„Kriegsbeute“: Saudischer Scheich erlaubt “Rebellen” die Vergewaltigung syrischer Frauen. Womit bewiesen ist, dass der Islam auch für die Vergewaltigungen in Köln verantwortlich ist

Scheich begründet das Recht auf Vergewaltigung „erbeuteter Frauen“
mit dem Koran

Der Islam kennt keine Menschenrechte nach dem Verständnis der „Human Right Declaration“ der UN. Bis heute erlaubt und praktiziert er Sklaverei, bis heute haben Frauen im Islam kaum Rechte und sind dem Manne untertan. Und bis heute dürfen sich Muslime sich ganz offiziell an den Frauen derer vergreifen, die sie im Kampf oder Krieg besiegt haben. So stehts im Koran, so stehts in den Hadithen. Und das dort Geschriebene ist nach dem Verständnis des Islam für alle Zeiten gültig.

Muslimische Gelehrte sind die Granten dieser steinzeitlichen Rückständigkeit. Einer dieser Steinzeit-Gelehrten ist der saudische Scheich al-’Umar. Unter anderem sagte er in obigem Video (anklicken): „Was kürzlich festgestellt wurde ist, dass sogar Greise und Kinder getötet werden, was islamisch sogar verboten ist“.

Damit sagt er umgekehrt, dass der Islam eben kein generelles Tötungsverbot kennt. Und damit keinen Platz hat in den Reihen der übrigen Religionen und zivilisierten Kulturen

***

Michael Mannheimer, 27.2.2016

Saudischer Scheich erlaubt den “Rebellen” die Vergewaltigung syrischer Frauen durch Dschihadisten

Bezüglich Syrien verfasste al-’Umar eine Fatwa, die faktisch die Vergewaltigung von dortigen nicht-sunnitischen Mädchen und Frauen, die Mahram* sind, durch die Mudschahidun erlaubt.

Mahram (Plural Maharim) ist eigentlich eine mänliche Person, die eine Frau wegen der verwandtschatflichen Nähe oder rechtlichen Gründen (wie Vater, Sohn, Schwiegervater, Schwiegersohn) nicht heiraten und mit der sie keinen Geschlechtsverkehr haben darf. Ebenso darf eine Muslima nach traditioneller Lehre nicht alleine, sondern nur mit einem Mahram verreisen.

Wobei schon früher saudische Gelehrte wie Shaikh al-Arifi die Vergewaltigung von nicht-sunnitischen Mädchen und Frauen erlaubt haben, da diese zur Ghanima (bewegelichen Kriegbeute) zählen, die den Mudschahidun als diesseitiger Lohn für ihren Einsatz auf dem Weg Allahs (Dschihad) zusteht.

Auch jordanischer Scheich Yasser Agloni erlässt eine verbrecherische Fatwa:

“Es ist erlaubt, die syrischen Frauen als Sex-Geiseln zu versklaven“

Quelle:
https://koptisch.wordpress.com/2013/12/28/saudischer-scheich-erlaubt-den-rebellen-die-vergewaltigung-syrischer-frauen/

***

* Mahram (Pl.: Maharim) – ist ein Verwandter der Frau, mit dem die Heirat nicht erlaubt ist. Quelle

Wer für eine Frau Mahram ist

  1. Die Väter und Großväter der Frau, mütterlicher- sowie väterlicherseits.
  2. Die Väter der Ehemänner der Frau.
  3. Die Söhne der Frau und die Söhne ihrer Ehemänner.
  4. Die Brüder der Frau, egal ob Halbbrüder oder nicht.
  5. Die Söhne der Brüder und der Schwestern der Frau.
  6. Ihre Onkel mütterlicher- und väterlicherseits.
  7. Den genannten 6 Gruppen sind Männer gleichgestellt, die durch das Stillen zu Verwandten geworden sind, wie z.B. Milchbrüder oder auch Babys, die von der Frau gestillt wurden. Dies ergibt sich aus dem Ausspruch des Propheten (Allahs Segen und Friede auf ihm):
“ Durch das Stillen wird verboten, was aufgrund der Abstammung verboten ist.“ D.h. es ist ebenfalls verboten, diese Männer zu heiraten.

Bedeutung des Mahrams

Der Begriff Mahram spielt im Verhältnis der Geschlechter eine wichtige Rolle, nicht nur im Bezug auf das Heiraten:

  • Der muslimischen Frau ist es nicht erlaubt, einen Mahram zu heiraten.
  • Der muslimischen Frau ist es nicht erlaubt, ohne Mahram zu reisen.
Dieses Verbot ergibt sich aus folgendem Hadith sahih:
Ibn Abbas (Allahs Wohlgefallen auf beiden) berichtete, dass er den Propheten ( Allahs Segen und Friede auf ihm) Folgendes sagen hörte:

„Kein (fremder) Mann darf sich mit einer (fremden) Frau in Zweisamkeit zurückziehen und eine Frau darf nur mit einem Mahram reisen. “ Ein Mann stand auf und sagte: „O Gesandter Allahs, ich habe mich zur Teilnahme an den Schlachten von Soundso und Soundso gemeldet, und meine Frau ist bereits als Pilgerin aufgebrochen!“ Der Prophet sagte zum ihm:“ Gehe (ihr nach) und vollziehe die Pilgerfahrt mit deiner Frau !“

(Hadith sahih bei Buchari, Nr. 3006)
  • Es bestehen spezielle Bekleidungsvorschriften gegenüber Maharim, im Gegensatz zu den Bekleidungsvorschriften gegenüber fremden Männern. Siehe Artikel „Islamische Kleidung

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 27. Februar 2016 15:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Frauen und Islam, Massenvergewaltigungen durch Muslime (arabisch "Taharrush gamea"

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

36 Kommentare

  1. 1

    Islamische Imperialismus, islamischen Sklaverei, islamische Raubzüge, islamische Morde und das seid 1400 Jahre

  2. 2

    Der Islam ist eine Schande für unsere Spezies!

  3. 3

    —“Rebellen”—

    Ist genau so falsch wie der Ausdruck Syrischer „Bürgerkrieg“, denn 95% der islamistischen Terroristen, die gegen Assad und das Syrische Volk vorgehen, sind gar keine Syrier, sondern Ausländische Jihadisten, die gegen das sehr laizistische Königshaus Assad und die relativ westliche Art des syrischen Lebens ankämpfen, um es gegen einen islamischen Gottesstaat auszutauschen…!

    LANG LEBE Bashar al-Assad und seine Frau Asma al-Assad!!!!!!

    Bashar al-Assad and First Lady Asma al-Assad visiting Christian Church. 🙂 🙂 🙂

  4. 4

    Etwas OT aber trotzdem zu unserer heutigen Situation ziemlich passend…

    Ein Spot zu ehren der Polnischen Soldaten, die GEGEN die Invasion der Sowjet Bolschewiken gekämpft haben…!

    Bog Honor Ojczyzna!

    (Gott Ehre Vaterland!)

    Für ein freies Europa, der Christlichen Vaterländer…!

    Hurra! Hurra! Hurra!

  5. 5

    Wer den Koran mit Verstand gelesen hat, der weiß das. Aber entweder haben unsere Politiker den Koran nicht gelesen, oder sie haben keinen Verstand.

  6. 6

    @3+4 unwetter

    Vollkommen richtig !!

    Und dafür mußten die Polen (Widerstand geg. die Bolschewiken) unter anderen in Katyn bluten. Auch das wird z.Teil immer noch der Wehrmacht in die Schuhe geschoben!

  7. 7

    @Kettenraucher #5

    Ja da hast Du recht, die Sache mit Katyn war aber eigentlich immer schon ein „offenes Geheimnis“ in Polen, wir durften nur nicht darüber reden, oder daran zweifeln, dass es die Deutschen waren und nicht die Sowjets…Ist so ähnlich wie bei euch Deutschen, die den Holocaust nicht anzweifeln dürfen, aber das ist ein anders Thema…

    Die Sowjets (unter Gorbatschow) haben es bereits 1991 zugegeben, dass sie unsere Soldaten massakriert haben…Aber das „durften“ die ja, denn die Bolschewiken haben niemals die Genfer Konvention unterschrieben…

    Merkwürdigerweise waren es die „Deutschen“ Politiker, die am längsten, an der Legende der Schuld der Wehrmacht festgehalten hat, ich glaube sogar noch bis vor etwa 12 Jahren…

    Bis dieser Polnische Film (2007) herauskam…

  8. 8

    Wer nichts ist und wer nichts kann der geht halt

    zum Islam.

  9. 9

    Und wieder muss ich unseren legendären Kammerjäger

    zitieren:

    Hodenlastige Triebsekte !!!

  10. 10

    Klabautermann . . (9)

    Heißt es eigentlich ‚Der‘ SauDi oder ‚Die’Sau-die ?

    Vom humaistischen Standpunkt aus betrachtet, gilt wohl
    L e t z t e r e s – oder ? (ist auch nicht auf Sau’die Arabien
    begrenzt!)
    PS.
    Soll dir noch’nen Gruß von Kammerjäger ausrichten!

  11. Bernhard von Klärwo
    Samstag, 27. Februar 2016 19:22
    11

    KORAN(Fluch auf ihn)

    4,24:
    „Und (verboten sind euch) die ehrbaren Frauen, außer was ihr (an Ehefrauen als Sklavinnen) besitzt.“
    (Übers. Rudi Paret)

    4,24:
    „Ihr sollt nicht verheiratete Frauen heiraten, ausgenommen die Frauen, die in eurem Besitz sind, die aus gerechter Kriegsbeute stammen (und deren Ehebande dadurch nichtig wurden).“
    (Übers. Azhar Islaminstitut Kairo)

    4,25:
    „Und wer von euch es sich nicht leisten kann, freie, gläubige Frauen zu heiraten: dann was eure Rechte besitzt, nämlich eure gläubigen Kriegsgefangenen.“
    (Ahmadiyya Koran, Surenvers-Zählung hier der der übl. angeglichen)

    4,25:
    „Und diejenigen von euch, die nicht so bemittelt sind, daß sie ehrbare gläubige Frauen zu heiraten vermögen, (sollen welche) von euren gläubigen Mägden (heiraten), die ihr (als Sklavinnen) besitzt.“
    (Rudi Paret)

    4,25:
    „Wer aus Mangel an Mitteln keine gläubigen, freien Frauen heiraten kann, könnte leibeigene Gläubige heiraten.“
    (Azhar)
    http://www.koransuren.de/koran/surenvergleich/sure4.html

    +++++++++++++++++++++

    33,50:
    „O Prophet, Wir erlaubten dir deine Gattinnen, denen du ihre Mitgift zu geben dich verpflichtet hast, und jene, die deine Rechte besitzt aus (der Zahl) derer, die Allah dir als Kriegsbeute gegeben…“
    (Ahmadiyya, s.o.)

    33,50:
    „Prophet! Wir haben dir zur Ehe erlaubt: deine (bisherigen) Gattinnen, denen du ihren Lohn gegeben hast; was du (an Sklavinnen) besitzt, (ein Besitz, der) dir von Allah (als Beute) zugewiesen (worden ist);… Wir wissen wohl, was wir ihnen hinsichtlich ihrer Gattinnen und ihres Besitzes (an Sklavinnen) zur Pflicht gemacht haben. (Die obige Verordnung ist eine Sonderregelung für dich) damit du dich nicht bedrückt zu fühlen brauchst (wenn du zusätzliche Rechte in Anspruch nimmst).“
    (Rudi Paret)

    33,50:
    „O Prophet, Wir erlaubten dir deine Gattinnen, denen du ihre Brautgabe gegeben hast, und jene, die du von Rechts wegen aus (der Zahl) derer besitzt, die Allah dir als Kriegsbeute gegeben hat,…“
    (Übers. Rassoul, Salafisten-Gratis-Lies-Koran)

    33,50:
    „O Prophet! Wir haben dir deine Ehefrauen, denen du ihre Morgengabe entrichtet hast, erlaubt, desgleichen, was du an Sklavinnen aus der Beute besitzt, die dir von Allah zugewiesen ist,… Diese Selbstschenkung gilt nur dir allein, nicht den Gläubigen. Es ist bekannt, was Wir ihnen in Bezug auf Ehefrauen und Leibeigenen vorgeschrieben haben. Du sollst aber keine Bedenken haben. Allah ist voller Vergebung und Barmherzigkeit.“
    (Azhar, s.o.)

    33,50:
    „O Prophet, Wir haben dir (zu heiraten) erlaubt: deine Gattinnen, denen du ihren Lohn gegeben hast, das, was deine rechte Hand (an Sklavinnen) besitzt von dem, was Allah dir als Beute zugeteilt hat,… Wir wissen wohl, was Wir ihnen hinsichtlich ihrer Gattinnen und dessen, was ihre rechte Hand (an Sklavinnen) besitzt, verpflichtend gemacht haben –, damit für dich kein Grund zur Bedrängnis bestehe.“
    (Übers. Aiman Mazyek, islam.de)

    NICHT-ISLAMISCHE FRAUEN DÜRFEN BELÄSTIGT WERDEN,

    DA NICHT EHRBAR; MUSELMANN ERKENNT SIE SO:

    33,59:
    „O Prophet! sprich zu deinen Frauen und deinen Töchtern und zu den Frauen der Gläubigen, sie sollen ihre Tücher tief über sich ziehen. Das ist besser, damit sie erkannt und nicht belästigt werden.“
    (Ahmadiyya, s.o.)

    33,59:
    „Prophet! Sag deinen Gattinnen und Töchtern und den Frauen der Gläubigen, sie sollen (wenn sie austreten) sich etwas von ihrem Gewand (über den Kopf) herunterziehen. So ist es am ehesten gewährleistet, daß sie (als ehrbare Frauen) erkannt und daraufhin nicht belästigt werden“
    (Rudi Paret)
    http://www.koransuren.de/koran/surenvergleich/sure33.html

    33,59:
    „O Prophet, sag deinen Gattinnen und deinen Töchtern und den Frauen der Gläubigen, sie sollen etwas von ihrem Überwurf über sich herunterziehen. Das ist eher geeignet, daß sie erkannt und so nicht belästigt werden.“
    (Aiman Mazyek, s.o.)

  12. 12

    Meine Schwiegermutter :

    Die Sau die Arabische

    Man muss auch mal mit den Silben spielen können.

  13. 13

    Hier eine von vielen grausamen Realitäten was die dümmliche, links-kriminell daher-gelogene Integration-Lüge betrifft !!!

    Das verantwortungslose linke-Dummgeschwätz von einer angeblichen Integration von unkontrolliert eingeschleppten und Eingeschleusten durch die „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ aus reiner Geld-GIER nach dreckigem und blutigem Geld, wurde NUR deswegen links-kriminell ersonnen, damit links-verblödete Polit-Schmarotzer etwas zum verantwortungslosen „Nachplappern“ haben !!!

    Es gibt KEINE Integration von diesen, durch die Auto-anzündenden „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ eingeschleppten und eingeschleusten Deutschen-feindlichen Massen, die hier NIEMAND kenn und die NUR mit massenhaft linken-Lügen hier illegal eigeschleppt werden !!!

    VORSICH – VORSICHT – VORSICHT – das sind sehr, sehr GRAUSAME Bilder, auch wenn am Anfang nett gelächelt und fotografiert wird.

    Das ist es ja gerade, erst nett lachen und man meint ALLES sei in Ordnung und dann dieser sehr grausame MORD, bei dem die links-brutalen „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ ganz klar mit-GEMORDET haben, denn die links-kriminellen „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ wollen hier NUR dreckiges und blutiges GELD mit ihrer NAZI-Menschen-Schlepperei und NAZI-Menschen-Deportation verdienen, ALLES andere ist den geisteskranken und links-brutalen, POLIZI-Autos-anzündenden „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ vollkommen egal !!!

    VORSICH, sehr links-BRUTAL und sehr links-GRAUSAM. Arrest and execution (send to hell) a Daeshi Qatari – Iraqi army
    http://www.liveleak.com/view?i=f42_1456203279
    .
    Deutschland GEGEN diese geisteskranken und links-brutalen, POLIZI-Autos-anzündenden „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ !!!

    Deutschland gegen links !!!
    .
    .
    .

  14. 14

    so widerlich und rückständig die islamischen Gesetze u. Traditionen sein mögen – die westliche durchgeknalle Kneifzangen-Mentalität unserer hyperemanzipierten, alle Freiheiten für sich beanspruchende Frauen mit ihren lebenslangen Forderungen auf Wohlstand u. Luxus (Arbeitslose verlieren ihre Frauen/Familien fast immer!) ist auch nicht gerade nachahmenswert.
    Jeder betrügt jeden,insbesondere in jüngeren Jahren (wo andere Kulturen längst für Nachwuchs sorgen!) Promiskuität, Swingerclubs für Ehepaare, zugepiercte 12-jährige Kids, schon auf Porno getrimmt, über 50% Scheidungsrate (meist mit traumatisierten Kindern)usw.usf. – da lässt sich schon fragen, ob unsere Moral nicht ebenso zum Himmel stinkt wie die der Muslime? Das Internet quillt über von Abertausenden Pornodarstellungen in den bizzarsten u. animalischsten Variationen – Hauptdarsteller sind zu 90% junge u. jüngste (meist weiße!)Mädels u. Frauen, nicht die geringste Scham kennend und ganz offensichtlich „glücklich“ in ihrem „Job“. Soviel zum Thema „sexuelle Freiheit“ und „Unabhängigkeit“ unserer Damenwelt – von Würde, Anstand u. Stolz keine Spur, nennen sich aber „emanzipiert“, weil nun selbst jede Studentin u. Hausfrau „nebengewerblich“ Nutte u. Pornodarstellerin werden kann, ohne dafür gesellschaftlich geächtet zu werden? Toller Fortschritt…
    Sowas sieht sich die gesamte dritte Welt, insbesondere die islamische genüsslich an – was also sollen sie über uns, unsere Frauen u. fügsam-devoten Männer denken, deren ganze Lebensbiographie sich nur darum dreht, irgendwann ein Weibsbild zu ergattern und den Rest des Lebens sich ängstlich abzuplagen, damit ihn sein Weiberl nicht mit einem Bessergestellten o. Besseraussehenden (Südländer) durchbrennt. Eine „Garantie“ für Ehe-u. Familienzusammenhalt gibts längst nicht mehr, nur Reiche u. Gutverdiener haben noch relativ stabile Eheverhältnisse.
    Eine Nutte sagte mal in einem TV-Interview: was empört ihr euch über unser „Geschäft“ – auf die eine o. andere Weise sind doch alle Frauen Nutten…Ganz soweit will ich natürlich nicht gehen, aber unsere „Beziehungsgesellschaft“ ist auf ihre weise noch verkommener u. verrohter als die Polygamie-Ehen der Orientalen.
    PS: was glaubt ihr, was unsere Kreuzritter u. wohl auch deutsche Wehrmachtssoldaten mit den „feindlichen“ (jüdischen) Frauen trieben, die sie in die Hände bekamen? Mental sind die Muslime immer noch in dieser Babaren-Zeit. Was aber keinesfalls eine Entschuldigung sein soll!!

  15. schwabenland-heimatland
    Samstag, 27. Februar 2016 19:54
    15

    während die Massenmedien und die linksrotschwarzgrünen Einheitsbrei Politiker und Pseudo Gutmenschen von solchen verrückten Scheichs deren Aussagen negieren, kleinreden und als gesellschaftlich nicht relevant totschweigen, gleichzeitg alle Bürger und Kritikern in Deutschland Fremdenfeindlichkeit, Moslem- Rassismus unterstellen, sogar immer mehr anteilig als Nazis bezeichnen, siehe z.B. selbst an der uni koeln :

    http://www.focus.de/politik/deutschland/raus-mit-den-moslems-rassismus-auf-dem-campus-umfrage-fuer-wirbel_id_5318824.html

    …machen nun die sogenannten Gutmenschen und ehrenamtlichen Helfer der Flüchtlingsindustrie bis zur Lageso bereits gute Geschäfte – selbst sogar durch Korruption in die eigene Tasche, siehe:

    Berlin-Moabit
    Das LKA fand 51.000 Euro in bar bei diesem Lageso-Beamten

    Der Lageso-Beamte Stefan T. soll Schmiergeld einer Sicherheitsfirma erhalten haben. Auch gegen drei Security-Mitarbeiter wird ermittelt.

    http://www.bz-berlin.de/berlin/mitte/das-lka-fand-51-000-euro-in-bar-bei-diesem-lageso-beamtem

    Stasi Maasi übernehmen Sie!? Sie können Merkel,Gabriel, De Missiere, Altmeier und Co. zur Ermittlung „des Umfelds der blinden wohlwollenden Subunternehmer“ gleich mitnehmen!

    Und dann meldet sich doch tatsächlich heute als das Sahnehäubchen der Woche – die Lügenbild-
    ausgerechnet mit einer Meinungsumfrage des „Stern/RTL –
    Welcher Nürnberger Mega -Gaga Trichter und Schwachsinn will man den deutschen Bürgern
    kurz vor dem zu erwartenden Wahdebakel sonst noch einreden?! Wahnsinn.

    Headline Bild ON vom 27.2.16 – 19.42Uhr
    „Trendwende bei den Umfragen? | Merkel plötzlich wieder oben auf:

    Zitat/Auszug: Positiv-Trend
    Nach Einschätzung des Demoskopen Matthias Jung hätte sie realistische Chancen, dass dieser erste Positiv-Trend auch bleibt. „Es gibt keinen Grund, wieso sich Merkel nicht erholen können sollte”, sagt der Chef der Forschungsgruppe Wahlen, die für das ZDF Umfragen liefert und Wahlen analysiert.

    Wichtig für einen neuen Aufschwung in der Wählergunst sei die Entwicklung in der Flüchtlingskrise. Hier habe die Kanzlerin sich „von einer präsidentiellen Position zu einer polarisierenden” bewegt, sagte Jung, „mit Positionen, die nicht einmal mehr von der Hälfte der Bevölkerung getragen werden”.
    Merkel sei im Ansehen der Wähler nicht etwa abgestürzt, „das war ein kontinuierlicher Prozess”.
    Doch, Wer Merkel schon abgeschrieben hat, könnte sich getäuscht haben(…)“.

    Wenn dieser „Trend“ wider Erwarten wirklich passieren würde, wäre Deutschland tatsächlich verrückt geworden!

    http://www.bild.de/politik/inland/angela-merkel/bundeskanzlerin-gewinnt-an-zustimmung-44680626.bild.html

  16. 16

    Hier das verlogene und Menschlichkeits-verachtende NAZI-Menschen-Schlepper-Portal der Auto-anzündenden und Opposition-beschießenden „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ mit ihren geisteskranken Brüll-Rindviechern, den „NEONAZI-Antifa-Terror-Schergen“ Terroristen dieser links-NAZI-Sozialisten „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ !!!

    Verlogenes NAZI-Menschen-Schlepper-Portal der „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ mit ihren geisteskranken Brüll-Rindviechern, den „NEONAZI-Antifa-Terror-Schergen“ Terroristen dieser links-NAZI-Sozialisten „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ !!!
    http://migration-online.de/beitrag._aWQ9ODUyMg_.html

    Deutschland GEGEN diese geisteskranken und links-brutalen, POLIZI-Autos-anzündenden und Deutschland vernichtenden „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“. Aus reiner GIER nach dreckigem und blutigem Geld tun die das !!!

    Deutschland gegen links !!!
    .
    .
    .

  17. 17

    Natürlich hat der Islam etwas mit dem Kölner Progrom zu tun.
    Wer oder was denn sonst.

    Und auch mit der christenfeindlichen und bedrohlichen Lage für die zugewanderten Nicht-Mohammedaner sieht es genau wie von MM und anderen Islamkritikern vorhergesagt aus:

    Die Fälle von Übergriffen auf Christen häufen sich, vermutlich proportional zu den auf die Frauen.

    Islam ist eben Islam und nicht irgenein europäisches Schoßhündchen, das man beliebig kupieren und kastrieren kann, oder gar dressieren. Da haben sich alle, die so was glauben, gewaltig getäuscht.

    https://www.youtube.com/watch?v=N2YQRXummo0
    Gewalt gegen Christen. Christen fliehen aus Flüchtlingsheime.

    Neulich wollten auch welche Christen verbrennen.

    https://www.youtube.com/watch?v=ke5Q40G4nZg
    In Berliner Flüchtlingsheim: Muslime planen Mord an Christen.

    Aber Islam ist ja Frieden, und daher kann das nichts mit dem Islam zu tun haben.

    Schafft doch endlich diese KnKn aus unserem Land!

  18. 18

    @ Kreuzotter 14#

    Der Gedanke ging mit vor ein paar Tagen auch durch die Gehirnwindungen.

    Ich habe mich in so einen Nordafrikaner reinversetzt und aus seiner Sicht ist die Annahme, daß die ungläubigen Frauen Nutten seien, relativ logisch hergeleitet.

    Im Internet findet er jede Menge dieser beschriebenen Pornodarstellerinnen, viele auch als Amateure unterwegs.
    Jede Menge Sodom und Gomorrha also.

    Unsere Alltagsgesellschaft kennt er nicht. In seiner eigenen gehts hart her und die Frauen werden streng bewacht, genau weils hart hergeht.

    Dann kommen noch seit Jahren bis Jahrzenhnten die Touristinnen aus Europa und dem Westen mit viel Geld (für deren Verhältnisse siehts jedenfalls so aus) und dicken Kameras und unter diesen sind es oft die verbrauchtesten Gestalten, die den Sextourismus im islamischen Raum gerne nutzen.

    Dabei kennen sie dann auch nur wieder die heruntergekommensten Figurinnen unserer Gesellschaft. Eine anständige oder moralisch gefestigte Frau rennt nicht in Billigpauschalurlaubshotels am nordafrikanischen Mittelmeerrand herum und spielt die Prinzessin aus tausend und einer Nacht auf Zeit. Für diese Frauen ist das oft ein ganz harter Deal, nicht anders als bei den meist männlichen Sextouristen im asiatischen Raum.

    Also woher genau sollen die den Eindruck haben, daß es bei uns eigentlich ganz anders aussehen kann, jedenfalls in vielen Fällen.
    Die Merkel muß für so einen Moslem so was wie ne Puffmutter sein, und dann gibt sie ihm auch noch Taschengeld, damit er sich bei uns ansiedelt und einnistet. So haben die die Alte verstanden.

    Jetzt wollen sie ein bißchen Revance für die harten Zeiten mit den alten Semestern, und ein bißchen an die jungen ran, die hier bei uns rumlaufen. Sie fühlen sich wohl benachteiligt und ausgenutzt und wollen jetzt auch mal die erste Garnitur bespringen.

    Aus ihrer Sicht und mit diesem Jungfrauenfimmel versehen ist das ganz logisch, daß die jetzt hier auf alles losgehen, was irgendwie für sie erstrebenswert aussieht.

    Sie sind im Puff der Welt und in diesem Schlaraffenland darf man eben alles, wenn man vorher so ein komisches Papier unterzeichnet hat, auf dem steht, daß es hier Gesetze gibt.
    Nur sind sie daran nicht gebunden. Für sie gilt die Scharia und damit hat sichs.

    Den Rest sehen wir ja gerade.
    Eigentlich alles ganz einfach.

  19. 19

    Frankreich hat bereits eine Moslem Partei!!

    Die nennt sich UDMF, zu finden auf UDMF.FR

    Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis es das auch bei uns gibt!! Aber die Muslems werden ja noch schön von SPD GRÜNE vertretten!! Der Kontinent verändert sich Rasant, und dass ist erst der Beginn!! Nichts aber ist gewillt dies zu Ändern!! Nur Schein Debatten!!

  20. 20

    https://www.unzensuriert.at/content/0020143-Iranischer-Asylant-machte-sich-juenger-um-Kinderheim-zu-kommen
    Iranischer Asylant machte sich jünger, um in Kinderheim zu kommen

    Die Blödmenschen, die diese unbegleiteten Minderjährigen mit ungeheuren Summen hier betreuen wollen, sind eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit.

    Ich stelle den Antrag, zusammen mit den Verbrechern und Kriminellen aus dem Asyllager, dem Politlager und anderen Lagern auch die Blödmenschen, die sich mit ihrem Gluckentrieb einfach nicht zurückhalten können, vor Gericht zu stellen.

    Ohne dieses willige Gleitmittel wäre das hier NIE so über die Bühne gegangen. Die Hetze, die sie jetzt gerne mitmache, das Bespucken von Demonstranten, alle das, dafür haben sie ALLE gerade zu stehen. Jeder Idiot, den man dingfest machen kann.

  21. 21

    Sie fangen schon mal mti ihrer Arbeit hier an, die Schariawächter und ihre Schlägertruppen.

    http://www.krone.at/Oesterreich/Tschetschenen-Quartett_pruegelt_Wiener_spitalsreif-Sittenwaechter-Story-498170

    Tschetschenen- Quartett prügelt Wiener spitalsreif

  22. 22

    Ich habe einen sehr schönen Kommentar auf PI gefunden:

    „#28 angelface (27. Feb 2016 19:17)

    33 Fragen an die Deutschen

    1. Warum lasst ihr Menschen in euer Land die einen Gewaltmenschen als Propheten verherrlichen, der solche Menschen wie euch ausgeraubt, aus dem Land geschmissen, geköpft und abgeschlachtet hätte?

    2. Warum lasst ihr es zu, dass eure Kinder ihr Klassenzimmer mit Schülern teilen müssen, die sie tagtäglich demütigen, erniedrigen, unterdrücken und wie Menschen zweiter Klasse behandeln?

    3. Warum ermöglich ihr durch eure Steuergelder erst den Aufenthalt von Menschen in eurem Land, die einem Mann als Propheten folgen, der euch abgeschlachtet hätte?

    4. Warum arbeitet ihr für Menschen mit, die euch ausrauben, vergewaltigen, abstechen, ausbeuten und tottreten?

    5. Warum bezahlt ihr 50 Euro am Tag für einen Asylanten und dessen Unterkunft, während ihr eure Kinder und Enkel 1 Million Mal im Jahr im Existenzbereich sanktioniert und ihnen nicht einmal ihre 320 Euro Regelsatz zum Überleben gönnt?

    6. Warum habt ihr dafür gesorgt, dass 500.000 Deutsche obdachlos wurden und verzichtet gleichzeitig darauf, dass 600.000 abgewiesene Asylanten auch wieder abgeschoben werden?

    7. Warum informiert ihr euch nicht darüber, wer in Deutschland die meisten Gewaltverbrechen gegen Deutsche begeht?

    8. Warum wird in den öffentlichen Medien die Herkunft der Täter verschwiegen?

    9. Warum werden Asylanten die gewalttätig gegen die Einheimischen wurden, nicht sofort abgeschoben?
    10. Warum interessiert euch nicht, wie viele Kosten Migranten und Asylanten verursachen, durch ihre Leistungsunfähigkeit und ihre Gewaltbereitschaft?

    11. Warum interessiert euch nicht, dass es in eurem Land schon mehr Moscheen wir Kirchen gibt für einen Mann als Prophet, der euch alle abgeschlachtet hätte?

    12. Warum interessiert euch nicht, dass ihr für immer mehr leistungsschwache, gewalttätige Menschen mitarbeitet müsst?

    13. Warum interessiert euch nicht, dass ihr euer Land immer mehr in die Hände von gewaltbereiten, leistungsschwachen Menschen gibt?

    14. Warum interessiert euch nicht, dass euren Kindern immer mehr Gewalt in diesem Land angetan wird?

    15. Warum interessiert euch nicht, dass ihr immer mehr Opfer von Gewalttaten werdet?

    16. Warum interessiert euch nicht, dass immer weniger Geld für die Aufrechterhaltung der Infrastruktur vorhanden ist?

    17. Warum interessiert es euch nicht, dass es euch immer schwerer gemacht wird in diesem Lande zu überleben, während Migranten und Asylanten von euren Geldern großzügig bewirtet werden?

    18. Warum interssiert es euch nicht, dass bereits über 5 Millionen Menschen in euer Land kommen durften, welche eine zutiefst menschenverachtende Gesetzgebung für göttlicher halten als die Demokratie und die Menschenrechte?

    19. Warum interessiert es euch nicht, dass eure Regierung euch wie Menschen zweiter Klasse im eigenen Lande behandelt?

    20. Warum interessiert es euch nicht, dass die Gewalttätigsten im Land von der Justiz geschont werden und so erst Intensivtäter entstehen konnten?

    21. Warum interessiert es euch nicht, dass in euer Land immer mehr Menschen aus leistungsschwachen, gewalttätigen Regionen kommen?

    22. Warum interessiert es euch nicht, dass die Gewalt in eurem Land so massiv zunimmt?

    23. Warum interessiert es euch nicht, dass es den nichtarbeitenden Asylanten und Migranten in diesem Land oft besser geht, wie der arbeitenden deutschen Bevölkerung?

    24. Warum interessiert es euch nicht, dass sich vermehrt Dealer in euren Parks und Straßen herumtreiben und eure Kinder regelmäßig darauf ansprechen, ob sie nicht Drogen kaufen wollen?

    25. Warum interessiert es euch nicht, dass Menschen in Deutschland durch Kriminalität mehr Geld verdienen als die Mehrheit von euch durch Arbeit?

    26. Warum interessiert es euch nicht, dass Hunderttausende von Kindern, Opfer von Pädophilen und Kinderschändern werden?

    27. Warum interessiert es euch nicht, dass in Deutschland ein Mann als Prophet verherrlicht werden darf, der ein 9-Jähriges Mädchen entjungfert hat?

    28. Warum interessiert es euch nicht, dass eure Frauen und Mütter in die Doppelbelastung geschickt werden, während die überwiegende Mehrheit der Migranten und Asylanten ihre Kinder in Deutschland ohne Doppelbelastung großziehen können?

    29. Warum interessiert es euch nicht, warum ihr aus Zeit- und Geldmangel keine Kinder mehr in die Welt setzt, während die überwiegende Mehrheit der Migranten und Asylanten damit keine Probleme in Deutschland haben?

    30. Warum interessiert es euch nicht, wie minderwertig ihr von eurer eigenen Regierung in eurem eigenen Land behandelt werdet?

    31. Warum interessiert es euch nicht, dass ihr keine Grenzen mehr habt, um euch und euer Eigentum vor Plünderung und Übernahme zu beschützen?

    32. Warum interessiert es euch nicht, dass in über 57 Ländern in die Moslems eingewandert sind, von der Urbevölkerung nur noch ein Bruchteil dessen übrig geblieben ist oder gleich gar nichts mehr?

    33. Warum interessiert es euch nicht, dass ihr euer Land für immer verlieren werdet?“

  23. 23

    Wir schaffen das NIE!

    (und ich wollte das ganz nebenbei erwähnt auch nie schaffen!)

    ein guter Artikel von Broder:

    http://www.welt.de/debatte/henryk-m-broder/article152685126/Nicht-wir-die-Fluechtlinge-muessen-sich-anpassen.html
    Nicht wir, die Flüchtlinge müssen sich anpassen

  24. 24

    Millionen € Steuergeld für den IS ?
    ———————————
    Muslimbrüder unwissentlich staatlich gefördert? Terror über Wiens Islam-Kindergärten finanziert?

    Geldflüsse der Stadt Wien zur Finanzierung von Kindergärten an Vertreter von Terrororganisation könnten sich über die Jahre zu einem mehrstelligen Millionenbetrag summiert haben. Dies zeigt eine neue 178 Seiten lange Studie zu Wiens Islam-Kindergärten.

    Die Stadt Wien habe mit ihrer unkontrollierten Subventions-Verteilung einen ganz neuen Wirtschaftszweig für alle islamistischen Gruppen erschlossen, berichtet die „Krone-Zeitung“. Dies sei einem von Integrationsminister Sebastian Kurz beauftragten Projektbericht zu entnehmen.
    Anzeige

    Kindergarten-Betreiber verdienten nicht nur am laufenden Betrieb, auch der Verkauf von Know-How Packages für weitere Kindergarten-Gründungen und die Zulieferung von Halal-Menüs wären zu lukrativen Geschäftsfeldern angewachsen.

    Wie viel Geld bisher geflossen ist, will man in der Stadtregierung nicht sagen. Schätzungen ergeben für 150 Kindergärten, die mit jeweils 200.000 Euro subventioniert wurden, einen Gesamtbetrag von mehr als 30 Millionen Euro.

    Fest steht, unter den Betreibern gibt es bekennende Mitglieder der muslimischen Bruderschaft. Die Muslimbrüder……….
    —————————–

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/terror-ueber-wiens-islam-kindergaerten-finanziert-muslimbrueder-unwissentlich-staatlich-gefoerdert-a1310221.html

    und,ausführlicher…

    http://www.krone.at/Oesterreich/Terror-Finanzierung_ueber_Wiens_Islam-Kindergaerten-Fuer_Muslimbrueder-Story-498146

  25. 25

    Mhmm Köln, ansonsten kein Kommentar!
    ————————-
    Köln – Zettel an Kopftuchfrauen verteilt: „Sieh Dich an: Du siehst scheiße aus!“

    https://www.netzplanet.net/koeln-zettel-an-kopftuchfrauen-verteilt-sieh-dich-an-du-siehst-scheisse-aus/

  26. 26

    Mopo24, heute

    Kuh auf der Weide von 19jährigem missbraucht und so schwer misshandelt, dass das wehrlose Tier an den zugefügten inneren Verletzungen starb. 19jähriger … und weiter? Dieses Scheusal wird „psychiatrich begutachtet“ und garantiert „für die Tatzeit für nicht zurechnungsfähig“ erklärt. Da hatten aber etliche Frauen und Schulmädchen Glück gehabt! Sexualdruck gepaart mit Mordtrieb – und Frauen die sich wagen sich gegen ein solches Scheusal zu wehren riskieren in der BRiD noch bestraft zu werden!
    Da Frauen und kleine Mädchen im Islam den Status von Tieren genießen, also lediglich „SACHE“ sind, wird so etwas natürlich berücksichtigt für deren Freispruch! Und an die Lustknaben der Afghanen haben wir uns als Pack auch zu gewöhnen!

  27. 27

    Frazenbuch, Zensur und die Stasie im Staatsauftrag.

    die ersten 6minuten!!

    https://youtu.be/3Qgq4U2nS_c

    …und so funktionierts!

  28. 28

    @ Kreuzotter #14

    Nur mal langsam – es gibt sie noch, die wehrbereiten deutschen Männer! Vorhin rief uns eine Bekannte an, daß sie auf dem Nachhauseweg noch an einer Tanke hielt, als plötzlich neben ihr eine ganze Gruppe von Männern mit merkwürdigen T-Shirts aus ihrem Auto ausstieg, wahrscheinlich „Rechtsradikale“, die sich aber ihr gegenüber überaus freundlich und zuvorkommend verhieltn.

    Ich erklärte ihr, daß jetzt überall nachts in den Städten BÜRGERWEHREN unterwegs seien, die Frauen vor gefährlichen Triebtätern schützen. Ja, ja, meinte sie, überall liefen jetzt ausländisch aussehende „junge Männer“ herum, das seien doch keine „Flüchtlinge“, aber in ihrem Alter müßten sie ihre überschüssigen Sexualkräfte doch irgendwie loswerden! Ja, sagte ich, damit das nicht ausartet, schützen sich die Bürger jetzt SELBST – nur die böse ReGIERung will das verhindern, indem sie alle als „Rechtsradikale“ verurteilt und verfolgt, die sich von diesen „jungen Männern“ nicht verprügeln oder vergewaltigen lassen wollen! Ja, meinte sie, das sei doch alles ganz furchtbar – der Merkel könne man nicht mehr vertrauen, deshalb werde sie diesmal die AfD wählen, weil das mit Merkel NICHT ZU SCHAFFEN sei, daß wir wieder ein ordentliches, zivilisiertes Land werden. – Gute Nacht allerseits!

  29. 29

    Es geschehen noch Zeichen und Wunder….
    Oder: wie die Dressureliten die Zeichen der Zeit erkennen und endlich wieder zur Staatlichkeit zurückfinden.

    http://www.tagesspiegel.de/berlin/bezirke/kudamm/universitaet-und-religion-technische-universitaet-berlin-schliesst-gebetsraum/13025730.html
    Technische Universität Berlin schließt Gebetsraum

  30. 30

    Saudis ziehen nun mit 350.000 Soldaten gegen Syrien
    https://ddbnews.wordpress.com/2016/02/17/18-tage-bis-zum-3-weltkrieg/
    tagelange Panzerkolonnen ziehen nach Norden gegen Syrien.

  31. 31

    @ Gloriosa 1959. 26 – Beklemmende Schilderung eines fürchterlichen Geschehens. Das nirgends (!) in einem zivilisierten Land, in einer humanistisch geprägten Kultur zu denken ist. – Es gibt wohl kein abstoßenderes Beispiel für diese – nicht in Worte zu fassende – Barbarei. Dies sind die Früchte der merKelche „Politik“.

  32. 32

    Frau Göhring – E. glaubt immer noch, daß wir

    Menschen geschenkt bekommen !!!

    Nehmen Sie zur Kenntnis.

    Das sind Tiere !!!

  33. 33

    ihm muss man ja glauben….

  34. 34

    sogar er wird unterbrochen,typisch!!!!!

  35. 35

    Tlouis1691 19

    ..Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis es das auch bei uns gibt!! …

    +++EILMELDUNG+++ Erste Islam-Partei in Deutschland

    http://schutzengel-orga.de/presse-news/eilmeldung-erste-islam-partei-in-deutschland/

  36. 36

    Bin gespannt, wann man uns meldet, dass der Hamed Abdel-Samad „Selbstmord“ begangen hat – aus Liebeskummer… oder so ähnlich. Und die breite schluckt es bereitwillig, weil es ja viieel wichtiger ist, wer denn nun das nächste Topmodel oder Dschungelcampsieger wird…

    Manchmal habe ich den Verdacht, das Trinkwasser wird vergiftet.