Tatjana Festerling: Aufruf zur massenhaften Teilnahme am europäischen Pegida-Tag!

„Es ist nicht mehr fünf vor zwölf. Ers ist bereits fünf nach zwölf.
Leute, bitte kommt nach Dresden!“

Tatjana Festerling


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

5 Kommentare

  1. Auf Phoenix wird mit schwersten Bandagen gegen rechts gehezt. Am schlimmsten für die ist das es z.Zeit total friedlich ist!

    WIEDERLICHES HETZ-TV !!

  2. Gestern in der Fernsehsitzung Maiz bleibt Mainz, war ich erschrocken über das verbreitete Gutmenschentum und Flutschies Willkommen!
    Es ist nur noch zum kotzen!

  3. Cajus Pupus #2

    es ist nicht mehr zum Aushalten. Auch der Karnvel
    ist nicht mehr zum Anschauen aus diesen Gründen. Alle sind Gehirn gewaschen, keine Auseinandersetzung mehr mit der Situation wie früher seitens der Büttenredner.
    Dazu kommt die Hetze vieler „Prominenter“, wie Iris berben, Senta Berger, Mario Adorf usw. Gerade die älteren Leute sollten es besser wissen. Nein, nur Schwachsinn.

Kommentare sind deaktiviert.