Studie des Bundesarbeitsministeriums: Anteil der Migranten an allen Hartz IV Empfängern knapp 30 Prozent

Luegenpresse BBC

Oben: Selbst der der Nachrichtenchef der BBC gab unlängst zu, die Briten jahrelang über das Ausmaß der Einwanderung dreist belogen zu haben. Nicht anders sieht es in den übrigen Ländern Westeuropas aus. Das wahre Ausmaß der Einwanderung und der damit in Verbindung stehenden Sozialkosten - aber auch die spezifische innere Gefährdungslage durch gewaltbereite Gotteskrieger - wird auch in Deutschland streng unter Verschluss gehalten. (MM)


Deutschland braucht keine Willkommenskultur für  islamischen Einwanderer.
Deutschland braucht eine Willkommenskultur für zukünftige deutsche Kinder

Ein Großteil der Einwanderung nicht nur in Deutschland, sondern in allen westeuropäischen Ländern, geschieht direkt in die Sozialleistungssysteme der Aufnahmeländer. Diese wurden ursprünglich von den europäischen Ländern mit dem Ziel errichtet, in Not geratene Menschen der indigenen Bevölkerung sozial abzufedern - und sie dann, wenn möglich, wieder in den Arbeitsprozess einzugliedern. Das hat sich dank der  Politik der grenzenlosen Einwanderung gründlich geändert. Anders als und Medien und Politik vorlügen, kommen eben so gut wie keine hochqualifizierten Kräfte nach Deutschland. Im Gegenteil. eine Studie an 400.000 Flüchtlingen seit September 2014 ergab folgendes ernüchterndes Bild:

  • An einer freiwilligen Befragung von Asylbewerbern hätten seit September 2014 etwa 400.000 Flüchtlinge teilgenommen,
    sagte ein BA-Sprecher der „Thüringer Allgemeinen“ vom Dienstag.

  • Nur knapp jeder fünfte Asylbewerber verfügt nach Angaben
    der Bundesagentur für Arbeit (BA) über eine berufliche oder akademische Ausbildung.

  • Sieben Prozent der Befragten verfügten über eine akademische Ausbildung,

  • Elf Prozent über eine berufliche Ausbildung.
    http://journalistenwatch.com/cms/die-basis-tobt-merkels-ende-naht-auf-der-flucht-folge-14-10-15/

  • Etwa 81 Prozent hätten hingegen keine formale Qualifikation angeben können…
    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/bundesagentur-fuer-arbeit-knapp-jeder-fuenfte-asylbewerber-hat-berufs-oder-studienabschluss/12444994.html

Es ist nahezu alles gelogen, was uns von Regierung- und Medienseiten über die "Flüchtlinge" - und den angeblichen Bedarf weiterer Millionen Immigranten anbetrifft. Deutschland ist bereits jetzt eines der dichtest besiedelten Länder der Welt. Eine noch dichtere Besiedlung schafft mehr Probleme, als sie löst. Doch das ist nur ein nebensächlicher Gesichtspunkt. Die Flutung Deutschlands durch vor allem islamische Migranten importiert all deren ungelösten Probleme mit einem Schlag zu uns: Ehrenmorde, Zwangsheiraten, Juden - und Christenfeindlichkeit, religiöse Intoleranz, Hass auf "Ungläubige", Hass zwischen Sunniten, Schiiten, Alewiten, Hass zwischen Türken und Kurden.

Kein Land der Welt kann diese in Jahrhunderten gewachsene geballte Ansammlung von religiösen und kulturellen Konflikten bewältigen, geschweige denn lösen. Selbst das urislamische Saudi-Arabien lehnte die Aufnahme auch nur eines seiner sunnitischen Glaubensbrüder aus Syrien ab mit dem Hinweis, dass dies zu unbewältigbaren innenpolitischen Konflikten führen würde. Und ein Blick in die 58 islamischen Staaten zeigt, dass in keinem dieser Länder Frieden,Ordnung, soziale Gerechtigkeit oder Gleichheit zwischen Mann und Frau herrscht. 

Damit ist klar: Was unsere Politikerclique samt Medien mit Deutschland derzeit macht, ist ein Todesspiel: Deutschland wird diesen Flüchtlingszunahme nicht überleben können. 

Immer mehr Deutsche haben das inzwischen ebenfalls erkannt und ihren politischen Parteien bei den jüngsten Landtagswahlen eine historische Abfuhr erteilt. Die SPD werkelt bei 10 Prozent herum und hat sich damit als ehemalige Volkspartei verabschiedet. Die CDU wies überall dramatische Einbrüche auf - und die AfD schaffte es aus dem Stand auf 25 Prozent in Sachen-Anhalt. Das gab's in der Geschichte der deutschen Parteien noch nie.

Ob die Altparteien jedoch den richtigen Schluss daraus ziehen werden, ist mehr als fraglich. Merkel wird weitermachen. Es sei denn, die CDU stürzt sie in einer Nacht-und-Nebel-Aktion.

Michael Mannheimer, 16.2.2016

***

 

März 2016

Studie: Knapp 30 Prozent der Hartz IV-Bezieher haben Migrationshintergrund

Das Bundesarbeitsministerium hat eine Studie veröffentlicht, wonach mehr als jeder vierte Bezieher von ALG II (Hartz IV) hat einen Migrationshintergrund aufweist. Anteil der Migranten an allen Hartz IV Empfängern 28 Prozent. Während der Prozentsatz von Hartz IV Empfängern in der Gesamtbevölkerung bei lediglich 8 Prozent liegt, beträgt dieser innerhalb der Gruppe der Migranten ganze 19 Prozent.

Weitere Ergebnisse der Studie:

Resultat: Einzelpersonen mit Ausland-Herkunft erhalten 3-4 mals häufiger Hartz IV.

Sozialleistungen Zuwanderer pro Jahr primo 2016 auf basis 2011-Budget: 239,76 Mia. Eur. (= 469,2*0,511) – eine Steigerung von 82,5% im Vergleich zu 2011.

 Quelle:
http://www.sozialleistungen.info/news/20.11.2009-hartz-iv-anteil-der-zuwanderer-ueberdurchschnittlich-hoch/


Tags »

102 Kommentare

  1. 1

    Ich und wenn man dann liest:

    Es kamen viele Herausforderungen und auch

    Chancen mit, dann möchte man glauben in einem

    Lügenland zu leben.

    Wir werden verarscht, daß sich die Balken biegen.

    Die Gelder die in die Sozialsysteme fließen sind

    Gelder aus dem Steueraufkommen der Steuerzahler.

    Sie sind für Notlagen für Deutsche gedacht.

    Sie sind nicht dafür gedacht die Hälfte vom

    Nahen Osten oder Nordafrika aufzunehmen und auch

    noch durchzufüttern.

    +++++

    Wir versündigen uns gerade an unserer Jugend.

    Und wir haben kein Geld um uns eigene Kinder zu

    leisten !!!

    Schändlich !!!

  2. 2

    Immer schöööön ins warme, gemachte Nest setzen. Dank doof Deutschland. Das hat nichts mit Nächstenliebe gemein, sondern mit BLÖDHEIT. Wir haben auch mal einen Araber als Mieter (wegen dem guten Beispiel) gehabt. --- KATASTROPHE --- ! Das meinte ich mit meinem vorherigen Kommentar in einem anderen Thread. In den späten Sechziger Jahren kamen di ERSTEN Musels zu uns. Da sie noch keine Möglichkeiten hatten sich aus Ihrer Heimat ihren politischen Glaubensquatsch hier zu verbreiten MUSSTEN SIE ZWANGSLÄUFIG DEUTSCH LERNEN. Sprich die Integration funktionierte tatsächlich bis... Ja bis... DIE ERSTEN TÜRKISCHEN ZEITUNGEN HIER VERKAUFT WURDEN, HINWEISSCHILDER IN ÖFFENTLICHEN EINRICHTUNGEN IN TÜRKISCH GESCHRIEBEN WURDEN UND --- In den 80 ern dann die Sat- Technik in Deutschland Einzug hielt. PLÖTZLICH WAR AN JEDEM VERDAMMTEN KACKWOHNBLOCK SAT SCHÜSSELN GEN MEKKA AUSGERICHTET! Die ERSTEN! Türkenwitze kamen unter das DEUTSCHE VOLK! Schon da hätte UNSERE POLITIK WACH!!! Werden MÜSSEN!!! Aber nein VON DA AB! GING ES LOS MIT DER GEGENINTEGRATION UND PARALLEIGESELLSCHAFTEN. Wer diese Zeit mitgemacht hat, der weiß wie das war. Es kann nicht angehen das aus dem Sozialamt welches letztendlich durch diesen Wahnsinn pleite ging... HEUTE UNTER DEN NAMEN HARTZ4 Neu gegründet wurde. UNTER DEM DECKNAMEN: Agentur für Arbeit. Diese Bezeichnung ansich ist ein GLATTER HOHN und sonst überhaupt nichts! Erstens hat da noch nie wirklich EINER ARBEIT bekommen und Zweitens sind diese "Ämter" voll mit irgendwelchen Mus... aus ALLEN HERREN LÄNDERN. Mann soll das Kind doch einfach beim Namen nennen! Sozialamt war gestern. Heute heißt das Ding Ausländeramt und fertig. Sicherlich sind in der Arge auch deutsche zu finden, keine Frage... Aber der Griff in die eigentliche (unsere Minusstaatskasse) kommt doch aus genau dieser Gruppierung die UNS als BEREICHERUNG weisgemacht werden soll. Es ist doch ein Unding das die immer noch glauben das dieses aufgrund der Staatsverschuldung von gegenüber 1985 NICHT AUFFÄLLT. Wenn immer mehr Mus... kommen und das Geld und die Renten bzw. Krankenkassen immer leeeeeeerer werden wie will man diesen Wahnsinn jemals stoppen? No way for Germans, All Rights for Refugees! Der neue Blödkleber...

  3. 3

    ---Knapp 30 Prozent der Hartz IV-Bezieher haben Migrationshintergrund---

    Das sind aber auch nur die OHNE Deutsche Staatsangehörigkeit, dazu kommen noch mindestens 20% MIT einem Deutschen Pass, aber ebenfalls mit einem Augenscheinlichen Migranten Hintergrund…

    Nach einem mehrjährigem Auslandsaufenthalt, rutschte ich vor ein paar Jahren selbst ins Hartz IV.
    Ich war ein und halb Jahre von ALG 2 abhängig, ein Euro Job (6 Monate), Fortbildung (3 Monate), Zeitarbeitsfirma (6 Monate)...

    Ich war über die gesamte Zeit, immer 2 mal im Monat auf dem Amt (Termine, Jobvermittlung u.ä.) und im Wartebereich (immer mit mindestens 80-100 Leuten gefüllt) waren immer so um die 60 bis 70 Prozent offensichtliche Migranten…!

    Das ist eine Tatsache, die auch von einem mir langjährig Bekannten so bestätigt wurde, der seit fast 15 Jahren beim Job Center arbeitet…!

    PS. Bei dem ein Euro Job, war ich mit etwa 90 „Hartzern“ zusammen, NICHT EINER davon aber war ein „Südländer“…Bei der Fortbildung war ich einer von etwa 60 Leuten, darunter waren aber nur 2 oder 3 „Südländer“, genau so wie bei der Zeitarbeitsfirma (30 „Hartzer“), da waren auch nur 2 oder 3 „Südländer“ dabei.

    Die müssen auch nicht (im Gegensatz zu Nicht-Südländern/ethnischen Deutschen) 10 bis 20 Bewerbungen pro Monat schreiben, müssen in keine Maßnahmen, oder Sanktionen fürchten…

    Stattdessen fahren die noch kackenfrech mit dem Benz, BMW oder Audi direkt vor`s Amt…!!!

  4. 4

    @Schnauzevoll

    Ich lese gerne Deine Kommentare, aber in Zukunft tue mir bitte einen Gefallen, mache bitte die Texte MIT Absätzen, ok? Gruß 😉

  5. 5

    Unwetter --- Wenn ich ein Laptop hätte wäre dieses kein Problem. Nur die Zeit an denen ich mal etwas kommentiere, verbringe ich im Job. Soll heißen Ipad oder Scheibenwischertelefon. Da kann man nicht mal so einnen lächerlichen Smiley unterbringen geschweige denn einen Absatz. Aber ich versuche dieses mal anders.

    Geht jetzt der Absatz? Habe 2X Return angewählt. So muss jetzt ein Sektionaltor Richten. Vollhonkschaden...

  6. 6

    SCHEISSE DAS GEHT...

  7. 7

    @Schnauzevoll

    -Sektionaltor-

    Hahahaha...! Kenne ich, habe selber mal bei der Hörmann KG (Osnabrück) ein Praktikum gemacht, in der 10 Klasse. 🙂 🙂 🙂

  8. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 16. März 2016 8:52
    8

    "Etwa 81 Prozent hätten hingegen keine formale Qualifikation angeben können…"

    ...und die anderen haben meistens gelogen, getürkte Zeugnisse u. Abschlüsse vorgelegt, ganz davon abgesehen, daß deren Schulen u. Unis auf steinzeitlichem Niveau, vor allem in Schwarzafrika oder, wie in arabischen Ländern, vom Islam verseucht sind. 😛

    ++++++++
    ++++++++
    ++++++++

    pi-news.net ist wiedermal mausetot,
    da tut mehr Werbung für Nutten not.
    Schließlich muß der Rubel rollen...
    Muß man der Hurerei Respekt zollen?
    http://www.true-love-ru.com/k49q1.jpg
    Es wackeln mit Hintern und Tittchen,
    billige osteuropäische Flittchen.
    Die Olgas würden ´nen Gatten suchen,
    tatsächlich Freier, die Huren buchen.
    http://3.bp.blogspot.com/-Eir0L1ZYYK8/VNClc7abYLI/AAAAAAAAAQA/YxAfyEtaUZM/s1600/Olga-Frau-Ukraine_5.jpg

    Man kennt es schon von vergangnen Jahren,
    nach Festen, Wahlen und hohen Zugriffszahlen,
    müssen sich Blogbetreiber und Helfer erholen:
    technische Probleme werden keck vorgelogen!

    Erholung ist doch gar keine Schande;
    Urlaub ist üblich in unserem Lande.
    Weshalb nur man schummelt dann
    und gibt uns erfundene Gründe an?

    So geht Aufklärung nun mal nicht;
    wenn der Deutsche nur die MSM liest.
    Dann heißt es, Deutsche seien dekadent,
    hätten Wahlalternativen blöde verpennt.

    Auch in diesem Blog kann man häufig lesen,
    Deutsche seien zum Wählen zu doof gewesen.
    Der überhebliche Schreiber sich nicht fragt,
    weshalb nur seine Agitation hat versagt.

    Immer sucht er die Fehler bei anderen...
    tut sich für ´nen Widerständler halten.
    Er trägt die Nase hoffärtig hoch,
    Millionen Deutsche seien nur doof.

    Den Deutschen geschehe es recht,
    wenn sie der Invasoren Knecht'. -
    Und die Moral von der Geschicht:
    Vertrauen gut, Mißtrauen besser ist!

    🙁

  9. 9

    Für mich ergeben sich aus der Lage zwei mögliche Szenarien:

    Einmal ist entweder die Regierung völlig realitätsblind und auch die Industrie, die gierig auf Billiglöhner lauert, muß in diesem Szenario durch die Bank völlig geistig unterqualifiziert sein.

    Denn - in einem Hightec-Industrieland wie Deutschland davon auszugehen, daß Analphabeten den "Bedarf" an gewünschten (nicht benötigten!) Arbeiskräften decken könnte, zeugt von ungeheurer Weltferne und ist sogar als dumm zu bezeichnen.

    Insbesondere vor dem Hintergrund der Tatsache, daß es seit Jahren nicht gelungen ist, die eigenen arbeits- und ausbildungswilligen Jugendlichen und anderen Arbeitslosen in den Arbeitsmarkt zu integrieren, wobei diese hervorragend Deutsch können und zumindest fast alle hier sozialisiert und beschult wurden. Somit also die besten Voraussetzungen für eine Einarbeitung mitbringen.

    Oder zweitens:

    All diese Herrschaften und Damschaften wissen sehr genau, daß all die Zuwanderer aus den Drittweltländern hier für Chaos sorgen werden, und dann kann diese Möglichkeit nur bedeuten, daß sie einer gezielten wirtschaftlichen und ethnischen sowie gesellschaftsstrukturellen Vernichtungs- und Destabilisierungsstrategie nachgehen.

    Ähnlich wie bei der Einschätzung der Motive der Kanzlerin gibt es in meinen Augen wirklich nur 2 Möglichkeiten:
    Dummheit oder abgrundtiefe Bosheit gepaart mit Korruption und völliger Verkommenheit, wie man sie zum Beispiel im Fall Beck neulich gerade anschaulich erleben konnte.

    Dummheit halte ich aber auch tatsächlich für möglich, was Merkel betrifft, da sie bereits sehr alt ist und ich bei ihr eine Form latenter Altersdemenz erkennen kann. Altersstarrsinn genannt.
    Sie will nicht glauben, was sie nicht glauben will und sie hat sich bereits sehr weit von der Realität entfernt. Alte Sozialisierungsmuster und Solidarität zum Papa dominieren ihr ganz persönliches Vaterlands- und Pflichtgefühl.

    Aber Dummheit kann nicht für hunderte von Industriefunktionären und tausenden von Firmenchefs und einem Heer von Mitarbeitern aus den Arbeitsämtern und Einrichtungen wie der IHK etc. ein ernsthaft glaubwürdiger Grund sein, sich so zu verhalten. Jedenfalls nicht in so homogener Weise.
    Hier muß ein gerüttelt Maß an Verkommenheit dahinter stehen.
    Anders ist das nicht denkbar.

    Eine gewisse flächendeckende Verkommenheit ist mir schon lange in diesem Land - und nicht nur da - aufgefallen.
    Verkommenheit in moralischer und charakterlicher Hinsicht - aber woher?

    In meinen Gesprächen mit diversen Leuten, auch völlig fremden und immer anderen aus den verschiedensten Bevölkerungsschichten kann ich als Fazit herauslesen, daß es 2 Phänomene gibt:

    - Da gibt es junge Leute, Schüler und junge Menschen bis ca. 30-45 Jahre alt, die so stark von der Cyberrealität geprägt zu sein scheinen, daß sie die Dimension der aktuellen Geschehnisse nicht wahrgenommen haben. Sie sind vom Wahlergebnis völlig überrascht.

    Diese Gruppe kennt Arbeit unter Streß überhaupt nicht, kennt die Situation Familie und diese ernähren zu müssen überhaupt nicht. Es sind narzistische Egoisten, die ihr Job- und Partylife zelebrieren, studieren, oder zur Schule gehen und sich der Massenmanipulation willen- und rückgradlos hingegeben haben.

    Sie haben sich die ganze Zeit über nicht eine einzige Frage selbst gestellt oder irgendetwas von dem angezweifelt, was die Propagandaleitlinie ihnen vorgegaukelt hat. Interessanterweise obwohl sie durch die Bank sehr gut im Internet vernetzt sind und sich mit diesem Medium hervorragend auskennen.

    Sie müssen wohl alle Zweifel und alle kritischen Hinweise als sogenannte Verschwörungstheorien oder eben rechtsradikal abgetan haben.
    Dies hat ihr eigenes selbstständiges und mündiges Denkvermögen, sofern überhautp je vorhanden, offenbar ausgeschaltet. (Verdrängungstyp 1)

    Die andere Gruppe sind Leute, die zwar selbst Kinder erzogen haben, die aber in der Illusion alt geworden sind, daß jeder, der fleißig ist, eine Rente bekommen wird, die ihm so ein schönes Leben garantiert, wie sie es selbst gerade führen dürfen.

    Sie übersehen gerne und geflissentlich trotz oftmals kirchlichen Engagements die vor ihren Augen in den Mülltonnen nach Flaschen wühlenden Rentner-Kollegen und blenden diese Wahrnehmung völlig aus.

    Sie empfinden in dieser kognitiven Dissonanz großes Mitleid mit den armen Flüchtligen, nicht aber mit dem Elend direkt vor ihrer Haustüre, das sie nämlich lieber verdrängen, da es bei ihnen Ängste hervorruft, die sie lieber im tiefsten Keller der eingemauerten schlimmen Erinnerungen an Not und Krieg in ihrer Kindheit oder Jugend unangetastet verstauben lassen.

    Diese Leute sind zwar oft selbst Eltern gewesen und haben ein Leben lang hart und fleißig gearbeitet, aber sie haben den Staat nie angezweifelt oder gegen ihn rebelliert, sie sind im Profil durchwegs konservativ und daher nicht besonders systemkritisch.
    Bei Hitler war Systemkritik tödlich und später hat man sich das also einfach nicht mehr angelernt, wozu auch, es ging ja aufwärts. Das neue System funktionierte offenbar ja auch während der 68ger Revolution weiter günstig für sie und so wurde nicht mehr weiter groß reflektiert.

    Oma-Merkel (nicht Mutti, sondern wenn schon Omi) alias gute Fee hat sie in den Hypnosetraum von ewiger Sicherheit gesponnen. Mittels Raute und anderen tranceerzeugenden Techniken. Und diese Leute glauben an die Existenz dieser Parallelwelt, in die sie die Kanzlerin hineinversetzt hält, mit hartnäckiger Beharrlichkeit.

    Eine Dame meinte neulich ganz wütend darüber, daß die AfD so viele Stimmen bekommen hat, daß diese Fremdenfeinde und Nazis jetzt wieder an der Macht sein können - das wäre doch furchtbar, und ob die Deutschen denn nichts aus ihrer Vergangenheit gelernt hätten; als ich ihr entgegnete, daß die Nazis in der Regierung säßen, die uns offenbar alle kaputt machen wolle, da antwortete sie nur:

    "Das kann ich mir nicht vorstellen, das will ich nicht glauben."

    Und genau diese Reaktion ist der Grund dafür, daß so viele Rentner immer noch die Altparteien wählen. Ihnen steckt noch WW2 in den Knochen und sie haben ihre Traumata leider überhaupt nicht bewältigt oder geheilt. Vermutlich ist das auch gar nicht möglich.

    Uralte vergrabene und totgeglaubte Ängste und tiefe Panik steigt in ihnen hoch, wenn sie sich an das Grauen erinnern. Wenn es auch nur ansatzweise hochzukriechen beginnt. Deshalb nehmen sie das Illusionsangebot der Kanzlerin, das vom ewigen Wohlstand säuselt und singt, gerne an. Sie sind der Schlange Kaa verfallen, denn ein Erwachen wäre so schmerzhaft für die Mehrzahl dieser Menschen, daß sie daran wahrscheinlich sofort sterben würden. Das meine ich nicht ironisch. Bei vielen ist es vorstellbar, daß sie sofort einen Schlaganfall erleiden würden. Zu tief und grausam sind die traumatischen Erinnerungen an Flucht und Krieg und Verlust der Heimat oder der Familie. Mutter, Vater, Geschwister. Zu schrecklich die Bilder von den vergewaltigten eigenen Müttern und Schwestern, möglicherweise auch der eigenen.

    Dieser knallharte Verdrängungsmechanismus verhindert es zuverlässig, die aktuelle Vergewaltigung, den aktuellen Verlust von innerer Sicherheit und die vor ihren Augen stattfindende Not wahrzunehmen und zu erkennen.

    Ich gehe davon aus, daß die psychologische Beratungsabteilung für Massenpsychologie die Kanzerin dahingehen ausführlich strategisch beraten hat.

    Es wurde hier offenbar perfekt getimet.

    Die Kriegsopfergeneration und die alten SS-Kader sind in hohem Alter angelangt, sofern sie überhaupt noch leben; die junge Generation wurde bereits ausreichend anders sozialisiert und in verblödeter Geschichtsvergessenheit und asozialem Verhalten umerzogen. Mittels digitaler Revolution und zuvor etablierter 68ger-Selbsterfahrungs und -befreiungs-Leitlinie.

    Die stabilisierenden Strukturen wurden bereits ausreichend ausgehöhlt, die Schulsysteme entkernt, die Familien soweit geschwächt, daß ein umfassender Zusammenhalt in der Gesellschaft nicht mehr vorhanden ist. Es wurden bereits schleichend so viele Migranten eingebürgert, daß ein homogenes Volksempfinden so gar nicht mehr möglich zu sein schien.

    Und genau jetzt schlagen sie zu.
    Unter dem Deckmäntelchen von Terror. Den Krieg selbst vom Zaun brechend, die große Flucht selbst in Gang setzend.
    Sie fluten Europa und setzen zum Todesstoß an.

    Ich kann nur hoffen, daß diese Berater in Sachen Massenmanipulation und Medienhetze, in Sachen kollektiver Tiefenpsychologie und Strategie in unserem Fall etwas übersehen haben.

    Ich persönlich glaube: ja.
    Sie haben sich geirrt. Sie haben die "Stimme des Blutes" übersehen.

    Da sie strikte Materialisten sind und an die reine Determination glauben, haben sie übersehen, daß es eine uralte generationenübergreifende Erinnerung gibt.
    Einen tiefen Impuls der Zusammengehörigkeit und der Volkszugehörigkeit.

    Auch all ihre Versuche, uns zu spalten und zu verwirren, um in diesem Nebel dann ihren smarten Plänchen nachzugehen, werden nicht zum gewünschten Ergebnis führen. Sie werden fehlschlagen.

    Wenn selbst Altlinke und Altgrüne und Sozen umschwenken und die AfD stärken und unterstützen, dann hat diese Partei etwas angerührt, was noch keine Partei in der gesamten Nachkriegszeit in den Menschen berührt hat. Die Frage nach der Loyalität zum eigenen Volk.

    Höcke hat sie wieder geweckt; erinnert und positiv besetzt durch die Mittel der Vorbildes und seiner glaubwürdigen Liebe zum eigenen Volk. Nur deshalb ist er der Staatsfeind Nummer 1 und wird am meisten diffamiert.

    Er ist der Träger des olympischen Feuers!

    Und gerade hat er die große Schale erreicht und die Kohlen wurden entzündet. Die Erinnerungen steigen auf, sogar in den Menschen, die alles vergessen wollten, was sie Schlimmes erleben mußten. Auch sie erinnern sich wieder. An die Wälder ihrer Kindheit, an die Suppe der Mutter, an den Geruch von Lavendel im Hausflur am Putztag. Millionen Dinge, die zusammen genommen das einzige sind, was der Mensch hat. Seine Heimat und seine kollektive Identität.

    Und genau deshalb wird es niemandem gelingen, diese Prozess wieder zum Stillstand zu bringen und die aufgestörten Massen wieder in ihre Cyberzellchen zurückzuquetschen.

    "Die Stimme des Blutes" ist das, was tausende von Schriftstellern und der Volksmund gleichermaßen beschreiben.

    "Blut ist dicker als Suppe" - ums es banal zu beschreiben.

    Diese kleine Wort, dieser kleine Komparativ, dieses kleine "dicker" ist es, was diesem ganzen Regime und den Globalisten gleichermaßen das Kreuz brechen WIRD.

  10. 10

    ich habe diese Anfrage gerade aus dem shia Forum kopiert-.
    (Forum der shiiten, Delmenhorts,Anhänger der fatima Özoguz und Yavuz Özoguz, die wiederum
    im Sinne des Iran arbeiten und Verehrer der dortigen Herrscher sind) Der Verfasser dieser Anfrage bezeichnet allen Ernstes die AfD als faschistisch und hofft auf eine Mahnwache gegen die Partei. Es ist unglaublich, was sich diese leute, die wir aufgenommen haben, hier erlauben. (Auch wenn der Fragesteller vielleicht hier geboren ist. Integration gescheitert, auch wenn jemand integriert scheint.

    Salam aleikom,

    mir ist klar dass wir hier kein politisches forum sind, aber ich will fragen ob es von Verbänden oder Gemeinden Protestveranstaltungen oder Mahnwachen zu dem ekelhaften Wahlergebniss der Wahlen am Sonntag gibt oder geben wird?

    Es kann ja wohl n icht sein dass in einem Land wie Deutschland Faschisten gegen Ausländer und insbesondere Muslime hetzen und von unserer Seite nichts kommt. Eine Mahnwache oder zumindest ein Protestschreiben müsste doch drinnen sein?

    Selbst eine Petition oder Unterschriftenliste- aber einfach so egal sein darf uns sowas nicht. Nicht dass eine Unterschriftenliste was erreichen würde, aber zumindest hat man eine Basis und kann sagen "so und so viele Tausend Menschen fordern die Regierung auf was gegen Fremdenhass zu tun".

    Mir liegen keine Infos über solche Aktionen vor, daher meine Frage ob jemand mehr weiss.

    Wsalam,Mahdi

  11. 11

    Unwetter --- Schön, dann kennst Du ja auch die Sicherheitsvorschriften noch... Werde Prüfer und Du hast viel zu tun...
    Schlupftür prüfen, Endpunkte kontrollieren, Lichtschranke usw. Und ja und das Bedienpersonal und die Tricks diesen Toren ein Ende zu bereiten eine wahre Freude... (grins, lach...)

  12. 12

    Alle.

    Parteien, Journalisten, Politiker und sowieso

    die Kirchen hatten sich gut eingerichtet.

    Sie führten einen Staat im Staate.

    So wie früher herrschten sie wie Feudalherrscher.

    Und nun zeigt ihnen das Volk die Rote Karte und

    die laufen herum wie aufgescheuchte Hühner.

    Wartet ab.

    Ihr bekommt bei der BTW 2017 noch mehr Watschen!!!

    Das Volk kommt.

  13. 13

    Fazit: Hartz-IV muss weg, dann sind auch die Moslems wieder dort wo sie hingehören.

    Ein erfreulicher Nebeneffekt: Ohne Migranten hätten wir keine Arbeitslosigkeit und kaum noch deutsche Sozialfälle.

  14. 14

    Ich zitiere Frau Göhring - Eckardt !

    "Wir haben Menschen geschenkt bekommen".

    Und alles ohne Flaschenpfand !!!

  15. 15

    Die kommen nicht wegen dem Arbeiten und schaffen, nien, Sie bringen den widerlichen Islam und Koran mit der Rest fällt umsonst vom Blöd-Merkel-Land-Himmel, als Manna...

  16. 16

    @ backbone 10#

    Tja, das ist dann wohl die "Stimme des Blutes" der Musel-Gegengesellschaft in unserem Lande. 😉

    Logisch. Die nehmen sich das schon die ganze Zeit heraus oder was glaubt man denn, wer sonst die ganzen Antidemonstranten bezahlt und aufhetzt, die vermummten Schlägertrupps der grauen Wölfe und der davon kaum zu unterscheidenden Antifa zusammentrommelt und gegen ganz normale Bürger auch als Auftragskiller einsetzt.

    Wer hat das bestellt?
    Wer hat so viel Pinkepinke, wer hat so viel Geld?

    Nicht mal allein die Sozen bei uns, das sind die Scheichs und ihre Mannen, die da aktiv Gegenpolitik betreiben. Besser gesagt Staatsterror von innen und wie wir ja alle wissen auch ganz offensichtlich von außen. Und Moscheen bauen wollen sie auch ganz gerne, das haben sie uns ja schon wissen lassen.

    Der Feind hat ein Gesicht und heißt Edogan.
    Und alle seine sunnitischen Seilschaften aus Kathar, Saudiarabien etc. pp-

    Das ist ein weltweiter Verbrecherring, das ist DAS Syndikat überhaupt.

    Der Schreiberling in Ihrem Beitrag ist eher harmlos. Das sind wohl hautsächlich die integrierten Kinder der Migranten, die sich langsam zusammenrotten, weil sie kapieren, daß der Wind sich auch für sie dreht.

    Die studieren im Moment an den Unis, auf die wir unsere eigenen Nachfahren nur noch mit viel Geld und Mühe einschreiben können; nur noch sehr betuchte Eltern können so lange Nachhilfe bezahlen und sich so viel Zeit für die Hausaufgabenbetreuung nehmen.

    Aber in München gibt es zum Beispiel eine private Schule, genannt "München-Kolleg", von der ich aus 1. Hand weiß, daß dort viele männliche Migranten mit 10. Klasse Abschluß aus den Realschulen hingehen und deren gut besoldete Eltern können sich dieses private Abiturerhaltungstainingslager offenbar spielend leisten.
    die Mädchen der Musels sollen ja nur Mittlere Reife machen und dann als Bankkauffrau, im Handel und in den mittleren Verwaltungsjobs ganz Unterwanderungsarbeit leisten und trotzdem noch genug Zeit fürs Kinderkriegen haben. Gut bezahlt in Mutterschutz gehen, was für Michaela-Piefke nicht mehr drin ist.

    Dort im Kolleg also werden komplett asoziale "ischfickdisch"-Typen ala "Fack ju Göthe" gezielt auf Abiturprüfungen in 2-jährigen Kursen von unseren arbeitslosen Lehrern vorbereitet, gezielt gecoached und fast 100% schaffen das Abi!!!!!!!!!!

    Wie, das lassen wir mal dahingestellt sein. Mit rechten Dingen geht das jedenfalls nicht zu.
    Teilweise rennen dort Typen rum, die die Lehrerinnen mit Vergewaltigung bedrohen, wenn die Noten nicht stimmen etc.

    Kein Witz. Aus 1. Quelle.

    So und diese Kids sitzen nun in ihren schönen deutschersteuerzahler-alimentierten Ausbildungsplätzen und Studienplätzen herum und fühlen sich auf einmal persönlich bedroht.
    Das was für Peterle-Normalpiefke ganz normal ist, nämlich daß er sich sein Studium erst mal abschminken darf, und daß er froh sein muß, wenn man ihn in die nächst höhere Klasse am Gymmi weiterversetzt, das wird allmählich auch für diese Leute spürbar.

    Daß das alles, wovon ich spreche, keine Wahnfatamorgana ist, das kann man daran sehen, daß sie genau und schnell erkennen, daß mit dem Ende von PC auch ihr eigenes Ende eingeläutet wird. Daß genau die klare Sprache und das Benennen des IST-Zustandes ihren lauen Geschäftsmodellen - basierend auf stetem Diskriminierungs-Gequengel - nicht günstig ist, das macht sie ein wenig nervös. Muß man doch verstehen. Oder?

    hehe 🙂

  17. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 16. März 2016 9:35
    17

    @ Adler #9

    Merkel ist doch mit 62 noch nicht "sehr alt", wie Sie schreiben. Oder zählen bei Ihnen nur Menschen unter 40 und der Rest sollte sich aktiv sterbehelfen lassen?

    Natürlich gibt es unter Politikern eiskalte Berechner, weltfremde Einfaltspinsel u. Minderintelligente.

    ++++++++++++++
    ++++++++++++++

    Grünes Parteimitglied als Schlepperin in Mazedonien verhaftet?

    Die Frau aus Wien war bis vor kurzem in der Bildungswerkstatt der Grünen angestellt, die Partei dementierte jedoch eine Mitgliedschaft.

    Linke "Aktivisten" hetzen Migranten in Griechenland auf

    Warum hunderte Migranten aus ihrem Lager in Idomeni ausbrachen, ist mittlerweile ebenfalls geklärt. Vermutlich linke "Aktivisten" aus Deutschland und Österreich verteilten in Kooperation mit Hilfsorganisationen unter den Zuwanderern Flugblätter auf denen eine Route in Richtung Mazedonien eingezeichnet war, die bis dahin als unbewacht galt...
    https://www.unzensuriert.at/content/0020279-Gruenes-Parteimitglied-als-Schlepperin-Mazedonien-verhaftet

    ++++++++++++++++
    ++++++++++++++++

    BRODER GENIAL:

    ""Meinung 15.03.16
    Flüchtlinge
    Was Blümchen in Idomeni zu sehen bekam

    Aus welchem Grund war der ehemalige Arbeitsminister in Idomeni? Norbert Blüm, 80 Jahre alt, wollte wissen, aus welchem Grund die Flüchtlinge nach Deutschland streben. Not allein ist nicht ihr Motiv.

    Von Henryk M. Broder

    (...)

    Dass Blüm in diesem Zusammenhang die deutsche Kanzlerin verschonte, konnte mit den bevorstehenden Wahlen in drei Bundesländern zu tun haben. Oder auch damit, dass die Kanzlerin erst vor Kurzem gesagt hat, es gebe "genug Übernachtungsmöglichkeiten in Griechenland". Weil er diesen Worten offenbar nicht ganz traute, hatte Blüm ein eigenes Zelt mitgebracht, in dem er eine Nacht verbringen wollte – Seite an Seite mit den Flüchtlingen, die etwas länger ausharren müssen,...

    Was mir in diesem Zusammenhang durch den Kopf ging, waren zwei Fragen. Erstens: Wie ist Blüm von Bonn, wo er lebt, nach Idomeni gekommen? Hat er den Zug genommen? Oder ist er geflogen? Wer hat ihm bei der Logistik geholfen, das Zelt besorgt und den Proviant eingekauft? Hat er auch ein eigenes Dixie-Klo mitgebracht oder musste er am Morgen mit den anderen Flüchtlingen Schlange stehen?

    War rein zufällig ein Kamerateam vor Ort, als Blüm eintraf? Oder wurde er schon erwartet?...

    Die zweite Frage ist etwas komplexer: Was wollen die Flüchtlinge? Etwa das, was auf einem Stück Pappe zu lesen war, das ein kleines Mädchen in die Kamera hielt: "Merkel – help, help!"
    (Anm. BvK: Und genau deshalb muß Merkel weg, um den habgierigen Fremdlingen, die ihre Kinder mißbrauchen, vor die Koffer zu schei...!)

    (...)

    Sie haben Smartphones, sind untereinander vernetzt und informieren sich gegenseitig über Fluchtrouten und die Zustände beim Lageso in Berlin und anderen "Erstaufnahmeeinrichtungen" entlang des Weges.

    +++Entgegen anderslautenden Berichten wird auch kein Flüchtling gezwungen, in Idomeni zu verharren...

    Gibt es für diese Art der Beharrlichkeit eine halbwegs vernünftige Erklärung?

    Ja. Anders als im hedonistischen Europa, wo Jugendliche, denen der Einlass in eine Disko verweigert wurde, wegen einer posttraumatischen Belastungsstörung behandelt werden müssen, gilt in der arabisch-islamischen Kultur das Leiden als ein Wert an sich...

    Dazu kommt noch etwas. Das Gefühl, für das eigene Schicksal verantwortlich oder wenigstens mitverantwortlich zu sein, ist, freundlich formuliert, extrem schwach entwickelt. Geht etwas schief, sind immer andere schuld: der Kolonialismus, der Kapitalismus, der Imperialismus, der Zionismus, der Westen an sich und die Unmoral, die er überall verbreitet. Wenn es allerdings darum geht, Klimaanlagen zu bauen oder sich den Blinddarm rausnehmen zu lassen, begibt man sich gerne in die Hände westlicher Experten, deren Lebensstil man ansonsten verachtet.

    "Kein Mensch ist illegal"

    Auch die Eltern der Kinder, die uns jeden Tag aus großen traurigen Augen hilfesuchend ansehen, fühlen sich für die Leiden ihrer Kinder nicht verantwortlich.

    Schuld sind diejenigen, welche die Grenzen dichtgemacht haben,...

    Offenbar gehen die meisten Flüchtlinge davon aus, dass das Recht, nach Deutschland kommen zu können, sich in Deutschland niederlassen zu dürfen, ein unverhandelbares Grundrecht ist...

    +++Es ist eine Frage der Ehre, die ebenso wie der Märtyrerkult zu den Säulen der arabisch-islamischen Kultur gehört, dass man sich von Ungläubigen nicht vorschreiben lässt, wie und wo man leben soll.

    +++Eine Berlinerin, die sich seit Monaten in der Flüchtlingshilfe engagiert, bringt es auf den Punkt:

    "Sie finden, dass wir ihnen dankbar sein sollten, dass sie zu uns kommen."

    (...)

    Bitte keine schlichte Rettung!

    Das Verhalten der Flüchtlinge ist aus ihrer Sicht logisch und nachvollziehbar, stellt aber einen Fall von moralischer Erpressung dar. "Geschieht euch recht, wenn uns die Finger abfrieren, warum kauft ihr uns keine Handschuhe?!" Noch nie waren Menschen, die sich auf der Flucht befinden, dermaßen auf eine Option fixiert.

    Es ist, als würden Schiffbrüchige, die in einem Rettungsboot auf hoher See dahintreiben, darauf warten, dass ein Schiff ihrer Wahl vorbeikommt und sie aufnimmt. Es sollte schon ein großer Dampfer mit gutem Service sein, keine schlichte Barkasse.

    Dafür, dass sie am Ende enttäuscht werden, weil sie sich das Leben in Deutschland ganz anders vorgestellt haben, werden sie nicht sich, sondern den überforderten Gastgebern die Schuld geben. Die sind es, die sich nicht genug Mühe gegeben haben, sie zu verstehen...""
    http://www.welt.de/debatte/henryk-m-broder/article153311048/Was-Bluemchen-in-Idomeni-zu-sehen-bekam.html?config=print

  18. 18

    @ BvK 17#

    Sehr alt meint vorrangig den Geisteszustand und auch die körperliche Gesamtverfassung.
    Nein, bei mir sind nicht alle Leute über 40 alt.

    Ich kenne 90-jährige, die fitter im Kopf sind, als die Quasselstrippen in den Talkrunden, die in Chefredaktions-Pöstchen herumwekeln.

    Sollte keine altersspezifische Diskriminierung sein, sondern die bei Merkel bestehende Altersdemenz bezeichnen, die übrigens auch schon in sehr jungen Jahren einsetzen kann. Es gibt Fälle von nachgewiesener Demenz auch mit 38 Jahren.
    Altersdemenz ist so eine volksnahe Bezeichnung für senile Demenz, die eine andere Form der Demenz beschreibt, als die, die man Altzheimer nennt.

    Egal, war wohl nicht so treffend von mir formuliert.

    _____________________________________________
    In Sachen Kätzchen:
    Den Veterinär habe ich bislang leider noch nicht angetroffen, sonst hätte ich Ihnen schon die Ergebnisse der Befragung mitgeteilt - 🙂

  19. 19

    Das Ticken der Schuldenintegrationsuhr. Wird sich bald in ein Summen verwandeln. Allerdings technisch gesprochen nicht mer in 1Hertz Schritten (Ein Takt in der Sekunde) sondern bei eher 50Hz. Ein Brummen was jeder von Elektrogeräten her kennt. Nur DIESES BRUMMEN KOMMT VOM VOLK!

  20. 20

    @ Schnauzevoll 19#

    🙂

    Jep.

  21. 21

    "Eine Lüge ist nur so gut wie sie geglaubt wird, und da sind die Deutschen die wahren Weltmeister."
    (Ony 2014)

  22. 22

    Sollte DAS de Grund sein, warum sein gestern PI gehakt ist?

    http://www.metropolico.org/2016/03/14/fragen-an-den-grossscheich-im-deutschen-bundestag/
    Fragen an den Großscheich im Deutschen Bundestag

    http://www.welt.de/debatte/kommentare/article153293988/Fragen-an-den-Grossscheich-im-Deutschen-Bundestag.html
    Fragen an den Großscheich im Deutschen Bundestag

    Der Großscheich von al-Azhar in Kairo, die höchste Autorität im sunnitischen Islam, ist zu Besuch in Berlin. Der deutsch-ägyptische Politologe Hamed Abdel-Samad schreibt ihm einen Offenen Brief.

    "Lieber Herr Großscheich,

    willkommen in Deutschland. Ich finde es großartig, dass der Kopf des sunnitischen Islam nach Europa kommt und den Dialog mit dem Christentum sucht. Sie werden am Dienstag eine Rede im Deutschen Bundestag halten und darin vermutlich von der Friedfertigkeit des Islam schwärmen. Sie werden betonen, dass al-Azhar eine Hochburg des moderaten Islam sei und die Gemeinsamkeiten der drei monotheistischen Religionen betonen. Sie werden den IS verdammen und behaupten, dass die Taten der Terrormiliz in keiner Weise durch den Islam zu legitimieren seien. Sie werden jene Passagen aus dem Koran zitieren, die Toleranz und gutes Zusammenleben fördern, und jene ignorieren, die Gewalt gegen Andersgläubige verherrlichen.

    Aber hat sich al-Azhar nicht dafür stark gemacht, dass jede Kritik am Islam juristisch verfolgt wird? Waren nicht Al-Azhar-Gelehrte mit ihren Apostasie-Fatwas dafür verantwortlich, dass der sudanesische Religionsreformer Mahmoud Taha im Jahre 1985 hingerichtet wurde, nur weil er die Gewaltpassagen im Koran als nicht mehr gültig erklärte? Führten nicht ähnliche Fatwas aus al-Azhar zur Ermordung des ägyptischen Denkers Faradsch Fauda 1992 in Kairo?

    Allein in den letzten drei Monaten mussten zahlreiche Ägypter wegen Kritik an islamischen Gelehrten ins Gefängnis, darunter die Dichterin Fatma Naout und der Religionsreformer Islam al-Beheri. Vier minderjährige Kopten wurden in Südägypten zu fünf Jahren Haft verurteilt, nur weil sie IS-Kämpfer beim Gebet nachahmten.

    Als Präsident al-Sisi letztes Jahr von al-Azhar eine Reform des religiösen Diskurses forderte, reagierte Ihre Institution mit der Errichtung von zwei Kommissionen: Eine zur Bekämpfung des Atheismus in Ägypten und eine zur Verbesserung des Images des Islam im Westen. Deshalb sind Sie nun nach Europa gekommen: Nicht um den aufrichtigen und ehrlichen Dialog zu suchen, sondern um das Bild Ihrer Religion aufzupolieren.

    Der IS tut nichts anderes als die Umsetzung dessen, was in den Büchern von al-Azhar steht

    Wäre es eigentlich nicht sinnvoller, Herr Imam, erst mit Schiiten, Bahaais, Kopten und kritischen Muslimen im eigenen Land einen Dialog zu führen, bevor Sie mit dem Westen unehrliche freundliche Worte austauschen? Wäre es nicht sinnvoller, statt eine leere Verurteilung des IS auszusprechen, erst die Al-Azhar-Lehrbücher von Hass, Verherrlichung der Gewalt, der Sklaverei und des Dschihads und der Verurteilung von Juden und Christen zu reinigen? Jeder kritisch denkende Mensch in Ägypten weiß, dass der IS nichts anderes tut als die Umsetzung dessen, was in den Büchern von al-Azhar steht.

    Also warum nehmen Sie die große Mühe auf sich, das in Berlin zu versuchen, was Sie längst in Kairo hätten tun müssen? Das geringste Problem des Islam heutzutage ist sein Image im Westen. Der Islam hat in erster Linie ein Problem mit sich selbst, mit der Unantastbarkeit seiner Texte und mit seinen politischen Ansprüchen. Und Sie, Herr Imam, und Ihre Institution sind ein Teil dieses Problems. Ob Sie auch ein Teil der Lösung werden könnten, wage ich zu bezweifeln, denn wenn Sie damit anfangen, die religiöse Behörde tatsächlich zu reformieren, wird es der Anfang vom Ende sein – wie mit Gorbatschow und der Sowjetunion.

    Herzlich, Hamed Abdel-Samad,

    der vor drei Jahren einen Mordaufruf von einem Professor Ihrer Universität bekam, ohne dass Sie und Ihre Institution etwas dagegen unternommen haben.“

  23. 23

    Die Lösung für die Wahlschlappe ist übrigens gefunden. Schuld ist die AfD! Sehr schön, so kann man sich natürlich auch Ausreden verschaffen. Fassen wir also mal kurz zusammen... Die Schuld an den "neuen" vielen Ausländerstraftaten liegt nicht an den Ausländern, sondern an den Ländern wo diese herkommen... Oder was?

  24. 24

    Merkel gehört wegen ihrer Verbrechen vor ein Gericht, aber nicht vor ein "internationales", wie die US-Zeitung fordert. Sie gehört vor ein deutsches Gericht und sollte die Höchststrafe erhalten. Da die Todesstrafe in der BRD-Rechtssprechung nicht existiert, wird die Höchststrafe auf lebenslanges Zuchthaus lauten. (Ein künftiger deutscher Staat kann die Todesstrafe wieder einführen, darf sie aber nicht rückwirkend verhängen.)

    Nicht nur Angela Merkel gehört abgeurteilt, sondern auch ihre Komplizen wie Gabriel, Gauss, Maas, Seehofer etc.

  25. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 16. März 2016 10:27
    25

    @ eagle1 #18

    Danke! Es geht aufwärts.
    Lämmli übern Berg. Sah Ende letzter Woche aus, als würde es sterben. Hatte es zudem, dummerweise, wegen einer Nichtigkeit laut angemeckert gehabt, wo es doch so ein zartes Seelchen ist. Meine Nerven waren am Ende...

    Allerdings wird es ewig kränkeln.

    Trockenfutter "Kattovit Gastro", bei "Fressnapf" zu kaufen, mag es gern. Gebe ihm 3mal am Tag das Enzym in je 2 TL "Dein Bestes" Huhn- oder Rind-Pute-in-Soße gerührt, Naßfutter von dm(Den Laden mag ich nicht, aber für Lämmli opfere ich mich; holte 20 Schälchen, Stück für 25 Cent, je Tag eines, Bröckli mag es nicht, ein paar zerquetsche ich, da rutscht dann mal ein Faserchen in den Schlund, hihihi! Auf die Soße mit Enzym ist es versessen.), wie ich schonmal beschrieb.

    JETZT nur noch 4mal am Tag Stuhlgang, wohlgeformte relativ grß. dkl. Würstchen, keinen gelben Durchfall 8-10mal am Tag mehr.

    Es leidet aber noch vor sich hin. Gar nicht munter. Wenn man nur die 6 kariösen Zähne entfernen könnte, aber eine Narkose ist unmöglich!!!

    Da ich ihm den verdünnten Kamillentee entzogen hatte, trank es fast nichts mehr, ging gar nicht mehr Pipi machen. So bekommt es wieder stark verdünnten Kamillentee. (Den von ihm früher heißgeliebten Fencheltee mag es nimmer). Kamillentee hat doch keinen negativen Einfluß auf die Kotbeschaffenheit, meine ich festzustellen.

    Leider suppen ihm die Äuglein verstärkt, wo doch Perseraugen eh suppen. Vermute das "Kattovit Gastro" Trofu als Übeltäter. Doch wichtiger ist, daß der Durchfall damit aufgehört hat. Lämmli ist so ausgezehrt, es hatte so gelitten, sich unwillkürlich das Fell verschmiert u. ich mußte gut aufpassen u. putzen helfen... 10mal Tag u. Nacht.

    Meist weckt es mich nun zw. 4 u. 5 Uhr früh. Heute sogar mit krächzendem Miau(Fürchtete schon, es wollte wieder schlimm erbrechen, denn eigentlich miaut es nie, nie, nie.), aber erst um halb 8. Da es mich um 3 indirekt geweckt hatte u. zwar wenn ich das Scharren in der Katzentoilette höre, schrecke ich gespannt hoch, ob alles gut gegangen sei oder ob Durchfall zurückkomme.

    Aber es geht wohl aufwärts. Lob u. Dank an Jesuß un Marrjah!
    http://www.heilige-maria.de/poe-madona.jpg

  26. 26

    Hier ein wirklich guter Beitrag in Sachen Zuwanderung:

    Guter Vortrag:

    https://picolonia.wordpress.com/2016/03/15/prof-tropberger-zuwanderung-asyl-integration-und-rueckfuehrung/
    Prof. Tropberger: Zuwanderung, Asyl, Integration und Rückführung

  27. 27

    Das Deutschland im Industriellen Bereich schon lange nicht mehr an der Spitze ist, ist auch kein Geheimnis mehr wenn man Jeden Tag in der Industrie arbeitet. Da werden Ersatzteile aus China über Siemens geordert... Maschinen die in EINZELTEILEN aus den Exportländern kommen HIER zusammengebaut und als made in Germany verkauft... Schwer Industrie kommt zum Großteil schon seit Ewigkeiten aus Japan (Hitachi, Komatsu, Mitsubishi usw.) Da fragt man sich doch wirklich was wollen die uns denn noch alles Erzählen? Selbst Getriebeteile für den VW Touareg und andere Fahrzeuge sind HIER nicht zu bekommen. Lieferfristen bis die Heide Wackelt... Kamera Sicherheitstechnik von Abus (Lach) ALLES CHINA! Iphone? Nix Deutschland, nix Amerika... CHINA! Lampentechnik ( Leuchtmittel Osram) ? Deutsch??? CHINA! Usw... usw... Aber Alohol da ist Deutschland schon noch an der Spitze ebenso Waffen jou und Zigazillen klar!

    Von was lebt Deutschland eigentlich? Waffen, Alohol und Zigazillen? Man sollte mal wirklich eine Aufstellung der Industrie HIER Aufstellen von Firmen die Versucht wurden zu Retten oder komplett Pleite ODER in das Ausland abgewandert sind. Denn eines ist ja wohl klar, die wirklichen Fachkrafte die hier auf der Straße sitzen,die würden SOFORT! ARBEIT bekommen, wenn die Betriebe dafür noch da wären!

    Die alten Hasen die schiebt man nämlich auf das Abstellgleis. Da mit man den Vorwand des Fachkräftemangels unter das Volk bringen kann. Wenn ich mir die "neuen" Fachkräfte in manchen Betrieben ansehe (und dieses kommt recht häufig vor) Dann frage ich mich WIRKLICH! Wo ist dieses eine Fachkraft?

    Selbst in meinen alten Beruf des Radio und Fernsehtechnikers, gibt es nur noch Honks. Aber Reparieren ist ja auch nicht mehr gefragt. Austauschen oder wegschmeißen das ist die heutige Lösung. Und Display Putzen dieses sind die heutigen Qualifikationen des ehemaligen Radio und Fernsehtechnikers.

    Man kann ohne dabei zu Lügen Sagen: HEUTE HAT NUR NOCH DER SCHROTTHANDEL UND (grins) Wiederverwertungssektor noch Zukunft. Selbst mit Computer ist heute nichts mehr zu Reißen, die landen genauso wie alles andere auch SPÄTESTENS nach 3 Jahren auf den Müll.

    Also geh ich mal faktisch davon aus, DEUTSCHLAND BRAUCH MÜLLWERKER! Vielleicht schulen ja bald auch unsere Polizisten um...

  28. 28

    eagle#16

    da gebe ich Ihnen absolut recht. Gerade der Delmenhorster
    Kreis um die fundamentalistischen Özoguz Familie(alle der shia zugehörig). scheinen gut integriert und studieren, auch dieser Kommantator, aus dem shia Forum gehört dazu,
    fühlen sich ständig "bedroht" und angegriffen.
    Fatima Özoguz alias Elke Schmidt die Berufs-Konvertitin, die mit 18 Jahren zum Islam konvertierte sit seitdem, wie so viele dieser Konvertiten nur noch Islamanhängerin und keine Deutsche mehr. Sie stänkert, was das Zeug hält, Gehirn gewaschen nur auf der Seite der Türken (wie ihr türkischer Mann Yavuz)aber vor allen Dingen sind die iranischen Mullahs ihre Heiligen, die sie anbetet. Nieman von denen ist bereit in den Iran zu gehen und dort von Steuergeldern zu leben, da die ihnen was pfeifen würden.

  29. 29

    Und immer wieder fordere ich den gesunden Verstand

    des Menschen heraus.

    In welchem Land der Erde kann ich frech herein

    spazieren, Unterkunft und Verpflegung fordern,

    und dann noch die Gastgeber auslachen, sowie

    eschimpfen und unterwandern ?

    Dies kann man nur mit den "bisherigen" Deutschen

    machen.

    Aber es wächst etwas neues heran.

    Das selbstbestimmte Volk.

  30. 30

    @ Meckerer #15

    "Sie kommen nicht zum arbeiten..."

    Ja, zu dieser bitteren Erkenntnis muß sich das Volk durchringen, wenn es überleben will:

    Die Merkel-Clique will ZERSTÖREN, ZERSTÖREN, ZERSTÖREN - alles im Dienst der globalistischen Völkermörder. Las gestern im "Zweiten Dhimmi-Fernsehen" (ZDF):

    "Immer mehr Latinos beantragen US-Staatsbürgerschaft, um GEGEN den Präsidentschaftsbewerber Trump stimmen zu können."

    Aha, das gleiche Spiel wie bei uns mit den Mohammedanern: Sie karren Ausländer ran, um die demographische Zusammensetzung der Völker zu vernichten, damit sich die Völker keine EIGENE Regierung mehr wählen können, die IHRE Interessen vertritt - das ist dann aber keine "Demo-Kratie" mehr, in der ein Volk autonom über sich selbst bestimmt, sondern übelster FASCHISMUS!

    Das linksfaschistische Merkel-Monster hat am 4. September 2015 den NERO-BEFEHL erteilt, Deutschland "grenzenlos" mit Fremden zu fluten, bis man es "nicht wiedererkennen kann". Davon wird es nicht ablassen, bis hier alles abgebrannt ist, wie einst Rom unter Nero - es sei denn, "anständig gebliebene" CDU-ler stürzen dieses Monster in ihrem eigenen Überlebens-Interesse und verbünden sich mit der AfD, um unser Land zu retten. Aber wo gibt es die?!

    Die Ausgaben für Ausländer zeigen: für sie ist Geld wie Heu da, "unerwünschtes, offenbar unwertes deutsche Leben" soll vernichtet werden, damit es niemals mehr zu einem Bündnis Deutschland-Rußland kommen kann! Das ist laut Stratfors George Friedman "oberstes Ziel" der globalistischen US-Politik, dem alles untergeordnet ist: Gibt es kein deutsches Volk mehr, ist Europa "kaputt" und die Globalfaschisten können hier schalten und walten wie sie wollen.

  31. 31

    ....wer weiss mehr?

    ,,,,dieser Fall "stinkt" doch irgendwie....

    Täter und Opfer OHNE Migrationshintergrund???

    ...die "Sensation" ist ja dabei, dass der Fall verschwiegen werden sollte, oder nicht?

    http://www.bild.de/regional/berlin/vergewaltigung/sex-attacke-in-s-bahn-blieb-vor-oeffentlichkeit-geheim-44953436.bild.html

  32. 32

    Bodensee - Prawdas von Heute !!!

    + Wissenschaftler referiert über den Islam +

    Professor Mouhanad Khorchide spricht an diesem

    Abend üder das Thema:

    "Mit dem Islam zu einem neuen Humanismus"

    Ich glaube mein Muli hinkt!

  33. 33

    wenn man bedenkt, wie viele der Türken hier Hartz4 beziehen und ihre Häuser und Wohnungen in der Türkei haben, ebenso Nordafrikaner unin Marokko und Tunesien usw. und niemand aus den Behörden interessiert sich dafür. Nur bei Deutschen wird jeder Stein umgewälzt und so viel ich weiß, darf die Wohnung keinen qm größer sein als "vorgeschrieben", ansonsten muss z.B. Mutter mit Kind heraus oder Rentner. Oder die ganzen Besitztümer an Häusern der Yeziden Clans bei Bremen oder der Araber-Clans. Niemand wagt nachzuprüfen aus Angst vor Rache. Dafür kann man die Deutschen drangsalieren und auspressen und kontrollieren.

  34. 34

    Gerade gehört : blutiger Anschlag in einer Moschee
    in Nigeria mit ca. 27 Toten und Verletzten.

    Die Ideologie des Friedens hat wieder zugeschlagen.

  35. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 16. März 2016 11:55
    35

    @ eagle1 #22

    Ergänzung

    Koran(Fluch auf ihn), Übersetzung Azhar, Islaminstitut Kairo:

    24,2 Wenn eine Frau und ein Mann Unzucht begehen, versetzt jedem hundert Peitschenhiebe! Ihr sollt kein Mitleid mit ihnen haben, geht es doch um die Religion Allahs, wenn ihr an Allah und den Jüngsten Tag glaubt. Eine Gruppe von Gläubigen(Moslems) soll beim Strafvollzug zugegen sein.

    4,15 Begehen unverheiratete Frauen eine schändliche Tat, so müßt ihr sie nach einer Beweisführung durch vier Zeugen solange in den Häusern behalten, bis sie sterben oder Allah ihnen einen Weg ins gute Leben eröffnet (indem sie Reue zeigen und heiraten).

    15,90 Auch warnen Wir jene Ungläubigen, die den Koran (in Poesie, Orakel und Legenden) einteilen,

    15,91 die den Koran, der in sich geschlossen ist, auseinanderreißen.

    48,28 Er ist es, Der Seinen Gesandten mit der Rechtleitung und dem wahren Glauben, dem Islam, entsandte, damit Er ihm die Oberhand über alle Religionen gibt. Allah allein genügt als Zeuge.

    8,12 Gedenkt, als Dein Herr den Engeln eingab: "Wahrlich, ich bin mit euch; so steht den Gläubigen bei! Ich werde die Herzen der Ungläubigen mit Panik erfüllen." Trefft sie oberhalb ihrer Nacken(mit dem Schwert), und schlagt ihnen alle Fingerspitzen ab!

    8,13 Das alles geschieht ihnen recht, weil sie sich Allah und Seinem Gesandten widersetzt haben. Wer sich Allah und Seinem Gesandten widersetzt, den bestraft Er hart.

    8,39 Kämpft gegen die Ungläubigen, bis es keine Verfolgung mehr gibt und der Glaube an Allah allein vorherrscht!

    8,55 Die schlimmsten Lebewesen sind nach Allahs Urteil die Ungläubigen

    8,69 Eßt nun von dem, was ihr erbeutet habt, soweit es erlaubtes, reines Gut ist!

    5,33 Diejenigen, die gegen Allah und Seinen Gesandten kämpfen und auf Erden Unheil(Was immer das sei, gell!) stiften, sollen wegen Mordes getötet, wegen Raubmordes gekreuzigt werden.

    Wegen Wegelagerei und Raub ohne Mord soll man ihnen Arm und Bein wechselseitig abschneiden, und wegen Verbreitung von Panik soll man sie des Landes verweisen. Das ist für sie eine schmachvolle Erniedrigung auf Erden, und im Jenseits erwartet sie eine überaus qualvolle Strafe.

    5,82 Du wirst gewiß feststellen, daß die schlimmsten Feinde der Gläubigen die Juden und die Anhänger der Vielgötterei sind und daß die den Gläubigen am freundlichsten Gesinnten die Christen sind. Das liegt daran, daß es unter ihnen Priester und Mönche gibt und daß sie bescheiden sind.

    33,27 Er machte euch zu ihren Erben und gab euch ihr Land, ihre Wohnstätten, ihr Vermögen und Gebiete, die ihr vorher nicht betreten hattet. Allahs Allmacht ist unermeßlich.

    3,28 Die Gläubigen dürfen nicht die Ungläubigen (zum Nachteil ihrer Gemeinde) zu Vertrauten nehmen. Wer das doch tut, hat sich völlig von Allah abgewandt, es sei denn, ihr schützt euch dadurch vor ihnen. Allah warnt euch vor Sich selbst (vor Seiner Strafe).

    60,4 Zwischen uns und euch zeigte sich offenbar für immer Feindschaft und Haß, bis ihr an Allah allein glaubt.

    10,4 Für die Ungläubigen jedoch hat Er ein Getränk aus siedendem Wasser und eine schmerzhafte Strafe bereit, weil sie leugneten.

    3,110 Ihr(Anm.: Gläubigen=Moslems) seid die beste Gemeinschaft, die unter den Menschen hervorgebracht worden ist, sofern ihr das Rechtmäßige gebietet, das Unrechtmäßige untersagt und an Allah glaubt. Wenn die Schriftbesitzer wirklich geglaubt hätten, wäre es für sie besser gewesen. Unter ihnen gibt es Gläubige(Arianer/Homöer? Chrislamisten?), aber die meisten von ihnen sind Frevler.

    3,112 Sie sind zur Schmach verurteilt, wo immer man sie antrifft;... Sie haben sich Allahs Zorn zugezogen und sind zum Elend verurteilt, haben sie doch immer wieder Allahs offenbarte Zeichen geleugnet... Das geschieht ihnen recht wegen ihrer Ungehorsamkeit Allah gegenüber, und weil sie wiederholt Seine Vorschriften übertraten.

    3,118 Ihr Gläubigen(Moslems)! Nehmt keine Vertrauten außerhalb eures Glaubenskreises, denn sie schrecken nicht davor zurück, euch Lasten aufzubürden und möchten, daß ihr in Not geratet. Ihren Haß erkennt ihr an ihren Äußerungen, und sie verbergen in ihrer Brust noch mehr davon. Wir haben die Offenbarung deutlich gemacht, damit ihr sie versteht, wenn ihr euch nur eures Verstandes bedienen wolltet!

    3,149 O ihr Gläubigen! Wenn ihr den Ungläubigen gehorcht, werden sie euch kehrt machen lassen, und ihr werdet als Verlierer zurückkehren.

    3,151 Wir werden die Ungläubigen gewiß mit Schrecken erfüllen, weil sie Allah andere Gottheiten beigesellt haben, wofür von Ihm keine Ermächtigung herabgesandt worden ist. Sie enden in der Hölle, der schlimmsten Bleibe der Ungerechten.

    3,157 Wenn ihr auf dem Wege Allahs getötet werdet oder sterbt, gewährt Er euch Vergebung und Barmherzigkeit, was bei weitem besser ist als aller Reichtum, den man zusammenträgt.

    3,178 Die Ungläubigen sollen nicht denken, der Aufschub, den Wir ihnen gewähren, sei gut für sie. Die Wahrheit ist, daß Allah ihnen Aufschub gewährt, damit sie sich mehr Sünden aufbürden. Eine entehrende Strafe ziehen sie sich zu.

    3,199 Unter den Schriftbesitzern gibt es einige(Chrislamisten?), die an Allah, an das euch Offenbarte und an das ihnen Offenbarte glauben...

  36. 36

    Geil!

    Pretzell läßt die Journalisten ziemlich alt aussehen!

    🙂
    🙂
    🙂

    http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/aktuelle-stunde/video-wofuer-steht-die-afd-100.html
    Wofür steht die AfD?

  37. 37

    Vor ein paar Jahren gab es eine Studie der OECD :
    Deutschland hat die am schlechtesten ausgebildeten
    Zuwanderer weltweit.
    vor einiger Zeit im Videotext des ZDF :
    Über 80% aller hier lebenden Türkinnen haben keinen
    erlernten Beruf !

  38. 38

    @ Alter Sack

    In den USA läuft dasselbe dreckige und hinterhältige NWO-Spiel der Finanz-Globalisten! Dort wird die Bevölkerung durch ungehemmte Einwanderung massiv unter Druck gesetzt und vom Arbeitsmarkt verdrängt. Viele Leute aus der amerikanischen Mittelschicht sind heute ohne Job und leben verzweifelt in Zeltstädten oder wohnen in ihren alten Autos.
    In den USA gibt kaum Sozialhilfe.

    Auch die Hintermänner sind dieselben wie in Deutschland, die Geheime Weltregierung der Hochfinanz, verbunden mit Namen wie Soros, Rockefeller, Rothschild, Buffet und Co.
    Obama ist ein folgsamer Knecht dieser Eliten, so wie Merkel eine Marionette dieser verbrecherischen Globalisten ist.

  39. 39

    Herr Mannheimer waren sie gestern nicht in Berlin wo im Bundestag dieser Iman die Bundestagabgeordnete über den Islam aufklärte.
    Da wurde doch sicher von diesem Iman gelogen das sich die Balken biegen. Sie hätten als Islamaufklärer vor dem Reichtagsgebäude stehen können. War nur ein Vorschlag

    Freundlichen Gruss

  40. 40

    Die KRITIK am Islam ist auch völlig überflüssig. Der Islam ist die Größte Scheiße auf Gottes Erden. Da brauchts keinerlei Kritik das weiß man eigentlich. Bzw. gehört zur Allgemeinbildung.

  41. 41

    @ unwetter
    Mittwoch, 16. März 2016 8:21
    3

    —Knapp 30 Prozent der Hartz IV-Bezieher haben Migrationshintergrund—

    ##################

    hi unwetter,

    ich denke wie die 30% zusammen kommen da brauchen wir nicht mehr drüber reden.
    Eins ist klar, die deutsch aussehenden menschen die morgens ins jobcenter gehen benutzen den personaleingang. OK, so jede 10. person geht auch an den tresen.
    Und lassen wir sgb7 weg und die wenigen invasoren, sorry, asylberechtigten 🙂 Habe aber eben gelernt wo das grundsicherungsamt hannover ist.

  42. 42

    kleine geschichte zu weiterbildungen, sorry, es heisst ja erwachsenenbildung:

    in diese bildungsmassnahmen schickt man ja gerne. es soll ja auch jeder eine exceltabelle erstellen können.
    Dazu gibt/gabs mal eignungstests.

    Diese tests sind teils nicht ohne. Müssen sie ja auch, weil sie vom geldgeier, sorry, bildungsträger, ja unwissenden chefs(bzw deren vertretern) der ämter vorgelegt werden müssen und schonmal einen hohen anspruch an einen zukünftigen zeitarbeiter in der lagerhaltung stellen sollen.

    So nun kürz ich ab, mit einem kleinen witz:
    "kommt eine dicke fette hässliche einbeinige piratentussi mit einem papagei auf der schulter in eine piratenkneipe. Schreit sie in die runde: wer jetzt errät was das für ein tier auf meiner schulter ist, der kann mit mir ins bett. Schreit ein pirat: ein elefant!!!. Die piratentussi: passt, komm mit"

    Die moral von der geschicht: der bildungsträger bekommt teils pro teilnehmer grob 1T euro pro monat vom steuerzahler. Da ist es völlig egal ob der teilnehmer den test überhaupt lesen konnte.

  43. 43

    @ Stefan Kreißel
    Mittwoch, 16. März 2016 13:29
    37

    ..............Auch die Hintermänner sind dieselben wie in Deutschland, die Geheime Weltregierung der Hochfinanz............

    ############ sorry stefan Kreißel,

    aber geheim ist das nun wirklich nicht.

    es wird ledig als pfui bezeichnet drüber nachzudenken oder zu schreiben und von den zwangsgestörten dieben der GEZ verschleiert.

    aber eben nicht verheimlicht...

  44. 44

    ..........An einer freiwilligen Befragung von Asylbewerbern hätten seit September 2014 etwa 400.000 Flüchtlinge teilgenommen,
    sagte ein BA-Sprecher der „Thüringer Allgemeinen“ vom Dienstag. .....................

    ################ ja nee is klar...

    die haben dann zwischen weihnachten und neujahr 400t invasoren mit taxis ins amt bestellt.
    Achnee, gleich ander grenze befragt?

    nein, jetzt hab ich es: man hat 400T dolmetscher mit fragebogen losgeschickt.

    neee...auch nicht ...
    na wie haben die den zauber wieder gemacht???

    mit viel drogen von volker beck beschafft?

    Oder villeicht ein invasoren App für android? Dazu wurden dann mit hubschraubern und transall überall in europa flugblätter mit dem APP-namen abgeworfen.

    ach, ich weiss es auch nicht......
    :-)))

  45. 45

    ---Selbst der der Nachrichtenchef der BBC gab unlängst zu, die Briten jahrelang über das Ausmaß der Einwanderung dreist belogen zu haben.---

    Ja und überall in West Europa lief und läuft das genau so...Aber da gab es mal einen in Norwegen, der wollte die Lügen nicht mehr schlucken...

    Die neusten Bilder von ihm, von gestern...Nur so zu Info...Ich will es eigentlich nicht Kommentieren, nur so viel dazu, in spätestens 10 Jahren wird die Mehrheit ganz anders über ihn denken...

  46. 46

    @ unwetter #3

    Das, was du schreibst, kann ich, einschl. der Bevorzugung der auserwählten Mohamedanern, vollumfänglich bestätigen.

    Bin selbst vor über 2 Jahren von jetzt auf nachher unverschuldet in die Hartz4-Falle gerauscht.

    Es war die Hölle und ein immerwährender Albtraum!

    Ich war froh, als ich mich nach einem 3/4 Jahr ENDLICH aus deren Kraken-Tentakeln befreien konnte.

    Wer ein einziges Mal die H4-Krake am eigenen Leib erfahren hat, weiß, was hier - in diesem Drecksland - gegen das deutsche Volk abgeht.

  47. 47

    Haben die jetzt ihre "Flüchtlinge" in den Gerichten untergebracht oder warum verhandeln sie in einer Turnhalle?

  48. 48

    @ unwetter
    Mittwoch, 16. März 2016 16:12
    44

    eins mus man dem norweger ankreiden. er hat definitiv die falschen getötet.

    wobei ich persönlich eh niemand töten wollte. ich würde die schuldigen erst recht lange am leben erhalten...

  49. 49

    Ich muss wirklich sagen, dass mir dieses ganze Nazigetue, dunkel-Deutschland, Schuldzuweisung und dieser ganze andere Krempel TIERISCH AUF DIE KLÖTEN GEHT! Dieser ganze Mist der huer Europaweit an das Tageslicht befördert wird, IST EINZIG UND ALLEIN DIE SCHULD! DER POLITIK. NICHT! DIE DER ARMEN GEBEUTELTEN BÜRGER! WIR! VERSORGEN DIESE VOLKSHONKS WIR! ABER IRGENDWANN WIRD ES AUCH! HARZ4 NICHT MEHR GEBEN KÖNNEN.

    WER IMMER AUS DEN TOPF RAUSNIMMT DER GAR NICHT DA IST, WIRD IRGENDWANN MAL AUS SEINER VIRTUELLEN WELT SEHR UNSANFT AUFWACHEN!

  50. 50

    appropos Arbeitslosigkeit und Wähler der AfD.
    Die Lückenpressisten kratzen sich immer noch ziemlich laut am Kopf und können es einfach nicht begreifen.

    Es IST KEINE Neiddebatte!
    Es ist unser angestammtes HAUSRECHT!
    Die Typen, die Merkel da reingeschaufelt hat, haben hier absolut gar nix zu suchen!
    Fertig!

    Wir wollen die hier NICHT!
    AUS, BASTA, SCHLUß!
    Die sind unverschämt und nutzlos.

    https://www.youtube.com/watch?v=4HgMX8tqBaQ
    Nachgefragt in Bitterfeld Wer wählt AfD? FAKT Das Erste

    Wenn man wirklich in Not ist, dann führt man sich nicht so auf!
    Dann überfällt man nicht einen fremden Kontinent und verlangt gewaltsam Einlaß!
    Und man stellt KEINE Ansprüche, wohin man aufgenommen wird und wer genau einem wie hilft.

  51. 51

    Ganz offiziell!

    Syrische Marokkaner.
    In Deutschland gibt es jede Menge Arbeit!
    Jaja, in der Dealerbranche vielleicht, sonst eher nicht.

    Das sollte die Merkel mal laut verkünden!
    In Deutschland gibt es 5 Millionen Arbeitslose, wir haben keine Arbeit, wir suchen selbst welche!

    Bleibt uns vom Hals aber nachhaltig bitte!

    https://www.youtube.com/watch?v=VCa8d3oRnew
    Wie ein Marokkaner Syrer wird. Tagesthemen 27 01 2016

  52. 52

    Eagle --- Applause - Applause (Klatsch, klatsch, klatsch Bodenbeb...)

  53. 53

    genauso wie man hier liest, ist es. es geht nur ums Handaufhalten. ansonsten hasst man uns und lehnt unsere Kultur und Denkweise komplett ab.
    wenn man diese Völker mal über Jahrzehnte vom Bettler bis zum Herrscher kennengelernt hat, geht man denen möglichst aus dem Weg.
    Was so interessant ist, wenn man mit denen Kontakt bekommt und in Nebensätzen erkennen läßt, zu wem man Beziehungen aus diesen Kulturen pflegt, stellen sich urplötzlich völlig andere und sehr vorsichtige Umgangsformen ein.

  54. 54

    @ Bine
    Mittwoch, 16. März 2016 16:26
    45
    ...... was hier – in diesem Drecksland – gegen das deutsche Volk abgeht.....

    ########

    hallo Bine,

    das ist - noch - kein drecksland. nur drecksführer die als speichellecker den globalisten gehorsam den xxxxx lutschen

    selbst doktor rösler ist nun im vorstand des weltwirtschaftsforum. das ist doch nicht zu fassen...oder

    würde mich nicht wundern wenn der lindner in etwa 5 jahren im vorstand der UNO oder im aufsichtsrat von daimler sitzt o.ä.

    ich weiss nicht, langsam kommt mir die mafia vor wie die enkel von mutter theresa

    und friedmann wird unser nächster grüssaugust. da er ja sowieso immer seinen gesprächspartnern ins gesicht spuckt, ist er altersgemäss schon dran

    nicht zu vergessen das jacob augstein neuer justizminister wird

  55. 55

    @ eagle1
    Mittwoch, 16. März 2016 17:09
    50

    ..........Wie ein Marokkaner Syrer wird. Tagesthemen 27 01 2016..............

    ################

    eagle1, der witz ist doch alt.
    "was ist ein marrokaner ohne pass? richtig, ein syrer"

    Hier noch ein kleiner klamauk ->
    Ein Flüchtilant beim Augenarzt : " Ey Alda, hilf mir. Jedesmal wenn ich hier Sex habe, dann brennen meine Augen immer so tierisch und ich bekomme kaum noch Luft. Darauf der Arzt : " Das ist völlig normal. Das ist nur Pfefferspray. "

  56. 56

    @ deutscher 54#

    ok, der war gut.

  57. 57

    Hmmm... Die Morokkaer INNEN sahen ohne Kopftuch ganz ordentlich aus. Da hätte ich auch nichts dagegen so etwas in der Nachbarschaft zu haben. Sahen recht nett und UNABHÄNGIG aus. Bei denen könnte ich mir schon vorstellen, das die hier WIRKLICH ihr Leben in die EIGENE HAND bekommen. WARUM KÖNNEN IHRE HINTERWÄLDLICHEN MÄNNER NICHT GENAUSO AUFTRETEN? Die "Stadt" Ansich glich einem Saustall. Als kultivierte Frau würde ich da auch wegwollen. Was sihd da nur für Affen? Die für die Infrastruktur verantwortlich sind?

    Das ist doch da eine ABSOLUTE KATASTROPHE! Da sieht es ja SCHLIMMER AUS ALS DRESDEN 1943! Nur OHNE BOMBEN!
    VIELLEICHT SOLLTE MAL ENDLICH EINER DIE AUGEN UNSERER VOLLPFOSTENREGIERUNG ÖFFNEN! Die eine Frau (die ohne Kopflappen) sagte doch das sie etwas LERNEN wollte! GANZ IM GEGENSATZ ZU DIESEN VOLLHONKS DER MÄNNER. DIE NUR DURCH BETRÜGEREIEN NACH EUROPA WOLLEN!

    Marokko das VERLORENE LAND ALLERDINGS SIND DIE SELBER SCHULD!

  58. 58

    @ Stefan Kreißel #37

    So ist es! Überall läuft das gleiche Spiel!

    Wenn man begreift, daß man ALS Deutscher "unerwünscht" ist in diesem Land, quasi "unwertes Leben" ist - bis auf die ARBEITSKRAFT, die es auszubeuten gilt, wird alles verständlich, was auf den ersten Blick als "irre", "unlogisch", "ungerecht" usw. erscheint - in Wirklichkeit geht's um Völkermord der übelsten Sorte im Dienst der Globalisten, die überall auf der Welt ihre "Finanz-Herrschaft" errichten wollen. Im Betrügen und "Geld-Schöpfen" sind sie nämlich "einzigartig"! Und wenn "unsere" PO.litiker da "mitmachen" und wir uns das auch noch gefallen lassen, sind wir verloren als Volk. Nur ein Systemsturz kann da noch was retten - z. B. wenn die Mohammedaner zu "übermütig" werden und die breite Masse "aufwacht"!

    Ansonsten machen diese PO.litiker-Monster aus unserem einst schönen Land ein "Arbeitslager" für Deutsche und ein "Erholungsheim" für Ausländer, die auf unsere Kosten "herangefüttert" werden, um uns möglichst bald zu "ersetzen" - denn "Multikulti" bedeutet immer Völkermord an den von dieser Seuche betroffenen Nationen. Wehe, die Bürger wachen auf und durchschauen dieses tödliche Spiel! Sie werden diese PO-litik-Monster durch die Straßen jagen!

  59. 59

    Schnauzevoll

    . . .Die „Stadt“ Ansich glich einem Saustall. Was sihd da nur für Affen? Die für die Infrastruktur verantwortlich sind?

    Das ist doch da eine ABSOLUTE KATASTROPHE! Da sieht es ja SCHLIMMER AUS ALS DRESDEN 1943! Nur OHNE BOMBEN!. . .

    SO WERDEN UNSERE DÖRFER - UND VOR ALLEM UNSERE STÄDTE - AUCH BALD AUSSEHEN !!!

  60. 60

    Schnauzevoll,

    ES IST ALLES SOOO GEWOLLT !!
    ES LÄUFT ALLES NACH PLAN !!

  61. 61

    Der Deutsche ist gerne Arbeitssklave für den hier lebenden Abschaum der 3. Welt. Das haben die Landtagswahlen doch ausdrücklich bestätigt.

  62. 62

    Auf den Plan kann ich Schei... Aber Du hast Recht so wie 45 Wird es hier auch aussehen. ALLERDINGS Verkommen und Verwahrlost... Ohne Hoffnung und OHNE DIE ABSICHT ETWAS DARAN ZU ÄNDERN. DEUTSCHLAND! STEH AUF! WEHR DICH!

  63. 63

    Ich war neulich geschäftlich in Wien.
    So vor ein paar Monaten - gefühltes Jahrhundert her.

    Auf der Rückfahrt im ÖBB-Abteil hab ich mich gewohnheitsmäßig - ich führe meine Umfragen als Feldversuch ständig durch - mit einem Bahnticketkontrolleur unterhalten.

    Er berichtete, daß gute 60-70% der Wirtschaftsflüchlinge, die nach Österreich eingewandert sind und dort Arbeit gesucht haben, Deutsche sind!!!

    Gibt es irgendwo eigentlich genaue Aufzeichnungen darüber, wohin genau alle diese hunderttausende ausgewanderte Deutsche in den letzten 25 Jahren seit der Ostöffnung alle gegangen sind?
    Und warum genau?

    Denn hier im schönen Wirtschaftswunderland der Arbeitfüralleundjedenorgienfeierer gab es lange Zeit nicht einmal Kredite für Existenzgründer und Haß4 hat alle so dermaßen nachhaltig verarmt, daß fast keine Rücklagen mehr möglich sind.

    Die Ikanobank, ein Mutterschiffunternehmen von Ikea-Schweden, hat an Ikeakunden dann Kredite vergeben, nach Schufakontrolle und so was, aber tatsächlich an Leute, die bei unseren heimischen Banken definitiv nicht mal Dispokredite bekamen.

    Das weiß ich von einer Mitarbeiterin dieser Ikea-Abteilung, die für die Kundenkredite zuständig war. Sie berichtete, daß die Kredite von tausenden von Kunden für ganz grundlegende Dinge benötigt würden, wie die Begräbnisse der Eltern zu bezahlen oder den Kiefernorthopäden der eigenen Kinder etc. Also nicht für überflüssige Luxusmöbel oder auch nur neue Einrichtungen oder Küchen, nein, für Omas Grabstein! So weit ist Deutschland schon lange!

    In München hungern 1/3tel der Kinder im schulpflichtigen Alter!
    In München! 1/3tel!
    Danke Herr Ude und danke Herr Reiter! Aber Hauptsache die Wies´n brummt!

    Dann hat die Arge auch irgendwann einmal vor ca. 3 Jahren eine Kampagne geschaltet (ganz offiziell, auf Plakaten, woher ich das überhaupt mitbekommen habe), daß sie Arbeitslosen, die hier abhauen wollen und auswandern, dabei behilflich ist und sie genau berät und unterstützt - natürlich nicht mit Geld, das gibts nur für wildfremde Salamis, das ist ja klar.

    Aber immerhin wollten sie den Leuten genau sagen, wie sie sich aus der Statistik vertrollen können.

    DAS ist DEUTSCHLAND!
    DAS IST unser legendärer "uns geht es gut"-Wohlstand!
    SO schauts aus.

    Und die Islamis grinsen immer fett dazu.
    Ihre Bratzen werden in den Schulen immer auf Staatskosten durchgefüttert und sie greifen jede Menge Unterstützungsfonds ab. So als arme Ausländer, und immer so diskriminiert. Dabei bekanntlich renitent, leistungsfern und bildungsresistent wie Zecke.

    Dabei arbeiten sie alle in Onkelchens Gemüsegeschäft, in Papas Tanke oder in der Werkstatt vom Vetter mit.
    Nebenbei geht nachts noch ne Menge Umsatz in der Disco und daher fahren die Goldkettchenfreaks auch immer nen krass fetten voll krass diskriminierten BMW.

    Und unsere Bundestags-Opis haben den Null-Check und wollen mir erzählen, daß Bystron und Höcke Extremisten sind.
    Alles klar.

    https://www.youtube.com/watch?v=0vfAdFuR6uM
    Klaas Butenschön fragt Bundestagsabgeordnete: Was machen wir eigentlich in Syrien? | extra 3 | NDR

  64. 64

    Die REGIERUNG MUSS SICH DEM WILLEN DES VOLKES ANPASSEN ODER GESTÜRZT WERDEN.

    Die anderen Länder machen ja schon Witze über die DUMMHEIT der Deutschen ReGIERung. Und deren Befürworter. Die Grünen haben NICHTS mehr mit Deutschland gemein.

    Ebensowenig die SPD, LINKE sowieso (DAFÜR AUCH DIE RIESENOHRFEIGE) UND! Die CDU ich denke von dem Parteiinhaltlichen bleibt wenn überhaupt nur noch das -U-

  65. 65

    OT

    Und so freundlich sind sie, unsere Zuwanderer...

    Stich in der Brustgegend. Aha, so nennt man einen Mordversuch also heutzutage. Wenn jemand ein Messerchen in Richtung Brustgegend wandern läßt, dann könnte das zu einem Herzversagen führen...

    Und !!!!
    Wahlbetrug!!!

    http://www.ardmediathek.de/radio/hr4-Mittelhessen/Mutma%C3%9Fliche-Wahlmanipulation-in-Wetzlar-/hr4/Video-Podcast?bcastId=12110876&documentId=34112120

    Also alles in allem: Die totale Bereicherung!

  66. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 16. März 2016 18:24
    66

    MERKEL, TÜRKEN-FLITTCHEN od. ERDOGANS ZWEITFRAU? 😛
    http://www.handelsblatt.com/images/bundeskanzlerin-angela-merkel-und-ministerpraesident-der-tuerkei-recep-tayyip-erdogan-/12459746/2-format2010.jpg

    President Barack Obama stand for a family photo during the G20 Leaders Summit in Antalya, Turkey, November 15, 2015
    DIE POLITHURE u. DIE DEUTSCHLAND-KÄUFER
    Das infernalische Trio:
    http://217.218.67.233/photo/20151213/17bf3090-e942-45a0-b806-60621973ec77.jpg
    Triumphierende Zweitfrau Angela, Gatte Sultan Recep u. eifersüchtige Erstfrau Emine:
    http://www.zimbio.com/photos/Emine+Erdogan/Merkel+Erdogan+Mark+50+Years+Turkish+Immigration/o9d5qvOzmvP

    16.03.2016
    Kurz vor dem EU-Türkei-Gipfel lobt Kanzlerin Merkel die Türkei für ihre Anstrengungen in der Flüchtlingskrise. In einer Regierungserklärung stellt sie Ankara zudem mehr finanzielle Hilfe in Aussicht...
    Der Wunsch der Türkei nach mehr Geld sei „völlig nachvollziehbar“, sagte Merkel. Die Europäische Union sei dazu auch bereit...
    Die Leistungen der Türkei bei der Versorgung von inzwischen 2,7 Millionen Flüchtlingen könnten „gar nicht hoch genug gewürdigt“ werden, sagte Merkel am Mittwoch in einer Regierungserklärung...
    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/merkel-zu-fluechtlingskrise-leistungen-der-tuerkei-koennen-nicht-hoch-genug-gewuerdigt-werden-14128167.html

  67. 67

    OT

    Und noch ein paar Neuigkeiten aus der schönen bunten Welt des Strafvollzugs....

    http://www.focus.de/politik/deutschland/untersuchungshaften-ueberfuellt-strafvollzugsbeamte-warnen-vor-ueberlastung-durch-fluechtlingskrise_id_5361300.html
    Untersuchungshaften überfülltStrafvollzugsbeamte warnen vor Überlastung durch Flüchtlingskrise

    Wie war das nochmal? Die Flüchtlinge sind NICHT mehr kriminell, als alle anderen sonst auch und es kommt NICHT zu einem merklichen Anstieg der Kriminalitätsrate?
    ja warum denn nur sind dann die Gefängnisse alle überfüllt, wenn die so brav sind und all die Berichte über deren Kriminalität nur böse rechte Hetze?!

    Sogar der Qualitätsjournalismus im Locus muß zugeben, daß da was nicht stimmen kann.

  68. 68

    Mit seiner Äußerung der Vermehrung des deutschen im Vergleich zum Nazi, hat Gysi seine Partei beerdigt. SCHÖN!

  69. 69

    Aha, da haben unsere Politschranzen ja tatsächlich mal was begriffen!

    Die Union will Mitte-Rechts werden 🙂 lol

    Was genau ist sie denn jetzt?

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article153335725/Merkel-ist-wie-der-Klavierspieler-auf-der-Titanic.html
    Politik Peter Ramsauer
    "Merkel ist wie der Klavierspieler auf der Titanic"

    So jetzt wirds heiß im BT. Der Horsti tobt jetzt auch langsam. thehehe.
    Wußte gar nicht, daß die Alte auch Pianistin ist.

  70. 70

    2070 werden mehr Muslime als Christen auf der Welt sein

    Was ist das markanteste Resultat Ihrer Studie, die den demographischen Wandel zwischen 2010 und 2050 für die verschiedenen Weltreligionen abbilden will?

    Conrad Hackett: Ganz sicher ist die Entwicklung der muslimischen Weltbevölkerung. Denn nach unserer Berechnung wird 2070 erstmals der Islam das Christentum an Zahl der Gläubigen übersteigen.

    https://www.ref.ch/menschen-meinungen/2070-werden-mehr-muslime-als-christen-auf-der-welt-sein/

  71. 71

    OT

    oder auch nicht.
    Naja, Wien hat jetzt ein neues Profil auf dem Arbeitsmarkt anzubieten:

    Schwimmbadsicherheitsbeauftragter/Innen

    hehehehe lol
    Aber die Futschies sind alle nicht sexbesessene Jungmännchenhorden, nein die sind ganz brav und gar keine Belastung, die wollen nur spielen.

    http://www.krone.at/Oesterreich/Sicherheitskonzept_fuer_Wiens_Sommerbaeder_in_Arbeit-Nach_Uebergriffen-Story-501069
    Sicherheitskonzept für Wiens Sommerbäder in Arbeit
    Nach Übergriffen

    tihihiheheheuaaaaahaaa. Wenns nicht so ekelhaft wäre, und leider kann man jetzt nicht mal mehr zur Neherholung in die Stadtbäder gehen, aber irgendwie ist das schon witzig, wie den Polit-Affen das jetzt alles auf die Birne fälle, was sie da in ihrer Wahnsinnigkeit und Inkompetenz so alles in 2015 haben auflaufen lassen.

  72. 72

    Und auch noch die FAZ!

    Brüll vor Lach!

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/breites-buendnis-will-gegen-afd-populismus-vorgehen-14128327.html
    Nach Wahlerfolgen Bündnis will mit „Stammtischkämpfern“ gegen AfD vorgehen!

    Die Wahlverlierer wollen den Wahlgewinnern die Stammtische wegprügeln....
    Das BB, also breite Bündnis, will ungemütlich werden....
    Echt schlechte Verlierer, diese Typen! 🙂 🙂 🙂
    Langsam krieg ich ne BB-Phobie!

    muaaaaahaaaaaaaahhaaaaaa unterm Tisch lieg!

  73. 73

    Und was die Arbeitsflüchtlinge mit den Saudis dann doch zu tun haben, das erfährt man hier:

    Schau an
    Schau an
    Der dicke Sigi wird ungemütlich!
    Jetzt setzt sich der Friedensapostel für die Rüstungsindustrie ein, wo er doch ein Sozi ist, und gar kein Konservativer, die doch normalerweise für die Stahlindustrie zuständig sind....

    https://deutsch.rt.com/wirtschaft/37311-deutsche-waffen-fur-nahost-sigmar/
    Wirtschaft
    Deutsche Waffen für Nahost: Sigmar Gabriel genehmigt neue Rüstungsdeals mit Saudi-Arabien und Oman

    Was dem Altsozen mal die Schicht im Schacht und der Bergbau nebst Stahlindustrie war, das ist dem Neusozi die lukrativste Form der Stahlverarbeitenden Industrie, das muß man schon verstehen.

    Fat-Sigi ist für die Beschaffung der Arbeitsskalven zuständig und wird folgerichtig sofort in seiner Königstugend tätig.
    Der vergnüglichen Verquickung von Stahlbranche und Arbeitsplätzen in selbiger.

    Höcke, laß dich von denen bloß nicht auch so versauen! Junge, bleib sauber!

  74. 74

    Das ist was für MM

    Das offizielle Eingeständnis der Systemmedien, daß sie vor der SPD zittern...

    https://koptisch.wordpress.com/2014/05/17/kog-maulkorb-fur-broder-bei-plasberg/
    Als ich Plasberg die Angst vor der SPD ansah

    "Kurz vor Beginn seiner Talkshow bat Plasberg Henryk M. Broder in seine Garderobe.
    Er wollte ihn dazu bringen, einen Skandal zu beschweigen.
    Aus Angst vor der Wut der Sozialdemokratie."

  75. 75

    Der Wahlbetrugsskandal scheint sich in Watzlar auszuweiten.
    Es wurden im großen Stil Briefwahlscheine "nachbearbeitet"

    http://www.alsfelder-allgemeine.de/Home/Nachrichten/Region/Artikel,-Auch-bei-Kreistagswahl-gefaelscht-_arid,632192_regid,2_puid,1_pageid,11.html
    Auch bei Kreistagswahl gefälscht
    Wetzlar (rüg). Die Wahlfälschung durch ein Mitglied der Wetzlarer FDP zieht weitere Kreise. Nun ist offenbar auch die Wahl zum Kreistag betroffen.

  76. 76

    Wen es interessiert....
    Unter anderem heute bei Maischberger:
    ----------------------

    Alice Weidel, AfD (Mitglied Bundesvorstand)

    Die AfD-Bundespolitikerin fordert Angela Merkel und ihre Regierung auf, nach dem Debakel bei den Landtagswahlen zurückzutreten und "Leute ans Ruder zu lassen, die etwas von Politik verstehen". Die Kanzlerin mache Politik ohne Mandat. "Der Zuzug von Flüchtlingen ist eine unkalkulierbare Belastung für unsere Unternehmen und den Sozialstaat", sagt die Start-up-Unternehmerin vom Bodensee, die am Parteiprogramm der AfD mitschreibt. Die geplante Vereinbarung der EU mit der Türkei hält sie für keinen guten Weg: "Da überlässt die EU einem Staat, der selbst große Probleme hat, die Grenzsicherung."
    ------------------------------

    http://www.daserste.de/programm/index.html

  77. 77

    Kleiner Mann GANZ groß...
    und fordert nun die "Einheitspartei".

    Internationale Front.
    😯
    Auszug
    ------------------------------

    Gysi wirbt für Bündnis mit der Union

    BERLIN. Der frühere Chef der Linksfraktion im Bundestag, Gregor Gysi, hat seine Partei aufgefordert, Koalitionen mit der Union nicht länger auszuschließen. „Die CDU muß jetzt noch nicht den Weg gehen, aber sie und die Linken müssen sich Gedanken machen, daß sie ihn eines Tages gehen müssen“, sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

    Die europaweiten Erfolge von Rechtsparteien erforderten, „daß alle springen“. Dies gelte von der der Union bis zur Linken. Wenn man diesen Trend nicht gemeinsam verhindere, „dann begehen wir historisch einen schweren Fehler“, warnte Gysi. Bereits 2007 hatte der damalige Spitzenkandidat der Linkspartei in Sachsen-Anhalt, Wulf Gallert, ähnliches gesagt: „Ich will nicht ausschließen, daß die Linke in acht bis zehn Jahren mit der CDU koalieren kann.“.....
    -----------------------------

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/gysi-wirbt-fuer-buendnis-mit-der-union/

  78. 78

    Wie man sieht hat die AfD Erfolg. Denn nicht umsonst greifen die
    Breiten Leute zu den Waffen:

    Ähhhm Saufen gegen Rechts?
    Hilft das nicht kommt die Schlägertruppe ins Haus??
    -------------------------------
    Bündnis will mit „Stammtischkämpfern“ gegen AfD vorgehen

    Trotz ihrer Beliebtheit bei den Wählern wird die AfD in weiten gesellschaftlichen Kreisen kritisch gesehen. Ein Aktionsbündnis will nun gegen die populistischen Aussagen der Partei vorgehen – auch am Stammtisch.
    .
    .
    Unterstützer aus allen Parteien

    Die Website http://www.aufstehen-gegen-rassismus.de solle ebenso wie eine für Mitte April in Frankfurt geplante Aktionskonferenz des Bündnisses dabei helfen, bundesweit engagierte Bürger gegen den Auftrieb rechter Kräfte zu vernetzen. Interessierte können den Aufruf online unterzeichnen. Den Initiatoren zufolge lädt das Bündnis wesensverwandte Projekte ausdrücklich zu Zusammenarbeit und Schulterschluss ein.

    Zu den bisherigen Unterzeichnern des Aufrufes zählen Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD), SPD-Generalsekretärin Katarina Barley, die Partei- und Fraktionschefs der Grünen, die Linke-Parteichefs Katja Kipping und Bernd Riexinger, der ver.di-Vorsitzende Frank Bsirske, der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Ayman Mazyek, der Musiker Konstantin Wecker, der Chaos Computer Club, Attac Deutschland, Pfarrer Paul Schobel sowie mehrere Überlebende des Konzentrationslagers Auschwitz.

    -------------------------------

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/breites-buendnis-will-gegen-afd-populismus-vorgehen-14128327.html

  79. 79

    @ Kettenraucher 75#

    Und ob mich die Alice im Wunderland mit ihren wunderschönen Augen interessiert!

    Kennt irgendjemand eine Politikerin mit schöneren Augen?
    Ich nicht.

    Und:
    Heute Livestream Demo Erfurt

    mit Höcke...

    Jetzt.

    http://afd-thueringen.de/

  80. 80

    "Redaktionsnetzwerk Deutschland"

    Ähhm,wer sind die?
    Nun in etwa,eine Meinung viele Zeitungen,oder?
    Auszug:
    --------------------------------
    Das RND zählt zu den größten redaktionellen Netzwerken Deutschlands und beliefert mehr als 30 Tageszeitungen in der Republik mit einer täglichen Gesamtauflage von mehr als 1,4 Millionen Exemplaren und einer Reichweite von 3,7 Millionen Lesern am Tag.
    .
    .
    Das RND verfasst täglich hochwertige journalistische Artikel für Tageszeitungen aus dem Verbund der MADSACK Mediengruppe, hierzu zählen unter anderen die Leipziger Volkszeitung, die Hannoversche Allgemeine Zeitung oder die Märkische Allgemeine. Darüber hinaus umfasst der RND-Kundenkreis weitere Partner aus anderen Verlagen, zum Beispiel die Neue Westfälische, die Kieler Nachrichten oder die Hildesheimer Allgemeine."""
    ------------------------------

    http://www.madsack.de/Portfolio/Services-fuer-Verlage/RedaktionsNetzwerk-Deutschland-RND

  81. 81

    @Unwetter (45)

    Das war ein deplazierter Kommentar. Breivik ist und bleibt ein Massenmörder, über den sich nichts Gutes sagen lässt. Selbst wenn er Migranten umgelegt hätte, wäre das ein schlimmes Verbrechen gewesen, aber er hat weisse Norweger ermordet und damit eigenhändig einen Beitrag zum vom System erwünschten Aussterben seines Volkes geleistet.

    Widerstand gegen das volksfeindliche System ist legitim und notwendig, aber bitte nur in Notwehr zur Gewalt greifen. Abgesehen von ihrer moralischen Verwerflichkeit nützen z. B. Brandanschläge auf Asylantenheime, bei denen Menschen zu Schaden kommen können, nur dem System, weil sie ihm eine willkommene Gelegenheit bieten, die Schrauben fester anzuziehen und verstärkt gegen die "Dunkeldeutschen" zu hetzen.

    Ihre Regierung hat den Deutschen den Krieg erklärt. Wir müssen die Kriegserklärung annehmen, uns beim Kämpfen aber an die Gesetze des Kriegsrechts halten. Brandtifter und Mörder in unseren Reihen sind gewissermassen Kriegsverbrecher. Sie beflecken unsere Sache.

  82. 82

    @ eagle1

    Geht leider nicht da mein Kontigent alle ist und ich auch seit ein paar Tagen krank bin .

    Aber habe mich mit leichtem Fieber zur Wahl geschleppt !!
    Trotzdem Danke.

  83. 83

    @ deutscher Nr. 55
    Hab`geschrien vor Lachen. Auf den geb`ich einen aus !
    Grandios !!!!! Danke !!!!

  84. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 16. März 2016 20:03
    84

    Die dusslige Charlotte Knobloch, die islamophile Jüdin, füttert das Krokodil Islam, in der Hoffnung nicht gefressen zu werden:

    Die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Charlotte Knobloch, forderte die etablierten Parteien auf, Maßnahmen zu ergreifen, um der AfD das Wasser abzugraben. „Ich erwarte von den demokratischen Parteien jetzt schleunigst ein nachhaltiges Konzept, wie dieser verheerende Trend gestoppt werden kann“, sagte Knobloch dem Handelsblatt. Mit dem Einzug in drei weitere Landtage erhalte die Alternative für Deutschland (AfD) noch mehr Aufmerksamkeit, finanzielle Mittel und eine größere Plattform für ihre „kruden“ Thesen. „Dieser Wahltag war kein guter Tag für unser Land, in dem rassistische, völkisch-nationalistische, rechtsextreme und animistische(Wie jetzt, gibt es bei der AfD Tausende Buschneger?) Töne immer lauter und schriller werden.“
    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/union-nach-wahldebakel-anti-afd-konzept-soll-rechtspopulisten-stoppen/13326000.html

    KORAN(Fluch auf ihn)
    JUDEN SIND AFFEN u. SCHWEINE, SIE STEHEN AUF NIEDRIGSTER STUFE:

    5,59 Sprich: "Ihr Schriftbesitzer(Juden, Christen)! Grollt ihr uns etwa, weil wir an Allah, die uns herabgesandte Offenbarung und die zuvor herabgesandten Offenbarungen glauben und weil die meisten von euch Frevler sind?"

    5,60 Sprich: "Soll ich euch sagen, wer sich die schlimmste Strafe Allahs zuzieht? Das sind die Menschen aus euren Reihen, die Allah verflucht hat und auf die Er zornig ist, deren Herzen Er so verschloß, daß sie Affen und Schweinen ähneln und dem Teufel dienen. Diese sind auf der tiefsten Stufe, sind sie doch am weitesten vom geraden Weg abgeirrt."

    5,82 Du wirst gewiß feststellen, daß die schlimmsten Feinde der Gläubigen(Muslime) die Juden und die Anhänger der Vielgötterei sind
    (Übers. Azhar Islaminstitut Kairo)

    +++++++++++++++

    2,65 "Ihr wißt doch Bescheid über diejenigen von euch, die sich hinsichtlich des Sabbats einer Übertretung schuldig machten, worauf Wir zu ihnen sagten: 'Werdet zu ausgestoßenen Affen!'

    ++++++++++++++++++

    7,166 Weil sie die ihnen vorgeschriebenen Verbote unentwegt mißachteten, erklärten Wir ihnen: "Ihr sollt, weil ihr euch so verhaltet, verächtlichen Affen gleichen!"

    7,167 Einst erklärte Allah, Er werde bis zum Jüngsten Tag Menschen über sie(die Juden!) herfallen lassen, die ihnen qualvolle Pein zufügen.

    7,168 Wir haben sie(die Juden!) in Gemeinschaften auf der Erde verstreut.

    7,169 Nach ihnen(den Juden!) waren es ihre Nachfolger(Christen?), die das Buch, die Thora/die Schrift, erbten. Sie verschrieben sich aber den vergänglichen irdischen Gütern und meinten: "Uns wird bestimmt verziehen werden." ... Ist ihnen im Buch, der Thora, nicht die Verpflichtung auferlegt worden, Allah nichts anderes zuzuschreiben als die Wahrheit?
    (Übers. Azhar Islaminstitut Kairo)

    ++++++++++++++

    9,30 Und die Juden sagen, Esra sei Allahs Sohn, und die Christen sagen, der Messias sei Allahs Sohn. Das ist das Wort aus ihrem Mund. Sie ahmen die Rede derer nach, die vordem ungläubig waren. Allah schlag sie tot!/Allah töte sie!/Allah bekämpfe sie!/Allah verfluche sie! Wie sie lügen!
    (Diverse Übersetzungen)

    4,47 „O ihr, denen die Schrift gegeben wurde! Glaubt an das, was Wir hinabsandten, bestätigend, was ihr habt, bevor Wir (eure) Gesichter auslöschen und verkehren oder euch verfluchen, wie Wir die Leute des Sabbats(Juden!) verfluchen. Und Allahs Befehl wird vollzogen.“

    4,47 O ihr, denen die Schrift(Christen) gegeben wurde, glaubt an das, was Wir herabgesandt haben und welches das bestätigt, was euch schon vorliegt, bevor Wir manche Gesichter vernichten und sie auf ihre Rücken werfen oder sie verfluchen, wie Wir die Sabbatleute(Juden!) verfluchten. Und Allahs Befehl wird mit Sicherheit ausgeführt.
    (Übers. Rassoul, Salafisten-Lies-gratis-Koran)

    4,47
    O ihr, denen die Schrift gegeben wurde, glaubt an das, was Wir offenbart haben, das zu bestätigen, was euch (bereits) vorliegt, bevor Wir Gesichter auslöschen und nach hinten versetzen oder sie verfluchen, wie Wir die Sabbatleute verfluchten. Allahs Anordnung wird (stets) ausgeführt.
    (Übers. Mazyek Sippe, islam.de)

    ++++++++++++++++

    @ Charlotte Knobloch

    Millionen Juden- u. Christenfeinde, die Sie sich herbeiwünschen und beschützen! Sind Sie noch bei Verstand oder stecken Sie schon ganz im Anus der Merkel? (http://www.tz.de/bilder/2009/01/30/65031/438269378-merkel_neu_475px-2ta7.jpg) Ihr Volksgenosse u. Glaubensbruder Henryk Broder hat mehr Verstand im kleinen Zeh, als Sie in Ihrer irregeleiteten Birne!

  85. 85

    Hmmm... Mit dem Brevlik habe ich meine eigene Ansicht. Der ist einfach um es kurz zu Sagen DURCHGEDREHT. Der sah überall nur noch Kopftücher, Türken, Araber und grinsende Bärte.... dann Filmriss und ab ging die Luzie. Und ich sag noch etwas: Er wird nicht der LETZTE sein, der sich Waffen besorgt und Abdreht... Darauf könnt ihr einen lassen. Auch wenn man solche Taten nicht gutheißen darf und kann --- DER LETZTE IST ER MIT SICHERHEIT NICHT GEWESEN. Mal ehrlich, die Zustände in dem Land sind doch eine einzige Apokalypse.

    Das ist nur eine Frage der Zeit bis da der Nächste durchdreht. Wem soll man da richten? Amokläufer haben IMMER EIN MOTIV und das weiß man eigentlich auch. OHNE GRUND passieren solche Dinge nicht. Beim Auslösen setzt der Verstand aus Dieses wird auch jeder Kriminologe BESTÄTIGEN!

    Mann muss schon unterscheiden zwischen Amoklauf und geplantem Anschlag. Ich bin der Meinung dieses war ein Amoklauf der wahrscheinlich so nicht geplant war. Die Waffen kann er auch schon längere Zeit gehabt haben. Vielleicht war er Sammler oder hat sich damit beschäftigt sich selbst irgendwann mal zu Schützen.

    Jedenfalls ob schuldig oder nicht ist jetzt eh gelaufen. Die Opfer sind tot und stehen auch gewiss nicht mehr auf. Da brauch man jetzt auch nicht mehr darüber diskutieren vielmehr sollten Vorsorgen getroffen werden damit solche schrecklichen Taten nicht zum täglichen Nachrichtengierjournalismus gehören.

    Denn dieses sind die EIGENTLICHEN SCHWERVERBRECHER Diese VERDAMMTE GIER- BRUT DES BLUTJOURNALISMUS!

  86. 86

    @ Bernhard v. K.

    Die sind "bei Verstand"! Die sehen nur alle "ihre Felle davon schwimmen", wenn endlich auch die Deutschen mehr und mehr "zu Verstand" kommen und die kriminellen Machenschaften der Politik durchschauen, die alle EINEM Ziel dienen: das deutsche Volk "auszutauschen" gegen eine dumme Mööönschenmasse - wozu ihnen die geburtenfreudigen Mohammedaner gerade recht kommen! "Ausbaden" muß den mörderischen Islam sowieso "der Mann von der Straße" - und leider nicht die KRIMINELLEN "Sonntagsredner_Innen" in ihren Hochsicherheits-Quasselbuden oder Privatbunkern! Deshalb müssen diese kriminellen Volksverräter in erster Linie entlarvt werden - dann besteht wenigstens Hoffnung, daß wir vielleicht auch den Islam wieder loswerden können in Europa.

  87. 87

    @ Alter Sack 86#

    Ja, die hegen größere Ängstlichkeiten, in Bezug auf die Tatsache, daß sie ihre Felle davonschwimmen sehen.

    🙂

    Und Möllers Rede heute war der Brecher!
    "Ich kann Sie da beunruhigen!"

    Der Mann ist oberste Spitzenklasse!

    Und Höcke heute auch mit großen Worten:
    "Der Kasinokapitalismus hat mit sozialer Marktwirtschaft so viel zu tun wie Gangster-Rap mit Mozarts Krönungsmesse!"

    Chapeau!

    Besser geht nicht!
    Die zwei Jungs da in Thüringen sind die steilsten Charaktäre, die Deutschland die letzten 1000 Jahre vervorgebracht hat.
    Unglaublich, daß ich das noch erleben darf!
    Wenn das unsere Jugend ist, dann kann ich beruhigt in den Ruhestand treten. 🙂

    Und dann heute nach noch im Spätprogramm die Kampfansage von der schönen Alice an das alte Hexenwesen. Heute wär fast ein Tag zum Fastenbrechen.... und einen Korken knallen lassen.
    Aber - ich werde standhaft bleiben. Schon aus Gründen der Übung. Was man in Zukunft vermehrt brauchen wird, das ist die gute alte Standhaftigkeit.

    Dieses Osterfest wird die Wiederauferstehung der Nation gefeiert!

  88. 88

    Stacheldrahtzaauuunnn . . hähähähähä . . 🙂 Europas Grenzsicherung !

    https://lh4.googleusercontent.com/-kUeir5pYyb4/VqLhnR6G4XI/AAAAAAAAud4/p7yt2ByEO54-QFM_0e4DDB57Hr1im9VFw/s773-no/2016%2B-%2B1

    Maschendrahtzaun - Best of TV total . . . . 🙂

    https://www.youtube.com/watch?v=m1y7tnPvp4o

    Maschendrahtzaun auf sächsisch

    https://www.youtube.com/watch?v=sBZnY2UjNBs

    . . . . eile jetzt zum Kühlschrank . . . zwecks Wacholder !

  89. Bernhard von Klärwo
    Mittwoch, 16. März 2016 21:16
    89

    @ Alter Sack #86

    "...Verstand?" - dies ist nur eine diplomatische Höflichkeitsformulierung! 😉 Ich konnte ja schlecht fragen "Haben Sie den A... offen, Fr. Knobloch?"

    Jetzt mal ernst: Wollte nicht spekuliern, ob Jüdinnen, wie Knobloch oder mehr oder weniger Jüdinnen, wie Merkel, sich an Deutschland rächen wollen, wegen des 3. Reichs, ob sie Christen mehr hassen, als Moslems, die eifrigsten Judenhasser u. Mein-Kampf-Leser. Fakt: Sie hassen Deutsche u. Deutschland mehr als Moslems(vom Hindukusch, aus der Türkei, Arabien, Indien, China u. Afrika) u. deren Kriegsreligion Islam. Merkel u. Knobloch nehmen sogar hin, daß in Zukunft Tausende Juden gemetzelt werden, Hauptsache Deutschland zerstört u. das deutsche Volk ausgerottet.

    Dabei gibt es auf der ganzen Welt keine 15 Mio. Juden, aber allein in Deutschland immernoch über 60 Mio. indigene Deutsche. Da ist es schon interessant, zu überlegen, wen die Moslems wohl als erstes ausgerottet haben werden. Allein Israel(Gesamt rd. 8.4 Mio. Einwoahner) hat schon über 1,7 Mio. arabische Moslems im Land. Da hilft auch nicht die bestgesicherte Grenze der Welt(neben Nordkorea), wenn der Feind schon im eigenen Land sitzt, karnickelt u. bombt.

  90. 90

    OT

    der livestream heute, war der bei anderen auch so voller Störungen?
    Da hakt immer jemand rein, wenn Höcke spricht, nicht bei Möller und auch sonst bei niemand anderem, aber wenn Höcke seine Reden hält, geht technisch immer die Post ab.

    Besonders die Stellen, wo er die Kanzlerin herausfordert, die sind bei mir alle völlig zerknittert.
    Kaum zu verstehen und voller Sprünge.

    Ist das bei anderen auch so?
    Oder liegt das an meinem router?

  91. 91

    Also wenn der technische Dropout nur bei einem bestimmten Redner auftritt dann wird es kaum etwas mit der Technik ansich zu tun haben. Eine Störung während einer NF (Niederfrequenz) Übertragung kann auf Auflegen der gleichen Frequenz des PA Trägers (Sender meist bei 850Mhz) mit höherer Leistung zerhackt bzw. Gestört werden. Den Störenfried ausfindig zu machen würde mit einem sogenannten Scanner aufspürbar sein. Da die Trägerwelle auf dem das Nf Signal aufmoduliert wird (art Huckepack) natürlich auch von der Feldstärke messbar ist. Also ich denke mal, da war jemand mit einem kleinen Störsender im "Puplikum" Und Sie waren dann bestimmt nicht der einzige dem buchstäblich dazwischen gefunkt wurde.

  92. 92

    Es kann aber auch sein, das jeder Redner ein eigenes kleines Mikro mit Senderteil am Hosenclip hat. Problem bei dieser Übertragungstechnik kann eine nicht ganz 100% Feinabstimmung zum Empfänger sein. Es kann auch eine zu geringe Batteriespannung (meist 9V) am Senderteil sein. Der Empfänger ist auf Mehrkanaltechnik ausgerichtet und wird daher je nachdem welches Mike gerade offen ist auch als Mischer verwendet. Bei Sennheiser zum Beispiel, kann man so auch Stereosignale drahtlos übertragen wenn logischerweise auch 2 getrennte Ausgänge vorhanden sind. Aber die PA Technik ist im Allgemeinen sehr robust und relativ Störunanfällig. Außer eben wenn sie gestört wird.

  93. 93

    „Adolf Hitlers „ linker Arm “ wird immer länger, es ist der „NAZI-Volksempfänger“ - und die permanente linke Ekel-erregende NAZI-Propaganda, genauso wie „Damals“ !!!
    :
    .

    Hier eine Lektion im links-radikal frei erfundenen -muku- von den links-radikalen-NAZIS, denn diese Hirn-defekten linken-NAZI-Rindviecher meinen immer noch, sie könnten sich die Realität zurecht lügen mit ihrer links-verlogenen NAZI-Propaganda, was bei Hirn-defekten linken und schmarotzenden NAZI-Unmenschen vielleicht geht, NIEMALS aber geht dies bei ECHTEN Menschen, die mit beiden Beinen in der Realität stehen !!!
    .

    Dieses Beispiel zeigt, was das links-perverse -muku- für ein links-krimineller, mörderischer NAZI-Unsinn ist, der hier durch die links-kriminelle, mörderische NAZI-Propaganda der geisteskranken „Lügenpresse“-Kojoten verbreitet wird !!!
    .

    Tier bleibt Tier, trotz geisteskranker linker NAZI-Propaganda der Drogen-geschädigten linken-NAZIS von der „Lügenpresse“, die uns weiß machen will, das man „wilde Tiere“ NUR zu ECHTEN Menschen dazustellen müsste und dann überspringen diese „wilden Tiere“ schlagartig etliche Evolutions-Stufen und werden augenblicklich zu Menschen !!!
    .

    Das funktioniert wohl NUR in den Wahnvorstellungen der Drogen-geschädigten linken-NAZI-Gehirne von der „NAZI-Lügenpresse“ und deren links-krimineller NAZI-Propaganda !!!
    .

    White Tiger Attacks and Kill BOY! in Delhi Zoo
    https://www.youtube.com/watch?v=ljiq_x5uyDE
    .

    „Wildes Tier“ bleibt „wildes Tier“, auch wenn das geisteskranke linke Drogen-Gehirne der links-radikalen-NAZIS NIE kapieren werden, denn linke Schmarotzer sind eindeutig KEINE echten menschen, was sich hier immer wieder bewahrheitet !!!

    Von wegen niedliches Kätzchen, der schöne Löwe lebt hier NUR seine Natur, da hilft auch KEIN Zurufen !!!
    .

  94. 94

    .
    EWIGEN Fluch über die geisteskranken Medien-Kojoten von der „NAZI-Lügenpresse“ mit ihrer links-kriminellen NAZI-Propaganda, die hier ÜBERALL im Lande „MIT MORDEN“ und deswegen ganz persönlich die Schuld für ALLES Unrecht hier im Lande tragen !!!

    „Ihr habt Gott beleidigt mit eurer apokalyptischen Zerstörungswut ihr linken-Verbrecher“ !!!

    ALLEN Dreck des Universums auf die links-kriminellen NAZIS von der „Lügenpresse“ bis in ALLE-Ewigkeit, weil die hier unsere Schöpfung vernichten mit ihrer pathologischen, linken Verlogenheit und linker Zerstörungswut !!!

    Deutschland GEGEN die „links-GRÜN-BRAUN-BUNTEN Volks-MÖRDER-NAZIS“ !!!
    .

  95. 95

    .
    Deutschland GEGEN diese Menschen-feindlichen und permanent Auto-anzündenden links-Terror-Anführer und linken-NAZI-Aktivisten der „NAZI-Bestien Terror-Gewerkschaften“ mit ihren links-kriminellen NAZI-Terror-Schergen und linken NAZI-Menschen-Deportierer Hexen !!!

    Deutschland gegen diese linke Schmarotzer-Sekte der links-kriminellen und links-brutalen NAZI-Psychopathen und Volks-MÖRDER-Sekte !!!

    Wehrt EUCH gegen diese linken Volks-MÖRDER und gegen diese verlogenen, linken NAZI-Menschen-Deportierer HEXEN, die hier mal wieder ihren links-kriminellen NAZI-Menschen-Deportation-Holocaust entfachen mit viel verlogener linker-NAZI-Propaganda, genauso wie „Damals“ es die gleichen links-radikalen und Deutschen-feindlichen NAZIS auch so machten !!!

    Das "links-verlogene geisteskranke Volks-MÖRDER NAZI-Pack" hat sich mal wieder vom Volk abgespalten und komplett verselbstständigt !!!

    Deutschland GEGEN die wiederkehrende, links-verlogene "linke NAZI-Brut", die bald Blut schwitzen werden wegen dem Frevel, den sie Deutschland, Europa UND der ganzen WELT mal wieder antun !!!

    Die ganze WELT gegen links !!!

    Europa GEGEN Links !!!
    .
    .
    .

  96. 96

    Ich verfolge gerade Maischberger. Ich glaube sie tritt heute noch in die AfD ein...

  97. 97

    Ein widerlicher Kerl, dieser ehemalige Lehrer:

    AfD-Chefin Frauke Petry: Ex-Lehrer Heinrich Peuckmann rechnet auf Facebook ab

    Als Lehrer sollte man nichts, schon gar nichts Negatives über seine ehemaligen Schüler kundtun. Manchmal geht es aber nicht anders, ein solcher Punkt ist nun erreicht. Frauke Petry, Vorsitzende der AfD, hat gestern in einer Pressekonferenz gesagt, dass die Ethnisierung von Gewalt schon vor dem dem Ankommen von Flüchtlingen in manchen Städten zu Wohngebieten geführt habe, in die sich keine Polizei mehr traue. Auf Nachfrage, ob sie aus eigener Anschauung solche Viertel kenne, nannte sie Bergkamen, wo sie lange gelebt hat und Schülerin unseres Gymnasiums war. Das sei schon früher so gewesen und sei es auch heute noch. Nun gibt es in Bergkamen durchaus Viertel, in denen sich soziale Probleme zuspitzen, aber ein Viertel, in das sich die Bergkamener Polizei nicht mehr traut, gibt es wirklich nicht. Anderen Lügenpresse vorwerfen und selber lügen, wenn es darum geht, sein verschroben undifferenziertes und verachtenswertes Welt- und Menschenbild zu begründen, ist schon schäbig. Die "Zeit" hat mich mal nach ihr gefragt und ich habe einzig gesagt, dass Frauke eine intelligente Schülerin war. Man muss da, merke ich, begrifflich genau sein, intelligent, nicht klug. Denn mit Klugheit verbindet sich Moral. Die kann ich bei ihr nicht (mehr) erkennen. Sie hat ja auch Religionsunterricht bei uns gehabt und in diesem Unterricht spielten christliche Werte wie Wahrhaftigkeit, Ehrlichkeit, besonders auch Nächstenliebe, die gerade jenem zusteht, der in Not ist (zum Beispiel einem Flüchtling), eine Rolle. Ich freue mich immer, wenn ich ehemalige Schüler treffe, wenn sie mir berichten, wie es weitergegangen ist mit ihnen. Und sie, merke ich, freuen sich auch, wenn sie mich treffen. Jemanden wie Frauke mit so einem Menschenbild und mit plumper Verdrehung der Wahrheit möchte ich denn doch nicht mehr treffen. Das widerspricht allem, für das ich (auch in meiner Literatur) stehe.

    https://www.facebook.com/Heinrich-Peuckmann-281448691881613/?ref=nf

  98. 98

    @ Schnauzevoll 91+92#

    Danke für Ihre ausführliche Einschätzung. Das mit dem Störsender halte ich für höchstwahrscheinlich.

    Haben Sie was dagegen, wenn ich Ihre kompetenten Techniktipps an Höcke weiterleite und darauf hinweise, daß seine Reden offenbar irgendwie gezielt behindert werden? Vielleicht nützt das ja dem Technikteam dort was. Die haben das mit dem Livestream-Gezucke vielleicht noch gar nicht bemerkt.

    Zu 96#

    Hatte auch den Eindruck, daß die Moderatorin kurz davor war, zu schmeißen.
    Sie sah neben Alice im Wunderland mit den schönen Augen auch ziemlich alt aus... hehehe

    @ Kettenraucher 82#

    Gute Besserung. Das mit dem Kontingent tut mir leid, die Rede war phänomenal! (Und Möller erst! Der läuft auch langsam zur seiner Hochform auf.)

    Leider technisch "zerkratzt".
    Aber sonst fast nicht mehr zu toppen. Eine seiner besten Reden überhaupt. Höcke wird immer besser, je mehr er den verdienten Rückenwind spürt.
    Er ist ein echtes Alphatier und genau das brauchen wir jetzt.

    Die Alice mit den Wahnsinnsschußern ist schon eine echt steile Maid, das muß man ihr lassen.
    Leider ein flotter Vater. Zu schade!

    Also bei dem Kaliber kann ich verstehen, wie man einen trojanischen Krieg vom Zaun reißen kann wegen der Schönheit einer Frau. Die ist der Hammer! Ne Waffe! In Homers Odyssee ist bei der Gattin von Zeus immer von der kuhäugigen Hera die Rede.

    Das ist als besonderes Lob für sehr große und ausdruckvolle Augen gemeint.
    Also nicht als Beleidigung.

    Und dann ist die gute Dr. Weidel auch noch extrascharfzüngig in ihrer lässig selbstbewußt versnobten Art. Das mit der Maische-Sendung hat sie super hingekriegt. Der senile Oberprimanerhaufen sah daneben ziemlich verunglückt aus.

    Einzig der Typ, der mit Seehofer assoziiert wurde, war halbwegs erträglich. Der konnte sich auch nicht zurückhalten, unserer Alice ganz gentlemenlike zur Seite zu springen. Hehehehe

    Manche Dinge ändern sich halt NIE.
    Da hilft auch keine Ideologie.....

    Alice ist auch so etwas wie eine Anti-Petry, was ihr Naturell betrifft.
    Was das Verhetzt-Sein angeht, ist sie das angenehme Gegenteil. Läßt sich nicht aus ihrer Mitte ziehen und bleibt erotisch weiblich und knallhart in der Sache. Gute Taktik, weil man damit gerade Herrenrunden total schachmatt setzen kann.

    Gute Wahl, sie in so hoher Position einzusetzen.
    Sie widerlegt auch allein durch ihre Existenz als Lesbe alle schwachsinnigen Angriffe in Sachen Homophobie und so was alles.

    Alice neben Höcke und die AfD hat ihr hohes Paar. Klassische Weiblichkeit und Männlichkeit in ihrer besten Form ins 21. Jahrhundert transformiert. Ein neues positives Image von Konservativismus. Eben Neo!
    Zeitgemäß, intelligent, unverschnörkselt, selbstbewußt und ohne jeden Chauvinismus. Perfekt.

    Dr. Weidel und Höcke sind für mich die Idealbesetzung für die Aufgabe, die traditionellen Werte in ein modernes, aber nationales Wertegefüge einzuspeisen. Die perfekten Ikonen für die Skizze in eine nicht globalisierte Zukunft Deutschlands in der Mitte Europas, die alten Werte nicht verratend, den Ausverkauf ausbremsend, die Freiheit der Person schützend, den Rechtsstaat achtend, die Natur des Menschen fördernd ohne ihn ideologisch zu beschneiden oder zu formen und ihn durch Propaganda ideologisch zu erziehen. Die eigene Nation wieder in den Mittelpunkt aller politischen Überlegung stellend.

    Alice:
    Intellektuelle - Schön - Stark - Selbstsicher - Schlagfertig - Souverän - eine Tigerin wie sie im Buche steht - dabei homosexuell aber die klassische Familie als staatstragenden Grundwert bejahend.
    Björn:
    Hochkonzentriert - Kämpferisch - Treffsicher - Mutig - Kritikfähig - Lernbereit und Neugierig - Stratege - dabei fürsorglich für die Familie und als Pädagoge auch für junge Menschen eine Orientierungsperson - als Landesvaterfigur noch zu jung, aber als positive Autoritätsperson glaubwürdig - Wohlmeinend - Ehrenhaft - Patriot.

    Ist die Maische eigentlich auch lesbisch?
    Die war so paralysiert in dieser Sendung.. so als ob ihr der Stift aus der Hand gefallen wäre....

  99. 99

    Eagle --- Ich glaube die kennen die Tricks des gezielten Störmanövers. Die haben ja auch Techniker. Aber da ich diesen Stream nicht gesehen habe, konnte ich art und Weise dieser Störung natürlich nicht Sehen bzw. Hören. Wie gesagt, die Störung die ich beschrieben habe ging um eine drahtlose Tonübertragung. Bei einem gestörten Bild, gestaltet sich der Aufwand schon etwas schwieriger.

    Um ein Bild einer Kamera zu stören die wahrscheinlich auch auf dem Funkwege übertragen wird (im einfachsten Fall 2,5 Ghz) muss man schon etwas mehr in die Trickkiste greifen. Vorallem darf man sich nicht dabei erwischen lassen.

    Die Babyphones zum Beispiel, die mit einer Kamera ausgestattet sind haben meist das Gleiche Frequenzspektrum. Das Sendersignal von denen kann man natürlich Verstärken und damit den kleineren Sender überlagern. Soll heißen, das zerhackte Synchronsignal welches für die Bildstabilisierung nötig ist lässt dann das Bild zusammenbrechen. Bzw völlig aus. Die Funkbildempfänger arbeiten alle nach dem gleichen Prinzip. Besser wäre eine DIREKTE Einspeisung also eine Kabelgebundende OHNE Funk und auch KEIN W-Lan. Ist zwar ein bischen mehr Kabelsalat aber wesentlich SICHERER! Deshalb halte ich auch bei Alarmanlagen mit Kameras die über Wlan arbeiten ÜBERHAUPT NICHTS!

    Aber wie dem auch sei, ein wirklich sicheres System welches von Menschenhand "gemacht" ist gibt es nicht und wird es auch NIE geben. Dieses gilt von der verhältnismäßigen einfachen Bild und Tonübertragung bis zum Code deines Bankkontos... UND natürlich Tevhniktips MÜSSEN weitergegeben werden. Nur so kann man erfolgreich Fehler aufspüren und "Abschalten" Gruß, Schnauzevoll

  100. 100

    @Jochen Reiter
    #81

    ---Sie beflecken unsere Sache.---

    Und ich glaube Sie "ticken" nicht mehr ganz richtig...!

  101. 101

    @ Schnauzevoll 99#

    Danke, wird so weitergegeben. 🙂

  102. 102

    @AlterSack: Ihre Kommis lese ich am liebsten! 😉

    Anders Breivik ist m.E. nur eine Marionette, die zum Popanz aufgeblasen wurde.