Oriana Fallaci über den Geburten-Dschihad des Islam

Islam christians weltweit

Oriana Fallaci:
Eine der mutigsten Islamaufklärerinnen Europas wurde von italienischen Linken gnadenlos verfolgt und von Moslems mit dem Tode bedroht

Sie war ohne Frage eine der frühesten und tapfersten europäischen Frauen, die vor der zivilisationsvernichtenden Gefahr durch den Islam warnte. Bereits als Kind schloss sich Oriana Fallaci (* 29. Juni 1929 in Florenz; † 15. September 2006) dem italienischen Widerstand gegen die deutschen Besatzer an.

Sie galt als eine der weltweit mutigsten Journalistinnen, die vor keiner Gefahr zurückwich, wenn es der Aufdeckung von totalitären Strukturen half.

Als erster und einziger Frau gewährte der oberste iranische Schiit, Großayatholla Khomeini, ihr ein Interview. Dazu musst sie allerdings zuvor eine Zeit-Ehe mit einem iranischen Mullah abschließen (nicht vollziehen, wie sie beteuerte). Denn niemals hätte ein islamischer Theologe einer „ungläubigen“ und daher „unreinen“ Frau ein solches gewährt. 

Fallacis Prognosen zur Islamisierung sind – so kann man ein Jahrzehnt nach ihrem Tod behaupten – allesamt eingetroffen. Der vorliegende Artikel ist dem Gedenken an eine tapfere europäische Freiheitskämpfern und Verfolgte linker und islamischer Gesinnungsdiktatur gewidmet.

Von Michael Mannheimer, 17.3.2016

***


Auszug aus ihrem Buch «Die Kraft der Vernunft»

Die «Politik des Bauches»

Von Oriana Fallaci

Man riskiert den bürgerlichen Tod, wenn man dieses Thema anschneidet. Im unterjochten Europa ist das Thema der islamischen Fruchtbarkeit ein Tabu, an das niemand zu rühren wagt.

Wenn du es versuchst, landest du geradewegs wegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Blasphemie vor Gericht. Nicht zufällig gehörte zu den Anklagepunkten des Prozesses, der mir in Paris gemacht wurde, ein Satz (brutal, das gebe ich zu, aber treffend), mit dem ich mich ins Französische übersetzt hatte. «Ils se multiplient comme les rats.»

Zahlen und Absichten

Doch kein für die Freiheit bedrohlicher Prozess wird je die Tatsache negieren können, der sie sich selbst rühmen. Nämlich, dass die Zahl der Muslime im letzten halben Jahrhundert um 235 Prozent gestiegen ist. (Die der Christen nur um 47 Prozent.) Dass sie 1996 eine Milliarde und 483 Millionen zählten. 2001 eine Milliarde und 624 Millionen. 2002 eine Milliarde und 657 Millionen. (Die Daten von 2003 fehlen noch, aber ich vermute, dass sie bei einem Rhythmus von dreiunddreissig Millionen pro Jahr heute mindestens eine Milliarde und 690 Millionen zählen.)

Kein freiheitsbedrohender Richter wird je die von der Uno gelieferten Daten ignorieren können, die den Muslimen eine Zuwachsrate zwischen 4,6 und 6,4 Prozent pro Jahr bescheinigen. (Den Christen nur 1,4 Prozent.) Bezweifelt man diese Angaben, braucht man sich nur daran zu erinnern, dass die am dichtesten bevölkerten Regionen der ehemaligen Sowjetunion die muslimischen sind, angefangen bei Tschetschenien.

Dass in den sechziger Jahren die Muslime im Kosovo 60 Prozent ausmachten. In den neunziger Jahren 90 Prozent. Und heute hundert Prozent. Kein freiheitsmordendes Gesetz wird je widerlegen können, dass sich in den siebziger und achtziger Jahren die Schiiten eben dank dieser überwältigenden Fruchtbarkeit Beirut aneignen und die christlich-maronitische Mehrheit entmachten konnten. Noch weniger wird es bestreiten können, dass in der Europäischen Union die muslimischen Neugeborenen jedes Jahr zehn Prozent ausmachen, dass sie in Brüssel auf dreissig Prozent kommen, in Marseille auf sechzig Prozent und dass der Prozentsatz in verschiedenen italienischen Städten dramatisch ansteigt. Daher werden die Enkel Allahs im Jahr 2015 in Italien mindestens eine Million zählen.

Aber vor allem braucht man sich nur daran zu erinnern, was Boumedienne (von dem Ben Bella drei Jahre nach der Unabhängigkeit Algeriens mit einem Staatsstreich abgesetzt worden war) 1974 vor der Versammlung der Vereinten Nationen sagte:

«Eines Tages werden Millionen Menschen die südliche Hemisphäre verlassen, um in der nördlichen Hemisphäre einzufallen. Und gewiss nicht als Freunde. Denn sie werden als Eroberer kommen. Und sie werden sie erobern, indem sie sie mit ihren Kindern bevölkern. Der Bauch unserer Frauen wird uns den Sieg schenken.»

Ziel: «Demographische Überlegenheit»

Er sagte nichts Neues. Noch weniger etwas Geniales. Die Politik des Bauches, das heisst die Strategie, Menschen zu exportieren und sie reichlich Kinder gebären zu lassen, ist schon immer das einfachste und sicherste Vorgehen gewesen, um sich ein Gebiet anzueignen, ein Land zu dominieren, ein Volk zu verdrängen oder zu unterjochen. Und seit dem achten Jahrhundert haben sich die islamischen Expansionsbestrebungen stets dieser Strategie bedient. Nicht selten durch Vergewaltigung oder Konkubinat.

Erinnere dich daran, was ihre Besatzungstruppen in Andalusien, in Albanien, in Serbien, in Moldawien, in Bulgarien, in Rumänien, in Ungarn, in Russland angerichtet haben. Und auch in Sizilien, in Sardinien, in Apulien, in der Provence. Auch in Kaschmir und in Indien. Von Afrika ganz zu schweigen. Angefangen bei Ägypten und dem gesamten Maghreb.

Mit dem Niedergang des Osmanischen Reiches hatte die Politik des Bauches jedoch an Schwung verloren, und Boumediennes Rede klang wie ein Trompetenstoss, der die Pflichtvergessenen aufrütteln sollte. In der Tat beendete die Organisation der Islamischen Konferenz ihre Tagung in Lahore im selben Jahr mit einem Beschluss, der auch das Vorhaben umfasste, den Immigrantenstrom in Richtung des europäischen Kontinents (zu der Zeit noch bescheiden) in «demographische Überlegenheit» zu verwandeln.

Und heute ist aus diesem Vorhaben längst eine Vorschrift geworden. In allen Moscheen Europas wird das Freitagsgebet von einer Ermahnung begleitet, die die muslimischen Frauen anstachelt,

«jede mindestens fünf Kinder zu gebären».

Nun, fünf Kinder sind nicht wenig. Im Fall des Immigranten mit zwei Ehefrauen werden es zehn. Oder mindestens zehn. Im Fall des Immigranten mit drei Ehefrauen werden es fünfzehn. Oder mindestens fünfzehn. Und komm mir nicht damit, dass Polygamie bei uns verboten ist, sonst wächst meine Empörung, und ich erinnere dich daran, dass du als italienischer oder französischer oder englischer etc. Bigamist geradewegs im Gefängnis landest. Einem algerischen oder marokkanischen oder pakistanischen oder sudanesischen oder senegalesischen Bigamisten wird jedoch kein Haar gekrümmt.

Zweierlei Gesetz

1993 wurde in Frankreich ein Gesetz erlassen, das die Einwanderung von Polygamisten verbot und die Ausweisung derer autorisierte, die bereits eingewandert waren und folglich mit mehreren Ehefrauen lebten.

Aber die Makkabäer der Political Correctness und die Dritte-Welt-Aktivisten, die immer nur die armen Opfer sehen, begannen im Namen der Menschenrechte und der ethnisch-religiösen Pluralität zu protestieren. Sie warfen dem Gesetzgeber Intoleranz, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Neokolonialismus vor, und heute findest du polygame Immigranten in Frankreich überall.

Im übrigen Europa genauso. Einschliesslich Italien, wo der Artikel 556 des Strafgesetzbuches für dieses Vergehen bis zu fünf Jahre vorsieht und wo man noch nie einen Prozess oder eine Ausweisung wegen Polygamie erlebt hat.

Ich weiss von einem Maghrebiner, der in der Toskana mit zwei oder drei Ehefrauen und einem Dutzend Kinder lebt. (Die Zahl der Kinder ist ungewiss, weil immer mal wieder eins geboren wird. Die Zahl der Frauen, weil sie nie zusammen ausgehen und ausser dem Tschador auch den Nikab tragen, die Maske, die das Gesicht ab der Nasenwurzel bedeckt, so dass sie alle gleich aussehen.) Eines Tages fragte ich einen Beamten des Polizeipräsidiums, aus welchem Grund es dem Maghrebiner erlaubt sei, gegen den Artikel 556 zu verstossen. Und die Antwort lautete: «Aus Gründen der öffentlichen Ordnung.» Eine Umschreibung, die – in einfache Worte übersetzt – bedeutet: «Um ihn nicht gegen uns aufzubringen, um seine Landsleute und deren Freunde nicht zu reizen.»

Und in ehrliche Worte übersetzt, bedeutet sie: «Aus Angst.»

Angst

Jawohl. Im brennenden Europa grassiert wieder die Krankheit, die im letzten Jahrhundert auch die nicht faschistischen Italiener zu Faschisten, die nicht nationalsozialistischen Deutschen zu Nazis, die nicht bolschewistischen Russen zu Bolschewiken werden liess. Und die jetzt auch die zu Verrätern macht, die keine sein möchten: die Angst.

Sie ist eine tödliche Krankheit, die Angst. Eine Krankheit, die, genährt von Opportunismus, Konformismus, Wendehals-Mentalität, Karrieredenken und natürlich Feigheit, mehr Opfer fordert als der Krebs. Eine Krankheit, die im Gegensatz zum Krebs ansteckend ist und alle befällt, die sie auf ihrem Weg trifft. Gute und Böse, Dumme und Intelligente, Gauner und Gentlemen.

Ich habe in diesen zwei Jahren schreckliche Dinge gesehen aufgrund von Angst. Viel schrecklichere Dinge als die, die ich im Krieg gesehen habe, wo man in Angst lebt und stirbt. Ich habe Politiker gesehen, die sich prahlerisch in Pose warfen und die aus Angst die weisse Fahne gehisst haben. Ich habe Liberale gesehen, die sich als Paladine des Laizismus bezeichneten und dann aus Angst begannen, das Loblied des Korans zu singen. Ich habe Freunde oder angebliche Freunde gesehen, die, wenn auch vorsichtig, auf meiner Seite standen und die aus Angst eine Kehrtwendung vollzogen, sich selbst zensierten.

Aber das Schrecklichste, was ich gesehen habe, war die Angst derjenigen, die die Freiheit des Denkens und des Wortes schützen müssten. Ich meine die Angst der sogenannten Institutionen und der Presse.

Oriana Fallaci

Quelle:

http://www.schweizerzeit.ch/2704/bauches.htm


Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 17. März 2016 7:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Islamisierung durch demografische Zunahme d. Muslime

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

50 Kommentare

  1. 1

    Es gibt kein Gesetz und keine Macht,welche uns zwingen kann, dass wir das zu erdulden haben.
    Zuerst wurde der Weißgeborene aus seiner Urheimat Afrika von den Schwazgebliebenen ausgestoßen und nach dem kalten Norden vertrieben und nun wird dieser
    WEIßRASSIGE von den räuberischen Schwarzen in seiner Heimat EUROPA zu erobern versucht.
    Alle diese Bestrebungen sind abzulehnen!
    Frau Merkel, stecken sie sich diese schwarze Bande an den Hut!

  2. 2

    Falsch! Der Islam ist nicht die am schnellsten wachsende Religion der Welt, SONDERN DIE AM SCHNELLSTEN WACHSENDE SEKTE!

    Eagle --- Ich habe Dir im vorletzten Thread noch etwas geschrieben. Hau rein, ich muss jetzt gleich los...

  3. Fremde im eigenen Land
    Donnerstag, 17. März 2016 7:40
    3

    Toller Artikel - sehr gut - tausend Dank.
    Wie weit unsere Journalisten von der Realität entfernt sind, sieht man, wenn sie bei allen Migrationskritikern ihr dummes "Nazi-Argument" vorholen. Da wird nicht mehr informiert und aufgedeckt, nicht mehr hinterfragt, keine Fakten und Zahlen mehr analysiert. Es werden nur noch Platitüden verkauft um die Massen in Merkels Lügenkurs zu kanalisieren..

  4. 4

    Die Links- oder Rotfaschisten, dazu die fanatischen Gutmenschen-Selbstverleugner treiben unsere europäischen Nationen dem kulturellen und ethnischen Ende entgegen; weshalb aber tun sie das? Da ich kein Psychololge bin, vermag ich es nicht zu beantworten. Ist es Irresein, die Unfähigkeit perspektivischen politischen Denkens und Sehens, ist es irreparable, bodenlose Naivität oder Selbstzerstörungs-Sucht? Eines ist es jedenfalls nicht: Unabwendbar. Diese feindlichen Instrumente sind zu schlagen, sofern sich das Volk geschlossen dagegen wehrt. - Wenn es sich vom System und seinen Medien nicht länger täuschen läßt. Und das wiederum ist eine Frage der Verbreitungaufklärender Information. Ohne die das herrschende Regime mit seinen Falschdarstellungen nicht zu scdhlagen ist. Dazu bedarf es eines effektiven Trägers, wie der Presse, des Rundfunks, des TV.. Daran führt kein Weg vorüber, damit der Widerstand erfolgreich ist.

  5. 5

    Das anwachsen des Islam kann man leicht auch hier

    erklären.

    Es findet NICHT durch Konversion oder Bekehrung

    statt !!!!!

    +++++

    Es ist ein ganz natürliches Mittel.

    GEBURTEN - DSCHIHAD

    Und genau aus diesem Grund müssen wir die an

    ihrer Lieblingsbeschäftigung hindern.

    Wir müssen ihnen die wirtschaftliche Basis

    entziehen, sich so rasant wie die Ratten zu

    vermehren.

  6. 6

    OT

    https://www.youtube.com/watch?v=r2dr1tSbTtw
    Multikultis schicken Aslyanten in den Tod

    Sellner -
    Wann ist die Pegida dort? Weiß das jemand? Bin nicht auf Fratzenbuch, daher krieg ich die Termine nicht so mit.

  7. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 17. März 2016 8:49
    7

    Der kath. Theologe u. Religionssoziologe Peter Leifeld tingelte schon um 2013 durch Volkshochschulen mit in Deutschland lebten 10% Muslime, von daher gesehen gehöre der Islam zu Deutschland.

    Ob Leifeld hier den Alevismus(Namensgeber der Cousin u. Schwiegersohn Mohammeds - ca. 1 Mio. Aleviten, also Schwertverehrer, das bluttriefende Zülfikar Mohammeds, in der BRD) u. Jesidismus/Yezidismus(Undemokratisches Kastenwesen mit jesidischen Sklaven , Namensgeber der mohammedanischer Umayyade Yazid ibn Mu'awiya https://de.wikipedia.org/wiki/Yazid_I. - ca. 75000 Jesiden/Yeziden in der BRD), beides kurdische synkretistische Islam-Formen, mitrechnete ist mir nicht bekannt. Vermutlich nicht. Denn die beiden Islam-Konfessionen streichen am liebsten ihre (steinzeitlichen) Extras heraus, um sich einen Extraplatz am goldenen Futtertrog Deutschland zu sichern. Alles Blendwerk, um sich vom schlechten Ruf des Islams abzuheben. Und der gutmütige Deutsche Michel glaubt den Fremdlingen.

    Gemeinsam sind allen Islamkonfessionen: Kriegskult, Eroberungs- u. Machtgelüste, Schmarotzertum, Stammes-/Häuptlingsjustiz, Ehrenmorde, Blutrache, Blutgeld, Händel/Rauflust, Inzest, Zwangsehen, Kinderehen, Geschlechterapartheid, Bildungsunwillen, Karnickeln. Seltene individuelle Ausnahmen bestätigen die Regel, wobei diese, dem Westen optisch angepaßten Individuen meistens Sozialisten oder Anarchisten sind, wie die Alevitinnen Deutschlandhasserin Mely Kiyak u. Türkenministerin von BaWü Bilkay Öney.

  8. 8

    Dem Spruch, dumm fickt gut ist nichts mehr hinzuzufügen.

  9. 9

    Haltet euch fest!
    ....diese Liste erfordert gute Nerven...

    https://www.aufstehen-gegen-rassismus.de

    ....und es gibt mittlerweile sogar AfD-Experten 😆

  10. 10

    @5 --- Ja dieses ist vollkommen richtig. Nur um die Existenz von solchen wirklichen P... zu entziehen, brauchen wir ENDLICH die AUSSONDERUNG AUS DEM GG nach dem es eine Religionsfreiheit gibt. Denn von da geht der Wahn nämlich aus. Die Freiheit ihre """Religion""" HIER AUF DEUTSCHEM BODEN ausleben zu können UND zwar mit ALLEN FACETTEN ihres Weltverdrehenden Ansichtenquatsches.

    Die Logik, das nämlich dieser Artikel kein Bestand mehr haben dürfte ist an dem Schuldenberg den Deutschland alleine durch das Aufnehmen und Durchfüttern von Beginn an aufgehäuft hat. Ich habe da mal so ein bißchen gerechnet und bin auf eine Summe von ÜBER 1,8 Billionen Euro gekommen.

    Dabei habe ich auch die ganzen Aufbauhilfen und Versorgungen in muslemischen Ländern mit einbezogen. Die eigentlich sich selbst versorgen konnten. Aber auf Grund der Bequemlichkeit des Hand aufhaltens ist es ja viel einfacher sich alles vor den Arsch tragen zu lassen.

    Kein Land! Dieser Welt! IST SO DOOF WIE DEUTSCHLAND! Hier geht es schon lange nicht mehr um Toleranz. Hier geht es rein um die FEIGHEIT das MAUL AUFZUREISSEN! Und das dritte Reich als BEENDET zu erklären. Sprich wenn wir ÜBERHAUPT EINE SCHULD HABEN, DANN IST ES DIE SCHULD GEGENÜBER DER EIGENEN BEVÖLKERUNG. Und nun MÜSSEN WIR AN UNSER LAND DENKEN NICHT MEHR AN FREMDE! DIE NUR GELD UND NOCH MEHR GELD KOSTEN...

    Ich bin sogar der Meinung, das wir UNSERE GEFÄNGNISSE LEEREN und den ganzen Inhaftierten Inhalt Erdogan als UNABHÄNGIGKEITSGESCHENK überreichen sollen.

    Ja eine Neugründung eines Bündnis die UNS kämpferisch zur Seite stehen mit der WIEDEREINFÜHRUNG der WEHRPFLICHT UND IM DEUTSCHEN RECHT AUSGEBILDETE POLIZEI. Verbeamtung von Polizisten selbstverständlich schon wegen der Absicherung und eines WIRKLICHEN STAATSAPPARATES.

    ABSCHAFFUNG DER KONTROLLORGANE GEZ UND WEITEREN SCHWACHSINNS.

    UND OBERWICHTIG!!! Energie, Personenbeförderung, Post und Fernmeldewesen wieder verstaatlichen. Wo kein Wettbewerb ist, da ist auch KEINE ABZOCKE!

    Das Festsetzen einer neuen Verfassung die den heutigen modernen Srandart angepasst ist. Also KEINEN HINTERWÄLDLICHEN GLAUBENSQUATSCH der UNSER SYSTEM VOR 1960 beschädigen oder in die Knie zwingen kann.

    Das moderne Christentum soll und muss fest Verankert sein und ÜBER ALLEN anderen stehen. Sonst haben wir hier auf Grund der vielen ausländischen Gutmenschen nur Chaos.

    Parteien dürfen NUR DIE GRUNDRECHTE DIESER NEUEN VERFASSUNG VERTRETEN. ALLES ANDERE ISt NICHT MEHR ZULÄSSIG.

    Gesiegelt, gestempelt und hoffentlich bald Wahr.

  11. 11

    KURZ GESAGT: Hier ist DEUTSCHLAND! Wenn ihr nach EUREN 'Heimatgesetz" handeln möchtet und so behandelt werden wollt --- DANN VERPISST EUCH IN DIESES - EUER - HEISSGELIEBTES LAND!

  12. 12

    Achso, die versteckten Zahlungen an den damaligen Saddam und Ghadaffi habe ich noch nicht einbezogen. Demnach wäre Deutschland nämlich im Plus. Noch fragen?

  13. 13

    Deshalb komme ich zu dem Fazit: Ohne dem arbeitenden Volk welches eben diesen ganzen Mist bezahlen muss, wäre Deutschland schon lange ein Entwicklungsland. Und dieses ist das Traurige daran. Anstatt dem Arbeitenden Volk zu danken, wird es IMMER NOCH ALS NAZIDEUTSCHE BEZEICHNET! ODER ALS PACK! PACK! SIND DIE, DIE SICH VON UNS ARBEITENDEN VOLK FINANZIEREN LASSEN HERR GABRIEL! Ihf...

  14. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 17. März 2016 10:15
    14

    ""Der geheime, zweite Deal mit der Türkei

    6.03.2016 | 18:59 | Boris Kálnoky und Michael Laczynski (Die Presse)

    Gevgelija/Brüssel. Am Donnerstag und Freitag wollen sich die EU und die Türkei auf ein Abkommen zur Lösung der Flüchtlingskrise einigen. Der wichtigste Teil der geplanten Maßnahmen ist bisher noch gar nicht publik: Es geht um die Übernahme Hunderttausender Flüchtlinge, unabhängig von allen derzeit bereits veröffentlichten Plänen.

    Bisher ging es allein um die Zauberformel „ein Syrer für einen Syrer“ – jeder, der in Griechenland ankommt, soll in die Türkei zurückgeschickt werden, dafür ein anderer Syrer aus türkischen Flüchtlingslagern in die EU einreisen dürfen. Das ist aber nicht das Wesentliche, sagt Gerald Knaus, Gründer und Leiter des Thinktanks European Stability Initiative (ESI). Im Hintergrund sei eine viel radikalere Idee bereits weitgehend ausgehandelt und werde vermutlich „sehr bald“ bekannt gegeben, kündigt Knaus im Gespräch mit der „Presse“ an. Nämlich, dass die EU oder eine „Koalition der Willigen“ Hunderttausende Flüchtlinge zusätzlich übernimmt, unabhängig von der Eins-zu-eins-Formel...""
    http://diepresse.com/home/politik/eu/4947863/Der-geheime-zweite-Deal-mit-der-Turkei

    +++++++++++++++
    +++++++++++++++

    @ Gerhard M. #8

    Quantität bedeutet nicht zwingend Qualität.

    DUMM FICKT OFT! Da sonst kein Hobby u. Arbeitsunlust.

    DUMM, AUS NAH UND FERN, KARNICKELT GERN!

  15. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 17. März 2016 10:26
    15

    PROPAGANDA-KAMPAGNE für INVASION

    🙁 MITLEID-FISCHEN-FOTOS-PRODUKTION

    Invasoren im neuen Outfit für Pressefotos:
    http://www.merkur.de/politik/idomeni-stecken-deutsche-hinter-mysterioesem-flugblatt-fluechtlinge-zr-6211536.html
    „2Der ehemalige Arbeitsminister Norbert Blüm reagierte am Dienstagsvormittag auf die Gerüchte, dass er etwas mit einem Flugblatt oder einer Organisation der flüchtenden Gruppen aus dem griechischen Auffanglager Idomeni zu tun habe. „Ich habe Verständnis für die Verzweiflungstat, die ich jedoch nicht initiiert habe“, sagte Blüm gegenüber der Katholischen Nachrichten-Agentur.

    Fluchtversuch gescheitert: Mazedonien schickt Flüchtlinge zurück…““

    WAS HEISST HIER FLUCHTVERSUCH?

    Keiner zwingt die Invasoren/Schein-Flüchtlinge in Idomeni zu hausen!

    LINKS-FASCHISTEN REINWASCHEN:

    „“Über die Urheberschaft des Flugblattes gab es keine gesicherten Erkenntnisse. Spekuliert wurde über deutsche Linksradikale, die sich als humanitäre Helfer engagieren.

    Der Sprecher des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR in Idomeni, Babar Baloch, hielt es auch für möglich, dass der Flyer das Werk krimineller Schmuggler-Netzwerke war.““

    BALKANROUTE HOFFENTL. DICHT!

    „“Tsipras rief die Migranten auf, seiner Regierung zu vertrauen und von Idomeni aus in bereitstehende Auffanglager im Landesinnern zu gehen. „Es ist ausgeschlossen, dass die Balkanroute sich noch einmal öffnen wird“, stellte er klar.““

    DREHTÜR-SPIELCHEN DES BESATZER-STAATES TÜRKEI:

    „“Die EU berät über ein Angebot der Türkei, sämtliche Migranten zurückzunehmen, die von der Türkei nach Griechenland übersetzen. Als Gegenleistung sollen ebenso viele Syrer nach Europa ausgeflogen werden.

    Zudem fordert Ankara sechs Milliarden Euro, Visa-Erleichterungen für seine Bürger sowie rasche Fortschritte in den EU-Beitrittsverhandlungen.““

    TAPFERES ZYPERN – HL. BARNABS SCHÜTZE ES!

    (MERKEL VERKAUFT AUCH ZYPERN AN DIE TÜRKEN)

    „“Zypern will die Beitrittsgespräche jedoch solange blockieren, bis die Türkei das EU-Mitglied ZYPERN anerkennt. Dies sagte Präsident Nikos Anastasiades am Dienstag in Nikosia nach einem Treffen mit EU-Ratschef Donald Tusk.““ (merkur.de, Link s.o.)
    https://www.heiligenlexikon.de/BiographienB/Barnabas.htm

    IMMER BRAV DAS WORT „ISLAM“ VERMEIDEN,

    WENN ES UM UNTATEN DER ISLAM-ANHÄNGER GEHT!

    ZYPERN „Der größte Teil der Bewohner, etwa 77%, sind orthodoxe Christen. Die Kirche von Zypern ist seit 431 autokephal und befindet sich in vollständiger Glaubensgemeinschaft mit den anderen orthodoxen Kirchen. Muslime stellen insgesamt 21% der Bevölkerung und setzen sich zum überwiegenden Teil aus der türkischsprachigen Bevölkerung zusammen. Diese sind zu 99% sunnitisch-muslimischen(SUNNITISCH-ISLAMISCHEN!) Glaubens.“ (Wikipedia)

  16. 16

    @ eckie #1

    KEIN Neger oder Moslem könnte Europa "erobern", ohne die WEISSEN "Helfer" und Verräter! Das sieht man allüberall, deshalb hilft nur konsequentes Bekämpfen dieses Verräterpacks - hier:

    Wenn "Dschurnalist_Innen" gleichzeitig üble "Politik-Aktivisten" sind - großartige Reaktion von Frauke Petry gegen das linksverschweinte "Zweite Dhimmi-Fernsehen":

    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_77294410/afd-frauke-petry-attackiert-dunja-hayali.html

    Angriff ist die beste Verteidigung! Diese zwangsteuerfinanzierten Lumpen wollen ihren "öffentlich-rechtlichen" Auftrag offenbar - wie zu Goebbels' oder Honeckers Zeiten - nicht von ihrem politischen Vernichtungsfeldzug gegen das deutsche Volk "trennen"! Weg mit der Zwangsfinanzierung, weg mit dem ZDF, weg meit Bellut! Statt der Pfarrerstochter Ferkel die Ex-Pfarrersfrau Petry an die Macht!

  17. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 17. März 2016 10:36
    17

    MIT BILDERN ERPRESSEN

    HABGIER TREIBT ISLAMISCHE INVASOREN INS

    WASSER u. VOR DIE KAMERAS DER WELT

    DIE GROSSE SHOW – EIN VERGLEICH

    Idomeni – Kind muß sich tot für Fotos stellen:
    http://cache1.asset-cache.net/gc/486975692-child-migrant-sleeps-on-the-ground-exhausted-gettyimages.jpg?v=1&c=IWSAsset&k=2&d=X7WJLa88Cweo9HktRLaNXjgyvjqQeIogXTn%2FZ%2B7OHPGB1EZtmdZgj1eoxx%2F1C3mKiHRHu5uwW1ONy%2FgxyEMEWA%3D%3D

    Bodrum* – Totes Kind für Fotos gestellt:
    http://www.horizont.net/news/media/15/Kommentar-Jessen-141412-detailp.jpeg

    ++++++
    *Bodrum, viermal:
    http://i3.bstatic.de/sites/default/files/styles/gallery_large/public/images/2008/05/HBgMwShm.jpg?itok=jjLp35Wr

    http://i3.bstatic.de/sites/default/files/styles/gallery_large/public/images/2008/05/HBANP3sh.jpg?itok=mZEpDrSe

    http://i3.bstatic.de/sites/default/files/styles/gallery_large/public/images/2008/05/HB2vHx0r.jpg?itok=Lda8HinG

    http://i.34volt.com/m-haber-baslik/mugla/bodrum/claudia-roth-siginmacilar-konusunda-bm-nezdinde-acil-cozum-gerekli-631716.jpg

  18. 18

    Albaniens Mafia lotst Flüchtlinge nun über Adria

    http://www.krone.at/Welt/Albaniens_Mafia_lotst_Fluechtlinge_nun_ueber_Adria-Millionen_investiert-Story-501145

  19. 19

    . . . . . . "und sie werden sie (die nördliche Erdhalbkugel) erobern, indem sie sie mit ihren Kindern bevölkern . Der Bauch unserer Frauen wird uns den Sieg schenken". . . .

    Eins versteh ich nicht ! Wenn ihre Weibchen ihnen den Sieg bringen , müssten diese Vollidioten diese doch aus Dankbarkeit auf Händen
    tragen .

    Aber was tun sie ? . . . sie sperren ihre Gebärmaschinen in Käfige . In Burkas zbsp. Und Rechte haben ihre Weibchen auch keine .
    Die Weibchen müssen den ganzen Tag mit dieser ekelhaften Kleidung arbeiten , während er , die faule Sau , sich stundenlang die Eier kraulen läßt .
    Und Abends dann , wenn sie diese Scheißburka endlich mal ablegen darf . . . ist Beinebreitmachen angesagt . . . schlimm , oder ?
    Wenn sie "Einkaufen" gehen , rennt das Weibchen fünfzig Meter hinter dem Männchen . Bleibt er mal stehen , bleibt sie auch stehen . . . . welch ein Schwachsinn . . . . welch ein Quatsch !
    Ihre Weibchen dürfen auch , wie in Saudien , kein Auto fahren ! Und bei fünfzig grad im Schatten ist Burka angesagt .

    Geht man so mit jemandem um , der einen zum Sieg führt ?

    . . . . hähähähähä . . . . welch ein Quatsch !

    PS : . . . und was unternehmen die Weibchen gegen diese Unterdrückung ?

    NICHTS ! . . . aber auch rein GARNICHTS ! 🙁

  20. 20

    @Alter Sack, ja, es wird dazu unser Rechtssystem gebeugt und missbraucht, von den Herrschenden, dabei jegliche Kritik unterdrückt.
    Russische Hilfe im WIderstand wäre gefragt.

  21. 21

    OT

    So viel hält Präsident Putin von den Amy´s . . . nähmlich NICHTS !

    . . . . das gleiche gilt auch für "Wachtula Zonensis" . . 🙂

    https://www.instagram.com/p/BDBS8bYGhWr/

    Bitte das Video anklicken 😉

  22. 22

    Zwangsreligion ist für Demokratie ein Widerspruch und daher Islam Verbot

  23. 23

    @Schnauzevoll, nur mittels unseres Geldes das wir zur Tankstelle tragen, kann sich diese Geisteskrankheit weltweit ausbreiten!
    Es ist an der Zeit, dass jeder Weiße sich ein ELEKTROVEHIKEL ANSTATT BENZIN zulegt, denn damit kann man den kostengünstigen Windstrom und PV-Strom verwenden. Derzeit gibt es noch die Bundesförderung.

  24. 24

    TEILEN TEILEN TEILEN

    https://www.youtube.com/watch?v=JUXsKuAAnGk

    ..auch die Opfer werden immer jünger!

  25. 25

    @ eckie #20

    So ist es! Aber die "Kumpanei" der beiden Möchte-gern-Diktatoren Ferkel+Erdowahn stößt auf immer mehr Widerstand:

    https://www.unzensuriert.at/content/0020282-Immer-mehr-EU-Staaten-lehnen-Vereinbarungen-mit-der-Tuerkei-ab

    Die türkische/islamische Einwanderung ist TEIL einer Völkermord-Agenda gegen die weiße europäische Rasse: 5 von 10 jungen Männern auf einer Straße in der Türkei sagen, daß Leute, die nicht an Allah glauben, TIERE seien - und "sowas" läßt man auf unsere Kinder los! Pfui, Frau Ferkel, sind Sie sich nicht zu schade, als "Tier" bezeichnet zu werden?! Oder sind Sie vielleicht schon heimliche "Allah"-Gläubige? Hier:

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/03/17/merkels-agenda-des-kriegs-gegen-die-weisse-rasse

  26. 26

    @ eckie
    Donnerstag, 17. März 2016 7:24
    1

    Es gibt kein Gesetz und keine Macht,welche uns zwingen kann, dass wir das zu erdulden haben.

    ##########################

    doch eckie, das gibt es.
    es ist das gesetz und die macht der angst.

  27. 27

    eckie --- Auch Russland hat Öl sehr viel sogar. Sie hatten sogar mal ganz viel Öl... Aber seit Alaska eben an den Ami für eine Handvoll Glasmurmeln verkauft wurde eben nicht mehr... Zar Alexander der zwote wusste eben noch nicht was dieses Fleckchen mal Wert sein würde. Allerdings der Elektroantrieb ansich, ist ja nichts wirklich neues. Den gab es schon weit vor den ersten Verbrennungsmotoren. Nur waren zur damaligen Zeit die Verbrennungsmotoren in der Herstellung einfach billiger. Heute wäre dieses umgekehrt. Allerdings so wirklich richtige Akkutechnik gibt es immer noch nicht.

    Wir haben zwar verschiedene chemische Elemente in den Versuchslaboren. Nur jede Speicherung von Energie muss natürlich auch Energie aufwenden. Dieses geht nie 1:1 Da entstehen am Ladekabel und auch im Ladegerät durch die hohen Ladeströme (nicht der Spannung) eben auch "Verlustwärme" Also die Energie geht nicht verloren, sondern formt sich in Wärme. Aber die ist eben nicht gewollt. Würde man es Schaffen, eine Batterie 1:1 zu Laden OHNE das sich dabei Energie in eine andere nicht gewollte wandelt, dann hätten wir es geschafft. Dann hätten wir einen Wirkungsgrad von 100%. Aber so ein Ladegerät gibt es nicht. Es entstehen IMMER irgendwelche nebenprodukte. Sei es nun Wärme, Verformung, Schall oder Geruch.

    Bei den Solarzellen geht dieses auch nur bis zu einer bestimmten Leistungsgrenze. Man spricht dann von einer Sättigung. Also man kann es Drehen und Wenden wie man möchte. Solange uns der Weg verbaut wird ANDERE Energien zu erforschen, SOLANGE WIRD DIE ENERGIEABZOCKE WÄHREN. Ich experimentiere schonn etwas länger mit anderen "Systemen". Kauf Dir mal ein Buch über Nikola Tesla das klärt einiges.

    Man will eben keine Kostenfreie Energie unter das Menschlein bringen...

  28. 28

    @ Klabautermann
    Donnerstag, 17. März 2016 8:42
    5

    .........Wir müssen ihnen die wirtschaftliche Basis

    entziehen.......

    ####################

    hi klabautermann,
    genau das wird aber bei den islamisten nicht getan.
    1. brauchen sie keine steuern bezahlen. Sie müssten zwar. Aber wenn das restaurant nur bargeld nimmt wird neue ware fast nur mit schwarzgeld eingekauft.

    Schwarzgeld machen ist bei den musels sowas wie ein volkssport.

    Selbst wenn das finanzamt denen dann . z.b. einen umsatz von 100T euros vorrechnet und sie beispeilsweise 19T euro umsatzsteuer bezahlen müssten, so regelt das bei denen jeder muselanwalt auf 1000,- runter und der finanzbeamte ist froh das die den verhandlungsraum verlassen.

    Des weiteren werden bald die Kitas, in denen 90% musels und negros sind, die kitagebühren auf null setzen. Ist für die plusdeutschen eh fast schon auf 0,-, dann aber offiziell und die sachbearbeiter können für asylantragsbearbeitung gestellt werden.

    das nur mal als kleiner auszug aus dem wahnsinn.....

  29. 29

    @ Nemo
    Donnerstag, 17. März 2016 9:28
    9

    Haltet euch fest!
    ….diese Liste erfordert gute Nerven…

    https://www.aufstehen-gegen-rassismus.de

    #############################

    hi nemo,

    ich finde die webseite hat recht.
    das flüchtlingsheim deutschland wird doch jeden tag angegriffen von nazis (linksrotgrün)

  30. 30

    Vielen Dank an Michael Mannheimer dafür, dass er an Oriana Fallaci erinnert. Sie war eine ehrliche und mutige Frau, die nicht vergessen werden sollte.

    @Bernhard von Klärwo und @Alter Sack

    Nachdem die Pläne von Merkel und Konsorten, dieses Jahr nochmals eine bis anderthalb Millionen "Kulturbereicherer" zu importieren, dank den Balkanstaaten, welche die Grenzen dicht gemacht haben, vorerst lahmgelegt worden sind, denkt die Bande über neue Wege nach, um die Ummvolkung trotzdem möglichst rasch zu vollziehen. Zweifellos werden schon bald "Flüchtlinge" direkt per Flugzeug oder Bus aus Griechenland abgeholt.

    @Nemo (9)

    Die Lektüre dieses Aufrufs erheischt in der Tat starke Nerven. Noch mehr als der Deutschenhass dieser Individuen erstaunt einen ihre abgrundtiefe Dummheit. Die Unterzeichner sind bestimmt alle für Schwulenehe, Feminismus, Gender Mainstreaming, Abtreibung und sonstige fragwürdige moderne "Werte". Kapieren sie denn nicht, dass nach einer islamischen Machtübernahme flugs Schluss mit all diesen Herrlichkeiten wäre?

    Das einzig Gute an einer Machtübernahme durch Islamisten wäre, dass diese nützlichen Idioten zu den ersten gehören würden, die über die Klinge springen müssten. Ihnen würde ich weiss Gott keine Träne nachweinen.

  31. 31

    nun feilschen die linksrotgrünen deutschenvernichter schon darum, welche route die zukünftigen rentenzahler und friedensbringer demnächst nehmen.

    nun, von afganistan hierher,(also das ziel deutschland) sinds ja nur 5000 km luftlinie.
    Diese 5t km schaffen die zukünftigen plusdeutschen völlig sportlich bei einer gehgeschwindigkeit von sagenhaften 6km pro stunde in 800 stunden. Das sind banale 3 monate bei strammen marsch. ansonsten 6 monate fussweg. das aber nur luftlinie.
    also real 1 jahr, mit pausen 2 jahre.

    oder haben wir die meldungen der lufhansaflüge übersehen?
    das nur zu afganistan.

    gibt aber auch die möglichkeit, dass die türkischen und griechischen fähren jede stunde 500 deutschrentenzahler nach EU einschleusen.
    kosten werden von der BRD-GmbH übernommen.

    das schöne ist, deustche wohnämter nehmen immer noch deutschen michelblödköppen eine bearbeitungsgebühr zur wohungssuche ab, obwohl seit mionaten klar ist, dass kein deutscher eine städtische wohnung bekommt.

    die gebühr ist übrigens nicht rückzahlbar. die gebühr die den deutschen gestohlen wird liegt so bei etwa 10 bis 20 euro. immerhin

  32. 32

    Deutscher

    Waren Sie mal auf Geschäftsbesuch in der Türkei ?

    Ich war dort.

    Es ging nur darum. Wie kann ich den Staat auf die

    beste Art beschei.....

    In Puncto Verschlagenheit usw. sind wir Denen

    nicht gewachsen.

  33. 33

    deutscher #29

    diese Liste erfordert wirklich gute Nerven. Mich wundert gar nichts mehr.Diese Leute müssen wahnsinnig sein. Wenn man bedenkt, wer von den "Prominenten" sich noch in Szene setzt, um "Gutes" zu tun und dabei im Rampenlicht zu stehen.Geores Clooney und seine Frau, Aneglina Joli, lauter Millionäre, die als Vorbilder im Fernsehen dem gläubigen Publikum als beispielhaft vorgehalten werden und die keine Ahnung von der realität haben bzw. die ihnen völlig egal ist in ihren geschützten villen und Body Guards.

  34. 34

    Das Video ist großartig!

    Anschauen! 🙂

  35. 35

    @Schnauzevoll , Es geht um dieses Erdöl. welches wir den Islamen abkaufen!
    Ohne Petrodollar gäbe es keine Moscheen in D. Ohne Moscheen gäbe es keinen deutschen Djihad Ich fahre bereits das sechste Jahr elektrisch, mit dem Strom der umliegenden Windräder, damit bleibt das Geld im Land und auch die Schlote rauchen nicht mehr.
    Zur Selbstversorgung werde ich auch eine kleine PV-Stromgewinnung bauen.
    Mit nachf. Link kann man sich das optimieren:
    http://www.pvaustria.at/sonnenklar_rechner/
    Nur einfach aufrufen und probieren,man sieht sofort das Ergebnis.

  36. Bernhard von Klärwo
    Donnerstag, 17. März 2016 18:20
    36

    @ eckie #35

    Sie fahren mit dem Strom der Vogelschredder? Toll! 🙁

    Vor allem Greifvögel fallen den Rotoren zum Opfer:
    Unter den 681 bislang tot aufgefundenen und gemeldeten Vögeln waren 99 Rotmilane, 95 Mäusebussarde und 32 Seeadler.
    http://www.focus.de/wissen/klima/tid-14230/mythos-windkraftanlagen-toeten-massenweise-voegel_aid_398163.html

  37. 37

    Eckie --- Ich habe Ihnen doch gesagt, dass es ANDERE ÖL! LIEFERANTEN gäbe...

  38. 38

    Mich stören zudem die überall verschandelten landschaften
    mit diesen mehr als hässlichen Dingern. In der Nordsee
    auf den schönen Flächen und dazu die furchtbar geschredderten Vögel. Bisher haben diese Windräder keinerlei braucbaren Nutzen und werden das wohl auch in Zukunft nicht haben.

  39. 39

    BVK --- Eine PV Anlage hat nichts mit einem Vogelschredderer gemein. PV heißt Photo (Licht) Voltaik (Also elektrische Spannung) Dad sin de Dinger opn Dach! Allerdings för de Strom un nich for de hot Woter...

  40. 40

    Die Flutung mit Moslems gäbe es meines Erachtens auch ohne Öl. Das ist eine gezielte Aktion seit langem und dient der Abschaffung der Deutschen. Und dass die Scheiks das unterstützen ist nun einmal mit dem Grundprinzip des Islam zur Ausbreitung durch djihad zu begründen.Die <Grünen, die wohl etliche menschen immer noch als Umweltpartei wähnen in ihrer Blindheit, haben nichts weniger im Sinn als etwas Positives für die Umwelt.

  41. 41

    Eckie --- Wenn Du ein Windrad mit einem hohen Wirkungsgrad bauen möchtest, dann setze VOR den Lufteinlass ein Gitter (von wegen den Vögeln grins) Damit baust Du dann Dahinter einen Strömungskanal. Dahinter einen AXIALLÜFTER! KEINEN RADIAL. Diese Dinger sind in älteren Heizlüftern oder auch Klimasplittgeräten verbaut. Baue Dir so einen in größer, und koppel diesen mit einer alten Lichtmaschine von einem PKW. Den Rest kennst Du sicher... Achte aber darauf das die LM an einer Last anliegt sonst können die Gleichrichterdioden über den Jordan gehen.

  42. 42

    Die Dänen haben jedenfalls noch alle Zapfen an der Tanne.

    http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20160316/308454270/daememark-fluechtlinge-nicht-mehr.html
    Diplomat: Dänen wollen keine Flüchtlinge mehr

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

    Wir wollen auch keine Flutlinge!
    Wir wollen das gar nicht schaffen!

  43. 43

    Eckie --- Stromer oder Tesla? Tesla ist schon stark! Besonders der S.
    Der Rekord liegt übrigens bei 11 Sek. Von O auf 400! Km/H. Zwar kein Tesla aber da geht es um das Machbare. Aber mein Geblubber eines echten Ami V8 ersetzt noch nicht einmal ein Ferrari...

  44. 44

    OT

    oder auch nicht.
    Ich hab jetzt die finale Erklärung gefunden, warum die Grünen, besonders solche wie der Beck, so auf die islamischen Kindergärten stehen!

    http://www.krone.at/Oesterreich/Wien_Drogen-_und_Sexpartys_in_Islam-Kindergarten-Pulver_-_Spritzen-Story-501202
    Wien: Drogen- und Sexpartys in Islam- Kindergarten

    Auch hier bei der ganzen Kindersexdebatte schweigt die Justiz sich tapfer aus.
    Sonst hätte doch schon mal jemand vorstürmen müssen von denen und den neuen Bildungsplan vom Tisch wischen.
    Es handelt sich durch die Bank um Kindsmißbrauch in Reinform!

  45. 45

    Was haben wir doch für nette Früchtchen da zu uns hereingeschaufelt bekommen.

    https://mopo24.de/#!nachrichten/prozess-trier-fluechtling-tischbein-59418
    Vor Augen der Kinder: Flüchtling soll Ehefrau erschlagen haben

  46. Ministerium_der_Angst
    Freitag, 18. März 2016 1:05
    46

    Mit der Angst hatte Fallaci recht (wie auch sonst) - aber gerade das Leben in Angst bestätigt, dass wir in einer Diktatur leben.
    Ändern wird sich nichts, wir werden verlieren. Für einen Widerstand ist die deutsche Gesellschaft zu gespalten. Es wird so kommen, dass jeder sehen muss, wie er mit der Besatzung allein klarkommt.

    Selbstverteidugungstipp: Vergesst Pfefferspray & Co., den "Kleinen Waffenschein" für "Schreckschusspistolen" u. a. schwachsinnige Empfehlungen des deutschen "Qualitätsfernsehens" - das hier ist mit Abstand das Allerbeste gegen muselmanische Angreifer, auch wenn sie in Gruppen auftauchen und auch noch Verstärkung per Handy herbeirufen:

    http://postimg.org/image/w1vngr79f/

  47. 47

    @ backbone
    Donnerstag, 17. März 2016 18:35
    40

    Die Flutung mit Moslems gäbe es meines Erachtens auch ohne Öl.

    ########################

    hi backbone,

    das hat in diesem fall nichts mit öl zu tun.

    schau in die geschichte!

    und ein kleiner tipp: george soros, einer der geldgeber für zig institutionen der globalisten heisst in echt gyjörgie schwartz. Ich denke um den nachnamen zu deuten brauch ich keinen hinweis geben. oder

  48. 48

    @ Klabautermann
    Donnerstag, 17. März 2016 14:53
    32

    Deutscher

    beste Art beschei…..

    #################################

    ich habe lange zeit mit türken gearbeitet :-))

  49. 49

    Ich habe mir gedacht: Keine Sorge, Signora Fallaci, Ihre Fackel wird aufgenommen und weitergetragen.

    Es gibt sogar Windräder, die KEINE Vogelschredder sind. Da sind die Rotoren im Mast verbaut.Könnte eine intelligente Alternative sein. Aber Intelligenz zählt hierzulande ja nicht mehr.

  50. 50

    Ein PDS-Wähler wendet sich ab!!

    DOKU

    paul • vor 8 Stunden

    Als Betroffener langjähriger Wähler der ersten Stunde 1990 habe ich die PDS/ Linke aus Überzeugung gewählt (und nicht wie Kipping sagt: "Die Protestkarawane zieht weiter"). Die Linken standen für mich immer für Humanismus[???], gerechte [??!]Gesellschaft, Gleichberechtigung[!!]... Dies haben sie in den letzten Jahren alles Aufgeben.[!!!]

    Angefangen mit der Zustimmung zur Beschneidung, Freudensprünge von Gysi beim Satz "der Islam gehört zu Deutschland"... Ich habe auch keine Angst vor Konkurrenz auf dem Wohnung oder Arbeitsmarkt, da es mir finanziell recht gut geht. Es ist die Affenliebe und Unterwerfung zu einer Religion, die all den Werten der Linken voll dagegen steht.[!!!]

    Einerseits wird monatelang Stimmung gegen die Herd-Prämie gemacht als Rückschritt, Veraltet ....und gleichzeitig begrüßt man einen Kulturkreis, der nur dem mittelalterlichen Familienbild [frönt] und sich [die] Frauenrolle vom Koran vorschreiben lässt, mit "Herzlich Willkommen" - was für eine Verhöhnung von Deutschen Frauen, die bei max. 1 Kind sich die "Frechheit" herausnehmen wollen, die Freiheit zu haben, ob sie die ersten Jahre ihr Kind selber erziehen wollen oder nicht; und gleichzeitig sind die, die nie auf die Idee kommen werden, hier eine Arbeit anzunehmen und ihre 5-10 Kind mit 6 Monaten in die Kita zu geben, die besseren Menschen, nur weil sie am Islam glauben und Kopftücher tragen. [Stilistisch geglättet!]

    -http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/wagenknecht-afd-waehler-nicht-in-rassistische-ecke-stellen-a1315630.html