News Ticker

Meißen – Schüler müssen an Schule ein Anti-Pegida-Lied singen

berlin_nobaergida_26-01-2015_18-32-42.jpg

Meißen: Schüler müssen an Schule ein Anti-Pegida-Lied singen

Wie Blastingnews berichtet, verstößt eine Schule in Meißen gegen politische und religionsbezogene Neutralität. Die Freie Werkschule der Stadt zwinge „Schüler, ein „Pro-Refugee“ und „Anti-Pegida“ Lied einzustudieren“

Auf Facebook wurde ein Liedtext veröffentlicht, den Kinder der Freien Werkstatt-Schule in Meißen einzuüben hatten. Als Rap sollten sie singen: „No PEGIDA, denn Dresden ist bunt,… Refugees are welcome here.“

Der Kommentator des Portals stellt fest: „Damit hat die Schule eindeutig den deutschen Grundsatz der Neutralität von Schulen verletzt. Bisher wurden Kinder gezwungen, sogar unter behördlicher Bußgeldandrohung und -vollzug, Moscheen im Rahmen des Schulunterrichts zu besuchen. Religionsfreiheit wurde damit gebrochen, mit staatlicher Unterstützung.“

Den ganzen Beitrag lesen Sie hier: -> blastingnews

 


Quelle:
https://philosophia-perennis.com/2016/11/05/schueler-gegen-pegida/comment-page-1/#comment-3115

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.

46 Kommentare

  1. Wie in NORDKOREA!

    Merkel in „bester“ Tradition:

    1933 – 45: HJ

    1945 – 89: FDJ

    2016 – ? : ANTIFA („Merkel-Jugend“)

    Das Ende der grünen Jakobiner in der vollendeten Merkel-Diktatur:

    http://www.wiedenroth-karikatur.de/KariAblage201611/20161103_Islam_Rendsburg_Schulpflicht_Moschee_Bussgeld_Negerkuss.pdf

    Fehlt nur noch der PERSONENKULT um Merkel – alle anderen Züge einer kommunistischen Diktatur haben wir bereits – einschließlich der Vogelschau der „Hoftheologen“, daß das alles von Gott gewollt ist, „Kirche im Öko-Sozialismus“ gewissermaßen – hier:

    Merkels „Morgenthau-II-Plan“ – von Gott gewollt!

    http://www.pi-news.net/2016/11/blach-die-energiewende-wird-nicht-gelingen

  2. Linksverdrehte Lehrer tanzen nicht nur bei Anti-Pagida Demos mit auf und sind mächtig stolz darauf. Nein, sie beeinflussen ganze Generationen von Schülern bereits seit Jahren mit ihren linksrandständigen Ansichten von Meinungsfreiheit.

    Ihre Prüfungsaufgaben sind Paradebeispiele von unterschwelliger politischer Propaganda; wird es noch schlimmer mit unserer Rechtsstaatszersetzung und der fehlenden Einhaltung von Schulgesetzen, dann kann man solche Leute mit Fug und Recht als direkte Nachfahren der Nazilehrer unter Hitler bezeichnen, sie stehen im gleichen einäugigen und gefärbten Gewand herum, beseelt vom gleichen Geiste.

    Wenn sie dürften wie sie wollten, dann würden sie jeden Schüler in ein Gefängnis einweisen lassen, der ihnen nicht in ihren linken Kram paßt, am besten mitsamt deren Eltern, weil irgendwoher muß der schlimme rechte Balg ja dieses widersinnige Gedankengut haben….

  3. @ Alter Sack 1#

    Wo fehlt denn der Personenkult?

    Den haben wir doch seit Jahren in Reinform.

    http://image.gala.de/v1/cms/iR/angela-merkel-time-9dez_9715747-original-portrait_6col.jpg?v=12643125

    Merkel-Gala-Starkult pur

    http://www.gala.de/stars/starportraets/angela-merkel_1380145.html

    Da sind sie zusammengesessen, der Georgiiiiiie, seine neue Islamehegattin, und SIE. Haben ausgepokert, wie sie es PR-und werbetechnisch anstellen werden, den Islam zu Deutschland zwangszugehören. Vielleicht ist es ja dem einen oder anderen aufgefallen. Seit diesem DEAL ist Georgiiielein nirgends mehr in neuen Projekten auf der Leinwand aufgeschlagen.

    Die beiden haben sicher eine ganz nennenswerte Summe für ihre German-Connection erhalten. Damit sich unsere graue Muhme mit fremden Pfauenfedern schmücken kann.

    http://www.merkur.de/bilder/2016/02/11/6116573/674595108-george-clooney-angela-merkel-ONG.jpg

    http://www.merkur.de/politik/george-clooney-will-merkel-ueber-fluechtlinge-sprechen-zr-6116573.html

    SIE hat schon lange geputscht, nicht erst seit 2015.
    Die Schritte zur Vernichtung der deutschen Nation sind von langer Hand systematisch eingefädelt worden.

    2015 wurde nur der Knopf gedrückt und die Maschine in Gang gesetzt, die vorher flächendecken installiert wurde.

  4. Und da haben wir vor vielen Jahren gelächelt
    als die Jugend von China oder auch KUBA an den
    winkenden „Führern“ mit Fahnen und Spruchbändern
    vorbei jubelte.
    Jetzt haben wir genau das gleiche Strickmuster.
    Über Italien lacht die Sonne.
    Über Deutschland die ganze Welt!!!!!
    Und: Der Krampf gegen rächts nimmt jetzt erst
    richtig Fahrt auf.

  5. Ich nehme das Wort „Säuberungen“ wirklich sehr
    ungern in den Mund.
    Aber ich glaube jetzt langsam sollten wir mit
    Säuberungen des linken Drecks beginnen.
    Wem es hier nicht passt, kann jederzeit gerne
    nach Nordkorea auswandern.

  6. Schulen haben sich politisch neutral zu verhalten.
    Die AfD muss diese Missstände mehr in die Öffentlichkeit rücken.

  7. nebst o.g. Infos und den inzwischen unglaublichen Vorgängen und Stress in den Schulen und der Welcome Refugees Diktatur von Lehrern und und Instititionen….

    Damit es nicht vergessen wird, dass morgen in den USA gewählt wird und die deutschen Medien voll auf der Linie von Hillery Clinton sind, alles andere -sprich D.Trump – ausgeschaltet wurde:
    Im Wahlkampf präsentiert sich Hillary Clinton gerne als Alternative zu dem rüpelhaft auftretenden Milliardär Donald Trump. Die Wähler sollen die ehemalige First Lady und US-Außenministerin als moderne Demokratin wahrnehmen. Doch weder Clintons finanzielle Verwicklungen noch ihr politischer Werdegang decken sich mit diesem Image.
    wahrscheinlich kommt die Aufklärung zu spät, zumal das FBI gerade nun ihre fagwürdigen Tausenden E- Mails doch als harmlos bezeichnet.
    Clinton und Merkel -das Chaos in Doppelpack!
    Ich hoffe dass es doch noch anders kommt !

  8. #2 eagle1
    Die Irrsinns-Früchte der Frankfurter Schule und der daraus entstandenen 68iger Bewegung beginnen jeden Tag mehr zu tragen. Wer bei diesem Wahnsinn nicht mitmacht, kommt ins grün-linke Umerziehungslager. So ist es jedenfalls geplant.
    Richtig, die Schritte zur Vernichtung Deutschlands sind von langer Hand geplant. Merkel hat letztes Jahr mit ihrer Willkommenskultur den Knopf gedrückt.

  9. #8 Schwabenland-Heimatland
    Das Merkel-Clinton-Gespann wäre für uns eine Katastrophe. Hillary ist genau wie Merkel, vornerum immer freundlich und lächelnd und hintenrum eine eiskalte Machtpolitikerin. Erst hieß es, die E-Mail-Affäre würde Clinton sehr schaden und nun die Aussage, dass es keine Ermittlungen geben wird.
    Da hat die Finanzmafia aber mächtig Druck ausgeübt. Ein paar Scheinchen werden auch geflossen sein. Trump hat selbstverständlich Recht, wenn er behauptet, dass Clinton von einem manipulierten System gestützt wird.

  10. Wenn Vertreter der christlichen Zunft ihre muslimischen Kollegen in ihre Kirchen bitten und dort bei einem Friede, Freude, Eierkuchen – Oratorium nach dem Allahu Akbar das Kyrie eleison angestimmt wird,dann ist es eigentlich nur konsequent, wenn man dem indigenen Nachwuchs schon in den Schulen das Hirn vernebelt, um sie auf dgl. Absurditäten gehörig einzustimmen.
    Im Koranunterricht werden doch etwas andere Inhalte vermittelt, und das in ganz Europa.
    Guggst Du ! Z.B. Spanien.
    Soeren Kern,Courses on Islam on Public Schools.
    03.04.2016 in dt. Übersetzung
    Gatestone Institute
    Staunst Du !
    Beim Barte des Propheten !
    Den man mal gehörig stutzen sollte. Oder ganz abschneiden.

  11. OT – herzerwärmend 🙂

    „Wenn Minderheiten die Sharia wollen, dann raten wir ihnen in Länder zu gehen wo dieses Recht herrscht. Russland braucht keine Minderheiten, Minderheiten brauchen Russland. Wir werden ihnen keine Privilegien einräumen, keine Gesetze ändern, egal wie laut sie Diskriminierung schreien.“
    Zitat – Wladimir Wladimirowitsch Putin, Präsident der russischen Föderation.

  12. OT – Cajus Pupus war auf dem Jahrmarkt

    Jahrmarkt.

    Wer bummelt nicht gerne über den Jahrmarkt. Als Kind war es immer ein Erlebnis. Die Fahrgeschäfte, Zuckerwatte und gebrannte Mandeln. Die tollste Musik. Und alles sehr laut.

    Letztens war ich mal wieder auf dem Jahrmarkt. Man hörte schon von weitem die laute Musik. Und Menschen. Die Straßen voll geparkt. Keine Maus konnte mehr dadurch. Als ich auf den Platz kam, ging es richtig los. Ich brauche ja jetzt nicht die ganzen Geschäfte aufzählen. Folgt nur den Stimmen, dann wisst Ihr, vor welchem Geschäft ich gerade bin.

    „Hier kann jeder einmal Auto fahren ohne den Führerschein!“ „Kommen sie her. Es sind noch genügend Autos da!“ „Das gibt Freude, das macht Spaß!

    „Wer haut den Lukas?“ „Nur immer feste drauf!“ „Immer schön auf die Mitte hauen!“

    „10 Lose nur 5,00 €“ „Jedes 2. Los gewinnt“ „Wer holt die große Auswahl?“ „Nehmen sie ihr Glück in die Hand!“ „Dieser große Teddybär sucht neue Eltern!“

    „He, junger Mann. Versuchen sie ihr Glück und schießen für ihre Liebste ein Herz von der Wand!“ „Der Porzellanring muss aber komplett weg geschossen werden!“

    „Psst. Für 10 € lese ich ihnen aus der Hand!“

    „Wer will noch mal, wer hat noch nicht!“ „Schauen sie sich ihre Stadt einmal von oben an!“ „Sie können mit der ganzen Familie in die Gondel!“

    Doch nun muss ich erst einmal was essen. Ein Fischbrötchen und ein Bier. Lecker. Nach der Stärkung ging ich weiter. Ich ließ mich mit der Menge treiben, bis ich auf einen Ruf aufmerksam wurde:

    „Kommen sie näher, kommen sie ran, hier werden sie genauso beschissen wie nebenan.“

    Ich stand vor einem großen Zelt. Eine Menschenschlange stand schon an der Kasse. Der Eintritt kostete 7.50€. Ich kaufte mir eine Karte. Drinnen eine Bühne. Und davor jede Menge Stühle. So langsam füllte sich das Zelt. Plötzlich Tusch.
    Ein Scheinwerfer flammte auf, genau auf die Bühne. Ein Mann erschien auf der Bühne.

    „ Meine Damen und Herren! Sie erleben hier die Merkwürdigsten Personen! Ich kann Ihnen verraten, dass das alles authentische Personen sind. Als erstes sehen Sie: Fatima“

    Na ich denk, Fatima hört sich ja orientalisch an. Mal sehen wer da kommt. Es kam eine dicke Person, vollverschleiert. Man konnte aber die blonden Haare erkennen. Upps. Die Frau kenne ich. Fatima Claudia Rotz.

    Fatima vollbrachte dann feenhaft den Tanz der Schleier. Man kann sich ja vorstellen, wie das fette Stück „feenhaft“ den Tanz der Schleier tanzt. Da muss die aber was in der Türkei völlig falsch verstanden haben. Denn dieser Tanz der Schleier, war zu vergleichen mit dem Tanz vom Rumpelstilzchen: „Ach wie gut das niemand weiß, dass ich Fatima Claudia heiß!“

    Als nächstes kam der Häuptling Gauck in voller Pracht, der lügt, wenn er den Mund aufmacht. Seine Assistentin kam auch sofort mit auf die Bühne. Er konnte uns nur seine Taschenspielertricks erklären, wie er es schaffte, sein untergebenes Volk zu vernichten.

    Er und seine Assistentin, die er mit Ferkel anredete, haben bewusst und mit voller Absicht viel fremdes Volk ins Land gelassen. Er und seine Assistentin möchten so gerne im Blut baden. Aber die Untergebenen wollten kein Blutbad anrichten. Deshalb das viele fremde Volk.

    Auwaia. Wo war ich hier gelandet. Als nächste Merkwürdigkeit kam eine Frau, die der Ansager als Frau Aydan Özoguz vorstellte. Sie spielte auf der Bühne mit Puppen. Bei näherem Hinsehen, entpuppten sich die Puppen als naturgetreue Nachbildungen von Kindern. Dazu hatte sie Puppen da, die wie Erwachsene aussahen. Diese Frau Özuguz brachte immer die kleinen Puppen mit den „Erwachsen“ Puppen in Verbindung.

    Da fiel es mir wie Schuppen von den Augen, diese Frau hatte doch tatsächlich gesagt: „„Ein pauschales Verbot von Ehen von Minderjährigen ist zwar vielleicht gut gemeint, kann aber im Einzelfall junge Frauen ins soziale Abseits drängen“. Beschämt schaute ich in die Runde und konnte etliche Grüne, leider auch Pfaffen entdecken. Sie alle saßen am äußersten Rand, also letzte Stuhlreihe. Die schütteln sich die Hände und grinsten über das ganze Gesicht.

    Dann kam einer, der hatte ein Regenbogen farbiges Hemd an. Hei tei tei und du da da, tönte er seinen Begleiter an, der hinterher kam.
    „Sag mal mein Schatz. Wenn ich tot bin, was machst Du dann?“
    „Oooch“, sagte der andere; „Ich lasse Dich verbrennen.“
    „Baaaah, ich denke Du liebst mich! Keine Beerdigung und Kränze?“
    „Neeee. Ich lasse dich verbrennen und aus deiner Asche werde ich Zäpfchen machen lassen! So habe ich noch jeden Abend immer was von dir!“

    Mein Gott dachte ich mir. In was für eine Vorstellung bin ich da gelandet. Ich machte dass ich raus kam. Izmir Übel sagte ich. Und bin auf dem schnellsten Weg nach Hause gegangen.

    Cajus-Pupus@t-online.de

  13. @ eagle1 #3

    „Die Schritte zur Vernichtung der deutschen Nation sind von langer Hand systematisch eingefädelt worden.“

    Ja, jetzt kommen sie immer mehr „aus der Deckung“ und gehen zum OFFENEN VÖLKERMORD durch Umsetzung ihrer „Siedlungsprogramme“ und entsprechender Propaganda vom „bunten Deutschland“ über:

    „Grüne Wahnvorstellungen“ von NEU-ALEPPO in Deutschland (wobei das eben leider nicht nur „Wahnvorstellungen“ sind, sondern knallhart geplanter und durchgeführter VÖlkermord):

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/11/07/gruene-wahnvorstellungen-von-neu-aleppo-in-deutschland/

    Deutschland ist nicht „bunt“ –
    Deutschland ist DEUTSCH!

    Unser Land ist nicht Siedlungsgebiet für beliebige Menschen und Völker aus aller Welt, um das Deutsche Volk durch eine „BUNTE Bevölkerung“ auszutauschen oder zu verdrängen. Das muß immer wieder klar gestellt werden. Denn letztlich handelt es sich bei diesen für Schüler, aber auch für die Masse der Erwachsenen nicht durchschaubaren Parolen vom „BUNTEN Deutschland“ lediglich um RASSISMUS gegen die DEUTSCHE (Ur-)BEVÖLKERUNG:

    Asylindustrie = „legitimierter Rassismus“ gegen Deutsche und weiße Europäer

    https://buergerstimme.com/Design/2016/11/fluechtlingskrise-der-legitimierte-rassismus-gegen-europaer

    Interessant auch, daß es sich bei derartigen anti-deutschen gleichzeitig auch um anti-syrische Pläne handelt: Die Türkei und Israel wollen Syrien am liebsten unter sich aufteilen (Yinon-Plan), nachdem sie es vorher „entvölkert“ haben (teilweise durch IS-Unterstützung!) – mit der „Deportation“ der Syrer nach Deutschland schlagen sie quasi zwei Fliegen mit einer Klappe, indem sie das für die anti-deutschen Vernichtungspläne nötige „Menschenmaterial“ liefern!

  14. Neues aus der Anstalt!

    Die willige Anne hat einen original schweizer Kohlensack, Niqab, zu ihrer Schwatzrunde eingeladen ! Das Reservoir an Allahs Narren und Närrinnen in Europa ist offensichtlich am Überlaufen.
    Nora Illi,32, ist Frauenbeauftragte des sog. „Is-
    lamischen Zentralrats der Schweiz „, IZRS,der einen
    salafistischen, wahabbitisch geprägten Islam pro-
    pagiert und unter Beobachtung steht.
    Einiges aus ihrer Vita:
    Vater Psychotherapeut, Mutter Sozialpädagogin-na, beste Vorraussetzungen ! – beide konfessionslos,
    Tochter dito. .
    Sie gehörte der Punkszene an, Fachabitur, Ausbildung zur Polygrafin. Sie sei, so gibt sie an,
    durch das Erleben des Islams auf ihren Reisen zu ebendem gekommen. Was sich für mich eher einem totalen Orientierungsverlust gleichkommt.
    Das gemeinschaftliche Beten, die Hochachtung der Frau in diesen Ländern und einiges mehr noch, hätten sie in ihrem Entschluß bestärkt…
    Die Dame ist mit dem Islamisten Quasim Illi verhei-
    ratet, 2 Töchter, 1 Sohn. Sie preist die Polygynie, nebst anderen Unsäglichkeiten. (Vgl. Blick!)
    Beide Eltern: Experten ! Vielleicht gerade deswegen.
    Das eigentlich Schlimme an der Sache ist, dass man dieser ganz offensichtlich verwirrten Frau auch noch eine Bühne bietet.

  15. Diese scheiß links faschistischen Wixer.
    Die Spitze oder der Höhepunkt ist erreicht. Deutschland muss sich wehren wie Österreich mit ihrem Hoffnungstrager als Bundespräsident, Amerika mit Trump.

    Wir werden als Voksverhetzer verurteilt und diese schwarzen Säue, Ziegenbumser und Kinderficker, entschuldigung, ich meinte Moslems werden sogar wegen Vergewaltigung und Mord, terror an christen noch hofiert. Niemand macht das Maul auf aus Angst als rechts abgestempelt zu werden. Ich kotz grad. Der Beweis ohne einen Rechtsstaat steht hier:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article159314531/NPD-Politiker-muss-wegen-KZ-Tattoo-ins-Gefaengnis.html

    Ein deutscher muss in den Knast weil die Richter was interpretieren was nicht ist.
    Mir reicht es. Ich werde wissen was zu tun ist.

  16. @ Alter Sack

    Ich werde denen Zeigen wie meine Scharia aussieht. Ich kann dieses Pack weder noch sehen und hören. MerKill hat unvorstellbaren Hass in mir hervorgerufen. Falls meine Frau irgendwann von diesem Drecks Gelumpe auch nur 1 mal falsch angesehen wird, werde ich ihn abstechen. Ich hack im die Griffel ab, und schneide ihm die Eier ab und steck sie ihm ins Maul oder verfüttere seinen Zipfel an Schweine bei mir im Stall. Ich hab die Scheu davor dank Mutti Merkel davor überwunden, glaube mir. Wenn der Staat uns nicht mehr schützt sondern uns wegen der Wahrheit noch als Volksverhetzer in den Knast steckt, was bleibt uns übrig?
    Die Musels und Nigger können kommen! Ich bin bereit für den Krieg!
    Was glaubst du was im Untergrund schon los ist. Der Michel wird sich wehren. Ich bin mir sicher!

  17. @ Redneck #20

    Das Volk muss sich geschlossen ERHEBEN gegen diese ReGIERungs-Verbrecher von der Merkel-Clique!

    Sie werden sichtlich immer nervöser und wollen Bachmann und Däbritz bereits die Leitung der Pegida-Versammlungen in Dresden bis 2021 verbieten. Bis dahin sind sie aber SELBST längst „weg vom Fenster“! Mal sehen was der morgige Tag in den USA bringt.

    Die dumme ARD-Tusse Will hat die Bevölkerung in hellen Aufruhr versetzt – sogar von den Springer-Medien wird sie heftig kritisiert:

    Henryk M. Broder: „Nach diesem ARD-Abend zahle ich keinen Rundfunkbeitrag mehr!“

    https://www.welt.de/debatte/henryk-m-broder/article159320277/Nach-diesem-ARD-Abend-zahle-ich-keinen-Rundfunkbeitrag-mehr.html

    „Über Folter und Ehrenmorde gibt es NICHTS ZU DISKUTIEREN!“

    https://www.welt.de/vermischtes/article159300608/Anne-Will-verkommt-zur-Propaganda-Sendung-fuer-den-IS.html

    Dreht denen und den Kirchen „den Saft ab“ für ihre anti-deutsche und pro-Islam-Hetze!

    Musterschreiben zur Rückforderung der Rundfunkgebühren hier:

    http://www.macht-steuert-wissen.de/gez-hilfe/antrag-zur-vermeidung-der-verjaehrung-von-rueckerstattungsanspruechen/

    Und dem jämmerlichen CDU-Bosbach möchte ich empfehlen: Legen Sie sofort alle Ämter nieder und schämen Sie sich bis ans Ende Ihrer Tage, daß Sie sich neben solch ein „Gespenst aus dem Mittelalter“ hingesetzt haben, statt es zu vertreiben! Durch „Diskussionen“ im Stil der alten „Bonner Republik“ werden wir den teuflischen Islam nie mehr los! Die lachen sich höchstens kaputt über solche Männekens wie Sie!

  18. @ Candide 16#

    Den „Rechten“ drohen sie mit Entzug ihrer Erziehungsberechtigung, wenn sie als Pegida oder sonstige Aktivisten unterwegs sind, und so was wie diesem offensichtlich psychotischen schwarzen Sack wird die Vormundschaft über diese armen damit für immer gestörten und verwirrten Kinder nicht entzogen?

    Ich glaub, mein ganzer Schweinestall pfeift!

  19. @ Alter Sack 15#

    Das mit NEU-Aleppo muß unbedingt auch mit auf die Anklageschrift. Sich allein sowas schon auszudenken, ist schwerster Landesverrat, da es die Siedungen der vertriebenen Deutschen wie Neugablonz, die sich auf die sudetendeutsche Auswanderung bezieht hirn- wie hemmungslos gleichsetzt mit der Invasion von heute.

    Hochverrat!
    Nicht mehr Dummheit, damit ist sowas nicht mehr zu entschuldigen.

  20. Ach du meine Güte. Kennt ihr noch den Fall vom verschwunden Mädchen Maddie McCann? Die FAZ veröffentlichte 2013 ein Phantombild von Tätern

    Hier: http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/grossbritannien-neue-phantombilder-im-fall-maddie-12617026.html

    Und jetzt gibt es ein Bild von zwei Männer die den alten Phantombildern in der FAZ gleichen:

    https://i.sli.mg/pxyhrl.jpg

    Es sind die Podesta Brothers die zum Clintons Mitarbeiterstab gehören!

    http://truthfeed.com/breaking-bombshell-multiple-reports-tie-clintons-podesta-brothers-to-child-abduction-case/34348/

  21. #3 eagle 1
    Der Mister Gluny, tja, wenn jener sich in der Glotze zeigt, schalt ich um oder sogar aus. Filme von Gluny guck ich nicht, sind in meinen Räumlichkeiten nicht erlaubt.
    Warum kümmert er sich nicht um die puppets in den VSvA? Wenn erst mal die amerikanische pantsuit sagt wo es langgeht, wird so manchem ein scharfes bis tobendes Lüftchen um die Ohren wedeln.

    Da fällt mir gerade ein, dass der Sänger von den Toten Hosen in 2015 die BK gelobt hat:
    „Toten-Hosen-Sänger Campino lobt Angela Merkels Flüchtlingspolitik.“
    http://www.cicero.de/salon/campino-angela-merkel-hat-applaus-verdient/60032
    Nun, die CD’s hab ich riseikelt. That’s it.

  22. Apropos Klinten family
    Frau Klinten, Kandidatin des Volkes. Wird sie es am 8. November schaffen?
    https://youtu.be/isa_ff-diPU
    wikileaks
    Man ist ja die „big shows“ von den VSvA mittlerweile gewohnt. Propaganda wo man hinschaut.
    Ist das wahr, was da gezeigt wird?
    Das kann doch nicht wahr sein!

  23. Heute Abend mal wieder in der BILD –

    Headline Wahltrend | „Wen würden Sie am Sonntag wählen?“
    Der BILD-Wahl-Check- Eine Partei klettert
    immer weiter rauf!
    Erfahren Sie mit BILDplus, um welche Partei es sich handelt.

    Verrückt, für diese Information die für die BILD und seine Lügenreporter ohenhin nicht erfreulich ist soll soagr noch bezahlt werden!.
    Ich ahnte es schon, entgegen aller Heuchlerei, Diskreditierung und Beschimpfung.
    Nach kurzer Online Recherche war die Bestätigung klar, es ist die AFD!!!
    Wahlen 2017: Beliebte AfD bei Umfragen auf dem Weg zur Mehrheit
    7.11.2016: Umfrage: Beliebte AfD steigt im Bund auf 17 %, in Sachsen auf 21,5 %, in Sachsen-Anhalt gar auf 30 %.

    Übrigens – was die BILD nicht schreibt- aber welche ein „Wunder“ – das Tochterunternehmen WELT On-
    Headline: „Diese Frau greift den deutschen Islam frontal an“
    Dem Kritiker und Insider zwar schon längst bekannt, aber die Medien werden langsam mehr und mehr auf sie aufmerksam- es ist Sabatina James. Sie ist vom Islam zum Christentum konvertiert. Nun kritisiert sie die Religion und wird dafür sogar mit dem Tode bedroht.
    Dieses Risiko geht sie aber wie Hamed Abdel-Samad, mutig ein.
    sie ja davon überzeugt, die freien Gesellschaften bräuchten mehr Kampflust und weniger Harmonieseligkeit, wenn sie den islamistischen Vormarsch aufhalten wollten. Und das gelte nicht nur für die Politik, sondern auch für die Kirchen Mitteleuropas.

    Auch die müssten noch viel stärker beherzigen, dass „die Scharia antichristlich ausgerichtet“ sei und „der Islamismus der Totengräber eines auf Verzeihung angelegten Glaubens“. Und dabei denkt sie an so manche Kirchenführer, die keine Skrupel haben, sich mit ultrakonservativen oder vom Verfassungsschutz beobachteten Muslimen zum harmonischen Plausch zu treffen.

    Aber wer weiß, vielleicht sind ihre Sorgen vor mangelnder Kampfbereitschaft des bundesdeutschen Mainstreams ja überzogen. Jüngst jedenfalls äußerte sich auch Angela Merkel zu Sabatina James’ Streitschrift. So berichtet es die frühere DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld. Bei einer Feier zum Tag der Einheit habe sie persönlich der Kanzlerin das Buch „Scharia in Deutschland“ in die Hände gedrückt. Merkel habe auf den Titel geschaut und gesagt: „Das wollen wir nicht in Deutschland.“ Dann habe sie gelächelt – allerdings ziemlich gequält.“
    siehe:
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article148239246/Diese-Frau-greift-den-deutschen-Islam-frontal-an.html

    Merkel inklusive ihre gesamte Berliner Politbüro-Entourage braucht sich gar nicht mehr verstellen und quälen- sondern einfach unverzüglich schon morgen abtreten und verschwinden -bevor sie endlich von ihren „Untertanen“ dem Volk abgetreten wird.! Ein Exemplar des Revolverblatts BILD mit div. Headline zwangsläufig verursacht von der AFD, kann sie gerne kostenlos mitnehmen!

  24. Na, noch ne Jedicht !

    Einst und jetzt

    Schlimme Zeiten warn das schon,
    Als Bürger beim Sirenenton,
    Schleunigst in die Keller flohn.

    Doch diese Zeiten sind vorbei,
    Zum Glück hört man dafür Geschrei,
    Des Muezzins, der zur Freude ruft.

    Was offiziell als Fortschritt eingestuft,
    Und wer dies nicht begreifen will,
    Der halt die Klappe, sei ganz still.

  25. @ Brezel Komm 24#
    Zitat:„Toten-Hosen-Sänger Campino lobt Angela Merkels Flüchtlingspolitik.“
    Nun, die CD’s hab ich recycelt. That’s it.
    persönl. Bemerkung – falls nur recycelt, bzw. geschreddert dient nur dem persönlichen reagieren und Frust. Wenn schon, solche Gutmensch- Künstlerdumpfbacken und da gibts leider viele, solchen Merkel-und Refugee Wellcome Müll absondern, damit wieder in den Medien sind, sollte man denen ihre zu Pellets geschredderten CDS direkt nach Hause schicken.
    Damit diese Freaks direkt merken, was man von ihrem Statement hält. Ach ja, ich zähle u.a. Udo Lindenberg auch dazu.
    Und weil dies ein bisschen weh tut:
    Gute Menschen (Offizielles Video)

  26. Die Freie Werkschule der Stadt zwinge „Schüler, ein „Pro-Refugee“ und „Anti-Pegida“ Lied einzustudieren“

    Das ist noch relativ harmlos, verglichen damit, was man in Garmisch-Partenmoscheen veranstaltet:

    http://www.unsertirol24.com/2016/10/20/schueler-muessen-allahu-akbar-vortragen/

    Schüler müssen „Allahu akbar“ vortragen

    Grundschüler der 4. Klasse in Garmisch-Partenkirchen sollen von Lehrern dazu „gezwungen“ worden sein, das islamische Glaubensbekenntnis auswendig zu lernen und vorzutragen.

    Aufgedeckt hat das ein verärgerter Vater einer Tochter, die ihren Eltern davon berichtete. Die Grundschüler sollten die Sure abwechselnd in arabischer und deutscher Sprache, Zeile für Zeile im ökumenischen Gottesdienst vorlesen.

    Übrigens, durch öffentliche Aussprache des Glaubensbekenntnisses wird man formell zu Moslem und auf „Abfall vom Glauben“ (Apostasie) steht die Todesstrafe.

  27. Die Freie Werkschule der Stadt zwinge „Schüler, ein „Pro-Refugee“ und „Anti-Pegida“ Lied einzustudieren“

    Wenn das System auf der Kippe steht, versucht man es auch mit dem Zuckerbrot:
    Wer eine Oma wählt, wird von einer anderen Oma belohnt.

    http://www.krone.at/stars-society/madonna-blowjob-fuer-jeden-hillary-waehler-wahlversprechen-story-535287

    Madonna: „Blowjob für jeden Hillary- Wähler!“

    Bei einem Auftritt im Madison Square Garden in New York versprach die „Queen of Pop“ jedem, der sein Kreuzerl bei Hillary Clinton macht, einen „Blowjob“.

    „Wenn ihr Hillary Clinton wählt, werde ich euch einen Blowjob geben – und ich bin darin wirklich gut.“ Während das Publikum bei dieser Ansage johlte, führte die 58- Jährige ihr Angebot weiter aus: „Ich bin keine Dusche, ich bin kein Spielzeug. Ich nehme mir die Zeit, ich habe sehr viel Augenkontakt – und ich werde schlucken!“

    Wenn AfD mal bei 50% steht, wird es wahrscheinlich Jennifer Weist sein,
    http://www.pi-news.net/2016/09/antwort-auf-jennifer-rostocks-anti-afd-song/
    die ihre Dienste anbietet.
    Ob jemand ihr Angebot in Anspruch nehmen wird, ist eine andere Frage.
    #http://www.bz-berlin.de/leute/hier-haette-jennifer-rostock-noch-platz-fuer-tattoos

  28. @Herr M. Mannheimer,

    hoffentlich sind Sie nicht einem Esel aufgessen,
    der im langsamen Traben,
    seine Möööre verloren hat!

    Bei diesem Portal scheint ein wenig Sarkasmus versenkt sein oder wie erklären sich diese
    Sensationen;::

    -Björn Höcke tritt wahrscheinlich zurück- ?
    Verweis: http://de.blastingnews.com/politik/2016/11/bjorn-hocke-tritt-wahrscheinlich-zuruck-001238157.html

    Man sollte nicht immer auf jeden neuen Zug aufspringen,
    Bahnsteigkarte und warten bis der NEUE kommt…

    Danke und immer langsam mit den Pferden****

  29. @ Candide 31#

    🙂

    Jede auch noch so kleine technische oder organisatorische Verbesserung bzw. „Fortbildung“ jedes Einzelnen von uns trägt ebenso zur stetigen Verbesserung unserer Schlagkraft bei, wie der informationelle Inhalt. So sehe ich das.

    Wohingegen sinnloser Konflikte oder wilde Ausbrüche nur Bremsklötze sind.

    Und die Zeit ist knapp!

    Heute ist USA-WAHL!!! 🙂

  30. @ Candide 31# Nachtrag – zum Artikel im Link

    Es gibt noch eine weitere Parallele zwischen RAF und Maizecke und co.

    Beide werde/wurden von ausländischen Geheimdiensten bezahlt und beauftragt.
    Wer so naiv ist, zu glauben, daß die RAF-Leute rein ideologisch aus sich selbst heraus entstanden sind und so gehandelt haben, der verkennt die Lage gründlich.

    Selbiges gilt für die Islam-U-Boote in unserem schönen Deutschland und ganz Europa/USA und wo sie noch überall „arbeiten“ an ihrer großartigen islamischen ENDLÖSUNG.

  31. @ 36

    Anton Steiner

    Hallo,guten Morgen Herr Steiner.Ich hoffe Ihnen geht es gut,lange nichts von Ihnen vernommen.
    Genauso hoffe ich das der Link den Sie eingestellt haben einfach nur Satire pur ist.
    Höcke bereut also seine „nationalen Taten“ für Deutschland und ist an seiner Auflösung interessiert.Hmhm..wirklich interessant.

  32. @ Der Redneck 20.
    Das mit dem Michel und wehren ist gar nicht möglich, dafür wurde von solchen „Lehrern“ und anderen des gleichen Schlags schon rechtzeitig am Hirn rumgebastelt und die Handvoll die sich adäquat wehren würden und könnten, die sind mittlerweile mehr eine Sage wie noch vorhanden und überhaupt Fähig dazu.
    In diesem Land kommen 1000 Idioten auf einen mit noch Hirn im Kopf und von den einen (max. 80 000) sind höchstens ein viertel zum Wehren bereit.
    Gegen den eigenen Landsmann aber ist das Wehren kein Problem, da machen die Sorte der 1000 einen guten Job.

    Ich würde mich freuen wenn es anders wäre!!!

    Ich rede auch so wie Sie, was mir den möchte-gern-„Staatsschutz“ einbrachte.
    Wo ist dieser Untergrund, ich will mitmachen, es gibt mehr als nur das hier angesprochene zu bereinigen.

  33. warum labern die CSUler auf ihren Parteitagen wie vor wenigen Stunden erst wieder passiert immer so einen Deutschlandverbundenen bayerischen Patriotismus? Die Großmauls verstehen sich als konservative Bürger wie der letzte Kuhbauer mit Labtop und Lederhose aus Hinterfilzmoos und meinen der Islam gehört nicht zu Deutschland, aber haben aber in ihren größten Stadt München einen Moscheeverrückten O-Bürgermeister Dieter Reiter,sowie einen Gutmensch-Islamverrückten Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
    der inzwischen schon bei Muslimveranstaltungen auftaucht und dort als Vertreter des christlichen Glaubens ohne Kreuz herumläuft,allgemein nur dummes Zeug redet. CSU Oberchef Seehofer seinen Knappen Söder als potentieller Nachfolger in Abwesenheit massiv abwatscht, Seehofer selbst erneut auf Merkels Flüchtlings-Politik schimpft, jedoch aus taktischen oder unfähigen Gründen als lauwarme Wärmeflasche aus dem Durchlauferhitzer- ihren Bauch geweihpinselt.
    Nun auch noch der bayrische Innenminister Joachim Herrmann beim CSU Parteitag mit einem Leitantrag gegen den politischen Islam ausgesprochen hat. Dieser besagt unter anderem, wir müssten „selbstbewusst formulieren, was unsere Gesellschaft zusammenhält, und unsere Leitkultur zum Maßstab der offenen Gesellschaft machen.“ Der Welt erzählte er im Interview, dass der Islam zu einer der gefährlichsten Ideologien weltweit geworden ist. Dabei ginge es nicht nur um Terroranschläge, sondern auch um die Ideologie der Vereinigung von staatlicher und religiöser Macht.

    Im Gegensatz zu Pegida oder der AfD respektiere die CSU aber >jeden MuslimJeden Muslim< heisst aber für mich im Klartext- egal wieviele Millionen in Deutschland ungefiltert sind, legal, illegal-randalierend,ihre IslamIdeologie auslebend, Hauptsache noch integrierbar.

    http://www.sueddeutsche.de/bayern/streit-in-der-csu-csu-chef-seehofer-watscht-soeder-ab-1.3239114

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article159236188/Politischer-Islam-ist-eine-der-gefaehrlichsten-Ideologien.html

    http://www.tagesspiegel.de/politik/altdorf-in-bayern-mazyek-nennt-buergermeister-aeusserung-hoch-gefaehrlich/14765484.html

    So kann mann es auch sehen liebe Bayern CSU -Ihr redet scheinbar viel fürs Volk- aber die Taten bleiben aus und somitseid Ihr unglaubwürdig, zynisch und heuchlerisch bis in die Spitze. Jämmerlich – die AFD zeigt Euch eines nicht allzu fernen Tages sicherlich wo es lang geht und das ist gut so. Ob in Meissen, oder aber im Bayr.Garmisch- oder in Bamberg(siehe unsägliches nach Islamrecht- Kinderehen-Urteil,oder Altdorf`s roter Teppich für Größenwahn Maziek, oder, oder, Ihr seid für mich inzwischen längst die gleiche unehrliche Pfründe Clique und der gleiche Wahnsinn für Deutschland wie die anderen LinksRotSchwarzGrünen!

  34. #23 Alter Sack
    Bosbach ist auch nicht mehr das was er mal war. Scheinbar wurde auch er einer Gehirnwäsche unterzogen und auf Linie gebracht.
    #29 Bretzel
    Ja, Hillary-Propaganda, wo man hinschaut. Madonna, Beyonce, Robert de Niro usw. legen sich sehr ins Zeug. Fehlen nur noch Paris Hilton, Miley Cyrus, der Papst, Bedford-Strohm und Woelki. Diese Vorzeige-Typen würden Clinton sicher noch mehr pushen !?!?
    Hillary soll ja über 100000 ehrenamtliche Wahlhelfer haben. Nützliche Idioten kann man halt immer gebrauchen.
    #40 Schwabenland-Heimatland
    Die CSU ist genauwo unwählbar und unglaubwürdig wie die anderen Parteien. Sie verkaufen es nur anders.

  35. Gestern hat Lügen-TV wieder voll zugeschlagen. Bei N24 gab es eine Doku über die Freimaurer. Ziemlich am Ende wurde gesagt, dass sich dieser Verein für das Gute einsetzt. Da bekam ich doch glatt einen Lachanfall. Dann frage ich mich, warum sie ihre angeblich hehren Ziele alle im Vorborgenen und Geheimen ausklüngeln müssen.
    In Wahrheit ist es so, dass diese Elite Ideen aushecken, wie sie die Normalbürger besser über den Tisch ziehen können.

  36. Ich kann nur hoffen, daß diese abstrusen, absurden, bekloppten, unsäglich blöden und fassungslos machenden Verhaltensweisen die finalen Endzuckungen des linksrotgrünen-IDU-ISU-Machtkarteikartenhauses sind. Kurz vor dem Untergang der alten Strukturen, die sie an der Macht hielten.

    Ich kann nur hoffen, daß die WENDE bald kommt.
    Lange halte ich das hier nicht mehr aus.
    Heute muß Trump das Rennen machen…

    Ich kann nur hoffen, daß Sellner Recht behält und daß sie das System gerade selbst totläuft und kurz vor dem eigenen Untergang wie bei Honecker damals noch mal in allen schillernden Farben des nur vorstellbaren Entsetzens aufgebläht vor sich hinfurzt.

    Ich kanns nur hoffen, daß dieser Irrsinn, der 2015 in seinen hochakuten Schub versetzt wurde, sein baldiges Ende findet.

    Es ist vollkommen unerträglich!

    Kinderehen zu legalisieren auch nur anzudenken!
    Bei Will ne Burka-Dschihadistin im akuten Schub!
    Die Alte im Föööhrerbunker auf Islamkurs!
    Der Türke im Größenwahn!

    Die Blöd im Wahne, noch kommentieren zu können, wo ihre Verkaufszahlen in den Keller abgestürzt sind; woher die diese Sicherheit nehmen, außer von ihren Transatlantiden-Tanks.

    Nennt der doch glatt Elsäßer einen Verschwörungstheoretiker.
    Etwas Wahnsinnigeres habe ich in meinem ganzen Leben noch nie erlebt, als dieser Ausbruch allen nur denkbaren Wahnsinns seit dieser Invasion!

    In der Schule meiner Nachfahren machen sie ununterbrochen Flüchtlingswerbung, gegen Rassismus, gegen Rechts, Schule ohne Rassismus, Bewerte dieses Bild – (ein volles Futschiboot) was siehst du? , Humanismus für alles und jeden nur nicht für die eigenen Schüler, Mitmenschen, die eigenen Arbeitslosen und Obdachlosen.

    Weg mit dem Merkeldreck!

  37. @ einfach anders

    Wie kam der Verfassungsschutz auf Dich?
    Was ist passiert?
    Der Michel lebt noch. Was glaubst du warum die Spinner jetzt die Reichsbürger im Focus haben? In einer Stadt in Süddeutschland will das Landratsamt nun 60 Reichsbürgern den Waffenschein entziehen und das Antragsverfahren dazu läuft schon. Noch nie wurden so viele Anträge für Waffenscheine beantragt wie 2016. Das zeigt doch, der Michel rüstet auf. Und wenn die Erlaubnis nicht mehr erteilt wird gegen die bösen deutschen Bürger tuts doch auch ein langes Stück Buche oder Eiche, Mistgabeln und noch andere schöne Erfindungen. Deutschland ist zwar immer ein wenig langsam zur Wehr, aber er wird sich wehren der Michel. Und der Deutsche kann Krieg führen und hielt auch sehr lange die Alliierten auf trapp. Abgerechnet wird zum Schluss.

Kommentare sind deaktiviert.