6-köpfiger Asylanten-Mob greift hochschwangere 18 Jährige Frau an

2:25 Minuten langer Bericht

Dank Merkel&Co:
Unser Land ist für unsere Frauen und Kinder zu einem lebensgefährlichen Ort geworden

Die Hochschwangere kann sich hei Merkel, bei den Altparteien, den Gewerkschaften und vor allem den Medien bedanken. Diese Asyl-Profiteure und Deutschlandfeinde haben ihr und unzähligen weiteren deutschen Frauen die potentiell tödliche Gefahr erst beschert, die Deutschland zu einem immer gefährlichen Ort für Frauen und Kinder hat werden lassen. Deutschlands politisches Establishment hat den Deutschen den Krieg erklärt. Geben wir ihm die Antwort, die es verdient.

Michael Mannheimer, 3.2.2016

***

Veröffentlicht am 02.02.2016

Sexuelle Belästigung in Lübben durch sechs Arabische/Nordafrikaner :
Geschubst , angefasst und beschimpft .

(RBB-Bericht) Zweieinhalb Minuten, https://youtu.be/w9a8QPqakoU


 

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 3. Februar 2016 18:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Asylantenkriminalität, Deutsche + europ. Opfer (der Justiz und der Migranten), Videos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

36 Kommentare

  1. 1

    Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich jeden Tag nur noch Kotzen könnte..!

  2. 2

    Unfaßbar!
    Unfaßbar, was diese bösartige Frau aus unserem Land gemacht hat!
    Sie und alle, die gierig den Sabber von den Lefzen geschüttelt haben, als sie hörten: „2-3€ Stundenlohn für unsere Jobs zahlen? Yeah! Ran mit dem Arbeitssklavenheer, herbei herbei herein herein!“

    Ich habe heute auch noch einen Abholjob für Nachfahre 2 zu erledigen. Man ist nicht mehr sicher auf den Straßen.

    Erst in München der Candidplatz, dann die Sache mit der U-Bahn am Sendlinger Tor; die Einschläge kommen jeden Tag näher!

    Im Moment hats bei uns begonnen zu scheien, da werden diese tropikanischen und wüstenbewohnenden Warmduscher hoffentlich nicht so große Lust haben, im Schneegestöber auf Raubzug zu gehen.

    Man kann trotzdem nie wissen.

    Passend zum Kölner Fanal – das neue Compact live:

    https://www.youtube.com/watch?v=-8shZ7cupxk
    COMPACT-Live: Wendepunkt Köln

  3. 3

    Hoffentlich stimmt die Geschichte auch.
    Die Gegenseite wartet nur falsche Angaben.

  4. 4

    Man schaut sich um im Netz und finded dies:

    Sauerland: Unbekannte schießen auf AfD-Büro in Arnsberg

    Drei Schüsse sollen auf das AfD-Büro in Arnsberg abgegeben worden sein. Zwei Geschosse durchschlugen die Schaufensterscheibe des ehemaligen Ladenlokals, verletzt wurde niemand.
    Drei Löcher sind in der Scheibe des Büros der AfD-Ratsfraktion in Arnsberg. Offenbar haben Unbekannte……….
    —————————

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-unbekannte-schiessen-auf-parteibuero-in-arnsberg-a-1075528.html

    Die Anti-AfD-Hetze zeigt Wirkung!

  5. 5

    Die Maaslosigkeit:
    Wollt ihr die totale Willkommenskultur? Wollt ihr sie, wenn nötig, totaler und radikaler, als ihr sie euch heute vorstellen könnt?
    Dort wo heute noch einzelne Teddiebären geworfen werden, werden bald Millionen von Teddybären eine nie da gewesene Offensive des Willkommens einleiten, die alles was bisher war vernichten wird.
    Wir werden nicht 1 Millionen, nicht 10 Millionen aufnehmen, nein wir werden die ganze Welt integrieren.
    Und ich Frage Euch seit Ihr bereit Euch den kulturellen Geschenken die wir Euch geben bedingungslos anzunehmen? Seid Ihr bereit eure Töchter den wahren Gläubigen zur Verfügung zu stellen damit sie ihre Koran-gegebene Bestimmung erfüllen? Und ich frage Euch zum Letzten wollt Ihr den totalen Islam?

    Auch in unserem Dorf hat es die ersten Vorfälle gegeben. Die Westfälischen Nachrichten sind völlig Regierungskonform. Bloss keine Stimmung gegen unsere Geschenke machen. Fehlt eigentlich nur noch die obligatorische Warnung das die wahre Gefahr wir selber sind. Man bin ich sauer.

    http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Steinfurt/Altenberge/2255186-Volles-Buergerhaus-Keine-Stimmung-machen

  6. 6

    OT
    In Frankreich beginnt es schon Krieg auf deren Straßen. Es scheint nur eine Frage der Zeit zu sein, ob und wann sowas auch hier los geht.
    Vollzitat:
    —————————–

    Asyl-Ansturm in Frankreich eskaliert – Angriffe auf Einheimische in Calais

    Calais. Wie der polnische Radiosender RMF 24 berichtet, ist die Lage in Calais in den vergangenen Tagen eskaliert. Asylanten, die in Calais illegal auf wartende Lastwagen oder Fähren aufspringen, um auf diesem Weg nach Großbritannien eindringen zu können, greifen aus angestauter Wut immer häufiger die Einwohner der französischen Hafenstadt an.

    In den deutschen Medien verschwiegen, dokumentiert RMF 24 das ganze Ausmaß des ausufernden und eskalierenden Asyl-Ansturms an Frankreichs Küste:

    „Bewaffnet mit Brecheisen und Messern haben Immigranten-Gruppen aus dem großen Lager ‘Neuer Dschungel’ in Calais begonnen, die dortigen Häuser der Einwohner anzugreifen, alarmieren lokale Verantwortliche. Die Flüchtlinge versuchten ins Innere der Gebäude zu gelangen. Daneben zerstörten sie auf der Straße abgestellte Autos. (…) Menschen verbarrikadierten sich im Innern, schlossen die Fensterläden ab. Die Angreifer stießen Drohungen gegenüber den Bewohnern aus, die dort wohnen. Die herbeigerufenen Polizisten haben die Angreifer auseinandergetrieben. Es wurde jedoch niemand verhaftet. Die empörten Einwohner schlugen Alarm, daß die Einwanderer nicht bestraft werden und daß die Angriffe sich deshalb wiederholen könnten. Ordnungskräfte vermuten, daß die Flüchtlinge in die Häuser einzudringen versuchen, auf der Suche nach Lebensmitteln und Geld. Wenn sie vom LKW-Parkplatz zurückkehren, sind sie oft frustriert, daß es ihnen nicht gelungen ist, sich auf einem LKW zu verstecken, um illegal nach Großbritannien zu gelangen.“

    In den vergangenen Monaten war es immer wieder zu gewaltsamen Übergriffen von Migranten auf Lkw-Fahrer und Polizisten gekommen. Mit dem Gewaltausbruch auf französische Anwohner ist nun eine neue Stufe der Eskalation erklommen. (sp)
    ———–

    http://zuerst.de/2016/02/03/asyl-ansturm-in-frankreich-eskaliert-angriffe-auf-einheimische-in-calais/

  7. 7

    @eagle1: Ein „Asylbewerber hat sich ja bitterlich beklagt, dass es in Deutschland im Winter so kalt sei. Das sei unzumutbar!! 😀 Warum geht er nicht wieder in seine Wüste. Da ist es schön warm!!

  8. 8

    Sie wissen selbst Herr Michael Mannheimer das dieses Video die Eliten dieses Landes nicht im geringsten Interessiert!! Das sind für die nur Klägliche Einzelfälle, mehr nicht!!

    In meiner Heimatstadt, wurden Fenster eines 250 Jahre Altes Pavillions eingeschlagen!! Ich denke das die Verursacher dachten das dies ein Christliches Gebäude ist!! Und dewsegen wurden Scheiben eingeschmissen!! Weil in denn letzten Monaten kamen viele viele sogenannte Flüchtlinge!! Wenn ich diese einem Gutmenschen sagen würde, würden die sofort sagen das dies Deutsche waren!! Aber das sehe ich nicht als Zufall!!

    Aufjedenfall hat sich das Straßenbild in meiner Heimatstadt in denn letzten Wochen sehr verändert!! Und wie die sich aufführen!! Früher waren es vorallem Ostblöckler!!
    Das Blatt hat sich aber gewendet!!

  9. 9

    @ Kettenraucher #4

    Und da „diskutieren“ und „diskutieren“ unsere „VolksZERtreter“ und ihre Lakaien vom Fernsehen stundenlang über eine „Radikalisierung der Politik“ – nur um davon ABZULENKEN, daß sie SELBST das ganze Land in Brand gesetzt haben, um das deutsche Volk zu „verdünnen“ und zu vernichten, damit angeblich „Flüchtlinge“ hier für ein „neues Wirtschaftswunder“ sorgen können!

    Was für ein Politiker-Abschaum – das toppt bereits alles an Verlogen- und Verschlagenheit, was wir aus den letzten Tagen der Weimarer Republik und der Hitler-Zeit kennen – einschließlich Angriffen und Schüssen auf den politischen Gegner.

    Neu – und Ausdrucke eines völligen Irreseins dieser PO-litiker – ist allerdings, daß man diese eingeschleusten Invasoren auf hilflose Bürger und Bürgerinnen „losläßt“, ohne daß ihnen letztlich etwas geschieht! Damit ist der VÖLKERMORDARTIGE Charakter dieser Politik nicht mehr zu kaschieren – das scheinheilige Gejammere über eine „Radikalisierung der Politik“ um so UNERTRÄGLICHER für jeden Menschen, der noch bei Sinnen ist.

  10. 10

    Irgend etwas passiert in Lübben? Offensichtlich nicht….

    http://www.luebben.de/de/Kultur/Veranstaltungskalender

    Alles nett revoviert. Man läßt es sich gut gehen!

  11. 11

    OT
    Mhm,ist das noch relevant?
    Frauke Petry äussert sich persöhnlich im Gepräch am Telefon, zu den „Schieß-Vorwürfen“ . Nur Audio direkt auf der Seite des MDR.
    5 min

    http://www.mdr.de/mdr-info/audio1392242.html

  12. 12

    Eigentlich genießen schwangere Frauen in jeder

    Kultur Schutz und Anerkennung.

    Man merkt also an dieser Feindseligkeit, daß

    die INVASOREN nur aus materiellen Gründen her

    gekommen sind.

    Und genau aus denselben Gründen müssen wir die

    Strauchdiebe wieder rauswerfen.

    Aber hochkant !!!

  13. 13

    Sehr geehrter Herr Mannheimer,

    herzlichen Dank für Ihr Mitgefühl mit UNSEREM Deutschland.
    .

    BITTE lassen Sie diesen Account für die Veröffentlichung gesperrt, damit wir ihnen Direkt auf Ihren Server kommunizieren können, denn die eMail-Systeme sind leider unsicher geworden.

    Der Provider T-online z.B. hat den Besitzer gewechselt und das bedeutet in der heutigen, verrückten Zeit sicher nichts gutes. Die System-Betreuer haben wirklich ALLE Möglichkeiten zum ungestraften und UN-bemerkten Mitlesen und im schlimmsten Fall weiß man heute gar nicht mehr mit wem man wirklich eMailt !!!

    Deswegen gehen Sie bitte auch KEINE Verabredungen ein, die per UN-sicherer eMail daher kommt. Wir werden Sie deswegen NIEMALS per eMail irgendwo hin einladen und befolgen selber solche Einladungen auch NICHT.

    Es ist sehr, sehr Unwürdig, dass wir nach so langer Zeit der (dummen) „Hilfe“ auch noch um unsere Sicherheit bangen müssen. Wir werden ausgeraubt und ausgeplündert nun schon seit Jahren von unvorstellbar grausamen Primaten und das sind eben NICHT die USA und auch NICHT deren genauso irre Administration !!!
    .

    Die zwischenmenschliche direkte Kommunikation ist wieder gefragt und bald treffen wir uns ALLE wieder unter der „Dorflinde“ zum gemeinsamen Unterhalten und wahrheitsgemäßen Info-Austausch !!!

    Sehr GUT so !!!
    .

    Die dunkele „lynch-Kiste NAZI-Volksempfänger“ einfach öfters mal AUS lassen, denn NUR da im „NAZI-Volksempfänger“ ist linke-Dunkelheit und links-dunkele-Verlogenheit zu finden !!!
    .

    Vielleicht gibt es auch bald wieder „Meldereiter“, wenn wir UNSEREN Staat zu spät wieder zurück erobern von einer vollkommen verrückten, kriminellen, zerstörerischen und extrem geisteskranken „Steuer-Geld-Schmarotzer-BANDE“ und einer ebenso verrückten, kriminellen, zerstörerischen und extrem geisteskranken sowie völlig verantwortungslosen „abGEZockte Lügen-Medien-Terror-Steuer Schmarotzer-BANDE“ !!!

    .

  14. 14

    :
    Warum wir Ihnen heute schreiben.

    Gestern am Ende der Bürger-Versammlung in KA gab es eine ekelhafte und verlogene „links-bunte-NAZI-Propaganda Inszenierung“ der links-kriminellen NAZI-Terror-Schergen der verfluchten Gewerkschaften.

    Wie auf ein Kommando und nach einer Art Explosion auf dem Stephanplatz rannte eine größere Gruppe der geisteskranken linken Rindviecher los über die Karlstraße in Richtung Kaiserstraße.

    Dort trafen diese Gehirntoten dann auf eine andere, offensichtlich auch linke Terror-Gruppe, die sicher NICHT zufällig an der Kreuzung Douglasstraße / Kaiserstraße sich ansammelte.

    Die Gruppe der geisteskranken linken Rindviecher brüllte dann gegen die andere Gruppe, offensichtlich auch linke Gehirntote Rindviecher, ihre bekannt-dummen Gift-Laute.

    Die Stimmung war eindeutig links-dumm und links-aggressiv und es wurde schnell klar, dass das eine „links-kriminelle NAZI-Propaganda-Inszenierung“ war und das diese links-dummen aber auch links-gefährlichen Schrei-Dialoge vom „links-kriminellen und zentralen NAZI-Propaganda-Ministerium“ vorgegeben waren und in dieser Weise sollte ganz offensichtlich die besorgten Bürger diskreditiert werden und als schreiende Affenbande verunglimpft werden, obwohl dort sicher NIEMAND von den besorgten Bürgern beteiligt war, was aber der Öffentlichkeit so links-verlogen vorgegaukelt werden sollte um die Bürgerversammlungen zu diskreditieren !!!

    UNSERE ehrenwerte POLIZEI wurde in diesem Zusammenhang mal wieder übel und unwürdig vorgeführt von diesen linken-Verbrecher-Banden der verfluchten Terror-Gewerkschaften, hauptsächlich ver.di und IGM !!!
    .

    Das war mal wieder eindeutig die linke-NAZI-Propaganda wie der „Reichstags-Brand“ von „Damals“ um Andere zu diskreditieren und es gibt die Vision, dass links-kriminelle-Antifa-Schergen und Ausländer, die sich mittlerweile darunter vermischt haben getötet werden sollen in einer links-Terror-Aktion um vor der Wahl den links-verlogenen Mythos einer angeblich kriminellen Bürgerbewegung zu nähren und um gegen die besorgten Bürger brutal vorgehen zu können.

    Wir sind ALLE zweifellos in großer Gefahr, denn der „links-bunte-NAZI-Terror“ wird niemals von alleine aufhören, genauso wie „Damals“, denn die echten Original-NAZIS waren NUR die linken Polit-Halunken, die am Anfang der unheilvollen Befehlsketten saßen und die trugen weder Bomber-Jacken noch Glatze und Springer-Stiefel, denn es waren in Wirklichkeit die gleichen linken-NAZI-Fratzen vom Typus ekelerregender Rolly-Gnom, der gut vergleichbar mit dem ausgezehrten links-kriminellen Deutschen-Feind und NAZI-Sozialisten J. Goebbels ist !!!
    .

  15. 15

    .
    Das viel zu fleißige und viel zu geduldige Deutsche Volk ist völlig UN-schuldig, denn es wurde „Damals“ brutal missbraucht und unterdrückt und brutal unter Todes-Androhung gezwungen den ganzen linken-NAZI-Mist mitzumachen, genauso wie es sich auch HEUTE wieder anbahnt !!!

    Es gibt NUR diese „linken-Original-NAZIS“, auch wenn uns diese „ links-kriminelle NAZI-Propaganda-Presse“ was anderes vorlügen will in Dauerschleife !!!

    Verfluchte „linke-NAZI-Pest“ fahrt endlich zur ewigen Hölle und kommt niemals mehr !!!
    .

  16. 16

    .
    Die Verbrecher-Banden, die Deutschland hier mal wieder überfallen sind die gleichen „links-kriminellen NAZI-Ableger“ wie „Damals“ NUR im anderen Gewandt, diesmal „links-bunt“ statt nur „links-braun“ wie „Damals“ !!!

    Es sind die „links-bunten NAZIS“, die nun Frauen mit schrillen, Aufmerksamkeit entreißenden „GIFT-Hexen-Stimmen“ nach vorne stellen, angelockt von dem deutschen Wohlstand und es sind die gleichen „links-kriminellen-NAZI-Ableger“ wie „Damals“, denn das deutsche Volk hat sich leider NICHT von der Konditionierung befreien können, mit der ALLE auf eine verrückte Stimme zu treu gehorchen und weil die Befehlsketten sich mal wieder so einfach und völlig ungehindert missbrauchen lassen !!!

    Eine unheilvoll wichtige Rolle spielen hier mal wieder die links-kriminellen Gewerkschaften, die leider seit Jahren nun schon in der Personal-Politik ÜBERALL die roten-Gift-Finger drin haben und so überall in wichtige Positionen ihre links-radikalen-Parasiten platzieren konnten und so in dieser Weise für den flächendeckenden tödlichen „links-Ruck“ in Deutschland sorgen konnten und nun auch noch den „linken-Gesinnungs-Terror“ in ALLE Bereiche der Wirtschaft und in ALLE Bereiche der Verwaltung hineindrängen konnten !!!

    ALLES was links von der politischen Mitte ist sind NUR links-kriminelle Schmarotzer, die ALLES wieder zerstören und verschleudern, was beherzte echte Nationalisten mit Herz und Verstand aufgebaut haben !!!
    .

  17. 17

    .
    Mit frei erfundenen Bedrohungen haben die links-kriminellen „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ ihre linken-Terror-Banden aufgebaut, die links-kriminellen „NEONAZI-Antifa-Terror-Schergen“ Terroristen der verrückten Gewerkschaften und deren eindeutiges wirkliches „Angriffsziel“ ist eben NUR der „Rechts-Staat“ und die „Rechtsstaatlicher Grundordnung“, denn wenn es wirkliche Bedrohungen gegeben hätte, so hätte sich die POLIZEI darum zu kümmern und NICHT die links-kriminellen Terror-Banden der Gewerkschaften, deren „Hauptangriffsziel“ eben gerade die POLIZEI ist und es gibt wie „Damals“ auch wieder ständige Angriffe gegen die Volks-zugewandte Opposition, gegen Studenten-Bewegungen sowie beherzte Nationalisten und somit gegen ALLES, was den erneut aufmarschierenden „linken-NAZI-Terror“ verhindern könnte !!!
    .

    Der linke-Terror nimmt dramatisch zu und wendet sich ausschließlich gegen die POLIZEI, gegen den „Rechts-Staat“ und gegen die „Rechtsstaatliche Grundordnung“. Sogar die POLIZEI-Gewerkschaft wurde am 11.01.2016 von den links-kriminellen „NEONAZI-Antifa-Terror-Schergen“ Terroristen der links-kriminellen Terror-Gewerkschaften angegriffen !!!

    Linksmotivierte Militanz
    http://bibliolinx.wikispaces.com/Offenes+Posting+-+Linksmotivierte+Militanz
    .

    Linkes Schmarotzen in Deutschland ist mal wieder der Renner und das MUSS unbedingt vereitelt werden, sonst saugen diese Gehirntoten uns komplett aus !!!

    Es gibt NUR diesen „linken-Terror“ der linken-Schmarotzer und der linken-Parasiten hier im Staate. Alles Andere ist frei erfunden um den gefährlichen linken-Terror zu rechtfertigen und um den zentral-gesteuerten, gefährlichen linken-Terror ungestört aufbauen zu können !!!

    Würde es wirklich andere Bedrohungen geben, dann wäre es auch die Aufgabe der POLIZEI sich darum zu kümmern und eben NICHT die Aufgabe der links-kriminellen „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“, die hier völlig ungehindert machen können was die wollen und ständig MORD-Anschläge gegen die POLIZEI und gegen den „Rechts-Staat“ (ver-)“üben“ !!!

    Deutschland gegen links !!!
    .
    .
    .

    Mit vielen verbundenen Grüßen

    – Ihre Patrioten –

  18. 18

    @9 Alter Sack

    Richtig. Das wird die aber nicht abhalten weiter zu diffamieren oder kommt da mal was sachliches bei raus.

    Heute: 20.15 (AfD-Anwälte-> hinschauen)
    ——————————
    Exakt

    Das Nachrichtenmagazin
    Themen:

    * Drogen, Angst und leere Läden:
    24 Stunden Riebeckplatz

    * Radikal, normal – Poggenburg:
    Im Wahlkampf mit der AfD

    * Typhus, Polio, Cholera?
    Wie krank sind Flüchtlinge tatsächlich

    http://www.mdr.de/tv/programm/sendung629250.html

  19. 19

    ²Ich will kein Nazi sein, also kritisiere ich nicht.² – So denken leider noch die meisten Deutschen!

    Wer jedoch wegsieht und schweigt macht im Grunde genommen nichts anderes, als die Menschen 1940 vor den Toren der Kz’s. Besonders diejenigen, welche aus falschem Stolz schweigen sollten sich ernsthaft mal Gedanken machen.

    Statt dessen rennt der Deutsche alle vier Jahre mit schwarz-rot-goldener Kluft durch die Straßen und schreit „Schlaaaaand“; diese Massen sollten mal für ihre Heimat auf die Straße gehen, und zwar regelmäßig!
    Wetten es würde sich ganz schnell etwas ändern?

  20. 20

    @ Gerold Schreiber

    Seh ich auch so – und diese Massen sollten auch gleich die Bestrafung der „Verantwortlichen“ fordern:

    Ein ANSTIFTER des Genozids an den Europäern mittels der „Asylantenwaffe“ legt schon mal ein „Geständnis“ ab (gut zu merken für einen künftigen Prozeß!) – Dr. Kümel hat’s in der FAZ vom 2. 2., S.8, entdeckt – hier nachzulesen:

    https://www.juergenelsaesser.wordpress.com/2016/02/03/wendepunkt-koeln-kommt-jetzt-der-widerstand

    Auch dieser Anstifter, der Ex-EU-Kommissar JOHN SUTHERLAND, begründet den Völkermord an den Europäern (beschönigend „Multikulturalisierung“ genannt) mit „künftiger Prosperität“, also einem „neuen Wirtschaftswunder“, wie sich unsere „Spitzenkräfte“ der Wirtschaft ausdrücken – fragt sich bloß: FÜR WEN? WER ist der Profiteur der vorhergesagten „Prosperität“? UNSERE Kinder können es ja wohl nicht sein, denn die sollen ja umgebracht werden und den „Neu-Europäern“ weichen!

    Solch ein Lump, der letztlich verantwortlich ist für Mord und Vergewaltigung unzähliger Europäer, sollte sich nicht verstecken dürfen – man muß ihn jagen wie einen Eichmann, bis man ihn kriegt und zur Rechenschaft ziehen kann.

  21. 21

    Nachtrag zu @ 13

    * Radikal, normal – Poggenburg:
    Im Wahlkampf mit der AfD

    Dachte ich es mir doch. Unterschwellige Hetze und Sprachakrobatik aus dem OFF von einer Djurnalistentante in subtilsterer Form.
    Gut das ich als „gelernter“ DDR-Bürger soetwas kenne!
    Die haben sich den „Sudelede-preis“ in Gold verdient.

  22. 22

    @ Kettenraucher 4#

    Das mit dem Büro war bios vor ein paar Stunden auf dem AfD Television – Kanal eignestellt. Jetzt ist es weg.
    Keine Ahnung, es war ein Video mit dem Mitschnitt einer TV-Aufzeichnung.

    Von wegen, daß die Spitzen sich nicht hinter Petry stellen, da habe ich einen anderen Eindruck:

    https://www.youtube.com/watch?v=XEZtd8nNvyc
    CDU für Schießbefehl? Frank Oesterhelweg. Hetze gegen die AfD Frauke Petry

    https://www.youtube.com/watch?v=3VJe_Eep6lM
    Hansjoerg Mueller talks to RT on the European refugee crisis AfD Frauke Petry

  23. 23

    Unsere Bundesterroristin ist immer noch dramatisch im freien Fall, wobei ich auf der Straße davon nichts merke.

    http://www.fr-online.de/politik/deutschlandtrend-merkel-stuerzt-ab,1472596,33707942.html
    Merkel stürzt ab

    Wenn das doch nur wahr wäre…

    AfD weiter im Aufstieg

    http://www.wahlrecht.de/umfragen/dimap.htm

    http://www.derwesten.de/politik/starke-afd-schwache-cdu-nervositaet-vor-landtagswahlen-steigt-aimp-id11522365.html
    Starke AfD: Vor den Landtagswahlen werden CDU und SPD nervös

  24. 24

    Und unser Horsti macht ganz still und leise Nägel mit Köpfen…

    http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/schlaglichter_nt/article151817852/Seehofer-uebt-Schulterschluss-mit-Putin-und-will-Ende-von-Sanktionen.html
    Seehofer übt Schulterschluss mit Putin und will Ende von Sanktionen

    Die Böse wird sich an ihrem Saltomortale rückwärts diesmal was zuziehen; diesmal geht das nicht gut. Ganz so flächendeckend wirkt diese Agitationspropaganda eben doch nicht.

    http://www.sueddeutsche.de/politik/ard-deutschlandtrend-merkels-beliebtheit-stuerzt-auf-schlechtesten-wert-seit-1.2848541
    Merkels Beliebtheit stürzt auf schlechtesten Wert seit 2011

    Das reicht noch lange nicht. Aber es ist ein Anfang. Michel schreckt aus seiner Trance auf…

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article151816204/Zustimmung-fuer-Merkel-und-Union-bricht-dramatisch-ein.html
    Zustimmung für Merkel und Union bricht dramatisch ein

    Das Video auf der Seite der welt ist sehenswert!

    http://www.heise.de/tp/artikel/47/47302/1.html
    Sonntagsfrage: AfD legt weiter zu

    Und aus Trotz baut die Physikerin Merkel an einer neuen Plasmabombe als Massenvernichtungswaffe, weil es mit der Flutung durch die Futschies nicht so recht geklappt hat…. 😉

    http://www.ln-online.de/Nachrichten/Norddeutschland/Merkel-startet-Wendelstein-7-X-Erstes-Wasserstoffplasma-erzeugt
    Merkel startet „Wendelstein 7-X“: Erstes Wasserstoffplasma erzeugt

  25. 25

    @ eagle
    Ah eagl1, Nur nebenbei,habe für Dich und alle anderen, im anderen Stang ein langes Video mit dem Staats-Prof eingestellt. Schau mal ob es das ist was Du meinest.
    —————————-

  26. 26

    @19 eagle1
    Seehofer ist in einer Zwangslage.
    Er MUSS handeln. Ansonsten bestätigt sich seine kolportierte Unfähigkeit der CDU/Merkel gegenüber. Genau das laute Brüllen und das leise Schnurren kostet Ihm und der CSU sonst etliche Wählerstimmen!

    Merls Thron schwingt schon bedenklich. Wann kippt er um?

  27. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 3. Februar 2016 21:53
    27

    OT

    LINKER DIKTATOR, MOSLEM-NEGER HUSSEIN OBAMA WILL DIE

    US-PROVINZEN MIT ISLAM INFIZIEREN:

    „“Warum »überschwemmt« Obama Kleinstädte in den konservativsten Regionen Amerikas mit Flüchtlingen?
    Michael Snyder

    Warum werden gerade Kleinstädte in konservativen Bundesstaaten der USA als Zielorte für die Umsiedlung von Flüchtlingen ausgewählt? Natürlich würde die Regierung Obama niemals öffentlich zugeben, dass dies so ist. Aber man muss kein Genie sein, um herauszufinden, was hier gerade los ist…““
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/michael-snyder/warum-ueberschwemmt-obama-kleinstaedte-in-den-konservativsten-regionen-amerikas-mit-fluechtlingen-.html

    +++++++++++++++++++++

    03.02.2016
    „“Norwegischer Heeres-Generalinspekteur: Europa wird »kämpfen« müssen, um seine Werte zu schützen
    Paul Joseph Watson

    Generalmajor Odin Johannessen, Norwegens Heeres-Generalinspekteur, warnt: Europa müsse vorbereitet und willens sein, gegen den radikalen Islam zu kämpfen, um die Werte zu schützen, die den Kontinent einten…““
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/paul-joseph-watson/norwegischer-heeres-generalinspekteur-europa-wird-kaempfen-muessen-um-seine-werte-zu-schuetzen.html

    +++++++++++++++++++++

    COESFELD

    ISLAMISCHE SITTENSTROLCHE BEGRAPSCHEN 12-JÄHRIGE MÄDCHEN

    …Es ergaben sich dann Hinweise, dass eine ebenfalls 12-jährige Freundin des Mädchens beim Schaukeln auf einem Spielplatz an der Notunterkunft von einem anderen Mann ausländischer Abstammung mehrfach am Gesäß berührt wurde…
    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6006/3242213

    MASSENMÖRDER MOHAMMEDS KINDFRAU AISCHA WAR 9 JAHRE ALT,

    ALS SIE VON DER SCHAUKEL GEHOLT u. VON DIESEM

    PERVERSEN ALTEN KNACKER VERGEWALTIGT WURDE!!!

  28. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 3. Februar 2016 22:23
    28

    HAT DER SYRISCHE TAQIYYA-GROSSMEISTER

    AIMAN MAZYEK* SCHON WAS DAZU GESAGT?

    Syrischer „“Student aus Darmstadt

    Doktorand wegen IS-Sympathien verhaftet

    Ein an der TU Darmstadt promovierender Syrer hat in einem Video für den „Islamischen Staat“ geworben. Die Polizei hat den Mann nun festgenommen. Die Uni strebt zudem seine Exmatrikulation an…““
    02.02.2016

    (…)

    DER SYRER MALIK MACHT NICHT LANG TAQIYYA, SONDERN

    HÄLT SICH PFLICHTGEMÄSS u. OFFEN AN DEN KORAN:

    „“In dem 52 Minuten langen Video, das er auf Arabisch unter dem Titel „Wieso unterstütze ich den Islamischen Staat?“ Anfang Januar im Internet veröffentlichte, sitzt Malik F. an einem Schreibtisch und erklärt, der IS sei im Recht, weil er „im Einklang mit der Scharia unseres Herrn herrsche“ – anders als die arabischen und islamischen Ländern, die von „Schweinen“ regiert würden und mit den „Ungläubigen“ daran arbeiteten, „die sunnitischen Muslime zu vernichten“…““
    http://www.faz.net/aktuell/politik/kampf-gegen-den-terror/polizei-nimmt-fuer-den-is-werbenden-doktoranden-aus-darmstadt-fest-14049028.html

    ++++++++++++++++++

    *GAUCK TRIFFT SICH OFT MIT AIMAN MAZYEK u. EMPFIEHLT

    IHN ALS GBEWÄHRTEN BRÜCKENBAUER FÜR „FLÜCHTLINGE“:
    http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Joachim-Gauck/Reden/2015/09/150927-Interkulturelle-Woche-Mainz.html

  29. 29

    @ Kettenraucher 20#

    Weche Nummer hat der Beitrag? Ich hab ihn nicht gefunden. Wärs möglich, daß man ihn nochmal reinkopiert?

  30. 30

    @ eagle

    Guck:

    Prof Dr Karl Albrecht Schachtschneider Freiheit Recht Staat 2016 HD

    https://youtu.be/3ezoAv18vQ8

    Binn mir nicht ganz sicher.

  31. 31

    Mhmm mit der Linkübernahme klemmts bei YT scheinbar.

  32. 32

    DAS IST DAS RESULTAT!
    Danke ihr Politikerv..!

    3 min quälerei eines deutschen durch Migatis!

  33. 33

    Ich kenne Lübben ganz gut, habe bei einem kurzen Aufenthalt dort vor ein paar Wochen die nette und kulturell bedeutende Stadt (Paul Gerhardt) kaum wiedererkannt. Überall Kulturbereicherer! Leider sind Leidensfaehigkeit und wohl auch Feigheit der Deutschen und insonderheit der brandenburgischen Kleinstädter unendlich. Was hätte man in anderen Ländern mit dem Gesindel gemacht, das zu sechst über eine Schwangere herfaellt und sie misshandelt! Ich kenne Polen seit 20 Jahren ganz gut und stelle mir eben vor, was im analogen Fall dort passiert wäre… Beschreiben will ich es nicht, weil ich sonst gesperrt würde….

  34. 34

    @ Kettenraucher 26#

    Super, danke!
    🙂

    Ich mag sone alten Humanisten-Profs mit gut gefüttertem Charakterkopf.
    Die retten unseren Hintern, meist effektiver als andere Bewegungen.

    Man muß eben erst einmal wissen, von was man überhaupt redet, bevor man es mit aller Kraft durchsetzen will.

  35. Ein von (fast) allen völlig Verarschter
    Donnerstag, 4. Februar 2016 10:31
    35

    Ein handlungsunfähiger oder sonst untätiger „wie hat fett Gabriel sie genannt“ hat eigentlich nichts besseres verdient.
    Weiter so.

  36. 36

    http://www.pi-news.net/2016/02/murmansk-hier-ist-nicht-koeln/

    Muslime beten täglich Hassgebete, lt. dem Schweizer Juristen Sami Awad Alledem Abu-Sahlieh. Er ist gebürtiger Palästinenser und Christ und betreibt das Zentrum für arabisches und islamisches Recht im Schweizerischen Saint-Sulpice.
    Nachzulesen in Topic Februar 2016, Topic liegt ein Video vor, , das wohl in einer Flüchtlingsunterkunft aufgenommen wurde und Muslime beim Beten vor dem Essen zeigt. Der Jurist empfiehlt dieses Video – knapp zwei Miunten lang – als Anschauungsmaterial.
    Bei der Recherche nach ihm habe ich noch folgendes gefunden:
    http://www.indiana.edu/~global/resources/guides/Islam_in_Europe.pdf
    Ich habe nur französische Seiten über ihn gefunden.