Sächsisches Innenministerium räumt ein: Fast jeder zweite Migrant ist kriminell !

In den Medien und der Politik sind Kriminelle am Werk:
Alle Zahlen zur "geringen" Migranten-Kriminalität waren gelogen

Dass die diversen Medienberichte, wonach die Kriminalität der Immigranten unter dem Durchschnitt der Kriminalität Deutscher sei, ja sogar rückläufig wäre und damit die Gesamtkriminalitäts-Statsitik  nach unten drücken würde, falsch und in kaum zu überbietender Weise verlogen war, das ahnte jeder, der sich mit der Materie befasste.

Dass die wahren Zahlen der Migrantenkriminalität jedoch derart hoch sein würden, haben wohl nicht einmal die skeptischsten Analysten gedacht. Nahezu jeder zweite Migrant ist kriminell. Bedenkt man, dass nicht jede Straftat, die von Mitgranten begangen wird, entdeckt wird, und nicht jeder Täter ermittelt werden kann, bedenkt man ferner, dass zahlreiche deutsche Gemeinden dazu übergegangen sind, sogenannte "Bagatelldelikte" seitens Migranten erst gar nicht mehr zu erfassen, dann dürften die Zahlen noch weitaus höher liegen als die vom sächsischen Innenministerium genannten 46 PROZENT.

Woraus sich gleich mehrere Schlussfolgerungen ergeben:

1. Jene Journalisten und Medien, die die falschen Zahlen veröffentlicht haben, sind, sofern sie die Zahlen selbst gefälscht haben oder erst gar nicht ermittelt, sondern sich erdacht haben - ich sag  es offen - Verbrecher. Ihnen gehört Berufsverbot , und zwar lebenslang. Denn sie täuschen ein ganzes Volk in krimineller Weise über drohende Gefahren. Sie sind nicht besser als Journalisten, die etwa verheimlichen würden, dass das Trinkwasser vergiftet ist - oder verheimlichen würden, dass Deutschland von einer externen Macht angegriffen wird..

2. Jene Politiker, die behaupten, Migranten seien friedlicher, demokratischer und weniger gewaltbereit bzw. kriminell als Deutsche, sind ebenfalls Kriminelle wie ihre Lügenkollegen von der Presse. Auch sie gehören zeitlebens als Politiker gesperrt - abgesehen davon, dass sie sich vor Gericht wegen Täuschung des und Betrug am Volk zu verantworten haben.

3. Merkel und ihre Regierung gehören ebenfalls vor ein Gericht wegen folgender Delikte, die direkt mit diesen Kriminalitätszahlen des sächsischen Innenministeriums zusammenhängen:

a) wegen grober Verletzung ihres Amtseids, das jedem Politiker bekanntlich auferlegt, Schaden vom deutschen Volk anzuhalten und dessen Nutzen zu mehren.

b) wegen Imports von Millionen illegaler und krimineller Invasoren, die sich - ich beziehe mich wieder auf die Zahlen von Sachsen - zu mindestens 46 Prozent straffällig machen und sich hunderttausendfach gegen Deutsche kriminell verhalten haben, von Diebstahl Raub, bis zur Massenvergewaltigungen und Mord.

c) Merkel und ihre Regierung, aber auch alle untergestellten Ämter wie städtische und kommunale Behörden, die an der weiteren millionenfachen Immigration arbeiten, diese nachweislich gegen deutsche Gesetze durchboxen und damit millionenfache Rechtsbeugung betreiben, gehören vor ein Kriegsverbrechertribunal (diese Forderung stammt übrigens von einer US-Zeitung) wegen massiver Gefährdung des inneren Friedens in Deutschland, Gefährdung der öffentlichen Ordnung und  Betreibung eines Völkermords an Deutschen, der als humanitäre Maßnahme gegenüber "Flüchtlingen" getarnt wird.

Dass über 90 Prozent dieser Immigranten keine "Flüchtlinge im Sinne des Grundgesetzes sind, ist unwiderlegbar bewiesen.

4. Alle Migrations-Ministerien sind aufzulösen und zu ersetzen mit Rückführung- bzw. Repratiierungs-Ministerien.

Michael Mannheimer, 8.12.2106

***

 

Von Anonymous, 7. Dezember 2016

Sächsisches Innenministerium räumt ein: 46 Prozent der Migranten sind kriminell

Insgesamt begingen Zuwanderer im Zeitraum von Januar bis September 2016 7579 aufgeklärte Straftaten. Doch fielen Syrer, Afghanen und Iraker dabei statistisch kaum ins Gewicht. Dagegen seien Asylbewerber aus Nordafrika oft Mehrfach-Intensiv-Täter. Unter den Tätern aus den Maghreb-Staaten stammen diese vor allem aus Algerien und Tunesien.

Ein besonders hoher Anteil Krimineller gebe es bei den Zuwanderern aus Algerien. Drei Viertel der zugewanderten Algerier traten als Tatverdächtige in Erscheinung.

Diebstahl und Raub waren die häufigsten Straftaten

Die meisten der 7579 begangenen Straftaten waren Diebstähle und Raub (5288). In 2214 Fällen kam es zu Körperverletzung und 169 waren Sexualstraftaten. Nur drei Jahre zuvor hatte die Polizei 25 derartige Fälle in Sachsen registriert.

Sachsen schob seit April konsequent nordafrikanische Intensivtäter (23 Tunesier) ab. Es sei bislang das einzige Bundesland, das von “der Möglichkeit der Rückführung mit Charterflügen Gebrauch macht“, so Innenminister Ulbig.

 

Quelle:
http://www.anonymousnews.ru/2016/12/07/saechsisches-innenministerium-raeumt-ein-46-prozent-der-migranten-sind-kriminell/

Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 8. Dezember 2016 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Asylantenkriminalität, Islamisierung: Fakten, Medien und ihre Lügen, Michael.Mannheimer-Artikel, Migrantenkriminalität

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

101 Kommentare

  1. 1

    Die AfD-Fraktion im Landtag meint dazu...:
    ------------------------------------
    CDU-Innenminister muss zugeben: Asylbewerber deutlich krimineller als Deutsche

    Auf der Pressekonferenz zu den aktuellen Asylzahlen musste CDU-Innenminister Ulbig auf Nachfrage zugeben, dass in diesem Jahr jeder zehnte Tatverdächtige in Sachsen ein Asylbewerber war, bei nur 1,5 Prozent Anteil an der Bevölkerung. Zudem kamen in den ersten elf Monaten diesen Jahres mit 14.043 Asylbewerbern deutlich mehr als 2014, wo nur 11.786 Ausländer einen Asylantrag stellten.

    Dazu erklärt der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Sebastian Wippel:

    „Die Zahlen belegen – die Asylkrise ist längst nicht vorbei, wie uns die politisch verantwortlichen in Bund und Freistaat glauben machen wollen. Es kommen immer noch deutlich mehr Asylbewerber nach Sachsen, als vor Merkels Grenzöffnung. Zudem versagt CDU-Innenminister Ulbig weiter bei der Abschiebung von ausreisepflichtigen abgelehnten Asylbewerbern, von denen 5.758 vom Steuerzahler...

    http://afd-fraktion-sachsen.de/presse/pressemitteilungen/cdu-innenminister-muss-zugeben-asylbewerber-deutlich-krimineller-als-deutsche.html
    ------------------------------------

    Dem ist von meiner Seite aus, nix hinzu zufügen!

  2. 2

    Der Sultan soll lieber seine Mischpoke heim ins türkische Reich holen als hier rum zu motzen !!

    Also ehrlich, der hattse nich mehr alle.........

    ------------------------------------

    Erdogan erhebt schwere Vorwürfe gegen deutsche Behörden

    Weil sich die Ausreise der türkischen Vize-Parlamentspräsidentin verzögerte, wettert Präsident Erdogan gegen deutsche Behörden. Sogar der deutsche Botschafter wird ins Außenministerium bestellt.........

    https://www.welt.de/politik/ausland/article160092736/Erdogan-erhebt-schwere-Vorwuerfe-gegen-deutsche-Behoerden.html

  3. 3

    2015...
    in Italien... 🙁 🙁

    Die sind nun zum großen Teil hier in unserem Lande...
    -------------------------------------

    Watch African migrants destroy southern Italy

  4. 4

    Zwei drei Videos weiter.....
    -------------------------------------

    (GoggleTranslate)

    Hören Sie sich diese afrikanischen Migranten in Italien ILLEGALLY beschweren sich über ihre Lebensbedingungen, eine während der Wiedergabe von Musik auf seinem iPhone

    (Sommer 2016)

    Listen to these African migrants in Italy ILLEGALLY complain about their living conditions, one whil

  5. 5

    Wer die Wahrheit sagt, ist grundsätzlich ein Rassist.
    Im Oktober ist eine junge Frau hinterrückts von einem Mann eine U-Bahn-Treppe runtergestoßen worden. Die Politik wollte diese Tat auch vertuschen, aber jetzt ist sie doch ans Licht gekommen. So wie der Mann und seine Begleiter aussahen, waren das keine Deutschen.

  6. 6

    Wir müssen nur den Druck erhöhen.
    Dann erfahren wir noch mehr.
    Das Lügengebäude hält nicht ewig stand.
    Derjenige der lügt muss immer überlegen
    was er gelogen hat.
    Sehr schwierig.
    Wahrheit ist einfacher und führt zu keinerlei
    Unklarheiten.
    Wir sind auf dem richtigen Weg !!!

  7. 7

    Die Verbrecher kommen zu uns weil wir offene
    Grenzen haben.
    Wenn die Grenzen kontrolliert würden, dann
    hätten wir es nicht mit dem Abschaum der
    Menschheit zu tun.

  8. 8

    Heuchlerische etablierte Politik unter Führung der
    Mutter aller Gläubigen, BK. Merkel, mit ihren hörigen Medien belügt täglich Dt. Bürger in Sachen
    Flüchtlingskriminalität! Sächsisches Innenministerium äußert sich am 08.12.2016: Fast
    jeder zweite Migrant ist kriminell! Andere Staatl. News sind Wahltaktisch gelogen ! Wahrheit ist die Treibladung vs der etablierten BRD-Politik zu deren AUS - deshalb wird gelogen, daß sich die Balken biegen !

  9. 9

    ----- OT ------

    ADAC weitgehend lahmgelegt wegen IT problem.

    anm.: Anscheinend funktioniert digital 4.0 bei denen schon ganz gut.

    http://www.focus.de/auto/news/technische-stoerung-adac-pannendienst-weitgehend-lahmgelegt_id_6313821.html

  10. 10

    @ Cornelius
    Donnerstag, 8. Dezember 2016 15:14
    6

    Die Verbrecher kommen zu uns weil wir offene
    Grenzen haben.
    Wenn die Grenzen kontrolliert würden, dann
    hätten wir es nicht mit dem Abschaum der
    Menschheit zu tun.

    -----------------------------------

    sorry Cornelius, aber die kommen zu uns weil sie uns organisiert geschickt wurden und inzwischen es zum selbstläufer geworden ist, weil Michel nichts sagt, besser nichts sagen darf. Und der rest anderen lügen glaubt. Was übrigens auch sehr gut organisiert ist.

    Offene grenzen haben auch andere länder.
    und mal ganz unter uns, deutshcland liegt von kurdistan und von norafrika eine tausend km weg, ist kalt, und allgemein "ausländerfeindlich"
    warum sollten die dahin wollen?

    kann ja nur sein das denen jemand sagte, geht mal dahin, da bekommt ihr geld geschenkt, ein beheiztes haus kostenlos und ihr dürft die ungläubigen auch töten, natürlich weitgehend ungestraft.

    esiweb.org organisiert sowas auch.
    die werden übrigens von unserem lieben györgy schwartz, tarnname soros, bezahlt.
    und der papst freut sich.

  11. 11

    @ Hubert

    Natürlich liegt da ein Plan dahinter.
    Der Plan lautet: Den Bevölkerungs - Überschuss,
    sprich Bevölkerungsabfall, bei uns zu entsorgen.
    Die wissen schon bei der Abreise wo sie ihren
    Antrag auf Sozialhilfe stellen müssen.

  12. 12

    Lumpendschurnalisten, Lumpenpolitiker - dieses Land ist bereits total verludert und verlumpt. Die einzigen anständigen und noch klar bei Sinnen befindlichen Bürger scheinen sich auf Blogs wie diesem zu befinden. Und genau darum geht es den Kommunisten schon immer: den "Klassenfeind" zu vernichten - die bürgerliche Welt, um auf deren Ruinen ihre Utopie vom kommunistischen "neuen Mönschen" zu errichten!

    Dazu dient der "Massenimport" von Negern und Mohammedanern, die natürlich nichts als "fordern" können, weil sie selbst in ihren Ländern nichts zustande bringen, außer sich zu vermehren - die moderne Medizin macht's möglich! Manche werden direkt aus marokkanischen oder türkischen Gefängnissen hierher "entlassen". Soll man sich mehr über die Dummheit der meisten Deutschen, die sich sowas gefallen lassen, oder über das Verbrechertum ihrer ReGIERung empören?

  13. 13

    Nicht nur die Sachsen hat es, wie so viele andere auch, erwischt.
    Ob VDB nach der Vereidigung nun aktiv wird?
    --------------------------------------

    Vergewaltigungen durch Asylwerber steigen rasant

    WIEN. Die Zahl der Vergewaltigungen durch Asylbewerber ist 2016 in Österreich um 133 Prozent gestiegen. Das ergab eine Anfrage der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ) an das Innenministerium. Während im Vorjahr 39 Asylbewerber als Tatverdächtige festgestellt wurden, waren es bis Ende September bereits 91, bestätigte Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP).

    Bei der Einordnung....

    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2016/vergewaltigungen-durch-asylwerber-steigen-rasant/

    ------------------------------------

    Und das Dokument. 10 Seiten pdf

    https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXV/AB/AB_09970/imfname_576696.pdf

  14. 14

    Auch Frankreich gehts nicht gut!

    Langer Text ->im Link

    -------------------------------------
    Frankreich: Zerlegt sich vor unseren Augen

    von Yves Mamou 8. Dezember 2016

    Englischer Originaltext: France: Decomposing in Front of Our Eyes
    Übersetzung: Daniel Heiniger

    https://de.gatestoneinstitute.org/9513/frankreich-zerlegt-sich

  15. 15

    zu @13

    Welch Kontrast, nicht wahr...!

    -------------------------------------
    Refugees Welcome: Frankreich empfängt traumatisierte Frauen und Kinder NewEraNow

  16. 16

    In meiner Heimat Stadt erscheint wöchentlich eine kostenlose Zeitschrift über das Örtliche Geschehen!
    Darin wird immer mit Stolz berichtet wie Flüchtlinge an Arbeit gekommen sind!! Und wie man ihnen eine Wohnung beschaffen hat!! Und wie der Bürgermeister es geschafft hat Schwarze Flüchtlinge in Sozialwohnungen unterzubringen!! Ist doch Schee!!!!

    Nein im Ernst, weg mit diesen Heuchlern!! Ich denke jeder Gelegenheits Schreiber in diesem Blog kennt solche Geschichten nur zu gute aus seinem Ort!!

  17. 17

    Die in Sachsen lebenden Flüchtlinge aus Marokko,Algerien,Tunesien und Libyen sind zu 46% straffällig.

  18. 18

    Nachklang zum Weidelauftritt
    eigentlich kein O-Ton, wo es ja in der Sendung auch um Migrantenkriminalität ging.

  19. 19

    Noch mehr Medienschelte für die Olle Maische bei Tichy:

    http://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/bei-maischberger-alles-nur-gut-gemeint/
    "Bei Maischberger: Alles nur gut gemeint
    Bei Maischberger wird der Tod einer "Biodeutschen" durch die Hand eines 17-jährigen Asylsuchenden diskutiert. Nein, Frau Merkel ist nicht schuld. Sie hat nicht den Mörder hereingelassen, sondern syrische Akademikerfamilien. Wie Statistiken irreführen."

    😀

  20. 20

    Sind das immer noch Einzelfälle oder schon Bereicherung?

    http://www.pi-news.net/2016/12/kiel-afrikaner-zuendet-frau-auf-offener-strasse-an/
    Kiel: Afrikaner zündet Frau auf offener Straße an

    http://www.pi-news.net/2016/12/auslaender-tritt-26-jaehrige-treppe-hinunter/
    Ausländer tritt 26-Jährige Treppe hinunter

    „Strafmilderung – Vergewaltiger kann kein Deutsch und ist haftempfindlich…“
    #http://www.bild.de/news/inland/sexueller-missbrauch/nur-2-jahre-4-monate-haft-fuer-taeter-47869296.bild.html

  21. 21

    WUNDER, WUNDER!

    https://de.sputniknews.com/politik/20161206313653783-merkel-wunder-essen
    Merkels Wunder von Essen: Eine Rede, zwei Umfragen, gegenteilige Werte

    In einer ersten Live-Umfrage des Senders n-tv heute war Angela Merkel mit 80 Prozent Nein-Stimmen noch ganz klar die falsche Kanzlerkandidatin für 2017. Aber ein paar Stunden und eine Rede später wenden sich die Werte wie von Zauberhand.
    ...
    War es die Wirkung der Worte der Kanzlerin, die alle Themen in einen derart kräftigen Extrakt zusammengeführt und damit den Nerv der Zuhörer getroffen hat? Oder ließ Angela Merkel ihre Zauberkräfte wirken, von denen sie sonst nur zu ganz besonderen Anlässen Gebrauch macht?

    https://de.sputniknews.com/videoklub/20161206313651311-merkels-neuland-360-grad-kamera/
    Merkel entdeckt Neuland: „Was ist das für ein Apparat?“ – VIDEO

  22. 22

    @ eagle1

    🙂

    Aber keine Angst. Das Thema wird heute Abend weitergekocht werden. Leider ohne AfD Beteiligung.....
    Und deshalb: "heile bunte Flüchtlings-Welt". Einer ist sogar live dabei...
    Ohhhhhh.... Tantchen Wiltrude schwärmt jetzt schon,uff!

    Ich schätze, da werden noch, ganz strategisch die Kinderkulleraugen en mass kommen.....

    Mhm!

  23. 23

    Die bayerische Landesregierung hat ein Konzept zur Bekämpfung des "politischen Islams" beschlossen.

    http://www.deutschlandfunk.de/bayern-landesregierung-beschliesst-konzept-gegen.447.de.html?drn:news_id=685724

    Der Islam selbst sei kein Feindbild, betonte der CSU-Chef. Aber Kinderehen, Vollverschleierung und Scharia-Richter hätten keinen Platz in der Gesellschaft.

    http://www.sueddeutsche.de/bayern/landtag-csu-will-politischen-islam-mit-allen-mitteln-bekaempfen-1.3282554

    "Der Islam als Religion ist definitiv nicht unser Feind", stellte Huber klar. Die Mehrheit der Muslime in Deutschland fügten sich gut in die Gesellschaft ein. Der politische Islam beschreibe aus der Sicht der CSU heraus radikale Vorstellungen, sagte Herrmann. "Im Moment, wo einer die Religion anderer infrage stellt und seine Religion gleichzeitig zur Weltherrschaft erheben will, da endet unsere Toleranz", sagte er.

    Nun, die Infragestellung anderer Religionen („Tötet die Ungläubige“) und Erhebung des Islam zur Weltherrschaft (Dschihad), sowie Scharia (islamisches Rechtssystem) werden im Koran postuliert und sind somit für jeden (ernst) Islam-Gläubigen Pflicht.
    Kinderehe geht auf Prophet Mohammed zurück und ist somit auch von Islam untrennbar.
    #https://de.wikipedia.org/wiki/Aischa_bint_Abi_Bakr

    Das sollten die Verantwortlichen in der CSU eigentlich wissen, um sich nicht derart zu blamieren.

    Die Absicht ist zwar zu begrüßen, die Ignoranz (wenn es tatsächlich Ignoranz ist) ist aber erschreckend.
    Schlimmer noch: es ist offensichtlich niemand da, der zumindest den gröbsten Unfug korrigieren kann (ähnlich wie in der Regierung).

    #http://www.blauenarzisse.de/fakten-zum-islam-die-jeder-kennen-sollte/

  24. 24

    So, ich dachte schon, der legt gar nicht mehr vor Weihnachten los, der Trump.
    Hatte er sich doch nicht umsonst mit Farange getroffen:

    Nigel Farage launches astonishing attack on Angela Merkel after burka U-turn
    http://www.express.co.uk/news/world/741222/Nigel-Farage-attack-Angela-Merkel-burka-EU

    _______________________

    zieh dich war am! Erika!!!

    "Shutting the door, after the horse is burst." 😉

    "Ihr müßt mir helfen!"
    Wird IHR schätzungsweise auch nicht mehr helfen.

  25. 25

    @#22 eagle1
    Donnerstag, 8. Dezember 2016 18:11

    zieh dich war am! Erika!!!

    „Ihr müßt mir helfen!“
    Wird IHR schätzungsweise auch nicht mehr helfen.

    Wenn das Kommando aus Washington endlich kommt, wird die Irre (die sich für eine unersetzbare Kaiserin hält) schnell von den eigenen Leuten erledigt.

    Viele werden das sogar mit großem Vergnügen tun.

  26. 26

    Die Überschrift ist bischen reißerisch, 46% der erwischten Maghrebiner sind kriminell, das wiswen wir aber schon seit letzem Jahr

  27. 27

    @hubert 9

    "sorry Cornelius, aber die kommen zu uns weil sie uns organisiert geschickt wurden"

    • Geschickt bzw ge-HOLT von den zuvor hier eingedrungenen MOSLEMS. Die rufen ständig in Asien und Afrika an und telefonieren eine ganze Armee herbei. Und umso mehr hier eindringen umso mehr telefonieren NOCH mehr herbei.

    • Geschickt von Asiens und Afrikas Ländern. Deswegen nehmen die ihre Invasoren auch nicht zurück, denn das würde ja dem ganzen Invasionsplan zur Eroberung neuer Ausbreitungsgebiete entgegenwirken.

    • Geschickt von Erdo.
    „Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten."

    • Geschickt von LINKS-ROT-GRÜN.

    Habe ich noch einen vergessen?

  28. 28

    Woraus sich gleich mehrere Schlussfolgerungen ergeben:

    1.: Siehe oben

    2.: Siehe oben

    3.: Siehe oben

    4.: Zu all den oben genannten Mitverursacher gilt, dass nach Absitzen der Gefängnisstrafe alle mit den Migranten in die Heimatländer der Migranten "entsorgt" werden! Ohne eine Möglichkeit, der Rückkehr!

  29. 29

    Es ist Wahlkampf. Die CSU versucht zu retten, was noch zu retten ist.
    Den Anti-Islamkurs haben sie ja schon zum Schein ein ganz kleines bißchen mit eingeschlagen.

    Und dann kommt noch die Integration .... 😉
    Mei, Horsti; gei, desisnedaso oafach.

    Daß aus der Ölkotz-Sache noch was rauszuholen ist, ohne sich den Pelz allzu naß zu machen, ist auch klar. Mit den Anti-Ölkotz-Positionen ist man Mehrheitsfähig.

    So wie die AfD eben 🙂 63%+ bei der BT-Wahl ist zu schaffen.

    Noch ein paar mehr Sendungen wie die jetzt von Maische und noch so ein paar mehr Leerläuft und schwupps, ist die AfD stärkste Partei im Bundestag und zwar mit absoluter Mehrheit!
    Jetzt.

    Denn: wie die einfache und kluge Frau bei diesem Video mit diesem Reil oder wie der heißt sagte:

    Eine Arbeiterpartei, die sich nicht für die Arbeiter einsetzt, ist entbehrlich.
    Ich füge hinzu:
    Eine Volkspartei, die sich jahrzehntelang nicht für das eigene Volk eingesetzt hat, ist es auch. Sehr Sehr entbehrlich.
    Auch die CSU, verehrter Ministerpräsident.

    Denn wenn man weiß, daß die Muddi nix is, dann muß man sich nicht noch unterm Rock am Rockzipfel festhalten; das könnte daneben gehen, da SIE auch meist keine Röcke trägt, sondern Hosenanzüge.

    🙂

    http://www.focus.de/politik/deutschland/debatte-um-umstrittenes-integrationsgesetz-im-bayerischen-landtag-bis-in-die-nacht-opposition-will-umstrittenes-integrationsgesetz-mit-marathon-debatte-torpedieren_id_6312339.html
    "+++ Debatte im bayerischen Landtag +++Opposition will Integrationsgesetz torpedieren
    Weil die bayerische Opposition das umstrittene Integrationsgesetz wegen der absoluten CSU-Mehrheit nicht verhindern kann, wollen SPD und Grüne eine Abstimmung mit einer Marathon-Debatte zumindest verschleppen. Und so zeichnet sich eine denkwürdige Landtagssitzung in München ab - mit einer Entscheidung, die vielleicht erst am Freitagmorgen fällt."

    na, dann, viel Spaß bei dem Debattenmarathon! 🙂

  30. 30

    @ Kettenraucher 3+4

    Italien ? Bin mal gespannt was passiert wenn die Neger den Vatikan angreifen .

    Zu Ihrem Komm . 14

    Bonjour -----Bonjour-----Bonjour-----Bonjour 🙂

    Wenn dem so ist wie Herr Mannheimer schreibt :
    "Fast jeder zweite Migrant ist kriminell" . . . . . dann sind aus diesem Bus soeben neun kriminelle ausgestiegen !

    Bonjour-----Bonjour-----Bon. . . . Olala , Olala , voila -----Bonjour-----Bonjour . . . .

    Haben nur noch die Teddy´s gefehlt 🙂

  31. 31

    @ Kettenraucher 20#

    Wir stecken jetzt scheinbar im Flüchtlingsmarathon.
    Wie die bei Tichy schon sagten: wenn man glaubt, solche faktischen Probleme durch verleugnen, lügen und vertuschen handlich zu bekommen, indem man sie ausschließlich medial "verkauft", dann ist man in diesem Fall schief gewickelt.

    Realität läßt grüßen

  32. 32

    OT - Marine Le Pen -
    eigentlich auch kein OT, weils um Migrantenkinder geht.
    Und weil sie versucht, die schiere Anzahl der dort lebenden Migranten zu reduzieren.

    Daran haben wir auch noch gar nicht gedacht.
    Genau, wer sagt, daß die kostenfreie Beschulung auch Migranten zusteht. Schulpflicht ja, aber nicht kostenfrei.
    Was glaubt man, wie schnell unsere lernresistenten Alis entweder umsiedeln oder lernen. 🙂

    Front National's Marine le Pen calls to BAN free education for foreign children
    http://www.express.co.uk/news/world/741213/Marine-Le-Pen-end-free-education-foreign-children

  33. 33

    Wer heisst die jungen Mädels u. Fräuleins, sich an die Refugees ranzumachen, sich von von ihnen bequatschen zu lassen, sich mit ihnen
    einzulassen - oder sich um sie freiwillig-fürsorglich-bemutternd zu kümmern??
    Wer stand an den Bahnhöfen u. jubelte über die Masseninvasion hauptsächlich jungmännlicher Mosleme, und wer entschied über die Flüchtlingsfrage wenn nicht eine Frau (und ihre Medien-Freundinnen, die die Meinungsmacht im Lande besitzen) ?

    Die Frauen u. die Kirchen (min.50% Homos+indifferente, lebensferne Kirchenbeamte!) wollten das, leichte Beute für die manipulative Medienmafia, welche wiederum ebenfalls in den "kultursensiblen" Ressorts von Frauen dominiert wird (s.o.).
    Wer fands noch gut?: Sozialarbeiterinnen, Lehrerinnen, linksgrüne Politikerinnen, abgehoben-feminisiertes Kulturvolks - nicht nur diese, aber hauptsächlich!

  34. 34

    @ TLouis1691 #15

    Mir geht dieses Getue in unseren Käsblättern auch schon lange "auf den Säggel": Diese gutmönschlich "grinsenden" Landräte, Stadträte oder Bürgermeisterlein glauben ihre "Wiederwahl" dadurch sichern zu können, indem sie sich wie Vollidioten benehmen - natürlich aus unserer Sichtweise betrachtet, die wir die dahinter steckende Absicht der UMVOLKUNG durchschaut haben. Doch die vollverblödete Masse unserer Mitbürger fällt immer noch darauf herein. Wir müssen diesem "Gutmönschentum" täglich die Maske vom Gesicht reißen - es muß doch mal ein Ende haben mit dieser "Selbstvernichtung" unserer Kultur und all dessen, was wir in 70 Jahren wieder mühsam aufgebaut haben! In kürzester Zeit wird all das von diesen Idioten wieder zerstört oder von wildfremden Invasoren "verfuttert".

  35. 35

    Cajus Pupus weiß nicht…

    https://s3.amazonaws.com/lowres.cartoonstock.com/politics-brainwashing-brainwash-brain_washing-brains-cleaners-mkan21_low.jpg

    …wo mir manchmal der Kopf steht! Ich muss leider immer feststellen, dass ich manchmal einen Kopf wie Sieb habe. So im Laufe des Tages gehen einem die unterschiedlichsten Dinge im Kopf herum.

    „Mensch, du wolltest doch noch …“ Bumms! Und schon häng ich da. Ja verdorrie noch mal, was wollte ich denn? Genau wie letztens. Ich stand mit meiner Frau am Küchenherd und wir packten unsere gerade eingekauften Sachen aus. Dabei hatten wir uns einmal einen neuen Brotaufstrich geleistet, der die Konsistenz vom Quark hatte, aber anders schmeckte. Ich sagte: „Der schmeckt fast wie Mozzarella! Nämlich nach nichts.“ So ungefähr 20 Minuten später tranken wir im Wohnzimmer ein Tässchen Kaffee und kamen nochmals auf diesen Quark ähnlichen Käse zu sprechen. Ich habe bestimmt fast eine gefühlte halbe Stunde gebraucht, bis mir der Name Mozzarella wieder einfiel, der ja nur in Verbindung mit anderen Sachen gut schmeckt.

    Mit dieser kleinen Episode wollte ich nur auf meinen Kopf aufmerksam machen, der also manchmal die einfachsten Dinge vergisst. Es wird Zeit, dass wir wieder Winter bekommen, so können die Gedanken einfrieren und ich habe sie zur Hand.

    Das die Gedanken wandern, merke ich besonders, wenn ich im Bett liege und versuche einzuschlafen. Da kommt man vom Höcksken auf das Stöcksken. Viele gute Gedanken sind dabei die man sich unbedingt merken muss. Doch beim Aufwachen ist alles wieder weg.

    Nur ein Gedanke hat sich bei mir eingegraben: Was kann ich tun, um diese Quälgeister von Muslime los zu werden. Also da würde mir so manches einfallen. Vor allen Dingen würde ich die Grenzen dicht machen, evtl. sogar Mauern bauen, damit diese Quälgeister nicht mehr so ungehindert und ungebremst hier ins Land reinkommen!

    Denn schon dieses ungebremste Einwandern in unser Vaterland, ist das, was ich nicht verstehe. Es wird zwar immer und überall und von jedem Fachidioten gemerkelt, wir hätten Facharbeitermangel, so weiß ich aber, dass dieses beileibe nicht stimmt. Im Gegenteil. Da hatte ich irgendwo einmal einen Leserkommentar gelesen, der besagte, dass der Schreiber ein promovierter Diplom-Ingenieur ist und keine Arbeit bekam. Das Arbeitsamt bescheinigte diesem Ingenieur, dass zur Zeit kein punktueller(?) Facharbeitermangel vorliege. Und so ist der arme Ingenieur arbeitslos und auf Hartz IV angewiesen.

    Und uns gaukeln diese „lieben“ linken GutmenschenInnen vor, wir hätten Fachkräfte Mangel und deshalb müssen diese „Fachkräfte“ aus dem Ausland heran gekarrt werden! Also wie gesagt, wäre meine erste Maßnahme: die Schließung aller Grenzen gegen „Facharbeiterzug“! Da kann ich nun die Dänen loben, sie bauen ihre Grenzen aus und tun etwas gegen ihren „Facharbeiterzug“!

    Meine zweite Maßnahme wäre, diese eingekarrten „Facharbeiter“ sofort wieder zurück zu karren, wenn sie nicht einen „Facharbeiterplatz“ nachweisen können! Denn Facharbeiter, die auf Hartz IV angewiesen sind, haben wir selber in Hülle und Fülle! Da brauchen wir die eingekarrten „Facharbeiter“ bestimmt nicht! Welche Konsequenzen das im Endeffekt mit sich bringt, wird momentan in Groß-Britannien durch exerziert! Dort sind die „Facharbeiter“, die in den Medien nur Kriminelle genannt werden (was sie ja auch sind) auf die Barrikaden gegangen! Sie wollten doch den herrschenden GutmenschInnen nur zeigen, dass sie „Facharbeiter“ im Brennen, Plündern, Rauben, Messern, Schlagen, Treten, Zerstören sind!

    Ich möchte nicht wissen, was die Merkel mit ihren verplüschten Genossen und Genossinnen machen würden, träfe es einmal ihren Wohnsitz! Ihren Lebengefährten! Ihre sonstige puckelige Verwandschaft!

    Mein alter Hausarzt sagte einmal zu mir: Wehret den Anfängen! Das gleiche kann ich auch den „GutmenschenInnen“ zurufen! Wehret den Anfängen! Doch finde ich, dass in dieser Hinsicht der Zug schon lange abgefahren ist. Zu viele von diesen Quälgeistern geistern durch unsere Städte, Dörfer und Gemeinden. Zu viele von diesen Quälgeistern geistern durch die Ämter und fordern, fordern, fordern! Ich würde denen alle was husten! Hust Hust! Wenn einer 30 Jahre in Deutschland lebt und nicht ein Wort deutsch spricht, (außer das Wort Sozialamt, denn das können schon die Babys in der Wiege schreien) hat kein Recht hier in Deutschland zu leben! Raus mit den Quälgeistern!

    Den Bau der Moscheen würde ich generell nur unter der Bedingung erlauben, dass im gleichen Arbeitsgang in dem islamistischen Heimatland des Moscheenerbauers eine Kirche mit den gleichen Ausmaßen wie die Moschee gebaut wird! Mit Glocken Turm versteht sich!

    Kriminelle quälende Facharbeiter würde ich nach dem Absitzen der Strafe sofort und ohne lange Fiesematenten zurück karren. Incl. der puckeligen Verwandschaft!

    Muslimische Männer, die minderjährige Mädchen heiraten und sie dann laufend vergewaltigen, würde ich an den Eiern aufhängen und wenn die Eier dann verfault sind, ab zurück in die Heimat. Dort wären sie noch gut genug für Schweine hüten!

    Den hier lebenden Sozialschmarotzern würde ich den Brotkorb so hoch hängen, dass sie freiwillig in ihre Heimatländer zurückkehren.

    Den hier… Bumms. Da häng ich schon wieder. Ich hatte 1000 Gedanken zu dem Thema. Nun ja . 3 Gedanken oder wie viele konnte ich hier festhalten. Die andern 997 Gedanken werden mir bestimmt irgendwann wieder einfallen. Dann kann ich diese dann ja zu Papier bringen.
    Ich glaube aber, dass ein jeder von Euch sich so seine Gedanken macht. Vielleicht hat der eine oder andere auch den gleichen Gedankengang wie ich.

    Dann kann ich sagen: Willkommen in der Familie!

    https://encrypted-tbn2.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSo9EBKN3WyrUpgi357UCnCYHNHF7PZtH4BuGd7MRe132ZauCYPyw

  36. 36

    Nach Trumps zorniger Schelte werden die Medien erneut geohrfeigt - wer liest endlich den deutschen Medien die Leviten?:
    http://alles-schallundrauch.blogspot.co.at/2016/12/nigel-farage-liest-den-journalisten-die.html

  37. 37

    @ Kreuzotter 30#

    Und Unternehmer, die sich in ihrer Gier gleich alle Finger gleichzeitig abgeleckt haben, weil so viel neues billiges Frischfleisch für ihre billigen Leerstellen daherkam, die auf Befüllung warten.

    SIE hatte sich das mit IHREN Bankern ausgetüftelt, Soros, schon vergessen. Um ein Superkonjunkturwunder aus dem vergammelten Hut zu zaubern und IHRE Insolvenzverschleppung weiter aufrecht zu erhalten, genau wie SIE jetzt IHREN Asylkurs weiterfährt. Es gibt welche, die halten das bei IHR für Prinzipientreue. Weit gefehlt.

    Aber natürlich haben Sie mit Ihrer Damenschelte Recht.
    Das sind ebenso Fakten.
    Das Weibsvolk hat sich volksverräterisch verhalten.
    Und ehrlos!

    Aber was erwartet man, bei der jahrelangen Erziehung zur Hurerei und Prinzipienlosigkeit. Das formt alles den Charakter. Außerdem ist Territorialzeugs nicht Frauensache.

    Heißt ja auch VaterLAND und MutterSPRACHE.

    Das Licht war heute geradezu erleuchtend.
    Habe gerade einen alten Film wieder gesehen.
    Spielt im Wien der 70ger Jahre. Wien war eine Kaiserin.

    Was ist heute davon geblieben.
    Es fehlt die Selbstverständlichkeit des Lebens.
    Es fehlt die in sich ruhende Identität und der ganz normale Trott.

  38. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 8. Dezember 2016 22:17
    38

    @eagle 1 Komm. 16#

    Die Medien (der Westen) meldet heute zu Alice Weidel`s Kommentar bei S.Maischberger, Zitat:
    "Nach Merkel-Bashing einer AfD-Politikerin steht Maischberger in der Kritik"
    Die Empörung ließ nicht lange auf sich warten – nicht nur an Weidel, sondern auch an Maischberger. CDU-Vize-Chefin Julia Klöckner nannte es via Twitter „absurd“, dass eine Moderatorin im öffentlich-rechtlichen Fernsehen solch eine Frage stelle.

    Moderatorin Reschke sieht AfD zu oft in ARD und ZDF. (wahscheinlich möchte sie lieber Till Schweiger wie er gerade die Dübel in sein großschnautzig angekündigtes Flüchtlingsheim verkehrt reinhaut- u:U. vor lauter Troubel mit seinen Ex Frauen- oder zu lange in seinen Filmen den Gutmensch-Stahlhelm auf! )
    Ach ja..der Herr Ziemieak von der CDU JU der beim CDU Parteitag die Abschaffung der doppelte Staatsbürgerschaften betragte ,an A. Weidels Meinung so "fassungslos" ereiferte, kann noch so "fassungslos" sein. Selbst wenn es wie nach seinen Worten um "billiges politisches Kapital zu schlagen" ginge, ändert das an der Tatsache nichts!

    Auch eine Kollegin Maischbergers äußerte sich per Twitter zu der Sendung. Anja Reschke, Moderatorin des ARD-Magazins „Panorama“ und Chefin der Innenpolitik-Redaktion beim NDR, wunderte sich über den Auftritt Weidels und anderer AfD-Politiker im öffentlich-rechtlichen TV. Gehöre die Partei doch zu den scharfen Kritikern von ARD und ZDF. Man kann den Tweet aber auch als indirekte Kritik an der Einladung von AfD-Vertretern in Diskussionsrunden lesen.(..)

    Ach ja und an die senile, unerträgliche, selbstgerechte 2x gescheiterte Gesine Schwan (die mit dem Vogelnest)
    bekam von einem AFD Sympatisant auch noch einen passenden Kommentar nach ihrem Gelaber in der Sendung: "sie solle doch nach Ende der Sendung allein durch eine No-Go-Area heimgehen".

    https://www.derwesten.de/panorama/kritik-an-maischberger-nach-auftritt-von-afd-politikerin-id208919203.html

  39. schwabenland-heimatland
    Donnerstag, 8. Dezember 2016 22:21
    39

    Komm. 35#
    schon wieder "Beitrag erwartet Moderation" ??
    Wieso? Was stimmt nicht? Lieber MM Admins bitte mal div. überprüfen! die Mod.Info nervt!

    Admin: Wir wissen selbst nicht woran es liegt

  40. 40

    @ eagle1 #34

    Auch das noch:

    DER STAAT ALS KUPPLER!

    https://killerbeesagt.wordpress.com/2016/12/08/der-staat-als-kuppler

    Und DAS angesichts der vom Dresdner Innenministerium selbst eingeräumten "Kriminalitätsrate" der künftigen "Befruchter" weiblicher deutscher "Stuten"! WAHNSINN!

    Ich frage mich, werden wir von wahnsinnigen Kriminellen oder von kriminellen Wahnsinnigen reGIERt?

    "Jahrelange Erziehung zu Hurerei und Prinzipienlosigkeit" - das ist's wohl, was all dies möglich macht.

  41. 41

    Wobei man bei "Migranten" fast immer nur von Mustafa und Fatih, neuerdings auch Ayse, notiz nimmt.

  42. 42

    Jetzt gehen die Freimaurer und ihre Politiker-Huren offen zu "Zwangsassimilierung" und "Zwangsverkuppelung" der abzuschaffenden WEISSEN Europäer über, so daß die von ihnen hereingelassenen Mohammedaner immer dreister werden:

    Brit. Islam-Führer fordert: Weiße Briten müssen sich mit Moslems "integrieren"!

    http://www.express.co.uk/news/uk/740657/white-britons-miqdaad-versi-muslims-migrants-islamic-leader-muslim-council-of-britain

    Damit fordert er genau dasselbe von den Briten, was "Islam-Föhrerin" Ferkel kürzlich bereits von den Deutschen gefordert hat: Deutsche müssen sich "integrieren"!

    Daß man sich mit solchen Forderungen auf der Ebene des VÖLKERMORDS bewegt - sei es an Deutschen, sei es an Briten - ist diesen politischen Schwerverbrechern offenbar egal, weil sie sich von ihren freimaurerischen "Hintermännern" gedeckt fühlen!

    "China wurde des Völkermords beschuldigt, weil... Chinesen in Tibet angesiedelt worden sind. Der Austausch eines Volkes durch andere Ethnien stellt ein gravierendes Menschheitsverbrechen gemäß UN-Resolution 677 dar.

    ,Wir wollen erfolgreiche Spiele - aber nicht zum Preis des KULTURELLEN VÖLKERMORDS an den Tibetern, von dem der Dalai Lama spricht." (spiegel.de, 22. 3. 2008)

    Aber genau das will die ,Mörderin' erreichen, nämlich die AUSROTTUNG der DEUTSCHEN ETHNIE durch AUSTAUSCH.

    Das merkl preist maßlos das Buch ,Dialoge Zukunft - Vision 2050' an. Dazu Broder:

    ,...das Verbarium. Da sind unglaubliche Sachen drin! 2050 sind bestimmte Begriffe ausgestorben: zum Beispiel ,Migrationshintergrund'. Die Menschen werden da so gemischt sein, daß jeder einen Migrationshintergrund hat.' Dazu Broder zynisch: ,Ich wußte es, das einzige, was (laut Merkel) die Gesellschaft voranbringt, ist Rassenschande.'

    Sarkozy forderte die GEWALTSAME VERMISCHUNG der weißen (!) Menschen. Und heute bestätigt der Express: ,Britische Städte sind durch die UNBEGRENZTE Migration nicht mehr wiederzuerkennen." (Kommentar Dr. Kümel auf dem Elsässer-Blog)

  43. 43

    Einer der gefährlichsten Verrückten der Jetztzeit:

    Antonio Guterres, SOZIALIST und künftiger UN-Generalsekretär

    Migration wird NIE aufhören - "Entwurzelung" ALLER!

    Als portugies. Ministerpräsident (1995-2001) stellte er eine Regierungsmannschaft auf, die voller FREIMAURER war!

    http://unser-mitteleuropa.com/2016/11/25/kuenftiger-uno-chef-will-multiethnische-multikulturelle-multireligioese-gesellschaften/

    Da diese Multikulturalisierung aber nur um den Preis von VÖLKERMORDEN an den bestehenden Ethnien erreichbar ist, verstößt die UNO mit diesem Plan gegen ihre EIGENEN Resolutionen zum Völkermord!

    Oder man mißt mit zweierlei Maß und vergießt bei der Gefahr der Vernichtung von Indianerstämmen im Amazonas-Urwald "Krokodilstränen", während man Groß-Kulturen, Millionen-Völker oder ganze Rassen brutal zu vernichten trachtet (nämlich genau die, die den Weltherrschaftsplänen von Sozialisten und Freimaurern "im Weg stehen", während ein archaischer Volksstamm auf Borneo oder in Brasilien für die Ambitionen dieser Groß-Verbrecher vom Schlag eines Antonio Guterres "keine wirkliche Gefahr" darstellt!).

  44. 44

    @ Alter Sack 35#

    Das Bild ist ja widerlich!

    Ich möcht hier mal ganz klar ausgesprochen haben, daß ich persönlich ein Problem mit dieser Agenda habe, nicht mit sich auf irgendwelchen privaten und normal"natürlichen" Wegen angebahnt habenden Beziehungen zwischen Menschen verschiedener Herkunft oder Nation.

    Aber wenn so ein Projekt "Jungborn2.0" angeleiert wird, um gezielt Erbgut so zu vermischen, daß auf schnellstmöglichem Weg dieser neue Einheitsmensch entsteht, dann ist das qualitativ nichts anderes, als Menschenzüchtung, wie sie auch im 3. Reich von allen ja so verhaßterweise betrieben wurde.

    Nur die Auslesefaktoren haben in diesem Fall ein anderes Vorzeichen.

    ALLES, was von Staatssystemen auf die Bürger von Oben aufoktroiert wird ist ein Verbrechen gegen die Freiheit des Menschen.

    Wenn beispielsweise so eine Frau von mir aus als Ärztin ohne Grenzen in einem afrikanischen Land arbeitet und dort ihren Mann fürs Leben findet, ist das ihre Privatsache und es liegt mir absolut fern, mir darüber einen Kopf zu machen, was diese Menschen mit ihrem Leben anfangen.

    Aber wenn wie in unserem Falle hier und jetzt ein verbrecherisches Staatssystem, wahrscheinlich mutmaßlich noch von Satanisten gelenkt, oder zumindest mitdurchsetzt, denen offenbar jegliche Moral, jeglicher Anstand und jeglicher menschliche Anstandsimpuls fehlt, seine dreckigen Pfoten nach unseren Gesetzen und Freiheitsrechten sowie unseren Kindern in den Schulen ausstreckt, dann ist das strikt zu bekämpfen.
    Mit allem, was die Rohre hergeben.

    Eine Agenda, die erkennbar unsere Kinder von klein auf versauen will, sie als neues Nachschubmagazin für ihre Zwecke herrichten lassen will und das auch noch von gutverblödeten LehrerInnen, die das für Offenheit und Toleranz halten, und noch nicht mal sehen können, daß sie sich an einem monströsen Verbrechen nicht vorstellbaren Ausmaßes beteiligen, ist Teufelswerk und ist mit Feuer und Schwert zu bekämpfen.

    Wer dumme Jungmädchen in ihrer unvoreingenommenen Offenheit und Neugierde dazu anstiftet, sich gezielt mit bildungsfernen, offenbar dummdreisten Machos zu beschäftigen, und dies als staatlich gefördertes (wenn auch nur durch Zuspruch und Lob) erstrebenswertes Ziel, quasi als Zivildienst "Haus Jungborn" als Beitrag zum Erhalt des Landes (da ihnen ja die echten Infos alle fehlen und sie denken, wir stürben jetzt aus und die Demographie müsse gerettet werde oder so ähnlich) deklariert und so vermittelt, der ist ein Verbrecher, nicht weniger zu bestrafen, als ein Völkermörder.

    Hier wird an pervertierte patriotische Selbstaufopferungsinstinkte bei den jungen Menschen appelliert.

    Sie wollen sich ja nütztlich machen. Und wenn der Staat und sämtliche Amtskirchen, Schulen und Unis nun mal offiziell dauernd verkünden, daß die Beteiligung an dieser perversen Integrationslüge nun mal richtig und gut sowie erwünscht ist und jegliche Kritik an so etwas ganz Nahhzie und AfD, und pfui nicht mit denen sprechen, sie nur anschreien, oder niedertrillerpfeifen, dann wird die so gedrängte und geschubste und hinbugsierte Jungfrauenschaft sich in die gewünschte Richtung mehrheitlich bewegen, das steht zu befürchten.

    Sie würden sich aus eigenem Antrieb NIE selbst in diese Kreise bewegen.

    Denn schon in der Klasse merkt man schnell, daß der Neue anders drauf ist und ziemlich nervt. Dann wäre es eher cool, unter sich zu bleiben. Dafür aber sorgen die SPD-Altpuffmütter wie Gesinchen und Kraft und co.
    Und beileibe nicht nur die von der SPD.

    AfD wirkt.
    Weiter so und noch mehr werden.
    AfD ist die einzige wählbare Partei, egal wie viel man auch an einzelnen Abgeordneten auszusetzen haben mag.
    Es ist nichts Besseres da und wir dürfen glücklich sein, daß wir sie haben.

    Höcke hätte sich seine AfD auch anders gewünscht, als sie in manchen Gegenden heute ist, aber das spielt keine große Rolle.

    Ich will jedenfalls nicht von solchen arroganten Pinseln wie dem karriegeilen Paradeafghanen aus Illners Sendung in den Plänen für meine Nachfahren in irgendeiner Weise behindert werden.
    Diese Leute sind rigoros, haben nichts als Ellbogen ausgeprägt, was für sie in ihren Gesellschaften auch ok ist, aber hier gilt absolute Vorfahrt für Deutsche!

    Ich habe keine Lust mehr, mir den Dummfug von Integration und den ganzen Bravostammeleien anzuhören, wenn so ein Neuzugang freundlicherweise für 5 Minuten seine unerträgliche Arroganz abstellt, was dennoch nur mühsam gelingt, um mir in 10 Jahren, wenn meine Kräfte geschwunden sein werden, mitansehen zu müssen, wie es meinen Nachfahren dann ergeht; Beispiele sind in Frankreich, England, Schweden, und anderernorts zu entnehmen.

    Ich will nicht erleben müssen, daß meine Nachfahren irgendwann einmal in einem Vorstellungsgespräch bei so einer hysterischen Afghanin, die angeblich Unternehmerin ist, zum Vorstellungsgespräch antanzen müssen, um bitte bitte einen Job bei der heiligen Migrantin zu erbetteln.

    NIE - - MALS!

    Deshalb alle ausweisen.
    ALLE
    Von mir aus auch nach Syrien.

  45. 45

    SPD-Berlin bald in moslem. Hand?:
    Nach Red Saleh (gläubiger Muslim, palästin. Familienhintergrund) nun die zweite hochkarätige Amtsbesetzung durch die Deutsch-Türkin Kolat.

    Statements ihres Ehemanns (Wiki!)
    >> Nach der Bundestagswahl 2013 äußerte Kolat während einer TGD-Sitzung in Baden-Württemberg, dass die doppelte Staatsbürgerschaft „die wichtigste Tagesordnung der TGD“ sei. „Die SPD hat sie uns versprochen. Wenn die SPD zum zweiten Mal ihr Versprechen bricht und türkischstämmige Wähler enttäuscht, werden die Türken dies nicht vergessen.“ Er verwies in diesem Zusammenhang darauf, dass 35 % der Bevölkerung in Deutschland unter sechs Jahren einen Migrationshintergrund hätten: „In zwanzig Jahren wird dieser Anteil noch höher sein. Jetzt schon ist in manchen Städten dieser Anteil auf über 75 % gewachsen. Deutschland muss diese Realität sehen.“ Diese Menschen werden Deutschland regieren und führen, betonte Kolat.<<

    DAS ist die WAHRHEIT, die aber bisher nur Türken u. Araber selbst offen ausprechen dürfen, ohne als "Nazi-Rassisten" gehate-speeched zu werden??!

  46. 46

    Werter @Eagle, bisher zu schlechtes Wetter, um eine Erholungspause einzulegen- trotz täglicher Sonnenschein-Ankündigung u. angeblich milder Temperaturen?! Vielleicht wirds ja noch..
    Ein, zwei Stündchen mittelgradige Aufregung durch die Tagesereignisse sollte schon noch drin sein, zuviel Ruhe/Entspannung kann auch zum Herzinfarkt führen (Herzschwäche ist übrigens viel gefährlicher als phasenweiser Bluthochdruck, da irreversibel u. unbehandelbar!! Langsamer Tod im Liegestuhl sozusagen - ist so gar nichts für mich!)
    lg+buona notte

  47. 47

    @ Kreuzotter 40#

    Das ist deren Muselwahrheit, die sie NOCH mit den korrupten Altparteien (im Niedergang begriffen - siehe Lega Nord Sieg- Salvini und Trump) im Rücken ne dicke Lippe riskieren läßt.

    Ja die EU-Bonzen versuchen unter dem Mief des Rockes unserer Noch-Kanzerldiktatorin ihre NWO-Pläne noch so viel wie möglich durchzudrücken.

    Draghi hat auch schon wieder neuerliche Milliarden von unseren Steuergelder zur Eurorettung versenkt.
    Bankenrettung ist das passendere Wort.

    Aber Farange hat das heute schon den Medien-Idioten klar gesteckt, daß es sie bald in der Form nicht mehr geben wird.

    Und genau das wird Trump tun, sobald er am 20. Januar der Präsident der Vereinigen Staaten von Amerika sein wird.

    Dann darf sich hier jede MuselantIn warm anziehen.
    Es ist nicht gut für einen Truthahn, wenn er sich kurz vor Weihnachten so aufplustert.
    Desgleichen gilt für das Truthuhn. 😀

    Ja, das NWO-System tobt noch mal mit aller Kraft.
    Aber die Treffer werden immer rarer und die Rohrkrepierer immer häufiger.

    Siehe den langweiligen Quacksalberverein heute bei Illner.
    Wir müssen gerade den Muselanten hier klar die Tür weisen.
    Die nutzen unsere Gutmütigkeit nur gezielt aus.

    Deren Weibsvolk ist bei mir unten durch; keine Gnade. Abschieben.
    Sie helfen sich nur untereinander weiter und bekämpfen uns innig. Es handelt sich eindeutig um eine Vertreibungs-Agenda, die die Muselanten von sich aus betreiben.

    Die SPD und Grünen sind nur deren Steigbügelhalter.

    Und Sie, werte Kreuzotter, sollten diesen Lichturlaub genießen.
    Wir haben schon gewonnen, es ist aber noch nicht Zeit, zu feiern, das wäre verfrüht und schließlich will man seinen Spaß haben, und der soll dann nicht durch Hiobsbotschaften getrübt werden.

    Ich habe ein einziges Hauptzielt entwickelt.
    Wieder "Herr im eigenen Haus" zu werden. Nicht nur im Sinne von Salvini bezüglich der EU, sondern vor allem in Bezug auf die Muselplage.

    Doppelpässe aberkennen. Nur den ursprünglichen belassen und ausweisen.
    Sicher müssen wir unsere Industrie langsam umstellen, und es ist auch die Frage, woher die benötigten Arbeitskräfte nehmen, aber ich glaube, bei den vorhandenen 5 Millionen Arbeitslosen ist schon mal ne ganze Menge dabei, und dann sollten wir uns ALLE ab sofort dringend um eine patriotische Rückrufaktion an unsere ausgewanderten Deutschen bemühen.

    Euer Vaterland ist in Not!
    Schaut zu uns her und überlegt euch, wie ihr euch einbringen könnt.
    Wir brauchen euch als hochqualifizierte und erfahrene Rückkehrer oder Wanderer zwischen den Welten, aber wir brauchen euch alle.

    Denn IHR sein unsere Landsleute, unsere einzigen Freunde auf der Welt, die wir haben!
    Und das wißt ihr und deshalb kommt bitte möglichst zahlreich zu uns.
    Die"Stimme des Blutes" ruft euch! Euer Volk braucht euch jetzt.
    Es ist völlig legitim, sein zweites Bein irgendwo anders zu lassen, wo man sich etwas aufgebaut hat.

    Werte Kreuzotter, man darf sich NIE die Sprache der Feinde zueigen machen. Das zieht nur runter und gibt denen einen Energiegewinn.
    Nicht sehr zielführend.

    Wenn wir konsequent nicht deren Tanz tanzen, dann haben die keine Chance.

  48. 48

    aber selbstverständlich ist das alles übelstes,kriminelles und asoziales Geschmeiß.
    Das hat man alles vorher gewußt was da kommt, und so läuft die Migration seit mindestens 45 Jahren Richtung Italien, ich habe es doch mit eigenen Augen gesehen und in arabischen Zeitungen die Bilder der Einschiffung damals noch in Herglas in Tunesien gesehen,ich kenne doch die Steinbrüche im Atlas wo das Gesindel zwangsasrbeiten muß und darauf wartet abeschoben zu werden oder ins KZ verfrachtet zu werden. Und möge bitte niemand sagen, das wäre Unsinn was ich schreibe, die meisten Infos stammen von M.von der HsII einem Jugendfreund von M6, und wer sich ein bischen auskennt, weiß wer M6 ist.
    Und ich bin völlig anderer Meinung als MM hinsichtlich der Behandlung von Erika und ihrer Mannschaft, die gehören nicht vor ein Gericht sondern auf offener Strasse erschl....
    Entschuldigung MM, Sie können ja wieder löschen aber so langsam erlaube ich mir Zweifel an der Zurechnungsfähigkeit an meinen Deutschen Mitbürgern anzumelden

  49. 49

    das schlimme ist, die meistens hier wissen nicht wirklich was wirklich hier geschehen wird

    es wird in - ganz langsamer zeit - noch viel schlimmer werden als sich deutsche Michels es sich denken

  50. 50

    @ seltsam #43

    Inzwischen fragen mehr als 7 Milliarden Menschen:

    IST MERKEL NOCH BEI VERSTAND!

    http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/28881-Amerikas-Medien-Migranten-terrorisieren-die-Deutschen.html

    Sie hat aber mächtige "Hintermänner" in Freimaurerkreisen und unter Zionisten, die verhindern werden, daß ihr das von Ihnen angedeutet Schicksal blüht - weshalb sie sich auch äußerst frech und dreist gegenüber uns Deutschen äußert. Hier:

    Jetzt kommt der KRIEGSKOMMUNISMUS: "Völkermord-Kommissar" Avramopoulos fordert Umsiedlung von 3000 "Flüchtlingen" PRO MONAT zu uns - Aufnahmeverweigerern droht er mit Strafen.

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/bruessel-fordert-ab-sofort-umsiedlung-von-3000-fluechtlingen-pro-monat-aufnahmeverweigerern-drohen-sanktionen-a1995165.html

    53% der Österreicher wollen es ja so, indem sie den Freimaurer "Bello" gewählt haben - hier:

    http://www.infowars.com/afghan-migrants-use-belts-as-whips-to-attack-austrians-at-chrismas-celebration/

  51. 51

    Habt Mitleid: bald kommen die ECHTEN Kriegsflüchtlinge, welche ihre Staatsangehörigkeit u. ihr Vertreibungs-Schicksal EINDEUTIG belegen können. Das fernsehen zeigt es täglich!
    All UNSERE islamistisch-humanistischen EU-Gotteskrieger, die auch in UNSEREM Interesse (westl. Wertegesellschaft/Euroislam) u. Dank UNSERER Regierungs-u. Medien-Unterstützung bis jetzt in Aleppo u. anderswo heldenhaft dem syrischen Despotenregime u. den fiesen Russen Widerstand leisteten u. all den Gottlosen in Syrien u. Irak die Stirn boten (bzw. deren Köpfe abschnitten).

    (Sputnik): >> Nach der Kontrollübernahme von Aleppo durch die syrische Armee werden sich die Terroristen zunächst nach Idlib zurückziehen und von dort aus, im Frühjahr(!), nach Europa weiterfliehen, wie der russische Militärexperte Wladimir Jewsejew gegenüber Sputnik sagte.
    (..) Nach der Befreiung von Aleppo und der gleichnamigen Provinz sowie von Teilen der Provinzen Hama und Latakia würden die Extremisten in der Provinz Idlib eingekesselt und von dort aus allmählich verdrängt, so der Experte.
    Sie würden letzten Endes in Europa landen, wo sie gar nicht willkommen seien <<

    (ach naja, wird schon werden - diesmal müssen wir halt ganz, ganz große Teddybären u. viel Süßes zuwerfen, schnellstmöglich ihre H4-Konten wieder freischalten. Dazu ein, zwei Jahre Post-War-Psycho-Training, mehrjährige de-Luxe-Resozialisierungsprogramme für traumatisierte Vergewaltiger, Verstümmler, Bombenwerfer u. bestialische Serienmörder.
    Wer dann noch immer islamistischer Terrorist ist, dem ist nicht zu helfen?!)

  52. 52

    Alter Sack,

    Zu dem von Ihnen benannten Thema Zion, ich bin ein armer Mensch aber reich an Erlebnissen und Erfahrung und so war es mir vor 50 Jahren gegönnt an der Hochzeit des letzten griech. Königs teilnehmen zu dürfen und da lernte ich einen amerk. Zionisten mit Europawohnsitz Zürich kennen; der Mensch war mir lange sowas wie ein guter Freund und prophezeite mir damals schon übelste Zeiten für D und riet mir nach Amerika zu gehen; die gesamte Entwicklung hat nichts Überraschendes sondern ist von langer Hand geplant und gesteuert.
    Und nochmal zum Thema Fudschies, der von mir genannte M6 hat in Amerika studiert, ist amerikahörig und pflegt engste Kontakte zu den Saudis, kurz, es wird alles aus Übersee gesteuert.

  53. 53

    ASYLBETRÜGER:

    "Von 800 „minderjährigen“ Flüchtlingen 600 volljährig: Dänemarks Röntgentest enttarnt Altersbetrüger"
    http://www.epochtimes.de/politik/europa/von-800-minderjaehrigen-fluechtlingen-600-volljaehrig-daenemarks-roentgentest-enttarnt-altersbetrueger-a1995108.html

    "Migranten in Dänemark mogelten während ihrer Registrierung beim Alter, um Asyl als Minderjährige zu beantragen. Das berichtet der Dänische Immigrationsdienst (DIS), nachdem bei 800 Asylsuchenden das Alter medizinisch bestimmt wurde. „Mail Online“ berichtete.

    Um das Alter von verdächtigen Personen zu klären, machte man Röntgentests an deren Knochen und Zähnen. Das Forensische Institut der Universität Kopenhagen stellte fest, dass 600 von 800 Migranten in Wirklichkeit bereits über 18 waren. Beantragt man als Minderjähriger Asyl in Dänemark, hat das verschiedene Vorteile. So dürfen Kinder zum Beispiel ihre Eltern nachholen.

    Die Zahlen zeigen: Das System funktioniert

    Die Zahlen der Enttarnten seien „etwas Gutes“, kommentierte die dänische Integrationsministerin Inger Støjberg das Ergebnis: „Sie zeigen, dass das System funktioniert.“

    “Der dänische Immigrationsdienst macht große Anstrengungen, um diejenigen zu entlarven, die betrügen und arbeitet daran, dies schneller hinzubekommen”, sagte Støjberg gegenüber „Jyllands Posten“.

    Kritik gab es aber auch: Die Leiterin des Dänischen Flüchtlingsrats (DRC) warnte, die Tests könnten vielleicht nicht hundertprozentig korrekt sein. “Es gibt viele junge Leute, die nicht genau wissen, wie alt sie sind”, so die Chefin Eva Singer. In ihrer Heimat funktioniert die Registrierung vielleicht anders als in Dänemark, sagte Singer zu „Jyllands Posten“.

    ----------------------------
    „Zwölfjähriger Flüchtling“ war 21-jähriger Dschihadist – Pflegefamilie in UK geschockt."
    http://www.epochtimes.de/politik/europa/zwoelfjaehriger-fluechtling-war-21-jaehriger-dschihadist-pflegefamilie-in-uk-geschockt-a1957366.html

  54. 54

    Mit Urinstinkten der Baumbewohner in den Genen und dazu
    hormongesteuert, mit den Versen des Koran im Kopf, gibt das eine explosive Mischung, völlig anders als es der Mitteleuropäer bisher erlebt hat.
    Der Weiße hat nachweislich Europa vor etwa 350.000 Jahren besiedelt und musste sich hier anpassen, dagegen ist der Schwarze in seiner Lebensweise stecken geblieben.

  55. 55

    @ Callahan 2.0 53#

    Gut daß der so hochgekocht wird.
    Den hatte Cornelius aus sputnik geholt.
    Das ist,wie ich schon andernorts ausgeführt hatte, ein Riesending, weil klar ist, daß die überwiegend NICHT unter 18 sind und die Überprüfungen gefehlt haben.

    Mit dieser Unterlassung hat sich ein weiteres wie ich ausgerechnet habe 2,7 Milliarden/Jahr teures Monstersteuerverschwendungsloch geöffnet.

    Ein weiterer Anklagepunkt gegen SIE.

    Die Untersuchungen vor ca 6 Monaten in Belgien ergaben Ähnliches.
    Und eben auch jetzt Dänemark. Daraus ist zu vermuten, daß es bei uns genauso aussieht. In Zahlen 75% + - sind Erwachsene.

    Damit Betrüger und sofort abzuschieben.
    Kein Asylgrund mehr, da Verfahren sofort abzubrechen ist.
    Kriminelle.

    Aus genau diesen Kreisen rekrutierten sich bisher auch die IS-Killer.
    Sie schleichen sich genau so hier ein, um möglichst freie Hand für ihre Vorbereitung für die Terroranschläge zu haben.
    Ganz logisch. Wer einen Funken Verstand hat, der weiß das.

    Sie verhöhnen die Dummies von Gutmenschenfamilien damit.
    Es macht ihnen halt Spaß, uns zu verar**hen.
    Wer hätte das gedacht!

    Dann vergewaltigen sie noch die Töchter der Gastgeber und gut is.
    Und Maische und co labern sich anschließend zu allem Überfluß noch ein paar Orgasmen weg, daß das keine Terroranschläge, sondern Einzelfälle sind.

    Natürlich war Freiburg ein IS-Jihad, oder der eines anderen Vereins.
    Der Typ hat sich heimtückisch eingeschlichen, Vorteilsnahme betrieben und die Rechnung präsentiert, die die Unterbringung eines Musel-Vergewaltigers eben kostet.

    Das nennen die "IschfickedeineMudda-ischfickedeineTöchta".
    Ist bei denen eine kulturelle Eigenheit.
    Sagen die öfters so auf der Straße, wenn man sie trifft.

    2,7 Millioarden vertun wir mutmaßlich an Erwachsene Betrügerfutschies, die sich al Mufls ausgeben, nur damit die Asylindustrie ihren Bruttrieb ausleben kann, um sich maximal zu bereichern.

    Jetzt fordert der Verräter Wendt auch noch Psychologen flächendeckend.

    Das Ganze ist ein riesiges Arbeitsbeschaffungsprogramm für Sozialarbeiter und Psychologen; die Polizei hängt mit Wendt auch den Rüssel rein, damit die Bestände endlich aufgestockt werden.

    Auch er tanzt in fast jeder Sendung irgendwo an, um bettelt und proklamiert herum, daß wir mehr Kontrollkameras brauche, mehr Licht auf den Straßen, wo doch die Grünen gerade alle Straßenlampen gedimmt haben und man nachts nicht mal mehr das Autoschloß zum Aufsperren sieht.

    Sicher brauchts mehr Polizei, und die Kraft sagt sogar, sie hätten das super hingekriegt und ganz viel mehr Polizei schon vorsorglich eingestellt.
    So als wüchsen die irgendwo fertig an den Bäumen.

    Verständlich, es ist Wahlkampf in NRW. 😉

    Also: zusammengefaßt

    Allein die zu Unrecht als Mufl eingestuften Futschies kosten uns 2.7 Milliarden pro Jahr. Wenn man von ca. 60.000 Registrierten ausgeht.

    Das Mufls-Ankerkinder-Ding hat offenbar einen Haken. Der IS arbeitet gezielt über diese Schiene, der Würzburger Axtling war auch so einer.
    Und wer die Fressen anschaut, weiß daß die älter als 18 sind und auch unter 18 sind es die gleichen Kandidaten.
    In diesen Ländern sind Kinder schon mit 5 Jahren kaputt.

    Mit spätestens 10 als Straßenkinder vollerwachsen und ab ca 8 sexuell aktiv. Die Mädchen mit 8-9 Jahren oftmals schon schwanger.
    Wie kann man solche Existenzen hier in Masse einschleusen!
    Privat dezuentral unterbringen!
    Riskieren, nachs die Kehle durchgeshnitten zu bekommen, welche Bekloppten tun sowas?!

    Jedenfalls noch ein weiterer Anklagepunkt gegen SIE, da SIE auch jetzt noch unterläßt, das echte Alter dieser Kandidaten flächendeckend überprüfen zu lassen.
    Ab sofort hätte SIE jeden Anlaß dazu, da genügend ausreichender Verdacht offiziell vorliegt.

  56. 56

    @ Alter Sack 50#

    🙂

    Hier meine Lieblings-Schwarzamerikanerin:

    Solche könnten zu Tausenen bei uns einwandern! Kein Problem.
    Aber solche kommen nicht, es kommen Muselantenmännchen.

  57. 57

    @ schwabenland-heimatland 38#

    Ich habe Ihren Kommentar erst jetzt gesehen. War wohl nicht freigeschaltet, warum auch immer.

    Alice hat einen guten Sprengsatz geliefert und postiert.
    Der ist auch programmgemäß in den Medien mit etwas Verzögerung detoniert.

    Es ging einfach darum, den Satz "Merkel mordet mit" zu platzieren.
    Dies ist gelungen. 🙂

    Sie sind über das Stöckchen gesprungen, das die AfD ihnen vor die Nase gehalten hat.
    Langsam werden die Medienfuzzies mürbe. Sie haben noch nicht gemerkt, daß der Spieß umgedreht wurde.

    Daher ging es nicht darum, daß Alice unbedingt viel beiträgt oder wahre Argumente mit den anderen Statisten austauscht. Dies ist in diesen Sendungen nicht gewünscht und wird abgeblockt.
    Läuft immer so.

    Alice hat die Kriminalisierungsformel gegen Merkel laut und deutlich ausgesprochen. "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? fragt Merkel und der Spiegel antwortet "Ihr, oh Königin, aber Schneewittchen hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen ist tausendmal schöner als Ihr"
    Die unglaublich umwälzende Wirkung der Wahrheit sollte man nicht unterschätzen; wird diese ausgesprochen, dann sieht die Königin in ihrem autistischen Lügengebilde alt aus. 🙂

    SIE wird also mit allen Mitteln versuchen, diese ausgesprochene Wahrheit zu torpedieren und IHRE MedienstiefelleckerInnen tun IHR ganz pfichteifrig diesen Gefallen.

    Nur geht der Schuß diesmal nach hinten los. 😀

    Sehr schön, die AfD spielt richtig guten Fußball.
    So geht Mannschaftssport.

    Übrigens die Amerikanerin in dem Video oben nennt das "Merkel-Deplacement-Programm":

    "Fucking-Kumbaya-programm or what ever it is!"

    😀

    Kumbaya-Programm! 😀

    Gut, also ein weiterer Anklagepunkt.
    Kumbaya-Programm ohne Absegnung des Bundesrates im Alleingang entschieden und gegen den Widerstand der Bevölkerung durchgedrückt. Extrem kostenaufwändig und opferfordernd, daher sehr schwerwiegender Anklagepunkt.

  58. 58

    Aha. Dreiviertel aller Algerier sind kriminell. Jetzt macht auch die Aktion des BaWü Flüchtlingsmanagement Sinn: https://www.schwaebische-post.de/account/login/?aid=1538436

    Armes Ellwangen, aber vielleicht brauchen die das. Bei der letzten Wahl 75% für Blockparteien CDUSPDGRÜNE gestimmt.

  59. 59

    Eine der größten Dummschwätzerinnen der SPD und Guido Reil.

    Mach Gugg !

  60. 60

    Mittlerweile herrscht bei den etablierten Parteien und deren medialen Helfern große Verlegenheit.
    Der Teppich, unter den man schon so Vieles gekehrt hat, reicht nicht mehr aus ! Ist zu klein geworden.
    Auch die Kuhhäute gehen aus.
    Peinlich, peinlich ...
    Auch Mutti bittet um Hilfe.
    Man weiß noch nicht so genau, ob man sie aus- oder einweisen soll.
    Vielleicht geht auch beides.
    Schaun wir mal !

  61. 61

    # Alter Sack
    Die Freimaurer, Zionisten und Illuminaten sind das Übel dieser Welt. Da bin ich ganz Ihrer Meinung.

  62. Glaubsoderglaubsnichtmiregal
    Freitag, 9. Dezember 2016 9:10
    62

    Na und, ein alter Hut, aber was wird dagegen getan, vor allem von wem!?!?

    Mal sehen was vor der Wahl für "Superideen" von den Verantwortlichen mal wieder kommen, Ideen die nie umgesetzt werden, weil sie an deren Stuhl rütteln würden und deren wirkliches Ziel aus den Augen verlassen würde.

    Aber zum Glück fällt der Dummschlafmichel zum Xtenmale darauf herein und merkt seine Verarsche weiterhin nicht.

    Weiter so, es kann sich für bestimmte Leute nur verbessern:
    https://newstopaktuell.files.wordpress.com/2016/11/das-kommt-davon-wenn-man-glaubt.jpg

  63. 63

    @ eagle1 #57

    "Merkel mordet mit."

    Aber die "Irre aus dem Kanzlerbunker" könnte auch die nächste sein, die "die Treppe runterfällt" - hier:

    http://www.pi-news.net/2016/12/entgleitet-der-kanzlerin-die-welt/

    Der "Treppensturz von Berlin" könnte nun ihr politisches Ende einleiten! Die Bilder gehen RUND UM DIE WELT: Was ist los in Deutschland? Siehe das unter Nr. 50 von mir verlinkte schweizmagazin.ch:

    "Amerikas Medien: MIGRANTEN TERRORISIEREN DIE DEUTSCHEN"!

    Das wäre doch wieder mal ein Anlaß für die USA, uns von "Terroristen" zu befreien, nicht wahr?

  64. 64

    Ich würd' mal sagen, alle Immigranten sind Straftäter und kriminell: Schließlich ist illegale Immigration eine Straftat!

    Aber klar, wer kommt denn? Wer verlässt sein Land? Die Erfolgreichen? Wohl eher nicht.

  65. schwabenland-heimatland
    Freitag, 9. Dezember 2016 11:35
    65

    @ eagel Komm.Nr. 57#

    gestern Abend habe ich mir zufällig eine Zeit lang Markus Lanz - das ist das Schleimfernsehen mit dem Nichtsverstehenden Obervorsteher aller schleimenden heuchlerischen Gutmenschen gleichen Namens, angetan.
    manchmal denkt man, es schadet nicht die andere Seite -quasi "die helle Seite der Macht" - mal anzuhören, doch es nützt leider überhaupt nichts,es kommt nur Dünnschiss mit dem "Prädikat" jeder hat Recht aber ich Merkel bin "alternativlos unfehlbar", heraus.
    Nun war diesmal der (von Lanz angekündigte 2Durch- und Senkrechtstarter") Dauerlaberer und im Merkelsprech- CDU Generalsekretär und Alleserklärer Peter Tauber und Christop Schwennicke vom Cicero dabei. Und dann noch so ein komischer Pseudointellektueller Ösi Schriftsteller, Van der Bellen Fan und FPÖ Hasser- alias Dirk Stermann- der doch tatsächlich der überzeugten Meinung war, nur die >Hochgebildeten< (Bildung, Bildung,Bildung -womit er sich natürlich selber als Kinderbuchautor meinte, bzw. mit einbezog) in Österreich oder Deutschland sollten eigentlich noch wählen dürfen, denn diese wüssten weltoffen wenigstens auf was es ankommt". Verrückt. Und Hochgebildet heisst für ihn ganz LINKs! Der rotgrüne Özimann hat nicht mehr alle Kinderbücher im Regal!
    Es ist unglaublich was in solchen Sendungen für ein Quark verzapft wird. Im Zusammenhang der Ära Merkel und ihre neue Zielgruppe ganz besonders.
    Interessant... offensichtlich hat das Alles und Jedes im Merkelstil erklären im Kollektiv abgefärbt- und sei es noch so falsch -es wird einfach verdreht und verschwurbelt -bis die Wirklichkeit keiner mehr versteht. Ob Schwennike als Jounalist - Markus Lanz ohnehin nicht. Und die Bürger/Fernsehzuschauer werden vor lauter Wortwolken im Merkelstil ganz Gaga und klatschen auch noch! Wahnsinn.

    Ach ja... Maybrit Illner gabs ja auch noch. Der OB Salomon aus freiburg und MP von NRW Hannelore Kraft wollten sich mal wieder herausreden, als hätten sie mit der Aufregungen der Bürger und der Spaltung Deutschlands nichts zu tun. Insbesondere H.Kraft die an den Silvestertagen 2015/16 schnell unter dem Tisch versank, machte auf große Aktionismus-Mucke.Sich keiner Schuld und Versagen bewußt,diese Frau gehört längst abgesetzt, wie Merkel aus ihrem Amt gejagt.
    https://www.welt.de/vermischtes/article160133763/Abschieben-ja-aber-bitte-nicht-die-Falschen.html

    Auch die grünen/roten Toleranz- und Genderwahnsinnigen in Freiburg brauchen sich nicht wundern, wieso sie zu Bad. Württ. Kriminalitäts-Hochburg gekürt werden! Da nützt das ganze Geschwafel von Law&Order CDU Mann Strobel gar nichts. Unerträglich.

    Ich hoffe, diese Art von Politik wird in den nächsten Tagen und Monaten endlich komplett abgestellt.

  66. 66

    @ Callahan 2.0
    Donnerstag, 8. Dezember 2016 18:45
    27

    Die rufen ständig in Asien und Afrika an und telefonieren eine ganze Armee herbei. Und umso mehr hier eindringen umso mehr telefonieren NOCH mehr herbei.

    ------------------------------------
    ja Callahan, das herbeirufen ist aber erst die folge gewesen.

    hier ein ding das von einem sehr guten kumpel von mir fotografiert wurde. Also 100% echt:
    http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=e162fd-1460576156.jpg

  67. 67

    @ Cornelius
    Donnerstag, 8. Dezember 2016 16:21
    11

    @ Hubert

    Natürlich liegt da ein Plan dahinter.
    Der Plan lautet: Den Bevölkerungs – Überschuss,
    sprich Bevölkerungsabfall, bei uns zu entsorgen.
    Die wissen schon bei der Abreise wo sie ihren
    Antrag auf Sozialhilfe stellen müssen.

    --------------------------

    schon richtig Cornelius,

    allerdings hat es schon einen grund wenn man eine gebildete und geldschaffende bevölkerung abschaffen will.

    jeder normale firmenchef würde solche leute fördern und nicht entlassen.

  68. 68

    @ Alter Sack 61#

    Die Afroamerikanerin in dem Video aus Amerika hört sich nach dem Tod von Maria auch so an.

    Maria... ich denke es reicht jetzt.
    Wir lassen unsere Töchter hinrichten.

    Maria, das ist der Name unserer lieben Frau.
    Unsere Muttergöttin heißt Maria. Sie sitzt zur Linken des Herrn.

    Eine wahnsinnig gewordene Gesellschaft redet den Mord an ihrer Jungfrau Maria schön.
    Weil es von einem Sohn der Gruppe verübt wird, vor der wir kollektiv offenbar traumatisiert aus der ältesten Geschichte mit dem Islam in die Knie gehen.

    Maria.... eigentlich sollte dieser grauenhafte Ritualmord an diesem jungen Mädchen, dieser jungen Frau Maria so stark in unserem kolektiven Unterbewußtsein wirken, daß bereits dieser Fall die Kanzlerin ihren Kopf kostet.
    Symbolisch gemeint - für Heiko 😉

    Stattdessen reden kastrierte und sterilisierte Talkrunden über Bezeichnungsdetaills wie Einzelfall.
    Wenn es aber ein Einzelfall ist, wozu braucht man dann eine ganze Sendungsserie, um mit diesem nur lokal bedeutsamen Einzelfall psychologisch verarbeitend fertig zu werden? Und zwar für die ganze Nation und die ganze Welt? Doch nicht so lokal bedeutsam, sondern vielleicht eher WELTWEIT!?

    Ganz einfach. Inzwischen lügt die Presse nicht mehr für die allgemeine Bunzelbevölkerung. Die wissen alle, was läuft. Jeder hat Internet.

    Sie lügen fürs Ausland. Denn die heftigsten Reaktionen kommen von dort.

    Und im Spiegel aus dem Ausland wird klar, daß in Deutschland in unserem Land hier etwas oberfaul ist und nicht stimmt.

    Es ist so, als ob kindsmißbrauchende Eltern ihre Taten schönreden; das tun sie nicht in erster Linie für die Kinder; sie tun es, damit die Nachbarn den Braten nicht riechen und sie der gerechten Strafe zugeführt werden.

    Der Treppenfall zeigt die kaltschnäuzige Frauenverachtung und Ungläubigenverachtung dieser Dreckspackmuselanten.
    Nanu? Wo war der Pöbelfilter? Sollte er es nicht als Pöbelei gewertet haben? Sogar Pöbelfilter haben ein Gewissen. Schau an.

    Nur unsere Regierung und die Drecksnuttenmedien nicht.
    Puffmutter Maische, Puffmutter Illner, Puffmutter Will.
    Dieser Puff ist aber ein ganz spezieller. Da geht es nicht nur um Sex. Sondern um völlig hemmungslose Gewalt bis hin zur Tötung.
    Und sie sitzen drin in ihrem Elfenbeinturm und renden diese Monster schön.

  69. 69

    @ eagle1 #65

    Ja, PI ist seit 12.oo Uhr offline!

    Der "Treppensturz-Artikel" von Wolfgang Eggert geht dem Regime wohl doch etwas "unter die Schlangenhaut" - dieser "Treppensturz" könnte tatsächlich das Faß zum Überlaufen bringen! Überall, wo man hinschaut, wird das aufgegriffen, fast so sehr wie der Mord an Maria Ladenburger.

    Der Eggert ist ja nun auch wirklich einer der besten Kenner der "Hintergrundmächte", die solche Monster wie Merkel "installieren", aber auch "die Treppe runterwerfen" können!

  70. 70

    @eagle1

    "Damit Betrüger und sofort abzuschieben. Kein Asylgrund mehr, da Verfahren sofort abzubrechen ist. Kriminelle."

    RICHTIG, es sind KRIMMINELLE und Solche müssen AUF JEDEN FALL weg. Nicht einen Cent dürfen die bekommen. Nichtmal für die Rückreise. Sollen sie selbst sehen wie sie zurückkommen. Villeicht mit SCHWARZ-fahren in der Bahn.

    Gute Zusammenfassung von dir eagle1.

    --------------------------
    @hubert

    "hier ein ding das von einem sehr guten kumpel von mir fotografiert wurde."

    Sowas darf man eigendlich gar nicht fotografieren. Lockt nur noch mehr Invasoren falls DIE die Fotos zu sehen bekommen.
    --------------------------

    ANGRIFF der INVASOREN mit GEWALT.

    "Fast 400 Flüchtlinge stürmen spanische Exklave Ceuta in Marokko"
    http://www.focus.de/politik/ausland/fluechtlingskrise-im-news-ticker-fast-400-fluechtlinge-stuermen-spanische-exklave-ceuta-in-marokko_id_6317971.html

    "11.25 Uhr: Fast 400 Flüchtlinge haben nach Angaben der Behörden die spanische Exklave Ceuta in Marokko gestürmt. Wie die örtliche Präfektur am Freitag mitteilte, überwanden die Migranten am frühen Morgen an zwei Punkten den Grenzzaun.

    Dabei wurden zwei Grenzschützer und drei Flüchtlinge leicht verletzt.

    Die Flüchtlinge stammten nach Angaben der Behörden vor allem aus dem subsaharischen Afrika. Immer wieder versuchen Schutzsuchende, mit dem Vordringen auf die spanische Exklave EU-Boden zu erreichen. Ein weiteres spanisches Gebiet in Marokko ist die Exklave Melilla weiter östlich."

    Das ganze nimmt völlig neue Dimensionen an. So "langsam" wird es ein Fall für's Millitär.

  71. 71

    Der Link zur Quelle funktioniert leider nicht. Hätte ich gerne abgespeichert.

  72. 72

    @ eagle1 #68

    Für den NWO-"Papst" Franzl sind wir alle hier jetzt "Kot-Esser"!

    http://new.euro-med.dk/20161209-nwo-papst-franziskus-nennt-alternative-medien-kot-esser-wenn-sie-die-wahrheit-schreiben-in-der-tat-er-hat-kot-zu-verbergen.php

    Heiko, hast die gehört: "Heetzspietsch" vom Papst! Den "Hintergrundmächten" und "Eliten" geht bereits der Popo auf Grundeis, wenn sich selbst der "Heilige Stuhl" so aus dem Fenster lehnt. Auch "Infowars" ist im Visier der Mächtigen:

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/12/09/regierungs-zensur-trifft-jetzt-usa-und-eu-infowars-werde-in-am-9-12-2016-um-13-uhr-von-regierung-geschlossen-die-elite-hat-die-wahrheit-so-haesslich-gemacht-dass-sie-sie-fake-news/

  73. 73

    @ Alter Sack 72#

    So genau wollte ich gar nicht über die speziellen Fetischbesessenheiten und perversen Vorlieben dieses Herrn bescheid wissen.

    😉

  74. 74

    @ schwabenland-heimatland 65#

    Ich hoffe, diese Art von Politik wird in den nächsten Tagen und Monaten endlich komplett abgestellt.

    ____________________________________-

    😀

    Sie sind ja Meister im Pointieren! 😀

    Das allerdings hoffe ich auch und zwar inständig.
    Sonst wird hier komplett ungemütlich.

  75. 75

    @ Alter Sack 69#

    PI wieder online.. 🙂

  76. 76

    Es ist doch hinlänglich bekannt, dass der gesamte Magreb sich seiner hochgefährlichen Straftäter entledigt hat, indem er diese Ratten freigelassen und nach Europa geschickt hat. Also, worüber ist man jetzt erstaunt? Ich finde es total clever, was die Regierungen da gemacht haben. Der Abschaum ist jetzt hier, vergewaltigt, stiehlt, tötet und was weiss ich noch, und die verblödeten Guties, Links/Grünen und sonstige Vollpfosten wichsen sich jeden Morgen einen ab, um die "traumatisierten" armen Kerle zu integrieren. Wie blöd muss man sein? Fangt an,die Ratten zu kastrieren und ihr werdet sehen, wie schnell die wieder weg sind. Weil eines ist sicher: Da Araber mehrheitlich mit ihrem Schwanz denken, der dann aber nicht mehr funktioniert, nehmt ihr ihnen ihre "Raison d'être" und das ist für einen männlichen Musel das Ende!

  77. 77

    @ Pimentos 76#

    Sie sind ein ganzer Berg voll der Überraschungen. 🙂
    Treffender kann man das nicht mehr sagen.
    Und deshalb sind auch nur die Linksgrünen Gutis überrascht.
    Die Wxxxxer in den Abgeordnetenbänken haben ausreichend Hintergrundwissen drüber, was im Magreb vor sich geht.

    In der letzten Talkrunde hatte ein CDUler einen Ausbruch, er wollte die alle abschieben.
    Auf was so ein CDUler so kommt, wenn er sich mehr konservatives Profil für den Wahlkampf zulegen will. 😀

    Und dann wurde er vom verzweifelt rudernden Grünenbürgermeister geradezu in orgiastischer Verzweiflung gefragt, ja WIIIIIIIIIIIIIIIIIEEEEEE denn das gehen solle.
    Ob man da rüberfliegen soll und die abwerfen, oder wie man sich das so vorstelle.

    Das dürfe man nicht, man dürfe nicht in deren Luftraum ohne Erlaubnis etc.

    Sind wir von Satanisten, die uns verlachen, umgeben, oder von komplett dementen Versagern?!
    Ich weiß das immer nicht so genau, ehrlich gesagt.

    Schon vor einem Jahr sage ich als Laie, da ich kein General war oder bin, daß es ganz einfach so geht, daß die ihre Abschiebepapiere in die Hand gedrückt bekommen, dann in einen LKS oder BUS verladen werden, dann in Richtung Hafen. Von mir aus nach Hamburg, wenn es ein deutscher sein muß. Wenn irgendein militärisches Gesetz oder Seerecht oder so was das vorschreibt, daß es der eigene Hafen sein muß, dann eben dies.

    Und dann fährt das Boot mit diesen Typen drin entlang der französischen Küste und bei der Meerenge von Gibraltar, durch bis zum Mittelmeer, weil dort der Seegang nicht so hoch ist, und dort werden die wie in Australien einfach in Boote gesetzt und in noch neutralem Gewässer abgesetzt.

    Dann wieder heim und nächste Fuhre.
    Schneller geht Flugzeug, Militärmaschinen, und ab auf Flugzeugträger, dann wiederum vor die Küsten von Tunesien oder Marokko, Algerien oder sonstewo und wieder auf noch neutralem Gewässer die Aussetzaktion bei ruhigem Seegang durchführen.

    Schilder mitgeben NO WAY, WE HAVE YOUR FINGERPRINT AND YOUR DNA-CODE. YOU WILL NEVER EVER PUT A PART OF YOUR BODY ON OUR TERRITORY. 🙂
    Smilie dazu und basta. Wo ist das Problem?
    Einsatz des Militärs wird eh nötig sein.
    Sonst kriegt man die ganzen Aufstände von denen nicht in den Griff.

    Besser noch wäre natürlich eine komplett koordinierte paneuropäische Ausschaffungsagenda.

    Dazu müssen unsere Brüsseler Verräter erst mal ALLE WEG!

  78. schwabenland-heimatland
    Freitag, 9. Dezember 2016 14:25
    78

    Inzwischen kommen nicht nur die Medien, FS Moderatoren, die Katergorie A-Z VIPs und Sternchen, die Comedystars und Linkskünstler mit ihrem Selbstvermarktungs-Helfersyndrom, sondern ebenfalls auch die superhochbezahlten(die mannschaft!)Multikulti-Elitekicker in Deutschland sowie ihre Trainer teilweise aus ihrem Gutmensch- Versteck hervor, um zur Merkels Willkommenskultur oder nun aktuell zum Mord an Maria L. einen "aufrüttelnden" Kommentar zum "Rassismus" in Deutschland abzugeben.
    Wie die BILD heute schreibt, gehört dazu nun auch Freiburg-Coach Christian Streich am gestrigen Donnerstag bei seiner Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen Darmstadt um Stellung gegen Dunkedeutschland zu beziehen. Leben diese alle in einem hochbezahlten Gutmensch Paralleluniversum dass alles nur noch realtiviert wird- keiner aus og. Kategorie mal klare Kante gegen diese Politik sagt? Das ist doch nicht normal -dass diese alle meinen nur sie hätten Recht- alles andere ist Hass,Populismus,Rassismus?
    Freiburg-Trainer Streich nahm sich am Donnerstag deshalb die Zeit, "Klartext" zu reden: „Man muss große Angst haben, was passiert“, sagte er lt. BILD auf der Pressekonferenz.
    Nur meinte er damit nicht Angst im eigentlichen Sinne wie viele Bürger, im jahr 2016 überhaupt etwas sagen zu dürfen, auf der Strasse, Zuhause friedlich leben zu können, Nachts, selbst am hellichten Tag nicht überfallen, vergewaltigt,schwer verletzt, oder gar ermordet zu werden, die eigenen Kinder nicht mehr schützen zu können, Deutschland den bach runter geht, Also diese Angst die viele Millionen Menschen wahrnehmen,...sondern die "Angst" lt. Streich, dass wenn Helfer dermaßen mit Hass und Häme überzogen würden, dann sei man „in kürzester Zeit da, wo man vor ein paar Jahren dachte, dass man niemals wieder hinkommen würde“.

    Streich erinnert an das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte!

    „Die Generalverurteilung von Menschen gibt es solange, wie es Menschen gibt“, sagte er in seiner mehr als fünf Minuten langen Ansprache. „Wir kennen das aus diesem Land sehr gut.“

    Im Dritten Reich seien es die Juden gewesen. Und nach dem furchtbaren Verbrechen an Maria würden pauschal „die Afghanen oder die Ausländer“ angegriffen. Statt gesellschaftlicher Ächtung würden die Hetzer zustimmendes Nicken ernten.
    Streichs Schlussfolgerung: „Man muss das als Herausforderung annehmen und sich bekennen. Jetzt kommt es darauf an, was gesellschaftlich toleriert wird. Wer sich nicht klar bekennt, der trägt eine Mitverantwortung, wenn es in die andere Richtung geht. Also ich habe Angst, wenn ich diese Entwicklung sehe. Ich habe meine Kinder. Ich habe besonders Angst um die.“

    Lieber Fussballcouch Streich, Ich habe um meine Kinder und Enkel aus ganz anderen Gründen Angst-aus denen die genau Sie und verharmlosen und in Schutz nehmen, Täter zu Opfern gemacht werden.Die Ursprünge des Chaos in unserem Land und Europa negiert und verdrängt werdenIn einem Land wo inzwischen Meinungsfreiheit und Gesetze ausser Kraft gesetzt werden. Multikulti- Islam- Realitätsverweigerung uns keinen Schritt weiterbringt, die Nazikeule insbesondere Deutschland nach 70 Jahren nicht mehr zieht!
    http://www.bild.de/news/inland/christian-streich/freiburg-trainer-macht-fall-maria-angst-49239170.bild.html

    Lieber FussballCouch Streich- sind sie der bessere Mensch, haben Sie nun die besseren Nachbarn, sind Sie der bessere Fremdenversteher
    weil dauerd unterwegs in fremde Fussballstadien auf der welt, Highsociety wo es letztendlich nur um Fussball und Millionen geht? Was war denn am 13.Nov.2015 in Paris mit 130 getöteten Menschen, 352 verletzt, davon 97 schwer...schon vergessen?
    Meinen Sie evtl. dies hätte alles nichts miteinander zu tun? Habe ich da etwas falsch verstanden? Wieso dreht sich gerade alles links herum, das kein Mensch mehr versteht. Wieso nehmen diese Pseudo Elitemenschen egal wie sie heissen, wieviel Kohle sie verdienen und was sie zu sagen haben nicht die eigentliche Realität zur Kenntnis? Sind wir denn alle im Merkelzeitalter langsam verrückt geworden? Braucht man inzwischen bei Kritik an diesem System ein Wörterbuch um von Ihnen und Ihresgleichen abzugleichen nicht als Nazi als extreme Rechte angesehen zu werden, der den Mord an Maria, instrumentalisiert um weiter den "Hass" aufzustacheln? Sind wir schon so weit mit Zensur mit Antidemokratie, einer Bananenrepuplik? Div. Ex Politiker die deutschland würdigten und groß haben, würden sich im Grabe herumdrehen!
    Hallo Herr Streich, lassen Sie dies bitte, Sie sind dazu nicht berechtigt, anderen Menschen zu sagen vor was nur >Sie<Angst haben!

    Was hat nur Merkel, die EU in Brüssel mit uns Bürgern gemacht? Wahnsinn!

  79. 79

    http://www.pi-news.net/2016/12/fluechtlinge-nicht-krimineller-als-deutsche/
    Polizeiliche Kriminalstatistik 2015

    Der Ausländeranteil in Deutschland 12,5 %

    Deutsche Tatverdächtige (dazu zählen auch alle Migranten mit deutschem Pass): 1.457.172
    Nichtdeutsche Tatverdächtige: 911.864 (62,5 %)

    Straftaten gegen das Leben
    Deutsche TV: 2.474
    Nichtdeutsche TV: 1.023

    Totschlag
    Deutsche TV: 1.055
    Nichtdeutsche TV: 694

    Vergewaltigung
    Deutsche TV: 3.944
    Nichtdeutsche TV: 1.952

    Vergewaltigung überfallartig
    Deutsche TV: 455
    Nichtdeutsche TV: 237

    Vergewaltigung durch Gruppen
    Deutsche TV: 194
    Nichtdeutsche TV: 166

    Raub, räuberische Erpressung
    Deutsche TV: 17.644
    Nichtdeutsche TV: 11.018

  80. 80

    @ eagle1 #73

    Ja, es wird immer unappetitlicher - hier:

    https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2016/chor-verzichtet-auf-christliche-weihnachtslieder

    Ich hörte doch neulich, wir "beten alle zum selben Gott"! Also können MORD-lems auch Weihnachtslieder singen oder zumindest anhören. Man mutet ihnen auf dieser "Feier" ja auch olle DDR-Kamellen zu, deren Schöpfer ausdrücklich weder zum moslemischen noch zum christlichen Gott beten wollten!

    Die Leiterin begründet das aber so: Aus "Tolle-Ranz-Gründen" müssen wir auf das Christliche verzichten - sie muß also einer anderen Religion angehören, die weder etwas mit Christentum noch mit Islam noch mit Atheismus zu tun hat: der neuartigen TOLLE-RANZ-Religion, in der sich der Gutmööönsch SELBST ANBETET, wie "gut" oder "tollerant" er doch ist! Oder wie soll man diesen "Selbstaufgabe-Fundamentalismus" im Zeichen der moralischen "Selbst-Erhöhung" anders bezeichnen? Für solche Gutmönschen scheint Jesus vergeblich auf die Welt gekommen zu sein.

  81. 81

    @ Alter Sack 79#

    der neuartigen TOLLE-RANZ-Religion, in der sich der Gutmööönsch SELBST ANBETET, wie „gut“ oder „tollerant“ er doch ist! Oder wie soll man diesen „Selbstaufgabe-Fundamentalismus“ im Zeichen der moralischen „Selbst-Erhöhung“ anders bezeichnen? Für solche Gutmönschen scheint Jesus vergeblich auf die Welt gekommen zu sein.

    __________________________________

    Das drucke ich mir aus.
    Das ist druckreif. 🙂
    Es gibt sicher irgendwo einen Platz, wo ich das hintackern kann.
    Ist ja gerade Weihnachten.

  82. 82

    @ Alter Sack

    Nachtrag:

    Ist schon interessant, wie die marktwirtschatlichen Beweggründe auch die Kirchen in ihren Handlungen anleiten. 🙂

    Wenn ich bedenke, wie lange sie sich geziert haben, überhaupt mal was mit evangelisch-katholisch zusammen zu veranstalten. Und die gemischte Ehe war jahrzehntelang ein Riesenproblem, was sich überkonfessionell einfach nicht lösen ließ.

    Und jetzt legen sie sich einfach schwups mit dem Teufel selbst ins Heiabettchen.

    Interessant, wie schnell sich dann doch manche unüberwindlichen Hürden in Sekundenschnelle einreißen und über Bord werfen lassen.

  83. 83

    Wahnsinn!!!!!

    Deutschland nahm dieses Jahr mehr Asylanträge an als die ganze übrige Welt zusammen.Baumann AfD

  84. 84

    Ein interessant zusammengefaßtes Video für Leute, die in das Thema der verschwiegenene Ausländerkriminalität;

    Gut erklärt auch für Neuleser, die sich mit diesem Thema noch nie befaßt haben und bisher der Mainstreampresse vertraut haben.

    "Flüchtlingskriminalität": Bis zu 3600 % höher als bei Deutschen

  85. 85

    @ Callahan 2.0
    Freitag, 9. Dezember 2016 12:37
    70

    „hier ein ding das von einem sehr guten kumpel von mir fotografiert wurde.“

    Sowas darf man eigendlich gar nicht fotografieren. Lockt nur noch mehr Invasoren falls DIE die Fotos zu sehen bekommen.

    Das ganze nimmt völlig neue Dimensionen an. So „langsam“ wird es ein Fall für’s Millitär.

    -------------------------------------
    hi callahan,

    auf den fotos vor der bank sieht man leider nicht das auf der anderen strassenseite etwa 20 facharbeiter mit smartphone im fotografiermodus standen.

    Keine angst, die fotos landen schon in moslemistan.

    Fall fürs millitär????
    callahan, Du machst wohl witze.
    in der derzeitigen besetzung erhalten die panzer eine lackierung in pink und einen raum neben dem richtschützen wo ein gebetsteppich platz hat.

    sonst gar nix ...

  86. 86

    Sehr geehrte Deutsche Volksangehörige !

    Es wird jetzt Zeit, Farbe zu bekennen !
    Heute ist der Geburtstag von Maria aus Freiburg !

    Man hört von den Untaten dieser Fremdlinge so oft,
    dass ich mich frage, "wieso reagiert hier die Deutsche Regierung"
    nicht ?

    Und, meine erschütternde Überlegung bringt mich zu der
    Erkenntnis,dass die Bundesregierung garkeine Änderung dieser
    Zustände will...sondern,dass diese grauenhaften Zustände
    noch weiter verschlimmert werden sollen !!

    Das heißt dann : Deutsche Kinder zu tode quälen, mit grünem
    Lächeln an Kinder rangehen, hunderttausend Deutsche Kinder
    töten durch Schwangerschaftsabbruch, werdende Deutsche
    Kinder durch Kunststoffvergiftungen (vor allem die Weichmacher
    sind so gefährlich,weil sie hormonähnlich, schwere Schäden im
    werdenden Deutschen Kind verursachen), und dann junge Dt.
    Frauen die Treppe runtertreten,ermorden, dann in Massen (!)
    ermorden, dann die antifa bewaffnen, und natürlich die Dschi-
    hadisten auch, und somit einen Bürgerkrieg beginnen, dass
    Wasser vergiften,da Dschihadisten im Wasserwerk arbeiten
    dürfen, dann den inneren Krieg noch anheizen,indem man noch
    mehr Dschihadisten an der Deutschen Waffe ausbildet, dann
    hie und da immer wieder mal...ein Dschihadist im Dt.Geheimdienst arrangieren,damit der islamische Aufstand noch
    inniger wird, und dann, wenn alle Deutschen hungern,taumeln,
    verletzt sind,im Geiste oder in ihrer Seele, dann werden sie mit
    einer harten Atomwaffe konfrontiert.....

    Und spätestens dann, wird jeden gebürtigen Deutschen klar,
    dass das Establishment ( Freimaurerei und ihre Einheitsfrontler)
    der Hauptfeind des Deutschen Volkes ist,
    denn mir geht es als Deutscher nur um das Deutsche Volk
    und seine letzten Endes vollständige Befreiung vom Joch der
    Freimaurerei !

    Auch,wenn das uns noch so schwer fallen sollte, aber am Ende
    wird keiner gegen uns bestehen können !
    Das Deutsche Volk wird sich am Ende selber befreien !

    Gruß vafti

  87. 87

    --- hildegard hamm brücher ist gestorben ---

    man mag sich darüber streiten was stillos ist. Es mag stillos sein nicht zu weinen wenn 100 von angela eingeladenen gästen im mittelmeer ertrinken.

    auch mag es stillos sein, wenn die USA die 200erste schule in einem syrischen dorf bombadiert.

    all das ist stillos.

    aber noch stilloser ist es, dass eine völlig überflüssige frau, die ihr leben lang von geklauten steurgeldern, also von sklaven erarbeitetes geld, gelebt hat. Dazu nur dummes, für keinen menschen nützliches gehirngut, endlos dummes zeug gelabert hat,

    ........ auch noch 95 wird.

    Das ist stillos!

  88. 88

    @ Vafti 85#

    Die Agenda geht nicht nur allein gegen die Deutschen.
    Sie geht gegen alle Europäer, alle weißen Europäer, gegen das christliche Abendland.

    Wir sind der härteste Diamant auf dieser Erde.

    Es geht darum, uns zu zerstören.

    Wir sind seit 2015 im Krieg. Offen.
    Asymmetrischer Krieg heißt das, soweit ich weiß.
    Hin und wieder greifen die Feinde gleich ein ganzes Stadion voller Menschen an, oder einen Rockschuppen.

    200 mal 400 Menschen tot.
    Kinder auf der Straße, von LKWs in Nizza überfahren.
    Flughäfen, Bahnhöfe, mal schubsen sie auch nur eine einzelne Frau die Treppe runter - Halsbruch im Risikopack inclusive. Oder sie erstechen einen Mann im Vorbeigehen und schubsen seine Freundin in die Alster.

    Es ist KRIEG.

    Und unsere Obrigkeit verbietet uns, uns zu verteidigen.
    Wir werden wie die Chirsten damals im Colosseum den Angreifern zum Fraß vorgeworfen.
    Und die (Heikos Pöbelfilter 2.0; tststs) wundern sich noch, woher der ganze Haß gegen sie kommt, können sich das gar nicht erklären.

    Wahrscheinlich geht denen dabei einer ab in ihren satanischen Opferfesten, wenn sie sich vorstellen, wie die armen verängstigten Frauen einzeln angefallen werden.

    Wie damals im Colosseum.
    Der Blutdurst der Perversen ist ein schwer zu stillender.

  89. 89

    @ eagle1 #82

    Ja, bevor das richtig durchsickert, muß das Verbrecher-System unbedingt etwas tun, was davon "ablenkt" - hier:

    Lügenpresse will Moscheebomber Pegida "anhängen"

    https://juergenelsaesser.wordpress.com/2016/12/09/luegenpresse-will-moscheebomber-pegida-anhaengen/

    Man hat "vorgesorgt": Wenn's brenzlig wird und die MORD-lems immer heftiger toben, schüttelt man einen gefakten "Nazi-Überfall" aus dem Ärmel und schiebt ihn dem politischen Gegner in die Schuhe! Sind halt "Profis", wie wir sie auch aus anderen Diktaturen kennen - nur daß die Merkel-Diktatur so schäbig ist, gegen das eigene Volk zu wüten.

  90. schwabenland-heimatland
    Freitag, 9. Dezember 2016 21:32
    90

    Baden Würtemberg`s Freiburg kocht hoch!

    Vor wenigen Tagen der Grüne OB Salamon im Fernsehen, inkl. NRW MP Hannelore Kraft mit ihren Untätigkeitsrelativierungen der Gewaltaten von Flüchtlingen in Deutschland. Bei Maybrit Illner reingewaschen in Unschuld. Erbärmlich,unterirdisch. Jeder der beiden Politiker spielte sich die Bälle zu, jeder hielt sich für den maximalen Flüchtlingsfragen-Bewältiger. Letztendlich versagten sie jedoch seit langem auf ganzer Linie.
    Und nun heute als Sahnehäubchen die BILD Journailie ganz groß dabei. Was dieses schei...Boulevardblatt selbst als Spaltpilz zu dem Wahnsinn in Deutschland beigetragen hat, wird natürlich nicht erwähnt, ist hinter deren Tarnkappe verschwunden, selbst die "Post von Wagner". BILD die Mutter aller platzierten Lügen weis dank Kai Dieckman&Co. über die Befindlichkeiten in Deutschland und der Flüchtlingsfrage besonders gut Bescheid.
    BILD schreibt heute Abend um 19.20 Uhr,Zitat: „Mord an Studentin in Freiburg "Flüchtlinge trauern um Maria"
    Während sich die Polizei jetzt bemüht, den exakten Tatvorgang zu rekonstruieren, kocht im ganzen Land die Stimmung hoch. Hass und Häme schlagen Flüchtlingen und Helfern entgegen. Die Hetze erreicht neue Dimensionen. Man habe es ja immer gewusst, heißt es.
    Auch Maria und ihre Familie selbst werden zum Ziel rechtsextremer Propaganda – weil sich die gläubige junge Frau, unterstützt von ihrer Familie, für Flüchtlinge einsetzte. Sie sei „Opfer egalitärfrömmlerischer Eliten-Erziehung“ geworden, ist da zum Beispiel zu lesen. Ein AfD-Funktionär beschimpft ihren Vater, unterstellt ihm „pathologische Realitätsverweigerung”. Und auf der islamfeindlichen Webseite „PI-News“ schreibt ein Kommentator ganz unverhohlen: „Es hat genau die RICHTIGEN getroffen. Kein Mitleid. Selbst schuld.“
    Aus diesen Worten spricht nichts anderes als perverse Genugtuung über den Mord an einem Menschen. (..)
    http://www.bild.de/news/inland/mord/fall-maria-fluechtlinge-trauern-49243030.bild.html
    Na klar...so kann man sich der >Probleme und des wahnsinns auch entledigen. Alle gegen Kritiker und die AFD. Selbst der Bundesliga- Fussballtrainer Streich gibt nun sein Statement ab. Er fürchtet um >seine< Kinder. Hoppla. Doch nicht wegen dem linken Gutmensch Refugee Wellcome Wahnsinn in Deutschland, sondern wegen "seiner Erinnerung an vergangene Zeiten". Deshalb müsste der Bürger aufpassen. Herr Streich... welcher Bürger denn.. nur der Ihrige nach Ihren Vorstellungen, oder diese von OB Salamon?
    Es gibt auch andere Familien Herr Streich&Co. , die dürfen nun nichts mehr sagen, Zensur, Antifa niedergeschrien, belästigt, angepöbelt, bedroht, Linksradikal ist hoffähig in Merkelzeiten, alles andere ist „Rechts“. Da ist man schnell zur Stelle, andersherum schweigen im Walde, Negierungen so weit das Auge reicht. Öffentlich keine Kritik mehr anzubringen. Ohne sofort von Ihnen und Merkelfans im kollektiven Stockholmsyndrom als Nazi,Populist oder als Dunkeldeutschland bezeichnet zu werden geht nichts mehr,dieser Gutmenschhass gegen ganz normale kritische Bürger hat nun Hochkonjunktur. Maria L. ist nur ein weiterer Stein dazu um alles mit der Begründung "Hetze" glattzubügeln.
    Können Sie sich dies nicht vorstellen, ich bin durchaus politisch im Bilde, mindestens so wie Sie, auch ich habe Angst um meine Kinder,aber genau aus den gegenteiligen Gründen wie sie und die Bild ihr Vehikel zur polemischen Gutmensch Mitteilung, es behaupten. Ich habe dies Möglichkeit nicht, sondern bei einer anderen Meinung inzwischen in Deutschland meiner angestammten Heimat, eher sogar ein Pflasterstein am Kopf.
    Sind meine Kinder weniger wert als diese von Fussballtrainern und Selbstdarstellenden Multikulti- Fussball-Multimillionären? Kein Wunder gibt’s nur noch „Die Mannschaft“ eine Schnappsidee von Merkel nachdem sie sich der Deutschlandfahne eloquent (erbärmlich entledigte.Wo ist sie wenn Deutsche, ob Frauen oder Männer durch Flüchtlinge durch Terror oder Übergriffe zu Schaden kommen,sogar zu Tode?!
    Deutschland hat sich komplett in 2 Teile gespalten, der Grund ist Merkel und ihre Politik. Ich denke.. noch mehr tote „Maria`s“ werden folgen.
    Ach übrigens- interessant was Tichy´s Einblick gerade 180o entgegengesetzt zur Meinung von BILD, Streich&Co. sagt:"Kulturrelativismus ist lebensgefährlich - Bis die Revolution ihr nächstes Kind frisst"(..)
    „ Maria L. ist nicht nur das Opfer dieses afghanischen Gewalttäters aus einer verrohten Kultur. Sie ist ebenso Opfer einer von linker Ideologie durchsetzten Wohlstandsgesellschaft, die ihr jegliche Schutzmechanismen abtrainiert hat, die sie zum Opfer hergerichtet hat. Die sie hat glauben lassen, sie hätte etwas gut zu machen. Die sie sich hat in Sicherheit wiegen lassen, wo es angesichts dieser Wahnsinns-Politik keine Sicherheit mehr gab. Sie ist Opfer im archaischen Sinn: Den Götzen hingeworfen.
    Ein solches Weltbild muss sich eine Gesellschaft leisten können. Dies kann sie nur so lange, wie sie aus der Ferne in europäischer linksintellektueller Arroganz mit europäischen Maßstäben über die Probleme der Welt urteilt. Sie kann es nicht mehr, wenn sie die Probleme der Welt aus falscher Schuldannahme zu sich geholt hat und von ihnen überrannt wird. An diesem Punkt müsste die Erkenntnis Platz greifen, dass die Probleme nicht allein auf unseren Verfehlungen beruhen und deswegen auch nicht allein von uns beseitigt werden können. Eigentlich ein schlichter Gedanke. Aber statt ihn zuzulassen wird weiter relativiert. So lange, bis die kulturrelativistische Revolution ihr nächstes Kind frisst. Es ist unser Kind."!
    Siehe: http://www.tichyseinblick.de/meinungen/bis-die-revolution-ihr-naechstes-kind-frisst/
    Ergänzung:Es sind auch meine Kinder. Und Kindeskinder. ... nur, haben es selbst meine Kinder obwohl UniStudium noch nicht ganz kapiert! Ich hatte bisher keine Chance es ihnen durch ihre linksgrün indoktrinierte Schulausbildung mit Gutmenschfaktor zu erklären warum auch ich um sie Angst habe! Und...warum es zurecht die AFD gibt. Irgendwann werden sie es aber verstehen als ich sagte: „ich will mein Deutschland zurück!“ Ich hoffe,es war dann nicht schon zu spät!

    Ps. MM - ich hoffe mein Beitrag verschwindet nicht wieder!!

  91. 91

    @ Alter Sack
    Freitag, 9. Dezember 2016 20:54
    8

    Lügenpresse will Moscheebomber Pegida „anhängen“

    -------------------------------

    ist doch mein reden.

    leider kapieren es zu wenige.

    die GEZ lügenmäuler werden von millionen pro tag gehört

    mannheimer wird nur von 100 pro tag gelesen

    das muss man schlichtweg mal verstehen um in der folge eine lösung zu finden.

  92. 92

    TLouis691 #16
    In meiner Stadt erscheint auch so ein Heft; muß ein Virus sein.

    eagle1 #44
    Zu spät!
    Habe ich selber schon als Beistand erlebt, wie eine Bekannte, von einer Dame in sau-schlechtem Deutsch drangsaliert wurde eine absolut beschissene Stelle anzunehmen, oder sonst weniger Geld (Hartz IV).Ich konnte da flankierende Hilfe leisten :" ich wissen wo Du wohnen"(nee, Scherz beiseite)
    Aber soweit sind wir also schon!

    seltsam #48
    Die Jungs -glaube ich- sind vom MI6. Isn't it ?

  93. 93

    @ Aaron 90#

    Ich weiß das.
    Die Kopftücher sitzen fest verkrallt in unserer Verwaltung. Während tausende deutscher Sekretärinnen, heute anders genannt, oder Verwaltungskauffrauen oder -männer arbeitslos sind, weil es angeblich keine Jobs gibt. Die ganzen Jobs sind aber regelmäßig von den Muselantinnen besetzt, obwohl die nicht mal sprechen können, geschweigen denn sich benehmen oder halbwegs anständig mit Menschen umgehen.

    Dahinter steckt absolut Methode. Das sieht ein Blinder.

  94. 94

    @ Alter Sack 88#

    Pegida wirkt sehr stark.
    Die sind unter Dauerbeschuß. Dauernd irgendwelche Anzeigen.
    Sie wollen jeden offenen Widerstand, der ihnen klar die Fakten ins Gesicht sagt, niederknüppeln.

    Wenn da nicht das Ausland wäre, das schockiert zuschaut, was hier vor sich geht.

    Also dürfen sie sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

    Die Verbrechen werden aus meiner Sicht in erster Linie wegen des Ansehens im Ausland vertuscht.
    Auch um keine Wutwelle oder Panik loszutreten. Aber auch, damit nicht noch mehr Unterstützung für uns aus dem Ausland rüberkommen kann.

  95. 95

    "Diebstahl und Raub" klingt zunächst harmlos.
    Wenn Deutsche sich dies an Nichtdeutschen wagen würden hieße das:
    - Überfall
    - Freiheitsberaubung
    - Fremdenfeindlichkeit
    - Anschlag auf ...
    - schwere Misshandlung
    - Diskriminierung
    - Rassismus
    - Sozialneid
    - Überfall
    - Rechts-Radikal
    - MÖRDER
    - Unverbesserliche
    - PEGIDA agiert mit
    - 20 Jahre Haft
    - ....

  96. 96

    - Hausfriedensbruch

    nicht zu vergessen !

  97. 97

    @hubert 84

    "Fall fürs millitär???? callahan, Du machst wohl witze. in der derzeitigen besetzung erhalten die panzer eine lackierung in pink"

    Redest du etwa von DEUTSCHEM Millitär??? Was haben die denn mit der spanische Exklave Ceuta in Marokko zu tun??? Denn davon war ja in meinem Kommentar 70 die Rede. Oder meintest du doch SPANISCHES Millitär???

  98. 98

    @ eagle1
    Freitag, 9. Dezember 2016 0:23
    47

    Dann darf sich hier jede MuselantIn warm anziehen.

    -------------------------------------------

    hi igel,

    das musels nicht ganz dicht sind ist keine frage.

    aber werum rdet niemand davon das sich dann die "poliker" warm anziehen dürfen.

    ist es respekt vor minderbemittelten menschen? oder hat man sich dran gewöhnt das politiker schlimmer sind als die mafia und katholische kirche zusammen?
    warum werden die wirklichen terroristen kaum genannt?

  99. 99

    @ hubert 98#

    Soll ich Sie Hubsi nennen? Oder ist es sehr anstrengend, einen halbwegs respektvollen Diskurs zu führen?

    Ihre Inhalte mögen ja teils stimmen, aber so einfach als Behauptung sind sie nicht sehr gut zu verwerten.

    Also ein paar Belege wären hilfreich. 🙂

    Ich habe übrigens auch vor minderbemittelten Menschen Respekt.
    Die echten Verbrecher sind aber nicht minderbemittelt.

    Ihr relavit anachronistisches Verbrecherweltbild ist nicht mehr besonders zutreffend. Die Mafia und der Vatikanstaat zusammen waren einmal in Europa das Konglomerat einiger sehr mieser Machenschaften und Leute. Klar, bestreitet niemand.

    Aber heute sieht das ganz anders aus; die Mitspieler haben sich deutlich breiter gestreut aufgestellt.

    Dies nur am Rande.

    Politiker als Spezies sind auch nicht durch die Bank verbrecherisch.
    Zuzugestehen ist aber, daß wer bei dem vorhandenen System auf Karriere beacht mitmacht, zu deutlich verbrecherischen und unmenschlichen Machenschaften sein Ja gibt.

    Wo habe ich auch behauptet, daß ich Politiker von irgendetwas ausnehme?
    Ich frage doch gerade nach den Methoden der Patin. Oder war das nicht verständlich ausgedrückt.

  100. 100

    #90 schwabenland-heimatland
    Man kann es den Kindern und Jugendlichen nicht verdenken. Sie werden von ihren Lehrern massiv grün-links indoktriniert. Und schließlich wollen sie in diesem Alter auch korrekt und pefekt sein in Hinsicht auf ihre berufliche Karriere.
    Was ist eigentlich mit der ermordeten Joggerin? Wahrscheinlich wurde sie auch von einem Merkel-Gast getötet. Diese Tatsache darf aber niemals ans Tageslicht kommen, denn sonst wäre die Ka..e am dampfen.

  101. 101

    Hubsi = U-Boot.