Das Ziel der Merkel-Diktatur ist noch lange nicht erreicht: Die völlige Zerstörung Deutschlands

Auszug:

"Die Meinungsmache erfolgt, ob vor oder nach den Wahlen, besonders erfolgreich und effektiv über die Staats-Medien der öffentlich rechtlichen TV-Programme (ARD/ZDF) und fast allen Print-Medien. Egal was man hört, liest oder sieht, überall müssen die gleichen Lügen erscheinen. Nur so lassen sich Massen manipulieren. Zum Vorteil aber für die, die mittlerweile erkennen, dass einiges in diesem Land mächtig stinkt und gegen die Meinung der Bevölkerung volksverräterische Politik betrieben wird. 

Es sind potentielle (noch) Wähler, wobei einige bei den nächsten Landtagswahlen der Einheitspartei CDUCSUSPDGRÜNEFDPLINKE einen Denkzettel verpassen werden. Oder vielleicht doch nicht? "

***

dieter, aus: Krisenfrei.de

Das Ziel der Merkel-Junta ist noch lange nicht erreicht (I)

Hand auf’s Herz! Haben die Deutschen wirklich daran geglaubt, dass im angeblichen „Merkel-Wohlfühlland“ übelste Belästigungen gegen Frauen oder gar Vergewaltigungen von Kriminellen, die auf dringendem Erlass der Merkel-Junta, der Opposition (welche eigentlich?) und dem Bundespräservativen alternativlos nach Deutschland eingeschleust werden, nicht stattfinden? 



Hallo? Aufwachen Ihr Deutschen! Was hier in Deutschland abläuft, und es werden noch ganz andere unerfreuliche Dinge geschehen, ist von langer Hand geplant. Seit wann, ist schwer zu sagen. Es ist aber sehr auffällig, seitdem Frau Merkel die Regeln in Deutschland bestimmt, ist die Kinder- und Altersarmut kontinuerlich gestiegen.

Wer z.B. 35 Jahre gearbeitet hat und mit etwa Mitte 50 arbeitslos wird, bekommt in dieser inzwischen hochtechnologisierten Arbeitswelt kaum noch einen Anschlussjob. Die Folge: nach 18 Monaten ALG I der Absturz in die Armut (Hartz4). Okay, Hartz4 ist ein Gesetz aus der Rot/Grün-ReGIERung. Die CDU und alle anderen Volksverräter-Parteien haben aber genüsslich zugestimmt. Für Frau Merkel war das Hartz4-Gesetz eine Steilvorlage auf dem Weg zu ihrer im Jahr 2005 übernommenen ReGIERungsverantwortung und war ein Baustein auf ihrem Weg zu ihrem Ziel.

Ihr Ziel? Sorry, aber wer es immer noch nicht wahrhaben will, ist die Zerstörung Deutschlands. Warum? Auch ganz einfach. Deutschland ist weltwirtschaftlich zu stark geworden. Die deutsche Maschinenbautechnologie, Ingenieur- und andere Wissenschaften sind weltweit hoch anerkannt. Nach wie vor ist Deutschland bei hochkomplexen Technologien Exportweltmeister, wovon die deutsche Arbeiterschaft aber so gut wie überhaupt nicht profitiert.


Wem es immer noch im Verborgenen geblieben ist, sollte sich umgehend näher damit beschäftigen, dass Deutschland nach wie vor ein besetztes Land ist. Nur mit einem Friedensvertrag mit den Besatzungsmächten ist es möglich, Deutschland zu einem souveränen Land zu machen. Der hochgepriesene Einheitskanzler Helmut Kohl hat nach der Wiedervereinigung einen Friedensvertrag mit Russland verweigert. Kohl als Einheitskanzler wurde von den US-gesteuerten deutschen Medien bis zum Geht-nicht-mehr hochgejubelt.

Der wahre Einheitskanzler, der die Vorarbeit geleistet hat, war kein anderer als Willy Brandt. Seine Annäherung seinerzeit an Russland wurde von der Lobby-Partei CDU/CSU heftigst kritisiert. So geht das schon seit Jahrzehnten in diesem von verlogenen US-Marionetten regiertem Land. Die Einen leisten die Arbeit und andere schmücken sich mit fremden Federn. Nur so funktioniert mit Hilfe der parteinahen Lügenpresse dreckige Parteien-Politik.

In Blogs u.a. sozialen Netzwerken wurden die widerwärtigen Ereignisse von der Silvesternacht in Köln und anderswo diskutiert und berechtigterweise scharf kritisiert, wobei die unverantwortliche und grundgesetzwidrige Einwanderungspolitik der Merkel-ReGIERung nicht besonders gut beim Volk ankommt, das ohnehin nur einmal alle vier Jahre gefragt ist. Danach hat das Volk keine eigene Meinung mehr zu haben.

Die Meinungsmache erfolgt, ob vor oder nach den Wahlen, besonders erfolgreich und effektiv über die Staats-Medien der öffentlich rechtlichen TV-Programme (ARD/ZDF) und fast allen Print-Medien. Egal was man hört, liest oder sieht, überall müssen die gleichen Lügen erscheinen. Nur so lassen sich Massen manipulieren. Zum Vorteil aber für die, die mittlerweile erkennen, dass einiges in diesem Land mächtig stinkt und gegen die Meinung der Bevölkerung volksverräterische Politik betrieben wird.

Es sind potentielle (noch) Wähler, wobei einige bei den nächsten Landtagswahlen der Einheitspartei CDUCSUSPDGRÜNEFDPLINKE einen Denkzettel verpassen werden. Oder vielleicht doch nicht?

Das dreitägige Schweigen der freien Hofberichterstatter der ReGIERung zu den üblen Belästigungen in der Silvesternacht kommentierte der ehemalige Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich so:

„Mit einem Schweigekartell und Nachrichtensperren kann man die Folgen der unkontrollierten Zuwanderung nicht unter den Teppich kehren“.

Jetzt hat er es ausgesprochen: Nachrichtensperren. Das Merkel-Regime hat schon vor einiger Zeit ihren Hofberichterstattern angeordnet, über Ausschreitungen und Angriffen seitens der Einwanderer zu schweigen. Wenn aber in sozialen Netzwerken die Vorkommnisse in der Silvesternacht eine zu recht besorgniserregende Bevölkerung wütend macht, muss natürlich die Staatspropaganda gegensteuern um von der Wut ein wenig Luft abzulassen.

Es musste ganz schnell ein Schuldiger gefunden werden, denn sämtliche Volksverräter im Bundestag haben mit dem Silvester-Debakel rein gar nichts zu tun, außer das sie sich darüber streiten, wieviel Kriminelle sie noch nach Deutschland holen wollen. Der Chef der DPolG, Rainer Wendt, hat es ganz klar gesagt, dass sich unter den Schutzsuchenden auch Kriminelle befinden. Er wurde noch viel deutlicher:

„Rainer Wendt läßt durchblicken, daß wir uns ab jetzt auch hier in Deutschland an solche sexuelle Massengewalt in aller Öffentlichkeit gegen unsere Frauen gewöhnen müssen: 

„Der Chef der DPolG zeigt sich pessimistisch: „Ich bin leider davon überzeugt, dass uns das in Zukunft noch weiter begleiten wird.“ Es gehöre zur Wahrheit dazu, dass man sage, dass sich unter den Flüchtlingen nicht nur Schutzsuchende sondern auch Kriminelle befänden … Die Täter fühlen sich offenbar stark genug, um sich in Masse so zu verhalten“, sagt Wendt.“ 

Quelle: quer-denken

Aha, Frauen in Deutschland müssen sich ab jetzt an sexuelle Massengewalt in aller Öffentlichkeit gewöhnen. Ja, Sie haben das Unfassbare richtig gelesen. Der von der Merkel-Junta gewünschte Islam ist in Deutschland angekommen. Frauen haben in Zukunft gefälligst verschleiert auf die Strasse zu gehen. Frau Claudia Roth sollte als Beispiel vorangehen, zumindest wäre ihr dummes Gequatsche leichter zu ertragen, wenn man sie nicht mehr sehen bräuchte. Frau Merkel hat eine Verschleierung nicht nötig. Ihr droht garantiert keine sexuelle Gewalt.

Der Chef der DPolG ist, wie fast alle Gewerkschaftbosse, ein Systemling. Die Polizei soll jetzt als Schuldiger der Silvesternacht herangezogen werden. Die armen Polizisten müssen als Sündenbock herhalten, obwohl sie in den letzten Monate Millionen von Überstunden geleistet haben. Bei einer derartig chaotischen Politik kein Wunder, dass die Polizisten weit mehr als überfordert sind. Unzufriedene und unausgeglichene Polizisten kann Deutschland jetzt am allerwenigsten gebrauchen. Wenn schon die ReGIERung unverhältnismäßige Entscheidungen trifft, so können die Auswirkungen dieser Fehlentscheidungen nicht der Polizei angelastet werden.

Die Bevölkerung kann nur hoffen, dass die Polizei das betrügerische Spiel ihrer Dienstherren/damen bald durchschaut und sich gegen diesen UnRechtsstaat wehrt. Die Polizei soll das Chaos, das die Vollpfosten in Berlin angerichtet haben, verhindern. Als Angestellte einer Firma (BRD GmbH) werden sich in naher Zukunft viele Polizisten überlegen, ob sie die Ausbeutung der Bevölkerung oder ihre von den Hofberichterstattern mangelnde Kompetenz noch länger von der Merkel-Junta hinnehmen.

Ein Polizist packt aus: Köln und die wahren Verantwortlichen. Nicht die Polizei, die Politik ist verantwortlich.
Jawohl, genau so ist es!

Quelle:
http://krisenfrei.de/das-ziel-der-merkel-junta-ist-noch-lange-nicht-erreicht-i/


 

 

Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 4. Februar 2016 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Genozid an Deutschen, Merkel - Infos zu einer Deutschlandabschafferin

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

47 Kommentare

  1. 1

    Wiederstand!!

    Jeder wie und wo er kann !!

    http://aktuelles.einprozent.de/

  2. 2

    Diesen Scheiß liest man immer wieder:

    ->Als Angestellte einer Firma (BRD GmbH)<-

    und diskreditiert damit sämtliche Bemühungen der deutschen Wiederständler!

  3. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 4. Februar 2016 14:38
    3

    iCH BEKOMME KOPFSCHMERZEN! 🙁

  4. 4

    @mm

    Habe das schon mal in einem anderen Strang mittgeteilt. Jetzt nochmal.

    ..Was hier in Deutschland abläuft, und es werden noch ganz andere unerfreuliche Dinge geschehen, ist von langer Hand geplant. Seit wann, ist schwer zu sagen. ...

    Hier muss etwas ausgeholt und zurück in die Geschichte gegangen werden

    Vor dem I Weltkrieg

    Deutschland war dabei, ein Wunderland zu werden und völlig abzuheben, auch wurde die eigene Geschichte weiter erforscht und nicht nur die eigene. Es war eine Zeit großen Wissensdurstes und folglich auch zunehmenden Wissens.
    Die Wurzeln liegen weit zurück.

    Margaret Thatcher, ehemalige Premierministerin im Königreich, sagte 2001 auf einem Parteitag der Konservativen in England:
    «…nach meiner Auffassung befindet sich England seit 1871 mit Deutschland im Kriegszustand.»

    Der deutsche Sieg über den von Frankreich an Deutschland erklärte Krieg 1870 machte Deutschland zur zweitgrößten Industriemacht in der Welt.
    Dies konnte von Britannien nicht geduldet werden. Die Mächte hinter den Kulissen begannen von Stund an zielgerichtet auf die Vernichtung dieses lästigen Konkurrenten hinzuarbeiten. Das konnte nur durch Krieg geschehen. Nach Thatcher dauert der Kriegszustand also von 1871 bis heute. Da noch immer die Feindstaaten-Klausel der «alliierten Sieger» gilt, sind das bis heute 145 Jahre!

    Und wie in den letzten Jahren zu sehen war, fordern die «Befreier» seit 70 Jahren nicht nur Material und Geld vom deutschen Volk, sondern neulich auch Söldner für ihre weltweiten Kriegsabenteuer (Afghanistan, Irak, Syrien u. a.). Oder zumindest die Übernahme der Kriegskosten. Eine Chuzpe (= „Frechheit, Dreistigkeit, Unverschämtheit“ )

    Zum Thema Exportweltmeister folgendes:

    Wir bringen den Amis die Ware welche diese wollen und geben ihnen dann auch noch das Geld mit welchem sie uns dann wiederum Bezahlen. Wir werden Ausgebeutet bis aufs Blut. Mag sein das wir Exportweltmeister sind aber verdienen nichts. Und bei den Franzosen und Engländern wird das wohl genau so sein usw. usw. und so fort

    Ab 4:40 Min.

  5. 5

    Meine sehr aufgeweckte Tochter ( 21 ) sagte mir

    gerade, daß die Sache in Kürze eskalieren wird.

    Ich kann ihr nicht widersprechen.

  6. 6

    Gegen die Interessen Deutschlands agierende Politiker (Rassismus gegen Deutsche) Teil des Ganzen.

    Zitat

    „RASSISMUS GEGEN EUROPÄER

    Freiwillig hat Europa angefangen, seine liberalen und hart erkämpften Freiheiten aufzugeben. Redefreiheit existiert nicht mehr, nur noch – just wie in totalitären Ideologien – „verantwortungsvolle“ Redefreiheit: „frei“ nur dann, wenn sie niemanden „beleidigt“.

    Der Wunsch vieler Europäer und anderer selbsterklärter Anhänger der „Menschenrechte“, das, was in Europa passiert, zu vertuschen, zu verharmlosen oder wegzuerklären, ist in Wahrheit das Gegenteil von Respekt für andere und Gleichheit vor dem Gesetz.

    Solch kriminelles Verhalten zu entschuldigen, ist nicht nur das jähe Gegenteil von Gerechtigkeit, es ist auch eine Art „umgekehrter Rassismus“ – gegen die eigenen einheimischen Europäer.

    (…)

    Auch die sozialen Medien waren voll mit Entschuldigungen für jene Männer, die sich einzig und allein zu dem Zweck versammelt hatten, auf einem öffentlichen Platz sexuelle Überfälle auf Passantinnen zu verüben. Wie nun bekannt wird, stammt dieser Zeitvertreib – Gruppenvergewaltigung – aus der arabisch-muslimischen Welt und hat einen eigenen Namen: „Taharrush.“

    Wie kann die Furcht, des „Rassismus“ bezichtigt zu werden, wichtiger werden als eine Gruppenvergewaltigung ans Licht zu bringen?

    Solche Versuche des Leugnens sollten uns bekannt vorkommen. Seit Jahrzehnten haben die staatlichen Behörden, die Linksliberalen und die Medien in Europa stets versucht, alle unerfreulichen Tatsachen, die mit der muslimischen Masseneinwanderung nach Europa einhergehen, entweder zu ignorieren, zu „relativieren“ oder wegzuerklären.

    (…)

    Die amerikanische Zeitschrift The Atlantic schrieb im April 2015: „Frankreichs 475.000 Juden machen weniger als ein Prozent der Bevölkerung aus. Trotzdem richteten sich nach Angaben des französischen Innenministeriums 51 Prozent aller im vergangenen Jahr verübten rassistischen Angriffe gegen Juden.“

    Die Statistiken in anderen Ländern sind ähnlich. 2014 und 2015 wurden Juden in Europa ermordet, vergewaltigt, geschlagen und belästigt, nur weil sie Juden sind. „Sale Juif“ („dreckiger Jude“), „Tod den Juden“ und „Juden ins Gas“ wird an Hauswände gesprüht.

    Keine dieser Begleiterscheinungen der muslimischen Einwanderung scheint den Linksliberalen, den Medien oder den vorgeblichen Verteidigern der Menschenrechte Sorge zu bereiten – die behaupten, gegen „Rassismus“ zu sein. Oder ist es in Europa wieder so weit, dass „Rassismus“ Verbrechen gegen Juden nicht mit einschließt?

    (…) … In den meisten muslimischen Ländern wird angenommen, dass es die Schuld der Frau ist, wenn sie vergewaltigt wird, und es ist nur logisch, dass die muslimischen Einwanderer solche Ansichten mitbringen, wenn sie nach Europa kommen.“

    Offen geben Linksliberale zu, dass sie nicht über das sprechen wollen, was sie sehen: „Es ist also kein Wunder, dass Linksliberale alles tun, um zu vermeiden, Öl ins Feuer zu gießen, wo wir doch in all dieser gerechten Empörung das durch und durch rassistische Bild von den vor den Toren stehenden Barbaren sehen. Wir machen die größten Verrenkungen, um über all dies verantwortungsvoll zu berichten und die schäumende Wut zu bändigen“, sagt eine selbsterklärte britische Linksliberale auf die Frage, warum es ihr so schwer fällt, über die Angriffe von Köln zu reden.

    (…)

    Der Wunsch vieler Europäer und anderer selbsterklärter Anhänger der „Menschenrechte“, das, was in Europa passiert, zu vertuschen, zu verharmlosen oder wegzuerklären, ist in Wahrheit das Gegenteil dessen, was Menschen, die sich wirklich um Menschenrechte kümmern, wichtig ist: Respekt für andere und Gleichheit vor dem Gesetz.

    Wenn eine Gesellschaft, die auf Rechtsstaatlichkeit basiert, anfängt, kriminelles Verhalten zu vertuschen und Kriminelle von ihrer Verantwortung freizusprechen, dann schwächt und zersetzt sie eben jene Werte, die aufrechtzuerhalten sie behauptet.

    Solch kriminelles Verhalten zu entschuldigen, ist nicht nur das Gegenteil von Gerechtigkeit, es ist „Rassismus“ – gegen die einheimischen Europäer.

    Wie sich herausstellt, ist die linksliberale Gesinnung alles andere als liberal. Sie ist in Wahrheit totalitär in ihrem Wunsch, die Wirklichkeit auf Teufel komm raus an ihre eigenen Fantasien, die eigene Agenda und die eigenen „Narrative“ anzupassen. Die objektive Wahrheit wird als entbehrlich behandelt.

    Freiwillig hat Europa angefangen, seine liberalen und hart erkämpften Freiheiten aufzugeben. Redefreiheit existiert nicht mehr, nur noch – just wie in totalitären Ideologien – „verantwortungsvolle“ Redefreiheit: „frei“ nur dann, wenn sie niemanden „beleidigt“. Das ist keine Redefreiheit, das ist Redezensur. Eine Rede, die niemanden beleidigt, benötigt keinen Schutz.

    Auch Religionsfreiheit existiert nicht mehr. Juden können jüdische Symbole nicht mehr offen tragen, ohne Gefahr zu laufen, überfallen zu werden, und nur unter starken Sicherheitsvorkehrungen können sie sich zum Gebet versammeln. Wird nun auch die Freiheit für Mädchen und Frauen fallen? Wer wird danach der Nächste sein?

    Judith Bergman ist Schriftstellerin, Kolumnistin, Juristin und Politikanalystin.“

    Quellenangabe: http://www.nefesch.net/2016/02/rassismus-gegen-europaeer/

  7. 7

    "Der wahre Einheitskanzler, der die Vorarbeit geleistet hat, war kein anderer als Willy Brandt."

    Kotz, wenn der Sozialist Brandt ausgegraben wird, bleibt einem nicht anderes übrig. Der Mann war 1989/90 total machtlos, seine SPD voll gegen die Einheit und in seinen Jahren als Kanzler hat er alles getan, um Deutschland zu verraten. Von den Ostgebieten + Kniefall, hin zur Schuldenexplosion, Gastarbeiter zu Dauergästen, also Beginn der totalen Flutung, 68'er gehören zu seiner Partei und am Ende der Verrat in Folge der Ölkrise 1973 und den Abkommen mit den moslemischen OPEC-Staaten zur Massenansiedlung von Moslems in Europa - ALLES BRANDT. Aber nur nicht seine falschen BRD-Helden aufgeben, schon gar nicht den sozialistischen Klassenkämpfer Herbert Frahm.

  8. 8

    ich weiß, daß ich ein nervtötender Besserwisser bin, aber wenn ICH nicht korrigiere, stürzen sich die linken Asseln auf jede Gelegenheit, uns schlecht aussehen zu lassen, und eine junta ist per definition eine Militärregierung (also deren institutionelle Einheit), was in der brd GmbH faktisch nicht zutrifft

    MM: Womit Sie keinesfalls ein Besserwisser sind, sondern schlichtweg Recht haben. Danke für diesen Hinweis. Ich kanns dennoch nicht ändern, da dieser Artikel nicht von mir ist.

  9. 9

    @ Marcus Junge #7

    Trotz aller "Sünden" der "Brandgefahr" - das ist an Widerlichkeit kaum noch zu toppen, was sich seine kommunistische Gesinnungs-"Genossin" Ferkel leistet:

    Die "Rote (Vergewaltiger-)Armee" Stalins und Ehrenburgs mußte sich den Weg nach Deutschland noch gewaltsam bahnen, um über unsere Frauen und Kinder herzufallen -

    die heutige Vergewaltiger-Armee aus dem Moslem-Gürtel kommt "AUF EINLADUNG" eines perversen kommunistischen Mist-Stücks!

    Das wird für alle Ewigkeit ein "Alleinstellungsmerkmal" dieses Monsters selbst innnerhalb der "Verbrechens-Geschichte des Kommunismus" bleiben.

    Wenn "Rote" reGIERen, besteht seit jeher HÖCHSTE Gefahr für Leib und Leben des Bürgers - bloß, der Wähler scheint aus der Geschichte nichts zu lernen. Deshalb ist diese Pest meistens nur durch eine Gegen-Revolution zu besiegen.

  10. 10

    Deutschland mag zwar mit China noch zu den Exportweltmeistern gehören,
    hat aber in den letzten Jahhzehnten erheblich Federn an die asiatischen
    Tigerstaaten lassen müssen :
    Fotoapparate ( früher führend mit Agfa, Pentax, Kodak) sind in japanischer
    Hand, Unterhaltungselektronik mit Fernsehern und Radio (früher Nordmende,
    Grundig) auch Japan dominierend, Computer (früher Siemens, Nixdorf)
    jetzt USA. Von den vielen Billigprodukten aus China und andere asiatische
    Schwellenlänger, die viele deutsche Firmen in den Ruin getrieben haben,
    ganz zu schweigen.
    Es bleiben noch Maschinenbau und Autoindustrie, aber auch da ist die
    Konkurrenz so stark, dass die Deutschen aufpassen müssen, ihre Vormacht-
    stellung nicht zu verlieren.
    Der Titel des Exportweltmeisters ist kein Selbstläufer !

  11. 11

    Nach meiner Meinung ist die Idee, Deutschland mittels Flutung von aggressiven Menschen zu zerstören, auf Merkels Mist gewachsen. Ok, die Grünen wollten das schon länger, aber Merkel tut es. Niemand könnte sie dazu zwingen, wenn sie es nicht wollte, niemand, auch nicht Amerika. Sie will es, so einfach ist das.

  12. 12

    OT
    Bunt-Perverslinge in Äktschn!
    🙁 🙁
    ----------------
    Unfassbare Forderung stößt auf Widerstand

    Für eine Legalisierung von Vergewaltigungen: "Roosh V" plante internationalen Aktionstag

    Der Sexist "Roosh V" rief zu einem weltweiten Aktionstag für Männer auf. Das Ziel: Vergewaltigungen auf Privatgrund zu legalisieren. Damit stieß der US-Aktivist auf großen Widerstand...
    .
    .
    Für weltweite Empörung sorgt der US-Aktivist Daryush "Roosh V" Valizadeh mit seiner Forderung, Vergewaltigungen zu legalisieren. Valizadeh bezeichnet sich selbst als US-Aktivist, Antifeminist und Pick-Up-Artist. Er und seine Anhänger fordert Vergewaltigungen auf Privatgrund zu legalisieren.
    .
    Am 6. Februar sollten sich weltweit Männer zur "offenen Diskussionsrunde" treffen. Es soll eine "neomaskuline" Gemeinschaft entstehen. In Städten wie in Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Aachen, Nürnberg, Würzburg oder München sollten die Versammlungen im Privaten stattfinden, meist in unscheinbaren Cafés oder auf öffentlichen Plätzen mit Denkmälern, berichtet "n24".

    Der Frauenfeind meint, dass....
    -------------------------------

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/fuer-eine-legalisierung-von-vergewaltigungen-roosh-v-plante-internationalen-aktionstag-a1304250.html

  13. 13

    Nachtrag @11 :
    Das ist die "Hackfr..." !

    http://1.1.1.4/bmi/media.epochtimes.de/2016/02/04/Screen_Shot_2016-02-04_at_5.30.09_PM_pt_8.jpg

  14. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 4. Februar 2016 18:26
    14

    Der linke Wahnsinn in Deutschland geht unvermindert weiter.Das Land geht gerade durch Merkel und Co. seit den 68ern geradezu mit unglaublicher Geschwindigkeit den Bach hinunter. Und, andere Spinner meinen sie können dank den arabisch Afrikanischen oder sonstwoher Flüchtlingen immer noch eine neue Nummer draufsatteln.

    Der deutsche Universitätsprofessor Thomas Strothotte,(bisher noch nie etwas von ihm gehört!) fordert in einem Artikel der ZEIT und im Focus On von heute, Zitat: (...) "die Einführung von Arabisch als Schulsprache in Deutschland. Flüchtlingskinder aus dem Nahen Osten sollten Deutsch lernen und deutsche Kinder im Gegenzug Arabisch "Wir würden damit anerkennen, ein Einwanderungsland und eine mehrsprachige Gesellschaft zu sein."
    Noch anspruchsvoller sei es, Deutsch und Arabisch als >gleichberechtigte Siehe auch im focus darauf die entsprechende User Reaktion -über 1000 Kommentare in kürzester Zeit.
    Wieso bringt das deutsche gebührenbezahlte Fernsehen statt die AfD und Co. zu diffamieren dazu keine Information. Es wäre ein ideales Beispiel den Irrsinn der politischen und intellektuellen "Elite" zu entlarven?! Aus Angst dass ganz Deutschland auf die Strasse geht bleiben solche Infos in den Redaktionsstuben. Wenns sich gar nicht mehr verhindern lässt-> Heute in den Nachrichten: nach Umfrage bereits über 80 % der Bürger gegen Merkel Politik!) Dies sagt schon alles dass man mit seiner meinung nicht alleine ist,im Gegenteil. Aber wo ist der Ruck durch Deutschland -wie lange ist noch relative Ruhe vor der Sturm?

    Ich kann solche Besserwiss Menschen nicht mehr mehr ertragen. Dieses linke Gesockse und verbalen Deutschlandabschaffer im Dauersprech gehören sofort ihrer sämtlichen Ämter enthoben und (mitsamt den Flüchtlingen) in die Ursprungsländer des von ihnen selbst importierten Problems verbannt.
    Wie sagte Merkel, Gauck, Gabriel &Co. Islamisierung Deutschlands - wo? Selbst die deutsche Sprache wird schon in Frage gestellt.

    Deutschland fliegt nicht übers Kuckucksnest -es ist das *** Kuckucksnest!

    ***Der Kuckuck ist wegen zwei Eigenheiten sprichwörtlich geworden:zum einen, aufgrund seines eigentümlichen charakteristischen Balzrufs, des Kontrasts seiner enormen Stimmstärke, des unscheinbaren biederen äußeren Ansehens, und andererseits durch
    sein (brut-)agressiv-schmarotzendes Verhalten und Lebensweise.
    „Jemandem ein (Kuckucks-)Ei ins Nest legen“ = jemandem anderen etwas unterschieben.
    Der Kuckuck und das Kuckucksei kommen in vielen Redensarten vor, wobei Kuckuck oft ein Verhüllungswort für den Teufel darstellt, also als Ersatzwort genutzt wird, wenn der Teufel nicht wörtlich genannt werden soll.
    Z.B. "Scher dich zum Kuckuck!“
    siehe biolog. Infos)

  15. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 4. Februar 2016 18:28
    15

    sorry-
    Link zu og. Kommentar Nr. 13

    http://www.focus.de/politik/deutschland/bis-zum-abitur-verpflichtend-bildungsexperte-fordert-arabisch-als-schulsprache-fuer-deutsche-kinder_id_5259248.html

  16. 16

    .

    Die links-radikale Papensche NAZI-Rundfunkreform
    ------------------------------------------------------------------------

    Das Übergewicht der Länder war der (linken) Reichsregierung ein Dorn im Auge. (der links-radikale, Deutschen-feindliche) Reichskanzler von Papen setzte 1932 nach der Entmachtung der gewählten preußischen Regierung eine weitreichende (links-radikale) Rundfunkreform durch, bei der auch neue (links-radikale) Programmrichtlinien in Kraft gesetzt wurden.

    Die Reichs-Rundfunk-Gesellschaft wurde verstaatlicht. 51 Prozent der Anteile verblieben in der Hand der Post, die Länder übernahmen 49 Prozent der Anteile. Die regionalen Sendegesellschaften wurden in gemeinnützige Gesellschaften umgewandelt. Mit der (links-radikalen) Verstaatlichung wurden die privaten Kapitalgeber allmählich aus dem Rundfunk verdrängt.

    Die links-radikale Papensche NAZI-Rundfunkreform
    http://www.dra.de/rundfunkgeschichte/75jahreradio/anfaenge/zensur/inhalt_papen.html

    (Links-radikale) Programmüberwachung durch die (links-kriminelle) Politik
    http://www.dra.de/rundfunkgeschichte/75jahreradio/anfaenge/zensur/inhalt_ueberwachung.html

    (Linke) Zensur des (links-extremistischen) politischen Programms
    http://www.dra.de/rundfunkgeschichte/75jahreradio/anfaenge/zensur/inhalt.html

    .
    Wehret den links-kriminellen NAZI-Anfängen !!!

    .

  17. 17

    .

    Wie „Damals“ so auch HEUTE wieder !!!

    Im erneut aufmarschierenden links-kriminellen NAZI-Reich mit den gleichen links-sozialistischen „Völker-MORD-Ambitionen“ wie auch „Damals“.

    CDU = Chaotische Dämonische UN-menschen, die UN-menschliche links-kriminelle Völker-MORD-Vereinigung, die grinsender Miene und mit permanenten Lügen das Deutsche Volk erneut in`s sichere Verderben treibt aus reiner Geld-GIER einiger weniger linker-Vollverbrecher und linker-Menschen-Schlepper !!!
    .

    „Ganz Deutschland hört den links-radikalen, Deutschen-feindlichen NAZI-Sozialistischen (Ver-)Führer mit dem Volksempfänger“ !

    „Übernahme des Rundfunks durch das links-radikale NAZI-Propagandaministerium"
    https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_des_H%C3%B6rfunks_in_Deutschland#.C3.9Cbernahme_des_Rundfunks_durch_das_Propagandaministerium
    .

  18. 18

    .
    Der Zweite (links-radikale) Weltkrieg war der erste wirkliche (links-kriminelle) Medienkrieg. Während der Erste Weltkrieg eigentlich erst nachträglich medialisiert wurde,(1) war der Zweite (links-kriminelle Weltkrieg) von Anfang an ein Krieg der (links-radikal) medial vermittelten Bilder und Töne.

    Bezeichnenderweise nahm er seinen Ausgang mit einem Ereignis, das zugleich (links-verlogen, links-kriminell) inszeniert und (links-verlogen, links-kriminell) medialisiert war – der so genannte (links-kriminelle) Fall Gleiwitz.

    An der deutsch-polnischen Grenze wurde – angeblich – ein deutscher (links-radikaler) Sender überfallen und von diesem anti-deutsche Parolen in polnischer Sprache ausgestrahlt.

    Die (verlogenen, links-kriminellen) ... Sozialisten schoben den Polen die Schuld für den (links-kriminell inszenierten) Zwischenfall in die Schuhe. Nun sei seine Geduld aufgebraucht, verkündete (der links-radikale, Deutschen-feindliche Sozialist Adolf) Hitler, es werde (links-kriminell) "zurückgeschossen".

    Tatsächlich hatten die ( linken Antifa-ANTI-) Deutschen jedoch den gesamten (links-kriminellen) Vorfall inszeniert und die (links-verlogenen) Slogans selbst gesendet: Um der Geschichte Glaubwürdigkeit zu verleihen, hatten die (links-kriminellen NEONAZI-Antifa-) ... Sozialisten sogar einige KZ-Insassen (links-kriminell) ermordet und, in polnische Uniformen gekleidet, in Gleiwitz als "Opfer" zurückgelassen.

    "Pfui-Spinne, schämt euch was ihr links-kriminellen, links-radikale linke-NAZI-Pest" !!!

    Die Vernichtung Libyens war auch eine Schand-Tat links-krimineller NAZI-Lügen-Medien und nun hetzt die gleiche "links-kriminelle NAZI-Lügenpresse" gegen unser schönes Russland !!!

    Links-kriminelle-Lügenpresse --- „ewige SCHANDE über die links-bunten-NAZIS von links-kriminellen-Lügenpresse“ fahrt endlich zur ewigen HÖLLE und komm niemals wieder ihr NAZIS von der Links-kriminellen-Lügenpresse !!!

    Links-krimineller NAZI-Volksempfänger, links-kriminell verlogene Wochenschau und linke Kriegsrevue
    http://www.nachdemfilm.de/content/volksempf%C3%A4nger-wochenschau-und-kriegsrevue

    .

    ALLES kommt wieder und wieder und wieder ... !!!

    Wehret den links-kriminellen NAZI-Anfängen !!!

    Deutschland gegen links !!!
    .
    .
    .

  19. 19

    H E U R E K A
    --------------------------.

    Der 1te Weltkrieg war noch echtes Kriegshandwerk (leider).

    Der 2te links-kriminelle Weltkrieg war schon sehr begleitet von den „links-kriminellen-NAZIS“ der „links-braunen Lügenpresse“ !!!

    :
    .

    „Der aktuell schon lange laufende 3te Weltkrieg ist ein reiner „links-krimineller links-Medien-Krieg“ gegen das viel zu fleißige, viel zu geduldige und völlig unschuldige, links-medial-vergiftete Deutsche Volk“ !!!

    .
    :

    Habt IHR es denn schon bemerkt ???

    Der „links-kriminelle-Brückenkopf“ des „links-kriminellen-Feindes“ ist schon lange in EUREN Wohnungen angekommen !!!

    Der „links-kriminelle-Brückenkopf“ des „links-kriminellen-Feindes“ ist der „links-kriminelle NAZI-Volksempfänger“ !!!

    .
    :
    Deutschland wird ausgeraubt und ausgeplündert nun schon seit Jahren --- die zu erwartende Gegenwehr unterdrückt der „links-kriminelle NAZI-Volksempfänger“ !!!

    UNSERE Grenzsicherungen wurden überrannt ? NEIN, die Grenzsicherung wurde einfach aufgegeben --- die zu erwartende Gegenwehr unterdrückt der „links-kriminelle NAZI-Volksempfänger“ !!!

    UNSER Staatskapital wird komplett verschleudert OHNE bleibende Werte zu schaffen --- die zu erwartende Gegenwehr unterdrückt der „links-kriminelle NAZI-Volksempfänger“ !!!

    UNSERE Kinder werden in den links-verseuchten Schulen seelisch und körperlich missbraucht --- die zu erwartende Gegenwehr unterdrückt der „links-kriminelle NAZI-Volksempfänger“ !!!

    UNSERE Bundeswehr läuft in Röcken herum und pflegen ihre zukünftigen MÖRDER-Legionäre --- die zu erwartende Gegenwehr unterdrückt der „links-kriminelle NAZI-Volksempfänger“ !!!

    UNSERE POLIZEI wird täglich von den geisteskranken, links-kriminellen „NEONAZI-Antifa-Terror-Schergen“ Terroristen der links-kriminellen „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ angegriffen und bald auch ermordet --- die zu erwartende Gegenwehr unterdrückt der „links-kriminelle NAZI-Volksempfänger“ !!!

    Deutschen-feindliche Invasoren und Legionäre werden in UNSER schönes Land geschleppt --- die zu erwartende Gegenwehr unterdrückt der „links-kriminelle NAZI-Volksempfänger“ !!!

    UNSER Deutschland ist zu einem einzigen mörderischen Konzentrationslager und Militärlager geworden --- die zu erwartende Gegenwehr unterdrückt der „links-kriminelle NAZI-Volksempfänger“ !!!

    .

    :

    HEUREKA !!!

    „Der 3te Weltkrieg ist ein reiner „links-krimineller-Medienkrieg“ durch die links-kriminellen-NAZIS der „links-bunten NAZI-Lügenpresse“ !!!

    KEIN Schuss der „Gegenwehr“ fällt und UNSER Deutschland wird ausgeraubt, ausgeplündert und ermordet --- die zu erwartende Gegenwehr unterdrückt der „links-kriminelle NAZI-Volksempfänger“ !!!

    .
    :

    Furchtbare Dinge geschehen hier und es ist eindeutig schon lande „Kriegszustand“ --- die zu erwartende Gegenwehr unterdrückt der „links-kriminelle NAZI-Volksempfänger“ !!!

    .

    Die „links-kriminellen NAZI-Volksempfänger“ laufen deswegen überall um die Bürger am „schlafen“ zu halten. !!!

    Die „links-kriminellen NAZI-Volksempfänger“ laufen deswegen überall, in Supermärkten, in Gaststätten, in Raststätten, in Hotels … , damit NIEMAND aufwachen und nachdenklich werden kann !!!
    :

    Deswegen RAUS mit dem „links-kriminellen NAZI-Volksempfänger“ aus der Privatsphäre !!!

    Schützt EUCH vor dem „links-kriminellen-Nervengift“ !!!

    Schützt EUCH vor der „links-dunklen, links-braunen und links-verlogenen links-Medien-Kloake“ die uns geistig und seelisch vergiften will !!!

    Deutschland gegen links !!!
    .
    .
    .

  20. 20

    Ihr verfluchte ekelerregende links-kriminelle-NAZI-Medien-Bande der „Lügenpresse“, ihr linken-Volks-MÖRDER „ewige SCHANDE über euch“ !!!

    Ihr verfluchte ekelerregende links-kriminelle-NAZI-Medien-Drecks-Bande der „Lügenpresse“, ihr linken-Volks-MÖRDER, wartet noch ein Weilchen – noch schwimmt ihr im Geld – euren „Judas-Lohn“ !!!

    Aber bald werdet ihr in eurem Blut schwimmen, denn die euch helfen würden, die ermordet ihr gerade in eurer blinden Gier nach dreckigem und blutigem Geld. Ihr werdet elend zu Grunde gehen und ihr werdet leiden bis in alle Ewigkeit – „ … denn die euch jagen werden sind NICHT von dieser Welt, sie werden euch finden wo immer ihr seid, einem jeden wird vergolten nach seinem Tun … „ das nehmt jetzt als euren Judas-Lohn ihr verfluchte linke-Verbrecher-Bande !!!

  21. 21

    @ Spirit333 # 4

    Hut ab ! Was Sie da geschrieben haben stimmt ! Der Hass der Engländer auf Deutschland ging damals ins Unermessliche !
    Deutschland hatte sich die Frechheit erlaubt und hatte sich eine Handelsflotte aufgebaut .
    Dann kamen die deutschen auf die Idee und haben sich auch noch Kolonien angeeignet . Kamerun zum Beispiel . Das Recht hatten wir deutschen genauso wie die anderen Völker auch alle .
    Deutschland hat schließlich auch Rohstoffe gebraucht . Als Deutschland dann auch noch eine Kriegsmarine aufbaute , war der Hass und Neid der "feinen" englischen Ausbeuter perfekt .
    Jahrzehntelang hat der "Feine englische Gentlemen" gegen Deutschland gehetzt , bis es zum ersten Weltkrieg kam .
    Bei dem Attentäter Gavrilo Princip wurde nach dem Attentat ein englischer Revolver gefunden und sichergestellt !

    https://yt3.ggpht.com/-xmSwKE8bFwo/AAAAAAAAAAI/AAAAAAAAAAA/UaVkLSAcAtY/s900-c-k-no/photo.jpg

    Der "feine englische Gentlemen" HETZT heute noch !
    Er wird auch so lange Hetzen bis Deutschland aufhört zu existieren . Sein Hass ist auf uns und alles deutsche ist ungebrochen !
    Churchill der Generaloberverbrecher sagte einmal :

    "Wie leicht hätten wir eine Einigung zwischen Deutschland und Polen herbeiführen können . . . . . aber das wollten wir ja nicht" !

    Deutschland hat weder am ersten noch am zweiten Weltkrieg Schuld ! ! !

    Das hab ich alles aus dem Buch : "Freispruch für Deutschland".

    Geschrieben von ausländischen Historikern und Publizisten . Wohlgemerkt von ausländischen . . . . !

    Das buch gibts im FZ-Verlag
    81238 München
    DSZ - Druck GmbH
    ISBN 978 - 3 - 924309 - 30 - 5

    LG . . . . 🙂

    PS : Wer ist Schuld , daß Deutschland nach 70 Jahren immer noch keinen Friedensvertrag hat ? . . . . äähhmm . . . ja , genau der !
    . . . und "Wachtula Zonensis" ist nur eine Marionette und eine Schande für das deutsche Volk !

  22. 22

    Lügen überall
    1.
    conrebbi Videos (einfach so eingeben) Er hat anhand von historischen Tatsachen nachgewiesen, dass die NEUE Weltordnung eine alte ist! Die gabs schon! Beschäftigt euch mal damit, was die Briten (WER regiert denn da?) mit Indien, China und in Afrika getan haben (DRESDEN nicht vergessen!).
    2.
    http://terraherz.wordpress.com/page/2/
    Das Video von Mario Prass "Was ist mit unserer Sprache passiert?"

    Das was in unserer (noch) Heimat passiert ist kaum noch zu verstehen. Die Videos helfen uns dabei. Vor allem die Rolle der Kirchen wird immer deutlicher.

  23. 23

    Jetzt hat man diesem Mörder Gavrilo Princip ein Denkmal gesetzt !
    Gehts noch perverser ? . . . wohl kaum !

    Die Serben ehren den Sarajevo-Attentäter . Das ist zwar geschmacklos ,
    doch am Ersten Weltkrieg waren andere mächtige Männer schuld . . . .
    Ja , der "feine englische Gentlemen" . . . . das ist richtig !

    http://www.sueddeutsche.de/politik/denkmal-fuer-moerder-gavrilo-princip-trotz-signal-aus-belgrad-1.2542503

    Das verlogene Lügen-Märchen-Drecks-Blatt -Süddeutsche Zeitung- schreibt dazu :

    . . . . An den Millionen Toten des Weltkriegs trägt Gavrilo Princip wenig Schuld . Dieser Krieg wurde von vielen anderen Männern in Europas Hauptstädten betrieben ;

    . . . . . "einer der fleißigsten dabei war Kaiser Wilhelm II. . . . . "

    Welch ein verlogenes Drecksblatt ! . .die gehören auch zur Merkel-Junta und nach Sibirien .

    Koblenz : Kaiser Wilhelm-Denkmal :

    NIMMER WIRD DAS REICH ZERSTÖRET WENN IHR EUCH EINIG SEIT UND TREU !

    . . . . aber bei so vielen Volks & Vaterlandsverrätern wird das nix !

    Habe fertig . . . . Kühlschrank . . . . Wacholder . . . . jetzt !

  24. 24

    Spirit333 (4)

    Im Video wird von der Ausplünderung Deutschlands mit Beginn vor 40 Jahren gesprochen. Das stimmt nicht! Aus der DDR ist ALLES hinausgeschafft worden. WIR haben 40 Jahre lang quasi umsonst gearbeitet. Zum Schluss haben die Schalck Golodkowskis noch die komplette Handelsware weggeplündert. Sogar an Privateigentum haben die sich vergriffen! Mit der Auflösung der DDR wurden schließlich noch komplett all unsere Betriebe ausgeplündert! Die DDR gehörte zu den 10 wichtigsten Industriestaaten der Erde!
    Und jetzt? Kulturhäuser, Kinos, Freizeitzentren - entweder sind die schon weggebaggert worden oder sie verfallen.
    Naja, dafür gibts jetzt Bordelle...
    Wer soll für die Profiteure noch arbeiten, wenn die uns beseitigen ließen?

  25. 25

    @ 24 Gloriosa1950

    Richtig.
    Der Osten hat auch die Reparationen an die Russen alleine bezahlt, inclusive die Ausplünderung durch die Sowjetmacht!

  26. 26

    In der Tat, die Merkel-Junta ist noch nicht an ihrem Ziel.

    Inzwischen versucht das Maas aller Dinge in seiner Funktion als oberster Zensurminister jeden qualifizierten und möglicherweise wirksamen Widerstand zu verhindern,

    Ich habe mich gerade grau geärgert, weil ich die wichtigen Infos von Schachtschneider nicht hören kann, weil jemand den Auftrag hatte, die Tonspur unbrauchbar zu machen. Ob das ein paar IT-Typen von der linken, oder die Musels oder ein Auftrag an youtube selbst, das "staatszerstzende" Gerede zu löschen, ist, ist auch egal. Es geht einfach nicht so!

    Und in gewisser Hinsicht ist es doch eine Militärregierung, also Junta, weil der militärindustrielle Komplex maßgeblich der Fadenzieher hinter der Marionette ist, die uns regieren darf.

    https://www.youtube.com/watch?v=Ls9hTmv3CYw
    Prof Albrecht Schachtschneider Regierung sofort ablösen !

    Kann jemand dieses Video trotzdem sichern, vielleicht kanns ja auch wiederbelebt werden...
    Leider bin ich kein IT-Genie.

    Es ist eine Schande, wie youtube und facebook und andere auf den Karren aufspringe, den die Junta ihnen anbietet. Sie machen alle mit, aber es wird ihnen nicht gelingen.

    Sie haben die Rechnung ohne den Wirt gemacht, und auch ohne zu bedenken, daß der Islam sein eigenes Süppchen kocht, und zwar nicht in ihrem Interesse.

  27. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 4. Februar 2016 21:22
    27

    das hetzerische Propaganda Lügenblatt der politischen Komplettversager - alias die "Bild" macht es sich mal wieder sehr,sehr einfach wenn es um ihr Lieblingsthema -"Flüchtlinge"-geht.

    In riesiger Schlagzeile gibts heute in der deutschen "Gutmensch Prawda" folgendes zu lesen:
    "CSU-Chef zu Besuch in Moskau | Das sind die Menschen, die Putin in die Flucht bombt, Herr Seehofer!"

    http://www.bild.de/politik/ausland/syrien-krise/bild-in-nordsyrien-44437070.bild.html

    Wer will und kann solche Meldungen objektiv verifizieren, wenn es lediglich darum geht (Dunkel-) Deutschlands Bürgern -quasi den Ratten und dem Pack weiterhin wegen den Millionen Flüchtlingen an der Grenze ein schlechtes Gewissen einzureden, bzw. einzuschreiben ?
    Gibts in den nächsten Tagen auch Narren- und Fasnachts Küchle in den 1000 Moscheen in Deutschland ? Falls die Polizei auch Einsatztechnisch vorbeikommt -nicht vergessen- Schuhe ausziehen!

  28. 28

    Von einem Zeitzeugen weiß ich, das Hitler Churchill eng befreundet waren. Was uns da angetan wurde und wird, ist eine Affenschande!!

  29. 29

    OT

    Ich bin nicht sicher, inwieweit das stimmt, aber wundern würde es mich nicht, weil das mit dem Klauen hatte auch gestimmt und auch das mit dem Taxi.

    Jetzt auch WOHNUNGEN!

    So was hab ich nach zig Jahrzenten Arbeit nicht im Bestand und vermutlich auch noch einige andere nicht!

    https://www.youtube.com/watch?v=XQBywGSOD68
    Flüchtlinge und Asylanten bekommen EIGENHEIM.

  30. 30

    @eagle 1

    Der Ton geht, aber nur !Mono!, auf dem linken Lautsprecher. Eventuell liegts auch an Deinem Betriebssystem auf dem PC.

    Und Danke für den Link

  31. 31

    @eagle 1

    Der Ton geht, aber nur !Mono!, auf dem linken Lautsprecher. Eventuell liegts auch an Deinem Betriebssystem auf dem PC.

    Und Danke für den Link

  32. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 4. Februar 2016 22:25
    32

    04.02.2016
    ""Gebt sie Berlin: Frankreichs Merkel-Syrer flüchten zurück nach Deutschland

    Von Markus Mähler

    Das war Muttis Europa-Traum: »Wir« stapeln Millionen Flüchtlinge in Turnhallen und Hotelzimmern. Mit dem Verteilungsschlüssel können »wir« sie später ja zu den anderen Europäern abschieben…

    Die Realität sieht aber so aus: Die nach Frankreich verschobenen Syrer und Iraker fliehen zurück nach Deutschland.

    Während unsere Zeltstädte aus allen Nähten platzen, werden sie dort immer leerer:

    »Le tourisme de Réfugiés se retrouvé en Allemagne«...""
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/markus-maehler/gebt-sie-berlin-frankreichs-merkel-syrer-fluechten-zurueck-nach-deutschland.html

  33. 33

    @ Kettenraucher 30#

    Danke, das ist möglich, mein Stereolautsprecher am PC spinnt schon länger. Genau wie die Tastatur....
    Aber mir schenkt ja keiner ein paar kostenlose Jahre im 5-Sterne Hotel, damit sich mein Geldbeutel nachhaltig erholen kann....

  34. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 4. Februar 2016 23:21
    34

    😀 ICH LACH MICH SCHLAPP!!!

    🙂 ""Murmansk: „Tut uns leid, Köln ist 2500 Kilometer weiter südlich von hier“
    04/02/2016 08:27:00 Editor

    🙂 In Russlands Region Murmansk sind Migranten mit russischen Mädchen zu weit gegangen: Einige der Flüchtlinge liegen jetzt im Spital und andere sind im Gefängnis.

    Migranten aus dem Nahen Osten und Afghanistan haben am vergangenen Samstag in einem Nachtclub in der Region Murmansk, in der Stadt Polar Zori, junge russische Frauen belästigt und zu spät erkannt, dass sie nicht in der EU waren...""
    http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/25932-Murmansk-Tut-uns-leid-Kln-ist-2500-Kilometer-weiter-sdlich-von-hier.html

  35. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 4. Februar 2016 23:30
    35

    😀 ICH LACH MICH SCHLAPP II:

    http://2.bp.blogspot.com/-4RW11AurY7k/U6JmoYYAsRI/AAAAAAAAqvc/wxE-5vUZ9yw/s1600/1ninetymilesuVvQe1qdlh1io1_250.gif

  36. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 4. Februar 2016 23:53
    36

    MANNHEIM UND HEIDELBERG:

    Tanzmariechen 2016 nicht mehr im Röckchen sondern im Trainingsanzug, um Konflikte mit Zuschauern zu vermeiden:
    http://fs5.directupload.net/images/160204/vp4hoc72.jpg
    Nächstes Jahr in der Burka u. übernächstes Jahr Ausgehverbot, gell!

  37. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 5. Februar 2016 8:11
    37

    OT

    GÜTERSLOH

    JAHRELANG MIETER VERTRIEBEN u. STÄDTISCHE HÄUSER

    u.a. AN KURDEN u. TÜRKEN VERKAUFT: JETZT STOP!

    ZUDEM: SCHULDENSTADT GT VERBAUT 10,2 MIO. EURO

    LUXUS FÜR WEITERE 1600 HABGIERIGE MOHAMMEDANER

    NW-Artikel mit Fotos u. Plan:

    Humboldstr. 96 Moslems in Containerbauten
    Goethestr. 48 Moslems in Modell Hessen, AM NORDBAD u. der Türkenmoschee!
    Scharnhorstr. 60 Moslems in Modell Hannover
    Schützenplatz Avenwedde 96 Moslems in Schwedenhäuser
    Annemonenweg 96 Moslems in Containerbauten
    Am Anger 32 Moslems in Schwedenhäuser (BRENNPUNKT)
    Buschstr. 96 Moslems in Containerbauten
    (Buschstr. = Am Stadtpark u. Botan. Garten, damit sich Oma, Opa u. Mütter mit Kindern fürchten müssen, Bonzenvillen u. Städt. Krankenhaus. Dort, wo auch das alte Geschwisterpaar Weihnachten 2013 umgebracht wurde! Just Urteil* gefallen: Bloß 13 Jahre für den Doppelmord; Strafvereitler haben Revision angekündigt: http://www.nw.de/lokal/kreis_guetersloh/guetersloh/guetersloh/20697232_Doppelmord-von-Guetersloh-Angeklagter-muss-fuer-13-Jahre-in-Haft.html)

    ZUDEM: An Neubauten bislang beschlossen hat der Rat drei Unterkünfte in Holzrahmen- und Stahlbauweise mit jeweils 60 Plätzen an den Standorten Ellernhagen (Niehorst), Hopfenweg (Determeyersiedlung Spexard) und Holzheide(BRENNPUNKT) (Pavenstädt)

    (…)

    Auch „Britenwohnungen“ z.B. an den Friedhöfen, gleich zum Rentner überfallen sind angedacht.

    „Aus der Übersicht geht auch hervor, dass die Stadt hofft, ab September monatlich bis Jahresende jeweils 100 Britenwohnungen anmieten zu können. Erst dann zeichnet sich ein Puffer ab.

    OB Schulz schreibt, aktuell gebe es in Gütersloh 26 eigene, gekaufte oder gemietete Flüchtlingsunterkünfte – von 4-Personen-Wohnungen bis hin zu den großen Turnhallen. Aus den Unterlagen geht auch hervor, dass die Stadt nach der Sporthalle Spexard auch die Sporthalle Friedrichsdorf (zur Zeit Notunterkunft des Landes) demnächst für fest(Luxus voll auf Stadtkosten!) zugeteilte Flüchtlinge nutzen will: Ab Ende April soll das der Fall sein.“
    http://www.nw.de/lokal/kreis_guetersloh/guetersloh/guetersloh/20698804_Stadt-plant-mit-10-Millionen-Euro-fuer-Unterbringung-von-Fluechtlingen.html

    CDU-Demagoge OB Schulz ruft „Hilfe!“

    (…)

    NW-Kommentar

    „“Gäste(Brit. Befreiungsbesatzer!) in der Pflicht

    Nein, um das gleich klarzustellen: die Überschrift dieses Beitrags ist nicht als Aufforderung an die hier ankommenden Flüchtlinge zu verstehen. Vielmehr darf sie als Appell an die Gäste verstanden werden, die hier seit der Nachkriegszeit rund 400 Hektar Stadtgebiet besetzen, und zwar in Form von zwei Kasernen. Bereits seit geraumer Zeit läuft der Truppenabzug der Briten, und weite Teile der Mannschaftsunterkünfte an der Marienfelder Straße stehen leer, bevor Ende 2016 der Schlüssel endgültig umgedreht wird. Es wäre ein wahres Zeichen der oft beschworenen Freundschaft, wenn die Briten bereit wären, ihre starre Haltung aufzugeben und Wohnraum vorab für zivile Gäste freizugeben. Sofort. Am besten heute. Please.““
    http://www.nw.de/nachrichten/thema/fluechtlinge_in_owl/20696869_Fluechtlinge-Gueterslohs-Buergermeister-sendet-Hilferuf.html

    +++++++++++++++

    *DER (deutsche) ANSTIFTER zum Doppelmord läuft immernoch frei herum<, es besteht vermutl. Fluchtgefahr! So geht Kuscheljustiz (auch für deutsche Schwerkriminelle!):
    http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Guetersloh/Guetersloh/2256187-Doppelmord-Vor-dem-Urteil-besucht-Profiler-Axel-Petermann-fuer-das-WESTFALEN-BLATT-den-Tatort-Drei-Stufen-fuehren-zur-Wahrheit

    Es gibt Rachejustiz, z.B. in islamischen Staaten!

    Es gibt Strafjustiz, z.B. in demokratischen Staaten, so begann man theortisch zumindest im Konstrukt BRD!

    Es gibt Kuscheljustiz, z.B in links-anarcho-entarteten Demokratien, wie in der BRD: Mitleid mit allen Tätern(Schlechte Kindheit, zu wenig Willkommenskultur), insbesondere mit islamischen!

    Es gibt Politjustiz, z.B. in kommunistischen u. faschistischen Staaten! (Bahnt sich in der BRD verstärkt an!)

    Für schweren Kindesmißbrauch höchstens 2 Jahre Knast?

    Westfalen-Blatt(tendenziell ev. pietistisch ausgerichtet gewesen) nennt, fett in der Überschrift, schweren sex. Mißbrauch eines 7-jähr. Kindes "Sexuellen Übergriff".

    04.02.2016
    ""Beschuldigter soll Kind in Asylunterkunft missbraucht haben
    Anklage nach sexuellem Übergriff...

    Dem Beschuldigten wird schwerer sexueller Missbrauch eines Kindes vorgeworfen.

    Nach Angaben der Staatsanwaltschaft ist der Mann, der sich zurzeit in Untersuchungshaft befindet, einschlägig vorbestraften.

    Ihm wird vorgeworfen, im November in einer Asylbewerberunterkunft in Höxter sexuelle Handlungen an einem siebenjährigen Kind vorgenommen zu haben, das in der Einrichtung untergebracht war. Der Angeschuldigte war Beschäftigter in der Einrichtung.

    Das Gesetz sieht für Taten, wie sie dem Angeschuldigten zur Last gelegt werden, eine Freiheitsstrafe von mindestens zwei Jahren vor...""
    http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Hoexter/Hoexter/2257055-Beschuldigter-soll-Kind-in-Asylunterkunft-missbraucht-haben-Anklage-nach-sexuellem-Uebergriff

  38. Ein von (fast) allen völlig Verarschter
    Freitag, 5. Februar 2016 9:39
    38

    Zum Glück für die Merkel, daß wir keine Verfassung haben.

    Alles nur Augenwischerei um es wieder und wieder verkaufen zu können, die können sich immer noch keinen Aufstand leisten.

    Das Bild mit Obama sagt doch was Sache ist, beides zusammen geht nicht.

  39. schwabenland-heimatland
    Freitag, 5. Februar 2016 10:27
    39

    Nobelpreisträgerin Jody Williams -
    sie hat selbst Flüchtlinge auf ihrer Fluchtroute begleitet. Sie sagt in einem Interview:
    ich habe Verständnis für das murrende, ungefragte deutsche Volk wenn so viele fremde Menschen in kürzester Zeit in ihr Land kommen.. und- nichtintergierte Flüchtlinge sind eine tickende Zeitbombe!

    http://www.focus.de/digital/videos/dld-2016-nobelpreistraegerin-jody-williams-nicht-integrierte-fluechtlinge-sind-eine-tickende-zeitbombe_id_5223028.html

    Wusste dies der kleine Mann und Bürger in Deutschland sogar ohne Nobelpreis in den Händen, aber dafür mit einiger Erfahrung und gesundem Menschenverstand nicht schon längst?!

    britischer Politologe Professor Anthony Glees-
    http://www.deutschlandfunk.de/deutschland-und-die-fluechtlinge-wie-ein-hippie-staat-von.694.de.html?dram:article_id=330441

    Harvard Professor George Borjas
    http://www.focus.de/finanzen/videos/die-guten-taten-haben-folgen-harvard-professor-warnt-eine-million-fluechtlinge-sind-zu-viel-fuer-deutschland_id_5239400.html

    Wieviele supergescheite Menschen, Elite-Uni Professoren von Standford, Oxford, Harvard ect.pp. inkl. die eigenen in unserem Land brauchen Deutschlands Politik Besserwisser und einheimische Volkabschaffer noch, um den Wahnsinn und die Folgen der (Wirtschaft-) Flüchtlings-Massenemigration zu begreifen?!

    Deutschland wird von lauter Irren, selbstverschuldetem undemokratischem linksideologischem Gutmenschtum, Parteiraison, Zwang, Meinungsdiktatur und Anarchie regiert.

  40. 40

    @ Zerberus # 28

    "Von einem Zeitzeugen weiß ich, das Hitler Churchill eng befreundet
    waren".

    Dieser "Zeitzeuge" war entweder Sturzbesofen oder er stand mächtig unter Drogen als er Ihnen diesen Scheißdreck erzählt hat .

    . . . . schöner Tag noch !

  41. 41

    ***HILFE-Liste***

    WAS kann man unternehmen?

    -demonstrieren…Raus auf die Straße.., besser noch Landtag oder Bundestag !
    -UND jeden Montag z.B. hier hier

    -****sich mit Rechtsmitteln wehren, (siehe hier) ****

    *** Widerstand

    -politisch inkorrekte Nachrichten teilen….

    -wie ....., auf welchem Wege kann dies effizient und viral geschehen ?

    *in Social-Media verbreiten/teilen/multiplizieren per:

    -wie hier viraler Verteiler
    - facebook (bitte nicht nur hier, denn hier wird zensiert !! )*
    - VK.com (unzensiertes social network)
    aber auch Messenger, wie:
    - SMS
    - whatsapp
    - Skype
    - threema
    - Signal/ vormals Textsecure
    - Simsme
    -oder auch - anonyme Verteilungsplattform ,
    .
    -die App , aufs Handy laden
    -die hier veröffentlichen Beiträge (oder was du sonst noch zu sagen hast) „VIRAL“ posten/teilen

    -E-mail (auch anonym)
    -Print in der Nachbarschaft etc. verteilen.

    -diskutieren.
    Freunde, Bekannte, Nachbarn, Mitmenschen informieren.

    oder hier mitmachen

    “Das Eine tun-, das Andere nicht lassen ! “

    Wie können wir uns verbünden?

    -Blog?, den man nach Tagen noch findet und einsehen kann?
    .......(Vorschläge bitte…) wie dieser hier :
    -Forum? welches? wo?
    .......(Vorschläge bitte…)
    Wie können wir uns vernetzen?
    ………Bitte um Vorschläge:

    Bitte den Text mit euren Ideen vervollständigen, kopieren und wieder hier, oder verlinkt, einfügen. So könnte sich eine erweiterte anwendbare“ Hilfe-Liste“ entwickeln.

    Diese Liste IMMER WIEDER und IMMER WIEDER posten !
    Wo? Siehe oben/unten.

    Hier ist eine VIRALE Verteilung in einem enormen Tempo möglich.
    Bitte mach mit.

    ** für Android Handy

    ** für IY-phone

    Und schon gehen die Nachrichten .. ab unter das Volk 😉
    Die, meiner Meinung nach, schnellste virale Verbreitung von Nachrichten

    Wir sollten KEINE Gelegenheit auslassen, diese politisch inkorrekten Nachrichten zu verteilen.

    Macht mit !

    Danke 😉

  42. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 5. Februar 2016 18:48
    42

    Zu Komm. 36, "MANNHEIM UND HEIDELBERG:

    Tanzmariechen 2016 nicht mehr im Röckchen sondern im Trainingsanzug, um Konflikte mit Zuschauern zu vermeiden..."

    IMMER BRAV DER ISLAM-MORAL FOLGEN!!!

    FRANKFURTER Fastnachtsumzug

    Absage aus Angst vor Terror

    Die Frankfurter Frauengarde nimmt nicht am Fastnachtszug teil. Die Absage begründet der Karnevalsverein mit der derzeitigen Lage in Deutschland.

    +++Aus Angst vor Terroranschlägen, aber auch vor sexuellen Übergriffen verzichtet die Frankfurter Stadt-Garde darauf, beim Fastnachtszug am 7.Februar mitzumarschieren.

    Der Frauen-Karnevalsverein aus dem Gallusviertel hatte in den vergangenen Jahren stets an dem Umzug durch die Frankfurter Innenstadt teilgenommen...

    +++Vor allem die jüngeren Gardistinnen seien ängstlich, sagte Künstler. Zum einen sei Frankfurt als internationale Bankenstadt ein potentielles Ziel für Terrorangriffe.

    +++Überdies hätten die Vorfälle in der Kölner Silvesternacht die jungen Frauen verunsichert. Sie würden den Umzug nun im Fernsehen verfolgen...""
    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurter-fastnachtsumzug-absage-aus-angst-vor-terror-14040099.html

  43. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 5. Februar 2016 19:14
    43

    OT

    ANTWORT AUF EL TAHARRUSCH DSCHAMA'I IN DEUTSCHEN STÄDTEN:

    Jeden Muselmann mit einem Einweg-Fallschirm bestücken u. überm Maghreb, Arabien, Türkei, Hindukusch, Albanien, Indien usw. abwerfen.

    Ich spende gerne für die Aktion „Fallschirme für Muselmänner-Rückflug“ und ein Lunchpaket mit Schweineschnitzel u. Schmalzgebackenem, sowie ein Fläschchen Kümmerling. Friß oder stirb! Koran Sure 5;3:

    „Wer sich vor Hunger gezwungen findet, etwas Verbotenes zu essen, ohne vorsätzlich eine Sünde zu beabsichtigen, dem wird Allah verzeihen, ist Er doch voller Vergebung und Barmherzigkeit.“ (Azhar)

  44. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 5. Februar 2016 19:34
    44

    KIEL. DETAILS ZUM SITTENSTROLCH "TURKMENISCHER ABSTAMMUNG":

    Der Vergewaltiger lockte das Mädchen mit einer Puppe in seine Wohnung!
    http://www.bild.de/news/inland/vergewaltigung/kiel-vergewaltiger-lockte-opfer-mit-puppe-in-wohnung-44412974.bild.html

    SO SIEHT DAS TURK-SCHWEIN AUS:

    ""Nasib A. (30) hat zwei kleine Söhne. Die Jungs leben bei der Mutter. Nasib A. sitzt inzwischen in U-Haft

    ausgerechnet seine eigene Mutter schwere Vorwürfe gegen die Behörden.

    Die 50-Jährige gegenüber den „Kieler Nachrichten": „Ich habe überall gebeten, dass man ihn in eine psychiatrische Klinik einweist.“ Aber keiner habe ihre Warnung ernst genommen.

    Nasib A. soll am Sonntag ein Mädchen (7) vom Schulhof gelockt und missbraucht haben.

    Nur einen Tag vor dem ersten Missbrauch einer Fünfjährigen in einem Gaardener Kindergarten am 6. Januar sei sie beim Gesundheitsamt vorstellig geworden und habe über ihre Sorgen informiert.

    Das Amt habe Nasib A. schriftlich zu einem Termin am 11. Januar eingeladen, der aber sei nicht erschienen, sie selbst sei hingegangen. Außerdem habe sie mehrere Telefonate mit der Sachbearbeiterin geführt, zuletzt am Montag und Dienstag. Die Stadt bestätigte, dass sich die Frau hilfesuchend an sie gewandt habe.

    Stadtsprecher Arne Gloy: „Die Mutter wurde zuletzt im Januar vorstellig, dabei ging es allein um ihre Sorgen um das Leben ihres Sohnes.“ Die 50-Jährige behauptet allerdings, explizit auf die Gefahr für andere hingewiesen zu haben.

    Auch der Kieler Oberstaatsanwalt Axel Bieler bestätigte, dass die Mutter Kontakt zur Polizei hatte. „Die Mutter äußerte, dass sie Angst um ihren Sohn habe und dieser seine Medikamente nicht mehr einnehmen würde“, so Bieler gegenüber den „Kieler Nachrichten". Von der pädophilen Neigung ihres Sohnes habe sie nichts gewusst.

    +++Die Staatsanwaltschaft will klären, ob der Kinderschänder überhaupt schuldfähig ist!...""
    http://www.bild.de/regional/hamburg/kiel/mutter-warnte-behoerden-mehrfach-vor-ihrem-sohn-44427792.bild.html

  45. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 5. Februar 2016 20:46
    45

    AFGHAN. SITTENSTROLCHE u. SCHLÄGER DER SORTE

    MUFL = LIEBLINGE DES BUNDES-PRÄDIKANTEN GAUCK:

    Veldenz (ots) - In Veldenz sollen am Donnerstagnachmittag, 4. Februar, mehrere Mädchen und junge Erwachsene von fünf jungen Männern bedrängt und geschlagen worden sein.

    (...)

    Während der Anzeigenaufnahme in Veldenz kamen weitere Mädchen hinzu, die anzeigten am Nachmittag von der gleichen Gruppe in ähnlicher Weise belästigt und bedrängt worden zu sein.

    Insgesamt ermittelte die Polizei fünf geschädigte junge Frauen und Mädchen im Alter von 13 bis 18 Jahren sowie einen 19-jährigen Mann und einen 15-jährigen Jugendlichen die aus der Gruppe heraus verletzt worden sein sollen.

    Nach Bekanntwerden des Sachverhalts leitete die Polizei eine Fahndung ein. Sie konnte drei junge Männer aus Afghanistan im Alter zwischen 16 und 19 Jahren ermitteln,...""
    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117701/3243741

    +++++++++++++++++

    GAMBIER ERMORDETE, IN WIEN, AMERIKAN. AU-PAIR-MÄDCHEN(25)

    NEGRIDER MÖRDER IN DER SCHWEIZ GESCHNAPPT

    DIE AMERIKAN. GUTMENSCHIN SOLL einem Mann aus Gambia Unterschlupf gewährt haben, um ihn vor der Abschiebung zu bewahren.

    +++BITTE DEM OPFER KEINE MITSCHULD GEBEN,

    +++DENN DAS WÜRDE NUR DEN MÖRDER ENTSCHULDIGEN

    +++u. SEIN VERBRECHEN RELATIVIEREN!!!
    http://www.20min.ch/panorama/news/story/Au-Pair-Moerder-in-der-Schweiz-gefasst-27902095

  46. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 5. Februar 2016 21:58
    46

    ERGÄNZUNG ZU KOMM. #44

    TURKMENISCHER KINDSVERGEWALTIGER:

    ""Vater klagt Behörden an
    Siebenjähriges Missbrauchsopfer in Kiel musste notoperiert(INNERE VERLETZUNGEN) werden..."
    Freitag, 05.02.2016

    (...)

    +++„Wenn im Fernsehen über den Fall berichtet wird, fängt Natalie manchmal an zu weinen“, sagte der 46-Jährige(VATER DES OPFERS) der Zeitung. Demnach kannte seine Tochter ihren Peiniger.

    Der 30-jährige Tatverdächtige habe seit Jahren in der Nachbarschaft gelebt, seine eigenen Kinder gingen dort in den Kindergarten und in die Grundschule.

    Die Nachbarn hätten von dessen psychischen Problemen gewusst, jedoch nicht, dass er ein Kinderschänder sein soll...""
    http://www.focus.de/panorama/welt/vater-klagt-behoerden-an-siebenjaehriges-missbrauchsopfer-in-kiel-musste-notoperiert-werden_id_5263786.html

  47. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 5. Februar 2016 22:12
    47

    OT

    PRO-VERGEWALTIGUNG-AKTIVIST

    NICHT, DASS ICH DAZU AUFRUFEN WOLLTE, ABEN WENN

    IHN JEMAND UMBRINGEN WÜRDE, WÜRDE ICH NOCH LACHEN:

    IRANISCH-ARMENISCHE DRECKSAU Daryush Roosh Valizadeh (* 1979 in Maryland) (auch: „Roosh V.“) ist ein US-amerikanischer Mikrobiologe, „Motivationstrainer“, Pickup Artist und Buchautor

    ""Wirbel um Pro-Vergewaltigungs-Demo beim Wiener Museumsquartier
    4. Februar 2016

    (:::)

    165 Pro-Vergewaltigungsdemos von “Roosh V.” geplant

    Der “Männerrechtler” Valizadeh hat für Samstag, den 6. Februar 2016, eine weltweite Offensive mit 165 Kundgebungen in 43 Ländern, darunter auch in Wien, angekündigt, um Unterstützer für seine Anliegen zu sammeln. Unter anderem befürwortet der US-Amerikaner die Vergewaltigung von Frauen unter bestimmten Bedingungen, etwa auf Privatgrundstücken. Gegen die geplanten Kundgebungen, die am Samstag um 20:00 Uhr unter anderem vor dem Wiener Museumsquartier stattfinden sollten, regte sich umgehend einiges an öffentlichem Widerstand.

    Wiener Polizei hat den Fall unter Beobachtung...""
    http://www.vol.at/wirbel-um-pro-vergewaltigungs-demo-beim-wiener-museumsquartier/4613595