Vor 20 Jahren: Bundesregierung verurteilt die Zerstörung der Identität des tibetanischen Volks durch China. Heute zerstört sie ihr eigenes Volk

China-Germ

Deutschland binnen 20 Jahren: Vom Ankläger zum Täter

Wie sich die Zeiten ändern: Vor gerade mal 20 Jahren verurteilte die damalige deutsche Bundesregierung die mit der illegalen Besetzung Tibets durch die Chinesen verbundenen Zerstörung der tibetischen Kultur und des tibetischen Volks. Zwei Dekaden später hat sich Deutschland dank einer kontinuierlichen Linksabdriftung selbst zu einem Volks-Zerstörer entwickelt: Die deutsche Regierung und Merkels tut alles, um ihr eigenes Volk zu vernichten.

Der einzige Unterschied zu einem jüngeren Auto-Genozid - dem des kambodschanischen Pol-Pot-Regimes am eigenen Volk - ist, dass die Vernichtung Deutschlands nicht in sog. "killing fields" vonstatten geht. Sondern über zwei schienen - auf quasi "sanfte"Art - vonstatten geht.

Schiene 1. Es wir alles getan, um die Geburtenquote der Biodeutschen auf dem gewünschten niedrigen Niveau zu halten. Zur Reproduktion eines Volks bedarf es 2,2 Kinder pro Familie. Mit gerade mal 1,3 Kindern/Familie ist Deutschland Weltmeister in der negativen Geburtenquote.

Schiene 2: Anstelle der Ankurbelung einer tragfähigen Geburtenquote bei den Bio-Deutschen werden Millionen Afrikaner und Menschen aus dem Nahen Osten importiert. Zumeist Moslems. Zumeist Männer im Alter von 15-30 Jahren.

Per Familienzusammenführung werden dann weitere Millionen Frauen und Kinder nach Deutschland verbracht. Das Ifo-Institut rechnet allein für 2016 in diesem Zusammenhang mit 3,2 weitern Immigranten. Politik und Medien halten sich diesbezüglich bedeckt. Man will die deutsche Bevölkerung ruhig halten.Und auf die sanfte Art abschaffen. 

Ein Witz in diesem Zusammenhang war der kürzlich Besuch des Bundespräsidenten-Darstellers Gauck in China. Dort hat er routinemäßig die Menschenrechtssituation und mangelnde Pressefreiheit in China beklagt. Was die Chinesen ihm geantwortet haben - mit Blick auf das, was im fernen Deutschland auf vergleichbaren Gebieten vor sich geht - wird wohl für immer Gaucks Geheimnis bleiben.

***

Aus: 

, 27. Apr 2016

Vor 20 Jahren: Bundestag verurteilt die Zerstörung der Identität eines Volkes

In der Bundestags-Entschließung 13/4445 vom 23. April 1996 verurteilt die Bundesrepublik die chinesische Zuwanderungs-Politik in Tibet, weil dadurch die tibetische Identität „zerstört“ wird:

[…] Im Hinblick darauf, dass die Tibeter sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt haben, verurteilt der Bundestag die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis in Bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität der Tibeter führt, insbesondere mit Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl, Zwangsabtreibungen, politischer, religiöser und kultureller Verfolgung und Unterstellung des Landes unter eine chinesisch kontrollierte Administration. [..]

…fordert die Bundesregierung auf, sich verstärkt dafür einzusetzen, daß … die chinesische Regierung jede Politik einstellt, welche die Zerstörung der tibetischen Kultur zur Folge haben kann, wie z. B. die planmäßige Ansiedlung von Chinesen in großer Zahl, um die tibetische Bevölkerung zurückzudrängen, und die Verfolgung der Vertreter der tibetischen Kultur…

Gemäß der UN-Resolution aus dem Jahre 1990 anlässlich des Einmarsches des Iraks nach Kuwait ist der Versuch, ein Volk mittels Massenzuwanderung an den Rand zu drängen, ein Kriegsgrund. Deutschland hat dieser Resolution zugestimmt.

Wörtlich heißt es da:

Der Sicherheitsrat verurteilt den Versuch des Irak, die demographische Zusammensetzung der Bevölkerung von Kuwait zu verändern und die amtlichen Dokumente über die Bevölkerungs-Zusammensetzung der legitimen Kuwaiter Regierung zu vernichten.

Und in der „Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes“, beschlossen von der Generalversammlung der Vereinten Nationen als Resolution 260 A (III) am 9. Dezember 1948, die am 12. Januar 1951 in Kraft getreten ist, wird erklärt:

Als wegen Völkermord zu Bestrafender gilt, „wer in der Absicht, eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihr Volkstum bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören, vorsätzlich

1. Mitglieder der Gruppe tötet,
2. Mitgliedern der Gruppe schwere körperliche oder seelische Schäden […] zufügt,
3. die Gruppe unter Lebensbedingungen stellt, die geeignet sind, deren körperliche Zerstörung ganz oder teilweise herbeizuführen,
4. Maßregeln verhängt, die Geburten innerhalb der Gruppe verhindern sollen,
5. Kinder der Gruppe in eine andere Gruppe gewaltsam überführt“.

Was “unsere” Politiker den Europäern mit Zwangs-Multikulti antun, nämlich die langfristige Auslöschung der deutschen (französischen, italienischen…) ethnisch-kulturellen Identität jahrtausende alter Völker, wird im Fall Tibet jedoch angeprangert.

Bis zum Jahr 2100 wird sich alleine die Bevölkerung Afrikas aufgrund einer völlig verantwortungslosen und selbstverschuldeten Bevölkerungsexplosion auf 4,4 Milliarden von heute an nahezu vervierfachen. Laut Umfragen möchten sich 38 Prozent der Afrikaner in Europa ansiedeln, so dass sich die Europäer auf über eine Milliarde neuer Mitbürger alleine aus Afrika freuen dürfen. Auch in der Türkei sitzen Millionen von Türken bereits auf gepackten Koffern, um sich in Mitteleuropa wie gehabt ins gemachte Nest zu setzen.

Europäer stellen weltweit schon jetzt eine ethnische Minderheit dar. Sie werden eher kurz- als langfristig auch zu Minderheiten in ihren eigenen Ländern und dann als Völker aus der Geschichte ausradiert.


Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 4. Mai 2016 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Genozid an Deutschen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

45 Kommentare

  1. 1

    Es ist der Coudenhove-Kalergi-Plan, welcher den >Wahnsinn Merkel antreibt, die Weißen zu vernichten.
    Hat die frigide Merkel einen Lustgewinn, bei diesen Vergewaltigungen der Schwarzen an deutschen Frauen?
    Merkel wurde mit dem Europa-Preis dieser Coudenhove-Kalergi-Stiftung dafür ausgezeichnet,
    welche zum Ziele hat diesen Coudenhove-Kalergie umzusetzen.
    Den Plan eines "Paneuropa"zu fördern.
    Dieser Plan, welcher aus Europa einen neuen Bundesstaat unter Führung jüdischer Intellektueller Kapitalisten stehen soll unter Ausschluss Russlands und unter EInbeziehungs schwarzer Afrikaner um die weiße Hautfarbe der Europäer auf den Urzustand Afrikas zurückzu bräunen.
    http://www.politaia.org/wichtiges/die-masseneinwanderung-merkel-und-der-coudenhove-kalergi-plan/

    Die Weißen wurden einst von Schwarzen mit einer Genveränderung durch Mutation, als Weiße geboren.
    Instinktiv ausgegrenzt und vertrieben von den schwarzen Mitbrüdern, nach dem kalten Norden,
    einst wie jetzt, womit diese
    "Fehlgeburten" mit ihrem Leben mittels Flucht davonkommen konnten. Weißhäutigkeit ist genetisch fixiert,
    Weiß bleibt weiß,
    so mussten die Weißen sich eine neue Heimat suchen, zwischen Wladiwostok und Dublin und von
    Alexandria bis nach Spitzbergen, nördlich des Pigmentgürtels
    So sind vele weiße Rassen entstanden und die Mutation schenkte den Weißen mittels
    Mutation auch Intelligenz um im kalten Norden überleben zu können. Ohne diese Leistung der Evolution, wären die Menschen
    alle schwarz geblieben und lebten immernoch auf Bäumen und in Erdlöchern.
    Es ist also Lüge, wenn Genderer erzählen, es wären alle gleich.
    Es ist Naturfrevel aus Weiß Schwarz zu machen und Völkermord dazu.

  2. 2

    Es war schon immer eine General - Untugend, daß

    sich Deutschland für andere Völker einsetzte und

    die Interessen des eigenen Volkes nach hinten

    verschoben hat.

    Irgendwann wird es in der Stuttgarter Wilhelma

    eine Abteilung geben in der "Ur - Deutsche" in

    Käfigen gehalten werden.

    Sonntags werden die dann von Turk Horden und

    negroiden Slum - Bewohnern besichtigt.

    Eintritt ist frei.

    Den bezahlt der Sonderfonds "Vernichtung" !!!

  3. 3

    Es gab mal einen Mann der hat diese Situation die wir heute haben schon vor beinahe 100 Jahren vorhergesehen!! Um das Deutsche Volk zu schützen gab es daraufhin gewisse Gesetze um die Rassische Identität zu schützen!! Ja wer weiss, in 20 Jahren kann es vielleicht wieder soweit sein!!

  4. 4

    Für die im Bundestag vertretenen Parteien hat der Schutz so ziemlich aller Völker große Bedeutung. Das deutsche Volk ist hiervon jedoch dezidiert ausgenommen. Sogar der Begriff "Volk" im Zusammenhang mit den Deutschen ist tabu und wird negativ belegt.
    Die Deutschen haben nach Auffassung der aktuell Regierenden und deren Anhang, die sogenannte Opposition, die Aufgabe, ihre eigene Abschaffung zu finanzieren und ansonsten Ruhe zu bewahren. In etwa so, wie Gefangene, die sich ihre eigenen Gräber selbst schaufeln müssen. Dass die Deutschen allerdings ihre Henker noch selbst gewählt haben, ist schon sehr bemerkenswert.
    Gott sei Dank gibt es mittlerweile eine Alternative zum derzeitigen Staatswahnsinn. Hoffentlich wachen noch mehr Landsleute auf und lassen sich nicht weiter von der angeblichen Alternativlosigkeit benebeln.

  5. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 4. Mai 2016 15:59
    5

    Gestern Abend kamen im Fernsehen verschiedene Filmbeiträge zum "Welttag der Presse- und Meinungsfreiheit".Alles OK -ist richtig, muss sein. U.a. wurde auch in den ARD Tagesthemen- Nachrichten mit Sprecherin Caren Miosga darüber berichtet.Von ihr, bzw .der ARD wurde u.a. bemängelt, dass nebst anderen Ländern selbst auch in Deutschland immer mehr Journalisten div.direkten Angriffen auf ihre Person,Gesundheit, berufl.Equipment und der Einschränkung ihrer Meinungs-und Pressefreiheit ausgesetzt wären.Trotz möglichst obejektiver, unzensierter Berichterstattung. Hä? Erstaunlich.

    Ich denke -und da bin ich sicherlich nicht alleine- die ARD und das ZDF lebt auf einem anderen Stern, in den letzten Monaten, ja sogar Jahren hat insbesondere das Öffentl. rechtliche Fernsehen ganz besonders einseitig, ja geradezu besonders grotesk korrekt und politikkonform die Proteste in Deutschland gegen Merkels Flüchtlingswahnsinn abgewürgt. Es wurde zensiert, geglittert, gefiltert, weggelassen, dazugedichtet,Bilder falsch interpretiert, Hass auf andere Meinungen ausgebreitet, ect.pp., so wie es gerade ins Konzept passte(Klaus Kleber, Dunja hayali an der Spitze, u.a. m.! Viele Berichte waren und sind zum visuellen Pendant der BILD mutiert,geradezu verkommen, als Zuschauer kaum auszuhalten. Immer mehr haben sich deshalb bereits von dieser Berichterstatttung verärgert und kopfschüttelnd verabschiedet. Selbst objektivere Medienexperten mussten dies längst zugeben. Dass sich dies die Bürger auf Dauer nicht gefallen ließen, bis zur Nichtzahlung der GEZ Gebühren und der Bezeichnung "Lügenpresse", kein Wunder.

    Die Medien haben selbst einen erheblichen Anteil daran, dass ihre Berichterstattungen und Nachrichten nicht mehr für voll genommen werden.Wenn dann noch irgendwelche Reporter "Clowns" auf Demos auftauchen und entsprechende
    Antworten statt Interviews erhalten, nicht wenige Male selbst schuld.

    Am meisten ist mir dabei negativ auch aufgefallen,dass offenbar trotz div. "Erkentnisse" wohin dies führt im gleichen Stil weitergemacht wird wie bisher. Beim gestrigen Einspieler der "Beweise" waren voraussehbar ab 1.Sekunde in Bild und Ton "natürlich" die AFD und Pegida, bzw. deren "Anhänger" die bösen "Journalistenbehinderer" Gewalttätigen und "Beschimpfer der Meinungsfreiheit". Eigentlich gerade die Situation auf den Kopf gestellt. Zwar wurde von der FS Redaktion/Miosga sowohl Links und Rechts erwähnt, nur... und das ist widerum typisch von Links, quasi über die eigentlichen tatsächlichen Randalierer, deren Gewalt und Übergriffe, bis zur Polizeibedrohung war nichts- absolut nichts- zu sehen.
    Die Journalisten des Fernsehens und andere printmedien sollten sich wegen dem gestrigen WeltTag nicht den Heiligenschein der Unschuld und Objektivität aufsetzen, dass sie angeblich zu Unrecht der Lüge bezichtigt würden. Im Gegenteil- Ursache Wirkung.
    Es zeigt nämlich auch aktuell,wie insbesondere unterschiedlich sogar beim gleichen Sender berichtet wird.
    Z.B. gestern Abend ARD "Report München".
    Dieser RegionalSenderdes ARD hat eine völlig andere Herangehensweise an akteullen Geschehnissen ohne sie zu vertuschen. Dies muss evtl.doch an Bayern liegen?!
    Report bayern berichtete über unglaubliche Vorgänge mit Flüchtlingen in Flüchtlingsheimen durch div. fremd eingesetzte Dolmetscher. Diese, selbst dem Islam angehörend -sollten andere Flüchtlinge -meist christliche - Informationen von Seiten der Behörden übersetzen. Dies taten sie zwar, nur weil von deutscher Seite nicht nachprüfbarhatten diese Dolmetscher -Übersetzungen im Kontext derInformation nicht das Geringste zu tun. Im Gegenteil- es wurden Letztendlich bis zu körperlichen und verbalen Bedrohungen von Zeugen bestätigt, von den Behörden jämmerlich versagend absichtlich weggeschaut,"übersetzt". Dies ist ein weiterer Beweis, dass es viele Vorkommnisse in der Flüchtlingszene gibt, die mehr oder weniger nur durch Zufall oder Mut in den Medien veröffentlicht werden. (Köln- am Silvester2015/16 lässt grüssen.

    Es wird Zeit, dass solche Zustände endlich komplett aufgedeckt, unterbunden und mit div. restriktiven Maßnahmen insbesondere widerum die Ideologie und Ziele des Islam betreffend in Deutschland beendet werden. Die AFD macht hierzu wenigstens die richtigen Fortschritte.
    siehe dazu:
    http://www.br.de/nachrichten/uebersetzer-fluechtlinge-verrat-100.html

    ARD Mediathek Report München ab 21.35 Min.

    http://www.ardmediathek.de/tv/report-M%C3%9CNCHEN/report-M%C3%BCnchen-03-05-2016/Das-Erste/Video-Podcast?bcastId=431936&documentId=35121918

  6. 6

    „eurasisch-negroide Zukunftsrasse“
    Die Erschaffung eines Einheitsmenschen stellt ein Verbrechen größten Ausmaßes dar und das Motiv dazu,
    ist in höchstem Maße obszön. Der Einheitsmensch soll aufgrund seiner Charakterschwäche leichter
    durch die Plutokraten versklavt werden können!
    http://www.top-specials99.com/judentum-aktenlage/zionismus/op/Kalergi/Dt-Kalergi-plan.html
    Die Europäer müssen diese Verbrechen an sich ohne Widerspruch erdulden?

  7. 7

    Das US -Imperium will alle Welt beherrschen und das sind Bankster und Massenmörder !
    Merkel und die EU stellen sich hinter diesen Massenmörder und Völkermörder : Die gehen über Leichen .

    Recherche : Hillary Clinton veranwortlich für Saringas -Geheimoperation und Tod Tausender Syrer
    https://deutsch.rt.com/international/38131-massenmörderin-hillary-clinton/

    Video : " Das US-Imperium sinkt "
    http://www.quer-denken.tv/das-schiff-us-imperium-sinkt/

    Hoffendlich noch bevor sie versuchen den Krieg gegen Russland anzufangen . Diese Massenmörder ,deswegen arbeiten die auch mit der Islam-Mörder-Sekte zusammen .
    TTIP - " Mister Dax" Dirk Müller über TTip . Politiker sollten sich was schämen !
    http://www.epochtimes.de/gesundheit/mister-dax-ueber-ttip-politiker-sollten-sich-schaemen-a1326723.html

    Schäuble der sich nicht im geringsten schämt sondern uns alle ins Unglück stürzen will ,sagt :
    http://www.t-online.de/wirtschaft/id_77742144/wolfgang-schaeuble-wirbt-fuer-ttip-wir-ueberziehen-aengste-html

    Sputnik : und China sagt :" Welthandel muss von allen Ländern bestimmt werden ,nicht von der USA ."

    Ja ,die US WILL ALLES BESTIMMEN ,DAS Video sagt Alles das was wir schon lange wissen ,aber das Amerikanische Volk scheinbar noch nicht .
    Der Russe und China werden sich von den
    Massenmörder nichts gefallen lassen ,mal sehen was noch von Amerika übrig bleibt .
    Das amerkianische Volk wird sich hoffendlich erheben genauso wie die Europäischen Völker sich erheben müssen .
    Die Bankster und Ganster Soros Rothschild Gates Springer Rockefellers Busch usw.die hinter diesen Politiker stecken werden hoffendlich scheitern .

  8. 8

    Es ist nicht nur unser Volk sondern die ganzen Europäischen Völker sollen Islamisiert werden ,damit ist es der Völkermord an den Europäischen Völkern.

    Politiker Allah Colleur ob in Deutschland ,Schweden Italien ,Griechenland ,Spanien ,Österreich ,Norwegen ,Frankreich ,Belgien , Niederlande kennen keinerlei Skrupel dies auszuführen ,im besondern auch nicht Junker ,Schulz ,Baroso usw. von der EU-Diktatur .

    Die US-Regierungen haben uns das alles eingebrockt, aber der Musel Obama will uns den Todesstoss geben .
    Ich kann nur hoffen das diese Hochverräter sich verrechnen .
    Es lebe unser Heiliges Deutschland
    Europa den Europäer
    Europa der Vaterländer

  9. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 4. Mai 2016 17:07
    9

    heute in der BILD - die EU Büro-Technokraten drohen Laut einer neuen Asyl-Verordnung (wird angegblich heute vorgestellt),den Europäischen Ländern bis zu 250.000 Euro Geldstrafe Pro nicht aufgenommenen Flüchtling (!)
    Betroffen wären die Länder, die sich nicht an > EU-Umsiedelungsprogrammen für Flüchtlinge< beteiligen.

    Kommt es zur Umsiedelung, muss der Aufnahme-Staat einen Medizin-Check veranlassen und den Transport organisieren. Nach der Ankunft im EU-Land müssen die Flüchtlinge eine Aufenthaltserlaubnis für mindestens ein Jahr erhalten. Auf Wunsch soll sie danach verlängert werden können.(...)

    http://www.bild.de/politik/ausland/europaeische-kommission/plant-hohe-strafen-fuer-fluechtlings-verweigerer-45641410.bild.html

    Wer solch einen Unsinn und Wahnsinn ausdenkt und veranlasst(u.a. Merkel, Gabriel, Junker,ect.) gehört selbst endlich und unverzüglich im hohen Bogen selbst aus Europa geworfen. Sogar ganz Umsonst.
    Sie könnten dann alle in Utopia-Taka-Tuka Land, oder auch in Papua Neuguinea unbegrenztes Asyl betragen.
    Die Verrückten würden sich wundern, was dieses indigene Naturvolk dazu zu sagen hat:
    siehe faz Seite 1-10 !

    http://www.faz.net/aktuell/reise/papua-neuguinea-wie-du-mir-so-ich-dir-und-deinem-clan-13855174.html

  10. 10

    authorentext:

    .........Zur Reproduktion eines Volks bedarf es 2,2 Kinder pro Familie. Mit gerade mal 1,3 Kindern/Familie ist Deutschland Weltmeister in der negativen Geburtenquote.......

    @ author:

    die rate lag lange ezit bei 1,5. ACHTUNG: gilt mit allen!. Das heisst auch mit migras. Von urdeutschen lags schon bei 0,5.

    ps: das es um eine rasse zu erhalten statistisch 2,2 (eigentlich reichen zwei. aber da auch viele kiddis sterben muss die eine oder andere 3 erzeugen)benötigt, wusste sogar ein bekannter aufklärungsfunktionär/redner neulich noch nicht. Seine begründung das es auch so geht war, dass es nach dem krieg ja auch nur 60 mio gab. Das da aber noch erfolgreich mit weniger pille rumgefummelt wurde, hatte er garnicht so vor augen. aber OK, er ist noch relativ jung.

  11. 11

    Andrea

    Darf ich sie mal fragen ob Sie auch Kinder haben.

    Ich will nicht angeben, aber ich habe 5 Kinder.

    Und ich habe noch andere Hobbys.

  12. 12

    Die Überschrift des Artikel ist eine halbe Lüge. Die BRD vernichtet das dt. Volk nicht erst 20 Jahren, wie es besagte Überschrift suggeriert, dies begann spätestens mit Frahm (Brandt), als aus Gastarbeitern Dauergäste wurden, eher aber mit Adenauer und dem Anwerbeabkommen mit der Türkei 1961.

  13. 13

    Die AfD und die Pegida-Bürgerbewegung sind die letzten legalen und gewaltfreien Möglichkeiten, die uns geblieben sind, gegen diesen Deutschland vernichtenden Wahnsinn aufzubegehren. Wenn auch das nicht hilft, ist ein Bürgerkrieg vorprogrammiert und unausweichlich. Dann haben wir Deutschen nicht nur das Recht, nein dann haben wir auch die verdammte Pflicht zum Widerstand!
    Das ist unser Land, unsere Heimat, die unsere Vorfahren mit viel Blut, Schweiss, Tränen und Klugheit zu einem der wirtschaftlich, kulturell und sozial erfolgreichsten Länder der Welt gemacht haben. Wir wollen und dürfen uns unser Land nicht von Menschen aus völlig anderen, bildungsfernen Primitivkulturen kaputt machen lassen.
    WIDERSTAND!!!

  14. 14

    @ Anita #7

    Ja, man muß den FEIND auch namentlich benennen, damit überhaupt klar ist, gegen WEN wir kämpfen müssen:

    "Völkermord" ist aus Sicht dieses Menschen-FEINDs nur, wenn es ANDERE tun!

    Das ist die pharisäerhafte Verlogenheit der von den "Transatlantikern" und Nato-Verbrechern für sich reklamierten sog. "westlichen Wertegemeinschaft":

    "Wasser predigen, aber selber Wein saufen" (auch manchmal Blut)! Den wirtschaftlichen Konkurrenten, der (noch) nicht unter der "Kontrolle" der global-imperialistischen US-Konzerne steht (China, früher Irak u. a.) anklagen und verteufeln - DIESELBEN Verbrechen aber heimlich SELBST durchführen und sie als "Flüchtlingshilfe", Mööönschenfreundlichkeit, Lösung eines (im übrigen absichtlich verschuldeten!) Geburtendefinzits TARNEN!

    Die Europäer müssen natürlich weg, weil ihre Kultur aus Sicht dieses Menschen-FEINDs "zu teuer", "zu unrentabel" ist, da jede Hoch-Kultur natürlich ihre Kosten hat, die "auf Kosten" des "schnellen Geldes und Profits" geht. Wie Kanickel "werfende" Möönschenmassen aus Afrika sind da viel billiger und fressen auch gleichzeitig mehr als eine deutsche 1-Kind-Familie, so daß die Kassen dieser "Raubtiere" in Nadelstreifenanzügen nur so klingeln.

    "Linke" aller Couleur sind deren "willige Helfer" beim Völkermord, denn seit Stalin geben sie sich für jedes Völkermord-Verbrechen her, um gemäß ihrer Ideologie die "Gleichheit aller Mööönschen" herzustellen - mit unsäglicher Gewalt (s. "Schwarzbuch des Kommunismus"). Diese "Koalition" aus Linken und sich "liberal" gebenden Raubtierkapitalisten müssen wir zerbrechen, wenn wir als Volk überleben wollen.

  15. 15

    Türkei geht mittels Maschinengewehren gegen Flüchtlinge vor
    http://de.sputniknews.com/politik/20160504/309631054/schutz-vor-fluechtlingen-tuerkei-baut-selbstschuss-wachtuerme-an-grenze-zu-syrien.html
    Dagegen haben Erdogans Grenzräuber-Banden und Nachschub für Terroristen freien Grenzübertritt nach Syrien.

  16. 16

    Es ist so geregelt, dass Politiker in eine besondere Lebenssituation gestellt sind um ihre Regierungsarbeit machen zu können. Sie verdienen einiges mehr um nicht gleich von jedem bestochen werden zu können und Politiker werden durch Personenschutz bewacht, insbesondere vor den links-radikalen Terroristen der Gewerkschaften !!!

    Nun haben wir aber die sehr unglückliche Situation, dass ausgerechnet linke Volks-MÖRDER sich mit Hilfe der linken Gewerkschaften in die Regierungsbänke geschlichen haben und das zum Nachteil der Steuerzahler hier im Lande.

    Der Personenschutz, der eigentlich echte Menschen in der Politik beschützen sollte, dieser Personenschutz wird nun von den hoch gefährlichen linken Volks-MÖRDERN dazu missbraucht, die linken Volks-MÖRDER vor ihrer Bestrafung wegen Völker-MORD abzuschotten. So war das eindeutig NIEMALS beabsichtigt !!!

    Der Personenschutz macht sich nun selber strafbar wegen Strafvereitelung im Amt und macht sich auch strafbar wegen Begünstigung von linken Schwerstkriminellen zum Nachteil des Deutschen Volkes an deren Steuertöpfen die linken Volks-MÖRDER und deren verirrter „Personenschutz“ alle samt schmarotzen !!!

    „ALLE, alle sind sie schuldig, ALLE die durch tun oder unterlassen am Völker-MORD gegen das viel zu fleißige, viel zu geduldige und völlig unschuldige Deutsche Volk mitwirken“ !!!
    .

  17. 17

    :

    Die eingeschleppten und eingeschleusten, Deutschen-feindlichen Fremden sind mehrheitlich keine flüchtLINKE wie uns ständig von den links-radikalen-NAZIS und linken Kriegs-Hetzern von der „Lügenpresse“ vorgeGaukelt wird, das sind mehrheitlich brutale SEX-Touristen, die sich unter Anleitung und Beifall der linken Volks-MÖRDER hier völlig ungehindert austoben an wehrlosen Frauen und Kindern !!!

    Weil diese linken Volks-MÖRDER die von ihnen ausgelösten Straftaten auch noch verheimlichen, wird dadurch klar, dass diese linken Volks-MÖRDER das ALLES mit voller Absicht machen, sonst würden die linken Volks-MÖRDER auch mal dagegen steuern, aber die linken Volks-MÖRDER, die wollen das so aus reiner linker MORD-Lust und die linken Volks-MÖRDER verheimlichen deswegen ihre brutalen linken Gräueltaten, viel viel schlimmer noch als „Damals“ !!!

    Gruppenvergewaltigung: Kind durch Asylanten „in Jugendhilfe“ vergewaltigt !!! | Polizei Solingen vertuscht !!!
    http://www.rapefugees.net/gruppenvergewaltigung-kind-durch-asylanten-in-jugendhilfe-polizei-solingen-vertuscht/

    „Fahrt endlich zu ewigen HÖLLE ihr linken Volks-MÖRDER und ihr linken Kriegs-Hetzer und linke Volks-VERGIFTER von der „Lügenpresse“ und kommt niemals mehr wieder“ !!!

    „Wir brauchen endlich ein gut funktionierendes Empörung-Management GEGEN das Verschweigen der linken Gräueltaten am wehrlosen Deutschen Volk“ !!!

    „Ein unüberhörbarer Aufschrei MUSS durch ganz Deutschland gehen bei JEDEM Vertuschungsversuch von Straftaten der linken Volks-MÖRDER und ihrer Schergen sowie bei Straftaten derer privilegierten, eingeschleppten SEX-Touristen“ !!!
    .

    Das Volk wollte NIEMALS einen Krieg, sondern immer NUR die links-radikalen Kriegs-Hetzer und Vertrauen-Erschleicher von der links-verseuchten „Lügenpresse“, NUR die hoch gefährlichen linken wollen den Krieg um mal wieder verlogene Schlagzeilen zur weiteren Volksunterdrückung sammeln zu können !!!

    Die links-radikalen Volks-MÖRDER von der „Lügenpresse“ haben sich hinterhältig die Rolle -Sprecher der Nation- erschlichen, aber wie jeder nun erleben kann sind die Volks-MÖRDER und Kriegs-Hetzer von der „Lügenpresse“ mal wieder die MÖRDER der Nation und somit sind die linken Volks-MÖRDER von der „Lügenpresse“, die ihre linke Medien-KLOAKE so ekelhaft oft vervielfältigen können, mal wieder die TOD-Feinde der Menschheit !!!

    Die Volks-MÖRDER von der „Lügenpresse“ machen das alles NUR aus reiner Geld-GIER. Dem Volk gegenüber, bei dem diese linken GEZ-Schmarotzer schmarotzen, dem Volk gegenüber fühlen sich die links-radikalen Kriegs-HETZER der „Lügenpresse“ NIEMALS verpflichtet !!!

    Deswegen RAUS mit den links-verseuchten, Vertrauen-erschleichenden NAZI-Volksempfängern aus der guten Stube, da kommt NUR links-radikaler Psychoterror heraus !!!

    Wer überleben will: RAUS mit dem links verseuchten NAZI-Volksempfängern aus der Privatsphäre. Der Fernsehschrank im Wohnzimmer ist der Vertrauen-erschleichende und links-radikal indoktrinierende „Schrein des Bösen“ schon immer gewesen !!!
    .
    :
    „Die Zeit läuft“ !!!
    .

    Deutschland GEGEN die linken Volks-MÖRDER !!!

    Europa GEGEN die linken Massen-MÖRDER !!!

    WELT gegen die linken Serinen-MÖRDER !!!

    ALLE gegen links !!!
    .
    .
    .

  18. 18

    Blonde und rothaarige Menschen sind nur wenige weltweit.

    Wir sind die Minderheit! Uns muss man schützen!!!

  19. 19

    Solche Widersprüche sind in der Demokratur westlicher Art üblich.

    - So kämpft die Buntenregierung im Inland unermüdlich gegen Rächz, unterstützt aber das nationalistische (und zum Teil sogar offen faschistische) Regime in der Ukraine.

    - Einerseits kümmert sie sich rührend um Schwule, andererseits ist mit vielen moslemischen Ländern befreundet, wo Schwule brutalst verfolgt werden.

    - Die „Annektion“ der Krim wird sanktioniert, die Türkei, die Nord-Zypern besetzt hat, wird aber nicht sanktioniert, sondern mit ihr führt man EU-Beitrittsverhandlungen.

    Die Liste kann fortgesetzt werden.

    Das ist keine Schizophrenie, sondern völlige Prinzipienlosigkeit / Gewissenlosigkeit gepaart mit aggressiver Heuchelei.

    Schizophren muss allerdings jeder sein, der bunter Propaganda glaubt.

  20. 20

    @#9 schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 4. Mai 2016 17:07

    Die „Eliten“ laufen Amok.
    Heute, an einem einzigen Tag:

    Visa-Freiheit für Türken, obwohl die Kriterien nicht erfüllt sind.
    http://www.tagesspiegel.de/politik/visafreiheit-fuer-tuerkei-eu-kommission-empfiehlt-visafreiheit-ab-juni/13543376.html

    Strafen für Staaten, die Selbstmord durch Masseneinwanderung ablehnen
    http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_77741122/fluechtlinge-eu-kommission-fordert-neuen-verteilungsschluessel.html

    500 Euro Schein wird abgeschafft.
    Somit ist der Weg zum Negativzins für private Sparer frei.
    #http://www.focus.de/finanzen/banken/ezb-teilt-mit-500-euro-schein-wird-abgeschafft_id_5501730.html

    EU IST DER FEIND EUROPAS.
    EURO MUSS WEG!

  21. 21

    @ s-h 5#

    Z.B. gestern Abend ARD „Report München“.
    Dieser RegionalSenderdes ARD hat eine völlig andere Herangehensweise an akteullen Geschehnissen ohne sie zu vertuschen. Dies muss evtl.doch an Bayern liegen?!

    ________________________________________________

    Das sehen Sie richtig.
    Bei uns hier herrscht insgesamt durchaus eine Art grundkonservative Simmung, das hat hier eine lange Tradition durch die alte CSU und Strauß, Stoiber, Söder, Horsti etc.

    Im Vergleicht zu Berlin, Frankfurt, oder NRW gesehen.

    _______________________________________________________

    @ michi.ensch 13#

    Das ist unser Land, unsere Heimat, die unsere Vorfahren mit viel Blut, Schweiss, Tränen und Klugheit zu einem der wirtschaftlich, kulturell und sozial erfolgreichsten Länder der Welt gemacht haben. Wir wollen und dürfen uns unser Land nicht von Menschen aus völlig anderen, bildungsfernen Primitivkulturen kaputt machen lassen.
    WIDERSTAND!!!

    ______________________________________________

    Das sehe ich auch so. Besonders die Rolle der AfD, da teile ich die Einschützung von Höcke ganz.

    Was mich besonders stört, um den Ball mal flach zu halten, ist die Tatsache, daß diese Typen hier rumlaufen, als ob sie irgend ein Recht dazu hätten, als ob sie hier her gehören würden; sie sind gleich beleidigt, möchten nicht diskriminiert werden, haben genaue Vorstellungen, was sie hier im gemachten Nest alles so vorzufinden haben und die linken Idioten haben ihnen auch ganz genau gemorst, wo sie hin können und was sie alles anzetteln dürfen, in unserem schönen und wohlorganisierten Spitzen-High-tec-Deutschland.

    Es stört mich die Unverschämtheit, mit der sich Fremde hier Rechte herausnehmen, oder sie einklagen, als ob sie das deutsche Rechtssystem erfunden hätten oder als ob es ein Recht für jeden Menschen auf der Welt gäbe, den Rechtsstaat in Deutschland für sich zu bemühen. Ebenso die Sozialgesetzgebung.

    Man muß ihnen das immer wieder sagen: die Party ist zu Ende. Ihr könnt jetzt hier gar nichts mehr. Baut in euren Idiotenländern einen Rechtsstaat auf und ein Sozialsystem, wenn ihr das wenigstens kapiert habt, wie das funktioniert und dann verbröselt euch da hin und lebt vor mir aus friedlich mit euren eigenen Rechten.

    Es gibt für Deutsche gar keine Pflicht, Ausländer nach deutschem Recht zu beurteilen oder zu begünstigen.
    Die können in ihre Ländern verduften und dort ihre Rechte leben.

    Wenn ich nach von mir aus Marokko komme, kann ich auch nicht als erstes zum Obermufti rennen und Bürgerrechte einfordern, die die anderen Marokko-freaks ganz selbstverständlich für sich beanspruchen können. Das geht nicht, da ich kein Staatsbürger dieses fremden Landes bin.

    Also kann ich erst mal ganz froh sein, daß ich möglicherweise dort erwünscht bin und dann halte ich dort mal ganz brav den Ball flach. Wenn ich mich dann lange Zeit dort gut aufgeführt habe, und den Obermuftis und auch sonst allen anderen nicht auf den Zeh getreten bin, dann wird man mich zunächst mal stillschweigend dulden; nach intensivem Bemühungen meinerseits, mich dort beliebt und nützlich zu machen, kann es im Optimalfall vielleicht irgendwann dazu kommen, daß man mich im normalen Leben dort mitspielen läßt.

    Was noch lange nicht heißt, daß ich irgendwelche Forderungen stellen darf. Nach wiederum langer Zeit später und stetigem Wohlbenehmen meinerseits darf ich dann vielleicht irgendwann mal am Markttag auch einen Stand aufbauen und meinen Krams verkaufen, solange ich nicht irgendwem von den Alteingesessenen den Schattenplatz unter der Palme streitig mache.

    So - genau so - schrittweise und nur - nur unter der Voraussetzung, daß man NIE irgendwem JEMALS auf den Zeh getreten ist, wird man langsam akzeptiert und kann sich als integriert bezeichnen.
    Von Rechte einklagen ist hierbei aber selbstverständlich noch lange nicht die Rede.
    Diese Rechte gibt es nicht! Es gibt diese Rechte nur in der Heimat für die Ureinwohner eines Landes.

    Was genau machen diese Irren hier mit ihren Forderungen und ihren Gewaltakten, den ganzen Zumutungen, das ist eine EINZIGE Eroberungsattacke. Sonst gar nichts.

    Und obendrein verlangen sie noch, daß man ihnen hilft, sich zu integrieren. So ein Irrsinn! Das ist ganz allein deren Bringschuld.
    Und natürlich nur, wenn wir Bock haben und nur wenn sie absolut friedlich und freundlich sind und niemandem auf den Zeh treten.

    Wie sieht die Realität aber aus?

    _________________________________________________

    Ich möchte aber noch etwas Grundpositives berichten, was ich heute erlebt habe, und das vielleicht einigen hier etwas mehr Hoffnung auf eine Besserung gibt.

    Heute hatte ich jede Menge Gespräche mit Kunden, einige davon aus dem Showbizz; Leute also, die eher narzistisch ticken und deren Way of life sehr amerikanisiert und technisiert verläuft.
    Klassische Juppies, genau genommen.

    AfD wirkt: ein junger Mann sinnierte unvermittelt über die Nachteile der modernen "Beziehungskisten" und daß sich da viel ändere, wenn ein Paar dann Kinder bekommt, daß dies oft die Beziehung stark strapaziere etc.

    Meine Antwort hat ihn sichtlich beschäftigt, denn er dachte offenbar schon länger über diese Sache nach. Ich erklärte ihm, daß er und seine Generation leider einer familienfeindlichen utopischen Propaganda zum Opfer gefallen sei und daß der ganze Sinn von "Beziehungskiste" eigentlich biologisch betrachtet das Großziehen von Kindern sei. Alles andere wäre eine Art heterosexuelles Schwul-Sein, gewissermaßen nichtig und reiner Selbstzweck.

    Selbst eingefleischte Linke und liberale Kreativchaoten-Juppies überareiten im Kopf ihre Axiome.

    AfD wirkt. Es wird ihnen auch langsam mulmig, sie merken, daß es stimmt, daß nur die Muselanten und anderen Ausländer noch Kinder haben, nicht aber die biodeutschen Karriere-Paare.
    Und sie sehen langsam ein, daß es ohne einen gewissen Naturkonservativismus einfach nicht gehen kann.

    Da ist etwas in Rollen gekommen, das kann diese Miss Mökel NIE wieder zum Stehen bringen.

    Und noch eine andere gute Nachricht:

    in einem Restaurant, das schon länger durch extrem viele Muselanten in der Service-Riege auffiel, hatte sich die dortige Atmosphäre langsam so negativ verändert, daß der Chef nun eine umfassende Erneuerung aller Eckdaten beschlossen hat, was bedeutet, daß er das ganze Personal entläßt und anderes neu einstellen will.

    Grund dafür waren zunehmende Beschwerden von Kunden, daß die Art und Weise, wie man dort von diesen hochnäsigen Herrenmenschen (man kennt die Mentalität gut genug, das muß ich hier nicht weiter ausführen) behandelt wurde ihnen bis oben stünde und sie daher das Lokal mehr und mehr mieden.

    Die Muselanten hatten irgendwann durch "Mein Kumpel sucht auch nen Job" und so weiter die 2/3tel Mehrheit beim Personal überschritten, so daß die typischen Merkmale zu Tage traten.

    Rumfaulenzen, Blaumachen, unregelmäßiges Erscheinen am Arbeitsplatz, mangelnde Höflichkeit im Umgang mit den Kuffar-Kunden, mangelndes Engagement in Sachen schnelle Bedienung, oder bemühtes Entgegenkommen den Kunden gegenüber.

    Diese Typen hatten sich dann zuletzt fast nur noch mit sich selbst beschäftigt und waren eingeschnappt, wenn sie gerügt wurden oder mit Konsequenzen seitens des Chefs bedroht wurden.
    Die Gesamtstimmung im ganzen Laden war unterhalb der Kniekehlen gelandet.

    Mit dem Radikalschnitt will der Chef neu anfangen.
    Jetzt sind die Muselanten extrem sauer und machen auf diskriminierte Opfer. Sie lassen die miese Laune erst recht raushängen.

    Der Chef hatte mir gegenüber auch eine Begründung losgelassen: die einzige Art sich gegen diese geschäftsschädigende Unterwanderung und Zersetzung seines Betriebes zu wehren, ist, sie alle rauszuschmeißen. Auf eine Änderung ihres Verhaltens wäre nicht zu hoffen. Zu viel Islamisierung in Betrieben wirke sich stark dämpfend auf die Wirtschaftskraft und den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens aus.

    Beide Beispiele geben mir Grund zur Hoffnung.
    Wenn sowohl die kleineren Unternehmer und der Einzelhandel als auch die Juppiefront der eigentlich urlinken Kreativszene ins Grübeln kommen, einerseits über die Folgen der Islamisierung für unsere eigene Kultur und den wirtschaftlichen Erfolg nebst dem was man Lebensqualität nennt, und andererseits junge Berufsegozentriker über die Fehler im Geschlechterverhältnis in Bezug aufs Kinderkriegen nachdenken und ihre Erkenntnisse daraus ziehen, dann ist das ein eindeutiges Zeichen, daß das Agenda-Setting der AfD bereits große Kreise gezogen hat.

    Neue Anschauungen, bzw uralte und altbewährte Anschauungen machen die Runde und ziehen ihre Kreise in den Gehirnen und Gemütern unserer Mitmenschen mit ziemlich tiefgreifendem Erfolg, wenn ich das so richtig sehe.

  22. 22

    Imad Karim kam als Fremder nach Deutschland, das ihn mit all seiner Kraft aufnahm: "Heute kommt Deutschland fremd zu mir und ich weine Bluttränen, weil ich es nicht schützen kann." 🙁

    “Ihr, meine Kinder, rettet mein Deutschland”

    http://www.rolandtichy.de/gastbeitrag/ihr-meine-kinder-rettet-mein-deutschland/

  23. 23

    Es ist allerallerhöchste Zeit, daß dieses hochkriminelle System abkratzt !!!!

  24. 24

    @ Bine 23#

    Ja.

  25. 25

    500 Euro Schein wird abgeschafft.

    Das ist der Anfang vom Ende der Bargeldabschaffung.
    Das wird jetzt peu à peu praktiziert, mit jedem Schein und mit allen Münzen.

  26. 26

    @ Marcus Junge #12

    Ja, so sehe ich es auch.

  27. 27

    Ein hervorragendes Interview!

    Dr. Hans-Thomas Tillschneider (AfD): „Weder Islamisierung des Abendlandes noch Verwestlichung des Islams“

    http://www.sachsen-depesche.de/interview/dr-hans-thomas-tillschneider-afd-%E2%80%9Eweder-islamisierung-des-abendlandes-noch-verwestlichung-des-islams%E2%80%9C.html

  28. 28

    Die europäische Idee ist zu wertvoll und zu wichtig, als dass man es zulassen darf sie durch die hochgradig korrupte EU-Mafia zerstören zu lassen.

    Letztlich treibt die EU durch ihr geplantes Versagen, durch ihren eklatanten Machtmissbrauch, durch ihre unverschämte Lügerei, durch ihr verfassungswidriges Verhalten, durch ihre Verachtung gegenüber dem demokratischen Willen die Völker geradewegs in die Falle eines neuerlichen Ultranationalismus.

    Fast könnte man den Eindruck bekommen, sie täten all dies vorsätzlich, um das ganze System mit einem grossen Knall implodieren zu lassen.

    Auch die böswillige und vorsätzliche, fast schon geisteskrank zu nennende Flutung Europas mit nicht integrierbaren islamischen Migranten geht ganz eindeutig in diese Richtung. Dabei haben die USA mit tatkräftiger Unterstützung der EU die Lebensgrundlage jener Völker ja selbst zerstört und somit die Migration erst verursacht - echtes Mitgefühl sieht anders aus.

    Das Argument der Unwissenheit kann man nicht gelten lassen, denn immerhin arbeiten tausende von hoch qualifizierten Geheimdienstleuten für die europäischen Regierungen und erstellen tagtäglich detaillierte Lageberichte. Was wir wissen, das wissen die auch. Folglich muss man von einer mutwilligen Zerstörung Europas ausgehen, wobei der Islam als Abrissbirne benützt wird.

    Das ganze Geschwafel um die ach so starke Flüchtlingslobby kann man sich getrost sparen. All das wird ausgeheckt vom luziferischen Auge an der Spitze der Illuminaten-Pyramide.

    Das Schicksal der Tibeter interessiert die EU-Diktatur einen Dreck, aber immerhin kann man Interesse an Menschenrechten heucheln, um China zu erpressen und politischen Druck auf das Land auszuüben.

    Als die Chinesen damals im September 1950 in Tibet einmarschiert waren und der Dalai Lama den Westen um Hilfe angefleht hatte, da wurde dieses Ersuchen einfach abgeschmettert, ja sogar ignoriert. Der Antwortbrief aus den USA trug noch nicht einmal die Unterschrift des damaligen US-Präsidenten.

    Die Frage ist nur, woher kommt dieser schier grenzenlose Hass, dieser extreme antideutsche Rassismus der globalen Eliten auf das deutsche Volk? Warum nur will man das deutsche Volk ethnisch und kulturell um jeden Preis, ja fast schon fanatisch verbissen, ausrotten?

    Hat man den Deutschen das Dritte Reich noch immer nicht verziehen, oder sind die Deutschen einfach zu klug und zu tüchtig, und passen den Illuminaten deswegen nicht in die Pläne, in ihre grosse globale Gesamtkonzeption? Werden wir es je erfahren?

  29. 29

    @ saratoga777 28#

    Solche Gedanken hatte ich auch schon.
    Manch kluge Köpfe, die ich traf, solche, die große Firmen lenken, äußerten ebenfalls Ähnliches mir gegenüber.

    Es sieht sehr nach Absicht aus, weil man so irre und konsequent wie Merkel das tut eingentlich gar nicht handeln kann, wenn man es nicht ausdrücklich so will.

    Sie ist sich sicher, daß es ihrer Macht nicht schadet, was sie tut.
    Sie weiß aber auch genau, daß sie gegen den Mehrheitswillen des Volkes handelt.

    Das hieße auch klar, daß sie - ginge es nach der Abhängigkeit von Wahl%ten - Konsequenzen von Seiten des Wählers befürchten müßte; daß sie aber offenbar gar keine Konsequenzen durch Wahlen für sich mehr befürchten muß, also auf den Wählerwillen einen Pfifferling geben darf, weil sie genau weiß, daß es nicht mehr um den Wählerwillen gehen wird, wenn sie mit ihrem Tagwerk fertig ist.

    Islam als Abrißbirne ist ein sehr gutes Bild dafür.

  30. 30

    @ Zentrop 27#

    Dr. Hans-Thomas Tillschneider

    - Ein Name, den man sich merken muß.
    Hervorragender Kopf.
    Typisch - Intellektuelle Neue Rechte Elite

    Rumäniendeutscher?

    Bravouröse Ausführung.

    Danke für diesen sehr guten Artikel mit dem Interview. 🙂

    IfS verändert Deutschland. Jeden Tag einen wesentlichen Schritt mehr. Weiter so.

  31. 31

    Kann einer mal diesen dämlichen Funktionär ausschalten?
    Der ist unerträglich, dieser Patzelt.

    https://www.youtube.com/watch?v=Ha7R8qkqsVU
    Wofür steht die AfD? Werner Patzelt im Studiogespräch am 03 05 2016

  32. 32

    Merkel - Regiem will unser Volk ausrotten und hat alles reingelassen . Halsabschneider ,Sozialschmarotzer,Mörder ,Diebe und das schlimmste Vergewaltiger die sich an Kinder und Frauen aller Alter vergnügen können . Diese Drecks Merkel Regierung gehen diese Verwaltigungen an Kinder und Frauen am Popo vorbei ,weil sie daran beteidigt sind . Denn jeder Mord und jede Vergewaltigung an Deutsche von den aus allen Afrikanischen und Moslemischen
    Ländern beganngen werden, geht auf deren Konto .
    Ich bekomme immer Wut ,wenn ich erfahren muss ,das die dahergelaufenden Eindringlinge sich wieder an Kindern und Frauen verganngen haben ,sie angrabschen als wären sie hier in Deutschland die Neuen Herren .

    Merkel ist eine verkommendes Objekt die keinerlei Skrupel kennt und ihre CDU ist nicht besser ,da sie diese Volksverräterin weiter gewähren lässt .

    Merkel eckelt sich vor der Deutschen Fahnen ,sie hasst damit alles was Deutsch ist . Wenn es um Kinder geht kommt es mir immer hoch ,was diese Frau
    alles auf dem Kerbholz hat ,samt ihrer Verräter-Truppe.
    Schaut selber : Deutschland - Chemnitz : Ausländer missbraucht 10-Jährige

    http://www.pi-news.net/2016/05/chemnitz-auslaender-missbraucht-10-jaehrige/

    Österreich :Sex-Attacke auf Kinder und Mütter in Bändern ,Unsittlich berührt !
    http://www.krone.at/Oesterreich/Sex-Attacken_auf_Kinder_und_Mutter_in_Baedern_Unsittlich_beruehrt-Story-499874

    Aber vielleicht hat es ja auch mit der Genderismus zu tun, Merkel ist für den Genderismus - Sexueller Missbrauch an Kindern durch den Staat ?
    Da sie der Rot-Grünen Perversion -Porno-Früsexualisierung der Kinder in Schulen und Kindergärten gestattet .
    Daran sieht man was das für eine Regierung ist die sowas zulassen und die Kinder für alle Perversen der Welt bereit stehen sollen .
    Pfui Teufel ,merken die Eltern nicht was mit ihren Kindern geschieht ? Wie Merkel und ihre Handlanger unser Volk und im Besondern die Deutschen Kinder den Barbaren zum Fraß wirft?

    Merkel hat mit angewiderten Gesicht die Fahne aus den Händen ihres Partei-Genossen entrissen . Scheinbar eckelt es ihr auch vor Deutschen Kindern und Frauen ,Pfui Teufel diese Frau ist untragbar .

    Der Sommer hat noch nicht richtig begonnen .......Ich kann nur hoffen ,das die Wut im Deutschen Volk steigt ,man muss die Kinder und Frauen schützen und verteidigen ,gegen die Willkür dieser Merkelregierung und EU-Diktatur ,die uns vernichten will .
    ps.Auch in Köln wollte man die Vergewaltigungen der Silvester -Nacht vertuschen ...

    Merkel entreisst Gröhe die Deutsche Fahne !

  33. 33

    "Flüchtlings-Stellen bei Bauern bleiben unbesetzt" ( Ist ja "komisch" ).
    http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Fluechtlings-Stellen-bei-Bauern-bleiben-unbesetzt-12660474

    «Flüchtlinge als Arbeitskräfte in der Landwirtschaft: Im Idealfall eine Win-Win-Situation für alle»: So pries das Staatssekretariat für Migration das Pilotprojekt des Schweizer Bauernverbands vor Jahresfrist an. Die öffentliche Hand werde entlastet, Flüchtlinge erhielten die Möglichkeit, am Arbeitsmarkt teilzuhaben und die Landwirtschaft könne Arbeitskräfte aus der Umgebung rekrutieren.

    Inzwischen ist die Euphorie jedoch Ernüchterung gewichen. Zahlreiche Bauern wären zwar bereit, Flüchtlinge anzustellen – die Bewerbungen bleiben laut einem Bericht von «10vor10» jedoch aus. Beat Bösiger, ein betroffener Gemüseproduzent, zeigt sich im Beitrag «erstaunt» darüber, dass offenbar niemand motiviert sei, einen entsprechenden Arbeitseinsatz zu leisten."

    Zu faul zum Arbeiten das Invasoren-Pack. Die wollen die Beine hochpacken in ihren Smartphones rumrühren und zukucken wie um sie herum von deutschen Arbeitskräften die Unterkunft gereinigt wird. Ansonsten radeln sie den ganzen Tag mit Standpfeife durch die Gegend und kucken was sie klauen können oder welche Frau sie ins Gebüsch ziehen können. Es sind einfach nur völlig unnütze Steuergeld-in-Scheiße-Umwandler. Das muß jetzt so "langsam" mal auch dem letzten Unwissenden noch klar werden.
    -----------------------------
    "Keine Islamisierung? Wiener Bezirk Meidling erinnert bereits an Stadteil in Bagdad"
    https://www.unzensuriert.at/content/0020659-Keine-Islamisierung-Wiener-Bezirk-Meidling-erinnert-bereits-Stadteil-Bagdad

    "Ein sonntäglicher Abendspaziergang durch die Meidlinger Hauptstraße mag vielleicht für Arabisten oder Orientalisten ein Erlebnis sein, doch dass man sich weiterhin in Wien befindet, erkennt man gerade noch an manchen Geschäftsschildern. Bei den Spaziergängern freilich hört man wohl allerlei Idiome näherer und ferner Länder, aber wenig bis gar kein Deutsch… und wenn, wird dieses sehr speziell verwendet. (Du haben Sigaretta? Du können geben mir Geld? …etc.)"

    Nach 1529 und 1683 hat die dritte Musel-Belagerung per stiller ASYL-INVASION jetzt wohl zum Erfolg geführt. Mal sehen ob es so bleibt oder die Belagerung endlich wieder zerschlagen wird.

  34. 34

    @ Anita 32#

    Ihre Gefühle kann ich sehr gut nachvollziehen.
    Diese Wut kocht hoffentlich bald in vielen deutschen Mitbürgern hoch.
    _____________________

    @ Callahan2.0 33#

    War zu erwarten.

    "Die wollen die Beine hochpacken in ihren Smartphones rumrühren und zukucken wie um sie herum von deutschen Arbeitskräften die Unterkunft gereinigt wird"

    🙂

    Korrekt. Und Sie und ich und wir alle zahlen das. Und nichts sonst passiert, außer daß manche etwas zaghaft meckern. Und ein paar andere haben mit inzwichen angeblich 15% bundeweit die AfD im Sinn.

    https://www.youtube.com/watch?v=3wFe1odjhuI
    AFD liegt Bundesweit bei 15% und liegt nur noch 5% hinter der SPD.

  35. 35

    @ Anita -

    hier ein weiteres Opfer, daß auf das Konto Feymann-Merkel geht.

    Die Wiener trauen sich nachts nicht mehr auf die Straßen ihrer eigenen Stadt.

    Suppa. Echt leiwand.

    https://www.youtube.com/watch?v=NwpRDfTutyQ
    Wien Brunnenmarkt: Kenianer erschlägt 54 Jahre alte Putzfrau mit einer Eisenstange

    Der Fall wurde schon genauer ausgeführt, auf PI und auch hier im Blog in einigen Links.
    Dennoch hat es dieser Filmbeitrag in sich.

    "Der Brunnenmarkt als Beispielt für eine GELUNGENE Integration von Moslems und Chickeria Vienennsis"

    uaaahaha.

  36. 36

    @ Tlouis1691 3.
    BINGO!

    @ eckie 6.
    Wo ist das Problem, funktioniert doch super.

    @ andrea 10.
    60 Millionen, Sterberate größer als die Geburtenrate, Auswanderung von Einheimischen usw., Minderheit im eigenem Land?!
    Natürlich sind wir noch die größte Volksgruppe von den 160 Nationen in diesem Land (10-15 Mio reichen dafür, dann die Türken, was sich auch bald ändert), dauert aber nicht mehr lange.
    Gewundert wird sich am Ende sowieso.

    @ michi.ensch 13.
    Stimmt, aber warum läuft so viel Mist immer noch frei herum wenn wir doch so Klug sind?
    Und es wird schlimmer wie besser, täglich.

    @ Warheit 16. + 17.
    Gut und richtig gebrüllt Löwe, nur interessiert es keinen (Ausnahmen bestätigen die Regel) und somit ist alles und jeder irgendwie mit dran Schuld.

    "Die eingeschleppten und eingeschleusten, Deutschen-feindlichen Fremden sind mehrheitlich keine flüchtLINKE wie uns ständig von den links-radikalen-NAZIS und linken Kriegs-Hetzern von der „Lügenpresse“ vorgeGaukelt wird, das sind mehrheitlich brutale SEX-Touristen, die sich unter Anleitung und Beifall der linken Volks-MÖRDER hier völlig ungehindert austoben an wehrlosen Frauen und Kindern !!!"
    Was tun wir dagegen, wir das Volk, wo ist der jedem Wesen natürlich gegebene Widerstand?
    Selbst wenn die Deutschen aufwachen würden und sich einig wären, sie wären noch viel zu lethargisch und sie befinden sich in Somnolenz, Sopor, Torpor und was weiß ich noch für tolle lateinische Ausdrücke.

    ---

    Was/Wer sich nicht wehrt oder wehren kann, das/der geht unter, auf uns trifft beides zu.
    Widerstand ist richtig, sollte er kommen, dann ist er später wie zu spät, und das kann sich jeder auf seine Fahne schreiben.
    Visumsfreiheit, Bargeldlosigkeit, Freihandel, usw. usf., mehr wie ein kleines Buuh unten im Keller bringt der Deutsche nicht mehr, sowas hat seine Daseinsberechtigung verspielt, so verdummt kann man doch nicht werden.

    Ach Sch...., das ist nicht mehr mein Land.
    Ich bin froh diesen Mist nicht mehr lange ertragen zu müssen, mir tut es nur um meine drei Kinder leid, wenn sie auch das Spiel mitspielen.

  37. 37

    @v saratoga777 #28

    ...Das ganze Geschwafel um die ach so starke Flüchtlingslobby kann man sich getrost sparen. All das wird ausgeheckt vom luziferischen Auge an der Spitze der Illuminaten-Pyramide.

    SO ist es.
    LEIDER WOLLEN DIES NUR EINE HANDVOLL (deutsche) MENSCHEN WAHRHABEN !!!

  38. 38

    Bine

    Ja ,Merkel macht immer ihre Pyramide die auf dem Kopf steht .

    Merkel muss weg

  39. 39

    „eurasisch-negroide Zukunftsrasse“

    Hört mir bitte auf mit dem Schwachsinn. Das sind die Wahnvorstellungen delirierender Verbrecher, das wird nie eintreten.
    Wir können aber davon ausgehen, daß es ein Verdrängen/Vertreiben/Unterwerfen/Ermorden geben wird, ob es "sanft" und widerstandslos oder blutig vollzogen und wer am Ende der Sieger sein wird.

  40. 40

    Wollte sagen:

    Wir können aber darüber diskutieren, ob es ein Verdrängen/Vertreiben/Unterwerfen/Ermorden geben wird, ob es „sanft“ und widerstandslos oder blutig vollzogen und wer am Ende der Sieger sein wird.

  41. 41

    Zu der Meldung: 250000 € Geldstrafe für jeden nicht aufgenommenen Flüchtling.

    Offensichtlich sind jetzt Schulz und co. endgültig dem Wahn verfallen. Ich vermute wilde Parties mit überdosierten Halluzinogenen, auf denen solche Entscheidungen zustande kommen.

    1. Wer die EU spalten will, macht dieses Gesetz
    2. Wer England verabschieden will, macht dieses ..
    3. Es ist der Versuch, endgültig die EU-Diktatur einzuführen. Ein Versuchsballon, ob es gelingt, souveräne Staaten niederzuringen. Eine Machtprobe
    4. Man nimmt in Kauf oder beabsichtigt sogar eine geschlossene Ablehnung. Man geht davon aus, daß Merkel dann weitgehend alle Flüchtlinge aufnimmt, während den Deutschen vorgegauckt wird, die anderen müßten ja Strafe zahlen, was so wahrscheinlich ist wie die Rückzahlung griechischer Schulden.

    Weg mit der Cosa Nostra in Brüssel.

  42. 42

    @ Onkel Dapte 41#

    Weg mit der Cosa Nostra in Brüssel.

    ____________________________________________________

    Es müßte eher heißen:

    Weg mit der Cosa Suae!

    (Übersetzung: Weg mit der Sache Derer! Also Ihrer Sache, die Sache de Brüsseler EUrokraten)

    Die cosa nostra ist im Klartext: "Unsere Sache"

    Und die wollen wir wohl eher nicht weg haben.

  43. 43

    Deutschland braucht in diesen Tagen mehr denn je das Gebet.

    Was die Kommentatoren hier angeht, da empfehle ich das folgende Video:

    https://www.youtube.com/watch?v=4C3KP59F5Rs

    Vor allem sollte man sich die ersten Minuten ansehen. Auch ich muss mich da disziplinieren.

  44. 44

    @ Anita: also diese gespinnerten AmiWeltregierungs-verschwörungstheorien sind nur noch langweilig. Dass die mit ihrer Macht, natürlich überall das Beste für sich rausholen wollen, ist klar. Mchen es andere nicht(z. B. der Diktator Putin?).

    Was die Unterdrückung der Tibetaner durch die Han Chinesen betrifft, ist das ein Verbrechen! Die Barbaren machen das mit Hilfe aller westlichen Regierungen aber auch!

  45. 45

    @ Klabautermann
    Mittwoch, 4. Mai 2016 17:12
    11

    Andrea

    Darf ich sie mal fragen ob Sie auch Kinder haben.

    Ich will nicht angeben, aber ich habe 5 Kinder.

    Und ich habe noch andere Hobbys.

    -----------------------

    hallo Klabautermann, da muss ich mit 2 passen.

    Aber ich glaube auch Du hast meinen text als in die falsche richtung kritisch aufgenommen. Ich wollte nicht am deutschen rumnörgeln. Sondern nur an denen, die diese einfachste rechnung der welt nicht erkennen wollen. Scheinbar sehen das selbst "gebildete" menschen nicht.

    ich wollte nur zum nachdenken anregen, das kleinste mass zu beachten. Also 1+1=3!

    Inzwischen wird ja wieder was für die familie getan. Ist aber auch nur eine logische folge da nun über 75% der neugeborenen keine urdeutschen sind.