Kommentator: “Die Linken haben nur insofern ein Interesse daran, Migranten zu helfen, als man diese missbrauchen kann als Abrissbirne gegen das deutsche Volk.”


Denn was hier gerade abgeht auf deutschem Boden, ist nichts anderes als ein kommunistischer Klassen- und Rassenkampf gegen das „abzuschaffende“ Staatsvolk – uns Deutsche.

Gute Kommentare haben immer die Chance, als eigener Artikel zu erscheinen. Der folgende ist nicht nur gut, sondern exzellent. Er bringt die Asylantenproblematik auf den Punkt: Sie sind in Wahrhreit die ultimative Waffe der Linken zur Vernichtung der Deutschlands – indem sie als Abrissbirne zur Vernichtung des deutschen Volks missbraucht werden. Besser kann man die Asylpolitik von Merkel und Co nicht ausdrücken. MM

***

 

1.3.2016

Kommentator bringt die genozidäre Politik der Links-Grünen auf den Punkt!

“Für die Grünen ist Volksverhetzung ein Verbrechen, ausser natürlich die Verhetzung richtet sich gegen das deutsche Volk, dann ist sie in Ordnung.

Woher kommt nur dieser Hass der Linken gegen das deutsche Volk?

Wie rottet man ein Volk aus?

Ganz einfach: Das Alliierte Oberkommando sichert sich die Oberhoheit über die Massenmedien und das Schulsystem, indoktriniert die jungen Generationen von Kindesbeinen an, lehrt sie sich und ihr Volk zu hassen, und schürt diesen Hass bis zum Extrem, so lange bis in den Opfern dieser Konditionierung der Wunsch generiert wird ihr eigenes Volk und Kultur zu vernichten.

Letztlich führt dies zu einem Autogenozid.

Die Linken haben nur insofern ein Interesse daran, Migranten zu helfen, als man diese missbrauchen kann als Abrissbirne gegen das deutsche Volk. Ihr Handeln wird nicht gespeist aus Mitgefühl für die Armen dieser Welt, sondern aus dem Hass gegen alles Deutsche.

Man liebt alles, so lange es nur dem deutsche Volk schade.

Und um dem deutschen Volk zu schaden ist man sich auch nicht zu schade dafür zu lügen, zu betrügen, Wahlen zu manipulieren und Bilder zu fälschen.

Passt die Realität nicht zur Ideologie, dann macht man es eben passend.”

Vom Kommentator saratoga777, 1.3.2016


 

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
65 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments