Paßfälschungen durch Immigranten werden in unserer irren Republik nicht länger verfolgt!

migrantenbonus
 
 Das Merkel-System hat eine Zweiklassenjustiz errichtet.
Mit aktiver Mithilfe der Justiz und zahlreicher staatlicher Behörden.

.

So ruiniert eine Regierung einen Staat:
Paßfälschungen werden in unserer Irren-Republik nicht verfolgt!

Erschossen, gemeuchelt und vergewaltigt werden vor allem die Einheimischen, die sich gegen diesen eiskalt geplanten Völkermord wehren.

Urkundenfälschung ist eine schwere Straftat – in jeder Zivilisation! Was die Merkel-Administration mit der systematischen Nichtverfolgung dieser Straftat (wohlgemerkt: Nur dann, wenn diese von Immigranten begangen wird) bewirkt ist die Schaffung einer Kulturwüste.

Denn wenn Bürger sich nicht mehr auf die Gleichbehandlung vor dem Gesetz verlassen können, dann gibt es für sie auch keinen Grund mehr, Gesetze überhaupt noch einzuhalten. Und wenn die Gesetzestreue fällt, fällt der Staat.

Wann endlich stehen die Deutschen auf und verjagen diese kriminellen Unterstützer von Kriminalität?

Bei Merkel haben wir nun sogar das Beispiel eines weiblichen Massen-Schleuserin, die unter der Fuchtel ihrer amerikanischen Befehlshaber schamlos die Sache des Barnett-Plans und anderer Globalisierungspläne betreibt – unter schwersten eigenen Rechtsbrüchen und Duldung von Rechtsbrüchen anderer!

Was bekommt sie dafür? Darf sie vom Lohn ihrer „Behörden-Zuarbeiter“ irgendwas einbehalten? Oder wie ist das in diesen sich „westliche Wertegemeinschaft“ nennenden Mafia- und Verbrecher-Kreisen „geregelt“?

Michael Mannheimer, 12.10.2016

***

 

MMnews, 08.10.2016

BAMF: Keine Anzeigen bei Passfälschungen

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) erstattet nach der Entdeckung von gefälschten Pässen angeblich so gut wie nie Anzeige. Das berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf Sicherheitskreise.

Konkrete Nachfragen dazu habe das BAMF nicht beantwortet. Im ersten Halbjahr 2016 überprüfte die Nürnberger Behörde laut "Welt am Sonntag" insgesamt 217.465 Pässe, Geburtsurkunden oder Führerscheine von Asylsuchenden. Bei rund einem Prozent (2.273 Fälle) habe die physikalisch-technische Urkundenuntersuchung des BAMF schwere gerichtsfeste Manipulationen bemerkt.

Im Raum stehe damit der Verdacht der Urkundenfälschung. Das kann mit fünf Jahren Gefängnis bestraft werden. Der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) forderte die Behörde auf, künftig bei jedem gefälschten Pass Anzeige zu erstatten.

"Es kann nicht die Aufgabe des BAMF sein, zu entscheiden, ob eine Anzeige angemessen ist oder nicht", sagte der Vize-Vorsitzende Michael Böhl. Es müsse verhindert werden, dass sich jemand im Asylverfahren zu Unrecht Vorteil verschaffe. Mit solchen Pässen würden zudem Bankkonten eröffnet, um Terrororganisation wie den IS zu unterstützen. Böhl setzt sich deshalb für strengere Regeln ein: "Wir dringen darauf, dass künftig nicht nur Polizisten, sondern für jeden Mitarbeiter einer Behörde die Verpflichtung zur Anzeige besteht."

Das Bundesinnenministerium erklärte auf Anfrage der "Welt am Sonntag", dass das BAMF bereits die zuständigen Ausländerbehörden über gefälschte Pässe informiere. Jetzt habe das BAMF darüber hinaus angeboten, zudem die zuständige Polizeibehörde zu informieren. Im Asylverfahrensgesetz heißt es: "Ein unbegründeter Asylantrag ist als offensichtlich unbegründet abzulehnen, wenn der Ausländer im Asylverfahren über seine Identität oder Staatsangehörigkeit täuscht oder diese Angaben verweigert."

Das BAMF aber erklärte der "Welt am Sonntag" dazu: Nachweislich falsche Angaben zur Identität führten nicht automatisch zu einer Ablehnung.

Quelle:
http://www.mmnews.de/index.php/politik/85172-bericht-bamf-erstattet-bei-pass

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 12. Oktober 2016 7:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: BRDDR (DDR2.0): Das System gegen das Volk, Grundgesetz-Verletzungen durch Politik und Justiz, Michael.Mannheimer-Artikel, Totalitarismus

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

99 Kommentare

  1. 1

    Selbsthilfe ist angesagt und es wird ein slow. EInbrecher in Niederösterreich festgenommen
    http://erstaunlich.at/index.php?option=com_content&view=article&id=4545:selbsthilfegruppe-verbuchte-erfolg&catid=1:erstaunliches

  2. 2

    Das kann ich voll bestätigen. Wir bekommen seit ca. 1/2 Jahr fast nur noch druckfrische syrische Pässe vorgelegt. Diese bekommen die moSSlemischen Krieger Allahs für wenige hundert Euro (200-300€) in Syrien ausgehändigt. Und wir müssen diese Pässe staatlicherseits anerkennen.
    Mein Opa hätte gesagt: "Die verantwortlichen Verbrecher gehören langsam he gmacht...".

  3. 3

    Es dürfte auch der letzte jetzt verstanden haben

    was das Ziel der Verräter-Regierung ist ; keine Straf-

    verfolgung wegen Paßfälschung , nein , nein sondern

    konsequenter Austausch der deutschen Bevölkerung durch

    Merkels Invasoren.

    Der Meinungsaustausch im Blog wird uns nicht

    weiterbringen , solange die Kräfte nicht

    zusammengezogen , vernetzt und gebündelt werden.

    Solange viele von uns nur als " Einzelkämpfer "

    ohne den Rückhalt in einer organisierten

    ,schlagkräftigen

    Truppe auftreten , kann sich der Merkelsche Wahnsinn

    weiter ausbreiten , ohne dass man ihm Einhalt gebieten

    kann.

    Wenn wir alles weiterhin zulassen, dulden ,ohne den

    Arsch hochzubekommen ist hier bald Schicht im Schacht.

    Für jedes Bundesland müsste eine Führungseinheit

    installiert werden , welche bis auf die Kreisebene

    zu vernetzen ist.

    Ein hohes Potential an Patrioten und Kräften

    kann man damit konzentriert, mobilisieren und auch auf

    die Straße bringen.!!!

  4. 4

    Das habe ich noch nie erlebt!
    Urkundenfälschung wird staatlich gefördert.
    Jetzt ist bei mir der Glaube an einen sogenannten
    Rechtsstaat verloren gegangen.
    Jetzt werde ich diesen Staat mit den mir gegebenen
    Möglichkeiten bekämpfen.

  5. 5

    Thor @ 3

    Für neue Ideen und Anregungen diesbezüglich oder

    konstuktive Kritik wären prima.

    Also lasst Euch mal was einfallen.

  6. 6

    Die Misere haut aber jetzt mal richtig auf den Tisch. lol

    http://www.wiwo.de/politik/deutschland/thomas-de-maiziere-duldung-von-ausreisepflichtigen-einschraenken/14674800.html
    Thomas de MaizièreDuldung von Ausreisepflichtigen einschränken

  7. 7

    AfD wirkt.
    Nur einen Fehler hat die Sache.
    Im Umkehrschluß geben sie damit auch zu, daß sie diesen massiven Rechtsbruch jahrelang stillschweigend geduldet haben.

    http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.bundesrepublik-kinderehen-bei-muslimen-sollen-verboten-werden.cdf2ca1d-741e-49f0-878e-239b453c21b0.html
    Kinderehen bei Muslimen sollen verboten werden
    "Im Kampf gegen Kinderehen nimmt die Bundesregierung auch sogenannte Imam-Ehen ins Visier: Islamische Geistliche sollen keine Minderjährige mehr verheiraten dürfen."

    Man muß sich das mal auf der Zunge zergehen lassen:

    "AUCH" sog. Imam-Ehen ins Visier....

    Na toll, die sagen offen, daß sie ihr VISIR bis dato explizit NICHT auf diese Imame gerichtet hatten.

    Da schaug her!

    Warum das kein OT ist?

    Auch hier eindeutig ein Nachweis und Beweis für Zweiklassenrechtsprechung und Strafverfolgung!
    Und daß diese eben bisher ganz normal und jovial betrieben wurde,
    jeder wußte davon, man hatte eben nur nicht "AUCH das VISIR auf diese IMAM-EHEN" gerichtet, das war der Punkt.

    Diese Imame durften also bisher einfach tun und lassen, was sie wollten. Ungehindert und ungeprüft auf unserem Hoheitsgebiet, gegen bei uns geltendes Recht. Das wird damit ganz nebenbei zugegeben. Man hatte das eben nicht im Fokus... je gehts noch!

    Ich sehe darin keierlei qualitativen Unterschied zu Paßfälschungen, Betrug, Mord- und Totschlag, Vergewaltigung, Ehrenmorden, Tierquälerei etc. pp.
    Diese Islamarschkriecherei hat nun endlich ein absehbares Ende!
    Dank AfD.

  8. 8

    OT

    Die Rothe hat sich wohl am 3. Oktober mächtig ins Höschen gemacht.
    Jetzt will sie noch mehr "Kampf gegen Rechts".

    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-10/rechte-gewalt-claudia-roth-strafverfolgung
    "Rechte Gewalt: Roth fordert härteres Durchgreifen gegen Rechtsextreme
    In Deutschland gebe es Bereiche, die nicht mehr durch den Rechtsstaat geschützt seien, sagt die Grünen-Politikerin. Der Hass von rechts habe eine neue Dimension erreicht."

    ____________________

    Claudi, de hod aan am Visir!
    Schaug, daßd endlich die islamische Gewalt inn Griff kriegst, aba zügig, sonst hast nix mehr zum Visirieren!

    Claudia Roth hat eine neue Dimension an Realitätsverlust erreicht.

  9. 9

    @ mm

    Balsam auf Ihre Seele 🙂
    "Keine prinzipielle Religionsfreiheit für den Islam"

    Der Wind dreht sich.

    https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2016/kein-zurueckweichen/
    Kein Zurückweichen
    von Alice Weidel

    Islam

    (Stimmt, die Weidel hatt ich bei meiner Aufzählung neulich vergessen.
    Sie, von Storch und Poggenburg sind in den talk-Runden bisher keinen Zentimeter zurückgewichen, haben nichts relativiert)

  10. 10

    @ cornelius 4#

    Werter Mitstreiter,
    nehmen Sie sich aber in Acht, daß Ihnen nicht so etwas blüht..
    man darf inzwischen nicht mehr den Fehler machen, zu glauben, man befände sich wie vor 20 Jahren noch in einem Rechtsstaat.

    ____________________________

    Kommentar auf PI gefunden, zum Artikel Weidel

    "#6 Moralist (12. Okt 2016 09:04)

    …ich habe dei der politisch dominierten „Staatsanwaltschaft“ in Koblenz gem. der Empfehlung von PAX die Strafanzeige gegen die Verbreitung des Islams gestellt.

    Ergebnis war… die Leser werden es natürlich nicht glauben… das die Staatsanwaltschaft das Verfahren abgelehnt hat… und letzte Woche hatte ich einen Besuch der Polizei zu Hause…

    …man sollte wissen: die gesamte Gerichtsbarkeit ist politisch dominiert und z. Bsp. durch die „politischen Kommissare“ in Gestalt der Gerichtspräsidenten, welche nach Wahlen oft ausgewechselt werden, überwacht!!!"

  11. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 10:18
    11

    Es geht zwar nicht um Pässe oder keine Pässe um in Deutschland endlich sein bisheriges "armseliges" Leben sich gegenseitig die Köpfe einschlagend (für den Islam im Schlauchboot durchs Mittelmeer den Frontexschiffen direkt vor den Bug)dieses in relativen Luxus mithilfe "pro Asyl", ohne Einsatz und Aufwand umzutauschen, sondern um die Info lt. BILD&Co., Es wird aktuell berichtet, dass Merkel der CDU alleinregierende Fixstern nun doch am verglühen wäre. Logisch- kein Friedensnobelpreis ,der Posten des(der)zukünftigen UN Generalsekreatär/in anderweitig entschieden, in Deutschland als 1. Ossi Bundeskanzlerin wegen Größenwahn, Fehlentscheidungen, Gesetzesbrüche endlich am Tag der deutschen Einheit vom zusätzlich existierenden Dunkeldeutschland ausgebuht.Und nun kommt nachteilig hinzu: die CDU unter die magische Prozentzahl der Wählerumfrage von 30% gefallen.Offenbar ist dies jetzt tatsächlich auch der CDU/CSU zuviel und zieht ab sofort schon mal tatsächlich natürlich nur hinter den Kulissen einen Schatten-Bundeskanzler - quasi wie "Kai aus der Kiste" - >Jens Spahn< hervor.
    Dieses politische Leichtgewicht und Nobody Jens Spahn meint schon mal in der BILD von heute: „Ich will die AfD überflüssig machen“.
    Zitat:
    "Die CDU kommt nicht mal mehr auf 30 Prozent. BILD trifft CDU-Aufsteiger Jens Spahn, Mitglied des Partei-Präsidiums und Schäubles Staatssekretär."
    Der „Guardian“ nannte ihn schon „Kanzler in Wartestellung“.
    Lesen Sie mit BILDplus das Interview mit dem neuen Hoffnungsträger der Christdemokraten – über Abschiebung, Streitkultur, die AfD und erfahren Sie, wie Spahn die CDU wieder auf Kurs bringen will! (..)

    TOLL: Die immer weniger werdenden Bild Leser müssen sogar noch dafür zahlen, um in ein paar Sätzen evtl. zu erfahren, wie dieses Jens Spahn,le die AFD "fertig" machen möchte. Und...ganz so nebenbei wegen der nun doch erreichten Schmerzgrenze,aktuell angeblich nun bei 29,5% angekommen (immer noch zu viel!) der CDU auch noch Merkels Thron besteigen möchte. Welch ein Ansinnen... er hat viel vor und wird doch in der Versenkung wieder ganz schnell verschwinden. Die Kettenhunde Kauder, Laschet, Schäuble&CO.inkl. die Grünen,schon längst als Deutschlandabschaffer beschäftigt werden dies ebenfalls zu verhindern wissen. (Wenn W. Bosbach nicht aus der bisherigen Unfähigkeit der CDU nun aufhören würde, inkl. seiner Krankheit, könnte man dies ihm evtl. noch am ehesten zutrauen.Aber auch seine Zeit der Intervention in der CDU ist ohnehin vorbei) Mal ganz davon abgesehen, dass die AFD und die kritischen Bürger die immer mehr aufwachen sich durch so ein Jens Spahnle nicht mehr aufhalten lassen wird. Spätestens bei der BT Wahl wird hoffentlich die über alle Bürgerproteste und Kritik hinwegsetzende Einheits-ParteiLüge endlich hinwegfegt.
    Linke Utopie, Beschimpfungen, heuchlerisches Gutmensch-Heiligenschein-Deutschland;Multikulti und Islam-Toleranz zugunsten Intoleranz war lange genug. Das Merkel Experiment(inkl. EU) ist auf allen Ebenen hochkant gescheitert:
    Siehe zum Thema:
    http://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/jens-spahn/bild-trifft-den-cdu-hoffnungstraeger-48243280,view=conversionToLogin.bild.html

    http://www.huffingtonpost.de/2016/10/12/jens-spahn_n_12449520.html

    http://www.huffingtonpost.de/2016/10/10/cdu-csu-umfrage-_n_12436008.html?obref=outbrain-www-hpo

  12. 12

    @ schwabenland-heimatland 11#

    🙂

    Sie sprechen da ein großes Wort gelassen aus.

  13. 13

    Ja, das macht mich maßlos wütend! Ich kann diese Rautenfresse nicht mehr sehen!
    Sie führt sich auf wie eine Königin mit ihren Alleingängen - und kommt damit durch. :-///

    Wenigstens kann ich über mich sagen, dass ich es nicht länger finanziere: Ich zahle keine Einkommensteuer mehr (nur noch Umsatzsteuer, "MwSt" genannt von Laien - aber auch das bald nicht mehr!). Und GEZ auch nicht!
    Ich gebe mein hart erarbeitetes Geld nicht für schlechte Leistung aus!
    Und: Einen Teil spende ich! An MM, PI u. a. Und das sollten Sie auch!!!

  14. 14

    Thor, Eagle!, Schwabenland: Top-Postings! Klasse!
    ?? ????

  15. 15

    Ohh, meine Smileys/Emoticons werden durch Fragezeichen ersetzt...
    Dann also so: :-))) :-)))

  16. 16

    Mal was zum Lachen, damit die bürgerliche Heiterkeit nicht zu kurz kommt:

    https://pbs.twimg.com/media/ByCHQYWCQAE2kXF.png:large

  17. 17

    Yesssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssss!

    Endlich!
    Ja! Suppa! Sauba! Richtig so!
    Haaaahaha, geschieht Euch Recht, Ihr vollpfostigen TeddybärenschwenkerInnen!

    BürgschaftenVom Staat hinters Licht geführt: Flüchtlingshelfern droht der finanzielle Ruin
    http://www.focus.de/finanzen/news/buergschaften-vom-staat-hinters-licht-gefuehrt-fluechtlingshelfern-droht-der-finanzielle-ruin_id_6057936.html

    Darauf hab ich schon lange gewartet, daß die endlich mal auf ihrer Schleimspur ausrutschen!
    Da triffts mal die Richtigen!
    Wer so deppert ist, sich auf DIESEN STAAT zu verlassen, dem gehört nix anderes!

    Welcher halbwegs gesunde Mensch lädt einen völlig Unbekannten zu sich ein und übernimmt für diesen die Verantwortung in Form einer Bürgschaft!

    So was klappt ja erfahrungsgemäß oft nicht mal bei Ehepartnern, die sich jahrzehntelang kennen.

    Ich bin selten schadenfreudig, aber diesen Volksvernichter-Hilfstruppen gönn´ichs von Herzen! Ha!

  18. 18

    @ Thor #3

    Diese Passfälschungen offenbaren für jeden, der nicht blind durch die Gegend läuft, das TOTALE STAATSVERSAGEN der "Bunzelrepublik Doischland"! Die Polizeiführung wird da nicht mehr lange mitmachen - hier:

    http://www.pi-news.net/2016/10/wendt-asylkrise-ein-grosses-staatsversagen

    Und gleichzeitig setzen uns die Geheimdienste wieder so ein "Milchgesicht" als "gefährlichen Terroristen" vor wie in München, um nach seiner "Ergreifung" ihre Show mit den "hilfreichen Syrern" abzuziehen! Langsam wird's langweilig - aber nicht für Madame MerKILL:

    Die ist "am Ende"! Haben feertisch! Mussen in Knast! Auch auf PI glaubt man diesen Staatsverbrechern NICHTS MEHR. Die Frage ist nur noch: WER hat das "Staatsversagen" ABSICHTLICH HERBEIGEFÜHRT! Denn das BAMF leistet doch wohl nicht freiwillig BEIHILFE zu schweren STRAFTATEN - die Verantwortlichen MÜSSEN sich also im Gefängnis wiederfinden und viele Strafanzeigen sind bereits unterwegs.

    Nach meiner bescheidenen Meinung soll Deutschland jetzt TOTAL VERNICHTET werden - quasi alle Hooton-, Nizer-, Kaufman- und Morgenthau-Pläne von vor 70 Jahren auf einmal durchgeführt werden:

    http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/85346-deutschland-wird-dekarbonisiert

    "WIRTSCHAFTLICH: Uneintreibbare Handelsüberschüsse, Euro-Desaster, Deindustrialisierung oder Dekarbonisierung (= Morgenthau II).

    ETHNISCH: Austausch der genuinen Deutschen durch Muslime aus der Levante (= Hooton II).

    KULTURELL: Deutschland als muslimisches Land, Senkung des Bildungsstandards, Verschwinden unseres Know-Hows, allgemeine Verblödung durch Einheitsmedien (= Nizer II: What to do with Germany?)

    PHYSISCH: Verhungern von Rentnern und sonstigen deutschen Empfängern immer dürftiger werdenden "staatlichen" Leistungen, Auslöschung der Deutschen durch einen Atomkrieg gegen Rußland (= direkter bolschewistischer Völkermord)."

    Cui bono? - Damit Rußland bei einem Sieg über den US-Imeprialismus "verbrannte Erde" in Mitteleuropa vorfinden würde, bei einem Sieg des US-Imperialismus über Rußland und China aber keine für dessen globale Dominanz mehr gefährliche europäische Industrie-Nation vorhanden ist. Schlechte Aussichten für unser deutsches Volk! Aber unsere Volksverräter können wir schnappen und vertreiben!

  19. 19

    Es geht los!

    Mir deucht, da wird jemand zum Abschuß freigegeben!

    https://www.wochenblick.at/terror-durch-asyl-versagen-top-polizist-packt-aus/
    "Terror durch Asyl-Versagen: Top-Polizist packt jetzt aus
    11.10.2016
    Nach der Festnahme eines von den Behörden als Flüchtling anerkannten, akut terrorverdächtigen Syrers in Leipzig geraten immer mehr erschreckende Fakten ans Tageslicht. Der 22-jährige Jaber Albakr soll enge Kontakte zum „Islamischen Staat“ gehabt haben. Deutschland entging offensichtlich knapp einem großen Terroranschlag."

    Wendt konnte sich ja schon die ganze Zeit kaum zurückhalten, aber er stand wohl ziemlich unter Maulkorbdruck.
    Wenn er jetzt so offen kritisieren darf, dann ist da von ganz Oben grünes Licht angesagt...

  20. 20

    Dieser "Staat" ist in Auflösung begriffen.
    Wir bekommen Verhältnisse wie auf dem Balkan!

  21. 21

    Was unsere Politiker daherschwätzen, das kann man ja einfach nicht mehr ernst nehmen.
    Die sind entweder kollektiv verblödet, oder sie glauben weiterhin, daß sie mit dieser Veräppelung weitermachen können, ohne daß es für sie irgendwelche Konsequenzen haben wird.

    Dahingegen der Kurzl noch alle Kerzen im Leuchter hat:

    Gucksduhier!
    Hier wird Politik gemacht.
    Österreich ist im Moment wichtiger als Deutschland, was die Europapolitik angeht.

    Und hier werden die hirnrissigen Zusagen von Merkel bereits revidiert und zurückgebaut.

    Hehehe
    Sie hat fertig.

    https://www.welt.de/politik/ausland/article158691253/Es-wird-keinen-EU-Beitritt-der-Tuerkei-geben.html
    Ausland Sebastian Kurz „Es wird keinen EU-Beitritt der Türkei geben“

    Der smarte Ösi gibt die Leitlinie vor. Ich sag doch, der hat Klasse.

    🙂

  22. 22

    Während also der Kurzl Weltpolitik macht und uns allen den Hintern rettet, schlägt unser dicker Siggi-das Pack-Stinkefinger-Gabriel die nächste evangelische Niet*In als Bundespräsi vor:

    Die Käßmann! Warum muß Deutschland eigentlich von einem evangelischen Kader regiert werden? Der Horsti beweist doch eindrücklich, daß die Katholischen das wirtschaftlich und sicherheitspolitisch, sowie menschlich besser drauf haben.

    http://www.rp-online.de/politik/deutschland/gauck-nachfolge-sigmar-gabriel-will-kaessmann-als-kandidatin-aid-1.6320998

    Der will die SPD endgültig von der politischen Landkarte in Deutschland tilgen. Jetzt soll die nächste Schnapsdrossel Präsi werden.

    Nur zu!
    Bessere AfD-Werbung kann man eigentlich nich mehr machen.

  23. 23

    OT

    Und jeden Tag kommt das totale Staatsversagen der letzten 10 Jahre zum Voschein, was man bisher noch totschweigen konnte.

    Die einen Angehörigen in Pflege haben, die wußten das zwar schon lange, aber für die anderen war das Erstaunen groß, wenn der Ernstfall erntrat. Wieviele Familien in Deutschland sind wegen dieser Kostenfalle heute mittellos!

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/geld-fuer-pflegekosten-reicht-haeufig-weniger-als-ein-jahr-14477337.html
    "Ergebnis einer Studie Geld für Pflegekosten reicht häufig weniger als ein Jahr

    Viele Senioren in Deutschland können sich keinen Heimplatz leisten. In weiten Teilen des Landes sind die Pflegekosten so hoch, dass Angehörige finanziell einspringen müssen. Doch die regionalen Unterschiede sind extrem."

    Totales STAATSVERSAGEN gewollt und gezielt betrieben seit Jahrzehnten!

    Hartz4
    Ich-AG
    Zeitarbeit
    Aufhebung des Kündigungsschutzes und Demontage der Arbeitsschutzgesetze
    Rentenkassen pleite
    Bankenkrise
    Eurokrise
    Flüchtlingskrise
    Sicherheitskrise
    Polizei zu stark abgebaut
    Militär kaputtgespart
    Straßen marode
    Schulen marode
    Bildung beim Teufel
    Altersarmut wird zum Normalfall
    Sozialsysteme am Rande der Belastbarkeit
    Rechtsstaat in Auflösung
    Familienpolitisches Totalversagen
    Demographielüge
    Facharbeitermangellüge
    Arbeitslosigkeit hoch 5
    Marodes Gesundheitssystem
    zerrüttete Wirtschaft
    geschwächte Kernindustrien
    Linksradikalisierung
    Ungehemmte Ausbreitung der arabischen Mafia und anderen Clubs dieser Art
    Etablierung der organisierten Kriminalität in Europa
    und last not least!
    Einladung des Terrors nach Europa und Deutschland

    Wie total kann ein Staatsversagen noch sein!

  24. 24

    Mit großer Verwunderung nehme ich zur Kenntnis, daß die SPD sich auflösen möchte.

    In ihrer Verzweiflung schlagen die "Volksvertreter der Arbeiterschaft" vor, nun in Zukunft tatsächlich das Pack mit in ihre Überlegungen einzubeziehen!

    Gute Güte, sind die am Ende!

    http://www.rp-online.de/politik/deutschland/malu-dreyer-moechte-als-bundesratspraesidentin-wutbuerger-einbeziehen-aid-1.6320900
    "Mainz. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) will "Wutbürger" als künftige Präsidentin des Bundesrates wieder zurückgewinnen.

    "Die Wut, die sich da auf eine absolut inakzeptable Art und Weise Bahn bricht, müssen wir in ein konstruktives Miteinander wenden", sagte Dreyer. "Es wird darum gehen, diese Menschen einzubeziehen, damit sie ein Teil der Lösung sind." Das gelte aber nicht für radikale Menschen."

  25. 25

    Dieser "Staat" ist nur noch im Suff zu
    ertragen.
    Hicks.

  26. 26

    mal im ernst, was sollte ein pass bewirken?

    ordentlich überprüft werden z.b. wenn dann nur deutsche autofahrer von der schweiz nach deutsch. Oder anständige eu-ausländer die abends wieder nach hause fleigen vom geschäftstermin

    wer das immer noch verwunderlich findet hat wohl was verschlafen 🙂

  27. 27

    Früher :
    Sommerschlussverkauf
    Winterschlussverkauf
    Heute dazu: Deutschlandausverkauf

  28. 28

    Schwere Straftaten gibt es bei uns in Deutschland nur, wenn sie ein böser Nazi begeht.
    Lügenpresse aktuell: Die Welt schreibt: Union gewinnt, AfD verliert.
    Ist dies der Afrika-Reise von Merkel zu verdanken oder den Syrern, welche sich auch nicht gerne in die Luft sprengen lassen?

  29. 29

    Wer in der BRD als Deutscher keine gültigen Ausweispapiere hat muß mit einer Geldstrafe bis zu 5000,00 rechnen.
    Wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht dasselbe.
    Deshalb ist die BRD schon lange kein Rechtsstaat mehr.

  30. 30

    Ich verfolge mit großem Abscheu wie die Assiflüten
    es sich bei uns gut gehen lassen, und im Gegenzug
    die Rentner nicht wissen wie sie den Monat über
    stehen.
    Eine Gesellschaft erkennt man auch daran wie sie
    mit den alten Menschen umgeht.

  31. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 13:43
    31

    @Eagle - Komm. 24#

    Käsmann die Multikulti-Islamverrückte Schnapsdrossel von Gabriel als Bundespräsidentin vorgeschlagen.. der absolute Wahnsinn.
    nicht nur in RP zu lesen, sondern inzwischen auch im Spiegel On.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/margot-kaessmann-als-bundespraesidentin-sigmar-gabriel-soll-angefragt-haben-a-1116244.html

    Der besondere Gag ist dabei, dass für den SPD Protagonisten S. Gabriel und sein verückter o.g. Vorschlag, für ihn, bzw.eigentlich gegen ihn selbst, ein noch verrückterer Vorschlag als inoffizieller Bundeskanzlerkandidat im Umlauf ist- der Ober-Ober verrückte EU Buchhalter und Technokrat Martin Schulz.Diese beiden in den höchsten Ämter in Deutschland.. und ich wandere aus. Am besten nach Ausstralien- zu den NO Way for Refugees & Islam. Wenn ich Käsmann und Schulz nur von weitem in der Glotze sehe bekomme ich das große Kot...!
    Schlimmer und dümmer gehts nimmer in Deutsch-Absudistan, siehe:
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/martin-schulz-was-spricht-fuer-ihn-als-spd-kanzlerkandidat-a-1115850.html

    Weil`s so richtig verrückt ist, nochmals eine Anti- Homage an die Gutmensch-geistige Hohlbirne Bundespräsidenten Kandidatin Margot Käsmann von Reaktionär Doe - veröffentlicht im April.2016

  32. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 13:58
    32

    @ eagle -
    kurze Korrektur meiner Info Nr.31- habe mich vertan, meinte natürlich Ihr Komm. Nr. 22#

  33. 33

    Käsmann?
    Na dann Prost.
    Hoch die Tassen!
    Ich werde jetzt Mundschenk im Schloß Promillo.

  34. 34

    @ eagle1 #23

    Das ist der "Holodomor" auf "bunzeldoitsch"!

    Durch "Aushungern" der Ukrainer reduzierte Stalin seinerzeit dieses Volk um 8 Millionen Menschen - durch "Aushungern" der Alten und Bedürftigen "verschwindet" unser deutsches Volk eben schneller, so wie es der ehemalige doitsche "Vizekanzler" Fischer vorsah, in dessen Auto man die Pistole fand, mit der ein hessischer Wirtschaftsminister erschossen worden war!

    Jetzt wollen irre bunzeldoitsche PO.litiker den syrischen "Besser-Deutschen" wegen ihrer Schauspielkünste sogar das "Bundesverdienstkreuz" verleihen, weil sie in dem "Schurkenstück" der Geheimdienste um einen angeblichen "Terroristen" so gut mitgemacht haben.

    Das "BundesverdienstKREUZ" an Mohammedaner zu verleihen, ist allerdings völlig "kultur-unsensibel" - wahrscheinlich werden "die Irren von Berlin", wenn sie drauf kommen, jetzt einen "BundesHALBMOND" stiften, damit ihre neu-doitschen "Lieblinge" nicht von ihren "Religions"-Genossen geköpft werden, wenn sie sich ein Kreuz umhängen!

  35. 35

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article158635196/Auf-nach-Deutschland-mit-gefaelschtem-Pass.html
    Auf nach Deutschland – mit gefälschtem Pass

    Nur ein kleiner Teil der Asylsuchenden kann überhaupt genau überprüft werden – und zwar jene 20 bis 30 Prozent, die bei ihrer Einreise ein Dokument vorlegen, sei es echt oder gefälscht…

  36. 36

    Moslems vergewaltigen Rollstuhlfahrerin in Visby/Schweden.
    https://www.thesun.co.uk/news/1951394/wheelchair-bound-woman-was-gang-raped-by-group-of-migrants-after-asking-to-use-the-loo-at-asylum-centre/

    http://www.pi-news.net/2016/10/rapefugee-mob-vergewaltigt-rollstuhlfahrerin/

  37. 37

    HÖRT, HÖRT
    Selbst die Lügenpresse hat langsam von der Lügenregierung genug.

    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-10/fluechtlinge-angela-merkel-bamf-daten-journalismus
    Legt die Daten offen!

    Täglich heizen Gerüchte die Flüchtlingsdebatte an. Ein offener Umgang mit den Zahlen könnte die Diskussion versachlichen. Doch Innenministerium und Flüchtlingsamt mauern.

    Das Innenministerium etwa verkündete unlängst, im vergangenen Jahr seien weit weniger Flüchtlinge nach Deutschland gekommen als bisher berichtet wurde, nämlich nur 890.000 statt 1,1 Millionen. Wie das Ministerium auf diese Zahl kommt, ließ es offen. Weder Wissenschaftler noch Journalisten kennen die Methodik, die hinter dieser Zahl steckt. Niemand weiß, ob das Ministerium genau nachgezählt hat oder die Zahl aus politischen Gründen größer oder kleiner rechnet – zumindest kann es niemand ernsthaft überprüfen.

  38. 38

    EINFACH KÖSTLICH.
    Darwin-Preisträger 2016

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article158694415/Fluechtlingshelfer-geraten-ploetzlich-in-finanzielle-Not.html
    Flüchtlingshelfer geraten plötzlich in finanzielle Not

    Rund 21.500 Syrer kamen über ein Aufnahmeprogramm der Bundesländer nach Deutschland. Für die Kosten bürgten Privatleute. Doch nun sehen sich viele von ihnen durch Geldforderungen bedroht.

    Flüchtlingshilfe, motiviert vom Papst
    Dabei war Osterhaus von niemand anderem als dem Papst motiviert worden. Im Juli 2013 geißelte Franziskus in seiner viel beachteten Rede auf Lampedusa die Gleichgültigkeit gegen das Flüchtlingselend. Osterhaus folgte dem Appell des Heiligen Vaters, sich solidarisch mit Flüchtlingen zu zeigen, und gründete mit einer Gruppe Gleichgesinnter im Bonner Stadtteil Bad Godesberg die Flüchtlingshilfe Syrien. Seine und viele andere Initiativen gleicher Art trugen zum Erfolg der Landesaufnahmeprogramme für syrische Flüchtlinge bei.

    Christian Osterhaus ist einer von vielen Bürgen, die Post vom Jobcenter bekommen haben. 453,36 pro Monat und Flüchtling stehen aus – und das Schuldenkonto wächst mit jedem Monat, in dem die Jobcenter Sozialhilfe zahlen.

    „Manche haben für fünf, sechs Flüchtlinge unterschrieben. Macht der Bund Ernst, bedeutet das für die den Bankrott“

  39. 39

    Für verdiente Syrer gibt es jetzt den
    Bundes - Verdienst - Halbmond.

  40. 40

    @#34 Alter Sack
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 14:05

    Das ist der „Holodomor“ auf „bunzeldoitsch“!
    Durch „Aushungern“ der Ukrainer reduzierte Stalin seinerzeit dieses Volk um 8 Millionen Menschen

    Hunger infolge der Kollektivierung gab es nicht nur in der Ukraine, sondern auch in Russland und Kasachstan.

    Was noch weniger bekannt ist:
    es gab zur gleichen Zeit Hungersnot auch in den USA als Folge der (kapitalistischen) Krise.
    http://depts.washington.edu/depress/hunger_marches.shtml

    „Holodomor“ ist der anti-russische Kampfbegriff der ukrainischen Nationalisten,
    obwohl Stalin Georgier war und an Kollektivierung auch Ukrainer massenweise beteiligt waren. Aber mit Logik hat das Ganze gar nichts zu tun.

  41. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 15:23
    41

    @ alter sack Komm. Nr. 34#
    Zitat:" Jetzt wollen irre bunzeldoitsche PO.litiker den syrischen „Besser-Deutschen“ wegen ihrer Schauspielkünste sogar das „Bundesverdienstkreuz“ verleihen, weil sie in dem „Schurkenstück“ der Geheimdienste um einen angeblichen „Terroristen“ so gut mitgemacht haben"

    Ich nehme mal ernsthaft an Terrorist war/ist
    Jaber Al-Bakr schon! (wieso bringt die Presse plötzlich die Origin.Namen ? - war vor Kurzem mit Zähnen und Klauen verteidigte div. political correkt Begründung genau das Gegenteil!)
    Doch, siehe dazu die BILD- mit dem "Faktencheck" schreibt:
    Flüchtlings-Held Mohamed A. lässt sich aus Angst vor Rache nur von hinten fotografieren.
    Werden sie jetzt ganz schnell "Deutsche"?(..)
    http://www.bild.de/news/inland/terroranschlag/werden-helden-syrer-jetzt-deutsche-48239320.bild.html

    Ich denke...Na klar, darauf hat Deutschland gewartet, zwei Hobbyschauspieler werden zu "Heldensyrer" und die anderen finden 1000 Euro Scheine von Opa Max Habenix auf der Strasse. Diese beiden haben sich wohl taktisch asymetrisch ganz gut durchdacht anders entschieden. Statt beim Terror irgendwann selbst mitzumachen, lieber als Gegenleistung den deutschen Pass (wie beim Charly Hebdo Held. Bei dem Angriff auf einen jüdischen Supermarkt rettete der Moslem Lassana Bathily angeblich zwölf Menschen das Leben, riskierte dafür sein eigenes.
    das wirkt nun nach, auch bei Deutschlands Helden 2.0.
    Nicht nur beim Koalitionspartner SPD sorgte das für Irritation. Auch der Leiter der Leipziger Syrienhilfe, Hassan Zeinel Abidine, versteht die Welt nicht mehr: „Diese Leute müssen richtig gewürdigt werden“, sagte er der DPA. Der Bundestagsabgeordnete Andre Hahn (Linke) forderte für die insgesamt drei Syrer Asyl in Deutschland: „Das wäre ein ganz wichtiges Signal an alle hilfsbedürftigen und ehrlichen Flüchtlinge.“
    „Denn das ist ja das, was alle wollen, was der Rechtsstaat will: Dass der Kampf gegen den Terror eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist.” Als Auszeichnung könne er sich eine Urkunde oder eine Belohnung vorstellen.
    Die Empörung über die mangelnde Wertschätzung für die Helden von Leipzig hat offenbar Wirkung gezeigt.
    Am Dienstagnachmittag sagte SPD-Wehrexperte Johannes Kahrs (53) zu BILD: „Die beiden jungen Männer haben das Bundesverdienstkreuz verdient! Was sie getan haben, zeugt von tiefem Respekt gegenüber ihren deutschen Gastgebern. Mehr Ankommen, mehr Integration ist kaum vorstellbar. Das ist vorbildlich.“
    Auch der CDU-Außenpolitiker Jürgen Klimke (68) spricht sich gegenüber BILD für das Bundesverdienstkreuz für die Syrer aus: Als „starkes Signal in beide Richtungen – an die deutsche Bevölkerung und gegenüber anderen Flüchtlingen: Anerkennung, Dank und Mut lohnen sich.“

    Die Deutschen inkl. die Polizei sind einfach zu blöd um Terroristen zu fangen, da muss man jetzt sogar Moslem sein. Deren Terror und Islamideologie gegen die Deutschen (als zukünftige "Deutschsyrer") ist für einen späteren Zeitpunkt verschoben worden.
    Wahnsinn in Deutsch-Absurdistan- und der kleine Gutmensch leider "Ungläubig" glaubt wirklich Mohamed hat gesagt:"Allah hat dich auch lieb" während seiner Handbewegung quer über den Hals.

    Es gibt ein Sprichwort vom berühmten Mr. Murphy: "Um etwas sauberzumachen, muß etwas anderes dreckig werden. (Aber Du kannst alles dreckig machen, ohne etwas sauber zu bekommen.)

  42. 42

    Ihr sollt hier nicht nur reden und schreiben, sondern Taten folgen lassen.

    Ihr müßt auf die Straße:
    Riesen-Demos organisieren, Michael Mannheimer, Jürgen Elsässer, Udo Ulkotte, Prof. Dr.Dr. Schachtschneider, Abdel Samad müssen ins Fernsehen und in die Talkshows gehen, werden aber sicher nicht eingeladen.

    Was bleibt?

    Der Marsch der Bürger auf BERLIN !!!
    Das ist und bleibt die einzige(!) Alternative.

    Aber dazu ist hier anscheinend niemand befähigt...

  43. 43

    @Alter Sack

    Der "Holodomor" forderte etwa 6 Millionen Menschenleben, davon rund 3,5 Millionen in der Ukraine, die restlichen in Russland, Weissrussland und Kasachstan.

    Die Barbarei trug somit keinen spezifisch antiukrainischen Charalter.

  44. 44

    Käsmann will nicht Präsi werden.
    Sie will Päpstin werden.

  45. 45

    Herr Blauzahn
    Können Sie schon mal Richtung Berlin laufen. Wir
    kommen dann nach.

  46. 46

    #41 schwabenland-heimatland
    Auch in der BLÖD wird die deutsche Polizei in dieser Sache als unfähig hingestellt.
    Wie gut, dass wir die syrischen Flüchtlinge haben.
    Wenn diese drei Flüchtlinge das Bundesverdienstkreuz erhalten, sollten alle deutschen Bürger, welches dieses in früherer Zeit erhalten haben, freiwillig zurückgeben. Wenn ich betroffen wäre, würde ich es tun.

  47. 47

    Zu der Sache mit der Käßmann:

    Ich habe den Eindruck, daß die da Oben jetzt richtig hohldrehen.
    Auch die Sache mit den Steuersenkungen, daß die SPD nun mit dem Pack reden will, alles Signale, daß die mit ihrem Latein am Ende sind.
    Sie versuchen es noch rauszureißen, indem sie irgendwelche halbherzigen Zugeständnisse machen.

    Aber die haben den Gong tatsächlich nicht gehört.
    Viele denken, daß sich der Spuk mit der AfD bald verzogen haben wird und daß die großen Volksparteien dann so weitermachen können, wie bisher auch.

    Die haben wirklich den Knall nicht gehört.

    Anders kann ich mir diese hilflose, ratlose, halbherzige, holprige und völlig konzeptlose Humpelei nicht erklären.

  48. 48

    Uff! Gerade noch!

    http://www.focus.de/politik/deutschland/stehe-nicht-zur-verfuegung-kaessmann-will-keine-bundespraesidentin-werden_id_6062783.html
    "Stehe nicht zur Verfügung"Margot Käßmann will nicht Bundespräsidentin werden

    Die Käseglocke will nicht KäsepräsiIn werden.
    Da simma aba froh!

  49. 49

    Die SPD ist völlig am Ende.
    Arbeitsministerin auch:

    hehe

    http://www.tagesschau.de/inland/sozialhilfe-eu-auslaender-101.html
    Entscheidung der Bundesregierung Sozialhilfe für EU-Ausländer erst deutlich später

    Also um für Invasoren ohne Paß genug Kohle zu haben, wird jetzt erst mal an den Roma gespart. Eigentlich ja eine gute Idee.

    Aber warum nicht gleich einen Schritt weiter gehen und die Invasoren abschieben.

  50. 50

    Mannomann!
    Unsere Sicherheitskräfte werden ja von Tag zu Tag besser.
    Zumindest die Erfolgsmeldungen werden es... lol

    https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/braunschweig_harz_goettingen/Polizei-nimmt-internationale-Drogenbande-hoch,durchsuchung204.html
    Polizei nimmt internationale Drogenbande hoch

    ____________________________________

    Und tatsächlich überdenkt man nun die Unterbringungsfrage dieser Fluchtilanten...

    Wer hätte das gedacht.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article158709303/Chemnitz-ueberdenkt-Unterbringung-von-Fluechtlingen.html
    Deutschland Anti-Terror-Einsatz Chemnitz überdenkt Unterbringung von Flüchtlingen

  51. 51

    Djihadisten aus dem Ausland in Syrien, in erster Linie Saudis, Kuweitis, Tunesier, Russen und Chinesen und nur einigen wenigen syrischen
    http://www.voltairenet.org/article193657.html
    Haben die Russen und Chinesen keine Lust auf Rückkehr dieser Gangster
    Hat der Saudi Scheich dazu aufgerufen sie alle Schiieten zu massakrieren, Frauen und Kinder inclusive.
    ..nennt der französische Präsident, Francois Holland einen "moderaten syrischen Führer"
    Putin hat ein Treffen mit Hollande daher abgesagt.

  52. 52

    #THOR

    Der Vorschlag, sich doch mal endlich zu vernetzen,
    ist in vielen Foren schon häufiger gemacht worden.
    Keiner tuts, alle warten auf einen Initiator.
    Es träumen sogar welche davon, in vorderster Reihe
    mitzuwirken, wenn nur jemand noch vor ihm ist.

    Man schreibt sich die Finger wund
    Bleistift und Farbpinsel sind eine wirkungslose Waffe.

    Mehrfach hat Mannheimer schon zum Widerstand aufgerufen,
    die Worte hör ich wohl
    die Funken sah ich auch

    allein, sie zündeten nicht.

    Jeder von uns macht alleine weiter, jeder nach seinen Möglichkeiten.

  53. 53

    Die Flüchtlinge arbeiten nahc dem Motto bei Millionen Straftäter sind die Gefängnisse wegen Überfüllung geschloßen. Deshalb haben Sie Narrenfreiheit.Wehe die Opfer arbeiten nach dem gleicher Prinzip gegenüber die Tätern, dann werden sie als Nazi beschimpft!

  54. 54

    @ HabeNixe #51

    ES REICHT!

    http://www.anonymousnews.ru/2016/10/12/brigadegeneral-guenzel-es-reicht-fuer-wie-dumm-haltet-ihr-uns/

    Am besten wäre ein Militärputsch gegen MerKILL und Konsorten (mit russischer Unterstützung, da die US-Imperialisten ihre Kolonie "Bunzelistan" verteidigen werden, bis wir alle tot oder durch durch Ausländer "ersetzt" sind).

    Anschließend Säuberung des Lügenfernsehens und Neuordnung des Pressewesens zwecks neutraler, einer Demokratie gemäßer Berichterstattung.

    Zuletzt: Neuwahlen durch und für ein informiertes, aufgeklärtes deutsches Volk.

    Verhaftung aller Volksverräter, soweit sie noch nicht geflohen sind.

  55. 55

    OT

    Das sind Merkels Geschenkneubürger!
    "Der Tatverdächtige ist 19 Jahre alt und stammt aus Eritrea, das Opfer aus Somalia, beide sind Asylbewerber, die privat in der Obertorstraße wohnen, aber nicht im selben Haus untergebracht sind. "

    http://osthessen-news.de/n11541724/opfer19-gefoltert-augenlider-und-ohren-abgeschnitten-in-hals-und-augaepfel-gestochen.html

  56. 56

    PEGIDA wird wegen angebglicher Terrorgefahr abgesagt!
    Der Geburtstag soll platzen.
    Phase 1 der Roth´schen Anti-Pegida-Rechts-Agenda läuft an.

    http://www.bild.de/video/clip/politik-inland/pegida-pk-39393836,auto=true.bild.html

  57. 57

    @ Hirn-Reinger #40

    Für die meisten Deutschen ist es normal, immer zu essen zu haben - das kann sich schlagartig ändern.

    Die Unterschrift unter den Versailler Schandvertrag wurde durch eine HUNGERBLOCKADE erzwungen, der Millionen Deutsche zum Opfer fielen - "nach" dem Krieg wohlgemerkt!

    Wer in seinem verbrecherischen Wahn soweit geht wie MerKILL, (s)ein Volk "auszutauschen" (Völkermord), der läßt es (oder unliebsame Teile desselben) für seine teuflischen Ziele auch verhungern!

    Hier - Vorsicht! Nicht jugendfrei:

    http://www.vms1.de/img/pissenderoth.jpg

  58. 58

    http://www.rp-online.de/politik/deutschland/dschaber-al-bakr-bundesverdienstkreuz-fuer-drei-syrer-gefordert-aid-1.6320884
    Berlin. Aus der Regierungskoalition gibt es Forderungen nach einer Auszeichnung der drei Syrer, die den Terrorverdächtigen Dschaber al Bakr überwältigt und der Polizei übergeben haben. SPD- und Unionspolitiker sprachen sich dafür aus, dass sie das Bundesverdienstkreuz bekommen.

    Wenn aber Deutsche einen Asylanten, der eine Kassiererin im Supermarket bedroht hat, fesseln und Polizei übergeben, haben sie als Dank ein Ermittlungsverfahren am Hals.
    LÜGENSTAAT!

    http://www.mdr.de/nachrichten/asylbewerber-mit-kabelbinder-an-baum-gefesselt-100_zc-fd08c406_zs-950f04ff.html
    In Arnsdorf bei Radeberg haben vier Männer einen Asylbewerber mit Kabelbindern an einen Baum gefesselt. Der psychisch kranke Iraker hatte zuvor offenbar mehrfach versucht, eine leere Telefonkarte in einem Supermarkt zu reklamieren und soll dann Mitarbeiter des Geschäfts bedroht haben. Die Männer gaben bei der Polizei an, sie hätten eine Gefahrensituation abwenden und den Asylbewerber an der Flucht hindern wollen. Bei der Polizei waren die Männer bislang nicht in Erscheinung getreten. Die Kriminalpolizei ermittelt gegen die Männer wegen des Verdachts auf Freiheitsberaubung.

    PS
    Dis Geschichte ist allerdings so grotesk, dass sogar bei manchen Medien Zweifel aufkommen.
    #http://www.focus.de/politik/deutschland/ueberwaeltigung-durch-syrer-hollywood-festnahme-wieso-albakr-fast-zu-perfekt-ins-netz-ging_id_6054769.html

  59. 59

    eagle1 #17

    Der Krug geht so lange zum Brunnen bis er bricht!

    Nun isr er gebrochen!

    Und ich finde das suuuuupi! Mehr davon!

  60. 60

    Interessante Einblicke in das Leben der syrische Flüchtlinge:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article158688297/Als-Bakr-in-seiner-Wohnung-stand-ahnte-Ammar-nichts.html

    Als Bakr in seiner Wohnung stand, ahnte Ammar nichts

    Syrische Flüchtlinge haben Wohnungen.
    Wohnungsnot ist etwas für Einheimische.

    Der Syrer kommt aus der Provinz Hama, wo der IS nicht sein Unwesen treibt. Doch auch er hat Angst um seine Lieben daheim. In Syrien herrscht seit fünf Jahren Krieg. Er ist weggelaufen, um dem Dienst an der Front zu entgehen. Deshalb möchte er seinen Nachnamen nicht veröffentlicht sehen.

    Der Syrer ist ein Deserteur, was kein Asylgrund ist.

    Ali sagt, der Unbekannte sei ein Syrer, der gerade erst in Deutschland angekommen sei. Er habe ihn eingeladen, bei ihm zu schlafen und ihm, um seine Ankunft zu feiern, ein schönes Mahl zu kochen – mit Lammfleisch, so wie es die syrische Gastfreundschaft gebietet. Er, Ammar, sei herzlich eingeladen, später mit ihnen zu essen.

    Lammfleisch ist sehr teuer – das kann sich kein Hartzler leisten, ein syrischer Asylbewerber schon.

    „Ich habe viereinhalb Jahre Pharmazie in Syrien studiert“, sagt er. „Mein Ziel ist es, hier einen guten Job zu finden.“

    Hier offenbart sich der wahre Grund der „Flucht“.
    Und auch der IQ (viereinhalb Jahre Pharmazie in Syrien studiert - einen guten Job finden).

    Der Nachbar von oben sei ein anderer Typ. Nett, ja, aber eher ungebildet und mit dicken Muskeln. Der Sprachkurs sei Alis Sache nicht gewesen. Er habe vor allem daran gedacht, wie er seine Frau und die Kinder nachholen könne nach Deutschland.

    Die Männer sind die Vorhut der Invasionsarmee.
    Noch größere Welle kommt, wenn Merkel bleibt.

    Dazu noch ein Kommentar aus:
    http://www.pi-news.net/2016/10/bundesverdienstkreuz-fuer-syrische-terroristen-faenger/

    #43 Beelzebub (12. Okt 2016 12:58)
    „Die Syrer haben nur ihren eigenen Hintern gerettet, bevor ein SEK die Wohnung stürmt. Dann wären sie mit dran gewesen. Also hat man sich für die Helden-Nummer entschieden. Auch wenn’s schwer fiel.“

    PS Auch das Risiko, in die Luft zu fliegen (was war im Rücksack des Terroristen?) war nicht zu unterschätzen.

  61. 61

    Nochmal

    PEGIDA-Geburtstag wg Terrorgefahr abgesagt.
    Siehe 55#

  62. 62

    https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2016/internet-tv-fuer-teens-onanieren-ueben-und-afd-bashen/
    Internet-TV für Teens: Onanieren üben und AfD bashen

    ARD und ZDF starten mit „Funk“ ein neues Internet-Angebot für junge Leute. Kosten: 45 Millionen Euro pro Jahr.

  63. 63

    https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/14370232_1757324177842194_7581965638571567871_n.png?oh=bccbd51992a5abf0de5e0d283e47b021&oe=58A59930

    https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/14068197_1747608625480416_6918133205695790925_n.png?oh=00d3369148fac8d8f9cdc863abe772bf&oe=58A5F3B2

    https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/14485050_1767084166866195_3765797922623110621_n.png?oh=86aa30b51857ac0d1559f620f39fbe62&oe=5864480D

    https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/14600846_1769944053246873_5232633121929255201_n.png?oh=1049b7fa56bbffbf3a736f84029ee66c&oe=58ABC3D8

    https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/14600846_1769944053246873_5232633121929255201_n.png?oh=1049b7fa56bbffbf3a736f84029ee66c&oe=58ABC3D8

  64. 64

    Hirn-Reiniger #37

    Und ob die Regierung nachgezählt hat.

    Jeder Flutschling muss bei der Einreise an der Grenze einen Strich auf eine Wandtafel machen. Und diese Striche wurden am Ende des Tages gezählt.

    Jetzt ist nur die Frage offen, wie viele Tafeln hingen da?

    Und das ist der Schwund von 1,1 Mill. auf 890.000 Flutschies.

  65. 65

    @#47 eagle1
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 16:54

    Die Käseglocke will nicht KäsepräsiIn werden.
    Da simma aba froh!

    Freut euch nicht zu früh.

    Es gibt noch Claudia Roth als Plan B (B wie biologische Waffen),

    Volker Beck als Plan C (C wie chemische Waffen)

    und die Mudda aller bunten Irren aus Kanzleramt als Plan D (D wie Debil und Desaster).

  66. 66

    @ Hirn-Reiniger 64#

    Sie machen mir den Abend zum Erlebnis....
    Besser als Achterbahn, davon wird einem auch übel.

    Bei uns vorne draußen, schon der 4. Sanitätseinsatzwagen mit Blaulicht in einer Stunde!! Der normale Wahnsinn. Vor 2015 ist sowas ungefähr 1 x im Vierteljahr passiert.
    Gestern vor dem Nachbarhaus Blaulicht, Notarzt, ständig was los. Über Langeweile kann man wirklich nicht mehr klagen.

    Nach wie vor gespenstisch, das erinnert mich immer an den Tag, wo die Helis über München kreisten.

    Ob da dann jeweils einer dem andern auch was ausgestochen hat, wenn dauernd die Notärzte in die Sozialwohnungen und Heime rasen müssen?

    Eine Lehrerin empfahl für ein Schülerpraktikum den Einsatz eine Woche lang in einem Asylheim. Da würden dringend Hilfskräfte gebraucht....

    Sie verkünden, daß unsere Bundessäulenheilige Präsi*In werden könnte. So was kann zu einem akuten Notfall werden, allein schon der Gedanke jagt den Blutdruck in die Höhe.

    PEGIDAS großes 2. Geburtstagsfest wird wegen Terrorgefahr abgesagt.

    Syische Terroristen, die offenbar alle Wohnungen haben, für die sie nix zahlen müssen, basteln Bomben, verpfeifen dann ihren Kumpel wg Schadensbegrenzung und erhalten ein Bundesverdienstkreuz, auf das sie sicher pfeifen, weil man sowas nicht verchecken kann.

    Diese Pfosten glauben tatsächlich, daß so ein nationales Ehrenzeichen bei diesen Muselanten hoch im Kurs steht?
    Wie naiv kann man eigentlich noch sein.

    Ein ziemlicher Salat. Der Winter zieht heran.
    Es wird kalt, die Heizungen laufen wieder.
    Wir, im Gegensatz zu den Heizkostenverschwendern, sparen an allen Ecken und Enden und zahlen die Heizkostenrechnungen.

  67. 67

    @#63
    Cajus Pupus
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 18:53

    Hirn-Reiniger #37
    Und ob die Regierung nachgezählt hat.

    Die Regierung kann nicht nachzählen, wenn sie sogar wollte.
    Wenn jeder einfach reinspazieren darf, kann es im Prinzip keine zuverlässigen Zahlen geben.
    http://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Bis-zu-einer-halben-Million-Fluechtlinge-in-Deutschland-nicht-registriert-id37403207.html
    Bis zu einer halben Million Flüchtlinge in Deutschland nicht registriert

    Die Zahl 890 000, die jetzt aufgetaucht ist und zufällig mit der Prognose der BAMF vom Sommer 2015 übereinstimmt (also bevor Merkel ihre Einladung in die Welt gesendet hat), dient nur einem Zweck: MERKEL REINWASCHEN.

    An Merkels Unschuld glaubt aber niemand.
    Denn jeder hat die Bilder gesehen, wie Invasoren mit Merkel-Plakaten die Grenzen stürmen.

    Übrigens, es ist eine hochinteressante Frage,
    wer Invasoren mit diesen professionell gemachten Merkel-Plakaten sowie Broschüren und anderen Materialien versorgt hat,
    also WER DAS ALLES ORGANISIERT HAT (und es war offensichtlich gut organisiert).
    Diese Frage interessiert aber deutsche Behörden / Medien / Justiz / Parlament überhaupt nicht.

    DAS IST KEIN STAAT MEHR, SONDERN EIN EINZIGES BUNTES IRRENHAUS, wo die Geschäftsleitung am verrücktesten ist.

  68. 68

    @eagle1 (24)

    Warum bekomme ich bei dem Ausdruck Wutbürger immer einen erhöhten Puls? Liegt es etwa daran, daß in diesem Wort eine verächtliche Konnotation mitschwingt?

    Wutbürger = ReGIERungs-Neusprech für cholerische rechte Proleten, die von nichts eine Ahnung haben, aber zu allem eine Meinung. Gib denen das Gefühl, daß man sie ernst nimmt und sie halten (hoffentlich) das Maul

  69. 69

    OT

    Gender- Männer- Mode

    heißt das dann eigentlich noch Männer?
    Ist noch niemandem aufgefallen, daß dieses provokante spitze M am Beginn des Wortes eine Diskriminierung ist?

    https://www.facebook.com/EightNinetySeven/photos/a.271576728746.185858.186470373746/10155300917978747/?type=3&theater

  70. 70

    @Hirn-Reiniger (61)

    Oh, wird es jetzt endlich ernst? War ja schon länger im Gespräch. Wie man sieht, läßt sich das System den Direktzugriff auf die Gehirne der Jugend was kosten.

  71. 71

    Zu Hart aber unfair!

    Ein dummes Schwein ist Fridolin.
    Doch Laschet übertrumpfte ihn.

  72. 72

    Ab heute Änner.

  73. 73

    @#65 eagle1
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 19:11

    Eine Lehrerin empfahl für ein Schülerpraktikum den Einsatz eine Woche lang in einem Asylheim. Da würden dringend Hilfskräfte gebraucht….

    6 Moslems vergewaltigen Rollstuhlfahrerin, die gefragt hat, ob sie im Asylheim die Toilette benutzen kann
    https://www.thesun.co.uk/news/1951394/wheelchair-bound-woman-was-gang-raped-by-group-of-migrants-after-asking-to-use-the-loo-at-asylum-centre/

    http://www.pi-news.net/2016/10/rapefugee-mob-vergewaltigt-rollstuhlfahrerin/

    Fazit:
    Die Lehrerin muss mit gutem Beispiel vorangehen.

  74. 74

    @ Hirn-Reiniger 72#

    Das mit den ausgestochenen Augen haben Sie schon gelesen?
    Ich sag nix dazu...

    Bei der Trulla bin ich dann einfach ganz still rausgegangen, mit diesem geschäftigen Getue, das Leute so abziehen, wenn sie sagen wollen, daß sie noch Wichtiges zu tun haben und jetzt leider keine Zeit mehr haben aber die Versammlung nicht stören wollen...

    hmmmmpfffff.

    Im Falle von Dableiben meinerseits wären die Nachfahren sicher von der Schule geflogen worden.

  75. 75

    OT

    http://www.metropolico.org/2016/10/10/italien-blutet-aus/
    "Italiener verlassen in Scharen ihr Heimatland. Ursache ist die lang anhaltende Rezession gepaart mit der stetig schlechter werdenden wirtschaftlichen Lage des südeuropäischen Landes. Dass Italien den Euro verlassen wird, wird immer wahrscheinlicher. In Deutschland zeichnet sich ein ganz ähnliches Bild ab. "

  76. 76

    Korrektur
    #72 Hirn-Reiniger
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 19:24

    „6 Moslems“ muss man im Moment streichen, denn
    „Woher die Männer stammen, gaben die Behörden noch nicht bekannt.“

    Aber jede Wette, dass diese Korrektur überflüssig ist.

  77. 77

    Dass die Regierung ihre Quittung bekommt, liegt einzig allein an ihre Taten.

  78. 78

    Hmmmm,

    scheint nicht so richtig gefuzt zu haben, die Bildungsreise unserer Weltenkönigin...

    http://www.metropolico.org/2016/10/11/libyen-lehnt-ruecknahme-von-fluechtlingen-ab/
    "Angela Merkel (CDU) ist auf Werbetour für ihre vollkommen aus dem Ruder gelaufene Immigrationspolitik. Wie wenig dies Früchte trägt, zeigt die Haltung Libyens auf. Wie mit dem islamischen Führer der Türkei wollte Merkle auch mit dem recht- und führungslosen Libyen einen »Flüchtlingsdeal« schließen. Eine Rücknahme von »Flüchtlingen« schließt das ans Mittelmeer grenzende Land jedoch kategorisch aus."

  79. 79

    Schon wieder ein Martinshorn!

    Aber unsere Misere findet das gar nicht so mies. Er ist eher hocherfreut, daß nur noch die Hälfte vom Zunami des vorigen Jahres kommen! Supi!

    http://www.metropolico.org/2016/10/12/die-trendwende/
    Schlaglicht: Wir reden von einer Trendwende in der Asylpolitik. Nicht wir, sondern der Hase Cäsar mit der Schweißerbrille im Fernsehen. Es sind „nur noch 213.000 Menschen zu uns gekommen, nicht mehr 577 000 wie bis September letzten Jahres.“ Juhu! Fast kommt schon Freude auf."

  80. 80

    Hirn-Reiniger #66

    https://t4.ftcdn.net/jpg/00/46/93/99/240_F_46939967_IbCR7X9WAlYrVkCGoqcYfUZC67ElYPqh.jpg

  81. 81

    Wir bekommen Menschen geschenkt!

    Frau Goebbels - Eckart.

  82. 82

    @#73 eagle1
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 19:27

    @ Hirn-Reiniger 72#
    Das mit den ausgestochenen Augen haben Sie schon gelesen?
    Ich sag nix dazu…

    Wenn Sie das meinen
    http://www.pi-news.net/2016/10/rapefugee-mob-vergewaltigt-rollstuhlfahrerin/
    Der unbekannte Mann versuchte, sie zu vergewaltigen. Allerdings setzte sich die Frau heftig zur Wehr, stieß dem Angreifer die Finger in die Augen, verletzte ihn im Gesicht. Schließlich ließ der Mann von ihr ab und floh. Er soll 25 bis 35 Jahre alt sein, Südländer, sprach Arabisch.

    dann trägt das Selbstverteidigungstraining offensichtlich Früchte.
    Ist heute für jeden PFLICHT.

    Allerdings wirkt es nur bei 1-2 Angreifern.
    Bei einer Gruppe braucht man schon Waffen.

  83. 83

    @eagle1 #55 - Äthopier sind großenteils Christen, Somalier fast immer Hardcore-Moslems, könnte sich also um ein islamisches Hassverbrechen handeln.
    Die Afrikaner hassen sich untereinander (unterschiedliche Ethnie, Stamm, Nation, Sprache etc.), sieht man bei jedem Fussballspiel, z.B.Afrikacup. Selbst bei afrikanischen Konzerten hier bei uns gibts keinerlei Vermischung afrikanischer Nationen/Völker. Am verhasstesten aber sind die afrik. Christen, insbesondere im arabisch geprägten östlichen Afrika, aber auch im nördlichen Nigeria (Boku Haram).
    Deto auch im asiatischen Raum, wo die Phillippinen u. z.T. Südkorea die einzigen überwiegend christlichen Länder sind, Mörder-Stress mit Moslems (u. Kommunisten!) haben/hatten aber auch die buddhistischen Länder.
    Innerhalb der muslimischen Staatengemeinschaft herrscht aber auch permanente Spannung: Afghanen, Pakis, Indonesier o. Bosnier u. Türken sind keine arabisch-Stämmigen, Schiieten/Alaviten (Perser) ohnehin "hochmütige Arianer", und alle zusammen blicken mit der größten Verachtung auf die dunkelhäutigen, sprich afrikanischen Moslems hinab.
    Wobei man davon ausgehen darf, dass die Schwarzafrikaner bei passender Gelegenheit die ersten sein dürften, die sich vom islamischen Joch zu befreien suchen! Generell: da ist jeder gegen jeden, wenn man etwas genauer hinsieht - ist aber bei uns "christlichen/aufgeklärten" Europäern auch nicht soviel anders (was man ebenfalls bei jedem Fussballspiel beobachten kann)...

    So wie alle Vieh-,Hunde- u. Katzenrassen sehr unterschiedliche äussere Merkmale aufweisen, stark unterschiedliche Temperamente/Verhaltensweisen zeigen u. nur bedingt untereinander verträglich sind (und das schon bei versch. Rassen, nicht Arten!), so sind eben auch die verschiedenen Menschenrassen (ethnischen Varianten) höchst unterschiedlich veranlagt! Es geht doch nicht lediglich nur um unterschiedliche Hautfarben, Haare o. Körperbau, was tatsächlich bloßer, oberflächlicher "Rassismus" wäre, sondern um viel tiefgreifendere "Differenzen": unsere Hirn+Emotions-Software ist über Jahrhunderte, ja Jahrtausende völlig unterschiedlich programmiert bzw. auf Grund fehlender Kulturstufen-"Upgrades" insbesondere in islamischen u. Dritte-Welt-Staaten (wobei meistens ident!) völlig inkompatibel. Die Ungleich-zeitigkeit humaner/kultureller globaler Entwicklung mag bedauerlich sein, ist aber nunmal faktische Realität, die man auch per Massenmigration nicht einfach so auflösen kann. Man kann solche Entwicklungsprozesse von aussen anstossen u. begleiten, aber der Impuls dazu muss aus diesen Regionen selbst kommen u. auch dort gesellschaftspolitisch moderiert u. umgesetzt werden.
    Diesbezüglich gebe ich Merkel sogar recht - helft Afrika vor Ort u. beseitigt die gesellschaftlichen Hindernisse, insbesondere auch rückständige Religionssysteme wie den Islam u. Hinduismus.
    Sie sind der größte Hemmschuh einer nachhaltigen modernen Entwicklung für fast zwei Milliarden Menschen - und bergen das größte Bedrohungs-u. Instabilitäts-Potential auch für den Rest der Welt!
    Je eher der Westen das endlich einsieht, umso schneller kann er tatsächlich "die 3.Welt retten".

  84. 84

    @ Hirn-Reiniger 81#

    Ne, den Artikel, der zuerst auf PI war, jetzt auch ein neuer von MM.
    Ich hatte die Nachricht irgendwo ausgebraben, kurz danach war sich schon auf dem Tisch.

    siehe: eigene 54#

  85. 85

    Fahrraddieb im Flüchtlingshaus
    http://www.sz-online.de/sachsen/linke-stadtrat-findet-sein-rad-am-asylheim-wieder-3514561.html

  86. 86

    Ähem, zu viele Tippfehler..
    Zeitdruck

  87. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 20:19
    87

    @ hirnreiniger Komm. 59#
    Zitat: "Dazu noch ein Kommentar aus:PI..."
    Hab ichs nicht auch geahnt?! siehe mein Kommentar Nr. 41 !
    Und was ist nu mit dem Bundesverdienstkreuz?
    Wird dies eingeschmolzen für Claudia Fatima neuer Designerhalsschmuck aus der Serie "Deutschlandabschaff" oder im Safe von Maas&Demisere deponiert, bis der nächste "gute Syrer" im Reality Show- Fernsehen (Moderator Markus Lanz) den nächsten "Terrorsyrer" fängt, und dieser Terrorsyrer einem "Gutmenschen" einen prall gefüllten Rucksack überreichen will?
    Na dann viel Spass beim "Work in Progress" Deutschland- Absurdistan!
    Passend in der Werbepause sendet dann das ARD gesponsert von der Bild versehentlich die falsch verstandene INszenierung:"Der große Austausch"- unzensierte franz.Fassung mit deutschem Untertitel:

  88. 88

    Hier ist eine Nachricht, die an JOHN PODESTA geschickt wurde.
    (Mit einer niederländischen Emailadresse)

    Diese zeigt, die Deutschen sind nicht rechts oder reden Schwachsinn (so wie es Linken und Muslime gerne betrachten), denn "Ausländer" (i.d.F. ein Niederländer) sehen die Probleme genauso, wie wir sie erkannt haben.

    Die Justiz ist Eierlos, da wir zur Wiederherstellung unserer Justiz und Ordnung, um ethnische und politische Säuberungen nicht mehr drumherum kommen werden.

    Vor ca. 30 Jahren hätte man das Staat-im-Staate-Problem weitgehend unblutig lösen können.

    Jetzt geht es nicht mehr! Unsere Schuld? NEIN!
    Es ist Einzig und Allein, die Schuld der Behörden.

  89. 89

    https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/295

  90. 90

    OT

    hier ist schon ein Radio:

    https://ddbnews.wordpress.com/2016/10/12/die-sondersendung-der-ersten-jahresfeier-zur-einsetzung-der-verfassunggebenden-versammlung-in-den-rechtswirksamen-stand-vom-11-oktober-2015-wichtiger-sendehinweis-fuer-den-13-10-2016-19-uhr/

    ???

  91. 91

    Leider haben wir schon wieder richtig vermutet.

    Die Helden-Syrer, die als Anwärter für freies Asyl sofort und das Bundesverdienstkreuz gehandelt wurden, sind leider wahrscheinlich doch seine Kumpels gewesen und jetzt ab durch die Mitte weg....

    Juchu, die müssen mal bei mir Nachhilfe nehmen, die Herren vom SEK-Abteilung Terrorbekämpfung.

    Und ich bin diesbezüglich Laie.
    Aber das hätte ich denen auch gleich sagen können.

    http://www.pi-news.net/2016/10/waren-syrische-helden-mittaeter-von-al-bakr/#more-536904

    http://www.mdr.de/sachsen/leipzig/al-bakr-beschuldigt-syrer-aus-leipzig-des-mitwissertums-100.html

    Da hat SIE sich dann wohl zu früh bedankt.
    Tja..

  92. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 22:03
    92

    Hier im MM Blog als Erinnerung weil heute so ein scheiss Tag war, wegen des Terror-Islam des Bundesverdienstkreuz-Vorschlags der Multikultiverrückten an die syrischen Schauspieler "Flüchtlingshelden".

    Da das Deutsche Heldentum völlig zum Erliegen gekommen ist, braucht dieses Land zwangsläufig neue Helden. Solche die aus ihrem Heimatland wegen Kriege die ihre islamischen Mitmenschen selbst ideologisch verursachen,junge Männer statt dagegen kämpfen Fahnenflucht begehen.

    Bei uns angekommen erinnert dies an ein nettes Liedchen: Neue Männer braucht das Land. Die müssen daher importiert werden, deren Familienclan natürlich auch gleich mit oder nachimportiert. Allerdings wird genau das Terror-Klientel mitimportiert, für das diese Helden neuerdings gebraucht werden. Ein etwas unglücklicher Nebeneffekt, der den von einigen (BlÖD)Medien propagierten Heldenepos etwas trüben könnte.
    Eigentlich ist es uninteressant, wer diesen Irren Syrer Jaber Al-Bakr aus dem Verkehr gezogen hat.Nachdenklich stimmen sollte vielmehr die Tatsache, daß es nicht ein Sondereinsatzkommando war und niemand genau weiß, wo und wieviele dieser Bombenleger bereits in Deutschland sind, auf Staatskosten durchgefüttert werden und ungestört die nächste Aktion planen und vorbereiten. Freunde gibts offenbar genug um kurz unterzukommen.
    Das Gleiche Islam- Phänomen wie bei den Pariser Banlieue`s No go Areas.
    siehe heute 12.10.2016
    Frankreich: Debatte über "rechtlose Zonen" und die Forderung, dass nicht die Polizei, sondern die Kriminellen Angst haben sollen
    Am vergangenen Wochenende wurden vier Polizisten in einem Problemviertel (zone de sécurité prioritaire, ZSP) südlich von Paris auf eine Weise angegriffen, die an einen Kriegsschauplatz denken lässt. Die vermummten Angreifer, ungefähr ein Dutzend, umstellten die beiden Polizeiautos, zertrümmerten die Scheiben und warfen Molotowcocktails ins Wageninnere. Drei der vier Polizisten trugen schwere Brandverletzungen davon; einer schwebt in Lebensgefahr.
    http://www.heise.de/tp/artikel/49/49675/1.html

    Den heldenhaften Syrern sei also Dank, sie schützten das Deutsche Volk vor einem gefährlichen Syrer. Falls nichts anderes "geplantes" herauskommt. Seit Wicki Leaks ist alles denkbar.
    Doch wer schützt das Deutsche Volk vor all den gefährlichen Deutschen Polit-Zeitgenossen, die für das fragwürdige Betätigungsumfeld der in den Medien gefeierten Import-Helden und Retter verantwortlich sind?

    Zu den schlechten Nachrichten noch weiteres "böses Spiel":

  93. schwabenland-heimatand
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 22:48
    93

    NEWS -NEWS - ! zu og. Kommentaren !
    aktuelle Meldung von Heute 22.33 BILD

    Syrischer Terrorist Al-BakrSelbstmord im Gefängnis

    http://www.bild.de/news/inland/isis-terroristen/terrorist-48262458.bild.html

  94. schwabenland-heimatland
    Mittwoch, 12. Oktober 2016 22:50
    94

    zu og. Kommentaren !

    NEWS -NEWS – !
    aktuelle Meldung von Heute 22.33 BILD

    > Syrischer Terrorist Al-BakrSelbstmord im Gefängnis<

    http://www.bild.de/news/inland/isis-terroristen/terrorist-48262458.bild.html

  95. 95

    @ schwabenland-heimatland 91#

    Das Video!

    😀

    Köstlich!

  96. 96

    @ schwabenland-heimatland 92#

    Im Gefängnis hocken viele Musels.
    Einige mit besten Außenverbindungen durch inoffizielle Handys.

    Da wird irgendsoein IS-Chef einen Liquidationsbefehl gegeben haben.
    Bevor noch der ganze Rest der Bande auffliegt.
    Die anderen 2 sind ja schon als Mittäter verdächtig und auf der Flucht.

    Da wird sagen wir mal Schadensbegrenzung betrieben.

  97. 97

    @schwabenland-heimatland

    Diese Erkenntnis ist nur für "Ermittler" wichtig...

    Auf einer anderen Seite!

    Das Schwein ist to-hot! 🙂 Nein nicht "Tu hott!" 🙂

    Und ins Pädoparadies kommt er nicht! Da Selbstmörder! Gottseidank OHNE Knall.

  98. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 13. Oktober 2016 0:06
    98

    es gibt nochmals eine aktuelle Meldung. Diesmal zur evangelisch-protestantischen Schnapsdrossel Margot Käsmann-siehe auch mein Komment. Nr. 31#

    Der focus On heute 23.26 Uhr schreibt:
    Headline-
    "so kommentiert Deutschland: Gauck-Nachfolge"Frau Käßmann ist für dieses Amt nicht geeignet"

    Joachim Gauck steht als Bundespräsident nicht mehr für eine zweite Amtszeit zur Verfügung.Auf der Suche nach Kandidaten für die Nachfolge hat Sigmar Gabriel Margot Käßmann ins Spiel gebracht. Die hat nun abgesagt. So kommentiert die deutsche Presse die Ereignisse.
    "Frau Käßmann ist für dieses Amt nicht geeignet"

    Westfälische Nachrichten: Frau Käßmann ist für dieses Amt nicht geeignet. Sie predigt einen radikalen Pazifismus, der in Zeiten nie da gewesener terroristischer Barbarei, in Zeiten machtlüsterner Kriegstreiber und eines brutalen Feldzugs gegen Christen die Frage erlaubt, in welch wohlfeiler, bisweilen romantisierenden Wirklichkeitsverweigerung die frühere EKD-Vorsitzende diese weltweiten Bedrohungsszenarien sieht. Eine derartig realitätsferne Schwärmerei ist natürlich zulässig - im Amt des Staatsoberhauptes aber unvorstellbar. Die militärische Selbstverteidigung eines Landes ist selbstverständlich, die Bombardierung von IS-Stellungen im Irak zur Ausrottung dieser Weltherrschaft anstrebenden "Gotteskrieger" politisch geboten. Die Soldaten brauchen dazu die volle politische Rückendeckung. Deshalb hat Frau Käßmann gestern eine gute Entscheidung getroffen(..))

    http://www.focus.de/politik/deutschland/presseschau-gauck-nachfolge-frau-kaessmann-ist-fuer-dieses-amt-nicht-geeignet_id_6066263.html

    Na also - Reaktinär Doe hatte doch Recht!

  99. 99

    Die Käßmann hat doch auch so ein Schwachsinn wie "Liebe deine Feinde" im TV propagiert.

    Die ist reif für "Castaway"