Aufkleber: “Deutschland ist krank: Es hat Merkel”


Aufkleber für Außenbereich / Durchmesser 95 mm

10 Stück = 12 EUR inkl. Porto
20 Stück = 20 EUR inkl. Porto

Bestellung/Anfragen an:
info@hoos-medien.de


Kommentar von Ulrich Dittmann | 2016-01-22

Das Leiden Deutschlands wurde hier hervorragend diagnostiziert!

Diese Krankheit ist wie ein Krebsgeschwür und kann allein durch eine Total-Operation ausgemerzt werden. Bedauerlicherweise hat der Tumor schon andere Organe angesteckt/befallen – u. a. das „gabrielsche Fettgewebe“. Leider ist schon fast der ganze Staatskörper verseucht.- 

Der zwingend notwendig gewordene Eingriff sollte SPÄTESTENS bei den nächsten Wahlen vom Bürger durchgeführt werden.- Zu hoffen bleibt, dass der Patient Deutschland sich dann wieder erholt.-

Kommentar von A. Kropp | 2016-01-23

Spätestens seit Merkel – eigentlich schon vorher – Tür und Tor für die Islamische Invasion und für afrikanische Massen weit geöffnet hat, ist die deutsche Krankheit nicht mehr heilbar. Werden die Köpfe durch Scheinwahlen entfernt, wachsen gleichgesinnte nach. Das Immunsystem der Gesellschaft ist schon seit Jahrzehnten zusammengebrochen.

Die 68er, die diktatorisch-verlogene Zwangseinführung der EU, die zerstörung einer kerngesunden Währung (DM) oder Multikulti haben nicht erst mit Merkel, sondern schon mit ihren Vorgängern gezeigt, wie leicht Krankheitserreger in die Gehirne eindringen, ohne daß ein gesunder Menschenverstand sie behindert.

Das erste Hindernis für das Eindringen von Krankheitserregern ist die Fähigkeit, schädliche Erreger zu erkennen. Schon daran scheitert es (siehe sog. Grüne oder FDJ-Sekretärin mit DDR-Karriere im Kanzleram), ganz zu schweigen vom anschließenden Widerstand der Gesellschaft, wenn die schädliche Entwicklung offensichtlich wird. 

Dennoch bleibt ein weites Feld für jene, die noch über ein Immunsystem verfügen und es erhalten wollen – zum Beispiel der gegen den Strom schwimmende Einsatz für Tiere, der Zusammenhalt und die gegenseitige Unterstützung in der Familie und in ehrlichen Freundschaften. 

Ansonsten fällt mir Oswald Spengler ein:

„Die Zeit läßt sich nicht anhalten; es gibt keine weise Umkehr, keinen klugen Verzicht. Nur Träumer glauben an Auswege. Optimismus ist Feigheit… Wir sind in diese Zeit geboren und müssen tapfer den Weg zu Ende gehen, der uns bestimmt ist. Es gibt keinen andern. Auf dem verlorenen Posten ausharren ohne Hoffnung, ohne Rettung, ist Pflicht. Ausharren wie jener römische Soldat, dessen Gebeine man vor einem Tor in Pompeji gefunden hat, der starb, weil man beim Ausbruch des Vesuv vergessen hatte, ihn abzulösen. Das ist Größe, das heißt Rasse haben. Dieses ehrliche Ende ist das einzige, das man dem Menschen nicht nehmen kann.”

Quelle:
http://www.direkt-kommentiert.de/index.php/nachrichtenleser/deutschland-ist-krank.html


SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
39 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments