Afrikanischer Immigrant schlägt und beraubt ahnungslose Frau in Ungarn

Das Video vom 17.01.2016 dauert nur 24 Sekunden. Diese aber reichen vollkommen aus, um sich ein ganz anderes Bild über die Immigranten zu machen als jenes, was uns täglich von den Systemmedien vorgesetzt wird

***

Bitte an meine Leser: Dieses Video sichern. YouTube wird es sehr schnell entfernen, nachdem es auf meinem Blog publiziert wurde. 

***

Michael Mannheimer, 16.2.2016

Was unsere Medien nie zeigen:Hinterhältige Attacke eines afrikanischen Immigranten auf eine Frauen Ungarn 

Wenn in unseren Regierungsmedien Sendungen oder Artikel über Immigranten kommen, wird meist auf die Tränendrüse gedrückt. Oder es werden Vorzeige-Immigranten gezeigt, die so unheimlich friedlich und dankbar sind, dass Tränen aus dem Fernseher quellen.

Es mag diese geben. Doch es gibt auch und gerade die anderen: Brutale Kriminelle, die, kaum in Europa angekommen, zeigen, welchen Charakters sie sind.

Tausende, vmt. zehntausende europäische Frauen sind bereits deren Opfer geworden. Wie diese ahnungslose Frau in Ungarn. Sie wurde hinterrücks überfallen, brutal verprügelt und beraubt. Die Frau hatte Glück, daß sie nicht auch noch vergewaltigt wurde.

Quelle
https://www.youtube.com/watch?v=pKP0qw2ADtg&feature=youtu.be


 

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 16. Februar 2016 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Asylantenkriminalität, Deutsche + europ. Opfer (der Justiz und der Migranten), Ungarn und Islam

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

60 Kommentare

  1. 1

    Verfluchte Pack.

  2. 2

    Die Frauen müssen sich ab 2015 warm anziehen in Europa, einem uralten Hochkulturkontinent, der nach einer Frau benannt ist.

    http://www.van-ham.com/fileadmin/kdb/karl_ens-europa_auf_dem_stier.jpg

    Für unsere Frauen verwandelt sich so ein Zeus-Gott schon mal in einen weißen Stier…..nunja, der Mythos hat auch seine Schattenseite, aber immerhin:

    Sie wird nicht verschleiert.

  3. 3

    Wehrt euch gegen diesen Abschaum und stürzt die deutsche Regierung !

  4. 4

    Hier wird wieder drastisch gezeigt, dass der Mensch die größte Bestie ist, die es auf Erden gibt!

  5. 5

    Überall in Europa wird bald die Zeit kommen, wo gewalttätige Migranten aus den Ländern geprügelt werden und das ist auch gut so. Niemand braucht dieses Dreckspack.

  6. 6

    Dieses merkel muß sehr dumm oder blöd und autorassistisch sein wenn sie solches Pack einlädt6. Das Video ist klasseö und beweist diesen Lügenmedien-Politik-Dreck handfest.

  7. 7

    Apropo Ungarn:

    Das ist UNSERE „Nomenklatura“: Stoßen sie mal auf existentielle Kritik, werden sie gleich „ausfällig“ und verlieren jegliches menschliche Maß:

    – Oettinger hetzt gegen Petry
    – ARD-Krause hetzt gegen Ungarn

    http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id-76988264/hart-aber-fair-ungarn-behandelt-fluechtlinge-niedertraechtig.html

    Diese Brüsseler Mischpoke heult auf wie getroffene Hunde, denn sie führen Übles im Schilde:

    Gesetzlosigkeit (worauf Petry aufmerksam machte) und Völkermord (an den vielfältigen europäischen Völkern)!

    Völkermord ist ein VERBRECHEN – mit welchen mehr oder weniger „subtilen“ Methoden auch immer man ihn durchführt:

    In beiden Fällen – Petry und Ungarn – geht es aber um genau dieses Verbrechen durch Massenflutung Europas mit Nicht-Europäern!

    Nicht die sich dagegen WEHREN, sind „unanständig“, sondern die dieses Verbrechen gnadenlos DURCHFÜHREN!

    Ungarn behandele „Flüchtlinge“ (= Bezeichnung für ALLE, die unter irgendeinem Vorwand hier einfallen!) „niederträchtig“ – hallo, geht’s noch, ihr irren Verbrecher! Ungarn wollen schlicht und einfach Ungarn bleiben und können daher keine Massenflutung mit Nicht-Ungarn gebrauchen – in dem Gebiet, in dem sie seit 1000 Jahren wohnen, als es weder Amerika noch Rußland gab! Was soll an dieser Selbstverständlichkeit „unanständig“ sein!

    Ungarische Freiheitskämpfer haben an vielen Wendepunkten der europäischen Geschichte vorzügliches für Europa geleistet – die Verbrecher-Mischpoke in Brüssel spürt, daß die kleinen Völker Mittelosteuropas ihren ganzen Laden jetzt zum Einsturz bringen!

  8. 8

    Zu dem Video, dieses stammt NICHT aus Ungarn, sondern aus Italien…

    MM: Es wäre sehr hilfreich gewesen, wenn Sie auch gleich den Beweis dafür hier gebracht hätten, dass es auch Italien stammt. Bitte nachliefern.

    Genau wie das nachfolgende UND ÄUßERST SEHENSWERTE Video NICHT aus Europa, sondern aus Amerika stammt…

    Ein Russe/Amerikaner hilft einem Mexikaner/Spanier in New York, der vorher von einem Zigeuner aus Bulgarien (oder Rumänien) überfallen wurde…

    Da geht einem doch das Herz auf und ein HOCH auf die RUSSKIS!!! 🙂 🙂 🙂

  9. 9

    OT

    Heute 16.02.2016 10:00 n-tv-Nachrichten !

    „Wenn die komische Petry meine Frau wäre , würde ich mich heute Nacht noch erschießen.“

    EU-Kommissar Günther Oettinger hat mit einer Aussage über AfD-Chefin Frauke Petry auf einer Veranstaltung in Berlin für Aufsehen gesorgt . Wenn er mit dieser Frau verheiratet wäre , würde er sich noch heute Nacht erschießen , soll der CDU-Politiker laut Deutschlandfunk gesagt haben .
    Der Sender beruft sich auf Angaben von Journalisten vor Ort . . . . . .

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/guenther-oettinger-wirbel-um-aussage-ueber-afd-chefin-frauke-petry-a-1077549.html

    http://cdn3.spiegel.de/images/image-931402-breitwandaufmacher-wcfp-931402.jpg

    . . . . „wenn ich mit dieser Frau (Frauke Petry) verheiratet wäre , würde ich mich noch heute Nacht erschießen“ . . . .

    Herr Oettinger . . . tun sie´s einfach ! . . . aber warten sie nicht zu lange !
    Ja , tun sie uns den Gefallen ! . . . . Feigling ! ! ! !

  10. 10

    Eben zufällig gestoßen worden auf ein Video, wo ein regime-devotes Gedicht einer roten Teenie Angela Kasner in einer DDR-Jugend-Bravo abgedruckt war!

    Wenn das stimmt, ist das ja mal eine perfekte Prophetie!!

    MM: Bitte den Link dazu nachliefern. danke

  11. 11

    Hier der link:

    https://www.youtube.com/watch?v=cXWc78A-yEI

    DDR-Kinderzeitschrift „frösi“

  12. 12

    So muß das ablaufen !

    . . . . russischer boxer verteidigt freundin . . . 😉

    https://www.youtube.com/watch?v=b3Hc4gzdRd4

    . . . . und so !

    https://www.youtube.com/watch?v=23eIN0DQBMw

    . . . . und der beschützt mich 😉

  13. 13

    @Terminator
    #11

    Ich liebe Rottweiler, bin mit denen quasi aufgewachsen und zwar von klein auf, unser direkter Nachbar hatte welche gezüchtet und ich und meine 3 kleineren Geschwister, haben praktisch zum Rudel gehört, wir haben oft die Ferien Tage bei ihm im Garten verbracht und mit ihnen gespielt und es bestand niemals eine Gefahr, da diese Rasse sehr bekannt dafür ist, eine sehr gute Spürnase für gute, aber VOR ALLEM für SCHLECHTE MENSCHEN zu haben.

    PS. Das ist kein russischer Boxer, dass Video stammt aus Polen, glaube mir, ich würde es nicht sagen, wenn ich es nicht GANZ GENAU wissen würde… 🙂

    Grussikowski unwetter 😉

  14. 14

    So so, schwarzer Immigrant schlägt u. beraubt Frau in
    Ungarn!. . . Da hatten Ihn wohl seine ‚Soul-Brothers‘
    falsch informiert u.vergessen mitzuteilen daß SOWAS nur
    in Deutschland noch obendrein b e l o h n t wird ???

    Die Informations-Systeme in den heimischen Neger-Kral
    müssen halt noch besser organisiert werden – um solche
    „Verbots-Irrtümer“ zu vermeiden!
    Asylberechtigt sollte (laut Claudia Kot’h!) nur DER
    sein, welcher auch in der Lage ist schon beim Grenz-
    übergang die Begriffe wie z.B. „Handy gebbe mich!“
    „figgi-figgi isch wolle“ „Wo Sosjal-Amd?“ oder auch
    „scheißes deitsches Schlampe“ verständlich artikulieren
    zu können! Wem diese „Fähigkeiten“ fehlen, sollte in
    einem Schnellverfahren der Partei „Pädo90/die Grünen“
    das notwendige Wissen von Antifa-Aktivisten vermittelt
    werden. (wozu auch „Deutschland verrecke“ gehört!

  15. 15

    Es entspricht genau dieser Spezies.

    Harmlose Frauen von hinten anfallen. Hier sehen wir

    mal wieder was aus Kindern mit den hüben Kulleraugen

    wird wenn man sie aufpäppelt und groß zieht !!!

    Würden die Afrikaner nicht den lieben langen Tag auf

    ihrer zweibeinigen Matratze liegen, wäre es um diesen

    Kontinent anders bestellt.

    Ich zitiere Frau Tut und Tatnichts: Schnackseln tuns

    halt gern.

  16. 16

    Wie kann man sowas filmen? Wer filmt eine Frau die eine Strasse entlanggeht und dann passiert was? Das war keine fix montierte Security Kamera?

    MM: Womit Sie was sagen wollen? Dass dies nicht geschehen ist? Sondern konstruiert wurde? Sie meinen, wenn Sie diese Szene gefilmt hätten, hätten Sie mit dem Filmen gestoppt und hätten eingegriffen? Dann sind Sie vielleicht ein held. leider sind die meisten Menschen keine Helden. Gehen Sie mal auf youtube…dort werden Sie sehen, was Menschen hute im zeitalter einer totalen Videoaustaatung der Menschen dank ihrer Smartphones so alles filmen.

  17. 17

    Wie geht wohl die ungarische Justiz mit solchen Tätern um? Das wäre mal interessant zu wissen.

  18. 18

    Onkel Dapte (15)

    Mit Sicherheit N I C H T „integrationsfördernd“!
    (oder wie nennt man das „Stockholm-Syndrom“ neuerdings?)

  19. 19

    Vermutlich passiert erst etwas, wenn die Merkel selbst persönlich von einem ihrer Lieblinge entsprechend gewürdigt wird.

  20. schwabenland-heimatland
    Dienstag, 16. Februar 2016 13:44
    20

    Das hirnlose „Schöngeschreibe“ der Migranten als Kultur- und Arbeitskräfte- Bereicherung Deutschland und Europas erfährt in diesen Tagen einen ordentlichen Dämpfer. Ich hoffe die Bürger kapieren endlich mit welchen faulen Asyl Tricks hier gespielt wird. Auch das großmäulige Palaver von C.Fatima Roth ist einfach so etwas von daneben- dieser linksideologisierte Pitbull hat noch nie begriffen, was alleine Ihre „Türkischen Sonne Mond und Sterne Freunde“ (inzwischen bereits 3 Millionen in Deutschland+ Illegal ½ Million ) großteils alles Muslime nebst den aktuellen Flüchlingen,inkl. sie selbst eine eigenartige Vorstellung von Frauen haben Viele Türken sind sogar in der 3.Generation mit Immigrationshintergrund nach wie vor unangepasst- nicht integrierbar -deutsche Kulturverweigerer, haben nichts dazugelernt.

    Die Roth behauptet doch tatsächlich alle Männer sind gleich, unabhängig deren kulturellen ethnischen Herkunft. Was hat eine solche Frau für Vorstellungen von deutschen europ. Männern,welche Art bzw. Spezies hat sie eigentlich selbst zuhause? Von der gleichen o.g. erwähnten türkischen/Co. Sorte? Fehlt nur noch das Kopftuch? Ihre Festplatte scheint einen gewaltigen Sprung zu haben.

    Gestern am 15.1.16 ist zum Thema arabische Frauen und Köln überraschend passend ein interessanter Artikel im SpiegelOn erschienen, Titel: „Frauenrechte und Islam: Sexuelle Gewalt als Symbol der Krise“. Hoppla, dieses ansonsten immer auf der Seite von Merkel,Gauck, Gabriel und Co.immer mehr absteigende, kaum mehr Ernst genommene linksverschwurbelte Magazin ist irgendwie mal über seinen Jakob „Augstein Schatten“ gesprungen.
    Die Autorin des Berichts, Miral al-Tahawi – ist Ägypterin, lebt und arbeitet heute in Phoenix, USA.
    Headline – „Sexualität in Ägypten: „Der Frauenkörper ist das Ziel eines Klassenkampfs“
    Zitat:(…) Mit revolutionären Rufen übertönten die Täter auf dem Tahrir-Platz die Schreie der Opfer. Ein häufiger Ruf, ursprünglich ein Slogan der Revolution, war „Id wahda“ (auf Deutsch etwa: „Eine Hand/Einheit“). Daraus wurde ein Geheimcode, der bedeutete, dass die Angriffe losgingen. Die Opfer lagen anschließend entkräftet vor Passanten, die sich in der Regel jedoch nicht einmischten.
    …“Wir können die sexuellen Übergriffe in Köln nicht von diesen sexuellen Übergriffen in Ägypten trennen, die während und nach des Arabischen Frühlings auf dem Tahrir-Platz passierten. Denn wir können die Angriffe in Köln und Ägypten als Sinnbild einer Krise verstehen, bei der Gruppen sozial marginalisiert wurden. Der Übergriff wird zum Ritual, bei dem sich das Opfer von der Unterdrückung entfernt und entfremdet hat – und zum Täter wird. Der Frauenkörper fungiert dabei als Ziel eines Klassenkampfs, weil die Übergriffe auf ihn keine Einzeltat sind. Sondern eine kollektive Tat, die einen Raum schafft, in dem der Frauenkörper als Freiwild und Triumph betrachtet wird.
    (…) „Trotz der Betonung, dass der Islam Frauen respektiert und dem Mann gleichstellt, belehrt uns die Realität in der arabischen und muslimischen Welt eines besseren. (…)
    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/frauenrechte-und-islam-sexuelle-gewalt-als-symbol-der-krise-a-1075021.html

    Zumindestens wäre dies auch mal für C. Roth und Co. einer Kenntnisnahme wert, bevor sie Gift und Galle spuckend und geifernd meint zu irgenwelchen Anwälten rennen zu müssen wenn sie zu ihrer Meinung Gegenwind bekommt.Das Phänomen von dem sie spricht ist in Deutschland unter deutschen Männern nicht zuhause,letztendlich unbekannt.nicht aktezeptabel.Was treibt sie dazu solche gequirllten Sche… zu behaupten? Ohnehin kann sie nur besserwissierisch austeilen und diffamieren, in Talkshows Unfug erzählen. Zuhören und selbst ihren eigenen daher- geplapperten Unfug in ihrer linksgrünen Parallelwelt-Utopie zurücknehmen –Fehlanzeige. Diese psychopathisch- kritikresistente Frau hat das gleiche Problem wie A. Merkel.Den politischen Höhenflug gepachtet. Die Marxistisch linke-grüne Ideologie (der 68er) hat bei C.Roth&Co. ganze Arbeit geleistet. Die Produktion des vollkommenen Unsinns.

  21. 21

    TV-TIPP

    Roland Tichy zu Gast bei „Menschen bei Maischberger“ (ARD) Mi. 17.2.2016 um 22.45 Uhr – Thema Sozialstaat unter Druck: Kosten uns die Flüchtlinge zu viel?“

    http://www.rolandtichy.de/

  22. 22

    Ist das Video real?
    Von der Kleidung sieht das für mich aus wie aus einem Film aus den 60ern.

  23. 23

    @ Terminator 8#

    Oettinger hat eben halt mal wieder seinen sexuellen Notstand. Da redet man schon mal so einen Kaas daher.

    Wohl extrascharf auf die Beinchen von unserer guten Frauke….

  24. 24

    OT

    Also der Strache, daß der mir mal dermaßen sympathisch werden würde, des hätti aaa need glaabt.

    Vom Feinsten!

    https://www.youtube.com/watch?v=WitcRd_ge1U
    HC Strache – Aschermittwoch 2016 – 10.2.2016

  25. 25

    Und nochabißerl OT

    Auch Österreich – zur AfD auf dem Düsseldorfer Konzilium.

    Gute Außenaufsicht auf Deutschland und AfD

    https://www.youtube.com/watch?v=pDh7eX4Ugr8
    Harald Vilimsky von der FPÖ Visionen für Europa AfD mit Marcus Pretzell

  26. 26

    „Thüringen will keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben“
    http://www.focus.de/politik/deutschland/fluechtlingskrise-im-news-ticker-griechenland-vier-von-fuenf-hotspots-einsatzbereit_id_5288272.html
    „Thüringen will gegen den Willen der Bundesregierung weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben. Das ließe die derzeitige Situation in dem Land nicht zu, sagte der thüringische Migrationsminister Dieter Lauinger (Grüne) am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Es gebe dort keinen Flughafen, der in einer sicheren Region liege.

    Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hatte kürzlich seine Länderkollegen in einem Brief um Unterstützung gebeten. Er wollte noch im Februar afghanische Flüchtlinge in ihre Heimat ausfliegen. Nach Angaben des Migrationsministeriums gibt es seit Jahren keine Abschiebungen mehr aus Thüringen nach Afghanistan. Im vergangenen Jahr seien neun Afghanen gemäß dem Dublin-Verfahren in die Länder Europas zurückgeschickt worden, in denen sie die EU erstmals betreten hatten.“

    Thüringen:
    Regierungschef: Bodo Ramelow (Linke)
    Regierende Parteien: Linke, SPD und Grüne

    Solchen Müll darf man halt nicht wählen.

  27. 27

    @ unwetter # 12

    „Das ist kein russischer Boxer, dass Video stammt aus Polen, glaube mir“,

    . . . is doch egal . . hauptsache es gab was in die Fratzen . . leider viel zu wenig . .vier Wochen aus der Schnabeltasse saufen . .das wär korrekt ! 🙂

    Rottweiler , ja guter Hund , braver Hund !

    „da diese Rasse sehr bekannt dafür ist, eine sehr gute Spürnase für gute, aber VOR ALLEM für SCHLECHTE MENSCHEN zu haben“ . . . .

    Ich weiß . . . Bimbos gehen unverzüglich stiften , wenn sie meinen Brutus sehen . . . warum wohl ?

  28. 28

    Adler1

    Der Oetti war schon als Student ein Schoofsäckel.

    In Tübingen hat der als Student des Öfteren eine

    auf die Fresse bekommen.

    Vater ist Steuerberater und unterhält eine der

    größten Kanzleien in BW.

  29. 29

    @ Terminator #24

    Hab einen Staffordshire Terrier – der ist genauso scharf auf „böse Mööönschen“ und die Verbrecher wechseln die Straßenseite wie beim Rottweiler! Wenn dem ein „böser Mööönsch“ zu nahe kommt, ist „der Schwanz ab“ – nicht beim Hund, sondern beim Mööönsch!

    Aber die „Migranten-Übergriffe“ sind ja eh nur alle „erfunden“ – wie die Judenhetze im Mittelalter – behauptet die STASI:

    „Linke Stiftung vergleicht Kritik an Übergriffen mit Judenverfolgung“

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/65668-linke-uerbegriffe-juden

    Solche irren Hetzer werden vom anti-deutschen „Familien“-Ministerium, also von UNSEREN Steuergeldern, gefördert – ist das nicht „Geldverschwendung“? In einem normalen Staat wären die VERBOTEN und Typen wie Kahane, Gauckler oder Ferkel würden langjährige Haftstrafen verbüßen, anstatt das Volk derart „verhetzen“ zu dürfen! Aber was ist hier noch „normal“….

  30. 30

    Meckerburg – Vorpomfritt

    Die SPD ist schockiert.

    Laut Umfragen kommt die Splitterpartei SPD nur

    noch auf 22 %.

    Noch 2011 erreichte die Splitterpartei SPD noch

    35,6 % !!!

    Die AfD erreicht aus dem Stand 16 %.

    Ha Ha Ha

  31. 31

    Klabautermann (27)

    Vielleicht wurde jetzt endlich geschnallt, daß SPD die
    Bedeuteung hat : S.chwul P.ervers u.D.eutschfeindlich!

    Dank Internet spricht sich SOWAS eben rum – gut so!

  32. 32

    Globetrotter # 28

    Ich widerspreche so einem Philosoofen ungern.

    Aber

    Splitter Partei Deutschlands

    gefällt mir wesentlich besser.

    Denk nach.

    Noch hast Du Zeit.

  33. 33

    @ Klabautermann # 27

    Die AfD erreicht aus dem Stand 16 %.

    Ha Ha Ha

    Super , und am 13. März werdet Ihr doch hoffentlich dieses grüne Gesockse aus Euerem schönen B-W hinausjagen , oder ?

  34. 34

    „Razzien in Belgien: Zehn mutmaßliche IS-Rekrutierer festgenommen“
    http://www.focus.de/politik/ausland/razzien-in-belgien-zehn-mutmassliche-is-rekrutierer-festgenommen_id_5288624.html

    „Bei einer Razzia in Belgien sind zehn Verdächtige festgenommen worden, die Kämpfer für die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien angeworben haben sollen.“

    Jaaaaa, sehr gut. Endlich holt das Immunsystem den eingedrungenen Islam-Virus aus den infizierten Körperzellen. Hier bleiben die Infizierten Körperzellen ( Wohnungen ) sogar teilweise intakt. ( anders als im Körper ). Es sei denn so ein Musel spregt sich selbst vor der Ergreifung in die Luft. Dann ist die Bude Klump.

  35. 35

    1683 wurde Europa in WIEN verteidigt –
    2015 wird Europa in BUDAPEST verteidigt:

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/viktor-orban-deutsch-tuerkischer-geheimpakt-zur-umsiedlung-hunderttausender-fluechtlinge-nach-europa-a1306062.html

    „Eine der WICHTIGSTEN Aufgabender kommenden Zeit ist es, den deutsch-türkischen Pakt ABZUWENDEN.“ (V. Orban)

    Ein Kommentator vergleicht dies mit dem Hitler-Mussolini-Pakt: Merkel ist für Frieden und Freiheit der Europäer GENAUSO GEFÄHRLICH WIE HITLER: wie dieser mit Mussolini die „Achse Berlin – Rom“ schmiedete, versucht sie über die „Achse Berlin – Ankara“ uns und die übrigen autochthonen europäischen Nationen zu vernichten – letztlich im Interesse der Islamisierung unseres ganzen Kontinents. Kann das eigentlich China, Rußland und der übrigen nicht-islamischen Welt EGAL sein, was dieses brandgefährliche Monster hier anrichtet?!! Wie lange wollen sie diesem Treiben eigentlich tatenlos „zuschauen“?!!

  36. 36

    Viele der Gutiodeten glauben heute noch, daß

    die Türken 1483 den Wienern beim Aufbau des

    Reisenrades im Prater helfen wollten.

    Mit Vollgas und ohne Bremse nähern wir uns dem

    Abgrund.

  37. 37

    Bei meinem Kommentar von soeben lege ich noch

    200 Jahre drauf.

    Man hats ja.

  38. 38

    @ Klabautermann 25#

    So ähnlich hab ich mir das schon vorgestellt.
    So sieht der Kamerad auch aus.

    Deshalb ja die Vermutung mit dem Notstand.
    Die eigene Holde wird ihm wohl grad nicht so sehr gewogen sein und da ist er halt a bißerl frustriert und frauenhaßerisch drauf und da pöbelt man schon mal so rum. Ich nehms ihm nicht übel, ich mag Ehrlichkeit. Diese PI Schleimerei geht mir schon seit geraumer Zeit gründlich auf die Nerven.

    Hmmm…..Steuerberater… also, der Herr Papa…. und dann will der Jung noch auf die Frauke drauf? In dem Alter? Auf die kleene Energiebombe, na ob das mal keinen Herzinfarkt gibt und dann muß er auch noch die Backpfeife vom Pretzell abfangen… das kennt er zwar schon vom Pausenhof, aber man ist ja inzwischen älter geworden…. ob das der Kiefer noch so mitmacht?

    😉

  39. 39

    Adler1

    Wenn einem die Erste Frau von einem Porsche –

    Manager ausgespannt wurde, hält man sich in

    solchen Dingen zurück.

  40. 40

    @ Klabautermann 33#

    Der war gut!

    Riesenrad im Prater aufgebaut…. Haaaaaaa

  41. 41

    Blitzmeldung an das Herrchen von Brutus!

    Lieber Törminator.

    Wir werden die Grün – Rote Lumperei in unserem

    schönen Land beenden.

    Wenn Du mich im Sommer besuchst, dann ist unser

    Land frei von Grünfinken.

    Ich verspreche es !!

    See – Geist – Ehrenwort

  42. 42

    @ Klabauter 36#

    Dann hatte er wenigstens ne ganz clevere Ex-Frau.
    Nicht umsonst gelitten.
    Wie so viele andere, die genauso verschaukelt werden, aber wegen nem drittklassigen Reserve-Jesus aus Afghanistan oder sontewoher.

    🙂

    Die Auswahl ist ja inzwischen recht groß geworden..

  43. 43

    OT
    Approopos Frauke und Pretzell:

    https://www.youtube.com/watch?v=rb8zner-XPY
    Marcus Pretzell „Europäische Visionen – Visionen für Europa“

    https://www.youtube.com/watch?v=v4_DsJ9hRVo
    Frauke Petry „Europäische Visionen – Visionen für Europa“

    Der Jung ist mir nach wie vor nicht geheuer; sie hechelt inzwischen nicht mehr so schlimm. Hat wohl endlich mal Atemtechnik geübt. Gut so, aber auf Kanzlerin, ich weiß nicht.

    Und der Pretzell ist einfach zu schmal auf der Brust, definitiv, der will zu viel und ist wiedermal die Besetzung: zu schmal für die angestrebte Kragenweite. Davon hatten wir schon genug.
    Da kann auch gleich der Maas ran.

    Allein schon die innere Zappelei am Rednerpult, sowas will den first Ehemacker abgeben? Und sie die Anti-Merkel?
    Mit Marine kann sie aber wirklich beim besten Willen nicht konkurrieren.

    P&P fehlt einfach das Format dazu. Zu viel Ehrgeiz, zu viel straight line, zu aalglatt. Beide sehr smart aber eben nicht das, was wir jetzt in Deutschland brauchen. Endlich einen Kanzler der Herzen! Betonung auf „er“.

    Im Management jederzeit, ich glaube auch, daß er ein guter Manager ist, Parteistrategie und so Zeugs, aber da ist mir zu viel Paarship dahinter und zu wenig Deutschlandpolitik.

  44. 44

    Ja Adler 1

    Das war sogar eine Schönheit.

    Ich verstehe Sie. Mit so einem Ersatz von einem

    Kasper von der Augsburger Puppenbühne wäre ich

    auch nicht zufrieden gewesen.

    Dummschwätzer sagen wir hier in BW.

  45. 45

    @ Klabauter 42#

    Diese Jungs aus den Upper-Class-Families sind ohnehin meist leicht blutleer und deswegen für clevere Frauen, die auch noch das gewisse Etwas haben, auf Dauer zu langweilig. Zu lange in Elitegymnasium rumgehockt und Bücher gewälzt, da ist dann so ein markiger Sportsmann mit ner anständigen Menge Kohle im Kofferraum doch unterhaltsamer.

    Gibts ein Photo von ihr?
    Der Porsche-Typ wird ja auch auf gewisse Vorzüge Wert gelegt haben, so als Aufsteiger im Motorsport-Business.

  46. 46

    „Pegida: Völkerwanderung von 4 bis 6 Millionen von Ägypten prognostiziert“
    http://www.epochtimes.de/politik/europa/pegida-voelkerwanderung-von-4-bis-6-millionen-von-aegypten-prognostiziert-a1307049.html

    „In ägyptischen Diplomatenkreisen wird von 4 bis 6 Millionen „Reisenden“ geredet, die sich bereits in Ägypten und Libyen befänden und nur auf gutes Wetter für die Überfahrt warten. Das sagte Daebritz unter Berufung auf seine in Ägypten tätigen Kollegen aus der Sicherheitsbranche.

    Der Pegida-Frontmann warnte vor der Millionenmigration: „Die lassen sich von keinem Zaun aufhalten.“ Auch wenn man diesen Menschen auf allen möglichen Wegen vermitteln würde, dass „die Willkommens-Party in Deutschland, Schweden und anderen Suizidal-Staaten vorbei“ sei, würden sie trotzdem kommen. „Nicht wenige davon mit einer Mission“, so Daebritz.

    Seeblockade gefordert

    Er forderte, dass die Marine-Streitkräfte verschiedener Länder Passagiere von Booten nicht auf der europäischen Seite absetzen dürften, sondern zur afrikanischen Küste zurückführen, die Boote zerstören und die Schlepper verhaften lassen müssten. „Es gibt keinen anderen Weg als diese robuste Art und Weise.“ Europas einzige Chance sei eine Politik „You will not make Europe home“ nach australischem Vorbild.

    Und zu eingeschleusten Terroristen unter den Migranten sagte er: „Aktive Geheimdienstler sprachen mir gegenüber von 2 Prozent sprenggläubig, religiös Motivierten“ – gemeint sind potentielle islamistische Terroristen. Andere schätzten sogar noch mehr, so der Meißener Sicherheitsunternehmer. Diese 2 Prozent seien bei einer Masse von einer Million Flüchtlingen 20.000 Personen.

    Es liege an Deutschland, den Wechsel in der europäischen Einwanderungspolitik zu erzwingen. „Unsere bunte Kanzlerin ist ein Sicherheitsrisiko für ganz Europa, ein Sicherheitsrisiko für den inneren Frieden“, so Daebritz.“

    Ich schrieb es doch schon. Die kommen auch ohne Einladung von Merkel. Ganz einfach weil es INVASOREN sind die unsere Länder einnehmen wollen. Der biologische Befehl dazu kommt aus ihrer DNA. VERBREITEN so viel es geht. Wie Unkraut.

  47. 47

    „CDU-Politiker attackieren Merkels Asylpolitik“
    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/cdu-politiker-attackieren-merkels-asylpolitik/

    „HANNOVER. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann hat mit ungewohnt scharfen Worten die Asylpolitik Angela Merkels (CDU) verurteilt. „Substantielle Kritiken an der Unantastbaren werden laut. Daran ändern weder der Karlsruher CDU-Jubelparteitag, noch eine mögliche Vertrauensfrage im Bundestag etwas“, sagte Bellmann dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

    Bei Gesprächen in ihrem Wahlkreis zeige sich, „daß die schweigende Mehrheit Deutschland eben nicht als Vielvölkerstaat sehe, in dem Religion und Herkunft geschliffen und nivelliert werden oder einer ‘Invasion’ der Machtlosen aus fernen Kulturen ausgesetzt sehen will“. Was die Kanzlerin dem Land per Richtlinienkompetenz verordnen wolle, würde zu einer immer größeren Herausforderung, warnte die CDU-Politikerin.

    Kritik kam auch von ihrem Fraktionskollegen Klaus-Peter Willsch (CDU), der eine Ende von Merkels „exekutiven Alleingängen“ forderte. „Geltendes europäisches und nationales Recht darf nicht durch Regierungshandeln übergangen werden. Die Macht muß unter das Recht“, sagte Willsch.“

    Daran sieht man. Die meisten CDU-Politiker sind nicht wie MERKEL sondern eher wie abgeschwächte AfD Politiker. Somit sollte einer zukünftigen KOALITION zwischen der AfD und einer ent-MERKEL-ten CDU2.0/CSU nichts im Wege stehen. Die CDU sollte das Gleiche machen wie die AfD mit Lucke und Co.. Eine Reinigung des UNPASSENDEN, SCHWACHEN, FEIGEN, … Einfach eine Entsorgung Derer die die Partei nach unten ziehen.

  48. 48

    @ LG 47#

    Das hat auch Höcke schon prophezeit:

    Wir können bald zuschauen, wie die CDU und auch die CSU sich von innen zerlegt.

  49. 49

    Wir in Deutschland müssen auf einen Neuanfang

    hin arbeiten.

    Mit den alten und satten Seilschaften hat dies

    keine Chance.

    Neue Kräfte brauchen wir, die die Berufung zum

    Politiker als eine wirkliche Berufung ansehen.

    Die Politiker sind für uns, das Volk, eigentlich

    Dienstleister.

    Sie sollen Gerechtigkeit walten lassen und auch

    die Demokratie weiter entwickeln.

    Nicht die Bürokratie !!!

    Die alten Zöpfe müssen wieder einmal weg !!!

    Auf die Barrikaden Patrioten.

  50. 50

    @ Klabautermann 49#

    Straches Visionen,

    https://www.youtube.com/watch?v=CtEsEEVy6TM
    Zu Gast bei der AfD: Rede von FPÖ-Obmann HC Strache in Düsseldorf

    Soviel zum Thema Zopf ab.
    Aber die sehen scheinbar die Frauke als Zentrum des Kraftfeldes…
    Hmmmmm

  51. 51

    Weil wirs grad mit dem Oettinger hatten…

    mal zur Abwechslung was zum Lachen über den bedauernswerten Looser mit dem ausgeprägten Sprachtalent:

    https://www.youtube.com/watch?v=LtoMIMivXUk
    x-drei englisch für Oettinger – everything hangs together

  52. 52

    Video:
    Auswirkungen von Telegonie und dem Rita Gesetzauf die Menschheit

    Merkels Kalergi-Plan?

  53. 53

    Wie ich schon sagte, die seltsame Folkloregruppe mit dem Religionsfimmel spielt auch noch mit….

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article152291068/Wir-kommen-und-uebernehmen-das-ganze-Land.html?config=print
    „Wir kommen und übernehmen das ganze Land“

    Allerdings sind es keine Rocker, sonder IS-Kämpfer. Da hat die Lügenpresse schon wieder daneben gegriffen, was die Wortwahl angeht.

    “ Die neue Rockergruppe Osmanen Germania Boxclub (Link: http://www.welt.de/151711765) bereitet der Polizei bundesweit Sorgen. Sie wurde im April 2015 in Hessen gegründet und gilt als am schnellsten wachsende Gruppierung im deutschen Rockermilieu.

    Unter den schätzungsweise etwa 700 Mitgliedern befinden sich viele türkischstämmige Migranten. Sie kamen im Oktober 2015 zu einem „World Meeting“ in Duisburg zusammen und organisierten einen Monat später ein „Deutschland-Treffen“ in Berlin.

    Bundesweit soll die Gruppe bereits etwa 20 Standorte besitzen. Davon findet man allein neun Ableger, sogenannte Chapter, in Nordrhein-Westfalen (Link: http://www.welt.de/regionales/nrw/) : Aachen, Bielefeld, Bochum, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Köln und Münster.“

    So kann man auch versuchen, es Oma Käthe beizubringen.
    Nur selbst die glaubt das nicht mehr.

  54. 54

    @ Klabautermann #49

    „Wir müssen auf einen Neuanfang hinarbeiten.“

    Ja, „nachrechnen“ lohnt sich immer:

    „Forscher hat genau nachgerechnet: Eigentlich schuldet Griechenland Deutschland noch Geld.“

    http://www.focus.de/finanzen/news/staatsverschuldung/fundamental-falsche-forderungen-reichsbank-akte-zeigt-eigentlich-schuldet-griechenland-deutschland-noch-geld

    Das Geld für die Griechen können wir schon mal sparen und besser für die Erhöhung der HartzIV-Sätze verwenden, damit die wenigstens auf „Rapefudschie“-Niveau kommen!

    @ Lionhaert’s Gh. #46

    „Der biologische Befehl kommt aus ihrer DNA. Verbreiten wie Unkraut.“ Dazu hier:

    „Deutsch“-Türken dümmer als „Deutsch“-Vietnamesen – jetzt „amtlich“ erwiesen: auf deutschem Boden, wo sie alle zusammengewürfelt werden KOMMTS HERAUS! Ganz gegen die Absicht der „Einfädler“ des MuKU-Wahnsinns):

    http://www.hans-pueschel.info/politik/rasse-und-intelligenz.html

    „Wie schon Sarrazin erwies, ist das ISLAMISCH geprägte kulturelle Verhalten von Völkern der Intelligenzentwicklung abträglich.“

    Wir wollen die hier nicht haben – auch wenn uns irgendwelche Vertreter der „westlichen Wertegemeinschaft“ aus irgendwelchen „geostrategischen“ Gründen immer wieder diese Moslem-Horden „aufs Auge drücken“ wollen! Zumal das elende Merkel-Regime derzeit allein an täglichen Essenskosten für jeden dieser unerwünschten Zivilbesatzer MEHR aufwendet als einem HartzIV-Bezieher „zugestanden“ wird!

  55. 55

    @ eagle 1 # 51

    . . . gelabert wurde früher schon !

    https://www.youtube.com/watch?v=vSsCETlypj8&index=26&list=FL__c8U1PcuBINqMAcQq9H-w

    LG . . . . 😉

  56. 56

    Franz Josef Strauss über Rot Grün – 1986

    https://www.youtube.com/watch?v=MhMk8NzwI5g

    . . . . wie wahr , wie wahr ! . . und das schon vor 30 Jahren ! Aber niemand hat auf Ihn gehört 🙁

  57. 57

    @alter Sack

    „Deutsch“-Türken dümmer als „Deutsch“-Vietnamesen – jetzt „amtlich“ erwiesen:“

    Und vor allem noch dümmer als rein Deutsche.

    „Ganz gegen die Absicht der „Einfädler“ des MuKU-Wahnsinns“

    Die Einfädler sind: Musels die in unserem Land sind ( Salafisten und Co. ) sowie muselmanische Schlepper mit Märchen von Häusern und Autos. Richtig.

    „irgendwelche Vertreter der „westlichen Wertegemeinschaft“ aus irgendwelchen „geostrategischen“ Gründen immer wieder diese Moslem-Horden „aufs Auge drücken“ wollen!“

    „westlichen Wertegemeinschaft“ = LINKS ( Gysi ), ROT ( Gabriel ), GRÜN ( Roth ). Die meintest du doch. NA KLAR meintest du die. SEHR GUT. So weiter machen.

  58. 58

    @ Terminator 55#

    Uaaaaaahaaaaaaaaaaa!
    Tränenlaaaaaach!

    SchneuzdieDattl!

  59. 59

    @MM #8

    „Ihr“ Video ist am 16.1.16 auf YT hochgeladen worden, es stammt von einem Live Leak Video vom 15.1.16 und dieses stammt von einem Video, dass am 12.1.16 auf YT hochgeladen wurde:

    „Refugee“ Attacks Italian Woman
    https://www.youtube.com/watch?v=55c9T9TaXzo

    Das erste mal wurde dieses Video am 8.1.16 auf YT hochgeladen (da habe ich es auch zum ersten mal gesehen), mit der dazugehörigen Quellenangabe, wonach sich dieser Vorfall, im Dezember 2015, in Kalabrien (Italien) ereignet haben soll, aber leider ist dieses original Video nicht mehr verfügbar.

    Gruß unwetter 😉

  60. 60

    Das Video stammt aus Israel und ist schon etwas älter. Das ging vor einigen Jahren auf Facebook rum.

    MM: Zuvor behauptete ein Kommentator, es stamme aus Italien. Ohne Weblinks kann ich nichts entscheiden. Dennoch danke für den Hinweis.