Europa im Griff feministischer Gutmensch_innen: Wollen diese Damen Europa überhaupt retten ?

defense-minister

Europa im Griff feministischer Gutmensch_innen:

*

Obere Reihe: Die Verteidigungsminister_innen von Schweden, Norwegen, Niederlande und Deutschland

Untere Reihe: Russischer Verteidigungsminister

Noch Fragen?

Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 19. November 2015 19:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Genderismus der Linken, Gutmenschen - psychisch krank?, Kniefall des Westens vor dem islamischen Terror

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

91 Kommentare

  1. 1

    "Noch Fragen?"
    _____________________

    Nein. Das reicht.

  2. 2

    Das Bild hat doch gerade erst unwetter in einem Kommentar gepostet .. Genial!! 🙂

  3. 3

    Das Foto macht mir Angst. 😉

  4. 4

    Nein - die wollen euriopa bestimmt nicht retten. eine van der Leyen stellt Bundeswehrkasernen den Flüchtlingsn zur Verfügung - und ist besonders um Krippenplätze für Soldatinnen besorgt. Waffen sind nicht mehr nötig. Ansonsten gilt:

    Der Feind wird mit Willkommenskultur besiegt. Wer sich bei uns willkommen fühlt, schwört dem Islam ab. So die Denke..

    Schauderhaft....

  5. 5

    an solchen Politiker_innen wird Europa zugrunde gehen. Was wir ehuet bräuchten ist ein Politiker vom Schlag Bismarcks - oder Adenauers.

    Einer der durchgreift.

  6. 6

    Noch Fragen?
    Ja. WANN hört dieser Alptraum endlich auf? Meine Nerven liegen blank, meine Seele ist traumatisiert!

  7. 7

    Armeegeneral Schoigu ist aufgrund seiner Fähigkeiten das geworden was er jetzt ist, nämlich Verteidigungsminister der russischen Förderation.
    Bei unserer NATO-hörigen Kita-Ministerin bin ich mir nicht so sicher.

  8. 8

    Der FEIND ist nicht dumm:

    Feminismus und Genderwahn erfüllen eine wichtige Aufgabe bei der "feindlichen Übernahme" Europas durch den Islam:

    Diese Ideologien wollen/sollen die Menschen uin Europa, vor allem die Männer, WEHRLOS machen!

    Nicht nur in der Politik, vor allem auch im Lehrerberuf sitzen überall solche "Tanten", die dafür sorgen (sollen), daß die Jugend zu weltfremden Fantasten "erzogen" wird, die eine leichte Beute für eine "Kriegerreligion" wie den Islam wird. Die von Politik-Verbrechern ausgerufene "Willkommenskultur" zeigt, was man aus der Jugend gemacht hat: bemitleidenswerte Zombies, die ihre künftigen Schlächter auch noch begrüßen und krass ihren eigenen Überlebensinteressen zuwider handeln - nach dem Motto: "Piep, piep, piep, habt euch alle liiieb!"

  9. 9

    Obiges Foto = Kita-Tanten, trallalahoppsasa

    Unteres Foto = Respekteinflößend, ernstzunehmend

  10. 10

    @ Alter Sack 7

    Es läuft alles nach Plan der Angloamerikanern.
    Dieser Plan liegt bei denen seit Jahrzehnten in der Schublade.

  11. 11

    George Friedman über Deutschland, Frankreich und das wiederauferstehen des Osmanischen Reiches:
    https://www.youtube.com/watch?v=bWM8EYUJc3Y
    "Die Türken können Deutschland an einem Nachmittag und die Franzosen - wenn sie den Mund halten - in einer Stunde besiegen."
    Und dann wäre da noch John Xenakis finstere Prognose, wonach der Westen den 3. Weltkrieg Seite an Seite mit Russland, Indien und dem Irak gegen China und die sunnitischen Staaten (Türkei, Saudi Arabien, Pakistan usw.) ausfechten wird, siehe dazu
    http://www.freizahn.de/2015/03/neues-vom-nahen-und-fernen-osten/
    und dann ist da noch die Möglichkeit, dass der IS oder die Saudis Deutschland und Europa per Flüchtlingswaffe und einem gezielten Angriff auf die technische Infrastruktur besiegen:
    http://www.freizahn.de/2015/10/operation-troja/

    Die feministischen Gutmenschinen sind also gerade rechtzeitig zum voraussichtlich größten Krieg der Weltgeschichte an die Macht gekommen.

  12. 12

    Und irgendwann hält die Panzergrenadierin ein

    Schild aus dem Schützengraben.

    Lieber Feind. Ich stille gerade einen neuen

    Grenadier.

    Bitte, nicht schießen!

    Danke.

  13. 13

    Gender-Mainstreaming, Entsexualisierung der Gesellschaft, die deutschen Männer zu Schwuletten degradieren - mehr haben Gutmenschinnen wie diese "Mission: Rohr frei" da oben leider nicht auf dem Kasten!

  14. 14

    Keine Fragen. Traurig, traurig.

  15. 15

    Solche Besetzungen der Ämter durch Feministinnen, werden im Ausland als Schwäche angesehen!! Aber 100 Prozentig!! Männer haben Jahrtausende Lang ihre Länder Verteidigt, und nun sollen Frauen auf einmal diese Rolle Übernehmen?? Das ist wohl auch ein Ergebnis der Frankfurter Schule, die die 68er übernommen haben!! Man merkt es fast schon Täglich in denn Fernsehsendungen suggeriert das man Verweiblichung und Verschwulung bei Männern tolerieren soll und wer das nicht toleriert ist ein Hasser und Hetzer!! Doch ist dies nur ein ganz Natürliches Verhalten!!
    Auf Jeden fall ist das Obige Bild ziemlich Lächerlich!! Frauen ticken nun mal Anderster als Männer! Und diese haben nicht dieses Faktische und Strategische Denken wie Männer!!

  16. 16

    @ Alter Sack 7

    Aber ich glaube diese Frauen kapieren es nicht einmal das sie dazu Missbraucht werden!! Frauen sind nun mal keine Logischen Wesen!! Deswegen arbeiten bei denn Willkommens Fanatikern auch bis zu 80 Prozent Frauen!! Die aussehen wie die Nachfolger der Hippies!!
    Leute wir sind echt im Krieg!! Nur wird dieser Krieg mit Hilfe Jahrzehnter langer Psychoanalysen Durchgeführt. Früher hat man denn Feind deutlich erkannt! Und heute kommt man mit Gefühlsduseleien!! Das ist das schlimme und Hinderhältige

  17. 17

    Was habt Ihr denn alle!?

    ich finde die Putzies oben ganz schmuck! Ihr nicht?
    Für jeden Geschmack was dabei. Ob blond, ob braun, ich liebe alle Fraun.....
    oder wie war das noch mal mit dem Liedtext?

    Höckes Worte von der fehlenden Männlichkeit, die es wieder wachzurütteln gilt, hätten passender nicht sein können. Pirinccis Buch "Verschwulung" haben sie soooo vehement gekillt, daß ich vermuten darf, daß genau in diesem Thema des Pudels Kern versteckt sein könnte.

    Es hätte die Transgender-Schwulis und die drittklassigen Reserve-Jesusse aus der androgynen Lernenden und Buntfront möglicherweise zu früh aufgeschreckt.

    Auffallend ist, daß die zu erwartene Lächerlichmache von Höckes Worten in den Medien diesmal sehr leise verlaufen ist, fast unhörbar. Selbst diese Systemparasitenblätter haben bemerkt, daß ihre Hetze nicht mehr greift. Wollen sie dieses Männlichkeitsthema nicht aufgreifen und damit betonen und dürfen sie es gar nicht erst.

    Ja, stimmt, das wärs ja! Das wäre doch die Lösung. Endlich mal wieder deutsche Männer, zu denn die deutschen Frauen aufschauen könnten. Da könnte sich ja ein unerschöpflicher Strom erotischer Vermehrungswut draus entfachen lassen, und das wollten wir doch vermeiden, nicht wahr?!

    Zum Nachdenken:
    (Zitate aus Facebook-Kommentaren weiblicher Höcke-Fans auf dessen Seite)

    "Mut macht so sexy!"
    "Endlich ein Mann, zu dem man aufschauen kann!"
    "Ein richtiger Mann, endlich!"
    "Starker Auftritt!"
    Von seinen Schülern wurde er regelmäßig zum bestangezogendsten Lehrer der Schule gewählt (in den Schülerumfragen der Schülerzeitung)

    Und solcherart kann man da recht intensiv lesen, wenn man blättert. Was sagt uns das wohl.

    Nachtigall ik hör dir trapsen!
    In unserem Falle leider Zonenwachtula, ik hör dir trapsen.
    Ne Nachtigall wäre ja Luxus pur. Die könnte dann wunderbar singen.

    Die 4 Graziengenerälxinnen machen mir auch ziemlich viel Angst.

  18. 18

    Laßt Euch nicht täuschen. Die 4 Damen haben alle gedient. Und zwar jede in der härtesten Spezialeinheit des jeweiligen Landes. Die haben dutzende Einzelkämpfer-, Fernspäh- und Scharfschützenlehrgänge hinter sich...

  19. 19

    @ Blutaar 18#

    echt jetzt!
    In der härtesten Spezialeinheit gedient! Alle!?

    da krieg ich ja noch viel viel mehr Angst, als vorher!

    😉

    Flintenuschi kann ganz gut reiten. Dazu brauchts Bauchmuskeln, aber ob die gegen Van Damme antreten könnte?! Ich weiß nicht...

  20. 20

    Mal was Intellektuelles:

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article149021558/AfD-gibt-Merkel-eine-Mitschuld-am-Terror-von-Paris.html
    AfD gibt Merkel eine Mitschuld am Terror von Paris

    Petry greift jetzt auf der Metaebene an.

  21. 21

    Achtung Achtung!!

    Ausnahmezustand in Frankreich!

    http://www.krone.at/Welt/Frankreichs_Premier_warnt_vor_Chemie-Angriff-Ausnahmezustand-Story-482863

    19.11.2015 - 2226
    Frankreichs Premier warnt vor Chemie- Angriff

    Ihre verseuchten Fuß-Truppen mit Lepra, Pest und Cholera sowie offene TBC haben sie uns ja schon mal vorgeschickt.

  22. 22

    No, jetzt kriegt die Misere aber was zu tun.
    was jetzt auf einmal alles rauskommt!

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article148993706/Wo-Straftaten-als-Freizeitbeschaeftigung-gelten.html

    Das war doch schon länger bekannt, soweit ich mich erinnern kann. Nach Berlin also jetzt auch Duisburg.
    Raus mit diesen Moslems aus Europa- Oder abschwören!
    Alle!

  23. 23

    Diese Weiber wollen dass wir gegen ein anderes christliches land (Rusland)kämpfen...

  24. 24

    Naja, immerhin verhinderte unsere Ministerin die VERSCHROTTUNG von über 270! Kampfpanzer Leopard 2!
    Ich finde das so etwas nicht alltäglich ist. Davon stand natürlich auch nichts in den Schmierblättern und es wurde auch nicht von den öffentlichen kundgetan... Hmmm Wohin die wohl auf Anweisung einer Wahnsinnigen verschrottet werden sollten? Vielleicht nach Israel? Dort wurden ja auch schon 2 Niegelnagelneue U-Boote "verschrottet" Demnächst noch ein Paar tausend G36... Und wer weiß? Vielleicht verschrottet sich eine wahnsinnige noch selbst nach Irael? Möglich wäre es doch! Ja der Feminismus ist schon n dolles Ding. Wo ist eigentlich die Roth? Entwirft sie vielleicht gerade ein neues Konzept um ihre heißgeliebte Sonne, Mond und Sterne Zuflucht nach Deutschland zu verschrotten? Das ist aber Schrott den HIER nun aber WIRKLICH, WIRKLICH NIEMAND!!! Hier braucht...

  25. 25

    Die Bilder sprechen in der Tat für sich. Wehe den Ländern, deren Streitkräfte im Ernstfall von Lachnummern geführt werden wie den obigen vier Damen.

    Shoigu ist ein unheimlich tüchtiger Verteidigungsminister. Sein Vorgänger, der erzkorrupte Anatoli Serdjukow, der nie gedient hatte, fügte den russischen Streitkräften enormen Schaden zu. Warum Putin diesen Mann überhaupt zum Verteidigungsminister ernannt hatte, ist ein Rätsel. Doch sein Nachfolger hat in kurzer Zeit dafür gesorgt, dass die russischen Streitkräfte in punkto Ausbildung und Ausrüstung enorm zugelegt haben. Die Operation gegen die ISIS- und Al-Nusra-Mörderbanden ist bisher sehr erfolgreich verlaufen, und es ist zu hoffen, dass Syrien in ein paar Monaten von diesem terroristischen Geschmeiss befreit sein wird. Dafür, dass es den laizistische Präsideten Assad rettet, gebührt Russland hohes Lob.

    Putins Russland ist ein friedliches Land, aber wenn man den russischen Bären ständig grob provoziert, kann er sehr unangenehm werden. Dies sollte die "westliche Wertegemeinschaft" (sprich: die USA und ihre Marionetten) sich vor Augen halten.

  26. 26

    zu meinem eigenen 20#

    Artikel Welt: afd gibt Merkel Mitschuld etc. pp

    Die Kommentare darunter sprechen Bände. So gut wie alle AfD-positiv.

    Den besten find ich den:
    Irgendein Guti fand, daß man Grenzen eh nicht sichern könne, daraufhin diese Antwort:

    " Jim Panse TH • vor 12 Stunden

    Genau. Einfach die Schleusen für Mio. völlig unbekannte Menschen öffnen, und wenns knallt, halt die Bundeswehr im Inneren einsetzen und den Bürgerkrieg meistern - das ist natürlich die intelligentere Lösung der etablierten Parteien... Ist halt alternativlos, denn Grenzen kann man im Internetzeitalter nicht kontrollieren, und gegen Islamismus schaut man sich am besten Bilder in Kirchen an. Ich habe vollstes Vertrauen in unsere Regierung. Außerdem will ich gar nicht alles wissen, denn Teile der ganzen Wahrheit würden mich nur verunsichern."

  27. 27

    Wie mich diese linksversifften Fressen im TV ankotzen. *Lanz*

    Sie vergleichen den Terror mit Verkehrsunfällen.

    "Es ist wahrscheinlicher bei einem Verkehrsunfall umzukommen als durch Terror", sagen sie.

    Sie sagen, wir MÜSSEN damit leben.

    Das müssen wir nicht.

    Und dieser linke Campino kann nicht so blöd sein, um nicht zu erkennen, dass islamo(phile) Kontra-Gesellschaften Nichtmuslime mit höchsten Gefühlen bekämpfen.

    Der ist nur scharf auf sein Ansehen. Genauso wie alle anderen Prominenten, Politiker und Unternehmer.

    Patriotismus kommt dort wohl nicht gut an...

    Wirtschafter hört auf eure Feinde als potenzielle Kunden zu betrachten!

  28. 28

    Fragen Nein!
    Da kann einem nur noch Angst und Bange wenn man das Kaffeekränzichen da sieht!

  29. 29

    @ Tlouis1691

    Nicht nur mit Psychoanalyse wird dieser Krieg gegen uns geführt, sondern auch mit viiiel GELD - hier:

    Neues von der MUFLon-Front:

    Die staatliche "Fürsorge" für einen solchen "unbegleiteten jugendlichen Flüchtling" liegt bei 335 Euro - PRO TAG!!! Noch bevor sie uns als "Chefarzt" oder "Tiefbauingenieur" bereichern können, wendet dieser Staat - besser: dieses Irrenhaus - bereits ein ganzes Chefarztgehalt von 120.000 Euro im Jahr für solche Supermenschen auf! Weitere unfaßbare Details zu diesem Thema hier:

    https://killerbeesagt.wordpress.com/2015/11/19/die-mufls/

    Heißt: die UMVOLKUNG ist den Machthabern dieses Verräter-Regimes wichtiger als alles andere. Frage mich nur: was ist eigentlich das "Erziehungs-ZIEL" für diese Zukunfts-,Deutschen'? Soll der MUFL ein "junger Wilder" bleiben, damit es hier auch richtig "bunt" zugeht, oder soll aus ihm genauso ein linksgrünversiffter Waschlappen mit Sitzpinkler-Hintergrund werden, wie es die meisten seiner "Betreuer" sind? Jenseits einer Karriere als islamischer TERRORIST oder als grüner VOLLIDIOT scheint bei uns bald kein vernünftiges Leben mehr möglich, wenn dieses irre Merkel-Regime nicht spätestens 2016 gestürzt wird!

  30. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 0:11
    30

    Menschen, die der Meinung sind, jeder freie Mensch sollte eine Waffe tragen dürfen:
    Washington, Jefferson, Lincoln, Ghandi usw.

    Menschen, die nicht dieser Meinung sind:
    Hitler, Stalin, Mao, Obama usw.

    Was sagt uns das?
    https://www.facebook.com/photo.php?fbid=990157837740134&set=gm.955123724533214&type=3&theater

  31. 31

    Hier versteht man den Slogan aus den 60ern:
    Stellt euch vor, es ist Krieg und keiner (traut sich) geht hin.

  32. 32

    TV??? ABSCHALTEN! ODER! Alles Rausreißen was irgendwie noch einen "Empfang" von VERBLÖDUNG zulässt. Dann kann man das Ding wunderbar als Monitor benutzen und muß nicht Gefahr laufen das Ding in einem Anfall von Wut aus dem Fenster zu werfen.
    Jedenfalls ich habe über 3000 Filme und bin deshalb nicht auf diesen Quatsch den man im Allgemeinen Unterhaltung nennt angewiesen...
    Dabei sind auch noch so gute alte TV Serien wie die Monkeys und Happy Days (Fonzie) Ferner noch ein Paar Spielshows wie Spiele ohne Grenzen (wer sie noch kennt hat sie sicherlich auch geliebt). Dabei auch die guten alten Nachkriegsblödelfilme der Franzosen (7te Kompanie usw.) Eben eine Welt ohne Angst, Schrecken und Hektik. Einfach mal abschalten, Flasche Bier und KEINE VERFI... Werbung! Die Werbung alleine REICHT schon völlig aus, um mich in den Wahnsinn zu treiben... Ich glaube das letzte mal wo ich wirklich eine TV Sendung so verfolgt habe, dass ich gefesselt davor saß... Hmmm mal überlegen kann mich echt NICHT erinnern. Und dieses ist mit Sicherheit auch ein Problem unserer visuellen Wahrnehmung. Der Flimmerkasten läuft ständig und NEBENBEI!
    Ab und zu schnappt man Themen auf, lässt sich diese in verdrehter Version präsentieren, glaubt den Mist am Ende und setzt sich dann wieder die rosa Brille auf... Wie schön war es doch noch in 80er Jahren. Da hießen Nachrichtensprecher noch Veigel, Köppke, Van Heiden usw. Heute haben Nachrichtensprecher Namen die man eigentlich gar nicht lesen will und sehen zum Teil auch schon so aus... Jedenfalls soll meiner meinung nach das Gefühl vermittelt werden, dass die Immigranten alles deutsche sind auch wenn die Sprachgewandheit eine Katastrophe ist... Tja und unsere lieben Hausfrauen die dann wirklich KEINE Sendung von Rote Rosen verpasst haben --- Mehr noch, es ist deren ganzer Lebensinhalt! Da kann MANN sich wirklich nur noch an den Kopf fassen... Gefolgt von TÜRKISCH! für Anfänger??? WIE WÄRE ES MAL MIT DEUTSCH FÜR ANFÄNGER???! Es ist doch kein Wunder das die Feministen zum Teil gar nicht wissen was hier wirklich läuft. Denn sie haben IHRE BILDUNG UND ÜBERZEUGUNG aus der "RÖHRE" Und spielen diesen SCHWACHSINN selbst nach. Da lobe ich mir meine Frau! Die dreht schon durch wenn nur die Titelmelodie einiger hohlköpfigen TV Sendungen zu hören ist. Beispielsweise wenn sie irgendwo zu Besuch ist. Dann kann es sogar vorkommen das sie den Gastgeber sagt: MACH DEN SCHEISS AUS, SCHALT IHN AB!!! Ich muß dann immer lachen! Ja wie gesagt NETWORK hat mir in meiner Sammlung wirklich noch gefehlt. Den kann man eigentlich mal an deutschen Schulen zeigen, um den Schülern mal verstehen zu lassen --- WIE DOOF SIE EIGENTLICH SIND! Und wer dann die heutige Zeit mit der damaligen wirklich und innig vergleicht, DER WIRD FESTSTELLEN! Das einige Unterrichtsfächer tatsächlich noch etwas mit dem eigentlichen Fach gemein hatten... In Biologie hatten wir Frau und Mann. Heute hat man 22 Geschlechter. Rot ist nicht mehr rot oder orange nicht mehr orange... Heute heißt es Cyan oder Magenta... Hallo? Ich will Farben erkennen können und nicht DRUCKEN! Leck mich am Arsch! Das ist alles nur noch vorgeschriebene unendliche Dummheit. Und wenn ich bei einigen Schulabgängern die Handschrift sehe... Oh Gott oh Graus nun ist alles aus. Bewerbungen schon sauber mit dem Computer gedruckt. Keine Handschrift mehr keine Seele... Bewerbung aus der Dose! Einfach induskutabel. Und dann wird STÄNDIG auf dieses VERFLUCHTE GLASSCHEIBENTELEFON GEGLOTZT! Es ist zum Verzweifeln... Ich bin gewiß noch nicht so alt, aber ich sehe die Gefahr der TOTALEN VERBLÖDUNG! Und das sind mit Sicherheit nicht nur die feministen. So ich muss jetzt... Morgen ist ein harter Tag.

  33. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 1:44
    33

    OT

    ""Hayat TV: 90 % der Flüchtlinge unterstützen IS

    In diesem Video, das Barino Barsoum noch vor dem Attentat in Paris vom 13.11.2015 aufgenommen hat, teilt er mit Ihnen Erkenntnisse aus persönlichen Gesprächen mit einem syrischen Flüchtling über die Aktivitäten des Islamischen Staates unter den Flüchtlingen in Deutschland. Er erzählte, dass seiner Wahrnehmung nach 90% seiner sunnitischen Freunde in dem Flüchtlingsheim und den Muslimen in der nahegelegenen Moschee den Islamischen Staat zumindest moralisch unterstützen...""
    http://www.pi-news.net/2015/11/hayat-tv-90-der-fluechtlinge-unterstuetzen-is/

  34. 34

    Ich las in den Nachrichten, das die Bundeswehr einen der besten FLAK Panzer (Gepard) der Welt verschenkt und keinen Ersatz beschaffen will, während die Russen ihn nachbauten und noch ein paar Raketenwerfer an die Seite montierten und ihn TUNGUSKA nannten. Ich las in der Zeitung, das bei Manövern kein Geld für Ü-Munition vorhanden war und die Soldaten "Peng-Peng" rufen mußten. Irgentwann las ich auch noch, das der neue Schützenpanzer PUMA verzögert ausgeliefert wird, weil schwangerentaugliche Sitze eingebaut werden sollten. Das las ich noch von Gendergerechten Toiletten und KiTas in Kasernen. Deswegen habe ich vor einiger Zeit meine Uniform zurückgegebn, bin aus dem Reservistenverband ausgetreten und habe den BmVg schriftlich mitgeteilt, das ich mich als Uffz.-Dienstgrad nicht mehr an meinen Eid gebunden fühle, und deswegen auch keine Dienste mehr leisten werde. Mit dieser verschwulten Bundeswehr und diesem Gutmenschenstaat will ich nichts mehr zu tun haben. Und erst die Verteidigungsministerlette Leyen -> Brechreiz

    Mann, den letzten guten Vert.Minister, den wir hatten war Oberstleutnant d.R. Manfred Wörner. Den durfte ich noch persönlich als junger Soldat kennenlernen. Der war vom Fach und stand hinter der Truppe. Aber Politiker heutzutage mir Rückgrat? Träum weiter, Carl!

  35. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 2:06
    35

    OT

    ""In Deutschlands Asylheimen herrschen Bürgerkrieg und Terror
    Veröffentlicht von: Alpenschau
    am: 18. November 2015
    in: Alpenschau aktuell

    Deutschlands Asylantenheime sind Schauplatz ethnischer Gewalt und Terror. Vergewaltigungen sind an der Tagesordnung. Deutsche und echte Flüchtlinge werden zu Opfern hemmungslos prügelnder Clans.

    Verkehrte Welt: Während die eingeströmten Flüchtlinge, in Designer-Klamotten und mit “I- oder Smartphone” ausgerüstet, in den Fußgängerzonen unserer Städte rumhängen und MultiKulti auf Staatskosten vorleben, kann der Staat nicht mal mehr die Sicherheit seiner Bürger gewährleisten.

    Die Bevölkerung soll das natürlich nicht erfahren, der Mainstream schweigt sich weitgehend darüber aus. Wer ein Problem mit kriminellen Asylanten in unserer Gesellschaft anprangert, gilt nicht mehr nur als belächelter “Wutbürger”, sondern wird sofort als “Rechtsextrem” betitelt...""
    http://alpenschau.com/2015/11/18/in-deutschlands-asylheimen-herrschen-buergerkrieg-und-terror/

  36. 36

    @ 30 Bernhard

    Sorry, diesen Post hatte ich überlesen. Dazu paßt dieser Bericht. Deswegen dieser Doppelpost in diesem Strang

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/11/18/nach-paris-eu-will-waffenrecht-verschaerfen/

    Ich habe es als Sportschütze prophezeit, Die EudSSR plant nun die ersten Waffenverbote. Sukzessive soll der EU,- und Bundesbürger entwaffnet werden, Dieser Antrag ist das lebendige Geständnis dieser Politikerkaste, dass sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Bürger regieren können!

    Wie sagte es Dr. Georg Zakrajsek einmal so treffend: Jeder, der heute immer noch für die Entwaffnung rechtstreuer Bürger eintritt, ist entweder ein Kommunist, Sozialist, ein Nazi oder ein Faschist. Man kann es sich aussuchen. Abstreiten aber kann man es nicht.

    Dr. Georg Zakrajsek betreibt den Blog http://www.querschuesse.at

  37. 37

    Video : " Wenn Deutschland sich weigert den Islam zuverbreiten ,dann gibt es Kampf "

    https://www.netzplanet.net/wenn-deutschla-gibt-es-kampf/

  38. 38

    Dann machen die Damen vor der dem " Kampf" ein Kaffeekranz mit leckeren Stückchen. Natürlich Koscher und den Islamischen Gesetze gehorschend.
    Schaut euch die Europäische Armeen an vor allem die Deutsche. Witzich und untauglich zusammen gespart und zusammen geschrumpft. Nur ein Torso von einsmaliger Größe. Ganz klar das Volk darf und hat keine Waffen mehr haben, Bundeswehr kaum fähig etwas zu unternehmen, Polizei, Grenzschutz etc das selbe Problem. Ergo die Politik liefert das Volk den Angreifern aus. Alleine eine Frau mit 6 Kindern zum Verteidigungsminister zu machen spricht bände. Im Verteidigungsfall wäre die Frau Merkel Oberster Befehlshaber 🙁 Sie kann ja dann die Millionen Migranten in den Kampf führen und wie geplant gegen das eigene NEIN das Deutsche Volk. Merkel nei Danke.

  39. 39

    Der IDF zeigt das es sehr wohl mit Frauen geht. Nur man will halt nicht mit Israel zusammenarbeiten.
    Wir brauchen den Islamscanner und eben keine Nacktscanner.
    Der Islam,der erweckte und praktizierte Islam, befindet sich im Krieg mit uns und dem Rest der Welt. Die NATO bestreitet dies. Die islamophilen oligopolistischen Oligarchie die uns regiert installiert gerade Eurabia da würde eine wehrhafte gar entislamisierende Armee stören.
    Die Scheichs, Mullahs und co haben sich tüchtig eingekauft.
    Die NATO wird mehr und mehr disfunktional.
    Außerdem muss Judäa,Samaria und der Gazastreifen entislamisiert werden bevor man den Rest der Welt vom Islam befreit

  40. 40

    Ich darf das Bild gar nicht anschauen, da verlässt mich der Mut.

  41. 41

    @ Anita 36 #

    Das war doch mal ne klare Ansage. Da läßt sich doch was draus drehen, oder nicht?

    Dieser Fatzke erklärt uns doch glatt die Dhimmisteuerpflicht.
    Sollte unsere unzurechnungsfähig Zonenwachtel sich vielleicht von solchen Spaßvögeln unter Druck setzen lassen?
    Hat es deshalb noch nicht wahrnehmbar bei uns geknallt?

  42. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 8:13
    42

    ...eine rabiate Dame, wie Margaret Thatcher oder Golda Meir, hätte ich mir aber als Verteidigungsministerin vorstellen können.

    ...bitte jetzt keine Kritk an den beiden Damen, ich wollte nur zwei kernige vorstellen.

    Zarin Angela hat natürl. Konkurrentin Uschi, absichtlich auf diese Weise, auf einem ungeliebten Posten kaltgestellt...

  43. 43

    Bayern redet STUSS! Die Rede von Seehofer war ungefähr mit der Rede von Helge Schneider vergleichbar. Oh man so viel Dämlichkeit in ein Paar Sâtzen zu verpacken.... Das ist wirklich Kunst Herr Seehofer... Ich weiß nicht, ich kannte die Bayern anders. Ein Volk von mundtoten idioten? Ich kann es einfach nicht fassen! Sepp und Alois steht endlich auf und rettet EURE Kultur!

  44. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 8:25
    44

    ...da die Bundeswehr zur Terrorbekämpfung im Inneren eingesetzt werden soll, sogar Einfaltspinsel Bosbach ist dafür, wird man vor allem auf das deutsche "Pack" losgehen wollen.

    Oder ist vielleicht irgendwer so naiv u. meint, die linksversiffte Bundeswehr würde einen Finger gegen radikalfromme Muslime krümmen? Vor allem, da die Bundeswehr längst mit Moslems durchsetzt ist!

  45. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 8:34
    45

    OT

    Geplanter Anschlag in Hannover

    Kopf der Terrorgruppe besitzt deutschen Pass
    Freitag, 20.11.2015
    http://www.focus.de/politik/ausland/geplanter-anschlag-in-hannover-kopf-der-terrorgruppe-besass-deutschen-pass_id_5095851.html

    Ja und wie heißt jetzt der radikalfromme Muselmann? Wie sieht er aus? Welche Wurzeln hat er?

    FRAUENFREUNDLICHE ISLAMISCHE TERRORZELLE 😛

    "Sieben Stunden später hätte die einzige Frau aus der Gruppe einen Sprengsatz an einem nicht näher spezifizierten Bahnhof zünden sollen. Dabei sollte es sich den Angaben zufolge nicht um einen Selbstmordanschlag handeln.

    Die Frau sollte demnach mit einem Zug zu dem Bahnhof fahren, dort aussteigen, die Bombe deponieren und mit einem anderen Zug den Tatort wieder verlassen.

    (...)

    Ferner berichtet die Zeitung, dass der französische Geheimdienst seine deutschen Kollegen warnte...""

    ETWAS VERSCHWEIGEN IST AUCH GELOGEN:

    ""Innenminister Thomas de Maizière sorgte jedoch mit der Äußerung für Verwirrung, dass er einige Informationen nicht öffentlich mache, um die Bevölkerung nicht zu beunruhigen.""
    http://www.rp-online.de/panorama/deutschland/hannover-kopf-der-terrorgruppe-angeblich-mit-deutschem-pass-aid-1.5573747

  46. 46

    Münchner Polizei: Keine Zeit zum Fangen von Dieben - „Bitte selber festhalten!“

    http://de.sputniknews.com/panorama/20151118/305756986/deutschland-polizei-diebe.html

    Aha keine Zeit. Und wenn es bei uns in Deutschland losgehen sollte und man die BW braucht, heißt es dann, tut uns leid alle Soldaten befinden sich im Auslandseinsatz, ihnen jedoch viel Glück.

    Gauland hat Recht, warum bezahle ich überhaupt noch Steuern?

  47. 47

    Mal was zum Lachen gefällig?

    Aus Rache: Luftstreitkräfte werfen Pornohefte und Bier auf IS ab

    ....Ersten Satellitenaufzeichnungen zufolge dürfte die Aktion den Daesh verheerende Schäden zugefügt haben. Ganze Bataillone sind kampfunfähig. „Offenbar sehen viele der IS-Kämpfer zum ersten Mal eine nackte Frau...

    ..Klar deutlich sieht man auch leere Bierflaschen und volle IS-Kämpfer, die nach nur wenigen Schlucken bereits betrunken eingeschlafen sind. „Die sind ja keinen Alkohol gewohnt“, meint der Mitarbeiter weiter.

    http://dietagespresse.com/aus-rache-luftstreitkraefte-werfen-pornohefte-und-bier-auf-is-ab/

  48. 48

    Frauen sorgen ihrer biologischen Funktion nach für Ordnung im Haus.
    Der Mann sorgt für Ordnung außerhalb des Hauses.

    Heute ist es umgekehrt.
    Weil die naturgesetzliche Ordnung auf den Kopf gestellt ist, herrscht Unordnung im Haus und außerhalb.

    Dieses Kaffeekränzchen der Vier ist Beispiel dafür.

  49. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 9:26
    49

    OT

    ""IS-Drahtzieher war mehrfach in Köln
    Abaaouds Reise durch Deutschland:
    "Wir können uns keinen Reim darauf machen"
    Donnerstag, 19.11.2015

    (...)

    Der mutmaßliche Drahtzieher der Anschläge von Paris, Abdelhamid Abaaoud, war offenbar in den vergangen Jahren mehrfach in Deutschland.

    (...)

    Der Belgier mit marokkanischen Wurzeln war den Behörden seit Jahren als Islamist bekannt, 2014 kämpfte er in Syrien auf der Seite der Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Kurz zuvor wurde er allerdings noch in Nordrhein-Westfalen registriert...

    FOCUS Online erfuhr von einem Sprecher der Bundespolizei: „Abaaoud wurde am 20. Januar 2014 von den Beamten am Flughafen Köln/Bonn kontrolliert.“ Wie lange er sich vorher in Deutschland aufgehalten habe, sei nicht bekannt.

    Von Köln aus ist der Belgier nach Istanbul geflogen. Der Mann habe den Beamten erzählt, er wolle dort Freunde und Verwandte besuchen, berichtet „Spiegel Online“...

    Gegenüber der Nachrichtenagentur AFP sagte ein Polizeisprecher, es habe keinen Anlass gegeben, die Reise zu untersagen oder Abaaoud festzunehmen. Man habe die Durchreise aber an Belgien gemeldet, denn der Belgier war schon damals zur Kontrolle im Schengener Informationssystem (SIS) ausgeschrieben.

    (...)

    Aber der belgische Terror-Drahtzieher war offenbar mindestens ein zweites Mal in Deutschland: 2007 soll er laut „Spiegel Online“ in Köln ein Ausfuhrkennzeichen für ein großes Fahrzeug beantragt haben. „Wir können uns darauf derzeit keinen Reim machen“, zitiert die Nachrichtenseite einen Ermittler...""
    http://www.focus.de/politik/deutschland/is-drahtzieher-war-mehrfach-in-koeln-abaaouds-reise-durch-deutschland-wir-koennen-uns-keinen-reim-darauf-machen_id_5095491.html
    Mit sehr kurzem Videoclip, es zeigt den Bombengürtelbauer der islamischen Attentäter, Mohammed K. - Ein Neger???

    @ Focus
    Weglassen ist auch gelogen!

    Der Bombenbauer heißt Mohammed Khoualed, 19 J., ein Karibik-Neger von den frz. Antillen, also ein Islam-Konvertit. Oder?

    Daher besitzt das Narbengesicht auch Intelligenz u. soll besonders rücksichtslos sein.

    "He is one of two suspected bombmakers at large who caused authorities to call off two international football games this week in Belgium and Germany

    (...)

    originally from the French Antilles"
    http://www.thesun.co.uk/sol/homepage/news/6751376/Find-bombmaker-who-supplied-Paris-suicide-vests.html

  50. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 9:57
    50

    OT

    Festnahme! | Baute er die Bomben-Westen von Paris?

    Mohammed Khoualed, der narbengesichtige Karibik-Neger, habe sich selbst gestellt.
    http://www.bild.de/politik/ausland/terror-paris/polizei-sucht-den-bombenbauer-von-paris-43464872.bild.html

    Mindestens vier der Mudschahiddin in der US-Anti-Terror-Datenbank:

    ""Der mutmassliche Drahtzieher der Anschläge von Paris, Abdelhamid Abaaoud, ist bei der Anti-Terror-Razzia in Saint-Denis getötet worden. Seine Cousine, Hasna Aitboulahcen*, sprengte sich in die Luft.

    Zwei Verdächtige sind auf der Flucht: Salah Abdeslam, und ein neunter Attentäter, der mit ihm im Auto gefahren sein soll.

    Bisher wurden fünf Attentäter identifiziert: Omar Ismail Mostefai (29, Franzose); Bilal Hadfi (30, Franzose); Brahim Abdeslam (31, Belgier); Samy Amimour (28, Franzose), Ahmad Al Mohammad (25, Syrer – vermutlich ein gefälschter Pass).

    Sieben Angreifer sind ums Leben gekommen – drei am Stade de France, drei in der Konzerthalle Bataclan und einer an einem Restaurant in der Nähe des Bataclan in Paris...""
    http://www.bernerzeitung.ch/ausland/attentate-in-paris/Bombenbauer-Mohammed-Khoualed-stellt-sich-der-Polizei/story/10107146

    Islamische Terroristin, Marokkanerin Hasna Aitboulahcen/Hasna Ait Boulahcen - Ex-Party-Luder - hat ihre Geburtsreligion Islam reaktiviert; der Islamchip war in ihr drin: vom Dschihad besessen!
    http://www.20min.ch/ausland/news/story/Wer-ist-die-Kamikaze-Frau-von-Saint-Denis--26020770

    Fettklößchen Hasna Ait Boulahcem in der Badewanne 😛
    Danach hat sie wohl abgespeckt/trainiert:
    http://www.dailymail.co.uk/news/article-3325180/Two-fingers-world-Pictured-Europe-s-female-suicide-bomber-booze-loving-extrovert-nicknamed-Cowgirl-love-big-hats.html

  51. 51

    OT!

    Auf PI gepostet habe ich das hier noch:

    Vorhin auf RT-News!!!:

    31 U.S. State Governors said they would refuse to accept Syrian Refugees.
    31 U.S. Governors sagen, sie würden die Aufnahme von syrischen Flüchtlingen verweigern.

    und

    U.S. House passes Bill to halt process of accepting Syrian, Iraqi Refugees.
    U.S. Haus verabschiedet Gesetzesentwurf, um die Aufnahme von syrischen und irakischen Flüchtlingen zu stoppen.

    Die nehmen wir dann natürlich auf, denn WIR SCHAFFEN DAS

    #72 Westkultur 20. Nov 2015 09:17

  52. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 10:15
    52

    Hasna Ait Boulahcen, 26, das Partyluder mit dem geerbten Islamchip im Leib: Die Dschihad-Torte
    https://kosmologelei.wordpress.com/2015/11/19/die-jihadi-torte/comment-page-1/

    Nippelalarm in der Badewanne 😛
    http://www.floridanewsgrio.com/news/world/66100-hasna-ait-boulahcen-who-blew-herself-up-in-paris%E2%80%99-saint-denis-siege-pictured.html

  53. 53

    http://www.das-maennermagazin.com

  54. 54

    OT

    Mir scheint im Hinblick auf zukünftige Änderungen in den parlamentarischen Gepflogenheiten auch noch wichtig zu sein:

    In Zukunft muß es so in der parlamentarischen Ordnung festgeschrieben sein, daß ALLE Abgeordneten, die keine sehr wichtigen Absenzgründe nachweislich beibringen können, an ALLEN vom Volk bezahlten Sitzungen teilzunehmen haben. Ein leerer Plenarsaal im Bundestag ist keine Sekunde länger mehr hinnehmbar.

    Das Verlassen des Raumes ist nur in dafür vorgesehenen Pausen zulässig. Schluß mit der zufälligen Anwesenheit der Berufsabgeordneten am Arbeitsplatz!!!! Ein für alle mal!!!!

  55. 55

    @Bernhard von Klärwo

    Das kann man noch ergänzen: Katharina die Grosse und Elisabeth I.

  56. 56

    Das Bild verweist auch auf einen jahrzehntelange verfehlte Sozial-und Bildungspolitik.
    -Es gab schon immer Luschen,Eliten die mit Pilzen und anderen Drogen experimentierten,Pazifisten,Hirnis und Weicheier usw.,das Problem ist das "Nur".Es fehlt halt das Gegengewicht: Schlagende Verbindungen,Milizprinzip,Allgemeine Wehrpflicht für Frauen wie Männer bis 60(In Finnland gibt es das bis 58 für Männer),Waffenkunde und Selbstverteidigung als Hauptfach an den Schulen mit Direktzugang an die Unis.(so ähnlich wie Sport heute in den USA).
    -Die Administration,Armee und Polizeien werden gegen das eigene Volk justiert.In Deutschland:
    Griff in die Renten-und Sozialkassen seit der deutschen Vereinigung,Zurückdrängung und Abschaffung der Wehrpflicht,Agenda 2010 Zuhälter-,und Hartz IV Gesetze.Durch Bankensozialismus und Eurorettung Angriff auf die Mittelklassen und jetzt Masseninvasion.Auch hier wäre es eben klüger die Arbeitsagenturen und Sozialhilfe zu streichen,bzw.abzuschaffen und durch eine Arbeitsmiliz zu ersetzen. Polizeihilfs-und Polizeigrundausbilung als Standard für alle und für eingefleischte Pazifisten eine Grundausbildung im Landwirtschaftsbereich.Wir werden nicht mit 15 Harvard-Studenten den Weltraum besiedeln können sondern nur mit Massen von Menschen.
    -fehlen einer pro-natalistischen Politik.Ein Mix aus traditioneller irisch-katholischer Biopolitik mit französischer Bevölkerungspolitik seit De Gaule.
    -Die Damen sind Ausdruck einer Elite die ihre Abstammungs-und Kulturgemeinschaft verleugnet,das Soziale letztlich,der islamo-plutokratischer und globalistischer Zersetzung opfert und einem Weltfaschismus ausliefert der wohl zwischen transhumanistischer Genderideologie und faschistischem Islam oszillier.t

  57. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 12:05
    57

    OT

    ANSCHLAGSZIELE MARKIERT???

    19.11.2015
    ""Flüchtling schlägt Alarm: Anschlagspläne für Wien

    (...)

    Eine sechsköpfige, vor drei Wochen am Wiener Hauptbahnhof gelandete Gruppe von Flüchtlingen (allesamt Araber mit niederländischen, tunesischen, sudanesischen und syrischen Pässen) habe die gesamte Reise lang Stadtpläne der Hauptstädte studiert. Auf der Wien- Karte seien vier Punkte aufgezeichnet gewesen: das Rathaus, die Hofburg, der Stadtpark und der Stephansplatz. Auf der Berliner Karte seien vier Auslandsvertretungen und eine U- Bahnstation markiert gewesen. "Sie meinten, sie müssten sich die Örtlichkeiten einprägen", so der Iraker gegenüber der "Krone". Der heimische Geheimdienst ist alarmiert...""
    http://www.krone.at/Oesterreich/Fluechtling_schlaegt_Alarm_Anschlagsplaene_fuer_Wien-Ziele_markiert-Story-482929

  58. 58

    Kinderbande überfällt Autofahrerin

    Kinder stoppen Fahrzeug – Zeugen gesucht

    Am Nachmittag des 11. November (Mittwoch) ist eine Kölnerin (62) im Stadtteil Bilderstöckchen von mehreren Kindern in ihrem BMW angehalten und bedrängt worden.
    Gegen 13.45 Uhr befuhr die 62-Jährige den Schiefersburger Weg in Fahrtrichtung Escher Straße. In Höhe der Bushaltestelle Frankenthaler Straße ist die Geschwindigkeit auf 30 km/h begrenzt. “Ich fuhr recht langsam als plötzlich eine Gruppe von etwa zehn Kindern vor meinem Auto auf die Straße sprang”, schilderte die Erschrockene bei der Anzeigenaufnahme. "Mehrere von denen versuchten zeitgleich meine Autotüren zu öffnen.” Da die Türen jedoch verschlossen waren, begab sich ein etwa 15-jähriges Mädchen zur Fahrertür und sprach die Kölnerin an. Diese öffnete zunächst nur einen Spalt breit das Fenster. "Die Unbekannte fragte mich nach dem Weg. Als ich sah, dass sie ein Reizstoffsprühgerät in die Hand nahm, schloss ich das Fenster und fuhr langsam weiter”, schilderte die BMW-Fahrerin.

    Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

    Das Mädchen ist etwa 14 bis 15 Jahre alt und hat lange braune, zum Zopf gebundene, Haare. Nach Angaben der Zeugin hatte die Unbekannte einen dunklen Teint und könnte südländischer Herkunft sein. Bekleidet war sie mit einer langen braunen Jacke und einer schwarzen Hose.

    Wer Hinweise geben kann wird gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de in Verbindung zu setzen.

    Quelle: FB-Seite der Polizei NRW Köln

  59. 59

    @ Anita 36

    Dieses Video sollte/muss täglich von ALLEN Fernsehsendern zu unterschiedlichen TAGESzeiten ausgestrahlt werden! Anschließend sollten Merkel, Gauck, Roth, Fischer usw. dazu Stellung beziehen müssen!
    Von wegen "Europäische Länder leben in altertümlichen, vormenschlichen Zeiten" und "Alle wissenschaftlichen Errungenschaften stammen aus dem Islam"! Volksverhetzung kommt im Video ebenfalls vor!

  60. 60

    @ spirit333 #46#

    Sag ich doch, ich hab das schon dem FA mitgeteilt. Die haben wirklich keinen nennenswerten Widerstand geleistet.
    Begründung: Mein Landesvater Seehofer hat gesagt, daß man eine Staatlichkeit erst wieder herstellen müßte; daraus folgt, im Moment existiet keine. Wo aber keine Staatlichkeit, da auch keine Staatsbürgerpflichten. Also auch keine Steuern.
    Wenn ich keine Grenzschutz bekomme und mithin neuerdings auch keinen Polizeischutz mehr, wie im link bestens belegt, dann brauche ich auch keine Gesetze mehr, keine Steuerpflicht und muß mich halt dann selbst bewaffnen. Was die Mafiosos können, das geht hier schon gleich zehn mal.

    Natürlich hat Gauland Recht. Staaszerfall ist gegeben, warum also noch diesen Wahnsinn mitfinanzieren.

  61. 61

    @ Bine

    Sowas ist mir auch schon mal passiert. Aufpassen! Mit Tricks oder irgendeinem Vorwand ("Spendensammeln") versuchen sich Kinder (die von einer gewissen Sorte Mensch "losgeschickt" werden!), Zugang zu ahnungslos parkenden oder langsam fahrenden Autofahrern zu verschaffen, um sie zu berauben. Meine nicht verschlossene Autotür, die von außen von der Göre geöffnet wurde, war schneller wieder zu als sie es sich vorstellen konnte - wahrscheinlich läuft sie heute noch mit einem Verband um die Fingerchen herum!

    Nota bene: das war keine absichtliche Körperverletzung, sondern NOTWEHR! Wo kommen wir da hin, wenn ein Fremder einfach unbefugt mein Auto öffnen darf, um meine Geldbörse zu klauen! Frau Ferkel hat allerdings in der Türkei illegale Migration für "legal" erklärt und damit die Büchse der Pandora geöffnet für alles, was jetzt noch folgt: Deutsche, steht endlich auf, und beseitigt diese "Ursache" allen Übels! Letztlich ist sie doch auch nur so eine armselige Wurst wie die 4 abgebildeten "Verteidigungsministerinnen" da oben - alles Figuren aus einem linksrotgrün versifften Tollhaus.

  62. 62

    Breaking News!!

    Der nächste Terroranschlag

    Mali - Hotel - 170 Geiseln, französische Deligation darunter und Mitarbeiter der Air France.

    "Das Nachrichtenportal "Depeches du Mali" geht von möglicherweise zehn Tätern aus. Angeblich ließen die Täter Geiseln frei, die Koranverse zitieren konnten."

    http://www.focus.de/politik/ausland/luxus-hotel-in-mali-dschihadisten-nehmen-170-geiseln-polizei-stuermt-gebaeude_id_5096269.html

  63. 63

    Jetzt ist mein Avatar wieder Grün!

    Grrrrussel!

  64. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 13:07
    64

    OT

    MALI: FROMME KORANTREUE MUSLIME NEHMEN GEISELN

    "Erste Geiseln dank Korankenntnissen frei"
    http://de.sputniknews.com/panorama/20151120/305804394/erste-geiseln-dank-koran-frei.html

    Tja, Heiko Maas, es steht bald schlecht um Sie oder sind Sie schon zum Islam konvertiert?

    Interview mit Bundesjustizminister Heiko Maas gibt es auch online, nicht nur in der Holzausgabe Stern Nr. 5, 2015:

    Originaltext

    ""stern: Haben Sie schon mal in den Koran geguckt?

    Heiko Maas: Flüchtig.""
    http://www.bmjv.de/SharedDocs/Interviews/DE/2015/Print/20150115-Stern-Wir-duerfen-uns-nicht-einschuechtern-lassen.html?nn=1468620
    (führt inzw. ins große Nichts)

    Ich kenne den Koran, werde eines Tages freigelassen, um dann erst recht gegen die Islamisierung vorzugehen, ätsch! 😛

  65. 65

    @ Alter Sack

    ich mußte mit diesen Zigeunern vor 20 Jahren leider eine üble Erfahrung machen.

    Köln-Innenstadt im Dezember 1995: Beim Treppensteigen aus der U-Bahn hat mir ein junger Zigeuner meinen Geldbeutel aus meiner Handtasche geklaut, ohne daß ich es merkte.

    Einer meiner kleinen Söhne, die hinter mir gingen, hatte es beobachtet und sagte: "Mama, der Mann hat grade deinen Geldbeutel geklaut!"

    Ich hielt den Kerl fest und habe ihn abgetastet, aber leider, wahrscheinlich aus lauter Aufregung, nichts gefunden.
    Die Leute gafften nur und 2 Männer empfahlen mir, ihn gut festzuhalten (man stelle sich das mal vor !).

    Ich ging mit meinen Kindern im Schlepptau zur nächsten Polizeiwache. Der Polizist zuckte mit den Schultern, ich wäre eine von Tausenden, denen das in der Vorweihnachtszeit in Kölle passierte.

    Mein leerer Geldbeutel wurde ca. 1 Woche später vor einem Laden in der Nähe gefunden, die 300 DM waren weg.

    *******************

    Mein Auto verschließt alle Türen, sobald ich den Motor starte.
    Oft verrammle ich manuell die Türen, sobald ich eingestiegen bin.

  66. 66

    @ eagle1 62

    Jetzt ist mein Avatar wieder Grün!
    Grrrrussel!

    Kann ich nicht verstehen, was Sie daran gruselig finden!
    Seien Sie froh, daß wir alle NOCH die Möglichkeit zum Posten haben!

    Immer dran denken, es ist besser ein HALBVOLLES Glas zu haben, als ein HALBLEERES 😀

  67. 67

    Ich glaube, ich beantrage demnächst Asyl in Rußland.

  68. 68

    @ Koordinator # 27

    Maischberger + Illner + Lanz . . . . alle ab nach Nordkorea oder Sibirien .
    Sowas guck ich mir schon lange nicht mehr an ! Ich bekam jedesmal fürchterliches Sodbrennen . Ekelhaft .
    Zum obigen Bild :
    Ich bin mal gespannt , wo die drei Weiber hin verschwinden , wenn es hart auf hart geht ?
    . . . . spurlos verschwunden !

  69. schwabenland-heimatland
    Freitag, 20. November 2015 14:21
    69

    feministische Gutmenschen? Nein - diese Gaga Damen retten Europa nicht. Es gibt noch ein paar mehr davon. Siehe z.B. die Grünen, Roth, Göhring- Eckardt, Künast,die rote Fahimi, Özeguz und Co.
    So lange es derartige- unten genannte Schlagzeilen gibt- dies immer mehr die Realität widerspiegelt,,dass mitten in Deutschland (München) Frauen vollverschleiert mit einer Burka vor Gericht erscheinen können und die deutschen linksverschwurbelten Richter selbst davor einknicken, braucht sich niemand zu wundern dass Deutschland längst islamisiert wird. Wer soll Deutschland retten- nicht einmal die deutsche Justiz und div. exististierenden Gesetze--- >

    http://www.bild.de/bild-plus/regional/muenchen/gerichte/muslima-weigert-sich-burka-abzunehmen-prozess-richter-43437092,var=a,view=conversionToLogin.bild.html

    Wer immer noch das Gegenteil behauptet hat wirklich nichts, absolut nichts kapiert. Dem bayr. Richter gehört sein Amt entzogen und selbst in ein solches Land mit solchen Verhältnissen ausgewiesen.
    Kein Wunder, dass ein Islam- Terrorist (aktuell siehe A. Abaaoud unbehelligt in Deutschland seinem blutigen Alltag nachgehen kann wie er will. Und weitere werden folgen.

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/terror-in-paris-islamischer-staat-bejubelt-die-anschlaege-a-1062802.html

    Es ist nur noch eine kurze Zeit, dann blärrt der Muezzin auf arabisch von den 50m hohen Minaretten vielen zwielichtiger Moscheen die in Deutschen Städten ohnehin schon seit Jahren vor lauter Toleranzwahn gegenüber dem Islam immer mehr genehmigt werden. Die vermeintlichen Gebote einer Religion die nicht zu Deutschland gehört, die mit Fanatismus und Terror zu tun hat, inkl. sehr vielen klammheimlichen Sympatisanten werden bereits über die deutschen Gesetze und unser Wertesystem gestellt. Toleranz gepaart mit absoluter Blödheit inklusive der Missachtung von Gesetzen- in Reinkulttur. Die 68er haben längst ganze Arbeit geleistet. Und jetzt durch den Terroranschlag mit über 125 Toten in Paris ist großer Aktionismus und Heuchelei angesagt. Was geht hier in Deutschland und Europa vor? Werden wir von Wahnsinnigen regiert oder in Schach gehalten?
    Ohne Widerstand wird unter solchen Voraussetzungen das christlich geprägte Deutschland und Europa inklusive die Freiheit bald Geschichte sein.
    Da passt doch die Kolumne von der "taz" schon im August 2011 groß geschrieben in Ergänzung der o.g. "toleranten" Richterentscheidung wie die Faust aufs Auge:
    Zitat:
    "Super: Deutschland schafft sich ab"
    Auszug: (...) "Besonders erfreulich: Die Einwanderer, die jahrelang die Geburtenziffern künstlich hochgehalten haben, verweigern sich nicht länger der Integration und machen beim Deutschensterben fleißig mit.(...)

    http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=tz&dig=2011/08/05/a0144&cHash=38d98def46

    Mir fällt zu dem ganzen wahnsinn wirklich nichts mehr ein - ich möchte mein altes, funktionierendes, sicheres, fröhliches, christlich geprägtes Deutschland mit einer weitsichtigen, vernüftigen Regierung die die die nationalen Interessen unseres Staates vertreten und schützen, statt einen zwangskonstruierten, utopischen Islamistisch unterwanderter unsicherer, dauerkontrollierter Multikulti- Vielvölkerstaat Namens "Europa" . o.g.juristischer
    Nachgeben und Entscheidungen nach den Regeln des Islam und zugunsten des Terrors ist gerade das gegenteil was Europas Bürger gemeinsam vereinen wird. Niemals.

  70. 70

    Wobei man beachten muss!

    Da die Damen keine Ahnung von Waffen oder auch

    Strategie haben, sind Sie auf den Rat erfahrener

    Offiziere angewiesen.

    Da wir eine Parlamentsarmee sind, passiert hier

    nichts.

    Panzer - Uschi ist eine Chirurgien.

  71. 71

    Spirit333
    Freitag, 20. November 2015 9:03
    46
    Mal was zum Lachen gefällig?

    Aus Rache: Luftstreitkräfte werfen Pornohefte und Bier auf IS ab

    .................

    Naja, das ist eher sehr fahrlässig. Denn die werden ihren angestachelten Trieb, an die "Nächstbesten" "Kuffar-Frauen" abreagieren.

  72. 72

    Das Lillifee-Ensemble beim Kaffeeklatsch!

    Auch das ist für mich ein Grund mehr, für diesen PC und total durch effeminierten Staat nicht mehr einen Handschlag zu leisten.

    Buntland muss mit der Fresse zuerst voll auf dem Boden liegen, um wieder zu gesunden.

    Bei den Bildern frage ich mich auch aufs Neue, wo der werte Goldhagen bei den Deutschen das berühmte "Killer-Gen" lokalisiert haben will und wie Hitler es geschafft hat, mit den Deutschen Europa in Angst und Schrecken zu versetzen?

    Ich kann das nicht mehr glauben! In meinen Augen sind die Deutschen echte Schisser!

  73. 73

    Nachtrag.

    Gerade über Mail bekommen. Wie durchgeknallt sind denn die von Anheuser-Busch Inbew?

    http://www.merkur.de/lokales/muenchen/stadt-muenchen/pasinger-post-wirt-riskiert-pacht-5867337.html

    ANTIFA at is best.

    Da hilft nur die Vermeidung von politisch-korrektem Bier.

    http://www.ab-inbev.de/marken.html

    http://www.ab-inbev.de/marken/internationales-marken-portfolio.html

  74. 74

    + + + + + EILMELDUNG + + + + +

    1) . Anschlag auf Merkel ? – In München brodeln Gerüchte .

    Peter Orzechowski :

    Focus Online lässt heute Morgen eine Bombe hochgehen: Spezialeinsatzkräfte der Polizei hätten am späten Donnerstagabend eine verdächtige arabische Gruppe entdeckt, die möglicherweise ein Attentat auf Bundeskanzlerin Merkel plante.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/peter-orzechowski/anschlag-auf-merkel-in-muenchen-brodeln-geruechte.html;jsessionid=075AFA795CE62445A46C3C484D685E7D

    2) . Polizeieinsatz :
    Bombendrohung an TU Dortmund – Sprengstoffexperten vor Ort !

    WAZ.de - Lesen Sie mehr auf :
    http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/polizei-einsatz-an-der-tu-mann-festgenommen-id11306142.html#plx90255808

    Dortmund. An der TU Dortmund ist ein verdächtiger Gegenstand entdeckt worden. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort. Der S-Bahnhof wurde abgeriegelt.

    Bombendrohung an TU Dortmund – Sprengstoffexperten vor Ort !

    Das ist erst der Anfang ! DANK "Wachtula Zonensis" !

  75. 75

    Terrorexperte :
    IS baut paramilitärische Untergrundorganisation in ganz Westeuropa auf !

    Stefan Schubert :

    Der anerkannte australische Experte David Kilcullen hat das Vorgehen der Terrormiliz analysiert und kommt zu einem erschreckenden Ergebnis. Die Anschläge von Paris seien der Beweis einer »Strukturierten Organisation«, die sich von dem bisherigen Vorgehen islamistischer Gruppen, wie beispielsweise al-Qaida, grundlegend unterscheiden. Die Terrorserie in Paris, die Razzien in Saint-Denis und im Brüsseler Migrantenviertel seien die Vorboten eines städtischen Guerillakrieges.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/stefan-schubert/terrorexperte-is-baut-paramilitaerische-untergrundorganisation-in-ganz-westeuropa-auf.html

    Kilcullen ist ehemaliger Pentagon Berater und hat unter anderem den US-General David Petraeus im Irak-Krieg beraten, er vergleicht den IS mit Untergrundorganisationen wie der RAF, der IRA und der ETA, die ganz Europa über Jahrzehnte mit einer blutigen Terrorspur überzogen haben . . . . . . . . . .

    . . . Deutschland hat sich, auch wegen Merkels offener Grenzen, zu einer Drehscheibe der Dschihadisten entwickelt. Attentäter, die über die Balkanroute nach Paris gelangten und eine Festnahme in Bayern, wo den Behörden ein professioneller Waffenschmuggler mit Sturmgewehren und Sprengstoff zufällig ins Netz ging , sind Belege dafür . . . .

    Hat man bei ARD &ZDF etwas davon gesehen oder gehört ? ?

  76. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 16:52
    76

    Wollen islamische Einwanderer Häuser erzwingen?

    Erneut zündete ein Bewohner Container an:
    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/niedersachsen-mehrere-braende-in-fluechtlingsunterkuenften/12618124.html

    Koran 33;27
    Und Er ließ euch ihr Land erben und ihre Häuser/Wohnungen und ihren Besitz/Vermögen und ein Land, in das ihr (vorher) nie den Fuß gesetzt hattet. Und Allah hat Macht über alle Dinge.

    Koran 8;69
    Zehrt nun von dem, was ihr erbeutet habt...!

  77. 77

    so geil... kopfkranke und kifi bei ilner.

    scheinbar kiffen die alle zusammen bevor die auf die bühne gehen.

    aber geil ist der kifi bandit: "...die arbeitgeber müssen den jugendlichen arbeit geben..........". ja, neee is klar :-)))
    Demnächst in diesem theater: Wir basteln uns einen arbeitsplatz!

    Auch klasse, der superexperte theveseßen vom zdf: "...wir produzieren die kämpfer selbst......"

    Also ich garantiert nicht!
    Aber dann sollte man doch zumindest den theveßen sofort einsprerren wegen bildung einer terroristischen organisation...

    oder sehe ich das falsch???

  78. 78

    OT

    Im Österreicher lief eine überraschend islamkritische Sendung.
    Bischof Laun entpuppt sich als Kämpfer fürs Christentum.
    Es gibt also doch noch Geistliche, die nicht diesem Kulturelativismus verfallen sind.

    Deutsche Geistliche, nehmt euch mal ein Beispiel, anstatt immer nur die Lichtorgel zu bedienen. Wir sind doch nicht in der Disco.
    Das Licht in Domen und Kirchen sollte nur an wirklich dunklen Tagen verlöschen, zum Beispiel, wenn Krieg ist, wie am 13.11.2015.

    Der Film ist derzeit noch in der Mediathek nachguckbar:

    http://www.servustv.com/at/Medien/Talk-im-Hangar-7114

  79. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 17:26
    79

    Babieca, (20. Nov 2015 17:24), pi-news.net:

    Und heute mal wieder das alte mörderische Spiel, was wir alle hier schon kennen: Wieder haben Mohammedaner im Mittelmeer 12 Christen über Bord geworfen und ersäuft, weil sie Christen waren. Die italienische Polizei bestätigt heute:
    http://www.aina.org/news/20151120034851.htm

  80. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 20. November 2015 17:33
    80

    Lieber Eagle 1 #76,

    ich berichte u. zitiere Bischof Laun, seit Tagen u. schon mehrfach hier bei MM u. bei PI-News, jeweils mit dem vollständigen Link kath.net. Dachte man mache einen Artikel daraus. Aber keiner hat angebissen! 🙁 Heute wachte Stürzenberger endlich auf u. machte just einen Artikel daraus.

    Ihre lobfischende Bernhardine (BvK)

  81. 81

    Hannelore die Märchentante :

    Im Flüchtlingstreck kommen keine Terroristen !

    https://www.netzplanet.net/33850-2/

    Wieder ein Beispiel , das Naivität keine Grenzen kennt , man kann das auch als totale Faktenresistenz einordnen , wo doch längst erwiesen ist , dass zwei der Attentäter von Paris genau über die Flüchtlingsrouten
    kamen :
    Terroristen kommen nach Worten von NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft nicht im „Flüchtlingstreck“ ins Land . Oder hält sich Frau Kraft an die Personifikation von Unfähigkeit , also an Thomas de Maizière , der nach der Terrorgefahr in Hannover sagte : „Ich weiß nichts , ich kann nichts sagen , aber wenn ich doch sage, was ich weiß , dann würde das die „Bevölkerung“ beunruhigen . . . . . .

    Photografieren . . . und aufpassen daß sie nicht entwischt !

  82. 82

    @ BvK 79#

    Bin halt nicht so ein Schnellmerker......
    Aber danke, Die Sendung ist echt SUPER!

    Der Bischof reißt Pegidasprüche, und der Islamkritiker fordert Merkels Rücktritt!!!
    Wie Höcke! Die Ösis lassen hoffen, daß noch nicht alles verloren ist.
    Da merkt man langsam, daß Strache wirkt. Ich FREU mich bei allem blutigen Bittergeschmack, den der Terror mit sich bringen wird, dennoch auf die Zeit danach!
    DEISLAMISIEREN.

    Juchuh!

  83. 83

    Da wird scharf geschossen!! in Österreich knallts bald wirklich!

    Zu der spitzenmäßigen Sendung auf Servus TV, die oben verlinkt ist, wohl auch auf BvK-Kommentaren schon länger, und scheints auch auf PI, habe ich dann versucht, einen Kommentar zu schreiben, den mir der Server dieser Sendung aber nicht genommen hat; technisch hat da was nicht gefunzt. Egal: ich leg ihn mal hier hin.

    "Eine hervorragende Sendung! Endlich kommen wir dem Kern der Sache etwas näher! Die Angehörigen der unzähligen Opfer des islamischen Terrors werden es Ihnen danken, dass sie endlich mit der Schweigen über die wahren Ursachen des Terrors aufhören. Die halbe zivilisierte Welt wird es Ihnen danken.

    Islamvertreter scheinen NIE auf Fragen ehrlich oder auch nur logisch richtig zu antworten. Sie scheinen sich stets ihrer Umma in der Öffentlichkeit versichern zu wollen oder zu müssen, da sie selbst ebenfalls unter einer gewissen verinnerlichten Drohkulisse zu stehen scheinen. Wer die Wahrheit kennt, muss nicht herumlavieren.

    Islamkritiker müssen auf der ganzen Welt mit schusssicheren Westen und Personenschutz leben. Warum ist das so? Auch werden nicht hübsche Vertreterinnen des Euroislams, den es in Wahrheit gar nicht gibt, da er in den Kernländern des Islam nicht anerkannt wird, daran etwas ändern, da sie nicht zählen. Es zählt im islamischen Kulturkreis nicht, was eine Frau äußert.
    Genau das beklagen Frauenrechtlerinnen aus diesen betreffenden Ländern.

    Danke der Sendung und der Redaktion für den außerordentlichen Mut zur Abkehr von der politischen Korrektheit. Es wird höchste Zeit, dass die europäische Öffentlichkeit den Charakter der Bedrohung besser kennen lernen kann, damit sie sich auch besser davor schützen kann.

    Der Koran erlaubt dem Gläubigen, gegenüber Ungläubigen zu lügen, um den Auftrag des Koran, die völlige Islamisierung der ganzen Welt zu erreichen. Dies wertet Allah nicht als Sünde, der Gläubige muss jedoch gegenüber einem anderen Gläubigen die Wahrheit sagen. Die Wahrheit ist, dass der Islam keineswegs friedlich ist. Das wissen die Muslime untereinander aber ohnehin, daher müssen sie das nicht mehr diskutieren.

    Wer das alles nicht glaubt, der lese eine anerkannte Übersetzung des Koran. Es gibt diese, erhältlich in anerkannten Universitäten, die Islamistik lehren, ganz im Gegensatz zu der lügnerischen Behauptung der Muslima in der Sendung. Danke für die Lanze, die hier Österreich für uns alle bricht."

  84. 84

    Bei Hannelore Kraft ist Hopfen und Malz verloren.

    Ich bin auch überrascht, dass bei Servus TV die Sendung so ablief und die Islamkritiker, die endlich einmal diese Moslems auf ihren Platz verwiesen, ausreden durften.
    Ich hoffe, dass dies auch bald bei uns möglich sein wird. Zur Zeit wird ja ansonsten im Staatsfernsehen das böse Wort "Islam" im Zusammenhang mit Terror völlig vermieden.

    Der Terror kommt aus dem Herzen des Islam.

  85. 85

    Leute, wir müssen uns jetzt aber wirklich warm anziehen.

    https://de.nachrichten.yahoo.com/nach-terrorverdacht-hannover-war-der-drahtzieher-ein-deutscher-060043738.html

    Die legen so richtig los.
    Weiter wie gehabt, ist einfach nicht mehr der richtige Weg. Ich schlage eher Defense-Strategien zu entwickeln vor.
    Diese Dschihad-Ratten wagen sich langsam weit vor. Sie testen noch aus, was geht, wollen uns aus der Balance bringen.
    Was sie erreichen werden ist:

    DEISLAMISIERUNG

    Wie Goethe schon sagte in seinem Faust I, als Mephisto, der Teufel: "ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft."

    Und auf BBC bekommen sie schon mal eine Ahnung davon, mit WEM sie sich hier angelegt haben.
    Isalamis! Eure häßlichen Kopftücher werden alle aus unserem Straßenbild verschwinden! ALLE.

    Kopftuch- und Burkaverbot! Wie in Frankreich. Keine Kulleräuglein mehr von geschwätzigen Takiya-Muslimas in den Talkshows. Das Ende der Geduld, ihr Barbaren! wir haben uns schon viel zu lagne mit euren unersprießlich langweiligen Predigereien beschäftigen müssen. Ab nach Hause.

    http://www.bbc.com/news/uk-politics-34877683
    Persönliche Nachricht an die Paris-Attentäter...

  86. 86

    @ backbone 83#

    Ja, gelle, die Isalamis waren ganz irritiert, da war mal Ende mit der Höflichkeit, sogar mit der gegenüber Damen; der kleene Politologe mußte seine Trulla sogar noch in Schutz nehmen!
    Es ist schon sehr erbärmlich, was diese Leute in 3 Generationen mitsamt Integrationshilfen und Gymnasien sowie Unis so gelernt haben.

    Wer zur dauernden Lüge erzogen wird, kann einfach keinen Blick für einen konfrontative wahrhaftige Diskussion entwickeln. Sie können immer noch nicht analysieren und immer noch nicht diskutieren, nur taktieren und rumpredigen oder dementieren. Und sie sind so dämlich, daß sie glauben, daß uns das nicht auffällt. Au weiah, wie kann man nur so intelligenzarm sein.

    Der Politologentyp war am Ende ganz konsterniert, mußte sich gegen die Besetzung der Runde verwahren und anmahnen, daß das ja wohl so nicht repräsentativ sei, hoffentlich....hihihi

    Warts ab, Burscherl, wir können auch ganz ganz anders. Sogar die charmanten Ösis, wirst sehn. Jetzt haben alle den Jubel gesehen, den eure Glaubensbrüder da in der Fußballarena abgezogen haben. Und die Videos aus den Straßen mit den Freudenfesten über unsere Toten sind auch sattsam bekannt, und wir wissen auch, daß euer Erdenwahn das Kalifat will und daß er sie uns alle rübergeschickt hat.

    Jetzt wirds aber auch eng für euch. Nicht nur in Europa ist nichts mehr so wie vor Paris, auch in Eurislamistan. Mit jedem weiteren Attentatsversuch oder auch gelungenen Attentat wird es für euch richtig heiß hier. Eure Weiber dürft ihr dann schon mal wieder gut verschließen, das sind die ja schon gewohnt.

    Nehmt zur Kenntnis:
    Wir wollen euch hier nicht mehr haben. Kein Verständnis mehr, keine Integration, alles ist jetzt futsch, mit euren Futschies habt ihr das geschafft. Jetzt werdet ihr sehen, was ihr davon habt.

    Wer sich mit einer haushoch überlegenen Zivilisation anlegt, und glaubt, daß da nur Luschen drin rumhatschen, der hat sich elementar geirrt.

    Als erstes werden wir euren Verwandten in der Türkei mal die Krankenkasse zudrehen. Aus die Maus und dann als nächstes bekommt ihr alle eure Verbrecher wieder zurückgeschickt. Dann gibts entsprechende Embargos und ein sofortiges Ende der Entwicklungshilfe für die Türkei. Niemand von uns fliegt mehr freiwillig in eure Käffer, das ist selbst den Grünen jetzt zu gefährlich geworden.

    Und euren Tee könnt ihr euch behalten. Auch die Feigen und das ganze Zeugs. Öl, ja mei, da reden wir dann halt mal mit Russland. Man wird sehen...

    "(...) kommt der Kissinger morgen zu Besuch, gibt ihm keinen Kaffee, irgendwie wird es sich glätten, hüte dich vor alten Ketten...(...)"
    Georg Kreisler

    https://www.youtube.com/watch?v=kZAm9n56Q7Q
    Allein wie eine Mutterseele

  87. 87

    PRESSE:
    "....grenzkontrollen an EU grenzen..."

    Ins micheldeutsche übersetzt:

    - fragen wir uns nach der definition "eu-grenzen"
    banal ist die grenze zw Ö und D auch eine Eu-grenze. Hier werden mit absicht alle deutschen autofahrer, die nur 10 meter nach Ö reinfahren mit der mautklatsche erwischt. Normal kostet ein kurzticket keine 10,-. Aber vom deutschen NICHTWISSER nimmt man dann halt per automatisscher nummerschilderkennung 120,-.

    - deutsche autos die aus der schweiz nach D kommen werden gefilzt bis zur selbstaufgabe. details kennt glaub ich jeder. Stichwort bargeld und so.

    - asylbetrüger aus sicheren drittländern werden sofort auf ihre gesundheit untersucht. Schon beim schnupfen geht es ab in einen warmen bus, familie facharbeit wird in ein hotel gefahren, bekommt taschengeld und das verbriefte recht in D zu machen was sie wollen.

    - ehemalige IS krieger werden bei der bundeswehr angeheuert und von einem christlichen kifi bekehrt(meint er)

    - die bundesligavereine spielen gegen rechts und terror. Dabei bekommen diese orientierungsschwierigkeiten auf dem spielfeld und müssen traumatiesiert in therapie. Behandlung: anstatt 3 bekommen sie dann 4 mio jahresgehalt, damit sie sich besser fühlen und das geld zu ihren moslemischen familien schicken können, um den liebevollen glubenkrieg zu beginnen.

    - deutsche verblödeln zunehmens

    booooooarrrrhhhhh 🙂

  88. 88

    Terminator
    Freitag, 20. November 2015 16:4 74

    "....er vergleicht den IS mit Untergrundorganisationen wie der RAF, der IRA und der ETA, die ganz Europa über Jahrzehnte mit einer blutigen Terrorspur überzogen haben . . ."

    Naja, der Vergleich hinkt. Der IS ist keine Terrororganisation im Sinne war wir unter Terrorismus verstehen, sondern eine Armee, eine Terror-Islam-Armee. Und diese Armee operiert als Stellvertreter für die Saudis, bzw. grundsätzlich für sämtliche Sunniten-Islamos, ergo ist es eine Islamoarmee die Krieg gegen den Westen führt.

  89. 89

    volkstrottel Elmar Theveßen(vermutlich auch umoperiert) bei Maibrett sinngemäss:

    man muss in den sozialen medien den IS etwas entgegensetzen..

    ja mei, wieviel drogen nimmt das tier. Oder ist er oskar preisträger?

  90. 90

    wenn unsere "ich baue blumenvasen in panzer" ministerin im fernsehen zu sehen ist, so sieht man, das schminke nicht immer reicht um dem optischen tot zu entgehen.
    Wenn das tier der 7 "alleingelassenen" kinder aber auch noch die knabberlucke öffnet, muss man zwangsweise denken, die nimmt arznei.

    Warum lassen sich mio von menschen von geisteskranken "führen"???

    mus doch auch einen grund haben....

  91. 91

    Im Verteidigungsfall hat das Oberkommando der Streitkräfte der Bundeskanzler / die ...

    Aber was da wohl besser ist 😉