Merkels Immigrationspolitik bringt den Krieg nach Europa: Moslemische Invasoren stürmen die Grenze zu Mazedonien mit Rammböcken!

Invasoren2

Auszug:

Merkel verstößt gegen die grundgesetzlich definierte Pflicht zur Wahrung Deutschlands als Staatsgebiet der Deutschen

Und Sie, Frau Merkel, beugen deutsches Recht und die grundgesetzlich definierte Pflicht, Deutschland als Land der Deutschen zu erhalten. Dies wurde sogar in einem höchstrichterlichen Urteil des Bundesverfassungsgerichts bestätigt. Nach dessen Rechtssprechung haben die Staatsorgane  

„die verfassungsrechtliche Pflicht, Identität des deutschen Staatsvolks zu erhalten“ bzw. „die Einheit des deutschen Volkes als des Trägers des völkerrechtlichen Selbstbestimmungsrechts nach Möglichkeit zukunftsgerichtet auf Dauer zu bewahren. (BVerfGE, 77, 137, 150 f.)

***

Michael Mannheimer, 1.3.2016

Der Ansturm von „Flüchtlingen“ auf die mazedonische Grenze erinnert an Krieg. Es ist der Krieg, den Merkel entfacht hat

Sie werfen mit Steinen gegen Grenzschützer. Sie reißen die Grenzzäune ein. Mehrere Männer nehmen einen Metallmasten und stürmen mit ihm – zum Rammbock umfunktioniert – auf den Metallzaun, mit dem sich der souveräne Staat Mazedonien gegen die Flüchtlingsflut abschirmt, um ihn einzureißen. Die mazedonische Polizei antwortet mit Tränengas-Granaten.Szenen wie in einem Krieg. Es ist der Krieg, den Merkel über Europa entfacht hat. Auf diese Szenen durch ihre Genossin Anne Will, angesprochen, antwortet sie gestern im Staatsfernsehen mit Krokodilstränen: „Dies ist nicht mein Europa.“

Weder ist Deutschland Ihr Land, Frau Merkel. Noch Europa ihr Kontinent

Vollkommen richtig, Frau Merkel. Weder ist Deutschland Ihr Deutschland, noch Europa Ihr Kontinent. Deutschland gehört den Deutschen. Und Europa gehört den Europäern. Und nicht Ihnen, auch nicht Ihrer Partei, auch nicht irgendeiner Partei. Deutschland ist das Land der Deutschen. Es wurde in den letzten 2.000 Jahren unter Blut, Schweiß und Tränen aufgebaut von unseren deutschen Vorfahren. In Deutschland steckt deren Arbeit, deren Erfindergeist, deren Heimatliebe. Und Europa wurde in den letzten 4.000 Jahre aufgebaut von den Europäern. Von Völkern wie den Griechen, den Römern, den Franken, den Slawen, den Goten, den Deutschen.

Diese Europäer haben die erste Demokratie der Welt errichtet, das römische Recht entwickelt, das bis heute Gültigkeit hat, Kathedralen gebaut, die ihresgleichen suchen, und haben Städte und eine Infrastruktur aufgebaut, um die uns die Welt beneidet. Wissenschaft und Technik sind europäisch, Erfindungen und Sozialsysteme sind europäisch.

An diesem Deutschland und Europa haben Sie, Frau Merkel,  nullkommanull Selbstanteil. Alles, was sie zu Ramsch-Preisen nun an alle Welt verscherbeln, ist nicht das Ihre. Es gehört den europäischen Völkern, die Sie mit einer seit Hitler nicht für möglich gehaltenen Verachtung in den Untergang zu treiben versuchen.

Diese Völker haben das angeborene Recht, sich gegen Millionen „Flüchtlinge“ – die, wir wissen es alle, fast ausschließlich Wirtschaftsflüchtlinge und Glücksritter sind – abzuschotten. Diese Flüchtlinge sind ausschließlich deswegen gekommen, weil Sie – ja Sie, Frau Merkel! –  diese eingeladen haben.

Das ist in etwa so, als würde ich Millionen Gäste in Ihr Haus einladen, nicht in meines – ohne Sie vorher zu konsultieren. Und als würde ich meine Gäste von Ihnen, und auf Ihre Kosten bewirten lassen. Würde Ihnen  das gefallen?

Sie haben Deutschland und Europa entzweit wie zuvor nur noch Adolf Hitler

Richtig, würde es nicht. Und uns, den Deutschen, gefällt es ebensowenig, dass wir für Ihre Gäste bezahlen müssen. Dass selbst die „Tafeln“ für Deutsche geschlossen werden, um Ihre (!) Gäste zu ernähren. Dass Deutsche keine Sozialwohnungen mehr erhalten, weil diese für Ihre (!) Gäste reserviert sind. Dass wir Deutsche für deren Krankenkosten aufkommen müssen, und, weil dies Milliarden sind, wir nun mehr Geld in die Krankenversicherung zu zahlen haben. Dass wir unsere Kinder und Frauen bewachen müssen, weil wir um deren Leib und Leben fürchten.

Wer sind Sie, so mit uns, dem Volk, dessen Angestellte Sie sind, umzugehen? Wer sind Sie, um den Medien zu diktieren, für Ihre teuflische Politik (ein anderes Wort fällt mir nicht mehr ein) zu werben, und ihnen zu „empfehlen“, über die Schattenseiten des von Ihnen allein  bewirkten Flüchtlingsansturms Stillschweigen zu bewahren? Wer sind Sie, dass Sie es wagen, friedlich gegen ihre Politik protestierende Bürger zu Kriminellen, zum Pack, zu Neonazis zu erklären?

Sie haben unserem Land und Europa jetzt bereits mehr geschadet als Adolf Hitler. Das sage nicht ich, sondern ausländische Medien, die Sie Gottseidank nicht kontrollieren können. Hitlers Politik hat europäische Menschenleben gekostet. Ihre Politik kostet Europa. Wenn wir Sie und Ihresgleichen nicht stoppen, wird Europa, unser abendländisches Europa, bald nicht mehr sein.

Sie haben die Deutschen in einem Maße gespalten, wie es zuletzt in den Anfängen der Weimarer Republik der Fall war. Sie haben Hass, Zwietracht, Massenvergewaltigungen, politische und soziale Destabilisierung in unserem Land gesät.

Sie haben unser Demokratie durch einen kalten Staatsstreich kassiert

Sie Frau Merkel, und Ihre Vasallen aus Medien und Politik, haben in Wahrheit unsere freiheitlich demokratische Grundordnung mittels eines Staatsstreichs kassiert. Ein solcher wird vom bekannten Verfassungsrechtler Josef Isensee wie folgt beschrieben:

Staatsstreich von oben ist der Verfassungsbruch seitens der Staatsorgane… Der Staatsstreich von oben kann durch Tun wie Unterlassen erfolgen, sei es, daß Verfassungsinstitutionen beseitigt, sei es, daß Verfassungsaufträge nicht ausgeführt werden.

Sie begehen einen Völkermord an ihrem eigenen Volk, wie er in Art 6 des Völkerstrafgesetzbuches definiert ist:

(1) Wer (die) Absicht (hat), eine nationale, rassische, religiöse oder ethnische Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören … wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft.

Und Sie beugen deutsches Recht und die grundgesetzlich definiert Pflicht, Deutschland als Land der Deutschen zu erhalten. Dies wurde sogar in einem höchstrichterlichen Urteil des Bundesverfassungsgerichts bestätigt. Nach dessen Rechtssprechung haben die Staatsorgane

„die verfassungsrechtliche Pflicht, Identität des deutschen Staatsvolks zu erhalten“ bzw. „die Einheit des deutschen Volkes als des Trägers des völkerrechtlichen Selbstbestimmungsrechts nach Möglichkeit zukunftsgerichtet auf Dauer zu bewahren.
(BVerfGE, 77, 137, 150 f.), Hervorhebungen durch MM

Sie haben das fragile System unserer Demokratie schwerst beschädigt. Willentlich, autokratisch, wie ein Despot. Die Ernte wird fürchterlich. Und Ihr Name wird in der deutschen Geschichte nicht neben Adenauer, Willy Brandt oder Helmut Schmidt stehen, sondern neben Adolf Hitler,   Walter Ulbricht und Erich Honecker.

Eines werden Sie noch erleben, wenn Sie Pech haben: Den Sieg des deutschen Volkes über Ihre deutschenfeindliche Diktatur, in der Sie sich wie ein Despot über Recht und Gesetz erhoben haben.

Fürchten Sie Ihr Volk, Frau Merkel. Fürchten sie den furor teutonicus!


Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 1. März 2016 15:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Genozid an Deutschen, Grundgesetzwidrigkeit der islamischen Immigration, Merkel - Infos zu einer Deutschlandabschafferin, Totalitarismus

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

60 Kommentare

  1. 1

    Wer sich so verhält wie die Invastoren halte ich auch für ein Selbstmordattentat für fähig!

  2. 2

    Ein marxistisches System erkennt man das es die politische Gegner kriminalisiert und Kriminellen verschont.

    Die Personen die Sozialdemokraten als Nazi oder andere Beleidigungen gefallen lassen müssen sind die politische Gegner.

    Die Personen wo die Straftaten von Polizei und Presse totgeschwiegen werden unter besonderen der etablierten Parteien stehen sind die Kriminellen.

  3. 3

    Das Rad der Gewalt dreht sich von Tag zu Tag schneller. Die muslimischen Banditen, die unsere Frauen als legale Beute sehen, werden gewalttägiger von Tag zu Tag. Doch Frau Merkel sitzt auf ihrem Regierungssessel statt im Knast. Täglich bricht sie Gesetze und Verfassung. Niemand verantwortet mehr Straftaten als sie. ABer sie maßregelt die Bevälkerung. Die jahrzehntelange Entmündigung zu überwindezu räumen, ist notwendige Konsequenz.

  4. 4

    —Merkels Immigrationspolitik bringt den Krieg nach Europa: Moslemische Invasoren stürmen die Grenze zu Mazedonien mit brutaler Gewalt—

    Tja, Muttis „Kinder“ wollen zu ihrer „Mama“ nach Berlin…

  5. 5

    Hallo liebe Freunde ,

    Ich sage nur wer jetzt noch bei den Landtagswahlen
    Frau Merkel bzw. CDU wählt , wählt den KRIEG !!!!

    Ich meine den großen und innerländischen Krieg !

    Mehr braucht man nicht zu sagen.

    Gruß

  6. Bernhard von Klärwo
    Dienstag, 1. März 2016 17:28
    6

    NACH DEN SCHWERKRIMINELLEN

    PALI-ARABER- u. KURDEN-SIPPEN, WILL NUN AUCH DAS

    ÜBRIGE ISLAMISCHE GESINDEL,

    ÜBER u. AUS DEM LIBANON, NACH EUROPA BZW. DEUTSCHLAND

    Das wird den verlogenen, verheuchelten, gerissenen, schmierigen Taqiyya-Großmeister, den libanes. Imam Mouhanad Khorchide, der sich seinen Anus auf einem Lehrstuhl der Uni Münster/Westf. mit Goldstaub pudern läßt, aber freuen! Allah sei wie eine liebende Mutter: „Deshalb ist die Beziehung zwischen Allah* und Mensch eine Liebesbeziehung, ähnlich wie die zwischen einer Mutter und ihrem Kind.“
    http://www.evangelisches-sonntagsblatt.de/typo3temp/pics/f51006b86d.jpg
    *Khorchide sagt im Original hinterlistig ‚Gott‘ – so verkauft er uns den Mondgötzen, aus der schw. Kiste Kaaba zu Mekka, als unser aller Gott! Khorchide macht das derart geschickt u. durchtrieben, daß sogar seine Glaubensbrüder, wie der Syrer Aiman Mazyek, befürchten, er könnte es ernst meinen, den Islam verwässern u. Muslime verwirren.

    „“Neue Flüchtlingswelle?
    Europa übersieht das Pulverfass Libanon
    Dienstag, 01.03.2016, 06:19 · von FOCUS-Online-Redakteur Joseph Hausner

    Im Libanon harren zwei Millionen Flüchtlinge aus – die notfalls nach Europa weiterziehen könnten…““
    http://www.focus.de/politik/ausland/lage-in-dem-land-spitzt-sich-zu-neue-fluechtlingswelle-droht-dieses-pulverfass-uebersieht-europa-voellig_id_5323765.html

  7. 7

    @Anny2015
    #5

    Genau so wichtig wäre es die „Nicht-Wähler“ in deren Hintern zu treten, damit diese, die selbigen zur Wahl hoch kriegen…!

    Das ist die einzige und beste Chance meiner Meinung nach, denn diese Menschen gehen nicht wählen, weil sie die Alt Parteien nicht wählen wollen, aber es gibt ja eine Alternative und damit meine ich nicht nur die AfD…!

  8. 8

    Warum bezahlt man nicht Anwälte um diverse juristische Wege gegen die derzeitige Flüchtlingspolitik zu finden und zu beschreiten. Geld sammeln, Lobby machen, etc.

    Es gibt schließlich genug Regierugnskritiker. Mindestens einige Millionen.

  9. Bernhard von Klärwo
    Dienstag, 1. März 2016 17:45
    9

    DIE ISLAMISCHE MÄNNERFLUT ÜBER EUROPA; Fotos:

    http://image.stern.de/6430734/16×9-940-529/2e73dde0961a75666f5f19ebdfdbabf3/bG/budapest-fluechtlinge.jpg

    http://images.nzz.ch/eos/v2/image/view/620/-/text/inset/a761ffaa/1.18613178/1442252038/oesterreich-ungarn-grenze-grenzkontrolle-fluechtlinge.jpg

    http://thumbs.dreamstime.com/t/fl%C3%BCchtlinge-ausgerichtet-vor-zaun-59848938.jpg

    http://cdn2.spiegel.de/images/image-893581-galleryV9-gfee-893581.jpg

    http://cdn2.spiegel.de/images/image-916441-galleryV9-tutx-916441.jpg

    http://p5.focus.de/img/fotos/crop5019947/9959634598-cv16_9-w800-h451-oc-q75-p5/urn-newsml-dpa-com-20090101-151017-99-03497-large-4-3.jpg

    Sie machen sich angebl. Sorgen um ihre Familien, die sie im angebl. Bombenhagel zurückgelassen haben:
    https://derhonigmannsagt.files.wordpress.com/2016/02/handy_0.jpg?w=500&h=227

  10. 10

    Und die Medienwelt heult rum.

    Meine Meinung:

    Wo es unkontrolliert brennt, muss gelöscht werden.

    Super Mazedonien: Ihr tut mehr für uns als wir selbst.

  11. 11

    Und wie kommentieren unsere LÜGENMEDIEN diesen gewaltsamen Grenzdurchbruch, sie bezeichnen diese hochagressiven Asylforderer in den Nachrichten des Zwangsgebühren finanzierten Staatsfernsehens als *verzweifelte Schutzsuchende*! Deutsche Bürger, die gewaltfrei gegen die Zwangseinquartierung kulturfremder Asylforderer in ihr Dorf demonstrieren, und dabei *Wir sind das Volk* rufen, werden von den gleichen LÜGENMEDIEN dagegen als *Brauner Mob* und noch schlimmer beleidigt. Eine widerlichere Heuchelei und Doppelzüngigkeit ist kaum noch vorstellbar. Aber unsere LÜGENMEDIEN *schaffen das*, treu im Auftrag ihrer Geldgeber.
    PFUI TEUFEL !

  12. Bernhard von Klärwo
    Dienstag, 1. März 2016 17:55
    12

    “Aufstand anständiger Akademiker gegen den großen Austausch
    Heinz-Wilhelm Bertram

    Universitäten sind heute verlässliche Produktionsbetriebe für den Typus linker Akademiker. Zu ihrem Entsetzen stellen rot-grüne Multikulti-Romantiker gerade fest:

    Im Uni-Betrieb gibt es auch Dozenten, die die »Flüchtlings«-Invasion kritisieren.

    Es ist ein kleiner, aber feiner Aufstand der anständigen Akademiker gegen den großen Bevölkerungsaustausch…““
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/heinz-wilhelm-bertram/aufstand-anstaendiger-akademiker-gegen-den-grossen-austausch.html

  13. 13

    Sehr gut , Herr Mannheimer. Wer sich so verhält wie Merkel, sollte eigentlich nicht mehr als DEUTSCHE betrachtet werden. Merkel lädt mit ihrem Vorgehen SCHWERSTE SCHULD auf sich und muß vom deutschen Volk „gerichtet“ werden – auch im Interesse des Überlebens der übrigen europäischen Völker. Diese machen zu Recht Merkel – nicht uns Deutsche! – verantwortlich für die Katastrophe:

    http://www.zuerst.de/2016/03/01/wiener-volkswirtschaftler-merkel-ist-an-der-massenimmigration-schuld/

    Ihre „Mit-Täter“ des geplanten Massenmords an den Europäern machen dagegen alles mögliche für die katastrophalen Zustände „verantwortlich“ – von der Polizei bis zur AfD -, um von sich und Merkel „abzulenken“:

    Die Brandstifter, die die Brände legen, führen sich frecherweise auch noch als „Feuerwehrleute“ auf!

    Denn nicht die anderen Völker verhindern eine „europäische Lösung“, sondern Merkel selbst, die de facto einen „nationalen“ SONDERWEG beschreitet, indem sie als Einzige und isoliert von den übrigen Europäern an ihrem WAHN festhält, UNBEGRENZT Massen von Fremden nach Deutschland zu transferieren!

    Das stellt alles in den Schatten, was es an Landes- und Volksverrat in Europa jemals gegeben hat! Welcher Diktator hat jemals einen solchen SCHADEN für Deutschland und Europa angerichtet, der, selbst wenn morgen die Flut gestoppt würde, jetzt schon unabsehbare und kaum mehr raparable „Folgekosten“ verursacht hat – und wie soll ein solches GROSS-VERBRECHEN jemals von Merkel als Person „gesühnt“ werden. Man wagt sich gar nicht vorzustellen, was frühere Generationen mit solch einem „Teufel in Menschengestalt“ angestellt hätten – man erinnere sich an das Schicksal Mussolinis, das Hitler letztlich mit zum Selbstmord veranlaßte!

    Die richtige Lehre nach dem Sturz des Ungeheuers kann daher nur lauten:

    Setzt ein Zeichen gegen die deutschen-verachtende Politik des Systemparteien-Kartells!

    Verbietet alle rassistisch-antideutschen Parteien und Organisationen!

  14. Bernhard von Klärwo
    Dienstag, 1. März 2016 18:20
    14

    Im TV läuft seit Monaten ein Werbespot „Ich bin Deutschland“

    Dunkelhäutige oder schwarzhaarige OrientalenInnen lügen uns die Hucke voll, nur weil sie in Deutschland geboren sind.
    http://auchichbindeutschland.tumblr.com/
    Wenn ich in Japan geborenen worden wäre, könnte ich auch nicht sagen, ich wäre Japanerin. Ich würde mich zudem genieren, mich derart unbescheiden auf- u. vorzudrängen.

  15. Bernhard von Klärwo
    Dienstag, 1. März 2016 18:28
    15

    12.10.2015

    „“Kanzlerin Merkel: Kann mir nicht vorstellen, Flüchtling zuhause aufzunehmen

    (…)

    „Auch wenn ich großen Respekt für die Menschen habe, die das tun, könnte ich mir das für mich derzeit nicht vorstellen.

    Ich sehe es außerdem als meine Aufgabe an, alles zu tun, dass der Staat(DAS VOLK, DER STEUERMICHEL) dieser Aufgabe so vernünftig wie möglich nachkommen kann.““
    http://www.focus.de/politik/deutschland/grossen-respekt-fuer-die-die-das-tun-bundeskanzlerin-merkel-gibt-zu-kann-mir-nicht-vorstellen-fluechtling-zuhause-aufzunehmen_id_5006683.html

  16. 16

    Chapeau! Einer der besten Texte die MM je geschrieben hat. Habe Gänsehaut bekommen. Ich pflichte jedem einzelnen Wort bei!

  17. Bernhard von Klärwo
    Dienstag, 1. März 2016 19:07
    17

    DAS MIESE MONSTER MERKEL oder DIE FALSCHE SCHLANGE
    01.03.2016
    „Angela Merkel fordert Flüchtlinge auf, sich Unterkünfte in Griechenland zu suchen…“
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/angela-merkel-zu-fluechtlingen-politik-des-durchwinkens-beenden-a-1080085.html
    Wahlkampf-Geschnatter in Deutschland
    ALLE LÄNDER SOLLTEN IHRE GRENZEN SCHÜTZEN, SO MERKEL:
    Türkei, Griechenland usw., nur Deutschland nicht, gell!

  18. schwabenland-heimatland
    Dienstag, 1. März 2016 19:11
    18

    Bei Hart aber fair (habe es absichtlich nicht angeschaut- wenn ich nur Cem Özdemir&Co.höre bekomme ich Ausschlag,ect. ) -aber nun von Kommentaren entnommen, hat doch tatsächlich der Porsche Betriebsrat und SPD Dampfplauderer Uwe Hück öffentlich in der Sendung hinausposaunt: „Wer Flüchtlinge ablehnt,ist gegen Wohlstand“. (Sie werden als Arbeitskräfte gebraucht.“) (…)
    Ach so, tatsächlich? Wahnsinn. Und alle Länder in Europa um uns herum sind also gegen Wohlstand?
    Ich frage mich bei ihm schon seit einiger Zeit immer wieder wenn er irgendwo auftaucht: Wie kann solch ein Großkotz mit goldener Halskette und zu kleines weisses Hemd nur Betriebbsrat eines solchen Unternehmens sein? Er hat den Größenwahn spätestens seit er als ehemaliges Heimkind im Porsche Aufsichtsrat sitzt gepachtet und wäre besser bzw. passender als Bodygard bei den gleich dekadenten Jetset Geissens aufgehoben!(O- Ton Hück“Boxen ist wie Urlaub!)

    Klar, nicht jeder fährt einen Porsche- auch nicht jeder Betriebsrat. Die wenigen Betriebsräte z.B. in den Discountern oder Baumärkten,Packetdiensten, ect.pp.die es gibt, ohnehin nicht. Würde gerne mal hören was diese dazu sagen?! Oder sind alle so ebenfalls in ihrer Meinung gleichlautend Gewerkschafts- hörig,sprich links auf Merkelkurs gebürstet? Demzufolge alle froh sind, dass überhaupt ein Betriesbsrat in diesen Unternehmen eingeführt werden konnte?
    Ich glaube nicht unbedingt,dass alle Arbeitnehmer -auch nicht diese von Porsche, Daimler ,BMW, VW,Audi, oder bei Siemens, Linde, IKEA, Amazon und Co. wegen den Flüchtlingen besonders Hurra schreien , oder den Wohlstand gefärden oder nicht wollen,im Gegenteil. Nur, wenn man selbst die politische Lage kritisch betrachtet inkl. seine eigene- gefährdet man dann den Wohlstand.
    Dieser oberarrogante, martkschreierische und anmaßende Porsche Fuzzi Hück ist wohl sein gut betuchtes Millionärs-Klientel (inkl.deren Leasingporsche) ins Hirn gesprungen?! Wie kann man nur so eine gequirllte Schei…. behaupten?
    Er sollte sich mal bei den 11.5 Millionen Menschen in Deutschland die hart an der Kante der Armur leben erkundigen, wo der Wohlstand ist, wer ihn nicht will, und warum er bei diesen Menschen nicht ankommt. Meistens sogar mit einem befristeten (unterbezahlten, prekären) Ganztags/Halbtags Arbeitsplatz.
    Inkl. der „Lüge vom Arbeitskräftemangel“ in der derzeitigen Nahezu Vollbeschäftigung und seinen getürkten Zahlen. Passend zu den anstehenden Wahlen.

    http://www.bild.de/politik/inland/hart-aber-fair/porsche-betriebsrat-fordert-arbeitgeber-auf-fluechtlinge-auszubilden-44755714.bild.html

    Nicht die kriker gegen Flüchtlinge bzw. dieser Politik sind gegen Hücks Vorstellungen von Wohlstand, sondern es ind in wahrheit ganz andere, siehe:
    Mai 2011 Porsche-Betriebsratschef Hück
    „Grüne gefährden Jobs und Investitionen“
    http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.porsche-betriebsratschef-hueck-gruene-gefaehrden-jobs-und-investitionen.b949b430-edfc-448f-bdff-f1f57c1494d1.html

    statistischen Bundesamt zur aktuellen Armut
    https://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteilungen/2015/11/PD15_407_634.html

    Die Mär vom Arbeitskräftemangel

  19. Bernhard von Klärwo
    Dienstag, 1. März 2016 19:33
    19

    ZWEI LESBIERINNEN IM TV?

    Politik(Deutschland verscherbeln) als Showbiz

    DIKTATORIN MERKEL u. MODERATORIN WILL

    29.02.2016
    „“Kanzlerin Merkel eröffnet keinen Plan B in TV-Talksendung

    Im Gespräch mit Anne Will zeigt sich, was die Flüchtlingskrise mit Angela Merkel gemacht hat(WAS SIE SELBER MACHT! MERKEL IST KEIN OFPER!):

    Aus dem „Wir“ wurde ein „Ich“. Nach all den Enttäuschungen und Anfeindungen verlässt sich die Kanzlerin auf niemanden mehr – außer auf sich selbst…

    DIE EGOMANIN – DIE BEFEHLSGEBERIN

    „Ich führe diese Debatte mit großer Entschiedenheit“, sagt sie…

    MERKEL MACHTE SICH ZUR ALLEINHERRSCHERIN

    Keine Rede mehr von ihrem Kabinett, ihrer Partei – es geht nur noch um Merkel. In einer Zeit, in der es sehr kontroverse Diskussionen gebe, müsse sie deutlich machen: „Was möchte ich? Woran arbeite ich?“…

    MERKELS POLITIK – VERSUCHSLABOR MIT MENSCHEN

    „Ich reduziere die Zahl der zu uns kommenden Flüchtlinge, in dem ich an den Fluchtursachen ansetze, ich versuche die Außengrenzen zu schützen, ich versuche die illegale Migration zu bekämpfen.“

    Dann erinnert sich Merkel doch noch, dass sie zumindest formal nicht ganz alleine ist: „Wir versuchen gemeinsam zu handeln“, hängt sie noch hinten an. Doch der erste Teil ihrer Antwort sagt mehr über ihre eigene Wahrnehmung als die pflichtschuldige Ergänzung.

    Doch das Gefühl, in der Flüchtlingskrise Teil eines Teams zu sein, hat sie ganz offensichtlich nicht mehr. Die einzige, auf die sich Merkel noch verlassen will, ist Merkel.

    Sie hat ihr Mantra lediglich leicht abgeändert – „Ich schaffe das“ statt „wir schaffen das“. „ICH bin zutiefst überzeugt, dass der Weg, den ICH eingeschlagen habe, der richtige ist““, sagt sie bei Will…““
    http://www.focus.de/politik/deutschland/ich-schaffe-das-statt-wir-schaffen-das-sie-glaubt-nur-noch-an-sich-selbst-wie-das-letzte-halbe-jahr-merkel-veraendert-hat_id_5322143.html

    @ „Focus“

    Merkel hat die Macht aktiv an sich gerissen!

    Wir müssen keine Mitleid mit ihr haben, weil angebl. schicksalshafte Umstände sie in die Einsamkeit getrieben hätten. Merkel ist kein Opfer! Sie ist Täterin!

    (Anm. d. mich)

  20. 20

    Wort für Wort wahr. Ein sehr guter Artikel von Ihnen.

    Warum ist eigentlich der Aufruf zu einer Straftat strafbar?
    Merkel ruft täglich zu millionenfachen Straftaten auf und zwar alle möglichen zwielichtigen Gestalten aus der ganzen Welt.
    Sie posaunt: Stürmt unsere Grenzen!
    Grenzverletzung ist eine Straftat!

    Ich halte es mit Höckes Satz: Meine Geduld ist am Ende!
    Treten Sie endlich zurück, sie Kanzle-Fehlbesetzung!
    Es ist nicht mehr zu ertragen. Jedes weitere Wort ist eine schwere Körperverletzung gegenüber jedem hier im Volk.

    Ich habe heute eine bekennende Merkelanhängerin kennengelernt. Sie ist Hotelmanagerin und ganz heiß auf die billigen Arbeiter, weil unsere Leute ja viel zu anspruchsvoll sind. Ihr letzter Kochlehrling wollte anstatt kochen lernen gleich Fernsehkoch werden.

    Solche Leute wollen die nicht und glauben in ihrer dämlichen Simpelbirne, daß sie den Reibach mit diesen Armutsmigranten machen können. Den Islam kennen solche Leute nicht und können ihn auch nicht begreifen. Sie kapieren auch nichts von Staatsrecht, hauptsache, der Rubel rollt für sie.

    Ein dummes Kriegsgewinnlerpack, das keine Probleme mit Massenvergewaltigungen an unseren Mädchen hat, das sich offenbar auch weigert, irgendwelche Zusammenhänge zu sehen. Unsere Medien liefern ihnen die moralische Fassade zu das passende
    „Bühnenbild“ für ihre Traumwelt dazu und sie können sich weiterhin in Unschuld baden und sich als lächelnde Gutmenschen empfinden.

    Böse sind ja die Nazis, das ist ja ganz einfach zu verstehen, und dann kann man einfach wieder zum Tagesprogramm übergehen.

    Daß eine irreale TV-Cyberrealität die Hirne unserer Jugendlichen jeden Tag zumüllt und ihnen mit „Dschungelcamp“ und ähnlichem Schrott vorgaukelt, daß dies erstrebenswert sei und daß man so reich un berühmt wird, das blenden solche Arbeitgeber geflissentlich aus. Gesellschaftspolitik und größere Zusammenhänge sind ihnen ohnehin ein Buch mit sieben Siegeln.

  21. 21

    http://www.focus.de/politik/deutschland/loesungsansatz-einer-denkfabrik-lassen-wir-fluechtlinge-eigene-staedte-nachbauen-neu-damaskus-in-deutschland_id_5323478.html

    New Italy in Amerika jetzt Neu-Damaskus in Deutschland !
    Laut einer Berliner Denkfabrik könnte das die Lösung für die Flüchtlingsproblematik sein . Eine Politologin schlägt vor , den Flüchtlingen Bauland zu geben , damit diese ihre Städte nachbauen können . . . . 🙁

    . . . äähhmm , was ? . . . wie bitte ? (kopfkratz)

    Neu-Damaskus mitten in Deutschland ?

    Statt „Geld für Integrations- und Sprachkurse, für Zäune und Grenzschutz, für Sicherheitsmaßnahmen oder Polizei“, solle Europa die Flüchtlinge mit einer finanziellen Starthilfe und Bauland unterstützen , so die Idee der Analyse. Die Neuankömmlinge würden sich um sich selbst kümmern und könnten ihre Städte nachbauen.

    Neu-Damaskus und Neu-Aleppo mitten in Deutschland ?

    Wenn es nach Guérot und ihrem Kollegen geht, ist das die Lösung des Integrationsproblems. Im Laufe der Zeit würden sich die Zugereisten auf natürliche Art und Weise mit den Bewohnern der alten Städte mischen .

    . . . . fällt hier jemandem was auf ?

    Wie war noch der Volks & Vaterlandsverräterspruch von diesem Grünfinken J. Tritt-ihn ?

    „Deutschland verschwindet jeden Tag mehr , und das find ich wunderbar“.

    DER SCHREI NACH DEM GALGEN ! ! ! !

  22. 22

    Ein Top-Text,so wie mans von M.M. gewöhnt ist.Danke.Ich hatte beim Lesen einen bittersüßen Kloß im Hals. Das sind sie also, die ach so traumatisierten Flüchtlinge.

    Rein rhetorisch gefragt: Was passiert, wenn die hier sind und ihre Wünsche nicht erfüllt bekommen ?

  23. 23

    @ BvK 19#

    Ja, aus dem WIR wurde inzwischen ein ICH.

    Da soll noch mal einer sagen, daß sie nicht lernen kann.
    Immerhin, sie hört auf Tatjana Festerling 😉

    Diese hatte auf einer Pegida vor 1 oder 2 Wochen die Anklage geäußert, daß Merkel ja nicht den Mumm hätte, „ICH SCHAFFE DAS“ zu sagen.

    Merkel reagierte prompt. Armdrücken unter Mädels…. 🙂

    Die Alte hat enormen Bammel vor der Pegida-Aktivistin und europaweit gut vernetzten Politikerin Festerling.

  24. 24

    @ Terminator 21#

    Horror!
    Jetzt planen diese Genies schon, daß man die No-Go-Areas im Eigenbau errichten lassen soll!

    Ja spinnen denn jetzt alle?!

    Italien! Ich kooooooooommeeeeeeeee!

  25. 25

    Klare Worte der BK!
    ————————–
    Merkel:

    „Ist mir egal, ob ich schuld am Zustrom der Flüchtlinge bin. Nun sind sie halt da.“
    —————————
    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/nun-sind-sie-halt-da/

  26. 26

    Das haben Frauen und Mädchen in Kölner Hauptbahnhof in der Silvesternacht zu spüren bekommen.

    Eine Bitte: Hackt NICHT immer so auf Frauen rum, die abtreiben. Die haben sich die Entscheidung NICHT leicht gemacht, die ist ein gewaltiger Eingriff an den empfindlichsten Organen des menschlichen Körpers. Und fragt mal nach den „Vätern“, die sich davongemacht haben.
    Und: Homosexuelle haben auch ein Recht auf ein erfülltes Liebesleben. Hauptsache alt genug und einverstanden. Denn sonst dürften ja auch Menschen, die unfruchtbar sind, nicht heiraten, weil da auch kein Nachwuchs zu erwarten wäre, oder?
    Kennt ihr Homosexuelle nur vom CSD? Dann liegt ihr falsch. Oder ist in Köln permanent Karneval, nur weil man es so im TV gesehen hat?

  27. 27

    Militärgeheimdienst : 80.000 Afghanen machen sich täglich auf den Weg nach Europa !

    https://www.contra-magazin.com/2016/03/militaergeheimdienst-80-000-afghanen-machen-sich-taeglich-auf-den-weg-nach-europa/

    Das österreichische Heeresnachrichtenamt warnt die Bundesregierung
    davor , dass die Flüchtlingskrise 2016 schlimmer werden könne als im letzten Jahr . Täglich würden sich beispielsweise 80.000 Afghanen auf den Weg nach Europa machen . .

    + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

    01.03.2016
    Kommt es zum Krieg des IS in Deutschland ?

    Peter Orzechowski :

    Neun ehemalige Generalstabs- und Truppenoffiziere haben Kopp Online ein Diskussionspapier zur Verfügung gestellt , das es in sich hat .
    Sie fragten sich bei einem Treffen in München :
    Wird sich der Islam langsam , schleichend ausbreiten , ohne kriegerische Handlungen , oder aber durch militärische Angriffe des IS ?
    Der Grund , warum die Offiziere jetzt damit an die Öffentlichkeit gehen :
    Es soll ein Weckruf sein !

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/peter-orzechowski/kommt-es-zum-krieg-des-is-in-deutschland-.html

    Die Regierungen Deutschlands werden vom Souverän (Bundestag) darauf vereidigt , Schaden vom deutschen Volk abzuwenden .
    Jede Regierung hat daher bezüglich der Landesverteidigung die Pflicht , durch das Vorhalten geeigneter und ausreichender Kräfte (Bundeswehr, Polizei, Zoll und Geheimdienste) sicherzustellen , dass nach Maßgabe der Gesetze nach außen die Grenzen vor Eindringlingen geschützt und durch die Dienste im Inneren frühzeitig terroristische Aktivitäten oder Vorbereitungen von Bürgerkriegen aufgeklärt werden . . . . .

    Es ist nicht auszuschließen , dass sich unter den Hunderttausenden junger Flüchtlinge im wehrfähigen Alter Kämpfer des IS befinden . . . . .

    Die Bewaffnung dieser Kräfte mit den für einen Bürgerkrieg geeigneten leichten Waffen stellt im Zeitalter der Globalisierung durch moderne Logistik kein unüberwindbares Hindernis dar .
    Sofern ein Krieg von langer Hand geplant und vorbereitet wurde , kann davon ausgegangen werden , dass es schon seit längerer Zeit entsprechende Depots (z.B. in Industriegebieten mit großen Lagerhallen) gibt . . . . .

    Die Tatsache , dass Migranten unregistriert untertauchten (und damit auffälligerweise auf das Willkommensgeld verzichten) , wie auch zum Beispiel jene Hunderte , die auf offener Strecke einen IC-Zug mit Notbremse anhielten und verschwanden , könnte ein Indiz dafür sein ,
    daß . . . .

    . . . wenn es soweit ist , ist vom „Souverän“ niemand mehr zu sehen !

  28. 28

    Merkel muss bereits wie Honecker von der Bevölkerung abgeschirmt und versteckt werden !

    http://globalfire.tv/nj/deutsch.htm

    Vorübergehend wird sich Merkel wahrscheinlich mit massiven Wahlfälschungen über die Runden zu retten versuchen . Bei den kommenden Landtagswahlen wird man das AfD-Ergebnis auf 12 Prozent „drücken“, das der NPD auf „1 Prozent“. Die wirklichen Umfragen attestieren der AfD aber mindestens 25 Prozent und die NPD kommt bei diesen Geheimumfragen auf 6 Prozent .
    Aber lange wird dieser absehbare kriminelle Versuch , „die Herrschaft des Unrechts“ an der Macht zu halten , nicht mehr Bestand haben .
    Das Reptil handelt wie ein wandelnder Vernichtungsautomat , sie hat keinerlei menschliche Regungen , sie handelt nach der Programmierung , den erteilten Vernichtungsauftrag wie eine mechanisierte Schrottpresse auszuführen . MEHR . . .

    Ja , unten auf mehr klicken , da kommt noch einiges zum Vorschein !

  29. 29

    . . . . das Reptil 😉

    http://globalfire.tv/nj/graphs/repto_merkel.jpg

  30. 30

    „Der Größenwahn galoppiert im Kanzlerbunker…“

    Klartext jetzt (endlich) auch bei der JF von M. Paulwitz:

    http://www.jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2016/die-front-rueckt-naeher

    „Es ist eine Invasion. Wie sonst soll man es nennen, wenn hunderte aggressiver junger Männer versuchen, die GRENZE eines souveränen Staates GEWALTSAM NIEDERZUREISSEN…“

    Wenn sie erst hier sind, brechen sie dann auch unsere Haustüren auf, wenn Merkel nicht erfüllen kann, was sie ihnen „versprochen“ hat, um sie anzulocken, damit hier das deutsche Volk durch solches Gesox „verdünnt“ und letztlich vernichtet wird! Ein MORD-Plan wie er seinesgleichen sucht in der Weltgeschichte! Ausgelöst von einer Person, die sowas allein nie wagen würde, wenn sie nicht mächtige ANTI-DEUTSCHE KRÄFTE „hinter sich“ spüren würde, die unser Volk aus der Geschichte „löschen“ wollen! Aber der dahinter steckende GRÖSSENWAHN schreckt immer mehr Bürger auf und wird zum Scheitern dieses „Plans“ führen.

  31. 31

    Aber der Michel ist noch nicht Aufgewacht oder?

    Landtagswahlen!!! Oh, AFD erhält 30 % oder sogar 40% Na und CDU, ROT und Grün schließen sich zusammen und nach dem 13 März geht es richtig ab, dann wir eingeschleust bis zum geht nicht mehr. Denkt an meine Worte

  32. 32

    „Die Normalverteilung als Maß für den Gesundheitszustand der Schöpfung“

    * * *

    Wir alle kennen sie, die Gauß`sche Glockenkurve, die „Normalverteilung“.

    Es ist ein Phänomen in einer „gesunden Welt“, dass all-tägliche Ereignisse sich in unserer Umwelt „normal verteilen“ !!!

    Wir gehen z.B. zum Einkaufen und es ist nicht gleichzeitig die „ganze Stadt“ im Kaufladen, sondern immer nur ein gewissen Anteil der Einwohner, aber NIEMALS alle gleichzeitig.

    Wir sind das zwar so gewohnt, aber warum ist es so, wie es ist. Es könnte ja auch anders sein, dass plötzlich ALLE zum gleichen Zeitpunkt einkaufen wollen in diesem einen Laden.

    „In einem gesunden Zustand der Schöpfung gilt also die Normalverteilung“ !!!
    :
    .
    Somit erkennen wir nun auch, dass durch die geisteskranken, links-kriminellen, Steuergeld-schmarotzenden und Volks-beschimpfenden NAZI-Sozialisten-Fratzen im „links-verseuchten Irrenhaus-Reichstag“ und deren „linke-NAZI-Medien-Zombies“ die Schöpfung durcheinandergebracht wird und somit die „Normalverteilung“ nicht mehr funktioniert !!!

    Masseninvasion via Mazedonien R.I.P. Deutschland
    https://www.youtube.com/watch?v=_BUC-q1AoxU

    Das ist eine klares Zeichen dafür, dass durch diese geisteskranken, links-kriminellen, Steuergeld-schmarotzenden und Volks-beschimpfenden NAZI-Sozialisten-Fratzen, der Schöpfung geschadet wird und das lässt darauf schließen, dass „linke KEINE echten Menschen“ sein können, nach unserem seitherigen Menschenbild.

    Echte Menschen könnten NIEMALS so viel Schaden anrichten wie diese linken-NAZI-Sozialisten-Monster !!!

    Ja, wir MÜSSEN uns leider eingestehen, das linke KEINE Menschen sind, denn NUR so lässt sich dieses von den „linken-NAZI-Sozialisten UN-menschen“ erneut entfachte Trauma mit der linken „NAZI-Deportation vom Menschen-Massen“ erklären, welches wir auch HEUTE wieder erleiden, verursacht wird dieser unaufhörliche „NAZI Massen-Deportation-Holocaust“ durch die „gleiche linke NAZI-Sozialisten-Pest“ wie „Damals“.

    An ihrem original linken-NAZI-Sozialisten-Verhalten erkennt man diese echten, ORIGINAL-linken-NAZI-Sozialisten-Fratzen nun unzweifelhaft wieder !!!

    Dieser erneute, unaufhörliche „NAZI – Menschen-Deportation-Holocaust“ wird NUR durch die permanent Auto-anzündenden „NAZI-Sozialisten-Bestien Terror-Gewerkschaften“ aus reiner „linker-Geld-GIER“ mit permanenten linken-Lügen betrieben, genauso wie „Damals“ es auch so war !!!
    .

    So gehen diese „NAZI-Sozialisten-Bestien Terror-Gewerkschaften“ mit den angeblichen und echten Flüchtlingen um, nachdem die genug links-dreckiges Geld an denen verdient haben. Dann wurden die offensichtlich misshandelt und in Ketten geschmiedet, das diese dann von der Polizei befreit werden mussten aus den tödlichen Fängen der permanent Auto-anzündenden „NAZI-Sozialisten-Bestien Terror-Gewerkschaften“ !!!

    NAZI-DGB schmeißt Asylanten raus !
    https://www.youtube.com/watch?v=_P906_JznqY

    So ergeht es den Menschen, wenn die Menschen-feindlichen „NAZI-Sozialisten-Bestien Terror-Gewerkschaften“ ihr dreckiges, blutiges Geld verdient haben und diese Menschen deswegen NICHT mehr „brauchen“ !!!

    Deutschland gegen diese „linken-NAZI-Sozialisten Volks-MÖRDER“ !!!

    Deutschland gegen diese „linken-Massen-MÖRDER“ !!!

    Deutschland gegen links !!!
    .
    .
    .

  33. 33

    „ Adolf Hitlers „linker Arm„ wird IMMER länger, es ist der links-verseuchte NAZI-FlachTV-Volksempfänger „ !!!
    .
    *

    Der jetzt laufende Weltkrieg läuft NUR über den Missbrauch UNSERER Sprache und auch NUR über den Missbrauch UNSERER Gefühle, weil der „links-kriminelle NAZI-Sozialisten-Feind“ uns bis in UNSER Wohnzimmer hinein verfolgen kann und uns dort in UNSERER Privatsphäre über die „links-Terror-Abschußeinrichtung“, die „linke-NAZI-Sozialisten-Kriegswaffe“, den „links-verseuchten-NAZI-FlachTV-Volksempfänger“ NAZI-links-Medial mit der linken-NAZI-Propaganda belügen, betrügen und seelisch links-Medial ermorden kann !!!
    .
    .
    Deswegen RAUS mit diesen „links-kriminellen-NAZI-Sozialisten-Kriegswaffen und links-Terror-Abschußeinrichtungen“ aus der Privatsphäre, RAUS aus dem Wohnzimmer mit dem „links-kriminellen-NAZI-FlachTV-Volksempfängern“ !!!

    RAUS mit diesen „linken-NAZI-Propaganda Terror-Kisten“ aus den schönen Wohnzimmern, RAUS mit diesen linken Lynch-Kisten aus der Privatsphäre !!!

    Manche glauben leider diesen „linken-Medien-Mist“ NUR deswegen, weil sie es „im Wohnzimmer“ gehört haben. Dort ist man halt zu „UN-kritisch“ und lässt sich zu leicht überrumpeln von dieser täglichen „links-kriminellen NAZI-Medien NAZI-Propaganda“ die da zu 100% aus der linken-Kriegswaffe, den „links-verlogenen NAZI-FlachTV-Volksempfängern“ herausquillt !!!
    .
    .
    UNSERE echten „TOD-Feinde der Menschheit“ sind in erste Linie die „NAZIS von der links-kriminellen NAZI-Lügenpresse“ und besonders auch die Menschen-feindlichen, Volks-beschimpfenden und permanent AUTO-anzündenden „NAZI-Sozialisten-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ mit ihren links-kriminellen und geisteskranken „NEONAZI-Antifa-Terror-Schergen“ Terroristen dieser POLIZEI-Autos anzündenden „NAZI-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ !!!
    .

    „Deutschland gegen den NUR-linken-Terror“ !!!

    Deutschland gegen links !!!
    .
    .
    .

  34. Fremde im eigenen Land
    Dienstag, 1. März 2016 21:11
    34

    Das ist wunderbar geschrieben, pathetisch mit Herz und Herzblut. So können nur Patrioten ihr Land sehen, die Ideologen dagegen sind kalt und herzlos.

    Bitte bewahren Sie dieses Schriftstück auf, für die Zeit nach Merkel. Auf dass die Lehrbücher entsprechend geschrieben werden.

  35. Neues Deutschland???
    Dienstag, 1. März 2016 21:31
    35

    Und die Propagandisten von WD(D)R Rotfunk werden nicht müde, die Lüge zu verbreiten, dass sich lt. einer Umfrage die große Mehrheit der Deutschen ob der fremdenfeindlichen Übergriffe schäme.
    Wen die da immer befragen, ist mir zwar ein Rätsel, aber sei’s drum:

    http://www.focus.de/politik/deutschland/zwischenfaelle-in-sachsen-schockieren-mehrheit-der-deutschen-schaemt-sich-fuer-uebergriffe-gegen-fluechtlinge_id_5324198.html

  36. 36

    Kopp Online :

    Türkischer Rockerclub erklärt Deutschland den Krieg !

    https://www.youtube.com/watch?v=DNvoa7W32fQ

    Ein Beitrag von Kopp-Autor Stefan Schubert schlägt im Internet enorme Wellen .
    Sie sind allesamt Muskelprotze aus der Kampfsport- und Bodybuilder-Szene , die 700 bis 1.000 Mitglieder der »Osmanen Germania.« Erst im April 2015 wurde die türkische Gruppierung in Hessen gegründet . Derzeit breitet sie sich wie ein Lauffeuer im ganzen Land aus .
    Zu den ersten 20 Standorten gehören Berlin , Bochum , Dortmund , Düsseldorf , Köln , Stuttgart , Frankfurt . . . . .usw.

    . . . wie lange müssen wir uns noch im eigenen Land beleidigen lassen ?

  37. 37

    Welch wunderbarer Text, Herr Mannheimer. Ich bekam beim Lesen Gänsehaut. Ein Text für kommende Generationen, der in den Schulen Pflichtlektüre zu sein hat. Wenn Deutschland die wahnsinnige Kanzlerin überleben sollte.

  38. 38

    die üben doch nur für hier

  39. 39

    an Terminator nr 36

    ich weiss aus eigener erfahrung das die moslemkampfsportschulen grossteils von den kommunen gefördert werden. oft dezent verdeckt über sparkassen.

    begründung ist: den armen unterdrückten verängstigten moslems selbstvertrauen zu geben

  40. 40

    Also manche von euch?? Echt.

    Nicht auswandern. Kämpfen!

    Zum Beispiel :

    Ich hatte immer den Traum „Los Angeles“

    Aber nun… habe ich mit mir vereinbart, dass ich in DE bleibe und kämpfe!

    Ob dann bei der BW, Paramilitär oder einzigallein mit einer CZ Skorpion aus dem Schwarzmarkt zeigt sich dann.

    Das ich verwundet oder getötet werden kann, hämmere ich mir ständig ein.

  41. 41

    @all

    Bekommt man eine postalische Einladung zur Landtagswahl? Ich hab nämlich noch nix drin.

  42. 42

    @40 Der Koordinator

    Klar. Nennt sich Wahlbenachichtigung! Da gibts Infos.

    http://www.wahlrecht.de/lexikon/wahlbenachrichtigung.html

  43. 43

    Warum setzen die keine Gummigeschosse ein? Spätestens wenn der erste mit einem auslaufenden Auge am Boden liegt, wird der Sturm nachlassen.

  44. 44

    @Kettenraucher

    Danke. Ich geh auf jeden Fall wählen.

    Ich schätze mal alle hier.

  45. 45

    Warum sichern die ihre Grenzen nicht mit „modernen“ Hochfrequenz Waffen? Ich versteh das nicht. Die Russen wissen wie man so etwas baut. Röhrenoszillator ein Hochvoltnetzteil und ein leistungsstarkes Magnetron. Dieses sind die wesentlichen Bestandteile einer solchen recht wirkungsvollen Abwehrtechnik. Richtig angewandt und ausgerichtet sorgt son Teil schon für Ordnung… Kann Heiss hergehen… Noch wirkungvoller ist so ein Gerät wenn mann den Grenzdurchgang mit einem Metallkäfig (Tunnel) vorbaut. Da wird jeder Tunnel zur übergroßen Mikrowelle… Ist vielleicht nicht so human aber immer noch besser als sich überrennen zu lassen. Letztendlich wird auf Dauer der Schießbefehl sowieso nicht ausbleiben. Deshalb wird es nur eine Frage der Zeit sein bis die ersten Leichen am Grenzzaun zu finden sind. Sein Land zu sichern ist letztendlich auch eine Aufgabe SEIN VOLK zu sichern! Sicher ist das alles nicht nett, nur gibt es eine andere Lösung? NEIN! Es gab mal einen Film das Philadelphia Projekt. Wahr oder Fiktion? Schaut ihn an und entscheidet selbst. Fakt ist jedenfalls Elektromagnetische Strahlung wird nicht erst seit gestern eingesetzt. Im Prinzip vernichtet sich die Jugend heute mit Ihren portablen Mikrowellen (Handys) selbst. Nur im Alter ab 60 Kann das Gerät dazu beitragen die Eiweißdots im Gehirn abzubauen. Mikrowellen zerstören das Eiweiß. Deshalb macht es auch wenig Sinn Fisch und Milchprodukte in die Mikrowelle zu schieben. Besonders die Babynahrung darin zuzubereiten ist nicht ratsam. Aber die Dots am Gehirn verursachen u.a. Alzheimer. 10 min wechselseitig bei 1800 Mhz. (E plus) und man hat eventuell Glück diese fiese Krankheit hinauszuzögern…

  46. 46

    OT

    das Land ist bis ins letzte Dorf voll von diesen Typen. Und wenn die sich langweilen, dann kommen sie auf solche Ideen:

    http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_77125318/14-jaehrige-in-hamburg-vergewaltigt-und-weggeworfen.html
    Unfassbare Tat in Hamburg
    Missbraucht und weggeworfen: 14-Jährige von jungen Männern vergewaltigt

  47. 47

    @ Schnauzevoll 45#

    Es fehlen mir auch die hübschen Wasserwerfer. Hab die gar nicht entdecken können…. jedenfalls nicht im Einsatz…

    Die greifen wirklich knallhart durch, diese Grenzschützer, fast so knallhart wie Misere nach Silvester…

  48. 48

    @ Neues Deutschland? #35

    Das ist reine System-Propaganda oder „Wunschdenken“ des Systems! Das hätten sie gerne, daß sich „die Deutschen schämen“ wegen irgendetwas, was sie gar nicht sind oder gar nicht begangen haben! Mit dem Vorwurf der „Fremdenfeindlichkeit“ versuchen sie ihren Mordversuch am deutschen Volk gegen Kritik zu „immunisieren“, so daß wir unser Ende auch noch stumm und ergeben hinnehmen sollen wie Schlachtschafe. Spaltet außerdem das Volk, denn das brauchen sie jetzt – schließen wir uns endlich zusammen gegen diesen linken PO-litiker-Mob und deren Presstituierte, dann sind sie chancenlos.

  49. 49

    Eagle — Stimmt! Wasserwerfer habe ich auch nicht gesichtet. Aber wer weiß, vielleicht streben sie auch an, dadurch das sie keine Aktive Abwehr zeigen, eine wesentlich wirkungsvollere in Kürze einzusetzen? Nebenbei wenn man statt Wasser Jauche nehmen würde… Dann hätten die auf der anderen Seite so glaube ich zumindest die Schnauze von gewalttätigen Grenzübertritten buchstäblich voll…

  50. 50

    VOLKSVERHETZUNG PUR !!

    Die Wahrheit – Weg mit dem Kretin!

    Niemand unter den Völkern der Welt braucht dieses Land. Ein notwendiges Manifest zur endgültigen Abschaffung Deutschlands.
    27.02.2016 – von Philip Meinhold

    Die Empörung war groß unter all jenen, die sich auch nur einen Funken Herzenswärme bewahren konnten, als Ende vergangener Woche die Bilder aus dem sächsischen Clausnitz die Runde machten. Doch damit nicht genug, stellte sich der Leiter des Flüchtlingsheims Thomas Hetze (sic!) fürderhin als Mitglied der rechtsextremen AfD heraus, was ungefähr so ist, als würde man einen notorischen Kinderschänder zum Leiter der örtlichen Kindertagesstätte erklären.

    Der Bürgermeister des Ortes beeilte sich zwar, seine Scham über die Blockade des Busses zu bekunden, nicht ohne jedoch sogleich die abgedroschenste aller Ausreden zu bemühen, der hassrülpsende Pöbel komme ja gar nicht aus seinem Ort. Als ob je ein Ortsfremder freiwillig nach Clausnitz gekommen wäre!

    Aber sei’s drum, vielleicht stammten ein paar der menschlich verwahrlosten „Wir-sind-das-Volk“-Krakeeler tatsächlich aus einem der drei nächstgelegenen Käffer, denn was die geistige und emotionale Verarmung angeht, scheinen Sachsens inzestuöse Dörfer tatsächlich mittlerweile austauschbar.

    https://m.taz.de/!5278594;m/

  51. 51

    Chepeau – Appropos Grenzsicherung:

    https://www.youtube.com/watch?v=NY0A0fDidLA
    Petr Bystron (AfD) über das Versagen der Bundesregierung

  52. 52

    Lese Jeremia 30 Vers 16, dann wird klar was jetzt läuft. Aber selbst die Kirchenführer verschließen davor beide Augen. Man spricht in diesem Zusammenhang von blinden Bilndenführern.

  53. 53

    Merkel und ihre CDU macht Krieg gegen das eigene Volk und gegen die EU-Völker . Durch die islamischen Invasionen hat sie eine Macht und Tötungsmaschine ausgelöst die uns Europäer vernichten soll .

    Polizei ,Richter und besonders die Bundeswehr macht mit ,da sie dieses Verräter-Regime nicht aufhalten.

    Presse und Medien lügen und verschleichern weiterhin ,ihre Propaganda ist der Untergang des Deutschen Volkes . Und wenn das Herz und der Motor Europas zerstört ist ,ist ganz Europa zerstört . Dies weiß Merkel und ihre Schleimscheißer die ohne Gewissen uns alle in den Tod schicken wollen .
    Die Islamanhänger in Europa warten auf ihren Tag X ,Merkel und co werden die islamische Invasion mit Flugzeugen und Schiffen nach Deutschland holen .Und dann geht es los ,denn dies ist ihr Plan uns Deutsche auszurotten . Vergewaltigungen an Kinder und Frauen ist schon an der Tagesordnung und wird von der Justiz als Bagatelle dargestellt ,denn diese Invasionen werden wieder freigelassen und können weiter machen .

    Nürnberg 2 ist scheinbar sinnlos ,da diese Justiz die Anzeigen gegen Merkel und co abgeschmettert hat . Die Justiz ist mit im Bunde der Vaterlandsverräter und damit sind jegliche Anstalten auf juristischen
    Weg diese Deutschlandabschaffer aufzuhalten .

  54. 54

    @MM

    Wow, der Artikel ist hervorragend!!!

  55. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 2. März 2016 9:01
    55

    Merkel geht als die größte Deutschlandhasserin aller Zeiten in die An(n)alen ein.

    Merkel ist (im übertragenen Sinne) die begehrteste Hure der Muselmänner!

    DIE BUNTESHURE UND DER MUSELMANN I:
    http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/zeit-fuer-selfies-angela-merkel-61-cdu-bei-ihrem-besuch-in-einer-aufnahmeeinrichtung-fuer-fluechtlin-47675810-42526568/1,w=559,c=0.bild.jpg

    DIE BUNTESHURE UND DER MUSELMANN II:
    (Der blonde Deutsche geht leer aus)
    http://www.nordkurier.de/sites/default/files/styles/artikel_bild_640px/public/dpa/2015/08/25/urn-newsml-dpa-com-20090101-150825-99-07262_medium_4_3.jpg?itok=tNBpGS86

  56. Frank Lehmann-Halbe
    Mittwoch, 2. März 2016 13:33
    56

    Wegen der Glaubwürdigkeit sollten Sie nicht behaupten, daß Anne Will eine ehemalige DDR-Journalistin ist. Bitte recherchieren Sie mal!

    MM: Danke für den Hinweis.Habe sie mit Maybritt Illner verwechselt. Werde den entsprechenden Text umgehend entfernen.

  57. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 2. März 2016 15:25
    57

    Den Krieg haben wir nicht nur an der Grenze von Mazedonien und in Griechenland- sondern bereits auch hier in Deutschland- ob auf der Strasse oder in Flüchtlingslagern!
    z. B. Mitten in Berlin !
    heute 2.3.16 im focusOn
    „Wachmann berichtet von Arbeit in Flüchtlingsheim“

    Zitat: “ Weil er nicht mit der Presse sprechen darf, hat ein Wachmann nun anonym erzählt, was er während seiner Arbeit in deutschen Flüchtlingsunterkünften erlebt. Die Bezahlung des Sicherheitspersonals sei katastrophal: „Wenn man 180 bis 200 Stunden im Monat arbeitet, verdient man etwa 1300 bis 1400 Euro netto“, sagte der 28-Jährige dem „Tagesspiegel“. Viel sei das nicht, weswegen viele Sicherheitskräfte schwarzarbeiteten. Sie arbeiten voll, beantragen aber gleichzeitig Hartz IV und melden einen Minijob an.

    „Zu viert gegen 50, 60 wütende Männer“

    „Ich war zuletzt in einer Turnhalle mit etwa 300 Flüchtlingen. Als ich dort anfing, lagen noch Stuhlbeine und Stangen von Betten herum, weil es kurz zuvor eine Massenschlägerei gegeben hatte“, sagte der 28-Jährige. Dies sei in einer Nacht geschehen, in der nur vier Leute Dienst hatten. „Was sollten die gegen 50, 60 wütende Männer tun?“

    Die Wachmänner seien überfordert gewesen und hätten sich in einem Büro eingesperrt, bis die Polizei eintraf.“Schwarze Schafe gibt es überall“

    Generell seien sehr viele Arabisch sprechende Wachschützer da, was auch Sinn mache, weil sie sich besser mit den Flüchtlingen verständigen könnten. „Viele sind nett, einigen traut man besser nicht“. Kollegen hätten dem Wachmann erzählt, dass in einigen Neuköllner Unterkünften arabische Großfamilien aufgetaucht wären, um den Flüchtlingen deutlich zu machen, dass sie hier das Sagen hätten.
    Ich habe auch erlebt, dass mir ein Kollege bei Dienstantritt an einer neuen Arbeitsstelle erst mal gezeigt hat, wo die Überwachungskamera ist – und wo man sie ausschalten kann, falls was passiert, das die Öffentlichkeit nicht mitbekommen soll.“

    „Ich würde nie in Tempelhof arbeiten“

    Der 28-Jährige berichtete, dass sie selber als Wachmänner wenig gegen auffällige Flüchtlinge unternehmen können: „Wir können ihnen den Zutritt in die Unterkunft verwehren, wenn sie betrunken sind, oder sie festhalten und fixieren bis die Polizei kommt, aber viel mehr nicht.“ In einer solch großen Unterkunft wie Berlin-Tempelhof mit Tausenden Flüchtlingen würde er niemals arbeiten, das sei ihm viel zu gefährlich: „Wenn es da Gewaltausbrüche gibt – wer will das in den Griff bekommen? Da müssen Polizei oder Armee ran. Als Wachschützer ist mir das zu gefährlich. Zumal ich von meinem letzten Arbeitgeber drei Monate lang keinen Lohn erhalten habe“.(…)
    siehe:
    http://www.focus.de/politik/deutschland/sicherheit-in-fluechtlingsunterkuenften-wachschuetzer-in-fluechtlingsunterkunft-ich-wuerde-nie-nach-berlin-tempelhof_id_5326811.html

    http://www.tagesspiegel.de/berlin/sicherheitsleute-in-fluechtlingsunterkuenften-zu-viert-gegen-50-wuetende-maenner/13027840.html

    Durch Merkels Plan „Ich sehe – Ich werde, – Ich habe“ -Ich,Ich,Ich, ihrer egozentrischen one Women Show -Refugee Willkommenskultur ist dies nun der Alltag des Wahnsinns in Deutschland „. Wie lange noch?

    Aus diesem Grund-
    Es ist natürlich und jeder hat das Recht sich zu wehren, wenn die eigene Kultur Deutschlands untergeht. Wenn auch sofort wieder von linken Medien und der Politik als „Rechtspopulisten“ bezeichnet, wenigstens sehen dies manche Uniprofessoren genauso:

    http://www.zeit.de/2016/07/rechtspopulismus-universitaet-professor-twitter-pegida

  58. 58

    Neuer Koran aufgelegt
    http://www.thedailybeast.com/articles/2016/02/29/the-american-quran-pissing-off-the-saudis.html

  59. 59

    hallo leute,

    wer wählen geht ist ein VOLKSVERRÄTER und HOCHVERRÄTER.
    wenn wahlen was ändern würden, wären sie verboten.
    alle wahlen sind ILLEGAL.

  60. 60

    @ sylvia 59#

    ??????????????????????????????????????????????????????????????????????????

    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ?????????????????????????????????????????????????????????????????????????