Fundstelle des Tages: Über das Märchen vom friedlichen islam

islam_bigotery

„Mach du ruhig weiter mit dem Genozid – während ich fortfahre zu behaupten,
dass der Islam eine Religion des Friedens ist“

Quelle:
https://schda.wordpress.com/tag/muslim/


Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 11. Februar 2016 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Fundstellen des Tages, Genozide des Islam, Moderater Islam - Aufklärung über einen Mythos, Mordkultur Islam, Taqiya (Die Kunst des Lügens im Islam)

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

48 Kommentare

  1. 1

    Das einzige was Europa gegen den Islam einsetzen kann ist Hirn, das fehlt nämlich den Moslems zur Gänze. Das Denken und Lügen für die Moslems übernimmt das linke Dreckspack, Gutmenschen und Kirche.

  2. 2

    Da ich der Meinung bin, dass eigentlich der Glauben allgemein im stillen Kämmerlein gerne ausgeübt werden kann ABER NICHTS auf der Straße bzw. der Öffentlichkeit in der heutigen Zeit nichts aber auch rein gar NICHTS zu suchen hat — Bin ich der Ansicht das Wohlstand und Lebensqualität NUR mit ARBEIT! Erreichbar ist. Gut vielleicht ein wenig quer formuliert aber anders bekomme ich dieses jetzt nicht so schnell hin. Erst gestern habe ich eine Videoüberwachung für ein privates Heim verkabelt. Diese Aufträge häufen sich seit NOVEMBER! letzten Jahres. Und wer da meint dieses hätte nichts mit dem Islam zu tun, der irrt hier aber gewaltig! ALLE! Meiner Kunden rüsten deshalb Haus und Hof sicherheitstechnisch auf. Bei jedem wo verkabelt wird hört man auch jedesmal die GLEICHEN Fragen. Z.B. Sind denn alle Afrikaner moslems? oder auch, haben sie schön gehört? hier sollen ja nur noch Moslems sein… Jaaaa… Die (An)schleichende Islamisierung ist hier schon lange im Gange. Der brave Bürger muss nun sein sauer Erspartes in die EIGENE SICHERHEIT investieren. Da soll noch EINMAL EINER! Sagen, dieses hätte nichts mit dem Islam zu tun… OH DOCH! Das hat es, UND ZWAR GEWALTIG!

  3. 3

    EINE AUSNAHME mach ich trotzdem. Kirchenglocken und sowohl als auch die Kirche Selbst muss man im Dorf lassen. JEDE EISENBAHNANLAGE hat einr Kirche! Diese vermittelt HEIMAT! Eben UNSERE HEIMAT! Deshalb, geht mal inne Karch! Nicht des Glaubens wegen – wegen der Heimat! EURE! HEIMAT! NEHMT DEN SPINNERN DIE EURE HEIMAT ABSCHAFFEN WOLLEN DEN WIND! AUS IHREN SEGELN. Nicht alle Kirchen machen bei Pegida das Licht aus. Versucht es einfach…

  4. 4

    Eine provokatorische Frage zu Beginn: Was hat der Islam mit dem Islam zu tun? Darauf die übliche, geistig unterbemittelte Antwort der Betroffenen: ‚Das hat mit dem Islam nichts zu tun‘. Ja womit denn sonst? Denn vor Beginn der moslemischen Untaten steht der Auftrag der Schrift (des ‚heiligen‘ Kor-ans) und am Ende das vollzogene Verbrechen. Alles zweifelsfrei nachzuvollziehen. Wer sich herausredet, tut es bewußt. Entweder, um zu täuschen, um zu lügen. Oder er (bzw. sie) ist sträflicher Weise ein irreparabler Utopist. Der bereit ist, sich mit Entgegen-Denkenden heftigst, ohne jede Einsicht in die Realität, aber zum eigenen Schaden zu bekämpfen. – Wenn es sein muß, auch um den Preis der eigenen Lebens.

  5. 5

    Lehrer in Celle getötet: Motiv noch unklar
    Aktualisiert am 10. Februar 2016, 18:16 Uhr

    Celle (dpa) – Ein Lehrer ist in seinem Haus in Celle erschlagen worden – vom Täter fehlt jede Spur. „Die Ermittlungen sind ganz am Anfang“, sagte Polizeisprecher Thorsten Wallheinke. Ein Kollege hatte den toten 55-Jährigen am Dienstagvormittag entdeckt.

    Die Obduktion ergab inzwischen, dass er an „stumpfer Gewalt gegen den Kopf“ gestorben ist – wahrscheinlich durch einen Gegenstand.

    Das weiße Einfamilienhaus im Celler Ortsteil Klein Hehlen ist am Morgen mit Flatterband abgesperrt. Die Ermittler suchen das Haus, Gebüsche in der Nachbarschaft und einen Bachlauf nach einer möglichen Tatwaffe und anderen Beweisen ab. Eine heiße Spur finden sie nicht. Seit Dienstag hat die Mordkommission Nachbarn, Kollegen und Freunde des Opfers befragt. „Bisher gab es keine Hinweise auf Täter oder Motiv“, sagte Wallheinke. Nach den ersten Ermittlungen wurde der Lehrer in seinem Haus getötet.

    Am Dienstagmorgen erschien der Lehrer nicht in der Schule und ging auch nicht ans Telefon. Weil sich seine Kollegen Sorgen machten, fuhr ein Lehrer bei dem 55-Jährigen vorbei. Mit einem Ersatzschlüssel der Nachbarn kam er ins Haus und machte den grausigen Fund.

    Der Lehrer unterrichtete nach Angaben der Landesschulbehörde Mathe, Physik und Chemie an einer Oberschule in Celle. Anfang des Monats übernahm er außerdem eine Sprachlernklasse an einer Gesamtschule.

    In seiner Freizeit engagierte sich der Lehrer ehrenamtlich in der Flüchtlingsunterkunft des Malteser Hilfsdiensts. Dort arbeitete er vor allem als Dolmetscher. Nach Angaben der Polizei nahm er auch Flüchtlinge bei sich zu Hause auf. Im Moment wohnten aber keine bei ihm. Die Polizei erklärte, sie sehe keine Anhaltspunkte für eine fremdenfeindliche Tat.

    Auf Facebook hinterließen Schüler und Eltern Beileidsbekundungen. Viele bezeichneten den 55-Jährigen als beliebten Lehrer und wunderbaren Menschen, der immer für seine Schüler da gewesen sei.

    http://web.de/magazine/panorama/lehrer-celle-getoetet-motiv-unklar-31343592

  6. 6

    Was soll man danach von der AfD noch halten ?!??!
    Hiermit zeigt die Partei ihr wahres Gesicht !!

    Hamburg: Ludwig Flocken verlässt AfD-Fraktion

    Heute um 14 Uhr hat der AfD-Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft, Dr. Ludwig Flocken, gegenüber der Bürgerschaftspräsidentin seinen Austritt aus der AfD-Bürgerschaftsfraktion erklärt. Er wird sein Mandat ab sofort als freier, fraktionsloser Abgeordneter wahrnehmen. Mit seinem Austritt kommt Dr. Flocken einem für heute, 21 Uhr, geplanten Fraktionsausschluss zuvor.

    Zugrunde liegen diesem Schritt unüberwindbare Differenzen im Hinblick auf die Mandatsausübung. Dr. Flocken, der sich nur der Verfassung, seinem Gewissen und seinen Wählern verpflichtet fühlt, ist der eigenen Fraktion schon seit längerer Zeit ein Dorn im Auge. So haben insbesondere zwei invasions- und faschismuskritische Reden von ihm (PI berichtete hier und hier), für Aufruhr unter seinen Fraktionskollegen gesorgt. Wohl deshalb, weil der Ältestenrat der Bürgerschaft der AfD-Fraktion zu verstehen gegeben hat, dass sich durch diese Reden Mohammedaner beleidigt gefühlt hätten. Ebenfalls den Ältestenrat beschäftigt hat ein satirischer Beitrag, der auf der Facebook-Seite von Dr. Flocken zu finden ist. Und was den Ältestenrat erregt, erregt auch die AfD-Fraktionskollegen. Doch es bedurfte gar nicht der Kritik des hohen Rates, um den eigenen Kollegen auch für eine schriftliche kleine Anfrage zu den Silvesterpogromen in Hamburg, Köln und anderen Städten abzumeiern. Hier genügten der Fraktion offenbar schon Begriffe wie „Rassismus“ und „Ethnien“ als Grund für schärfste Kritik.

    Den Bogen endgültig überspannt sah die Fraktion dann durch die Teilnahme Flockens an der PEGIDA-Demo in Köln am 9. Januar 2016 anlässlich der Vorkommnisse auf der Kölner Domplatte und sein Statement gegenüber einem Spiegel TV-Reporter („Sie sehen keinen Unterschied zwischen Hooligans und dem islamischen Staat? Na dann gute Nacht!“)

    Danach verlangte man von Flocken zunächst ein schriftliches „Schuldbekenntnis“, in dem er erklären sollte, dass seine Teilnahme an der Demonstration ein schwerer Fehler gewesen sei, er den Sachverhalt falsch beurteilt habe, sich nicht mit Extremisten und Gewalttätern habe gemein machen wollen und die Belastung für Partei und Fraktion ihm leid täte. Für den Fall der Nichtabgabe dieser Erklärung wurde der Fraktionsausschluss angedroht. Als Flocken sich verständlicherweise weigerte, das „Schuldbekenntnis“ zu unterzeichnen, legte die Fraktion noch nach und forderte zusätzlich eine „Strohpuppenvereinbarung“, wonach er sich verpflichten sollte, innerhalb der verbleibenden Restzeit der Legislatur alle Aktionen mit der Fraktion abzustimmen und einem negativen Votum der Fraktion unbedingt Folge zu leisten.

    Eine derartige Vereinbarung erscheint Dr. Flocken unvereinbar mit seinem sich aus Art. 7 Abs. 1 der Verfassung der Freien und Hansestadt Hamburg ergebenden Recht auf freie Mandatsausübung und seinem Wählerauftrag.

    Dem Hamburger Orthopäde bot der Fraktion an, sich im Rahmen eines bis zum 13. März 2016 befristeten Stillhalteabkommens an eine solche Vereinbarung zu halten, um den Wahlkampf für die anstehenden Landtagswahlen nicht zu gefährden. Dieses Angebot wurde jedoch von der Fraktion abgelehnt. Stattdessen wurde Druck auf Dr. Flocken ausgeübt, sein Mandat niederzulegen und für den Fall, dass er dies nicht täte, mit dem Parteiausschluss gedroht. Eine Mandatsaufgabe ist jedoch weder von Dr. Ludwig Flocken angedacht noch in irgendeiner Weise von der Fraktion oder Partei erzwingbar.

    Dr. Flocken bedauert die unnötige, durch immer schärfere Forderungen der Fraktion geführte Eskalation und wird weiterhin im Sinne seines Wählerauftrages in der Bürgerschaft tätig sein.

    http://www.pi-news.net/2016/02/hamburg-ludwig-flocken-verlaesst-afd-fraktion/#comments

  7. 7

    http://www.heumanns-brille.de/lanz-kienzle-und-der-islam/

  8. 8

    Bine (5)

    Vergessen hast du noch : Dieser Lehrer war Iraner,
    (also Schiite – wenn überhaupt) und am meisten hat
    mich irritiert daß kein Messer, wie üblich, im Spiel
    war.
    Aber, schon daß Er iranischen MiHiGru hatte, ist für
    die „dressierte“ Presse Grund genug von sogenannten
    „fremdenfeindlichen“ (also Nahzie!) Hintergrund zu
    phantasieren – wie üblich !

  9. 9

    @ Schnauzevoll #3

    Sehr schön formuliert! Es gibt ein „Kulturchristentum“, das genau weiß, daß so etwas wie eine säkulare freiheitlich Demokratie auf dieser Welt bisher nur im christlich geprägten Kulturkreis entstanden ist bzw. errungen werden konnte – letztlich durch eine dem Islam völlig fremde „Aufklärung“. Jesus sagte: „Mein Reich ist nicht von dieser Welt.“ – „Gebt dem Kaiser was des Kaisers ist, und Gott was Gottes ist.“ Damit ist die TRENNUNG von Staat und Kirche (Religion) im Christentum prinzipiell angelegt. Aber diese „Trennung“ muß nicht „feindlich“ sein, sondern kann befruchtend sein für beide Seiten.

    Der Islam kennt diese Trennung/Unterscheidung prinzipiell nicht, sondern versucht seine religiösen MACHT-Phantasien MIT ALLEN MITTELN – auch mit Lüge, Verstellung und Gewalt (wie in der obigen Karikatur bestens dargestellt) – durchzusetzen, um letztlich die ganze Welt unter seine Knute zu bringen. In einem wirklich aufgeklärten Staat müßte das eigentlich auf dem Lehrplan aller Schulen stehen – dagegen wird in dieser verkommenen Merkel-Republik die islamische „Verstellung“ noch gefördert! Weg mit Merkel, weg mit dieser ganzen verkommenen Polit-Mafia in Berlin – Wiederherstellung des Rechts und einer freiheitlichen Demokratie, sonst sind wir alle „verraten und verkauft“!

  10. 10

    @ Globetrotter 7

    Ne, vergessen habe ich das nicht, daß der Lehrer ein Moslem? war, weil das in dem von mir eingestellten Artikel gar nicht drin stand.

    LG

  11. 11

    @Bine das müßte jedem aber nach dem Lesen des Artikels klar gewesen sein! Ich habe sofort auf einen Mihigru des Lehrers getipt

  12. 12

    …ist das Traum oder Realität?
    …ist das der Joachim Wagner, der den „grünen Sarrazin“ geschrieben hat?
    …DANKE WeltOnline!

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article151967824/Das-sind-die-deutschen-Treibhaeuser-des-Terrors.html#disqus_thread

  13. 13

    Das wirklich erstaunlichste bei dieser (mehr als offen-
    sichtlichen) Vergewaltigung eines ganzen Volkes ist ja
    wohl – daß es so gut wie K E I N E Notwehr-Tötungen an
    den Vergewaltigern (bis Jetzt!) gab, und auch keine
    Zerstörungen von „Unterwerfungs-Zentralen“ (Moscheen)
    zu vermelden sind! . . . Woran liegt Das ???????????

    An einer „geglückten Dressur“? – am „Schuld-Trauma“?
    an einer „genetischen Zerstörung des ‚Arterhaltung-Instinktes“?
    oder schlicht und ergreifend aus (medial gewollter?)
    Verblödung ? . . . Wie auch immer – Ich sehe verdammt
    s c h w a r z für den europäischen ‚Homo-Sapiens‘!

    Bloß – wer füttert den ‚homo-erectus‘ wenn es UNS nichtmehr
    gibt? . . . . Kannibalismus??? Mit Sicherheit !

  14. 14

    Der friedliche Islam sieht in Wirklichkeit so aus:

    https://koptisch.wordpress.com/2016/02/10/muslime-beten-taeglich-hassgebete/

  15. Lisje Türelüre aus der Klappergasse.
    Donnerstag, 11. Februar 2016 13:44
    15

    @ Bine, Badnerland

    Der Lehrer war Iraner, kam gestern im Fernsehen (Brisant oder Hallo Deutschland).
    Man weiß noch nichts genaues, ich vermute mal ein Insiderjob (ein Migrant gegen einen andern).

  16. 16

    Blubberqualle taucht wieder auf.
    ———
    „Nach Vergewaltigungs-Aussage: Claudia Roth geht juristisch gegen AfD-Mann vor“
    http://www.focus.de/politik/deutschland/satz-in-ard-sendung-nach-vergewaltigungs-aussage-claudia-roth-geht-juristisch-gegen-afd-mann-vor_id_5265308.html


    „Nach den schlimmen Vorfällen der Kölner Silvesternacht hatte der AfD-Politiker Frohnmaier Claudia Roth eine „Mitvergewaltigung“ vorgeworfen. Nun geht die Grünen-Politikerin juristisch gegen Frohnmaier vor.“

    „Bibber, bibber“. 😆

    ———————–
    „Frauke Petry darf ins Augsburger Rathaus“ ( DAS IST GUT )
    http://www.bild.de/regional/muenchen/augsburg/petry-darf-ins-rathaus-44509462.bild.html

    Jetzt was, was NICHT gut ist.
    Man sehe sich das Standbild an welches die BLÖD-Zeitung ( höchstwahrscheinlich aus einem Video ) herausgeschnitten hat und als Artikel-Foto verwendet. Mikrofon so plaziert daß sie einen Hitler-Bart hat. Das zeigt die linksgrüne Gesinnung dieses BLÖD-Blattes.

  17. 17

    Die Roth??? Die soll in IHREN KA…NBUNKER bleiben und Erdogan diesen Dummschwätzer (er will Europa fluten) einen bla… ! Man geht mir diese ganze Türkenstab auf den Sack! Was WOLLEN WIR ÜBERHAUPT NOCH IN DIESER BEKACKTEN NATO??? Es gibt soviele Länder die christlich sind UND SOGAR! Noch funktionsfähiges Militär haben. DAMIT SOLLTEN WIR EIN NEUES BÜNDNIS ERÖFFNEN UND!!! DEN AMI MITSAMT SEINEN (das meine ich nicht mit dem Nazigedankengut) Weltbeherrschen wollenden JUDENSTSAAT ZUM MOND! SCHIESSEN!!!

  18. 18

    @Schnauze…

    „DEN AMI MITSAMT SEINEN (das meine ich nicht mit dem Nazigedankengut) Weltbeherrschen wollenden JUDENSTSAAT ZUM MOND! SCHIESSEN!!!“

    Nicht mit dem Nazigedankengut? Sonden mit dem MUSEL-Gedankengut oder was?

    Tja, ich als NICHT-Musel denke da völlig anders. Die Amis und die Juden sollten zusammen mit Europa die gesamten Terror-Musels zum Mond schießen. Wenn TRUMP ( deutsche Wurzeln ) erst mal dran ist in den USA dann wird er zusammen mit PUTIN ( die Beiden verstehen sich ) und Europa sowie dem Rest der zivilisierten Welt genau das in die Tat umsetzen.

    Nur nicht zum MOND denn der ist nicht weit genug weg sondern nach Alpha Centauri.

  19. 19

    @ Badnerland 10

    . . . @Bine das müßte jedem aber nach dem Lesen des Artikels klar gewesen sein! Ich habe sofort auf einen Mihigru des Lehrers getipt. . .

    Nicht JEDER !…aber ich bin jetzt schon sehr beruhigt, daß du das wenigstens geschnallt hast.

  20. 20

    @Globetrotter

    NA ALSO! Gut dad Du wieder da bist…! 🙂

    UNSER Globetrotter IST WIEDER DA!!!!

    Da mache ich mal einen Freude-SPRUNG!!! 😉

    YEAAAAAAH BABY!!!

    JUMP!

  21. 21

    Das Finanzamt/Ämter überprüfen Konten von uns

    ehrlichen Bürgern.

    Könnten die nicht auch mal die Konten von den

    Politiker und Zeilen – Huren auf Überweisungen

    aus Saudi – Arabien oder Katar hin überprüfen ???

  22. 22

    Lionheart… Sie sollten es besser wissen. Ich sag nur: DER TEUFEL SCHEISST IMMER AUF DEN GRÖSSTEN HAUFEN! Und der Teufel weis dieses auch… Diamanten, Gold, Aktien, Banken usw Achja sagt Ihnen die Kanzlerakte etwas? Nein? Na dann wird es aber Zeit. AMI GO HOME!

  23. 23

    unwetter-kumpel !

    Unkraut vergeht bekanntlich nicht!

    Sei mir gegrüßt mein Lieblings-Pole, wat mut – dat mut !

  24. 24

    Hmmm, war da noch was von Schnauze…? Ich glaube nicht.
    Somit weiter.
    ————————
    ————————
    Nachtrag zu 17.

    „( die Beiden verstehen sich )“

    Idee: 💡
    Die beiden Giganten TRUMP und PUTIN sollten in nächster Zeit mal aufeinander treffen. Das würde hoffendlich eine Erkenntniss bei den Amis auslösen wer in den USA zu wählen ist. OST-WEST-Atomkriegs-Verhinderung sollte doch wohl bei der Präsidenten-Auswahl eine gewisse Priorität erhalten. Verhindert man doch SO daß wir evtl. ALLE tot sind.

    Mit königlichem Gruße

  25. 25

    Die USA ist der falsche Weg. Die USA hat SOVIEL SCHEISSE AUFGETÜRMT da kann man nur noch den Kopf schütteln. Wer sich zur USA verstanden fühlt, ich sag nur VW — der hat ÜBERHAUPT NICHTS VERSTANDEN! Eine gesunde Struktur, jaaaa die hatten wir mal…. Die hat der Ami auf den Gewissen! Das einzige was der Ami WIRKLICH GUT kann, IST GELD DRUCKEN, KRIEGE ANZETTELN, UNSERE EINSTIGE BUNDESWEHR MISSBRAUCHEN UND V8 MOTOREN BAUEN! Mehr nicht. Und damit gut.

  26. 26

    Rein hypothetisch:
    Claudia Roth: Die AfD hat Mitschuld an Brandanschlägen auf Flüchtlingsheime.
    Die AfD kann sich juristisch wohl kaum wehren.
    Frohmeier: Claudia Roth ist Mitschuld an den Vergewaltigungen durch Flüchtlinge.
    CR erstattet Anzeige, F. wird empfindlich bestraft.
    Richtig:
    F.: Die Grünen und alle ihre führenden Köpfe sind Mitschuld an….

    Zum friedlichen Islam:
    Ich war heute einkaufen und hielt kurz die neue Ausgabe des Spiegels in der Hand. Drin blättern konnte ich nicht, ich bekam sofort so seltsame Blasen an den Fingern. Doch das Cover reichte.
    Petry ist abgebildet, darunter die Frage, wie es im Innern der AfD wirklich aussieht. Ich glaube, das Wort von der gefährlichen Partei stand auch da. Dann noch ein Hinweis auf einen anderen Artikel: Muslimische Denker melden sich zu Wort.

    Leute, die Antwort ist doch klar.
    Im Innern der AfD ist nichts als braune Soße, ein paar kleine Adolf-Klone rudern da rum und baden darin.
    Muslimische Denker (ein Oxymoron?) erklären, daß der Islam die ausgegossene Liebe Allahs ist und das leider nicht von allen so verstanden wird.

    Jetzt weiß ich auch, woher die Blasen kamen.

    PS:
    Wenn ich den Kommentar abschicke, dauert es bis zu zwei Minuten, bis er weg ist. Gibt es eine Umleitung über die Maas-Behörde?

  27. Lionheart's Ghost
    Freitag, 12. Februar 2016 0:31
    27

    Ok, eine Reaktion noch. Dann habe I C H die Schnauzevoll von Schnauzevoll.

    „Die USA ist der falsche Weg.“

    WOFÜR denn und für WEN??? Einer der so komisch denkt wie du müsste ja total PI-feindlich sein. PI, schon mal was von gehört??? PRO-USA und PRO-ISRAEL.
    http://www.pi-news.net/2014/04/ist-pi-noch-proamerikanisch-ja/

    Schon mal bemerkt daß der Blog hier so ähnlich ist wie PI? Scheinst somit im falschen BLOG zu sein.

    „Die USA hat SOVIEL SCHEISSE AUFGETÜRMT da kann man nur noch den Kopf schütteln.“

    Aber nur wenn man ein MUSELMANN ist. Oder ein linkes U-BOOT. Was gibts noch? Irgend ein URALT-NAZI der immer noch gegen die Gegner von vor 70 Jahren kämpft??? Schon mal bemerkt daß HEUTZUTAGE völlig ANDERE Figuren „unsere“ Feinde sind?

    „KRIEGE ANZETTELN“

    Eine Spezialität der Musels. 3000 Menschen im WTC ermordet. Darauf hat die USA dann REAGIERT. Erst kam eine AKTION von korangestörten Muselmanen und dann kam eine REAKTION. Verstanden??? Genau wie in Israel. Terror-Moslems schießen dauernd Raketen auf Unschuldige Israelis und Israel reagiert dann verständlicherweise darauf. Und da Israel nunmal viel STÄRKER ist als diese dummen Musels gewinnt Israel auch den Krieg der dann folgt. Glücklicherweise.

  28. 28

    Ein König der geschichtlich geschlafen hat, soll weiter schlafen. Guts Nächtle dann noch…

  29. 29

    @ Schnauzevoll

    Als ich den Post vom Lionh.G. #18 las, merkte ich, wie mir unaufhörlich der „Kamm schwoll“. Ich mußte mich ganz fürchterlich zusammenreißen…. !

    Der Typ kapiert überhaupt nix, genauso wie die Mehrzahl der Deutschen !!! Da ist Hopfen und Malz verloren !!! Äußerst erfolgreich Gehirngewaschene, kann ich dazu nur sagen !

    KEIN WUNDER, BEI SO VIIIEL IGNORANZ, DASS WIR NICHT IN DIE PUSCHEN KOMMEN !!!!!

    Seine folgenden Kommentare habe ich dann gar nicht mehr gelesen. Mir hats gereicht !

  30. 30

    Ja Bine – Da kann ich dich vollkommen verstehen. Aber nun lassen wir einfach mal den Verstand gewinnen. Denn der gewinnt eigentlich immer. Ich wünsch Dir noch einen schönen entspannten Tag. Herzlichst, Schnauzevoll

  31. 31

    Danke, dir auch, Schnauzevoll. 😀

    LG
    Bine

  32. 32

    @Killerbee 29… ( und deine Klone )

    „Als ich den Post vom Lionh.G. #18 las, merkte ich, wie mir unaufhörlich der „Kamm schwoll“. Ich mußte mich ganz fürchterlich zusammenreißen…. !“

    HäHäHä, das freut mich ganz besonders. Ihr seit nichts weiter als LINKE U-BOOTE. Das ist alles. Also an alle Leser da draußen. „Schnauze voll“ ( wovon eigendlich, von der eigenen BLÖDHEIT ❓ ) und „BINE“ = Killerbee ein Linker mit Linker Tarn-Seite.

    Zitat Killerbee: ( vor kurzem erst )
    „Hoffentlich versteht nun auch der Letzte, daß mein blog ein LINKER blog ist,“

    Die verlinken immer wieder auf diesen linken Märchen-Blog der linker ist als Indyblödia. WTC Terror-Angriff angeblich durch die Amerikaner selbst verusacht. Noch dämlicher gehts nicht. Dadurch habt ihr euch schon lange enttarnt. Hier steht doch alles. Lest mal und lernt.
    https://michael-mannheimer.net/2014/09/11/911-vor-13-jahren-veruebten-moslems-den-verheerendsten-terroranschlag-der-geschichte/

    Also NIX Amerikaner ihr MUSELS.

    „Mir hats gereicht !“

    😆 SEHR GUT. Hat’s also was gebracht.

    „Der Typ kapiert überhaupt nix, genauso wie die Mehrzahl der Deutschen !!! „

    Doch ich kapiere daß „IHR“ ( der Eine mit mehreren Namen ) überhaupt nichts kapiert.
    D E R Deutschen??? Was uns allen hier sofort verrät daß DU kein Deutscher bist. Willst uns DEUTSCHEN hier aber irgendetwas einhämmern. Einfach die Klappe halten wenn man keine Ahnung hat. Und erst recht die Klappe halten wenn man von der linken AUSLÄNDER-Seite stammt.

  33. 33

    Ach ja… Stand schon in der Bibel… Seelig sind die GEISTIG… Und auch der KLÜGERE gibt nach…. Und dann das gute alte Sprichwort Vernunft ist das was man daraus lernt…. Tja aber scheinbar sind wir ( auch ich) alle doof. Nun gut, wenn dieses so ist dann muss ich wohl damit leben. DANN BAU DEINEN AMI DOCH EINEN ALTAR DU…. ach ich sag jetzt nichts hat eh keinen Sinn. Also guts Nächtle dann…

  34. 34

    Tja, da die meisten der Deutschen geistig so minderbemittelt (vorsichtig ausgedrückt !) sind wie die armselige Figur Lionsgeist, ist es logisch, daß hier alles in einer grausamen Geisterfahrt endet !!

    Denen ist nicht mehr zu helfen. Wie gesagt, die angloamerikanische Verblödungsindustrie hat in Deutschland wirklich ganze Arbeit geleistet.

  35. 35

    Mal ganz nebenbei gesagt (ohne jemanden direkt anzusprechen)

    Aber ich denke mal das es unserer Sache eher schadet,
    wenn man sich auf DIESEM Blog gegenseitig in die Wolle
    kriegt – wäre ich jetzt einer der wenigen Moslems die
    lesen können, dann würde ich mich über eure Streitereien
    köstlich amüsieren !

    Laßt es doch einfach – B I T T E !

  36. 36

    Wenn ich alleine an die Destabilsierung einiger Länder denke die eine gewisse USA auf den Gewissen hat, dann wird mir übel. Man denke nur an die Ermordung von Saddam Husein und Ghadaffi. VORHER WAR NÄMLICH NOCH GAR NICHTS LOS! Nach wie VOR bin ich der FESTEN ÜBERZEUGUNG, dass dieses DESASTER welches wir hier jetzt haben SO GEWOLLT IST UND WAR. WAR? Genau Krieg! ÜBERALL mischt sich der AMI ein. Und Da wir schon mal dabei sind. DEUTSCHLAND hat den Krieg verloren? Ja gegen wem denn? Gegen den Russen? oder den Ami? oder gar der Engländer oder war es am Ende doch der Franzose? Man es waren 4! NICHT EINER! Und ich glaube wohl kaum, dass hier keiner wiedersprechen kann – Das EIN LAND welches 4 SIEGERMÄCHTE benötigt um bezwungen zu werden so schlecht nicht sein kann. Der Russe hat den deutschen das Genick gebrochen. Der Alleine darf sich vielleicht als Sieger bezeichnen. UND? Ist UNS Russland feindlich gesinnt? NICHT DIE BOHNE! Hittler ist in Russland einmarschiert! Nicht umgekehrt. Aus dem Amiland kam lediglich die spätere Aufbauhilfe dieses aber NICHT OHNE HINTERGEDANKEN! Gut, die Rosinenbomber waren eine gute Sache klar kein Wiederspruch. Nur als Deutschland später in den 60 ern zur Spitze der Wirtschaftlichen Mächte emporstieg, Schickte man UNS die Musels! Warum? Geht auf die Straße – Dann seht IHR es.

  37. 37

    @Schnauzevoll ( von sich )

    „Und auch der KLÜGERE gibt nach….“

    Somit bist DU nicht klug, da du ja nicht nachgibst, sieht man an deinem TEXT der da schon wieder steht.

    „DANN BAU DEINEN AMI DOCH EINEN ALTAR DU…. „

    DU…? DU…? Na was denn??? Haste Schiss??? 😆 😆 😆 Ich —KÖNIG— meintest du wohl. RICHTIG.

    “ Also guts Nächtle dann…“

    Um 12:59 am Tage gehst du schlafen??? Nur die linksgrünen Penner pennen doch am Tage. Mittagsschläfchen? Was ist es, allgemeine Schwäche ( durch Fehlernährung oder Drogen ) oder einfach nur das ALTER??? Für Letzteres kann man natürlich nichts. Sind ja „tolle Krieger“ die für „unsere“ Seite kämpfen.

    @Bine ( = der linke Killerbee )

    „Tja, da die meisten der Deutschen geistig so minderbemittelt“

    Ahhhh, der Punkt ist erreicht. Die Argumente gehen aus. Dann kommen die Beleidigungen gegen das deutsche Volk. Minderbemittelt, minderbemittelt??? Sagt uns WER??? Ein linksgrünes U-BOOT??? Na da wissen ja jetzt alle deutschen Leser die hier mitlesen was DU „Bine“ über die Deutschen denkst. Mitleser der richtigen Seite merkt euch die Namen dieser U-BOOTE. Und auch die Namen mit Denen die sich verstehen. Die stecken mit Denen unter einer Decke. Euer Wirken hier ist völlig SINNLOS.

    Fällt sowieso kein echter Deutscher drauf rein. Die sind viel zu schlau euch auf den linksgrünen Schlabberleim zu gehen. Geistig minderbemittelt? Seit IHR das nicht? Deswegen strömt ihr doch von allen Seiten nach Deutschland zu den schlauen Deutschen die durch ihre weitaus höhere Intelligenz ( hatte selbst Grünling Fischer erkannt ) in der Lage sind Kohle zu machen. Da ihr anscheinend genetisch zu blöde dazu seit könnt ihr nur noch als Parasiten an unserem Rockzipfel überleben.
    ——————
    @Kam ähh Globetrotter
    SO, jetzt höre ich auf. Ganz nach deiner BITTE.

  38. 38

    Lionsheart’s Ghost

    Schlawiener !!! (grinsmichweg!)

  39. 39

    Ich habe nach gegeben. Den Fönig habe ich gar nicht mehr auf den Zettel… Naja wer sich angesprochen fühlt, soll bitteschön danach Handeln. Steht ihm ja frei. Allerdings WENN es Beleidigungen gab, dann kamen diese vom Fönig selber. Tja wenn Argumente ausgehen kann der Fönig nicht Ruhe geben. Und nein, ich gehe nicht um 12 Schlafen aber einige schlafen und merken es gar nicht. Hmmm tja was solls… Manchmal sind die Untertanen ausgeschlafener als der Fönig…

  40. 40

    @ Globetrotter 35

    hab schon gemerkt, daß du nicht neutral bist !
    Deshalb rate ich dir dringendst, dich da rauszuhalten !
    Das geht DICH nämlich einen Scheißdreck an !!

    Oder wurdest DU von mir und Schnauzevoll angesprochen ?! Nein ??? Also verzieh dich !

  41. 41

    @ LIONGEIST !!

    Kannst dir deine dümmlichen Komms sparen, weil ich die nicht lese. Bei dir geht der Schuß leider nach hinten los.
    Hähähähä……….

  42. 42

    @Bine
    #40

    Hey kleines Bienchen, liebes Mauseschwänzchen, süßes Schnuckiputzi, komm mal wieder runter, ok ? 😉

  43. 43

    Bine (40)

    Für so’nen Verbal-Durchfall erwartest du hoffentlich
    keinen Pulitzer-Preis, oder ?

    Werde dich ab jetzt (gerne) ignorieren, gut so ?
    PS.
    Wenn ich das Bedürfnis habe mit Affen zu kommunizieren
    gehe ich doch lieber gleich in den Zoo, ans Schimpansen-Gehege!

  44. 44

    Hey unwetter-kumpel !
    Sei mir gegrüßt !

  45. 45

    Ey, liebe Brüder und Schwestern, im Auftrag unseres Herrn Jesus Christus möchte ich euch bitten: Hört auf, euch zu streiten! Geht klar? Peace! 🙂

  46. 46

    Großartig!

  47. 47

    Was unseren Polit-Verrätern zur Beschönigen plus Verschleierung der Moslemvergehen noch alles einfallen wird? Wahrscheinlich nichts anderes als bisher auch. Sie werden die Opfer der islamsichen Verwüstungen nicht stattfinden lassen und die Kritiker dieser Schandtaten als Rechtsextremisten beschimpfen und wiederum verleumden. Das Zusammenspiel zwischen Politik und Lügen-Medien funktioniert reibungslos. Sie spielen einander in die Hand. Vielleicht erkennt die Politik entsetzt das Resultat ihrer dem Volk und der Verfassung zugefügten schweren Straftaten und sieht die möglichen Konsequenzen, die sich für sie daraus ergeben. Nämlich ihre politische Beseitigung durch den Zorn der Bevölkerung. Und so verschweigen und täuschen und verdrehen sie weiterhin. Mit der Zeit jedoch werden sich die Verbrechen der islamischen Gewalttäter noch verschlimmern. Sie breiten sich aus und überziehen das ganze Land. Es kommt der Zeitpunkt, von dem an kein Verschweigen und keine Verleumdung mehr die Untaten die islamischen Verbrechen zu unterdrücken vermag. Das wird wahrscheilich der Anfang offener Proteste sein, – wad i
    zu wünschen ist.

  48. 48

    @Muselma ähh „Bine“

    „Kannst dir deine dümmlichen Komms sparen, weil ich die nicht lese.“

    „Dümmliche Komms“ spaar ich mir IMMER. ( im Gegensatz zu dir ). Und meine schlauen Kommentare ( also ALLE ) schreibe ich natürlich nicht für DICH weil dir als U-Boot von der Gegenseite sowieso nicht zu helfen ist. Höchstens mit dem Einbau eines deutschen Gehirns.

    „Bei dir geht der Schuß leider nach hinten los.“

    „BIBBER BIBBER“ 😆 😆 😆