Volker Beck mit Drogen erwischt – Grünen-Politiker legt alle Ämter nieder

Beck+Drogen

Volker Beck:
Lebenslang tätig für alle Belange der Schwulen

Volker Beck (abgebrochenes Studium, * 12. Dezember 1960 in Stuttgart) ist ein deutscher Politiker(Bündnis 90/Die Grünen) und Menschenrechtler. Er ist seit 1994 Mitglied des Deutschen Bundestags.

Beck war bis März 2016 innenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion, Vorsitzender der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe des Deutschen Bundestages und Sprecher für Religionspolitik seiner Fraktion.

Volker Beck vertritt eine alternative Drogenpolitik, da „Die Kriminalisierungsspolitik von Drogenkonsumenten […] gescheitert [sei]“. Ziel der Drogenpolitik müsse es sein, Unterstützung und Hilfsangebote für Abhängige zu intensivieren, Konsumenten zu entkriminalisieren und die kontrollierte Abgabe sogenannter weicher Drogen unter bestimmten Voraussetzungen (Jugendschutz) und in einem sicheren Rahmen zu ermöglichen. Bereits anlässlich der Verurteilung des todkranken Künstlers Jörg Immendorff im Jahr 2004 hatte Beck sich gegen jede Strafverfolgung von Drogenkonsumenten ausgesprochen.

Nachdem bei ihm am 1. März 2016 im Rahmen einer Polizeikontrolle in Berlin 0,6 Gramm einer „betäubungsmittelsuspekten Substanz“ gefunden worden waren, leitete die Staatsanwaltschaft Berlin ein Ermittlungsverfahren gegen Beck ein. Er stellte daraufhin am 2. März alle Fraktionsämter zur Verfügung.

Nach 17 Jahren Beziehung ging Beck mit seinem Partner Jacques Teyssier, einem Manager und LGBT-Aktivisten, im Jahr 2008 eine Lebenspartnerschaft ein. Im Juli 2009 erlag der seit vielen Jahren HIV-positive Teyssier einem Krebsleiden.

Politisch war er Anfang der 1980er Jahre in der Friedensbewegung aktiv, engagierte sich für den Volkszählungsboykott und trat 1985 den Grünen bei. 1986 wurde er in den Kreisvorstand der Grünen in Stuttgart gewählt und war von 1987 bis 1990 Schwulenreferent der Bundestagsfraktion der Grünen.Bis 1994 war Beck auch Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft Schwulenpolitik seiner Partei.

1986 beteiligte sich Beck an Aktionen gegen die AIDS-Politik von Peter Gauweiler. Beck war Mitglied im Bundesverband Homosexualität (BVH) und arbeitete nach der Wende mit an der Erweiterung des „Schwulenverbands in der DDR“ zum „Schwulenverband in Deutschland“ (SVD). Er war von 1991 bis 2004 einer der Sprecher dieses mittlerweile größten lesbisch-schwulen Bürgerrechtsverbands, der sich als LSVD auch Lesben geöffnet hat

Er wurde 1992 bundesweit für seine Kampagne zur Öffnung der Ehe für Lesben und Schwule bekannt. Als ersten Schritt strebten er und der SVD die Einführung einer Eingetragenen Lebenspartnerschaft an. Dies gelang in der ersten rot-grünen Koalition auf Bundesebene 1998–2002. Daneben hat er in mehreren Rechtsbereichen, wie dem Betriebsverfassungsgesetz oder dem Gewerberecht, die Berücksichtigung von Lesben und Schwulen bewirkt.

Volker Beck war am 4. März 1992 als Sachverständiger und Vertreter des LSVD bei einer Rechtsausschussanhörung geladen und sprach sich für die ersatzlose Streichung des Paragraphen § 175 StGB (Er stellte sexuelle Handlungen zwischen Personen männlichen Geschlechts unter Strafe) aus.

Beck wandte sich schon früh gegen Forderungen der 1980er Jahre, das Sexualstrafrecht völlig abzuschaffen. Allerdings hatte er sich in einem 1988 erschienen Text in dem Sammelwerk Der pädosexuelle Komplex für die Entkriminalisierung der Pädosexualität ausgesprochen.

Auf seine Intervention hin hat Thüringen die Speicherung des Merkmales „Homosexualität“ in Polizeidateien eingestellt. Zuvor hatte der Verband lesbischer und schwuler Polizeibediensteter darauf aufmerksam gemacht, dass in Nordrhein-Westfalen, Bayern und Thüringen eine entsprechende Software verwendet wurde.

Beck plädierte 2007 für einen Fahrplan zur Gleichberechtigung der islamischen Religion in Deutschland und fordert eine entsprechende Vereinbarung von der Islamkonferenz.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Volker_Beck

***

 

Aus: PI, 02. Mrz 2016 

Eilmeldung: Volker Beck mit Drogen erwischt – Grünen-Politiker legt alle Ämter nieder

Was viele schon lange vermutet haben, wurde heute bei einer Polizeikontrolle am Nollendorfplatz in Berlin bestätigt: Der Grünen-Politiker Volker Beck ist mit Drogen erwischt worden.

Wie die Berliner Staatsanwaltschaft verlauten ließ, soll es sich dabei um die neue Modedroge „Crystal Meth“ handeln. Crystal Meth beschleunigt den körperlichen Verfall und macht Menschen äusserlich hässlich. Volker Beck erklärte am Mittwochmittag, dass er seine Ämter sofort niederlegen will. Wörtlich sagte er: „Hiermit stelle ich meine Ämter als innen- und religionspolitischer Sprecher meiner Fraktion und Vorsitzender der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe, die mir die Fraktion verliehen hat, der Fraktion zur Verfügung“.

Und weiter: „Ich habe immer eine liberale Drogenpolitik vertreten. Zu den gegen mich erhobenen Vorwürfen wird mein Anwalt zu gegebener Zeit eine Erklärung gegenüber der Staatsanwaltschaft abgeben. Ich werde mich dazu öffentlich nicht einlassen.“

Quelle:
http://www.pi-news.net/2016/03/eilmeldung-volker-beck-mit-drogen-erwischt-gruenen-politiker-legt-alle-aemter-nieder/


 

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 2. März 2016 21:28
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Angriff der Linken gegen Europa, Grüne - ihr Hintergrund, Politik,ihre Verbrechen, Prominente Unterstützer der Immigration/Islamisierung

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

85 Kommentare

  1. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 2. März 2016 21:59
    1

    HOCHMUT KOMMT VOR DEM FALL
    (Deutsche Volksweisheit)

    ""Größter Moralapostel der Grünen

    Beck ist einer der bekannteren Köpfe der Grünen. Er sitzt seit den Neunzigern im Bundestag, häufig auch in Talkshows. Er gilt neben Claudia Roth wohl als größter Moralapostel seiner Partei, womit er auch in den eigenen Reihen vielen immer wieder auf die Nerven gegangen ist...

    Beck wurde am Dienstagabend im Berliner Bezirk Schöneberg, wo der Politiker wohnt, kontrolliert. Er war zu Fuß unterwegs, hatte wenige Stunden vorher noch über seinen Redeauftritt bei der Europäischen Rabbiner-Konferenz getwittert. Unter welchen Umständen die Drogen gefunden wurden, ist unklar. "Er hat sich der Kontrolle nicht widersetzt", heißt es lediglich von der Staatsanwaltschaft...

    Intern bezeichnen die Grünen den Termin(Wahlen am 13. März) als "historische Wahl", weil sie damit endgültig beweisen würden, dass sie dauerhaft regieren können. In Umfragen steht die Partei gut da...

    Öffentlich bekundeten am Mittwoch viele politische Weggefährten ihre Solidarität mit Beck: So twitterte etwa sein Fraktionskollege Sven-Christian Kindler: "Respekt für Volker!"...""
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/volker-beck-nach-drogenfund-zukunft-bei-gruenen-ungewiss-a-1080314.html

    +++++++++++++++++++++++
    +++++++++++++++++++++++

    OT

    Frauke Petry - Ehebrecherin

    "Abgrenzung von der AfD: Herr Petry(Ev. Pfaffe) unterstützt Merkels Flüchtlingspolitik...

    Sven Petry lässt auf Twitter seit Monaten Sympathien für eine humane Flüchtlingspolitik erkennen und trat in die CDU ein..."
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-frauke-petrys-ehemann-unterstuetzt-angela-merkels-fluechtlingspolitik-a-1080215.html#utm_source=politik#utm_medium=medium#utm_campaign=plista&ref=plista

  2. 2

    Frauke Petry ist eine Ehebrecherin.
    Man kann nicht mit christlichen Werten hausieren gehen, und dann so etwas.
    Es ist verständlich, dass viele die absolute biblische Wahrheit für zu schwer halten und sie so leben möchten, im Gehorsam, wie es im Wort Gottes steht.
    Aber man geht einfach als Chefin einer konservativen Partei, die alles anders machen möchte, keine Affaire ein, während man noch verheiratet ist und 4 Kinder hat. Wer denkt eigentlich an die Kinder ?
    Dann schafft man klare Verhältnisse und beherrscht sich eben.
    Meine Stimme bekommt die AfD nicht, genau deswegen.

    Und Volker Beck ? Hoffentlich führt das dazu, dass er aus dem Verkehr gezogen wird, dann kann er sich zudöhnen wie er will und behält seine perversen abstrusen Theorien für sich ... die Meinungen und Absonderungen und Fantasien dieses Mannes, der in Deutschland die Politik mitgestalten durftem sind ekelerregend und abstossend.

    MM: SIE überlassen unser Deutschland also lieber seinen Todfeinde als Ihre Stimme der Chefin einer Partei zu geben, die Deutschlands allerletzte Hoffnung ist?

  3. 3

    Manchmal frage ich mich wirklich, ob diese wahrnehmungsgestörten Politiker nicht ein Fall für Psychatrie und eine echte Gefahr für die betroffenen Länder sind. Wenn man Beck gesehen hat, wie er seine eingespielte Retorikkanone gegen Petry abgeschossen hat, dieses permanente Betroffensein gemischt mit Hetze und Hass... Und dann drönt sich diese Schwuchtel mit Meth zu. Wow, echt cool die grünen Wölfe im Schafspelz.

  4. 4

    @ Jutta 2#

    Die AfD ist keine Partei, die ein C in ihrem Namen groß schreibt. Aber die AfD ist eine sehr effektive Alternative für Deutschland.
    Endlich.

    Ich persönlich bin auch nicht auf Petry-Kurs, sondern bekanntlich Höckianer.
    Trotzdem ist Ehebruch zwar moralisch nicht unbedingt zu begrüßen, aber dennoch kein Straftatbestand.

    Drogenhandel, Drogenkonsum in den meisten Fällen aber schon.

    Eine Beziehung zu wechseln ist nicht zwingend mit einer kaputten Persönlichkeitsstruktur verbunden.

    Drogentypen hingegen sind meist ziemlich verkommene Subjekte. Beck mit seiner Kombi aus Mutitoxier, Schwulenpropagandist, Kindersexbefürwortung etc. ist da ein wirklich ekliges Konglomerat von allem, was man an niederen Beweggründen nur zusammenmixen kann. So was in Macht, Amt und Ehren, und noch dazu verantwortlich am Hebel, sich für Frühsexualisierung unserer Kinder und Gendergaga stark zu machen und sich für seine ekelhafte Propagandatätigkeit noch im TV von uns doppelt bezahlen zu lassen, einmal GEZ und das andere Mal unsere Steuern in Form von seinen Diäten.

    Für mich ist da schon ein qualitativer Unterschied vorhanden.
    Petry ist keine Verbrecherin. Sie ist familienpolitisch nicht besonders glaubwürdig durch ihr Pivatleben, aber das steht auf einem anderen Blatt Papier.

    Im Gegensatz zu Beck ist der hier ein ehrenhafter Mensch.
    so was verstehe ich unter einem Politiker.

    Und so was werden wir jetzt alle hier sehr bald wieder im BT haben und das ist gu so. Den Grünfinken wirds bald ziemlich naß reinregnen und dem Rest des großen Krokodils namens Groko ebenso.

    https://www.youtube.com/watch?v=l2m3Gtv_nc8
    AfD Main-Kinzig-Kreis Wahlveranstaltung Gelnhausen 25.02.2016 (HD)

  5. 5

    Ich möchte dazu nur noch eins hinzufügen: endlich ist er weg vom Fenster!

  6. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 2. März 2016 22:46
    6

    jetzt fehlt nur noch die Meldung über Claudia Fatima Roth sie wäre seit Jahren die heimliche Stalkerin von Henrik M.Broder. Ich meine diese üppig-überquellende,derzeit weissblonde großkotzige, alles niedermachende Betroffenheits-bekopftuchte Roth, in die nix gelernte Pleite Musikmanagerin, gute Börökmacherin und Türkenversteherin, die nicht das 1.Mal und neulich schon wieder bei einer Demo mitgelaufen ist, auf der schwarzvermummte Randale Antifa- Polizistenangreifer und Berufsterror Verrückte „Deutschland, du mieses Stück Scheiße!" riefen. Obwohl dies auch nicht mit ihrem unberechtigt zugetragenen Amt als Vizepräsidentin des Bundestages vereinbar ist. Aber welcher Kollege vom gleichen Kaliber sagt ihr dies? Zumindest schon mal Volker Beck (in seinem High Zustand) im Phönix Talk gegen AFD Frontfrau F.Petry gerade das Gegenteil behauptet hat. Diese geifernde Frau die immer gerne sofort andere anzeigt die nichts mit ihrer linksgrünen verschwurbelten Meinung am Hut haben. Die sich in deutschen Gesetzen besser auskennen als sie selbst. Diese,die pausenlos auf jeder Talkshow Hochzeit tanzen will, aber wie am Fließband von jedem Fettkübel in den anderen stolpert.

    Ach ja... Henrik, M.Broder hat gestern ja auch noch dazu etwas gesagt:

    https://www.achgut.com/artikel/muenchner_runde_claudia_roth_laesst_henryk_broder_ausladen

  7. 7

    Dass diese Schwuchtel sich noch an die Öffentlichkeit traut ist eine Frechheit,
    aber hier in Deutschland ist ja alles möglich mit dem grüne Freibrief.
    Was haben wir bloß für ein Pack am Hals.

    Rüdiger Wald

  8. 8

    Im anderen Strag hatte ich schon ein wenig dazu geschrieben. Nun V.Beck hat einfach sein Schwulsein zum Politikum und damit zum Beruf gemacht!
    Das ist ja auch eine fette Einnahmequelle für viele Tausende € im Jahr! Richtig abgeschlossen hat er ja nichts. Theoretisch ist er damit H4er! Ich hoffe das der seine Immunität verliert und die Ermittler noch mehr beweiskräftige Fakten im privaten/parteilichen Umfeld finden ! Ob die hier und da kolportierte Vorliebe für "Arab-Böcke" (Ort der Festnahme: stimmt, kann ich nicht verifiezieren. Wo bei Die Festnahme soll in Schöneberg gewesen sein.

    Ähmm Schöneberg?
    ---------------------------
    Auszug:

    Sex gegen Bezahlung Ich bin Stricher

    Auf der Suche nach Frischfleisch

    Wilhelm wird schnell warm mit seiner neuen Bekanntschaft. Falls der junge Mann seinen letzten Bus nach Hause verpasse, könne er auch bei ihm übernachten, bietet er an.

    Eigentlich, sagt der Rentner, stehe er gar nicht auf die Stricher hier, diese „dunklen Köpfe“. Deutsche Jungs seien ihm lieber.

    Überhaupt: „Ich zahle selten für Sex. Aber manchmal habe ich Lust darauf.“ Es klingt, als wolle er in einem Gemischtwarenladen einkaufen. Dann lächelt er.....

    http://www.berliner-zeitung.de/berlin/-sex-gegen-bezahlung-in-berlin-ich-bin-stricher--und-du---1544124

    ---------------------------------
    Starker Text aber lesenswert! Warum Chrystal-Meth so "beliebt" bei den Homos ist, kann hier nachgelesen werden!
    ---------------------------
    Auszug:

    Chemsexpartys in Berlin

    Aus London schwappt ein Trend in die Berliner Schwulenszene: tagelange Sex-Partys auf Crystal Meth. ZITTY war dabei

    Freitagnacht, Nähe Rathaus Neukölln: Ein Dutzend Männer zwischen 20 und 50, nackt in einer Altbauwohnung. Eine Chem-Session, es geht um Sex auf synthetischen Drogen. Auf den Kirschbaum-Dielen, im Futon-Bett und sogar in der Kleopatra-Wanne im Bad. Es wird geknutscht, gelutscht und gefickt, zu zweit, zu dritt, zu viert, auch ohne Gummis. Es riecht nach Axe-Deos und Pfefferminz-Blutorange. Die Drogen und das Zubehör sind auf dem Wohnzimmertisch angerichtet. Zwei Männer stecken sich gerade nacheinander dieselbe Nadel in den Arm. Zwei Jungs, Ende 20, in pastellfarbenen American-Apparel–Unterhosen, haben ein...

    ------------

    http://www.zitty.de/chemsexpartys-in-berlin/

  9. 9

    Ein P!sser weniger! 🙂 🙂 🙂

  10. 10

    @ Kettenraucher 7#

    guter Beitrag.

    Womit sich ja wiedereinmal der Kreis schließt zwischen der Location Berlin, dem drogenaffinen Abgeordneten Chem irgendwie, der Gender-Agenda, der Schwulen und Kindersexlobby, der arabischen Mafia und der Affinität zu dieser und den von ihr angebotenen Waren und Dienstleistungen;

    den No-go-Areas und Silvester Massensexparty in Köln und anderswo, welche von berauschten (also nicht im eigentlichen Sinne streng muslimisch ausgerichteten) und höchstwahrscheinlich auch anderweitig angeturned-ten Afro-Arabern aus der OK inszeniert wurde, dem verrotteten Subjekt Beck und der Frage, warum der Kinderstrich direkt neben dem Bundestag bis heut nicht aufgelöst worden ist.

    Alles klar.

  11. 11

    @ eigene 4#

    Was Herr Hampel über die Lösungsansätze für das Problem Afrika sagt, ist exakt meine Rede. Dabei bin ich gar kein erfahrener Militär, wie er.

    Aber rein logisch ist das nicht anders zu machen. Schluß mit der Entwicklungshilfe und zugleich Stopp mit der Ausbeutung durch Mißbrauch Afrikas als Müllhalde (Industrieschrott- und Sondermülldeponie) Kleiderspendenentsorgungsparadies (rotes Kreuz) Agragabfallprodukteverhökerparadies (Hühnerfüße).
    Schluß mit Massentierhaltung und Urwaldrodung zur Massenerzeugung von Kraftfutter für die Fleischerzeugungsindustrie. Braucht alles kein Mensch.

    Ich stelle fest. Die Grünen haben nicht nur in der innerparteilichen Personalpolitik, sondern auch programmatisch total versagt.
    Verräter. Alle weg. Ab nach Hause oder vor Gericht, je nach dem.

    Respekt Herr Hampel! Endlich sagt das mal wiede jemand, der es auch so meint und weiß von was er spricht.

  12. 12

    @9 agle1
    Eben Das sind die "Spiele" der Senatoren! Der Zirus Maximus oder das Kolloseum lassen Grüssen. Die Doofen sind hald immer die Sklaven und ihre Lanistas!

    Hier noch ein kurzer Auszug aus dem Artikel von zitty, der Becks unstehtes Verhalten begreifbar macht. Meiner M.n. steckt der ziehmlich tief im Schlamassel.
    Upps Wortspiel 🙂
    ----------------------------
    »Viele sagen, Crystal sei in Berlin noch nicht so richtig angekommen. Aber uns fliegt das Thema um die Ohren. Massiv. Sehr, sehr oft in Kombination mit Sex.«

    Andreas von Hillner, Suchttherapeut der Berliner Schwulenberatung

    Der Drogen- und Suchtbericht 2015 der Bundesregierung verweist im Zusammenhang mit Crystal Meth auf die „Meth-Studie“ des Zentrums für Interdisziplinäre Suchtforschung (ZIS) der Universität Hamburg. Die Befragten waren zwischen 15 und 63, darunter zwei Dutzend Männer aus Berlin, die sich einer schwulen Sexparty-Szene zuordneten. Die „Teilnehmer gaben dabei nicht selten an, sozial gut eingebunden zu sein und akademische Berufe auszuüben“, heißt es im Bericht. Als Motive nannten die Männer: „Neugierde, Angebot mitzukonsumieren“, „keine Ahnung von Gefahren“, „Luststeigerung und Reiz des Verbotenen“. Bei einem anderen Befragten klingt es apokalyptischer: „In […] steht die erste große Crystalwelle ins Haus, weil die Substanz jetzt hier vermehrt verfügbar ist.“ Die Auslassungspunkte finden sich im Bericht. Dabei liegt es nahe, dass hier von Berlin die Rede ist.
    .---
    .UND!!
    .---
    !! Diese Partys werden mit einem ungeheuren Preis bezahlt – und damit meine ich nicht Euro“ sagt von Hillner. Sehr, sehr viele seiner Patienten sagen, dass sie Sex ohne Droge nicht mehr genießen können. Am schlimmsten seien oft die psychischen Folgen von Crystal: Paranoia, Depression, Angstzustände, Verfolgungswahn und Psychosen. Nicht selten hört er von Selbstmordfantasien. „Ich glaube inzwischen nicht mehr, dass der kontrollierte Konsum von Crystal möglich ist“, sagt er.

    !!
    -----------------------
    http://www.zitty.de/chemsexpartys-in-berlin/

  13. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 2. März 2016 23:42
    13

    #703 Klarerdenker (02. Mrz 2016 23:19), pi-news.net:

    ""Botschafter

    Am Abend fand dann ein Gala-Dinner mit Botschaftern verschiedener europäischer Länder, dem Grünen-Bundestagsabgeordneten Volker Beck, Berlins Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen sowie dem Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde zu Berlin, Gideon Joffe, statt.

    Warum spricht ein Mann mit dem Lebenswandel wie Volker Beck denn auf einer orthodoxen Rabbinerkonferenz der Chabad – Bewegung?

    Auszeichnung Ehrengast des Abends war der Berliner SPD-Fraktionsvorsitzende Raed Saleh*, der im Rahmen des Dinners für seinen Einsatz für Toleranz und Respekt zwischen den Religionen ausgezeichnet wurde.

    http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/24796

    Volker Beck spricht vor orthodoxen Rabbinern.

    Raed Saleh* wird ausgezeichnet, obwohl seine Partei es zu verantworten hat, dass Berlin für Juden immer unsicherer wird?""

    ++++++++++++++++++

    Anm. BvK:

    *Raed Saleh, SPD, ist ein hinterlistiger Taqiyya-Meister, "palästinensischer" Araber, polit. Ziehsohn u. Favorit für die Wahl zum Reg. Bürgermeister von Berlin des Heinz Buschkowsky(Mehr Geld in die Integration stecken) gewesen.

    Raed Saleh kümmert sich um multikriminelle islamische "Jugendliche", geht mit denen Essen, ins Fitnessstudio u. um deren Großfamilien. Dem 100-fachen Straftäter Yahya El-Ahmad (http://www.berliner-kurier.de/berlin/polizei-und-justiz/der-mehmet-von-berlin-das-haessliche-leben-des-schoenen-ruetli-gangsters-3938552) lieh er seinen Dienstwagen(vom Steuermichel bezahlt), obwohl der Verbrecher gar keinen Führerschein hat. Staatsanwaltschaft ermittelt... Ausgang erfuhr die Öffentlichkeit nie:
    http://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/was-laeuft-zwischen-saleh-und-einem-intensivtaeter

  14. 14

    @12 BvK

    Wahrscheinlich gabs vom Beck eine "politische Beruhigungspille" in Richtung der Rabbis! Ich persönlich denke das die ,sagen wir mal "Politjuden", besonders angesehen sind bei dem normalen Juden in Deutschland.

  15. 15

    Manno, Tippfehler so muß das heissen:
    --------------------
    Ich persönlich denke das die ,sagen wir mal „Politjuden“, NICHT besonders angesehen sind bei dem normalen Juden in Deutschland.
    ----------------
    Ich geh lieber zu Bett,
    bin doch zu müde.

    Gute N8t @all

  16. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 0:06
    16

    @ Marcel_Lyon #5

    Freuen Sie sich nicht zu früh. Ganz zurückgetreten ist der perverse Beck noch nicht.

    Die Grünen stehen hinter ihm. ARD-Staatsfunk weint um ihn u.jubelt ihn hoch:

    ""Drogenvorwürfe gegen Volker Beck Abgang eines Unbequemen

    Stand: 02.03.2016 21:33 Uhr

    Wortgewandt und scharfsinnig kämpft er für die gleichgeschlechtliche Ehe, gegen Antisemitismus und Fremdenhass: Volker Beck - 55 Jahre alt, seit mehr als 20 Jahren im Bundestag - ist kein Leisetreter. Die Drogenvorwürfe gegen ihn sind für die Partei ein Schock.

    Von Angela Ulrich, ARD-Hauptstadtstudio

    (...)

    Da geht ein Aufrechter[sic], heißt es in vielen Kommentaren bei Twitter zum Abgang von Beck...""
    https://www.tagesschau.de/inland/volker-beck-101.html

  17. 17

    Den hat wohl sein Werbe-Affe gebissen - hier:

    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_77147128/trigema-chef-will-erstmals-die-gruenen-wahlen.html

    Nicht gerade "politisch sensibel", am Tag der Verhaftung Becks seine Wahl für "grün" bekannt zu geben - oder hält er Grünpiss OHNE Beck vielleicht für "wählbarer"? Vielleicht hat ihm Crashman aber auch einen Auftrag für eine neue Burka-Kollektion "vermittelt" - bei diesen Verbrechern in Politik und Wirtschaft muß man mit allem rechnen! Ich glaube aber, es war der Affe: wegen Merkel (!) will er grün wählen - diese habe einen "Kurswechsel" versäumt, als immer mehr Wirtschaftsmigranten gekommen seien - glaubt er vielleicht, die Grünpisser würden diese "aufhalten"? Was ist nur los hier? Sind wir von lauter gemeingefährlichen Irren "umzingelt"?

  18. 18

    @ Alter Sack 16#

    Was ist nur los hier? Sind wir von lauter gemeingefährlichen Irren „umzingelt“?

    __________________________

    1. Chenau das.
    2. gemeingefährlichen Irren und verkommenen Subjekten
    3. Drogenbekloppten Sexbesessenen aller Art
    $- Kurz allen Dämonen des Höllenreiches, die sich unsere schöne Erde wohl offensichtlich unter den Nagel gerissen haben.

    Der Votrag von Hampel ist hervorragend!
    Ein höchst substanzvoller Rumdumschlag und eine großartige Wahlkampfrede.
    Leider hallts schrecklich. Haben diese Smartphones so schlechte Mikros oder warum sind diese Aufnahmen eigentlich immer so dermaßen schlecht?

    Es geht los.
    Wir holen uns unser Land wieder zurück!
    Wir stellen gerade jeden Tag ein bißchen mehr das ganze Gebilde wieder vom Kopf auf die Füße.
    Langsam gewinnen wir wieder an Boden unter den Füßen.
    Ab 13. März wird zurückgerudert!

  19. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 0:44
    19

    Unglaubich: sexueller Übergriff auf 7-Jährigen ist "Beleidigung auf sexueller Grundlage"!

    Gaildorf: Ein zunächst unbekannter Mann bedrängte bereits am 1. Februar gegen 13 Uhr einen 7-jährigen Bub, der in der Haller Straße an einer Bushaltestellte wartete. Der Südländer habe damals den Jungen umarmt und auf die Wange geküsst, weshalb die Polizei die Ermittlungen aufgenommen hat. Am Freitag (19.Feb.) gegen 12 Uhr wurde der Tatverdächtige von dem Jungen als auch von einer Lehrerin, die das zurückliegende Tatgeschehen beobachtet hatte, wiedererkannt, als der unbekannte Mann in Ottendorf in einen Bus nach Gaildorf eingestiegen war. Die alarmierte Polizei konnte den Mann bei einer Kontrolle nun identifizieren. Gegen den 40-jährigen syrischen Asylbewerber wurde ein Strafverfahren wegen Beleidigung auf sexueller Grundlage eingeleitet.
    http://www.pi-news.net/2016/03/weitere-bereicherungen-durch-rapefugees-2/

  20. 20

    @ BvK 18#

    Ist heute Vollmond?
    Viele noch so spät wach und das mitten unter der Woche.

    Wie gehts ihrem Kätzchen?

    Zum Komm: Ich vermute stark, daß die islamischen Länder ums Mittelmeer rum eher vom weiblichen Sextourismus abgegrast wurden, wogegen Afghanistan, Pakistan und die hardcore-Islamländer sowie Dubai etc. ein Eldorado für Schwule gewesen sein dürften. Die sind deshalb auch ganz glücklich, daß ihr Klientel jetzt nicht mehr so weit weg lebt und sie sich eben mal zwischendurch besuchen können.

    Das neue Schwulenleben zwischen Tür und Angel mit dem Lustknaben aus Afghanistan, getarnt als AzuBi auf Steuerkosten subventioniert vom dämlichen Normalmichel und der Micheline, die sich den Rücken kaputtschuftet, während die anderen auf Crystal sind..... auch für Drogenhersteller und -händler war Afghanistan ein Paradies...gerade während der Besatzung durch unsere "Entwicklungshilfstruppen" zur Bewachung von Brunnen und Schulen..... 😉

  21. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 0:51
    21

    @ eagle1 #17

    Vergessen Sie nicht, die meisten Politiker versaufen nicht Omas Häuschen, sondern ganz Deutschland:

    CDU-Angela Merkel, Grünen-Claudia Roth, SPD-Martin Schulz

    Die meisten Sauf-Bilder schafft Merkel; Suchwort-Set für Bilder-Google: merkel trinkt

  22. 22

    @ BvK 20#

    Nicht nur Deutschland. Die versaufen und verhuren die ganze Welt!
    Den kompletten Planeten!
    Die Erde der Bibel.

    Wenn man davon ausgeht, daß wir es bei fast allen mit den verkommensten und kaputtesten Subjekten, die man sich nur vorstellen kann, zu tun haben, dann liegt man erst im äußersten Ring der Zielscheibe. Da ists noch gaanz kalt, heißer wirds, wenn man näher zur Mitte der Scheibe denkt.

    In den Chefetagen muß ein ungeheurer Zynismus herrschen; eine Entmenschlichung, die man sich kaum vorzustellen vermag.
    Wer sich an Artensterben, Völkermorden und Kriegsverbrechen aller Art beteiligt, der hat seine Seele schon lange verkauft.
    Hier auch gerade vor dem Hintergrund der Drogenfakten von einer Form von Dämonentum zu sprechen, ist wahrlich nicht sehr weit hergeholt.

    "Großer Vorhof des Palastes

    Mephistopheles

    Herbei, herbei! Herein, herein!
    Ihr schlotternden Lemuren,
    Aus Bändern, Sehnen und Gebein
    Geflickte Halbnaturen

    Lemuren (im Chor)

    Wir treten dir sogleich zur Hand,
    Und wie wir halb vernommen,
    Es gilt wohl gar ein weites Land,
    Das sollen wir bekommen.

    Gespitzte Pfähle, die sind da,
    Die Kette lang zum Messen;
    Warum an uns der Ruf geschah,
    Das haben wir vergessen.

    (...)"

    Faust II; Großer Vorhof des Palastes

    So was kennen die jungen Leute heute auch nicht mehr.
    Sie lesen es nicht in der Schule und falls es mal irgendwo dran kommt und sie eine Aufgabe zu erfüllen haben, dann gehen sie in google und recherchieren ein bißchen rum und fischen sich die halbwegs brauchbarste Interpretation von irgendeinem Vordenker im Netz raus. Dann wird so was abgegeben und weiter im Text. Kapieren? Fehlanzeite. Sich in einen Stoff vertiefen? Fehlanzeige.

    So viel zur Bildung ala Bachelor und co. Lautverschriftung, allein schon das Wort!

  23. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 1:58
    23

    @ eagle1 #19

    Danke der Nachfrage.

    Noch in Testphase!

    Lämmli muß Pankreas-Enzym(Pancrex Vet Pulver) einnehmen, 2 x am Tag je 1 Msp.(ungenaue Menge), weiß nicht, wie lange 15g-Beutelchen(das die Tierärztin abpackte aus 250g OP) reicht, hoffe 1 Mon., kostet 6,15 Euro. Angebl. nur beim Tierarzt erhältl. Meine Msp. evtl. zu klein; muß Wirkung beobachten.

    Muß manchmal Nafu-Soße, mit Enzym vermischt, wegwerfen, da Lämmli gerade nicht mag..., prinzipiell schlabbert es die mit Enzym vermischte Nafu-Soße ratz-fatz weg - Gottseidank!

    Seit gestern mag Lämmli nimmer das Enzym im billigen(29 Ct.) soßenreichen(Brocken frißt es vom Nafu nie) von Minipreis, das von Roßmann taugte nichts, mochte es aber einige Zeit, sondern im teuren(99 Ct.) 'Perfect Fit Sensitiv' Nafu mit Huhn(Geflügel-Sorten mag Lämmli am liebsten) aus dem Supermarkt(bei Edeka, Marktkauf u.ä.), wo wenig Soße drin, die es hier aber mit Wasser verdünnt nimmt u. eh besser verträgt. Bröckli seihe ich grob ab u. spüle im Klo runter.

    Manches Nafu(Whiskas) verweigert Lämmli völlig oder kriegt Dünnpfiff davon(Felix, Edeka-Marke, Sheba, Royal Canin)... führe Buch, was ich gebe..., wie es reagiert... Leider ist Lämmli eigentl. Trofu-Fresser..., teures PetBalance Schonkost mag es nur mittelgern, anderes teures Trofu, was es gerne mag, macht Durchfall, billiges Trofu wage erst gar nicht zu geben.

    GUTE NACHT!

    +++++++++++++++++

    Nafu = Naßfutter
    Trofu = Trockenfutter

  24. 24

    @ BvK 22#

    Das hört sich aber gar nicht so schlecht an. Klingt nach Käftigungsphase.

    Am Samstag sehe ich den Veterinär, einen von denen ich erzählt hatte. Es war viel los an diesem Wochenende.
    Aber ich hab das mit dem Nachfragen nicht vergessen. Alles notiert.

    🙂

  25. 25

    ---Volker Beck mit Drogen erwischt---

    Und das ist auch nur die Spitze des Eisberges...Der Sumpf ist noch viel tiefer…!

  26. 26

    unwetter 24#

    Richtig..... der perfide Sumpf der Politiker ,Richter ,Staatsanwälte und Wirtschaftsleute wird hoffend bald offengelegt .
    Von Kinderf....erei,Steuerhinterziehung bis hin zu Drogen und was noch alles
    Pedathy nicht zu vergessen...

    Ich habe gestern gelacht wie ich das von Beck auf Video-Text im Fernsehen gelesen hatte . " Gottes Mühlen mahlen langsam ,aber sie mahlen "

    Die Grünen sind der letzte Dreck denn je unser Land befallen hat . Für mich schon über 30 Jahre der letzte Abschaum den die Welt gesehen hat . Frühsexualisierung der Kinder -Missbrauch durch den Staat , Entlegalisierung der Inzucht , Islamisierung Deutschlands und Europas , die Ökolüge , Sex mit Toten und und ....Die Beleidigungen an unserem Volk ,die diese Grünen immer wieder ablassen .Vonwegen " Deutschland soll verrecken " " Nie wieder Deutschland " Aufruf zur Vergewaltigungen an Deutschen Frauen " dies alles ist Grün . Denn die Antifa wurde von dem Grünen Trittin damals gegründet ,sie kam von der Studentenbewegung Asta heraus .
    Viele wissen das, glaube ich, nicht ?
    Aber nicht nur bei den Grünen gibt es die Verfehlungen ,das gilt für alle Alt- Parteien

    Ob die Badenwürttenberger wieder die Grünen wählen werden ? Vielleicht kommt wieder ein Erdbeben in Japan ,so wie bei der letzten Wahl ? Die Absicht der Grün-Roten der Frühsexualisierung wird wohl von vielen Deutschen in dem Bundesland nicht wahrgenommen ?
    Dies nur alleine wäre ein Grund die Grünen und Roten kein Kreuz zugeben .
    Aber es ist ja noch eine Woche ,da kann noch viel geschehen ,gell?
    Ich traue diesen Wahlen nicht ,denn sie werden gefälscht ,Wahlbetrug haben wir ja schon in vielen Städten erlebt .

  27. 27

    ... die AfD mag als Oppositon eine gute und wertvolle Rolle spielen, denn natürlich besteht die AfD nicht nur aus Frauke Ptery.
    Trotzdem bezweifle ich, dass wenn sie mal an der Macht sein sollten, bzw mit an der Macht , Veränderungen zustande bringen.
    Ich weiss, dass klingt unglaublich negativ. Und resigniert.
    Nur: wie kann es denn sein, dss Merkel trotz aller Widerstände, Rebellion ( sogar Seehifer kuscht ) Gipfel usw ... an ihrem Kurs festhalten kann ... ??? .. ich frage mich einfach immer öfters: wer macht hier wirklcih die Politik ??.. und gegen diese Kräfte wird auch die AfD nichts ausrichten, wenn sie sich denn nicht auch umdrehen lassen .. man baricht doch nur die Entwicklung der letzten Jahrzehnte anschauen. Hätte jemals jemand gedacht, dass sich die CDU so umdrehen lässt ? .. die SPD.. die Gewerkschaften ? .. dass Gewalt, die von links kommt, für gerechtfertigt gehalten wird, währnd die von rechts kommende verfolgt wird ?
    Gewalt ist Gewalt ... und abzulehnen egal von welcher Seite.
    Allerdings darf der Staat gesetzmäßige Gewalt ausüben.
    Nur: die Justiz und alles was grade geschieht, beweist doch, wie das Recht gebeugt wird.
    Und dahinter steckt immer Geld.
    Ich denke, die USA lenken unsere Politik, und das wird sich niemals ändern.
    Was wir erleben, ist die Zuspitzung politischer Zustände auf der ganzen Welt, die zeigen, dass der Mensch unfähig ist, unfähig wirklich Frieden zu halten, den Nächsten zu lieben und eine umweltverträgliche, allen zugute kommende Politik zu machen.
    Dann wäre eine Globalisierung wunderbar. Dann bräuchte es keine Flüchtlingsströme zu geben. Dann gäbe es keinen ISlam und keinen Ahnengeisterglauben. ( Wer einmal ein Buch eines "Naturmenschen" aus einem Naturvolk gelesen hat, weiss, was für eine Angst diese Menschen haben, weil sie wissen, dass Dämonen und Geister real sind. )
    Wer die Offenbarung aus der Bibel kennt, weiss, worauf wir zusteuern.
    Den Zeitpunkt eines endgültigen Zusammenbruchs einer Welt wie wir sich kennen, werden wir nie kennen .. aber er ist nahe.
    Das ist eine sehr bittere Wahrheit .... aber es gibt tatsächlich kein Gegenmittel, ausser seinen Frieden mit Gott zu machen.
    Ich bin immer wieder beschämt und bewegt, wenn ich lese, dass vor allem Muslime in den Ländern, in denen Christen verfolgt und drangsaliert und geköpft werden, zum Christentum konvertieren. Das geschieht in letzter Zeit sehr oft, auch wenn darüber so gut wie nie berichtet wird ... denn diese Menschen haben - da sie die Gewalt aus nächster Nähe miterleben müssen, und herausfinden, dass diese Gewalt wirklich aus dem Koran, den Hadithen und dem Leben von Mohammed zu rechtfertigen ist, so erschüttert und abgestoßen sind, dass sie lieber ihren eigenen Tod in den Kauf nehmen, als verloren zu gehen.
    Und nach meiner unmassgeblichen Meinung, und irgendwein Kommentator, oder MM selbst werden mich vieleicht angehen, meines Kommentars wegen, ist es eben das, worauf es ankommt: das ewige Leben. Mit dem Tod ist nicht alles aus.
    Mohammedaner wissen das, Hinduisten wissen das, die Ahnengeisterglaubenden wissen das, ebenso die, die sich mit Zauberei und Vodoo ( Afrika ) und wie sie alle heissen, die "spirituellen" Richtungen,, Satansanbeter wissen das, die die Engel anbeten wissen das... nur hier in Nordamerika und Europa glaubt man, dass der Mensch das Maß aller Dinge wäre.
    Der Mensch und der Materialismus.
    Und das ist ein fürchterlicher Trugschluss.

  28. 28

    .. auch wenn ich bei Kopp mit manchen sehr vorsichtig geworden bin:
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/wirtschaft-und-finanzen/markus-gaertner/mervyn-king-wirtschaftliche-krise-in-europa-wurde-bewusst-herbeigefuehrt-.html

  29. 29

    @ Jutta 26#

    Weshalb sollt man Sie für diesen phantastischen Kommentar angehen?

    Ich beneide sie höchstens um die Intensität Ihres Glaubens.
    Zugleich sehe ich die Welt eher aus buddhistisch-philosophischer Sicht. Ich leugne, was mich persönlich betrifft, nicht die Existenz von dem "Mehr", das unsere Schulweisheit sich nicht träumen läßt, wie Goethe es bezeichnete.

    Gerade deshalb ist aus meiner Sicht ein religiöser Fatalismus nicht unbedingt die Wahrheit.

    Auch und gerade nicht in religiöser Hinsicht.

    Denn Jesus selbst zum Beispiel, insofern ich die Bibel richtig gelesen, übersetzt (aus dem Griechischen und aus dem Lateinischen) und verstanden habe, war in seiner irdischen Existenz ein aktiver Rebell und Überzeugungstäter für seine Sache.

    Daher war die Kreuzigung nicht nur schicksalhaft und vorbestimmt einerseits, sondern auch die Geschichte einer politischen Verfolgung gegen einen starken, politisch unliebsamen Menschen und zwar Verfolgung aus dem Lager all derer, die die rechtmäßigen Ansprüche eines Königssohnes aus dem Hochadelshause Davids zu verhindern suchten oder einfach ihre Autorität und Machvollkommenheit bedroht sahen.

    In spiritueller Hinsicht, aus christlicher Sicht in vollumfänglicher Wahrheit und als Messias für die Menschheit selbst, also als eingeborener Sohn Gottes, der ihn zur Vergebung der Sünden zu uns gesandt hat, ist er sogar noch revolutionärer als in seiner irdischen Erscheinung.

    Jesus und sein hell leuchtender Hoffnungsschein, den er auf die Welt des Dunkels und der Verzweiflung, der Korruption und der Niedertracht gebracht hat, dieser Jesus, sein Spirit, dieser ihm folgende Heilige Geist hat mehr mit dem Handeln eines Björn Höcke zu tun, als Ihnen vielleicht bewußt ist.

    Lichtgestalten, die aus innerem Leuchten, aus innerem weißen Feuer des Herzens handeln, handeln nach dem Willen Gottes.

    Sie folgen ihrer Berufung, gegen jeden Widerstand, gegen jede Bedrohung, zum Wohle einer Gemeinschaft und aus Liebe zu etwas, das ihnen wertvoller ist, als ihr Leben.

    Bei Höcke ist es sein geliebtes deutsches Volk.

    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß jemand die Sicherheit seiner Familie aufs Spiel setzt, weil er ein kleiner machtgeiler Emporkömmling ist, dem es egal ist, was er alles dafür über Bord gehen lassen muß.

    Ich weiß, daß Macht den Menschen korrumpieren kann und dies auch häufig tut. Es gibt aber auch Charaktäre, die relativ unbestechlich und gefestigt sind. Es gab und gibt auch immer gute Herrscher in der Geschichte der Menschheit. Gute Könige, gute Kaiser, gute Politiker.

    Gerade aus religiösen Erwägungen heraus befürworte ich das Prinzip Hoffnung und nicht den Fatalismus.

    Ich bin bereit, daran zu glauben, daß es zumindest zu einem großen Teil auf die Qualitäten und die Substanz eines persönlichen Charakters und des Geistes eines Menschen ankommt, und ich bin insoweit immer Kämpfer, als ich dem Teufel nicht ohne Widerstand den Schlüssel zu meinem Leben in die Hand geben werde.

    So jedenfalls halte ich es mit meinem Handeln bezüglich meiner Familie, meines eigenen Lebens und bei allem ängstlichen Bibbern vor der Übermacht der globalen Megakriminellen, vor deren Methoden und deren teuflischen Absichten, lasse ich auch nicht davon ab. Ich tue ihnen den Gefallen nicht, den Glauben an die Hoffnung als Prinzip, an das Pprinzip Heilung und Wiederauferstehung, kurz das Prinzip Liebe selbst aufzugeben.

    Vielleicht überlegen Sie sich Ihren Entschluß ja noch einmal.
    Die Bibel ist das Buch der Hoffnung und der Erlösung, nicht des Aufgebens und Verzagens. Jesus war kein Fatalist.

    "Steh auf und geht nach Hause" bedeutet auch, daß man selbst etwas dazu tun soll, damit man seine ursprünglich Berufung erkennen und erreichen kann und es bedeutet auch, daß es möglich ist und daß man es tun muß, damit es werden kann. Der erste Schritt ist das Aufstehen. Auch das Aufstehen aus dem bequemen Fatalismus, der einen von der Eigenverantwortung freispricht und alles auf eine Übermacht von Außen verlagert.

    Eigentlich ist so eine Haltung eher typisch für den Islam, als für das rebellische Christentum.

    Genau zu diesem "Aufstehen", diesem Beginn und "Jetzt und Heute die Welt Verändern", genau dazu fordert Jesus mit diesem Satz die Menschen auf.

    Ich bitte Sie also ganz persönlich, ebenfalls am Hause Deutschland mitzuarbeiten. Geben Sie die Hoffnung nicht auf, denn das würde bedeuten, daß Sie das große Geschenk der Erlösung, das von Jesus dem Christus auf die Welt gebracht wurde, für ein Nichts in den Müll werfen würden.

    Das wäre in meinen Augen ein Akt der Mißachtung des Auftrags des Herrn an uns alle.

    So habe ich die Bibel verstanden. Ich bin nicht ausgesprochen heilig, aber mit der Moral und der Menschlichkeit ist es mir sehr ernst. Und ich halte mich selbst an solche Dinge zu allererst.

    Zur Zeit ist Fastenzeit. Das kann ich auch jedem anderen nur empfehlen. Man hat einen unglaublichen geistigen Kräftezuwachs. Mitten im Chaos wächst die innere Stärke.
    Was will man mehr... und wir können es gerade ziemlich gut gebrauchen. Es ist kein Zufall, daß diese Schicksalswahl kurz vor Ostern stattfindet. Kurz vor dem Fest zur Erinnerung an die Wiederauferstehung des Gekreuzigten von den Toten.....

    Gerade der aktuelle Fall mit dem Lemurengeist, der dem dunklen Herrn verfallen ist, dieser multikriminell süchtigen Halbnatur in Gestalt dieses unwichtigen Grünenpolitikers, um den sich gerade dieser Strang dreht, zeigt doch ganz deutlich, daß wir es jeder selbst in der Hand haben, uns für das Richtige zu entscheiden und nicht einfach allen Rufen aus der Dunkelheit zu folgen.

    Wir haben es jeder selbst in der Hand, dem Licht zu folgen, was auch immer sich der einzelne darunter vorstellt. Jeder hat es selbst in der Hand, der Bequemlichkeit und der Lethargie des Fatalismus einen Tritt zu verpassen, und sie gegen die Unsicherheit und Ergebnisoffenheit des Prinzipes Hoffnung einzutauschen. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

  30. 30

    ich glaube nichtmal das er das zeug selbst nimmt. vermutlich gibt er es kleinen jungs.

    ist aber auch egal. der staat wird weiterhin gestohlende steuergelder auf sein kto überweisen.
    und da er sich sonst systemkonform verhält, also gegen deutsche ist, und nichts gegen das geldsystem sagt, wird ihm nichts passieren.

    auf alle fälle wird die strafe nicht so schlimm wie sie chris wulf nach seiner hotelrechnung bekommen hat. nach seiner lindauer rede

  31. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 9:19
    31

    @ Adler #23

    Halleluja! Es gibt viel zu feiern:

    1.) Lämmli hat in den letzten 14 Std. nur einmal Stuhlgang gehabt: Zwei gutgeformte wenig riechende dunklere Würstchen; kein essigsauer riechendender gelber Dünnpfiff 10 mal am Tag.

    Gut gelaunt legte es sich gerade neben mich aufs Sofa u. nicht irgendwo leidend verkrochen.

    Dem Himmel sei Dank! Manch Stoßgebet schickte ich entnervt nach oben: "Jesses un Maria, helft mir u. dem armen Kätzli!"

    2.) Linker Moralapostel stolperte über seine perversen Haxen

    Drogenfund bei Grünen-Politiker: Volker Beck wurde beim Verlassen einer Dealer-Wohnung erwischt
    FOCUS Online? – vor 30 Minuten
    http://www.focus.de/politik/deutschland/drogenfund-bei-gruenen-politiker-mit-crystal-meth-erwischt-volker-beck-kam-aus-einer-dealer-wohnung_id_5330211.html

    Der böse Schwuli Beck,
    schreit laut und keck:
    „Freiheit für Drogen!“
    Seine Moral ist verlogen.

    Wer nicht schwul poppt,
    hält er für bekloppt.
    Mit dem Zeigefinger
    Richtung Rechte immer.

    Von Berlin bis nach Moskau,
    mag ihn nicht mal ´ne Sau:
    Eines ist jetzt sicher,
    höchstens ein Stricher.

    Alt und drogenzerfressen,
    Moralprediger vergessen!
    Keine Claudia einst am Grab,
    mit Sekt sich die Kante gab:
    http://netz10.de/wp-content/uploads/2013/08/Claudia_Roth_Fuerth_2013_0111.jpg

  32. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 9:27
    32

    Beck hielt Rede im Bildungszentrum – 2 Stunden später wurde er mit Drogen erwischt

    Berlin – Die Botschafter aus Israel, Ungarn, Polen und der Türkei waren gekommen, Politiker von SPD und Grünen, dazu 150 Rabbiner aus ganz Europa.

    Es war eine sehr illustre Runde, für die Volker Beck (55), der Israel-Experte, am Dienstagabend die „Dinner Speech“ im jüdischen Bildungszentrum Chabad Lubawitsch in Berlin-Wilmersdorf hielt...

    Gegen 23 Uhr wurde der Kölner Bundestagsabgeordnete in Berlin, vier Kilometer vom Ort der Rabbiner-Tagung entfernt, von Polizisten kontrolliert.

    Wie die „BZ“ berichtet, soll Beck dabei beobachtet worden sein, wie er eine Dealer-Wohnung betrat. Diese hätten Drogenfahnder schon länger im Visier gehabt...

    SEINE GRÜNEN GENOSSEN ABWIEGLER

    Crystal Meth sei „keine ganz einfache Droge“, sagte Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter dem Sender „n-tv“...

    Marlis Bredehorst (59), Vorsitzende der Kölner Grünen: „Wir sind bestürzt... Volker Beck hat über Jahre hervorragende Arbeit geleistet.“

    +++Staatsanwalt Steltner verwies Mittwoch auch auf die Immunität von Beck. Diese schützt Parlamentarier zumindest für 48 Stunden vor „freiheitsentziehenden und freiheitsbeschränkenden Maßnahmen im Ermittlungsverfahren“.

    +++Auch bei Wohnungsdurchsuchungen muss grundsätzlich ein anderer Abgeordneter dabei sein.

    +++Sein Bundestagsmandat will Volker Beck vorerst behalten.
    http://www.berliner-kurier.de/news/politik—wirtschaft/beck-hielt-rede-im-bildungszentrum—2-stunden-spaeter-wurde-er-mit-drogen-erwischt-23656966, Berliner Kurier, 02.03.2016, 22:23 Uhr

  33. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 9:32
    33

    #843 Montesquieu (03. Mrz 2016 09:28), pi-news.net:

    "Der grün angemalte Fascho Beck konsumiert Pervitin, das Durchhalteamphetamin der Nazis. Ich lach mich weg. So schließt sich der Kreis..."

  34. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 9:36
    34

    #806 rudy_rallalah (03. Mrz 2016 04:24), pi-news.net:

    "Der Vorall wird von der Presse erwartungsgemäß heruntergespielt und verharmlost. Wie ich gelesen habe, wird die bei Beck gefundenen Menge dem Gewicht einer Büroklammer gleichgesetzt, was der Leser offenbar wenig finden soll.

    0,6 g ist in der Tat wenig, sofern es ich um Aufschnitt handelt, bei hochwirksamen psychotropen Substanzen wie Chrystal Meth ist das jedoch anders. 0,6 g entsprechen 600 mg.

    Eine Tablette eines Handelsüblichen Präparates (Attentin) enthält 5 mg des Wirkstoffes. Wie oft ist aber 5 in 600 enthalten? Genau 120 Mal, wenn ich mich nicht verrechnet habe.

    Die von Beck miteführte Menge an Amphetamin entsprcht 120 Amphetamin-Tabletten, was nicht gerade wenig ist. Angesichts dieser Menge ist auch nicht auszuschließen, dass der Stoff für den Verkauf bestimmt war."

  35. 35

    ZDF-“Schock”-Doku: Für Flüchtlinge gibt’s einen Shuttle-Bus – deutsche Einheimische dürfen nicht mitfahren!

    ..Sumte, in dem 100 Einwohner und 750 Flüchtlinge Leben..

    Das Dorf ist völlig abgeschottet. In Sumte gibt es nicht mal einen Supermarkt. Nur zweimal am Tag fährt ein Schulbus. Für eine bessere Busanbindung haben sich die Bürger jahrelang vergeblich eingesetzt.

    Jetzt gibt es diese plötzlich. Aber nur für die Flüchtlinge! Regelmäßig fährt ein Shuttlebus von der Flüchtlingseinrichtung in die Stadt.

    Die Bürger dürfen nicht mitfahren!

    Für Flüchtlinge gibt’s einen Shuttle-Bus, in dem die Deutschen nicht mitfahren dürfen. Was aber, ist mit den alten oder kranken Menschen in Sumte, die ebenfalls in der Stadt einkaufen müssen. Wie kommen diese dahin?

    https://guidograndt.wordpress.com/2016/03/03/zdf-schock-doku-fuer-fluechtlinge-gibts-einen-shuttle-bus-deutsche-einheimische-duerfen-nicht-mitfahren/

  36. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 9:45
    36

    DER GRÜNE VOLKER BECK EIN NAZI

    "Hitlers Panzer-Schokolade | So wurde aus den
    Nazi-Pillen Crystal Meth

    BILD-ZEITUNG VOR 10 STUNDEN

    Auch Adolf Hitler soll die Horror-Droge Crystal Meth genommen haben..."
    http://www.bild.de/regional/berlin/adolf-hitler/hitlers-panzerschokolade-wurde-crystal-meth-44785700.bild.html

  37. 37

    @eagle:
    Danke für Ihren Kommentar.
    Jesus Christus ist Gottes Sohn, der für alle gestorben ist, die das annehmen wollen.
    Resigniert bin ich gar nicht mehr - ich war kurz davor, denn für mich gilt - auch wenn das nicht immer einfach umzusetzen ist und ich oft stolpere : das Beste kommt noch.
    Da habe ich mich vielleicht missverständlich ausgedrückt.
    Im das auch auf Volker Beck anzuwenden, der fürchterlich gefallen ist, und mit seiner Homosexuelität und den anderen Begierden, die, wie ich mir vorstellen kann, ihn auch fürchterlich aufgefressen und gequält haben mögen, bis er sich mit Drogen abgestumpft hat, denn wie alle Menschen sehnt sich auch er nach Liebe, Anerkennung und Respekt ... Jesus Christus ist auch für ihn gestorben.
    Wenn er umkehrt, und dieses Geschenk annimmt, dann kann Jesus ihm vergeben und ihm helfen. Das ist immer ein lebenslanger Prozess, diese Hilfe anzunehmen und das Wirken Gottes an uns zuzulassen. Aber es ist die Wahrheit, ich erleben es selbst immer wieder, und meine Lebenslast ist leichter geworden dadurch.
    Ich hoffe und wünsche Volker Beck - als Christ darf ich lernen den Menschen von seinem Fehlverhalten zu trennen; zu dem Ekel, den Becks Gedanken und Absonderungen in mir hervorrufen stehe ich und relaitiviere das auch nicht - dass er eine so harte Strafe bekommt, die ihm eine Lehre ist und er aber auch seelsorgerliche Begletung bekommt, von einem Seelsorger, der ihm schonungslos die Wahrheit vor Augen führt und doch barmherzig genug, ihn auszuhalten.
    Möge der HERR Gnade schenken.

  38. 38

    Der Typ ist doch ein Hinterlader! Und hat´s auf einen Naiven ANTIFA Jüngling abgesehen!!

    Na Spass bei seite!! Ich habe hier eine Interessante Seite gefunden!! Die diese Pegida Demos in ein Neues befremdliches Licht rücken!!
    Bitteschön!

    http://staseve.eu/die-merkwuerdige-verbindung-von-pegida-zum-us-establishment-ist-pegida-von-den-nachrichtendiensten-installiert

  39. 39

    Habe noch etwas vergessen beizufügen!!

    Denkt ihr das es heute Anderster ist als nach dem Krieg?? Ich denke nicht!!

    Damals wie heute!! Man siehe die Tägliche Multi Kulti Propaganda!! Dein Täglich Multi Kulti gib uns heute!!

    Bitte schön!

    http://www.bepefo.de/05.10.1945.pdf

  40. 40

    Der Volker lässt die Arbeit ruhn und freut sich

    auf den AFTER - Noon !!!

  41. 41

    Das neue Paper von der Böll-Stiftung ist erschienen:

    Meinungskampf von rechts
    Über Ideologie, Programmatik und
    Netzwerke konservativer Christen,
    neurechter Medien und der AfD

    http://www.weiterdenken.de/sites/default/files/uploads/2016/02/luehmann_meinungskampf_rechts.pdf

  42. 42

    an Tlouis1691 nr 37

    hallo louis,

    es ist völlig egal ob pegida oder die afd oder die npd oder die cdu vom ND installiert ist.

    fakt ist, dass alle die jemals eine gewisse macht - egal ob mit hilfe des dienstes - erlangen, von den globalisten vereinnahmt werden.

    und wer das nicht schon verzeitig kapiert, wird gewulft.

  43. 43

    Mein Mitleid für Volker Beck ist derzeit nicht auffindbar. Ich habe kein Problem mit seiner Homosexualität - für die er nichts kann - und habe sogar Verständnis, dass er die Rechte der Homosexuellen zu seiner Sache gemacht hat (was die Konkreten Inhalte angeht, bin ich durchaus anderer Meinung).
    Womit ich ein Problem habe, sind seine sinnentleerten Dauerempörungen, die zahllosen ungerechtfertigten Anzeigen von politisch Andersdenkenden, die unsäglichen Diffamierungen von allem, was nicht links-grün ist, gepaart mit einem penetranten Moralisieren. Und dies alles unter dem verlogenen Deckmäntelchen der Toleranz und der "Buntheit".
    Ich sag´s ganz offen: Mein Mitleid wird in diesem Fall komplett durch Schadenfreude ersetzt.

    # Jutta Mittwoch, 2. März 2016 22:15
    Wenn Sie doch so fromm und christlich sind: "Wer frei ist von Schuld, der werfe den ersten Stein"
    Erinnert mich ein wenig an Volker Beck, mit seinem ewigen Empörtsein.
    Ich denke, wir können es uns derzeit nicht leisten, nach makellosen Heiligen in der Politik zu suchen. Mit vernünftigen politischen Ansätzen (und die bietet Frau Petry), sind wir schon verdammt gut bedient.

  44. 44

    @ Jutta 36#

    freut mich, daß ich helfen konnte. 🙂

  45. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 18:33
    45

    Der liebe Grüne Volker Beck
    ist schrecklich gut und nett!
    Täglich kämpft er politkorrekt
    für schwules und Scharia-Recht.
    http://www.wunderweib.de/media/leben/lifestyle/09/diy-sichtschutz-so-gucken-die-nachbarn-nicht-mehr-ins-fenster/748257/diy-sichtschtz-nachbarn_448x597.jpg
    Sitzt wie ein Spießer am Fenster,
    sieht überall rechte Gespenster.
    Schwimmt eine Leiche im Teiche,
    stellt Beck eine Strafanzeige.
    http://www.berliner-mieterverein.de/magazin/online/mm1110/111021-fensterschau.jpg
    Wer von diesen Zweien ist jetzt Volker Beck?

  46. 46

    ist das die gelobte Vielfalt der Grünen?

    https://rundertischdgf.wordpress.com/2016/03/03/gruene-verliebt-in-einfalt/

  47. 47

    Gut möglich das ein Dritter Balkan Krieg bevorsteht. Serbien, Bulgarien, Griechenland und Mazedonien (Fyrom) rüsten sich gegen ein Gross-Albanien das von der USA und teilen der EU unterstützt wird ..

    https://translate.google.com/translate?hl=en&sl=sr&tl=en&u=http%3A%2F%2Fwww.vesti-info.rs%2Ftema-dana%2Fpreti-nam-treci-balkanski-rat-srbi-bugari-makedonci-i-grci-unistice-projekat-velike-albanije

  48. 48

    Sollte mich langsam nicht mehr wundern, wenn die Grünen Satanismus zur Staatsreligion machen wollen. Die sind doch sowas von neben der Spur! Liegt es an den Drogen??

  49. 49

    @ Jutta

    Ich bin einfach nur entsetzt,bitte entschuldigen sie,aber ihr winseln um Gnade für diesen Verbrecher und Völkermörder Beck ist schier unerträglich.
    Sie messen mit völlig verkehrten Massstäben,dass ist kein Mensch in diesem Sinne,sondern ein Monster und ausgesprochener Satanist.Ein realer echter Widersacher unseres Gottes,seine Telefonnummer enthält schon die 666 und bei körperlicher Untersuchung würde ich auch prommt fündig.Das ist schon fast eklig wie sie das ausführen.Bevor sie sowas bekehren,näme eher ein Kamel,was dazu noch durch ein Nadelöhr ginge,den Herrn an.
    Beck ist ein Streiter Luzifers,ihm haben wir Verbrechen zu verdanken,die die Welt bis dato nie sah.Kein Hitler vermochte sowas anzurichten,solche Verbrechen waren zuvor auch nie bekannt.Für millionenfachen Kindesmord hat er bis zur Weissglut gestritten und sich stark gemacht,dfür das Deutschland ausgerottet wird.
    Mit ihrem Geneseverständnis setzen sie Deutschland grossen Schaden zu,dass ist keine christliche Nächstenlibe sondern bereits Gutmenschentum.
    "Petry ist Ehebrecherin"....sehen sie die Massstäbe die sie setzen??
    Sowas kann Deutschland ja wohl nicht regieren,dass ist ja die Höhe,nicht wahr?
    Aber für einen Kindsmörder um Gnade winseln,was für ein Desaster.
    Wie Mannheimer schon sagt,sie nehmen Deutschlands Tod eher in Kauf,als eine regierende Ehebrecherin.Nicht zu fassen.
    Was ist Merkel,klar Hauptsache verheiratet,der Rest wird sich fügen,echt unglaublich.
    Beck ist Satanist,wie alle Grünen,der Abschau der von unten hochkroch,der Schwarmgeist des Abgrundes,genau das geht so weiter,die werden schon Gnade finden,für die bete ich...unmöglich das alles.Beck ist für schächten,beschneiden und Kopftuch,ja sowas tut ihnen nur leid,dass wird aber schon,bald sind die gerettet,sie beten ja für die!
    "Dann wäre Globalisierung gut,dann hätten wir keine Flüchtlingsströme."
    Nein,richtig,dann würde ein übriggebliebenes, blondlockiges Kind mitten in München gefragt,"Ei sag,wo kommst du denn her"....macht nichts,keine Ströme mehr,dann ist die ganze Welt hier,überlegen sie vorher wenn sie sowas schreiben,oder geraten sie in eine Wortsirade,die ihr dunkles Inneres einfach mal zum entleeren bringt??
    Die Globalisierung ist das Teufelsgemisch aus Grünen und Illuminaten,und endet als Welteinheitsregierung.Sie betonen doch die Offenbahrung also lesen sie sie mal.
    Als entschiedene Christen müssen wir keine Arschkriecher und Weicheier sein.Christ zu sein,darf nicht mit Gutmenscherei verwechselt werden.
    Und noch etwas......ja die AFD taugt nichts,sicher ganz unrecht haben sie hier nicht,aber sie stellen das anheim....ohne aber jemals eine Alternative genannt zu haben.
    Ihnen traue ich zu,dass sie noch die etablierte Zelle und Szene wählen.Daher verraten sie auch nicht die Alternative die sie noch sehen,nicht wahr?
    Bitte nicht böse sein,eigentlich mag ich sie,aber manchmal,also echt..

  50. 50

    @Monika Richter:
    Ich bin nicht berechtigt zu verurteilen, und ich werde das auch nicht.
    Sie könnten mal die Bibel lesen.
    Aber zu Petry: so wie sie sich vekaufen wollte, hätte ich mir gewünscht, sie hätte erst sich scheiden lassen und dann sich zum anderen bekannt. Vor allem um der Kinder willen !!!! Also: klar Schiff machen und dann neu voran, sozusagen. Das hätte Stil gehabt und Glaubwürdigkeit.
    Dieser Mut und diese Ehrlichkeit hätte ich - auch wenn ich mit Scheidung nicht einverstanden bin, aber nicht ich bin der Maßstab - bewundert und hätte gesagt: ja, da kann man Vertrauen haben. Wer im Kleinen treu ist, ist es auch im Großen.
    Ja, ich habe ja gesagt: Die Absonderungen Becks .. darüber braucht man nicht zu diskutieren, die sind indiskutabel. Und dennnoch ist er ein Mensch. Auch wenn es einem schwerfallen mag ... ihn rein für das Menschsein zu respektieren, was seine Handlungen und Verantwortlichkeiten aber keineswegs entschuldigt, im Gegenteil.Politiker haben Vorbildfunktion !
    Sie werden mit strengeren Maßstäben gemessen, und das ist richtig so.
    Jemand hat etwas von: wer ohne Sünde ist .. geschrieben .. ja, wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein .. danach sagt Jesus zu der Ehebrecherin: auch ich verturteile dich nicht, gehe hin und SÜNDIGE NICHT MEHR !!!
    Beck wird, wenn er nicht umkehrt, die schärfste ewige Strafe zu erwarten haben. Jesus hat denen das Schlimmste angedroht, die Kinder schaden und schädigen !!!! Und das wird ihn treffen, davpn bn ich überzeugt. Aber keine Sünde ist zu groß, als dass Jesus Christus, der Sohn Gottes, der die Herrlichkeit der Himmel verlassen hat, um den Menschen zu dienen, sie nicht hätte tragen können. Aber es ist Sündeneinsicht und Busse notwendig, echte Reue.
    Und ich winsle für niemanden um Gnade, denn ich bin gar nicht diejenige, die Gnade gewähren könnte.
    Ich bin dafür, dass alle diese Menschen, die Kinder schänden, Frauen schänden, den Islam schönreden, Israel verhetzen, die kriminell sind, die die Beschenidung befürworten, uswuswusw .. für die härtesten Strafen die das weltliche Gesetz hergibt, angewandt in aller Konsequenz. Ohne Arschkriecherei, Migrantenbonus usw.. und ich werde mich freuen, wenn sie die finden, die Kerstin Heisig zu Tode gebracht haben. Nach wie vor glaube ich nicht an ihren Selbstmord.
    Deswegen darf ich aber trotzdem hoffen, dass sie noch zur Einsicht kommen ... und ihre Seele gerettet wird.
    Das steht für mich in keinem Widerspruch. Ich muss ja aber nicht geifern und Schaum vor dem Mund haben, oder ???
    Was glauben Sie, wenn jemand wirklich zur Einsicht kommen, mit einem Leben wie Beck, einer echten Reue, wie es dem geht ? Er wird die Hölle hier auf Erden schon haben ... er wird kaum glauben können, dass ihm vergeben werden kann ...
    Lesen Sie den Römerbrief.
    Was die politische Alternative betrifft: in der Tat schwierig.... ich habe keine ... und das ist wirklich ein Problem, denn nicht wählen geht auch nicht ...

  51. 51

    http://journalistenwatch.com/cms/straftaeter-als-vorbild-bundestag-als-resozialisierungsprojekt/

    aus dem Artikel:
    Sebastian Edathy, Mitglied des Bundestags, sammelt Kinderpornographie auf seinem Bundestagsrechner. Vor Gericht wird das Verfahren gegen ihn eingestellt. Edathy zahlt ein Bußgeld und kauft sich entsprechend von Strafverfolgung frei.

    .. wenn unsere Gesetze so lächerig sind, und ein Freikaufen zulassen ... ?? .. ich reg mich nicht mehr auf, wozu denn ... es nützt doch nichts mehr .. die letzten Jahre haben das doch bewiesen ... da wo es geht, müssen wir friedlich widerstehen ... aber durch Notstandsgesetze, die irgenwann kommen werden ... nun ... was soll man dazu sagen ... ?

  52. 52

    http://journalistenwatch.com/cms/umerziehung-fuer-deutsche-integrationslager-kommen/

  53. 53

    Jutta @36 und teile von 49

    Der Segen Gottes sei mit dir. Peace V

  54. 54

    @ Jutta,ok ich möchte mit ihnen nicht streiten,schliesslich sind wir so etwas wie Geschwister,sehe ich jetzt einfach mal so.Das alleine schon hat Vorrang und ist aufs äusserste zu brücksichtigen,in der dunkelsten Zeit der Menschheit.Entschuldigung wenn ich zu grob war.Es ist nur ein schattierter Abzug das ein Menschsein zu erkennen ist.Ähnlich einer Fata Morgana.
    Gut,sicher,so gesehen,bei Gott ist nichts unmöglich,nur bis Beck gerettet ist....naja.
    Er dient Satan.Bedenken sie dies!Er ist """"Menschenrechtler"""".....und doch Vernichter.Überlegen sie mal,sie nennen dies auch noch "Politiker".
    Sie können sich damit innerlich nicht abfinden,der Verstand fast es nicht,dennoch ist es so:Vernichter "seines eigenen Volkes",streng gesehen eines der übelsten Kreaturen die die Welt je hervorbrachte.Abgründe,Tod und Hölle.
    Grün macht keinen grossen Hehl daraus wem es dient und dienen will.Sie verachten den Herrn,wie es noch nie ein anderer jemals tat.
    Nero war ein Waisenknabe dessen was wir hier real und direkt vor unseren Augen erleben.
    Überlegen sie noch einmal.
    LG und sorry
    Dennoch! Beck ist kein Mensch,kein Grüner ist das wirklich!

  55. 55

    Wie ist denn der letzte Satz nach unten gerutscht??
    Er gehört nach oben,hinter ..."zu grob war."

  56. 56

    @Monika, das ist sehr gewagt, dass ein Grüner kein Mensch wäre... sind wir wirklich dazu in der Lage, das beurteilen zu können ??? ... Und bedenken Sie, dass Paulus sehr oft sich an seine Adressaten wendet und sagt: soche sind etliche von euch gewesen ... " .. nämlich Diebe, Öügner, Mörder, Ehebrecher, Homosexuelle usw...
    Und wieviele Christen gibt es - und genau deswegen verliert das Christentum auch überall die Salzkraft - die zB in Pornographie drin hängen, die lieblos und verurteilend sind, die den Menschen "draussen" einen Eindruck vermitteln: wenn das Christsein bedeutet, bin ich froh, keiner zu sein ... ???
    Und wenn wir radikal ( und radix bedeutet Wurzel ) biblisch leben wollen, dann haben wir zu tun, was der Herr Jesus uns sagt ( das ist ja auch nun kein Spaziergang ) und für unsere Feinde zu beten.
    Und in diesem Sinne kann man Beck und Konsorten als Feind bezeichnen.
    Aber "Feinde" sind ebenfalls - ausser jetzt den sattsam bekannten, wie Anhänger des Mohammed, Triebtäter, Räuber, Gewalttäter ganz allgemein - Steuerhinterzieher, Versicherungsbetrüger, Drogenabhängige, Alkoholsüchtige, Schwarzarbeiter - all das belasetet unsere Wirtschaft immens, zB --- wenn man denn nun die Wirtschaftlichkeit zum Mass aller Dinge hochstilisieren möchte.
    Ich überlasse Gott das Urteil.
    Anonsten versuche ich zu leben, wie es im Buche steht, nämlich in der Bibel. Und vielleicht hat MM insofern recht: ich habe ja doch eine Art Urteil gesprochen , aber eben über Petry ... und vielleicht, nein bestimmt, muss ich das auch noch einmal überdenken.
    @Zentrop. Vielen Dank für dieses schöne Lied !!! Gittes reichen Segen für Sie !!!
    Jesus Christus ist für Sünder gestorben.
    Paulus hat die Christen, und damit Jesus, denn wir sind Sein Leib, verfolgt und kalt lächelnd zugeschaut, als sie umgebracht wurden ! Er hat neben dem Mantel des Stephanus gestanden, als der zu Tode gesteinigt wurde und einen Blick in den Himmel getan hat.. der sich geöffnet hat für ihn, also den Blick auf Jesus getan hat, und gerufen hat: .. rechne ihnen diese Sünde nicht zu ! Und der Herr hat Paulus errettet !!!!
    Ich möchte zu den Christen gehören, die den anderen vermitteln können, welche Hoffnung wir haben dürfen und je wilder die Zeiten sind, umso größer die Hoffnung ... und das ist schwer und kostet alle, nämlich das eigene Leben.
    Jesus Christus ist für Sünder gestorben ! Und das sind wir alle. Aber Christen sind begnadigte Sünder.
    EIn Dank an MM dass er uns diese Disskussion gestattet hat.
    Ich beende dies nun. Ich möchte dieses Forum nicht missbrauchen und ebenfalls nicht die Botschaft.
    Und eines weiss ich: wenn jemand vom Kaliber Beck, und er ist ja nun beileibe nicht der einzige, und ich möchte nicht wissen, was in Regierungskreisen egal in welchem Land wirklich vor sich geht .. oder in manchen Familien, der verderbt ist, bereut, dann wünscht der sich mit Sicherheit, dass er niemals geboren worden wäre ...
    Schauen wir Christen lieber danach, dass mit uns alles stimmt, damit wir die Botschaft weitergeben können, ohne dass man uns der Heuchelei bezeichnen muss.
    ich war auf dem Weg eine verurteilende besserwissende hochmütige eitle Christin zu werden. Die Gnade hat mich davor bewahrt.
    Dafür kann ich nie genug danken.
    Die Last zu richten habe ich nicht. Auch dafür bin ich dankbar.

  57. 57

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/03/03/zeitungen-zu-volker-beck-auch-der-zug-am-joint-durchloechert-das-hirn/

    ... ich habe gestern auch die Vermutung gehört, dass Beck vielleicht hingehängt worden sein könnte...
    ???
    Die Fraga wäre: wer könnte etwas davon haben, dass Beck aus dem Verkehr gezogen wird ?
    Wenn es gelingt ...

  58. 58

    https://conservo.wordpress.com/2016/03/03/das-parlament-der-tiere-ii-das-erste-politisch-voellig-unkorrekte-kinder-und-jugendbuch-deutschlands-neuauflage/

    ..so. Ende Gelände.

  59. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 4. März 2016 7:17
    59

    @ Jutta #57

    Kommissar Zufall?
    Ich meine: Ja!

    Nur die Muselmanen/Islamisierer haben was davon, wenn ein Homovorkämpfer gestürzt wird! Denn Merkels u. Gaucks, bzw. der CDU, Wunschkoalitionspartner sind die Grünen.

    Grell, wie immer bei Sensationen, echauffiert sich die Bild, eigentl. DAS Merkelsprachrohr, also nicht hilfreich für den CDU-Wahlkampf!

    Vordergründig prangern die verheuchelten Muselmanen Homosexualität an. Doch ihr bestes Vorbild, vom Teufel Allah-Mondgötze geheiligt, Kurier Allah-Mohammed trieb es mit Männern, vergriff sich an Knäblein, daneben an toten Frauen u. seinen Kamelstuten.

    Was sind das für Menschen, die einen perversen Massenmörder, namens Mohammed, für nachahmens- u. verehrungswürdig halten?

    Ferner hatte Beck just 2 Std. zuvor, eine Tafelrede vor Machtmenschen gehalten:

    ""Berlin – Die Botschafter aus Israel, Ungarn, Polen und der Türkei waren gekommen, Politiker von SPD und Grünen, dazu 150 Rabbiner aus ganz Europa.

    Es war eine sehr illustre Runde, für die Volker Beck (55), der Israel-Experte, am Dienstagabend die „Dinner Speech“ im jüdischen Bildungszentrum Chabad Lubawitsch in Berlin-Wilmersdorf hielt..."" (berliner-kurier.de)

    Wer hätte hier Interesse, Volker Beck absichtlich in negative Schlagzeilen zu bringen, keiner, außer vielleicht Muselmanen? Aber soviel Einfluß hat die Islamlobby m.E. denn doch noch nicht in Deutschland!

    Volker Beck ist eine alternde Schwuchtel u. somit Opfer des schwulen Jugendwahns. Diese Strafe gönne ich ihm von ganzem Herzen.

    Volker Beck, der Freier auf dem schwulen Drogenstrich:

    Von Brüssel, Berlin bis nach Moskau,
    mag den Volker B. nicht mal ´ne Sau:
    Eines ist jetzt total sicher,
    höchstens noch ein Stricher.
    Kauft sich bei jenen mit CM* ein,
    sonst bliebe sein Schw... klein.

    *Crystal Meth

    +++++++++++++++++++
    +++++++++++++++++++

    @ Alle

    DIE MISSRATENE/KRIMINELLE SCHWUCHTEL VOLKER BECK

    3.03.2016
    Volker Beck kaufte Crystal Meth in der Nähe des größten Männerstrichs von Berlin
    Stefan Schubert

    Der parlamentarische Geheimnisträger der Grünen fiel Zivilfahndern in der Nacht zum Mittwoch in einer Seitenstraße des Westberliner Nollendorfplatzes auf. Die Gegend ist nicht nur als Drogenumschlagspunkt bekannt, sondern auch als größter Männerstrich von Berlin.

    (...)

    Herr Rötten, ist Crystal Meth bei Strichern beliebt?

    »Ja. Crystal Meth zeigt sich als spottbillige Droge, die sich zusätzlich dadurch auszeichnet, dass sie eine sehr, sehr lange Wirkungsdauer von bis zu drei Tagen hat. Das muss man sich vorstellen: Mit einer Dosis von 15 Euro bin ich drei Tage drauf! Das ist billiger, als den billigsten Fusel zu saufen.«
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/stefan-schubert/volker-beck-kaufte-crystal-meth-in-der-naehe-des-groessten-maennerstrichs-von-berlin.html

  60. 60

    ab und zu gibt es in der bunten Republik auch mal eine gute Nachricht.
    Abgeordneter will er aber bleiben und damit weiter die Kohle der Zahlsklaven erhalten.

    Der Dank des Volkes sollte ihn aber trotzdem irgendwann erreichen.

  61. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 4. März 2016 10:46
    61

    🙁 !!!VOLKER BECK IST nicht ZURÜCKGETRETEN!!! 🙁

    "Volker Beck gibt sich dagegen unbeirrt; er stellt seine Ämter innerhalb der Grünen-Fraktion lediglich »zur Verfügung«. Sein lukratives Bundestagsmandat für die Grünen scheint er dagegen behalten zu wollen."
    (S. Link i. Komm. #59)

    DIE MITLEIDSNUMMER IN DEN LINKS-VERSIFFTEN MSM*

    u. IN SEINER PERVERSEN PARTEI BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN:

    Ist ein krimineller linker Schwuler unantastbar?

    ""Volker Beck: Plötzlich ein Untoter

    Kolumne von Margarete Stokowski(blond u. blauäugig)

    Ein mutmaßlicher[sic] Drogenfund bei Politiker Volker Beck - und nun beginnen die Kondolenzbekundungen auf seiner Facebook-Seite. Warum ist das ein politisches Todesurteil?
    03.03.2016

    Volker Beck lebt. Das sollte man nicht vergessen. Denn wenn man derzeit auf seine Facebook-Seite geht, liest es sich mitunter ganz anders. Da sind die Leute "traurig und betroffen", sie schreiben: "Danke für alles", "ein trauriger Tag", "du wirst sehr fehlen" und "der Respekt für deine Leistungen wird bleiben".

    Eine frühere grüne Bundestagsabgeordnete wird von der "Süddeutschen Zeitung" mit den Worten zitiert, man "verliere" einen der "Allerbesten".

    (...)

    Einer seiner Facebook-Freunde fordert einen "Candysturm für Volker" - also das Gegenteil eines Shitstorms -, was insofern eine etwas tragische Wendung der Geschichte ist, als Volker Beck den Begriff "Candystorm" einmal selbst erfunden hat, um Claudia Roth zu unterstützen.

    (...)

    Irgendwie scheinen sich viele schon einig zu sein, dass Volker Beck jetzt quasi tot ist. Beck sei mit diesem "Drogentod" "politisch erledigt", hieß es bei der Deutschen Welle (inzwischen wurde der "Drogentod" zu einem "Absturz" korrigiert)., Auf Twitter schreibt jemand: "Damit ist für mich @Volker_Beck politisch gestorben." Die "taz" fragt etwas zaghafter, ob Beck die Drogenaffäre "politisch auf längere Sicht überlebt"...

    +++Bisher hat er nicht mehr getan als seine Fraktionsämter - nicht aber sein Bundestagsmandat - niederzulegen+++

    +++Wir "müssen akzeptieren, dass eine drogenfreie Welt eine Illusion ist", hat Kofi Annan neulich im SPIEGEL geschrieben.+++ (Anm.: Müssen wir das?)

    Solange man nicht sicher weiß, ob es das(Anm.: Crystal Meth) war, gilt immer noch, dass

    + Beck erstens nicht unbedingt gegen seine eigenen Prinzipien verstoßen hat (denn er ist weder der Papst noch Beautybloggerin, sondern ein Politiker, der unter anderem für eine liberale Drogenpolitik stand) und

    + er im juristischen Sinne kein schweres Verbrechen begangen hat, weil die Menge, die er bei sich trug, als "geringe Menge"(Anm.: Was weiß die Spiegel-Schreibtussi über Mengen/Konzentrationen bei CM*) nicht unbedingt eine Anklage nach sich zieht.""

    HOFFNUNG AUF WIEDERKEHR

    ""Andererseits gehört es zum Wesen von Untoten, dass sie eben wiederkehren, das weiß man aus Zombiefilmen, und da sind sie oft - das ist der Witz dieser Filme - beeindruckend durchsetzungsfähig.""
    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/volker-beck-ploetzlich-ein-untoter-kolumne-a-1080385.html

    (Anm. d. mich, BvK)

    +++++++++++++++++++++++

    MSM = MainStreamMedien
    CM = Crystal Meth

    ++++++++++++++++++++++++

    ""Drogenfall: Grünen-Chefin Peter warnt vor Attacken auf Beck
    04.03.2016

    (...)

    Die Grünen liegen vor allem in Baden-Württemberg aussichtsreich im Rennen. Im Südwesten könnten sie stärkste Kraft werden, Winfried Kretschmann Ministerpräsident bleiben.

    Ein Drogenfall in den eigenen Reihen, so fürchtet die Partei, könnte am Ende das Abstimmungsergebnis verhageln...

    "Ein einzelnes Fehlverhalten sollte im Wahlkampf nicht ausgeschlachtet werden", sagte sie der "Saarbrücker Zeitung". Denn es sei klar, "dass dies vor allem ein menschliches Drama ist".

    (...)

    Grünen-Chefin Peter betonte darüber hinaus, dass es keinen Grund gebe, den Kurs der Grünen in der Drogenpolitik zu ändern. "Wir Grüne stehen für eine Drogenpolitik, die auf Entkriminalisierung setzt und für eine staatlich kontrollierte Abgabe von Cannabis an Erwachsene eintritt." Das habe "nichts mit der Freigabe von Drogen wie Crystal Meth zu tun"...""

    AUCH KOMMUNIST MR. TRÄNENSACK DOSENPFAND LEBT NOCH:
    "Im Video: Jürgen Trittin zum Drogenvorwurf gegen Volker Beck"
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/volker-beck-gruene-simone-peter-will-ermittlungen-abwarten-a-1080569.html
    42 Sek. mit dem feist gewordenen, überheblich sich zurücklehnenden Trittin(mit ordinärem Zug um den Mund), daß es abzuwarten bleibe, was die Staatsanwaltschaft ermittele. Außerdem seien für die Grünen schon immer Süchtige Opfer, nicht Täter... Dabei interessant: Trittin gibt preis, daß Beck drogensüchtig sei.

  62. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 4. März 2016 11:09
    62

    😉 DER DRECK MUSS WEG! 😛

    RACHE EINES ABGELEGTEN STECHERS AN BECK?

    VIDEO KURSIERT IN BERLIN

    ""Skandal um Grünen-Politiker
    Video soll Volker Beck beim Konsum von harten Drogen zeigen
    04.03.2016

    (...)

    jetzt soll auch noch ein Video in Berlin kursieren, das den 55-Jährigen beim Konsum von harten Drogen zeigt. Das berichtet die "Bild"...""
    http://www.focus.de/politik/deutschland/skandal-um-gruenen-politiker-video-soll-volker-beck-beim-konsum-von-harten-drogen-zeigen_id_5333582.html

  63. 63

    @ Monika #49 + 54

    Liebe Monika, bitte entschuldige, daß ich mich in die Angelegenheit zwischen dir und Jutta einmische. Aber ich muß dazu folgendes schreiben. Ich kann einfach NICHT ANDERS !

    Ich war vor vielen Jahren katholisch und habe mich ganz bewußt für den Austritt aus dieser Sekte entschieden, worüber ich äußerst froh bin.
    Ich gehöre bis zum heutigen Tag auch keiner Freikirche und keinerlei Sekten an. Was auch so bleiben soll.

    Ich kenne eine handvoll Psalmen und einigermaßen die Johannes-Offenbarung. Bibelfest bin ich somit nicht.

    Trotzdem konnte ich bisher nirgends hören oder lesen, daß Jesus Menschen jemals gehaßt hat, egal wie tief sie gesunken waren.

    GOTT UND JESUS KENNEN NUR LIEBE !!
    HASS IST IHNEN VÖLLIG FREMD !!
    JEDER IST IN IHREN AUGEN GLEICH, EGAL WAS MAN TUT !!
    KEINE EINZIGE SEELE IST FÜR SIE VERLOREN !!

    Erinnern wir uns nur an die Geschichte mit dem verlorenen Sohn !

    Und DAS sollten wir uns ALLE hinter die Ohren schreiben.

    Wenn wir so sehr abgrundtief hassen, müssen wir uns ERNSTHAFT fragen, ob wir uns dann Christen oder Nachfolger Jesu nennen dürfen.
    WIR HABEN NICHT DAS RECHT, ÜBER ANDERE ZU RICHTEN !

    Aus ganzem Herzen,
    Bine

    *********************************

    Im Übrigen sehe ich sehr vieles wie Jutta !

  64. 64

    Matthäus, 7,1 Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet!

    Wie aus dem Kontext hervorgeht, ist das kein Verbot jeglichen Urteilens (Vers 16). Es gibt ein gerechtes Urteilen, wenn wir sorgfältig und umsichtig vorgehen (Joh 7,24). Überkritische, pedantische, selbstgerechte und sonstige ungerechte Urteile sind verboten. Aber um die folgenden Gebote zu erfüllen, ist es nötig, Hunde und Schweine (Vers 6) von den eigenen Brüdern zu unterscheiden (Vers 3-5).

    Lukas, 6, 37 Und richtet nicht, so werdet ihr nicht gerichtet; verurteilt nicht, so werdet ihr nicht verurteilt; sprecht los, so werdet ihr losgesprochen werden!

    Der Herr verbietet die Heuchelei und den Richtgeist, die beide aus der Selbstgerechtigkeit erwachsen. Er verbietet jedoch nicht richtiges Urteilen.

  65. 65

    @ 63

    Binchen

    Grundsätzlich......ja du hast recht,Binchen,Jesus und Gott kennen nur Liebe,Ja das stimmt.
    Obwohl.....Jesus musste auch schon mal den Gürtel nehmen,er hat die Wechsler und Geldsäcke aus dem Tempel herausgeprügelt.
    Aber es bleibt dabei...du hast recht!

    Nun,leider gibt es aber auch hier die Kehrseite der Medaille.
    Wie können wir uns als Sünder und Menschen,auch nur im Ansatz mit Gott oder Jesu vergleichen?Ja wir alle sind Sünder!Niemand,und wirklich niemand ist ohne Sünde,die ganze grosse Ausnahme: Unser
    Herr und Heiland Jesus Christus.
    Er ist ohne Sünde,und voller Liebe!
    Wenn du so argumentierst,dann fange an Beck zu lieben,ihn trotz seiner Verbrechen zu achten und zu ehren,und nicht nur dies!
    Wenn du das das hingelegt hast,dann wasche auch seine Sünden weg.......gut geht nicht mehr,du hast ihm ja alles vergeben.
    Schnell müsste man merken das man so nicht argumentieren kann,liebe Bine.
    Und weil ich Beck nicht vergeben kann,und ihn sogar hasse bin ich also keine Christin............meinst du...Doch Christin schon,aber nicht Jesus oder Gott.Da siehst du den Unterschied.
    Und Bini...du liebst auch nicht jeden Menschen,denk an die Amerikaner...eklig sind die,zetteln Kriege an wo sie nur können,ne.Wie oft hast du schon mit einem ganzen Volk abgerechnet,siehst du,wie weit wir als Menschen alleine kommen?
    "WIR HABEN NICHT DAS RECHT ÜBER ANDERE ZU RICHTEN"
    Das tut ja nun in Deutschland längst schon keiner mehr;du siehst wo wir hingekommen sind wenn das keiner mehr tut,und Banden von Verbrechern,Mörder und Satanisten über Deutschland freie Hand haben,und wir sie einfach alleine,als ganz normale "Politiker"über UNS richten lassen.Sein Volk eben abzuschlachten und der Vernichtung preizugeben.
    Also Binichen..fange an zu lieben.....bei Beck,und dann aufwärts..Fischer,Roth Merkel und ganz besonders Süssmuth bräuchte unsere Vergebung.

    Im Strang schreibe ich dir nachher........und ich habe nichts gegen Jutta,ich mag sie sogar,du kannst sie gerne zu uns einladen,desto mehr,desto besser.
    Alles Liebe ...bis dahin

  66. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 4. März 2016 15:59
    66

    ZEIG´ MIR DEINE ZÄHNE u. ICH SAGE DIR, WER DU BIST!
    http://www.taz.de/picture/143298/948/Volker_Beck_Enthu__llung.jpg
    "In Berlin werden derweil grüne Politiker mit der Droge Chrystal Meth erwischt und die Empörung ist groß – aber die wirkliche Dimension ist eine andere!

    Ich bin Zahnarzt in Schöneberg und habe mit Meth Opfern zu tun (Zahnschäden). Beck ist dumm, aber nicht dumm genug dieses Teufelszeug selber zu nehmen – aber – man kann damit auch (minderjährige) Stricher bezahlen oder sie ihr Leid vergessen lassen – das ist die andere, wirklich schockierende Seite dieses Falles!!!

    Nochmal: in Schöneberg ist es Gang und Gebe, dass man mit dieser Droge die minderjährigen Stricher teilweise bezahlt oder gefügig macht, denn das Schmerzempfinden wird extrem eingeschränkt! Aber der liberale Umgang und das Schutzalter für Jungendliche sind ja die Lieblingsthemen dieses Subjekts!

    Ich habe 12 jährige Jungen mit völlig zerstörten Zähnen vorgefunden – teilweise noch die Milchzähne, die Bleibenden schon in der Anlage zerstört! Das lässt auf einige Jahre Meth Missbrauch schließen! Wann bitte haben diese armen Kinder angefangen (mit den Drogen und mit dem Job!)? Freiwillig? Und wer unterstützt so etwas?

    Der Fall Beck und die andere, noch viel schlimmere Dimension! Bitte teilen, auch auf Facebook – da wurde ich gesperrt … ?
    Die Wahrheit ist dort eben unangenehm!!!"
    http://k-networld.de/2016/03/03/der_fall_beck/

  67. 67

    Neue Dimension des Grauens - Schwulen-Kinderstrich

    http://k-networld.de/2016/03/03/der_fall_beck/
    Der Fall Beck und die andere, noch viel dramatischere Dimension!

    "In Berlin werden derweil grüne Politiker mit der Droge Chrystal Meth erwischt und die Empörung ist groß – aber die wirkliche Dimension ist eine andere!"

    Da muß noch viel mehr dranhängen!
    Nicht umsonst tobt in Berlin der Kinderstrich ganz nah am BT herum und niemanden juckt das scheinbar.
    Auch ihre arabischen Stofflieferanten gehen sie nicht an.
    Auf dem Klo im BT wird gekokst.

    Der ganze Drecksladen gehört geräumt!
    Die Hochverräterin vorneweg.

    Es muß so sein, daß sie alle dieser Teufelssekte NWO angehören, die sich die verkommensten Subjekte herauspickt und sie als Machtmarionetten aufbaut und stütz. Die meisten, die da im Moment rumsitzen, haben nichts drauf und sind nicht das Schwarze unter den Fingernägeln wert. Alle hochgradig erpreßbar, weil genau die herausgesucht werden, die erpreßbar sind. Das ist die einzige Garantie, die diese NWO-Großmogule haben, daß ihnen ihre Schachfiguren nicht aus dem Ruder laufen und nen Strich durch die Rechnung machen!

    Da sitzen hohle Junkies und Kinderf...r rum, besaufen sich bei Kaviar und Champagner und ziehen sich ne Straße nebenbei rein!
    Dann feiern sie mit ein paar besonderen Frischfleisch-Garnierungen einen ab.
    Und die Roth will noch Respekt und Würde für so was einfordern!
    Sie soll sich schleunigst vertrollen, sonst wirds bunt für sie.
    Petry wegen des Zitierens von geltenden Gesetzen angehen und schwerste Verbrechen decken wollen!

    Weg mit dem Dreckspack aus dem Parlament!
    Sofort!

    Der 13. war ein Horrortag für die Pariser!
    Der 13. wird auch ein Horrortag für diese verkommene Politkaste, ihre Hintermänner und alle, die ihren Job als Lobbyisten bestreiten.

    Ami go home!

  68. 68

    @ BvK 66#

    da haben wir wohl den gleichen Beitrag zur gleichen Zeit gefunden..

  69. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 4. März 2016 16:05
    69

    4. März 2016
    „“Grünen-Politiker
    Bei Volker Beck wiegt die Verfehlung schwerer als bei anderen

    Der Grünen-Politiker darf zwar juristisch nicht härter angegriffen werden als der durchschnittliche Junkie. Aber Beck ist Moralist, er ist ein Symbol, daran wird er gemessen…““
    Kommentar von Kurt Kister

    „“Die Moralisten haben oft ein klar wirkendes Weltbild; sie wissen, was „man“ darf und was nicht. Weil sie sich, zumindest nach außen, dessen so sicher sind, geben sie gerne Handlungsanweisungen – morgens im Radio, mittags per Pressemitteilung, abends in der Talkshow und immer über Twitter. Und sie sind sehr häufig bereit, andere Menschen schnell und durchaus auch rigide zu be- oder zu verurteilen.

    (…)

    Es darf nicht sein, dass sich Crystal-Kids herausreden wollen mit dem Satz: „Die in Berlin machen das doch auch.“

    (…)

    Mehr als alle anderen Parteien waren die Grünen einst eine Partei der Moralisten und der gesinnungsethischen Weltveränderer.

    (…)

    Becks selbst verschuldeter Sturz wirft auch ein Schlaglicht auf den Berliner Betrieb. Jenseits seiner moralistischen Grundeinstellung zählt Beck zu jenen Politikern und politischen Adabeis, die offenbar nur noch leben können, wenn sie im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen.

    (…)

    Aber das Getriebensein zwischen Eitelkeit und Machtwillen, der Wunsch, mehr als nur ein Rädchen zu sein,…““
    http://www.sueddeutsche.de/politik/gruenen-politiker-bei-volker-beck-wiegt-die-verfehlung-schwerer-als-bei-anderen-1.2890192

  70. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 4. März 2016 16:08
    70

    @ eagle1 #68

    🙂

  71. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 4. März 2016 17:03
    71

    "Drogenaffäre bei den Grünen"

    DER TURK-TSCHERKESSE "Özdemir will Beck eine zweite Chance geben"

    VOLKER BECK u. "ZWEITE CHANCE"?

    HAT ER NICHT SCHON MEHRERE "ZWEITE CHANCE" GEHABT,
    nämlich in Bezug auf sein pädophiles Begehren "Entkriminalisierung Pädophiler u. Herabsetzung des Schutzalters für Kinder von 14 auf 12 Jahre"?

    Wenn es um Vorteile herausschlagen geht, dann kommt Muselmanen das christl. Weltbild gerade recht, ansonsten sind Christen für sie "schlimmer als Vieh"(Koran 8;55) und "Allah bekämpfe/töte sie!"(9;30)

    Der unverschämte Schmarotzer ÖZDEMIR: "Ich komme zwar aus einer muslimischen Familie, aber ich habe gelernt, dass es ein Teil des christlichen Menschenbildes ist, dass man Menschen nicht nur eine zweite, sondern auch eine dritte und vierte Chance geben muss."
    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/drogenaffaere-bei-den-gruenen-oezdemir-will-beck-eine-zweite-chance-geben-14105530.html

  72. 72

    Oh, sie haben ihn tatsächlich erwischt, den Volker Beck von den Grüninnen. Als bekennender Schwuler bekommt er keinen Frauennamen, außerdem dürfte man nicht mehr viel von diesen "Herrn" hören. Normalerweise ist Rauschgift-Genuß bei Bundestagsabgeordneten ein läßliches Vergehen, das wird überspielt und totgeschwiegen. Vermutlich gehört es bei dieser Tätigkeit dazu, weil jeder ständig im Zwiespalt zwischen scheinbarer Macht und tatsächlicher Machtlosigkeit steht. Vor dem Fernsehpublikum der Dumm-Quatsch-Sendungen müssen sie die große Lippe rauskehren, dabei wäre ein dressierter Schäferhund ein genauso guter Pfötchenheber wie praktisch alle Abgeordneten. Volker Beck muß sich das Mißfallen seiner Kollegen zugezogen haben, denn nur, weil er statt des geduldeten Kokains die Proletendroge Crystal Meth geschnupft hat, serviert man ihn nicht einfach ab.

    Bei Kohl und Strauß war es noch ganz einfach gewesen: da mußte Kohl nur in München anrufen, um seine Meinung zu erfahren und es die nächsten Tage richtig zu machen. Heute ist dazu ein Gipfeltreffen Merkel und Seehofer nötig. Wobei Angela die Selbstherrliche Merkel mit dem tatenlosen Ankündigungs-Seehofer allerdings ein besonderes Problem hat. Seehofer weiß heute nicht mehr, was er gestern gedacht hat und noch nicht, was er morgen sagen wird. Ohne klare Richtlinien aus München ist es viel schwerer, in Berlin zu regieren. Noch härter ist nur, wenn sich Washington und Tel Aviv nicht einig sind, was Berlin tun soll.

    Wie sieht paneuropäische Wahlkampfhilfe aus? Nun, die Balkan-Staaten schließen ihre Grenzen, die Asylbetrüger stecken in Griechenland fest und Merkel hat bis zum 13. März Ruhe, weil kaum noch "Schutzsuchende" bei uns aufkommen. Zugleich trommeln die gleichgeschalteten Fernsehsender um Mitleid für die armen Frauen und Kinder, die in Griechenland unter freiem Himmel schlafen müssen und kaum etwas zu essen bekommen. Hin und wieder schlüpfen jedoch Bilder durch, die wohlgenährte Männer im kampfkräftigen Alter zeigen, die offene Grenzen fordern, sich prügeln und mit Steinen nach mazedonischen Polizisten werfen. Und wenn die Journaille ein paar Euro spendiert, krakeelen die sogar nach "Mama Merkel".
    ********************
    Im Fernsehen gibt es wieder Bilder aus Idomeni, an der Grenze zu Mazedonien. Massenweise Männer, die sich ein paar Alibi-Kinder auf die Schultern gesetzt haben, und eine Kopftuch-Frau, die sich lautstark über die Inhumanität der Europäer beschwert. Alles Leute, die ANDERE für ihr Schicksal verantwortlich machen, und natürlich allesamt Muselmanen. Warum wollen die ausgerechnet über Mazedonien reisen? Auf der Karte liegt links neben Mazedonien ein Land namens Albanien. Das hat nicht nur ebenfalls eine gemeinsame Grenze mit Griechenland, das ist sogar selbst muselmanisch. Da böte es sich für die ganzen Muselmänner doch an, bei ihren Glaubensbrüdern durchzureisen. Dort ist alles halal, es gibt kaum Kuffar, und der Dschihad ist bereits gewonnen.

    Ich gehe natürlich davon aus, daß diese Bilder mit böser Absicht gezeigt werden. Wir sollen Mitleid bekommen, Mitleid mit Leuten, die sich verantwortungslos in ein Abenteuer gestürzt haben, um hier jene Verhältnisse zu schaffen, vor denen sie angeblich aus ihrer Heimat fliehen. Der Islam hat überall auf der Welt zu Armut und Rückschritt geführt, wo nicht gerade Öl aus der Erde quillt. Wenn wir diese Leute ins Land holen, wird daraus eine Katastrophe, die den Pestzügen, dem 30jährigen Krieg und dem Holocaust der deutschen Städte gleichen wird. Angela der Selbstherrlichen Merkel traue ich zu, daß sie diese Leute zu uns holt, auf direktem Weg. Nach dem 13. März, natürlich, wenn das unmündige Volk nicht mehr stören kann.

    "Grüner mit Hitler-Droge erwischt", titelte die BILD über Volker Beck. Bei KOPP erfährt man, daß er das Crystal Meth auf dem Schwulenstrich gekauft habe. Und in der Wikipedia steht, daß er zwar Kunstgeschichte, Geschichte und Germanistik studiert, aber nicht abgeschlossen hat. Wen sogar die Schwafologie überfordert, der muß eben in die Politik, wird dort ein echter Vorzeige-Volldemokrat, schafft es sogar zum Vorsitzenden der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe. Die ganzen Ämter hat er abgegeben, sein Bundestagsmandat jedoch behalten. Klar, irgendwo muß man sich die Taschen vollstopfen, wenn man nichts kann und nichts gelernt hat. Becks AIDS-kranker Lebenspartner ist 2009 an Krebs gestorben, was den Verdacht nahelegt, daß Volker Beck selbst ebenfalls HIV-positiv ist. Alles in allem möchte ich sagen: Ein wahrer Volksvertreter der merkelhaften Republik.

    Quelle: http://www.michaelwinkler.de/Kommentar.html

  73. 73

    Raus aus dem Bundestag.

    Ich durfte wegen nen bisschen THC noch nicht mal zum Bund. THC macht nicht zum Amokläufer. Crystal schon.

    Aber ich muss mich ja nicht mit diesem hässlichen Heuchler vergleichen.

    PS: Trump muss gewinnen, damit die US-Wahrheit gg. Deutschland ans Licht kommt.

  74. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 4. März 2016 20:23
    74

    😀 GLAUBT VIELLEICHT EIN MENSCH, der mehr Gehirnzellen als eine Stubenfliege hat,

    daß der Crystal-Meth-Kauf Volker Becks ein einmaliger Ausrutscher war u. er – welch Pech – ausgerechnet dabei auch noch erwischt wurde???

    Der kauft doch schon Jahre, vermutl. für Eigengebrauch UND um die (minderjährigen) Stricher zu bezahlen.

    DAHER MUSS BECK WEG!

    Keine staatl. Bezüge für Beck höher als Sozialhilfe! Er wird Erwerbsunfähigkeitsrente/Frühpension beantragen… Falls er Therapien macht, Kosten gleich davon abziehen.

  75. Bernhard von Klärwo
    Samstag, 5. März 2016 6:11
    75

    BECK MUSS WEG!!!

    #231 21Dezember1989 (04. Mrz 2016 19:04), pi-news.net schrieb:

    ""Faktenlage:

    1.: Crackhure Beck wird mit 0,6g Crystal Meth aufgegriffen

    2.: Wie an anderer Stelle (hier) berechnet sind das etwa 5 Erbsengrößen, also deutlich mehr als eine Portion. Zum Vergleich: Im Herbst 2013 wurde Michael Hartmann, SPD mit 0,1g geschnappt. Beck hatte also die sechsfache(!) Menge dabei.

    3.: Aufgrund der Menge ist Beck also nicht nur Konsument, sondern Dealer

    4.: Der schwule Straßenstrich auf der Eisenacher Straße (von der Kleist- bis zur Motzstraße und auch der östliche Teil der Fuggerstraße gehören dazu wie auch die dort gelegenen Stricherbars Tabasco und Pinocchio) sind via Kleiststraße 250m vom Nollendorfplatz entfernt. Beck weiß das auch.

    5.: Wenn man dieser Seite trauen darf http://k-networld.de/2016/03/03/der_fall_beck/ hat er damit jugendliche Stricher gefügig machen wollen, ist also nicht „nur“ Konsum und Dealen einer der schmutzigsten Drogen überhaupt – vergleichbar mit Crack – sondern es kommt wieder einmal Mißbrauch dazu

    6.: Beck hat auf dem bekannten schwulen Kontaktportal Planetromeo den Account cgn-Volker, Profilnummer 9593692. Den Namen ändert er öfter mal, die Nummer bleibt immer gleich. Er hat dieses Profil oft mit Handy genutzt und dabei das eingeschaltete GPS benutzt, das man nicht manipulieren kann. Er ist dabei an folgenden Adressen wiederholt und über Nacht geortet worden:
    Wartenburgstraße 22, Berlin-Kreuzberg
    Bismarckstraße 70, Köln
    Die Ortungen waren im Einklang mit Pressemeldungen, an denen er nachweislich in Berlin und Köln war, auch auf einzelnen Dienstreisen in Kanada oder Italien. Es ist definitiv sein echtes Profil. Seit zwei Tagen ist er angeblich in Schwäbisch Hall, jedoch ohne GPS (d.h. Phantasieeingabe möglich)
    Die Wohnung in Köln ist darüber hinaus auch über seinen verstorbenen Partner Jacques Teyssier zuzuordnen (Beweis http://telefonbuch-suche.com/jacques-teyssier-bismarckstra%C3%9Fe-50672-k%C3%B6ln ob die dort gemeldete Nummer 0221-515404 noch aktiv ist, entzieht sich meiner Kenntnis – Planetromeo: Selber als Fake anmelden und nach Profil suchen). Diese beiden Wohnungen sind dringend verdächtig, zum Drogenverkehr benutzt worden zu sein. Eine Hausdurchsuchung ist angezeigt und aufgrund von Gefahr in Verzug auch allein auf staatsanwaltliche Anordnung! Wo bleiben die Behörden? Strafvereitelung im Amt?

    7.: Zu guter Letzt tauchen Gerüchte über ein Video auf, auf dem Beck schon vor Jahren beim Drogenmißbrauch gefilmt wurde
    http://www.news.de/politik/855633217/nach-crystal-meth-fund-bei-volker-beck-drogen-video-von-gruenen-politiker-aufgetaucht/1/

    Das ist eine ganz harte, ganz kriminelle Gestalt, nur von der Tragweite her vergleichbar mit Terroranwalt Ströbele und seine Verwicklung in die RAF-Morde.

    Wann hört die Kumpanei mit diesem Verbrecher, der sich als Moralapostel der ersten Kategorie gerierte, endlich auf und wann werden endlich knallharte Ermittlungen aufgenommen?

    Wenn er auch momentan noch unter Immunität des Bundestages steht (gibt’s da noch mehr solche Verbrecher? Angesichts dessen wird klar, warum die Lumpen sich gegen die drohende Aufdeckung ihrer Machenschaften durch die AfD fürchten!)

    Wann recherchiert endlich jemand von der Presse, der nicht mit diesen Politschranzen unter einer Decke steckt?""

  76. schwabenland-heimatland
    Samstag, 5. März 2016 9:00
    76

    @ BvK
    zu Volker Beck dem Bundestagsjunkie
    Lt. einem Interview eines Drogen Experten reicht 0,1 g bereits für 10 Portionen zum Gebrauch. Insofern reichen 0,6 g für 60 x High in der Schwulenszene verbunden mit anderen Aktivitäten bzw. auch mit div.Nebeneffekt an andere Menschen/Bürgern mit anderer Meinung seine scheinheilige linksgrüne Gendermainstream Moral mit erhobenenem Zeigefinger zu predigen und in diesem Zustand zeigen wie dieses Multikulti Deutschland weltoffen und tolerant sein soll. Erbärmlich, Schlimm.
    Dazu passend in Ergänzung ist es kein Wunder, ich habe schon darauf gewettet, dass nun sein Freund der Cem Özedemir der Obergrüne Cannabisfarmer gleich daherkommt und sagt in seinem typisch furchtbaren Näselunterton lt. Bild On:
    " Parteichef Cem Özdemir legte Beck gestern zunächst den Verzicht auf sein Bundestagsmandat nahe. Kurze Zeit später ruderte er zurück, erklärte der FAZ: „Man sollte immer wieder eine Chance erhalten.“

    http://www.bild.de/politik/inland/die-gruenen/fiel-das-crystal-meth-aus-der-tasche-44812894.bild.html

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/drogenaffaere-bei-den-gruenen-oezdemir-will-beck-eine-zweite-chance-geben-14105530.html

    In der Frage eines möglichen Mandatsverzichts Becks, der zuvor schon seine politischen Ämter in der Fraktion niedergelegt hatte, plädierte Özdemir dafür, die „staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen“ abzuwarten. Der Fall sei aber auch ein Anlass darüber nachzudenken, „warum immer mehr Menschen zu solchen leistungssteigernden Drogen greifen, nicht nur in der Politik“. Das sei ein „Alarmsignal für uns alle“.
    Bei weichen Drogen wie Cannabis plädierten die Grünen weiter für eine Gleichbehandlung mit Alkohol, so Özdemir: „Nicht, weil wir der Meinung sind, dass Drogenkonsum etwas Gutes ist, sondern weil wir glauben, dass wir den Missbrauch durch eine Entkriminalisierung in den Griff bekommen. Wir müssen die Szenen voneinander trennen: Wer Cannabisprodukte konsumieren will, muss von Crystal Meth, Heroin und Kokain ferngehalten werden.“

    Özdemir zeigte sich überzeugt davon, dass die Drogenaffäre seiner Partei wenige Tage vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg am 13. März nicht schaden werde (...).

    Na dann ist bei den Grünen alles gesagt. Lieber furchtbarer Cem Özdemir, eine neue Chance- ok- immmer- aber nicht in der Politik bzw. im Bundestag, mit weitreichenden Entscheidungen für und unser Land,es reicht schon Deine Person, Roth, Göhring Eckardt&Co.als überflüssiges, negatives Beispiel. V. Beck`s 2. Chance im Kaninchenzüchterverein wäre evtl. noch zu verantworten.( auch als Testimonial in der Chemieindustrie.)
    Der ganze Pseudo-Politiker Wahnsinn hat die deutschen Bürger schon zu lange voll im Griff.
    Dies muss endlich ein Ende haben!

  77. 77

    Die Empörung ist groß über die „Causa Beck“ aber wir haben etwas gefunden, was das ganze erst zu einem richtigen Skandal machen könnte. Ein Blogger schreibt:

    Ich bin Zahnarzt in Schöneberg und habe mit Meth Opfern zu tun (Zahnschäden). Beck ist dumm, aber nicht dumm genug dieses Teufelszeug selber zu nehmen – aber – man kann damit auch (minderjährige) Stricher bezahlen oder sie ihr Leid vergessen lassen – das ist die andere, wirklich schockierende Seite dieses Falles!!!

    Nochmal: in Schöneberg ist es Gang und Gebe, dass man mit dieser Droge die minderjährigen Stricher teilweise bezahlt oder gefügig macht, denn das Schmerzempfinden wird extrem eingeschränkt! Aber der liberale Umgang und das Schutzalter für Jugendliche sind ja die Lieblingsthemen dieses Subjekts!

    Ich habe 12 jährige Jungen mit völlig zerstörten Zähnen vorgefunden – teilweise noch die Milchzähne, die bleibend schon in der Anlage zerstört! Das lässt auf einige Jahre Meth Missbrauch schließen! Wann bitte haben diese armen Kinder angefangen (mit den Drogen und mit dem Job!)? Freiwillig? Und wer unterstützt so etwas?

    Härtel-Petri: In einigen Schwulenszenen geht es nur um gierigen, geilen und gewaltsamen Sex. Bei Chem-Sex-Sessions in Privatwohnungen zum Beispiel. Da ist Crystal – oft intravenös verabreicht – die Sexdroge Nummer eins, weit vor Kokain.

    Es gibt keine Schmerzempfindlichkeit mehr, es kommt zu Analfisting und völliger Hemmungslosigkeit. Zärtlichkeit spielt keine Rolle, und Verhütung erst recht nicht. Manche Leute in diesen Sessions haben eine depressive Störung, die den Tod billigend in Kauf nimmt…

    Jetzt könnte tatsächlich ein Schuh daraus werden, denn Beck sieht wahrlich nicht aus wie jemand, der dieses Teufelszeugs regelmäßig zu sich nimmt.

    http://journalistenwatch.com/cms/hat-volker-beck-mit-chrystal-meth-minderjaehrige-stricher-ruhig-gestellt/

  78. 78

    Bitte Teilen!!

    Bericht von einem Zahnarzt!!!

    Ich bin Zahnarzt in Schöneberg und habe mit Meth Opfern zu tun (Zahnschäden). Beck ist dumm, aber nicht dumm genug dieses Teufelszeug selber zu nehmen – aber – man kann damit auch (minderjährige) Stricher bezahlen oder sie ihr Leid vergessen lassen – das ist die andere, wirklich schockierende Seite dieses Falles!!!

    Nochmal: in Schöneberg ist es Gang und Gebe, dass man mit dieser Droge die minderjährigen Stricher teilweise bezahlt oder gefügig macht, denn das Schmerzempfinden wird extrem eingeschränkt! Aber der liberale Umgang und das Schutzalter für Jungendliche sind ja die Lieblingsthemen dieses Subjekts!

    Ich habe 12 jährige Jungen mit völlig zerstörten Zähnen vorgefunden – teilweise noch die Milchzähne, die Bleibenden schon in der Anlage zerstört! Das lässt auf einige Jahre Meth Missbrauch schließen! Wann bitte haben diese armen Kinder angefangen (mit den Drogen und mit dem Job!)? Freiwillig? Und wer unterstützt so etwas?

    Der Fall Beck und die andere, noch viel schlimmere Dimension! Bitte teilen, auch auf Facebook – da wurde ich gesperrt … ?

    Die Wahrheit ist dort eben unangenehm!!!

    http://k-networld.de/2016/03/03/der_fall_beck/

  79. 79

    Bini

    Spirit

    Jutta

    alle die Interesse haben

    "Volker Beck(Ekel diesem Namen) musste zurücktreten.....wegen eines völlig belanglosen Delikts."
    Das sagte so WÖRTLICH der grüne Ex-Polizeichef(!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) von Münster,Hubert Wimber einer Zeitung in NRW.

    ...............Belanglosigkeiten...............

    ...Wirkungscharakter,toxischer und chronischer Amphetamingebrauch...............

    ...........Klinische Synonyma................

    Amphetamine:
    Methamphetamin (Temmler)..(nicht mehr im Handel)..früher hochwirksames Kreislaufanaleptikum
    Phenmetrazin.(nicht mehr im Handel).hochwirksames Abmagerungsmittel
    Methylphenidat.(Im Handel) Ritalin
    Eine noch vertretbare Indikation für Amphetamine könnte die juvenile Hyperkinesie mit extremer Lernschwäche darstellen.
    Fenetylin (Captagon Tabletten,nicht mehr im Handel,früher ein hochwirksames Narkoleptikum)
    Cave:Schwerer Missbrauch und Sucht!
    Regenon (Temmler) Abmagerungsmittel,ausser Handel...Missbrauch Sucht,häufig Todesfälle
    Summenformel: C13H19 NO

    Im Dragenjargon und klinisch benutzte und gehörte Ausdrücke:
    Dexies,Pep Pills,mothers little helpers,Prelus(Preludin),Captas (Captagon),Uppers,wakeups,sweeties,truck-drivers,west-coasts turnarounds,Speed,Angeldust(Engelsstaub),go fulls,black bombers....um einige zu nennen.

    Klinische Symthome und Befunde:
    Akutintoxikation (Überdosis,gewollt oder ungewollt)
    Mydriasis (Weitstellen der Pupillen!)
    starke Tachykardie
    Brechreiz,schwere motorische Unruhe,
    schwere Hyertonie,mit Gefahr von Hirnblutung(Subarachnoidalblutung,häufig)
    oder später völliger Kreislaufzusammenbruch und Atemlähmung,sehr häufig.
    Chronischer Gebrauch:
    Zunächst gesteigerte Konzentration und Assoziationsfähigkeit,auffällig vermehrte Aktivitäten,Silbenstolpern,Bewegungsstereotypien,deutlich gesteigerter Sexualtrieb,entgleisung der Libido,mit nicht überschaubaren Folgen für Aussenstehende,orgiastische Euphorie mit dem Gefühl der Omniopotenz,leichtes abklingen der Symthomatik mit prommt einsetzender Entzugssymthomatik.
    Resultat,folgt in der Regel:
    Aggressivität,Ideenflucht,star verminderte Kritikfähigkeit,optische und akustische Halluzinationen,auch olfaktorisch und gustatorisch,paranoide Psychose mit Beziehungswahn,(Ehepartner,Kinder grosse Gefahr!)
    Auffällig im Gegensatz zur alkoholbedingten Psychose,die oft erst nach Jahren bei exzessiven Trinkern auftritt,ist bei Amphetamingebrauch schon nach einmaligem "run" eine solche möglich!Klinische Verwechselungsgefahr eruieren!!!
    Besonders gefährlich sind hier die sogenannten Waschenküchenlaboranten mit ihrem eigenen chemischen Zusammensetzungsvorstellungen!!
    Immer wieder Todesfälle wegen nicht ordnungsgemässen,oft abenteuerlicher Zubereitungen.
    Nach weiterem Abklingen,Zunahme der Symthomatik:
    Überwacht,müde und aufgedreht zugleich,Betroffene hören sich von weitem sprechen,fahrig,rastlos,getrieben,gereizt;nicht überschaubare.hochgradige Angstzustände Cave: keine Tranquillantien vom Barbiturat oder Benzodiazepintypus,weitere Suchtgefahr,Entzug erst am 10ten Tag möglich!
    Allgemeine Zurückhaltung mit Sedativa,selten nötig.
    Auffällige,unproduktive Überaktivität,herabgesetztes Urteilsvermögen,Konzentrationsverlust,Kritiklosigkeit,als Durchgangssyndrom auch Benommenheit,Solmnolenz.
    Redefluss,Selbstüberschätzung,Zwangslachen,Verwirrtheitszustände,ähnlich Entzugdelir,Depersonalität,Derealisationsgefühle,paranoide Ideen,illusionäre Verkennungen.
    Körperlich:
    Rasche Auszehrung,Kachexie,Nystagmus,Hypertonie( besonders betroffen,Lungenkreislauf),motorische Stereotypien,zerreissen von Bettwäsche und Nachtzeug,torkeln,nesteln,Abasie,frösteln,Händezittern,Hyperthermie(Todesfälle!),Herzrytmusstörungen(Sinusknotenerregung)Schon bei mässiger Überdosierung auch ernsterer Art.
    Gefahr von Kollaps,Tod durch Herz oder Kreislaufversagen,Hirnblutung!
    Noch sehr lange möglich,reversibel bis irreservibel:
    Apathisch oder angstvoll gefärbte Depression Versuchsweise ,dreiwöchige Gabe des Amitriptylins(Saroten)
    deutliche Schlafstörungen,(absolute Zurückhaltung von Benzodiazepingaben!)
    Häufig erbetteln oder lügen die Patienten um an diese Stoffe zu gelangen.Hohes Suchtpotenial,allgemeine Disposition zum Suchtverhalten beachten!
    verstärkte Suizidalität beachten,eventuell Verwahrung.
    Stationäre Wiedereingliegerung,
    lebenslang keine Benzodiazepine,lebenslang keinen Alkohol!
    Wenn nötig auch klinisch angewandt,
    verlernen von süchtigem Verhalten,Zurückhaltung bei Medikamenten,pschotrop wirksamer Substanzen.

    Viel Glück:
    Eben Belanglosigkeiten!

  80. 80

    So eine Kackscheiße. In welcher Zeitung hat das Hubert Wimber gesagt?? Hören sie gefälligst auf hier Lügen zu verbreiten!?

    Gott haßt Lügen!

    Epheser 4, 25
    2. Mose 20, 16
    3, 9-10
    Sprüche 12, 22
    Psalm 101, 7
    Offenbarung 22, 15

  81. 81

    4.3.2016

    Lüdenscheider Nachrichten

    Titelseite

    Unter
    Grüne Debatte um Drogen,
    und werden sie mal net frech,was erlauben sie sich?

  82. 82

    Es tut mir leid. Sie hatten Recht!

    Ich hoffe, Sie verzeihen mir.

  83. 83

    Zentrop

    Entschuldigung.....angenommen.

  84. 84

    Zunächst mal ist der kontrollierende und anzeigende Polizeibeamte zu belobigen und zu befördern. Bin mal gespannt, welche Manipulationen die Lügenpresse sowie öffentlich rechtliche Lügenmedien benutzen, um die ganze Wahrheit zu verschweigen. Es dürfte sich nicht nur um den Besitz der bekannten Menge Chrystal Meth handeln. Ein Sumpf, ein elender Sumpf, der bei dem Kader der kinderfickenden Päderastenpartei nicht anders zu erwarten ist.

  85. 85

    So, so, ist ja interessant. Der verstorbene (an Krebs oder AIDS) Mann von T(a)unte Beck war bei LGBT. Diese Schwuchtel-Gesellschaft wurde von Moskau nicht akzeptiert und plötzlich kam Human Rights Watch ins Spiel. Nach übler Hetze über Russland wissen wir nun, wer hinter Human Rights Watch steht: Unser Möchte-Gern-Deutschland-Vernichter: SOROS !!! Für 100 Millionen Dollar Spende schreiben die alles, was der befiehlt. So schließt sich der Kreis. Drogen, Schwule, DE-Hasser usw. Tunte Beck und die anderen machen's vor! Fein, dass Soros in Russland unerwünscht ist.
    Ja, Putin hat sein Land im Griff und kümmert sich um sein Volk. Wären die Amis drin, hätten Soros und Rockefeller Russland längst platt gemacht.
    Lest mal: http://www.klagemauer.de "Soros in Russland unerwünscht".