Was Merkel meint mit „Wir schaffen das!“

wir-schaffen-das-1

Noch Fragen?


Tags »

Autor:
Datum: Montag, 11. April 2016 19:18
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Merkel - Infos zu einer Deutschlandabschafferin, Staatsterror gegen Widerstandbewegungen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

42 Kommentare

  1. 1

    Schon msl gelesen... soll SIE doch Antwort geben, wie wir den Museldr.k schsffen, das wäre gut...
    Dumme Kuh macht Volksaustsusch, Umvolkung...Musel sind keine Menschen wie wir für die auch nicht Zonenwachtel IM Erika. Hau ab nach Nordkotea.

  2. 2

    Merkel MUß WEG!

    Mehr geht nicht mehr!

    Hau AB - Angie!
    Sofort!

    Jeder Tag ist eine zu viel, an dem SIE noch in der Regierung UNSERES LANDES rumpfuschen darf!

  3. 3

    WIR SCHAFFEN DAS EUCH ZU VERARSCHEN
    WIR SCHAFFEN DAS ZU JEDER ZEIT AN JEDEM ORT
    WIR SCHAFFEN DAS SOGAR WÄHREND IHR SCHLAFT
    WIR SCHAFFEN DAS WÄHREND IHR ARBEITET
    WIR SCHAFFEN DAS SOGAR WÄHREND IHR EINKAUFT
    WIR SCHAFFEN DAS WÄHREND IHR TANKT
    WIR SCHAFFEN DAS WÄHREND IHR TELEFONIERT
    WIR SCHAFFEN DAS GANZ BESONDERS IM RADIO
    WIR SCHAFFEN DAS GANZ EXTREM IM FERNSEHEN
    WIR SCHAFFEN DAS - LAND AB!

  4. 4

    A R T I K E L 20 SOFORT --------ZACK - ZACK!

  5. 5

    Merkel im Flutlings-Wahn...........
    schaut echt verkniffen,
    Ihr Dank gilt nun dem Erdogan
    für uns Deutsche, nur Beschissen!
    ---------
    Dieter Hallervorden - Erdogan, zeig mich an! - Offizielles Video (HD)

    https://youtu.be/YOwxDY37ZxE

  6. 6

    Es ist ja nun die Frage, wo ist dieses Weibsstück abgeblieben? Seit Wochen hört man nichts mehr von ihr. Ebenso von der grünen Kuh!
    Ich glaube, da ist was im Busch:

    Ich lach mich kaputt, ich lach mich schief!

    Der Gauck zur Miss Germany Wahl rief.
    Da konnte man sehen die heißen Alten,
    die längst vertrocknet in den Falten,
    wie sie rennen wie sie hetzen,
    da fliegt der Friseursaloon in Fetzen.
    Die Merkel, die Roth, die Künast auwei,
    die Böhmer und von der Leyen sind auch mit dabei.
    Sie alle wollen die schönste sein,
    als Miss Germany strahlen im hellsten Schein.

    Die Hexen vom Blocksberg sind schon alle da,
    der Teufel macht Musik schön laut trallala.
    Die Merkel sieht aus, sie kann nicht dafür,
    als wär sie gelaufen durch ´ne geschlossene Tür.
    Die Haare zerzaust, das Gebiss am klappern,
    die Pickel gequetscht, ist leise am brabbeln:
    „Ich bin die Erste, die Schönste im Land.
    Der Teufel gibt mir als erster die Hand.
    Er gibt mir den Pokal den schönen großen,
    denn ich habe sie an… die Gummi Hosen.“

    Die Roth das ist ein Teufels Weib,
    sie hat den verdrehten Unterleib.
    Sie meint das wäre beautiful,
    die Haare wie Stroh, frisch aus dem Suhl.
    Das Gesicht ist verquollen und dick,
    sie meint sie wäre dadurch schick.
    Hustekuchen – Scheibenkleister
    Sie wird sie nicht mehr los die Geister.
    Die sie rief in Not und Pein,
    sie wollte nicht mehr grünlich sein.

    Die Renate Künast liebt sich sehr,
    da fragt man sich wo kommt das her?
    Als Landwirtschaftsministerin,
    war häufig sie in Ställen drin.
    Und etwas hat dann abgefärbt,
    Spinat der Kühe sie gegerbt.
    Auch Schweine, Esel, Federvieh,
    wie lieb die sind, vergisst sie nie.
    Drum meinte sie, sie wäre schön,
    wer´s glaubt wird selig, bitte schön.

    „Herzlich Willkommen“, schreit die Böhmer
    Kommen Asylanten von den Römern,
    hinein ins schöne deutsche Land
    ohne Skrupel und Verstand.
    Böhmer meint die brauchen wir,
    das schreibt sie uns dann aufs Papier.
    Das Haar voll Krause, frisch frisiert,
    sie zu der Germany Wahl spaziert.
    Klamotten wie ´ne Vogelscheuche…
    …sieht aus wie eine Schweineseuche.

    Von der Leyen gar nicht keck,
    muss im Kleid vernähen ein Leck.
    Schaute doch der Schlüpfer raus.
    Es biss kein Faden ab die Maus,
    das Kleid war hin, nicht zu gebrauchen,
    sie musste erst ´ne Zigarre rauchen.
    Durch den dicken Rauch sodann,
    kam sie der Bühne näher ran.
    Der Gaukler dieser Hundesohn,
    er wartete 3 Stunden schon.

    Er rief die Frauen einfach auf,
    sie kamen dann im Dauerlauf.
    Der Reihe nach mit viel Geschnatter,
    wie Gänse hinter einem Gatter.
    Sie standen dann in Reih und Glied
    Und sangen gemeinschaftlich ein Lied:
    „Spieglein, Spieglein in der Hand,
    wer ist die Schönste im ganzen Land?“
    „Hallo ihr Lieben nun trinkt mit viel Durscht,
    auf die Schönste im Lande, Conchita Wurscht!“

    Cajus-Pupus@t-online.de

  7. 7

    Merkels Dilemma - keine Kinder, - somit hat sie persönlich keine Zukunft! Also nach mir die Sintflut, existiert in ihrem tiefsten Inneren.
    Und die nächste Tragödie; vom Klassenfeind zum Klassenfeind. Ihre alten Ideologien wird sie niemals abgelegt haben.
    Und nun kann sie das seinerzeit verhasste System konsequent auslöschen. Da nimmt sie auch auf Nichts und Niemanden Rücksicht. Auch nicht auf Ihre damaligen Landsleute. - Sie ist so verbohrt und selbstherrlich, zudem extremst machtgierig, - da zählt nur ihre persönliche Linie. Merkel schafft es ohne einen einzigen Stein übereinander zu setzen, dass dieses Land wieder zweigeteilt ist. Wenn wir sie nicht stoppen, wird Deutschland bald Geschichte sein, ebenso Europa. Wir sind es unseren Vorfahren und auch unseren Kindern und Kindes-Kindern schuldig, diesen Verfall letztlich nicht zu zulassen.

  8. 8

    Die Raute schafft es, uns Deutsche

    zu entrechten,
    zu missbrauchen,
    zu belügen,
    zu betrügen,
    zu diffamieren,
    zu versklaven,
    als dumm zu verkaufen,
    als Feiglinge dastehen zu lassen,
    mundtot zu machen,
    kleiner zu machen als wir sind,
    auszunutzen,

    abzuschaffen!

  9. 9

    Damit haben wir wieder unseren alten Didi. Der Ausrutscher mit Till Maulhalten ist damit schon einmal von MEINER SEITE verziehen. Möge er noch weiter nonstop nonsens unter das Volk bringen...

  10. 10

    Übrigens wer es noch nicht gemerkt hat... Die Melodie ist ein Marsch - EIN SEHR BEKANNTER sogar (lach)... Na wenn das nicht noch an die große Glocke kommt...

  11. 11

    Danke Didi: "Narhallamarsch" für Erdogan und Frau Merkel. Wie treffend!

    Die o.a. Gruselgesetze "Wir schaffen das"
    knapp,treffend und erschreckend real.

  12. 12

    http://www.huffingtonpost.de/2016/04/09/boehmermann-schmaehkritik-sonneborn-titanic_n_9648818.html
    "Merkel hat den Verstand verloren"

  13. 13

    Nur die breite Öffentlichkeit ist der Sturheit Merkels ebenbürdig.
    Stoisch setzt sie ihre verderbliche Handlungsweise fort.Sie würde sicherlich auch auf Gewalt setzen, wie sie es im Osten gerlent hat.

  14. 14

    Es ist swiso zu spät. Wer noch Hirn hat, verlässt das Land. ODER Kämpft! Schleunigst...

    https://www.youtube.com/watch?v=dF9V8POmuxg

    Tyrannische DDR2.0-Regierung sofort einbuchten !!

  15. 15

    Merkel blamiert sich 😉 . . . . äähhmm . . auf der ganzen Welt !

    https://www.youtube.com/watch?v=xuzWdOYQ4XQ

    . . . . noch Fragen ? . . . . hähähähähähä 🙂

  16. 16

    Selbst den Allerdümmsten dämmert es langsam:
    http://www.focus.de/politik/deutschland/merkel-und-schaeuble-tragen-hauptschuld-an-der-fluechtlingskrise_id_5428272.html
    Gesine Schwan klagt an: Merkel und Schäuble tragen Hauptschuld an der Flüchtlingskrise

    http://www.ichliebequedlinburg.de/?p=3655
    Wir schaffen das, wir schaffen das…

  17. 17

    Da Deutschland eine völlig andere (noch) Rechtsauffassung hat als die Würgkei ist sie auch nicht RECHTSÜBERGREIFEND auf Deutschland.
    Damit wäre Erdogan schon mal alleine.
    Sprich man kann ihm den guten ,alten Götz zitieren...
    Das politischer Wahn hier nicht mehr das richtige Wort ist sondern eher ein Versuch die Diktatur der Würgkei auf UNSER LAND auszuweiten steht hier wohl völlig außer Frage.

    Wie gesagt das Invasionsproblem wäre lösbar wenn man Erdowahn seinen ganzen HIER inhaftierten T-Müll vor die Füsse zusammen mit seinen eingeschleusten IS und salafisten idioten kippt.
    Danach einfach sagen: Hier mein lieber Führer! unser Unabhängigkeitsgeschenk für DICH. Sieh zu wie du mit dem M der uns seit Jahren auf den Sack geht klar kommst.

    Dieses wäre Stufe 1

    Stufe 2 Alles zurüchbeamen was nicht verfolgt und NICHT christlich ist.
    Das ist ganz einfach, so ein Seeking Hubschrauber hat viel Platz...

    Stufe 3 Grenzen SCHAFFEN und wenn ich Grenzen meine, dann meine ich auch richtige Grenzen - keine Vorhänge.

    Stufe 4 Wir kümmern UNS um UNSER EIGENES VOLK.

    Stufe 5 Wir beziehen unsere Rohstoffe aus Russland und verbünden uns auch wirtschaftlich und militärisch mit Putin. Anschließend arabische Gebiete HIER ZWANGSENTEIGNEN und ERLÖS für die Aufbauarbeit Souveräner Staat einsetzen.

    Stufe 6 Wir Kicken den Ami mit samt seinen HIER stationierten Atom-Nato müll RAUS! Den Ami brauchen wir nicht. Er braucht UNS!

    Stufe 7 Aufbau unseres Sicherheitssystem und Massive Investition in Bundeswehr und Polizei.

    Stufe 8 UNO Ade...

    Stufe 9 Europa als Reiseländer ansehen nicht als Gläubigerländer.

    Stufe 10 Aufbau eines stabilen Währungssystemes zusammen mit der Schweiz und deren Uraltes Wissen von Finanzsystemen. Anschließend Bonn wieder als politische Hauptstadt erklären und aus dem Reichstag ein Museum der WARNUNG machen.

    So damit sollte einiges in die richtige Richtung gelenkt sein. UND dieses ist nicht nur Wunschdenken sondern zugleich ein WUNSCH! Nämlich der von Millionen DEUTSCHEN!

  18. 18

    @ Hirn-Reiniger 12#

    "noch dazu in so einer devoten und wirklichkeitsfremden Art".."Merkel hat den Verstand verloren"

    Schön daß die das jetzt endlich auch bemerken.
    Aber erst mal Höcke öffentlich rügen, wenn er von Zwangsjacke spricht.

    So, was genau machen wir jetzt mit unserer Kanzlerin, die im Größenwahn gefangen, offenbar verrückt und wirklichkeitsfremd, nicht im Traum daran denkt, zurückzutreten.

    Sie hat nach Ostern gleich 2 neue clevere oder doch nicht so clevere Coups gestartet. Einer davon, Asylfrage auf die EU verlagern, also deligieren, und dann nicht mehr Schuld sein wollen am Asylchaos, weiterhin hat sich das Hochverratsgesetz geändert, auch im Alleingang ohne Bundesrat, was gar nicht geht, denn Gesetze darf ein Kanzler nicht ändern.

    Sie schraubt mächtig schnell an der Umsetzung der NWO.
    Bargeldabschaffung als nächsten Schritt, alles schon auf den Weg gebracht, das schnurrt nur so runter.

    Ja, sie wird bald wieder auftauchen, gut beraten worden sein, und sich mit einer neuen Knallidee hinstellen, die sie uns wie gewohnt als alternativlos vorstellen wird. Dann wird sie stur behaupten, daß sie das richtig findet und sehr weise darauf beharren, daß alles so seine Richtigkeit hat. Notfalls guckt sie halt ein bißchen böse oder beleidigt, das hat bisher immer funktioniert.

    Ich kann nur hoffen, daß den Hinterbänklern der Hintern gewaltig brennt und daß sich das noch massiv verstärkt mit der unklaren Besorgnis über die wachsende AfD.

    Dann ERdenwahndeal, der jetzt auch gerade aus dem Ruder läuft.

    Außerdem verstehe ich wirklich nicht, was die Roth macht.
    Sie ist durchaus eine wichige Schachfigur in Merkels Spiel und beide sind abgetaucht, die Cajus Pupus so richtig bemerkt hat. Das ist mir auch schon länger mal aufgefallen.

    Die sind im Krisenmodus. Hecken sich ne neue Strategie aus.
    Nicht nur die beiden natürlich.
    Daß die EU nicht mitzieht, wie sie will, das hat sie schon gemerkelt, aber diesmal funktioniert ihre Ajussitzerei nicht.
    Immer das Abtauchen und dann wieer als grinsender Kastenteufel wieder aufschlagen mit einer unerwarteten Kapriole, das geht einfach nicht mehr.

    Die Erdoganlösung ist eine Katastrophe, deren Ausmaß sich nach diesem Wochenende in etwas erahnen läßt.
    Mir schwant da durchaus auch Schlimmes.

    Der einzige Schritt, der jetzt adäquat wäre, wäre ihr Rücktritt.
    Sie will aber nicht, pappt fest am gewohnten Machtmonopol.
    Außerdem hatte sie es sich doch so schön ausgerechnet, es war alles so gut gelaufen, bis, ja bis diese Pegida und die AfD aufgetaucht sind, und einfach nicht mehr vom Platz zu kriegen waren. Zweitere ist jetzt auch noch zum unerwartet großen Konkurrenten geworden.

    Die ganze innenpolitische Misere, die sie seit ihrem Amtsantritt angerichtet hat, fällt ihr jetzt auf die Füße.
    Die Omis vergessen es einfach nicht so schnell, daß sie sie hat hungern lassen und das jahrelang!
    Und die Familien vergessen nicht, daß sie nichts gegen die Genderagenda unternommen hat und vor allem, daß sie die Schulen und wichtigen sozialen Einrichtungen, Sportvereine, so hat vor die Hunde gehen lassen.
    Und der ganze Rest verzeiht ihr nicht, daß sie uns alle wirtschaftlich hat ausbluten lassen, daß sie immer nur an uns hat sparen lassen, den Druck immer nur auf die eigene Bevölkerung ausgeübt hat..

    Alles eben, das ganze Paket.

    Daß da jetzt diese verdrehten Asylforderer stehen und unseren Staat, das sind WIR (!), verklagen wollen, weil er ihnen zu lange braucht und ihre Forderungen nach Asyl nicht schnell genug erfüllt. Dabei haben die nicht mal Papiere und sind fast alle Betrüger! Wenn nicht erheblich Schlimmeres.

    Nix Hooton Plan.
    EUROMED- Mittelmeer Union ist der Plan hinter dieser Wirtschaftsallianz, die wir alle noch nicht mal im Ansatz begriffen haben. Das kommt noch, wenn wir sie nicht stoppen können. Das ganze Ausmaß dieser Idee werden wir im schlechtesten Falle bald zu sehen bekommen.

  19. 19

    @ Schnauzevoll 16#

    Stufe 2 ist super gut!
    Luftflotte, das sag ich schon die ganze Zeit.

    Und:

    "Anschließend Bonn wieder als politische Hauptstadt erklären und aus dem Reichstag ein Museum der WARNUNG machen."

    Das ist eine Spitzenidee!

    Berlin als Hauptstadt hat seit Adolfo einach nicht mehr gefunzt.
    Berlin liegt zu weit im Osten.
    Auch wenn Putin der neue Partner werden würde, was zu wünschen wäre, dann läge es dennoch zu weit im Osten.

    Und es wurde in der Mitte durchgeschnitten. Das kann man NIE wieder flicken.
    Aus so einem Flickwerk erwächst nur Humbug.
    Genau - Bonn Hauptstadt, allerdings erst, wenn man Bonn entislamisiert hat, vorher ist das ein Hochrisikoakt.

    Und noch was: die ganze islamische Mafia muß auch mit rausgeschossen werden.
    Die haben hier nix zu suchen.

    Und all diese Flüchtilanten gleich dazu.
    Keiner von denen hat irgendein Recht auf unseren Rechtsstaat.
    Der Rechtsstaat ist NUR und EINZIG und ALLEIN SEINEN EIGENEN STAATSBÜRGERN gegenüber verpflichtet.

    Rechte an Teilhabe ohne Aufenthaltsberechtigung können daher NIE von völlig Außenstehenden gegenüber einen völlig fremden Staat eingeklagt werden.
    Was für eine absurde Idee!
    Die sind ALLE verrückt geworden!

    Ich kann auch nicht morgen losziehen und die ialienischen Behörden mit irgendeinem Irrsinn an Forderungen belästigen, von denen ich irrigerweise glaube, daß es mir eben halt mal so gefällt, daß ich beispielsweise dort gerne ein neues Haus auf deren Kosten beziehen will und daß die sich mal schön beeilen sollen, damit sie mir meinen Wunsch erfüllen können. Völlig wahnsinnig!

  20. 20

    http://www.n-tv.de/politik/Hat-Merkel-ihre-Tuerkei-Reise-abgeblasen-article17440236.html
    Verwirrung um Besuch der KanzlerinHat Merkel ihre Türkei-Reise abgeblasen?

    ??????????????????????????????????????????????????????????????????????

    Sie wackelt?

  21. 21

    #eagle1 19

    Was soll sie dort auch ? Noch mehr Geld verbrennen und uns der Lächerlichkeit im Endstadium
    preisgeben ?
    Fragen über Fragen.

  22. 22

    Eagle auch dieses gehört zu Stufe 2 sonst würde Bonn ja Ankara 2 bleiben. Natürlich muss auch KRÄFTIG in Hannover und Bremen von Frankfurt ganz zu schweigen ausgemistet werden.

    Und ich würde ganz zuletzt eine wirkliche DEUTSCHE Fussballnationalmannschaft aus den Boden stampfen damit man auch wieder eine National und KEINE Internationale Mannschaft zujubeln darf...
    Denn das geht mir auch schon lange auf den Sack! Nationalspieler die vor einem Spiel zu einem Iman gehen... Da kann ich drauf SCH...

    So mein lieber Eagle ick mud ins Bett... Bis morgen abend dann. Werde erst spät zu HAUSE sein.

  23. 23

    Naja eine Sache habe ich noch... ALLE Moscheen die so nach und nach leer werden (zum Glück)... Werden dann für Baggerfahrer, Caterpilarfahrer, und Panzerfahrer als ÜBUNGSOBJEKTE zur Verfügung gestellt... Außerdem dürften sich gefrustete einen großen Hammer oder was sie wollen greifen und sich daran austoben.

  24. 24

    LOL
    Der Beitrag war nicht schlecht!

  25. 25

    Integration was – soll das sein?
    Von Jörgen Bauer (zitiere ausschnittsweise):

    „(…) Auch bei der Aufnahme von Flüchtlingen gilt, dass, wenn schon Integration, die Flüchtlinge menschenwürdig untergebracht und ihnen Chancen gegeben werden müssen, will man keinen sozialen Sprengstoff ansammeln. Und da muss gelten: “Lieber wenige Dinge einwandfrei gemacht, als viele halbe Sachen.”

    Wer auf solche Sachzwänge hinweist – sofern er sich das überhaupt traut - wird mit den sattsam bekannten Schlagworten - die tatsächlich wie Schläge wirken – niedergemacht. So wird es seitens der Grünen als unzumutbar angesehen von den Flüchtlingen irgendetwas zu verlangen.

    Das entspricht der sattsam bekannten Haltung, immer nur die Gesellschaft bzw. deren Institutionen in die Pflicht zu nehmen, die dann auch schuld ist, wenn etwas nicht gelingt, wobei die zu Begünstigenden nicht zum Erfolg beitragen müssen.

    Auch deshalb ist es seit längerem politischer Stil, sich nicht festzulegen, sondern die Dinge in der Schwebe zu halten. Man scheut klare Schnitte, möchte es allen recht machen und vermeiden, als “inhuman” hingestellt zu werden. (…)

    Was bei dem Flüchtlingsstrom einfach nicht außer Acht gelassen werden darf ist, dass es Menschen sind, die zu uns kommen. Diese Aussage wird immer so verstanden, dass man sich dieser Menschen auf eine “menschliche Weise” annehmen muss, sich also nicht "unmenschlich” verhalten darf.

    Diese “menschliche” Sichtweise hat aber noch eine andere Seite, nämlich die, dass Menschen nun mal keine Engel sind. Bei aller notwendigen und begrüßenswerten Menschenliebe und –freundlichkeit muss unbedingt bedacht werden, dass sich Menschen auch im negativen Sinn typisch menschlich verhalten, und das wird bei einer euphorischen “Willkommenskultur” nicht bedacht, was dazu führt, dass später die Stimmung kippt.

    Vom “Willkommensjubel” und den fahrlässigen Worten der Kanzlerin geht weltweit eine ungeheure Sogwirkung aus, so dass sich nicht nur die eingeladen sehen, die es tatsächlich nötig haben, sondern auch jede Menge Trittbrettfahrer, die die sich bietende Gelegenheiten zur Verbesserung ihrer Lebensverhältnisse nutzen wollen. (…)

    Keinesfalls darf auch die islamische Unterwanderung unterschätzt werden, für die man hierzulande weitgehend blind ist. Nach den Anschlägen in Brüssel hat die polnische Regierung ihre Zusage, 400 Flüchtlinge aus Nahost aufzunehmen, zurückgezogen, weil man um die innere Sicherheit fürchtet.

    Das ist sicher übertrieben. Aber eines ist sicher: Die Attentäter kamen aus dem inländischen islamischen Umfeld. Auch wenn sich die überwiegende Zahl der Muslime friedlich verhält, ist der Islam absolut keine Religion des Friedens.

    Im Islam wird zwischen dem Haus des Friedens und dem Haus des Krieges unterschieden. Zum Haus des Friedens gehören die Länder, in denen der Islam bereits herrscht, womit alles klar ist.

    Es gibt statistische Erfahrungswerte, wie sich, in Prozenten ausgedrückt, ein muslimischer Bevölkerungsanteil auf die Gesamtgesellschaft auswirkt. Völlig unauffällig ist nur ein muslimischer Anteil von bis zu 5%.

    Bei einer weiteren Zunahme wird stufenweise darauf hingewirkt, den Einfluss des Islam zu erhöhen. Ein an sich normaler Vorgang, den man immer finden wird, wenn sich zugewanderte Ethnien, Kulturen, Religionen oder andere Einflüsse in einem Land ausbreiten.

    Christen sind aus muslimischer Sicht Götzendiener, die drei Götter anbeten, nämlich Vater, Sohn und Heiligen Geist und deshalb nicht ganz bei Verstand sein können, wenn sie sagen, dass Gott aus drei Personen besteht, wo doch Gott nur einer ist, so wie es bereits im Alten Testament bezeugt wird.

    Nachdem die Christen "Verirrte" sind, war es auch notwendig, dass "Gott" - gemeint ist Allah - mittels des Propheten Mohammed den Koran herabgesandt und damit endgültig Klarheit geschaffen hat.

    Die Überzeugung, im Besitz der letztgültigen Wahrheit zu sein, verleiht dem gläubigen Muslim ein Überlegenheitsgefühl gegenüber den Ungläubigen, die damit zu Menschen zweiter Klasse, und "unbekehrt" zum Islam, zu "Lebensunwürdigen" werden. (…)“

    Quelle: http://www.christliche-impulse.de/?pg=2293

  26. 26

    Die Deutschen haben doch jahrelang Merkel gewählt und ihre tollen Leistungen gepriesen. Sogar heute gibt's noch genügend Idioten, die sie wieder wählen würden. Jedes Volk hat die freie Entscheidung die Politik zu wählen die sie will und genau das haben sie getan. Die meisten Menschen sind einfach blöd, das kann man nicht bestreiten, wenn man ihre täglichen Handlungen beobachtet. Sie belügen sich ständig selbst, denn für die gegenwärtigen Zustände sind nie sie selbst schuld, sondern immer andere. Die Politiker, die EU, die Amerikaner, das Staatsfernsehen oder Wahlberg. Man braucht immer einen Sündenbock, aber man braucht nur in den Spiegel schauen, da ist er zu finden.

  27. 27

    Oder als gewählt ERSCHEINEN lassen...

  28. 28

  29. 29

    @ quo vadis 24#

    "So wird es seitens der Grünen als unzumutbar angesehen von den Flüchtlingen irgendetwas zu verlangen."

    _______________________________________________________

    Das ist genau die gleiche Haltung, die sie gegenüber ihren falls vorhandenen Kindern einnehmen. Keine Erziehung, das ist böse und autoritär, sondern lassen; die werden schon selbst ihren Weg finden, die lieben Kleinen. Keine Ernährung nach sinnvollen Vorgaben, keine Anregungen zur Bildung, keine Vorbilder etc.

    Dabei ist nun nach 20 Jahren Testphase eine Gruppe in der Gesellschaft herangewachsen, die sich nichts sagen läßt und daher beruflich zum Scheitern verurteilt ist. Diese hängt nun bei Gegendemos alias Antifa etc. herum und verdient ihre schmutzigen Verrätergroschen mit Grölen und Pöbeln.

    Der nicht so extreme Rest der Mißerzogenen kann nicht lesen, nicht schreiben, kennt keinen Brahms, Verdi, Kant und Goethe, den man ja nun bekanntlich laut Kinopropaganda "fuck juen" darf, und vor allem, er kann auch nicht rechnen, dieser größer werdende Teil der Gesellschaft. Von Geschichtskenntnissen ganz zu schweigen, außer der Anti-Adolf-Dauerpropaganda natürlich und den obligatorischen KZ-Besuchen auf Klassenfahrten.

    Falls diese selbst schon wieder Kinder bekommen haben, erziehen sie diese noch chaotischer, denn sie sind nicht mal mehr aus Prinzip antiautoritär, sondern sie lassen es in ihrer Überforderung einfach so laufen.
    Egal wohin. Gender und Sex im Klassenzimmer, kein Problem.

    Würg!

  30. 30

    @ 27#

    Broder wieder. Vor Gericht, auf hoher See und bei Merkel, weiß man nie, wies ausgeht.

    Genau.
    Merkel muß weg.

    Und dieser Türke am besten gleich mit auf den Mars oder sonstewohin.

    Die beiden zusammen reiten uns noch in den 3. Weltkrieg rein.
    Den offiziellen und heißen, nicht den, der schon die ganze Zeit läuft.

    Über den Fall mit dem Satiriker habe ich mich bislang nicht besonders aufgeregt.
    Ich dachte, daß die Merklin so locker mit den Achseln zucken kann und daß sie das dann halt auch mal beim Erdolf machen wird. Pustekuchen. Hat sie schon wieder vergessen, wie das geht.

    Auch außenpolitisch ist sie eine grandiose VERSAGERIN!

  31. 31

    Eine Kuh und 81 999 000 machen MUUUUHHH 🙂 🙂 🙂

  32. 32

    Natürlich sollenw ir nun in einen Dritten weltkrieg gestürzt werden. Schon lange beschlossen, ebenso wie der Erste und Zweite.

  33. 33

    Ja Zuberus nur ein Land welches wirtschaftlich nicht mehr von nutzen ist --- Nutzt zum GLÜCK auch keinem Feind... Sonst hätten wir hier schon längst ein 2 tes Hiroshima.
    Langsam kommt mir aber auch der Verdacht das in Japan die Welle vielleicht der Auslöser war... Aber war sie auch das Ergebnis? Hm,hm,hm... Ich gehe mal davon aus, das da jemand die Gunst der Stunde genutzt hat. Denn do doof kann kein Japaner gewesen sein. Das sind seit Jahrzehnten mit DIE FÄHIGSTEN INGS.

  34. 34

    @ Schnauzevoll 33#

    Stimmt, die sind seit Jahrzehnten ganz vorne mit dran an der technischen Entwicklung.

    Ihre IT-Spitzenfreaks züchten sie von winzig an.

    Wie?

    Mit Drill. MIt knallhartem Lerndrill!
    Also nicht mit freier Wille und Larifari, wie bei uns.

    Ob das für die Kinder so toll ist, weiß ich nicht.
    Die Asiaten in der Schule der Nachfahren sind allesamt gut in der Schule, nerven nicht, sind beliebt und höflich sowie meist sehr sportlich zu allem, was sie sonst noch drauf haben.

    https://www.youtube.com/watch?v=KUVEZPDvLv0
    4 Year Old Boy Plays Piano Better Than Any Master

    Höre man sich dagegen mal unsere 4-jährigen so an.
    So was kommt von Unterstützung und Üben und viel Training, sowie der dazu gehörigen Lebenshaltung in der GESAMTEN GESELLSCHAFT.

    Wenn also dort in Asien 100% der Leute lusch drauf wären und so Larifari-Antifa wie bei uns, und so links und pseudoliberal, dann würde sich dieser Kleine da denken:
    hey pa, fuckja, gonna have no bock and go playing wiii now. 🙂

  35. 35

    eagle1 #19

    Hallo eagle,

    Du schreibst:

    ...Ich kann auch nicht morgen losziehen und die ialienischen Behörden mit irgendeinem Irrsinn an Forderungen belästigen, von denen ich irrigerweise glaube, daß es mir eben halt mal so gefällt, daß ich beispielsweise dort gerne ein neues Haus auf deren Kosten beziehen will und daß die sich mal schön beeilen sollen, damit sie mir meinen Wunsch erfüllen können. Völlig wahnsinnig!

    Wenn Du wirklich das ultimative Abenteuer erleben willst:

    Bitte schön:

    Cajus Pupus hat es:

    Das ultimative Abenteuer!

    Vergessen Sie: „Holt mich hier raus ich bin ein Star“ – Kindergartenspiel!
    Vergessen Sie: „ Alleine durch die grüne Hölle“ – Etwas für Anfänger
    Vergessen Sie: „So genannte SURVIVAL – Abenteuer – Kinkerlitzchen

    Wenn Ihr wirklich etwas erleben möchtet, bereitet Euch doch mal auf ein
    richtiges Abenteuer vor, wie Ihr es Euch niemals hättet vorstellen können:

    Gehen Sie illegal nach Serbien, Türkei, Pakistan, Afghanistan, Irak, Nigeria
    oder Marokko.

    Sorgen Sie sich nicht um Visa, internationale Gesetze, Immigrationsregeln
    oder ähnliche, lächerliche Vorschriften.

    Wenn Sie dort angekommen sind, fordern Sie umgehend von der lokalen Behörde
    eine kostenlose medizinische Versorgung für sich und Ihre ganze Familie.

    Bestehen Sie darauf, dass alle Mitarbeiter bei der Krankenkasse Deutsch
    sprechen und dass die Kliniken Ihr Essen nur so vorbereiten, wie Sie es in
    Deutschland und Österreich gewohnt sind.

    Bestehen Sie darauf, dass alle Formulare, Anfragen und Dokumente in Ihre Sprache übersetzt werden.

    Weisen Sie Kritik an Ihrem Verhalten empört zurück indem Sie ausdrücklich
    betonen: “Das hat mit meiner Kultur und Religion zu tun; davon versteht Ihr nichts”.

    Behalten Sie unbedingt Ihre ursprüngliche Identität. Hängen Sie eine Fahne von Ihrem westlichen Land ans Fenster (am Auto geht es auch, vergessen Sie das nicht).

    Sprechen Sie sowohl zu Hause als auch anderswo nur Deutsch und sorgen Sie
    dafür, dass auch Ihre Kinder sich ähnlich verhalten.

    Fordern Sie unbedingt, dass an Musikschulen westliche Kultur unterrichtet wird.

    Verlangen Sie sofort und bedingungslos einen Führerschein, eine Aufenthaltsgenehmigung und was Ihnen sonst noch einfallen könnte.

    Lassen Sie sich nicht diskriminieren, bestehen sie auf Ihr gutes Recht,
    verlangen Sie Kindergeld.

    Betrachten Sie den Besitz dieser Dokumente als eine Rechtfertigung Ihrer
    illegalen Präsenz in Serbien, Türkei, Pakistan, Afghanistan, Irak, Nigeria
    oder Marokko.

    Fahren Sie ohne Autoversicherung. Die ist nur für die Einheimischen
    erforderlich.

    Organisieren Sie Protestzüge gegen Ihr Gastland und dessen Einwohner,
    unterstützen Sie ausnahmslos Gewalt gegen Nicht-Weiße, Nicht-Christen und
    gegen eine Regierung, die Sie ins Land gelassen hat.

    Verlangen Sie, dass Ihre Frau (auch wenn Sie sich inzwischen 4 davon
    angeschafft haben) sich nicht vermummen muss, keine Burka zu tragen hat.

    VIEL GLÜCK WÜNSCHE ICH IHNEN DABEI!

    IN DEUTSCHLAND UND ÖSTERREICH IST DAS ALLES MÖGLICH!

    In Deutschland UND Österreich kann das alles erfolgen, weil wir hier von politisch korrekten Hoch- und Landesverrätern regiert werden.

    Mit Grüßen an: SPD – SPÖ – GRÜNE – LINKE – CARITAS und Multikulti der linken Presse.

    Wenn Sie mit dem Text einverstanden sind, leiten Sie ihn weiter!

    Wenn nicht, packen Sie Ihre Koffer, verlassen Sie Ihre Heimat und finden Sie mal heraus, ob Sie zu den oben genannten Bedingungen in SERBIEN, TÜRKEI, PAKISTAN, AFGHANISTAN, IRAK, NIGERIA oder MAROKKO willkommen sind und bitte berichten Sie über Ihre Eindrücke.

  36. 36

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/hamburg-untersagt-buergerbegehren-gegen-massenunterkuenfte/

  37. 37

    @Gerhard M.
    Genau so sehe ich das mittlerweile auch.
    Die meisten Europäer, wahrscheinlich sogar die meisten Menschen auf der Welt sind schlichtweg bequem und wollen es gut haben.
    Dagegen ist letzendlich nichts einzuwenden, auch ich sehne mich nicht nach Dramen und Problemen.
    So ist das Leben aber nicht.
    Und damit fängt man an sich zu verkaufen.
    Die Frage ist nur: wie hoch ist der Preis ?
    Jeder will ich natürlich so teuer wie möglich verkaufen.
    Was ist denn wichtig im Leben der europäischen, der deutschen Menschen ?
    Wir oft habe ich mich mit meinem Bruder gestritten, weil er das "Aoutsourcing" zB richtig findet, damit Aktionäre usw..zu ihren Dividenden kommen .. aber viele damit hier nicht mehr ihren Lebensunterhalt verdienen können. Viele Betriebe "outsourcen" .. stellen ihre Produkte her und wollen sie teuer in Deutschland verkaufen, aber wie sollen sich die Menschen hier das Teure kaufen, wenn viele wie in Amerika schon einen Zweitjob brauchen, um über die Runden zu kommen ?
    Wie werden die Familien behandelt. Wie werden Singles bestraft, viele sind das gar nicht freiwillig ? Wer hätte sich je über den Personalschlüssel und die Wirtschaftlichkeit von Altenheimen aufgeregt ? Jetzt erst wo es wirklich an die Substanz aller zu gehen scheint ...
    Und der Jörgen Bauer beschreibt immer sehr gut, was los ist ... und wenn es die meisten auch nicht hören wollen, weil sie dann wirklich nachdenken müssten: es ist die Gottlosigkeit, die uns das Genick bricht.
    Und es sind jede Menge Ersatzreligionen geschaffen worden.
    Schönheitsreligion, Esoterik, Klimareligion, die neueste Religion ist der Veganismus, und was grad auf dem Vormarsch ist, sind die Mandalas und Malbücher für Erwachsene, Zielpublikum vorwiegend Frauen - gehts noch ?
    Wir fallen zurück in die Infantilität und brauchen Mama Staat ... damit sie alles richtet.
    Ich "freue" mich darauf, wenn Clinton und danach LePen Präsidentinnen werden - dann sind wir im Westen von Frauen regiert ... Putin wird sich ins Fäustchen lachen .. und natürlich wird Merkel 2017 wiedergewählt werden ...

  38. 38

    @ Cajus Pupus 35#

    🙂

    Wie gewohnt genial, diese Ausführungen.
    Hoffentlich fühlt sich die rote Claudi gechallenged, dieses wahrhaft neuartige Abenteuer zu wagen.

  39. 39

    @ Jutta 37#

    Liebe Jutta, bitte schreiben Sie doch nicht so schreckliche Sachen!
    Da wird einem ja Angst und Bange!

    "Ich „freue“ mich darauf, wenn Clinton und danach LePen Präsidentinnen werden – dann sind wir im Westen von Frauen regiert … Putin wird sich ins Fäustchen lachen .. und natürlich wird Merkel 2017 wiedergewählt werden …"

    Also auf Marine freue ich mich auch sehr, die Clinton können Sie behalten und das Finale mit Schrecken - Gott sei unserer armen Seelen gnädig! - möge uns unter allen Umständen erspart bleiben.

    Denn sollte das nicht geschehen, dann wirds hier richtig heiß.
    Das kann ich Ihnen prophezeien.

  40. 40

    @ Cajus Pupus # 35

    Sie haben noch eine klitzekleine Kleinigkeit vergessen ! . . . .
    . . . . durch die Strassen der von Ihnen genannten Länder rennen und brüllen :

    . . . " wir werden euch Moslems allen die Kehle durchschneiden , wir werden euch Moslehms alle TÖTEN . . . . !

    Würde mich mal interessieren wie das ausgeht 😉

    LG Törminetär 😉

  41. 41

    @ Terminator 40#

    🙂 🙂 🙂

    Ich hab manchmal so einen Verdacht, daß allein schon dieser Punkt, den Sie hinzugefügt haben, einiges in Bewegung setzen würde.
    Man könnte sagen, die Abenteuerreise wäre sehr gefährdet in ihrem Fortbestehen.....

  42. 42

    @ eagle # 41

    Ja , spätestens hier , wär die Abenteuerreise zu ende . Absolut .
    Und deren Mitglieder waren NIE mehr gesehen !

    LG . . . Törminetär 😉