Schweden muss ein neues Stockholm aufbauen, um die Migranten zu beherbergen


Von Michael Mannheimer, 12.7. 2017

Schweden baut zweites Stockholm zur Aufnahme der Millionen Neu-Immigranten

Wie nichts anders zu erwarten führte auch in Schweden die von den dortigen Sozialisten seit Jahrzehnten unbeirrt forcierte Immigrationspolitik zu katastrophalen Situation auf dem Immobiliensektor. Da es kaum noch Wohnungen für die Millionen  Immigranten, geschweige denn für die angestammten Schweden gibt, sieht sich die schwedische Regierung keiner anderen Wahl ausgesetzt, als innerhalb der nächsten fünf Jahre ein völlig neues Stockholm für Immigranten zu errichten.

Insgesamt müssen 440.000 neue Häuser gebaut werden, um die ganzen Immigranten unterzubringen. Damit wird die schwedische Bevölkerung um über eine Million hinzugekommener Moslems wachsen.

Schweden hat eine der höchsten Asylraten der  Welt – und auch die Immigration liegt an der Weltspitze. Schweden ist – wies skandinavische  Bevölkerungsexperten sagen – auf dem besten Weg, schon binnen kurzer Zeit von mehr Nichtschweden als sog. Bioschweden bewohnt zu werden.

Genau das ist der Plan der Schweden-Sozialisten: Zurückdrängung der einheimischen Bevölkerung und dern Austausch gegen moslemische Völker.

Dieser Plan gilt weltweit dort, wo Linke das Sagen haben und die USA massiv Einfluss nehmen kann. Wer die Situation in Deutschland isoliert sieht, muss seine Sichtweise ändern: Der Angriff des Islam auf die westliche Welt ist längst global. Und überall dort, wo der Islam erfolgreich ist, stehen ihm die örtlichen Linken mit massiver politischer und materieller Unterstützung bei: Keine Islamisierung ohne Sozialismus. Das ist der eigentliche Kern des Problems.

Quelle für die Faktenlage:
http://www.breitbart.com/london/2016/07/01/sweden-needs-build-new-stockholm-house-migrant-booming-population/



Unterstützen Sie den Kampf Michael Mannheimers um ein islamfreies Deutschland und die politische Neutralisierung der deutschen Linken mit einer SPENDE.

Letztere haben sich als der schlimmste Feind des deutschen Volkes in dessen gesamter Geschichte erwiesen.

Der Kampf hat erst begonnen. Er wird hart, und er wird Opfer kosten. Aber das deutsch Volk wird siegen, wenn es zusammenhält

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
80 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments