Terror-Experte warnt: Diese Organisation ist weitaus gefährlicher als der IS


Gefährlicher als IS, da intelligenter vorgehend: Al Nusra

_______________

Die Terror-Organisationen des Islam sprießen wie Pilze aus dem Boden

Während immer neue islamische Terrorgruppen entstehen, während der islamische Terror – wie von den Moslembrüder geplant – in  die Herzen der Metropolen Europas kam, wundert sich der ZDF-Chefideologe Claus Kleber, woher dieser Terror gespeist würde. Dabei brachte das ZDF zuvor einen ausführlichen Bericht über afrikanische Islamterroristen, in welchem die besondere Koran-Gläubigkeit dokumentiert wurde: Vor jedem Angriff beteten die Dschihadisten gen Mekka. Mehrere der Dschihadisten sagten in diesem Bericht, sie würden nur das tun, was Allah und Mohammed allen Moslems befohlen habe: Die Welt vor den “Ungläubigen” zu reinigen. Wenn nun nicht nur ein Kleber, sondern mit ihm die halbe deutschen Intelligenz die Quelle des Terrors nicht verstehen wollen oder können, mögen sie ihren Hut nehmen, um ihren Platz Berufeneren, da Einsichtigeren zu räumen. 

Michael Mannheimer, 31.1.2016

***

29.01.2016, FOCUS Online

Aus dem Schatten des IS: Terror-Experte warnt: Diese Organisation ist weitaus gefährlicher als der IS

Europa zittert vor dem islamischen Staat – doch der zum radikalen Islamisten mutierte ehemalige deutsche Linksterrorist Bernhard Falk warnt vor einer weitaus gefährlicheren Terrororganisation, die im Schatten des IS entstand.Gemeint ist einer der größten Rebellengruppen in Syrien Dschabat al-Nusra mit dem ideologischen Überbau des Terrornetzwerkes „al-Qaida“.


Die Gegenwehr der westlichen Welt konzentriert sich auf den IS, doch im Schatten entstand eine neue Bedrohung, so der Experte.

Die Nusra-Front agiere weitaus intelligenter, die gewalttätigen Aktionen werden im Hintergrund ausgeführt, militärische Erfolge nicht in den Medien zelebriert. Andersdenkende und “Ungläubige” werden im Stillen beseitigt.

Die Nusra-Front akquiriert Anhänger und will keine neuen Feinde bekommen.

Die Ideologie und die Einstellung zum Glauben unterscheiden sich nicht vom IS. Es ist die Herangehensweise, die die Rebellengruppe so gefährlich macht. Laut Bernhard Frank weitaus gefährlicher als den Islamischen Staat.

Quelle:
http://www.focus.de/politik/videos/aus-dem-schatten-des-is-terror-experte-warnt-diese-organisation-ist-weitaus-gefaehrlicher-als-der-is_id_5248881.html


SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
33 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments