Tatjana Festerling: Umjubelte Rede in Prag

 

Anti Merkel Demo in Prag: Tatjana Festerling bei Pegida Cesko Proteste in Prag

***

Eilmeldung:

EX-PEGIDA-CHEFIN FESTERLING FESTGENOMMEN

Frontfrau Tatjana Festerling wurde in Amsterdam gemeinsam mit Pegida-Frontmann Edwin Wagensveld am 08.09.2016 festgenommen.

Die ehemaligen Pegida-Frontleute Edwin Wagensveld und Tatjana Festerling mussten am Donnerstag vor dem Amsterdamer Gericht erscheinen. 

Grund war eine Befragung zu einem kritischen Kleidungsstück, das beide bereits im Februar getragen und auf der heutigen Gerichtsverhandlung erneut anhatten. 

Wie SZ-Online berichtet, sollten sich Festerling und Wagensveld deshalb heute noch einmal vor Gericht erklären.

Auf dem besagten T-Shirt ist ein Mülleimer-Logo zu sehen, in den Symbole des IS, der ANTIFA, der PKK und ein Hakenkreuz geworfen wurden.

Tatjana Festerling und der Angeklagte blieben jedoch erneut stur, weigerten sich das besagte Shirt auszuziehen und die Strafe von 250 Euro zu zahlen.

Deshalb wurden sie von der Polizei kurzerhand festgenommen und nach vier Stunden wieder freigelassen. 

Quelle

***

Veröffentlicht am 03.09.2016

Anti Merkel Demo in Prag: Tatjana Festerling bei Pegida Cesko Protest

Zusammenfassung der Rede:

Mitschrift Rede Tatjana Festerling

Merkel ist nicht unsere Kanzlerin. Sie spricht und wartet nicht in unserem Auftrag.

Wir lehnen diese verantwortungslose Frau und ihre selbstmörderische Politik zutiefst ab

Diese Frau gefährdet den Zusammenhalt, die Sicherheit, den Frieden und die Zukunft Europas

Wenn diese Frau suizidal ist, dann soll sie sich bitteschön erschießen, vergiften oder erhängen, aber nicht unseren großartigen Kulturkontinent in die Tiefe reißen

Diese Frage Merkel drischt nur hohle Phrasen. Seit Jahren haben wir von ihr keinen einzigen Gedanken mit Tiefgang gehört.

Sie versucht mit ihrer Handhaltung, der Merkel-Raute, ein ganzes Volk zu betäuben.

Merkel: Schreib dir das hinter die Ohren: Wir wollen deine irren Ideen gar nicht schaffen!

Wir nennen sie "Moslem-Merkel". Was für ein Zeichen, wenn Bürger so abfällig von ihrer Kanzlerin sprechen.

Merkel hat den Islam und damit auch den Terror nach europa eingeladen.

Und da ist ihr völlig egal: Sie ist ja auch nicht in Gefahr..wird von hunderten Soldaten und Polizisten beschützt.

Merkel hat auch keine Tochter, der muslimische Vergewaltiger in den Schritt fassen können.

Merkel hat in Europa inzwischen ein Kastensystem eingeführt: die Beschützten gegen die Unbeschützten.

Die Unbeschützten sind wir, das Volk, was die Gelder erschuften muss, welche dann von Bügel au dem Fenster geworfen werden.

Deutschlands Westen ist verloren. Allein das große Bundesland NRW ist ein einziges Kalifat. Ich bin dort geboren. Ich könnte weinen!

Nicht ist von meiner einst blühenden lebendigen Heimatstadt geblieben!

Es ist übriges eine Stadt nahe Köln, wo letzten Silvester 1276 Frauen sexuell angegriffen oder vergewaltigt wurden. Das war ein sexueller Dschihadangriff des Islam!

Der Innenminister hat versucht, all das zu verheimlichen und seine Polizei angewiesen zu lügen.

Die deutsche Politik betreibt längst die vom Islam geforderte Unterwerfung

Und die an Erdogan gezahlten jährlichen Milliarden kann man längst als Dhimmisteuern bezeichnen: jene Steuer also, die "Ungläubige" zahlen müssen, um vor dem Islam geschützt zu sein.

Diese zerstörerischen Pläne wurden von Soros entwickelt und von Merkel durchgeführt.

Merkel hat ihre Seele an Soros verkauft.

Sie ist der zum Kanzler gewordene Teufel, der euch heimsucht.

Mensch Freunde, nehmt die Mistgabel in die Hand und jagt die Alte aus dem Land!

Ihr Tschechen, Slowaken, Polen, Italiener, Spanier  ..ihr macht den Anfang!

Dann machen auch die Deutschen mit!

Und so zwingen wir die EU-Krake in die Knie!

Mensch Leute, wovor haben wir noch Angst? Was wollen wir noch erdulden, erleiden, ertragen?

Schaut in die Gesichter der Menschen aus dem Zweiten Weltkrieg. In allen Gesichtern sehen wir das gleiche Entsetzen und das gleiche Leid.

Es sind die gleichen gebrochenen Seelen. 

Das Grauen kennt keine Landesgrenzen oder Nationalitäten.

Es ist wieder Europa, unser Kontinent, der inmitten eines Kriegs steht.

Die Islamisierung ist die Massenvernichtungswaffe, die man gegen uns einsetzt.

Wir müssen uns bewusst machen: Es geht um Sein oder Nichtsein. Es geht ums Überleben.

Und deshalb: Es lebe die europäische Revolution!

Und wenn ihr etwa tun wollt: unterstützt die freiwilligen Bürgerpatroullien. Sie brauchen jeden Mann. 

Wir laden euch ein zu einer großen "Merkel-muss-weg"-Demonstration

Am Tag der deutschen Einheit.

Kommt alle nach Dresden. Merkel wird dort sein. Kommt alle. Und lasst sie dort ihr blaues Wunder erleben

Vielen Dank! Gott schütze Europa!

 

Tags »

31 Kommentare

  1. 1

    1A Frau Festerling.

    Danke Herr Mannheimer, für die Mitschrift.

    PS: In der Textzeile,
    "Es ist wieder Europa, unser Kontinent, der inmitten eines Kriegs steht." , könnt ihr testen, ob ihr farbenblind seid 🙂 🙂

  2. 2

    Handlanger des Untergang's arbeiten Hand in Hand
    oder werden vom €UdSSR System,
    Richtlinien durchgesetzt, still und heimlich ?

    Warum "freigelassen" ?

    Wahrscheinlich reichen Befugnisse nicht aus, um sofortigen Arrest zu vollziehen...

    Aber, garantiert werden Maas_Volle Gesetze erlassen, um Widerständler habhaft zu werden !

    Danke Patrioten und besten Dank Herrn M.M. und die Hoffnung stirbt zuletzt*****

    Verweis: Kurzer Prozess 1989 -->>>

  3. 3

    "Realitätsverlust" ist hauptsächliches Symptom einer Schizophrenen Erkrankung, desweiteren ist die Aussage ´ist mir Egal´, ein weiteres Symptom für diese Erkrankung. Dass eine solch Erkrankte den größten Staat Europas regiert, ist Horror!

  4. 4

    Merkel will unbedingt das TTIP durchziehen
    http://www.mmnews.de/index.php/net-news/82778-merkel-stellt-sich-im-streit-um-ttip-gegen-gabriel
    Hat sie keine Angst wie Cheaucescou zu enden?
    ..alles was Arbeitsplätze schafft.. wäre das nicht ein Krieg?
    Was sie bereits betreibt - Krieg gegen die Deutschen!

  5. 5

    Die Tatjan ist gut, solche Menschen benötigt das Land.

    Denn es wird mitlerweile offen bei Twitter unter dem Hashtag #almanhass zum Mord an Deutschen aufgerufen.

    http://marialourdesblog.com/bei-twitter-wird-zum-mord-an-deutschen-aufgerufen/

  6. 6

    Tatjana sollte es heissen

  7. 7

    Festerling und Ed festgenommen? Sicherlich versucht man, aus dem Tragen der besagten T-Shirts das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen gem. §86 Abs.3 StGB zu stricken. Lächerlich.

    Die abgebildete Mülltone dürfte eine universell verständliche Sprache sprechen und somit den Sinn der ganzen Geschichte auch unzweideutig vermitteln. Aber man versucht es eben immer wieder.

  8. 8

    Heute schon gekotzt? Noch nicht, na dann vielleicht jetzt

    Mädchen 13 Jahre alt, Schülerin, wurd von 3 Flüchtlingen vergewaltigt.

    Keine Haftbefehle gegen mutmaßliche Täter –

    Jurist sagt: Untersuchungshaft solle vermieden werden.

    http://www.mz-web.de/landkreis-harz/nach-vergewaltigungsvorwurf-in-thale-keine-haftbefehle-gegen-mutmassliche-taeter-24706544

    Deutsche Frauen und Deutsche Mädchen sind zur Vergewaltigung freigegeben, es passiert nichts!

  9. 9

    Wie im 3. Reich sind die furchtbaren Juristen wieder willfährige Steigbügelhalter des Systems. Täglich grüßt das Murmeltier.

  10. 10

    Zu biersauer (# 3):

    Warum stoppt sie KEINER? KEINER????

  11. 11

    @ mm

    Die Kurzmitschrift noch mal korrektulesen, da sind ein paar korrigierenswerte Passagen drin....

    Aber der Text im Video spricht ohnehin für sich.

    Ich wünsche den beiden in Amsterdam alles Gute und einen glorreichen Ausgang des Verfahrens in ihrem Sinne.

    🙂

    Daß man wegen so etwas vor Gericht gezerrt wird, ist hanebüchen.
    Wo ist Europa nur hingeraten!
    Man versucht zwanghaft, unbescholtene aber politisch unliebsame Personen zu diskreditieren und ihnen die Aura von Stäflingen anzuheften.

    Für intelligente Menschen eine leicht zu durchschauende Taktik.
    Nur sind die meisten Menschen eher nicht so intelligent und die Lügenmedien und ihre Meinungsmache tun leider ihre Wirkung.

  12. 12

    @ biersauer 3.
    Habe erst gestern wieder einen Satz aus dem "Volk" gehört:
    "Mir egal, habe mich nie für Politik interessiert."
    Und das von Deutschen, ich wundere mich nicht über die Situation in Deutschland, denn das geht so seit 71 Jahren.

  13. 13

    @ einfach anders 12#

    Genau diesen Anteil aus dem Volk repräsentiert SIE.
    Diese Spezialisten haben SIE auch gewählt und stark gemacht.
    Graue nichtssagende Angsthäschen, allesamt empathielos und schizo wie ihre große Vertreterin.

    SIE steht für die weit verbreitete deutsche Wurschtigkeit, Banalität und Feigheit.

    "Mir egal", wenn alles den Bach runter geht, nach mir die Sintflut.
    "Mir egal", wenn ich einen Schxx-ß-Friseur habe und Schxxße aussehe, dann mache ich eben noch Schxxß und dann paßt es wieder.

    Hauptsache Fußball und Bier stimmt.
    Hauptsache es gibt noch Arbeit und Kohle, zwar sehe ich, daß bereits hunderte von Rentnern offenbar nicht mehr genug Kohle haben, um sich was zu essen zu kaufen, aber das betrifft mich nicht, da mir alles egal ist und ich schizo bin.

    "Darüber will ich nicht reden", auch so ein Satz.
    "Das stimmt ja alles nicht", "das ist doch nur rechte Propaganda", "uns geht es gut", "was kann ich denn dagegen machen, es ist halt mal so" - und der ganze hinlänglich bekannte Ausredenkatalog.

    Die Raute ist schon das Zeichen für dieses Klientel.
    Hypno und Psycho und irgendwie sinnlos, das ist die Überschrift, die man über die gesamten Leben dieser Menschen tackern kann und dann paßts.

    Diese Hypnotisierten Egalos sind aber am Absterben oder tatsächlich EGAL, denn noch NIE wurde Politik von der schlafenden Mehrheit gemacht.
    Dann lebten wir nämlich in einer aktiven und lebendigen Demokratie und dann wäre es nie zu solchen Zuständen gekommen.

    Daher wird die aktive Minderheit, also die 1% oder die 20% willensstarker Weltverbesserer die Welt verbessern, und wir brauchen uns nicht mit diesen Psychos und ihrem grauen Sabber, den sie verbal absondern, zu beschäftigen.

  14. 14

    Merkel, ein Fall für Psychologen, ist mit ihren gestammelten Stehsätzen durchschaubar. Kein einziger Satz entspricht Vollständigkeit, es sind lötige Floskeln, welche sich ihre Anhänger selbst zu ergänzen und zu deuten haben. "Wir schaffen das" , ist einer dieser Sätze, welche nichts beinhalten, aber vieldeutig wirken, als wäre Merkel ein Gott wie Allah, welcher angeblich auch von sich behauptet haben soll, er sei allwissend, allgütig, etc., was aber der Realität entbehrt.
    Merkel wäre dementsprechend sofort festzunehmen und bis zu einem Verfahren zu ihrer Unzurechnungsfähigkeit in Haft zu halten, damit sie keinen weiteren Schaden bewirken kann. Alle Staatsorgane sind ihr hörig und daher unterbleiben solche Sicherungsmaßnahmen.

  15. 15

    lötig----------- 🙂
    Spitzenwort.

    OT

    Terroranschlagsversuch in Paris vereitelt?

    http://www.zeit.de/news/2016-09/09/kriminalitaet-auto-mit-gasflaschen-in-paris-drei-frauen-festgenommen-09073605

  16. 16

    OT

    CSU-Politiker Hemann will die Grenzkontrollen ausweiten und fordert "konsequent wirksame und nicht nur punktuelle Personenkontrollen an unseren Grenzen."

    Aha.

    Soso.

    http://www.focus.de/politik/ausland/fluechtlingskrise-im-news-ticker-deutschen-behoerden-sind-hunderte-kinderehen-bekannt_id_5914637.html

  17. 17

    Wahltrend Berlin:

    http://www.focus.de/politik/deutschland/wahltrend-berlin-ard-umfrage-spd-mit-verlusten-vorn-linke-und-afd-gleichauf_id_5914927.html

  18. 18

    OT

    Bayern Hermann

    Also doch möglich, das bisher Unmögliche?

    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/fluechtlingskrise-csu-innenminister-will-fluechtlinge-in-krisenstaaten-abschieben-14427257.html

  19. 19

    Merkel muß TTIP durchdrücken. Um jeden Preis.
    Das ist ihr Auftrag.
    Nichts anderes. Darum gehts und der Krieg darum tobt.

    http://www.welt.de/regionales/berlin/article158020390/Merkel-sieht-TTIP-noch-nicht-als-gescheitert-an.html

    Zu Krieg:
    Nordkorea hat ein Erdbeben durch Atombombenzündung ausgelöst.

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/erdbeben-nordkoreas-staatsmedien-bestaetigen-atombombentest-a-1111573.html

  20. 20

    @eagle 16

    ..CSU-Politiker Hemann will die Grenzkontrollen ausweiten...

    Was für Grenzkontrollen??? Es finden doch garkeine statt. Zumindest von der Schweiz nach Deutschland, da kommen die Afrikaner ohne irgendwelche Kontrollen rein

  21. 21

    ZU meinem eigenen Kommentar 8

    Frauen sind Freiwild

    Asylwerber machen Jagd auf Frauen im Dirndl

    ..Regionale Medien vergleichen die Gruppen-Übergriffe am Volksfest bereits mit der Horrornacht von Köln, wo hunderte Frauen Opfer von Sexattacken wurden...

    ..Zeugen berichten, dass sich die Täter abgesprochen haben – und systematisch Jagd auf Frauen in Dirndlkleidern gemacht hätten...

    Täter: Asylwerber aus Afghanistan und dem Irak

    https://www.wochenblick.at/asylwerber-machen-jagd-auf-frauen-im-dirndl/

  22. 22

    @ Spirit333 21#

    Da sieht man mal wieder, wie fruchtbarkeitsfördern doch die traditionelle Kleidungsweise in unserer Kultur einst war.
    Kein Wunder, daß die Geburtenrate sank, seit nicht mehr im Alltag gedirndelt wurde.

    Ich weiß, man soll keine Witze über so was machen.
    Diese Musels beweisen aber damit doch nur, daß ihre eigenen Weiber völlig uninteressant sind.
    Also sind sie auch der lebende Beweis, daß sie ihre eigene traditionelle Kleidungsweise überhaupt nicht gut finden, weil sie nicht hinter ihren eigenen Frauen her sind.

    Unsere sind halt die BESSEREN!

    Denn nicht unsere Männer jagen die Verhüllten, sondern umgekehrt.
    Nicht nur weil unsere Männer besser erzogen sind, nein, weil deren Weibsvolk gänzlich UNINTERESSANT ist.

    Nicht nur wegen der Kleidung übrigens.

    Naja gut, Spaß beiseite.
    Ich weiß, daß es alles andere als komisch ist, wenn Frauen angegangen werden und was mich daran ärgert ist vor allem der Seiteneffekt, daß in unserer Kultur die Lebensfreude empfindlich gedrückt wird.

    Das ist zwar der Zweck der Übung seitens des feindlichen Lagers, aber es ärgert mich, daß es teilweise funktioniert.

    Grrr.

  23. 23

    Das ist Willkür!
    In Deutschland dürfen Türken bei einer Demo, im
    Beisein von Polizisten, "Juden ins Gas" skandieren
    und werden nicht belangt.
    Und dann muß man so was lesen.

  24. 24

    eagle1

    Das sind alles nur "Blendgranaten" die Seehofer und Herrmann immer wieder werfen - sie haben überhaupt NICHTS zu "melden" (wie Seehofer selbst mal ganz offen einräumte). Wichtiger ist da schon das hier:

    WARUM uns SOROS (ebenso wie sein teuflisches "Werkzeug", die Hexe Mörkül) HASST - und uns vernichten will, indem er uns einer "Schock-Therapie" durch ungezügelte, "wilde Masseneinwanderung" unterziehen will (einschl. der Außerkraftsetzung der Strafverfolgung krimineller Rapefudschies als "Rassismus", während man einheimische Widerständler wie Frau Festerling schikaniert und drangsaliert):

    "Nicht weil er Jude ist, denn er verbrachte die beste Zeit seines Lebens damit, andere Juden bei der Gestapo in Ungarn anzuzeigen - und machte dabei ein Vermögen. Nein. Der Grund dafür ist, daß die Deutsche Bundesbank und das Verfassungsgericht KEINE Rothschild-EU-,FISKALUNION' wollen, wodurch die Rothschild-Banken weiterhin südeuropäische Länder hätten anzapfen können und DEUTSCHLAND DAFÜR BEZAHLEN LASSEN, bis es GENAUSO INSOLVENT und total in Rothschilds Tasche sein würde wie alle anderen."

    Um unseren "Bankrott" zu erreichen, geht Soros daher über die "Flüchtlingsschiene" vor, denn eine unbegrenzte Einwanderung von Mohammedanern hat den gleichen ruinösen "Effekt". Nachzulesen hier mit Belegen:

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/09/09/eu-will-legale-einwanderungskanaele-erleichtern-persoenliche-freiheit-nun-verloren-rothschild-agent-george-soros-gehackter-plan-fuer-europas-vernichtung-wurzel-des-horrors/

  25. 25

    @ Alter Sack 24#

    Daß Horsti und Hermann nix zu sagen haben, ist mir schon klar. Aber ein wenig Aktionismus müssen sie schon zeigen.
    Ein paar stichpunktartige Grenzkontrollen zum Beispiel.

    Die haben alle Muffesausen, denn wenn die AfD wirklich sehr stark in den Landtagen vertreten wäre, dann wäre die Soros-Clique am Ende.
    Egal warum die was wollen.

    ________________________________________-

    OT

    Sellner mit guter Medienmanipulations-Analyse:

  26. 26

    Und sie hatten es sich so schön ausgedacht.
    Die Nomenklatura.
    Und nun funken Pegida und die AfD dazwischen.
    Ist doch logisch, daß es da einigen nicht passt.
    Der Widerstand wird jeden Tag stärker.

  27. 27

    @ Cornelius 26#

    🙂

    Sic est.

    Das liegt auch am Gesetz der inneren Dynamik von unterdrückten Prozessen.
    Wenn dann mal ein Loch in die Dammwand geschlagen ist, und wenns auch nur ein kleiner Riß ist, dann ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis der ganze Damm bricht.....

    🙂

  28. 28

    eagle1
    Und das strömende Wasser, daß den Damm zum
    einbrechen bringt, ist das VOLK.
    Herrlich !!!!!!
    Und die dachten wir sind überflüssig.

  29. 29

    eagle1 #25

    Ja, und hier hat ihr schaumschlägerischer "Aktionismus" sogar mal was gutes hervorgebracht:

    ABLEHNUNG einer Koalition von Union und AfD in Bayern überdurchschnittlich hoch! Zum Glück, würde ich in diesem Fall sagen, denn eine "Umarmung" der AfD durch die Union wäre für die AfD tödlich, jeglicher Fundamentalopposition gegen das Verbrecher-Regime wäre "der Zahn gezogen" (s. auch die Diskussion um den windelweichen Meuthen auf dem Elsässerblog):

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/82816-koalition-afd-mit-cducsu

  30. 30

    Wenn die AFD weiter steigen sollte (was recht wahrscheinlich ist) und es plötzlich keinerlei Hintertürchen mehr in Form irgendeiner, den Wählerwillen aushebelnden Blockparteienkoalition gibt, wird man dort sicherlich die "Liebe" zur AFD entdecken, um den eigenen Platz an den Fleischtöpfen zu erhalten. Interessant wird es dann nur, wie die Leute, die vorher am lautesten Niemals gekräht haben, ihren Sinneswandel verkaufen. Vermutlich war ja alles nur ein großes Mißverständnis......

  31. 31

    EINE GROSSARTIGE REDE.
    Respekt und Bewunderung für Tatjana Festerling.

    Anmerkungen:

    Merkel ist nicht unsere Kanzlerin. Sie spricht und wartet nicht in unserem Auftrag.

    Merkel hat weder Ahnung noch Prinzipien.
    Sie kann nichts außer Mobbing in eigener Partei.

    Genau deshalb wurde sie zur BK gemacht – wegen ihrer Inhaltslosigkeit / Unfähigkeit ist sie von „Beratern“ abhängig und sehr pflegeleicht.
    Sie ist also die Kanzlerin der amerikanischen Kolonialherren und Wirtschaftslobbyisten.

    Wenn diese Frau suizidal ist, dann soll sie sich bitteschön erschießen, vergiften oder erhängen, aber nicht unseren großartigen Kulturkontinent in die Tiefe reißen.

    Ganz sicher öffnete sie 2015 die Grenzen nicht im Alleingang - wichtige Entscheidungen werden grundsätzlich nicht von ihr getroffen.
    Wirtschaftslobbyisten war das Lohn-Niveau trotz Agenda 2010 offensichtlich immer noch zu hoch (daher das ständige Jammern über „Fachkräftemangel“ und Forderung der Einwanderung) und sie wollten 200 000 - 500 000 „Fachkräfte“ pro Jahr (siehe Aussagen von Seehofer / Gabriel).
    Den Amerikanern war das egal (die mischen sich in Einwanderungspolitik nicht ein – siehe z.B. Ost-Europa).

    Merkel hat aber den Auftrag der Lobby überzogen – Hunderttausende aggressive Analphabeten, die das System gefährden, hat niemand bestellt.
    Ob das wegen Unfähigkeit / Blödheit oder aus Wahnsinn / ideologischer Verblendung (Globalismus / Rassenwahn (siehe Schäubles „Rettung von Inzucht“)) geschah, sollen künftige Gerichte klären (wahrscheinlich alles zusammen).

    Offensichtlich wollen die lokalen Lobbys Merkel schon los werden (sie ist schon so gut wie demontiert) – das entscheiden sie aber nicht alleine. Noch stehen Amerikaner (Regierung Obamas) zu ihrem Pudel.
    ENTSCHEIDEND SIND DIE US-WAHLEN.
    Ohne Unterstützung der Amerikaner wird Merkel sofort entsorgt.