„Schande, Schande!“-Rufe im Parlament: Merkel warnt Kritikerin mit „ganz vorsichtig“

Videolänge: 67 Sekunden

Nicht Demokratin, sondern Droherin

Drohte wieder einmal einer Kritikerin. Diese hatte ihr Türkei-Abkommen mit „Schande“-Rufen quittiert.

Auch vor einem Jahr, auf dem Höhepunkt der von ihr initiierten Immigrationswelle,  drohte Merkel der PEGIDA-Bewegung und anderen deutschen Widerstandsbewegungen.

In einer Rede vor der Bundespressekonferenz Ende August 2015 kündigte Merkel „einen großen Umbruch“ an und warnte (!) die Bevölkerung davor, regierungskritische Kundgebungen zu besuchen.

Der Staat habe seine Sicherheitsorgane angewiesen, mit aller Härte gegen die Opposition vorzugehen. „Die Toleranz hat ein Ende.“, sagte Merkel vor Journalisten.

Quelle:
https://www.welt.de/videos/video145831492/Folgen-Sie-denen-nicht-Halten-Sie-Abstand.html 

.


Kanzlerin drohend: „Ganz vorsichtig…“

„Wie diktatorisch Angela Merkel regiert gab sie bei der Bundestagsdebatte am 23.11. ganz spontan selber zum Besten. Als sie auf ihren unseligen Türkeideal zu sprechen kam rief jemand „Schande, Schande“ dazwischen.

Daraufhin die Kanzlerin drohend: „Ganz vorsichtig…“, und fügte bedauernd hinzu, dass dies eben die Möglichkeit sich frei zu äußern sei.

Selbige will sie ja, wie sie an gleicher Stelle erklärte, ohnehin de facto abschaffen, sie wird Zensurminister Maas bei der weiteren Knebelung des Volkes unterstützen.

Sie will „alles unternehmen“, um Hatespeech (der noch nicht einmal klar definiert wurde) zu unterbinden (Oben ab min. 0.33).

Was später einmal mit jenen unliebsamen Bürgern passieren soll, die nicht „vorsichtig“ sind mit ihrer Meinung dazu, hat sie noch nicht gesagt.

Insgesamt wird in ihrer Rede klar, sie wird weiter daran arbeiten, dass künftig alles Elend der Welt ganz legal nach Deutschland kommen kann.

Was später einmal mit jenen unliebsamen Bürgern passieren soll, die nicht „vorsichtig“ sind mit ihrer Meinung dazu, hat sie noch nicht gesagt.“

Quelle

***

 

Von Sonja Ozimek, 23. November 2016

Während der Bundestagsdebatte erntete Kanzlerin Angela Merkel Kritik. Aber nicht nur von der politischen Opposition, sondern auch aus dem Publikum. Mit „Schande, Schande!“-Rufen wurde die Kanzlerin unterbrochen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die jüngsten Entwicklungen in der Türkei kritisiert, sich aber für eine Fortführung der Gespräche ausgesprochen: Sie werde „den Gesprächsfaden mit der Türkei natürlich aufrechterhalten“, da man auch ein Interesse daran habe mit der Türkei „in einer vernünftigen Art und Weise zu kooperieren“, sagte die Kanzlerin in der Generaldebatte des Bundestags zum Haushalt 2017 am Mittwoch.

Das schließe aber nicht aus, „dass das, was alarmierend dort zu sehen ist, klar gesprochen wird“.

Zuvor hatte Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht Merkel in der Generaldebatte vorgeworfen, dass sie sich mit Erdogan ausgerechnet „einen türkischen Diktator“ als „bevorzugten Partner“ ausgesucht habe.

Angela Merkel warnt Kritikerin

Auch aus dem Publikum erntete die Kanzlerin Kritik.

„Wir haben das EU-Türkei-Abkommen abgeschlossen und ich will ganz deutlich sagen wir haben auch im Bezug auf andere…“,

sagte die Kanzlerin bevor sie mit „Schande, Schande!“-Rufen unterbrochen wurde.

Darauf hin drohte die Kanzlerin der Kritikerin, sie solle „ganz vorsichtig“ sein. (s.Video oben)

Danach fuhr Merkel mit ihre Rede fort: „Ich halte die Bekämpfung der illegalen Migration – die Tatsache den Schleusern das Handwerk zu legen, die übelste Geschäfte mit Menschen machen, die Tatsache was dagegen zu tun, dass in diesem Jahr wieder 4500 oder mehr Menschen ertrunken sind, für eines der notwendigsten Gebote politischen Handelns.“


Einschub von Michael Mannheimer:

MERKEL ERRICHTETE DIE DRITTE SOZIALISTISCHE DIKTATUR AUF DEUTSCHEM BODEN

Deutschland 1933 – 1945:

Meinungs- und Pressefreiheit nicht mehr existent. Der Presse und dem Rundfunk wurde diktiert, was zu senden bzw. zu drucken ist.

(Ost)-Deutschland 1945 – 1990:

Meinungs- und Pressefreiheit nicht mehr existent. Der Presse und dem Rundfunk wurde diktiert, was zu senden bzw. zu drucken ist.

Deutschland 2005 – 2017 (mit Pech noch viel länger):

Meinungs- und Pressefreiheit nicht mehr existent. Der Presse und dem Rundfunk wird diktiert, was zu senden bzw. zu drucken ist. Erika möchte hier Zustände wie in Nord-Korea, Türkei, usw.

Heute hat sie im Bundestag gesagt, daß sie jetzt das Internet zensieren möchte. Ihre Minister-Marionetten werden das schaffen! Bloß keine negativen Meinungen gegen unsere heilige Eminenz bis zur Bundestagswahl.

PI-Leserkommentar


Während Merkels Kritikerin ihre Ansprache mit „Ja, Ja“-Rufen kommentierte, erntete die Kanzlerin von ihren politischen Kollegen Applaus.

Quelle:
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/schande-schande-rufe-im-parlament-merkel-warnt-kritikerin-mit-ganz-vorsichtig-a1982915.html

Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 24. November 2016 11:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Merkel - Infos zu einer Deutschlandabschafferin, Staatsterror gegen Widerstandbewegungen, Totalitarismus

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

66 Kommentare

  1. 1

    Die Schleuser-Königin Merkel will „Schleuserbanden“ das Handwerk legen ?

    Das ist vergleichbar mit einem Mafia-Boss, der verkündet, dass er „der Mafia“ das Handwerk legen will.

    Dass diese Hochverräterin den Kritikern droht und sie von ihren Schergen verfolgen lässt, passt zum Zustand dieser Merkel-Diktatur.

    Die rotlackierte SA namens „Antifa“ marschiert seit langem für Merkel gegen Andersdenkende, gegen Systemkritiker, gegen die AfD.

    Merkel = Faschismus.
    Merkel = Förderung und Unterstützung von Nazis in der Ukraine.
    Merkel = Förderung und Unterstützung von Moslem-Dikator und IS-Führer Erdogan.
    Merkel = Förderung und Unterstützung des Massenmörders Obama und der Massenmörderin Hillary Clinton.

    Merkel hinter Gitter.
    Sofort.

  2. 2

    Das ist gelebter Realitätsverlust.
    Wie kann sich eine gewählte Kanzlerin so daneben
    benahmen?
    Wählt das Scheusal ab.

  3. 3

    Wann wird die Spandauer Zitadelle wieder belebt?
    Ich möchte gerne in eine Doppelzelle mit dem
    Kammerjäger.

  4. 4

    Zumindest zeigt Merkel jetzt schon, was den unfolgsamen Bürgern droht, wenn sie eine vierte Amtszeit bekommt. Dann wird rigoros gegen Andersdenkende vorgegangen. Sie zementiert ihre Diktatur.

  5. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 24. November 2016 12:27
    5

    Wenn ich inzwischen A. Merkel sehe oder höre wird mir ko.. übel. Ich muss dann den Fernseher abschalten oder auf eine naturkanal umschalten auf dem gerade die lustigen Erdmännchen und ihr Sozialverhalten gezeigt werden.
    Was gibts von Merkel zu warnen?! Unglaublich!
    was die Kritiker schon längst wissen und Merkels Clique 1000x gesagt und bewiesen haben, nun ist es offensichtlich sogar bis zur BILD vorgedrungen wie der Islam sich in Deutschland wie in anderen Ländern (siehe England, Schweden,ect.) breit macht.

    Ein aktuell heute um 12.00 Uhr veröffentlichter Bericht lautet,Zitat:
    Kinder-Ehen, Scharia-Polizei, ParalleljustizMitten in Deutschland herrscht islamisches Recht
    Der große Scharia-Report: BILD erklärt, wo der Rechtsstaat vor Islamisten kapituliert.
    Der Deutsch-Kurde Nurettin B. (38), der seine Ex-Frau mit dem Auto durch Hameln schleifte – er hatte VIER Ehefrauen. Drei davon nach Scharia-Recht (sogenannte „Imam-Ehen“).

    Leider kein Einzelfall. Scharia-Recht, das sich über deutsches Recht stellt, hat zwar die Politik alarmiert. Im Koalitionsvertrag vereinbarten Union und SPD 2013: „Wir wollen das Rechtsprechungsmonopol des Staates stärken. Illegale Paralleljustiz werden wir nicht dulden“. Doch geschehen ist kaum etwas.
    BILD dokumentiert die erschreckenden Fälle von Scharia recht in Deutschland.(..)

    http://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/islam/scharia-report-deutschland-48905086,view=conversionToLogin.bild.html

    Leider muss man bei BILD+ für diese bisher negierte und verschwiegene, zensierte Dokumentation über den selbst von BIld festgestellter Zustand Deutschlands und seiner Toleranz zugunsten Intoleranz des Islam (der aus gutem Grund nicht zu Deutschland gehört) wieder Kohle bezahlen. BILD -Daumen hoch für die späte Erkenntnis -aber sonst erbärmlich für Eure Hetze und Ignoranz gegen Andersdenkende die Euch schon längst sagten wie der (halal) Hase des Islam wirklich läuft.
    was kommt als Nächstes -Beispiel England:

  6. 6

    Merkel ist eine Marionette des vereinigten Grossreiches EU.
    Das fehlen von Flexibilität im Denken und Handeln,der subjektive Leidensdruck(ich-syntone Symptomatik) machen sie zudem zu einer hochgefährlichen Psychopathin.

    Merkel erkennt ihre Schande nicht,und in ihrer eigenen Persönlichkeit befindet sie sich in einer besonders ausgeprägten,gefühlsmässigen Harmonie mit ihrer Umwelt.Und hält somit die für wahnsinnig,die ihren Wahnsinn als Wahnsinn erkennen.

    Daher ist sie als deutsche Vertreterin des Satans besonders auffällig und hochgefährlich.
    So geht der Niedergang natürlich bedeutend schneller,wir scheinen in Europa diesmal und hierin tatsächlich die schnellsten zu sein.

  7. 7

    Deshalb Deligation zu Trump!
    Deshalb ja!
    Ich denke, wir haben lange genug analysiert, daß diese SIE hochbrandgefährlich ist und stur ihren Machtapparat ausbaut.
    Sie arbeitet tatsächlich für die SED.
    Wie sich diese SED heute nennt, ist dabei egal.
    Ob der Boß Soros heißt oder sonstwie ist egal.

    Ihre dämliche gräßliche Arroganz kann man doch zu jeder Zeit besichtigen. Nicht nur in solchen Warnungen.
    Sie irgnoriert höflich vorgetragene Bitten, sich umzuorientieren, selbst aus der eigenen Partei.

    Wir haben doch in diesem Jahr genug gesehen, oder reicht das noch nicht.
    Von Storch arbeitet aktiv an einem Amtsenthebungsverfahren, aber sie braucht noch massenhaft Unterschriften und Unterstützung.
    Man muß alles stützen, was sich gegen diese Diktatur richtet.

    Aber richtig, SIE allein ist nicht das Problem.
    SIE hätte jederzeit von den eigenen Reihen oder von der SPD-„Opposition“Groko-Partnerin ausgebremst werden können.

    Dies geschah aber nicht.
    Warum nicht?

    Diese Figur muß sofort weg.
    Entmündigung, oder Verhaftung als Verbrecherin.
    Vorerst egal, hauptsache weg!
    Und SIE sollte wissen, daß ein weiter so für SIE NIE mehr gehen wird.

    Sollte SIE das schmutzige Wahlkampfrennen tatsächlich machen, dann wird SIE sich nicht lange IHRER Allmächtigkeit erfreuen können.

    Das kann ich garantieren, denn das Volk kocht. Es brodelt nicht nur, es kocht.
    Und am wichtigsten, es ist aufgewacht.

  8. 8

    Längst vergeht kein Tag mehr, an dem nicht ein neues Monster erscheint. Es sind Berichte über Morde und Vergewaltigungen, über Versuche, Deutschland abzuschaffen, über Rechtsbeugung und -verdrehung, über Verschwendung unfassbarer Summen für Ideologien, über Kostgänger des Merkelsystems und, besonders erregend, über neue irre Äußerungen der Führerin. Als Summe ist es inzwischen ein immerwährender Albtraum.

    Vor zwei oder drei Tagen irgendwo auf Videotext gelesen:
    In Niedersachsen wollen die Grünen und die SPD, daß Deutsch als Schulsprache nicht mehr verbindlich sein soll. Alternativ sollen Schüler türkischen oder arabischen Unterricht bekommen und damit auch den Schulabschluß machen können.
    Das bedeutet, daß Deutsch abgeschafft werden soll, es soll die Sprache der Minderheit werden, letztendlich stigmatisierend. Ist das nun eine weise Erkenntnis, die das deutsche Schicksal bereits vorwegnimmt? Ist es der proklamierte Beginn der Abschaffung von allem, was deutsch ist?
    Meine Antwort: Ja!
    Deutsch schlechthin soll verschwinden, das Land, die Menschen, die Sprache, die Kultur und die Geschichte.

    Still im Aug` erglänzt die Träne.

  9. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 24. November 2016 12:51
    9

    In Ergänzung zu meinem Kommentar inkl. Video Nr.5# (die Dschihad- Islamisierung in England)

    AKTUELL!
    Pat Condell: Auf ein Wort mit den kriminellen Migranten [dt. Untertitel]
    Veröffentlicht gestern am 23.11.16

    Patrick „Pat“ Condell (* 1. November 1951 in Irland) ist ein britischer Stand-Up Comedian, Schriftsteller und Internetaktivist. In den 1980er und 1990er Jahren trat er in Großbritannien in alternativen Comedyshows auf und erhielt 1991 den Time Out Comedy Award. Seit 2007 stellt er regelmäßig kurze Videos auf YouTube in denen er vor allem religiöse Themen aufgreift und sie aus Sicht eines Atheisten bewertet.
    Condell entstammt einer armen katholischen Familie. Condells Videos erlangten im Netz weite Verbreitung. So gilt er beim Internetportal Youtube als einer der am häufigsten besuchten Benutzer, insbesondere im Vereinigten Königreich. In seiner Botschaft The Trouble With Islam griff er den Islam scharf an und sorgte damit für umfangreiche Diskussionen.. Condell ist Mitglied der National Secular Society.
    Zensur auf YouTube
    Condells Video Welcome to Saudi Britain („Willkommen in Saudi-Britannien“) wurde Anfang Oktober 2008 von den Betreibern von YouTube gesperrt, jedoch kurz darauf wieder ins Netz gestellt, da sich viele Nutzer aufgrund dieser Zensur bei YouTube beschwert und das Video auf eigenen Accounts eingestellt hatten. In dem Video kritisiert Condell die Unterstützung Großbritanniens für ein Shariagericht scharf und bezeichnet ganz Saudi-Arabien als geistig krank, weil es Frauen systematisch misshandele.(..)Quelle WP)

    Auf ein Wort mit den kriminellen Migranten [dt. Untertitel]

  10. 10

    @ monika richter 6#

    Sie sind genial!
    Ich-Syntonie, genau das!

    http://symptomat.de/Ich-Syntonie

    „Bei der Ich-Syntonie empfinden die Patienten psychischer Erkrankungen ihre Denkmuster und Verhaltensweisen als sinnig, zu sich gehörig und angemessen. Die Ich-Syntonie kennzeichnet oft Wahnerkrankungen und zwanghafte Persönlichkeitsstörungen. Das Phänomen macht Erkrankungen schwerer behandelbar, da die Betroffenen keine Einsicht zeigen. (…)

    (…) Neben Rigidität und Perfektionismus werden Kontrollzwänge und der Zwang zu bestimmten Gefühlen des Zweifels oder der ängstlichen Vorsicht den zwanghaften Persönlichkeitsstörungen zugeordnet. In der sichtbaren Symptomatik ähnelt eine zwanghafte Persönlichkeitsstörung deutlich der Zwangsstörung. Bei beiden Erkrankungen handelt es sich letztlich aber um grundverschiedene Störungen der Psyche. Zwangsstörungen sind durch eine vorwiegend ich-dystone Symptomatik gekennzeichnet. (…)

    (…)
    Der Gehirnstoffwechsel ist im Rahmen der Erkrankungen gestört. Zwanghafte Persönlichkeitsstörungen sind sogenannte Achse-II-Störung mit wesentlicher Ich-Syntonie. Als auslösender Faktor wird für zwanghafte Persönlichkeitsstörungen ein Zusammenspiel biologischer, psychischer und umweltbezogener Faktoren vermutet. Die Psychoanalyse sieht strenge Sauberkeitserziehung mit Bestrafungen und das daraus entstandene Über-Ich als Ursache an. (…)“
    ______________________

    Nehmen wir mal den 3.Teil raus, der ist am interessantesten:

    Gehirnstoffwechsel gestört
    Auslöser = Zusammenspiel biologischer, psychischer und umweltbezogener Faktoren

    Das liegt klar vor:

    Gehirnstoffwechselstörungen sind in IHREM Alter nicht selten, eher die Regel.
    Bei IHREM Job wird das mit Medikamenten und einem Coctail von allen möglichen PRäparaten aufgefangen. Deshalb sehen diese Teile auch immer so künstlich aus, fahle aufgepumpte Horrorfiguren aus dem Gruselkabinett.

    Das liegt sicher vor.
    Dann haben wir das Auslösen von diesen Schüben:
    (Frau Richter hat Recht, sie unterliegt einem hochgradigen Leidensdruck, den man ihr gut anmerken kann)

    Biologisch = Alter allgemein, dauerhaft verabreichter multitoxischer Coctail von Anti-Aging-Produkten und Medikamenten, Stimmungsaufhellern etc. wenn nicht noch anderes

    phychisch = kinderlose Frau im Alter, dazu gibts ganze Doktorarbeiten.
    hier nur einige Stichpunkte –
    (daß dieses Thema ein Tabu ist, hängt mit der Generideologie zusammen, die gerade gepuscht wir, jeder kennt aber das „alte Jungfrauen“-Syndrom noch aus früheren Zeiten)
    http://www.ksta.de/ratgeber/familie/tabu-thema-single-frau–40-jahre–ungewollt-kinderlos—und-jetzt–1226194

    Außerdem hat die Kinderlosigkeit noch andere katastrophale Auswirkungen auf das soziale Verhalten; es fördert den Egoismus, der im Alter gern zu Egozentrismus wird; viele natürlich-biologische Vorgänge sind im Organismus nicht abgerufen worden, nicht nur das Milchen, sondern viele andere auch, z.B. die Erfahrung, ganz neues Leben auf die Welt gebracht zu haben und es bedingungslos zu schützen
    Und noch einiges mehr

    umweltbezogene Faktoren = maximale Überforderung durch das hohe Amt als Kanzlerin, hohe Erwartungen der Gesellschaft an SIE als Erste Frau im Kanzeramt, eine Art Superemanze also, Dauerstreß, wenig Rückhalt, außer durch die von IHR selbst inszenierten Intriegen. Niemand liebt SIE wirklich. Auf Dauer ist so etwas eine schlimme Mischung… die sehr gerne zu Größenwahn führt

    Es gibt noch den Hinweis, daß extreme Sauberkeitserziehung in der Kindheit mit Körperstrafen eine Rolle spielen könnte.
    Da sehen ich ihren SED-Funktionär mit dem Kirchenwahn in Action pur, da er ja eine gehorsame und ordentliche Parteisoldatin großziehen wollte.
    Die Wahrscheinlichkeit zu solchen Erlebnissen ist sehr hoch.

  11. 11

    Wahrlich ich sage euch: Am widerwärtigsten sind diese Speichelleckenden applaudierende, ohne diese wäre Leftzenbacke gar nichts.
    Ekelhaft!!!!!!!!

  12. 12

    @ Didgi 11#

    Die gehen mir auch am meisten auf den S….

  13. 13

    das ist der unterschied zum islam.
    hätte sie in einem islamischen parlament den spruch gelassen, wäre der typ zum tresen gekommen und hätte ihr erstmal eine geklatscht.

    dem typen hätte sie nie wieder gedroht.
    in deutschland zuckt man und zieht den kopf ein.

    einfach banal, banal einfach

  14. 14

    @ schwabenland-heimatland 9#

    🙂 🙂 🙂

    Super Video

  15. 15

    Eigentlich wäre jetzt die Zeit für einen umfassenden Generalstreik oder einen Putsch
    durch demokratisch gesinnte Kräfte.
    Die Zustimmung von Trump hätten wir sicher.
    Putin würde auch nicht eingreifen.

  16. 16

    OT – FPÖ

    Schau ma mal, was sich so beim Nachbarn tut.

    https://www.youtube.com/watch?v=st78vOsyZts
    Norbert Hofers Wahlkampf-Marathon – FPÖ-TV-Magazin 24.11.2016

  17. 17

    @ Herbert Kern #1

    Auf den Punkt gebracht!

    Und das scheint inzwischen sogar bei „den Möönschen da draußen“ ANGEKOMMEN zu sein:

    MerKILL hat das Vertrauen von 71 Prozent der Jugend verloren – sie muß sich (frei nach Brecht) ein anderes Land suchen, wo sie ihre Geisteskrankheit „ausleben“ kann!

    Dieses Ergebnis ist so verheerend, daß sich ihre Fußablecker-Medien noch nicht mal trauen, es zu veröffentlichen, um sich nicht auch ein „Gaaanz vorsichtig…“ einzuhandeln:

    http://quer-denken.tv/die-oeffentlich-rechtlichen-machen-eine-umfrage-und-verschweigen-die-ergebnisse/

    Das Establishment der BääRDÄ „haben feertisch. Flaschen leeer“ (frei nach Trappatoni)!

  18. 18

    OT – Italien

    Die anderen Nachbarn haben am 04.12.2016 ihr Referendum…

    Auch nicht ohne Auswirkungen auf D. und die EU.
    Matteo muß da jede Menge Öffentlichkeitsarbeit leisten, steht aber gut im Saft:

    https://www.youtube.com/watch?v=mItZ6kQDDtI
    L’intervista a Matteo Salvini sul referendum costituzionale e i possibili scenari post voto

    Kurz zusammengefaßt sind das die ganzen Probleme wie hier auch. Pensionisten haben keine sichere Rente mehr
    Viele Menschen leben ohne jegliche Perspektive auf der Straße
    Zu viele Migranten überwuchern das Land
    Kriminalität
    Vorschriften aus der EU, die Italien nur blockieren
    etc. pp
    Fiskal und Familienpolitik
    Wichtig in Italien immer die Agrarpolitik
    Man möchte den eigenen Markt wieder stärken, indem man sich von den EU-Vorschriften und der mäßigen Produktqualität, die durch diese entsteht, abgrenzen.
    Steuerpolitik natürlich auch.

    Italien wie ich schon mal erwähnte, bastelt gerade intensiv an einer neuen Konstitution, die die historischen Aspekte mit einbezieht, sich aber der aktuellen globalen und vor allem europäischen Grundsituation anpaßt.

    Ich hätte ja zu gerne, daß da Höcke sitzt und mit dem selben Selbstbewußtsein und der gleichen Selbstverständlichkeit und Freiheit so auftreten kann, ohne daß ein Haufen verklemmter zu keuchen anfängt, daß man das so nicht sagen dürfe, weil Nazi.

    Salvini ist Chef der Lega Nord, die der AfD vergleichbar ist.
    Ebenfalls national und EU-kritisch ausgerichtet.
    In Italien sieht dann ein öffentlicher Auftritt etwa so aus.

    Bei uns?!

  19. 19

    OT

    Da stehen die halben Städte auf der Straße in Italien, wenn Salvini sein Manifest vorträgt.
    Halb Firenze, halb Padova,

    Das will was heißen, daß die im November auf der Straße stehen.
    Salvini spricht auch von einem pathologischen Lügner und Macchiavellisten, der mit dem „Glauben machen“ der Leute seine Macht konsolidiert und nicht mit der Realität und den Fakten.
    Erinnert mich irgendwie an jemanden.

    https://www.youtube.com/watch?v=tXrjY4EwjcU
    Matteo Salvini alla manifestazione #ioVotoNO a Firenze, 12 novembre 2016.

    Und eine kurze Wahlwerbung für das Referendum sieht so aus.
    Kann auch jeder Analphabet verstehen.
    Renzi muß weg.

    https://www.youtube.com/watch?v=-4Ug2M-x_Bw
    IN UN MINUTO CAPISCI CHI È MATTEO RENZI – #IOVOTONO

    Übersetzt: In 1 Minute versteht man, WER Matteo Reni ist –
    IO voto NO. Ich stimme für „NEIN“.

  20. 20

    Geiles Video von Salvini in Brüssel im Parlament

    Man kann es fast so verstehen, denn es ist kurz und es fallen viele bekannte Namen; er sagt sinngemäß, daß dieses alberne Konstrukt jetzt auseinanderfliegen wird, mittels noch vieler weiterer Referenden anderer Länder, weil die EU versagt hat. Rußlandsanktionen schädigen die Wirtschaft und sind für viele Arbeitslose verantwortlich, unser Europa steht wie nie nach der Öffnung des eisernen Vorhangs unter Waffen, wir haben den IS-Terrorismus in unseren Städten, aber das Problem, das sind angeblich also sind „die Populisten“, Orban ,etc.

    Diese EU ist so was von am Auseinanderfliegen! 😀

  21. 21

    Die Finanzkrise ist überhaupt nicht bewältigt, sie köchelt weiterhin vor sich her, die Griechenlandrettungen nehmen auch kein Ende. Die Sparer werden mit der Nullzinspolitik enteignet und die Altersarmut wächst. Aber Merkel wird uns von den Medien als sehr gute Krisenkanzlerin und alternativlos gepriesen.

  22. 22

    @ Alter Sack
    Donnerstag, 24. November 2016 13:50
    17

    ein anderes Land suchen, wo sie ihre Geisteskrankheit „ausleben“ kann!

    ————————–

    von der logik her nach mossul, raqqa, adis abeba oder riad

  23. 23

    In dem Manifest in Florenz im Video 19# erster link nennt Matteo Salvini die EU ein Monster wie die alte UDSSR, auf Minute ca.14.40
    Ab 16 gehts ab!

    Das sind Ansagen, die mächte ich hier auch baldmöglichst hören.
    Diese ekelhafte Leisekriecherei, die sich die Afd in ihrer Ängstlichkeit von Anfang an aufzwingen hat lassen, die muß ein Ende haben.
    Wir sind noch VIEL ZU ZURÜCKHALTEND in den verbalen Möglichkeiten.

    Auch Salvini spricht vom Ende des kontinuierlichen Rechtsbruches!
    Innenminister hat versagt, Premier hat versagt.
    Weg damit.
    Er sagt, es sind keine Flüchtlinge, es sind Clandestini!
    Illegale Einwanderer!
    Er sagt: Der Brexit hat etwas gezeigt, der Amerikaner hat etwas gezeigt, ES IST ZEIT, KEINE ANGST MEHR ZU HABEN!
    Und er verspricht: Ich werde das tun, ich werde das durchziehen, wir haben keine Zeit zu verlieren, und ich habe keine Angst vor nichts und niemandem. 🙂

    Eine der besten Reden, die ich je gehört habe.
    Und ich verspreche euch, am 4. ist Renzi weg, so wie ich die Italiener kenne.

  24. 24

    Ich bin froh, daß ihr jetzt die Unterstützung
    durch den Mohren fehlt.
    Und ich bin froh, daß wir jetzt einen Präsidenten
    mit Wurzeln aus der Pfalz bekommen.
    Die Pfälzer sind ein aufwieglerisches Volk.
    Siehe Kammerjäger!!!

  25. 25

    @ Cornelius
    Donnerstag, 24. November 2016 15:25
    24

    Ich bin froh, daß ihr jetzt die Unterstützung
    durch den Mohren fehlt.
    Und ich bin froh, daß wir jetzt einen Präsidenten
    mit Wurzeln aus der Pfalz bekommen.
    Die Pfälzer sind ein aufwieglerisches Volk.
    Siehe Kammerjäger!!!

    ———————————

    bruder cornelius, nichts gegen deinen optimismus.

    aber wir sollten auf der hut sein was demnächst mit donald so geschieht.

    schon andere, wie z.b. JFK oder neuzeitlich christian W. haben die elite mächtig unterschätzt.

    wir dürfen also das besten hoffen aber sollten das schlimmste im auge behalten.

    „ganz vorsichtig“ lässt eine solche minderwertige nichtsnutzige schwache person von 165 cm länge nicht umsonst los….
    jedenfalls kanns nicht an ihrer fröhlich glücklichen jugend liegen
    http://img.welt.de/img/deutschland/crop117334069/9730197151-ci3x2l-w780/Thomas-de-Maiziere-CDU-.jpg

  26. 26

    Der Hausarzt Doktor Merkel hat den Deutschen
    eine Substanz gespritzt die die Immunität aus
    schaltet.
    Die Immunität waren bisher gerechte Politiker
    und gute Polizisten sowie Gesetzestreue Beamte.
    Nach der Spritze ist alles anders.
    Mein Immunsystem ist nicht kaputt.
    Mein Immunsystem arbeitet auf Hochtouren.

  27. 27

    Das „Schande, Schande!“-Dingen habe ich heute Morgen gesehen.

    Dabei dachte ich wohl Dasselbe, wie Herr Mannheimer, als er diesen Beitrag schrieb.

    „ganz vorsichtig…“

    Merkel sendet wohl auf gleicher Frequenz wie Erdogan.

    Die Zwischenrufe habe ich im Bundestag garnicht für möglich gehalten. Gut, wie manche Abgeordnete aufzeigen, dass Merkel abgehalftert ist.

    Auch Wagenknechts Worte waren garnicht so doof!

  28. 28

    Die Mudda aller bunten Idioten hat uns gestern mit dem ganzen Feuerwerk der Blödheit beglückt.

    Beschreibung der Lage:
    Den Menschen in Deutschland ging es noch nie so gut wie im Augenblick.
    Darauf können wir wirklich, wirklich stolz sein.

    https://deutsch.rt.com/inland/43519-merkel-generaldebatte-bundestag-spd-cdu-linke/

    Vision:
    „Offenheit wird uns mehr Sicherheit bringen als Abschottung“

    Die Ursache der kleinen Problemen – Meinungsroboter
    Im Internet, durch die Digitalisierung, kursierten Meinungen und Berichte, die viel weniger durch journalistische Sorgfaltspflicht entstünden und kontrolliert würden als früher. Mitunter gebe es gefälschte Nachrichten und durch Meinungsroboter selbst generierende Meinungsverstärker. Das sei Teil der Realität geworden.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article159692136/Offenheit-wird-uns-mehr-Sicherheit-bringen-als-Abschottung.html

    PS
    „Wenn man sich diese Politik anguckt, muss man glauben, Sie haben einen Werbevertrag mit der AfD.“ Sahra Wagenknecht
    #https://deutsch.rt.com/inland/43519-merkel-generaldebatte-bundestag-spd-cdu-linke/

    *Danke, Merkel!*

  29. 29

    MERKEL ERRICHTETE DIE DRITTE SOZIALISTISCHE DIKTATUR AUF DEUTSCHEM BODEN

    Wenn wir schon eine sozialistische Diktatur haben, dann möchte ich auch eine beispielhafte Abschottung, wie es zu jedem sozialistischen Land gehört (mit Stacheldraht, Mauer usw.)

    Die im Land in sehr geringer Zahl vorhandenen Ausländer sollen als (potenzielle) Spione betrachtet werden und unter strenger Beobachtung stehen (zurzeit noch in Nord-Korea zu bewundern).

    Merke davon trotz sozialistischer Diktatur nichts.
    Was ist da los?
    Verstehe die Welt nicht mehr.

  30. 30

    @ Taurus #27

    Wenn ich das recht verstanden habe, kamen die Zwischenrufe aus dem „Publikum“, demnach also von der Besuchertribüne! Also von „pöhsen Bobbulisten“ (hat ja was mit „Bubbligum“ zu tun!). Die fettgefressenen „Abgeordneten“ der „Neu-SED“ werden sich hüten, die Staatsratsvorsitzende anzugreifen – das ganze „Pack“ da ist wie ein verschworener Haufen, der sich gegen das Deutsche Volk, gegen das „Publikum“ verschworen hat! Die Linken machen doch bloß Schein-Opposition – viele Worte, keine Taten! Aber der Name des „Rufers“ wurde sicher notiert – die schicken dann mal den türkischen Geheimdienst „vorbei“, der ja sowieso „überall dabei“ ist, wie die NSU-Farce gezeigt hat! „Auf derselben Frequenz“, wie Sie richtig sagen. Vielleicht war es auch ein „Deutsch-Türke“, der gerufen hat, weil Erdowahn seine Verwandten gerade eingesperrt hat – der Deutsche im allgemeinen, naja, ich schreib lieber nicht weiter…

  31. 31

    @#6 monika richter
    Donnerstag, 24. November 2016 12:28

    Das fehlen von Flexibilität im Denken und Handeln,der subjektive Leidensdruck(ich-syntone Symptomatik) machen sie zudem zu einer hochgefährlichen Psychopathin.

    Merkel erkennt ihre Schande nicht, und in ihrer eigenen Persönlichkeit befindet sie sich in einer besonders ausgeprägten, gefühlsmässigen Harmonie mit ihrer Umwelt.Und hält somit die für wahnsinnig,die ihren Wahnsinn als Wahnsinn erkennen.

    Noch besorgniserregender als der Wahnsinn Merkels ist die Tatsache, dass offensichtlich niemand da ist, der zumindest den gröbsten Unsinn korrigieren kann.
    Niemand kann ihr eine Rede schreiben, die das Niveau der Sonderschule für geistig Zurückgebliebenen übersteigt. Oder sagen, dass ihre Hosenanzüge ihr zu klein sind.
    Vom diplomatischen Protokoll ganz zu schweigen (türkische Fahne im Hintergrund).

    Das heißt, dass ihre ganze Mannschaft genauso blöd ist wie sie.

    WIE WERDEN VON IDIOTEN REGIERT, DIE NICHT WISSEN, WAS SIE TUN.
    http://www.pi-news.net/2016/11/videobeweis-wir-werden-von-idioten-regiert/

  32. 32

    http://michael-klonovsky.de/acta-diurna
    Dunkeldeutsch dämmernder 21. November

    Bereits die DDR versuchte sich unmittelbar vor dem Mauerfall auf eine im Nachhinein amüsante Weise in einer Verschärfung der Repressionen. Heute klingt das so: „Wenn das Netz weiter lügt, ist mit Freiheit Schluss“. Man muss dazu wissen, dass Beleidigung ein Straftatbestand ist, der auch im Internet ganz normal strafrechtlich verfolgt werden kann. Was der Fraktionschef der CDU/CSU hier ankündigt, weist indes weit darüber hinaus. Erst schränken sie die Freiheit für die Schweine ein, aber dann trifft es auch die Gesitteten unter ihren Verächtern; so läuft die Sache bekanntlich immer. Es ist leicht daran zu erkennen, dass sich die Repressionen immer nur „gegen rechts“ richten. Diese Republik will auf ihre späten Tage DDR spielen.

  33. 33

    @Alter Sack

    Zuschauertribüne? Das wusste ich nicht.

    Zum türkischen Geheimdienst:

    Er hängt in Deutschland, wie ein Webfehler im Stoff.

    Er hat seine Informanten überall. Z.B in Gemüseläden und Reisebüros.

    Er organisiert Geldwäsche etc.

    Er bereitet einen Staat im Staate, Tiefenstaate (türk. derin devlet) vor.

    Einer oder Alle von den „NSU“-Opfern sollen z.B. von türkischen Agenten erschossen worden sein, da sie ihre Geschäfte nicht für Geldwäsche o.Ä. zu Verfügung gestellt haben. Ein Schuss in die Schnauze gilt unter Türken als Entehrung!

    Die Rockergruppe Osmanen Germany, werden vom MIT, nicht das Massachusetts Institution of Technology!, sicherlich mit Kriegsutensilien beliefert.

    Wir brauchen echt Krieg mit Tütschkiyäh!

    Amerika-Russland-Europa+Israel, und der Orient ist geschichte.

  34. 34

    # 29

    Naja, das mit der „Abschottung“ ist so eine Sache: Daß die DDR ein strenges Grenzregime installierte, ist der EINMALIGEN Situation geschuldet, daß der Kommunismus bis 1989 noch einen STARKEN, EBENBÜRTIGEN KONTRAHENTEN in der Welt hatte, der ihr auf der Linie „Lübeck – Asch – Triest“ AUF SICHTWEITE im Nacken saß: Ulbricht und Honecker MUSSTEN ja was „für’s Volk“ tun und es „behüten“, sonst wären die ihnen alle „weggelaufen“ bis auf ein paar Hundertfünfzigprozentige!

    Das änderte sich schlagartig mit der sog. „Wende“, die ja, wie mit der Zeit immer deutlicher wurde, in Wirklichkeit die „Ümwandlung“ des wiedervereinigten Deutschlands in eine „DDR2.0“ im Rahmen einer neuen „EUdSSR“ mit Sitz in Brüssel ist, die die Nachfolge der UdSSR mit Sitz in Moskau antrat – quasi deren „Westverlagerung“, wie der russische Präsidentschaftskandidat Wladimir Bukowski mal sagte: „Meine Vergangenheit ist eure Zukunft!“ Oder wie Gorbatschow sagte: „Der Westen wird sozialistischer, der Osten kapitalistischer.“ Und diese beiden Herren müssen es ja wohl wissen.

    Die Globalisierung IST der von den Linken seit über 100 Jahren herbeigesehnte WELT-KOMMUNISMUS!
    Was glauben Sie, WARUM SONST die Linken sich so sehr für die Globalisierung einsetzen?

    Welches auf SELBSTBESTIMMUNG Wert legende Volk hat dagegen schon ein Interesse, von FREMDEN Organisationen in Brüssel, New York oder Washington reGIERt und ausgebeutet zu werden?

    Mit der Ikone des kommunistischen Massenmörders Che Guevara kann jeder frei rumlaufen, das gilt als „chic“ in dieser linksverdrehten Welt, während man Bürger zu kriminalisieren versucht, die, ohne sich was dabei zu denken, Ziffern wie „88“ oder „AH“ auf ihren Autokennzeichen führen, um den „Nazi-Popanz“ zu füttern, der von den Massenmorden der Kommunisten „ablenken“ soll.

    Lesen Sie einfach mal das „Schwarzbuch Kommunismus“, wieviele Menschen die Kommunisten ihrem alten Traum von der gewaltsamen Herrstellung des „NEUEN (sozialistischen) MENSCHEN“ geopfert haben – DEPORTATIONEN ganzer Völker innerhalb ihres jeweiligen TRANS-NATIONALEN Machtbereichs (z. B. die Massendeportation von 4 Millionen Deutschen aus der Wolga-Republik nach Kasachstan und Kirgisien oder die Masseneinwanderung von Han-Chinesen nach Tibet) waren und sind dabei gang und gäbe! Jetzt scheinen sie endlich vor der finalen Verwirklichung ihres Traums zu stehen, nachdem durch die Globalisierung ALLE GRENZEN OFFEN sind bzw. – bis auf die „beklagerte“ russische – KEINE GRENZEN sie mehr daran hindern, alles „Alte“ – Völker und Familien – abzuschaffen, die Völker durch Masseneinwanderung zu LIQUIDIEREN, was nicht so „auffällt“, wie wenn man sie erschießt oder sie sich in Lagern zu Tode arbeiten läßt! Wobei die ganze Merkel-Diktatur in ihrem „Endstadium“ immer mehr die Gestalt eines TODES-LAGERS für das Deutsche Volk annimmt, damit es endlich aus der Weltgeschichte verschwindet!

  35. 35

    Das Unwort des Jahres 2016:

    vorsichtig, ganz vorsichtig!

  36. 36

    Was Jakob Augstein schreiben kann, wenn er mal ausnahmsweise keine Drogen nimmt.
    LESENSWERT:

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-die-falsche-kanzlerin-kolumne-a-1122878.html
    Vierte Amtszeit
    Die falsche Kanzlerin

  37. 37

    LESENSWERT

    http://cicero.de/berliner-republik/angela-merkel-die-mikadokanzlerin
    Angela Merkel – Die Mikado-Kanzlerin
    VON ALEXANDER KISSLER am 24. November 2016

    „Offenheit wird uns mehr Sicherheit bringen als Abschottung“…
    Offene Antworten sind neue Fragen, und offene Gebiete, offene Staaten wären rechtsfreie Räume. Die Grenze macht das Eigene, der Abschluss den Inhalt. Hier zeigt sich der Preis einer bloß reagierenden Mikado-Politik: Sie kennt keine Akteure, nur Getriebene.

  38. 38

    @ 10

    eagle1

    Danke lieb für Ihre weiteren Ausführung zu dem Thema Syntonie.Sie haben Recht,so sieht es weitgehend,nah beleuchtet aus.
    Nur eines….mit dem Hirnstoffwechsel,dass ist nicht ausreichend geklärt und bewiesen.
    Wir wissen das er bei den Zyklothymien hohen Anteil und Bedeutung besitzt.Auch bei den bipolaren Manien spielt der Hirnstoffwechsel eher die bedeutende Rolle.Man kann dies auch an den Behandlungsstukturen sehen,fast alle Antidrepressiva greifen massiv in den Hirnstoffwechsel ein.Ob aber die Syntonie,in ihrem gesamtem Komplex hier zu erklären ist bleibt noch abzuwarten.
    Grossartig erklärt,nochmal danke.

    Hirnreiniger 31

    „……..,dass offensichtlich niemand da ist,der zumindest den gröbsten Unsinn korrigieren kann.“

    Den gröbstenn Unsinn würde die Applikation und Dosierung des Clozapins (Leponex) korrigieren.
    Das müsste ihr allerdings dann jemand zuverlässig verabreichen.
    Nicht von ungefähr hat der Hersteller den Namen des Präparates so gewählt,obwohl er es immer abgestritten hat..
    Leponex……lepus = Hase……..(n)ex.= Tod
    Toter Hase….das Mittel der Wahl bei hoffnungslosen Fällen.
    Sie sehen,es gibt immer eine Lösung,gell.

  39. 39

    1984 ist längst vorbei !

    Liest du :

    https://de.gatestoneinstitute.org/9374/europa-redefreiheit

  40. 40

    @ Hirn-Reiniger 36#

    Jakobus Augenstein, er steht unter Entzugsschock; seine Auflage ist so derartig am Einbrechen, daß sogar er sich was Neues ausdenken muß.
    Wie kann ich wieder halbwegs ernst genommen werden…

    Ein bißchen Kanzlerinnen-Bashing ist da ganz opportun, nachdem sogar der focus die Hetzkommentare veröffentlicht hat.

    Alles nur der Kohle halber…. Geld regiert die Welt, ist das beste Motivationsmittel und sorgt sogar bei völlig abgehängten Edelkoksern für einen hardcore-Ernüchterungsschub, wenn es auf lange Sicht nicht mehr fließen will.

  41. 41

    Zur Knebelung der Presse !

    Gugge !

    https://de.gatestoneinstitute.org/9409/presse-zensur-terroristen-muslime

  42. 42

    @ monika richter 38#

    Ja, das war ein Spitzenhinweis.
    Ich hatte bisher nie eine passende Erklärung für diese stetige Fröhlichkeit und offensichtliche Selbstzufriedenheit.

    Die Ich-Syntonie erklärt das nun endlich seriös glaubwürdig.
    Da trifft so ziemlich alles zu und das Erscheinungsbild dieser Zwangsstörung wird gut herausgearbeitet.

    Und es paßt einfach, wie Deckel auf Topf.

  43. 43

    @ Candide 41#

    Die EU muß baldmöglichst weg, samt ihrer ganzen islamischen Korrektheit, IC, was wesentlich besser zutrifft, als politische Korrektheit, PC.

    Alle Daumen gedrückt für Hofer und Salvini am 04.12.2016

  44. 44

    Verbale Eiertänze im Sinne der P.C. !

    Lies du !

    https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2016/sprachpolizei-warnt-vor-verbalen-tretminen/

  45. 45

    eagle 1 43

    Fort mit Schaden; lieber gestern als heute ! Ich drücke beide Daumen, inkl. der restlichen 9 Finger !

  46. 46

    Und vor Merkel liess Schröder alle rein, davor Kohl, davor Schmidt, davor Brand, davor Kiesinger, davor Erhard, davor Adenauer – in Summe ca. 18-20 Millionen.
    Die FPD tat nichts dagegen, die linke Opposition wollte es, die Grünen ausdrücklich.
    So auch die Kirchen, die humanistischen Verbände, die Intellektuellen u. Kulturschaffenden, die Medien, die Universitäten, die Pädagogenschaft u. Sozialarbeiter-Industrie.
    Von den Interessen der jüdischen u. islamischen Verbände ganz zu schweigen.
    Von wesses u. welcher „Globalisierung“ sprechen wir also?? Das Phänomen Globalisierung besteht aus dutzenden Schnittmengen unterschiedlichster Akteure u. Interessens-Lobbys, die völlig gegensätzliche (egoistische) Ziele verfolgen u. deren einzige Gemeinsamkeit darin besteht, den Nationalstaat überwinden zu wollen, um sich daraus Vorteile für die jeweils eigene Agenda zu verschaffen.
    Mittlerweile haben die hier lebenden Ausländer/Migranten/Eigebürgerten MEHR ANGST vor den staatlichen Zerfallserscheinungen als viele in Bequemlichkeit u. Wohlstands-Aphatie dahindämmernden älteren Einheimischen, denen eh längst alles Wurscht ist.
    Nach Merkel wird wer anderer kommen – und alles wird so weiterlaufen wie gehabt, eagal unter welcher Regierung u. mit welcher Partei.
    Und alle, am meisten die Rentner u. Wohlstandsbürger sind es zufrieden, wer will schon mit 50+ Revolution o. Widerstand spielen u. seine Pfründe gefährden? Die Jugend/jüngeren Erwachsenen sind schon multikulti aufgewachsen, dass ist ihnen in Fleisch u. Blut übergegangen, der gar nicht anders denkbare Normalzustand, hier wie überall auf der Welt. Der Islam befremdet sie nicht, im Gegenteil ist ihnen diese Religion längst alltagsvertrauter u. erscheint ihnen respektabler als das Schatten-Christentum hinter verbergenden Kirchenmauern. In jeder U-Bahm sieht man Kopftücher u. Islambärte, aber keine o. kaum mal erkennbar christliche Attribute.
    Ich sag euch, wer an all dem Schuld war: diese gott-verdammten NAZIS, unsere Opis u. Omis!!
    SIE haben jegliches gesunde Nationalempfinden für alle Zeiten hitleresk kontaminiert, quasi unmöglich gemacht. Die „blonde Bestie“ hat sich physisch wie psychisch selbst ausgelöscht, erst jetzt in der dritten/vierten Generation schlägt der Rachegott voll zu – und das hier nicht von Wotan die Rede ist dürfte klar sein…

  47. 47

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass es nichts bringt, ständig nach den Ursachen u. Verantwortlichen der „Globalisierung“ zu suchen. Aktuell steht nur Merkel im Vordergrund, diese DDR-Dampflok wird solange mit Volldampf weiterfahren, solange sie nicht ausgebremst o. gestoppt wird. Entweder per Wahlen (d.h. noch viel erdulden müssen) o. mit anderen (legalen) Mitteln. Hat wer konstruktive Vorschläge – ausser verwegenen Attentatsphantasien, die man hier ohnehin lieber nicht äussern sollte?

  48. 48

    http://kultur-und-medien-online.blogspot.de/2016/11/linksradikalismus-breitet-sich-in.html

  49. 49

    @ Kreuzotter 46#

    Interessantes Potpourri, das Sie da zusammengestellt haben.

    Wo genau gehört da Salvini hin?
    Trump?

    Alles die gleiche Soße in Ihren Augen?
    Ich bin verwirrt. 🙂

  50. 50

    @#46 Kreuzotter
    Donnerstag, 24. November 2016 21:44

    Von wesses u. welcher „Globalisierung“ sprechen wir also?? Das Phänomen Globalisierung besteht aus dutzenden Schnittmengen unterschiedlichster Akteure u. Interessens-Lobbys, die völlig gegensätzliche (egoistische) Ziele verfolgen u. deren einzige Gemeinsamkeit darin besteht, den Nationalstaat überwinden zu wollen, um sich daraus Vorteile für die jeweils eigene Agenda zu verschaffen.

    Nun, Globalisierung gab es schon in der Antike mit ähnlich verheerenden Folgen.
    Da staunt man nur über die Ignoranz / Lernresistenz der „Eliten“ (bei Degeneraten ist es aber so).

    Heute ist GLOBALISIERUNG DAS MODERNE MITTEL DER RAUBTIERKAPITALISTISCHEN GEWINNMAXIMIERUNG.

    Gegen den Austausch von Waren, technischer Information, Kulturleistungen, Touristen, Studenten, wirklichen Fachkräften ist nichts anzuwenden.

    Beim Export des Kapitals / Arbeitsplätzen sieht es schon übel aus.
    Und Masseneinwanderung / Austausch der Völker / Vermischung der Rassen führen zum Niedergang der höheren (europäischen) Zivilisation (samt der Globalisten).
    Deshalb ist dieser Teil der Globalisierung der Kategorie SELBSTMORD (infolge der Degeneration) einzuordnen.

    Mittlerweile haben die hier lebenden Ausländer/Migranten/Eigebürgerten MEHR ANGST vor den staatlichen Zerfallserscheinungen als viele in Bequemlichkeit u. Wohlstands-Aphatie dahindämmernden älteren Einheimischen, denen eh längst alles Wurscht ist.

    Korrekt.
    Weil die hier lebenden Ausländer/Migranten/Eigebürgerten (z.B. Ost-Europäer) ETHNISCH jünger (hat mit dem Alter des Einzelnen nichts zu tun) und folglich nicht degeneriert sind.

    Die „blonde Bestie“ hat sich physisch wie psychisch selbst ausgelöscht, erst jetzt in der dritten/vierten Generation schlägt der Rachegott voll zu – und das hier nicht von Wotan die Rede ist dürfte klar sein…

    Ein bisschen trockener ausgedrückt:
    jetzt wirken die genetischen Verluste der zwei Weltkriege und sorgen für einen Degenerationsschub.
    Und das in der Endphase des ethnischen Lebenszyklus (die sowieso von Degeneration geprägt ist), was zur in der Geschichte der Menschheit noch nicht da gewesenen Idiotie führt.

    Ob das eine vorübergehende Erscheinung ist oder das war’s schon, wird gerade jetzt entschieden.

  51. 51

    @#47 Kreuzotter
    Donnerstag, 24. November 2016 22:00

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass es nichts bringt, ständig nach den Ursachen u. Verantwortlichen der „Globalisierung“ zu suchen.

    Bei manchen Fragen ist es tatsächlich irrelevant (z.B. Merkel muss auf jeden Fall weg), grundsätzlich muss man aber schon wissen, gegen wen man kämpft,
    sonst ist man politisch blind und wird schnell zum nützlichen Idioten wie die Neo-Linken.

    Hat wer konstruktive Vorschläge…

    Die Nominierung Merkels von Obama zeigt, dass sie zur Gallionsfigur der transatlantischen Globalisten gemacht wurde.
    Da kann man schlecht etwas dagegen tun außer laut zu schreien.

    Die einzige reale Hoffnung ist Trump.
    Logischerweise muss er sie entsorgen, nicht nur weil er sie für verrückt hält, sondern auch weil sie im Auftrag der Globalisten seinen Führungsanspruch in Frage stellt.
    Unsere Logik und die Realität sind aber zwei unterschiedliche Sachen
    (weil oft Faktoren existieren, die wir einfach nicht kennen).

  52. 52

    @#42 eagle1
    Donnerstag, 24. November 2016 20:23

    Die Ich-Syntonie erklärt das nun endlich seriös glaubwürdig.
    Da trifft so ziemlich alles zu und das Erscheinungsbild dieser Zwangsstörung wird gut herausgearbeitet.

    Also, was nun?
    Ist Merkel wirklich eine Idiotin / Verrückte
    oder ist sie hoch intelligent, hat alles im Griff und Idiotie wird nur gespielt
    (den Sinn dieser Übung habe ich immer noch nicht verstanden)?

    Bin von Ihnen echt verwirrt.
    Kopfkratzzzz…

  53. 53

    @eagle1, Kreuzotter

    http://www.rp-online.de/politik/deutschland/obergrenze-horst-seehofer-droht-angela-merkel-mit-bruch-aid-1.6419928

    Obergrenze: Horst Seehofer droht Angela Merkel mit Bruch

    Berlin. CSU-Chef Horst Seehofer will sich auf eine neue Regierungsbeteiligung nur einlassen, wenn eine gesetzliche Obergrenze für Flüchtlinge festgelegt wird. Außerdem hat er Donald Trump nach Bayern eingeladen.

    Ich nehme an, dass der bayerische Wadenbeißer Löwe mit dem neuen Herrn telefoniert hat und ermutigt wurde, endlich zu beißen.

    Also, FEUER FREI.
    (Und es lebe Kini Hörsti! :-)))

  54. 54

    Zu schwabenland:

    Was ist denn ein „Deutsch“-Kurde?
    Sowas wie ein Kurden-Deutscher? :0(

    Ich sach mal so: Also wenn ein Hamster im Pferdestall geboren wird, …

  55. 55

    Mit „vorsichtig“ hatten wir in den späten 70 er Jahren gewarnt, BEVOR es kräftig aufs Maul gab…

    Ich denke mal, dieses hat sich bis HEUTE nicht viel geändert.
    Da sag ich einfach mal, solch eine Äußerung im BUNDESTAG von einer NOCH Kanzlerin zeugt im wesentlichen davon, das ALLE um sie herum sich mit ihrem ständigen Blockflötengelaber, malträtierten „Zuhörer“ die Schnauze zu halten haben. Oder sehe ich das verkehrt?

  56. 56

    @ Hirn-Reiniger 52#

    Das tut mir leid. 🙂

    Ich hoffe, Sie können mit dieser kognitiven Dissonanz leben. Besonder jetzt zu Weihnachten.

    Ich verraten Ihnen meinen status quo aber gerne.
    Ich weiß es selbst nicht abschließend.

    Ich glaube, man kann beides gleichzeitig sein.
    Gerade wenn SIE in IHREM geschlossenen Wohlseins-pathologischen-Zustand ist. Das widerspricht sich nicht automatisch mit Intelligenz und Doppelbödigkeit. Diese sind Charaktereigenschaften oder mentale Kapazitäten, die ebene der Methaphysik und der Biochemie kann solche Charaktäre auch zu lenkbaren Marionetten ihrer eigenen verselbstständigten inneren Prozesse machen.

    Ich bin nicht im Besitz einer Glaskugel.
    Alles, was ich tue, ist nicht das verbissene Verteidigen von persönlichen Glaubensbekenntnissen oder Theorien, sondern eine den täglich hinzugekommenen Informationen gerecht zu werden versuchende breite Schau und das Andenken aller nur denkbaren Möglichkeiten, um die Realität mit hoher Wahrscheinlichkeit richtig abbilden zu können.

    Ich gehe da empirisch wissenschaftlich vor.
    Ich denke FREI. Ohne vorgegebene Scheuklappen aus Ideologie, Theorie, oder Propaganda zu bemühen.
    Ich habe kein festgefügtes Weltbild.

    Genau das ist meine Stärke.
    Sie können sie nutzen, oder es sein lassen.
    Ersteres wäre zweckdienlicher. 🙂

  57. 57

    @ Hinr-Reiniger 53#

    Hat er also doch auf mich gehört.
    Bei unserem lustigen Geplauder neulich habe ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt und ihn aufgefordert, unser Land zu retten.

    Andernfalls habe ich ihm den Untergang seiner Partei prophezeit.

    Abwarten, unser Kini ist häufig etwas zu taktierungsstark.
    Er hatte auch damals schon trotz großem Gezeter Orban eingeladen, dann ist er zu Putin gereist, welches auch mit ohrenbetäubendem Geschrei begleitet wurde, und nun kontaktiert er Trump.
    Außerdem hat er SIE schon mal zum Parteitag ausgeladen, das war bisher das höchste aller Gefühle, sozusagen. naja.

    Horsti ist nicht dumm. Aber er verhält sich zu IHR konsequent falsch.
    Er will den Status in Berlin solange wie möglich aufrechterhalten, um dort noch mitmischen zu können, so jedenfalls hat er es bisher begründet.

    Ihm ist aber seher wohl klar, was gerade mit der CSU in Sachen AfD abgeht, und deshalb hält er sich mal beide Türen offen.

  58. 58

    @ Schnauzevoll 55#

    An die lustigen Zeiten kann ich mich auch noch erinner… 😉

    Ei, Vorsicht Burschi, gaaanz vorsichtig!

  59. 59

    #46 Kreuzotter
    Ich denke keinesfalls, dass unsere Omis und Opis schuld an diesem Desaster sind.
    Schuld ist unsere Verblödungs- u. Umerziehungsindustrie, welche die Konsum- u. Spassgesellschaft propagiert.
    Die jüngeren Generationen sind zum Teil sehr verwöhnte Wohlstandskinder, welche in ihrem Leben noch kein Leid erfahren haben. Die haben keine Ahnung was Hunger, Kälte und Armut bedeuten.

  60. 60

    O T

    E I L M E L D U N G !

    Erdogan stoppt Betritt der EU zur Türkei per sofort

    24. November 2016 WiKa EIMELDUNG, Glaskugel, kurz?krass, Politik, Utopia 5

    Erdogan stoppt Betritt der EU zur Türkei Recep Tayyip Erdogan Adolf Hitler Mischung Diktatur Europa Tuerkei Beitritt +++EIMELDUNG+++ Anne Karre: Der Irre vom Bosporus verliert langsam aber sicher den Spaß an der EU-Kratur und ihren selbstverliebten Darstellern. Nachdem sich jüngst sogar das Placebo-Parlament der EU mit dem Thema Türk|EU befassen durfte, obgleich es eher ein Stiefkind der EU-Kommission ist, steht nunmehr fest, dass es keinen Beitritt der EU zur Türkei geben kann. Wie aus dem näheren Umfeld des Präsidenten Erdogan verlautete, sind es vornehmlich die Ignoranz wie auch die fehlenden Standards der EU, die einen Beitritt zur Türkei derzeit unmöglich machen.

    Besonders wären dabei nach Ansicht der Türkei die nachfolgenden Punkte zu nennen, die den Verantwortlichen ziemlich sauer aufgestoßen seien und die am Ende das Projekt zum Scheitern brachten. Von den nachstehend aufgezählten Voraussetzungen wird an dieser Stelle leider nichts berichtet: Signal an Erdogan EU-Parlament fordert Stopp der Türkei-Beitrittsverhandlungen … [SpeiGel auf Linie]. Offenbar trifft die weiter unten spezifizierte Kritik in diesem Fall vollends zu.

    Erdogan stoppt Betritt der EU zur Türkei Tuerkische Flagge 2017 Erdogan DiktaturTodesstrafe: Demnach pflege die EU eine nicht hinnehmbare Doppelmoral bezüglich des Themas “Todesstrafe”. Dabei habe die Türkei der EU sogar mehrfach angeboten die Todesstrafe nach dem klassischen Vorbild und den bekannten Regeln der EU einzuführen, siehe diesen Artikel: Tuerkei wird Todesstrafe nach EU-Norm einfuehren. Dennoch habe die EU einfach von diesem Thema nicht abgelassen und sich einer Dauernörgelei an der türkischen Variante dieses Themas hingegeben, die so in keiner Weise akzeptabel sei und auch den zu wahrenden Paritäten in keiner Weise entspreche.

    Bitte weiterlesen unter: http://qpress.de/2016/11/24/erdogan-stoppt-betritt-der-eu-zur-tuerkei/

  61. 61

    @ AfD Fan 59#

    Das ist ein sehr wichtiger Punkt.

    Und bei der Besetzung von wichtigen Jobs, zum Beispiel Sachbearbeiter bei Krankenkassen, wo es um lebenswichtige Entscheidungen für Versicherte gehen kann, sitzen systematisch inzwischen 40-50% vermuselte und ansonsten alle gleichermaßen dämliche unerfahrene junge Hühner und Hähnchen, die in die Telefone blöken und zicken und sich nicht mal annähernd mit den Problemen ihrer Klienten beschäftigen wollen noch können, weil sie ausschließlich ihr Gekiffe und ihre Saturday-Night-Parties im Kopf haben, heutzutage After-Work-Parties genannt.

    Die älteren noch biodeutschen Semester könnten solche Sachbearbeiterstellen sehr leicht sofort auch ausfüllen, bleiben aber dauerhaft arbeitslos gestellt, gelten als schwer vermittelbar, dabei haben sie tausendmal mehr Kompetenz für diese Dinge als die ganzen Chicks zusammengenommen.

    Ebenso verhält es sich in fast allen Etagen, wo junge und lebensunerfahrene aber sehr rücksichtslose Fachidioten in den Entscheiderposten platziert werden.
    Sie sind ohne Familie, durch die Bank, und wären auch sofort draußen aus dem Geschäft, wenn sie sich Kinder zulegen würden, besonders die Frauen.

    Was also folgt daraus?

    Genau; alle die Gesellschaft formenden und mitentscheidenden Kapazitäten sind egoistisch nur mit sich beschäftigt, es fehlt ihnen an Lebenserfahrung und Familienerfahrung, also an Menschlichkeit allgemein und sie dürfen im Alleingang, schnippisch und albern, Entscheidungen von oft riesiger Reichweite treffen über wen?

    Ja über den arbeitenden Bunzel, über die alleinerziehende Mutter, über den arbeitslosen Hartzer, den Kranken, den Sozialfall, den Pflegefall, die Einschulung von Kindern, die Bewilligung von Unterstützungsgeldern für junge Familien etc.

    Es wird bewußt eine junge, egoistische, kinderlose, gegenderte, verschwulte, verlesbte, morallose, verpornote, seelisch verrohte und gefühlskalte Kaste von Juppies und smarten Systemgängern gegen den gesamten Rest der Gesellschaft in Stellung gebracht.

    Und dies geschieht nicht erst seit heute, das geht schon länger so.
    Und zunehmend sitzen eben auch Muselinnen und Musels an den Schaltstellen, die sich bitter für angeblich erlittene Schmach am Biodeutschen rächen.

    Ich kenne Menschen im unmittelbaren Bekanntenkreis, die müssen ernsthaft nach 35-40 Arbeitsjahren um ihre Rente mit Widersprüchen etc. kämpfen und bekommen, wenn sie zu niedrig ausfällt, nicht einmal die Aufstockung selbstverständlich zugestanden.

    Nein, da sitzt dann so ein Chick mit Tarnkopftuch, also Tuch nicht auf sondern im Kopf, und grinst gelangweilt an den manikürten Fingernägeln spielend, daß sie das leider nicht machen dürfe, sie sei dafür nicht zuständig etc.

    Daß der betroffene Mensch viele Jahre gearbeitet hat und ihr überaupt erst ermöglicht hat, ihren fetten Hintern auf diesen warmen Sessel zu kleben, will diese Schmalhirnausgabe von Miss Piggy nicht wissen.

    Öskotz hat ihr Muselantenheer schon seit Jahren gegen uns in Stellung gebracht.

  62. 62

    #61 eagle1
    Volle Zustimmung!
    Das Rad kann sich aber schneller drehen, wie manche Leute meinen. Die verblendeten Gutmenschen glauben, dass sie ein Ewigkeitsrecht auf Demokratie und Wohlstand haben.

  63. 63

    Die Europa Landkarte. gehört NICHT zur Türkei!!! Der Bosporus TRENNT Europa von Asien. Deshalb kann die Türkei schon einmal GEOGRAFISCH NICHT zu EUROPA gehören!
    Aber wenn gewisse Politikerinen Berlin in MOSKAU vermuten ist es auch egal…

  64. 64

    @#56 eagle1
    Freitag, 25. November 2016 8:44

    Ich gehe da empirisch wissenschaftlich vor.
    Ich denke FREI. Ohne vorgegebene Scheuklappen aus Ideologie, Theorie, oder Propaganda zu bemühen.
    Ich habe kein festgefügtes Weltbild.

    Also, wissenschaftlich ist Folgendes:
    Man beobachtet die Realität und entwickelt eine Theorie, um die Beobachtungen zu erklären.
    Dann beobachtet man weiter:
    solange Fakten der Theorie nicht widersprechen, gilt die Theorie,
    sieht man etwas, was der Theorie widerspricht, wird die Theorie korrigiert / weiter entwickelt oder ganz verworfen und eine neue Theorie entwickelt.

    Bei ganz rätselhaften Sachen (wie z.B. dunkle Materie / Energie) sagt Wissenschaft:
    Ich weiß es (noch) nicht.

    Ich empfehle Ihnen diese Vorgehensweise.
    Ist zwar nicht so spannend wie der spontane Gedankenfluss, dafür aber viel produktiver.

  65. 65

    Theoretisch haben wir eine Regierung -PRAKTISCH aber einen Käfig voller NARREN!

  66. 66

    @ Hirn-Reiniger 64#

    Meine Methode ist meist ziemlich effektiv und schneller, als jede andere. Hat auch nicht viel mit Spontaneität zu tun.

    Eher mit schnellem Denken.
    Und mir stehen offenbar völlig andere Informationsquellen zur Verfügung als Ihnen, aber das hatten wir ja schon mal.

Kommentar abgeben