GRÜNEN-Beck schlägt vor: Deutsche sollen Sprachen der Zuwanderer lernen!

deutsche-sollen-rabaisch-lernen

Perverse Politik von perversen Bundestagsabgeordneten:
Volker Beck, einer der prominentesten Grünen-Politiker, Chrystal Met-Konsument und Propagandist für straffreien Sex von Erwachsenen mit Kleinkindern, fordert, dass Deutsche die Sprachen der Immigranten lernen sollten


.

GRÜNEN-Beck schlägt vor: Deutsche sollen Sprache der Zuwanderer lernen!

Zehntausende Jahre lang gab es das folgende naturgesetzähnliche Prinzip: Wer als Immigrant in eine Siedlung, eine nomadische Gruppe, in einem Kleinstaat oder einen Großstaat kam (und nicht sofort getötet wurde) – der hatte sich die Sitten und die Sprache der Gruppe  anzueignen, die ihn aufgenommen hatte. Von einer Willkommenskultur alla Merkel keine Spur.

Mit der Invasion des Islam nach Europa änderte sich dieses Gesetz. Nicht länger sollen sich die „Flüchtlinge“ und Immigranten an die Sitten und Bräuche des Aufnahmelandes anpassen, sondern umgekehrt: Es sei eine Bringschuld der Aufnahmeländer, die Sprache der Flüchtlinge zu lernen und sich an deren Gesetzen anzupassen.

Das System hinter der „Willkommenskultur“

Dieses Forderung hat System: Mit ihr wollen jene Kräfte, die sich der „Ausradierung“ aller Nationalstaaten (Hans Timmermanss, EU-Kommissar) verschrieben haben, Fakten schaffen, die diesem Ziel dienen. Ein Fakt ist: Eine Nation wird u.a. definiert durch gemeinsame Sprache und gemeinsame Kultur.

Zerstört man das Merkmal der Spracheinheitlichkeit, ist man bereits einen Schritt weiter und kann jenen gegenüber, die behaupten, Deutschland sei immer noch eine Nation der Deutschen, entgegnen, dass dies längst nicht mehr zuträfe, da in Deutschland neben deutsch auch türkisch und arabisch zur Muttersprache geworden sei.

Folgende Geschichte mag jene überzeugen, die dieser These nicht folgen wollen: Die Türkei verbot über Jahrzehnte die kurdische Sprache. Kurden sahen sich wegen ihrer unterschiedlichen Herkunft, Sprache und Kultur nicht als Teil der Türkei und  sahen sich von dem türkischen Staat wegen dieser Umstände verfolgt.

Um den Kurden diese Argumente zu nehmen, ordnete die türkische Regierung türkisch als Zwangssprache an. Selbst das Reden in kurdisch hinter verschlossenen Türen wurde hart bestraft. Womit klar ist, wie eng eine gemeinsame Sprache und Kultur die Identität eines Nationalstaates bestimmen und quasi deren Lackmustest sind.

„Willkommenskultur“ ist nur eine bewusst in die Irre führende Umschreibung
für die Politik der endgültigen Vernichtung Deutschlands als Nationalstaat

Willkommenskultur hat man den politisch gewollten Prozess der Zerstörung Deutschlands uns Europas getauft. Es ist darüber hinaus  die euphemistische Umschreibung eines ganz anderen, 1400jährigen Prozesses, der die eigentliche Wahrheit hinter der „Willkommenskultur“ aufdeckt: Es ist die Forderung der islamischen Invasoren, sich den Gesetzen und Bräuchen des Islam anzupassen. So erwartet es der Islam, so erwarten es Moslems, und sie reagieren überall dort, wie der kulturelle Kniefall des Gastlandes noch nicht erfolgt ist, mit immer derselben und gleichzeitig höchst wirkungsvollen Reaktion: Mit Empörung, mit Forderungen, mit Beleidigtsein.

Meistens zeigt es Wirkung: viele Weihnachtsfestlichkeiten wurden schon abgesagt, Karnevalveranstaltungen werden  islamsensibel durchgeführt, Kreuze aus den Schulen entfernt, Islamunterricht an den Schulen installiert, während des Ramadan kein Schulessen an nichtislamische Schüler ausgegeben, Kindergärten kochen nur noch halal-Gerichte etc.etc.

„Willkommenskultur“ ist ein anderer Begriff für die Scharisierung Deutschlands

Die Scharisierung der westlichen Länder erfolgt nach immer demselben Muster. Stellt man sich diese Länder als ein Puzzle von Mosaiksteinen vor, dann wird Mosaikstein um Mosaikstein in Richtung Schariakonformität umgewandelt. Das dauert Jahre, und damit so langsam, dass die wenigsten Zeitgenossen erkennen, was mit ihnen geschieht. Denn mit der Scharisierung des letzten Mosaiksteines ist das Ziel des Islam erreicht: Das vormalig „ungläubige“ Land wurde damit zu einem islamischen und schariakonformen Land umgeformt. Und hat davon kaum etwas mitbekommen.

Dass dies so leicht geht, hat der Islam seinen Verbündeten in Deutschland zu verdanken: Den Altparteien den Gewerkschaften, den Kirchen,  den Medien – und ganz vorne dran der Regierung einer Frau, von der US-Medien schreiben, sie sei die gefährlichste Politikerin der europäischen Geschichte.

Michael Mannheimer, 16.10.2016

***

Von GUIDO GRANDT, Oktober 15, 2016

DEUTSCHE SOLLEN IN MIGRATIONSSTADTTEILEN DEREN SPRACHE LERNEN+++ARABISCHE PREDIGTEN IN DEN MOSCHEEN SIND EIN „STÜCK HEIMAT“+++

Dass die GRÜNEN auch in der Vergangenheit schon unsinnige Vorschläge gemacht haben, ist allgemein bekannt. Nun erklärt ihr migrationspolitische Sprecher Volker Beck den Inländern, wie sie Integration zu verstehen haben.

In einem Interview mit n-tv erklärt Beck auf die Frage hin, wie kann man für Migranten Integrationszugänge schaffen, wenn in manchen Stadtteilen inzwischen häufig kein Deutsch gesprochen wird?

Andere Länder gehen damit entspannter um, dass in manchen Vierteln auch mal eine andere Sprache von einer Migrationscommunity gesprochen wird (…)

Da gibt es ein bisschen ein Unwohlsein, weil man das Gefühl hat, man bekommt was nicht mit. Aber wenn einem das wirklich wichtig ist, soll man diese Sprache lernen. (…)

Da, wo es Probleme mit Islamismus und Gewalt gibt, muss man mit Sozialarbeitern rein, die dann die interkulturelle Kompetenz haben.

Auf die Frage hin, ob es nicht gut wäre,  wenn es keine Predigten auf Arabisch oder Türkisch in deutschen Moscheen gibt, sondern auf Deutsch, meint Beck:

Das geht nicht. Wir haben Gottesdienste immer schon in der katholischen Kirche in Deutschland gehabt, seit der Gastarbeitereinwanderung, auf Kroatisch, auf Italienisch, auf Ukrainisch.

Selbstverständlich gehört das zur Religionsfreiheit dazu, und es ist auch ein bisschen Heimat, dass man ein Gottesdienstangebot bekommt in der eigenen Sprache!

Fatal diese Aussage, wenn man bedenkt, dass gerade Hassprediger in Moscheen viele Menschen radikalisieren, wie jüngst den Terrorflüchtling Jaber Albakr, der den Berliner Flughafen in die Luft sprengen wollte!

Zur Erinnerung: Anfang März waren bei Beck bei einer Polizeikontrolle in Berlin 0,6 Gramm einer „betäubungsmittelsuspekten“ Substanz gefunden worden. Dabei soll es sich um Crystal Meth gehandelt haben.

Doch die Berliner Staatsanwaltschaft stellte ihre Ermittlungen wegen des Verdachts auf Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen die Zahlung einer Geldauflage in Höhe von 7.000 Euro ein.

„Die Einstellung des Ermittlungsverfahrens gegen Volker Beck ist eine gute Nachricht und ich freue mich für ihn“, sagte Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt. 

Gemeinsam mit Co-Fraktionschef Anton Hofreiter setzte sie auf eine rasche Rückkehr von Beck ins Parlament. „Ich hoffe nun sehr darauf, ihn schnell wieder in der Fraktion begrüßen zu können“, sagte Hofreiter. Gemeinsam werde man mit Volker Beck „über seine weitere Arbeit in der Fraktion beraten“, hieß es von beiden Fraktionschefs.

Wenig später wird Beck migrationspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion der Grünen und bleibt ihr religionspolitischer Sprecher und natürlich Bundestagsabgeordneter.

Mitte März hatte Beck seine Ämter als innen- und religionspolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion und als Vorsitzender der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe zur Verfügung gestellt. Sein Bundestagsmandat behielt er. In einem Statement vor Journalisten bezeichnete Beck sein Verhalten als „falsch“ und „dumm“. Es tue ihm auch leid, dass er es vielen Menschen, die ihn seit Jahren unterstützen, in den letzten Wochen „nicht gerade leicht gemacht“ habe.

 Über einen möglichen privaten Drogenkonsum und darüber, was genau in der Nacht des Drogenfundes geschah, äußerte sich Beck am Mittwoch nicht.

„Der Vorgang betrifft meine Privatsphäre. Ich werde daher dazu keine weiteren Angaben machen.“

Der Grünen-Politiker ist in dieser Woche noch krankgeschrieben. „Mein Arzt rät mir allenfalls stundenweise die Arbeit wieder aufzunehmen“. 

Quelle

Übrigens:

Volker Beck hatte sich in einem 1988 erschienenen Text in dem Sammelwerk Der pädosexuelle Komplex für die Entkriminalisierung der Pädosexualität ausgesprochen!

Konkret hieß es da:

„Eine Entkriminalisierung der Pädosexualität ist angesichts des jetzigen Zustandes ihrer globalen Kriminalisierung dringend erforderlich.“

Beck räumt (später) ein, dass seinem Beitrag der falsche Gedanke zugrunde liege, dass es theoretisch gewaltfreien und einvernehmlichen Sex zwischen Erwachsenen und Kindern geben könne. Dafür entschuldige er sich.

Quelle

Noch Fragen?

https://guidograndt.wordpress.com/2016/10/15/gruenen-beck-schlaegt-vor-deutsche-sollen-in-migrantenvierteln-sprache-der-zuwanderer-lernen/

 

Tags »

108 Kommentare

  1. 1

    Wenn man davon ausgeht, daß Bareback selbst eine Vita haben könnte (die Vermutungen liegen nahe und es gibt auch Hinweise darauf), die aus einem vormals aus derselben Szene stammenden Jugendlichen nach dem von MartinP auf @30 im Artikel über die CDU vorgestellten Drehbuch einen etablierten Moralapostel und Schwulenlobbyisten der Politszene gemacht hat, dann wird seine Pöstchenkarriere plötzlich sehr aufschlußreich.

    Man gehe davon aus, daß er jeweils in diesen auf Wiki genannten Positionen eingesetzt wurde, dann wird die Agenda sehr klar.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Volker_Beck
    Volker Beck (* 12. Dezember 1960 in Stuttgart) ist ein deutscher „Politiker (Bündnis 90/Die Grünen). Er ist seit 1994 Mitglied des Deutschen Bundestages.

    Beck war von 1994 bis 2002 rechtspolitischer, von 2005 bis 2013 menschenrechtspolitischer sowie von 2013 bis 2016 innenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen. Seit 2013 ist er deren religionspolitischer und seit 2016 deren migrationspolitischer Sprecher. Von 2002 bis 2013 war er Erster Parlamentarischer Geschäftsführer seiner Bundestagsfraktion und seit 2014 ist er Vorsitzender der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe des Deutschen Bundestages.“

    ___________

    Wie man also erfahren darf, verlief der Entstehungsweg der offiziellen Agenda wie folgt:

    Rechtspolitik = Jura (klassisch national, die Grundlagen der geplanten Agenda werden auf der bestehenden Rechtsgrundlage gelegt)

    Menschenrechtspolitik = NWO-Jura (
    Globalisierung des Bürgerbegriffs und daraus resultierend weltweite Öffnung der „Rechte“ als „Menschenrechte“)

    Innenpolitik im Bund = innere Sicherheit und soziale Strukturen (Etablieren der globalistischen Agenda im Inneren des nationalen Gefüges -Beginn der Genderpropaganda, Legalisierungsbestrebungen von Pädofilie u.A. etc. pp, Drogen etc., ist gleich der eigenen Zulieferer-Mafia den Hintern freihalten)

    Religionspolitik = Beginn der offenen Islamisieungagenda

    Migrationspolitik = juristische und sozialpolitische Voraussetzungen für die geplante Umvolkung schaffen (Antidiskriminierung -sowohl auf Genderismus als auch auf Rassismus gezogen)

    Erster parlamentarischer Geschäftsführer = graue Eminenz auch in der “ Buchführung“

    seit 2014 neuester Auftrag und nächster Schritt:
    Vorsitzender der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe des Deutschen Bundestages =
    Israelpolitik = letzte Phase vor Lostreten der Agenda

    (hier sieht man unschwer, daß viele sogenannte Verschwörungstheorien ziemlich im Schwarzen liegen)

    Backloader ist ein wirklich guter Indikator für die Bestrebungen der Grünen, die inzwischen offenbar nicht mehr von den Roten unterwandert sind, sondern von einer islamokommunistischen NWO-Vorhofabteilung der globalen „Religions“-strategen.

  2. 2

    Ein weiteres Beispiel sprachpolitischer Unterwerfungs- bzw. Vereinnahmungsversuche ist der Fall „Italien-Südtirol“, wo heute noch Ehrentafeln und Gedenkstellen in Südtirol daran erinnern, welche Helden sich für den Erhalt der deutschen Sprache im heutigen Südtirol-Italien eingesetzt und geopfert hatten.

    Hohe Gefängnisstrafen waren damals noch das Angenehmere.

  3. 3

    @ eigene 2# Ergänzung

    Die sturen Südtiroler haben ihren Kopf durchgesetzt und ihre sprachliche Identität bewahrt.

    Wir müssen unbedingt unsere deutsche Sturheit wieder neu entdecken!

  4. 4

    Chamäleon-Kanzlerin – ich weiß noch nicht mal, ob sie die CDU sozialisiert hat, ich habe eher den Eindruck, SIE grünisiert die Nation.

    Atomausstieg, Genderisierung, Migration, Ausländerpolitik, Visumspolitik, Islamisierung etc.
    Eher klassisch Grüne Politikziele.

    SIE ist tatsächlich die gefährlichste und schädlichste Politikperson Europas.

    Daher:

    MERKEL MUß WEG!

    Dazu Hampel frei nach Pegida: „Wir sind gekommen, um zu bleiben!“

    AFD Paderborn 15.10.2016 – Armin Paul Hampel

  5. 5

    Der Beck hat doch schon mehrmals in Moskau eins auf das Zifferblatt bekommen und der Moskauer Bürgermeister hat Ihm die Nase verbogen. Es hat nichts genützt-oder doch??? Der muß viele Geschwister haben, denn so dumm kann man nicht allein sein!

  6. 6

    So so, Schwuchtel-Beck schwingt schon wieder oder immer noch den großen Rand. Dazu diese nach einem Wahnsinnsanfall klingende Forderung, wir sollten die Sprache (n) dieser kulturlosen Invasoren-Horden erlernen und natürlich (!) auch sprechen. Wahrscheinlich samt allen Unflätigkeiten, die zum Umgangston solcher Primitivlinge im Alltag gehört.Dieser Beck wirft nicht nur unsere Zivilisation im hohen Bogen und mit Verachtung beiseite, er hat auch nicht alle Tassen im Schrank.

  7. 7

    Tunterich, Volker von Schwulenhausen will also.
    Der hat Garnichts zu wollen.
    Die schräge Vogel will alles auf den Kopf stellen.
    Ohne Erfahrung. Ohne irgendeinen Abschluss will
    er.
    Er hat keine Familie. Nur ohne Verantwortung kann
    man solche Forderungen aufstellen.
    Damischer Depp du warmer Du.

  8. 8

    Horsti versucht sich von den anderen „Seelenverkäufern“ abzugrenzen.
    Interessante Entwicklung.
    Er benennt damit noch einmal die Lage:

    Die Seele der deutschen Nation soll verkauft werden/wird gerade verkauft.
    Er spricht zwar nur von der Partei, die er im Gegensatz zur CDU nicht aushöhlen lassen will, aber das Hauptproblem ist der Ausverkauf der Identität unserer Heimat Deutschland.

    An eine EU, an den Islam, an die NWO;
    An alle Ziele, die Figuren wie Back und fast alle anderen POlitiker völlig bedenkenlos vorantreiben, sich sogar sehr darin gefallen.

    Immerhin ein kleiner Unterschied.
    Dennoch natürlich nur ein Lippenbekenntnis, das jedoch darauf hinweist, daß die CSU einen anderen Chef bekommen soll.
    Mal sehen, wen die sich ausgepokert haben.
    Ich tippe auf Söder.

    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_79276450/csu-chef-horst-seehofer-will-fuer-berlin-spitzenamt-aufgeben.html
    „Nicht ewig den Libero machen“
    Seehofer will für Berlin eines seiner Spitzenämter aufgeben

    Er tut gut daran, sich zurückzuziehen.
    Das was jetzt kommt, kann kein halbwegs heimatloyaler POlitiker mehr unbeschadet überstehen.

    Das ist auch zugleich ein sehr schlechtes Zeichen.
    Denn es bedeutet auch, daß die Lage mehr als ernst ist.
    Die NWO will wohl zum Entscheidungsschlag ansetzen.
    Ein Mensch wie Horsti kann da nicht mehr mitmachen, da er noch ein Restgewissen hat.

  9. 9

    Uups, link vergessen nach:
    @ eigene 8#

    Er benennt damit noch einmal die Lage:

    http://www.bild.de/politik/inland/fluechtlingskrise-in-deutschland/seehofer-obergrenze-48304634.bild.html
    Seehofer hält an Obergrenze für Flüchtlinge fest„Ich werde die Seele der CSU nicht ver­kau­fen“

  10. 10

    OT

    Trump zieht die letzten Asse aus dem Ärmel… 🙂
    Wie schon gesagt, die Zusammenbrüche von Killary sehe ich nicht im Zusammenhang mit einer Lungenentzündung…

    Trump wie es scheint auch nicht.

    http://www.bild.de/politik/ausland/us-wahlen/trump-fordert-drogentest-von-clinton-48306250.bild.html
    Trump fordert
    Drogentest von Clinton

  11. 11

    @eagle1 9

    Seehofer hält an Obergrenze für Flüchtlinge fest„Ich werde die Seele der CSU nicht ver­kau­fen“

    Das hat er schon längst getan, in dem er den Kurs von Merkel mitgegangen ist bzw. kein Veto eingelegt hat oder aus der Koalition ausgetreten ist.

    Alles dummes Geschwätz von Seehofer

  12. 12

    Wir sollen offenbar nicht nur Arabisch und andere Sprachen der Zuwanderer lernen, sondern uns auch schon mal prophylaktisch an deren gesellschaftlichen Status quo gewöhnen.

    SIE treibt die Islamisierung unserer Gesellschaft mit vollen Segeln voran.

    Im Unterschied zu früheren Aussprüchen von SIE bleiben IHRE Handlungen und Stellungnahmen jedoch nicht mehr unbemerkt vom wachsamen Volk….

    http://www.sueddeutsche.de/politik/nigerias-praesident-meine-frau-gehoert-in-die-kueche-1.3207009

    15. Oktober 2016, 11:32 Uhr
    Nigerias Präsident
    „Meine Frau gehört in die Küche“

    https://de.wikipedia.org/wiki/Muhammadu_Buhari

    Der alte Haudegen war schon einmal Diktator in Nigeria.
    Selbst Moslem glaubte die Bevölkerung dort nun, ihn nach einer freien Wahl wieder zu benötigen. Er soll als alter General, der Ansehen bei den Soldaten genießt, in Nigeria mit den Umtrieben der Boko Haram aufräumen. Man traut ihm das zu, weil er offenbar ein Realo-Musel ist und kein Fundi.

    _____________________

    Hier liegt der offizielle Grund für seinen Staatsbesuch (100te lol):

    http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/9282292/hunderte-nigerianer-muessen-deutschland-verlassen.html
    Bundesregierung Hunderte Nigerianer müssen Deutschland verlassen

    ___________________________________________________

    http://www.dw.com/de/nigeria-das-sind-pr%C3%A4sident-buharis-gr%C3%B6%C3%9Fte-baustellen/a-36045377
    Nigeria
    Nigeria: Das sind Präsident Buharis größte Baustellen
    Terror, Wirtschaftskrise, Korruption – Nigerias Präsident Muhammadu Buhari hatte auf seiner Reise nach Berlin viele Sorgen im Gepäck. Was sind die fünf größten Herausforderungen für Buhari? Ein Überblick.

    __________________________________

    Hier der wahrscheinliche wahre Grund für den Staatsbesuch:
    Branchen die in Nigeria boomen:
    Telekommunikation,
    Textil- und Schuhindustrie
    Bank- und Baubranche
    Tourismus

    https://www.giz.de/Wirtschaft/de/downloads/2015-de-neue-maerkte-neue-chancen-nigeria.pdf

    https://www.kfw.de/PDF/Download-Center/Konzernthemen/Research/PDF-Dokumente-Fokus-Volkswirtschaft/Fokus-Nr.-135-August-2016-Auslandsinvestitionen.pdf

    http://www.focus.de/finanzen/news/konjunktur/tid-22590/afrika-china-sichert-sich-einfluss_aid_635134.html
    AfrikaChina sichert sich Einfluss
    „Ein Land hat das Potenzial Afrikas schon lange erkannt und schickt seit vielen Jahren Arbeiter und Maschinen, die Straßen und Brücken, aber auch Schulen und Krankenhäuser bauen: China. Das bevölkerungsreichste und schnellstwachsende Schwellenland sichert sich mit solchen Projekten und direkten Investments den benötigten Nachschub an Öl, GasHier Gaspreise vergleichen! und Metallen. Mittlerweile fließt schon ein Drittel des afrikanischen Öls ins Reich der Mitte, nur noch ein Fünftel in die USA.

    Industrie und Infrastruktur. Die starke Abhängigkeit von den Rohstoffpreisen kann aber schnell zum Nachteil werden, wenn diese fallen. Daher setzen viele afrikanische Staaten auf Bildung und eine Diversifizierung der eigenen Wirtschaft. Sie wollen die Textil- und Schuhindustrie, aber auch die Bank- und Baubranche sowie Telekommunikation und Tourismus verstärkt auf- und ausbauen. (…)

    Das bevölkerungsreiche Nigeria an der Westküste gilt schon heute als Power-House des Kontinents. Manche Experten gehen sogar davon aus, dass Nigeria in den nächsten 40 Jahren das Land mit dem größten Wirtschaftswachstum weltweit sein wird.“

    Darum genau geht es.
    Nigeria = Power-House des Kontinents, von dem man in den nächsten 40 Jahren das weltweit größte Wirtschaftswachstum erwartet.
    Und da will SIE und ihre Banker- und Bauinvestorenklientel natürlich fett dabei sein.

    ______________________________________________

    Und man will vermutlich China nicht ganz allein weiterhin das Feld überlassen.
    Wäre auch ziemlich dumm.
    Das da war der Stand 2010:

    http://www.t-online.de/nachrichten/id_41837040/nigeria-chinas-gier-nach-afrikanischen-bodenschaetzen.html
    Wettlauf um Afrika
    Chinas zweifelhaftes Engagement in Afrika

    Und dies eine Übersicht des Standes 2016:

    http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-09/angela-merkel-g-20-gipfel-china-afrika-entwicklungslaender-5vor8
    „Fünf vor acht / G-20-Gipfel: Einfluss durch Elend
    Die G 20 entdecken den armen Kontinent. Der Gedanke dahinter: In Zeiten der Flüchtlingskrise funktioniert Weltpolitik nur, wenn auch Entwicklungsländer einbezogen werden.

    Wenn Angela Merkel am Samstag zum Treffen der Staats- und Regierungschefs der führenden Wirtschaftsnationen nach China reist, dann beginnt womöglich eine neue Ära in der internationalen Politik. Im kommenden Jahr übernimmt Deutschland die Präsidentschaft der G 20, und traditionsgemäß werden die Schwerpunkte auf dem letzten Gipfel des Vorjahrs – also an diesem Wochenende – festgelegt.

    Die wichtigsten Weichen haben die Unterhändler der Bundesregierung bereits in den vergangenen Wochen gestellt. Klar ist: Eine Priorität der deutschen Präsidentschaft wird die Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung im südlichen Afrika sein.“
    _____________________________

    Hier schließt sich dann der ominöse Kreis der außenpolitischen Reisen von SIE.

    Erst China, dann Afrika, dazwischen Krise und viele viele Afrikaner, die zu unser her“flüchten“ dürfen.

    Und ganz ungeniert irgendwo scheinbar ganz unsortiert der Aufruf von Beck, dem auch Migrationspolitischen Sprecher, daß man jetzt mal die Sprachen dieser Zuwanderer lernen soll.
    Weil das soll ein längeres Gastspiel werden.

    Nur so deutlich wollen sie uns das scheinbar nicht sagen.

  13. 13

    Willkommenskultur hört sich halt besser an als Deutschland-Zerstörung.
    Aber es gibt Hoffnung, weil die political correctness bröckelt. Brigadegeneral a.D. Reinhard Günzel hat eine exzellente Rede gehalten mit dem Titel: Es reicht! Für wie dumm haltet ihr uns?

  14. 14

    @ Spirit333 11#

    Das ist mir klar, deshalb habe ich ja geschrieben:

    „Immerhin ein kleiner Unterschied.
    Dennoch natürlich nur ein Lippenbekenntnis…“

  15. 15

    Solche Kreaturen wie Pädo-Beck sind echt ein Phänomen. Den Keller voller Leichen, aber immer schön das Maul aufreißen. Und wenn eine dieser Leichen mal durch einen dummen Zufall gefunden wird und Vertuschen nicht mehr möglich ist, ziehen sie den Kopf ein und sind eine Zeitlang aus der Wahrnehmung der Öffentlichkeit verschwunden. Wenn sich dann wirklich eine zarte Hoffnung breitmacht, diese Gestalten „hätten endgültig fertig“, sind sie plötzlich wieder da – noch penetranter, das Maul größer als je zuvor. Schuld daran sind nicht zuletzt die von uns so geschätzten linksverseuchten Lücken- und Lügenmedien, die solchen [Gelöscht durch Heikos Pöbelfilter 1.0 – bitte achten Sie auf Ihre Wortwahl!] stets ein völlig unangebrachtes Schonprogramm angedeihen lassen.

  16. 16

    @eagle1 (10)

    Es ist extrem interessant, den Wahlk(r)ampf in den Verunreinigten Staaten mitzuverfolgen. Vieles von den häßlichen Dingen, die dort passieren, kann man in abgeschwächter Form auf die hiesigen Verhältnisse übertragen. Ob Soros auch bei uns ein paar Milliönchen in den Wahlkampf pumpen wird, um sicherzustellen, daß auch 2017 wieder die ihm genehmen Leute am Drücker sitzen? Wir leben in einer interessanten Zeit……

  17. 17

    @ Antebellum 16#

    Ja, die Zeiten werden nicht gerade langweiliger.

    Gabriel, der mit dem Pack, zum Beispiel, der befürwortet (obwohl angeblich der Arbeiterparteiführer, jedoch auch Sonderschüler mit Traumkarriere und Wirtschaftsminister) TTIP und CETA und tut sein Bestes, diese möglichst schnell durchzuboxen, und zugleich versucht er paradoxerweise die deutsche Wirtschaft (angeblich) vor dem Ausverkauf durch China an China zu verhindern und dafür macht das Wirtschaftsministerlein massenhaft Gesetze.

    http://www.n-tv.de/wirtschaft/Gabriel-will-deutsche-Firmen-abschirmen-article18865961.html
    Angst vor Übernahmen aus China Gabriel will deutsche Firmen abschirmen

    Jaja, die Chinesen, die schlafen nicht.
    Kar?shi, Kar?shi, Kar?shi 🙂
    http://de.bab.la/woerterbuch/deutsch-chinesisch/tod-durch-ueberarbeitung-kar%C5%8Dshi

    So haben die kleinen gelben Männchen doch außer halb Afrika oder bereits mehr als halb Afrika auch schon einen Gutteil der deutschen Firmen eingesackt.

    Mehr zum Thema:

    Peking kauft ein: Warum Aixtron chinesisch werden will 03.10.16 Peking kauft ein Warum Aixtron chinesisch werden will

    http://www.n-tv.de/wirtschaft/Warum-Aixtron-chinesisch-werden-will-article18761546.html
    _____________________

    Aktie legt nachbörslich zu: Chinesen wollen Osram übernehmen 29.09.16 Aktie legt nachbörslich zu Chinesen wollen Osram übernehmen

    http://www.n-tv.de/wirtschaft/Chinesen-wollen-Osram-uebernehmen-article18756481.html
    _________________

    Die Einkaufstour geht weiter: Chinesen schlagen bei Air France-KLM zu 31.05.16 Die Einkaufstour geht weiter Chinesen schlagen bei Air France-KLM zu

    http://www.n-tv.de/wirtschaft/Chinesen-schlagen-bei-Air-France-KLM-zu-article17816396.html
    ___________________________

    Und dann gibt es da noch einen anderen lustigen Asiaten, mit dem es nie langweilig wird und den man im Auge behalten will.

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-us-militaer-meldet-fehlgeschlagenen-raketenstart-a-1116834.html
    „US-Angaben Neuer Raketentest von Nordkorea schlägt fehl
    Das US-Militär spricht von einer Provokation: Das Regime in Nordkorea hat erneut eine Mittelstreckenrakete getestet – und erneut ging der Versuch daneben.“

  18. 18

    Hallo eagle1,

    Sind Sie so etwas wie der Anwalt dieses Blogs oder warum gehen Sie jedes Mal auf mich ein???

    Ist mir eigentlich auch egal, aber eine Frage, eagle1, interessiert mich doch brennend 🙂

    Wie kann man am gesellschaftlichen Leben teilnehmen, wenn man früh morgens ab 8 Uhr bis spät in die Nacht im 5 Minuten Takt vor dem PC hockt und Kommentare verfasst?

    Nehmen wir mal an, dass Sie Ihre Kommentare nicht über ein Smartphone verfassen können, da diese oftmals sehr lang und ausführlich sind – Sogar mir als Jungspund fällt es nicht leicht hier Kommentare übers Smartphone zu verfassen – und wie wir bereits wissen Sie zum älteren Jahrgang gehören, gehe ich davon aus, dass Sie zu Hause sitzen. Ein Laptop würde ich Ihnen noch zutrauen. Ferner besitzen Sie den Drang alles und jeden zu kommentieren, also können wir auch davon ausgehen, dass Sie sich auch auf andere Blogs rumtreiben um alle 5 Minuten irgendwelche belanglose YT-Videos zu posten.

    Also eagle1, wie pflegt man sein soziales Umfeld, also Familie, Arbeit, Freunde, Hobbys usw, wenn man 24/7 den armen Paxo aus Afghanistan aus die Nerven geht??? Und ich spreche nicht von Facebook Freunde, nicht das wir uns da falsch verstehen. Reale Menschen mit einer Seele, die man auch anfassen kann 🙂

    Die Handvoll Menschen aus Ihrer Kirchengemeinde werden irgendwann mal an Sie zurückdenken und sagen: eagle1, gebildet, geistreich, schlagfertig konservativ und doch so einsam, verbittert, gehässig und manchmal auch etwas depressiv.

    Während Sie diese Zeilen lesen und schon innerlich überlegen wie Sie mir eins reinwürgen können, werden Sie heute Abend, nach Ihren letzten Kommentar um 23:58 Uhr ?, beim Gläschen Wein feststellen, dass der gute alte Paxo eigentlich gar nicht im Unrecht liegt.

    Ich habe mal während meiner Schulzeit aushilfsweise in einem Altersheim gearbeitet. Irgendwann mal ist mir eine alte Dame begegnet, wir standen vor dem Fahrstuhl. Sie war gezeichnet von der Zeit, schwach und ohne lebenswillen. Sie sah mich an und sagte, dass sie nicht mehr leben möchte. Ich war schockiert, fragte sie weshalb und ob ihr an etwas fehle. Sie sagte die Einsamkeit ist nicht mehr zu ertragen.

    Ich hoffe Sie erleiden nicht das selbe Schicksal.

    und jetzt eagle1

  19. 19

    Ist das nicht rassistisch den anderen 180 Nationen/Sprachen gegenüber, die sich hier in Schland rumtummeln und -wie es schon @6 Alfons 03- sagte, vollkommen „kulturlos“ Angst, Schrecken und Kriminalität hier verbreiten?
    Wie gut spricht denn der Beck arabisch? Er kann doch mal mit gutem Beispiel voran gehen und den K(l)oran mal auf arabisch lesen. Da kann er noch viel lernen, was absolute Diktatur, Menschenrechtsverletzungen, Frauenentrechtung, legitimer Mord, Ausbeutung Andersdenkender usw. betrifft.
    In den Schulen geht die deutsche Sprache eh schon mehr als verloren. Rechtschreibung, Satzbau, Strukturierung eines Textes u.v.m. werden nicht mehr benotet. Die Kinder/Jugendlichen übernehmen zunehmend die Gossensprache der „coolen“ Invasoren und Besatzer.
    Und wenn arabisch eine so klangvolle dichterisch unvergleichliche Sprache sein soll, warum ist dann Deutschland/Europa das Land der Dichter und Denker? Fragen über Fragen…

  20. 20

    @ Falko 18#

    Inwiefert gehe ich dauernd auf Sie ein?
    Paxo = Falko?

    Über mein soziales Leben müssen Sie sich nicht sorgen.
    Das habe ich im Griff. 🙂

  21. 21

    evtl muntert Sie das hier auf?

    https://www.youtube.com/watch?v=sJ2RcbxWWy8

    Gruß
    Paxo

  22. 22

    „Über mein soziales Leben müssen Sie sich nicht sorgen.
    Das habe ich im Griff. ?“

    ja, weil Sie keines haben 🙂

  23. 23

    @ Paxo-Falko

    Auch da liegen Sie ganz falsch.
    Aber das liegt an Ihrem Klischeedenken.

    Unser Troll hat also ein Gesicht.

    Genießen Sie doch einfach den sonnigen Sonntag!
    Oder rechnen Sie Ihre Einnahmen aus den Flüchtlingsvermietungen nach. Sicher eine sehr erfüllende Beschäftigung.
    😉

    Ich jedenfalls tue dies ausgiebig.
    Sonne ist sehr gesund, sagt man.
    Habadieehre.

  24. 24

    Erstaunlich, wieviel Energie ein doch so in der Realität verankerter und mit einem enormen Sozialleben gesegneter Mensch wie Falko (Paxo?) aufwendet, um einen Kommentator zu „analysieren“. Da war das kleine Stimmchen im Kopf doch ziemlich laut…..

  25. 25

    also mit dem Kommentare Schreiben waren Sie heute wieder sehr fleißig. Gestern um 11 Uhr aufgehört und seit heute morgen ab 6 Uhr durchgestartet. Gehen Sie auch mal auf Klo? 🙂

  26. 26

    wechseln Sie doch ma Ihren Nick, dann würde das nicht so auffallen.

  27. 27

    eagle2 oder so 🙂

  28. 28

    @ Paxo

    Danke für die Blumen. Fleiß war immer eine gute deutsche Eigenschaft.

    Bei Ihnen scheint der Haussegen mit Ihrem Auftraggeber aber eher schief zu hängen.
    Gibts kein Geld mehr?
    Zu wenig erfolgreich rumgestänkert?

    Naja, wie auch immer; das ist ja Ihr Leben.

  29. 29

    Darf ich dann vorschlagen, dem „Herrn“ Beck einen Freiflug vom nächsten verfügbaren Minarett zu gewähren? Gerne auch mit TV-Live-Schalte.

  30. 30

    könnte man sich überlegen

    http://www.psychotipps.com/Einsamkeit.html

    Vllst ist es auch eine Sucht ständig Kommentare zu schreiben

  31. 31

    @ Paxo

    super Idee, das mit dem neuen Nick.
    Auch hier kommen Sie nur auf Ihre eigenen Ideen.
    Paxo-Falko-Ulli (?)

  32. 32

    Tja, Paxo wurde leider vom guten MM gesperrt

  33. 33

    Linke Paranoiker enttäuschen gewisse in sie gesetzte Erwartungen nie. Ich hätte daher darauf wetten können, daß früher oder später solch ein Spruch kommt. Schließlich kann und darf es nicht sein, daß gleich zwei Personen einer Meinung sind, die nicht der eigenen entspricht. Da muß eine davon eine Sockenpuppe sein….

  34. 34

    #15 Antebellum
    Man stelle sich vor, bei einem AfD-Politiker würde Crystal Meth gefunden. Das Medien-Geschrei wäre riesengroß. Aber die grünen Volksfeinde können sich bei der Presse jede Sauerei erlauben.
    #16
    Klar investiert Soros etliche Milliönchen, um die Wahl 2017 in seine Richtung zu lenken. Da bin ich mir mehr als sicher. Es steht für ihn zu viel auf dem Spiel, jetzt wo er seinem New World Order Plan immer näher kommt.

  35. 35

    Naja, wie dem auch sein. Ich sollte mich darüber nicht lustig machen. Scheint wohl ne ernste Sache zu sein.

  36. 36

    @ Paxo

    Der Avatar ist auch ziemlich laienhaft.
    Die Glatze, und Mann.
    __________________________

    Paxoschnäuzelchen ist vielmehr sehr empfindlich und wahrscheinlich doch eher so eine linke oder linksmuselantische Psychotante.
    Auch ärgert sie sich sehr, daß sie bisher mit ihrem Kauderwelsch nicht so richtig durchgekommen ist.

    Allein schon die Denke:

    Alles untere Psychologiesemerster-Lernstoffeinheiten.

    Allerdings eins glaube ich ihr aufs Wort:
    „Ich habe mal während meiner Schulzeit aushilfsweise in einem Altersheim gearbeitet.“

    Wohl nicht nur während der Schulzeit…..

  37. 37

    „Bei Ihnen scheint der Haussegen mit Ihrem Auftraggeber aber eher schief zu hängen.
    Gibts kein Geld mehr?
    Zu wenig erfolgreich rumgestänkert?“

    Geld ist mir nicht mehr wichtig. Was zählt ist Gesundheit, Freunde und Familie was man mit Geld nicht kaufen kann.

  38. 38

    „Allerdings eins glaube ich ihr aufs Wort:
    „Ich habe mal während meiner Schulzeit aushilfsweise in einem Altersheim gearbeitet.“

    Wohl nicht nur während der Schulzeit…..“

    Mit gehässig lag ich wohl goldrichtig. Ich schätze und respektiere Menschen sehr, die so einen Beruf nachgehen, weil ich gesehen habe wie schwer dieser Job ist.

  39. 39

    #18 Falko
    Ich verstehe Ihre Kritik an User eagle1 nicht.
    Gute Kommentare kann man gar nicht oft genug verfassen. Was das Privatleben eines jeweiligen Users angeht, steht hier nicht zur Debatte.
    Um beim Thema zu bleiben, was halten Sie eigentlich von Beck?

  40. 40

    @ Paxo

    Versuchen Sie doch einfach, sich zu beruhigen.
    Es ist so ein schöner Herbsttag.
    Und man sollte sich sein Leben nicht von Neid zerfressen lassen; Sie scheinen noch jung zu sein. Gehen Sie doch mal in die Kirche. 🙂

    Ich jedenfalls werde mich nun meinem sozialen Leben widmen, Sie endschulden mich.

  41. 41

    AfD Fan

    Beck ist ein Drogenjunkie, der in der Politik nichts zu suchen hat. Ganz einfach

  42. 42

    warum geht ihr auf diesen dümmlichen linken Falko Troll ein?

  43. 43

    „Ich jedenfalls werde mich nun meinem sozialen Leben widmen, Sie entschulden mich“

    Sie sind aber auch ein Schlingel 🙂 Dann „widmen“ Sie sich Ihrem sozialen Leben.

  44. 44

    warum geht ihr auf diesen dümmlichen linken Falko Troll ein?

    Das frage ich mich auch immer wieder

  45. 45

    Da muß ich ihm/ihr sogar einmal Recht® geben. Er/sie findet hier nur deshalb eine Bühne, weil wir uns auf ihn/sie einlassen. Wenn wir alle in den Ignoriermodus gehen, muß er/sie sich einen anderen Baum zum Ankläffen suchen.

  46. 46

    „Da muß ich ihm/ihr sogar einmal Recht® geben. Er/sie findet hier nur deshalb eine Bühne, weil wir uns auf ihn/sie einlassen. Wenn wir alle in den Ignoriermodus gehen, muß er/sie sich einen anderen Baum zum Ankläffen suchen.“

    da stimme ich Ihnen zu.

  47. 47

    Wer ständig grüne Idioten wählt, darf sich über die Entwicklung nicht wundern. Viele Deutsche haben es noch immer nicht kapiert. Europa und seine Bevölkerung sollen ausradiert werden. Die neuen hirnlosen Zuwanderer werden keine Fragen stellen, wenn es um politische Entscheidungen geht. Sie werden aber jede Menge Konflikte in Europa schüren, da sie sich nicht unter Kontrolle haben. Der Islam wird dann sein übriges dazu beitragen. Es ist schon traurig und frustrierend, täglich mit Arschlöchern zusammen zu treffen, die absolut nichts kapieren.

  48. 48

    DEUTSCHE SOLLEN IN MIGRATIONSSTADTTEILEN DEREN SPRACHE LERNEN

    Nun Herr Beck dann gehen Sie doch als gutes Beispiel voran und erzählen uns (nach sagen wir einem halben Jahr)von ihren Erfahrungen!!

    Da Sie Herr Beck, dies jedoch nicht tun werden (aus welchen Gründen auch immer), sollten Sie das 11.te Gebot befolgen welches lautet:

    Du sollst nicht Labern!

  49. 49

    Von Drogenabhängigen lass ich mir gar nichts sagen.
    Das Rot Grüne Dreckszeug muss bis zur Bundestagswahl auch noch weg.
    SPD= CETA = Grün = Pädophiles Pack = Nein Danke
    Die Linientreuen Verfassungsrichter ohne Verfassung urteilen immer zugunsten ihrer Brötchengeber dem Parlament und der Politik

  50. 50

    Und ich dachte, CM-Beck sei inzwischen clean !
    Oder sind das Symptome bereits erworbener, irreparabler Schädigungen ?
    Vielleicht auch nur Äußerungen des kollektiven linksgrünen Irreseins.
    Auf jeden Fall ganz im Sinne des Großen Plans !

  51. 51

    Will der Schweinemett-Hirni nicht bald mal eine Bildungsreise nach Saudi Arabien machen?

    Dort kann er dann ratzfatz arabisch lernen, bevor er den Kristall-Kopf ganz verliert.

  52. schwabenland-heimatland
    Sonntag, 16. Oktober 2016 13:21
    52

    der absurde Obergrüne Gay Beck soll sich seine Droge Christal Meth reinziehen und dann endlich im Drogenrausch Nirwana komplett verschwinden. Schlimm genug dass solche Menschen in der deutschen Politik auf große Fresse machen. Die Grünen tun sich da besonders hervor, andere LinksRotSchwarzGrüne Parteifuzzis stehen ihm nicht viel nach. Wie so jemand überhaupt noch als wäre nichts ernsthaft vorgefallen sein Maul aufreißen kann ist absolut unerklärlich und unerträglich.Wei kann man als einigermaßen politisch orientiert mit normalen Menschenverstand überhaupt noch wählen? Absurd. Der Bürger wird nur noch verarscht,verraten und verkauft.Leider merken dies Millionen von („Gut“- Menschen immer noch nicht. Passt jedoch genau in die bereits seit Jahren verrückten Politik.

    Es ist auch deshalb kein Wunder, dass nun in der Wellcome Refugee Flüchtlings- Asylpolitik der große Betrug im Gange ist, das bei Kritik sofort in die berühmten „Verschwörungstheorien“ eingeordnet wurde. Der Journalist Udo Ulfkotte und andere Kritiker berichtete schon oft genug in Büchern und Vorträgen darüber. Von den political correkt Medien leider verschwiegen.

    Längst ist bewiesen, es gibt Menschen, Handwerkersbetriebe, große Unternehmen die verdienen sich mit der Asylindustrie Millionen,eine goldene Nase. das „gemähte Wieschen“ immer grün und gepflegt Namens „Flüchtlinge“ direkt vor der Haustüre.
    Offenbar kann man die gigantische Betrugs- und Profitmasche nicht mehr unter dem Teppich halten – ausgerechnet die BILD schreibt heute 16.10.16- Zitat/Healdline
    Staatsanwalt sicher -Millionen-Betrug mit Flüchtlings-Heimen
    Ein Berliner Geschäftsmann verdiente ein Vermögen – mit Mafia-Methoden?
    (..)Er hat wie kaum ein anderer von der Flüchtlingskrise im letzten Jahr profitiert, verdiente dank überforderter Politiker und Lageso-Mitarbeiter mit seinen Firmen zum Bau und Betrieb von Flüchtlingsunterkünften Millionen: Helmuth Penz (71).

    Doch der West-Berliner Geschäftsmann, der in den 1980er-Jahren in den Garski-Bauskandal verwickelt war, könnte bald wieder im Zentrum eines der größten privaten Betrugsskandale der letzten Jahre stehen!

    Nach BILD-Recherchen geht es um Korruption, Betrug, Unterschlagung und Mafia-Methoden. Jetzt soll sein umstrittenes Unternehmen Pewobe sogar verkauft werden. Die große Heim-Abzocke!

    http://www.bild.de/regional/berlin/altenheim/die-grosse-heimabzocke-48301346.bild.html

    Udo Ulfkotte zur Asylindustrie&Co.

  53. 53

    Ist es nicht beruhigend das es – berufene (?) Menschen wie V.Beck gibt die gute (?) Ratschläge verteilen … 😀
    – weiter Leute die peinlichst darauf achten wann und mit welchem Gerät … Kommentare geschrieben werden, mit Auflistung von Uhrzeiten … 😀

    HERRlich !
    IRRE !

  54. 54

    @ Antebellum # 15

    „Wenn sich dann wirklich eine zarte Hoffnung breitmacht, diese Gestalten „hätten endgültig fertig“, sind sie plötzlich wieder da – noch penetranter, das Maul größer als je zuvor“.

    Genau so . Ich hatte auch gehofft , ich bräuchte mir so´n charakterloses Schwein nicht mehr ansehen . Aber dann kommt er wieder aus so´m Drecksloch gekrochen . Einfach nur ekelerregend dieser grüne Dreck !

    Hoffentlich erlebe ich den Tag noch , an dem man diesem Dreck mal kräftig in den Axxxxx tritt !

  55. 55

    @Jule
    Gibt es dazu Quellen, dass Merkels Muttersprache Hebräisch ist? Ich kenne nur ein dubioses Video, wo sie was auf Hebräisch mit deutschem Akzent sagt. Das War aber passend zum Anlass – Einweihung jüdisches Museum oder so. ..

  56. 56

    Es gibt wenige Schleimbeutel im deutschen Abgeordnetenzirkus, die so derart widerlich abstossend sind wie Volker Beck. Wenn ich mir etwas wünsche, dann dass dieses Stück Dreck irgendwann mal da baumelt, wo er Hingehört. Aber es nützt nichts, man müsste ja eigentlich mehr als die Hälfte aller dieser Bolksverräter entsorgen und da stünde dann die Schutzmacht USCIA auf der Matte und würde die Schweinchen beschützen. D hat fertig!!‘

  57. 57

    @ Wutmama

    A.Merkel selbst war stolz darauf in ihrer “ Muttersprache“ reden zu können – die „Quelle“ ist ihre Mutter, die sie geboren hat und in deren Ideologie die Mutterlinie maßgeblich ist.

    L.G

  58. 58

    Der Beck ist einfach ein geisteskranker Volksverräter, geistig krepiert an „induziertem Irresein“ durch die Gehirnwäsche der alliierten „Umerziehung“ mit dem Ziel maximaler Schädigung des deutschen Volks und seiner Eigenart.

    Vielleicht ist auch dieser „Falco“ ein kleiner Grünpisser aus Becks Büro, weil er sich gerade heute so intensiv um den „Tagesablauf“ des KULTURBEWAHRERS „eagle1“ kümmert, nachdem hier eine neue anti-deutsche Eskapade des KULTURVERNICHTERS Beck zur Diskussion steht.

    Der kleine Glatzkopf auf dem Bildchen erinnert mich irgendwie an die Gesichtszüge eines kommunistischen Politkommissars oder „Verhörspezialisten“ im GULAG – kurz vor der Erschießung eines Opfers nach dessen „Verhör“ mittels Kinnhaken und Stromstößen.

    Der Beck will ja letztlich nur sagen: Wenn ihr nicht freiwillig „lernt“, dann kommt der Arabisch-ZWANG für deutsche Ur-Einwohner. Aber die politische Logik der sog. „babylonischen Sprachverwirrung“ war ja eine durchaus positive, denn „durch das Nichtmiteinander-Redenkönnen kam eine Art Mysterium ins Spiel, das unüberlegte Aggressionen hemmte, und die Vorsicht auf den Plan rief, ohne die sich die Menschheit längst ausgelöscht hätte“ (Peter Ustinov). Der politische Wahn einer EINZIGEN, über die ganze Menschheit herrschenden GROSS-MACHT war durch die Vielfalt der Sprachen und Kulturen zerstört:

    „Die Menschen sollen nicht nur Einheit kommen, zum WELTSTAAT, zu einer Sprache. Es wäre die Auslöschung aller FREIHEIT, die ihrer Natur nach niemals in einem Staat, in einem System, einer Religion oder Partei zu finden ist – sondern allenfalls zwischen mehreren.“ (Rolf Hochhut)

    http://www.vds-ev.de/texte-zur-deutschen-sprache-/692-rolf-hochhut-qjacob-grimm-oder-angst-um-unsere-spracheq

    Dieser „Oberschlaumeier“ Beck will diesen positiven Effekt der sprachlichen Vielfalt der Kulturen quasi wieder rückgängig machen, in dem er EIN EINZIGES multikulturelles „Groß-Reich“ auf Erden schaffen will, das nur noch aus „Sprachverwirrten“ besteht. Denn was wäre gewonnen, wenn alle den Kauderwelsch ihrer Nachbarn verstünden, aber ihre Seele verloren hätten? „Sprache“ ist ja mehr als bloßes „Verständigungsmittel“ über das Wetter oder über die Kehrwoche, sondern das geistige Leben in einem kulturellen Überlieferungszusammenhang, den dieser Geistesgestörte schon lange „aufgegeben“ hat, vielleicht nie kennenlernte, wenn man sich seinen armseligen Lebenslauf vergegenwärtigt.

  59. 59

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/85740-beck-deutsche-sollen-arabisch-lernen

    Beck: Deutsche sollen Arabisch lernen

    Beck vergleicht den Islam mit dem Christentum und rät zu mehr Entspannung, wenn in einem Stadtteil eine Sprache der Zuwanderer vorherrscht: Notfalls müssten die dort lebenden Deutschen diese Sprache lernen. „Da gibt es ein bisschen ein Unwohlsein, weil man das Gefühl hat, man bekommt was nicht mit. Aber wenn einem das wirklich wichtig ist, soll man diese Sprache lernen, dann kriegt man auch mit was da läuft.“

    Wer arabisch kann, kriegt auch mit, wenn Schwule nach Scharia hingerichtet werden.

    So viel zum IQ der Grünen.

  60. 60

    ES WIRD IMMER BUNTER.
    Jetzt schwört der Bruder des Bomblings arabische Blutrache und gleichzeitig Klage gegen die deutsche Polizei.

    Soviel zum orientalischen (Inzucht-)IQ.

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/meine-reaktion-als-araber-ist-rache-albakr-bruder-droht-helden-von-leipzig-mit-rache-a1950049.html
    „Meine Reaktion als Araber ist Rache“: Albakrs-Bruder droht „Helden von Leipzig“

    „Meine Reaktion als Araber ist Rache,“ sagt Jaber Albakrs Bruder im Interview mit der Deutschen Welle. Er ist davon überzeugt: Sein Bruder war kein Terrorist. Er will sich an den Syrern die seinen Bruder den Behörden übergaben rächen. Und die deutsche Polizei verklagen.

  61. 61

    EIN WEITERER VORHSCHLAG
    von einem kriminellen Betrügling.

    https://www.berlinjournal.biz/syrischer-fluechtling-wutbuerger-sollten-deutschland-verlassen/
    Syrischer Flüchtling: Wutbürger sollten Deutschland verlassen

    Syrer Aras Bacho (18, hier mit Kölner Treff-Moderatorin Betina Böttinger, 60) kam mit einem gekauften Pass von der Türkei über Griechenland nach Deutschland: „Mit einem echten syrischen Pass wären ich und viele andere Flüchtlinge wohl niemals nach Deutschland kommen, mit einem türkischen oder griechischen Pass hingegen schon.“

  62. 62

    WARNUNG – WARNUNG – WARNUNG
    Bunte Kloake Garmisch-Partenkirchen meiden.

    http://www.pi-news.net/2016/10/garmisch-partenkirchen-frauen-sollen-bei-dunkelheit-zentrale-ortsbereiche-meiden/
    Garmisch-Partenkirchen: Frauen sollen bei Dunkelheit zentrale Ortsbereiche meiden

    #http://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen/massive-probleme-mit-fluechtlingen-garmisch-partenkirchen-buergermeisterin-schreibt-brandbrief-6840573.html
    Massive Probleme mit Flüchtlingen: Bürgermeisterin schreibt Brandbrief

    http://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Warum-immer-mehr-Araber-in-Garmisch-Urlaub-machen-id38724212.html

  63. 63

    Bei dem verzauberten Volker wundert mich immer die immense Aggressivität, die er aus jeder Pore ausdünstet. Das scheint aber eine generelle Erscheinung bei solchen Gestalten zu sein – offentlich auch ein Produkt der abnormen Hofierung durch Politik und Medien. Die Russen haben für so etwas genau die richtige Medizin. Als Nebenwirkung tritt allerdings vereinzelt Nasenbluten auf.

  64. 64

    Hirn-Reiniger 62
    Sonntag, 16. Oktober 2016 15:13

    http://bilder.augsburger-allgemeine.de/img/incoming/crop38724182/7937215807-ctopTeaser/Arabische-Sommergaeste-in-Garmisch-Partenkirchen.jpg

    Verschleierte Frauen laufen durch die Fußgängerzone in Garmisch-Partenkirchen . Inzwischen ist das kein seltener Anblick mehr .

    Herr „Hirn-Reiniger“ . . . fahren Sie mal mit einem Zweirad an die Tanke , und ziehen beim reingehen , zum bezahlen , den Helm nicht
    aus . Das dauert in der Regel keine zwei Minuten , dann sind die Bullen da . . . wetten ?

    Ich denk wir haben hier in dieser Irrenanstalt ein
    Vermummungsverbot ?

  65. 65

    HIER HÄTTEN ARABISCH-KENNTNISSE NICHT GEHOLFEN:

    http://www.stimme.de/heilbronn/hn/Sechseinhalb-Jahre-Haft-nach-Vergewaltigung-auf-offener-Strasse;art31502,3723700
    Eine Regung zeigt er bei der Urteilsverkündung trotz Dolmetscherhilfe nicht. Zu sechseinhalb Jahren Haft hat das Heilbronner Landgericht am Donnerstag einen Asylbewerber aus dem Irak verurteilt.

    Die Kammer sah es nach seinem Geständnis, den Aussagen der Opfer und DNA-Spuren als erwiesen an, dass der 33-Jährige im April am frühen Morgen gegen 6.45 Uhr eine 55-jährige Frau in Heilbronn auf offener Straße vergewaltigt hat. Mit Faustschlägen und einem Rasiermesser, das er ihr an den Hals hielt, hatte der Mann in der Sonnengasse zunächst Oralsex erzwungen und die Frau dann mehrfach penetriert. „Sie glaubte, sterben zu müssen“, fasste Vorsitzende Richterin Eva Bezold zusammen.

    Nach der Tat hat er die Frau gefesselt, ihr erneut ins Gesicht geschlagen und die Handtasche geraubt….

    Bei einer solchen Strafe gegen einen Asylbewerber werde es eine Ausweisungsverfügung geben, stellte Staatsanwalt Joachim Müller-Kapteina auf Nachfrage fest. Die Frage sei, ob man den Mann irgendwann bei anhaltendem Krieg im Irak auch tatsächlich abschieben könne. Die nächste Zeit wird er erst einmal in Deutschland im Gefängnis bleiben. Bei solch schwerer Kriminalität, so Müller-Kapteina, „soll er einen großen Teil der Strafe absitzen“

    *Danke, Merkel!*

  66. 66

    AFFEN-ASYL-ZIRKUS
    (auf Arabisch)

    http://www.krone.at/wien/asylwerber-wirft-sich-in-wien-vor-strassenbahn-unter-allah-rufen-story-534518
    Unfassbare Szenen haben sich Samstagmittag in der Absberggasse in Wien-Favoriten abgespielt: Passanten trauten ihren Augen nicht, als sich ein junger Mann vor eine Straßenbahn legte. Doch die nächsten Minuten sollten noch viel dramatischer werden …

    Der 23- jährige Asylwerber aus Syrien sprang unter „Allah“- Rufen wieder auf und warf sich im nächsten Moment auf die Motorhaube eines Autos an derselben Kreuzung (Video oben). Dann kletterte er mit einem Satz auch noch auf die Straßenbahn- Garnitur.

  67. 67

    apropo Südtirol:
    Ja unser Heimatland, es ist so wunderschön
    Das kann man auch an unsren Bergen sehn
    Sie ragen stolz zum Himmel hinauf
    Schon unsere Ahnen waren mächtig stolz darauf
    Die Wiesen so grün, der Wald ganz dicht
    Freu dich über dieses Land, das deine Heimat ist
    Darum lasst Schlagzeug und die Gitarren erklingen
    Und uns immer wieder dieses Liedchen singen

    Südtirol, wir tragen deine Fahne
    Denn du bist das schönste Land der Welt
    Südtirol, sind stolze Söhne von dir
    Unser Heimatland, wir geben dich nie mehr her
    Südtirol, deinen Brüdern entrissen
    Schreit es hinaus, dass es alle wissen
    Südtirol, du bist noch nicht verlor’n
    In der Hölle sollen deine Feinde schmorr’n

    Heiß umkämpft war dieses Land ja immer schon
    Und ich sags, ich sags mit Freude, ich bin dein Sohn
    Edle Schlösser, stolze Burgen und die urigen Städte
    Wurden durch die knochenharte Arbeit unser Väter erbaut
    Kurz gesagt, ich dulde keine Kritik
    An diesem heiligen Land, das unsre Heimat ist
    Darum holt tief Luft und schreit es hinaus
    Heimatland wir geben dich niemals auf

    Südtirol, wir tragen deine Fahne
    Denn du bist das schönste Land der Welt
    Südtirol, sind stolze Söhne von dir
    Unser Heimatland, wir geben dich nie mehr her
    Südtirol, deinen Brüdern entrissen
    Schreit es hinaus, dass es alle wissen
    Südtirol, du bist noch nicht verlor’n
    In der Hölle sollen deine Feinde schmorr’n

    Vom Brenner bis Salurn, vom Vinschgau bis nach Osttirol
    Erstreckt sich dieses Land, gebaut durch Gottes Hand
    Nichts schöneres als dieses, in alle Ewigkeit
    Gibt’s hier auf dieser Erde, seid ihr bereit?

    Südtirol du bist mein Heimatland
    das Herzstück dieser Welt
    das liegt doch auf der Hand,
    das Land der tausend Berge
    Geburtsort vieler Helden
    Wir werden alles geben
    Südtirol du bist mein leben!

    F.W.4ever

  68. 68

    Was ist schon ein Drogen-Beck
    gegen den Buntesdementen:

    „Das Land ist geprägt von Rechtssicherheit, stabilen Institutionen, sozialer Sicherheit, Demokratie und der Freiheit jedes Einzelnen, so wie wir es niemals zuvor in Deutschland hatten.“
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article158753854/Ihr-koennt-hassen-so-viel-ihr-wollt.html

  69. 69

    @#67 nemo
    Sonntag, 16. Oktober 2016 16:34

    http://www.unsertirol24.com/2016/10/09/suedtirol-ist-auf-dem-besten-weg-zum-merkelland/
    Südtirol ist auf dem besten Weg zum Merkelland

  70. 70

    DAS CHAOS IST PERFEKT.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article158776500/Asyl-Chaos-verhindert-neue-Illegalen-Schaetzung.html
    Asyl-Chaos verhindert neue Illegalen-Schätzung

    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge wollte die Zahlen für 2015 schätzen lassen. Doch das ist unmöglich.

    Denn wegen der Behördenüberlastungen im Zuge der Flüchtlingskrise wurden zu viele Ausländer falsch kategorisiert.

    Eine Gruppe fehlt in all den Zahlenwerken über eingereiste Ausländer: die sogenannten illegal Aufhältigen oder Papierlosen. Sie traten entweder noch nie mit einer Behörde in Kontakt. Oder sie waren schon einmal gemeldet – als Asylsuchende, Gastarbeiter oder Touristen –, tauchten aber irgendwann ab, meldeten sich nicht mehr beim Amt, wählten ein Schattendasein…

    Mindestens 180.000 bis höchstens 520.000 Ausländer ohne Asyl- oder ausländerrechtlichen Aufenthaltsstatus, ohne Duldung und ohne Erfassung lebten 2014 im Land.

    In einem Dossier, das der „Welt“ vorliegt, erklärt die Wissenschaftlerin, die Schätzung für 2015 sei nicht sinnvoll, weil durch die Verwaltungsprobleme im vergangenen Jahr wichtige Daten durcheinandergeraten seien.

  71. 71

    Lesenswert
    PROGNOSE VON THILO SARRAZIN

    http://www.achgut.com/artikel/vernuenftige_voraussagen_sind_kaum_moeglich._ich_wage_trotzdem_eine
    Voraussagen sind kaum möglich. Hier trotzdem eine.

  72. 72

    Ergänzung
    #62 Hirn-Reiniger
    Sonntag, 16. Oktober 2016 15:13

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article157824618/So-lockt-Garmisch-Partenkirchen-reiche-Araber-an.html

    http://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen/afd-in-garmisch-partenkirchen-fazit-demonstration-6480160.html
    Demo gegen AfD: Ein fast perfektes Fest für Toleranz

    WOHL BEKOMM’S, GARMISCHER TOLERASTEN.

  73. 73

    So geht Völkermord heute:

    http://www.pi-news.net/2016/10/invasoren-sind-nicht-die-aermsten

    Mit Arabisch-Kenntnissen kommt man da auch nicht weiter! Da ist vor allem Senegalesich oder Nigerianisch gefragt, aber das ist alles auch schon egal:

    Die FAZ-Schwurbler sehen das ganz locker – daß weiße Europäer auf diese Weise aus der Geschichte „ausradiert“ werden, wenn sie sich nicht gegen die Invasion von potentiell über 4 Milliarden Afrikaner WEHREN, ist ihnen offenbar weder bewußt noch irgendwie bedauernswert. Wer sich wehrt, ist allenfalls „Nahtzie“! Soll man eigentlich den Untergang solcher dschurnalistischen Amöben bedauern, deren Geschwurbel auf mich wirkt wie der Bericht aus einer „anderen Welt“, die jedenfalls nicht die meine ist?

  74. 74

    Warum der Tunte Beck soviel Aufmerksamkeit schenken? Die will doch nur provozieren.

    MM: Gelöscht. Achten Sie auf ihre Wortwahl.

    Die lebt in guter Gesellschaft mit Roth und Göring-E und will genauso querulieren wie die.

    Und zum Video von Hirn-Reiniger zu den Negern in Gap ohne Nennung von Namen oder Detailbeschreibung.
    Die Garmischer sind ihr Los selbst schuld. Es gibt da einen Wirt bei dem auch der Anhang des Sultans schon mal Station macht, der hat schon vor vielen Jahren als die Gefahr einer massiven „Zuwanderung“ abzuschätzen war überall wo es möglich war auf die Gefahr von Negerzuwanderung hingewiesen und schöpft seine Erfahrung aus seinen Aufenthalten in Afrika.

  75. 75

    @ Falko,

    Du stimmst doch mit mir überein:

    Lieber eine Glatze, als gar keine Haare!

    @ Spirit

    Du hast Dich mit den Geboten vertan. Das Gebot, was Du zitiert hast, ist das Gebot 12!

    Denn Gebot 11 heißt: Du sollst den 11. Finger nicht in fremde, braune Löcher stecken!

    Womit wir bei Volker Beck sind! Hier wäre es angebracht, disem Scheißkerl mal eine geharnischte E-Mail zu schicken!

    Volker.Beck@bundestag.de

    Ich gehe jede Wette ein, dass dieser Vogel selber kein Arabisch spricht und auch nie sprechen wird. Wenn der Islam hier einmal die Überhand nimmt, kann dieses Bürschchen sich schon den nächsten Baukran aus suchen, wo dran er mal baumeln wird!

  76. 76

    Es entsteht noch nicht einmal mehr ein Schock, zu hören, daß eines der wichtigsten Kulturgüter; unsere Sprache, von der Politik, und zwar der eigenen, vernachlässigt und mehr als das, mißachtet wird. Das heißt, daß sie (die Politik) das Schicksal der eigenen Nation nicht länger interessiert. Gleichgültiger und geringschätziger kann keiner mit der eigenen Idendität verfahren. Denn hier wird nichts anderes als das Ende unserer Nation bestimmt.

  77. 77

    @ eagle1 nr 8

    Horsti versucht sich von den anderen „Seelenverkäufern“

    ——————————-

    ich verstehe gar nicht warum ihr in bayern die nebelgranaten von horsti noch ernst nehmt

    hat er soviel guthaben beim volk?

  78. 78

    das der süsse hinterlader schwul ist juckt mich nicht. auch drogenabhängigen sind mir wurst.

    dennoch glaube ich das beides zur zerstörung des gehirnes führt.

    macht aber nix, daraus dem volk entstandene schäden zahlt der staat. muss der steuerzahler ja nicht für haften

  79. 79

    +++ARABISCHE PREDIGTEN IN DEN MOSCHEEN SIND EIN „STÜCK HEIMAT“+++

    wie sagte unser oberster mufti vom BVG vosskuhle in der vorverlesung der punkte zur ceta-sache?

    ……. arabisch 1. ………

  80. 80

    Tja, nur unsere neuen Gäste werden dieses Land aber nicht mehr verlassen. Die meisten Deutschen begreifen noch gar nicht in was für eine Katastrophale Entwicklung uns noch bevor steht. Die Demografische Entwicklung gilt auch für die Afghanen, Pakis, Marocs, und sonstiges Gesocks

    Syrien hat durch 300.000 Tote und 4,2 Millionen ins Ausland Vertriebene seine Bevölkerung gegenüber 2011 bereits um 4,5 Millionen reduziert. Das entspricht der kompletten Einwohnerschaft von 1960. Gleichwohl hat man heute innerhalb der Grenzen 18 Millionen Bürger – das Vierfache von 1960. 2050 sollen sogar 36 Millionen erreicht werden.

    Deutschland stände bei einer Vervierfachung seit 1960 nicht bei 82, sondern bei 290, die Schweiz bei 22 statt 8 und Österreich bei 28 statt 9 Millionen. Ungeachtet ihrer relativ dynamischen Wirtschaft ständen alle drei Länder vor unlösbaren Herausforderungen, wenn sie eine demografische Dynamik à la Syrien auffangen müssten. Dort wiederum mangelt es an ökonomischer Dynamik heute noch mehr als 1960.

    Will man verstehen, warum Assad mit seinen Verbündeten aus Moskau und Teheran planvoll weiter massakriert und vertreibt, dann rührt das aus seiner Einsicht, dass die Begrabenen sowie die Verjagten noch lange nicht ausreichen, um das Land demografisch zu beruhigen.

    Obwohl durch das gegenseitige Eliminieren junger Männer der Kriegsindex von 3,8 auf 3,5 gefallen ist, folgen auf 1000 ältere Männer von 55–59 Jahren noch immer 3500 zornige Jünglinge, die etwas werden wollen. Deutschland spürt mit einem Index von 0,66 gerade mal ein Fünftel dieses Drucks, Österreich und die Schweiz (beide 0,8) ein gutes Viertel.

    https://www.welt.de/debatte/kommentare/article158803570/Warum-Syrer-nie-mehr-Deutschland-verlassen-werden.html

    Und Integration?
    Klappt schon bei Ali aus der Türkei nicht. Ein Moslem ist nicht integrierbar, das merken die meisten inzwischen. Die Musels fangen gerade an, ihre Ansprüche auszubauen. Das ganze wird an Dynamik gewinnen. Wir werden die Scharia schneller bekommen als gedacht. Der Demografische Druck von innen durch unsere Neubürger und der gleichzeitig wachsende Druck von außen, werden dieses Land zerreissen.

    „Schulen fehlt Respekt gegenüber ausländischen Kindern“

    https://www.welt.de/vermischtes/article158793194/Schulen-fehlt-Respekt-gegenueber-auslaendischen-Kindern.html

  81. 81

    @ Klaus 77#

    Der Horsti, ja der hat in Bayern nach wie vor bei seinen Leuten einen schweren Stein im Brett.

    Die von anderen Bundesländern oft belächelten „rückständigen“ Bayern haben ein paar Merkmale, für die man etwas länger braucht, um sie zu verstehen. Außer Heimatliebe auch Loyalität zum Kini, wenn er nicht zu weit geht und Horsti ist bisher nicht zu weit gegangen.

    Nachdem ich heute das königlich bayerische Herbstsonntagswetter mit der Familie in der Gemarkung und unter anderem auch in einem sehr schönen Landbiergarten verbracht habe, kann ich das ganz frisch auf den Tisch bestätigen.

    An den Biertischen wurde ganz offen über Horsti in den höchsten Tönen gesprochen.
    Seine Vorzüge der ausgeglichenen Staatsführung sowie seine vorausschauende Intelligenz gepaart mit klarem Willen, das Bayerische Volk zu beschützen wurden ausgiebig vor dem Hintergrund des Migrationschaos erörtert.

    Während offen über den Tisch über Merkel und die Futschies geflucht wurde, stellten viele klar, daß sie genau gesehen haben, wie geschickt er im Rahmen der vorhandenen Gesamtchaos-Situation zum Beispiel ein „Köln“ in München vorsorglich ausgebremst hat. Auch der Zaun um die Wiesn wird Horsti hoch angerechnet.

    Bayerisches Volk fühlt sich offenbar gut beschützt und nicht veräppelt.
    Wie gesagt versteht es Horsti, den Leuten hier nicht zuviel zuzumuten und sie spüren zu lassen, daß ihm persönlich etwas an Bayern liegt so wie es ist, und nicht so, wie es Merkel zurichten will.

    Es werden bei den Landtagswahlen viele AfD wählen, nicht weil sie Horsti abstrafen wollen, denn sie sehen sehr wohl, daß er eben tut was er im gegebenen eng gefaßten Rahmen kann, sondern weil sie Berlin eine klare Ansage machen wollen.

    Und vor allem wollen sie die CSU ermahnen, möglichst zügig wieder zum althergebrachten Ursprungskurs zurückzukehren, andernfalls man gewillt ist, sich tatsächlich nachhaltiger der AfD zuzuwenden.

    Und das an einem heiteren Sonntag in einem bayerischen Biergarten irgendwo in Hinterhuglhapfing.
    Man glaubte sich auf einer Parteiversammlung der AfD. 😉

  82. 82

    Nichts gegen Homos, aber die stehen auf junge Syrer/Afghanen – weiß ich von einem schwulen Bekannten. Das erklärt so manches, der eine o. andere Pfarrer/Hochgeistliche dürfte sich da auch angesprochen fühlen (auch das sagte mir mein Bekannter, der weiß, wovon er redet bzw. es hin u. wieder mit Pfaffen treibt).
    – zu Becks Sprach-Empfehlungen: in meiner Gegend müsste ich dann türkisch-arabisch-serbokroatisch-rumänisch-albanisch-polnisch-ukrainisch-u. weiß der Kuckuck noch was lernen, um eine sozial-integrative Unterhaltung führen zu können. Ich versteh nichtmal den Pfarrer meiner nächstgelegenen Kirche, dessen polnisches Deutsch so unverständlich ist, dass er auch gleich die Messe auf Latein zelebrieren könnte.

    ((PS: falls hier der werte @eagle1 nochmal vorbeischaut: auf einem anderen Strang hatte ich etwas über die Ex-Lover Obamas (der tatsächlich moslemisch-„säkularjüdisch“ bzw. sozialistisch geprägt ist) geschrieben. Googeln Sie mal zur Obama/Sinclair-Affäre, ansonsten gibt es unzälige US-, aber auch deutschsprachige Beiträge bzw. Outings von Schwulen zu dessen Homo+Kokser-Vergangenheit, auch zu den Morden dreier Bekannter/Ex-Lover Obamas. Das passierte alles in der Zeit, als er noch Student/Anwalt u. später Gouverneur in Chicago/Illenois war.
    Inwiefern die Morde (allesamt mit Kopfschüssen hingerichtet) Obama o. seinem Umfeld anzulasten sind, lässt sich mangels Nachweisen/öffentlichem Interesse bzw. gezielter Vertuschung bis dato nicht eindeutig feststellen. Ich denke aber schon, dass diese Story nochmal hochgekocht wird – die Wahrheit lässt sich nie auf Dauer unterdrücken. m.f.G.))

  83. 83

    @ nemo 67#

    Danke, Ihr Kommentar hat mich zu Tränen gerührt.
    So viel unmittelbare Heimatliebe, so viel unverbrüchliche Treue zu seiner Nation und Geschichte, so viel Rebellenmut und so viel Kampfgeist.

    So kenne ich Südtirol und seine Menschen.
    Alles in allem keine Schwätzer. 🙂

  84. 84

    —— Nachrichten aus dem verdummer ——-

    +++ MerKill: will konsequente rückführungen +++
    vermutlich meint sie damit die rückführung des deutschen sparguthabens in die weltwirtschaft

    +++ gewerkschaft schimpft zum gesetzentwurf zur leiharbeit +++
    natürlich tun die das

    +++ Hardy Krüger: Trump ist der unverschämteste Lügner unter Politikern +++
    das macht diesen alzi-nazi fast schon sympathisch. er hätte auch sagen können unter „menschen“. was impliziert hätte, dass auch menschen und nicht nur politiker verlogene hunde sind

    +++ in gaziantep hat sich mal wieder ein hochgradig intelligenter liebender in die luft gesprengt +++
    der typ ist ein dussel. jede woche gibt es kostenlose linienflüge vom flughafen gaziantep nach deutsch, wo er kostenlos leben könnte und u.u. noch die chance auf ein bundesverdienstkreuz gehabt hätte.

    +++ samuel koch spielt goethes faust +++
    ich find das ganz schrecklich und sexistisch. kann man das denn nicht endlich mal eine frau spielen lassen.

    +++ politkdarsteller stephan weil sagt: die flüchtlingsintegration dauert an +++
    wie schade!

    +++ syriengespräche in lousanne ohne ergebnis +++
    wenn man den legitimen und beliebten präsi assad nicht mit reden lässt, sollte das auch so sein.

    +++ seehofer behart auf obergrenze bei der aufnahme von zuwanderern +++
    ja mei, ist denn schon karneval?

    +++ Scheuer(csu-cristliche schwachsinns union), Flüchtlinge müssen deutsche Leitkultur anerkennen +++
    es ist wohl kein zufall das der scheuer ausschaut wie der zwilling von Karl T. von und zu gutenberg

    +++ bankenzinsluder(die buchstaben ergeben in krimineller reihenfolge auch das wort bundeskanzlerin)sagt: rückführung der liebenden ist eine nationale kraftanstrengung +++
    Ja nee is klar.

    +++ irgend ein clown sagt: selbstmorde schaden dem rechtsstaat +++
    warum findet der staat es dann charmant das sich pro jahr etwa 10.000 menschen das leben nehmen? Das sind 3-mal so viel tote wie bei verkehrsunfällen.

    +++ Gemkow: „Alle müssen im Umgang mit islamistischen Häftlingen dazulernen +++
    der sächsische justizminister mit moslembart scheint bei seiner geburt von der hebamme wohl zu sehr auf die falsche stelle geschlagen worden. Sie wird wohl arsch und kopf verwechselt haben.

    +++ EU möchte das in neubauten steckdoesen zum autos laden eingebaut werden +++
    selbstverständlich wird sich michel da als einziger schon freiwillig dran halten. (wie auch beim ceta das michel schon voreilig sich als doof outet)

    +++ adidas baut um und sucht frau +++
    Männers, das ist nicht nur einklagbar – was eh keinen juckt – aber unbedingt sexistisch.

    hellau und allaf

  85. 85

    @ Kreuzotter nr 82

    Nichts gegen Homos, aber die stehen auf junge Syrer/Afghanen – w

    —————————–

    kreuzotter,
    ein kleiner hinweis dazu.

    es gibt kaum eine rasse die mehr schwul ist als moslems. vermutlich ist es auch darum verboten bei denen.

    warum?
    bei den absolut hochmodernen moslems, also die, die quasi auch die raumfahrt und den computer erfunden haben, schon vor 1000 jahren, müssen die gentechnisch sauberen inzucht schwestern, tanten und cousinen als „jungfrau“ in die ehe.

    darum machen es sich dort die männer eben frühzeitig HINTERhältig, was bei vielen hängen bleibt.
    Einige fernöstliche ferienparadise sind darum bei deutschen politikern, pfaffen, halt schwuchteln, so beliebt, wie thailand bei deutschen beamtenmännern

    normale menschen wissen das, oder fragen anne will bzw den hübschen umweltminister hendricks. Koksnase und cristelliebhaber Barebacks weiss das garantiert auch.

  86. 86

    Arabisch sollten höchstens die bald benötigten Seek-and-Destroy-Einheiten lernen.

    Integration vice versa. Wie sehr will man uns denn noch verarschen!

  87. 87

    @Klaus

    Moslems sind keine Rasse. Was stimmt, diese benehmen sich aber so.

    Homosexualität ist nichts schlimmes. Diese ist eine Ausnahme, schadet keinem, und Frauen nehmen diese einem auch nicht weg.

    Trotzdem sollte man Homosexualität nicht medial fördern, oder dotieren. Es ist nur ein Lifestyle und nicht Massentauglich.
    Soll es auch nicht sein. Das wäre albern.

    Kinder bzw. -erziehung hat z.B. in einer Homobeziehung, nichts zu suchen.

    Der Mensch, ist durch die Fähigkeit, sich komplex zu verständigen, höher als jedes niedere Tier. Also kann er sich individualisieren oder auch mitlaufen. Es ist O.K. solange es dem Guten (nicht Gutmenschlichkeit) erhaben ist.

    Aber Gender ist gekünstelt, und unnatürlich.

    Homosexualität ist natürlich, so perplex es klingt, da diese existiert.

  88. 88

    @Cajus Pups

    Danke für die Emailadresse.

    Mein Ergebnis:

    An Volker Beck,

    Sie sind ein schwachsinniger, schräger Hollywoodvogel!

    Deutsche sollen Arabisch lernen, Kindersex legalisieren…
    Für letzteres gehören Sie gehängt, für’s Erste verprügelt! Ganz ehrlich!

    Wieviel Kinderseelen haben Sie schon zerstört? Hä!?

    Wie wäre es mit Ihrem Verabschieden/Verschwinden aus der Politik!?

    Mit drogenabhängigen Phantasten wie Ihnen, kann unsere Rechtsordnung ja nur den Bach runtergehen! Ihr seid subventionierte Lügner!

    Sie werden sicher bald im Knast landen, wenn Sie sich nicht feige auf „Little Saint James Island“ verpisst haben.

    Falls Sie noch ein Stück Restmensch seien wollen,
    zeigen Sie sich selbst an und gehen Sie beichten!

    Erbittert,
    *******

  89. 89

    @ eagle1 nr 81

    Der Horsti, ja der hat in Bayern nach wie vor bei seinen Leuten einen schweren Stein im Brett.

    ————

    klingt rund!

    ps: natürlich habe ich die biergärten in M/garching/pasing/etc auch schon genossen… 🙂

  90. 90

    @ Spirit,

    ich hatte auch schon einen Brief fertig. Doch dann habe ich ihn verworfen, weil er mir doch zu sehr Fäkal geschriebn war.

    Werde aber morgen einen neuen probieren.

    Gruß Cajus

  91. 91

    @ Taurus Caerulus nr 88

    Trotzdem sollte man Homosexualität nicht medial fördern, oder dotieren. Es ist nur ein Lifestyle und nicht Massentauglich.

    ————————–

    ich will dir da widersprechen.

    im muselmanischen raum ist das kein livestyle sondern sowas wie familie. anerzogen durch diese junfräulichkeitssache und allgemeiner verblödelung durch alis schwiegervater

    auch in deutschen grossstädten treiben sich die musels in einschlägigen etablissements rum und sind geil auf schwxxxe
    und da rede ich nichtmal von den Thaihühnern mit oben möpse und untern schwengel. die sind fast zu bersehen in der anzahl.

    nimmt man das in prozentual zu deutschen, so müssten in D schon lange 50% musels wohnen.

    das bemerkt man natürlich im normalen alltag nicht.
    weil am tage schlafen diese facharbeiter alle :-))

  92. 92

    Was ist der Unterschied zwischen Korruption und Politik?
    Antwort: Keiner

  93. 93

    Fremtschbrachen
    An arabischem und sonstigem Kauderwelsch bin ich nicht interessiert.
    Ich bin schon vielsprachig. Deutsch in Wort und Schrift, ebenso zwischen den Zeilen, und zwar ziemlich gut, Dialekt, Schweizer Dialekt, Änglisch natirli, un peu français, Anfänger spanisch, Anfänger chinesisch „hitschintsun“ … das soll mir jener, der solche irrigen Forderungen an mich stellt, nachmachen.

    Man darf sich nicht bildlich vorstellen, wer glaubt, uns sagen zu wollen, was wir erdulden sollen:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Homo-_und_Bisexualit%C3%A4t/Themenliste/Politiker
    (runterscrollen Liste)

    http://www.thinkoutsideyourbox.net/?p=32979

    Hui und pf
    so sieht’s aus
    im Abgeordnetenhaus.

    Ah ja und dichten kann ich auch.

    Wass hamma nu falsch gmacht?

  94. 94

    Klaus fined ich Super Taurus Klasse !

  95. 95

    @Klaus

    Ich vergaß zusagen, in Deutschland.
    Wie es in moslemischen Ländern aussieht, weiss ich nicht.

    Aber besser, sie bumsen sich gegenseitig, als unsere Frauen.

    Ist merkwürdig. Im Islam wird Homosexualität mit dem Tode bestraft, und die nehmen es auf sich, entdeckt und dem Paradiese verwehrt zu bleiben. Da sieht man, Religion regelt garnichts!

    Sexueller Entzugsentscheinungen(oder der Verbotskick) sind in muslimischen Ländern stärker als Allahs Wille! *hehe*

    Aber bei uns müssen es die Ungläubigen ausbaden.

  96. 96

    @ Taurus Caerulus nr 96

    Aber bei uns müssen es die Ungläubigen ausbaden.

    —————————————

    müssen nicht. tuns freiwillig!

    ich selbst lege mich mit denen an. Ok, ist auch schon schief gelaufen. Aber ansonsten gut gelaufen.
    die schaun dann erstmal etwas doof aus der wäsche. da ich aber nichts gegen menschen habe, merken die das irgendwann, dass ich auch nichts gegen sie habe. ich habe lediglich frühzeitig grenzen gesetzt.

    wirklich was haben, habe ich gegen unsere von uns bezahlten geistesgestörten und psychopathisch veranlagten politiker die den invasoren quasi beibringen: „ihr könnt machen was ihr wollt. wir bezahlen euch das auch noch“

    mal im ernst, die invasoren wären doch voll bescheuert wenn sie da nicht drauf eingehen würden.

    Aber OK, das dumme flitchen erika will ja nun alle abschieben.
    und auch das werden wieder Mio von michaelas und michels glauben.

  97. 97

    @Klaus

    Genau. Tun!

    Ich benutze das Wort „müssen“ nicht so direkt.

    Ich habe mich auch mit einem Türken angelegt, der redete von „Mannsgenug“ etc. Am Ende hat er sich vor mir verpisst.

  98. 98

    „Exportiert diese Figur nach Saudi-Arabien, dort kann er ,arabisch‘ lernen“ –

    zahlreiche wütende Kommentare zu diesem „grünen Faschisten“ auch hier:

    http://www.anonymousnews.ru/2016/10/15/fluechtling-wutbuerger-raus-volker-beck-uebrige-deutsche-arabisch-lernen/

    Oder ihn nach Paris exportieren – dahin ist es nicht so weit wie nach Mekka, um „arabisch zu lernen“! Wo ist Beck?

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/10/16/paris-in-nwo-invasion/

  99. 99

    Alter Sack #98

    Die Kommentare bei Anonymus sprechen für sich.
    Es gibt noch Leute die mitdenken, man kann also noch hoffen!
    Mein Gott, was sind dieser Beck und Konsorten nur für Strandgut menschlicher Gesellschaft.
    Spricht er eigentlich fließend Arabisch ?

  100. 100

    Werte Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

    bevor dieser Strang wieder tiefste Vergangenheit ist, möchte ich noch einmal die Causa Paxo-Troll-Falco und den etwas vergeigten Demaskierungsversuch von eagle1 „nachbearbeiten“.

    Abgesehen davon, daß er mich persönlich weder zeichnet noch erfaßt, habe ich mich mit der Frage beschäftigt, warum er/sie sich in der Analyse gerade auf eagle1 fokussiert hat.

    Vorgeblich wg dessen Angriffe auf ihn; das ist soweit scheinbar plausibel.
    Was genau hätte ihn/sie denn so provozieren können, daß eine so umfassende und zeitaufwändige Indizien- und Kommentarrecherche gerechtfertigt wäre…

    Der oberflächliche Normaltroll pöbelt dann eben etwas, und damit hat es sich.
    Interessant in diesem Zusammenhang ist nicht das was und wie, sondern das warum und wer.

    Ich glaube nicht, daß es so provozierend für einen Berufstroll ist, wenn er an seiner Freundeskreisbildung behindert wird, sprich beim An- und Einzecken aufgescheucht.

    Hier jedoch ist die Handschrift eines Profilers zu erkennen.
    Dieser hier ist nicht ideologisch motiviert, sondern beauftragt.
    Das zeigt eben die umfassende Arbeitshaltung sowie -methodik, die hinter diesem Angriffsversuch steht.
    Und ebendiese hat mich dann doch etwas länger beschäftigt und diese Nachbearbeitung generiert.

    Die mich stützenden Kommentare von einigen Mitbloggern gehen auch alle in diese Richtung und deshalb habe ich mich doch noch einmal etwas gründlicher (alte deutsche Tugend) mit der Causa befaßt.

    Warum ist jemand an eagle1 in dieser Hinsicht interessiert, war hierbei die Fragestellung.
    Ein paar Tage zuvor hatten wir ein Teifenpsychologie-Thema im Zusammenhang mit dem Islam: Schizophrenie.
    Die Blogkommunikation war sehr effizient und hat interessante Denkansätze produziert.

    Offenbar fühlte sich da jemand angegriffen oder durchschaut?
    Außer der Vermutung, die
    @ Alter Sack in 58#
    aufwirft, käme noch eine weitere Auftraggebergruppe in Frage.

    Ob Maizecke und/oder Co. oder Beck (und/oder dahinter versammelte Islamkumpels Ötzi etc.) selbst, spielt in dem Falle keine große Rolle, da Grün und Islam ohnehin zusammenarbeiten.

    Gerade Beck ist aber der Tarnkappenboy der Islamfront.
    Und dies wiederum hat eagle1 im Kommentar @ 1# relativ allgemeinverständlich und deutlich herausgestellt.

    Daß dieser äußerlich-oberflächlich betrachtet so ein leicht zu schmähender und verachtungswürdiger, ja sogar angreifbarer Kandidat ist, also schwach wirkt, macht ihn genau zum idealen Tarnkappenträger. Man unterschäzte in dieser Hinsicht nicht die Mittel der Putschisten; allesamt sind sie graumausig und wirken unkompetent, man soll sie leicht übersehen und nicht ernst nehmen.
    Frei nach Götz Kubitscheck: „Die Fresse der DDR-Apparatschiks“.

    Spaltpilz Paxo-Falco hat sogar noch ein weiteres Fenster aufzumachen versucht, die Fronten Frauen/Männer, indem er/sie unterstellt, ich würde die Arbeit (meist von Frauen ausgeübt) in Altersheimen oder andere soziale Berufe in mir angedichteter „Gehässigkeit“ verächtlich machen.

    Allein an diesem Versuch kann man noch einmal sehr deutlich sehen, wie relativ „intelligent“ und subtil es jemand auf Frontenbildung im Blog anlegt. Auch daß jemand unter mehreren Nicks über längere Zeit im Blog herumgeistert selbst ist ein weiteres Indiz.

    Diese Handschrift wäre dann wahrscheinlich eher „grün“. Denn diese Figuren stehen für Frontenbildung zwischen den Geschlechtern mittels falsch verstandenem Konkurrenzverhalten; und zugleich sollen die Mann-Frau-Dogmen des Islam völlig unangetastet bleiben, weil es genau diese sind, die den Eroberungsauftrag dieser Muselanten so erfolgreich umzusetzen helfen. Diese nämlich arbeiten sich nicht untereinander an einem Geschlechterkampf auf, sondern nutzen die aus der Frauenunterdrückung gewonnenen zusätzlichen Ressourcen gezielt gegen den „Feind“ = uns.

    Warum also könnte man denken, daß eagle1 ein Hebelpunkt sein könnte..
    darüber habe ich etwas nachgedacht, auch ein paar Antworten gefunden. Allerdings sind die Handpuppenspieler da ganz falsch gewickelt. Da dürfen sie ganz sicher sein. 🙂

    Über alle solidarischen und sympathiebekundenden Kommentare habe ich mich natürlich gefreut, wenn ich auch immer wieder über den Grad an Anerkennung meiner Mitstreiterinnen und Mitstreiter erstaunt bin. Selbstverständlich ist dieser Blog auch ein Teil meines sozialen Lebens, da ich hier erfreulicherweise auf intelligente, belesene und gut informierte, charakterfeste und sehr schätzenswerte Landsleute treffe, für die sich jeder Zeitaufwand jederzeit lohnt.
    An dieser Stelle möchte ich mich für all die bewegenden Kameradschaftsbeweise ganz herzlich bedanken.

    Appropos Solidarität:
    Genau da dürfte übrigens der Hase im Pfeffer liegen 😉

    Jedesmal, wenn der Blogfriede sehr groß ist, die Diskussionen fruchtbar werden, die Zahnrädchen runder laufen, taucht zufällig irgendsoein Troll auf, spamt entweder alles zu, fängt an zu stänkern, oder geht nicht zum ersten Mal auf den eagle los.
    Das fällt schon auf, dahinter läßt sich Methode erkennen.

    @ Alter Sack
    Ihre Ehrenbezeichnung „Kulturbewahrer“ werte ich als persönliches Bundesverdienstkreuz. 😉

    Ich möchte aber herausstellen: Jeder (außer den falschen Fuffzigern) hier im Blog hat diesen Orden verdient.

    Und an die Feinde ergeht folgende Ansage:

    Wir sind der Widerstand. Ihr werdet nicht siegen und das wißt ihr.
    Wäre es anders, würdet ihr eure Zerschlagungsversuche nicht unternehmen. Nehmt also zur Kenntnis: Wir sind das Volk. Das deutsche Volk, das sich stur und harnäckig, schnell und effizient, intelligent und zielsicher gegen euch Backpfeifen in Stellung gebracht hat und ihr werdet die Fliege machen.

    Wir sind der Widerstand. Rechnet mit uns!

    PEGIDA 2. Geburtstag 16.10.2016 Rede von Götz Kubitschek,die „Fresse des linksliberalen Westens“

  101. 101

    #100 eagle 1
    „Und an die Feinde ergeht folgende Ansage:

    Wir sind der Widerstand. Ihr werdet nicht siegen und das wißt ihr.
    Wäre es anders, würdet ihr eure Zerschlagungsversuche nicht unternehmen. Nehmt also zur Kenntnis: Wir sind das Volk. Das deutsche Volk, das sich stur und harnäckig, schnell und effizient, intelligent und zielsicher gegen euch Backpfeifen in Stellung gebracht hat und ihr werdet die Fliege machen.

    Wir sind der Widerstand. Rechnet mit uns!“

    … es brockelt und bröckelt… jeden Tag mehr und mehr…

    Diese Paniker überschlagen sich mit unfeinen „sich-Hervorhebungen“, provozierendem Gedreiste, dass es schon lächelich erscheint. Ich denke, Sie sind erkannt. Die Deutschen haben es kapiert, langsam aber sicher.

  102. 102

    @ eagle 1, 17.10.’16, 11.11h.
    Bestens!

  103. 103

    Mein Schreiben an Volker Beck:

    ——– Weitergeleitete Nachricht ——–
    Betreff: Fremdsprachen lernen
    Datum: Mon, 17 Oct 2016 20:24:44 +0200
    Von: Cajus Pupus
    Antwort an: Cajus-Pupus@t-online.de
    An: Volker.Beck@bundestag.de

    Herr Volker Beck,

    Kennen Sie eigentlich irgend einen grünen Vorschlag, einen grünen Gesetzentwurf, eine grüne Idee, die NICHTS kostet, die den Bürger ENTLASTET, die ihm MEHR Geld übrig lässt, die dem deutschen Bürger zeigt: Hier ist meine Heimat.

    Es reicht ja wohl nicht, dass Sie und Ihre Fraktion im Jahre 2010 die Bundesregierung aufgefordert haben, alle Personen, die nach 1945 wegen homosexueller Handlungen verurteilt worden sind, zu rehabilitieren und zu entschädigen.

    Ab 1979 wurde doch fortlaufend gefordert, Sex mit Kindern nicht unter Strafe zu stellen. Sie Herr Beck, Sie waren hier auch in der vordersten Reihe zu sehen. Wahrscheinlich vollgedröhnt mit Crystal Meth.

    Beischlaf oder Kinder zeugen heißt bei Euch Grünen-Öko-Fuzzis „Bestäubung“

    Dann fliegt mal schön weiter von Ast zu Ast, bis einer davon ins A….loch passt! Leider war Adam kein Hinterlader – Schokostecher und Eva keine Lesbe. Somit müssen wir alle das Grüne Elend mit erleben!

    Mittlerweile übertreffen Sie und die gesamte „Grüne Schar“ mit Ihren Forderungen sogar die bereichernden Morgenländler. 1980 begann das nationale Unglück .Politische Blindgänger gründeten eine „Partei“; Die Grünen. Was die so genannten 68 er begannen, führen Sie mit aller Gewalt weiter – den Untergang und die Vernichtung des deutschen Volkes. Aber was kann man von einer Ideologie erwarten, die das Vögeln von Kindern und Babys (Chomeini) (Con Bendit) als normal empfindet, die fleißig im Namen Allahs amputiert, zu Tode peitscht, steinigt, blendet und Hunde vergewaltigt und Schweine lebendig verbrennt, ist eigentlich für unsere kranken und perversen Politiker der letzte Kick an spätrömischer Dekadenz.

    Doch nicht genug! Nun verlangen Sie allen Ernstes, wir sollen die Sprache der Sozialschmarotzer lernen, die nur auf unsere Taschen liegen? Da werden Sie doch wohl einen in der Birne gehabt haben. Anders kann ich mir dieses nicht erklären.

    Sprechen Sie denn selber Zicken-arabisch, Kamel-iraackisch, Hunde-türkisch?

    Es gibt Menschen denen ist es gegeben nur als rezeptfreies Brechmittel zu dienen. Und dazu gehören Sie sowie die gesamten FDPCDUCSUROTELINKEGRÜNESPD mit ihren TeppichfliegerministernInnen.

    Machen Sie weiter so. Wenn der Islam die Überhand gewonnen hat, ist der nächste Baukran für Sie reserviert!

    Cajus Pupus

  104. 104

    Herr Volker Beck,

    also die Deutsche Sprache wollen Sie ersetzen durch die Arabische, dann seien Sie bitte auch so fair, unsere lieb gewonnenen Arabischen Zahlen (1,2,3…!) durch anders sprachige zu ersetzen!
    Wie wär es mit den Indischen Zahlen, die werden im Arabischen Sprachraum verwendet? Das würde doch allen Zuwanderern aus dem arabischen Sprachraum auch ein Stück Heimat geben? Und für Gleichberechtigung sind Sie ja auch? Man gebe den Deutschen die Arabische Sprache und nehme ihnen die Arabische Zahlen und Ihnen Ihre Drogen, die Ihnen Ihre Lobbyisten neben den Zuwanderern aus dem Nahen Osten als Mitbringsel bringen.

  105. 105

    Herr Beck,

    wie wäre es mal mit einer leckeren Mittagsmahlzeit:

    Bürokratenknödel

    Der Bürokratenknödel ist bei 68ern beliebt und gilt als schmackhaft. Die 68er hatten schon immer ein Herz für Apparatschiks, und da sich gleich zu gleich gesellt, fühlen sie sich in solchen Kreisen schnell wie zu Hause und gehören meist von Anfang an dazu. Man wird deshalb von den 68ern auch nie ein schlechtes Wort über die Apparatschiks in Brüssel hören, weil die inzwischen selber meist 68er sind, obwohl die eher alt- und ausgedienten.

    Der Bürokratenknödel sollte nicht zu fest und stets etwas ölig sein. Sie können bei Bedarf jederzeit ein, zwei Löffel Schleim dazufügen, falls er nicht speckig genug ist. Schöpfen Sie einfach aus dem Vollen. Man serviert den fertigen Knödel garniert mit einer kleinen blauen EU-Fahne oder irgendeiner sonstigen bürokratischen Collage und kann ein Stalin-Porträt darauf kleben, wenn der Knödel besonders schlammig gelungen ist.

  106. 106

    http://www.pi-news.net/2016/10/beck-rudert-nach-arabisch-shitstorm-zurueck/
    Beck rudert nach „Arabisch“-Shitstorm zurück

    Back tut das, was er am besten geübt hat: backwards rudern

  107. 107

    @Cajus Pupus

    Super Brief!

    Nur glaube ich, dass Beck unsere Briefe garnicht bekommt, bzw. sie lachend ignoriert.

    Den muss eine Art „RAF“-Kommando abfangen. Eins, welches weder links noch rechts ist, sondern sich nur um Härtefälle kümmert! Klappte bei der RAF damals ganz gut.

  108. 108

    @ Taurus Caerulus
    Sonntag, 16. Oktober 2016 23:32
    97

    Genau. Tun!

    Ich habe mich auch mit einem Türken angelegt, der redete von „Mannsgenug“ etc. Am Ende hat er sich vor mir verpisst.

    ——————————-

    ja taurus, so sind sie.
    obwohl ich nun denke es war ein kurde.

    ich kann auch nur dazu raten:
    wenn der gläubige einem gegenüber nicht gerade 2 köpfe grösser und 2 arme breiter als man selbst ist. Und – nicht vergessen – nicht mit mindestens 2 oder 3 seiner landseselsfikxxxx dabei hat, so kann man gut mit denen „reden“.

    auch meine erfahrung hat gezeigt, dass die dann ganz brav, sorry feige bzw eierlos sind.

    am geilsten war mal die sache als ich bei aldi von einem gläubigen belästigt wurde und ich den ali gemacht habe. Fazit war: der geschäftsführer hat seinen gläubigen mitarbeiter abgestellt um mich zu begleiten. ist schon 2 oder 3 jahre her.