Fortgesetzte schwerste Gesetzesverstöße durch Merkel-Regierung: Michael Mannheimer fordert Auflösung des Bundestags und anschließende Neuwahlen


Video-Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=3M1_BQDOZL8

_________________

Mannheimer fordert Absetzung des Bundespräsidenten und der Bundeskanzlerin, wie es das Grundgesetz bei aktiven Gesetzesverstößen fordert

Michael Mannheimer ging in seiner Rede am letzten Samstag in Nürnberg (Pegida) überwiegend auf die Gesetzesverstöße des Systems Merkel und der gesamten politischen Kaste ein, was die illegale Massenimmigration anbetrifft. Mannheimer zitierte dazu diverse deutsche Juristen, die sich juristisch mit den Verstößen der Regierung befasst haben und zum selben Ergebnis gekommen sind: Die deutsche Regierung verstößt massiv, vorsätzlich und fortgesetzt gegen Gesetz und Verfassung. Laut gesetzlichen Bestimmungen müssen Bundespräsident und Bundeskanzler in einem solchen Fall des Amtes enthoben werden und neu gewählt werden. Die Rede ist insofern bemerkenswert, als vermutlich nie zuvor ein Islamkritiker bei der Kritik der derzeitigen Zustände sich so eng an die gesetzlichen Bestimmungen gehalten hat und an diesen die Gesetzesbrüche der politischen Kaste dokumentiert hat.

Michael Mannheimer, 3.11.2015

***


SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
33 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments