Michael-Mannheimer im Interview mit der „Aktuellen Kamera“

Der Islamkritiker Michael Mannheimer am 26.02.2016 in Oranienburg im Interview vor der Aktuellen Kamera

Es ist vor allem die Angst um die Zukunft des deutschen Volkes und die Zukunft Europas, die ihn dazu antreibe, seine gefährliche Arbeit als Islam- und Systemkritiker zu tun und gegen alle Widerstände aus Politik und Medien fortzuführen. Dies erklärte Michael Mannheimer in einem Kurzinterview (100 Sekunden) mit der "Aktuellen Kamera" unmittelbar nach seinem Vortrag vom 26.02.2016 in Oranienburg (bei Berlin) vor historischer Kulisse und etwa 700 Zuhörern.

Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=2Ne3OmCHzTo


 

Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 11. März 2016 17:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Islam- u. Systemkritiker (Namen, Beispiele, Zitate), Videos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

32 Kommentare

  1. 1

    Super.

    Danke für Ihre Arbeit die sie leisten, Respekt!

  2. 2

    sehr schön MM!

  3. 3

    ich kenne ein hotel das ab jetzt alle 2 jahre für mehere mio steuergelder renoviert wird 😉

    https://www.netzplanet.net/hannover-grand-hotel-jetzt-asylheim-kosten-insgesamt-106-millionen-euro/

  4. 4

    Unser hochverehrter Bundespräsident war eben im Fernsehen zu sehen wie er in Bautzen, wo ein leerstehendes Asylantenheim brannte, Reden vor ortsansässigen Bürgern schwang. Er lobte wie gut es sei, dass wir miteinander redeten und tadelte jene, die "im stillen Kämmerlein vor dem Computer gehässige und auffallende Kommentare posten". Dabei hat er aber übersehen, dass die Redakteure der regierungsnahen Presse, also fast alle, ebenfalls vor dem Computer im stillen Kämmerlein des Redaktionsgebäudes sitzen und gehässige und auffallende Kommentare verfassen, die dann auch noch gedruckt und unters Volk gebracht werden.
    So ist das eben, wenn zwei das gleiche machen. Ich
    erinnere mich noch an das "Pack" aus "Dunkeldeutschland" oder die "braune Soße" oder der " braune Bodensatz" der "Dumpfbacken" oder die Roth, die bei einer Demonstration hinter einem Spruchband: "Deutschland, du mieses Stück Schei.." mitgelaufen ist.
    An etwas kann ich mich aber überhaupt nicht erinnern, dass ich jemals gefragt wurde, z.B. bei einer Volksbefragung, ob ich den Euro, die ganzen Griechenlandbankenhilfen oder die vielen "Flüchtlinge" in Deutschland überhaupt will.
    Wir leben in einer verdeckten Diktatur und ich befürchte, in einigen Jahren werden wir in einer offenen Diktatur leben.

  5. 5

    Danke Herr Mannheimer für Ihren unermüdlichen Einsatz.

    Das Interview trifft es auf den Punkt:
    Der Zug rast mit Vollgas in die falsche Richtung und die einzigen die am Ende bluten werden sind die Passagiere, denn die Zugführer springen kurz vor dem Aufprall ab und setzen sich ins Ausland ab.

  6. 6

    https://terraherz.wordpress.com/
    Video: Wo würden wir stehen ohne die weiße Menschheit ? - Dokumentation _

    Unbedingt verbreiten, besonders an Jugendliche !

  7. 7

    Warten wir mal die Wahl in den 3 Ländern ab.

    Dann haben wir genügend Diskussionsstoff und

    haben sicherlich eine sehr spannende Zeit vor

    uns.

    Durch das Wahlergebnis wird in allen Ländern

    die Regierungsbildung nicht einfach.

    Ich bin gespannt !!!

    Nach der Wahl ist alles anders wie vor der

    Wahl.

    Eine Konstellation wird es allerdings nicht

    geben.

    AfD mit den Grünen

    oder

    AfD mit der SPD

    Mich würde es auch sehr freuen, wenn die

    Kastrierten ( CDU ) eins auf die Mütze bekommen.

  8. 8

    Immer daran denken.

    Die Rollatorbrigade muss für die Jugend kämpfen.

    Das ist unsere Zukunft.

    Natürlich für die Deutsche Jugend und für die

    Deutsche Familie !!!

  9. 9

    Ich habe heute in einer Praxis ein neues Interview mit
    Wulff gelesen, der Merkel über alles lobte für Ihre
    Flüchtling-Politik (oder wie man das nennen soll)
    und dass wir uns daran gewöhnen müssen, dass der Islam zu Deutschland gehört. Es müssten eben nur genug "Islamgelehrte" darüber aufklären, dass es eben einen guten Islam gebe usw. solchen Schmarrn. Ich habe
    vorsichtshalber keine dieser Zeitschriften mehr geöffnet,
    um nicht hohen Blutdruck zu bekommen.Die Dummheit, Unwissenheit und Arroganz dieser "Politiker" ist unbeshreiblich.

  10. 10

    @ 9

    backbone

    In einer Praxis waren sie also.Ich hoffe mal in keiner ärztlichen.
    Und hoffe ihnen geht es gut.
    Ich war schon etwas in Sorge.
    Schön das sie wieder da sind.
    Mit hohem Blutdruck ist net zu spassen,also Vorsicht mit solchen Broschüren.
    Wir habens bald eh geschafft.
    LG

  11. 11

    Wow, volle 100 sec !

    Nee also, da sind diese hier bestimmt einem sachlichem Gespräch von weit längerer Sendezeit nicht abgeneigt.

    https://russia.tv/

    Die waren sogar auf einer
    AfD -Veranstaltung mit Herrn Björn Höcke!

    Russisches TV berichtet über PEGIDA, AfD, deutschen Geist und den Hooton-Plan

    https://youtu.be/4CUqJXXKIgI

    Spasiba Russia TV!

  12. 12

    zu @11
    Jesses ne, die Verlinkung!
    Ma sehen obs nu geht!Grummel

  13. 13

    Zum Glück gibt es Michael Mannheimer.

  14. 14

    War heut bei der lieben Verwandschaft. Habe gespeicherte I-Net-Videos (vom USB-Stick) auf der großen Glotze vor geführt!

    🙂 🙂

    Resultat 8x2 Stimmen
    für die AfD und einer
    panaschiert (so wie ich ) mit der NPD!
    Fazit:
    Ich freue mich auf den Wahltag, exakt so wie ein kleines Kind auf Heilig-Abend!

    😀 😀 😀

    Darauf ein gepflegtes (weil geschenktes) Glas

    "Schwarze Mädchentraube"

    Auf Euer aller Wohl, ihr lieben guten, renitenten Mitstreiter!

    Sa sdorowje !

    Ein besonders Danke an M.M. für diesen Blogg!

  15. 15

    Lieber Herr M.M

    wenn Sie direkt mitlesen:

    Sie haben Post!!

  16. 16

    Heute im WDR :
    auf kommunaler Ebene soll das Wahlrecht für Nicht-EU-
    Ausländer eingeführt werden. Unsere großen Patrioten-
    Parteien SPD und Grüne stimmen dafür, es wird eine
    2/3 Mehrheit im Landtag benötigt. Wetten, dass diese
    zustandekommt ?

  17. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 11. März 2016 23:22
    17

    ...ein Zeichen dafür, daß die BRD noch nicht ganz zur Diktatur entartet ist bzw. umgewandelt wurde (von Merkel, Maas & Co). Denn sonst gäbe es dieses Interview nicht, weder diesen Blog, noch pi-news.net, Zukunftskinder u.ä. Und wir Blogger wären schon längst abgeholt...

  18. 18

    @17 BvK

    Hier,bei uns, im Blog gibt es zumindest zwei CHRISTLICHE
    (ur-christliche?)
    Verbal-Artikulationen.

    Ich als Atheist habe im Blogg passiv mit gelesen.
    -----------
    Puhhh, bei manchen Statements mußte ich echt Luft holen vor den wirklich tiefen und ehrlichen Gläubigkeiten gegenüber einem Jesus Christus!

    (z.B. monika richter)

    Nachvollziehen,
    nein das kann ich nicht.

    Aber die Christen zu achten und versuchen sie zu verstehen, dastue ich !

    Ich war füher ein Christenhasser!

    Heute bin ich das nicht mehr aber ich weis das Religion per se, einfach Scheiße ist!

    Ehhm, Tschuldigung, aber nur meine persönliche Meinung!

  19. 19

    C Pupus oder Spirit**
    sind auch solch gottesfürchtige

    Menschen.....!

    //"" Auf den Scheiterhaufen mit der Hexe""//

    BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ!!

  20. 20

    Kirchliche/Kath Religion = Glaube
    Nein!
    Glaube an den Jesus zur Erlösung =
    Ja?

  21. 21

    Lieber Herr Mannheimer,

    reden sie
    lieber mit dem russ.TV !

    https://russia.tv/

    Die sind objektiver und sachlicher, in ihrer Berichterstatung zu Lage inder BRD!!

  22. 22

    Großartig, Herr Mannheimer!

    Wir brauchen neue Volkslieder, ich widme ihnen eins:

    "Ich schnitt es gern
    in alle Rinden ein:

    MERKEL MUSS WEG,
    MERKEL MUSS WEG!

    Ich grüb es gern
    in jeden Kieselstein:

    MERKEL MUSS WEG,
    MERKEL MUSS WEG!

    Ic möcht' es sä'n
    auf jedes grüne Beet:

    MERKEL MUSS WEG,
    MERKEL MUSS WEG!

    Mit Kressensamen,
    der es schnell verrät:

    MERKEL MUSS WEG,
    MERKEL MUSS WEG!"

    (Frei nach Wilhelm Müller)

  23. 23

    @16 topaz

    Das Wahlrecht für alle möglichen Ausländer soll schon seit langen (1998), dank grün/roter-Fascho-ideologie geändert werden!!

    Die Linke wählen bedeutet SED+STASI wählen!!

  24. 24

    Uns hat die Stasi-Patei-> SED-> die Linke die Knochen zerschlagen!
    ---------------
    Wir sind ToT !! 🙁 🙁
    ---------------
    (SOSAM) = Sozial-Okupant Silent Al Mahdie)
    ------------------------------

    Das war ein Vibrator um Sex. Stimulie im Bereich der Prostata und dem Hodensack der Männer ein geiles Gefühl der Reiberrei zu erzeugen!

    Das galt als es die digital-mentale Art den Spermaflusses der männlichen Mitbüger abzufassen!

    Spritz mich voll und spritz mich an.........

    Na aber, wo bei der spermaintensive aussfluß noch gar
    nicht brücksichtet wird!
    Oh Wei...........

    Ficki Ficki ??

    Ohhhhh JAAAAAAAAAA
    CUM for Meeeeee

    Schleck und Leck!! !!

  25. 25

    Prinzipiell gute Antworten
    Ich hätte beim Thema Angst mehr auf unsere humanistischen Errungenschaften und deren Schutz verwiesen. Das ist generell und zählt weltweit.

    Das Volk, da es ja um uns geht hätte ich im Nachsatz eingeschoben.

    Es wäre sogar richtiger gewesen da wir - auch der Mannheimer Blog - nun schon Jahre ganz unegoistisch mit globaler Sicht am Thema Islam kämpfen ohne dass die BRD nun ganz akut bedroht war, womit es besser gepasst hätte.

  26. 26

    Monika Richter #10

    danke für Ihre Sorge. Doch in einer ärztlichen aber nicht wegen des Blutdruckes.Ich muss ja wegen meiner Erkrankung
    zu regelmäßigen Kontrollen, habe alle Therapien erst einmal gemacht und arbeite halt auch viel, so dass ich manchmal gar nicht zum Lesen und Schreiben hier komme.Jetzt versuche ich, alles ein wenig aufzuholen. Ihnen auch alles Gute.
    In Köln sieht es äußerlich alles sehr schön aus, strahlend blauer Himmel,immer ein wenig besser als woanders aber ansonsten ist das Bild draußen schlimm. Man hört kaum noch Deutsch und die Übergriffe sind ständig present.In Schwimmbädern, auf den Strassen usw.

  27. 27

    @ 18 19 20

    Kettenraucher

    20
    Kath.Glaube nein
    Glaube an Jesus ja?

    Kurze Worte,aber sie haben Macht und Wahrheit.Die Macht des Wortes eben.
    Bis auf das Fragezeiche....vollste Zustimmung,na man merkt,in der Tat haben sie mitgelesen.
    Atheisten sind übrigens die,die am schnellsten verstehen,und am häufigsten zu Christus finden.
    Die Rettung eines Katholen habe ich nur ein einziges Mal erlebt.
    Man sieht hier wie gefährlich Religionen wirklich sind.Sie sind wie ein Gift,alle, ausnahmslos alle.
    Christus ist jedoch keine Religion,dass haben sie verstanden.Wunderbar.
    Sie sprechen Spirit und Pupus an.
    Spirit ist auf sehr gutem Wege,Pupus ist katholisch erzogen und ist somit die härteste Nuss.
    Leider habe ich jetzt keine Zeit,mehr zu schreiben,leider,leider.
    Aber ich komme darauf zurück,Dialoge mit ihnen sind mir wertvoll und von Bedeutung,weil sie in ihrer christlichen Auffassung Mannheimer sehr ähneln.
    Alles Liebe bis dann in Bälde
    Monika

  28. Bernhard von Klärwo
    Samstag, 12. März 2016 17:38
    28

    @ Kettenraucher #20

    Alles Katholische ins Private verbannen? Damit haben Sie sich als Faschist, Kommunist oder Islamit* entlarvt!

    Wollen Sie unsere (kath.) Kirchen, Kapellen u. Kathedralen, Wegkreuze, Heiligenhäuschen u. Marterl sprengen oder zu Museen oder Lagerhallen machen?

    Wollen Sie unsere (kath.) Feiertage abschaffen u. Prozessionen verbieten?

    Herzlich Willkommen in der UdSSR oder in der Türkei u. anderen islamischen Ländern! Kein Unterschied!

    +++++++++++++++++++++++

    *Islamit = Anhänger des Islams, laut Duden veraltet. In Kreuzworträtseln aus den 1990ern wird aber noch danach gefragt.

  29. 29

    Super statement von Ihnen MM!

    Habe mir auch noch alle Aktionen von Ihnen, die in den letzten 4 Wochen gelaufen sind, angesehen.

    http://electrofx.com/wp-content/uploads/2014/10/respect-martingale.jpg

  30. 30

    @ 18 19 20

    Kettenraucher

    So nun hab ich etwas Zeit,und habe nachgedacht.
    Mit dem 2. Vaticanum,insbesondere mit der Erklärung über das Verhältnis der Kirche zu den nichtchristlichen Religionen,setzte die Katholische Kirche einen Neuanfang in den Beziehungen zu den Muslimen.
    "....ermahnt die Heilige Synode alle,dass Vergangene beiseite zu lassen,sich aufrichtig um gegenseitiges Verstehen zu bemühen und gemeinsam einzutreten zu Schutz und Förderung der sozialen Gerechtigkeit,der sittlichen Güter und nicht zuletzt des Friedens und der Freiheit aller Menschen.
    Der Islam und die Katholische Kirche sind eins,oder sie ziehen aneinander wie Magnetpole.
    Von der Katholischen Kirche wird der Glauben der Muslime mit Hochachtung gewürdigt,da sie,und das stelle man sich vor,den alleinigen,gleichen Gott anbeten,beide sich wie Abraham ihm unterwerfen,den Tag der Gerichts erwarten und Wert auf sittliche Lebenshaltung legen und Gott durch Gebet(was bei beiden Seiten keins ist) Almosen und sogar fasten verehren.Beide Religionen verehren überdies im fast gleichen Masse Maria und sogar Abraham.Maria ist die einzige,namentlich genannte Frau im Koran!
    In der Auflistung des Konzils ist bewusst all das genannt, was eben die Katholen mit den muslimischen Gläubigen verbindet.
    Im Sinne des 2.Vaticanums haben PaulVI,Johannes PaulII und BenediktXVI das Gemeinsame in den Glaubensbemühungen von katholischen"Christen" und Muslimen hervorgehoben.
    Mit grossem Erfolg!
    Muslime honorierten dieses,wie der berühmte Marroko Besuch Johannes PaulsII zeigte,bei dem er in einem vollen Fussballstadion vor jungen Menschen um gegenseitige Achtung warb.In den offiziellen Dokumenten der Kirche der letzten vierzig Jahre findet sich keine Verurteilung der muslimischen Gläubigen.
    In der katholischen Kirche wie auch im Islam hat Jesus nur die Obrigkeit eines Propheten,obwohl er das Heil gebracht und für uns ans Kreuz ging.
    Der Pope leckt und knutscht den Koran ab,wie eine Sau die der anderen den Arsch ausleckt...widerlich.
    Die Opfer der katholischen Kirche sind zur Zeit noch niedriger als die des Islams.Das wird sich allerding bei weiterer so strikter Annäherung bald änderen,nämlich dann,wenn wie ökumenisch vorgesehen,eine Welteinheitsreligion daraus gebraut wird.
    Sie versprechen dann zwar den Frieden,doch es wird ein Frieden im Sinne des Widersachers,des Feindes,sein.
    Die meisten Forscher sehen in dem Päpstlichen den direkten Antichristen,dass ist jedoch ein Thema für sich,und würde abweichen.
    Das sie die Amtskirchen hassen,kann ich verstehen,ich glaube das würde ich sogar auch,aber mir geht es um jede Seele die ewige Herrlichkeit haben möchte.Jeder soll in Christus gerettet werden,auch alle Katholen.
    Der Satz,"früher hasste ich Christen,"hat für mich sehr grosse Bedeutung,ich könnte es mal so formulieren,es hört sich jedenfalls so an.
    "Nun seitdem die Richter hier mal mit der vermoderten Kirche aufräumt,sehe ich viele Dinge anders."
    Kann so sein,muss aber nicht,ich leite es von ihren Text so ab,und so fasse ich es auf,korrigieren sie mich,wenn dies anders ist.
    Aber so wäre es dann allgemein,die meisten Deutschen sind Atheisten,weil sie,einmal,die Kirche mit ihren Religionen durchschaut haben,und vor allem,weil sie es nicht anders kennen.
    Sie wissen und kennen nichts von dem der wirklich rettet,und unser aller und einziger(!) Erlöser ist.An Jesus kommt man nicht vorbei,wenn es denn um die Ewigkeit geht:
    "Joh.14:6
    Jesus spricht:
    Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben;niemand kommt zum Vater denn durch mich!"
    Also nicht durch Maria oder Mohammed,nur durch Jesus ganz alleine"Nur er ist König und Retter,nichts und niemmand anders!
    Und es ist eher möglich einen Muslimen zu Christus zu führen als einen überzeugten Katholen.
    Ja er heilt auch vom Islam,aber nur sehr schwer vom Katholizismus.
    Vor allem auch darum weil der Katholizismus eine dämonisch geprägte Bewegung und Religion ist.Die Zugänge zum Reich des Bösen sind hier sehr kurz,fast alles hat seine Wurzeln im Austreiben von Dämonen und Teufeln,der Weltexorzismus fusst auf die Kathbewegung."Stellvertreter" von Jesus,stellen sie sich das mal vor,dass soll Heiligkeit sein,ja es ist das Gegenteil,es ist direkte Gotteslästerung,und würde im Islam unweigerlich mit dem Tode bestraft.
    Nun man sieht,es gibt noch vieles zu besprechen,zu regeln und zu verhandeln bis diese Welteinheitsreligion steht.
    Doch die Verbrüderung des Islam mit dem Katholizismus ist auf einem guten,breiten Weg.
    LG

  31. 31

    @Bernhard von Klärwo 28

    Sie schreiben an Kettenraucher:

    ..Alles Katholische ins Private verbannen? Damit haben Sie sich als Faschist, Kommunist oder Islamit* entlarvt!

    Wollen Sie unsere (kath.) Kirchen, Kapellen u. Kathedralen, Wegkreuze, Heiligenhäuschen u. Marterl sprengen oder zu Museen oder Lagerhallen machen?

    Wollen Sie unsere (kath.) Feiertage abschaffen u. Prozessionen verbieten?

    Hat Kettenraucher das geschrieben???? Nein das hat er nicht!!!

    Die Katholische Kirche hat nicht und hat noch niemals den Geist Christi vertreten sondern den des Widersachers.

    Bitte schauen Sie sich das mal an

    Papst lästert Gott, der Beweis! Schauen Sie sich alles an

    In der Liturgie Ehren sie Luzifer als ihren Gott

    https://www.youtube.com/watch?v=GhXpzHTeVes

    Jesus ja, denn er ist das Heil für uns. Niemals aber die Kirchen, denn diese haben sich alle von Jesus abgewandt. Die Kath. Kirche ist genau das wogegen Jesus gepredigt hat.

    Gruß
    Spirit333

  32. 32

    .
    Globales Nachgeplapper ist sicher da, aber zweitrangig, denn gerne verkriechen sich diese Kollaborateure mit dem Bösen auch noch Mitleid erheischend gerne dahinter, dass Andere der Grund für ihr angeblich unfreiwilliges Handeln währen, genauso wie Adolf Eichmann, der Freund des Islam-Mufti, es behauptete !!!

    Die Täter und Kollaborateure hier im Lande sind unsere TOD-Feinde und die haben Lust an ihrem mörderischen Tun und wissen ganz genau was sie da machen, denn es sind die Psychopathen-Sekte, die sich untereinander kennen und erkennen.

    Die Psychopathen erschienen einstmals als eine Anomalie vom Mensch-sein, mit ihrer Gefühllosigkeit, Gewissenlosigkeit, Machtgier und ihrer daraus resultierenden Brutalität und Verlogenheit.

    Narzissten-Soziopathen-Psychopathen _Seelenraeuber-Energievampire.
    https://www.youtube.com/watch?v=kD9DryC7sv8

    Aber es ist noch viel verheerender, die Psychopathen sind eine eigene Rassen und somit keine ECHTEN Menschen und da gibt es deswegen auch nichts zu heilen oder zu behandeln. Deswegen auch deren ständiges -rassimuuuus- Geplärre um unangepasst toleriert zu werden und unangepasst weiter wüten zu können !!!

    Toleranz ist nur eine Tugend im ganz persönlichen Lebensbereich und gehört auch NUR in den ganz persönlichen Lebensbereich.

    Toleranz im Öffentlichen Bereich tötet die verblendeten Tolerierer !!!
    .

    Erst wenn wir erkennen, dass wir es mit unheilbaren UN-menschen zu tun haben, erst dann macht alles hier Erlebte einen Sinn !!!
    .

    So geht es Deutschland, wir werden bei lebendigem Leib gefressen, von linken Kojoten, die keinen Respekt vor Schönheit und Frieden haben und NUR gierig fressen wollen !!!

    Die mörderischen Pressekojoten singen dazu das verlogene „Wiegenlied des Todes“ um uns ruhig zu stellen, damit es diese linken Fresser einfachen haben uns auf zu fressen !!!

    Hyena's Take Down Antelope In Vicious Bloodbath
    https://www.youtube.com/watch?v=mrYZlsNAie0
    „ .. Kommen scheinbar friedlich angeschlichen und schlagen dann gnadenlos brutal zu“ !!!

    Brutal kills: Gazelle Brutally Killed By Wild Dogs (GRAPHIC)
    https://www.youtube.com/watch?v=ivHAZnUWVrk
    „ .. bei lebendigem Leibe aufgefressen von wilden Horden, armes Deutschland “ !!!

    Deutschland gegen die linke Schmarotzer-Sekte !!!

    Deutschland GEGEN links !!!

    Wehrt EUCH !!!
    .
    .
    .