwort: "Ich kann mir das nicht vorstellen."

    Landrat Walch***: "Ich kann dem nur zustimmen. Im Fernsehen werden immer die Familien mit Kindern gezeigt. In meiner Region, wir haben 1.400 Flüchtlinge, 140 davon sind Frauen, 10 %, - der Rest sind junge Männer. Ich habe die Statistik dabei, das kann man jederzeit belegen. Deswegen verwirrt es mich auch so. Wieso wird das immer so einseitig dargestellt?"...""
    http://www.medrum.de/content/merkel-kann-den-schalter-nicht-umlegen
    DESPOTIN MERKEL WILL DEN SCHALTER NICHT UMLEGEN!!!

    +++++++++++++++++

    **Du'at, Singular Da'i; - Da'wa
    https://de.wikipedia.org/wiki/Da%CA%BFwa

    +++++++++++++++++++

    ***Landrat Siegfried Walch, geb. 1984, vom Landkreis Traunstein
    https://de.wikipedia.org/wiki/Siegfried_Walch

    Apropos Traunstein, klingelt da was?
    Stichworte Joseph Ratzinger/Papst Benedikt XVI.:
    ""geb. am 16. April 1927 in Marktl, verbrachte seine Kindheit in Traunstein, wohnte in Hufschlag, Gemeinde Surberg, besuchte das Erzbischöfliche Studienseminar in Traunstein und feierte zudem seine Primiz in der Kirche St. Oswald. Benedikt bezeichnete selbst Traunstein als seine „Vaterstadt“, weshalb die Stadt auch Teil des Radpilgerweges „Benediktweg“ ist. Seit September 2005 besitzt der Papst das Ehrenbürgerrecht von Traunstein."" (wikipedia)

  8. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 9:36
    8

    ARME TRAUMATISIERTE FLÜCHTLINGSKINDER u. -FRAUEN:
    http://cdn1.img.de.sputniknews.com/images/30449/76/304497692.jpg
    HURRA-PAKETE FÜR DIE FREMDEN KRIEGER MIT DAMENBINDEN, PAMPERS, MELUPA u. BABYFLÄSCHCHEN 😛
    https://www.meindm.at/gesundheit/beitrag/Hilfspakete-fuer-Fluechtlinge-dm-Online-Shop/

  9. 9

    Wem kümmern schon die Gesetze. Rechtsbruch und Chaos überall. Jetzt gibt es sogar "Internetscheuser".

    https://rundertischdgf.wordpress.com/2015/10/30/grenzenloses-internet/

  10. 10

    Die Umarmungen unserer Europäischen Freunde

    besteht darin, zu prüfen wie viel Geld wir

    im der Gesäßtasche haben.

    +++++

    Gerade jetzt wäre die Solidarität der EU

    gefordert.

    Und auf einmal ducken sich alle weg uns

    lassen uns im Regen stehen.

    Daran ist nur eine Person schuld.

    Ich mag den Namen nicht mehr schreiben.

  11. 11

    wenn ich so einen naiven quatsch lese, dann wird klar warum die deutschen kaputt gehen.

    auch wenn 5 mio anzeigen gegen merkel eingehen, so passiert so lange nichts, so lange merkel nicht öffentlich gegen das bankensystem (bilderberger & co) etwas sagt.
    So wie es christian wullf gemacht hat.
    Und da merkel ganz anders erzogen wurde, so wird sie das auch nicht tun.

    Und so lange merkel im schlafanzug und ohne bodyguard zum bäcker gehen kann um brötchen zu holen, so lange wird sie das auch tun.

  12. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 10:30
    12

    "Flüchtlinge in Jordanien Flucht ohne Wiederkehr

    Hunderttausende Flüchtlinge leben in Jordanien. Ihre Hilfe wird stetig gekürzt. Die meisten haben deshalb nur ein Ziel:

    Almaniya..."
    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/fluechtlinge-in-jordanien-flucht-ohne-wiederkehr-13881544.html

  13. 13

    Korrektur, Link zur Quelle (http, nicht https):
    http://deutsche-stimme.de/2015/10/29/ist-das-jetzt-schon-hochverrat/

    Der Nachweis des Vorsatzes ist plausibel dargelegt.
    Was den Faktor Gewalt angeht, so ist hier die mißbrauchte Staatsgewalt und die von ihrem Amt ausgehende Gewalt eindeutig das Tatwerkzeug.

    Solche gut begründeten Anzeigen sind in jedem Fall richtig und wichtig! Entweder werden rechtsstaatgemäße Ermittlungen durchgeführt mit den entsprechenden Konsequenzen. Oder, leider wahrscheinlicher, weitere Rechtsbeugungen und andere Straftaten begangen, die es für alle noch offensichtlicher machen, mit wieviel krimineller Energie unser Land zerstört wird und wer da noch beteiligt ist.
    Wer jetzt noch diese Taten deckt, sollte darüber nachdenken, welche Konsequenzen dieses Handeln haben wird, wenn das Land eines Tages wieder ein Rechtsstaat ist...

  14. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 10:45
    14

    LEIPZIGER FASCHO-BOLSCHEWISTEN, ÄH GRÜNE WOLLEN PLATZ UMBENENNEN:

    Refugees-Welcome- statt Richard-Wagner-Platz

    ""Den grünen Deutschlandabschaffern ist bekanntlich alles und jede Gelegenheit recht, um ihren Kultur- und Identitätshass ausleben zu können. Nun fordert die Leipziger Stadtratsfraktion der Grünen die Umbenennung des Richard-Wagner-Platzes in „Refugees-Welcome-Platz“. Vorstandssprecherin Christin Melcher: „Wir treten ein für ein weltoffenes und tolerantes Leipzig.“ Norman Volger, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Stadtrat, möchte so auch gegen Legida agitieren: „Die Leipziger Innenstadt wird wöchentlich von Rassisten benutzt, um ihre menschenverachtenden Parolen und Ressentiments zu verbreiten“. Die Umbennenung solle ein Zeichen gegen Rassismus und für die Willkommenskultur in Leipzig sein. Wir sind gespannt, wann die Deutschlandhasser Wagner als entartet erklären und Bayreuth zuschütten lassen wollen. (lsg)""
    http://anonymouse.org/cgi-bin/anon-www_de.cgi/http://www.pi-news.net/2015/10/leipziger-gruene-refugees-statt-wagner-platz/

  15. 15

    Eine Strafanzeige wegen Hochverates gegen die Bundeskanzlerin finde ich bedenklich, da der Faktor Gewalt nicht unbedingt nachweisbar ist. Sie hat sich mit Sicherheit strafrechtlich relevant Verhalten. Man könnte den Begriff Gewalt nur dahingehend auslegen dass Sie ihr Mochtgefüge zum Monopol ausweitete und somit Psychische Gewalt auf zig Tausend Deutsche ausgeübt hat. Peter Fritz, Waldbronn.

  16. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 11:00
    16

    ORIENTALISCHE FACHKRAFT AHMED IM AKW/KKW

    DER NEUE MITARBEITER EIN MUDSCHAHID?

    ""Ein aufmerksamer Arbeiter schlug am Montag bei der Leitung des Kernkraftwerks „Hunterston B“ in West Kilbride in der schottischen Region North Ayrshire Alarm. Mit Entsetzen hatte er beobachtet, dass der neue moslemische Mitarbeiter mit Zugang zum Reaktor, Waqqar Ahmed (Foto r.), auf dessen Computer Bombenbaupläne studierte. Trotz Verweisen auf seiner Facebook-Seite zum Anschlag auf Charlie Hebdo und den Kosher Supermarkt in Paris behaupten seine Freunde, dass von Waqqar Ahmed keine Terrorgefahr ausgehe...""
    http://anonymouse.org/cgi-bin/anon-www_de.cgi/http://www.pi-news.net/2015/10/gb-islamischer-bombenbastler-in-akw-gefasst/

    ALLE MOSLEMS HABEN DES MONDGOTTES ALLAH TAQIYYA-ANWEISUNG ZU BEFOLGEN: KORAN 3;28

    MOSLEMS DÜRFEN NIEMALS IN AKWs BESCHÄFTIGT WERDEN,

    EGAL WIE MODERN SIE SICH GEBEN/HEUCHELN!!!

    Pech für möglicherweise wirkl. Anständige unter Moslems, was ich persönl. aber nicht glaube, daß es da mehr als eine Handvoll davon gibt.

  17. 17

    EILMELDUNG!!! EILMELDUNG!!! EILMELDUNG!!!

    Habe gerade mit einem Kumpel aus der Zukunft telefoniert, er lebt uns nur 9 Monate voraus...

    Er hat mir gesagt, das es bei "denen" bereits 400.000 dieser Strafanzeigen gegen Merkel gibt und das trotzdem kein einziger Staatsanwalt Anklage erhoben hat...

    Die Kanzlerin gibt keinen Kommentar, da die Meinung der Rest-Deutschen-Bevölkerung nicht ihr "Duktus" ist...Sie hat jetzt keine Zeit mehr dafür und muss sich um andere Angelegenheiten kümmern...

    Allerdings wurden auf der anderen Seite wiederum bereits 25 Tausend derjenigen verhaftet, die diese Strafanzeige gestellt haben...

    Die haben eine Anklage wegen dem Vorbereiten eines Staatsputsches am Hals...

    Alle Fußball Stadien in Deutschland wurden (mit der Unterstützung des DFB unter dem Aktions Schirm „Kampf gegen Intoleranz ) zu riesigen Gefängnissen umgebaut um die Systemkritiker wegzuschließen...

    Weitere Meldungen aus der Zukunft:
    Die Todesstrafe wurde in Deutschland wieder eingeführt, aber nur für deutsche+++

    Claudia Roth wurde von einem kleinen Geschwister Paar, dass sie vorher mit Türkischen Naschereien in ihr Haus gelockt hatte, in ihren eigenen Ofen geworfen und verbrannt+++

    Das Wetter von Morgen=48 Grad Celsius, 20 Grad vormittags und 28 Grad nachmittags+++

    Lottozahlen=1,2,3,4,5,6 Superzahl 7+++

  18. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 11:14
    18

    ZEIGE MIR DEINE FREUNDE u. ICH SAGE DIR WER DU BIST!

    Kommunist Janis Varoufakis:
    ""Merkel erfüllt mich als Europäer mit Stolz"...
    Von ihrer Flüchtlingspolitik dagegen ist er begeistert...""
    http://www.welt.de/wirtschaft/article148218538/Merkel-erfuellt-mich-als-Europaeer-mit-Stolz.html?config=print

    Kommunist Joschka Fischer
    "Im Interview mit der "Bild am Sonntag" (Bams) verteidigte der frühere Außenminister die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin..."
    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_75891180/joschka-fischer-verteidigt-merkels-fluechtlingspolitik.html

    Muslim B. Hussein Obama:
    "Anruf aus Washington - Obama lobt Merkel für Aufnahme von Flüchtlingen"
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/barack-obama-lobt-angela-merkel-fuer-aufnahme-von-fluechtlingen-a-1050023.html

  19. 19

    unwetter ...

    Mach so weiter - und ich ernenne dich zu meinem Guru!

    Indianer-Ehrenmo..äähh..Ehrenwort! ha ha ha ...

  20. 20

    @ Klabautermann #3

    Sie ist sich ihres Handelns vollauf bewusst! Und auch auf die Gefahr hin, daß ich jetzt hier angefeindet werde, sage ich, daß es ihr auch nicht so richtig wohl dabei ist, die Befehle einer kleinen macht- und geldgeilen Familie auszuführen, die bereits seit Ende 1800 öffentlich kundtut : " Deutschland muß vernichtet werden ". ( Hooton-, Morgenthau- und Kaufman-Plan )

  21. 21

    ---HC Strache zum Asylchaos: "Ich werde nicht schweigen, sondern handeln!"---(Von Gestern)

  22. 22

    BvK (15) ...

    "Anständige Moslems"? ..... Doch, doch - die gibt es!

    (leider konnte mir bis jetzt niemand sagen, wo die Beiden

    sich gerade befinden!)

  23. 23

    @ nr 17 bernhard v....

    uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu

    das kanzlerinerin anzuzeigen ist sinnfrei, so lange die aus dem hintern der bilderberger schaut.

    aber ich denke solche hochverräter wie den pädo fischer anzuzeigen, das könnte was bringen.....

    da sehe ich eine kleine chance....

  24. 24

    @ nr 20 unwetter:

    ----------------------------------

    na klar wird der handeln. er wird die gläubigen schnellstmöglich nach D abschieben.

    der polzeichef der steiermark sagte doch: "....die flüchtlinge nach deutschland zu leiten, das ist unsere aufgabe........"

  25. 25

    Weg mit ihr!!! Ich kann diese Teufelsfratze nicht mehr sehen!!!

  26. 26

    @ 21 globetrotter

    iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

    das ist unfug.
    es gibt genug moslems die nicht gehirnkrebs haben.

    zugegeben, es sind nur wenige.

    das verhältniss ist wie bei pareto.
    20 % der deutschen sind nazis(beamte, beamte, politiker). 80% sind menschen

    bei den musels: 20% sind kopfabschneider, 80% ok.

    Aber jetzt kommts: 100% der zinons, der bilderberger, der USA, Angeln und co sind ratten und wollen uns verarschen und gegenseitig aufhetzen.

    Und im moment klappt das wunderbar.

    ich persönlich habe wesentlich mehr angst vor gewissen deutschen vorgehensweisen, als davor, mitten in der nacht durch ein moslemviertel zu gehen.

  27. 27

    @ michael mann 11#

    Schlafanzug.
    Appropos

    ______________________________________________________

    Und Björn Höcke darf jetzt nicht in Berlin spechen!?
    Ist die Petry verrückt geworden?
    Sie torpediert unsere einzige Chance auf eine Massendemo in Berlin!
    Will sie da mit ihren 3 Hanseln ihre Paragraphen zitieren?

    Wir wollen das Regime stürzen, nicht irgendwelche Litaneien runterbrabbeln hören. Dafür ist über 90 % der potentiellen Mitdemonstranten doch das Bezin zu teuer, um da für Petry aufzuschlagen.

    Sie zerstört in ihere Eifersuch die große Chance der AfD.
    Natürlich ist Höcke das Leittier. Wer denn sonst!

    Ich bin schockiert, wie stark die Zesetzer in den eigenen Reihen sitzen. Klar, sie will auch wieder zurückfahren, um diese Verfassungsanschuldigungen nicht noch mehr zu nähren. Aber weiß sie denn nicht, mit wem sie sich da angelegt hat?

    Abgefackelte Autos sind erst der Anfang. Und da gibt es nun einen, der den Mut hat, durchzustarten und sich nicht wieder mit eigezogenem Schwanz an die Seite drückt, wenns ernst wird, und dann fällt sie ihm in den Rücken.

    Fran Petry!
    Es reicht. Gehen sie endlich auf Platz 2 in der Reihe und stärken sie dem besten Mann, der dieser Zeit passieren konnte, den Rücken, wie sich das für gute loyale Menschen gehört.

    Ihre AfD unter Lucke und auch unter Petry war immer nur eine schmale Randpartei mit ein paar überalterten Vertretern. Da sie das aber im Kern nicht ist, ist es jetzt gerade wichtig, durchzuziehen.

    Geben sie den Weg frei.
    Behindern sie nicht den Lauf der Dinge!
    Merkel muß weg!
    Und dazu braucht es einen Angriff, den zu reiten Sie nicht in der Lage sind. Keine Frau außer Le Pen könnte das. Dazu sind die deutschen Mädels zu zart beseitet.

    Unsere Nation braucht Höcke, jetzt. Egal was die Pressefuzzies noch schreiben, solange sie noch schreiben dürfen, weil ihnen noch irgendjemand zuhört oder sie liest.

    Wir sind schon einen ganzen Schritt weiter!
    Jetzt. Novemberrevolution. Jetzt!

    Immer mehr Menschen stehen uneingeschränkt hinter Björn Höcke, deshalb treten immer mehr Menschen der Partei bei.
    Vergeßt endlich alle eure Pfründe und die Grabenkämpfe, dafür ist keine Zeit mehr!

    Klare Kante! Jetzt! wir haben das Gesäusel satt!
    Und ich halte mich für einen Intellektuellen, der sonst sehr fürs differenzierte Denken ist. Aber alles zu seiner Zeit.

    Für eine Petry-Veranstaltung fährt niemand nach Berlin, ihr Loser! Wer das nicht kapiert, hat extrem wenig Bezug zu Veranstaltungsmanagement ganz im Allgemeinen!

    Welches Rockkonzert ist ausverkauft, wenn kein Rockstar auftritt?

    Ich kenn keins. Höcke ist der Shooting-Star der AfD. Kapiert das und schreibt die Rede entsprechen wasserfest, daß nichts aber auch gar nichts irgendwie Anrüchiges drin steht, außer: Merkel muß weg!

    Wenn die AfD das versiebt, hat sie in meinen Augen ihre Glaubwürdigkeit verloren, dann ist diese Herbstoffensive ein Werbegag für die nächste Wahl im Frühling. Unser Land schlingert aber bereits, Seehofer spricht von fehlender Staatlichkeit, ein Gipfel jagt den anderen. Wir werden geflutet!

    Also was jetzt, wollt ihr das Ruder übernehmen, oder nicht. Ihr könn alle noch diesen November in Berlin im Parlament einziehen. Auch Sie, Frau Petry. Aber nichts so, nicht mit diesen leisen Säuseltönen. Dafür ist jetzt nicht der richtige Augenblick!

    Lassen Sie ihren besten Mann also nicht im Regen stehen!
    Was soll das! Dann bleibt ihr alle ewig eine kleine Westentaschenpartei. Und ich zum Beispielt würde nicht mal mehr darüber nachdeken, mein Kreuz bei Euch zu machen;

    dann schon lieber bei Stürzis Freiheit. Der steht wenigstens zu seinen Aussagen und erträgt schon lange jede Menge Beschimpfungen um seiner Überzeugungen willen. Ich will keine Moschee in München Zentrum, ich will keine Saudis mit Burkatanten in meiner Stadt rumrennen sehen, ich will das alles nicht mehr länger hinnehmen und ich will endlich eine ernst zu nehmende Partei am Ruder sehen.

    Für den Erfolg so einer Partei würde ich außerparteilich auch alles tun, um ruhende Wählerpotentiale zu mobilisieren, oder auch Nichtwähler, was ich auch lange war, würden endlich wissen, wo sie ihr Kreuz zu machen haben.

    Natürlich müßt ihr diesen Sturmangriff der Medien durchstehen. Das ist klar. Das läuft heute so. Amerika läßt grüßen.
    Trotzdem hat die AfD gerade mit Björn Höcke ihre große Chance!
    Jetzt bitte nicht vertun!

    Wenn er nicht in Berlin spricht, komme ich sicher nicht. Das ist das Benzin nicht wert. Dafür riskieren ich auch keine Fotostrecke mit meinem Konterfei beim Verfassungsschutz und ebenso keinen Eisenstangenregen auf dem Heimweg oder meine zerdepperte Ruckelkiste. Sicher nicht. Das wird ein extremes Aufgebot dort werden und die Antifa wird alles auffahren, was sie hat.

    Zur Bürgerpflicht wird das Erscheinen dort aber nur, wenn Björn Höcke da steht und Merkel herausfordert! Sonst ist das eine witzlose Sache. Das müßt ihr jetzt einfach mal einsehen lernen.
    Die AfD hat kluge Köpfe, aber zu wenig Sex Appeal.

    Und genau das hat Höcke.

  28. 28

    Campino könnte Angela Merkel umarmen und ist stoz auf sie und unser Land :Hier das Interview mit ihm

    Das waren noch Zeiten, als Angela Merkel (61) sich als Jugendministerien von einem Punk interviewen ließ. Campino (53) hieß der und es war 1994. Mit dem Toten Hosen-Sänger plauderte sie offen über Kirsch-Whiskey und Döner. Er stellte ihr auch die Frage: „Glauben Sie, dass es Gründe gibt, stolz auf dieses Land zu sein?“
    Jetzt wurde ihm diese Frage gestellt. Und er antwortete dem Magazin „Cicero“: „Ich gehöre einer Generation an, die immer sehr schnell erschrickt bei dem Wort stolz. Aber ich war gerade häufiger im Ausland. Egal, wohin man kommt, die Leute sprechen einen drauf an, dass wir in Deutschland gerade versuchen, in der Flüchtlingsfrage Verantwortung zu übernehmen.“
    Überhaupt: In der Flüchtlingsfrage stellt er sich auf Merkels Seite. Eine überraschende Wende. Schließlich empfand er es als „unangenehm“, als die CDU vor zwei Jahren nach dem Wahlsieg das Hosen-Lied „An Tagen wie diesen“ spielte. Merkel entschuldigte telefonisch.
    Und jetzt lobt er sie sogar! „Angela Merkel ist jemand, der nicht der eigenen Partei hinterher pfeift, sondern durchaus eigene Denkwege geht. »Nicht mein Land.« Das war der beste Satz. Dafür könnte ich sie fast umarmen. Man darf ihr das auch schon mal sagen, dass sie das großartig gemacht hat.“
    Ihm sei zwar bewusst, dass man auch mit Menschen umgehen müsste, die keine Lust hätten, sich zu integrieren. Aber: „Wer sich wirklich auf christliche Werte beruft, der kann doch nicht darüber diskutieren, ob die Bitte um Asyl in Ordnung ist oder nicht. Die Bibel ist das Flüchtlingsbuch Nummer 1. Die Gefahr, dass unter 10.000 ein Terrorist ist, legitimiert uns nicht dazu, 9999 draußen stehen zu lassen.“

    Man merkt, dass Campino von allem sehr viel versteht und anscheinend direkt an der Basis des Geschehens arbeitet.
    Es ist zum Verrückt werden.

  29. 29

    michael mann ...
    Erstens hast du scheinbar die Ironie in meinem Kommentar

    nicht verstanden u. zweitens richten sich A L L E Moslems

    nach dieser "Betriebsanleitung für Bestialität" genannt

    'Kloran'(od.so ähnl.) Solltest du vielleicht auch mal lesen,

    (gibt's bei den Salafisten umsonst!)

  30. 30

    Habt ihre heute Googles Aufmachung gesehen?

    Wähle zwischen den 4 globalen Vertretern!!!!!
    Übler Haloween-Gag?

    Gusel!

  31. 31

    michael mann
    Freitag, 30. Oktober 2015 11:36
    25
    @ 21 globetrotter

    iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

    das ist unfug.
    es gibt genug moslems die nicht gehirnkrebs haben.

    zugegeben, es sind nur wenige.

    wenn man sich mit dem Islam und seinen Anhängern seit Jahrzehnten auskennt, weiß man, dass im Fall der Fälle so gut wie alle nicht zu
    Andersgläubigen oder sonstigen halen werden. Der Chip ist drin. Sogar die eigene Familie wird nicht zu den ngehörigen sehen, sollten diese "Abtrünnige " sein. Das ist das Gesetz des Koran und die Angst vor dem Mondgott allah ist atärker als alles andere.

  32. 32

    weiß jemand mehr dazu oder ist das nur wieder
    ene Information, die ohne Recherche im Stadt Anzeiger steht oder Express.

    Denis Cuspert: Einst war er ein Berliner Rapper, schloss sich dann dem „Islamischen Staat“ an - nun ist er offenbar tot!
    Wie das US-Militär bestätigte, starb Denis (39) bei einer Attacke auf die Dschihadistenmiliz IS in Syrien. „Ich kann bestätigen, dass Denis Cuspert bei einem Angriff nahe Raka am 16. Oktober getötet worden ist.“, so die Sprecherin des Pentagons in Washington.
    Enges IS-Mitglied
    Denis, auch bekannt unter dem Rapp-Namen „Deso Dogg“, hatte sich vor drei Jahren nach Ägypten abgesetzt und sich dem IS angeschlossen. Er tauchte in Enthauptungsvideos auf, galt als enges Mitglied im IS-Zirkel und stand auf der US-Terrorliste.
    Cuspert wurde von den Dschihadisten bereits im April 2014 für tot erklärt, tauchte aber später wieder auf. Als IS-Anhänger wurde Cuspert Abu Talha al-Almani genannt.
    (lsc)

  33. 33

    Na da schaugst her, PI hat jetzt endlich auch mal meine LE PEN, die Anti-Merkel entdeckt. Das war schon Anfang des Monats!

  34. 34

    @ nr 26 eagle 1
    ----------------------------

    ich kanns der frauke nicht verdenken.
    man muss in D keinen bürgerkrieg führen. es reicht die meinungsbürger unter druck zu setzen.

    Mal erhrlich: wenn frauke einen anruf von der atlantikbrücke bekommt, wird die doch handsam.

    Um gegen den deutschtot anzugehen braucht man eier. das hat mir ein türke erklärt 😉

    nun selbst denken......

  35. 35

    @ nr 27 backbone:

    ++++++++++++++++++++++++

    campino würde auch logischerweise seinen linksradikalen drogendealern mit applaus beglücken 🙂

  36. 36

    Es sind auch schon mehrfach Anzeigen wegen Schlepperei und Beihilfe zur Schlepperei gegen Merkel, Di Misere und einige Andere erstattet worden.

  37. 37

    @ Globetrotter 8:15 Uhr

    "Verrat bzw. Landesverrat ist... noch stark untertrieben. Volksmord trifft es da wohl eher."

    Richtig! Der Akt vom 4. September war ein KRIEGSAKT gegen das deutsche Volk! Merkel hat am 4. September dem deutschen Volk den Krieg erklärt! Schließlich hat man diese Armee junger Männer unter dem Deckmantel der "Flüchtlings"-Lüge ja hier KASERNIERT, damit sie einen Verdrängungs- und Vernichtungs-KRIEG gegen das alteingesessene Volk führen könne - nach dem Vorbild des "IS" in Syrien (wobei sich sogar viele IS-Terroristen unter diesen kasernierten "Flüchtlingen" befinden dürften).

    Der "Einmarsch" einer fremden Armee (sogar unter den äußerst demütenden Umständen, daß man "unsere" Armee gleichzeitig aus den Kasernen rausgeworfen hat!) stellt in jedem Fall einen KRIEGSAKT dar. Und wer dies veranlaßt, ist nach Kriegsrecht zu belangen.

    Mit Logik und Vernunft kann man da nichts mehr erreichen. Denn wer ein bestimmtes KRIEGS-Ziel - den Volksmord - erreichen will, der pfeift auf Logik, Vernunft und Gesetz und läßt sich meinetwegen auch 4000000mal "anzeigen", ohne daß ihn das stört! Und kann das Blaue vom Himmel lügen, Grenzen seien heute nicht mehr zu "sichern". Dabei müßte gerade das Ferkel genaustens wissen, was eine "effektive" GRENZSICHERUNG ist, doch hat man die Grenzanlagen Honeckers bereits "abgebaut", so daß man sie der heutigen Jugend nicht mehr zeigen kann.

    Wer mal als normaler Bürger die strengen Kontrollen bei der Einreise in die USA erlebt hat, der muß sich doch sagen, daß der Einmarsch und die Kasernierung einer muslimischen Söldner-Armee einen direkten KRIEGSAKT gegen das deutsche und andere europäische Völker darstellt, da die Grenzen, wie selbst die Lügenmedien schreiben, einfach "ÜBERRANNT" werden! Weitere kriegerische Akte werden folgen, wobei die "Auftraggeber" Merkels - je nach Ausgang - die "Schuld" dann immer noch auf diese Landesverräterin schieben können - in ihrer Haut möchte ich jedenfalls nicht stecken!

  38. 38

    eagle1 21

    Die AfD hat wohl immer noch einige Luckemetastasen. Aber die zerlegen sich zum Glück selbst, siehe Petry. Die hat allenfalls einen Platz in der dritten Reihe oder gleich bei Alpha.

    Höcke hingegen ist nicht mehr aufzuhalten und macht Mut, dass noch einige Höckes aufstehen werden.

  39. 39

    Strafanzeigen auch wegen Schleuserei:

    https://tv.compact-online.de/bravo-afd-macht-strafanzeige-gegen-schlepperin-merkel/

  40. 40

    @

    Globetrotter
    Freitag, 30. Oktober 2015 12:06
    28

    michael mann ...
    Erstens hast du scheinbar die Ironie in meinem Kommentar ....

    ääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääää

    hallo Globetrotter, du fällst schein bar auch auf den quatsch rein. ist aber normal.

    ich versichere dir, dass ganz viel musels gar keinen drang nach mord haben.

    einzig und allein wollen die bilderberger und co einen weltkrieg, ohne dabei geld zu verschenden.

    es gibt nur eine chance: nehmt die musels als eure freunde auf.

    Der effekt wird:
    nimmst du dem feuer den sauerstoff, so erstickt es.

    fazit: nimmst du den geistesgestörten machthabern den gedanken der zerstörung von nationen, so werden die machthaber einschlafen.

    falls irgendwer über die letzten sätze nachdenken will, so soll er die Aktionäre der DAX 30 genau beäugen.

    🙂

  41. 41

    einfach mal selbst denken und diesen totalen blödsinn anschauen 😉

    http://www.rtdeutsch.com/35254/international/assange-wikilekas-vorliegende-depeschen-zeigen-plan-zur-strategischen-entvoelkerung-von-syrien-und-eu-fluechtlingskrise/

    http://www.auswandern.uy/geheim-dokument-die-zerschlagung-deutschlands-ist-programm

  42. 42

    @ böser Wolf 37 #

    Hä?????

    Das sag ich doch gerade, daß man dazu Eier braucht.

    Was heißt hier der Frauke nicht verdenken. Kapier ich nicht.
    Die soll einfach nur den Weg freimachen und sich diplomatisch raushalten. Mit ihrer dämlichen Brücke kann sie dann auch noch telefonieren, von mir aus.

    Und die Drohungen sind auch klar. Sie muß offiziell irgendwie Rumzimpern. Aber ich habe nicht den Eindruck, daß sie das nur offiziell tut.

    Sicher ist in Zeiten von Krieg und Verwüstung nicht das Fraukeeinmaleins anzuwenden. Ich persönlich hab schon länger die Schnauze voll von Frauen am Ruder.
    Das bringt gar nix.

    Die sind gut in Ministerien, wo es um differenzierte Kleinarbeit geht, und um Strategien, Haushalt, Richtlinien, und Kleinklein-Hickhack, halt der übliche Zickenkrieg.
    In den letzten 50 Jahren habe ich leider keine Männer mehr in der Politik gesehen. Waren einfach nicht zu finden.

    Also selbst mal nachdenken...... und so....

    Wo bleibt denn jetzt die berühmte Männersolidarität und das echte Kameradentum!

    Kann nichts erkennen, sorry.

  43. 43

    @ michael mann 40 #

    leaks Bild ist eine Retusche. Was genau soll dieser Unsinn beweisen.

  44. 44

    https://www.youtube.com/watch?v=8IuOJJ7jPM4
    Markus Frohnmaier: Altparteien haben eine gesellschaftliche Atmosphäre der Denunziation eingerichtet

    _________________________________________________

    Sorry --- lieber böser Wolf

    hatte den anderen Kommentar gemeint
    Also nicht in 41 sie gemeint, sonder

    @ michael mann 33 #

  45. 45

    Auch wenn ich die Anklagen gut finde glaube ich immer noch nicht das Merkel und co zurück treten ,dafür sind sie jetzt so schöööön im Zerstörungswahn an unserem Volke .

    Die hören nicht auf ,bis diese Anzeigen vor Gericht kommen haben wir, wenn es hoch kommt ,Weihnachten 2016.

    Man darf es leider nicht schreiben ,aber noch denken ............wie man diese Volkszertreter abtreten lassen kann

    Die Bundeswehr und die Europäischen Armeen sind leider nicht gewillt ihre Völker von diesen wahnsinnigen Volksverräter zubefreien .
    Italien ,Griechenland,Schweden sind genauso betroffen wie wir Deutsche . Und wo sind unsere Befreier ? Wo sind die Aufrichtigen ? Warten sie bis die Muselmannen zum Schlag gegen unsere Völker ausschlagen ?
    Wieviele Moslems -Invasionen sind mit den Taxi abgehauen ,Tausende waren es und Merkel und co sind dafür voll VERANTWORTLICH ......
    Die Merkel macht die Grenzen nicht dicht ,also ist es Vorsatz

    Ausserdem gehen diese wahnsinnigen Politiker dem Kairoer-Vertrag nach ,Vorsatz ist das . Die ganze EU-Diktatur muss vernichtet werden ,Merkel genauso wie alle andere EU-Schmarotzer.

    Die Politiker Allah Coleur machen Krieg gegen unser Deutsches Volk ,das kann man nur mit anderen Mitteln stoppen. Diese Hochverräter gehen nicht von Alleine . Gericht hin oder her .Generalbundesanwaltschaft

  46. 46

    Ich glaube michael mann ist hier im falschen blog.

    Wäre es nicht angebrachter er würde gleich bei

    seinen Moslemfreunden posten.

    Moslem als Freunde aufnehmen ???

    Wenn Sie Zeug nehmen, dann ist es ein verdammt

    gutes.

  47. Lisje Türelüre aus der Klappergasse.
    Freitag, 30. Oktober 2015 14:56
    47

    @backbone

    Denis Cuspert tot!
    Kam eben im Deutschlandfunk.
    Mal eine gute Nachricht!
    Denis Cuspert sei bei einem amerikanischen Angriff getötet worden, gaben amerikanische Behörden bekannt.

  48. schwabenland- heimatland
    Freitag, 30. Oktober 2015 14:57
    48

    Zum Thema politische Willkommenskultur -dass die linksrotschwarzgrünen Helldeutschen angeblich alles richtig machen, Merkel an 1. Stelle - und es sonst in Deutschland nun mindestens 50% Rassisten,Rechtextreme und Neo Nazis gibt, ist heute offenbar Großkampftag beim Fersehsender PHÖNIX.!
    Eine Reportage nach der anderen wie am Fließband, die tendenziell die Hetze zeigen wollen, die nicht auf der Linie von der Willkommenskultur von Merkel und Co. ist.
    Auch Prof. Patzelt von der TU Dresden ist mal wieder mit einer neuen Analyse in Erscheinung getreten. Ansonsten...
    In den Sendungen und Kommentaren werden absichtlich die Kritiker aus der Mitte der Bürger verschwiegen und ausgeblendet und lediglich die "Fremdenfeindlichkeit" der Ostdeutschen -als Mob bezeichnet - bis ins kleinste demonstriert und vorgeführt.
    Der Zweck ist natürlich eindeutig:
    das mediale Reinwaschen derzeitiger Merkelpolitik und dessen Wahnsinns.
    siehe:
    https://www.phoenix.de/content/phoenix/tv_programm/dunkles_deutschland/1004464

  49. 49

    Merkel muß weg!!!

    Fertig.

    Mein Steuerberater hat mir heute zu Zurückhaltung mit meinen Äußerungen geraten.
    Aha.
    Ich konnte ihn im Anschluß davon überzeugen, daß er meinen Rat annehmen sollte, seine Zurückhaltung goßflächig aufzugeben und seine vorhandene Kritik an der Kackpolitik offen zu äußern.
    Er konnte sich tatsächlich umentscheiden.

    Also weiter offen auftreten und offen sprechen. Ich laß mir doch von dem Manschgerl aus dem Saarland nicht den Mund verbieten. Und auch nicht von seiner blöden Atlantikbrücke.

    EU ist Vergangenheit!
    Den Vaterländern gehört die Zukunft!

    Und merkt euch das mal, ihr Bilderbergerzwerge:

    "Eure Zukunft ist nicht unsere Zukunft"
    Eure Währungskriege haben keine Zukunft mehr. Man sollte wissen, wann man ausgedient hat.
    Und sagt eurem kleinen fetten Asiatenbubi, daß er sich warm anziehen muß. Es wird kalt, auch für ihn.

  50. 50

    https://www.youtube.com/watch?v=QraeyHrsA64
    Bürgerdialog in Brück: Rede von Sven Schröder

    Merkel muß weg!

    Und AfD:

    Petry in die 3. Reihe.
    Merkel geht nur weg, wenn Björn Höcke Mittelstürmer ist.

  51. 51

    michael mann (39) ...

    Spar dir bitte deine gutmenschlichen Naivitäten Hier, ok?

    Habe ca.6 Jahre lang in islamischen Ländern gelebt - und
    zwar Dort, wo ein Gutmenschen-Tourist niemals hinkommt.

    Z.B. Marokko, Pakistan, Kashmir, Afghanistan usw. und

    habe dort Dinge gesehen u.erlebt die DU dir garantiert

    nichtmal vorstellen kannst (z.B. 4 Mordversuche).Also
    spar dir bitte dein Volksverblödungs-Gesülze, ok?

    Danke!

  52. 52

    eagle1

    Und wer steht dann im Tor und fängt die Bälle

    auf ???

    Frau Petry hat sicherlich große Probleme!

    Familiäre

    Neue Position in der AfD

    Neuer Partner

    Warum denn immer streiten.

    Björn ist für den Marktplatz geschaffen.

    Lassen wir ihm seine Rolle !

    Einer muß die Sache aber leiten.

  53. 53

    Man kann viel mutmaßen über das, was mit der Asylantenschwemme in Europa erreicht werden soll. Manche halten es für eine Vorstufe zur NWO, andere für einen politisch gewollten Weg zur Abschaffung Deutschlands.

    Fakt ist, das es nie seit Bestehen der BRD eine derartige Zuwanderung in die Sozialsysteme der Bundesrepublik gegeben hat. Ebenso ist Fakt, das die politisch Verantwortlichen jegliche Verantwortung ablehnen, während sie diese Masseninvasion als humanitäre Hilfe für Verfolgte und Kriegsopfer darstellen. Mag ja stimmen, das manche aus Kriegsgebieten kommen und Sicherheit in Europa (speziell in Deutschland) suchen.

    Schaut man sich die Menschen aber mal genauer an, fällt sofort auf, das es sich in der Mehrzahl um kräftige junge Männer handelt, die ihren Herkunftsländern viel besser eben dort dienen könnten. Zudem ist wohl auch jedem klar, das der IS bereits jede Menge Kämpfer nach Europa geschickt hat, die wohl nur auf ein Startsignal oder auf entsprechende Bewaffnung warten. In Griechenland gab es bereits Waffenfunde, die als Möbel deklariert waren.
    Wer weiß schon, wo sich diejenigen derzeit aufhalten, die aus den Asylantenheimen verschwunden sind? Europa nähert sich Schritt für Schritt einem "Point of no return", der politisch gewollt und vor allem von den Parteien und deren Helfern maßgeblich unterstützt wird.
    Das politische Credo ist immer das gleiche. Entweder man stimmt ein in den Chor der Verblendeten und singt laut mit, wenn es heißt "Refugees welcome", oder man ist dagegen und bekommt direkt verbal eins in die Fresse. Dann nimmt sich diese politisch korrekte Zuwandererlobby heraus, ihre Gegner zu diffamieren, sie mundtot zu machen, ihnen das Recht auf freie Meinungsäußerung abzuerkennen und sie in den "Gulag der rechten Spinner" zu deportieren.

    Dabei kann man mit recht einfachen Mitteln manchem Schwert die Schärfe nehmen, indem man sich der vorgehaltenen Begrifflichkeit total verweigert. Nehmen wir als ein Beispiel die Bezeichnung Nazi.
    Als Nazi wurden in eben jener Zeit die Mitglieder der ehemaligen NSDAP von den Alliierten bezeichnet. Das war ein Schimpfwort und sollte die dahinter stehende Ideologie in den Dreck treten. Denn Geschichte wird ja bekanntlich von den Siegern geschrieben.
    Heute wird alles mit diesem Schimpfwort belegt, was der herrschenden Ideologie widerspricht, sich dem politischen Diskurs widersetzt und deutliche Kritik übt. Die Politiker von sämtlichen derzeitigen Regierungsparteien bedienen dieses Klischee, sobald es sich um einen möglichen politischen Gegner handelt.
    Folgerichtig muß man dem bösen Wort einen neuen Inhalt geben, der nichts mehr mit dem zu tun hat, was es einmal bedeutete. Dazu gibt es bereits diverse Interpretationen.
    Hier mal drei Beispiele dazu, was man heute mit NAZI sagen kann:

    Nicht
    An
    Zuwanderung
    Interessiert

    Nicht
    Austauschbar
    Zur
    Islamisierung

    Nicht
    Anpassbar
    Zur
    Islamisierung

    Ich bin mir sicher, das es da noch andere Interpretationen geben kann, die mit der ursprünglichen Bedeutung gar nichts zu tun haben. Denn eben das muss absolut vermieden und auch abgelehnt werden.

    Zu Angela Merkels Gedankenwelt hat MM ja bereits einen detaillierten Beitrag aus dem Forum vom Honigmann gepostet.
    Ich setze hier einen weiteren Link zu einem absolut lesenswerten Artikel im Blog vom Honigmann:

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/09/14/was-bedeutet-merkels-letztes-geloebnis-gegenueber-den-machtjuden-fuer-die-deutschen/

    Dazu noch ein sehenswertes Video bei YT, welches ein Mann aus Bayern hinein gesetzt hat.
    Er weiß, worüber er redet und was er da sagt.

  54. 54

    Lisje Türelüre aus der Klappergasse.
    Freitag, 30. Oktober 2015 14:56
    46
    @backbone

    Denis Cuspert tot!
    Kam eben im Deutschlandfunk.
    Mal eine gute Nachricht!
    Denis Cuspert sei bei einem amerikanischen Angriff getötet worden, gaben amerikanische Behörden bekannt.

    Danke Luise.
    Ich habe nämlich aus einem speziellen Grund gefragt. Voriges Jahr habe ich durch ein Forum eine ehemalige Freundin (nicht persönlich) kennen gelernt und dort per PN einen schriftlichen Austausch gehabt. Sie schrieb mir mehrmals, dass sie aufpassen müsse und immer noch Angst vor ihm und seinen Schergen hätte, da sie sich getrennt hätte. Dann hörte der Schriftwechsel plötzlich auf und ich machte mir Gedanken. Vielleicht wllte sie einfach kein Risiko eingehen und ist in der Versenkung verschwunden.

  55. 55

    Kleiner OT

    Heute ist auch wieder AfD-Demo mit Björn Höcke:
    18.00 Gera!

    http://afd-thueringen.de/2015/10/brandner-bjoern-hoecke-kommt-und-spricht-ich-erwarte-keine-stoerungen-kirchen-haben-chance-vergeben-dialog-statt-konfrontation/

    Wer die Videos (mit B.Höcke) der ganzen letzten Demos sehen will klicke bitte hier:

    http://afd-thueringen.de/reden/

    Es bewegt sich was in Deutschland. Noch zaghaft aber stetig. 😀

  56. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 16:47
    56

    ""Appell eines Patrioten aus dem Libanon...

    Imad Karim (Foto) kam 1977 als Student aus dem Libanon nach Westberlin. Er begann sofort, sich für seine neue Heimat zu interessieren, las viel über die deutsche Geschichte, ging in Museen und Ausstellungen...

    Der Fernsehjournalist, Filmregisseur und Ex-Moslem will sein altes Deutschland zurück.

    (Von Michael Stürzenberger)

    Imad Karim berichtet, wie sich sein Deutschland am Beispiel Berlin-Neukölln veränderte:

    Vor Jahren besuchte ich Neukölln und erkannte den Stadtteil nicht mehr. Ich dachte, ich befinde mich in Kabul. Die arabischen linken Freunde von damals sind heute alte bärtige Männer. Sie haben noch einmal geheiratet, nach dem sie sich von ihren deutschen Frauen zuvor scheiden ließen. Ihre neuen Frauen sind junge Araberinnen, Cousinen von ihnen, die sie hierher holten. Alle sind fromme und gläubige Moslems geworden, die felsenfest überzeugt sind, Deutschland wird in naher Zukunft islamisch und die Christen oder Juden, die sich nicht zum Islam konvertiert werden wollen, müssten dann Kopfsteuer (Jizia) zahlen und sich damit abfinden, Menschen zweiter Klasse zu sein. Meine „Freunde“ von damals sagten mir auf meine Frage hin, „ja, wir müssen Hindus, Buddhisten und sonstige Götzenanbieter töten. Bitte verstehe uns nicht falsch, wir haben nichts gegen diese Menschen, aber wir müssen Gottes Befehl folgen.“

    Vor paar Wochen ging ich mit meiner Frau in meiner badischen Stadt türkisch essen. Ich bestellte ein Bier, bekam ich es aber nicht. Die Kellnerin erklärte mir, es gebe hier in allen acht Restaurants am Marktplatz keinen Alkohol. Sie ergänzte, „wer Alkohol trinke, sei schlecht und ohne Moral, bald werde man dafür sorgen, dass Alkohol nur in den vier Wänden getrunken werden dürfe“...

    Imad Karim war früher Moslem und ist aus Überzeugung ausgestiegen. Aus seinen Zeilen ist unschwer herauszulesen, was er nicht will: Dass sich der Islam Deutschlands bemächtigt und dass ihn damit die Zustände, die er in der arabischen Welt verlassen hat, hier wieder einholen. Sein flammender Appell:

    Ich bin mit 57 nicht mehr jung, aber Ihr, meine Kinder, rettet Deutschland und das ist ein humanistischer und kein chauvinistischer Aufruf. Stoppt den Siegeszug der Barbarei.

    Sagt Merkel und der gesamten politischen Elite, den Grünen, den Medien, der Gerichtsbarkeit und allen, dass Ihr entscheidet, wer zu Euch kommt und wer nicht, denn das ist Euer legitimes Selbstbestimmungsrecht als Volk. Erinnert Cem Özdemir daran, dass ich nicht den Film „Cem Özdemir – Der Spätzletürke“ gemacht hätte, wenn ich gewusst hätte, dass er über die Köpfe der Menschen hier entscheidet, wer oder was zu Deutschland gehört.

    Und vergesst nicht, mir mein altes Deutschland wiederzugeben, auch, wenn ich nicht mehr da bin.

    Imad Karim

    Ex-Moslem und verrückt nach Deutschland und nach der Freiheit,

    Fernsehautor und Humanist...""
    http://anonymouse.org/cgi-bin/anon-www_de.cgi/http://www.pi-news.net/2015/10/appell-eines-patrioten-aus-dem-libanon/

  57. 57

    es gibt nur eine chance: nehmt die musels als eure freunde auf.von Michael Mann 39

    Wer den Koran kennt, kennt auch die Sure, dass Musels keine kuffa als Freunde haben dürfen.
    Und mehr Willkommenskultur als hier geboten wird, gibt es kaum noch. Was ist das für eine Ansage.
    Sie werden die Hand , die ihnen gereicht wird nehmen und den Arm abhacken und gleichzeitig lächeln und Ihnen das Messer in den Rücken stechen. Selbst die, die vordergründig nett sind.
    Sie leben im Wolkenkuckucksheim oder einer rosarpoten Wolke, wie so viele Menschen hier.

  58. 58

    Denis Cuspert tot!
    Ein Verbrecher um den man sich nun nicht mehr kümmern muß.

  59. 59

    Hatte Heute Morgen ein sehr langes Gespräch mit

    meinem Nachbarn.

    Auch er bemängelte, daß bei Diskussionen die

    Thematik die Menschen auseinander bringt.

    Entweder man ist dafür (?) !

    Oder man ist dagegen.

    Dann läuft man aber Gefahr als Rechts

    gebrandmarkt zu werden.

    Und diese Gefahr umgehen viele Menschen.

    Und dies fördert nicht gerade die politische

    Kultur in Deutschland.

  60. 60

    Eine Zustandsbeschreibung.
    Interessanter Artikel in der PAZ:

    http://www.preussische-allgemeine.de/nachrichten/artikel/blutrache-scharia-und-polygamie.html

  61. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 16:59
    61

    DER MASOCHISMUS DER DEUTSCHEN GUTMENSCHEN WUCHERT...

    ""Jeden Morgen eine neue Ohrfeige und jeden Morgen die Gewissheit, dass wir schon ganz unten sind – und es trotzdem immer noch blöder werden kann – weil immer noch so viele glauben, etwas Gutes zu tun. Weil so viele vor lauter Hirn-Ausschalten und sich im Gutmensch-Kleid suhlen die Realitäten ausgeblendet und den Verstand ausgeschaltet haben. Soeben, frisch auf dem E-Mail-Frühstücksteller: Weil anscheinend viele Deutsche die sog. „Flüchtlinge“ finanziell unterstützen möchten, wird den Arbeitnehmer jetzt nahegelegt, auf die Auszahlung von Teilen ihres Arbeitslohns zu verzichten. Diese „Arbeitslohnspende“ behält der Arbeitgeber ein und leitet sie auf ein Spendenkonto weiter. Als ob der deutsche Michel nicht schon genügend geschröpft wird durch die Masseneinwanderung bildungsferner Schichten – überwiegend junger, kräftig gebauter Moslems – aus dem Orient!

    Die Mini-Jobzentrale informiert euphorisch:

    Viele Bürger und Unternehmen engagieren sich sowohl privat als auch finanziell, um Flüchtlingen zu helfen. Die Finanzverwaltung hat dafür spezielle Regelungen getroffen. Diese sollen die steuerliche Absetzbarkeit von Spenden für die Flüchtlingshilfe seit dem 1. August 2015 bis zum 31. Dezember 2016 vereinfachen.

    Arbeitnehmer haben die Möglichkeit auf die Auszahlung von Teilen des Arbeitslohns zu verzichten. Diese Arbeitslohnspende behält der Arbeitgeber ein und leitet sie auf ein Spendenkonto weiter. Auch Minijobber können auf diese Weise für die Flüchtlingshilfe spenden. Folgende Regelungen sind für Arbeitgeber von Minijobbern bei der Entgeltabrechnung relevant:...""
    http://anonymouse.org/cgi-bin/anon-www_de.cgi/http://www.pi-news.net/2015/10/arbeiter-sollen-fuer-illegale-auf-lohn-verzichten/

  62. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 17:14
    62

    @ Kettenraucher #59

    BETET MARGOT KÄSFRAU SCHON FÜR DEN HALBGHANAER DESO(Abkürzung für Devil´s Son; zitty.de 04.02.2014) DOGG, Abou Maleeq, später Abu Talha* al-Almani, Denis Mamadou Gerhard Cuspert???

    *Talha war Mohammeds Leibwächter:
    http://www.baby-vornamen.de/Jungen/T/Ta/Talha/

  63. 63

    Merkel und co's Verbrechen

    " 15 Ausländer prügeln auf Busfahrer ein "

    "Rentner am Geldautomat krankenhausreif geschlagen "

    Frauen und Kinder werden vergewaltigt und sexuell belästig

    http://www.netzplanet.net

    Der Deutschenhass ist bei Merkel alternativlos und grenzenlos

    Bald kommen noch Flugzeuge mit IS-Kämpfer die sich mit den schon hier angekommenen islamischen Organisationen zusammen tun werden und dann auf unser Volk losgehen wird mit Mascheten, Gewehren und Bomben .
    Dafür steht Frau Merkel ,sie steht für die Ermordung an unserem Volke ,wenn nicht hätte sie die Invasionen nicht gerufen und das es keine Obergrenze geben wird .
    Es kommen tagtäglich zig Tausende die Merkel mit all ihrer Macht für die Vernichtung Deutschland braucht.

    Busse bringen die Invasionen zur Deutschen Grenze ,aus Österreich .

    Und das soll kein Hochverrat sein ?

    Grenzen zu ,alle aber auch alle Islamanhänger zurück in ihre Islamischen Länder rückführen .

    Auch ein Pierre Vogel der Salafist -Islamist

    Auch diesem Mitläufer BA -Chef Weise sollte ein Verfahren bekommen .Er sagt :" Flüchtlinge sind eine Bereicherung"

    Diese Volksverdummung kann Er bei seinen Genossen ablassen ,aber unser Volk kann er nicht mehr anlügen ,es reicht !

    Wir wissen was wir von der Bereicherung haben
    Viele Deutsche sind durch die Bereicher getötet worden,vergewaltigt ,ausgeraubt ,genötigt ,in Koma getreten usw. . Beleidigt als Deutsche Schlampe ,Scheiß Christ ,Deutsche Kartoffelfresser ,Nazi....usw.

    Was sagen sie " Wir ficken die Deutschen " das ist die Bereicherung ...........

    Oh man ,ich kann diese Sprüche von diesen Deutschlandfeindlichen Möchtegerngutmensch nicht mehr hören oder lesen .

  64. 64

    Die USA sagt das ,das dieser Islamischer Unmensch tot ist.

    Der USA glaube ich garnichts mehr ,die Lügen auch wie gedruckt
    Wenn man bedenkt das die USA die IS und AlKaida ausgebildet hat

    Und jetzt lassen sie Merkel Millionen nach Deutschland und Schweden fluten .
    Die USA ist der schlimmste Verbrecherstaat der Welt !!!Und die meisten Völkermorde gehen auf das Konto der USA .

    Nein, die US-Regierung ist der Feind der Europäischen Völker und dennen glaube ich garnichts .

  65. 65

    Gekaufte Journalisten - Udo Ulfkotte :

    https://www.youtube.com/watch?v=3ZLgW3hgRBY#t=47

    Veröffentlicht am 29.10.2015

    Seine erste Erfahrung als Kriegsberichterstatter für die FAZ im Irak, waren Journalisten, welche wochenalte Panzer in der irakischen Wüste in Brand steckten und dann "aktuelle Bilder von jüngsten Kampfhandlungen" zu erzeugen.

    Udo Ulfkotte, Jahrgang 1960, studierte in Freiburg/ Brsg. und London Rechtswissenschaften und Politik. Der Bestsellerautor sorgt zur Zeit mit seinem Buch "Gekaufte Journalisten" für viel Aufmerksamkeit.

    In seinem gleichnamigen Vortrag "Gekaufte Journalisten" deckt Udo Ulkotte auf, wie Politiker, Geheimdienste und Hochfinanz Deutschlands Massenmedien lenken. In diesem Vortrag erfahren Sie, in welchen Lobbyorganisationen welche Journalisten vertreten sind.

    Hut ab , Herr Ulfkotte . DANKE !

  66. 66

    @64 Terminator

    Ich habe die Doppel-CD-Hörbuch!
    ABSOLUT EMPFEHLENSWERT !!

  67. 67

    Der deutsche Dschihadist und frühere Rapper Denis Cuspert ist bei einer Attacke auf die Dschihadistenmiliz "Islamischer Staat" (IS) in Syrien getötet worden.
    "Ich kann bestätigen, dass Denis Cuspert bei einem Angriff nahe Raka am 16. Oktober getötet worden ist", sagte Pentagon-Sprecherin Elissa Smith in Washington. Cuspert sei nicht das vorrangige Ziel des Angriffs gewesen, sagte ein weiterer Mitarbeiter des Verteidigungsministeriums.

    http://www.zeit.de/politik/2015-10/denis-cuspert-islamischer-staat-tod

  68. 68

    BvK
    Die Taliban-Beterin! Ach du jemenee.
    Mir graut vor dem Lutherfest. Jahrestag o.so ähnlich. Da will Die mit ihrer Entourage hier in Mitteldeutschland ein fliegen und ev. Schäfchen bekehren! Die Weinliebhaberin soll dahin gehen wo der Pfeffer wächst.

  69. 69

    Heute 18.00 Uhr Gera Demo AfD Höcke

    Audio-Lifestream hier:

    http://afd-thueringen.de/category/demoblog/

  70. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 18:03
    70

    Größenwahnsinnige Dänen wollen Moslems per Sexualkunde erziehen, um Vergewaltigungen aus deren Schwän…, äh Köpfen zu bekommen. Hierbei erkennen die Dänen total, daß

    1.) Vergewaltigungen Waffen feindlicher Heere sind, insbesondere bei islamischen

    2.) Es sich bei den aktuellen Erobererfluten/Heeren überwiegend um Moslems handelt, die den perversen u. grausamen Mohammed u. seine Räuber als Pflichtvorbilder haben

    3.) Frauen im Islam niederstufigere Menschen sind, erst recht „Ungläubigen“frauen, die schlimmer, als Tiere seien

    DÄN. POLITIKER WOLLEN VORGAUKELN,

    MAN KÖNNTE WAS GEGEN DIE VERGEWALTIGUNGSLUST

    DER MOSLEMMÄNNER TUN:

    Dänemark plant Sexualerziehung für Migranten
    © REUTERS/ Srdjan Zivulovic
    Panorama
    14:21 30.10.2015
    Migrationsproblem in Europa
    Die nach Dänemark kommenden Flüchtlinge und Migranten sollen zukünftig im Rahmen eines obligatorischen Sprachkurses auch über die Einstellung der dänischen Gesellschaft zu Sex aufgeklärt werden, berichtet die Internet-Plattform „The Local“.

    (…)

    Nach Meinung einiger politischer Parteien Dänemarks müsse die Sexualerziehung Teil des Sprachunterrichts für Ausländer werden. So soll die Zahl der von Migranten verübten Vergewaltigungen verringert werden.

    (…)

    In den Jahren 2013 und 2014 waren 34,5 Prozent aller wegen Vergewaltigung Angeklagten in Dänemark Migranten, wobei Dänen selbst nur 12 Prozent darstellten.““
    (Anm.: Zudem müßte man berücksichtigen, wieviele „Migrantenmänner“ es im Vergleich zu „Dänenmännern“ gibt u. wie hoch die Zahl der Moslemmänner dabei ist.)
    http://de.sputniknews.com/panorama/20151030/305304851/daenemark-fluechtlinge-sexualerziehung-lehrgang.html

  71. 71

    Danke eagle1 ,da wollte ich gerade hin. 🙂

  72. 72

    Aus dem Live-bericht:

    2 Dutzend Teilnehmer , DER wahr gut! 😀

  73. 73

    Zum Tod von Denis Cuspert : Eine Drecksau weniger!

    Aaaber - man schaue sich nurmal die Hybrid-Fratzen der

    Antifa an, um festzustellen daß mittlerweile haufenweise ähnliche

    Nachfolger "geworfen" wurden die Ihm in Nichts nachstehen!

    (gewissermaßen als "Belohnung" für den Erhalt einer

    Aufenthaltsgenehmigung plus Hartz4-Anspruch) Was steht

    nochmal auf den Höschen dieser 'Mütter'? . . . . . .

    "Refugees welcome"!

  74. 74

    @ Bernhard #60

    Alles noch schlimmer:

    Sie sollen nicht nur ihren Lohn abliefern, sondern auch bis 85 arbeiten! Hier:

    http://www.focus.de/finanzen/altersvorsorge/rente/bdi-chef-fuer-spaetere-rente-hoehere-lebenserwartung-ulrich-grillo-haelt-rente-mit-85-fuer-denkbar-id-5050853.html

    In ihrem Wahn übersehen sie allerdings, daß die "deutschen Arbeitstiere" infolge der Umvolkung bzw. Ermordung unseres Volks immer weniger werden, die "Neu-Deutschen" aus dem Orient und aus Afrika ihnen aber was pfeifen werden. Alles läuft doch auf einen neuen Feudalismus hinaus: auf der einen Seite eine bis an ihr Lebensende "Flaschen sammelnde" Masse von rechtlosen Arbeitssklaven und auf der anderen die in eingezäunten, streng bewachten "Milliardärs-Gettos" residierende Plutokratenschicht. Wie sagte doch schon Coudenhove-Kalergi: "Demokratie ist heute nur noch die Fassade der Plutokratie!"

    Hallo, Herr Grillo, Herr Weise usw., wir wissen, wie ihr "tickt"! Euer "demokratisches Mäntelchen" könnt ihr ruhig abwerfen!

  75. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 18:36
    75

    ""Flüchtlingskrise überfordert Grenzstadt
    Bürgermeister von Freilassing schreibt Brandbrief an Kanzlerin Merkel
    Freitag, 30.10.2015, 14:52

    Täglich kommen 1500 Flüchtlinge in der bayerischen Grenzstadt Freilassing an. Bürgermeister Josef Flatscher fühlt sich im Stich gelassen und hat einen Brandbrief an Kanzlerin Merkel und Ministerpräsident Seehofer geschrieben. Die Stadt sei in „ihren Grundfesten belastet“...

    Grund sei, dass der Alltag der Menschen in der Stadt mit 16.000 Einwohnern durch die vielen Asylsuchenden stark eingeschränkt sei. Täglich würde Freilassing etwa 1500 durchreisende Flüchtlinge betreuen, die innerhalb von 48 Stunden in Sonderzügen weiterreisen. Bundespolizei, THW, Soziale Hilfsorganisationen, Ärzte und freiwillige Helfer seien dafür Tag und Nacht im Einsatz und könnten ihrer Regelarbeit längst nicht mehr nachgehen.

    Freilassing fürchtet die „Zerstörung“...""
    http://www.focus.de/politik/deutschland/fluechtlingskrise-ueberfordert-grenzstadt-buergermeister-von-freilassing-schreibt-brandbrief-an-kanzlerin-merkel_id_5051789.html

  76. 76

    Höcke! Höcke! Höcke!

  77. 77

    @eagle1
    Ja! Jjetzt gehen die Leute erst spazieren!
    Tolle Reden übrigens bisher!

  78. 78

    Nur ANTI-ISLAM fehlt bisher.
    Da muß AfD noch lernen!

  79. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 30. Oktober 2015 19:14
    79

    @ Alter Sack #73

    Merkel herrscht doch schon feudal, wie eine Kaiserin von Gottesgnaden, dabei seift sie jeden mit ihrem unvorteilhaften Kleiderschnitt ein, als könnte sie kein Wässerchen trüben, setzt aber gerissen Farben ein. Zuletzt reiste sie in unschuldigem Cremeweiß, was ihrem warmen Typ schmeichelt, zu Erdowahn.

    Zeige mir Deine Vorbilder u. ich erkenne, wie Du regieren möchtest!

    Merkel mit Konterfeis von Adenauer u. Zarin Katharina d. Gr., die ihre (männl.) Konkurrenten ausschalten ließ:
    http://bilder.bild.de/fotos/besuch-im-kanzleramt-warum-angela-merkel-ihren-schreibtisch-nicht-mag-37218068/Bild/1.bild.jpg
    Der Stich mit Zarin Katharina im Silberrahmen, genau hinsehen, außerdem wurde er ja in zig Zeitungen beschrieben:

    Katharina die Große: Verwandte Seele: Eine Zarin für die Kanzlerin
    http://www.faz.net › Feuilleton
    24.10.2005 - HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD ... Katharina die Große: Verwandte Seele: Eine Zarin für die Kanzlerin ... Zeit: Angela Merkel wird sich einen Porträtstich der russischen Zarin Katharina der ... Das Bildnis der Zarin im Kanzleramt könnte einen neuen Horizont ...

    Porträt: Angela die Große - Nachrichten - DIE WELT
    http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/.../Angela-die-Grosse.html
    23.09.2013 - ... dritte Kanzlerschaft so gut wie sicher. Eine bessere Zeit kann es für Angela Merkel. ... Angela die Große. ... In ihrem Büro im Kanzleramt stellte Merkel 2005 ein Porträt der russischen Zarin Katharina der Großen auf ihren Schreibtisch. «Es wirkt wie die ...

    Als ich das damals las, erschrak ich zum ersten Mal über Merkels Machtgier; zum zweiten Mal als ich von ihrer Rolle als IM-Erika hörte; zum dritten Mal, als sie Papst Benedikt XVI. anpfiff. Selbst die Queen, Oberhaupt der Anglikanischen Kirche, dippelte artig hinter Benedikt her. Danach erschrak ich noch öfter, wie sie aufmüpfige Politiker absägte, das Deutschlandfähnchen voller Verachtung entsorgte, die ihre gefährl. werdende Uschi von der Leier auf den undankbaren Posten als Verteidigungsministerin setzte u. somit diese Konkurrentin zum Gespött freigab, natürl. alles unter dem Mäntelchen der Gleichberechtigung in der Bundeswehr. Schäuble wurde von ihr mit dem Haßposten Finanzminister belohnt...

  80. 80

    Jetzt spricht Björn Höcke!

  81. 81

    Entlich!

    Fakten zum Islam Scheiß in der BRD!!!

  82. 82

    Ein Landsman aus SA Yeee!

  83. 83

    Puhhhhhhhhhhh !
    Inhaltlich das Beste was ich bisher von der AfD sah/hörte! Aber noch ausbau fähig. Wieder dem Islam, ja, aber noch zu zaghaft!

  84. 84

    Mann Mann Mann, gehen hier einige ab.

    Aber das prinzip der herrschenden die kleinen sich gegenseitig anzugaffen funktioniert perfekt

    😉

  85. 85

    @ Globetrotter
    Freitag, 30. Oktober 2015 15:47
    51

    michael mann (39) ...

    Spar dir bitte deine gutmenschlichen Naivitäten Hier, ok? ..........................................................................................

    Hallo Globetrotter,

    warum unterschätzt du andere menschen so sehr?

    Ich habe hier in D schon schusswaffenbmündungsfeuer gesehen, die nicht zu übungszwecken waren

    ich könnt noch mehr.......

  86. 86

    ?????????????????????????????????????????

    warum sehen die menschen hier nicht das gesamte?

    Hier regen sich alle über ein paar eierschalen und eigelb am fenster auf.
    das es aber hühner geben muss, damit eier überhaupt entstehen, das juckt scheinbar nicht.

    Das die meisten musels nicht besonders helle sind, das sei mal eine andere sache.
    Aber meint ihr wirklich, eine syrische kneipenklicke setzt sich zusammen und plant deutschland zu überfallen??????

    denkt doch mal nach! Und dann nehmt euch die wirlich schuldigen vor.
    Aber ich denke dazu habt ihr alle keine eier 😉

    Wenn eine 28 jährige polizeikommissarin sagt "ziehen sie mal die hose runter" so werdet ihr doch nervös oder macht es sogar.
    Ich hoffe einige tun das dann nur aus geilh.... :-))

  87. 87

    Hey Kettenraucher! Bist ja ganz außer Puste vom Jubel!

    Björns Rede war noch superer als die anderen davor!

    Der Mann hat echt Rückgrad.
    Nur ein Satz macht mir einige Sorgen: er sagte, daß er solange kämpfen würde, bis ihm die Kräfte versagen.
    Dieses linke Ekelpack muß ihm furchtbar zusetzen.

    Wehe euch, ihr Linkspack! Diesmal werden wir nicht vergessen, euch in Nürnberg 2.0 abzuurteilen. Von euch Verbrechern entgeht uns diesmal keiner mehr. Wir wissen wo eure Autos parken und wir wissen, wo ihr zum Pissen geht. Und die Welt ist klein, vergeßt das nie. Und an vielen Orten der Welt gibt es jede Masse Mensche, die euch Globalistenpack hassen, und zwar aus guten Gründen!

    Auf euch wartet der Steinbruch. Da könnt ihr sicher sein.

  88. 88

    @ michael mann #

    Beruhige er sich wieder.

  89. 89

    @ Ketternraucher #

    Appropos, die AfD muß noch lernen...

    Das ist mal ne richtig schnuffige Blondine:

    https://www.youtube.com/watch?v=c1QtHWL4KAQ&index=2&list=PL3sHP4UzOos6-MzSa5zenHoOWqO9NJwkY
    Bewerbungsrede von Alice Weidel am AfD Bundessparteitag in Essen

  90. 90

    @89 eagle1

    🙂

    Ich lasse mir den Mund nicht mehr verbieten!!

    https://www.youtube.com/watch?v=F4mQhGiu7S8

    Recht hatt die Dame!

  91. 91

    sehr geehrte Interessenten und Leser,
    so schön wir uns einen politischen Umschwung
    in Deutschland auch wünschen mögen,so müssen
    jetzt die Deutschen ihre Schlüsse daraus ziehen,
    und eine Partei wählen,die im Gegensatz zur
    heutigen Politik stehen.
    SPD,CDU,LINKE,GRÜNE,und auch die hauptsächlich
    linken Gewalttäter haben wiedereinaml vor,
    unser unersetzliches Vaterland an die Wand zu
    fahren !
    Falls jemand ein linker Gewalttäter ist,so muß
    ich auch sagen,dass die Verantwortlichen daran
    "arbeiten",auch andere "geheime Kampfmittel"
    wirksam werden zu lassen,wie z.B."rechte
    oder jesuitische oder KluKluxKlan-Gruppen",
    die ja z.B. bei der NSU-Sache hervortraten !

    Es ist an sich egal,ob du links,rechts oder
    theologisch gestrickt bist,
    in dem Moment,wo du Teil eines solchen
    Treibens bist,"haben sie dich gefangen" !

    Deswegen erwarte und erwünsche ich mir
    für das Dt.Volk einen Wahlsieg einer Partei,
    die von der Lügenpresse mißachtet wird.
    Denn die Presse ist der für uns Deutsche,
    sichtbare Beweis...des Denkens...unserer
    Feinde,die die Sklaverei gegen das Dt.Volk
    vertiefen wollen und die eigentlichen Feinde
    des Dt.Volkes schützen wollen.

    Deswegen müssen wir,wenn wir die Wahrheit er-
    fahren wollen,das Gegenteil in dem erkennen,
    was die Lügenpresse,Lügenschule,Lügenpolitik,
    Lügenwissenschaft,Lügendemokratie,Lügenreligion,
    Lügenwirtschaft,Lügen oberen 10 000,uns sagen
    wollen !!

    Es gibt keinen Bereich in der heutigen Politik,
    der nicht von der hinterlistigsten Art des
    "demokratischen Staatswesens"durchsetzt ist,
    wie das unsrige ! Und dementsprechend kämpfen
    diese Verantwortlichen "auf allen Ebenen" gegen
    unser Deutsches Volk !!

    Deswegen bin ich zu einen Schluß gekommen,der
    meine Erkenntnis immer wieder bestätigt hat :
    "Ich lasse mich als Deutscher, nie wieder gegen
    andere Deutsche aufhetzen !" basta.
    (Ja,ja,ich weiß...es gibt auch deutsche Scharla-
    tane !! na und ? )

    Jetzt ist die Zeit gekommen,friedliche Verhaltensweisen anzuwenden,um Einigkeit im
    Deutschen Volk wiederzuerringen,einen im Sinne
    unseres Volksgedankens politischen Neustart zu
    erreichen,indem wir geschlossen,gegen Flücht-
    linge sind (ähnlich wie Ungarn) und das wir
    aber gerade jetzt,wo der Winter anfängt,den
    Alten,Kranken und echten Familien,genügend
    Mittel und Sicherheit geben müssen,damit sie
    wieder in ihre Heimatgebiete oder dortigen
    Gegenden Fuß fassen können.

    In der mindestens gleichen Art und Weise,muß uns Deutsche aber wichtig sein,dass hilfebe-
    dürftige Deutsche eine großzügige staatliche
    Hilfeleistung bekommen müssen :Wohnraum,Geld,
    Beratung,Arbeit !

    Auch müssen wir die Lügenwissenschaften auf-
    lösen,die der Feind,der uns 1918 erstmal end-
    gültig besiegt hat,auf unser Dt.Volk ausge-
    schüttet hat (damit die jungen Deutschen dann
    glauben sollen,"die Deutschen seien ja Mörder")!

    Auch alle anderen Bereiche in unserem Gesell-
    schaftsaufbau muß auf den Prüfstand!!

    Wir werden als wachgewordene Deutsche uns sehr
    wundern,was der Feind alles angerichtet hat,
    damit er jung von alt getrennt hat...und das
    alles innerhalb einer Generation !!

    Wie erfolgreich der Feind war,als er uns diese
    Gehirnwäsche-Augenbinde unmerklich angelegt hat!

    Aber wie wirksam das Dt.Volk sein kann...
    du...sein kannst,wenn dir das bewußt wird !

    Was würde passieren,wenn die Deutschen sich
    in Friedlichkeit und Entschlossenheit einigen ?
    Wie einfach wäre eine Befreiung,man bräuchte
    hierbei nur einige Schlüsselsätze aus den alten
    Deutschen Gesetzen :
    Der Vorsitzende ist dazu da,die Rechte des
    Volkes zu garantieren.Der Vorsitzende darf
    dem Dt.Volke dienen.Dafür steht das Dt.Volk
    dem Vorsitzenden bei.Eigentum an heiliger Dt.
    Erde wird verboten.Zinsen werden verboten.
    Menschen,-und Drogenhandel wird verboten.
    (Der Kahal,der hierfür Geld bekommt,dass
    Diebes,-oder org.Banden,Mafia usw.in
    Dt.Wohngebieten Verbrechen begehen dürfen,
    muß rücksichtslos verboten und bis um die ganze
    Welt,verfolgt werden !!).Okkultismus muß
    verboten werden.Satanismus auch.
    Lügenpresse,Menschenhandel,Kinderverschwinden
    muß härtestens verfolgt werden.
    Ein Aufsichtsrecht unserer Feinde über Deutsche
    Volksangehörige muß verboten werden !
    Alle Berufe,die der Feind im laufe mehrerer
    Generationen gegen unser Volk anwendet,muß
    aufgelöst werden.
    Anstelle dessen soll wieder Deutsches normales
    auf eigene Volksfreiheit beruhendes Rechtsgefühl
    Wirkung finden.
    Von nun an,werden alle Deutsche bedrängenden
    Diktate abgeschafft.
    Vereinsmeierei abgeschafft.
    Verschuldungen unseres Staates abgeschafft.
    Unsere Souveränität darf von nun an nicht mehr
    angetastet werden.
    So,auch unser Nationalgefühl.Wir benötigen
    wieder nationale oder Volksorientierte
    Andachten,die wir pflegen sollen !
    Börse muß abgeschafft werden,die der Feind uns
    1923 aufgebürdet hat !
    Wir dürfen fremde Mächte in unserem lande nicht
    mehr wirken lassen ( Ausnahme : Medizin,Kunst
    usw.).und vieles mehr noch...
    Militärisch müssen wir Rußland wie USA usw.
    nicht "verärgern" !Wir müssen im Übrigen "trotzen",d.h. immer defensiv bleiben.

    Wenn die Deutschen von heute auf morgen eine
    gute Partei wählen würden,wäre alles vorbei
    was uns heute bedrängt,was uns heute Tribut-
    pflichtig peinigt und nötigt und in Gefangen-
    schaft hält !!

    Diese Partei muß ganz genau die Vorgehensweisen
    unserer Feinde kennen :Das der Feind nämlich
    immer wieder gegen unser Volk,ein einziges
    Mittel anwendet,nämlich,dass er unsere zeitgeist
    Bewegungen zuerst erkennt,dann unterläuft,dann
    daraus ein Pentant entwickelt,das in seinem
    Sinne "arbeitet"...und stets deutsches Blut
    fließt !

    Ich bin dazu da,das DAS nicht mehr passiert,
    aber,dazu müssen alle Deutschen zuhören und
    diese Grundsätze beherzigen...

    immer und immer wieder,will der Feind
    Deutsche Volksangehörige beschädigen,töten,
    arm machen und vergiften und auch im Geiste
    vergiften !
    Wir wachgewordenen Deutschen dürfen DAS nicht
    mehr zulassen und müssen andere Deutsche
    dazu veranlassen,es uns gleichzutun !
    So,verliert der Feind die Macht über uns,
    während wir immer mehr werden und uns selten
    gefährden !

    Gruß nur an wachgewordene und Souveräne !