Ulfkotte: EU befahl Ungarn ausdrücklich, auch bewaffnete IS-Terroristen unkontrolliert Richtung Deutschland oder Österreich durchzulassen

 

Die Abschrift der Rede Ulfkottes zu diesem Thema ist weiter unten zu lesen

.

Völker Europas! Kämpft für eure Freiheit! 
Es geht um Sein oder Nichtsein eures großartigen Kontinents!

Unfassbar, was Udo Ulfkotte da in einem Vortrag sagt. Die EU hat die Anweisung an Ungarn gegeben, IS-Kämpfer ohne Kontrolle Richtung EU einreisen zu lassen. Selbst solche, die bekanntermaßen Waffen und Sprengstoff bei sich hatten. Ein ungarischer Sicherheitsbeamter sagte Ulfkotte anlässlich seiner Buchbesprechung in Ungarn.

Wenn das stimmt – und man darf kaum noch einen vernünftigen Zweifel daran haben, nachdem Junker vor kurzem mehrfach darauf hinwies, dass an der EU-Politik der Massenimmigration unabhängig davon, wie viele Terroropfer sie fordern sollte, festgehalten würde  – dann befindet sich Deutschland und Europa bereits in der Hand seiner schlimmsten geschichtlichen Feinde. Es ist keine auswärtige Macht, sondern es sind europäische Sozialisten, die sich dem Untergang und der Zerstörung Europas gewidmet haben.

Es sind diejenigen, die an der Macht sind. Ob in Brüssel, ob in Berlin, ob in Paris oder in Stockholm. Europa wird von Leuten regiert, die in ihrer Mentalität schlimmer sind als ein Hitler oder Stalin es waren. die vor einem gigantischen Genozid an den Europäern nicht zurückschrecken, um ihren Wahn einer mulitkulti-welt durchzuboxen. Gnadenlos, ohne Rücksicht auf die bisherigen Verluste (Köln Paris, München, Madrid, London), gegen den Willen ihrer Bevölkerungen und gegen nationales und internationales Recht.

Der Todfeind Europas heißt Sozialismus

Dann waren unsere Berichte und Analysen, die wir nur induktiv über Beweisketten und gefundene Versatzstücke aus tausenden Medienberichten erstellt haben, allesamt richtig. Dann waren die endlosen Trauerbekundungen der EU-politiker nach jeden Massaker von Moslems allesamt verlogen und die Tränen geheuchelte Krokodilstränen. Dann bestehen wir, warum Merkel bei keinem dieser Massaker auch nur noch den Begriff Islam erwähnte.

Dann wissen wir, dass der von mir seit Jahren vorgetragene (von Fjordmann übernommene) Grundsatz richtig war – wegen dem ich dutzende Anzeigen linker Verbänden und Gewerkschaften erhielt:

„Die Primärinfektion des Westen ist der Sozialismus. Der Islam ist lediglich die aus dieser primären induziert Sekundarinfektion.“ 

Michael Mannheimer, 25.9.2016

***

September 2016

IS – Terroristen auf Anweisung der EU ins Land gelassen

Es klingt wirklich unglaublich, aber anscheinend hat man IS-Terroristen auf Anweisung der EU absichtlich einreisen lassen. Dies ist eine Abschrift aus einem Vortrag von Udo Ulfkotte, veröffentlicht 20.09.16, in welchen er zu diesem Vorgang Stellung bezieht:

Udo Ulfkotte:

EU befahl Ungarn ausdrücklich, auch IS-Terroristen unkontrolliert Richtung Deutschland oder Österreich durchzulassen. 

„Wir haben viele Berichte von Geheimdiensten benachbarter Länder, die uns vor der Immigration von IS-Kämpfern gewarnt haben. Aber die Politiker und Medien haben die Augen zugemacht, anstelle davon zu berichten.

Am meisten erschreckt hat mich erschreckt, fassungslos gemacht, hat mich der Anruf eines hohen ungarischen Sicherheitsbeamten – das ist jetzt etwa 4 Wochen her – , der mir gesagt hat, dass sie Personen  bei er Durchreise nach Deutschland oder Österreich, von denen sie positiv wissen, dass es sich um IS Leute handelt, und obwohl man positiv wusste, dass diese Waffen und Sprengstoff in kleinen Größenordnungen mit sich führten, nicht kontrollierten durften. 

Zuerst habe ich mir gedacht, der Mensch spinnt. Was  heißt hier, die dürfen keinen kontrollieren. Es kann mir doch keiner sagen, dass sich Victor Orban hinstellt und sagt: „Lasst die mit Waffen alle durchreisen!“

„So ist es auch nicht“, sagte der Beamte. „Wir haben den Druck aus Brüssel bekommen.“ Die sagten uns: „Wenn ihr kontrolliert und berichtet darüber, werden wir euch als noch rechtsradikaler hinstellen! Lasst also die Leute alle und in möglich großer Zahl durchreisen.“

Ich halte das nicht für ein Gerücht. diese Person ist absolut glaubhaft und fügt sich in das Bild, die ich von andern Personen erhalten habe. „

Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über  die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
Überweisung an: top direkt Ungarn Kontoinhaber:   Michael Merkle/Mannheimer IBAN:  HU61117753795517788700000000 BIC (SWIFT):  OTPVHUHB Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei

61 Kommentare

  1. Das heißt in der Tat, dass Europas Hauptfeind an den europäischen Regierungen und vor allem in Brüssel sitzt. Sein derzeitiger Name: Juncker. Sein derzeitig „erfolgreichster“ Umsetzer: Merkel.

    Das bedeutet ferner, dass Europa nicht nur keine Demokratie mehr ist, sondern ein perverse, gegen seine eigenen Bevölkerungen gerichtetes autosuizidales System. Einmalig in der Menschheitsgeschichte, daher auch von vielem Bürgern noch nicht begreifbar. So wenig wie 12933 deutsche Wähler begreifen konnten, wozu die Nazis 10 Jahre später fähig sein würden. Auch damals regierten übrigens Sozialisten.

    Die Konsequenz kann nur lauten: Kollektiver Aufstand der Europäer gegen ihre Regierungen. Die Verantwortlichen gehören vor ein Standgericht und bei nachgewiesener Schuld standrechtlich erschossen. Denn deren Verbrechen ist kolossal.

    Doch sollten die Europäer sich erheben, werden die meisten Standgerichte unnötig sein. Die Brüder werden blutig Rache nehmen an jenen, die ihre Abschaffung beschlossen und sie bis heute umsetzen.

  2. Was man da liest, schlägt dem Fass den Boden aus! Es ist – wie Mannheimer prophetisch schon seit Jahren schreibt – ein gnadenloser Vernichtungskrieg der europäischen Eliten gegen ihre eigenen Völker im Gang.

    Unterstützt von Medien, Gewerkschaften, Kirchen und Intellektuellen.

    Wir, das Volk, sind – im Gegensatz zum Dritten Reich – völlig auf uns selbst gestellt. Wenn die Armeen Europas nicht doch noch in letzter Sekunde eingreifen sollte, um dem ganzen Spuk ein Ende zu bereiten.

  3. Ich hatte diese deutliche Warnung von Orban schon im letzten Strang reinkopiert. Er spricht eine deutliche Sprache. Es ist immerhin ein Staatschef einer europäischen Nation, der hier spricht. Kein wirrer Verschwörungstheoretiker, Orban hat ausreichend Einblicke in die vorliegende Gesamtsituation.
    Ich denke mal, deutlicher geht nicht.

  4. #2 Anti EU
    Ich möchte zu Ihrem Kommentar noch hinzufügen, dass alle europäischen Eliten im Auftrag der US-Finanzmafia handeln.
    Ja, nur des Volkes Masse kann hier Abhilfe schaffen. Und zum Glück haben wir noch die AfD.

  5. @Freiheit,

    hier kapiert niemand was – eine Handvoll aufgewachter Menschen, der Rest verdrängt verdrängt verdrängt. Für mich eindeutig eine Geisteskrankheit, an der ein Großteil der Deutschen leiden. Wegen dem IS – das erscheint mir nicht soo glaubwürdig, die Ungarn würden sicher nicht wissentlich solche Verbrecher weiterziehen lassen. Allerdings wurde doch monatelang nicht kontrolliert, also konnte hier jeder einsickern.

  6. Ergänzungen zu den Rahmenbedingungen für die „Krise“:

    Aufgebaut wurde das Ganze von den Rechengenies Merkel und Co in der EU.
    Jetzt wird darauf hingewiesen (um SIE zu entschulden!), daß die armen Politiker leider ganz falsche Berechnungen zugrundegelegt bekamen, aufgrund derer sie leider den europäischen Süden kaputtgespart haben.
    aha
    Und Kritik gab es keine , die man hätte überprüfen können..Kompetenz für die Führung ganzer Staaten sieht anders aus. Die deutsche Autoindustrie wurde offenbar vorsätzlich demontiert. Ein Übriges taten dann die bekannten Klagen gegen VW etc.

    https://www.youtube.com/watch?v=5A8B3HmmtjI
    Schäuble und Merkel vernichten Europa mit falschen Zahlen

    Eine kurze Zusammenfassung gab dieser Herr bei der letzten Erfurt-Demo der AfD (für alle, die sie nicht gehört, gesehen oder miterlebt haben):

    Dieses Land hat kein AfD Problem, dieses Land hat ein Journalistenproblem. Enrico Komning Erfurt

  7. „Was man da liest, schlägt dem Fass den Boden aus! Es ist – wie Mannheimer prophetisch schon seit Jahren schreibt – ein gnadenloser Vernichtungskrieg der europäischen Eliten gegen ihre eigenen Völker im Gang.“

    So ist es!

    Sollten wir diesen Vernichtungskrieg der politischen Eliten gegen uns überleben oder gar gewinnen, darf danach nichts mehr so sein wie zuvor. Es müssen gravierende Maßnahmen getroffen werden, einmal, um die Verantwortlichen hart zu betrafen, aber auch, um aus der Schwächung Europas als ein starker Kontinent herauszukommen.

    Die Gewerkschaften gehören verboten, die politischen Parteien, die sich an diesem Gemetzel beteiligt haben, genauso, alle Politiker – von den Spitzen bis zu den Bürgermeistern – gehören, sondern sie nachweisbar an dieser Vernichtungkampagne teilnahmen, lebenslang inhaftiert. Die EU-gehört aufgelöst und die Nationalstaatlichkeit der europäischen Staaten wieder hergestellt.

    Die gesamte EU-Spitze gehört vor ein Gericht, angeklagt wegen Genozid gegen die Europäer, wegen Unterstützung einer terroristischen Organisation (Islam, IS etc) und wegen Vorbereitung zu einem Vernichtungsfeldzug gegen die die eigenen Bevölkerungen.

    Sämtliche Medien, die diesen Verrat an den Europäern mitgetragen oder unterstützt haben, gehören aufgelöst. Alle Journalisten, Redaktionsleiter und Medien-Inhaber, gehören vor ein Militärgericht und der Verschwörung zum Genozid gegen das Volk angeklagt.

    Die Familie muss als biologische und wertevermittelnde Keimzelle der Gesellschaft ohne Wenn und aber reinstalliert werden. Der Begriff Ehe darf nur im Zusammenhang einer Ehe zwischen heterosexueller Partner geführt werden. „Ehen“ zwischen Schulen und Lesben sind als Lebenspartner-gemeinschaften oder ähnliches zu klassifizieren.

    Es wird mit dem Märchen aufgeräumt, dass in Deutschland und Europa zu wenig Menschen leben. Das Gegenteil ist der Fall. Europa muss sich gesundschrumpfen auf ein vernünftige Bevölkerungsgröße. Europa wird nicht untergehen, weil es zu wenige Neugeborene produziert. Dies ist neben der Klimalüge eine der wichtigsten Argumente der Invasions-Mafia. Alle zukünftigen Einwohner Europas sind aus den Völkern Europas zu gewinnen – und nicht mehr länger durch massenhafte Zuwanderung aus fernen Kontinenten.

    Die Gesamtschulen werden wieder aufgelöst. Sie haben sich nicht ale geeignet erwiesen, der Abschaffung Deutschlands und Europas entgegenzuwirken. Sie sind zum Hort einer ausgeprägten Deutschenfeindlichkeit und einer absurden Xenophobie geworden.

    Linke Lehrer an den Schulen werden in den frühzeitigen Ruhestand geschickt. Insofern sie nachweisbar für den Islam und die Antifa geworben haben, werden sie vor ein Gericht gestellt und hart bestraft.

    Begabte Schüler werden weder mehr gefördert als vollkommen unbegabte. Die Politik der Inklusion von geistig behinderte Schülern in normale Klassen wird beendet. Sie senkt das Niveau des Unterrichts auf die Ebene der Minderbegabten zum erheblichen Nachteil von begabten und hochbegabten Schülern.

    Das perverse Genderprogramm wird sofort gestoppt und ersatzlos eingestellt.

    Die Mitglieder der Antifa werden in Arbeitslager gebracht, wo sie zu gesellschaftlich produktiven Kräften umerzogen werden. Die Anstifter der Antifa und derer Verbrechen gegen Staat und Gesellschaft aus den diversen Parteien und Gewerkschaften werden einzeln vor ein Gericht gestellt und wegen Gründung und/oder Unterstützung einer terroristischen Organisation angeklagt.

    Kindergeld gibt es nur für deutsche und jene nichtdeutschen Familien, die aus dem europäischen Raum stammen. Kindergeld sowie jede andere soziale Zuwendung für Moslems wird komplett abgeschafft.

    Die Einwanderung durch Moslems ist sofort zu stoppen. Alle sich illegal aufhaltenden Moslems und andere Nicht-EU-Staatler sind auszuschaffen.

    Der Islam wird verboten. Wer als Moslem hier bleiben will, muss dem Islam abschwören. Oder sich in Richtung seiner islamischen Heimat aufmachen.

    Islamische Staaten, die ihre Bürger nicht wieder aufnehmen, werden mit erheblichen Sanktionen bestraft.

    Die bisherige repräsentative Demokratie gehört auf den Prüfstand – und muss, da sie total versagt hat, entweder modifiziert oder ganz angeschafft werden. An ihrer Stelle müssen nach Schweizer Vorbild kleine demokratische Volksbezirke geschaffen werden, die unabhängig voneinander in einer direkten Demokratie ihre politischen Belange regeln.

    Große Staatsverbände taugen nicht für Demokratie. Das muss die westliche Haupterkenntnis dieser jetzigen Krise Europas sein. Große Staatenverbände sind ideal vor allem für diktatorische und totalitäre Systeme wie den Islam und den Sozialismus.

    Europa wird sich binnen eines Jahrzehnts komplett von jeder Ölzufuhr aus islamischen oder anderen totalitären Ländern abkoppeln. Mittels Tiefen-Geothermie und den alternativen Energien kann europa binnen einer relativ geringen Zeitspannen energisch unabhängig vom Rest der Welt sein. Und ist nicht länger erpressbar.

    Diese Maßnahme zeigen wir die Spitze dessen auf, was – bei einem entsprechenden politischen Willen – getan und umgesetzt werden kann.

    Aus der totalen Schwächung der europäischen Identität durch eine entsprechend desaströse Politik der Linken und bürgerlichen Altparteien wird ein Zeitalter des Erstarkens Europas als wissenschaftlich technologisches Weltzentrum und einem Hort von Frieden und persönlichem Glück erwachsen.

  8. Da man neben dem ganz konkreten Bombardierungs-Dschihad auch noch den etwas weniger tödlichen Vergewaltigungs- und Frauendemütigungs-Dschihad zur Anwendung bringt:

    Das hier hat zwar nicht ganz unmittelbar mit dem von UU aufgedeckten Killerprogramm zu tun, aber es zeigt überdeutlich, wie hilflos und lächerlich unser Staat sich in einem anderen Problemfeld aus dem Umfeld der Islamisierung, dem grassierenden Grabschen der Futschies in Schwimmbädern etc., verhält.

    Auch hier werden Grundfesten des gegenseitigen gesellschaftlichen Grundvertrauens auf die Umgangsformen miteinander massiv gestört. Und was macht unsere Genieregierung dagegen?
    Kleine Pflasterchen, die an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten sind. Die bewußte Bagatellisierung der Vorfälle zeigt ebenfalls das Bestehen einer gewollten Agenda, die aufrecht erhalten werden soll. Abwehr gegen solcherlei Mißstände sieht ebenfalls anders aus:

    https://www.youtube.com/watch?v=vVYFlCahj30
    Petr Bystron comments on awkward ways to fight sexual abuse in Europe AfD

    Warum sind die überwiegenden Nichtschwimmer eigentlich so scharf auf Schwimmen?
    Und warum müssen die Kopftücher andauernd in Schwimmbäder gehen, wo sie doch laut Koran gar nicht solches Teufelszeug der Ungläubigen betreten dürften.
    Eine Erfindung der Wüstentypen ist ein öffentliches Schwimmbar ja gerade nicht.

  9. Hier Geert Wilders fulminant hervorragende und aufrüttelnde Rede in deutscher Übersetzung.

    Danke für die Übersetzungsarbeit. 🙂

    Geert Wilders: Das ist unser Land Wir werden es zurückerobern AFD PEGIDA

  10. Der Umschlagpunkt ist erreicht!

    Dank der unermüdlichen Arbeit wider die widerliche Propagandakeule!

    Der Damm ist gebrochen!
    Viele sind vorher gefallen. Viele haben ihren Job verloren, ihre Anerkennung, ihre Freunde, manche die berufliche Zukunft.
    Viele die gesamte Existenz.
    Das sind die Helden in diesem unserem Land.
    Niemand anderes.

    https://www.youtube.com/watch?v=hySqzljv-Yg
    Die AFD hat die rechte Ecke verlassen den 50% der Wähler stammen aus den großen Parteien

  11. Es ist absoluter Schwachsinn bis dümmste ehrloseste Hetzlüge, daß das am Sozialismus liege!

    Weder in den Klassiker-Schriften der Christen noch der Linken (Marx und Lenin islam-kritisch, Marx teils sogar pöbelnd gegen Juden, Neger, Slawen!) stehen Programmpunkte, welche die heutigen Zustände im Westen forderten, noch haben die real-kommmunistischen Länder eine derartige Politik betrieben. Die alten SPD und KPD waren in Grenzen noch vernünftig, anständig und patriotisch.

    Was die rotgrünen Etikett-Linken GRÜN-SPD-DGB, PDS-Linke usw. heute betreiben, hat mit Sozialismus und Echt-Links von früher null zu tun, das ist ledigich asoziale Dekadenz und Nationalverrat, in dieser Art früher undenkbar!!!!

    Wer (wie Sie) öfters die Wahrheit verfehlt bzw. gezielt die Fakten verbiegt für seine kleinkarierten Rsesentiments gegen links, wird auch die Praxis verfehlen!

    Zum verkommenen Volk, das alles zuläßt mit ewig 80-90%, natürlich wie immer kein Wort!!

    MM: Um es mit Ihnen Worten zu sagen: „Es ist absoluter Schwachsinn bis dümmste ehrloseste Hetzlüge, daß das NICHT am Sozialismus liege!“

    Sämtliche Regierungen, die die Masseneinwanderung durch Moslems betreiben bzw, betrieben, sind/waren links. Schweden: seit Jahrzehnten durchgängig links! England unter Tony Blair: Links! Deutschland unter Merkel: Links! Norwegen: Links! Frankreich: Überwiegend links!

    Ihr Zitat: „Was die rotgrünen Etikett-Linken GRÜN-SPD-DGB, PDS-Linke usw. heute betreiben, hat mit Sozialismus und Echt-Links von früher null zu tun, das ist ledigich asoziale Dekadenz und Nationalverrat, in dieser Art früher undenkbar!!!!“ erinnert fatal an denselben Mist, den man von Moslems über die mittlerweile 30.000 Terrorattacken von Moslems seit 9/11 hört: „Das hat alles nichts mit arm Islam zu tun!“

    Der Sozialismus hat in Europa und im Rest der Welt einen gnadenlosen Krieg gegen bürgerliche Gesellschaften etabliert. Er hat in diesem krieg allein in seinen eigenen Ländern 130 Mio Menschen umgebracht. In Kambodscha wurde unter ihm ein Volk fast ausgerottet. In China mussten 65 Mio Chinesen für die Segnungen des Sozialismus sterben. In Russland wurden Gulags errichtet, in denen weit mehr Menschen starben als in den KZs der Nazis. Welche im übrigen ebenfalls links waren.
    Das Schlachten des Sozialismus fing schon mit Lenin an, und setzt sich bis heute in direkter Linie bis Nordkorea fort.

    Sämtliche sozialistischen Experimente waren verheerend bis tödlich. Von Russland bis China, von Kuba bis nach Nordkorea: wo der Sozialismus Einzug hielt, war Schluss mit Menschenrechten, Schluss mit Demokratie, Schluss mit Meinungsfreiheit. In den sozialistischen Ländern herrschte die größte Armut, und in ihnen saßen pro 100.000 Einwohner die meisten Kritiker oder Journalisten im Gefängnis.

    Die derzeitigen Verhältnisse in Deutschland und Europa gehen nachweisbar auf die Franfurter Schule zurück. Diese forderten die Zertrümmerung der bürgerlichen Gesellschaft, die Auflösung der Familie, die Zerstörung des Christentums – und waren Masse für eine Islamisierung Europas selbst für den preis einer – wie sie hofften – kurzen Periode dies theokratischen Rückentwicklung.

    Wenn sie in typisch sozialistischer Manier das Volk für diese Ereignisse verantwortlich machen, dann ist das der Gipfel Ihrer verlogenen Argumentation. Dann übergehen sie doch bewusst die Tatsache, dass nahezu die gesamte deutsche Medienlandschaft links ist. Dass 70 Prozent der politischen Redakteure und Journalisten grün oder rot wählen. Dass wir hier keine Pressfreiheit mehr haben, sondern dass das Volk seitens der linken Einheitsmedien von vorne bis hinten belogen wird. Und zwar seit Jahrzehnten. Und das Volk kann nur das wählen, was man ihm zum wählen vorsetzt. Die wenigsten haben die Zeit der intellektuelle Kapazität zu erkennen, dass sie längst in einer Medien- und Parteiendiktatur gelandet sind. Die heutige Berliner Republik steht der DDR in nichts mehr nach. Sie ist nur schlauer – und hat die Orwellschen Prinzipien bis in den letzten Winkel der Gesellschaft etabliert. Die Macht der 68er ist so total wie die Macht Ulbrichts, Honeckers oder Fidel Castros. Nicht geht mehr gegen links. Jede nicht linke meine wird als rechtsradial bis hin zu neonazistisch diffamiert und stigmatisiert.

    Was ihren Hass gegen das deutsche Volk anbetrifft, machen sie Opfer zu Tätern. Sie lasten den Deutschen das an, wozu sie in einem totalen medialen und pädagogischen Erziehungsprogramm erzogen, angehalten und ermahnt werden. Und zwar in der wohl größten Medienpropaganda der deutschen Geschichte, im Vergleich zu der selbst die Propagandamaschinerie Goebbels wie ein Waisenkind aussieht.

    Auch dies – die Erklärung von opfern zu Tätern und umgekehrt – ist ein typisch sozialistisches Erkennungsmerkmal. Niemand anderes als Solschenizyn hat dies festgestellt.

    Wenn dies – Islamisierung, Genderismus, Auflösung der Familienstruktur, Etablierung eines historisch beispiellosen Selbsthasses, Deutschenfeindlichkeit, Auflösung der in 1200 Jahren geschienen nationalen Grenzen und Identitäten der europäischen Völker etc etc – wenn diese also alles nicht sozialistisch sein soll, dann hat der nach ihren Worten wahre Sozialsmismus nichts mit Sozialimsus zu tun. Das kennen wir genau so von den Islamapologeten.

    Seit Jahrzehnten kollaborier Sozialisten mit dem antiemanzipatorischen und genozidalen Islam: Die RAF mit der PLO, die iranischen Kommunisten mit dem Schaffend Khomeini, die libanesischen Kommunisten mit der Hisbollah, Venezuelas Kommunisten mit Ahmadnidschad. Schon hitler koalierte mit dem Islamgegen Juden und andere rassisch „minderwertige“ Kulturen.

    Wenn dies nicht sozialistisch sein, soll, dann frage ich sie: wo sind eigentlich die ganzen „echten“ Sozialisten geblieben? Warum hört man von denen kein Wort? Warum hört man nichts von Hans-Magnus Enzensberger, nicht von Habermas, nichts von sonstigen Vertretern des wahren Sozialmus? sind die alle ausgestorben, haben sie kollektiven Selbstmord gemacht? Oder sind sie – alle Fakten beweisen dies – genau an den Orten angelangt, wo sie den meisten Schaden für Deutschland anrichten können? Schröder im Bundeskanzleramt („Ja, ich bin Marxist“), Fischer als Außenminister, Kretschmann von der maoistischen KBW als Ministerpräsident. Wenn ich jetzt anfangen würde, all jene Kommunisten zu benennen, die heute in verantwortlichen Positionen sitzen, dann würde ich tagelang allein an der Aufzählung schreiben müssen.

    Nein: Der Sozialismus ist ursächlich für die Misere in Europa verantwortlich. Kennen Sie das London-Protokoll aus dem Jahre 2000 unter Tony Blair? Dort haben in einer Geheimkonferenz alle europäischen sozialistischen Parteien beschlossen, Europa mit 150-200 Millionen Nordafrikanern und Moslems aus dem Nahen Osten zu fluten. Mit dem Ziel, aus dem weißen Europa einen rassisch durchmischten Einheitsstaat mit Endfarbe braun zu machen.

    Ihr faktenloses und selbstmitleidiges Gejammer widert mich an! Sie sind kein Analyst, sondern ein Ideologe! Sie glauben vermutlich, der Sozialismus sei sozial. Gell? Dann haben sie Marx, Lenin, Stalin oder man gelesen! Sie haben jahrzehntelang mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit grün, rot, oder gar die SED/Linkspartei gewählt. Sie sind kein Opfer, sondern ein Täter.

    Sie sind ein genauso verblendeter Sozialist, wie Moslems dahingehend verblendet sind wenn sie behaupten, der Islam sei eine friedliche Religion.

  12. @ Spirit333 15#

    Bei uns dürfte das nicht viel anders aussehen.

    Alldieweil jedoch bei uns die Pressefuzzies weiterhin dem Oberbefehl ihrer Dienstherrin folgend die Realität verschleiern, verniedlichen, verschweigen oder wie inzwischen üblich den Satz in der Welt herumposaunen: „Die Flüchtlingskrise ist ja nun mehr oder weniger bewältigt, das haben wir also schon mal geschafft. Der Flüchtlingsstrom wird nachlassen, die Flüchtlinge werden Unterkunft finden“ (Das sind aber mal tolle hellseherische Fähigkeiten!)

    Frauke Petry macht Systemling in Pressekonferenz platt (nach AfD-Wahlerfolg in MV)

  13. Lieber Herr Ulfkotte
    Ich glaube Ihnen, dass ein hoher ungarischer Sicherheitsbeamter bei Ihnen angerufen hat! Über unsere gewählten und nicht Gewählten Politiker brauchen wir nicht reden. Aber….
    Haben Sie das verifiziert. Ist das eine zuverlässige Quelle? Im Netz werden viele Falschmeldungen gestreut um die Wahrheit zu vergraben.
    Hochachtungsvoll
    Haakkuuss

  14. Beim ersten Lesen, klang die Sache unglaubwürdig.
    Andererseits sprechen die Tatsachen eindeutig für deren Wahrheit. Die „Flüchtlinge“ wurden tatsächlich nicht kontrolliert, eine unglaublich hohe Zahl wurde bis heute nicht registriert. Solch ein massives und unverzeihliches Versäumnis kann nur auf Befehl von „oben“ begangen worden sein. Denn wenn ich als indogener, christlicher deutscher Nicht-SPD-Wähler (nach aktueller Definition: Nazi) nach London und zurück fliege, muss ich 4mal meinen Ausweis zeigen und werde natürlich nach Waffen etc. gescannt – wohlgemerkt innerhalb der EU. Dies ist die Normalität und stellt auch kein Problem dar. Eine systematische, grobe Abweichung von diesen Sicherheitsstandards kann nur auf Anweisung erfolgt sein.
    Dies bedeutet, dass sich unsere Politiker durch aktive Unterstützung von Terroristen strafbar gemacht haben und entsprechende Konsequenzen erfahren müssen.
    Merkel und die Blockparteien müssen weg, um Deutschland und das zivilisierte Europa zu retten!

  15. @ eagle1 #16

    Strache: Petry erfolgreiche Kanzlerin!

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/84111-fpopetry

    Wenn Österreich gemäß Strache der „Visegrad-Gruppe“ beitritt, dann haben wir die Vorstufe eines neuen „Österreich-Ungarn“! Das ist genau das, was übrigens auch Putin-Berater Dugin vorschlägt. Falls das bunzeldeutsche Wahl-Schaf weiterhin zu dumm ist, Merkel abzuwählen, verläuft der neue „Eiserne Vorhang“ dann nicht wie früher zwischen Herleshausen und Gerstungen, sondern zwischen Freilassing und Salzburg!

    Aber soweit muß es gar nicht kommen: Immer mehr „C“DU-ler verlassen ihr sinkendes „Rattenschiff“. Oder beginnen zumindest die WAHRHEIT auszusprechen – unter lautem „Nazi-Gebell“ der Merkel-Presse wegen des Worts UMVOLKUNG:

    „Angesichts der Tatsache, daß eine Umvolkung BEGONNEN hat, die die Urbevölkerung Deutschlands faktisch durch andere Völkerschaften ERSETZT, hat die CDU-Bundestagsabgeordnete Bettina Kudla getwittert, daß eine Umvolkung nach Deutschland BEGONNEN hat.“

    http://www.pi-news.net/2016/09/bettina-kudla-umvolkung-hat-laengst-begonnen

    „Während die Nazis wollten, daß DEUTSCHE in Osteuropa angesiedelt werden um sich dort mit Osteuropäern zu vermischen, will die heutige Kanzlerin mit ihrer Umvolkung den Osteuropäern ANDERE MENSCHEN zum Mischen aufdrängen.“

    Sie kämen damit vom Regen in die Traufe: statt mit Deutschen sollen sie sich nach dem Willen dieser Brüsseler EU-Verbrecherbande jetzt mit Arabern, Negern, Mohammedaner und „Asylforderern“ aus den kulturell zurückgebliebendsten Regionen der Erde VERMISCHEN!

    Die Frage stellt sich immer mehr:

    Sind Merkel und ihre „Auftraggeber“ noch schlimmer als Hitler?!

  16. Spruch von Tramp Junior
    „Wenn ich Ihnen eine Schüssel mit Schokolinsen hinstellen würde und Ihnen sagte, dass nur drei davon tödlich seien, würden Sie dennoch eine Handvoll davon nehmen?
    Das ist unser syrisches Flüchtlingsproblem.“
    Das ist auch unser politisches Problem in Deutschland.
    Zum Beispiel eine tötliche ist:
    Deutschland muss von außen eingehegt, und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden. Quelle: “Die Welt” vom 7.2.2005 (Rezension zu Joschka Fischers Buch “Risiko Deutschland” von Mariam Lau)
    Fischers Ideen sind weiterhin aktuell.
    Eine andere tötliche: Das ist eine Kriegserklärung.
    “Was unsere Urväter vor den Toren Wiens nicht geschafft haben, werden wir mit unserem Verstand schaffen!” Cem Özdemir, Bündnis90/Die Grünen (Quelle: Hürriyet vom 8.9.98 (auf türkisch), abgedruckt im Focus am 14.9.98)
    Eine weitere tötliche:
    „Es geht nicht um Recht oder Unrecht in der Einwanderungsdebatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land.”
    Vorstand der Bündnis90/Die Grünen von München
    Eine weitere tötliche:
    “Es mag Sie vielleicht überraschen, aber ich bin eine Volksverräterin. Ich liebe und fördere den Volkstod, beglückwünsche Polen für das erlangte Gebiet und die Tschech/innen für die verdiente Ruhe vor den Sudetendeutschen.”
    Christin Löchner, DIE LINKE
    Das gibt es in allen Blockparteien und wahrscheinlich in allen Staaten von Europa.
    Gruß Haakkuuss

  17. Wer wissen will, was aktuell über den Bunkerbau unter deutschen Städten vorgeht,,dem empfehle ich di Website Nick Knatterton blogspot.
    Ihr werdet staunen…….

  18. Was seitens EU und Re_Gier_ungen betrieben wird, ist Völkermord an den Völkern Europas. Und hier vor Allem an den weißen Nationen. Ziel ist eine eurasisch-negriede Mischrasse mit einem IQ von höchstens 90. Klug genug zum Arbeiten, aber zu dumm, um die Zusammenhänge zu begreifen. So wurde es vor etwa 100 Jahren von Graf Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi formuliert. Dieser Plan einer kleinen im Verborgenen handelnden Elite wird seit Jahrzehnten umgesetzt. Erst langsam, damit sich im Volke kein Unmut rege, ist man zur Flutung über gegangen. Offensichtlich hat da wer Zeitdruck bekommen.
    Flankiert wird das Ganze von einem Bündel weiterer Maßnahmen. Diese zielen zuerst auf die Zerstörung der Familie als Keimzelle einer intakten Gesellschaft. Dafür wurden die Frauen mißbraucht, indem man ihnen einredete, sie würden unterdrückt. Leider sind sie darauf hereingefallen. Weiter gehören dazu die Förderung der Homosexualität und die Sexualisierung der Kinder schon im Kindergarten. Deshalb der Rechtsanspruch auf eine Kindergartenplatz. Das sind die Eckpfeiler zur Vernichtung intakter und insbesondere stabiler Familien.
    Was die Intelligenz betrifft, wartet man nicht, bis die genetische Mischung greift. Das Bildungsniveau wird beständig gesenkt, naturwissenschaftliche Fächer vernachlässigt und dafür Fächer, die der Gehirnwäsche und politischen Linksorientierung dienen, bevorzugt. Weitere nützliche Werkzeuge zu einer effektiven Senkung des Bildungsstandes ist die Eingliederung Lernbehinderter in normale Klassen und die Bildung von Mischklassen mit Migranten. Da diese für gewöhnlich kein deutsch können, wird ein Lernprozeß de facto ausgeschlossen. Deutschland als Land der Dichter und Denker soll für immer verschwinden.
    Die Werkzeuge zur Umsetzung solch hoch krimineller Taten sind die Medien. Mit diesen wird manipuliert, gelogen und betrogen was das Zeug hält. Dabei ist die stärkste Waffe gegen das Volk das bewegte Bild. Wer den systemischen Medien entsagt, ist für das System nicht mehr erreichbar. Und wer dies tut, wird nach einiger Zeit merken, wie ein frischer Wind durch’s Gedankenfach zieht.

  19. Der Feind mag „Sozialismus“ heißen, aber noch stärker heißt er „Massenidiotie“.

    So wie die Mehrheits-Volltrottel damals Hitlers Aufstieg verpennten, so verschlafen sie heute die aktuell sich einschleichende NWO-Diktatur.

    Dann folgt das Inferno und hinterher will wieder keine Sau was geahnt und gewusst haben und will nur noch schnell alles vergessen … bis zum nächsten kollektiven Anfall sedierten Größenwahns.

    Der Piefke oder Michel war, ist und bleibt ein stupides Herdennutzvieh, das untertänig blökend gehorsam jedem ihm das heilige Schlaraffenland versprechenden Parolen-Leithammel ins Verderben nachlatscht.

    Der Mehrheitsdeutsche ist einfach zu hirntot, um schlichte Fakten zu erkennen und vernünftig auf offensichtliche Bedrohung zu reagieren, von agieren mal ganz zu schweigen.

    Wer sich auf dessen Erleuchtung verlässt, wird ratzfatz in finsteren Zeiten wieder aufwachen, in denen nur die Scheiterhaufen nachglimmen, auf denen aufgehetzte Christen ihre Multikulti-Häretiker verbrannten.

  20. @Fritz Vogtländer: Darf ich Ihre Worte so verstehen, dass Frauen gefälligst kein Wahlrecht haben sollten? Sich auf Herd und Wickeltisch beschränken sollten?
    Wenn ja, konvertieren Sie zum Islam! Der ist nämlich noch so rückständig!

  21. @ Fritz Vogtländer #25

    Sehr gute Zusammenfassung des gegen uns geschnürten „GESAMT-PAKETS“! Dagegen hilft nur noch abschieben, abschieben, abschieben.

    Hier der „Orban-Plan“ zur Rettung Europas:

    http://www.anonymousnews.ru/2016/09/22/sammellager-ausserhalb-eu-orban-will-mehr-als-eine-million-fluechtlinge-abschieben/

    Alle Illegalen ABSCHIEBEN und in Libyien unter militärischer Bewachung überprüfen lassen!

    Aber die bunzeldoitschen Behörden kennen von 400.000 hier frei herumlaufenden Zweibeinern noch nicht mal NAMEN und HERKUNFT, weitere 130.000 sind „untergetaucht“!

    Eigentlich aber wollen sie es auch gar nicht wissen, denn oberstes Ziel des Merkel-Monsters ist es, Land, Volk und Kultur zu zerstören, da diese Marionette des Teufels ganz Europa vernichten will. Je mehr „Unbekannte“ hier rumlaufen, desto besser für diesen absolut teuflischen Völkermord-Plan:

    http://www.news.de/politik/855632679/bamf-400-000-menschen-ohne-identitaet-in-deutschland-130-000-fluechtlinge-in-deutschland-verschwunden/1/

    Im kommenden „Nürnberg2.0“ muß sich dieser hinterhältige Herr Weise ganz schön warm anziehen – „nichts gewußt zu haben“, nach dem Motto: „da stelle mer uns mal janz dumm“, nutzt dem Angeklagten in „Sieger-Prozessen“ im allgemeinen recht wenig!

  22. Hier ist Udo Ulfkottes ganzer Vortrag, es ist unglaublich, wie bestechlich Journalisten sind.Anderthalb Stunden, die sich lohnen, habe den Vortrag gestern herumgeschickt.

  23. HÖRT, HÖRT,
    DIE IRRE VON BERLIN HAT IMMER NOCH NICHT GENUG!

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/merkel-will-weitere-fluechtlingsdeals-mit-drittstaaten-a-1113811.html
    Nach einem Bericht der „Welt am Sonntag“ will Deutschland angesichts des schleppenden Verlaufs des Umverteilungsprogramms künftig monatlich 500 Flüchtlinge aus Griechenland und Italien übernehmen.

    SPERRT DIE VERRÜCKTE ENDLICH IN DIE GUMMIZELLE EIN!

    PS
    http://www.pi-news.net/2016/09/merkel-empfiehlt-bildungsurlaub-in-arabien/

  24. Auf PI gefunden.
    http://www.pi-news.net/2016/09/merkel-empfiehlt-bildungsurlaub-in-arabien/

    DARWIN AWARD 2016,
    leider post mortem.

    Eine Gutmenschin will ein „Zeichen des Friedens setzen“.
    Wie macht man das besser als in einem Hochzeitskleid von Italien durch den Balkan und Nahen Osten nach Israel zu trampen?

    Nun, da fallen Menschen, die nicht bei „Engelchen flieg“ öfter geworfen als gefangen wurden, viele Möglichkeiten ein. Aber nicht Fräulein Giuseppina Pasqualino di Marineo, 33 Jahre alt. Sie unternimmt genau dieses Unterfangen, und ihre Friedensmission endet etwas früher und abrupter als erwartet.

    Genau genommen in einen Gestrüpp nahe dem türkischen Dorf Gebze, 70 km südlich von Istanbul, wo ihre nackte Leiche am 11. April gefunden wurde. Vergewaltigt und erwürgt, sagen türkische Offizielle. Der arbeitslose Murat Karatas, 38, hat laut diesen Offiziellen die Tat gestanden. Er wurde doch recht schnell identifiziert, weil er Fräulein di Marineos Mobiltelefon weiter verwendete, da sie nach der Tat wohl keinen offensichtlichen Mitteilungsbedarf mehr hatte.

    http://www.nytimes.com/2008/04/19/theater/19peac.html?_r=1

  25. Weitere DARWIN AWARDS:

    http://www.oe24.at/welt/Buergschaft-fuer-Fluechtlinge-uebernommen-Boeses-Erwachen/252460092
    Bürgschaft für Flüchtlinge übernommen: Böses Erwachen

    Die Bürgschaft wurde für viele Paten zur Kostenfalle.
    Im deutschen Gießen übernahmen mehrere Menschen als Paten eine Bürgschaft für Flüchtlinge, um deren Lebensunterhalt zu sichern, bis es zu einer Anerkennung und Zahlung von Hartz-IV komme.

    Böse Überraschung
    Doch die gute Tat brachte schnell eine böse Überraschung mit sich: Wie Dieter Grothe von den Grünen berichtete, bekamen einige der Bürger pro Vierteljahr schon Rechnungen von 6.000 Euro von der Stadtverwaltung. Die Kosten könnten hochgerechnet auf zwei bis drei Jahre fast 70.000 Euro betragen.

    Bürgschaft gilt weiter
    Obwohl die meisten Flüchtlinge inzwischen eine Anerkennung und eine Aufenthaltserlaubnis haben, müssen die Paten weiterhin die Lebenserhaltungskosten übernehmen. Obwohl die Flüchtlinge mit ihrem Status schon Hartz-IV beziehen könnten, gilt die Bürgschaft in der deutschen Stadt weiter.

    „Das Innenministerium hat uns im letzten Jahr mehrfach zugesichert, wie die Rechtslage ist und will jetzt davon nichts mehr wissen“, erklärte Grothe verärgert. „Da fühlen wir uns natürlich gelinkt.“ Wie das Innenministerium gegenüber der „Hessenschau“ erklärte, habe sich die Rechtslage seit Juli 2016 geändert. Nun müsse man für fünf Jahre für Flüchtlinge bürgen.

    PS Es lebe die deutsche Bürokratie!
    Bitte weiter so.

  26. „Die Primärinfektion des Westens ist der Sozialismus. Der Islam ist lediglich die aus dieser primären induziert Sekundarinfektion.“

    Das Falsche wird nicht richtiger, wenn man es immer wieder wiederholt.

    Für Sozialismus ist Religion OPIUM DES VOLKES und wird deshalb bekämpft.
    Das gilt selbstverständlich auch für Islam.

    Und noch etwas:

    Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluss von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen.

    Friedrich Engels

    https://www.aphorismen.de/zitat/78434

    Was die westliche „Eliten“ und ihre scheinlinken nützlichen Idioten veranstalten, hat mit Sozialismus (der zusammengebrochen und tot ist) nichts zu tun.

    Es ist bis zum Selbstmord getriebener (weil bei Degeneraten Gier stärker als Verstand ist) raubtierkapitalistischer GLOBALISMUS (= modernes Instrument der Gewinnmaximierung).

  27. Stimmt es, was Herr Ulfkotte sagt, heißt es die EU SOFORT zu ZERSCHLAGEN.

    Ungarn hätte aber nicht nachgeben dürfen, weil es sonst als rechter dargestellt würde. Es hätte öffentlich klagen müssen, oder einen Wirbel in den ungarischen Medien auslösen müssen.

    Das zeigt, falls es stimmt, dass Ungarn zu seiner eigenen Sicherheit über dieses Thema hinwegsieht. Menschlich aber Feige!

  28. @spirit333

    Das Video in London!

    Was ist das für ein kranker Affe!

    Ich habe das Gefühl „Muslimae Negridae“ ist eine eigene Spezies, mit einer weit weit weit unterdurchschnittlichen Sozialkompetenz als ein Neandertaler.

    PS: Hatte kein Latein.

  29. Wie schade, dass Merkels Träume nicht erfüllt wurden!

    http://www.focus.de/politik/videos/von-wegen-physik-und-politik-wir-haben-discos-veranstaltet-das-taete-merkel-heute-waere-sie-nicht-kanzlerin-geworden_id_5984810.html
    Was wäre nur aus Angela Merkel geworden, wenn sie nicht Bundeskanzlerin geworden wäre? Gegenüber der „WirtschaftsWoche“ verriet sie nun, dass sie während des Studiums auch ganz andere Pläne im Kopf hatte. „Wir haben als Studenten im Studentenclub Discos veranstaltet. Da habe ich gearbeitet und mir vorgestellt, ich könnte auch ein nettes Restaurant betreiben.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article158353784/Merkel-hat-dem-europaeischen-Gedanken-geschadet.html
    AfD-Chefin Petry würde Deutschland besser regieren als Merkel, glaubt Heinz-Christian Strache, Chef der rechtspopulistischen FPÖ in Österreich. Schlechter könne man es in Deutschland nicht machen.

    „Sie kann es nur besser machen“, sagte Strache der „Welt am Sonntag“ mit Hinblick auf die Flüchtlingspolitik. „Was da in Deutschland angerichtet wurde, das kann man nicht mehr schlechter machen.“

  30. Hallo Hirn-Reiniger 32

    Wenn man den „Gut-Döddels“ nur allen zu so einer Bürgschaft geraten hätte wäre heute das Heulen und Zähneklappern nicht mehr zu überhören!!

    Wer so blöde ist und nicht weiß was das Wort „Bürgschaft“ für rechtliche Folgen haben kann,dem ist halt nicht zu helfen,

    Mein „Mitleid“ mit solchen Dumpfbacken hält sich in Grenzen.
    Wer „Grünen glaubt wird ausgeraubt“ kommt von mir und aus ganzem Herzen!!!

    Der Artikel von Udo bestärkt mich in meiner gefassten Meinung zu Volks und Vaterlandsverrat unserer „Politiker“,dagegen hilft nur „Ratzeputz“ am Wahltag.

    Für die eigene Verteidigung braucht man nicht all zu viel : Aufklärung,ehrliche Mitmenschen,persönlichen Mut und wenn es sein muss eiserne Fäuste und unbeugsamen Willen zum überleben.
    Schistolen und sonstige Krachmcher kan man getrost vergessen,die locken nur die Feinde im eigenen Volk aus der Deckung.
    Es gibt wesentlich unauffälligere Möglichkeiten der Verteidigung gegenüber Angreifern…mehr sage Ich nicht dazu.

  31. Ich glaube der Schwerpunkt der Drohung lag nicht auf dem kontrollieren, sondern auf dem DARÜBER REDEN!
    Mit andern Worten: die Brüsseler meinten, wehe, wenn ihr öffentlich macht, daß ihr bei den (armen) „Flüchtlingen“ Waffen, Sprengstoff usw. gefunden habt!!

  32. Wenn man denkt,
    blöder geht es nicht mehr,
    meldet die Irre wieder zu Wort:

    http://www.focus.de/politik/videos/tourismusgipfel-in-berlin-zur-besseren-verstaendigung-merkel-empfiehlt-reisen-in-die-arabische-welt_id_5984806.html

    Tourismusgipfel in Berlin: Zur besseren Verständigung: Merkel empfiehlt Reisen in die arabische Welt

    Vor dem Tourismusgipfel am Montag in Berlin hat Bundeskanzlerin Angela Merkel mehr Reisen in die arabische Welt empfohlen. In ihrem am Samstag veröffentlichten Video-Podcast motivierte sie Urlauber, sich bei Aufenthalten in der Region näher mit der Geschichte und Entwicklung der Länder zu befassen. Man erfahre so „mehr über die Zusammenhänge“ zwischen den arabischen Staaten und Europa – während man zugleich den wirtschaftlich wichtigen Fremdenverkehr im Nahen Osten fördere.

    Zu Sorgen um Terroranschläge meinte die CDU-Chefin, die deutschen Botschaften beobachteten die Lage sehr genau. Urlauber sollten vor ihrer Reise aber die Hinweise des Auswärtigen Amtes „sehr gut lesen“.

    Und das Beste dabei: man muss nicht weit reisen.
    Die Vorzüge des Orients kann man z.B. in Brümün, Bürlün oder NRW-Kalifat in vollen Zügen genießen.

  33. @Old Man

    Schistolen und andere Krachmacher…(Meinten Sie Schreckschusswaffen oder echte Pistolen?)

    50 bewaffnete Kombattanten mit einer G3, und Allah ist schnell vergessen. Dann flüchten die weiter und versuchen es bei den Eskimos erneut 🙂

  34. @#39 Old-Man
    Sonntag, 25. September 2016 16:12

    Hallo Hirn-Reiniger 32
    Wenn man den „Gut-Döddels“ nur allen zu so einer Bürgschaft geraten hätte wäre heute das Heulen und Zähneklappern nicht mehr zu überhören!!

    Ja, das ist das radikale Mittel gegen den bunten Wahnsinn.
    Das gute alte VERURSACHERPRINZIP.
    Oder WER BESTELLT, MUSS AUCH ZAHLEN.

    Der Staat (= Steuerzahler / Allgemeinheit) soll die Versorgung der Schatzsuchenden beenden.
    Jeder teddybärenwerfende Gutmensch soll so viele Glücksuchende aufnehmen, wie er will,
    aber IM EIGENEN HAUS UND AUF EIGENEN KOSTEN.
    Dabei muss er ganz normal eine VERPFLICHTUNGSERKLÄRUNG unterschreiben,
    wie jeder, der Person(en) aus dem Ausland privat einladen will.

    Der Gutmensch muss selbstverständlich auch für Schadenersatz (aus Handlungen seiner Schützlinge), für den Familiennachzug und zahlreichen Nachwuchs haften
    und zwar so lange wie die Glücksuchenden für sich selbst nicht sorgen (die Chancen dafür liegen aber nahe Null – das widerspricht ja ihrer Idee des Glücks), also für immer.

    Die mittellosen Gutmenschen können nach Afrika gehen und sich dort dem Edlen Wilden opfern. Spricht absolut nichts dagegen.
    http://www.freiwilligenarbeit.de/freiwilligenarbeit/afrika.html

    Wäre dieses Prinzip konsequent durchgezogen, gäbe es keine Asyl-Katastrophe.
    Sowohl die Zahl der Schatzsuchenden als auch die Zahl der Bahnhofsklatscher würde drastisch zurückgehen.

    Aber Wahnsinnige wären keine Wahnsinnigen, wenn sie rational handeln würden.

  35. #27 Zerberus
    Da haben Sie sicher was missverstanden.
    Selbstverständlich muss es Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau geben. Dies ist doch völlig unabhängig vom Genderismus.
    Frauen sollen selber entscheiden, ob sie lieber arbeiten oder sich um die Kleinkinder kümmern wollen. So sieht es auch die AfD. Aber der Genderschwachsinn möchte, dass alle Frauen arbeiten und die Kinder am liebsten gleich nach der Geburt von ihren Müttern trennen, damit sie nicht die Vielzahl von Werten vermittelt bekommen, welche sie zu starken Perönlichkeiten heranreifen lässt. Im Kindergarten werden sie dann schon grün-links indoktriniert. Für das Kind ist es sicherlich das Beste, wenn es so viel Zeit wie möglich mit seiner Familie verbringen kann.

  36. ich frage mich, wie wir alle aus dieser Vernichtungsnummer nochmal rauskommen sollen? Es sind leider immer noch soviele Menschen nicht erwacht, und ich bin inzwischen auch schon müde – immer und immer wieder die Zusammenhänge, die gewollte Invasion die niemals aufhört usw. zu erklären.
    Merkel geht niemals freiwillig – es ist inzwischen ein etablierte Wohlfühldiktatur – straff durchorganisiert und mörderisch.
    Ich weiß nicht, ob ich mir für Ö noch Hoffnung machen darf – hier ist die Opposition sehr stark und treibt quasi die Regierung vor sich her…
    Wahrscheinlich bin ich heute ein bißchen deprimiert – habe mir ja auch die Rede der Todesraute in Wien angehört – mit Grausen und Gänsehaut….

  37. @ D.Eppendorfer #26

    Wer ERZEUGT aber die „Massenidiotie“?! Die Sozialisten. Linksfaschisten und Grünpisser im Dienst der Hochfinanz und der globalen Konzerne! Jeder ist verloren, der sich in diesen Zeiten nicht täglich dessen vergewissert:

    Nicht WIR sind irre – Merkel, Steinmeier, Gabriel und Co. sind’s!

    Auf den Punkt gebracht von Nadine Hoffmann (AfD Thüringen):

    http://www.pi-news.net/2016/09/der-krieg-der-altparteien-gegen-die-afd/

    Aus einer Kulturnation, die wir – trotz Hitler, Ulbricht und Merkel – immer noch sind, soll ein Arbeitslager von steuerzahlenden und malochenden Deppen gemacht werden – mit durchtriebenen kommunistischen Methoden und unter Einsatz reaktivierter Stasi-Kader. KRIEG gegen das eigene Volk – oder, so Thorsten Hinz sagt: Die Infantilisierung und geistige Regression ist GEWOLLT, um die für den geplanten WELT-KOMMUNISMUS („NWO“) erforderliche „Massenidiotie“ und „Gleichheit“ aller Mööönschen zu erzeugen.

  38. @ Ajana 45#

    Schwieriger Tag heute, geht uns auch so. 🙂

    Aber da gibts was Gutes als Medizin dafür:

    Björn Höcke: Wir werden diese Pattex-Frau irgendwann aus dem Kanzleramt vertreiben

  39. Das ganze Diskutieren hilft uns Deutschen jetzt nicht mehr. Die Merkel hat mit ihren Vasallen das Volk in den Abgrund getrieben jetzt sollten wir uns auf den kommenden Krieg und er wird kommen optimal vorbereiten das heißt, bewaffnen, egal wie und womit. Möglichkeiten gibt es genug. OB mit egalen oder mit illegalen Waffen das ist im Ernstfall völlig egal. Wenn sie kommen dann kommen sie Nachts den sie müssen ja nicht arbeiten wie der größte Teil der Bevölkerung. Die wichtigsten Infos gibt es bei Hartgeld.com

  40. @eagle1 47,

    danke für den Link – das hat mich schon ein bissi aufgemuntert 🙂
    werde mir jetzt noch ein bißchen bei einem Spaziergang mit meinem Hund die Seele auslüften lassen.

  41. welch unfug!

    ungarn ist ein souveränes land.

    ungarn macht dinge lediglich wenn ihm dafür Mrd versprochen werden, die logischerweise deutsche zu bezahlen haben.

  42. @ AfD Fan
    Sonntag, 25. September 2016 8:01
    4

    Ich möchte zu Ihrem Kommentar noch hinzufügen, dass alle europäischen Eliten im Auftrag der US-Finanzmafia handeln.
    Ja, nur des Volkes Masse kann hier Abhilfe schaffen. Und zum Glück haben wir noch die AfD.

    ————————-

    afd fan, du liegst schon ganz gut.

    kleiner tipp: niemals wird ein chef der FED eine person ohne jüdischen glaubens sein.
    dieser hinweis ist nur dazu gedacht die zusammenhänge zu verstehen.

    ich selbst werde gegen keine religion etwas haben! Sofern man es mit religionen zu tun hat 🙂

    das mit der „Volkes masse“, damit hast du zun 100% recht. müsste das volk nur verstehen ausser beim fussball oder staatlich organisierter trillerpfeiffen-demo von verdi …lach.

    für gasgerd hatte man in hannover im IG BCE immer eine schachtel ziggas bereit…..und div andere dinge …lach

  43. @ Schnuggi1521
    Sonntag, 25. September 2016 18:41
    48

    Das ganze Diskutieren hilft uns Deutschen jetzt nicht mehr. Die Merkel hat mit ihren Vasallen das Volk in den Abgrund getrieben

    ——————————————

    schnuggie,

    du hast noch nicht verstanden das merkel das vasall ist. nicht umsonst lächelt der obermoslem barrack sie ständig an.
    sie macht was er will.

    der bundesrat + tag macht mit weil es gemütlich ist.
    die müssen nichts machen ausser geld einsammeln und gut leben.

    lass uns beten das trump präsi wird. durchgeknallt aber mensch.
    wenns bilderbergerin und eliteschatz killary wird, so wird sich nix ändern. höchstens gibt es mehr krieg.

    dann können uns nur noch die russen retten.

  44. @ MM

    Zu meinem Kommentar 18

    Ok, Entschuldigung

    Es handelt sich hiebei um eine Abscheuliche Tat an einem Europär. Bitte Verbreitet das, damit alle sehen, was unserm Volk und unseren Brüdervölkern bevorsteht wenn wir uns nicht WEHREN

  45. @kalle 54

    Sie sind der Meinung die Russen Retten uns???

    So wie sie es 45 und 46 mit Hunderttausenden von Deutschen Frauen gemacht haben??? Meinen Sie das???

  46. OT

    Wirtschaft – Geldmarkt – Banken

    http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/rating-tuerkei-rutscht-auf-ramschniveau-1.3177796
    25. September 2016, 18:40 Uhr
    „Rating
    Türkei rutscht auf Ramschniveau
    Moody’s senkt den Daumen. Die langfristigen Verbindlichkeiten des Landes werden nun nur noch mit „Ba1″ bewertet. Begründet wird das mit schlechteren Wachstumschancen und einer Politik, die Fragen aufwerfe.“

    —-

    Wäre hätte das gedacht….. 🙂
    Was Mürkül in Schland betreibt, das schafft ihre supertoller neuer Freund am Bosporus mit links….

    __________________________________

    Und gleich darauf ein paar wirtschaftsweise Worte…

    —-

    http://www.t-online.de/wirtschaft/id_79095100/nobelpreistraeger-das-billige-geld-der-notenbanken-hilft-der-konjunktur-nicht.html
    „Nobelpreisträger kritisiert Geldpolitik
    Warum billiges Geld der Konjunktur nicht hilft –
    Nach Ansicht des Wirtschafts-Nobelpreisträgers Edward Prescott verfehlt die weltweit anhaltende Schwemme billigen Geldes ihr Ziel, das Wachstum auf breiter Front stärker anzutreiben. Nur die Gruppe der Vermögenden profitiert.“

    —–

    Das war eigentlich allen soweit schon klar, aber gut, daß es mal gesagt wurde.

    😉

    _____________________________________________

    Und auf die Frage, wo eigentlich unser erwirtschaftetes Geld geblieben ist, all die Steuern und das, was wir abgepreßt bekommen haben, ja wo?

    —–

    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/verdacht-auf-steuerbetrug-20-auslaendische-geldinstitute-im-visier-14453026.html
    „NRW-Finanzbehörden Banken sollen mehr als 10 Milliarden Steuern hinterzogen haben
    Die NRW-Finanzbehörden gehen bei mehr als 20 Banken dem Verdacht auf Steuerbetrug nach – auch Großbanken sind betroffen.
    25.09.2016“

    —–

    Wieso überrascht mich das jetzt nicht?
    Soweit ist ja dann alles klar.

  47. OT

    Bayern – Stoibi und Horsti und das knallrote Gummiboot…
    oder so ähnlich…. Ähnlichkeiten sind rein zufälliger Natur…

    http://www.n-tv.de/politik/Stoiber-Seehofer-will-nicht-Kanzler-werden-article18719786.html
    „Diesen Anspruch nie erhoben“Stoiber: Seehofer will nicht Kanzler werden
    Der CSU-Ehrenvorsitzende Stoiber kennt den CSU-Chef Seehofer seit Langem. Und er ist sich sicher: Seehofer geht es nicht um die Kanzlerschaft. Auch wenn Stoiber lobende Worte für Merkel findet, hat er doch noch eine klare Forderung an sie.
    (…)
    Er zeigte Verständnis für Seehofers zurückhaltende Position in der Kanzlerfrage. „Strauß wollte Kanzler werden, und ich wollte es auch“, sagte Stoiber. „Horst Seehofer hat diesen Anspruch nie erhoben.“ Seehofer habe immer gesagt, man wolle mit Angela Merkel die Wahl gewinnen. Franz Josef Strauß und Stoiber waren die bisher einzigen Unions-Kanzlerkandidaten, die aus der CSU stammten – (…)“

    Na, der Abend kann ja doch noch ganz heiter werden.
    Passend zum Oktoberfest ein paar bayerische Hintertreppenwitze…

  48. @ Spirit333
    Sonntag, 25. September 2016 22:00
    56

    @kalle 54

    Sie sind der Meinung die Russen Retten uns???

    So wie sie es 45 und 46 mit Hunderttausenden von Deutschen Frauen gemacht haben??? Meinen Sie das???

    ————————————–

    hallo spirit333,

    auch wenn ich direkt von den russischen massnahmen von 45 und 46 betroffen bin, so lebe ich letztendlich im jahr 2016 🙂

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. IS – Terroristen auf Anweisung der EU ins Land gelassen (Video) | Bereicherungswahrheit.com
  2. ALARMSTUFE ROT! Eine Whistleblowerin packt aus: Die Vorbereitungen für einen Völkermord in Deutschland 2017 | Hallo, hallooooooo, guten Morgen, wach auf!
  3. ALARMSTUFE ROT! Eine Whistleblowerin packt aus: Die Vorbereitungen für einen Völkermord in Deutschland 2017 | rsvdr-Rechtsangelegenheiten-Deutsches-Reich

Kommentare sind deaktiviert.