Amerikanische Bürger fürchten bald ähnliche „Flüchtlings-„Zustände wie in Deutschland

Syphilis, offene TBC, AIDS, Ebola: Merkels rechtswidrige Immigrationspolitik gefährdet auch die Gesundheit der Deutschen in einem bislang nicht für möglich gehaltenen Maße

_______________________

Auszug:

„Viele Migranten haben AIDS, Syphilis, offene Tuberkulose und viele exotische Erkrankungen, die in Europa nicht bekannt sind und nicht behandelt werden können. Wenn die Migranten ein Rezept für die Apotheke erhalten, erfahren sie dort, dass sie bar bezahlen müssen. Das führt zu unglaublichen Wutausbrüchen, speziell wenn es um Medikamente für Kinder geht. Polizisten müssen nicht nur die Kliniken und Krankenhäuser bewachen, sondern auch die Apotheken. Wir fragen uns: wo sind alle diejenigen, die die Migranten freundlich mit Fernsehkameras empfangen haben?  –  Eine Million ist bereits in Deutschland und wir wissen nicht, wie das weitergehen soll.“

***

Von Felizitas Küble

Von Dr. med. Edith Breburda

Medienberichte in den USA über den Migrantenzustrom nach Deutschland

Was schreibt man in den USA über die Migranten, die nach Deutschland strömen?  – “The Wall Street Journal” berichtete am 23. Oktober 2015 über eine rumänische Bürgerin, die den vielen Zuwanderern den christlichen Glauben näher bringen will. Ganz anders beschreibt eine tschechische Ärztin, die in München an einem Krankenhaus arbeitet, die dramatische Situation.

dr-breburda1

Zunächst zum Bericht der Rumänin: Bilijana Nikoli? hält ein Neugeborenes in ihren Händen. Es ist immer noch mit Blut bedeckt. Das Kind schreit nicht. Seine Mutter hatte das Kind in einem der übervollen Busse, welche die europäischen Neuankömmlinge über die serbisch-kroatische Grenze brachte, entbunden und brauchte dringend selber einen Arzt. So kam es, dass Frau Nikoli? das Kind in den Armen hielt, als sie nach einem Rot-Kreuz-Doktor rief.

„Es war eine erschütternde Situation für mich. Die Familie des Kindes stand um mich herum. Es fühlte sich so an, als ob ich zum ersten mal in meinem Leben ein neugeborenes Kind in den Armen halten würde, obwohl ich selber vier Kinder habe“,

sagte sie gegenüber der Zeitung.

Europa ist von der größten Einwanderungswelle nach dem 2. Weltkrieg betroffen. Viele warnen, weil zwei Kulturen aufeinander treffen und es zu einer Islamisierung des europäischen Kontinents kommen könnte.

Evangelisation und Hilfe für Muslime

Eine kleine kroatische christliche Gruppe sieht die Situation hingegen als eine Chance, den Muslimen, wo es nur geht, zu helfen. Viele Mitglieder der Kirchengemeinde träumten immer davon, in fremde Länder zu gehen, um diese zu missionieren. Aber nun, so sagen sie, sind die Leute, die wir bekehren wollten, zu uns gekommen.

„Nichts passiert, wenn es Gott nicht zulässt, und wenn es Gottes Wille ist, müssen wir ihn akzeptieren. Es ist als ob unser Glaube durch diese Situation getestet wird. Wenn Leute sagen, sie wären Christen, aber es fehlt ihnen die Nächstenliebe, diesen Einwanderern zu dienen, können wir nicht erwarten, dass die Muslime unseren Glauben annehmen“, erläutert Nikoli?s Ehemann Beno.

Das Ehepaar und andere haben Mitte September geholfen, als Ungarn seine Grenzen nach Serbien schloss und tausende Migranten über Kroatin nach Deutschland zogen. Christlichen Gemeindemitglieder halfen täglich, Essen auszugeben. Sie spielten mit den Kindern, halfen bei der medizinischen Versorgung und beteten für die Flüchtlinge.

Der christliche Glaube nimmt unter den Roma zu. Der Grund ist die authentische Nächstenliebe. Missionare aus der ganzen Welt kamen damals nach Kroatien, selbst aus China. Der gleiche überkulturelle Geist ist nun bei den Roma zu finden, die versuchen, den Immigranten zu helfen. „Es ist unser erste Bürgerpflicht und wir sollten nicht ängstlich sein, ihnen zu helfen. Aber es ist auch die Gelegenheit, ihnen die Liebe Christie zu zeigen. Wir können das nicht in den Ländern tun, von denen sie kommen,” sagt M. Wachsmuth, ein Amerikaner, der die Roma-christliche Gemeinde unterstützt.

Europa hat jüdisch-christliche Wurzeln. Durch die vielen Flüchtlinge ist man nun zwischen humanitärer Hilfe und der Sorge um die Bewahrung der christlichen Kultur hin und hergerissen. Die Roma-Christen in Kroatien sind der Meinung, einen alternativen Weg gefunden zu haben (1).

Dramatische Erfahrungen in einer Klinik Münchens:

Aber was berichtet eine tschechische Ärztin über Flüchtlinge in einem Münchner Krankenhaus?

„Gestern hatten wir im Krankenhaus ein Treffen über die dramatische Situation wegen der vielen Flüchtlinge bei uns und in anderen Münchner Krankenhäusern. Die Tages-Kliniken können die Patienten nicht mehr bewältigen und überweisen sie an die Krankenhäuser.

Viele Moslems lehnen es ab, von Frauen behandelt zu werden. Das Verhältnis zwischen den Ärzten und den Migranten wird immer schlechter. Seit dem letzten Wochenende müssen die Migranten von Polizisten begleitet werden.

Viele Migranten haben AIDS, Syphilis, offene Tuberkulose und viele exotische Erkrankungen, die in Europa nicht bekannt sind und nicht behandelt werden können. Wenn die Migranten ein Rezept für die Apotheke erhalten, erfahren sie dort, dass sie bar bezahlen müssen. Das führt zu unglaublichen Wutausbrüchen, speziell wenn es um Medikamente für Kinder geht.

Polizisten müssen nicht nur die Kliniken und Krankenhäuser bewachen, sondern auch die Apotheken. Wir fragen uns: wo sind alle diejenigen, die die Migranten freundlich mit Fernsehkameras empfangen haben?  –  Eine Million ist bereits in Deutschland und wir wissen nicht, wie das weitergehen soll.

Zur Zeit sind 2,2 Millionen in Deutschland arbeitslos. Bald werden es 3,5 Millionen sein. Die meisten der Flüchtlinge sind  vollkommen ungeeignet zu arbeiten. Nur ein Minimum von ihnen hat irgendeine Bildung. Die Frauen arbeiten gewöhnlich überhaupt nicht. Zehn Prozent der Frauen sind schwanger. Hunderttausende haben kleine Kinder mitgebracht. Wenn diese Situation anhält, gehe ich zurück in die tschechische Republik. Niemand kann mich dann in Deutschland halten, auch nicht das doppelte Gehalt. Denn ich bin nach Deutschland gekommen und nicht nach Afrika oder den Mittleren Osten.

Gerade hat uns unser Chefarzt gesagt, wie traurig er es findet, dass die Reinigungsfrauen in der Klinik seit Jahren für 800 Euros im Monat arbeiten und jetzt junge Männer in der Klinik antreffen, die ihre Hand ausstrecken und alles frei haben wollen. Andernfalls werden sie renitent.

Ich ertrage das wirklich nicht mehr. Aber ich fürchte, wenn ich zurückkehre, werde ich auch in Tschechien dasselbe Chaos vorfinden. Jemand, der nicht in Kontakt mit den Immigranten gekommen ist, hat keine Ahnung, was für das z.T. für gewalttätige Menschen sind, besonders die aus Afrika, und wie überheblich die Muslime sich gegenüber unseren Mitarbeitern verhalten, entsprechend ihrer religiösen Überzeugung.
0022

Bis jetzt sind unsere Krankenhausmitarbeiter nicht angesteckt worden von Krankheiten, welche die Immigranten mitgebracht haben. Aber bei so vielen hunderten Patienten jeden Tag ist das nur eine Frage der Zeit.

In einem Krankenhaus am Rhein haben Migranten das Krankenhauspersonal mit Messern angegriffen, nachdem sie einen totkranken 8 Monate alten Säugling, den sie durch halb Europa mitgeschleppt hatten, eingeliefert haben. Das Kind starb nach zwei Tagen, obwohl es in einer der besten Kinderkliniken in Deutschland behandelt wurde. Der verletzte Arzt musste sich einer Operation unterziehen und zwei Schwestern landeten in der Notaufnahme. Keiner wurde bestraft.

Der lokalen Presse war es untersagt worden, darüber zu schreiben. Was würde passieren, wenn ein Deutscher einen Arzt und Krankenschwestern mit einem Messer niederstechen würde? 

Und so frage ich, wo sind all die Leute geblieben, die auf den Bahnhöfen die Flüchtlinge willkommen geheißen haben? Sie sitzen wahrscheinlich gemütlich zuhause und freuen sich auf weitere Flüchtlingszüge und auf das Geld, das diese für die Begrüßung bekommen. Wenn es an mir läge, würde ich all diese „Begrüßer“ in die Notaufnahme unsere Krankenhäuser bringen, damit sie sich dort um die Immigranten kümmern, aber ohne Polizei und deren Hunde”.

„Werden wir in den USA auch bald eine derartige Situation haben?”, fragen sich viele Amerikaner, die diese und ähnliche Informationen besorgt in ihrem Land verbreiten. Präsidentschaftskandidat Donald Trump will keine Flüchtlinge aufnehmen (2).


Quellen:
Melchior J.: Muslim Migrants, Meet Christian Gypsies. The Wall Street Journal, 23. Oktober 2015
A Female Physician in Munich, Germany sends a message to the world about refugees, Europe is in a big mess now. USA, 27. Oktober 2015BookCoverImage

Unsere Autorin Dr. med. Edith Breburda ist Bioethik-Expertin und Veterinär-Medizinerin (Tierärztin); sie lebt in den USA (Bundesstaat Wisconsin). 

Weiterführende Literatur, Artikel und Bücher von Dr. Edith Breburda: http://scivias-publisher.blogspot.com/p/blog-page.html

Ediths Buch-Neuerscheinung REPRODUKTIVE FREIHEIT vom Juni 2015: https://charismatismus.wordpress.com/2015/06/20/neuerscheinungbuch-empfehlung-reproduktive-freiheit-von-dr-edith-breburda/

Dieses sachkundige und zugleich verständliche Buch “Reproduktive Freiheit” (viele bioethische und aktuelle Themen) kann portofrei für 22,30 Euro bei uns bezogen werden: felizitas.kueble@web.de (Tel. 0251-616768)

https://charismatismus.wordpress.com/2015/10/30/medienberichte-in-den-usa-ueber-den-migrantenzustrom-nach-deutschland/

Quelle:
http://journalistenwatch.com/cms/medienberichte-in-den-usa-ueber-den-migrantenzustrom-nach-deutschland/


Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über  die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes. Überweisung an: top direkt Ungarn Kontoinhaber:   Michael Merkle/Mannheimer IBAN:  HU61117753795517788700000000 BIC (SWIFT):  OTPVHUHB Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei

47 Kommentare

  1. vor ein paar Tagen habe ich zufällig einen Sender im Fernsehen angezappt ( ich weiß leider nicht welcher) und dort zu meinem Erstaunen gehört, dass dort ein paar Ärzte, ein Chefarzt, offen über die Epedemien ,wie Tuberkolose, gesprochen haben, die aufgrund der „Flüchtlinge“ auf uns zukommen werden.Eine Mitarbeitein zählte aus einem Blatt
    7 verschiedene Nationen vor, die zur Zeit die Station belegten, mit Krankheiten, die hier schon längst ausgestorben sind. Nur 3 Patienten auf dieser Station waren Deutsche.Störend wirkt sich auch das Gejammer und Wehklagen dieser Leute aus. Ich lag in diesem Hochsommer im Krankenhaus, bin zum Glück privat Zusatz versichert mit Einzelzimmer, im Nachbarzimmer
    schrie eine Frau aus diesem Kulturkreis wie am Spieß ( weiß nicht, wieso sie dort lag, vielleicht aus Platzmangel, oder weil man sie nicht auf der normalen Station anderen zumuten wollte)weinte laut, schrie dauernd nach den Schwestern, anstatt zu klingeln und vieles mehr.Erst hatte ich Mitleid. Beim Anblick später verging das Mitleid . Ich denke schon jetzt, dass das Fahren ,mit öffentlichen Verkehrsmitteln lebensgefährlich werden kann. aufgrund dieser ansteckenden Krankheiten, gegen die man nicht geimpft wurde oder es keinen Schutz gibt und wenn man sieht, wo die überall „hinrotzen“, sogar auf die Geländer der U-Bahn.

  2. Das Deutschland nicht bereit ist zu lernen von Israel ist mehr bekannt. Aber der USA ist es mir neu. Sie Herr Mannheimer gingen von 20.000 IS-Terroristen in Deutschland aus. Das israelische Militär geht von 200.00 Terroristen in Deutschland aus. Welcher Infos hat Israel, was Sie nicht besitzen?

  3. Seit das Wartezimmer meines Arztes voller finsterer Gestalten sitzt, geh ich da nicht mehr hin. Und der drückt auch nich jedem einzelnen die Pfote! Ein Kollege weist wenigstens mit einem Schildchen diskret darauf hin, daß das bei ihm aus hygienischen Gründen nicht üblich sei.

    Bin daher zur „Selbstmedikation“ übergegangen – dann sterb ich vielleicht etwas später! Wer Mittelalter rein holt, bekommt eben Mittelalter!

    M. E. ist jetzt der Momemt gekommen, wo Deutschland vollständig „vorgeführt“ und „diskrediert“ werden soll – kein Bereich wird dabei „ausgelassen, von unseren Schlüssel-Industrien (induzierte „VW-Krise“!) über den „DFB-Skandal“ bis zur lange Zeit weltweit führenden Medizin. Und das alles, damit wir uns nicht zur Wehr setzen gegen die völkermorartige Invasion von Millionen Fremden, sodenr „abgelenkt“ werden durch „Probleme“, die so „überflssig sind, wie ein Kropf“! Geschickt eingefädelt von den global agierenden Plutokraten, die die Völker Europas vernichten wollen…

  4. backbone 1#

    Auch die Einkaufswagen sollte man meiden ,weiß man wer die angefasst haben .

    Es brodelt in Schweden : Neun Brandanschläge gegen muslimische Asylzentren
    http://www.netzplanet.net

    Schweden:

    https://www.netzplanet.net/schweden-muslimische-migranten-wollten-journalistin-steinigen/

    Das ist doch schon in allen Krankenhäuser in Großstädten der Fall ,aber durch die Invasionen wird es noch schlimmer .
    Wie Gabriel der Türkenführer aus der SPD sagte die Invasion soll noch 5 Jahre so weiter gehen ,dann Prost Mahlzeit.

    Ob die Tschechen Deutsche aufnehmen die sich von der Politik bedroht fühlen und um Asyl bitten kann,auch für Rentner ?
    Man muss sich ja um eine Flucht vorbereiten .
    Polen käme auch in Frage ,oder Ungarn ?
    Wenn man Kinder hat sollte man das unbedingt im voraus planen . Da wir Deutsche entwaffent worden sind ,haben die islamischen Barbaren leichtes Spiel .

  5. „“Eine kleine kroatische christliche Gruppe sieht die Situation hingegen als eine Chance, den Muslimen, wo es nur geht, zu helfen…““

    ALSO SPINNERTE PROTESTANTISCHE SEKTEN-FUZZIS, DIE DIE ALTEN ERZÄHLUNGEN IN DER BIBEL WORTWÖRTLICH NEHMEN, WIE MOHAMMEDANER DEN KORAN!

    WESHALB SOLLTEN CHRISTEN FEINDEN DIENEN? DER MOSLEM LACHT CHRISTEN TAQIYYA-KONFORM INS GESICHT u. WETZT HINTENHERUM BEREITS DAS MESSER ZUM CHRISTEN KÖPFEN! SO SCHAUT´S AUS!

    +++++++++++++
    +++++++++++++

    Jetzt ist die Tür zum BUNDESWEHREINSATZ IM INNEREN wieder offen. Generalleutnant Hans-Werner Fritz, der das verhindert hatte und den Befehl zum Einsatz der Bundeswehr im Inneren Verweigert hat, wird in den Ruhestand versetzt!!!

    MORGEN GROSSER ZAPFENSTREICH FÜR FRITZ
    http://www.bmvg.de/portal/a/bmvg/!ut/p/c4/NYxNC8IwEET_UTaxCOqtpRevVtB6kbRd4kLzwXYbL_54U9AZeHN4MPCA0mAzOSsUg53hDv1Ip-GtBp-dSozLgr_xJII0r8FhUJbHF-XnTps93LaXCdUYA8pGwSBU6NhKZJUiy7yZlbkYRRP02rSNNvof86mr7theq0PVnpsLJO_rL0OYfw0!/

    „“In Deutschland gibt es eine interessante Entwicklung. Die Regierung in Berlin versuchte zuletzt verstärkt die Bundeswehr im Inneren einzusetzen. Als Begründung nannte man die Migrantenkrise.

    (…)

    Jedenfalls sagte Fritz einem Interview mit der „Bild“-Zeitung am 24. Oktober 2015 folgendes:

    „In der Vergangenheit haben wir die Aufgaben von Polizei und Bundeswehr immer strikt getrennt. Und ich bin sehr dafür, dass das auch in Zukunft so bleibt.“

    Dass die Bundeswehr angesichts der Flüchtlingskrise künftig verstärkt im Inland eingesetzt wird, schloss er aus. „Unser Auftrag ist klar definiert und durch das Grundgesetz begrenzt“…““
    http://www.neopresse.com/politik/dach/bundeswehr-general-verweigert-deutscher-politik-gehorsam/

  6. ja,ja,
    kein Virus ist illegal.
    Oder habe ich da was falsch verstanden?

    Da gibt es junge leute, die schmeißen sich gar mutig vor den Wasserwerfer, weil sie bioinvasive Neozoen so klasse finden. Zu Hause wird der vegan lebende Zombie ( frisch geduscht nach langer zeit) dafür bewundert, daß er so mutig alternativ für Refutschies kämpft und es den Brüllaffen-Hooligens so richtig gezeigt hat.

    Die Kollegen des Vaters lecken sich derweil ihre Wunden und pflegen ihre Blessuren bis zum nächsten Einsatz . Riefutschies wanted,
    möglichst lebend, sterben können wir ja , das sind wir unserer Vergangenheit schuldig.

    Sarkasmus , stand by

  7. Ich befürchte schon lange, das die großen Seuchen wieder eingeschleppt werden. Vor allem die mit relativ langer Inkubationszeit sind extrem gefährlich, weil zu Beginn kaum einer was von seiner Krankheit weiß!

  8. Nicht nur die äußerlichen Krankheiten sind sehr

    gefährlich.

    Die innere Krankheit ( ISLAM ) ist mit Abstand

    die gefährlichste.

    Wir werden in unserer Zivilisation nicht nur

    gehemmt sondern sogar um Jahre zurück geworfen.

    +++++

    Die wollen doch alle nur hier gut leben und wir

    sollen für die arbeiten.

    Irgendwann ist Schluss.

  9. jetzt habe ich gerade wieder eine neue Schock Nachricht erhalten. Nebenan im ehemaligen Gymnasium meiner Söhne ist die Turnhalle mit hunderten Invasoren belegt worden. Eines der besten Gymnasien der Stadt, wo allerdings auch die „Elite“ der Nordafrikaner ihr Abitur machten, da bi-lingualer Zweig mit Abitur auf Französisch. Das waren aber nur wenige und die glänzten vor Jahren wirklich mit sehr guten Leistungen und estrem ehrgeizigen Eltern.
    Jetzt habe ich nicht nur das „Flüchtlingsheim“ ein paar hundert Meter entfernt mit finstersten Gestalten, die größte Moschee/Atombunker un d das laut Anwälten iin einem Luxusviertel, wo die Mieten fast nicht mehr bezahlbar sind und beinahe nur noch aus Eigentumswohnungen besteht.

  10. LÜGENREDAKTEUR ROHRER, MAL HERHÖREN: AUCH WEGLASSEN IST EINE LÜGE!

    „“Schläge und Tritte in der Notaufnahme
    Manche kommen schon mit Waffe: Krankenhaus-Mitarbeiter klagen über Prügel-Patienten
    Samstag, 31.10.2015, 10:38
    von FOCUS-Online-Redakteur Julian Rohrer…““
    http://www.focus.de/panorama/welt/schlaege-und-tritte-in-der-notaufnahme-manche-kommen-schon-mit-waffe-krankenhaus-mitarbeiter-klagen-ueber-pruegel-patienten_id_5052753.html

    WER IST DIESES KRIMINELLE KLIENTEL ÜBERWIEGEND???

    IM GANZEN ARTIKEL KEIN EINZIGER HINWEIS AUF NEGER, MOSLEMS, ZIGEUNER, BALKANESEN USW.

  11. Ich halte grundsätzlich Abstand, wenn ein „Neubürger“ auftaucht. Gehe auch nicht mehr in den Supermarkt, der sich in der Nähe eines muslimischen Brückenkopfes (Erstaufnahmestelle) befindet. Der eigentliche Grund ist tatsächlich die Angst vor ansteckenden Krankheiten….

  12. „“Sigi can!
    Titel
    03 November 2015

    Schlaglicht: Was kann der Sigi bloß dafür, dass er so schön ist? Da steht in der Bundes –Zentrale der SPD ein Mann im schwarzen Anzug und erklärt, man müsse mehr Ordnung in die Asylpolitik hereinbringen. 40 Prozent der Flüchtlinge seien gar nicht registriert. Man wisse ja nicht, wie viele es seien, die in unserem Land herumlaufen.
    Sigi can!

    Im nächsten Moment erklärt er, dass es ja nur 2,4 Prozent aller Flüchtlinge seien, die kein Bleiberecht bei uns hätten. Der Zuhörer stutzt? Wie kann man eine genaue Prozentzahl nennen, wenn man die Gesamtzahl nicht kennt? Sigi kann das. Yes, he can.

    Er kann auch lesen, was gar nicht in einem CDU/CSU-Thesenpapier steht: „Das was darin steht ist Seehofer. Aber was nicht darin steht ist Merkel.“ Was meint der schöne Sigi damit? Er liest, wie immer zwischen den Zeilen. He can!…““
    http://www.metropolico.org/2015/11/03/sigi-can/

    ZEIGE MIR DEINE FANS UND ICH SAGE DIR, WESSEN INTERESSEN DU VERTRITTST!

    TAZ-CLAQUEURE

    GABRIELS NEUE – DIE RICHTER-MACHERIN

    „“Neue SPD-Generalsekretärin Barley
    Gabriel setzt auf Talent

    Der SPD-Chef holt Katarina Barley ins Willy-Brandt-Haus. In der Öffentlichkeit war die Abgeordnete bisher eine Unbekannte.

    BERLIN taz | Katarina Barley ist keine Notlösung. Im Gegenteil: Man wird von ihr noch viel hören. Auch dann, wenn Sigmar Gabriel längst Geschichte ist.

    Am Samstag verkündete Gabriel, dass die bisherige SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi ihren Posten aufgibt und als Staatssekretärin ins Arbeitsministerium von Andrea Nahles wechselt. Über die Nachfolgerin sagte er nur, dass es auch wieder eine Frau werden würde.
    Anzeige

    Barleys Name sickerte erst Sonntagabend durch…

    Barley ist ein politisches Talent, dem man alles zutrauen kann. Kleines und Großes. Sie würde als Dorfbürgermeisterin eine ebenso gute Figur machen wie als Ministerin oder Kanzlerin…

    Die geborene Kölnerin ist promovierte Juristin. Von 2001 bis 2004 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bundesverfassungsgericht bei der linken Richterin Renate Jaeger. Später arbeitete sie in Rheinland-Pfalz als Richterin und im Mainzer Justizministerium…

    +++Außerdem ist Barley, gemeinsam mit Christine Lambrecht, Richtermacherin der SPD, also an der Auswahl der Bundesrichter und Verfassungsrichter beteiligt…““+++
    http://www.taz.de/!5243126/

  13. Bernhard von Klärwo # 15

    danke für das mir vermttelte Mitgefühl.Jetzt
    musste ich gleich wieder lachen über die nette Idee, denn diese Situationen sind nur noch mit Galgenhumor zu ertragen und davon habe ich auch reichlich, damit man das ganze Drama aushält.
    Zum Glück gibt es mit diesen ganzen Burkas/Müllsäcken und Invasoren auch Situationskomik, die das natürlich nicht merken
    aber ich lache mich kaputt, das heilt.

  14. —„Viele Migranten haben AIDS, Syphilis, offene Tuberkulose und viele exotische Erkrankungen, die in Europa nicht bekannt sind und nicht behandelt werden können.—

    Und dazu kommt noch der ISLAM…!!!

    Eine Tatsache die von der polnischen PIS genau so gesagt wurde und aber im Gegensatz zu Deutschland von den Polen auch verstanden wurde und vielleicht auch gerade deswegen die PIS zur Regierung geführt hat… Denn Krankheiten sind nicht politisch korrekt, selbst wenn es die Gutmenschen nicht wahrhaben wollen…!!! Genau so wie der ISLAM…!!!

  15. @ Augensand # 18

    Wahnsinn ! . . . . es ist unfassbar . Für die , die hier nichts zu suchen haben , ist jede Menge Geld da . Aber Deutsche die hier in Ihrem Land 40 Jahre und mehr gearbeitet haben und sich die Knochen ruiniert haben , ist kein Geld da .
    Ich war vor zwei Jahren wegen einer GallenOP im Krankenhaus .
    Nach 3 Tagen hat man mich rausgeschmissen .
    . . . . „den Rest soll Ihr Hausarzt machen“. . . . bekam ich zu hören !

    VIELEN DANK !

  16. BvK

    „“Über die Nachfolgerin sagte er nur, dass es auch wieder eine Frau werden würde.““

    Ich dachte spontan an die Ösoguz,o.s.ä.! Also die Islamtrulla vom Muslim-markt!
    Nun ist es eine biodeutsche Frau.

  17. diverse krankheiten an haut oder körper sind nicht lecker. Aber schlimmer sind kopfkrankheiten.

    Eben im „privaten“ staatsfernsehen(eine der üblichen polizeisicherheitssendungen):
    der sprecher sagte(sinngemäss): „der verkehrsrüpel hat seine tat eingesehen. Dadurch hat er bei den ordnungshütern(hostessen) punkte gesammelt“

    Perfekt: nun punktet michel nicht nur indem er lebende ameisen vor der kamera frisst. Nein, er punktet auch indem er seine eier selbst zertritt vor den augen der staatlichen hilfsarbeitern.

    Wer ist da dümmer?

    die sache läuft perfekt………

  18. Scheinbar sind die Österreicher jetzt wach !
    Dank Heinz Christian Strache ?

    Österreich erschwert Flüchtlingen Familiennachzug !

    http://www.handelsblatt.com/politik/international/asylrecht-verschaerft-oesterreich-erschwert-fluechtlingen-familiennachzug/12536202.html

    Wien setzt strengere Regeln für den Familiennachzug für Flüchtlinge durch und führt bereits ab Mitte November ein Asyl auf Zeit ein . . . . . nach spätestens 3 Jahren gehts wieder ab . . . . HEIM ! 🙂

    Also geht doch . . . . man muß nur wollen !

    Und wer noch nicht will , der wird demnächst dazu gezwungen zu
    wollen . . . . hähähähähähä 😉

    Ja , an Weihnachten brennt nicht nur der Weihnachtsbaum . . . .

  19. an

    Bernhard von Klärwo
    Dienstag, 3. November 2015 18:28
    14

    LÜGENREDAKTEUR ROHRER, MAL HERHÖREN: …………….

    Hallo Bernhard,

    sei doch froh das die schweine da nicht hinschreiben das die vacharbeiter Hans, Andreas oder peter heissen :-))

    ps: lagsam aber sicher merken auch viel rotgrünlinke den blödsinn.
    ich glaube die trauen sich noch nicht ihren irrtum einzusehen.

    die sind eben etwas langsam.

    und nicht vergessen: der klügere gibt nach :-)))) Scheint ein deutscher spruch aus dem mittelalter zu sein.

  20. Schläge und Tritte in der Notaufnahme :
    Manche kommen schon mit Waffe : Krankenhaus-Mitarbeiter klagen über Prügel-Patienten !

    http://www.focus.de/panorama/welt/schlaege-und-tritte-in-der-notaufnahme-manche-kommen-schon-mit-waffe-krankenhaus-mitarbeiter-klagen-ueber-pruegel-patienten_id_5052753.html

    In deutschen Krankenhäusern arbeiten Personenschützer . Sie sollen das Personal vor gewalttätigen Attacken der Patienten schützen . Denn immer öfter verlieren vor allem Notaufnahme-Patienten die Nerven und gehen auf Krankenschwestern und Ärzte los .

    „Ich saß dem Mann gegenüber , in seiner Tüte glänzte eine nagelneue Axt . Er wollte sich rächen , weil er das Gefühl hatte , falsch behandelt worden zu sein . Ich musste ihn beruhigen , gleichzeitig war ich bereit , ihm zuvorzukommen , sobald er in seine Tüte greift . . . . .

    Wie wär´s denn mal mit Generalstreik ? . . . 4 Wochen . . . alle !
    So wie damals . . . 1920 !

    https://www.google.de/search?q=generalstreik+1920&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0CDsQsARqFQoTCNzDhvr69MgCFcnVGgodrSQMTg&biw=1536&bih=707

    https://www.dhm.de/fileadmin/medien/lemo/images/d2b04293.jpg

    http://www.payer.de/arbeitkapital/arbeit205.gif

  21. habe eben gerade den ultraspeziallustigen komiker mittermeier gelesen.
    ja, seine lustigen zeiten sind vorbei. inzwischen will er nur noch idioten an den hals. Stelle mir gerade vor, wie der vollhasser mittermeier till den scheigsamen verprügelt. Oder neee, die haben wenn dann anständgen politisch korrekten sex. natürlich zusammen und mit minderjährigen zuschauern.
    In till schweigers villa in HH sollen ja auch schon zelte gesehen worden sein. hat menschenliebhaber till weder bestätigt noch dementiert.

    Spezial-sed-MA Mittermeier sagte dazu: „jjaaaaaa emmmm neee, kann grade nit…..ähhhhhh, bin doooof . ehhhhhhhh“

    deutsche spezialjournalisten sagten dazu:
    heyyyy duuu, das ist allesss voll daneben. Die typen die unser gehalt zahlen sind jaaaa vollldooof und nazi. Jaaa, neeeee…..

    Und Cem özdemier raucht eine…..

    Aber mal im ernst, wo ist fuchsschwanzträger till schweiger? Zelte aufbauen? Toiletten reinigen… Erika an den füssen lecken?

    Sorry, werde schon wieder nicht ernst…. 😉

  22. An Weihnachten gibt es eine neue Überraschung!

    Schweigers Tille baut uns eine Flüchtlinges –

    Unterkunft anstatt eines Lebkuchenhauses.

    Der arme Flüchtling sitzt vor der Hütte und

    raucht seinen Joint.

    Da kommt der Schweiger mit dem Grölemeier und

    will auch einen.

    Weihnachten wird lustig.

    Alle laden sich eine Alüsanten ein und alle

    essen ein Schweineschnitzel!!!

    Danach gibt es geschnetzelte Christenhoden mit

    Kuskus.

    Es kommen aufregende Zeiten auf uns zu.

  23. OT

    Zitat

    CSU-Politiker treten nach Kritik an Asylpolitik zurück

    ZORNEDING. Die Vorsitzende des CSU-Ortsverbandes von Zorneding, Sylvia Boher, ist nach heftiger Kritik aus den eigenen Reihen zurückgetreten. Boher hatte zuvor mit Blick auf die Asylkrise geschrieben: „Das, was wir heute erleben, ist eine Invasion.“ Bayern werde von Asylsuchenden regelrecht „überrannt“.

    Der Ebersberger Kreisvorsitzende der CSU, Thomas Huber, zeigte sich erleichtert über den Rücktritt. „Die CSU steht für Humanität und Solidarität gegenüber denen, die aus Kriegsgebieten flüchten müssen und zu uns kommen und Hilfe benötigen.“ Boher sagte, sie wolle den Weg für einen Neuanfang freimachen, „um weiteren Schaden für die CSU, der durch die dauerhafte Presseberichterstattung der letzten beiden Wochen entstanden ist, abzuwenden“.

    Auch ihr Stellvertreter tritt zurück

    In einem Beitrag für das CSU-Regionalblatt Zorneding Report hatte Boher zudem scharf mit der Asylpolitik Angela Merkels abgerechnet. „Was würde Strauß dazu sagen, daß die von deutschen Staatsbürgern gewählten Volksvertreter auf allen Ebenen weit größere Solidarität mit Flüchtlingen aus aller Welt zeigen als mit den eigenen Bürgern?“

    Neben Boher tritt auch ihr Stellvertreter Johann Haindl von seinem Posten zurück. Dieser hatte Boher in Schutz genommen, nachdem der aus dem Kongo stammende katholische Ortspfarrer die Äußerungen der Ortsvorsitzenden verurteilt hatte. Konkret sagte Haindl: „Der muß aufpassen, daß ihm der Brem (der Vorgänger im Pfarreramt) nicht mit dem nackerten Arsch ins Gesicht springt, unserem Neger.“ Das Erzbistum hatte dem CSU-Politiker daraufhin Rassismus vorgeworfen.

    Bereits am Montag war bekanntgeworden, daß die CSU ein Parteiausschlußverfahren gegen die beiden Funktionäre prüfe. (ho)

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/csu-politiker-treten-nach-kritik-an-asylpolitik-zurueck/
    ————–

    Wenn nix mehr hilft dann kommt der „Knüppel“ auch für CSUler!

  24. @ Kettenraucher

    Boher wolle „…weiteren Schaden von der CSU abwenden.“

    Ja was denn nu? Will sie, daß die immer so weiter machen?

    Lieber soll die CSU „draufgehen“ als das ganze deutsche Volk!

    Oder paßt sowas nicht in das Hirn eines Partei-Bonzen, der noch „Heil CSU“ schreit, wenn ganz Deutschland, wie 1945, bereits „im Eimer ist“!

  25. Jetzt hilft nur noch eins: Die nächsten 10.000 Eindringlinge nach Berlin verfrachten und ins Regierungsviertel schicken.

  26. Besorgt euch MMS ! Und ein Buch zur Anwendung!
    Dann braucht ihr keine Angst vor eingeschleppten Seuchen zu haben. Prostituierte sollen sich Einwanderern verweigern!
    Die Schulmedizin wartet schon mit Antibiotika und weiterem Gift auf uns !
    MDR Radio Sachsen erwähnte um 23.00 Uhr, „man“ denke über ein Pflichtjahr für Deutsche Jugendliche nach, um „Flüchtlingen“ zu helfen! Das ist staatlich angeordnete Zwangsprostitution für unsere Mädchen!
    Und die Jungen riskieren „gemessert“ zu werden!
    Afghanen besorgen sich kleine Jungen und die Logen kleine blonde Mädchen.
    Gibt es keine Macht, die diese Polit-Verräter bis zu ihrer Aburteilung einsperrt?
    Übrigens ist der Abschuss eines Russischen Urlauberflugzeuges die Antwort USraels auf die russischen Einsätze gegen den IS !
    Die Linksradikalen Weiber sind ab sofort zum Nachtdienst in Flüchtlingsunterkünften und in Krankenhäusern auf Station zu verpflichten !

  27. Das den Evangelikalen das gerade zur Missionierung recht kommt, nehme ich denen totübel
    Die sind so im Hirn so kriminell pervers, dass die für 10 „Errettete“ 100.000 Erschlagene in Kauf nehmen würden. Denen geht es nicht um das Glück der Menschen. Hinter der freundlichen Fasade gehen die ganz eiskalt vor.
    Schauen wir doch mal die Realitäten an. Was bedroht den Planeten derzeit am meisten.
    Es sind islamische Fanatiker denen es nur darum geht, dass das mosaische Gesetze wie Steinigung, Auspeitschung, Frauenunterdrückung, Verschleierung usw. gehalten werden.
    Ich weiß noch von nichts an Schlimmen von denen, was die alten Propheten (Moses usw), auch die Christen im Mittelalter nicht noch viel schlimmer gemacht hätten.

    Wir befinden uns im Krieg der 3 abrahamitischen Religionen gegen die Welt, welche diese in den Abgrund reisen will.

  28. 0 (NULL) HIRN + 1+1 =3 Die Regierung ist so doof… aber glücklich dabei. Es freut mich für Sie Herr Gabriel! Seit Sie TBC haben, husten Sie irgendwie viel freier… Jaaaaa, vielleicht gibt es ja bald den ersten Fall im Bundestag. Aber ob dann jemand aufwacht? Dazu verweise ich nach oben…

  29. Vielleicht ist es einfach auch nur ein Krieg doof gegen klug… Mal sehen wer hier mehr Hirn besitzt. Der Klügere gibt zwar bekanntermaßen nach, allerdings ob sich diese Formel auch hier anwenden lassen kann wird sich zeigen. Die Geschichte des deutschen zeigt jedenfalls deutlich, dass alles bis zu einem gewissen Grad geht… aber dann ist auch irgendwann mal SCHULZ! Die Geschichte wird sich wiederholen. Schaut mal nach Ungarn. Da geht es schon fleißig los…

  30. Ich frage mich: Warum geht keiner auf die Strasse? Jeder, aber auch wirklich JEDER, mit dem ich über dieses Thema spreche hat dieselbe Meinung und ist mit den einsamen Entscheidungen der „Regierung“ nicht einverstanden. Meiner Meinung nach liegt das am sozialen Rufmord, der sofort einsetzt, wenn man seine Meinung sagt. Das kann erhebliche Konsequenzen haben – im Berufs – im öffentlichen – und im Privatleben. Andererseits muss ich sagen – wenn so viele Leute derselben Meinung sind – dann sind o.g. Gründe auch kein Argument mehr. Es fehllt der Deutschen Gesellschaft an Zusammenhalt. Jeder denkt doch hier ihn selbst betrifft das ja noch nicht und wenn einem selbst das Wasser zum Hals steht – dann sind andere längst abgesoffen und die werden es schon nicht so weit kommen lassen. Das muss ich allen Landsleuten sagen: Ihr habt leider kein Rückgrat, keinen A. in der Hose. Und daran werden wir kaputtgehen.

  31. Auch die Bundeswehr ist dabei tagäglich Hochverrat zubegehen in dem sie der Bundesverteidigungsministerin folgeleisten ,Rechtsbruch .

    Aktuelle Notiz
    http://www.korrektheiten.com

    Bundesverteidigunsministerin hat bestimmt : Die Marine bringt die Refugees an Land und die übrigen Streitkräfte betreuen sie dort …….

    http://www.deutschland-politik-21.de/2015/11/04/aktuelle-notiz-4-nov-2015/

    Bundesverteidigungsministerin diese Amtsnennung ist doch ein Witz -ha – Verteidigung sieht anders aus .

    Dafür bezahlen Wir Deutsche die Generäle -Soldaten ?
    Das ist doch ein Witz

    Wir Deutsche werden von allen verraten
    Können diese noch in die Gesichter ihrer Familie schauen ?
    Denn auch sie werden von den bezahlten Soldaten verraten
    Denn sie beteidigen sich an der Schlepperei sowie Merkel und co . Es ist gegen unser Grundgesetz ,aber scheinbar scheissen auch die Generäle darauf ,hauptsache sie bekommen ihren Sold und haben ihre Ruhe .

  32. Thema Volksseuchen:

    Kurze Frage in die Runde hier: Wer zum Beispiel u.a. gegen TBC geimpft wurde [50er Jahre],
    besteht der Schutz noch oder muß man auffrischen?

    Betreffs Öffentlichkeit sollten Desinfektionsmittel, wie Antigel und Tücher zum abwischen immer am Mann sein!
    Gibt es für wenig Geld in Apotheken etc…

  33. @ 41

    Anton Steiner

    Bis Ende des 20.Jahrhunderts ca.1998 gab es eine Tuberkulose Impfung.Die ständige Impfkommission des Robert Koch Institutes empfiehlt allerdings heutzutage keine mehr,in der Vergangenheit kam es immer wieder zu dramatischen Komplikationen.
    Früher war sie alle 10Jahre aufzufrischen.
    Es handelte sich um eine Lebendimpfung.
    Die obsolete Impfung von damals findet selbst heute,wo die Gefahr drastisch zunimmt,nicht mehr statt.
    Ob sie eventuell bei Hochrisikogruppen doch wieder anzuwenden ist bleibt abzuwarten.Ganz sicher jedoch werden sich die Fälle bald stark ausweiten.Es gibt jetzt schon gesicherte Quarantänebereiche die jedoch vom System verlogen werden.
    Liebe Grüsse an sie
    Monika

  34. AKTUELL- von heute. seit 18.18 Uhr Online
    zu o.g. Thema passend wie die Faust aufs Auge im Focus Online –

    Deutsche Eltern sorgen sich um ihre Kinder!

    Problem- Knappe Impfstoffe: Mit so vielen ungeimpften Flüchtlingen hat keiner gerechnet.
    Deutsche Eltern sind besorgt. Weil Impfstoffe gegen Tetanus, Hepatitis, Kinderlähmung und Grippe-Viren momentan knapp sind, können viele Kinder nicht fristgerecht geimpft werden. Hersteller können mehr als zehn Impfstoffe erst wieder 2016 liefern. Darunter sind auch viele Impfstoffe für Kinder. Ein großer Teil der Impfstoffe wird aktuell zur Impfung der Flüchtlinge benötigt. Die Produktion von Impfstoffen werde stets im Vorjahr aufgrund von Hochrechnungen geplant. Dabei hätten die Verantwortlichen die Flüchtlingsströme nicht berücksichtigt.
    Ein großer Teil der Flüchtlinge kommt ohne einen ausreichenden Impfschutz und ohne Impfpass in Deutschland an. In ihren Herkunftsländern wie Syrien oder Afghanistan ist das Gesundheitssystem schon lange zusammengebrochen. Weil die Flüchtlinge in den Lagern auf engstem Raum zusammenleben, steigt das Infektionsrisiko obendrein.

    http://www.focus.de/familie/kindergesundheit/knappe-impfstoffe-in-deutschland-welche-rolle-spielen-die-fluechtlinge_id_5063491.html
    Man merkt selbst an solchen erschreckenden Informationen wie die deutsche Regierung- allen voran Merkel – die komplexen Domino Effekt Auswirkungen ihrer fatalen Flüchtlings-Willkommenskultur nicht im Geringsten durchdacht und im Griff haben. Da können diese noch so Gift und Galle gegen die Kritiker inkl. Pegida&Co. spucken. Selbst die Kinder Ärzte, Berufsverbände und Gutmensch Eltern sollten die Regierung auf die Gewährleistung Impf-Versorgungs-Pflicht ihres eigenen Volkes verklagen. Höchstwahrscheinlich wird dies leider nicht passieren, so lange keine Epidemie ausbricht oder schwere Erkrankungen einheimischer Kinder.Dank der undurchsichtigen Vermischung von Pharmalobby und Politik wir das Volk auch hier komplett beschwichtigt und eingelullt werden.

  35. ich fürchte, wir steuern auf schwedische Verhältnisse zu, in Schweden färben sich die Frauen und Mädchen die Haare schwarz und/oder tragen Keuschheitsgürtel, um von den Wilden nicht dauernd vergewaltigt zu werden. Was natürlich NIRGENDS erwähnt wird.

    Ich könnte echt das Kotzen kriegen. 🙁

  36. @monika richter@ Nr.:43//\\

    Vielen Dank für diese Informationen !

    Also besser keine Auffrischung und solide weiter LEBEN,
    so es die Umstände es zulassen…

    Am Sonntag großer AfD Bahnhof vor dem Reichstag, alles Trommelt hier dagegen — ALLE Parteien – Blockwarte im Abgeordnetenhaus – rufen zur Machtdemonstration gegen Rääächts auf, blanker Irrsinn der Macht für sich beansprucht….

    Wünschen Ihnen herzlichst Gesundheit und bleiben Sie bittschön dem „Brett“ hier treu 😉
    Danke

Kommentare sind deaktiviert.