Insa-Umfrage: AfD überholt erstmals CDU. Kann Deutschland noch in letzter Sekunde gerettet werden?

afd nach oben

Je mehr die AfD von Medien und Politik verteufelt wird, desto größer ist ihr Erfolg bei den Wählern.

***

Insa-Umfrage: AfD in Mecklenburg-Vorpommern erstmals vor CDU

In Mecklenburg-Vorpommern droht ein politisches Beben: Die CDU könnte bei der Landtagswahl am Sonntag hinter die AfD zurückfallen, der Landesverband von Bundeskanzlerin Angela Merkel damit eine empfindliche Schlappe erleiden.

Nach einer am Mittwoch veröffentlichten Insa-Umfrage im Auftrag des Politikmagazins "Cicero" käme die CDU  auf 20 Prozent. Das wäre ein neuer Tiefpunkt, nachdem die Union bei der Landtagswahl 2011 mit 23 Prozent ihr bislang schlechtestes Ergebnis erzielt hatte.

Die Linke kommt in der Umfrage auf 15 Prozent. Die Grünen müssen mit sechs Prozent um ihren Verbleib im Landtag bangen. FDP und NPD würden mit jeweils zwei Prozent an der Fünf-Prozent-Sperrklausel scheitern.

Für die repräsentative Umfrage wurden laut Cicero am 29. August 1031 Wahlberechtigte telefonisch befragt.

Quelle dpa

***

 

Michael Mannheimer, 1.9.2016

Die AfD kann zur Partei der Rettung Deutschlands vor seinem drohenden Untergang werden

Was für eine Nachricht! Die jüngste Partei Deutschlands, deren Namen vor gerade mal zwei Jahren noch niemand kannte, überholt soeben die CDU. Das ist nichts weniger als ein politisches Erdbeben, das es in Deutschland in dieser Form zuvor noch nie gegeben hatte. Ich spreche dabei als ein Deutscher, der die deutsche Nachkriegsgeschichte fast komplett persönlich mitbekommen hat - und weiß, wovon ich rede.

Die CDU war bis Mitte der 90er-Jahre des letzten Jahrhunderts immer gut für ein Wahlergebnis von 40 Prozent plus. Sie war neben der SPD eine Partei der politischen Mitte.

Beide Parteien haben seit 1990 jedoch völlig abgewirtschaftet. Was Schröder für die SPD, das ist heute Merkel für die CDU: die Totengräberin einer einstmals ruhmvollen Partei, die die Deutschen in der Nachkriegszeit durch eine kluge und besonnene Politik Adenauers und Erhards aus der totalen Zerstörung des zweiten Weltkriegs in ungeahnten Wohlstand geführt hat.

BTW 1949-2013

Die AfD ist keinesfalls, wie uns die Lügenpresse vorgaukelt, ein Ansammlung rechter oder rechtsradikaler Wähler. Sie erhält Zustrom aus allen Wählerschichten, selbst von den grünen und er Linkspartei. Was die AfD an Stimmen gewinnt, verlieren die oben gezeigten Parteien. Ob es 2017 noch zur friedlichen politischen Umkehr Deutschlands reichen wird, wird sich zeigen

***

Merkel ist ohne Frage die Zerstörerin Deutschlands. Doch sie tat es nicht allein

Doch Merkel ging viel weiter als Schröder: Unter ihr wurde das Gesicht Deutschland als ethnisch noch halbwegs erkennbarer Nationalstaat bis zur Unkenntlichkeit und wohl irreversibel verändert. Deutschland ist heute ein Land, das nicht mehr länger das Land der Deutschen - nichts andes heißt Deutschland - genannt werden kann.

Seine Innenstädte sind geprägt vom Islam, wie man es vor 30 Jahren noch für unmöglich gehalten hätte. US-Kommentatoren, die Deutschland vor kurzem besucht hatten, sprechen auf CNN schon ganz offen von Eurabia, wenn sie Deutschland, England oder Frankreich meinen. Selbstverständlich verschweigen unsere Medien solche Nachrichten

Die öffentliche Ordnung und Sicherheit Deutschlands kann von den  Behörden nicht länger garantiert werden. Und wie nie zuvor ist der öffentliche Raum Deutschlands zur Gefahrenzone für Frauen und Mädchen geworden. Sie werden in aller Öffentlichkeit und massenweise von muslimischen Merkel-Invasoren vergewaltigt oder gat getötet, wie man dis nur zu Kriegszeiten her kennt.

90 Prozent der Vergewaltigungen werden, wie auf MMnews zu lesen war, gar nicht mehr erst erwähnt.

80 Prozent der Sozialleistungen gehen mittlerweile bereits an die islamischen Invasoren, die täglich unfassbare 700 Straftaten verüben, der Opfer meist Deutsche sind.

Die Gefängnisse sind gefüllt von 870-80 Prozent Häftlingen mit sog. "Migarionshintergund" - wobei es sich überwiegend um moslemische Insassen handelt.

In den Gefängnissen rekrutieren Salafisten und mittlerweile der IS neue Mitglieder - und unsere Medien verschweigen dies weitestgehend.

Medien machen gemeinsame Sache mit einer kriminellen Politik der Kanzlerin und verkaufen das Ganze als "ethische Verantwortung" gegenüber der Gesellschaft

Die ARD hatte jüngst verkündet, über islamische Mordtaten nur noch am Rand zu berichten. Wenn überhaupt. Sie begründete dies mit einer angeblichen ethischen Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft.

Für wie dumm hält der ARD-Vorsitzen Marmor eigentlich die Deutschen, dass er glaubt, ihnen eine solche Lügengeschichte auftischen zu können?

Die einzige Grund für dieses ungeheuerliche Statement - das jeder wahren Ethik des Journalismus spottet - ist, dass die öffentlichen Sender in Wahrheit längst zu Staats- und Regierungssendern mutiert sind. Sie wollen die Schandtaten, die die Regierung mit den "Asylanten" importiert hat, der Öffentlichkeit gegebüber verschweigen und verheimlichen. Die fehlende Trennung von Politik und Medien jedoch ist ein untrügliches Kennzeichen einer Diktatur.

2017 wird das historische Schicksalsjahr der Deutschen werden. Das ist keine Übertreibung, sondern Fakt

Das Jahr 2017 wird zum historischen Entscheidungsjahr für die Deutschen werden. Wenn der deutsche Wähler nicht der AfD sein uneingeschränktes Vertrauen gibt und immer noch CDU/SPD und die anderen Verräterparteien wie die Grünen, die Linkspartei oder die FDP wählt, hat er seine historische Chance verspielt, sein haurecht in Deutschland zurückzuerobern. Er wird zu Minderheit im eigenen Land werden, wie es auf der Homepage der CDU Sachsen für das Jahr 2033 prognostiziert wurde.

Das war jedoch vor der Invasion von Millionen Moslems durch die aktive Steuerung der CDU-Parteivorsitzenden Merkel. Diese wird zum Höhepunkt der Masseninvasion ende 2015 - das soll der Wähler jemals vergessen - mit einem Traumergebnis von 99 Prozent der CDU-Bundespareitagsdelegierten wieder gewählt. ein Ergebnis, das selbst ein Honecker oder Ulbricht nie hingekriegt hat. Mit anderen Worten: nahezu die gesamte CDU (2 lächerliche Enthaltungen gab es bei der Abstimmung) unterstützt das Wahnsinnsprogramm Merkels. Und ist damit verantwortlich für die tausenden von deutschen Opfern, die die Immigration von vielen gewaltbereiten und ichkriminellen Immigranten bereits gekostet hat.

Es gibt also keine Ausrede mehr für die ehemalige Volkspartei: Unter Merkel hat sich die CDU in eine sozialistische Partei gewandelt und setzt das Programm ausgerechnet der Grünen (!) um: Die Abschaffung der Deutschen als jahrtausendjähriger Souverän im eigenen Land und den Ersetzung durch Millionen und Abermillionen kultur- und werte-inkompatibler Moslems aus Afrika und em nahen Osten.

Angesichts der massiven Feindseligkeit, die die AfD seitens  nahezu sämtlicher Medien, seitens aller der Politiker der Altparteien under seitens der Regierung erfährt, ist das Ergebnis in Mecklenburg-Vorpommern noch ganz anders zu bewerten: hätten wir eine freie Presse wie zu Zeiten Adenauers, Willy Brandts oder Helmut Schmidts, wären die Ergebnisse der AfD noch wesentlich höher und betrügen mit Sicherheit 30 Prozent plus.

Es wird sich zeigen, ob Merkel sich bis 2013 wird hatten können. Aber auch ihr Sturz durch die CDU wird dieser Partei nicht ehr viel helfen. Sie hat sich neben der SPD eingereiht in eine Partei des Verrats am deutschen Volk und des Verrats an der deutschen Verfassung (Grundgesetz). Dieses Stigma wird die CDU niemals wieder los werden.

Tags »

40 Kommentare

  1. 1

    ..Eine Fortsetzung der SPD/CDU-Regierung in Schwerin wäre dieser Umfrage zufolge nur mit ganz knapper Mehrheit möglich, gleiches gilt für Rot-Rot-Grün...

    Na geht doch

  2. 2

    Das Überholen der Sozialdemokraten mit dem Linksextremster Justizminister seit Bluthilde http://www.pi-news.net/2016/08/linksextremster-justizminister-seit-bluthilde/ fehlt noch!

  3. 3

    Sicherlich ist dies eine schöne Nachricht, dass die AfD die CDU überholen könnte.
    Für mich ist es aber trotzdem unfassbar, dass immer noch viel zu viele deutsche Bürger den etablierten volksverräterischen Parteien ihre Stimme geben. Sind diese CDU/SPD/Grüne/Linke/FDP/CSU - Wähler wirklich für ihre eigene Abschaffung? Sind sie sich dessen überhaupt bewusst, was sie anrichten, wenn sie auch diesmal wieder dem politischen Einheitsbrei ihre Stimme geben?
    Gerade die Nichtwähler aus den unteren sozialen Schichten sind aufgefordert, von ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen und die AfD zu wählen, denn der Verteilungskampf zwischen ihnen und den Migranten in Bezug auf Wohnung und Arbeit wird immer stärker werden.

  4. 4

    Ich bin froh das sich inder BRD überhaupt etwas bewegt statt dem linken nazikartell oder doofen C-.Parteien. Merkel zerstört nicht nur die BRD sondern auch Europa allerdings mit Widerstand gegen die islamische Flut.

  5. 5

    Eine top Analyse Mannheimers. Dagegen verblassen die msm

  6. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 1. September 2016 13:08
    6

    Uff der MM Blog ist wieder da. Ich dachte schon....?!!!
    Zum Thema: ich war gestern in einem großen Supermarkt und sprach mit einer Verkäuferin. U.a. hatte sie mich so nebenbei durch Auffälligkeiten wegen Ladendiebstahls,ebenso auf ihre persönliche private Erfahrungen mit dem durch die Politik Merkels&Co entstandenen nahezu unbeherrschbar gewordenen Problem , aufmerksam gemacht.Ich dachte schon.. Hoppla, andere merken es tatsächlich auch,regen sich auf ,tun was, sprechen darüber auch mit ihren Kunden. Doch nach wenigen Sätzen meinte sie, sie wäre politisch zwar nicht richtig im Bilde, hätte sich bisher kaum dafür interessiert, aber die AFD könne man doch nicht wählen. Ob ich schon einmal deren Wahlprogramm gelesen hätte?!
    Spontan gab ich ihr zur Antwort, "durchaus und gerade deshalb "wen wollen Sie dann eigentlich wählen, möglich ist evtl. gar nicht, oder aber genau wieder diese bisherige, gleiche Einheits-Politik und bzw. Politiker über die sie sich nun gerade selbst aufregt, die uns den ganzen Wahnsinn eingebrockt haben? Die inzwischen allein einem Bett schlafen, die gerade mit Heiligenschein und Lügen den Bürgern die Schaufel in die Hand geben um sich ihr eigenes Grab schaufeln zu dürfen mit den Worten "wir schaffen das"? Na dann gute Nacht!
    Ich gab ihr mit wenigen zusätzlichen Worten zu verstehen, dass nur die AFD auch ohne einem kompletten Verständnis und Zustimmung deren Wahlprogramms, (z.B. Wiederaufnahme bzw. Weiterbetrieb/ von AKWs ect. kann und werde ich nicht gutheisen, da bin absolut anderer Meinung!), die einzige Partei ist, die Deutschland noch vor dem absoluten Wahnsinn rettet. Alles andere macht für deutsche Bürger keinen Sinn mehr!
    Irgendwie habe ich dabei gemerkt, wie ihr Hirn (das sich bisher politisch kaum interesierte) nun doch zum Nachdenken gebracht wurde. Ansonsten... gute Nacht Deutschland du hast dich selbst an die Wand gefahren!
    Die aktuellen Infos über die Umfragen der AFD in Mc. Pomm. sind doch noch ein kleiner Grund zur Hoffnung.

  7. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 1. September 2016 13:19
    7

    zu meinem Kommentar Nr5#
    aktueller Nachtrag -
    es gibt doch noch Journalisten die verstanden haben was in Deutschland wirklich passiert!

    "Person der WocheMerkels Macht schwindet rapide"
    Von Wolfram Weimer
    In Europa ist die Kanzlerin isoliert, der Koalitionspartner setzt sich ab, die AfD wächst gewaltig, in der Union rumort es - und nun steht eine desaströse Niederlage in ihrem Wahlkreis-Bundesland an. Vier Gründe für den Niedergang. (...)

    http://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Merkels-Macht-schwindet-rapide-article18525436.html

  8. 8

    @ schwabenland-heimatland #6
    Es ist völlig normal, dass man nicht mit sämtlichen Punkten eines Wahlprogrammes übereinstimmt. Das war bei mir immer schon so, dass mich an der Partei, welcher ich meine Stimmer gab, auch einiges gestört hat. Man muss eben hier Prioritäten setzen.

  9. 9

    In letzter Sekunde retten?
    Ich glotze lieber "So kommt Dumm... äähhh Deutschland", was brauch da noch gerettet zu werden vor allem, WAS KANN da noch gerettet werden!?
    Mit was anderem als diese "Körperteile" denkt der gestylte D...länder schon längst nicht mehr und der Kopf mit seinem Inhalt ist nur noch zum Schwätzen zu gebrauchen.

    Es droht auch nichts mehr was nicht längst über uns gekommen ist.

    Der Aberglaube noch irgend etwas retten zu können, der kommt mir nicht, mehr.
    Über was sollen wir immer noch hinweg getäuscht werden?
    Über was kann man uns noch hinweg täuschen?

    MM: Wer nicht mehr kämpft, hat verloren. Wer auch in scheinbar aussichtsloser Lage weiterkämpft, kann immer noch gewinnen!

  10. 10

    SPD für AfD Beobachtung .

    Union sieht „verfassungswidrige Tendenzen“ !

    AfD-Chef Meuthen hat mit seinem NPD-Vorstoß eine Debatte über die Verfassungstreue seiner Partei ausgelöst . Die Union spricht von „verfassungswidrigen Tendenzen“ einzelner Parteifunktionäre . Die SPD fordert Konsequenzen . . . . .

    Scheinbar bricht allmählich die Panik aus 🙂 Gut so !

    . . . . . „wenn die NPD vernünftige Vorschläge macht , würden wir genauso wenig gegen sie stimmen , wie wenn das bei den Linken der Fall wäre .“
    Ähnlich äußerte sich der AfD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl , Leif-Erik Holm .

    KORREKT ! . . . . oder nicht !

    Die SPD würden besser diese "Dame" hier beobachten lassen , wär gescheiter ! Sie ist auf der ganzen Welt verhasst , nicht nur
    deutschen beim Volk !
    Falls diese "Dame" uns noch vier Jahre auf ´n Sack gehen will oder geht , ist Deutschland erledigt !

    "Kanzlerin" überzeugt :
    Merkel steht zu ihrem „Wir schaffen das!“
    Auf einer Pressekonferenz verteidigt "Bundeskanzlerin" Angela Merkel ihren viel zitierten Satz bezüglich der Flüchtlingspolitik .
    Deutschland hätte schon viel geschafft . . . . .

    http://www.handelsblatt.com/video/politik/kanzlerin-ueberzeugt-merkel-steht-zu-ihrem-wir-schaffen-das/14483464.html

    Armes Deutschland !

  11. 11

    Veröffentlicht am 18.08.2016

    Berlin AFD legt um 2% Punkte zu Grüne und Linke verliern 2%. CDU und die Linken. . . . .

    https://www.youtube.com/watch?v=hekEEm6BvA0

    Hier ein paar Kommentare :
    Super Guntaro :
    Die AFD muß mit über 50% abschneiden.?

    Jochen Simbrig :
    40% würden genügen! Sonst werden sie noch übermütig!;-) Aber soviel Kluge gibt es gar nicht ! Die meisten Glauben doch Die CDU sei Christlich und die SPD sei sozial !?

    Otto Stierlitz :
    ..und dann sammelt sich das andere Gesocks zu 60% und bildet eine Koalition, sodass wieder die Bevölkerung genau die Regierung an der Macht hat, die es ums Verrecken nicht haben wollte. Das ganze Koalitionsrecht, ist eine Verhöhnung der Demokratie. Und die sollen ruhig übermütig werden. Die sollen hier eine Reinigung machen, so, wie es Erdogan macht und wie es - nicht lachen - Lukaschenko längst vorgemacht hat .?

    AfD - AfD - AfD - AfD - AfD - AfD - AfD - AfD - AfD - AfD - AfD

    . . . 🙂

  12. 12

    @ AfD Fan
    3
    .
    Für mich ist es aber trotzdem unfassbar, dass immer noch viel zu viele deutsche Bürger den etablierten volksverräterischen Parteien ihre Stimme geben.

    -------------------------

    afd fan,
    bzgl. M-V darfst du nicht vergessen wie viel stasi-kader und stasirentner(die bekommen extrarente)es noch gibt.
    auch in M-V gibt es dönerbuden ohne ende mit wahlrecht.
    lernbehinderte linksgrüne sowieso

    im übrigen sage ich in M-V schwarz-rot-grün voraus. Falls das nicht reicht nehmen die noch die npd mit hinzu 🙂

  13. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 1. September 2016 15:39
    13

    es gibt seit gestern ein eigenartiges SZ Interview von Angela Merkel: "Deutschland wird Deutschland bleiben".
    siehe:
    http://www.sueddeutsche.de/politik/kanzlerin-merkel-im-sz-interview-deutschland-wird-deutschland-bleiben-1.3141520

    Die ganze Problematik in Deutschland und Europa hat sie wieder im gleichen typisch psychopathischen Stil so hingetrimmt wie sie es wollte. Von Einsicht geschweige denn Kehrtwende keine Spur. Warum auch... Psychopathen ticken so.
    Schon im Privaten, oder am Arbeitsplatz schwer zu ertragen, aber einer ganzen gesellschaft einen derartigen Schwachsinn und egomanischen Wahnsinn aufzubürden ist mit absolut nichts zu rechtfertigen und zu erklären.
    Soziopathen sind wahre Meister der Beeinflussung und Irreführung. Nur wenig von dem, was sie von sich geben, entspricht der Wahrheit oder der Wirklichkeit, aber sie sind extrem geschickt darin, alles, was sie sagen, glaubwürdig klingen zu lassen, auch wenn sie es einfach erfinden.
    es gibt auch durchaus Politiker die haben es langst erkannt auch wen ndie Zyniker und weitere Psychopathen direkt neben ihnen sitzen:

  14. 14

    @ hansi #11
    Ist schon richtig. Aber das Problem ist, dass auch in Bayern und in anderen Bundesländern immer noch zu viele Bürger die deutschlandfeindlichen Parteien wählen.
    @ schwabenland-heimatland #12
    Na ja, Merkel ist auf "wir schaffen das" programmiert. Hypnose und Gehirnwäsche machen dies möglich. Erst wenn ihre Befehlsgeber diese Eingabe wieder löschen, kann sie ihre Meinung wieder ändern.

  15. 15

    Besonders die CDU scheint sehr verzweifelt zu sein, wenn sie, lt. de Maiziere, nicht wer mehr, weiß wer sie ist.
    https://rundertischdgf.wordpress.com/2016/09/01/de-maiziere-wuenscht-sich-mehr-nationalbewusstsein-gar-eine-identitaere-bewegung/

  16. 16

    hansi
    Donnerstag, 1. September 2016 15:08
    11

    @ AfD Fan
    3
    .
    Für mich ist es aber trotzdem unfassbar, dass immer noch viel zu viele deutsche Bürger den etablierten volksverräterischen Parteien ihre Stimme geben.

    ————————-

    afd fan,
    bzgl. M-V darfst du nicht vergessen wie viel stasi-kader und stasirentner(die bekommen extrarente)es noch gibt.
    auch in M-V gibt es dönerbuden ohne ende mit wahlrecht.
    lernbehinderte linksgrüne sowieso

    im übrigen sage ich in M-V schwarz-rot-grün voraus. Falls das nicht reicht nehmen die noch die npd mit hinzu
    ---------------------------------------------------
    @all
    Leider kann und muß ich dieser Feststellung bedingungslos zustimmen. M/V ist noch nicht ganz so musel oder links versifft wie Dortmund oder Köln aber meine eigenen "Landsleute" haben trotz hoher Arbeits und Perspektivlosigkeit immer noch nicht begriffen:
    ES IST EIN ANGRIFF AUF IHRE HEIMAT UND IHRE FAMILIEN!

    Leider lernt der Biodeutsche nur durch Schmerz und Verlust!

    Ich sage nach vielen Gesprächen und Diskussionen einen Wahlsieg von rot-rot-schwarz voraus.

    Von einer AfD, ist hier im Landkreis nichts zu hören oder zu sehen, leider!

    Viele meiner Urlaubsgäste bestätigen mir die "MUSEL-FREIE Zone hier in Vorpommern. Das wird aber glaube ich nicht mehr lange so bleiben.
    Es ist einfach nur noch traurig zu sehen wie diese dummen Schafe in unserem schönen Land auf ihre eigene Schlachtung (Schächtung) warten!

  17. 17

    Guten Tag MM!!
    Ich dachte schon das unsägliche Dreigestirn Maa-Kaha-Schwe.... hätte wieder zugeschlagen und ihnen den Saft abgedreht.

    Zu den Werten vor der Wahl sagte heute Morgen Frau Barley im N24:das sind doch nur Umfragen,kein Wahlergebnis!
    Da hat die Frau vollkommen Recht,das Ergebnis am Sonntag wird Frau SPD sprachlos machen!!

    Die sogenannten "Altparteien" sehen nun zu wie ihnen die Felle weg schwimmen,und das ist auch gut so!!
    Wichtig wäre noch das die Grünen raus fliegen und die FDP nicht reinkommt,die Linken müssten auch reichlich Federn lassen und die AfD so kräftig zulegt das ein "ohne"sie unmöglich wird.
    Ich für meinen Teil habe mit diesen verlogenem "Altparteien" abgeschlossen ohne in irgend einer Form rechtsextrem zu sein,wurde aber vom dicken Siggi wohl auch als Pack bezeichnet.

    Seit fast 40Jahren mache Ich Politik auf kommunaler und Kreisebene,aber nie für eine Partei sondern für eine unabhängige Wählergemeinschaft immer für den Bürger und nicht gegen ihn!!

    Diese Polithasadeure in Berlin werde Ich nur noch verachten und bekämpfen so lange Ich noch lebe!!

    Also am Sonntag in Meck-Pomm "Glück auf Afd" und alles gute!!
    Und liebe Afd noch eines :streitet euch hinter verschlossenen Türen,einigt euch und arbeitet für Deutschland und nicht für die Lügenpresse und die alten Politkader in Berlin!!

  18. 18

    Eine Warnung: Unser Land befindet sich politisch erneut nach Adolf Hitler in einem derart maroden Zustand, dass es endgültig von der Landkarte gestrichen werden kann, wenn diese verantwortungslose Kanzlerin von allen Geistern verlassenen weitere Jahre regieren wird.
    Um das zu verhindern, kommt es wesentlich darauf an, dass die „Partei der Nichtwähler“ zur Besinnung kommt und im nächsten Jahr von ihrem Wahlrecht Gebrauch macht. Die Nichtwähler müssen daran erinnert werden, dass Adolf Hitler durch die Wahlabstinenz der damaligen Deutschen an die Macht kam und unser Land an den Rand des Ruins führte. Das droht uns nun ein weiteres Mal, wenn es unser Volk zulässt, dass diese Kanzlerin sich noch einmal als höchste Autorität dieses Landes aufspielen kann

  19. 19

    Messerscharf analysiert, Herr Mannheimer.

    Das wird spannend werden. Gewinnt die AFD, oder wird Zweiter, so gibt es für mich ein neuen Feiertag.

    Denn ich wünsche und will Angst in den Augen der Eroberer sehen
    können dürfen. Denn die schänden uns ohne Gewissen, wegen der Legitimation aus dem Koran. Was für uns ein schweres Verbrechen darstellt, gehört bei dieser Kultur zur Aufgabenstellung, und zum guten Ton.

    PS: Nutzen Sie auch ein Smartphone mit Autokorrektur zur Berichterstattung? 🙂

    "In den Gefängnissen rekrutieren Salzigen und mittlerweile der IS..."

    Sollte das Salafisten heißen?

    MM: RICHTIG ERKANNT. SOLLTE SALAFISTEN HEIßEN. DANKE. WÜRDE KORRIGIERT

  20. 20

    Der Zentralrat in hochform

    "warum invasoren M-V lieben"

    startseite springerkommitee Welt.de

  21. 21

    @ erzengel #15

    Hier ist eine der "Wurzeln" des Nicht-Begreifen-Könnens oder -Wollens, daß Heimat und Familie in HÖCHSTER LEBENSGEFAHR sind:

    http://www.pravda-tv.com/2016/08/das-bildungsbuergertum-ein-spiegelbild-geistiger-umnachtung/

    Das hauptsächlich aus angeblichen "Bildungsbürgern" bestehende GUTMENSCHENTUM ist EBENSO SELBSTZERSTÖRERISCH ("auto-rassistisch") wie der LINKSEXTREMISMUS!

    Nach dem Motto: "Wir sind keine Nazis, sondern WELTOFFENE GEISTESKRANKE, die ihre eigene Vernichtung tolerieren."

    In der Schweiz hat man eine solche Tusse (von den Spezialdemokraten natürlich) wenigstens verhaftet:

    http://www.20min.ch/schweiz/tessin/story/SP-Politikerin-schmuggelt-Migranten-ueber-die-Grenze-12571443

    Aber WER VERHAFTET MERKEL?! - oder: wer ist überhaupt in der Lage zu begreifen, DASS SIE VERHAFTET WERDEN MUSS?!

  22. 22

    Wird uns doch seit geraumer Zeit lauwarm ins Ohr geträufelt, die AFD fiele stetig in den Umfragewerten. Schließlich würde bei den Wählern "Ernüchterung" einziehen, da die AFD angeblich nichts von ihren "vollmundigen Versprechen" umsetzt. Aha....

    Auch hier wird wieder einmal nicht berücksichtigt, daß es sich bei AFD-Wählern um besonders hartnäckige und vor allem informierte Menschen handelt, die exakt wissen, welche dreckigen Spielchen mit der AFD gespielt werden. Man weiß ganz genau, daß das tägliche Sabotieren und Abblocken durch die Altparteien nicht der AFD anzulasten ist.

    "2017 wird das historische Schicksalsjahr der Deutschen werden."

    Das mag sich theatralisch und für den an seiner Couch festgewachsenen Michel nach Panikmache anhören, aber die jetzige Situation ist exakt so. Wir befinden uns im Wettlauf mit der Zeit. Mit jedem Monat, den die momentanen Zustände weiterbestehen, wird die Konstellation ungünstiger und die Wahrscheinlichkeit, noch etwas zu retten, geringer.

  23. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 1. September 2016 19:48
    23

    @ alter sack Kom. Nr. 18#
    Zitat: Aber WER VERHAFTET MERKEL?! – oder: wer ist überhaupt in der Lage zu begreifen, DASS SIE VERHAFTET WERDEN MUSS?!
    Keine Sorge....
    DER BEGINN DER NEUEN WELTORDNUNG !!! Das Drehbuch dazu ist schon fertig!

  24. 24

    n-tv , N24 . . . usw . geilen sich nun im Stundentakt hierrüber auf !

    Dreck , den man schon hundertmal gehört hat . Scheinbar geht den "Herrschaften" der Arsch langsam auf Grundeis !

    AfD-Vize beleidigt Jerome Boateng :
    "Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut . Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben ."

    Ein Kommentar von : Chris Don´t Miss

    Also langsam reicht's doch . Ich bin selber schwarz (Nigerianer) und finde aber dass dieser Gauland-Boateng-Popanz so etwas von künstlich überthematisiert und überdramatisiert wird , dass ich mich ernsthaft
    frage , ob die ganzen empörten Leute ein Stück Hirn in ihrem Schädel besitzen .
    In diesem Interview geht es um den Fremdenzuwachs im eigenen Land und wie die einige deutsche Bürger das empfinden . Er wird gefragt , wie die Leute auf einen berühmten Spieler wie Boateng in der Nachbarschaft reagieren würden . Die Antwort : "Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben."
    Meine Frage :
    INWIEFERN HAT ER BOATENG HIER BELEIDIGT ??
    Er hat die Ansichten einiger Leute wiedergegeben und genau so hätte ich auch geantwortet , wenn mich jemand das gefragt hätte . Das ist leider die traurige Wahrheit , denn es EXISTIEREN solche
    Menschen .
    So und nun frage ich mich , ob dieses unbeschreiblich LÄCHERLICHE Theater wirklich Ernst gemeint ist , oder einfach nur wieder ein Anlass ist , sich über AFD-Politiker zu diffamieren und zu echauffieren ?
    Schon damals bei dieser Schießbefehl-Story sind mir einige Fragenzeichen erschienen , aber damals konnte ich das noch halbwegs verstehen . Nun ist das aber an Kindergarten-Niveau nicht mehr zu überbieten . Er spricht ganz klar und deutlich über bedenkenswerte Ansichten einiger Menschen und er wird fast symbolisch gekreuzigt . Das ist so , als würde ich über die Schwulenfeindlichkeit von Menschen am Beispiel von Elton John reden und am nächsten Tag steht auf der Bild :
    "Herr Chris Don't Miss beleidigt Elton John".
    Leute , was für ein Irrsinn geht hier vor ??

    Für mich gibt es noch noch eine Partei in Deutschland :

    AfD - AfD - AfD - AfD - AfD - AfD - AfD - AfD - AfD - AfD 🙂

  25. 25

    @ schwabenland - heimatland # 20

    Nur ein Wort :

    IRRENANSTALT !

    Damit ist alles gesagt !

  26. 26

    @ erzengel
    15

    Viele meiner Urlaubsgäste bestätigen mir die „MUSEL-FREIE Zone hier in Vorpommern.

    -------------

    erzengel,

    ich habe die tage "quergelesen" das in irgendeiner sächsischen stadt (heiden-dingskrams oder so) durch die taten der einheimischen es wohl so ausschaut das man dort keine invasoren mehr hinschickt. sollen nur ganz wenige geldsuchende dort sein.

  27. 27

    @ AfD Fan
    13

    in Bayern und in anderen Bundesländern immer noch zu viele Bürger die deutschlandfeindlichen Parteien wählen.

    ----------------------

    afd fan,

    der überbezahlte und schaden anrichtende klüngel, sowie hochbezahlte frühpensionäre, sind überall

    und in bayern ist man traditionell der csu verpflichtet. den bayern gehts auch nicht schlecht. noch jedenfalls.
    allerdings weiss ich aus direkter linie das man auch in bayern langsam aufwacht. ein auge ist schon so in etwa zur hälfte auf.

    ausserdem ist seehofer ein perfekter schauspieler und nebelkerzenzünder. der kriegt auch noch eine 20 jährige linksrotgrüne ins bett wenn er will. das sollte man ihm schon neidlos anerkennen.

  28. 28

    @ Alter Sack #18
    Es läuft eine Medienpropaganda, wonach Selbstzerstörung der neueste Hit und modern ist. Jeder Deutsche, der sich nicht abschaffen will, ist rückständig und ungebildet.

  29. 29

    Mit der Rettung müssen wir uns aber beeilen. Gestern gab es enen klasse Bericht beim DLF. Leider kann ich ihn dort nicht finden.

    Aber folgender Inhalt:
    Es ging um die Familiennachführung für Syrer.
    Drei Kinder sind schon in Deutschland. Eine Tochter, die schon volljährig und verheiratet ist, sowie zwei weitere Söhne die angeblich minderjährig sind.
    Nur die beiden minderjährigen Söhne können den Familiennachzug beantragen. Es könnte erstmal nur ein Elternteil hier leben und müsste dann für die anderen ebenfalls einen Familiennachzug beantragen.

    Danach würden in diesem Fall 2 Eltern und noch 6 weitere Gechwister nachkommen!!!

    Insgesamt also 11 Personen! Und die Tochter ist wahrscheinlich schon dabei fleißig Nachwuchs zu produzieren.

    Im Grunde zählt für Deutschland jeder Tag. Jeder Tag den wir verstreichen lassen mit diesen Politclowns wird uns den Abgrund ein Stück näher bringen. Wenn wir es nicht schaffen bis zur Wahl 2025 einen völligen Regierungswechsel einzuleiten, wird es für dieses Land bzw. seine Menschen und seine Kultur keine Rettung mehr geben.

  30. 30

    Wenn diesem Merkelschen Irrsinn nicht langsam Einhalt geboten wird ist es zu spät für Krokodilstränen der "saublöden Gutmenschen"und Volks und Vaterlandsverätern
    von rot-grün-links-und schwarz.Soweit sind wir gekommen in Deutschland das Parteien den Mord am eigenen Volk und Staat vorantreiben können ohne Sorge in Verantwortung genommen zu werden??
    Mitnichten sage Ich mir,es dauert zwar seine Zeit bis der Druck im Kessel zu hoch wird,aber dann.....Gnade euch Gott!!
    Ich vergesse nichts durch kleine Wahlgeschenke,bleibe für immer am Ball bis ihr zur Rechenschaft gezogen seid!
    Man wird euch die Staatsbürgerschaft nehmen und euch dahin schicken wo ihr jetzt die Völkerstämme der Neger und Muselmanen herholt,als Gastgeschenk für eure neuen Herren bekommt ihr das ganze Bereicherungsvolk natürlich wieder mit!!

    Das wird eine Abschiedsparty,da freue Ich mich schon drauf!!

    Kann noch ein paar Jahre dauern bis es soweit ist,wir wollen ja Demokraten bleiben und diese Galgenvögel politisch besiegen und dann abservieren wenn sie am Boden sind!!

    Da freue Ich mich darauf und hoffe Ich bleibe gesund bis zu deren Abschiebung,bin ja nicht mehr der jüngste!!

    Noch ein Wortspiel:Chaos fängt mit C an.
    Dummheit fängt mit D an.
    unfähig fängt mit U an.

    Ergibt CDU= chaotisch-dumm-unfähig!!

  31. 31

    Trauertag bei den Lügenmedien:

    Nicht Schoko-Boateng, sondern der blonde Hüne Neuer wird neuer Kapitän der BRD Mannschaft.

    So ein Pech aber auch, damit hätten die den Gauland doch so gerne wieder geärgert.

  32. schwabenland-heimatland
    Freitag, 2. September 2016 2:19
    32

    wenn die Supergescheiten Politker nicht mal wissen was "wir" eigentlich an der Front machen, insebsondere an welcher, dass endlich weniger Blut fließt und keine weiteren Flüchtlinge produziert werden, dem Bürger keine weiteren medienwirksame Bilder und Lügen von BILD über des vor einem Jahr "auf der Flucht" ertrunkenen Jungen Aylan das um die Welt ging fragwürdig aufgetischt werden

    http://www.bild.de/politik/inland/fluechtlingskrise/das-sterben-geht-weiter-und-keiner-tut-was-47603992.bild.html

    http://www.bild.de/politik/ausland/fluechtling/was-geschah-auf-aylans-boot-42559848.bild.html

    ja dann... sollte es wenigstens der kritische Bürger wissen:

  33. 33

    Am 04.09.2106 ist der Jahrestag der akuten Phase des Merkelschen Wahns.

    Wer kann, ÜBE RACHE MIT WAHLZETTEL!
    Sorge dafür, dass Bad Mama ihr debiles Grinsen für immer vergeht!

  34. 34

    Angst ist im Rotweinviertel angekommen.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fluechtlinge-und-angela-merkel-wir-sind-geschafft-kolumne-a-1110441.html
    Jakob Augstein
    Angela Merkels Flüchtlingspolitik: Wir sind geschafft

    Zumindest in Deutschland hat Merkels Flüchtlingspolitik alles andere als Frieden gestiftet. Das Land ist tief gespalten. Die Deutschen sind erschöpft. Dass man in ihrem Namen Weltinnenpolitik betreibt, ist ihnen neu. Niemand hatte sie darauf vorbereitet. Auch die Kanzlerin nicht.

  35. 35

    http://www.heise.de/tp/artikel/49/49308/1.html

    Dem Vernehmen nach, so die BR-Meldung, sei in der Runde intensiv über die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin debattiert worden. Bezeichnend für die Stimmung in der Unionsfraktion und für die Position Merkels ist auch eine weitere Äußerung, die sie dort getätigt haben soll, wie auch die Welt meldet: "Unionspolitiker könnten den Menschen sagen, dass es so etwas wie im vorigen Jahr nicht noch einmal geben werde."

    Das ist eine dreiste Lüge.
    DER ASYL-WAHN GRASSIERT.

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article157887857/300-000-Asylsuchende-Weises-zweifelhafte-Schaetzung.html

    Das Bundesamt für Flüchtlinge rechnet laut Behördenchef Weise mit bis zu 300.000 Asylsuchenden in diesem Jahr. Doch schon im Juli waren 238.000 Migranten registriert. Wie passt das zusammen?

    Auf der anderen Seite gibt es aber auch Schutzsuchende, die nie in Easy auftauchen. Das BAMF erklärt dazu: "Eine zweite Fehlerquelle ergibt sich dadurch, dass nicht alle Asylsuchenden nach dem Königsteiner Schlüssel verteilt werden. "Bestimmte Personengruppen hätten keine Verpflichtung, in einer Aufnahmeeinrichtung zu wohnen, und würden daher nicht im Easy-System registriert. "Dazu gehören zum Beispiel unbegleitete Minderjährige oder Personen in Haft."

    Eine Gruppe, die weder im Easy-System noch bei den erfassten Asylanträgen auftaucht, sind die etwa 40.000 syrischen Kontingentflüchtlinge: Sie stellen keinen Asylantrag, sondern werden direkt nach Deutschland geflogen, nachdem ihre Schutzbedürftigkeit schon vor Ort festgestellt wurde.

    Es wird noch länger dauern, bis man weiß, ob Weises Schätzung der Wirklichkeit entspricht. Bisher steht noch nicht einmal genau fest, wie viele Flüchtlinge im vergangenen Jahr ins Land gekommen sind.

    Ergänzung: auch FAMILIENNACHZUG wird nicht in diesen Zahlen erfasst.

    Fazit:
    MERKEL MUSS WEG, WENN WIR LEBEN WOLLEN.

  36. 36

    "CDU-Wahlkampfmanager rät zu Koalitionen mit AfD"
    http://www.bild.de/politik/inland/cdu/wahlkampfstratege-raet-zu-afd-koalition-47573394.bild.html

    "Ausgerechnet der frühere Senator und langjährige CDU-Bundesgeschäftsführer Peter Radunski (77), der alle Bundestags- und Europawahlkämpfe der CDU von 1976 bis 1990 managte, rät seiner Partei dazu, den Bann gegen die AfD aufzuheben – am besten sofort!"

    Ein intelligenter Mann dieser Peter Radunski. Im Gegensatz zu den Landeschefs Frank Henkel (Berlin) und Lorenz Caffier (Mecklenburg-Vorpommern), die jegliche Zusammenarbeit mit der AfD kategorisch ausschließen und dadurch den Untergang der CDU noch auf Lichtgeschwindigkeit beschleunigen. Tja wer doof ist geht halt unter. Naturgesetz.

  37. 37

    Was steckt hinter dem Vorwurf des "Populismus"?

    Populismus ist ja der Vorwurf, hochkomplizierte bzw. -komplexe politische Sachverhalte stark reduziert und vereinfachend darzustellen, um breite Schichten des Volkes für eine politische Idee zu gewinnen. In dieser Definition sind in der Hauptsache zwei Grundsatzannahmen enthalten:

    1. Das Volk ist 'doof', da unfähig zum Denken und nur auf allerunterster Intelligenzstufe ansprechbar. Das Volk vegetiert sozusagen in einer bloß tierähnlichen Daseinsform. Diese arrogante Meinung harmoniert bestens und engstens mit fast gleichlautenden Suren im Koran, was die geistige Nähe und unverhohlene Sympathie derer, die den Anwurf des Populismus äußern, zu diesem satanischen Brevier erklärt. Konkret: Während die in Freimaurerlogen ausgerichteten Führungskader der Verräterparteien (die unterschiedlichen Farben dienen der bloßen Täuschung) und deren gutmenschentümelnd versiffte Basis die politischen Vorschläge etwa der AfD diskreditieren (= un-glaubhaft machen), überschlagen sie sich in einschlägigen Vorhaben uns Programmen zur Islamisierung Deutschlands auf allen Ebenen staatlichen Handelns bis in die untersten Verwaltungsebenen und der Aggression der Maizecke wird 'liebe- und verständnisvoll nachgegeben, ja, wehrlose Schulkinder werden per deutschem Schulgesetz gezwungen, dem 'Gott', dem Anordner ihrer Verurteilung und Vernichtung, im Tempel des Satanas, genannt 'Moschee', teilzunehmen. Hier findet die Perversität der Grünen ihre Vollerfüllung. Kretschie und Cohn-Bandit lassen grüßen.

    2.Der Anwurf des "Populismus" suggeriert, daß die 'wahren' Schlaumeier diejenigen sind, die das Volk verachten. Da sie sich 'schlauer' wähnen und in dieser nachweisbaren Überzeugung auch nachweisbar HANDELN, ist der Tatbestand der Diskriminierung vollumfänglich erfüllt, mithin ein Straftatbestand. Zu sagen, "wir würden von Verbrechern regiert" ist also weder ehrenrührig noch kriminell, sondern eine feststellbare Tatsache.

  38. 38

    "SPD wirft Union Schmusekurs mit der AfD vor"
    http://www.bild.de/politik/inland/alternative-fuer-deutschland/afd-aerger-bei-buchvorstellung-47635852.bild.html

    "Kurz vor dem drohenden AfD-Wahlbeben in Mecklenburg-Vorpommern (Sonntag) ist in der Großen Koalition ein Streit ausgebrochen. Thema: Wer hat Schuld am Aufstieg der Rechtspopulisten in Deutschland?"

    Wer Schuld hat am Aufstieg??? Na die ASYLBETRUGS-INVASOREN die hier täglich 1000-fach durch offene Grenzen eindringen und Milliarden unserer hart erarbeiteten Steuergelder wegfressen, die Mieten in die Höhe treiben und Menschen in Reginalzügen mit Äxten die Schädel spalten, Frauen und Kinder vergewaltigen bzw begrapschen, usw. usw. und natürlich DIE die diese ASYLBETRUGS-INVASOREN hier reinlassen oder reinholen. Hauptreinholer ( neben Merkel ) sind natürlich immer noch die LINKSROTGRÜNEN mit ihren geisteskrank gutmenschlichen oder auch planenden Absichten. Somit auch die SPD.

    Fazit: Die SPD hat Schuld am Aufstieg der AfD. ( Neben GRÜNEN, LINKEN und Teilen der CDU ).

    In MV muß absolut klar sein: VOLLE KANNE AfD. Ballert den buntbesoffenen Reinholern eine 35%AfD-Bombe vor die Hohlbirne daß sie ihr blaues Wunder erleben.

  39. schwabenland-heimatland
    Samstag, 3. September 2016 22:20
    39

    Sind dies die heutigen „Künstler“ in der Kategorie AFD- und Deutchlandhasser bei der die Grünen und Heiko Maas Beifall klatschen?! Das sind doch eher linke Schmarotzer die auf der welle von Politcal Correkt surfen. Dazu gehört auch z:B. Herbert Grölemeyer, Michael Mittermeier, Oliver Welke, Till Schweiger&Co. oder die Lügen Fersehfuzzis D.Hayali, Anja Reschke, Klaus Kleber ec.pp.
    Wahnsinn was sich in unserem Land inzwischen dank Merkel auf der linksverschwurbelten "political correkt" Seite alles tummelt und möglich ist.
    Offenbar gibt es genügend Künstler die wegen der Aufmerksamkeit und div. Spekulation auf die verdienende große Kohle sonst H4 vor einer brisanten Landtagswahl Wahlpropaganda mit dem Mainstram „gegen Rechts“ mitschwimmen. Alle gegen die AfD und andere Kritiker zugunsten „wir schaffen das im Merkelland“ . Selbst mit herunterleierten Rap Sprech- singsang kann man sich selbst instrumentalisieren. Das haut rein. Wahnsinn - ich wünschte es wäre umgegekehrt...... !
    Was die LÜGen Bild dazu meint:
    http://www.bild.de/unterhaltung/aktuelles/musik/jennifer-rostock-singen-gegen-die-afd-47598884.bild.html

    http://www.bild.de/unterhaltung/musik/jennifer-rostock/band-jennifer-rostock-will-juristisch-gegen-47643422.bild.html

    Der dämliche Originalsong: https://www.youtube.com/watch?v=GICbuIHMGrQ

    Zumindest gibt’s nun mit Argumenten Gegenwind und das ist gut so:
    Echt verrückt dass man im Jahr 2016 in Deutschland solche Gegendarstellungen mit angegblicher Meinungsfreiheit überhaupt nötig hat!
    siehe,z.B.
    https://www.youtube.com/watch?v=wYfPEcPb3eQ
    Hagen Grell weiter so, echt gut.
    Ich hoffe die Blockparteien bekommen morgen im Osten die Quittung. AFD Platz 1 !

  40. 40

    MM bei 9.
    Ich kämpfe weiter, ganz klar, nur nicht mehr für andere und schon gar nicht für die, die mich als Spinner sehen.
    Ich habe auch nicht mehr lange und niemanden für den es zu kämpfen lohnt.