NRW: Jeder zweite (!) Marokkaner und Algerier kriminell!

Muslime und Kriminalitaet

Obiges Diagramm passt zwar nicht unmittelbar zum Text, zeigt aber die erschreckende Realität der exorbitanten (muslimischen) Migrantenkriminalität in Deutschland

_________________

"Kriegsflüchtlinge"?
Ganze Länder schicken ihre Kriminellen nach Deutschland

Wenn jeder zweite Immigrant aus Algerien und Marokko eine Straftat begangen hat - dann ist das ein geradezu desaströses Ergebnis. Denn die Dunkelziffer dürfet noch weit höher liegen. Und es bedeutet:

Mit jeden zweiten Immigranten aus diesen beiden Ländern importiert Merkel einen Verbrecher nach Deutschland. Macht damit unser Land unsicherer, gefährlicher. Und verstößt ein ums andere mal gegen ihren Amtseid, der sie verpflichtet, Schaden vom Volk abzuwehren und den Nutzen zu mehren.

Papperlapapp. Nichts gilt mehr in Merkel-Land. Eid, Schwüre, Gesetzestreue, Sicherung des inneren Friedens: Merkel hat alles in den Wind geschrieben. Sie regiert wie eine Despotin, die sich vorgenommen hat, unser einst großartiges Land an die Wand zu fahren. Welcher Ungeist sie dabei antreibt? Bilderberger? NWO? Sozialismus?

Abgesehen davon, dass wir das vermutlich nie erfahren werden, ist es auch vollkommen egal. Es zählt allein, was diese Hasardeurin tut. Wie niemand seit Hitler zerstört sie die Kultur und das friedliche Zusammenleben in unserem Land. Dafür muss sie aus dem Amt entfernt werden. Und sich vor einem internationalen Kriegsverbrechertribunal verantworten. Dieser Vorschlag kommt  übrigens nicht von mir. Sondern von diversen Medien in den USA. Und so soll es sein!

Michael Mannheimer, 3.3.2016

***

Von Till-Reimer Stolte, DIE WELT,  29.02.16

Nordrhein-Westfalen: Jeder dritte Asylbewerber aus Nordafrika kriminell?

Marokkanische und algerische Asylbewerber in NRW-Einrichtungen werden überproportional oft straffällig. Die Landesregierung will das nicht verschweigen – und gleichwohl den Ruf beider Gruppen retten.

... Innenminister Ralf Jäger (SPD) (gab) bekannt, dass 2015 in NRW "von 100 Marokkanern 33,6 und von 100 Algeriern 38,6 straffällig" geworden seien. Die Meldung aus einer ministeriellen Mitteilung an den Innenausschuss des Landtages verbreitete sich wie ein Lauffeuer, mehrere Medien griffen sie auf. Kaum aber hatte sie die Runde gemacht, ging das Ministerium erneut an die Öffentlichkeit und stellte klar: Hier sei etwas offenbar missverstanden worden.

Nicht jeder dritte Marokkaner und Algerier in NRW sei straffällig geworden, das habe nicht im Bericht gestanden, sondern rund jeder dritte marokkanische oder algerische Bewohner von Erstaufnahmeeinrichtungen und Zentralen Unterbringungseinrichtungen für Asylbewerber in NRW.

Sprich: Nicht ein Drittel von allen, sondern von den Marokkanern und Algeriern, die in jüngerer Vergangenheit als Asylbewerber ins Land kamen und noch nicht in die Kommunen überwiesen wurden.

Rechnete man die Zahl der von ihnen begangenen Straftaten allerdings auf die marokkanische und algerische Gesamtbevölkerung im Land um, ergäbe sich ein schockierender Befund:

Dann hätte fast jeder zweite Marokkaner in NRW eine Straftat begangen.

Und bei den hier lebenden Algeriern wären es sogar mehr als zwei Straftaten pro Kopf.

Mit dieser Hochrechnung täte man vielen Angehörigen beider Bevölkerungsgruppen natürlich grobes Unrecht, weil die Mehrheit beider Gruppen laut Ministerium keineswegs straffällig geworden sei. Aber gerade wegen dieser Möglichkeit, die vorgelegten Zahlen stigmatisierend auszulegen, erstaunte des Innenministers Offenheit im Umgang mit dem heiklen Material, weshalb ihm Piraten und manche Grüne denn auch vorwarfen, Jäger munitioniere Ausländerfeinde.

Doch die zu erwartende Kritik von Piraten und Teilen der Grünen irritierte den Minister nicht. Im Gegenteil. Jäger beteuerte in besagter Mitteilung an den Innenausschuss auch, "Daten zu Kriminalität mit Zuwandererbezug" würden künftig "systematisch erhoben und veröffentlicht".

Für den Sozialdemokraten gibt es mittlerweile nur noch einen Weg, um zu verhindern, dass Zuwanderergruppen als überdurchschnittlich kriminell stigmatisiert werden: Man müsse deren Kriminalität so lange bekämpfen, bis es keine überdurchschnittlich kriminellen Zuwanderergruppen mehr gebe.

Ganzen ARTIKEL HIER LESEN


Tags »

55 Kommentare

  1. 1

    Berlin soll weniger als 10% Muslime in der Bevölkerung haben?

    Das kann doch nicht stimmen.

  2. 2

    http://www.wiedenroth-karikatur.de/KariAblage201509/20150909_Immigration_Kriminalitaet_Buergerwehr_Polizei_Fremdenfeindlichkeit.jpg

    Ohne Worte.

  3. 3

    Diese blöden Blödmenschen sind der Hauptgrund, warum das hier so über die Bühne gehen konnte und gehen kann.

    Faktenresistente kackende Tauben, die die blöden Slogans der Kanzerinnen-PR-Abteilung nachbeten:

    Humanismus, Notlage, Menschlichkeit, Krise, Christentum auch schlimm gewesen, Moslems gut, Moslems gut, ich gut, ich gut, Moslems gut, Islam gute Religion, alles relativ, alles gut, Humanismus, Menschlichkeit, Krise, Helfen, Helfen, kein Ausländerhaß, kein Haß, keine Fremdenfeindlichkeit, keine Feindlichkeit, kein Haß, alles Gut- ich Gut - Notlage, Helfen...

    Da fällt mir nichts mehr dazu ein.
    Jede gesunde Gesellschaft hätte die alle sofort wieder rausgeschmissen oder gar nicht erst reingelassen.
    Mir doch wurscht, was die wollen, die interessieren sich auch nicht für mein Wollen.

    Heute hab ich das Totschlagargument schlechthin gehört:

    Ja, die Kanzlerin soll schon weg, ABER wer soll es dann machen?
    conclusio: sie soll doch bleiben, weil ja sonst keinen gibt, ders machen kann.

  4. 4

    Mittels dieser Zauberworte werden die Deutschen in Acht und Bann gehalten: ´NAZI, Antisemit, Fremdenfeind, Rassist´

  5. 5

    All dies was die Moslems hier bei uns anstellen

    ist doch nach dem Schundroman "Koran" erlaubt.

    Es ist sogar eine heilige Pflicht, die Christen

    zu bescheißen !!!

    Lüge

    Betrug

    Diebstahl

    Vergewaltigung

    All dies ist laut dem Schundroman erlaubt !!!

    +++++

    Warum glauben die Politiker nicht den Gegnern

    einer Islamisierung ???

  6. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 16:57
    6

    OT

    NIEDERSACHSEN

    ""Hannover: 15-jährige Messerstecherin vom IS

    Bereits am vergangenen Freitag meldete die Polizei Hannover, dass einer ihrer Beamten bei einer Personenkontrolle am Hauptbahnhof von einer 15-jährigen passdeutschen Marokkanerin (kl. Foto) mit einem Küchenmesser in den Hals gestochen und schwer verletzt worden war.

    Die Kopftuchmoslemin war den Beamten durch ihren „starren Blick“ aufgefallen, heißt es. Das Mädchen wurde wegen versuchten Mordes festgenommen. Nach umfangreichen Ermittlungen wurde nun bekannt, dass die Nachwuchsdschihadistin sich im türkisch-syrischen Grenzgebiet aufgehalten und dort Kontakte zum IS gepflegt haben solle und wohl vor hatte, weiter nach Syrien in den Dschihad zu ziehen.

    Wie ein Beamter berichtet, habe sie „eiskalt“ agiert und sei nach der Tat nur um den Sitz ihres Kopftuches besorgt gewesen. So ist das eben, wenn der Islam, das Kopftuch und damit der Terror zu Deutschland gehören.""
    http://www.pi-news.net/2016/03/hannover-15-jaehrige-messerstecherin-vom-is/

    DIE MAROKKANER

    Marokkanerin fünfzehnjährig zart,
    korantreue Gesinnnung eisenhart! –
    Pirat D. Schatz hat ´ne Marokkanerin,
    für Ehe konvertierte er zum Islam hin.

    Auch die bösen Buben vom El-Taharush,
    kommen aus dem maghrebinischen Busch.
    Sie sind die Bessermenschen der Linken,
    mit Luxus verwöhnt von vorne und hinten.

    Ein Moslem muß all jene verfolgen,
    die nicht zum Islam wechseln wollen.
    Allah sagt, Moslems sollen uns gebieten,
    unterwürfig die Dschizya rüberzuschieben:

    KORAN(Fluch auf ihn), Übers. Mazyek-Sippe, islam.de:
    9;29
    „Kämpft gegen diejenigen, die nicht an Allah und nicht an den Jüngsten Tag glauben und nicht verbieten, was Allah und Sein Gesandter verboten haben, und nicht die Religion der Wahrheit befolgen – von denjenigen, denen die Schrift gegeben wurde –, bis sie den Tribut aus der Hand entrichten und gefügig sind!“

    Übers. Azhar Islaminstitut Kairo:
    9;29
    „Kämpft gegen jene unter den Schriftbesitzern, die nicht an Allah und den Jüngsten Tag glauben und die nicht verbieten, was Allah und Sein Gesandter verbieten und die sich nicht zum wahren Glauben bekennen, bis sie die Dschizya-Steuer freiwillig und folgsam entrichten.“

    Übersetzung Ahmadiyya-Islam-Konfession:
    9;29
    „Kämpfet wider diejenigen aus dem Volk der Schrift, die nicht an Allah und an den Jüngsten Tag glauben und die nicht als unerlaubt erachten, was Allah und Sein Gesandter als unerlaubt erklärt haben, und die nicht dem wahren Bekenntnis folgen, bis sie aus freien Stücken den Tribut entrichten und ihre Unterwerfung anerkennen.“

    ++++++++++++++++++++++++

    Übers. Mazyek-Sippe, islam.de:
    9;30
    „Die Juden sagen: ‚Uzair ist Allahs Sohn‘, und die Christen sagen: ‚Al-Masih ist Allahs Sohn.‘ Das sind ihre Worte aus ihren (eigenen) Mündern. Sie führen ähnliche Worte wie diejenigen, die zuvor ungläubig waren. ALLAH BEKÄMPFE SIE!“

    Weitere Übersetzungen:

    9;30
    „Und die Juden sagen, Esra sei Allahs Sohn, und die Christen sagen, der Messias sei Allahs Sohn. Das ist das Wort aus ihrem Mund. Sie ahmen die Rede derer nach, die vordem ungläubig waren. ALLAH SCHLAG SIE TOT!“

    9;30
    „Die Juden sagen: ‚Uzair ist der Sohn Allahs‘, und die Christen sagen: ‚Christus ist der Sohn Allahs.‘ Dies sind ihre erdichteten Worte. Sie folgen mit ihren Aussagen dem Beispiel der früheren Ungläubigen. ALLAH TÖTE SIE!“

    SIEHE AUCH:
    http://derprophet.info/inhalt/das-bild-unglaeubigen-htm/

  7. 7

    Eine weitere links-grüne Schnapsidee ist meiner Meinung nach das sog. "bedingungslose Grundeinkommen". In den Niederlanden macht man einen Feldversuch mit einer ( in Zahlen 1) Person, was dabei herauskommt, wenn diese Person jeden Monat 1000 Euro fürs Nichtstun bekommt. Ergebnis: Die Person engagiert sich , da sie nicht mehr arbeiten geht, umso mehr in der Bürgerinitiative für ein "bedingungsloses Grundeinkommen".
    Ich kann euch sagen, was in einem "Großversuch" mit dem ganzen Volk passieren würde: es würde keine Zeitungsausträger, Reinigungskräfte, Kellner und andere prekäre Arbeitsverhältnisse geben, die Jugendlichen würden keine Lehrausbildung absolvieren sondern gleich zu den Drogen greifen und die Preise würden inflationieren. Gleichzeitig würde die Regierung genötigt sein, eine "Obergrenze" an Renten und Arbeitsverdiensten einzuführen, die "bedingungslos" alle Gelder einsammelt, die über dieser Obergrenze liegen, damit die volkswirtschaftliche Bilanz infolge des "bedingungslosen Grundeinkommens" wieder ins Lot kommt. Also eine kommunistische Gleichmacherei.
    In den Zwanziger Jahren hatten die Linken ähnliche Ideen, nämlich die "freie Liebe". Da dachten schlichte Gemüter, wenn sie die Kommunisten wählen und diese die "freie Liebe" einführen, dann könnten sie in der Nachbarschaft und überall rammeln, was das Zeug hält.

  8. 8

    Man schaue in das Gesicht der Kraft. Dann weiß man Bescheid. In einem Interview hat sie gesagt, sie habe ein großes Ego. Das mag sein, doch hat sie auch einen großen Verstand und einen ehrbaren Charakter? Oder wären das Eigenschaften, die in Deutschland eine politische Karriere ausschließen, ganz besonders bei der SPD?

  9. 9

    Das Gedichtchen ist ja geil. Hab schon mehrere in diesem Forum gefunden, drum les ichs auch so gerne.
    Auch wenn mein Nick mich als Bewunderer unseres großen "Volksschriftstellers" ausweist, so bin ich leider nicht in der Lage, es seiner Figur nachzumachen.
    Es sei mir vergeben.

  10. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 3. März 2016 17:31
    10

    Ganz Aktuell !
    Die kurriosen Meldungen über die etablierten Einheitsparteien überschlagen sich derzeit täglich.

    Gestern über die Grünen und Volker Beck der Drogen Junkie .. und heute meldet die Bild und die junge Freiheit Ex RAF Terrorist Wolfgang Grundmann kandidiert bei Kommunalwahlen für die hessische SPD.

    Grundmann zählt zu den Mitgliedern der ersten RAF-Generation. Die linksextreme Terrorzelle war für Dutzende Morde, Anschläge und Entführungen verantwortlich. Grundmann wurde 1972 bei einer Razzia festgenommen, bei der ein Polizist durch Schüsse getötet wurde. Er wurde wegen Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung verurteilt und saß zwischen 1972 und 1976 im Gefängnis.

    Zuletzt hatte der Fall des ehemaligen RAF-Terroristen und verurteilten Mörders Christian Klar für deutschlandweites Aufsehen gesorgt. Klar arbeitet bereits seit längerem für den Bundestagsabgeordneten Dieter Dehm (Linkspartei.

    http://www.bild.de/bild-plus/regional/frankfurt/marburg/ex-raf-terrorist-will-spd-kommunalpolitiker-werden-44780252,var=b,view=conversionToLogin.bild.html

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/ex-raf-terrorist-kandidiert-fuer-hessische-spd/

    Und morgen...?
    Der Wahnsinn in der deutschen Politik geht genauso weiter!

  11. 11

    Die Worte gehen einem aus. Alles wurde schon gesagt, den Terror, die Gewalt der Moslem-Invasoren zu beschreiben - Sie anderen eindringlich vor Augen zu führen. Ob diese ungezügelten Individuen nun aus Marokko oder von sonst woher kommen, - sie toben durch unser Land. Sie zerschlagen und verwüsten es täglich mehr. Sie zerreißen unsere Zivilisation und Kultur für eine Barbarei. Ich höre noch die Worte der Kanzlerin, als sie die deutschen Türen weit aufstieß und der Abraum der Welt herein zu fluten begann. - Die Verwüstung unserer Landes setzt sich seitdem fort und mündet in die einzig mögliche Antwort ein, die Not unseres Volkes zu beenden: Weg mit dieser regierenden Verbrecherriege in Berlin. Doch es entsteht daraus die (unlösbare?) Frage nach dem Wie. Und das ist wiederum der Anfang dieses Problems.

  12. 12

    Wenn ich mir nun eine Araber-Kluft anziehe und einen Zusselbart zulege und beim örtlichen Migranten-Büro melde, dann bekomme ich auch 1000 Euro im Monat?

    Prüfen oder Fingerabdruck zwangsweise ist ja nicht möglich.

    Wer hat das mal probiert?

  13. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 17:54
    13

    @ schwabenland-heimatland #10

    Unter der Kanzlerin IM-Erika u. dem Bundespräsidenten IM-Larve ist alles möglich, schließlich schützte u. sponserte die DDR die RAF.

  14. 14

    @ Schwabenland #10

    Das machen die BILD-Hetzer, um ihr Gemerkel im letzten Moment zu "retten"! "Zufällig" kurz vor der für die CDU alles-entscheidenden Wahl, holt man schon mal die "Hitler-Keule" raus:

    "Grüner mit Hitler-Droge erwischt"

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/67084-bild-keck

    Scheitert die CDU mehr oder weniger grandios in den 3 Ländern und kommt die AfD in die Nähe der 20 Prozent-Marke, muß Merkel gehen und die CDU zerlegt sich selbst (wie weiland die Democrazia christiana in Italien).

    Da bringt man schon mal einen prominenten Grünen mit Hitler in Verbindung und einen SPD-ler mit seiner RAF-Vergangenheit. Sonst laufen in BW zuviele "wertkonservative Deppen", wie der Werbeaffen-Grupp, zu den Grünen über!

    Im übrigen paßt der Grundmann doch trefflich in die gestern von mir verlinkte LISTE vorbestrafter PO.litiker - diese wird eben täglich länger! Denn mit anständigen Menschen ließe sich dieser heimtückische Mord an unserem Volk gar nicht machen - dazu braucht man schon KRIMINELLE!

  15. 15

    @eckie:

    Stimmt völlig! Leider kann auch ich noch nicht so richtig Flagge ziehen wie ich will - mein Status als Freiberufler und die damit verbundene Abhängigkeit zur Auftragslage von außerhalb verbietet mir leider, mich vollständig zu dem zu bekennen, was ich politisch wirklich bin! Es ist eine Schande, wenn man sieht, wie Türken und Flüchtlinge hier herkommen und nur schmarotzen, das Niveau in den Dreck ziehen und gleichzeitig die Kriminalitätsrate ins Unermessliche steigern, während sich der rechtschaffene deutsche Bürger immernoch nicht bedingungslos und öffentlich zu seinem Land, seiner Kultur und seinen Werten bekennen kann, ohne gleich als Nazi diffamiert zu werden!

  16. 16

    Sorry,nicht zum Thema,nur eine Frage.

    WO SIND DIE KOMMENTATOREN CAJUS PUPUS UND BACKBONE???

    Ich hoffe euch Beiden gehts gut.

  17. 17

    @10 schwabenland-heimatland

    Warum bis morgen Warten.
    Die SPD hat schon wieder ein Knaller losgelassen. Wenn man eventuelle Krimminelle nicht bekämpfen kann, dann gibt man Ihnen einen Job.

    Ladys haltet Eure Röcke fest!

    😯
    -------------------------------
    Vollzitat

    SPD-Politiker: Asylbewerber sollen in Schwimmbädern arbeiten

    BERLIN. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Marcus Held hat gefordert, Asylsuchende in Schwimmbädern anzustellen. Deutschlandweit fehlten „rund 5.000 Fachkräfte in den öffentlichen Bädern“, begründete Held nach Angaben der Wormser Zeitung sein Anliegen.

    „Integrationswillige Flüchtlinge sollen uns in den Bereichen auf dem Arbeitsmarkt helfen, in denen schon jetzt zu wenige Fachkräfte und Auszubildende zur Verfügung stehen“, betonte der rheinland-pfälzische SPD-Politiker.

    Dies gelte zum Beispiel für die öffentlichen Bäder in Oppenheim, Worms und Mainz, denen wegen der geringen Personaldecke eine temporäre Schließung drohe. Zudem seien mehrere Straßenbauunternehmen auf ihn zugekommen und hätten sich danach erkundigt, wie sie Asylbewerber als Auszubildende anstellen könnten. (ho)
    -------------------------------

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/spd-politiker-asylbewerber-sollen-in-schwimmbaedern-arbeiten/

  18. 18

    Unsere Heimat hat weniger Fachkräftemangel als vielmehr totalen Geiz! Gute Arbeitnehmer mit 20 Jahren Berufserfahrung, aber nicht älter als 25 und dann auch zum Lehrlingsgehalt GIBT es nun mal nicht!

  19. 19

    @eckie
    Donnerstag, 3. März 2016 16:23

    Mittels dieser Zauberworte werden die Deutschen in Acht und Bann gehalten: ´NAZI, Antisemit, Fremdenfeind, Rassist´

    Mit solchen Worten bringe ich Grüzis, Sozis usw. regelmäßig zur Weißglut. Herrliche Reaktionen, wenn sie ihre eigenen Exkremente als Bummerang zurückbekommen.

  20. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 3. März 2016 20:24
    20

    Volker Beck ist ohnehin seit langem kein unbeschriebenes Blatt. Er hatte schon einige andere politische Desaster auf Lager:

    z.B.lt.Spiegel On vom 20.9.2013 täuschte er die Öffentlichkeit über einen Pädophilie-Text.
    Zitat Spiegel:
    "Ein umstrittener Text des Fraktionsgeschäftsführers von 1988 über Sex zwischen Kindern und Erwachsenen ist nach SPIEGEL-Recherchen doch nicht vom Herausgeber inhaltlich verfälscht worden. Beck aber hatte das stets behauptet.
    Auf SPIEGEL-Anfrage und nach Ansicht des Manuskripts verwies er darauf, dass der Herausgeber seine zentrale Aussage durch Kürzen der Überschrift gestrichen habe.
    Vergleicht man allerdings die beiden Texte, ist Becks zentrale Aussage noch enthalten, im Sinn verfälscht wurde der Gastbeitrag durch die Änderung des Herausgebers keineswegs.

    Beck räumt ein, dass seinem Beitrag der falsche Gedanke zugrunde liege, dass es theoretisch gewaltfreien und einvernehmlichen Sex zwischen Erwachsenen und Kindern geben könne. Dafür entschuldige er sich.
    (..) Erst am Montag war bekannt geworden, dass Spitzenkandidat Jürgen Trittin 1981 das kommunalpolitische Wahlprogramm einer Göttinger Grünen-Liste presserechtlich verantwortet hatte, in dem unter anderem die Straffreiheit von gewaltfreiem Sex zwischen Erwachsenen und Kindern gefordert wird. (..)
    siehe -
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/paedophilie-debatte-um-gruene-volker-beck-taeuschte-oeffentlichkeit-a-923357.html

    wenn man bedenkt, wie V.Beck sich in einem Phönix Talk vor wenigen Tagen gegen Frauke Petry wegen ihrem angeblichen "Schiessen auf Flüchtlinge an der Grenze" im höchsten Maß ereifert hatte, sieht man was dieser Grüne für ein eigenartiger Geselle, Junkie und fragwürdiger Politiker ist. Insbesondere er mit zweierlei moralischen Maßtstäben misst. (ich habe hier auf dem MM Blog vor Kurzem bereits das entsprechende Video unter div. Thema eingestellt!)

    Das nächste Chaos der linksrotschwarzgrünen Einheits- Bürgerverarschende Politikergurkentruppe wird mit Sicherheit folgen!

  21. 21

    Da lachen ja die Hühner, daß nur jeder 2. aus Nordafrika ein Krimineller sein soll. Die andern wurde bisher nur noch nicht erwischt / verurteilt.

  22. 22

    Islamkritik: Vaclav Klaus Rede

    https://www.youtube.com/watch?v=C8jcjFFGUxw
    Islamkritik: Vaclav Klaus Rede auf der EKR Veranstaltung der AfD Teil 1 MEP MdeP

    https://www.youtube.com/watch?v=MrJtaSYNwzU
    Islamkritik: Vaclav Klaus Rede auf der EZB Veranstaltung der AfD Teil 2

  23. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 3. März 2016 20:46
    23

    @ Alter Sack #14

    Aber Merkels u. Gaucks Wunsch-Koalitionspartner sind die Grünen. Das wissen auch die bei der Bild-Zeitung.

    Einen von den Grünen in die Nähe der Nazis zu rücken, ist für die CDU nicht hilfreich. Auch nicht für Judenverbände u. die EU usw., vor denen Beck just davor eine Rede hielt(Die Botschafter aus Israel, Ungarn, Polen und der Türkei waren gekommen, Politiker von SPD und Grünen, dazu 150 Rabbiner aus ganz Europa.).

    Ich fürchte eher - Spekulation - daß sich die Türken-Bild, islamophil, den einfallenden Muselmanenmassen andienen möchte. Offiziell ist bei denen zwar Homosexualität haram, obwohl die perverse Sau Mohammed es mit Männern getrieben hat u. auch an Knäbchen ging, ebenfalls überlebte Baccha Baazi im islamischen Herrschaftsbereich seit dem 7. Jh. bis heute, siehe Wiki. Für die Bild arbeiten hunderte islamische Schreibfuzzis.

    Üblicherweise erscheinen unter der Überschrift die Namen der Bild-Schreibfuzzis, hier nicht; das läßt aufhorchen: http://www.bild.de/regional/berlin/adolf-hitler/hitlers-panzerschokolade-wurde-crystal-meth-44785700.bild.html
    Daß Beck jetzt ertappt wurde, halte ich eigentl. für Kommissar Zufall.

  24. 24

    Islam ist scheiße und macht blöd!
    Bei den Russkis im Knast hat die nix zu lachen.
    mit Videoclip auf der Hauptseite
    -----------------------
    Kurzbericht zur Killer-Kinderfrau in Russland.

    Moskauer Horror-Nanny war offenbar islamistisch radikalisiert

    Epoch Times, Donnerstag, 3. März 2016 17:44
    Am Montag lief die 38-jährige Babysitterin Gjultschechra B. mit dem abgetrennten Kopf eines vierjährigen Mädchens in der Hand durch Moskau, am Mittwoch wurde sie dem Untersuchungsrichter vorgeführt. Die psychisch labile Frau sei von ihrem islamistischen Freund radikalisiert worden, so russische Medien.
    .
    Bei einer Passkontrolle durch die Polizei zog Gjultschechra B. den Kopf des Mädchens aus dem Sack und rief "Allahu Akbar" (Allah ist groß) und drohte, sich in die Luft zu sprengen, meldete die österreichische Krone
    -----------------------
    http://www.epochtimes.de/politik/europa/moskauer-horror-nanny-war-offenbar-islamistisch-radikalisiert-a1311490.html

  25. 25

    @ Marcus Junge 21#

    Wenn man das Drogendealen und den Abusus als krimiell dazurechnet, dann sinds fast alle.

    Aber Beck ist ja dafür, das zu legalisieren.
    Dann haben sie alle ne weiße Weste...
    Bis auf die Kopftreter, Messerstecher, Kopfabschneider, Kindsmißbraucher, Vergewaltiger, Ehefrauenschläger, ec.pp
    und die ganze OK.

  26. 26

    „ Adolf Hitlers „linker Arm„ wird IMMER länger, es ist der links-verseuchte NAZI-FlachTV-Volksempfänger „ !!!
    .
    *

    Der jetzt laufende Weltkrieg läuft NUR über den Missbrauch UNSERER Sprache und auch NUR über den Missbrauch UNSERER Gefühle, weil der „links-kriminelle NAZI-Sozialisten-Feind“ uns bis in UNSER Wohnzimmer hinein verfolgen kann und uns dort in UNSERER Privatsphäre über die "links-Terror-Abschußeinrichtung", die "linke-NAZI-Sozialisten-Kriegswaffe", den „links-verseuchten-NAZI-FlachTV-Volksempfänger“ NAZI-links-Medial mit der linken-NAZI-Propaganda belügen, betrügen und seelisch links-Medial vergiften und somit ermorden kann !!!

    All das macht NUR der „links-kriminelle NAZI-Sozialisten-Feind“ von den Menschen-feindlichen, Volks-beschimpfenden und permanent AUTO-anzündenden „NAZI-Sozialisten-Bestien Terror-Gewerkschaften“ auch genannt „Die Bestie“ mit ihren links-kriminellen und geisteskranken Rindviechern, den „NEONAZI-Antifa-Terror-Schergen“ Terroristen.

    Das mit den USA ist NUR ein geschicktes Ablenkungsmanöver von den Demokratie-feindlichen und Menschen-feindlichen „linken NAZI-Sozialisten-Schlampen und linken NAZI-Gender-Schlampen“, denn solange wir „über den Teich nach USA“ glotzen, solange sehen wir den realen TOD-Feind vor unserer Nase nicht und das sind die Arbeitnehmer-feindlichen und Arbeitgeber-feindlichen „NAZI-Sozialisten-Bestien Terror-Gewerkschaften“, die NUR „eigene Ziele“ verfolgen und ihre „links-kriminelle NAZI-Sozialisten-Diktatur“ wieder herbei-terrorisieren wollen, genau so wie „Damals“ !!!
    .

  27. 27

    .
    .
    Deswegen RAUS mit diesen „links-kriminellen-NAZI-Sozialisten-Kriegswaffen und links-Terror-Abschußeinrichtungen für die links-radikale-NAZI-Propaganda“, RAUS aus der Privatsphäre, RAUS aus den Wohnzimmern mit diesen „links-kriminellen-NAZI-FlachTV-Volksempfängern“, das ist eine links-brutale, links-mentale Massen-Vernichtungs-Waffe die von NUR einer einzigen, links-verblödeten und links-dumm-labernden linken-NAZI-Sozialisten-GIFT-Schlampe und GEZ-Schmarotzerin bedient werden kann mit NUR einer einzigen, lallenden linken-GIFT-Zunge wird ganz Deutschland links-medial vergiftet !!!
    .

  28. 28

    .
    NUR „eine einige“ links-verblödete und dumm-labernde linke-NAZI-Sozialisten-GIFT-Schlampe und NAZI-GEZ-Schmarotzerin kann mit NUR „einem links-verseuchten NAZI-Sozialisten-Mikrofon“ so viel Schaden anrichten und tausenden von arglosen ECHTEN-Menschen in das friedliche Wohnzimmer hinein-GIFTEN !!!
    .

    Deutschland wird von „NUR von einer einzigen“ links-kriminellen NAZI-Sozialisten-Zunge vergiftet. Da sollten sich doch 80.000.000 Menschen NIEMALS von NUR einer einzigen „links-dummen NAZI-Sozialisten-Schlampen-GIFT-Zunge“ herum-scheuchen und vernichten lassen. Wehrt EUCH, es geht um UNSER aller Leben !!!
    .
    :

  29. 29

    Gewalt und Blutrache, Aug in AUg, Zahn um Zahn, alles im Krieg von Riad bis Aleppo
    https://urs1798.wordpress.com/2016/03/01/die-erdoganischen-kriegsverbrecher-die-nour-el-dine-zanki-brigaden-bei-aleppo-skeikh_aqil-shaykh_aqil/
    Die Zukunft Europas.

  30. 30

    .
    Das ist NUR „eine einzige“ links-verblödete und dumm-labernde linke-NAZI-Sozialisten-GIFT-Schlampe und GEZ-Schmarotzerin die Tausende von ECHTEN Menschen in Aufruhr versetzen will mit ihren linken-GIFT-Lügen und mit ihrem „verlogenen linken NAZI-Sozialisten GIFT-Gequatsche“ !!!

    RAUS mit diesen „linken-NAZI-Propaganda Terror-Kisten“ aus den schönen Wohnzimmern, RAUS mit diesen linken Lynch-Kisten aus der Privatsphäre !!!
    .

    Manche glauben leider diesen "linken-NAZI-Medien-Mist" NUR deswegen, weil sie es "im Wohnzimmer" gehört haben. Dort ist man halt zu "UN-kritisch" und lässt sich zu leicht überrumpeln von dieser täglichen "links-kriminellen NAZI-Medien NAZI-Propaganda" die da zu 100% aus der linken Massenvernichtungs-Kriegswaffe, den "links-verlogenen NAZI-FlachTV-Volksempfängern" herausquillt !!!

    Die NAZI-FlachTV-Volksempfänger sind wie „Fleisch-fressende Pflanzen“. Diese locken ihre ahnungslosen OPFER auch mit bunten, vermeintlich schönen Blättern an, um ihre Opfer sodann hinterrücks, ohne Vorwarnung zu töten und zu verschlingen.

    Das geht so hinterhältig schnell, die Opfer merken das kaum, bis es zu spät ist. Da heißt es NUR – „weg bleiben“ von solchen Gefahren, sonst gibt es KEIN entrinnen mehr !!!

    Genau so machen es auch die hinterhältigen NAZI-FlachTV-Volksempfänger, sie locken die ahnungslosen Bürger an mit vermeintlich schönen oder interessanten, (links-verlogenen) bunten Filmen, um sich das Vertrauen der ECHTEN-Menschen zu erschleichen und um links-perfide und hinterhältig eine (unheilvolle) „Beziehung“ zwischen Bürger und NAZI-FlachTV-Volksempfänger aufzubauen.

    Ist diese unheilvolle „Beziehung“ erst mal aufgebaut, so merken es viele erst sehr spät, dass sie von diesen linken-Lynch-Kisten links-Medial manipuliert und verschlungen werden in eine links-verrückte virtuelle Realität aus der man NUR noch mit konsequenten „NAZI-FlachTV-Volksempfänger Entzug“ heraus kommen kann um sich zu befreien und nach einer Zeit des Entzuges wieder in´s „ECHTE Leben“ wieder hineinfinden kann !!!
    .

  31. 31

    Ot
    Zur Info:
    -----------------------
    Infratest

    dimap ARD
    29.02.–02.03.3.03.2016

    CDU 31,0 %
    SPD 15,0 %
    Grüne 5,5 %
    FDP 4,5 %
    Linke 21,0 %
    AfD 19,0 %
    Sonstige: 4,0 %

  32. 32

    .
    .
    UNSERE echten „TOD-Feinde der Menschheit“ sind in erste Linie die „NAZIS von der links-kriminellen NAZI-Lügenpresse“ und besonders auch die Menschen-feindlichen, Volks-beschimpfenden und permanent AUTO-anzündenden „NAZI-Sozialisten-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ mit ihren links-kriminellen und geisteskranken „NEONAZI-Antifa-Terror-Schergen“ Terroristen dieser POLIZEI-Autos anzündenden „NAZI-Sozialisten-Bestien-Terror-Gewerkschaften“, auch genannt „The Beast“ !!!
    .

    Ewige Schande über diese linke-NAZI-Bestien-Bande der permanent AUTO-anzündenden „NAZI-Sozialisten-Bestien-Terror-Gewerkschaften“ mit ihren links-kriminellen und geisteskranken „NEONAZI-Antifa-Terror-Schergen“ Terroristen !!!°

    "Deutschland gegen den NUR-linken-Terror" !!!

    Deutschland gegen links !!!
    .
    .
    .

  33. 33

    Quelle zu@31

    Umfragen Sachsen-Anhalt

    http://www.wahlrecht.de/umfragen/landtage/sachsen-anhalt.htm

  34. 34

    Bei den letzten Landtagswahlen sahnte die SPD über 39 Prozent aller Stimmen ab, die Grünen waren bei über 11 Prozent - ProNRW schaffte lediglich 1,5 Prozent. Auch hier kann man nur sagen: Selber schuld! Wie bestellt, so geliefert! Würde mich nicht wundern, wenn der Hexenkessel Ruhrpott in Kürze völlig explodiert..!

  35. 35

    Praxistest:

    Situation aktuell heute, beim Heimweg noch ein paar Kleinigkeiten im Markt geholt:

    dort stand eine junge freundliche Dame, dunkels Haar, erstklassiges Benehmen und ging ihrer Arbeit nach.
    Aus dem Nichts fing sie an, zu erzählen, daß es schrecklich sei. Mitten in einem erstklassigen Wohnviertel könne sie seit Wochen auch tagsüber nicht mehr allein unterwegs sein. Eine "Einrichtung" sei in der Nähe irgendwo und überall rennen Rudel von Nafris rum und belästigen sie wo immer es geht. Immer in Horden, nie einzeln. Sie habe Angst. Auf dem Weg zur Abeit etc.

    Ihre Mutter Spanierin und daher das dunkle volle Haar. Seit Silvester werde nun die längst seit Jahrzehnten hier lebende Mutter und auch sie selbst von wildfremden Leuten gemobbt, auf der Straße angepöbelt, als Ausländer beschimpft.

    Die Frau war sehr klug, eine einfache Angestellte, mit vollem Durchblick, den ich an vielen Migranten hier durchaus schätze;
    sie haben einen erfrischenden Realismus am Leibe, der den Gutmenschen und Rotweingürtelkiddies völlig fehlt.

    Sie sprach auch davon, daß jetzt der Schuß genau nach hinten losgehe, wie zu erwarten war, und daß nun nach dem Hype und der Willkommenshysterie anstelle von einer Entschuldigung dieser Hysteriker und Bahnhofsklatscher bei uns allen das große Schweigen folgt und anschließend das verunsicherte Mobben; jetzt ungehemmt ebenfalls ungehemmt gegen alle.

    Sie endete mit dem Satz, daß es erst noch schlimm werden würde, wenn es erst richtig los gehe.
    Was sie meint, wissen wir hier alle genau.
    Sie hat nun die A--karte gezogen. Als Frau ist sie wie alle nun nicht mehr sicher in Deutschland.
    Als gut integrierte ausländisch aussehende Person ist sie nun pauschal gemobbt für etwas, womit sie tatsächlich nichts zu tun hat. Und sie muß als arbeitende Frau hier auch noch den Irrsinn ihrer eigenen Degradierung finanzieren!

    Das alles in nur einem einzigen Jahr - 2015 -

    Vielen Dank, Frau Merkel!
    Sie Fehlbesetzung des Jahrtausends!

  36. 36

    @Kongo-Otto
    Ihr habt drüben die Grüne Pest und wir im Osten die Rote Flut!
    Würg!

  37. 37

    Zu den Grünen,der Kretsche tickt au.In der ArD.

    Hat den keiner gebrieft?? (10min)

  38. 38

    hehehe

    schon keifen sie los, schon jammerts im Muselmanengebüsch...

    https://www.youtube.com/watch?v=ClgkMz8syDU
    Streit mit Muslimen. TU Dortmund schließt Gebetsraum.

    Und warum? Weil sich eine Uni ihres Neutralitätsgebotes erinnert?
    Leider sehr spät. Man lerne also von Pegida, wehret den Anfängen!

  39. 39

    @ Kettenraucher 37#

    Is Krretsche mit Misere verwandt?

  40. 40

    Das ist das Grundproblem des Islam: Dass es keine Nächstenliebe gibt!
    Und: Dass er nicht reformierbar ist!

    Satanische Verse! Islam is from hell! :-/

  41. 41

    @#3 eagle
    "Ja, die Kanzlerin soll schon weg, ABER wer soll es dann machen?
    conclusio: sie soll doch bleiben, weil ja sonst keinen gibt, ders machen kann."

    Die sollen mich mal zum Kanzler machen. Ich halbiere die Kriminalitätsstatistik innerhalb von 2 Jahren, wetten?

  42. 42

    Erschreckender noch als die hohe Kriminalität ist die Tatsache, dass Unmengen an IS-Terroristen bereits unter uns leben.

    Merkel hat nach meiner Sicht eine riesige Terrorarmee aus IS-Terrormilizen in unser Land gelassen. Leider verdrängen die meisten Deutschen die Gefahr, obwohl selbst die Nato bereits vor den derzeit in großer Zahl einsickernden Kopfabschneidern warnt.

    Ein großer Teil der unregistriert abgetauchten angeblichen "Flüchtlinge" fällt vermutlich unter diese Kathegorie. Es könnte theoretisch sogar eine riesige Terrorarmee durch die (durch Merkels Schuld) offenen Grenzen eingeschleust worden sein, die auf ihren Einsatzbefehl gegen uns Ungläubige wartet.

  43. 43

    @ Kettenraucher:

    Die Grünen sind laut t-online bei 32 Prozent im Ländle. Merke: Die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber! Und wer jetzt immernoch Quetschmann wählt, der braucht sich nicht zu wundern, wenn in BaWü bald Köln und Hamburg an der Tagesordnung sind und man als Bio-Deutscher spätestens zum Jahresende seine Essensrationen aus den Mülleimern des städtischen Bahnhofs zusammenkratzen darf..! (Wobei die "eingebürgertern" Flüchtlinge und Türken natürlich ein gewaltiges Wählerkontingent für Pädo-Grün stellen...)

  44. 44

    - gestern kommt mein Bruder von einer Indienreise zurück, mehrstündiger Zwischenstopp auf dem Mega-Drehkreuz Abu Dhabi: zwei, drei erzählende Sätze über Indien - und dann begeistert: "echt geil dort (am internat. Umsteige-Flughafen!!), sämtliche Völker der Welt vertreten, alles friedlich, ...und die machen da einen Stress im Osten wegen nichts-so ist das eben, Mensch, es gibt Milliarden Menschen auf dem Globus-wo ist das Problem, jeder will hierhin o. dorthin-na und? Also echt, die Ossis sollten mal nach (Airport!) Abu Dhabi kommen-hab echt kein Problem mit. Einfach super.. (mein Einwand, dass dies lediglich ein Airport sei u. die Realität in den arab. Emiraten womöglich weniger multikulti-friedlich sei - unter welchen Bedingungen u. Umständen sie dort leben wagte ich nicht zu erwähnen - wurde spürbar "irritiert" überhört, das Thema rasch gewechselt...)
    So in der Art erlebe ich viele Gespräche/Situationen mit pro-migrativen "Scheisse das ich ausgerechnet so-n peinlicher Deutscher sein muss" -Leuten - ohne jegliche Reflexion, ohne Sinn für eine gesellschaftliche Gesamtsituation o. Zukunftsentwicklung. Kosten-Projektion, Kulturunterschiede, gegensätzliche Ideologien (Religionen), demografische Statistiken tauchen im Vokabular erst gar nicht auf - deren Bedeutungszusammenhänge kennt man auch nicht bzw. ignoriert sie bewusst, man will ja keine kleingeistige inhumane "Krämerseele" sein, die alles auf-u. berechnet?! Darum sollen sich gefälligst ANDERE kümmern, z.B. die Scheiß-Bonzen, Scheiß-Banker, Scheiß-Manager, Scheiß-Proleten (=Arbeiter, ungebildet, verdächtig rechts-konservativ!), die Scheiß-Regierung, die Scheiß-Spiesser-Besserverdiener, die Oberscheiss-"Bilderberger-Kapitalisten", wahlweise die Scheiß-Amerikaner o. Scheiß-Russen...Viel tiefer gehen die Analysen meist nicht beim links-grünen Fußvolk?!

  45. 45

    - die internat. islam. Verbände, Führungs-Imame u. ausgewiesenen Islamexperten (z.B. evangelische u. katholische Bischöfe, auch der in Rom)behapten nachdrücklich: der wahre Islam ist friedlich, tolerant, milde u. brüderlich - und zwar universell, also nicht nur innerhalb der islam. Umma. Jegliche Gewalt, jeglicher Terror, jegliche Vertreibung, Unterdrückung o. gar Mord/Völkermord seien absolut nicht mit dem Koran zu vereinbaren und völlig unislamisch. Wer so handelt, hätte den Koran (bzw. das arabische Original?)NICHT VERSTANDEN, sei mithin ein IRR-bzw. UNgläubiger!!
    (solche EINDEUTIGEN Aussagen gibts zigfach, einfach zu belegen. Der allererste Sünder, Frevler u. Abtrünnige vor Gott, der den Islam also per obiger Definition "nicht verstanden" hat, ist somit Mohamed selbst, wie Koran u. Hadhiten zweifelsfrei belegen?! Was nun??

  46. 46

    @ eigene 38#

    Den Filmbeitrag muß man sich mal reinziehen.
    Unfaßbar.
    Ich will das nicht mehr haben. Da muß man sich in seinem eigenen Land von diesen Kopftüchern und ihren egomanischen Glaubensbrüdern andauernd belehren lassen.

    Und wie hat die überhaupt einen Studienplatz bekommen können, wenn der die grundlegenden Begriffe der Logik nicht mal bekannt sind!

    Raus mit denen, sollen sie doch in Dubai studieren.
    Studierende, wahrscheinlich ist der Islam und seine Interessensvertreter auch zuständig für die ganze PC und den Mehltau der über unserem ganzen Kulturbewußtsein liegt.
    Nur nie die lieben Jammerwimmerzicken mit ihren Beschwerdedrohungen provozieren, nein nein.

    Raus schmeißen!
    Ab nach Hause und dort Studierende und Gendergaga durchziehen! Ich weiß noch nicht wie genau, aber irgendwie habe ich den Verdacht, daß hinter der Gender-Frühsexualisierung auch die selben Verbände stecken.
    Und ich will baldmöglichst ein Kopftuchverbot.

    Die sehen alle aus wie ET!
    die kleinen Grauen oder die weißen Orks

    http://ichef-1.bbci.co.uk/news/1024/media/images/67963000/jpg/_67963617_et.jpg

    http://www.pi-news.net/wp/uploads/2010/10/kopftuch.jpg

    https://unternehmensteilbrd.files.wordpress.com/2014/01/grosser-grauer-portrait.png

    was sich in Wahrheit hinter dem Kopftuch verbirgt... hehe

    http://blog.tagesanzeiger.ch/stadtblog/wp-content/uploads/sites/20/2015/01/Burka-gefaehrlich.jpg

    http://www.berliner-zeitung.de/image/1156756/max/600/373/f7dec075bad4219f6272de003e7a53c4/dj/71-85376741--eine-selbstbew--10-06-2015-17-46-25-662-.jpg

    Immer dieser starre Blick; die Maskengesichter. Wahrscheinlich ist alles ganz einfach: die Gesicher SIND Masken. 😉

    Irgendwas müssen die ja schließlich zu verbergen haben, wenn sie so verbissen ganze Jahrhunderte daran festgehalten haben.

  47. 47

    @ Kreuzotter #44

    Diese Beobachtung betrifft aber nur eine immer kleiner werdende "Schicht", die sich überhaupt noch eine Indien-Reise leisten kann (es sei denn, die Reise wird vom Arbeitgeber gesponsert). Bereits ein Blick auf die "Facebook-Followers" ergibt ein ganz anderes Bild:

    Bei den Facebook-Fans liegt die AfD mit 230.000 schon klar vor der CDU mit 102.000 und den Grünpissern mit 85.000 "Folowern", hat also mehr als CDU und Grüne zusammen:

    https://www.unzensuriert.at/content/0020187-AfD-hat-mehr-Facebook-Fans-als-ihre-politische-Konkurrenz

    Schlägt sich das auch bei den "Wahlen" nieder, bleibt den "Zählern" nur noch krimineller Betrug a la Stalin, um den "Grünen Khmer" Crashman noch zu retten! Oder arme CDU-Irre wie der Werbeaffen-Grupp "entdecken" plötzlich ihren "grünen Schatten".

  48. 48

    Die 5.000! Es war wohl die Nachricht des Monats. Das Finanzministerium möchte Bargeldgeschäfte auf 5.000 Euro beschränken. Angeblich, um illegale Geld- und Drogengeschäfte zu unterbinden. Alles tut die Regierung, um das arme Volk zu beschützen.

    Jedem, der sein Hirn nicht täglich mit Systemnachrichten wäscht, dürfte wohl klar sein, was wirklich hinter dieser Entscheidung steckt. Der Einstieg in einen totalen finanztechnischen Überwachungsstaat. Zwangssteuern, die zukünftig zu erwarten sein werden, kann man einfach abbuchen, und ein Trinkgeld für den Nachbarsjungen gibt es nur, wenn Stiefvater Staat mitkontrolliert und die Bank ihre Gebühr dafür erhebt. Erst kürzlich wurde beschlossen, daß sogar Asylbewerber und Obdachlose ein Girokonto haben können. Wozu denn? Ist doch klar. Bei der Obergrenze von 5.000 Euro wird es nicht bleiben, und das Ziel Bargeld komplett abzuschaffen, ist ein fundamentaler Schritt, die Pläne zur Neuen Weltordnung weiter voranzutreiben. Problematisch wird bei einem Bargeldverbot dann auch das Einsammeln der Kollekte in der Kirche. Vielleicht kommt dann auch im Gottesdienst das EC-Karten-Lesegerät zum Einsatz?

    Als weitere Zahl stieß mir die 50 auf! Denn 50 Prozent aller bearbeiteten Asylanträge 2015 in Deutschland wurden abgelehnt, und das waren immerhin 250.000. Abgeschoben wurden davon lediglich 21.000, und 38.000 verließen mit steuerfinanzierten Geldgeschenken unser Heimatland freiwillig. Ob Sie dann mit neuer Identität erneut einreisen? Eine Million Anträge der eingereisten „hochqualifizierten Fachkräfte“ blieben unbearbeitet, wurden ins neue Jahr mitgeschleppt und stapeln sich gemeinsam mit den neuen Anträgen, die sich täglich um Tausende erhöhen, gen Himmel. Wo soll das noch hinführen?

    Eng im Zusammenhang mit der 50 steht die 24! Um den unfreiwillig aufgenommen Gästen und deren Ansprüchen im Ilm-Kreis gerecht zu werden, hat Landrätin Petra Enders, auch die Heilige genannt, 24 neue Stellen im Landratsamt geschaffen. Alle Städte und Gemeinden des Kreises zahlen nur allein dafür in diesem Jahr über 1,5 Millionen Euro. Da frage ich mich doch glatt, was hätte der Kreis mit dem vielen Geld gemacht, wenn die „Gäste“ aus der ganzen Welt nicht gekommen wären?

    Und nun die 45! Auf ihrem Bundeskongress im November vergangenen Jahres in Bremen, stellten die Jusos (Krabbelgruppe der SPD) den Antrag den Stundenlohn für Berufsdemonstranten auf 45 Euro pro Stunde zu erhöhen, um der zunehmenden Belastung entgegenzuwirken. Auch wenn sich später herausstellte, daß dieser Antrag nur ein geschmackloser Spaß gewesen sein soll, was diese Möchtegernnachwuchspolitiker von jeder zukünftigen politischen Verantwortung disqualifiziert, trifft er mit seiner Kernaussage doch ins Schwarze. Tatsächlich unterstützen Landesregierungen Demonstranten. In Thüringen bekamen zum Teil radikale Gruppierungen 41.263,20 Euro an Steuergeldzuschüssen, um beispielsweise an Demonstrationen in Dresden teilzunehmen. Da zeigt sich mal wieder gute Menschen protestieren aus Idealismus und auf ihre eigenen Kosten. Gutmenschen dagegen auf Kosten anderer. So ist es also bestellt, um die angeblichen bürgerlichen Gegenproteste, die durch systemkonforme Berichterstattung millionenfach in die heimischen Wohnzimmer zwangsgesendet werden. Wie groß würden die Gegenproteste in Dresden und anderswo ausfallen ohne Förderung?

    Dann hätte ich noch die 18 Millionen im Angebot. Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung geht davon aus, dass durch die Digitalisierung mindestens zwölf Prozent aller Jobs in Deutschland gefährdet sind. Die tatsächliche Zahl dürfte wohl deutlich höher liegen: Die London School of Economics rechnet damit, daß 18 Millionen Arbeitsplätze in Deutschland akut bedroht sind und manche Berufe komplett verschwinden werden. Wozu brauchen wir dann eigentlich die ganzen ausländischen „Fachkräfte“?

    Zu guter Letzt die O! Denn mit 0 Euro staatlicher Unterstützung muß das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz auskommen. Eine Einrichtung in der unheilbar kranke Kinder bis zum Lebensende fach- und sachkundig begleitet werden. Jedes Jahr erkranken über 6.500 Kinder neu an einer unheilbaren Krankheit und werden das Erwachsenenalter oftmals nicht erreichen. Ist das nicht eine Schande! Ein Land, welches nichts übrig hat für seine todkranken Kinder, doch für abgelehnte Asylbewerber jeden Euro locker macht.

    https://conservo.wordpress.com/2016/02/29/februar-2016-der-monat-der-zahlen/#more-8097

  49. 49

    6000 % mehr Asylanten-Kriminalität in 2014

    http://www.pi-news.net/2016/03/6000-mehr-asylanten-kriminalitaet-in-2014/

  50. 50

    @Alter Sack (sehen Sie sich tatsächlich so??) - ein günstiger Indien-o. sonstwohin-Fernflug ist bei etwas Geschick weit günstiger zu erstehen als ein reguläres Ticket z.B. München-Hamburg+Retour! Wer auf Luxus-Komfort verzichtet, könnte theoretisch selbst mit Harz4-Tagessatz ganz gut durchkommen, wenn auch auf "Rucksack-Touristen"-Niveau (d,h. Bambus-o. Palmhütte+ dreimal Thai.o. Indian-Food, wenige Extras.
    Dürften Harz4-Ausgestossene Urlaub machen, wäre das durchaus mit etwas sparen realisierbar - die meisten dauerarbeitslosen Migranten machen das auch regelmässig, schon um ihre Verwandten zu besuchen. Meine moslemischen "Kriegsflüchtlings"-Nachbarn (aus Sudan, tatsächlich üble Situation dort-für Christen, aber die schaffen es selten bis hierher!!) sind ca. zwei-dreimal im Jahr für mehrere Wochen auf Heimatbesuch im "Krisengebiet", mal die Mutter mit den drei Kindern, mal der Vater+Kids, einer bleibt immer (für eventuelle Behörden-Nachfragen?) vor Ort. Ob sie das ganz offiziell dürfen, da beide arbeitslos weiß ich nicht. Machen aber viele "Soz-Deutschen" (gelegentlich) auch so, nehme ich an...

  51. 51

    @ Blutaar 41#

    Das ist ja schon mal was.
    Bei mir wär die Statistik tendierend gegen 0. 🙂

    Alle Kriminellen aus den Gefängnissen und alle auf freiem Fuß herumschlurfenden Vorbestraften, die auf Bewährung rumtollen, weils keinen Platz im Knast gab, auweisen. Sofort.
    Das leert die Gefängnisse.
    Diese kann man dann endlich neu befüllen; mit dem Volk, was gerade unsere Straßen unsicher macht.
    Und jeder straffällig gewordene Asylant sofort raus.
    Kopftuchverbot, Burkaverbot, Auflösen der No-go-Areas.

    Und wir tendieren bereits gegen 0. 🙂

  52. 52

    Ergänzung 51#

    Und natürlich: Grenzen dicht.
    Nix geht mehr!

    rien ne va plus

    https://www.youtube.com/watch?v=XdSoCBZ_wHQ

    Vermutlich sind die im Video benannten 100 000 "Deutschen", die vom Glücksspiel abhängig sind, 100 000 passdeutsche Moslems.
    Nach meiner Wahrnehmung sind die Spielclubs immer von sehr muselig aussehenden Leute beüllt.
    Deutsche sehe ich da weniger rumhängen.
    Höchstens ein paar bemitleidenswerte Jungs, die in Brennpunktschulen groß geworden sind und nur solche Kumpels haben, die Ali heißen.

  53. 53

    Wenn in den Medien islamische Stimmen zum Thema verkündet werden, dann geht es stets um ein Leugnen, Verniedlichen, Verkleinern, Relativieren, Verharmlosen.

    Es wird allenfalls am Rande ein Teil des Offensichlichsten eingeräumt, aber sofort kleingeredet oder in andere Zusammenhänge gestellt.

    Insgesamt eine eklatante Realitätsverweigerung, die Frage ist, WAS treibt vernünftige Bürger in Europa an, sich an der Bewahrung dieses gigantischen Lügengebäudes zu beteiligen?

    Wie viele Berufsdemonstranten gibt es, die für ihre Äußerugnen bezahlt werden?

    Wie stark sind die Medien von PR Agenturen abhängig?

    Wie läuft das insgesamt?

  54. 54

    Sie kennen nix anderes als Gewaalt, Raub und Mord
    http://en.hawarnews.com/dozens-of-turkish-military-vehicles-cross-into-rojava/
    Türken errichten in Syerien Betonmauer und beschießen mit Artillerie die Ansiedlungen in Syrien,
    behaupten aber, es wäre zum Schutz der Flpchtlinge.

  55. 55

    Wer stellt unsere Verfassung wieder her?