Das britische Polit-Magazin „New Statesman“ hat Bundeskanzlerin Angela Merkel als die gefährlichste deutsche Führungsfigur seit Adolf Hitler bezeichnet

Britische Zeitung:
Merkel gefährlicher als Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad, Israels Premierminister Benjamin Netanjahu und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-Un

Auf meiner Rede in Meißen vor wenigen Tagen bezeichnete ich Merkel als schlimmste Kanzlerin seit Adolf Hitler. Der anwesende Linkssender "Frontal21" fragte mich im Anschluss meiner Rede, warum ich Merkel denn so sehe. Meine Antwort: Während Hitler Deutschland in einen verheerenden Krieg stürzte, der Deutschlands Städte und Infrastruktur nahezu komplett vernichtet habe, ist Merkel dabei, die deutsche Ethnie zu vernichten. Das sei sogar schlimmer. Denn Deutschland ist - laut Verfassung - das Land der Deutschen. Und ohne Deutsche ist Deutschland nicht mehr existent. Ob ich denn ein Rassist sei, fragte mich der ungepflegte Interviewer von Frontal21. Wie er das meine, fragte ich zurück. Ob ich denn etwas dagegen hätte, wenn sich Völker wie Syrer und Deutsche miteinander vermischen würden. Ich will nun nicht weiter auf den Verlauf dieses Interviews eingehen. Doch der arrogante daherkommende, und wie ich im Laufe des Interviews bemerken konnte, außer mit linken Phrasen vollgestopfte, ansonsten wenig Ahnung von Geschichte, und schon gar nicht vom Islam habende Interviewer vertrat erkennbar die neue Weltordnung, deren Ziel (u.a.) die Totalvermischung aller Rassen ist, um mit dieser (haltlosen) Theorie jeden Rassismus auszumerzen. Ich konfrontierte ihn mit diversen Weltregionen, in denen verschiedene Rassen seit Jahrhunderten zusammenleben würden, ohne sich jedoch vermischt zu haben. Und sprach ihn darauf an, dass nach allen Erkenntnissen von Friedensforschungsinstituten unterschiedliche Kulturen (nach Religionen) der Hauptauslöser für Krieg seien, wobei ich auf den Genozid in Ruanda 1993/94 hinwies. Teile dieses Interviews werden vermutlich bei der nächsten Frontal21-Sendung erscheinen. Und man darf gespannt sein, was sich der Sender und der Interviewer alles einfallen lassen, um mich als die Verkörperung des Bösen darzustellen. Nun bin ich bei Recherchetätigkeiten auf einen Artikel einer englischen Zeitung gestoßen, die Merkel bereits vor drei Jahren (also noch vor ihrer derzeitig desaströsen Immigrationspolitik) als die gefährlichste deutsche Führungspersönlichkeit seit Hitler beschrieb. Gefährlicher gar als Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad, Israels Premierminister Benjamin Netanjahu und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-Un.

Michael Mannheimer, 30.10.2015

***

New Statesman, 21. Juni 2012

Polit-Magazin „New Statesman“ vergleicht Merkel mit Hitler

Das britische Polit-Magazin „New Statesman“ hat Bundeskanzlerin Angela Merkel als die gefährlichste deutsche Führungsfigur seit Adolf Hitler bezeichnet.

Merkel sei für die Weltordnung und den weltweiten Wohlstand gefährlicher als Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad, Israels Premierminister Benjamin Netanjahu und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-Un. Das Titelbild zeigt Merkel in „Terminator“-Maskierung. „Sie beendet (terminates) Wachstum“, steht darunter.

"Merkel ist die gefährlichste deutsche Führungspersönlichkeit seit Hitler"

„Mike Godwin und sein gleichnamiges Gesetz mögen es verzeihen, (aber) Merkel ist die gefährlichste deutsche Führungspersönlichkeit seit Hitler“, heißt es in dem Text von Mehdi Hasan, einem angesehenen Kolumnisten und früheren leitenden Redakteur des linksliberalen Magazins.

Godwins ungeschriebenes Gesetz besagt, dass mit der Fortdauer einer Online-Diskussion die Wahrscheinlichkeit eines Vergleichs mit Nazis oder Hitler wächst.

„Ihre acht Vorgänger – von Konrad Adenauer bis Gerhard Schröder – saßen zu Hause einem Industrie-Wunder vor und der Wiederherstellung von Deutschlands Ansehen im Ausland.

Unter Merkel dagegen sieht sich das Land erneut isoliert, gehasst und gefürchtet gleichermaßen“, heißt es in dem Text weiter.

Polit-Magazin wirft Merkel "Defizit-Fetischismus" vor

Merkels Lösungsweg für die Finanzkrise hätten Europa und vielleicht sogar die ganze Welt an den Rand einer zweiten großen Depression gebracht. Merkel habe nicht die Finanzkrise verursacht. „Diese Ehre gebührt den “Spitzen"-Bankern dieser Welt“, schreibt der Autor weiter.

Aber ihr „Defizit-Fetischismus“ und ihre Obsession bezüglich Sparmaßnahmen verschlimmere die europaweite Wachstums- und Schuldenkrise, die den sechs Jahrzehnte von Stabilität und Einigkeit auf dem Kontinent zu zerstören drohe.

Gefunden in:
http://www.stol.it/Artikel/Politik-im-Ueberblick/Politik/Polit-Magazin-New-Statesman-vergleicht-Merkel-mit-Hitler


 

 

Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 30. Oktober 2015 18:30
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Merkel - Infos zu einer Deutschlandabschafferin, Totalitarismus

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

36 Kommentare

  1. 1

    Sie ist gefährlicher als alle Anderen!

    Warum?

    Weil Sie im Gegensatz zu den früheren Kanzlern

    eben nichts tut.

    Die Freifrau von Tut und TATNIX ist darum so

    gefährlich.

    Das Aussitzen hat Sie aber von Saumagenfresser

    aus Oggersheim gelernt.

    Pfälzer sind sehr gefährliche Leute!

  2. 2

    Warum prügeln alle auf die arme Kanzlerin ein?

    Sie tut doch nichts!

  3. 3

    Schönes Bild.

    Alien, sag ich doch.

    Aber diese Tante ist nicht einmal wert, erwähnt zu werden. Die Welt hat sie schon viel zu lange mystifiziert und ihr ein Machtvolumen angeheimnist, daß diese alte Oma überhaupt nicht hat oder in sich trägt. Diese Frau besteht eigentlich gar nicht, sie ist nicht existent.

    Merkel ist eine unbedeutende Niemandin mit viel zu großem Nimbus. Sie wir nur von ihren Marionettenspielern hochgepuscht, schöngeschrieben, verteidigt, gelenkt.
    Sie ist einfach nur hohl und häßlich.

    Unbedeutend und lahm, aussagelos und dumm. Ich meine richtig dumm. Eine Form der Dummheit, die sich selbst beweihräuchert und ihre eigenen 3 halbwegs gelungenen Gedankengänge für der Weisheit letzten Schluß hält. Sie ist nicht.

    Insofern stimmt auch die Bezeichnung Zombie.
    Ein Nicht-Lebendes-Wesen und zugleich ein Un-Totes-Wesen.
    Sie ist beliebig austauschbar mit jedem willen- und ausstrahlungslosen menschlichen Körper der Welt.

    Da sie keine eigene Agenda hat, und auch nicht weiß, wozu sie auf der Welt ist und wann es ans Sterben gehen sollte, ist sie im eigentlichen Sinne kein Hort der Macht.
    Sie ist im Sadomasochismus einer schwer gestörten Dämonie gefangen. Und noch dazu hat sie nicht den geringsten Spaß daran. Leider gibt es dieses Phänomen weltweit ausschließlich bei Frauen. Wenn Männer in diesem Hamsterrad der Macht amoklaufen, sieht das in den meisten Fällen nicht so blutleer aus.

    Wir sollten die alte Tante einfach vergessen, sie war es nie wert und ist es nicht wert. Sie muß einfach nur weg.
    Und vielleicht hat sie in den Zeiten sich verschlimmernder Altersdemenz noch genug Raum für Reflexionen über den Unsinn ihres ganzen Lebens. Krebse haben oft so eine verblendete Sturheit in ihrem Narzismus. Ich kenne einige sehr ähnliche Personen, die allerdings nie so viel öffentlichen und gemeingefährlichen Schaden mit ihrer Persönlichkeitsstörung anrichten konnten.

    Laßt uns in die Zukunft blicken.
    Auf die Alte wartet nur noch das Altersheim oder Freund Hain.
    Das ist sicher.
    Auf uns aber noch jede Menge Arbeit.

    Für die Zukunft sollte sich Deutschland davor schützen, daß eine Kanzlerschaft länger als 2 Legislaturperioden von der selben Person gestellt wird.

    Das sollten wir nicht vergessen. Und Kanzler ohne eigene Kinder sollten auch keine Regierungsverantwortung übernehmen können!

  4. 4

    Klabautermann (1) ...

    D A S merk ich mir !!! ... (von wegen "gefährliche Pfälzer" u.so)

  5. 5

    Wenn der ungepflegte Interviewer von Frontal21 mich gefragt hätte, ob ich denn ein Rassist sei,dann hätte ich ihm geantwortet, nicht ich bin ein Rassist, ich habe auch nichts dagegen, das Syrer und Deutsche untereinander heiraten, sondern der Islam und seine Anhänger sind rassistisch. So ist es zB. wegen islamischem Rassismus unmöglich, das ein Deutscher Nichtmuslim eine muslimische Frau heiratet. In einem solchen Fall würde das Paar im schlimmsten Fall von der Familie der Frau getötet.

  6. 6

    Wichtig ist, daß nicht unser LAND "isoliert, gehasst und gefürchtet" ist, sondern MERKEL! Es hat den Anschein, daß genau dies ihr "Auftrag" und ihre "Sendung" ist: unser Land in die Isolation und Vernichtung zu führen. Wir sind sozusagen das zentrale Opfer eines "Multikulti"-Experiments in Europa:

    FÄLLT DEUTSCHLAND, FÄLLT EUROPA!

    Deshalb sollten man in anderen Ländern nicht auf uns Deutsche schimpfen, wo schon deutsche Touristen wegen Merkel angepöbelt werden (!), sondern auf Merkel selbst und die Brüsseler Faschisten-Bande. Nur GEMEINSAM können wir es in einem "Europa der Vaterländer" schaffen - wie 1813 gegen Napoleon oder 1945 gegen Hitler!

  7. 7

    @ Klabautermann # 1

    Pfälzer sind sehr gefährliche Leute !

    . . . . na , na , na ! . . . . 😉 . . . hähähähähähä

    Ich mag die Pälzer . Guter Wein , Saumagen mit Bratkartoffel , sehr schönes Land . Zum Glücklichsein ist alles da .

    Der hier ist gefährlich . Vor dem muß man sich in acht nehmen . . . 😉

    http://betanews.com/wp-content/uploads/2015/07/terminator.jpg

    Zum Thema : Wenn doch mittlerweile 400 Strafanzeigen gegen "unsere" Bundeskanzlerin vorliegen , dann frage ich mich allen erntes , warum denn nichts passiert ?
    Bei einer Strafanzeige , muß der Staatsanwalt unverzüglich in Aktion
    treten , oder nicht ?
    Ich blick da nicht mehr durch . . . . Irrenanstalt - Deutschland .

  8. 8

    Herr Klabautermann 😉

    http://www.sat1bayern.de/wp-content/uploads/2014/04/rottweiler-800x450.jpeg

    Wenn der Staatsanwalt nicht bald in die Gänge kommt , dann übernimmt "Brutus" und ich den Fall . . . . hähähähähähä . . . 😉

  9. 9

    Tsipas sagt in einer Rede, die Europäer sollten sich schämen wegen der vielen Toten im Mittelmeer. Warum eigentlich? Er sollte sich schämen wegen der Bilanzfälschungen und der falschen Zahlen um in die Eurozone zu kommen und die islamischen Länder sollten sich schämen weil sie keine Glaubensbrüder aufnehmen und überhaupt der Islam und seine Apologeten sollten sich schämen weil diese Pseudoreligion seit Jahrhunderten raubt, mordet und vergewaltigt und nie damit aufhören wird.
    Wie oben schon gesagt höchstens zwei Amtszeiten und keine Pfaffen oder Pfaffenabkömmlinge, keine kinderlosen Schwulen oder sonst irgendwie Abartige die vom Durchschnitt der Deutschen Bevölkerung wesentlich abweichen als Kanzler oder BuPrä.
    Man hätte es wissen können, wo Millionen Deutsche aus der DDR abgehauen sind bzw. im Stacheldraht hängen geblieben sind oder nur nicht abhauen konnten, da geht die Familie Kasner von Westdeutschland in die DDR was der DDR-Propaganda sehr nützlich war. Da stimmt doch was bei den Kasners nicht im Kopf wie wir jetzt alle sehen. Wenn die Merkel Physikerin sein will, dann hätte sie wissen müssen, dass es überall "Obergrenzen" in der Natur gibt, sogar die Lichtgeschwindigkeit stellt eine Obergrenze dar. Werden Obergrenzen überschritten, so zerfallen die Systeme (z.B.bei der Temperatur) meist. Nun soll Deutschland zerfallen, denn der Flüchtlingsstrom wird jahrelang anhalten. Deutschland ist dann nur noch ein geographischer Begriff.
    Der dicke Kohl war zu dümmlich als er die Merkel protegierte. Als "Kanzler der Deutschen Einheit" dachte er ihm gebühre historisch ein Platz neben Bismarck, das hat ihm die Sinne vernebelt.

  10. 10

    "Während Hitler Deutschland in einen verheerenden Krieg stürzte, der Deutschlands Städte und Infrastruktur nahezu komplett vernichtet habe, ist Merkel dabei, die deutsche Ethnie zu vernichten. " Beide und beides zu vergleichen ist grottenfalsch. Es gibt genügend Literatur (zB Hoogan, Der erzwungene Krieg) die widerlegt, daß Hitler Deutschland in eine verheerenden Krieg gestürzt hat, und Deutschlands Städte und Infrastruktur wurde ohne militärische Notwendigkeit und Sinn nicht von Hitler sondern von den Alliierten mit Bombenterror zerstört. Merkels Untat ist dagegen einzigartig ohne historische Vergleichbarkeit. Sie entsteht nicht aus einem Abwehrkampf im 30-jährigen Krieg der Anglo-amerikanischen Finanzmacht von 1915 bis 1945 gegen das Deutsche Reich sondern in deren Folge in der Umsetzung des Hooton-Planes von 1943 gegen ein besiegtes und bedingungslos kapituliertes deutsches Volk.

  11. 11

    Es ist alles noch viel, viel perfider! Der Verrat ist ist unbeschreiblich!
    Die EU hat Ungarn untersagt, nachweisliche IS-Terroristen, mit Waffen und Sprengstoff, zu kontrollieren. Sondern unter Drohungen angewiesen, alle nach Deutschland weiterzuschicken. Das deckt sich mit Aussagen diverser Geheim und Sicherheitsdienste.
    Ulfkotte ab 1:18.30

  12. 12

    Die Anwesenheit von 7% Chinsen in Tibet zerstört die Kultur Tibets, hat die Knopfleiste aus der Uckermark gesagt!

  13. 13

    Hier eine heimlich gefilmte "Sitzung" in der geschlossenen, links-verseuchten Irrenanstalt Reichstag, in dem linke Betrüger, linke Gefühls-Tote Heuchler, linke Volks-MÖRDER, linke Terroristen und linke Amtseid-Betrüger anwesend waren.

    VORSICHT, fast so gruselig wie die tägliche Realität !!!

    The Thing (im Reichstag) !
    https://www.youtube.com/watch?v=sJFeSzuODyI

    "NIE wieder Gewerkschaften" !!!

    Die NAZI-Bestien-Gewerkschaften haben durch jahrelange Einflussnahme und den linken Straßen-Terror gegen Volks-getreue, ihrer geisteskranken und tollwütigen NEONAZI-Antifa-Terror-Schergen-Tunten, aus unserem Reichstag eine geschlossene, links-verseuchte Irrenanstalt gemacht !!!

    Die linken Killer-Würmer die da herum fliegen symbolisieren die tödlichen, linken Medien-Lügen aus den Medien-Gift-Küchen der "links-braunen Lügenpresse", die skrupellos ALLE Menschen töten wollen !!!
    .

    Der "Kampf gegen die linke Gefahr" ist oberste Bürgerpflicht und dieser "Kampf gegen links" MUSS intensiv auf ALLEN Gesellschaftsebenen geführt werden, um den laufenden Völker-MORD durch die linken-NAZIS an uns Deutschen zu STOPP´en !!!

    Deutschland gegen die linken Völker-MORD-NAZIS !!!

    Deutschland gegen das "linke Lügen-Pack" !!!

    Deutschland gegen links !!!
    .
    .
    .

  14. schwabenland- heimatland
    Freitag, 30. Oktober 2015 21:33
    14

    Ein paar wenige Medien gibt es auch noch in Deutschland - z.B. "Die Welt" -obwohl sogar zum Medienkonzern der Lügenbild gehörend- die einigermaßen objektiv und zutreffend der Zustand von Merkel und durch sie längst auch ganz Europa beschreiben.
    In einem kritischen Bericht vom 18.9.15 schreibt der Journalist Alan Posener in der "Die Welt" Onlinezeitung- Headline: " Ich bin Angela Merkel, ich darf das".
    Es ist keine Satire, sondern tatsächlich ebenfalls ein bitterer Zustandsbericht.
    Zitat: "Energiewende, Euro-Krise, Flüchtlingsdrama: Kanzlerin Merkel entscheidet einsam und handelt spontan. Sie ruiniert damit den europäischen Zusammenhalt und zeigt die Arroganz deutscher Vormachtstellung.
    Angela Merkels Wende in der Flüchtlingsfrage wird nur diejenigen überrascht haben, die diese Meisterin der Wendigkeit nicht kennen. Tatsächlich sind Inkonsequenz und Unberechenbarkeit die einzigen Konstanten in ihrer Karriere. (..)
    "Die unglaubliche Frau Merkel" – so überschrieb das französische Magazin "Le Point" diese Woche einen Essay über die Kanzlerin. Doch im Adjektiv "incroyable" – unglaublich – schwingt auch die Unglaubwürdigkeit mit.(...)
    siehe:
    http://www.welt.de/debatte/kommentare/article146491578/Ich-bin-Angela-Merkel-ich-darf-das.html

    Es ist der Wahnsinn, dass den Bürgern in Deutschland in nahezu allen Medien inkl.dem Fernsehen gerade das Gegenteil sugeriert und erzählt wird. Und...viele Gutmenschen dies auch noch aus ideologischen oder aus vermeintlich menschlich humanitären Gründen auch noch glauben. Als ständen sie unter Hypnose,Drogen oder Gehirnwäsche.

    Selbst auf dem Fersehsender Phönix liefen heute ununterbrochen Berichte über den Zustand der angeblichen Radikalierung der rechten Szene, bzw.Bürger Deutschlands. Somit sind mindestens 50% der deutschen Bürger in Merkels und Gaucks Augen in o.g. Termitor-Allmacht - einfach "Dunkeldeutschland"!
    Kritik unerwünscht oder auf Linie gebracht. Nach dem Motto eines faschistischen Staates: Bürger... wir "verstehen zwar Deine Ängste, man muss die Sorgen der Bürger ernst nehmen"... doch "wenn Du dann aber nicht auf unserer Meinung bist, bist Du gegen uns"! Basta. DDR 2.0 - was daraus wurde ist bereits Geschichte.

  15. 15

    die geschichte wiederholt sich immer.
    nun haben wir einen linksgebildeten, SED gebildeten, kinderfreien Adolf merkel.

    Was will man da erwarten? Jedenfalls war adolf nicht so von den bilderbergern abhängig.

    Nur sollten wir jetzt schlauer sein und nicht mehr hirnlos hinterherlaufen und gröhlen, "..ja, wir wollen den totalen....."

    ich hoffe inständig, der gebildetet deutsche und der zwischendurch 40%ige anteil an ausländern fallen da nicht drauf rein. Das es 40% ausländer sind, liegt an der anerzogenen kinderbefreiung der Michels. Ja, einfach drauf reingefallen sage ich nur.

    im prinzip geht es nur um eine sache. Mann muss nur ein festgeschriebenes prinzip verstehen -->
    Das zinseszinssystem bzw das daraus erzwungene wirtschaftswachstumsgesetz!

    Auch wenn einige es nicht glauben, aber auch in der muselmanischen welt gilt dieses gesetz inzwischen.

    Wer es verstehen möchte, beginnt am ANFANG. Schaut euch einfach den zeichentrickfilm "goldschmied fabian" an.

  16. 16

    Man darf den humorvollen Zwist zwischen dem

    Klabautermann und dem weitgereisten Globetrotter

    nicht so ernst nehmen.

    Wir kenn uns und es ist eine Hööööööööllenfreude

    uns zu ärgern.

    Und ich bleibe dabei !

    Pfälzer sind die gefährlichsten Menschen in

    Deutschland.

    Alle habe immer ein Messe dabei. Um jederzeit

    in SEE stechen zu können.

    Die hohen Berge tun ein übriges.

  17. 17

    Verbesserung...

    Immer ein Messer dabei

  18. 18

    @
    Klabautermann
    Freitag, 30. Oktober 2015 19:14
    1

    Sie ist gefährlicher als alle Anderen!

    Warum?

    Weil Sie im Gegensatz zu den früheren Kanzlern

    eben nichts tut.

    ------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------

    doch, die tut exakt das was die bilderberger wünschen.

    und sie hat keine hemmungen, sie hat nichts zu verleieren, sie ist SED ausgebildet. Sie hat keine kinder, kein leben.

    und sie war zig jahre hässlich und vom leben ausgegrenzt. darum ist sie eine soziopathin in perfekter form und inzwischen ein psychopathin.
    also das lieblingskind der bilderberger.

    http://img.welt.de/img/deutschland/crop117334069/9730197151-ci3x2l-w780/Thomas-de-Maiziere-CDU-.jpg

  19. 19

    antoni hopkins hat mal in schweigen der lämmer ein hauptrolle gespielt.

    adolf M. ist nun die realität. und es sieht noch harmloser aus..... was die sache noch interessanter macht.

    alles gesteuert von M. M wie bilderberger.

  20. 20

    PS:
    ich nenne hier Adolf.

    tatsächlich und im ernst tu ich im damit unrecht. Adolf war für die deutschen.

    für..nicht gegen!

  21. Neues Deutschland???
    Freitag, 30. Oktober 2015 23:27
    21

    Wat wundert es, dass das Ferkelchen als schlimmste Poltiker_In seit A.H. bezeichnet wird?
    Die vermeintliche BRD verwaltet nichts anderes als das 3. Reich, und die Briten sollte es doch freuen, solch einen Infiltrator durch ihre transatlantische Allianz hervorgeholt zu haben. Wollten sie doch so oder????

    Ganz nach dem Motto: "The King is dead ... usw...":

    THE NAZIS ARE DEAD....LONG LIVE THE NAZIS!

    LONG LIVE THE ENSLAVED GERMANS!

    Mann, habe ich diese Sch... satt!!!!!!

  22. Neues Deutschland???
    Freitag, 30. Oktober 2015 23:31
    22

    Das Bild erinnert mich an das Video der ClownUnion aus dem Jahre 2011:

    https://www.youtube.com/watch?v=FlS8CRWIfZA

    Ach, der ist einfach nur schön, dieser Humor!

  23. 23

    DDR 2.0 ! 😯

    http://www.ddrzweipunktnull.de/

  24. 24

    "Merkel ist die gefährlichste deutsche Führungspersönlichkeit seit Hitler"

    Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Gefährlichste im ganzen Land???

    "Frau Königin! Ihr seid die Gefährlichste hier, aber die Fatima hinter den rothen Bergen, bei den grünen Schergen, ist noch tausendmal gefählicher als Ihr." 👿

  25. 25

    @ Ostberliner 9 #

    die Alte hat angeblich den Doktortitel, der ja beriets heftig angezweifelt werden darf, da er nur aus Zitaten besteht und keinerlei neue eigene Erkenntnisse beinhaltet, also sie hat diesen Titel jedenfalls in Quantenphysik.

    Das ist nicht Mechanik oder so was.
    Das ist völlig abgehoben. Der Gottesbeweis wurde kürzlich in dieser Wissenschaft erbracht.

    http://hpd.de/node/17877

    Der große Deutsche, Werner Heisenberg, war der Begründer der Quantenlehre.

    Und solche Freaks tummeln sich dann auch in dieser etwas schrägen Forschungsrichtung

    http://www.nilshorn.gmxhome.de/Leseprobe8.html

    https://www.mpg.de/labor?filter_order=LT&research_topic=PA-TP_PA-PP_PA-QP

    die selbe Gesellschaft, die auch die Chemtrails mit ihren Erkenntnissen beglück, beziehungsweise ihre Gutachten über Geoingeneering von sich gibt. Wir zahlen diese Freaks auch mit unseren Steuern.

    Also unsere Zombine hält sich womöglich für ein Genie wie Stephen Hawking.... der allerdings zwar bewunderswerte Mensch, aber ebenso Bedenken (bei mir zumindest) auslösende Mensch...

    http://www.focus.de/wissen/weltraum/stephen-hawking-zehn-fakten-ueber-die-physik-legende_id_4711617.html

    Nur hat SIE halt nix neues erfunden. Nur nachstudiert und rumgelispelt, und dann Oberguru einer Hypnosesekte mit schwarzmagischen Ritualen gespielt. Bis heute scheint uns, also dem deutschen Volk, völlig egal zu sein, was die Irren da mit unserem Geld treiben. Wir arbeiten nur und geben es ihnen. super deal.

  26. 26

    @ Schwabenland, heimatland 13 #

    Und...viele Gutmenschen dies auch noch aus ideologischen oder aus vermeintlich menschlich humanitären Gründen auch noch glauben. Als ständen sie unter Hypnose,Drogen oder Gehirnwäsche.
    _________________________________________________________

    Tun sie.

  27. 27

    @ Neues Deutschland 21 #

    Uaaaanahhhahha gngngngngngngaaaaaaahhha

    Der Infiltrator! Super.

  28. 28

    Merkel und co sind schlimmer als Hitler ,denn sie haben ihr Eigenes Volk verraten und die ganze Welt sieht es .
    Die Islamanhänger freuen sich darüber das sie durch die Hilfe dieser Vaterlandverräter bald ihr Ziel erreicht haben

    Wann handelt endlich die Bundeswehr gemeinsam mit den europäischen Armeen ?
    Wollen sie warten bis das Haus Deutschland mit Mördern und Vergewaltiger voll ist ?
    Was sagt Le Pen einmal : "Die Moslems sind Eroberer in unserem Land " Le Pen hat recht . Eroberer dürfen vergewaltigen ,Töten und uns ausrauben .Die Europäischen Völker müssen diese Verräter vernichten ,bevor ihre Kinder und sie von diesen Verräter vernichtet werden !

    Denn wie oft habe ich es schon geschrieben
    "Wer Deutschland hat ,hat ganz Europa "
    Deshalb wollen sie alle nach Deutschland !

    Merkel und co und die ganze EU muss weg !

    Nur ein Beispiel : Wien :
    Asylhelferin vergewaltigt - Polizei schickt Täter weiter nach Deutschland

    Illegale schreien : Wann bekommen Wir Haus und Auto
    http://www.pi-news.net

    Von der Leyen will die Bundeswehr gegen unser Deutsches Volk in Stellung bringen .
    Ein Aufrichtiger Bundeswehrsoldat hat sich geweigert .
    Man muss dies mal auf der Zunge zergehen lassen ,was Merkel -Von der Leyen verlangen ............

    Nochmal der Link : http://www.krisenfrei.de/gibt-es-doch-noch-einige-aufrichtige/#comment-110588

    Es gab in Europa noch nie soviel Verrat an unseren Völkern
    Und Merkel und co stehen in der ersten Reihe der Hochverräter

    http://www.netzplanet.net

    Die ganze Welt schaut auf Deutschland !
    Die Welt sieht wie unser Volk vernichtet werden soll !
    Die deutsche Medien und Pressehuren lügen was das Zeug hält und diese Journalisten haben es immer noch nicht begriffen das sie genauso verurteilt werden wie die verräterischen Politiker Allah Coleur.
    Die Welt sieht es ,sie sieht das das Deutsche Volk sich wehrt gegen diese Deutschlandhasser und Vernichter . Und das ist gut so ,weiter so !

  29. 29

    die titanic sinkt, rette sich wer kann

    denali

  30. 30

    .. ich weiss nicht, ob das den Briten so recht zusteht, sich so zu äußern.. diese haben genauso Dreck am Stecken wie viele andere Länder auch ... und bei denen ist die Islamisierung noch viel weiter vorangeschritten wie bei uns .. ausserdem hätte Großbritannien und Frankreich ebenso, Hitler stoppen können .. wollten sie aber nicht .. und ebenso haben die Engländer die Araber damals als Israel sich als Staat formierte unterstützt und Juden die Einreise verboten...
    ... ausserdem müsste man mal recherchieren, wer davon profitiert ... das alles was geschieht ist kein staatliches oder Einzelpersonenproblem ...
    ..interessant:
    http://www.info-direkt.eu/rothschild-und-die-asyl-industrie/
    .. darauf hat mich eine Bekannte gebracht.
    Bitte aber zu beachten: Rothschild ist nicht Israel und/oder die Juden ... das gibt es ebensowenig wie "die" Deutschen, "die" Christen, "die" Muslime ... es gibt Nutzniesser und Melkvieh ...

  31. 31

    Der letzte Satz des Artikels ist ja wohl nichts anderes als eine bodenlose Frechheit. Den israelischen Premier in einem Atemzug mit Achmadinedschad und Kim Jong Un zu nennen ist übelste antisemitische Hetze

  32. 32

    http://www.heftig.co/obdachloser-vs-junge/6_2/

  33. 33

    Higgins McAlpine auf FB: Die Frau ist mir ein Rätsel. Jahrelang tut sie nichts, sitzt alles aus, zeigt wenig Initiative, und plötzlich explodiert sie und macht alles falsch, was es falsch zu machen gibt, und das mit einer Energie, die mir Angst macht.

  34. 34

    @ Fledermaus 33 #

    Energie, die mir Angst macht.

    ____________________________________________________________

    Ja, man sollte sich in der Tat dringend fragen, woher sie die Energie nimmt.
    Sie entstammt nicht aus ihr selbst.
    Woher also?

    Manche spekulieren auf Aliens.
    Andere Fremdsteuerung durch traumabasierte Konditionierung. (Operation Monarch CIA, oder Ähnliches)
    Wieder andere auf "Einsprechen" via Headphone und zwar simultan!

    Was auch immer zutrifft:

    Höcke hat es in Gera ausgesprochen, die setzt einen geopolitischen Plan um. Das ist keine Verschwörung, sondern offensichtlich. Keine Verschwörungstheorie, sondern Verschwörungspraxis.
    Sie TUT es gerade.

    Erblindet jetzt alle, oder STOPPT sie.

  35. 35

    Merkel wird – das steht jetzt schon fest – in die Geschichte als die Kanzlerin eingehen, die Deutschland und damit auch Europa nachhaltig und auf nicht wieder gut zu machende Weise geschädigt hat, sodass sich viele (wie schon heute) fragen werden, wie das möglich war, dass niemand sie davon abhalten konnte oder wollte.

    Auch jetzt noch – fünf nach zwölf – wird so getan, als wäre die Situation, in die Deutschland (Bayern voran) hineinmanövriert wurde, mit einigen „NACH-Justierungen“ beherrschbar ohne die Grenze zu schließen. Das ist ein Trugschluss, wie auch der, auf eine europäische Bewältigung des von Merkel ausgelösten Flüchtlingstsunamis setzen zu können. Da spielen die meisten Länder verständlicherweise nicht mit. Warum auch. Sollen denn andere das ausbaden, was Merkel in ihrer Vermessenheit, vorbei an bestehender Gesetzes- und Rechtslage und gegen den Willen der Mehrheit der Bevölkerung, Deutschland eingebrockt hat?

    Eines ist jedenfalls sicher: Die bereits jetzt bestehenden Belastungen und Überforderungen sind nur die Spitze des Eisbergs, weil die Flut einwanderungswilliger Menschen, die verständlicherweise weiterhin von den von unserer politischen Führung ins „Schaufenster der Welt“ gestellten und versprochenen sorgenfreien Leben in Deutschland ungebrochen angezogen werden.

    Zweifellos ist Menschen, die in Not sind, zu helfen – auch wenn sie sich selbst ohne Not wegen falscher Versprechungen bzw. Erwartungen in eine solche gebracht haben (nicht alle Flüchtlinge sind vor Krieg Fliehende*, wie uns täglich die Medien suggerieren).

    Heuchlerisch und verlogen ist es aber, die Menschen, die auf ihrem Weg in die verheißenen Länder (v. a. Deutschland und Schweden) ihr Leben verlieren, zu instrumentalisieren und angeblich fehlende Hilfsbereitschaft und sicherere Fluchtwege anzumahnen und einzufordern. Verantwortung für die zu Tode gekommen tragen andere – auch Politiker, die gerufen haben.

    Schaden durch das Versagen der Politik wurde und wird weiterhin der deutschen Bevölkerung und den tatsächlich asylberechtigten Verfolgten zugefügt werden, weil eine grundlegende Kehrtwende in der Flüchtlingspolitik, auch wegen parteipoltischer Kalküle, nicht zu erwarten ist und weiter die falschen Signale gesetzt bleiben.

    Zu befürchten ist, dass die Folgen für Deutschland und Europa so gravierend und unumkehrbar sein werden, dass diese in absehbarer Zeit nicht mehr wieder zu erkennen sein werden. Das scheint aber die Altparteien wenig zu stören – wohl aber die Angst, Wähler und damit Macht zu verlieren. Da liegen sie nicht falsch, denn die bisherigen Wähler und Nichtwähler werden sich jetzt den politischen Kräften zuwenden, die ihre und damit Deutschlands Interessen vertreten. Und die AfD ist da nun wirklich eine Alternative (wenn sie sich nicht beirren lässt!).
    ___________________
    *) Mit dem Flüchtlingsströmen gelangen überwiegend junge muslimische Männer (> 80 %) unkontrolliert ins Land, wobei von tausenden unerkannten IS-Kämpfern auszugehen ist.

    Eine grundsätzliche Frage sollten sich unsere Damen und Herren Politiker angesichts der Flüchtlingskrise aber gefallen lassen müssen, sollten sie sich diese selbst noch nicht gestellt haben, und dann unvoreingenommen und ehrlich beantworten und Konsequenzen daraus ziehen.

    Nämlich die: Würde Deutschland als Zielland für die nicht enden wollenden Flüchtlingsmassen als demokratisches Land mit seinen Menschenrechten überhaupt noch lukrativ sein, wenn die im Vergleich zu anderen Ländern hohen Sozialleistungen nicht mehr zur Verfügung stehen würden?

  36. 36

    Hitler war im gegensatz zu Merkel für das Volk-nicht gegen das Volk