Ist Merkel wahnsinnig geworden? „Flüchtlinge haben Weltwirtschaft belebt!“, so die Kanzlerin

Merkel wahnsinnig2

Nach Merkel beleben die mittellosen Flüchtlinge, die sie nach Deutschland importiert hat, die Weltwirtschaft

Es drängen sich spontan zwei Fragen auf: Erstens: Hat die Kanzlerin noch alle Tassen im Schrank? Und zweitens: Hält sie die Welt für blöde, ihr diesen Bären aufbinden zu können?

Eine Realsatire

***

Michael Mannheimer, 6.5.2016

Bricht nun das goldene Zeitalter an? Mehr Binnennachfrage durch Flüchtlinge belebt Weltwirtschaft, so die Kanzler-Darstellerin Merkel

Glaubt Merkel auch, was sie da dem japanischen Ministerpräsidenten gesagt hat? Aus Sicht von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) entstünden durch die vielen ins Land gekommenen Flüchtlinge Impulse für mehr globales Wachstum. Es gebe dadurch eine Belebung der Binnennachfrage, „die eine guten Beitrag zur Entwicklung der Weltwirtschaft leistet“, sagte Merkel am Mittwoch nach einem Gespräch mit dem japanischen Ministerpräsidenten Shinzo Abe in Schloss Meseberg, dem Gästehaus der Bundesregierung. 

Der Kanzlerin Märchenstunde im Schloss Meseberg

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Eine illegale und gegen den Willen ihrer eigenen Bevölkerung durchgesetzte Massenimmigration von 1,5 Millionen aus Afrika und dem Nahen Osten aus wirtschaftlichen Gründen nach Deutschland „geflüchteten“ Immigranten, allesamt bettelarm, mittellos, zu achtzig Prozent ohne Schul- oder Berufsausbildung und fast durchgängig ohne Arbeit, üben also einen belebenden Einfluss auf – jetzt kommt’s – nicht etwa nur auf die deutsche Binnennachfrage, auch nicht nur auf die europäische Binnennachfrage, sondern auf die Nachfrage der Weltwirtschaft des gesamten Planeten aus.

Wie um alles in der Welt machen die Flüchtlinge das, fragt sich der unbedarfte Japaner oder Chinese, der von solchen wundersamen Dingen aus dem fernen Deutschland hört?

Haben die Flüchtlinge allesamt eine private Ölquelle zu Hause, die durch die Deutschen nun erschlossen werden? Kaufen die sich Grundstücke und Häuser, was die Binnennachfrage in Deutschland deutlich habt? Sind die mittlerweile gar Besitzer von Startup-Unternehmen im Hightech-Sektor, die sich bereits wenige Monate nach ihrer Gründung zu einem neuen Silikon-Valley im Herzen Deutschlands entwickelt haben?

Oder spricht aus dem Munde Merkels der blanke „Wahnsinn“ (New York Times über Merkel), die blanke Selbstüberschätzung einer Kanzlerin, die wie kein anderer Kanzler zuvor Deutschland und Europas in den Abgrund zu führen gedenkt? Sind es also die letzten Reflexe einer Politik, die nur noch eines kann: sich gegen alle und massivste Kritik aus dem eigenen Land und der Welt mit dem letzten Aufgebot an absurden Argumenten zu rechtfertigen?


 

Tags »

78 Kommentare

  1. 1

    Die Binnennachfrage steigt durch unsere Steuergelder. Alle Gelder die die Flüchtlinge zur Verfügung gestellt bekommen, ist Steuergeld und somit hat alles nichts mit dem Bruttosozialprodukt zu tun. Es muß unter „Ausgaben“ laufen und nicht unter „Einnahmen“ der einzige Vorteil die „MwSt“. aber selbst die zahlt der Steuerzahler. Somit ist diese Aussage vollkommener Schwachsinn. Die Merkel sollte sich einmal mit „Wirtschaft“ beschäftigen.

  2. 2

    Das Bid ist gut, super!

  3. schwabenland-heimatland
    Freitag, 6. Mai 2016 14:56
    3

    heute in der Lügenbild mal zurAbwechslung die Wahrheit unter Top Storys des Tages:
    Fr. 6.05.2016, 13:51

    1. „Sex-Mob“-Prozess: keine Nötigung

    Köln – In einem Prozess um die massenhaften Übergriffe auf Frauen in der Kölner Silvesternacht hat die Staatsanwaltschaft den Vorwurf der versuchten sexuellen Nötigung fallengelassen.
    Das Opfer habe den 26-jährigen Angeklagten im Prozess nicht wiedererkannt, sagte die Staatsanwältin am Freitag vor dem Kölner Amtsgericht. Sie forderte für den Algerier eine Freiheitsstrafe von sieben Monaten wegen Hehlerei und versuchten Diebstahls. Das Verfahren gegen den 26-Jährige war der erste Fall, in dem ein Sexualdelikt angeklagt war. Bisher sind in Köln neun Männer unter anderem wegen Diebstahls in der Silvesternacht verurteilt worden. Der Angeklagte hatte über seinen Verteidiger erklärt, er habe das Handy der Frau von einem Bekannten gekauft. Zudem gestand er einen Autoaufbruch, bei dem er auf frischer Tat ertappt worden war. Das Urteil soll noch am Freitag gesprochen werden.(..)“

    Das nennt man tollerante Gastfreundschaft!? Wahnsinn. Ein Schlag ins Gesicht der Opfer.
    Deutschlands Politiker inklusive die Justiz sind verrückt geworden. Was ist nur aus unserem Land geworden?!

    http://www.bild.de/regional/koeln/sex-uebergriffe-silvesternacht/erster-prozess-gegen-sex-mob-verdaechtigen-45695566.bild.html

  4. 4

    Merkel muss weg!

  5. 5

    Nicht nur, dass Merkel sich selbst lächerlich macht, sie macht durch ihre Aussagen und Taten ganz Deutschland mitsamt sämtlichen Deutschen zum Gespött in aller Welt.
    Wir schaffen…Merkel ab!

  6. 6

    Merkel Muß weg!
    MERKEL MUß WEG!
    Auch Miss Mökel muß weg!
    Alle BEIDE!

  7. 7

    Nun, wenn man der Logik ihrer Berater aus dem erlauchten Kreise von Soros folgt, so ist das in sich schon stimmig.

    Mit dem von Deutschland geschenkten Geld an die EU und die Alsyindustrie wurde die Wirtschaftkraft des Soros-Imperium nennenswert angekurbelt und gestärkt. Da Soros ein NWO-Globalist ist und entsprechend größenwahnsinnig, sich also für die ganze Welt hält, stellt in gewisser Weise die enorme Steuerspende aus dem Sozial- und Rententopf der deutschen Nation mindestens im Hinblick auf die Flüchtlinge eine enorme Steigerung der Binnennachfrage dar und kurbelt so gesehen auch die Soros-Imperium-Anteile an der Weltwirtschaft an.

    Ich nehme alles zurück. Sie ist nicht wahnsinnig.
    Sie lachen uns aus!!!!!

  8. 8

    Ist sie wirklich verrückt geworden? Es sieht auf den ersten Blick so aus, aber von einer ähnlichen Verrücktheit sind auch zahlreiche andere europäische Politiker befallen, ganz Europa wird zur Zeit von irgendeinem Virus von innen zerfressen.

    Bis vor einem Jahr habe ich diese Gerüchte um eine „Neue Weltordnung“(NWO) für Verschwörungsquatsch gehalten, aber jeder objektive Beobachter muss sich eingestehen, das die westeuropäische Politik nicht mehr rational zu begreifen ist. Die Politiker ignorieren den Willen der Völker die sie gewählt haben und gehen stur (und zum großen Teil geschlossen, trotz kleiner Differenzen) nach einem Plan vor, der von uns nur vermutet werden kann.

    Fakt ist: Hier läuft etwas im großen, globalen Rahmen ab. Die Politiker agieren wie ausser Kontrolle geratene Roboter die nicht mehr auf Ansprache reagieren sondern von irgendeinem unbekannten Plan, einer Agenda – nennen wir es ruhig NWO – angetrieben werden.

    Diejenigen die schon immer etwas geargwöhnt haben, und die wir (auch ich) jahrelang belächelt haben, haben Recht behalten. Die schlimmsten Alpträume sind wahr geworden. Deutschland wird von Tag zu Tag unkenntlicher und unähnlicher mit dem, was einst unsere Kultur und Identität ausmachte. „Der Islam wird uns fressen“ lautete einst ein Büchlein von einem Schweizer Autor, das Anfang der 90er Jahre erschien und von vielen als übertrieben abgetan wurde. Der Autor hat Recht behalten.

    Die Eurolüge war die letzte Lüge an die ich geglaubt habe. Ich war für den Euro, weil ich annahm das die Angaben über die wirtschaftliche Situation der anderen Euroländer zutreffend wären. Ich konnte mir damals nicht vorstellen das wir derart dreist belogen werden. Die Kritiker haben Recht behalten.

    Brutkastenlüge, Lügen und Hetze gegen die christlichen Serben die wir zugunsten der Moslems angegriffen und bombardiert haben, Massenvernichtungswaffenlüge im Irak, Eurolüge, Flüchtlingslüge…..

    Wo wurden wir noch überall angelogen?

    Kann sich noch jemand an die TV-Serie „Dark Skies“ aus den 90ern erinner? Ich muss oft an den Vorspann denken: „Die Geschichte, so wie wir sie kennen ist eine Lüge“.

    Ich glaube wir müssen über viele geschichtlice Dinge neu nachdenken und alles vergessen, was man uns jahrelang eingetrichtert hat. Die Lügen gehen viel weiter als ich es bis vor einem Jahr noch für möglich gehalten habe.

  9. 9

    Die Flüchtlinge die der Deutscher Arbeitsmarkt gebrauch kann geht nahc Kanada. sozialhilfe für die Flüchtlinge führt, das der Stat entweder wo anders sparen muß oder die Steuer erhöhen muß. Deshalb ist das Wort Wachstum eine Lachnummer. Wenn man überlegt das die Konkurrenz aus dem Ausland daruch wettbdwerbfähiger wird geht sogar Wohlstand verloren!!

  10. 10

    Bricht nun das goldene Zeitalter an? Mehr Binnennachfrage durch Flüchtlinge belebt Weltwirtschaft, so die Kanzler-Darstellerin Merkel

    Dr. bunt. Phüsükerin hat endlich das Perpetuum Mobile erfunden.
    Je mehr Fakefugees, desto stärker blüht die Wirtschaft.
    Blöd ist nur, dass wir dadurch immer ärmer werden, aber das interessiert sie nicht.

    Gibt es also doch noch einen Nobelpreis?

    Glaubt Merkel auch, was sie da dem japanischen Ministerpräsidenten gesagt hat?

    Wahrscheinlich.
    Merkel hat Ahnung von nichts und wiederholt einfach propagandistische Blödheiten, die in irgendeinem bunten ThinkShit-Tank aushalluziniert wurden.
    Das ist die Propaganda von Debilen für Hirnlose.
    Das merkt aber die Minderbegabte nicht einmal.

    Merkel blamiert uns vor der ganzen Welt.

  11. 11

    Hat die Kanzlerin noch alle Tassen im Schrank?

    Eindeutig NEIN.
    Selbst die noch vorhandenen Tassen sind kaputt.
    Ebenso der Schrank.

    Man muss es sich auf der Zunge zergehen lassen:
    sie will Visa-Freiheit für ein Land (Türkei), wo BÜRGERKRIEG herrscht.

    http://www.welt.de/politik/ausland/article155057782/Merkel-vertraut-auf-die-tuerkische-Gewissenhaftigkeit.html

    Merkel vertraut auf die türkische Gewissenhaftigkeit

    „…wolle sie „jetzt keine Gefahren diskutieren“, sondern auf ein gegenseitiges Einhalten der Zusagen setzen, sodass daraus eine Glaubwürdigkeit des gesamten EU-Türkei-Abkommens entstehe.“

    DIE WAHNSINNIGE GEHÖRT NICHT ZU DEUTSCHLAND,
    SONDERN IN DIE PSYCHIATRIE.

  12. 12

    Jetzt ist die Alte wirklich durchgeknallt!

    Ich bin der festen Überzeugung, daß sie

    wirklich Schizo ist.

  13. 13

    @ Beetlejuice 8#

    Ja, wenn man alles zusammenzählt und einen Strich darunter zieht, dann kommen die wildesten Verschwörungstheorien einem vom heutigen Standpunkt aus betrachtet im Nachhinein wie Kindergeschichten vor.

    Was alles stimmt noch also von diesen „Theorien“, die offenbar eher Verschwörungspraxis sind?

    Ihr Kommentar hat mich sehr beeindruckt.
    Insbesondere die tiefe und fast schon verstörende Aufrichtigkeit, die unglaublich vielen Menschen direkt aus der Seele spricht.
    Danke.

    Geanu so ging es mir vor ein paar Jahren mit der Frühsexualisierungs-Sache.
    Dieser Schweizer, Sasek, der das AZK leitet, der kam mir anfangs richtig schräg vor und auch bei mir wirkten ziemlich lange die „Bangemachsprüche“ von der „Nazi-Verschwörung“, die besagt, daß alle diese Leute, die analytische Systemkritik in vorausschauender Weise betreiben irgendwie verkleidete Neonazis seien.

    Als ich dann die ersten „Gegendemonstranten“ bei der Demo für alle sah, wurde mir schlagartig klar, daß wir alle bewußt getäuscht werden und daß es dahinter viel schlimmer aussieht, als man es sich vorstellen mag.

    Es ist auch beängstigend, wenn man davon ausgehen muß, daß man als Normalmensch in absehbarer Zeit, die eigenen Kinder aber bestimmt, in einer „brave new world“ ala Huxley gelandet sein wird.

    Auch die enormen Investitionen in die „künstliche Befuchtungs“-Agenda sind unglaublich verstörend. Die Roboteragenda, AIs etc.

    Die grüne Idee vom Natur- und Artenschutz ist bereits nicht mehr in den Parteien vertreten, man hat die Tierarten und Biotope wohl schon abgeschrieben, ebenso wie die kaputten Meere und den abgefackelten Regenwald.

    Diese Dinge sind keinen Husterer mehr Wert, werden kaum thematisiert, aber dafür diese sehr umstrittene Co2-These.

    Eine riesige Krake nimmt Besitz von der Erde, der ganzen Erde.
    Wer denkt so?
    Einzelne Völker und Menschen normalerweise nicht, denn sie sind damit beschäftigt, ihr eigenes Leben zu bewältigen.
    Auch nicht einzelne Völker, denn diese haben außer den wirtschaftlichen Problemen und Aufgaben eigentlich keine anderen.

    Alles nur mit Gier zu erklären, ist auch nicht zielführend.
    Gierig sind die Reichen gar nicht so sehr und vor allem auch nicht durchgängig alle, eher kalkulierend.
    Diese Pläne haben auch nicht das Geringste mit Macht zu tun, wie viele immer sofort vermuten.

    Diese Kreise besitzen bereits ausreichend Macht und Reichtum.
    Das ist für sie unwichtig.

    Was also ist so teuflisch und terroristisch und blutgierig, daß es den ganzen Planeten aussaugen und vernichten will.
    Wenn man davon ausgeht, daß Menschen bisher jedenfalls außer der Erde keinen anderen Lebensraum im All haben, dann ist dieses Verhalten höchst unlogisch.

    Kein normales Lebewesen zerstört seine Lebensgrundlagen.
    Auch die Reichen brauchen frisches Wasser und reine Atemluft.
    Auch sie brauchen einen grünen, fruchtbaren und blauen atmenden Planeten, um zu leben.

    Der Ungeist, das Primitive, das in den Handlungen vieler „Menschen“ hervorbricht, die zum Beispiel Kinder zu Kindsoldaten zurichten, oder die ganze Urwälder anzünden, die foltern und zerstückeln; all diese Taten, der Ungeist, der aus ihnen spricht, woher kommt er.

    Teufel, sagen einige. Hölle die anderen. Das Böse.
    Aus meiner Sicht erklärt das alles nicht wirklich die Vorgänge um uns herum und wie wir immer mundtot gemacht werden, wenn wir uns organisiert dagegen wehren wollen.

    Was also geht hier vor sich?
    Das ist die zentrale Frage, die sich in diesen Tagen stellt.

    Diese Gedanken äußere ich vor dem Hintergrund der Kenntnis so gut wie aller im Netz vorhandenen Theorien und vieler, vieler Beiträge zum Thema NWO, Biolderberger, Extraterrestrials, ganz normale Geopolitik, Quantenphysik, Völkerkunde, Wirtschaftsnachrichten, Geschichte, Weltpolitik,
    Blutkultsekten, Rohstoffkrise, Acient Aliens, Dämonismus, einige religiöse Erklärungen, wie Apokalypse und Johannes Offenbarung etc., eben alles was so herumschwirrt, und alle diese Informationen zusammen ergeben immer noch kein klares Bild.

    Keines, das mir auch nur annähernd eine stimmige Erklärung bietet, für all das, was sich hier vor meinen Augen manifestiert.

    Warum sind wir in den letzten Jahrzenten so derartig viele Menschen auf dem Planeten geworden?
    Trotz aller Kriege, Krankheiten, Not und Elend, die Explosion ist haarsträubend und kann nicht wirklich erklärt werden, jedenfalls nicht mit den orthodoxen Erklärungsmustern.

    Warum und wozu?
    Wie konnte das geschehen, wenn alle Staatenlenker zumindest eines getan haben, nämlich ihren eigenen Machterhalt und das erfolgreiche Überleben ihres Volkes im Sinne hatten. Die wirtschaftliche Stärke ihres eigenen Staates. All das ist völlig unsinnig, wenn man es anschaut.
    Ein Ungeist hat sich breitgemacht. Innerhalb und außerhalb aller spiritueller Systeme und Weltanschauungsmuster.

    Man kann vieles zusammenschauen, viele einzelne Phänomene erklären oder zumindest die Hintergründe vermuten, aber alles im Ganzen ergibt keinen Sinn.
    Keinen logischen und keinen psychologisch-menschlich erklärbaren.

  14. 14

    Noch ein Wahnsinniger:
    „ICH TRÄUME VON EINEM EUROPA, DAS NIEMANDEN AUSSCHLIESST“

    http://www.n24.de/n24/Mediathek/videos/d/8482850/-ich-traeume-von-einem-europa–das-niemanden-ausschliesst-.html

    In der Flüchtlingskrise redet Papst Franziskus den europäischen Regierungschefs immer wieder ins Gewissen. Jetzt ist er in Rom für seine Verdienste mit dem Karlspreis ausgezeichnet worden.

    Also, kommet her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid…

    Schade, dass der Gute sie alle nicht mit 5 Broten und 2 Fischen speisen kann, sondern überlässt es dem europäischen Steuerzahler.

  15. 15

    Wie rührend: Angela bekommt einen Engel
    http://www.rp-online.de/panorama/ausland/privataudienz-papst-franziskus-schenkt-angela-merkel-friedensengel-aid-1.5958707
    Kanzlerin zur Privataudienz in Rom
    Papst Franziskus schenkt Angela Merkel Friedensengel

    Schade, dass sofort Spielverderber kommen, die Idylle stören:
    http://www.n-tv.de/politik/Dobrindt-laesst-kein-gutes-Haar-an-Merkel-article17636211.html
    Attacken aus den eigenen Reihen: Dobrindt lässt kein gutes Haar an Merkel

    „Ich hätte übrigens grundsätzlich Zweifel an der Richtigkeit meiner Politik, wenn sie von Linken und Grünen bejubelt wird.“

    #http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/erika-steinbach-beklagt-missachtung-des-parlaments-im-f-a-z-gastbeitrag-14217419.html
    Steinbach beklagt Missachtung des Parlaments

    Die CDU-Abgeordnete kritisiert, dass der Bundestag nie über die Aufnahme von Flüchtlingen abgestimmt habe.

  16. 16

    Ich glaub mein Muli hinkt !

    Der erste Fummel – Musel von der Domplatte ist

    frei gesprochen worden.

    Jetzt brechen alle Dämme.

    Jetzt wird so richtig Jagd auf deutsche Frauen

    gemacht !!!

  17. 17

    Lasst uns einen Gassenhauer dichten “

    Ich fange an:

    Schmeißt die Alte raus. La ………….Schmeißt

    die Alte raus.

  18. 18

    @ Klabautermann 16#

    Ich glaub mein Muli hinkt !

    🙂

    Der ist gut. Den kannte ich noch nicht.

  19. 19

    @Eagle1

    Ja, wir müssen uns an den Gedanken gewöhnen, das hier etwas im globalen Rahmen abläuft, über das man uns solange im Unklaren lässt, bis wir vor Vollendeten Tatsachen stehen und es kein Zurück mehr gibt. Wir müssen also davon ausgehen, das es Pläne sind, die die Mehrheit ablehnen würde, wenn sie bekannt wären. Sonst gäbe es keinen Grund warum man uns keinen reinen Wein einschenken will.

    Die These von der Verrücktheit Merkels wäre nur dann glaubhaft, wenn sie ein Einzelfall innerhalb der westeuropäischen Politik wäre. Fakt ist aber, das die meisten europäischen und US Politiker in diese Richtung marschieren, Merkel ist nur wesentlich extremer und beschleunigter in ihrem Vorgehen.

    Es ist fast so, als ob sich bestimmte Kräfte nach dem Erfolg von Thilo Sarrazins Buch „Deutschland schafft sich ab“ ertappt fühlten und in Panik gerieten das geplante schneller umzusetzen als ursprünglich geplant, bevor die abgestumpfte Masse aufwacht und realisiert was gerade geschieht.

    Erinnern wir uns an Franklin D. Roosevelts bekanntes Zitat: „Nichts in der Politik geschieht zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein das es auch so geplant war.“

    Nach dem Ende des kalten Krieges stand dem Weg in eine neue und schönere Welt nichts mehr entgegen. Die USA, für mich als ehemaligen DDR-Bürger immer so etwas wie ein Leuchtturm der Freiheit und der Hoffnung, waren mit einem Schlag das mächtigste Land der Welt und hätten nun problemlos einen Gang zurückschalten können.

    Irgendetwas oder irgendjemandem hinter den Kulissen schien die Aussicht einer WIRKLICH besseren Welt aber nicht zu gefallen. Spätestens ab der zweiten Hälfte der 90er Jahre ergriff plötzlich irgend etwas irrationeles und unbekanntes die Gedankengänge der westlichen Politiker.

    Was wir erleben sind eine Zunahme völlig unsinniger und nutzloser Kriege und Einmischungen, die stets zu einer Verschlimmerung der Situation führen und bei der es keine Gewinner gibt.

    Wir müssen wachsam sein ohne dabei Paranoid zu werden. Irgendetwas läuft hier im globalen Rahmen ab und es ist nichts gutes.

  20. 20

    Adler 1

    Mit normalem Verstand ist dies alles nicht mehr

    zu begreifen.

    Aber wir können doch nicht alles schleifen lassen.

    Wollen wir so wie Merkel werden ?????

    Neiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin !!!!!

    Ich genehmige mir heute Abend einen schönen

    Six – Pack.

    Diese Republik ist nur noch im Suff zu ertragen !

  21. 21

    Durchlaufen wir zur Zeit eine Ausbildung zum

    gehorsamen Untertanen ???

  22. Adolf Breitmeier
    Freitag, 6. Mai 2016 17:36
    22

    Frau Dr. Merkel macht alles mit dem scharfen Verstand eine Physikerin, die ein Experiment durchführt. Das Experiment heißt: Wie blöd sind meine Mitmenschen – und wie weit lassen sie sich an oder in den Abgrund treiben. Ihr Einsatz? Ich glaube, nur um ihres ,,Spasses“ willen, würde sie sogar ihr Leben einsetzen. Ich nehme an, sie freut sich über jeden Idioten, der ihre Ideen unterstützt. Ich merke gerade, so wie ich sie sehe, muss sie doch IRRE sein. Psychopathen sind eigentlich immer gescheit, auf ihre Weise; sie ekönnen andere manipulieren und jede ihrer Handlungen ,,logisch“ begründen.

  23. 23

    Ja, ganz so „dumm“, wie es auf den ersten Blick erscheint, ist es nicht, aber unglaublich „abgezockt“ und „eiskalt berechnend“ – in einem Maße, daß es schlicht UNMENSCHLICH und UNGEHEUERLICH ist, was dieses Ungeheuer aus dem Kanzlerbunker da von sich gibt:

    All diese importierten Habenichtse sind nämlich KONSUMENTEN! Hinter Merkel stehen wild gewordene globalistische „Wirtschaftsbosse“, die sich einfach NEUE „Konsumenten“ in den von ihnen beherrschten „Wirtschaftsraum“ hereinholen:

    In Afrika sind diese in der Tat Habenichtse, indem sie aber HIER, wo eine Überproduktion herrscht, mit der neuesten Technik und mit den neuesten Konsumartikeln „ausgestattet“ werden, „KLINGELN“ nur so die Kassen dieser Drecksäcke in Nadelstreifen und eine ganze „Flüchtlings-INDUSTRIE“ ist entstanden!

    Eine ganz andere Frage ist: WER „bezahlt“ das eigentlich, daß diese Habenichtse „plötzlich“ Geld für einen Konsum haben, den sich viele Alteingesessene kaum noch leisten können?!

    Und hier kommt die ganze bodenlose UNVERSCHÄMTHEIT dieser „Wirtschaftspolitik“ ans Licht: WIR, die schuftenden und Steuern im Übermaß zahlenden „Arbeitstiere“ dieses „Arbeitslagers“ BRD!

    Ein solches Politiker-Gesindel, das sein eigenes Volk derart betrügt und ausraubt, wie dieses Ferkel, hat es NOCH NIE gegeben!

    Die sind in der Tat „VERRÜCKT“ – VERRÜCKT von der Gier nach Geld und Macht, um ihre „armseligen“ Großkonzerne und ihre „armselige“ EU vor dem Zusammenbruch zu retten, schrecken sie nicht einmal vor Völkermord und Vernichtung einer ganzen Kultur zurück, nur „um die Wirtschaft anzukurbeln“! Pfui Deibel.

  24. 24

    Zu der BK Merkel erübrigt sich meinerseits mittlerweile jeglicher Kommentar! Sinnlos.
    ———————————
    kleiner OT
    ——————–

    EU-Deal droht zu scheitern – Erdogan gegen EU-Forderung nach Änderung der Terrorgesetze

    Der türkische Präsident Erdogan lässt anscheinend den Flüchtlings-Deal platzen. Grund dafür ist seine Entscheidung gegen die Änderung des türkischen Anti-Terrorgesetzes. Die Änderung war eine der wesentlichen Bedingungen an die Türkei im Flüchtlings-Deal.

    Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat sich gegen die EU-Forderung nach einer Änderung der Terrorgesetzgebung in seinem Land gewandt. „Wir gehen unseren Weg, geh Du Deinen Weg“, sagte Erdogan an die Adresse der EU.
    Anzeige

    „Einige Dich, mit wem Du willst.“ Die Menge jubelte Erdogan zu und skandierte: „Steh aufrecht, beuge dich nicht.“

    Eine Änderung….
    ——————————-

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/eu-deal-droht-zu-scheitern-erdogan-gegen-eu-forderung-nach-aenderung-der-terrorgesetze-a1327399.html

  25. 25

    Die EU krankt vor allem am europäischen Sozialismus

    EU ist kein sozialistisches Projekt, sondern EIN PROJEKT DES GLOBALISTISCHEN GROSSKAPITALS ZWECKS GEWINNMAXIMIERUNG.

    Die Wirtschaft in schwächeren Ländern wird kaputt gemacht und dann die Arbeitsplätze aus teueren Ländern dorthin exportiert, um (Lohn)Kosten zu sparen.
    Da dieser Export den Verlust der Arbeitsplätze durch Zerstörung der einheimischen Industrie nicht annährend ausgleicht, strömen Billigarbeiter nach West-Europa.
    So werden Kapital und Arbeit im Interesse der Gewinnmaximierung verteilt.
    Um die schwächeren Ländern nicht ganz kaputt gehen lassen, werden ihnen EU-Hilfen ausbezahlt.

    Nun hat sich dieser Mechanismus weitgehend ausgeschöpft und es wurde deshalb eine neue Stufe gezündet: Europa soll mit Millionen noch billigeren Arbeitern aus der 3.Welt überschwemmt werden.
    Dass statt Arbeitssklaven arbeitsunwillige / -unfähige Invasoren kommen, ist eine andere Frage – bei den heutigen verkommenen westlichen „Eliten“ geht letzte Zeit ziemlich alles schief.
    Es scheint aber, dass zumindest Ost-Europa diese neue Ausbeutungsstufe nicht akzeptieren will.

    Ich glaube nicht, dass man diese Strafen durchsetzen wird.
    Wenn doch, dann werden wir einige EU-Austritte sehen.
    Die Ost-Europäer werden einfach ausrechnen, dass Strafen die EU-Hilfen fressen und das Irrenhaus EU verlassen.
    Die Alternative – Euroasiatische Union – gibt es schon.

  26. 26

    Bitte um Entschuldigung,
    der Beitrag
    #25 Hirn-Reiniger, Freitag, 6. Mai 2016 17:58
    gehört in den anderen Strang „EU-Diktatur: Bis zu 250.000 Euro…“.

    Kann hier gelöscht werden.

  27. 27

    Frau Merkel pokert.

    Sie hat nur Luschen auf der Hand, gibt aber an

    wie sieben nackte Neger.

    Das Volk hat aber die Asse im Ärmel.

    Legen wir doch im Herbst in Mäck – Pomm den

    Joker auf den Tisch.

    30 % für die AfD müssten drin sein.

  28. 28

    @#22 Adolf Breitmeier
    Freitag, 6. Mai 2016 17:36

    Frau Dr. Merkel macht alles mit dem scharfen Verstand eine Physikerin, die ein Experiment durchführt. …

    Psychopathen sind eigentlich immer gescheit, auf ihre Weise; sie können andere manipulieren und jede ihrer Handlungen ,,logisch“ begründen.

    Ich sehe da überhaupt keinen Verstand, selbst einen weichen nicht.
    Denn sie schadet auch sich selbst – ihr Stuhl wackelt ja schon ziemlich heftig.
    Wäre es nicht ihr Freund Obama (der aber nur noch bis Januar 2017) im Amt ist, würde sie schon in einer Gummizelle sitzen.

    Dennoch hat sie irgendeine Logik, die aber kein gesunder Mensch begreifen kann.
    Denn es ist eine kranke Logik einer Psychopathin und / oder was sie sonst noch hat.

  29. 29

    @ Adolf Breitmeier 22#

    Irre im Sinne einer sehr gut getarnten Borderliner-Schizo-Persönlichkeit, das wäre denkbar, aber Beetlejuice hat da etwa gesagt, was noch weiter geht. Denn es ist ja nicht die Merkel allein.

    Alle diese „Globalisationsbefürworter“ in ihren Thinktanks und ihren Bilderberger-Meetings, in denen die Propagandamarschroute für die mediale Lancierung festgelegt wird, sie alle ticken eben sehr ähnlich, nur Merkel prescht wahnsinnig schnell vor!

    Vielleicht hatte sie das kurze Hölzchen beim Flaschendrehen-Spezial in Dawos gezogen und muß jetzt den Experimentator geben, der den neuen Weg „auspobiert“.
    Schon möglich.

    Es gibt aber noch die Sache mit den Chemtrails. Die kann man im Himmel oben sehen, jeder kann das sehen. Das ist kein fake oder Wahn. Ich weiß selbst, wie Kondensstreifen aussehen, bin alt genug, um zu wissen, daß sie seit ca. 2000 nun plötzlich zunehmend Koordinatenkreuze in den Himmel malen.

    All das höchst merkwürdig.
    Und ebenfalls interglobal vorhanden.
    Da läuft was im ganz großen Stil ab. Wir alle werden außen vor gelassen, wir Menschen im Allgemeinen wären auf jeden Fall dagegen, davon müssen wir ausgehen.

    Nein, sie ist leider nicht verrückt, höchstens wäre noch die Sache mit dem Mind-Control-Ding möglich. Daß sie von einem sehr bösen Puppenspieler-Club benutzt wird, ohne daß es ihr bewußt ist.
    Das wäre möglich.

    Darauf weist auch hin, daß sie ohne vorbereitete Rede eigentlich nur sehr schwach ist in ihren Äußerungen, auch das Nägelkauen, die oft entgleisten Gesichtszüge, die sie ruckartig einfängt etc. Sie ist keine gute Rednerin und kommt fahl und willensschwach rüber. Irgendwie gelenkt wirkt das schon.

    Die Politiker von heute haben auch ständig ihr Handy an und dabei und nutzen es auch dauernd während der Arbeitszeit. Jeder denkt, naja die intrigieren rum und bekommen die neuesten Infos gemorst, vielleicht aber auch nicht.

    Es wäre übrigens zu fordern, daß unsere Politiker ALLE während ihrer von uns bezahlten Arbeitszeit gefälligst in den Plenarsälen anwesend sind und daß ALLE IHRE HANDYS AUS haben und gefälligst selbstständig an den Debatten teilnehmen und ihre Reden vorher vorbereiten, wie das vor dem Handyzeitalter auch ging.

    Dann wßten wir wenigstens, daß die nicht dauerferngesteuert sind. Und würden auch sehen können, ob sie denken und reden können oder nicht.

    Dann das mit dem Hervorbrechen ganz anderer Persönlichkeitsanteile; möglicherweise wurde sie in der DDR damals programmiert als Politpuppe, und die machen sich einen Spaß draus, uns mit diesem affigen Rauten-Symbol zu irritieren.
    Sie probieren, wie weit sie noch gehen können, bevor die Massen sich erheben und auflehnen und Stopp brüllen.

    http://www.dokumentarfilm24.de/2012/10/02/mk-ultra-gehirnwasche-cia-mind-control/

    https://www.youtube.com/watch?v=9e3fWe4A0Lg
    Project MK-ULTRA: CIA Mind Control

    https://de.wikipedia.org/wiki/MKULTRA

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2010/03/09/todliche-experimente-der-us-regierung-an-ihren-burgern-mk-ultra/

    http://www.globalisierung-fakten.de/globalisierung-informationen/verschwoerungstheorien/mk-ultra/

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/len-kasten/gedankenkontrolle-und-die-neue-weltordnung.html

    Vielleicht auch ein Grund, warum alle Futschies sofort Handys bekommen haben. Damit man sie besser lenken kann.

    https://www.youtube.com/watch?v=kgDqvgZ7Be8
    Projekt MK-ULTRA – Satanische Gehirnwäsche Techniken der CIA – Amerika zum Faschismus

    Die DDR Phase bei Angie hätte genügen können, meine ich, sie in dieser Weise zu konditionieren.
    Dann wurde sie möglicherweise eingeschleust und nun wird sie abgespult.
    Nicht durch Erpressung und Druck durch USA, sondern durch ihre „User“.

    Sehr irritierend war auch vor ein paar Jahren dieser Film, den ich erstmals in der Nacht spät sehr spät in einem GEZ-Sender gesehen hatte. Den hat wohl jetzt wieder jemand neu eingestellt:

    https://www.youtube.com/watch?v=KlyOx0ojm2U
    Höllenleben1 Der Kampf der Opfer Eine multiple Persönlichkeit auf Spurensuche

    Möglich wäre so etwas bei Angie schon.
    Sie ist völlig unscheinbar und sexuell jedenfalls nicht wirklich wahrnehmbar, ich kenne auch Lesben, die drauf schwören würden, daß sie das nicht ist. Man spürt in der Richtung bei ihr eigentlich gar nichts, was eher ein typisches Zeichen von programmed people ist, da ihnen die Eigenresonanz fehlt. Auch, daß sie keine Kinder bekommen hat, bekommen konnte? Warum?

    Man arbeitet jedenfalls mit den Methoden der mentalen unterbeewußten Einflußnahme auch bei uns Volk. Erinnern wir uns doch an die Massenhysterie und die Keiferei, als die ersten Futschies kamen und alle am Bahnhof mit Teddies geworfen haben.

    Mass Manipulation. Handy-based.
    Media-based. Mit dem Druck aus der Trickkiste der „Schuldgefühle“, sei es aus der bösen Vergangenheit, aus der Kolonialzeit oder sonst woher. Jedenfalls wird und wurde das schlechte Gewissen von Millionen Menschen bewußt gelenkt und instrumentalisiert. Eindeutig.
    Das ist eine Tatsache, die wir alle erlebt haben.

  30. 30

    @ Kettenraucher 24#

    Ein Lichtblick! Soll er doch platzen, der Scheiß-Deal und der Erdolf gleich mit.

  31. 31

    Am Rande danke MM für diesen Blog lese ihn sehr gerne.In Zukunft werde ich keinen Kommentar mehr abgeben!Jeder andere(was ich gelesen habe,kann das besser).Tschö schönes Wochenende euch allen:‘)

  32. 32

    Und zu guterletzt mach so weiter eagle1:)

  33. 33

    @ bronson 31#-32#

    ???
    Wie was warum.
    Bleiben Sie uns erhalten.
    Denken im brainstorming-system geht nur, wenn sehr viele aufrichtig beteiligt sind.
    Ich halte nichts von sich verdünnisieren.

    Warum sollte jeder andere das besser können?

    Tun Sie das einfach nicht. ok?

  34. 34

    Wir brauchen dringend einen neuen CLAUS SCHENK GRAF VON STAUFFENBERG,
    ansonsten ist Deutschland nicht mehr zu retten!

  35. 35

    An dem wirren Geschwafel von St. Angela, der Schutzheiligen aller Schlepper und Menschenhändler, ist nur Eines zweifelsfrei erkennbar: die völlige Ahnungslosigkeit von Wirtschaft und ökonomischen Prozessen.
    Die Dame hätte besser ihren Mund gehalten über Dinge, von denen sie absolut keinerlei Peilung hat.
    Zum einen besitzen die wenigsten „Flüchtlinge“ auch nur rudimentär die Voraussetzungen für eine gelungene Integration in unser komplexes und hochspezialisiertes Wirtschaftssystem. Viele sind sogar Analphabeten. Zum anderen geben die Asylforderer zwar Geld aus, aber dieses Geld, das sich angeblich positiv konjunkturell auswirken soll, wurde zunächst vom STEUERZAHLER hart erarbeitet.
    Wir werden von diesem Verrätergelump und dieser Irren Tag für Tag füf dumm verkauft! SCHLUSS DAMIT!

  36. 36

    @ ThomasD 35#

    In dem Punkt sind wir uns schon mal alle einig.

    Schluß DAMIT!

    SOFORT!

    So, und jetzt können wir anfangen, das umzusetzen.

    WIE?

    Vorschläge?

  37. 37

    Hu Hu, darf ich mal ein O T machen? Ich glaube, dass das denjenigen interessieren könnte, der was auf der Hohen Kante hat. Für mich uninteressnt. Aber man sollte ja auch an die Mitmenschen denken.

    Stiftung Warentest fragt:

    Brexit: Was passiert, wenn die Briten „Bye“ sagen?

    Am 23. Juni stimmen die Briten darüber ab, ob sie aus der EU austreten wollen. test.de beschreibt mögliche Folgen für deutsche Anleger und hat Fonds­manager europäischer Fonds befragt, wie sie mit der Situation umgehen.
    Die Entscheidung dürfte knapp ausfallen

    Es ist ein Kopf-an-Kopf-Rennen: Die Gruppe der britischen Wähler, die in der EU verbleiben will und die Gruppe, die raus will, ist ungefähr gleich groß. In Umfragen zeigen sich aber 10 bis 20 Prozent der Bevölkerung bisher unent­schieden. Es ist also noch alles offen. Sollten sich die Briten am 23. Juni 2016 tatsäch­lich für den Brexit entscheiden, wäre nicht einen Tag nach der Wahl Schluss mit EU. Es würde dann erst­mal ein Abkommen ausgehandelt, das die Einzel­heiten des Austritts klärt. Die Verhand­lungen dürfen bis zu zwei Jahre dauern. Von einem solchen Abkommen wird viel abhängen, denn mit diesem wird unter anderem auch über den Zugang der Briten zum europäischen Binnenmarkt verhandelt. …

    Mehr davon unter:

    https://www.test.de/Brexit-Was-passiert-wenn-die-Briten-Bye-sagen-5013511-0/?mc=news.2016.05-06_Brexit&m_i=kTPsRGoC7xVU3HqRMNwfkLh%2BywSohwvIKZ2soHHn0xFbY0prsE4%2B0TIrzWBjSJvwrciO4AFJFQjg2MWxOgEaOBuzRRPkkl

  38. 38

    Wehe ihm, wehe der Bürger wagt es………….!
    ———————

    Internet-Zensur: Antwort aus dem Bundesjustizministerium

    von Hadmut Danisch

    Ich hatte Anfang März geschrieben, dass ich dem Bundesjustizministerium einen Fragenkatalog geschickt und dazu einen etwas schrägen Anruf bekommen habe. Jetzt eine schriftliche Antwort.

    Angekündigt hatten sie, dass die schriftliche Anwort „drei, vier Tage” dauern würde. Nachdem ich aber fast drei Wochen lang nichts mehr gehört habe, habe ich dort mal in etwas robusterer Formulierung nachgefragt, ob’s denn noch während der Amtszeit von Maas ginge. Und dann innerhalb weniger Stunden am 23.3…..
    ——————————-
    http://www.danisch.de/blog/2016/03/28/internet-zensur-antwort-aus-dem-bundesjustizministerium/

    ——————————-
    Der lange,faktenreiche Artikel wird auch hier thematisiert:
    ———-
    http://vera-lengsfeld.de/
    ———-

    Vera trifft den Punkt. 😀

  39. 39

    @eagle1 33 Bitte danke mach du grossartig,ich kann da nicht weiter.Und bin ein Fan geworden:)

  40. 40

    Die Antwort aud die (ohnehin rhetorische!) Frage lautet: Ja!!!

    Ich habe eine wesentlich wichtigere Frage: Warum kommt sie damit durch, warum stoppt sie Keine(r)???

    Wir haben mehr als 1.000 Abgeordnete, Polizei, Bundeswehr, Verfassungsgerichte, die EU, die UNO etc.
    Und ca. 40 Millionen deutsche Männer.

    Liegt es an der uns Deutschen immer wieder nachgesagten Obrigkeitshörigkeit und Untertänigkeit?
    Das ist armselig!
    Genauso wie Hitler seinerzeit, können Erdogan und Merkel ihre Dinger durchziehen… :-(((

    Irgendetwas stimmt mit Demokratie (ja, auch unter Adolf tagte der Reichstag noch regelmäßig) und in Deutschland nicht!!!

  41. 41

    MM: GELÖSCHT!

  42. 42

    @eagle 1 you tube:die wacht am rhein (english subtitle) so bin weg.

  43. 43

    Es geht in Warheit nur um ETHNOFORMING also um Umvolkung!! Und das selbe soll auch in Japan passieren. Aber die Japaner verschliessen sich vor einer solchen Entwicklung!! Und das ist Vollkommen Richtig.
    Aber ein Erstes Signal gegen die Ethnische Japanische Gesellschaft gab es schon! Miss Japan ist eine Afro Japanerin!! Und diese Mischpaare sind ja in Japan nicht gerne gesehen. Wenn die aber nicht gerne gesehen sind, warum aber kommt dann eine solche Misch Person auf Platz Eins bei einer solchen Miss Wahl?? Das ist der Plan für die NWO!! Und die sind Global Aktiv!! Wir müssen erkennen das dies ein Teuflischer Plan ist was diese HinterLeute mit den Menschen vorhat!!!
    Im Übrigen hofft die Neue Miss Japan das es in 200 Jahren keine Reinen Japaner mehr geben wird!!!

  44. 44

    Ein Land ist doch auch eine Lebensgemeinschaft, in die nicht einfach mit vielen linken-Lügen und linken-Volksbeschimpfungen nach alter linker NAZI Menschen-Deportation-Manier massenhaft Volks-feindliche, links-kriminelle Straf-Täter hinein NAZI-Deportiert werden können, ohne hier jemanden zu fragen.

    Diese linken Schwerverbrecher zerstören unseren Lebensraum und diese geisteskranken linken Volks-MÖRDER zerstören den Lebensraum unserer Kinder. Außerdem werden die Länder verödet, aus denen diese linken Volks-MÖRDER die Leute (unter Zwang?) heraus NAZI-Deportieren und mit dem Brecheisen der -TODleranz- hier hinein prügeln !!!

    Wie kann es sein, dass so viele geisteskranke, Gefühlstote frigide und Sozial-gestörte Völker-MORD-Monster sich mit Hilfe der verfluchten links-kriminellen Terror-Gewerkschaften in die Regierungsbänke hinein putschen konnten ?

    Mit ihrer links-dummen Vertuschung-Propaganda und links-krimineller, verlogener NAZI-Propaganda durch die links-radikale NAZI-“Lügenpresse“ versuchen diese links-verrückten Polit-Zombies ihre täglichen Gräueltaten zu verschleiern !!!

    Zur ewigen HÖLLE mit der Gewalt-bereiten links-kriminellen NAZI-„Lügenpresse“, die sich schon wieder unser Vertrauen erschleichen wollen um uns erneut links-kriminell zu ermorden !!!

    Ein Staat ist doch kein Spielzeug für verantwortungslose, links-verrückte, geisteskranke und dumm labernde frigide Völker-MORD-MONSTER !!!

    Wieso kann wieder „ein einziges“ linkes Ungeheuer, viel viel schlimmer noch als „Damals“ so viel Schaden anrichten ?

    Sind unsere Staatsschutz-Mechanismen auch geisteskrank und selbstmörderisch geworden ???

    Diese linken MONSTER wird man wohl alle bald im „Käfig“ besichtigen können !!!

    :

    Deswegen RAUS mit den links-verseuchten, Vertrauen-erschleichenden NAZI-Volksempfängern aus der guten Stube, da kommt NUR links-radikaler Psychoterror heraus und diese linke NAZI-Medien-Terror-Kloake bietet uns KEINE Orientierungsmöglichkeit !!!

    Wer überleben will: RAUS mit den links verseuchten NAZI-Volksempfängern aus der Privatsphäre. Der Fernsehschrank im Wohnzimmer ist der Vertrauen-erschleichende und links-radikal indoktrinierende „Schrein des Bösen“ schon immer gewesen !!!

    Der Kampf GEGEN links ist oberste Bürgerpflicht und der Kampf GEGEN die linken Volks-MÖRDER muss auf ALLEN Gesellschaftsebenen geführt werden.

    JEDER Einzelne kann für sich etwas gegen links tun bis das Leben uns alle zusammenführt, denn jedem muss klar sein, dass die Liste der linken Gräueltaten und linker Grausamkeiten noch gar nicht so richtig angefangen hat !!!

    Es gibt also noch sehr sehr viel zu verlieren und unsere TOD-Feinde, die linken Volks-MÖRDER sind nur sehr, sehr wenige. Nur weil die linken Volks-MÖRDER mit Hilfe der verfluchten NAZI-Gewerkschaften einige Schlüsselpositionen ergaunert haben und da heraus-stinken, nur deswegen wirken diese linken Volks-MÖRDER so ekelerregend muffig und präsent !!!
    .
    :
    „Die Zeit läuft“ !!!
    .

    Deutschland GEGEN die linken Volks-MÖRDER !!!

    Europa GEGEN die linken Massen-MÖRDER !!!

    WELT gegen die linken Serinen-MÖRDER !!!

    ALLE gegen links !!!
    .
    .
    .

  45. 45

    was recht ist soll recht bleiben!

    immerhin sind viel jobs erzeugt worden. Und werden noch erzeugt:

    100.000 sozialarbeiter
    50.000 securitys

    dazu kommen demnächst:
    10.000 IT-hackerabwehrarbeitsplätze, die logisch nur von spezialkräften aus dem nahen osten und nordafrika besetzt werden sollten.

    Und hier und da noch ein paar tausend aufpasser und Pflegekräfte

    Die bezahlen alle steuern. Da diese geklauten steuergelder auf der ganzen welt verteilt werden, ist das schon weltwirtschaftlich sinnvoll.

    Und das schöne ist:
    es kostet dem deutschmichel steuerzahler kein pfennig. Das zahlt alles der staat!

    😉

  46. 46

    Mutti leuchtet uns auf unserem Weg, sie zeigt wo es langgehen soll.
    Wir sollten dankbar sein, ihr helfen und sie an die Laterne heben, von oben leuchtet es sich besser.

  47. 47

    @ bronson 39#

    ???
    🙁
    Ja, was soll ich dazu sagen.
    Nixgutt.
    Brauch nix fan, brauch Urlaabvatreetung. 😉

    Besser für Blog, wenn fans alle mitschreiben….

    Schönes Wochenende. Am Montag wieder Dienstantritt. 😉

  48. Adolf Breitmeier
    Freitag, 6. Mai 2016 20:50
    48

    Lieber Bronson! Nicht aufgeben, mitmachen. Jeder Gedanke hier ist wichtig – und hält die ,,Truppe“ zusammen. Sicher, man kann nicht zu jeder Sache etwas sagen – oder es ist schon alles gesagt, aber machen sie weiter mit, wenn es sich irgendwie machen läßt. Mit freundlichen Grüßen

  49. 49

    Hach, Andrea, hast Du aber fein geschrieben.
    Unsere Mutti wird uns -ganz bestimmt gewiss – zu lichten Höhen führen.
    Für den absolut unwahrscheinlichen Fall, dass Merkels Plan schief geht, sollten wir Kritiker schon mal eine Liste in petto haben mit Leuten darauf, welche die entstandenen horrenden Schäden durch schwere Arbeit wieder egalisieren! Nur dies schafft bleibende Überzeugungen, Diskussionen sind nutzlos.Ein ebenfalls schwergewichtiges Element sind stark reduzierte Pensionszahlungen an die Verursacher. Wovon sollten die auch gezahlt werden, die haben doch diese Gelder längst vergeigt.

  50. 50

    @ Klabautermann Nr. 16
    Habe heute gehört, dass der Straftäter aber bald
    abgeschoben wird.
    Da Sie immer so schöne Witze erzählen:

    Wissen Sie, wie eine halbe Viagra-Tablette aussieht ?
    Nein ? Ach, Sie nehmen also auch immer eine Ganze !

  51. schwabenland-heimatland
    Samstag, 7. Mai 2016 0:30
    51

    @ cajus pupus Nr. 37
    Zitat: Brexit: Was passiert, wenn die Briten „Bye“ sagen?

    So wie es aktuell neu aussieht, werden die Briten nicht Nein sagen! David Cameron hat doch nur bei der EU geblufft.Ich kann mir sonst nicht erklären, wieso ausgerechnet London, eine europäische Millionenstadt wo schon das Islamchaos live existiert,ja sogar zuhause ist, den ersten muslimischen Bürgermeister wählt? In der akteullen BILD hält er schon mal ein Schild hoch mit der Aufschrift“Refugee Wellcome“.
    Merkel hat also mit seiner Person in Amt und Würden einen direkten Verbündeten dazugewonnen. Und… logisch- wahrscheinlich alle Islamangehörige Londons und auch ausserhalb werden schon mal für ihn und beim Referendum im Juni für den Verbleib in der EU voten. Denn, da gibt es weiter die Wellcome Finanzierungs-Fleischtöpfe für Flüchtlinge und die es werden wollen. Von der EU Technokraten Junker, Schultz&Co- ihrer Endlos-Islamtoleranz- allen nichts kapierenden linken Flüchtingsbefürwortern schon großzüglig angerichtet.Man sägt sich ja nicht den eigenen Ast ab der unter mysteriösen Umständen gerade unter dem Halbmond gewachsen ist. siehe:

    http://www.bild.de/politik/ausland/london/erster-muslimischer-buergermeister-in-london-45701608.bild.html

    Ich dachte, nach Birmingham und Co. und allen bisherigen Islamskandalen in England hätten die Briten dazugelernt.Leider genausowenig wie die Deutschen Gutmenschen und Islamversteher – owohl NUll Ahnung!
    Da passt doch die 2. Meldung des Tages :Volker Kauder“Muslime gehören zu Deutschland – der Islam nicht“! Der nächste Wahnsinn.
    http://www.focus.de/politik/deutschland/integrationsdebatte-kauder-muslime-gehoeren-zu-deutschland-der-islam-jedoch-nicht_id_5502468.html

    Und über Sadiq Khan -sicherlich von allen Londoner Muslimen gewählt, somit schon mal der Vorgeschmack für Deutschlands zukünftige, asymetrisch verschobenen politischen Verhältnisse (!) gibt es bereits eine Unmenge Videos über seine seltsamen islamischen Umtriebe. Welche Pschodelic Droge hat Europa geraucht?

    https://www.youtube.com/watch?v=CYGqtc2nVfM

  52. 52

    Das ist nicht mehr funny. Diese Frau sollte sofort abgeurteilt und an den nachesten Baum aufgeknuepft werden, und so ihre Vasallen. Dieses Miststueck hat Millionen Menschen Unglueck gebracht. Sie ist der Teufel in menchslicher Gestalt.Und sie ist immer noch in Power. Wie ist das moeglich!!!
    Hier nochmal eine Information, der Moslimscheissdreck hat in 1400 Jahren 280 Millionen Menschen umgebracht, wird das wohl so weitergehen in
    Europa????

  53. Ministerium_der_Angst
    Samstag, 7. Mai 2016 3:24
    53

    „Türken stellen größte Gruppe der Asylberechtigten“:
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article155097517/Tuerken-stellen-groesste-Gruppe-der-Asylberechtigten.html
    – – –

    Erdogan droht Europa: Wenn keine Visafreiheit für Türken, setzt er alle Flüchtlinge in der Türkei in Busse und lädt sie erst an der griechischen Grenze ab.

    Und Europa hat keinen einzigen Politiker, der darauf sofort sagen würde:
    „Dann setzen wir die 20-30 Mio. Türken aus ganz Westeuropa in Busse und bringen sie binnen 48 Stunden an die Türkische Grenze. Nach Ausbürgerung auch die früher bereits eigebürgerten Pass-Deutschen mit türkischen Migrationshintergrund – die haben alle sowieso zwei Pässe.“
    – – –

    Und London hat jetzt erstmals in seiner Geschichte einen mohammedanischen Bürgermeister – toll!
    Da sieht man am besten, wozu es hinführt, wenn man Muselmanen ins Land hereinlässt und einbürgert. In Deutschland erwarten uns solche Extreme bereits in 19 Jahren, eher aber noch früher (ist ja auch lange genug vorbereitet worden):

    „Die CDU sucht einen türkischstämmigen Kanzler“
    Generalsekretär Tauber ermuntert Migranten auf der Integrationskonferenz der CDU zur Parteikarriere. Die Kanzlerin macht Mut gegen Ressentiments:
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article133557923/Die-CDU-sucht-einen-tuerkischstaemmigen-Kanzler.html

    „Schäuble: Türkischstämmiger Kanzler denkbar“
    Cem Özdemir ist der erste Parteichef Deutschlands mit türkischer Abstammung. Ein politisches Signal dafür, dass sich auch auf andere Ämter der hohen Politik auswirken könnte:
    http://www.news.de/politik/726546900/tuerkischstaemmiger-kanzler-denkbar/1/

    Schäuble: „Türkischstämmiger Kanzler vorstellbar“:
    http://www.rp-online.de/politik/deutschland/tuerkischstaemmiger-kanzler-vorstellbar-aid-1.2302260

    „Auch Schäuble will türkischstämmigen Kanzler“:
    http://www.pi-news.net/2008/11/auch-schaeuble-will-tuerkischstaemmigen-kanzler/

    „Deutschland hat fertig…“:
    https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2014/10/23/deutschland-hat-fertig/
    – – –

    Und heute hat der Papst dem Ganzen die Krone aufesetzt und in Aachen seine massive Unterstützung der Islamisierung Europas im Tausch gegen eine Medaille kundgetan.

    Diese Kirche ist nicht mehr die Kirche Jesu. Selbst Jesus missionierte und ließ seine Apostel für seine Lehre werben – heute missioniert sein „irdischer Stellvertreter“ für eine andere, fremde und obendrein dem Christentum feindliche „Religion“. Dieser Papst kann keinen Christen mehr vertreten. – Diese Kirche nann man nur noch verlassen.

  54. 54

    „Verbrennt das Mädchen“ – Gemeinde beschließt Mord in Pakistan

    http://web.de/magazine/panorama/verbrennt-maedchen-gemeinde-beschliesst-mord-pakistan-31537804

    Und wer will nicht dass so was bestraft wird.
    Die verfluchte Imanerei.
    Diese abartigen Monster kennen ihren „Heiligen“ Kuran sowie das Handeln ihres Propheten und wollen das Morden.
    Und hier kriechen die Kirchen mit der Imanerei ins Bett.

    Was ein widerlicher abartiger Abschaum!
    Ekelhaft!

  55. 55

    Merkel und die Kirchen holen so was wie in meinem vorherigen Post in Land.

    Ich hoffe die werden zur Rechenschaft gezogen.
    Diesmal auch die Kirchen, diese Schlangen schleichen sich immer da raus!!!!

  56. 56

    Schön, dass es nur Kriege und Elend braucht um die Weltwirtschaft zu beleben.
    Endlich wissen wir wie das geht! 🙁

    Mein Gott wer zieht diese Wahnsinnig gewordenen aus dem Verkehr?

  57. 57

    Ministerium_der Angst

    Erdogan kann doch machen was er will ,hat er doch die US-Regierung hinter sich .
    Die EU-Diktatoren sind auch die Handlanger der USA .
    Merkel und Erdogan sind doch Freunde im Geiste und die ganze CDU ist verkorkst,die hält diese Frau nicht auf . Kauder der die Muslimen zu Deutschland gehört erklärt ,Schäuble ….und so weiter .

    Aber am schlimmsten sind die Europäischen Generäle die dieser Umvolkerung und Islamisierung ruhig zuschauen ,zuschauen wie ihre Völker unterwandert werden und von der Politik verraten werden .

    Nein ,ich werde das nie verstehen . Ich frage mich heute für wenn diese Generäle und Soldaten denn Eid geleistet haben ?
    Für den Schutz ihrer Völker bestimmt nicht ….Alles Schall und Rauch

  58. 58

    @ Ministerium_der_Angst 53#

    Erdogan droht Europa: Wenn keine Visafreiheit für Türken, setzt er alle Flüchtlinge in der Türkei in Busse und lädt sie erst an der griechischen Grenze ab.

    Und Europa hat keinen einzigen Politiker, der darauf sofort sagen würde:
    „Dann setzen wir die 20-30 Mio. Türken aus ganz Westeuropa in Busse und bringen sie binnen 48 Stunden an die Türkische Grenze. Nach Ausbürgerung auch die früher bereits eigebürgerten Pass-Deutschen mit türkischen Migrationshintergrund – die haben alle sowieso zwei Pässe.“

    ___________________________________________

    Meine Rede. Wenn die frech werden, einfach alle ausweisen!
    Basta.

    Übrigens, die zuvor angedachte Idee, daß wir von den Briten unterwandert und andie Wand gefahren würden, kann natürlich vor dem Hintergrund der Information, daß London seit gestern die Schlüssel an die Moslems übergeben hat, als richtig gewertet werden.

    Die Briten gibt es nicht mehr – sie heißen jetzt ebenfalls die Moslems.
    Also stimmt auch wieder der Eindruck, daß die Saudis hinter allem stecken…

    rein theoretisch natürlich… 😉

  59. 59

    Zitat aus Kurier zur Wahl in London – bringt die Sache knapp auf den Punkt:
    …“Damit war das Duell um die Stadt perfekt: Arm gegen reich, echter Brite gegen Einwanderersohn. Christ gegen Muslim. ..

    – und da das fast niemanden ernstlich schockiert, ja sogar überraschend viele gut finden, selbst alteingesessene Londoner, die seit zig Jahren mit Terror, massierten Sicherheitsvorkehrungen u. Schariavierteln leben müssen, viele Reiche, sogar Christen (v.a. der Papst), die West-Medien sowieso, greifen die spezifizierten Verschwörungstheorien zu kurz. Hier ist ja schon von einer alle westlichen Nationen und Kontinente übergreifende, kollektive u. selbst herbeigeführte Kulturauflösung zu sprechen – als ob sich sozi-islamisierte Aliens der Gehirne von Abermillionen Europäern u. Amerikanern bemächtigt hätten. Allmählich wirds echt unheimlich, ich geb @Eagle u. anderen hier recht: hier ist was noch Größeres, Ernsthafteres am Walten – man möchte schon bald ein endzeitliches globales Teufelswerk vermuten, um sich das alles noch „rationell“ erklären zu können. Solch einen gleichgeschalteten, über viele Nationen verteilten Massenwahnsinn könnte es unter noch halbwegs freiheitlichen Bedingungen gar nicht geben?!
    Leben wir womöglich doch in einer apokalyptischen Zeit – während uns die Mächtigen u. Enflussreichen den Anbruch einer neuen Mix-Cultur-One-World-Superordnung, das Erscheinen einer epochalen humangeschichtlichen „Morgenröte“ oktroieren, ohne zu ahnen, dass sie allesamt(!!) selbst nur Verführte u. Manipulierte einer dunklen Großmacht sind? Klingt ziemlich nach abgedrehter Science-Fiction – aber die allermeisten Prophezeiungen des alten Testaments haben sich erstaunlichweise fast zur Gänze erfüllt. Warum sollte Johannes als Einziger nur „Seemannsgarn“ gesponnen haben?
    Ich formuliere das bewusst als Frage – mehr als spekulieren kann man da ja (noch) nicht…

  60. 60

    Wie ich schon so oft geschrieben habe . Die CDU ist von den Grauen Wölfen unterwandert . Die Ultranationalisten Türkischen Extremisten .

    Ihr Handzeichen kennt man ja .

    Auch auf europenews :“ Merkels Verbündete sind die Grauen Wölfe in Deutschland “
    https://de.europenwes.dk

    Schäuble ist auch einer der Freunde der Grauen Wölfe ……

    Haben die Japaner vom US-Imperium langsam die Schnauze voll ?
    http://www.krisenfrei.de

    Eine Gutmenschin packt aus :
    https://m.facebook.com/notes/drangelika-dominque-seibel-das-mass-ist-voll/1097192700323057

    Die Frau Seibel glaubt aber immer noch an die lieben Muslimen ……

  61. 61

    @ Kreuzotter 59#

    Ich halte das für einen sehr wichtigen Punkt.

    Die unmittelbare als echt gefühlte Wahrnehmung, daß etwas ANDERES wirkt, was genau auch immer.

    Global werden so die Chemtrails gemanaged.
    Wie? Das hat diese Bürgerinitiative hier sehr gut recherchiert, wobei auch hier zu lesen ist, daß die Emirate eine herausragende Stellung bei der Bereitstellung des Aeroplane equipments spielen.

    http://www.sauberer-himmel.de/

    Global könnten auch diverse Geheimbünde, Freimarer etc. zusammenarbeiten, ohne internen ideologischen Querelen zum Opfer zu fallen; man komme mir aber jetzt nicht mit der jüdischen Weltverschwörung.

    Dazu hat dieser nicht dumme Adventistenmensch eine Menge Hintergrundwissen in Vorträgen geliefert.
    Er wurde inzwischen ebenfalls wegen „Volksverhetzung“ gesperrt.
    (!)
    Ich teile NICHT seine religiösen Vorstellungen, aber seine saubere wissenschaftliche Grundlagenarbeit ist sehr wertvoll.
    Er hat enorm recherchiert, nach seinen Aussagen ist die aktuelle Handlungsweise des amtierenen Papstens zum Beispiel detailliert vorhergesagt worden und auch genau begründet worden.

    Man kann dazu denken, was man will, aber immerhin legt er eine Fülle von Informationen in sehr dichter Form vor, die man sonst nirgendwo findet.

    https://www.youtube.com/watch?v=CH4zvKO3uBA
    Dr. Walter Veith – Die letzten Ereignisse vor dem letzten Papst – Auf der Zielgeraden zur NWO

    Da ich die Vorträge alle kenne, hat es bei mir dann ebenso schnell geschaltet, als ich das vom Papst gehört hatte, wie damals mit den Gegendemonstranten bei der Demo für alle, dieser quietschbunte infertile Pornohaufen, der sich für modern und liberal hält.

    In Veiths Exegese spielt die Johannes-Offenbarung jedenfalls auch eine zentrale Rolle.
    Dieser Mann ist auch geschichtlich enorm fundiert. Er belegt seine Darstellungen stets mit Zitaten von Personen aus religiösen und politischen Kreisen.

    Es ist kein Sektengewäsch oder Ideologieblabla; höchstens phasenweise, aber nicht im Fundament. Die Auslegungen und Schlußfolgerungen, die er für sich und seine Gemeinde zieht, würde ich nicht unbedingt teilen wollen.

    Aber: wo findet man sonst so differenzierte und klare Zusammenschauen? Korrekt. Nirgends. Man kann das auch zu Kenntnis nehmen, was er berichtet, und mit in die eigenen Erwägungen einbeziehen. Da wir im Dunkeln tappen, ist jede Kerze von Bedeutung.

    In Veiths Antikatholizismus liegt sein Motiv, sehr kritisch diesen Jesuiten-Club zu beäugen. Und Franziskus ist nun in der Tat prompt ein Jesuit und noch dazu ein europahassender, da Südamerika genuin ein Opfer der Kolonialausbeutung der spanischen Eroberer war. Wie Passend.

    Ich betone nochmals, daß mir dieser ganze Klerikalclub sowie das Amtskirchentum ebenso fern liegt, wie die 7-Tage Adventisten.
    Dennoch scheinen alle Darlegungen dieses Dr. Veith sich geradezu fatal exakt vor unseren Augen zu manifestieren.

    Veith legt auch die politische Rolle der Päpste in der Weltpolitik offen, was einem als Katholik aufgrund von Betriebsblindheit so nie zu Bewußtsein kommen kann.

    Dann noch die Rolle der ONE-World-Religion der nahen Zukunft.
    Alle Götter sind das gleiche und eigentlich der gleiche.

    https://www.youtube.com/watch?v=jq8aipFBVJA
    NWO : PAPST BETET FÜR EINE EINE WELT RELIGION

    https://www.youtube.com/watch?v=eRyRkuaUBTs
    Papst und der Schwur der Jesuiten

    https://www.youtube.com/watch?v=x5TZv6sN9T4
    Prof. Dr. Walter Veith (OFF01) – Urheber und Autor der Offenbarung

    https://www.youtube.com/watch?v=fURGfIQ5Ujg
    DIE NEUE WELTORDNUNG DARF NICHT STATTFINDEN (BITTE VERBREITEN!!!)

    Ich glaube auch hier nicht an die Richtigkeit der Aussage, daß der Mensch als einziges Lebewesen NICHT nach einem harmonischen Leben mit seiner natürlichen Umgebung strebe.
    Das tut er sehr wohl!!!!

    Millionen von Menschen sind friedlich, sie respektieren die Natur, sie gehen nachhaltig und traditionell mit ihr um und halten sich wirtschaftlich und instiktiv in der ausgeglichenen Mitte mit ihrer Umgebung. Ich sehe nur eine kleine Gruppe von interglobalen Raubrittern, wie Monsanto und co. die all die Gesetzen von der symbiotischen Lebensführung mit der Mutter Erde außer Kraft setzen.

    Sollte es also so sein, daß wir von einem Club von Satanisten terrorisiert werden, so ist es die vorrangigste Aufgabe, diesen die Stirn zu bieten und sie aus ihren Löchern hervorzuzerren und sie einzeln und nacheinander ihrer endgültigen Strafe zuzufühen. Auch wenn sie von mir aus Aliens sein sollten. Sie fürchten uns, das beweisen sie durch das geheime Agieren. Jemand, der fürchtet, ist vernichtbar.

    Diese sehr schwere Aufgabe können wir nur als Menschen, die guten Willens sind, gemeinsam angehen. Wir sind die Mehrheit; das Zauberwort heißt: gemeinsam. Nicht gegen einander.

    https://www.youtube.com/watch?v=gJELz0nrBmA
    The New World Order Teil 2 Die Eine Weltreligion

    https://www.youtube.com/watch?v=vam9clbXzTQ
    NWO Globale Ordnung und die Einheitsreligion „Bahai“

    Und es wird unsere vorrangige Aufgabe sein, diejenigen, die entscheiden und die nicht gewählt sind, aus ihren Löchern hervorzuzerren und sie ihrer vorgesehen Strafe endgültig zuzufühen.

    Wie wir sie erkennen können?
    Sehr einfach. Ein altes Sprichwort enthält die Antwort auf diese Frage:

    „Wenn man dem Teufel auf den Schwanz tritt, quietscht er.“

    Immer wenn irrsinige, unverhältnismäßige und schreckenverbreitende Reaktionen auf eine Handlung oder Aussage folgen, dann haben wir einen am Wickel.

    🙂

    Es gibt viel zu tun, packen wirs an.

    https://www.youtube.com/watch?v=CMut6aY7BCI
    Esso Werbung

  62. 62

    @ Anita 60#

    Richtig, die CDU ist unterwandert, auch von grauen Wölfen.
    Diese sind aber WER?
    Diese Truppe ist nichts anderes als der Sturmtrupp und die Einsatztruppe für dreckige Geschäfte und Durchsetzung NWO-muslimischer Interessen, falls es Widerstände gibt.

    Die Freimaurer beispeilsweise haben auch eine Islamabteilung.
    Diese hirntoten Idioten von den grauen Wölfen, die sich für sehr schlau halten, haben nicht annähernd genug Grips, um so koordiniert und wirungsvoll zu sein, wie sie es leider sind.

    Also werden sie geführt. Der Islam ist DIE Religionsform, die auf Führer steht. Mehr als jede andere. Sie reißen sich ja geradezu darum, sich für irgendwen oder was aufspießen zu lassen oder in tausend Stücke zu sprengen.

    http://endzeitbotschaft.de/2010/08/hochste-freimaurer-loge-shriners.html

    https://de.wikipedia.org/wiki/Shriners

    Nun, wir wissen ja inzwischen, was wir von deren Vorstellung von Wohltätigkeit zu halten haben.

    die Muslimbrüder sind ebenfalls Teil dieser Ordensverschwurbelung.
    Hamed, also auch ein Gesandter?

    http://www.shadowiki.de/Schwarze_Loge

    http://freimaurer-wiki.de/index.php/Afrika

    Unter diesen Gesichtspunkten ist es jedenfalls immer richtig, die Ausbreitung von Moscheen in Europa zu stoppen und den politischen Islam-Verbänden aus diesen Kreisen die Zähne zu ziehen.

    Wie sie aufjaulen, die Wölfleins, das sieht man ja sehr deutlich, wenn man ihre Moscheepläne durchkreuzt…. soooooooooo mächtig können sie nicht sein.

    Also: weiter so, Höcke stärken, AfD wählen, der Partei beitreten, Moslems in Europa den Hahn zudrehen. EU-Pläne durchkreuzen, Strache und EFN stärken, deren Politiker wählen, europaweit. Le Pen wählen. Und die Visafreiheit für die Turks beukottieren.
    Turks, ihr gehört einfach nicht hier her, seht das endlich ein.

    Den Briten müssen wir wohl eher helfen, als sie fürchten.
    Die sind fest in der Hand der Islamfraktion. Also, alle britisch-patriotischen Strömungen stärken, Pegida loben und unterstützen.

    Weiter machen.
    Was bleibt uns sonst anderes.

  63. 63

    Tlouis1691
    Freitag, 6. Mai 2016 19:59

    Es geht in Warheit nur um ETHNOFORMING also um Umvolkung!! Und das selbe soll auch in Japan passieren. Aber die Japaner verschliessen sich vor einer solchen Entwicklung!! Und das ist Vollkommen Richtig.
    ————————-

    Genau! Ethnoforming trifft den Nagel auf den Kopf! Ethnische Vermischung wird in allen Medien und speziell von Hollywood lautstark propagiert. Es soll eine negroide Mischrasse geschafften werden, mit einem IQ um die 90. Leicht steuerbar, zu dumm und apathisch um die Pläne der Mächtigen zu durchschauen aber gerade noch mit ausreichender Intelligenz um zu arbeiten und lebenslang zu schuften.

    Es ist auffallend mit welcher Bereitwilligkeit heute Bildungsstandards immer tiefer abgesenkt werden um die Bevölkerung an das geistige Niveau der neuen „Bereicherer“ anzupassen.

  64. 64

    @ Beetlejiuce 63#

    Ethnoforming trifft das schon.
    Aber:

    Das mit dem Durchschnitts IQ, der offenbar angestrebt sein soll, das funktioniert so nicht.
    Die Natur und die empirischen Erfahrungen lehren ein Anderes.

    Viel mehr glaube ich, daß der Zusammenhalt der einzelnen Volksgruppen und Stämme auf diese Weise, durch Vermischung und Vereinheitlichung, entfernt werden soll.
    Das würde auch 100%tig funktionieren.

    Irgendwann erinnert sich niemand mehr, woher er kam.
    Wozu er gehört und für wen er eintreten sollte.

    Dann regieren nur noch Ideologien und die sind austauschbar. Je nach Bedarf.

    Die Intelligenz kann man durch Vermischung nicht stringent wegzüchten. Das ist biologisch und nach den Mendel´schen Gesetzen beurteilt leider Unsinn.

    Die genetisch verankerten Begabungen und Stärken sowie Schwächen etc. fallen mosaikhaft an, durchlaufen auch Spontanmutationen, tauchen oft Generationen später unvermittelt wieder auf und sind auch mit heutigem Genetikwissen nicht klar berechenbar.

    Da würden die im Dunkeln tappen und viele blaue Wunder erleben und auch solche dabei, mit denen sie nie rechnen würden.

    Aber das FEHLEN des Gruppenbezugs, das ist ein K.O.-Kriterium für die Gruppenpsychologie.

    Volk ist der Feindbegriff, nicht Intelligenz.

    Im Durchschauen von Fremdsteuerung ist macher Afro dem DurchschnittsGuti in Deutschland haushoch überlegen.
    Die meisten Afrikaner und Araber sind ziemlich schnell in ihrer Auffassung und helle.
    Wären die Araber nicht durch den Steinzeitbrachial-Islam gebremst, sie stünden auch weltwirtschaftlich ganz wo anders.

    Ich sehe vielmehr, daß die geistige Verflachung durch Smartphones, die Gepfogenheit, sich nur mehr in Kurznachrichten per SMS zu verständigen, die beschissene Beschulung, die sich breit gemacht hat, das Nichtfördern von Bücherlesen, die Tabuisierung von Diskussionen, Denkverbote und Psychoterror, Sexualisierung der Gesellschaft, Primitivisierung der Gesellschaft, Isolation vor den Bildschirmen, Gehirnwäsche und Massenmanipulation, sowie völlig verblödende Sendungen im TV die Senkung des IQ in die gewünschte Richtung bereits perfekt erledigt haben.

    Inzwischen sind Sandy und Mandy dermaßen dämlich, daß wir keinerlei Umzüchtung mehr brauchen, die deren IQ noch weiter senkt, denn so wie sie argumentieren sind sie schon am unteren Rand der Überlebensfähigkeit gelandet.

    http://image.stern.de/6437008/16×9-1200-675/407cfd0c9a83fe935cf201de6845a1a0/mj/refugees-welcome.jpg

  65. 65

    @ Reiner Schöne 1.
    Das war auch mein erster Gedanke, weil es ganau so ist und es wird uns mal wieder (wahrscheinlich mit Erfolg) als Belebung „der Weltwirtschaft“ verkauft, wieviele Wähler das wohl wieder bringt.

    Kohl fing damit ja schon an, dafür wurde er „ausgebildet“, Steuergeld über „Mittel und Wege“ (über nötige Produkte, die vorher nicht benötigt wurden) den meistens Großkonzernen und sich selber in die Tasche gespült wurde und heute noch spült.
    Großes Beispiel, das Geld vom Staat, hahaha wohl eher vom Steuerzahler, über die Zuzahlung beim Neukauf eines Autos um in die Taschen der Autofirmen zu spülen.
    Wieder ein Beispiel für wie Dumm man die Deutschen verkaufen kann, und muß bei den Möglichkeiten.

    @ schwabenland-heimatland 3.
    „Deutschlands Politiker inklusive die Justiz sind verrückt geworden. Was ist nur aus unserem Land geworden?!“
    Das was wir immer und immer wieder zulassen.
    Einfach mal ernsthaft hier nachschauen, es entspricht den Tatsachen:
    https://newstopaktuell.wordpress.com/
    Einzig und alleine weil wir es zulassen, und wir wollen doch das Volk sein, oder!?

    @ Klabautermann 27.
    Bis dahin wird aus den sieben Negern 700 000 und mehr nackte …
    Bevor die AfD was tun kann, wenn sie was tun will, ist der Käs gegessen.

    @ MartinP 40.
    Naja, das dürften höchstens 100 000 „Männer“ sein, die 40Mio sind nur dann Männer, wenn es gegen den deutschen Nachbarn geht.
    Die Abgeordneten, Polizei etc., existieren nur wegen der Obrigkeitshörigkeit und Untertänigkeit und gehen dabei über Leichen um ihre Macht nicht zu verlieren.
    Einfach mal ernsthaft und mit natürlicher Logik:
    https://newstopaktuell.wordpress.com/
    nachschlagen, ich kann aus eigener Erfahrung einiges beisteuern und belegen.

    @ Adolf Breitmeier 48.
    Sehe ich genau so.
    Trotzdem muß und wird (vielleicht, wenn es nicht viel zu spät ist) was getan werden bevor die vielen Feuer nicht mehr unter Kontrolle zu bringen sind und das ist bei einigen schon der Fall.

    @ topaz 50.
    Da fällt mir spontan ein Witz ein, mann sollte aber nicht beleidigt sein.
    Wer weiß was auf dem Rand eines Kondoms steht?
    Na, mußte ihn wohl noch niemand so weit abrollen.

    @ schwabenland-heimatland 51.
    Wie kann es zu sowas kommen?
    Genau, weil keiner was dagegen unternimmt, und schon gar nicht adöquat tut!!!

    @ Jeanie 52.
    Siehe London bei 51.
    Es ist schon weiter fortgeschritten wie fast jeder glaubt, und wir das Volk unter 159 anderen Völkern in diesem Land machen höchstens in die Hose.

    Die Welt lacht schon längst über uns, seit Jahrzehnten und das immer heftiger und lauter.
    Wann haben viele, nicht nur ich, schon verlangt diese Bande, alleine macht da niemand was, vom Fleck weg in den Kerker zu werfen, jetzt haben wir den Salat und Menschenrechte für uns gibt es einfach nicht, die gab es seit Kriegsende nie?!
    Wir werden von mal zu mal verarscht/mehr verarscht und glauben darüber mal Reden zu müssen, die Reden nicht, die machen erst und erzählen uns dann was vom Pferd.

    Ihr könnt ruhig abwarten bis euch Steine um die Ohren fliegen, da hilft beim Spazierengehen auch kein rennen mehr und es zeigt sich wer die Dummen sind.
    Uns muß erst ein paar Steine um die Ohren fliegen, bevor bemerkt wird, daß das das Ende ist/das da überhaupt was falsch läuft! 😉

  66. 66

    Es ist bemerkenswert, zu welchem Schluß Trump und die New York Times bezüglich Merkels Geisteszustand gekommen sind. Normalerweise redet niemand so über den Regierungschef einer befreundeten Nation.
    Ich neige zu einer ähnlichen Sicht.

    Ist Merkel also wahnsinnig? Nicht notwendigerweise, sie handelt vielleicht aus ihre Sicht logisch und konsequent, um ihre Ziele zu erreichen. Die Wahnsinnsvermutung entsteht, weil man ihre Ziele weder kennt noch versteht oder billigt.

    Für mich gibt es zwei Möglichkeiten.
    Merkel ist abgrundtief böse, die Reinkarnation des Teufels, sie will zerstören um der Zerstörung willen. Dabei sieht sie sich nicht als Teufel, sondern als Gott.
    Oder sie hat während ihres jahrelangen Machtaufbaus zunehmend die Wahrnehmungfähigkeit für die Realität verloren, einhergehend mit inzwischen völliger Unbelehrbarkeit; auch hier blitzt wieder das Gottgefühl durch. Infolge dessen glaubt sie, jeden noch so großen Unsinn verzapfen zu können, ohne daß jemand Konsequenzen zieht und handelt. Das ist typisch für Diktatoren. Seehofer hat sie gelehrt, daß sie machen kann, was sie will. Seine Drohungen bleiben regelmäßig folgenlos.

    Hochverehrte Frau Bundeskanzlerin!
    Sie haben unter Gottes Führung unermeßlich viel Gutes für mein Land getan. Sie haben wie niemand sonst auf der Welt unmenschlich hart gearbeitet. Jetzt ist es an der Zeit, sich zur Ruhe zu setzen, das haben Sie mehr als verdient. Wie Sie wissen, ist in Chile gerade ein historisch geadeltes Haus freigeworden. Ziehen Sie dort ein, bevor es zu spät ist und der Lauf der Dinge sein Recht fordert.
    Mit vorzüglichster Hochachtung
    Ihr ewig treu ergebener Untertan
    Onkel Dapte

  67. 67

    dass pastorentochter von Kasners gnaden merkel nicht ganz dicht im kopf ist, ist hinlänglich bekannt und bedarf keiner diskussion mehr

    es muss jetzt einfach dafür gesorgt werden dass sie aus der deutschen landschaft verschwindet

  68. 68

    Caesarenwahn!
    Caligula, Nero und Commodus lassen grüßen.

  69. 69

    Tageskommentar v. 07.05.2016 – Michael Winkler-Blog

    Die Türkei hat keine Lust, ihre Antiterror-Gesetze zu ändern, bloß weil die EU das als Voraussetzung für die Visafreiheit fordert. Der großprächtige Padischah hat der EU empfohlen: „Wir gehen unseren Weg, geh Du Deinen!“ Besagte Gesetze regeln in der Türkei, wer ein Terrorist ist und wer nicht. Das ist vergleichbar mit den merkeldeutschen Gesetzen, was freie Meinungsäußerung ist und was nicht. In beiden Ländern wandern Personen, die das Falsche sagen, dafür ins Gefängnis.

    In der Nähe der türkischen Grenze wurde innerhalb Syriens ein Flüchtlingslager bombardiert. Mindestens 28 Menschen sind dabei umgekommen, darunter Frauen und Kinder. Die gute Nachricht dabei ist: die Israelis sind daran absolut unschuldig. Kein Flugzeug der Israeli Doomsday Forces war auch nur in der Nähe. Ich halte es mit der Ehrlichkeit, und wenn die jüdische Armee tatsächlich unschuldig ist, muß das klar und offen gesagt werden. Bei der US-Airforce bin ich mir nicht so sicher. Die haben schließlich immer Zivilisten bombardiert, wenn sie loslegen durften, ob im Zweiten Weltkrieg, über Korea, Vietnam, Afghanistan oder dem Irak. Da hält Syrien die nicht ab, alten Gewohnheiten zu frönen.

    Papst Franziskus darf sich nun zur Elite derjenigen zählen, die Europa am meisten geschadet haben. Zu diesem Zweck wird der Aachener Karlspreis verliehen, und genau den hat er bekommen. Der alte Mann in Rom bedankte sich mit einem Feuerwerk rhetorischer Fragen: „Was ist los mit dir, humanistisches Europa, du Verfechterin der Menschenrechte, der Demokratie und der Freiheit? Was ist los mit dir, Europa, du Heimat von Dichtern, Philosophen, Künstlern, Musikern, Literaten? Was ist los mit dir, Europa, du Mutter von Völkern und Nationen, Mutter großer Männer und Frauen, die die Würde ihrer Brüder und Schwestern zu verteidigen und dafür ihr Leben hinzugeben wußten?“ Die Antwort darauf ist ganz einfach: Dieses großartige Europa wurde von den Regierungen seiner Völker verraten, wurde aufgegeben aus falscher Toleranz, mit Fremdvölkern bis zur Unkenntlichkeit zugeschüttet. Dieses großartige Europa wurde mit Weltkriegen überzogen, systematisch zerstört und einer unsäglichen Fremdbestimmung unterworfen. Das alles kann der Papst bei Coudenhove-Kalergi nachlesen, bei Hooton, Kaufmann und Morgenthau. Wobei es bestimmt Zufall ist, daß diese Herrschaften allesamt Juden und Zionisten gewesen sind.

    Wie weit Europa gekommen ist, zeigt die aktuelle Kommunalwahl in London. Da dürfte ein Moslem mit dem urbritischen Namen Sadiq Khan der neue Bürgermeister werden. Mit dem 45-jährigen Politiker pakistanischer Abstammung könnte erstmals eine europäische Metropole von einem Moslem regiert werden. In Umfragen lag er deutlich vor dem konservativen Zac Goldsmith – ebenfalls ein urbritischer Name, der auf den mosaischen Glauben seines Trägers hinweist. Da freuen wir uns doch auf eine Zukunft des einst christlichen Abendlandes als Wurmfortsatz des muselmanischen Orients.

    Margot Honecker ist tot. Sie ist in Santiago de Chile an Krebs gestorben, 22 Jahre nach ihrem Mann Erich. Margot Honecker war in Merkeldeutschland nicht besonders beliebt, über sie wurde in den Wahrheitsmedien sehr gerne hergezogen. Erich Honecker, als Baumeister und Aufrechterhalter der Mauer, verdanken wir es, daß wir 28 Jahre lang vor Leuten wie Angela Merkel und Joachim Gauck verschont geblieben sind. Er war eben trotz aller Fehler ein echter Patriot.

    http://www.michaelwinkler.de/Kommentar.html

  70. 70

    @ andrea #45

    Deine ironische Kommentare gefallen mir 😀

    Recht hast du, es wurden erst wegen der Flutlinge unzählige Arbeitsplätze geschaffen. Und alle können sich vor lauter Arbeit nicht mehr retten.

    Meistgefragte Berufe/Beschäftigungen:
    – Putzfrauen und -Männer
    – Psychologen
    – Sozialarbeiter
    – Security
    – Bauarbeiter
    – Möbelschreiner
    – Maler und Anstreicher
    – Elektriker
    – Anitär- u. Heizungsinstallateure
    – Beschäftigte im Lebensmittelbereich
    – pensionierte Lehrer
    – unzählige Ehrenamtliche
    – et cetera pp.

    (Ironie on) Die bisherigen DEUTSCHEN Arbeitslosen sind deswegen sicherlich alle in Brot und Arbeit (Ironie off).

  71. 71

    @ Jeanie #52

    Das ist nicht mehr funny. Diese Frau sollte sofort abgeurteilt und an den nachesten Baum aufgeknuepft werden, und so ihre Vasallen. Dieses Miststueck hat Millionen Menschen Unglueck gebracht. Sie ist der Teufel in menchslicher Gestalt.Und sie ist immer noch in Power. Wie ist das moeglich!!!

    Danke für Ihre Anteilnahme am Mordkomplott an uns Deutschen.
    Ich finde es sehr gut, daß sich Amerikaner, die deutscher Abstammung sind, sich für uns interessieren.
    Ich habe bei Wikipedia irgendwann gelesen, daß 80 % der Nordamerikaner deutscher Abstammung seien.

    Ihrem Kommentar kann ich vollstens zustimmen.

    Wir autochthone Deutsche begreifen nicht, WARUM sich dieses Miststück und ihr Kabinett hier noch immer ungebremst und vor allem ungehindert austoben kann.

    Etlichen von uns ist klar, WER im Hintergrund die Fäden zieht. Und warum es so läuft wie es läuft, es läuft alles nach Plan. Und dieser Plan ist schon vor etlichen Jahrhunderten kreiert worden.

    Wir wissen auch, daß wir seit 1945 unter transatlantischer Besatzung stehen, und daß wir deren Leibeigene sind. Bekanntlich ist die BRiD eine GmbH, auch alle Ämter und staatl. Institutionen.

  72. Stefan Kreißel
    Samstag, 7. Mai 2016 20:21
    72

    Die Frau ist schlicht und ergreifend wenig intelligent. Vermutlich hat sie niemals studiert und der angebliche Doktortitel hat ihr die Stasi verliehen. Deshalb hat sie keinerlei Hemmungen den größten Blödsinn von sich zu geben.

    Die Asylindustrie kann die Wirtschaft nicht ankurbeln, weil sie nur Steuergelder verbrennt und keinerlei volkswirtschaftlichen Mehrwert schafft.

  73. 73

    Nach meiner Einschätzung wird die Rolle eines deutschen Kanzlers fehlinterpretiert.
    Wesentlich ist, daß US Politik umgesetzt wird, deutsche Interessen scheren das Pentagon wenig.

    Beispielsweise läßt sich nur so erklären daß deutsche Regierungen sich immer abhören ließen! Das gilt auch fürs Merkel-Regime.
    In der Presse wurde damals (am Rande) erwähnt, daß es Handies mit entsprechender Verschlüsselungs – Software gibt, die in D. entwickelt wurden. Die Regierung Merkel hat deren Verwendung abgelehnt, angeblich zu umständlich!

    Der Friedensnobelpreisträger Obama hat übrigens anläßlich eines Vortrages vor US Soldaten in Ramstein, also auf deutschem Boden ausdrücklich darauf hingewiesen, daß Deutschland ein besetztes Land sei und er das gut finde!

    „Unsere“ Politik wird also nach angelsächsischem Gusto geführt. Das bedeutet, daß nach deren „guter Tradition“ besetzte Länder in ihren Grenzen so zugeschnitten werden, daß jeweils Teile bestimmter Nationen, Religionen oder Kulturen willkürlich zusammengefaßt werden. Der Grund ist strategischer Natur: Es erleichtert die Kontrolle, da bei Bedarf eine der Gruppen aufgeputscht wird was umgehende „Friedensmissionen“ erlaubt!
    Aus abgelsächsischer Sicht ist es äußerst unpassend, wenn weitgehend homogene Länder, wie z. B. Rußland, sich im Notfall nahezu geschlossen hinter der Staatsführung versammeln und partout keinen Anlaß zum Eingreifen geben wollen!
    Die Bildung nicht kompatibler Bevölkerungsgruppen ist also ein strategisches und kein ökonomisches Ziel!

  74. 74

    @bine
    Danke, ich bin deutscher Abstammung, lebe seit 30 Jahren hier in USA. Ich habe noch familie in Deutschland, Kinder und Enkelkinder, ich mache mir sehr grosse Sorgen um sie, diese Situation in D kostet mich schlaflosse Naechte. Dieses Merkelschwein sollte in der Versenkung verschwinden, oder gekoepft werden (Islam sharia) aber ich habe Bedenken diesesDrecksstueck wird weiterhin regieren. Das Problem ist der Schattengoverment, die zionistiche Finanzmaffia, USA Israel und die Bilderberger sind hinter dieser Drecks Strategie. Die geben einen einen Scheissdreck dafuer, nur ihre Agenta durchzuziehen. und Millionen Menschen den Untergang preizusgeben. Hoffe wie gesagt mitgehangen mitgefangen.Es wird Zeit die deutschen Staatsbuerger rebellieren gegen diese Drecksregierung.
    Die Moselms haben seit 1400 Jahren 280 Millionen Menschen ermordet und das morden wird weitergehn, oder wir werden diese GefaHR zugrunderichten.

  75. 75

    Der ISLAM ist faschistisch! Wie kann man einer faschistischen Organisation das Wort reden? Hochverrat!

    „Der Faschismus zeichnet sich vor allem durch folgende Merkmale aus: Er ist in hohem Maße antidemokratisch (gegen die Demokratie) und antikommunistisch (gegen den Kommunismus). An der Spitze einer faschistischen Bewegung steht immer ein Führer, der von „seinem” Volk verehrt oder sogar verklärt wird (Führerkult). Der einzelne Mensch im Volk aber zählt nichts; im Mittelpunkt der Politik steht vielmehr das vermeintliche Wohl der so genannten Volksgemeinschaft, hinter der alle Rechte, Wünsche und Bedürfnisse des Einzelnen zurückstehen. Eine faschistische Partei oder Bewegung herrscht alleine und diktatorisch (Einparteien-Staat) und versucht, alle Bereiche des Staates und der Gesellschaft vollständig zu durchdringen. Auch ein übersteigerter Nationalismus, die Hervorhebung des eigenen Volkes als etwas ganz Besonderes, gehört zu den Merkmalen des Faschismus. Außerdem schließt der Begriff Faschismus immer auch eine hohe Gewaltbereitschaft ein. Und schließlich zeichnen sich faschistische Bewegungen zumeist durch einen starken Willen zur Macht aus und scheuen nicht davor zurück, diese Macht mit Gewalt zu erringen. Als faschistisch wird nicht nur Mussolinis Diktatur in Italien bezeichnet, sondern auch alle nationalistischen Diktaturen und Einparteienstaaten, die in der Zeit zwischen den Weltkriegen entstanden.“

  76. 76

    @ Eagle #61 – super Links, sehr interessanter u. bedeutsamer Beitrag – besten Dank! Bin mir aber nicht sicher, ob sich der „Teufel“ von unsereins an seinen unzähligen Hörnern packen liesse?! Aber klein beigeben wäre weder aufrechte Demokraten- noch Christenart. Eine Zeit, wo jeder herausgefordert ist, um nicht seine Freiheit u. Würde zu verlieren!

  77. 77

    @ Onkel Dapte – ihrem Apell an Frau Merkel schliesse ich mich an, vor ein paar Jahren noch fand ich sie sogar erträglich gut. Aber ein abprupter Ruhestand könnte sich für alle Seiten nur positiv auswirken – ich mach mir echt große Sorgen, auch um dich, Angie!!

  78. 78

    @ Kreuzotter 76#

    vorerst würde es schon mal reichen, wenn wir ihm kräftig auf den Schwanz treten, wo immer wie können.
    Wenn er laut aufjault, dann hören das immer mehr Menschen und werden aufmerksam.
    Und die Jaulerei trägt auch nicht gerade zur Ausdehnung seiner Aura bei.

    Ja es wird ein schwereres Stück Arbeit werden, ihn bei den Hörnern zu packen.
    Eins würde vorerst schon genügen.
    Ist sein Arbeitsprinzip erst einmal demaskiert, geht es möglicherweise viel leichter, als man denkt….