Bereits 400 Strafanzeigen gegen Merkel wegen Hochverrats eingegangen

Gelesen: 6.370  Auszug: “Was die Kanzlerin gewissermaßen »per Führerbefehl« angeordnet hat, hat kein Parlament, keine Regierung, kein Bundesrat mitgetragen. Angesichts der staatsgefährdenden Folgen wäre das aber zwingend gewesen. In diesem … Bereits 400 Strafanzeigen gegen Merkel wegen Hochverrats eingegangen weiterlesen