Berlin: OB Müller will koran-gläubige Palästinenserin zur Staatssekretärin machen

 

Sawsan Chebli beim Bundespresseball 2016 in Berlin

 .

"Bekennende Muslima"
Was das bei Licht betrachtet bedeutet

Wer ein "bekennender Moslem" ist - oder  eine Muslima - der ist ein gläubiger  Moslems. Der glaubt, dass Mohammed den Koran von Allah selbst empfangen hat (über den kleinen Umweg des Erzengels Gabriel). Der glaubt also, dass der Koran Wort für Wort Allahs Befehle und Anweisungen für seine Gläubigen enthält.

Anweisungen etwa, dass "Ungläubige " zu töten seien, wann immer  man ihrer  habhaft werden könne. Oder  dass man mit Christen und Juden keine  Freundschaften zu pflegen hat, auch wenn sie  in unmittelbar er Nachbar schaut zu einem leben. Ansonsten man einer sei von Ihnen ....

Der glaubt darüber hinaus, dass  Juden "schlimmer als  das Vieh" sind - und allesamt getötet  werden müssen. Ebenso, dass Homosexuelle lebendig verbrannt, gepfählt oder  von einem hohen  Gebäude herabgeworfen werden müssen.         

Der glaubt auch daran, dass ein Moslem das Recht hat, seine Frau zu züchtigen.  Und er glaubt, dass es für Kritik am Islam oder an Mohammed  nur eine Strafe gibt: Die Todesstrafe.

Ebenso wie er daran glaubt, dass es nur einem Weg zum "richtigen" Glauben gibt: den zum Islam. Und, dass die größte aller Sünden, die ein Moslem tun kann, nicht etwa Habgier, Rachsucht, Mord oder Heimtücke ist, sondern sein Wunsch, den Islam zu verlassen. Worauf ebenfalls zwingend der Tod steht.

Wer gläubiger Moslem ist, muss an den Willen Allahs glauben, den Islam zu einzigen Religion dieses Planeten zu machen 

Nun, das alles habe ich nicht erfunden. Dass alles ist im Koran nachzulesen. Und für jene ewiggestrigen Pseudointellektuellen, die hier regelmäßig einwenden, solche Stellen gäbe es auch in der Bibel: denen sei gesagt: Die gibt es eben nicht in der Bibel.

Und selbst wenn es sie gäbe, gibt es einen westlichen Unterschied zwischen Bibel und Koran: Ersteres ist von Menschen geschrieben - und kann daher interpretiert werden. Zweiteres ist von Allah diktiert. Und darf daher - nicht einmal wegen eines einzigen Wortes - bei Androhung der Todesstrafe angezweifelt werden.

Eine Partei, die eine bekennende Muslima in politische Spitzenämter hievt, kann nicht länger demokratisch genannt werden. Denn der Islam ist durch und durch antidemokratisch 

Doch zurück zu unserer frommen Muslima, die von der SPD auserkoren wurde für höchste politische Ämter. Wer an all das glaubt, was eingangs genannt wurde, gehört nicht in die Politik eines demokratischen Staates, sondern muss vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Und zwar zeitlebens. Oder ist dorthin abzuschieben, wo er seinen Glauben ungehemmt ausleben kann.

Dass der Berliner OB Müller, Mitglied der Volksverräterpartei SPD, die  gläubige Politikwissenschaftlerin Sawsan Chebli zur Staatssekretärin machen will,verrät dreierlei:

1. Entweder hat auch er null Ahnung über den Islam. 2. Oder falls er ihn kennt, dann ist ihm sein Land wurscht. 3. Es bleibt auch die Möglichkeit, dass Müller zur vordersten Front jener Verräter zählt, die Deutschland so schnell wie möglich zu einem islamischen Staat machen wollen.

Welche der drei Möglichkeiten nun auf ihn zutreffen, weiß nur Müller selbst. Er kann sie sich aussuchen. Und mir ist klar, dass meine Ausführungen den Genossen von der SPD ganz und gar nicht gefallen werden Ja, dass sie vereinzelt empört darüber sein mögen - und mir nicht gerade das Beste wünschen werden. 

Doch die Genossen kommen um die zwingende Logik dieser Ausführungen nicht herum. Es gibt, wie im Schach, keine Ausrede für ihre Handlungen, die nicht ich, sondern sie allein zu verantworten haben.

Die SPD ist weder eine Volkspartei,
noch länger demokratisch zu nennen

Jedenfalls ist klar, dass eine Partei, die an der Islamisierung Deutschlands arbeitet, die eine "gläubige" Moslemfrau - und damit an die Notwendigkeit des Dschihads gegenüber allen Nichtmoslem glaubende Person-  in Regierungsverantwortung bringt, nicht länger gewählt werden kann. Dass eine solche Partei eine tödliche Gefahr für Deutschland ist. 

Inwieweit sich dies beim deutschen Volke - das abzuschaffen auch die Agenda der SPD ist - bis zum  Schicksals-Wahltag 2017 herumgesprochen haben wird,  werden wir bald sehen.

Michael Mannheimer, 13.12.2016

***

 Von Nancy McDonnell9. December 2016

Berlin: OB Müller will konservative Muslimin zur Staatssekretärin machen – Austritt-Drohung aus eigenen Reihen

Am Dienstag hatte der regierende Oberbürgermeister von Berlin Michael Müller (SPD) die Politikwissenschaftlerin Sawsan Chebli für das neue Amt als Staatssekretärin vorgestellt. Bei dem Neuköllner Parteikollegen Erol Özkaraca, der die Haltung der bekennenden Muslima zur eigenen Religion kennt, stieß das auf Unverständnis.

Die künftige Staatssekretärin für Bund-Länder-Koordination Sawsan Chebli ist noch nicht einmal im Amt und sorgt in den eigenen Reihen schon für die erste Austritts-Drohung, wie die „BZ“ berichtet. Die Tochter der einst palästinensischen Flüchtlingsfamilie, die 1978 in Berlin geboren wurde, ist seit 2014 stellvertretende Sprecherin des Auswärtigen Amts und Initiatorin des Arbeitskreises Muslime in der SPD.

Am Dienstag hatte der regierende Oberbürgermeister von Berlin Michael Müller (SPD) die Politikwissenschaftlerin für das neue Amt vorgestellt. Bei dem Neuköllner Parteikollegen Erol Özkaraca, der die Haltung der bekennenden Muslima zur eigenen Religion kennt, stieß das allerdings auf Unverständnis: „Chebli gehört zu den Genossen, die eine Brücke zu islamistischen Vereinen bauen will. Das halte ich politisch für absolut falsch.“

Wiederholt hatte sich die SPD-Frau für Kopftuch und Scharia ausgesprochen. In einem gemeinsamen FAZ-Interview mit Michael Müller verneinte sie einen Gegensatz zwischen dem Islam, der Identifikation mit Deutschland und dem Grundgesetz. Ihr Vater lebe seit 40 Jahren in Deutschland, spreche kein Deutsch, sei aber besser integriert als viele AfD-Funktionäre, die das Grundgesetz ablehnten.

Die Scharia regele zum größten Teil das Verhältnis zwischen Gott und den Menschen und sei für sie als Demokratin kein Problem im Alltag, so Chebli im Interview. Die meisten Frauen würden freiwillig Kopftuch tragen, einige auch gegen den Willen ihrer Männer. Die Islamkritik aus der AfD müsse man mit aller Vehemenz als Rassismus zurückweisen.

In dem Interview der FAZ, bei dem der Berliner OB Chebli freundlich die Bälle zuwarf, wurde aber vieles nicht angesprochen, analysierte Thilo Sarrazin:

– Der sich ausbreitende Fundamentalismus und die zunehmende Radikalisierung unter Heranwachsenden und jungen Erwachsenen unter den Muslimen in Berlin und in Deutschland.

– Die Folgen der frühen Familiengründung und hohen Kinderzahl bei den Muslimen. In Berlin stellen die Muslime einen Bevölkerungsanteil von 8-10 %, aber ihr Anteil an den Schulkindern liegt bereits bei ca. 25 %. Amtliche Statistiken dazu gibt es leider nicht.

– Der überdurchschnittliche Anteil der jungen Muslime an der Gewaltkriminalität.

– Der weit verbreitete Antisemitismus unter den Berliner Muslimen.

– Die unterdurchschnittlichen Bildungsleistungen, der niedrige Anteil qualifizierter Berufe und die niedrigen Beschäftigungsquoten der Muslime im Erwerbsalter.

Özkaraca drohe jetzt sogar mit Parteiaustritt, befürchtet u. a. eine Abkehr vom Berliner Neutralitätsgesetz, so BZ. „Wenn Müller diese Entscheidung trifft, habe ich keine Chance meine Auffassung in dieser Partei zu vertreten“, so der frühere Parlamentarier.

Quelle:
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/berlin-ob-mueller-will-konservative-muslimin-zur-staatssekretaerin-machen-austritt-drohung-aus-eigenen-reihen-a1995943.html

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 13. Dezember 2016 13:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Palästinensianismus der Linken, Prominente Muslime - ihre Rolle bei der Islamisierung Deutschlands und des Westens, SPD - Partei des Verrats Deutschlands

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

59 Kommentare

  1. 1

    "...Ihr Vater lebe seit 40 Jahren in Deutschland, spreche kein Deutsch, sei aber besser integriert als viele AfD-Funktionäre, die das Grundgesetz ablehnten…"

    Allein dieser Satz sagt unglaublich viel aus. 40 Jahre in Deutschland und kein Deutsch sprechen - Respekt, dies ist eine Meisterleistung der Ignoranz, Arroganz und Ablehnung der hiesigen Werte und Kultur. Und das dann "integriert" zu nennen, ist an Dreistigkeit kaum mehr zu toppen.
    Wer dann auch noch behauptet,AfD-Funktionäre würden das Grundgesetz ablehnen, ist entweder unglaublich dumm oder ein Lügner (wobei das Eine das Andere keineswegs ausschließt).

  2. 2

    Die ganze U-Boot-Masche läuft über die Kopftücher.
    Die da ist ein Tarnkopftuch. Den Stoff spart sie sich.
    Dafür darf sie ganz oben mitspielen.

    Aber es gibt noch eine weitere Supertarnung, die man nicht in den Medien erfaßt und daher öffentlich kaum erkennen kann.
    Mitkommentator Bernd von Klärwo bracht mich vor ca. 2 Jahren darauf.

    Es gibt eine Art von indirekter habsburger Heiratspolitik von Kopftüchern mit unseren männlichen Abgeordneten.
    Im Frauenverchecken waren die schon immer ganz groß. 😉

    Ich hoffe, diese Kleine wird zur Initialzündung für den endgültigen Untergang der Sharia-Partei-Deutschland, Abteilung 5. Kolonne Erdolf und Konsorten.

    Mit sowas können sie den Wahlkampf nicht rausreißen.
    Egal wie sie es drehen.
    Aber schön, daß sie sich so offen zu ihrem Vaterlandsverrat bekennen, die SPDler, das macht die Sache einfacher.

  3. 3

    ...für mich persönlich ist Steinmeier alleine deswegen aus dem Rennen, weil er diese "Berliner ABIturientin" zur Sprecherin ernannt hat, das toppt beinahe die Beleidigung von Donald J. Trump.......
    Die hat weit weniger in der Birne, als mein Jüngster...
    ...und der ist erst 14....

  4. 4

    ....und das "innere Kopftuch" ist weitaus gefährlicher!
    ....weil man es nicht einfach "abnehmen" kann!

  5. 5

    ...immerhin kann sie lesen, ansonsten ist sie saublöd, siehe hier:

  6. 6

    @ Nemo 5#

    Das Antlitz verrät bereits ALLES.
    Mehr kann man über das Fräuleinwunder nicht sagen.

    Interessante Wendung, während unsere Frauen in der Politik meist eher Typ Kampflesbe sind, oder durchgeknallter Frosch wie Roth, punktet die Islamfront mit "neuer" Weiblichkeit.

    🙂

    Doch stockkonservativ, was?
    Schlank, feminin, Klimperwimpern, "Persische" Weibchenhaftigkeit sind also doch gefragter, als das Emanzenkredo möglichst hexig. 😀

    da fällt mir immer diese quietschige unsäglich blöde Barbiepuppen-"Comedy"-Trulla mit den operierten Tit**n ein.

    https://www.youtube.com/watch?v=ywjyCjE8Dvg
    Reimende Nazis - Enissa Amani - TV total

    https://www.youtube.com/watch?v=AGdilhkUOvk
    Enissa Amani Nasen OP und die Perserinnen - TV total

    Zweites Video war vor der OP. ;-D

  7. 7

    Sie kann der SPD alles geben . alles was sie hat:
    Ihre komplette Dämlichkeit

    Sie ist strunzhaferldoof wie ein Pfund Breznsalz

  8. 8

    Interessant, was der kleine Akif von der Dame hält !

    Gugge ma !

    http://der-kleine-akif.de/2016/08/07/voll-die-integration/

  9. 9

    Deutsche Politiker in deutsche Ämter PUNKT AUS

  10. 10

    Die SPD soll das S für Scharia nehmen, dann entspricht es der Wahrheit und ihren Parteizielen

  11. 11

    Ralf Stegner, der " Donnerbalken der SPD " (H.M.Broder);
    Wehner-Imitator, gab in einem Interview mit der Huffington Post Folgendes zum Besten:

    " Wer vor der Islamisierung Deutschlands warnt, braucht medizinischen Rat, keinen politischen. "

    Man könnte schmunzeln und sich einen Jux mit dieser Aussage machen, doch ist sie bedenklich. Er betreibt hier die Psychiatrisierung des politischen Gegners. Und die hat ja eine böse Tradition .

  12. 12

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/ralf-stegner-empfiehlt-islamkritikern-arztbesuch/

    Mei Link zu Candide 11

  13. 13

    @ candide 8#

    Der Akif . . .tststs.... immer mit dem Hammer auf den Kopf vom Nagel.....

    🙂

    Die Kleene hat diese kotzige Arroganz in den Augen, die nur die Muselanten haben.

    WEG MIT DENEN AUS DEUTSCHLAND.
    Soll sie doch in ihrem Palästina arbeiten gehen.

  14. 14

    Um mal ein wenig zu differenzieren... Es wäre ein weiser Entschluss mal diese "Dame" zu Fragen, was Sie von den bisherigen Straftaten Ihrer "Glaubensbrüder" hält. Nicht zuletzt das Bahnhofstreter Delikt. Ich gehe mal davon aus das in diesem Fall schon das Gesetz mehrmals außer Kraft gesetzt wurde.
    Der Tatbestand der Beihilfe zu einer Straftat- Voll ERFÜLLT.
    Der Tatbestand der unterlassenen Hilfeleistung- Voll ERFÜLLT.
    Der Tatbestand der gemeinschaftlichen Ausübung einer Straftat- Voll ERFÜLLT. Der Tatbestand einer Straftat unter VORSATZ ebenfalls, VOLL ERFÜLLT.

    Da frage ich mich wirklich, wozu gibt es Gesetzte? Wozu? eine Kameraüberwachung? UND? Wozu dient eigentlich die OFT ERWÄHNTE Integrationsdebatte???
    Wenn dieses Integration ist, also Leute die offensichtlich einer Straftat mit schwerer Körperverletzung und VORSATZ gehandelt haben... SO FRAGE ICH MICH ALLEN ERNSTES! WOLLT IHR UNS VERARSCHEN? Auf freien Fuß und mit den Segen Allahs so könnte man die NEUE RECHTSSPRECHUNG Deutsch?lands auch bezeichnen.

    Ich habe schon so manchen Kommentar abgelassen, bin auch schon mal ermahnt worden gut. ALLERDINGS wenn ich könnte, dann würde ich ganz ANDERE SACHEN zum Bildschirm bringen.

    Es ist doch nicht mehr normal, dass diese art und weise einer Berichterstattung UNS DEUTSCHEN zum VORBILD einer RECHTSSPRECHUNG dargestellt wird UND auf der anderen SEITE harmlose "Bürger" in BEUGEHAFT genommen werden NUR weil SIE IHRE ANGSTABGABEN NICHT BEZAHLEN wollen.
    Warte mal wo gab es dieses noch einmal? Ah ja Sizilien heisst dieses Fleckchen in Italien so glaube ich. Allerdings selbst die MAFIA würde sich nicht das erlauben, was hier zur Zeit abgeht. IM GEGENTEIL.

    Es ist eine Schande das es Leute wie diesen OB (ohne Befund) oder sollte man eher OWeh bzw. Ober Würgermeister betieteln? Das solche Leute einer DEUTSCHEN Stadt tatsächlich als VORBILD dienen dürfen. Für mich ist dieses KEIN Bürgermeister für mich ist dieses ein weiterer Schritt in die NICHT INTEGRATION.

    Und um auf das differenzieren zu kommen, ich habe schon so manche Differenz beigewohnt. Nur die Waagschale kippt immer mehr in Richtung Überlastung der WAAGE ansich. ICH MEINE DAMIT DIE WAAGE DER JUSTIZIA. Bald wird sie nicht nur IHRE AUGEN verbunden haben...

    Vielleicht sollte man mal darüber in BERLIN NACHDENKEN!

  15. 15

    @eagle 1 # 13

    Genau !
    Arroganz gepaart mit Ignoranz. Und dazu noch das Nasale beim Reden.
    Bei You Tube gibt es ja eine ganze Reihe von Videos, die sie full in Äktschen zeigt. Ich hab mich immer köstlich über die gequälten Blicke der Beisitzer amüsiert.

  16. 16

    -ük,-ök,-gük,-gök,-oglu,-öz ..... kötz !

    Wieder ein Schiffchen mehr in der Islam -Flotte. Die ist schon längst nicht mehr auf Tauchfahrt, sondern zeigt Flagge und feuert aus allen Rohren.
    Dann mafiose Connections, Lobbys, die im Verborgenen gedeihen und sich wie Mehltau über alles legen.
    Dass die Ditib erdoganhörige Imame hier in Stellung bringt, ist ja hinreichend bekannt.
    Neu war mir, dass Türkischlehrer von der türk.Regierung entsandt, an deutschen Schulen ihr Unwesen treiben -ups! unterrichten können.
    Lütfen,görmek !

    http://www.achgut.com/artikel/erdogans_lehrer_fuer_deutsche_schulen

  17. 17

    Ich muß noch mal auf das ominöse Verschwinden von diesem Sarrazin-heißen Stuhl von gestern kommen.
    Die Videos, und es sind viele eingestellt worden, sind alle gelöscht, bzw. mit einer anderen Sendung "unter den Linden" überspielt worden, wo er sich mit deisem Ätzbrocken Augstein abtun muß.

    Es geht also nicht um Senderechte, denn sonst würde RTL das ja ganz wegnehmen, sondern es geht um Umleitung von Informationen, und da ist unsere Maasi am Werk. Auf die Stichpunkte hin sucht youtube alles Mögliche raus, nur nicht diese Sendung.

    Jede Menge linken Propagandamüll gegen Thilo.
    Kampf gegen Rechts und noch dazu sauschlecht gemacht.

    Ich hoffe, es hat jemand gesafed.
    den könnte man dann noch mal wiederholt auf youtube reinstellen, unter einem anderen Titel, den man vorher mitteilt; wäre interessant.

    Besonders die Lacher.

  18. 18

    Darf ich etwas richtigstellen? Im Alten Testament finden sich schon reichlich Darstellungen von Gewalt. Diese Berichte sind jedoch rein historischer Natur. In der Bibel wird jedoch, im Gegensatz zum Koran, niemals zur Gewaltanwendung aufgefordert (also im Sinne von "Tötet die Ungläubigen","Hackt ihnen die Hände und Füße wechselseitig ab" etc.) Im übrigen gehen Christen davon aus, daß die Bibel zwar von Menschen geschrieben wurde, es sich jedoch um eine von Gott inspirierte Schrift handelt. Insofern sind Interpretationen biblischer Aussagen grundsätzlich nur sehr begrenzt zulässig. In der Bibel lesen wir jedoch: "Liebt eure Feinde, tut Gutes denen, die euch hassen; segnet, die euch fluchen, und betet für die, welche euch beleidigen".

  19. 19

    Wunderschöne Frau. Und sie kann politisch korrekt labern, auch wenn sie selbst kaum versteht, was sie erzählt.
    Ich bin mir sucher, dass sie von Islam Lobbyisten gezielt in die Position geschleust, um das Image des Islams zu verbessern. Man müssen die alle blöd sein.

  20. 20

    Eine hübsche Frau, äusserlich! Wenn jemand, der sachkundig über den Islam ist, ihre Argumente verbal zerfetzt, so kommt die Fratze der Sharia ans Licht!

    Die Dame ist m.M.n. ein islamisches Uboot!

  21. 21

    Bei den Muslimas gibt es offenbar nur 2 Frauentypen :
    1. Kopftuch total (nur das Mondgesicht lugt hervor) oder
    2. Nuttiges Outfit (s.Foto oben ) ,damit glauben dann die Damen, sie wären voll emanzipiert.

    Hier, bei die,ser Muslima passt nichts zusammen :
    Extrem geschminktes Outfit, aber gleichzeitig absoluter Scharia-Fan.

    Ist die Dame eigentlich noch Jungfrau ?
    Wenn sie schariakonform gelebt hat (sie ist wohl nicht verheiratet), sollte sie doch nach Allahs Gesetzen Jungfrau sein.
    Falls nicht, wird sich bestimmt einer ihrer zahlreichen Brüder (Nach Presseangaben 12 Geschwister !) ihrer kultursensibel annehmen ...

  22. 22

    Wo die SPD sich ihr sinkendes Rettungsboot noch mit allerlei Islam-U-Booten und sonstigen Weibchen vollstopft, da hat unser Horsti zumindest die Zeichen der Zeit erkannt, wenn er die CSU nicht komplett an die Wand fahren will.
    In dieser Hinsicht ist er clever und realistisch.

    http://www.metropolico.org/2016/12/13/bayerns-stabilitaet-nur-mit-zuwanderungsbegrenzung-moeglich/
    Bayerns Stabilität nur mit Zuwanderungsbegrenzung möglich
    — 13 Dezember 2016
    Am Dienstag eröffnete Horst Seehofer (CDU) die dreitätige Haushaltsdebatte im Bayerischen Landtag. Mit tosendem Applaus wurde die Ansprache des bayerischen Ministerpräsidenten zu Integration, Bildung und Länderfinanzausgleich von den Parteimitgliedern quittiert."

    Aber Horsti gehtes gesundheitlich nicht besonders gut.
    Wen wundert das bei dem Streß, den diese Hexe ihm zumutet.

    All diese 3.-klassigen Nervensägen sägen ziemlich heftig an seinen Nerven.

    http://www.theeuropean.de/rainer-zitelmann/11518-cdu-personal
    Röttgen & Co: Merkels drittklassige Nervensägen
    Gute Leute wie Friedrich Merz und Wolfgang Bosbach hat Merkel vergrault. Als Bundespräsident ist ihr ein Grüner eingefallen, den Seehofer aber nicht wollte. Geblieben oder wiederauferstanden sind unter Merkel vor allem politisch superkorrekte Nervensägen wie Röttgen, von der Leyen und Strobl."

  23. 23

    Auch Parteipolitik, aber von der richtigen Partei 🙂

    Der Chef:

    Zu Deutungshoheit, GEZ, dem "Sprech"-Krieg:

    https://www.youtube.com/watch?v=zeqMLoj8EVc
    Björn Höcke: Wer die Begriffsherrschaft in den Händen hält, der beherrscht die Sprache

    Björn Höcke zum Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk: Versorgungswerke mit angeschlossenen Sendeanstalten

  24. 24

    Schon 1982 prophezeite der Genosse Herbert Wehner den

    UNTERGANG DER SPD -

    wegen der Asylpolitik:

    https://i1.wp.com/brd-schwindel.org/images/2016/12/herbert-wehner-auslaender-warnung.jpeg

    https://brd-schwindel.org/ra-lutz-schaefer-es-war-einmal-ein-land/

    Ich gehe davon aus, daß Müller - wie das Gemerkel - genau weiß er tut!

  25. 25

    OT - AfD Landtag -Wiebke

    @ Alter Sack 23#
    @ alle

    passt vielleicht sogar zum Artikel, weil die Abiturientin oben sicher noch als Jugendliche durchgeht -

    Wiebke Muhsal: Angebliche Jugendbildungsarbeit ist Kaderschmiede für die Antifa

  26. 26

    OT
    ...aber passt ins Bild dieser Schnüffelrepublik!
    -------------------------------------

    Online-Funktion als Standard für den Personalausweis

    Bis dato fristet die Online-Funktion des elektronischen Personalausweises ein Nischendasein.

    Nun will die Bundesregierung aber per Gesetz dafür sorgen, dass der elektronische Identitätsnachweis (eID) standardmäßig aktiviert wird.

    Das geht aus einem Gesetzentwurf hervor, den das Bundeskabinett bereits am Freitag beschlossen hat und der Spiegel Online vorliegt. Der Plan: Die Online-Funktion soll „in Zukunft bei jedem Ausweis automatisch und dauerhaft eingeschaltet“ werden.

    Es geht demnach also um neu ausgestellte Personalausweise, bei bereits ausgegebenen ändert sich nichts.

    Mit der Online-Funktion des Personalausweises können Bürger ihre eigene Identität im Internet belegen, um etwa Behördengänge und Online-Geschäfte mit einer digitalen Unterschrift rechtsverbindlich abzuschließen. Bislang muss die Online-Funktion separat aktiviert werden, was etwa bei der Ausgabe des elektronischen Personalausweises möglich ist. Sofern das neue Gesetz in Kraft tritt, erfolgt das standardmäßig.

    Wer das nicht will, muss laut dem Bericht von Spiegel Online bei einer Hotline anrufen, um die entsprechende Online-Funktion zu sperren.

    Wenig Interesse am elektronischen Identitätsnachweis

    Begründet wird das Gesetz mit der nach Ansicht der Bundesregierung enttäuschenden Verbreitung der Online-Funktion. Seit 2010 wurden der elektronische Personalausweis zwar an rund 61 Millionen Bürger ausgegeben, nur ein Drittel soll aber die eID-Funktion aktiviert haben und noch weniger nutzen sie auch.

    Laut dem Gesetzentwurf geht die Bundesregierung davon aus, „das bisherige Verfahren zur Beantragung der Nutzung der eID-Funktion“ sei zu aufwändig.

    Tatsächlich stellt sich aber die Frage, ob es nicht eher Datenschutzbedenken sind, die die Nutzer abschrecken.

    Denn die Online-Funktionen sind umstritten. So kritisierte etwa der Chaos Computer Club (CCC) schon im Jahr 2013, dass auch ein elektronischer Personalausweis kein Schutz vor Identitätsdiebstahl im Netz sei...........................
    -----------------------------------

    https://www.computerbase.de/2016-12/personalausweis-regierung-online-funktion/
    ------------------------------------

    Weiß die AfD schon davon ?

  27. 27

    Ralf Stegner empfiehlt Islamkritikern Arztbesuch !

    BERLIN. SPD-Vizechef Ralf Stegner (SPD) hat Islamkritikern empfohlen, einen Arzt aufzusuchen.

    „Wer vor der Islamisierung Deutschlands warnt, braucht medizinischen Rat, keinen politischen“, sagte er in einem Interview mit der Huffington Post.

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/ralf-stegner-empfiehlt-islamkritikern-arztbesuch/

    Zudem warnte er vor einer russischen Beeinflussung des Bundestagswahlkampfes im kommenden Jahr. „Es ist ja kein Geheimnis, daß Rußland Propaganda auch in Deutschland in den sozialen Netzwerken streut. Und es ist auch kein Geheimnis, wem das hilft: der AfD“, sagte der SPD-"Poltiker". . . . . .

  28. 28

    Fantomas (Beitrag erwartet Moderation) 26
    Dienstag, 13. Dezember 2016 22:34

    Ok ! Herr Mannheimer , ich wünsche Ihnen und Ihrem Team weiterhin viel Erfolg !

  29. 29

    OT oder auch nicht...
    Reisen bildet, und das ist ja angeblich bei den dunklen Dunkeldeutschen sehr vonnöten, wenn ich mich erinnere...

    Mal was Schönes, bei all dem Ballast...von echten Fremdenfeinden für echte Fremdenfeinde 😉

    Die Weltfahrt - Sebastians Fahrtenbericht Teil 2

  30. 30

    @eagle1 24

    "Wiebke Muhsal"

    Die Frau sieht nicht nur gut aus, sie hält auch geniale Reden. Flüssig und sauber. Gut gekonntert auf das Zwischengequake.

    "Friede-Freude-Eierkuchen-Party". HaHaHa. Lustig ist sie auch noch. Ist echt ein Genuß ihr zuzuhöhren.

  31. 31

    eagle1 #24
    Schließe mich Callahan 2,0 VOLL an!

    Eine höchst erfrischende Rede, jedes Wort wahr!
    Dummes dazwischen Quäken sind die AfD Redner ja gewöhnt.

  32. 32

    eagle1 #22
    Die Zwangsgebühren gehören schnellstmöglich in die Abfalltonne.
    Mir waren die genannten Zahlen, die Herr Höcke aufführte, so noch nicht bekannt.Unglaublich!

  33. 33

    Merkel&Co sind Beitragstäter bei allen ihren"Gästen"
    http://www.mmnews.de/index.php/politik/90759-freiburg-moerder-vorbestraftMerkel nimmt solche Verbrechen einfach in Kauf indem sie
    solche einschlägig Vorbestrafte ungeschaut hereinholt. Merkelist schizophrene Beitragstäterin und muss sofort abgekanzelt werden.
    Anzeige gegen Merkel wegen Beihilfe http://www.mmnews.de/index.php/politik/90740-merkel-anzeige-wegen-beihilfe-zum-mord

  34. 34

    ...Wer ein „bekennender Moslem“ ist – oder eine Muslima – der ist ein gläubiger Moslems. Der glaubt, dass Mohammed den Koran von Allah selbst empfangen hat (über den kleinen Umweg des Erzengels Gabriel)...
    -

    Mich würde es interessieren, auf welcher Frequenz Gabriel gesendet, und mit wieviel Baud Muhammed den Koran empfangen hat! 🙂

  35. 35

    @ Taurus Caerulus 34#

    Also ich hab da was gefunden.... 😀
    vielleicht finden Sie da ja Ihre Frequenzen..... mit Liebe überschüttet sozusagen... er scheint von Saovana zu kommen, muß irgendein Stern sein... oder sagt man heute Planet? 😀

    https://www.youtube.com/watch?v=Y2l5qeG5B3E
    Erzengel Gabriel, wenn dich fremde Energien beeinflussen...

  36. 36

    @ Aaron 31# + 32#

    Ja, die Wiebke, die ist schon genau so, wie ihr Name sagt.
    Heißt ja im positiven Sinnd "Weibchen", sowie Frauke... wer ein bißchen Platt oder Niederländisch in den Ohren hat, der sieht das gleich.

    Sie ist eine wirklich schöne Frau. Nicht so wie das oberflächliche Ding da oben auf dem Photo.
    Die ist nur persisch aufgetusst, mehr nicht.

    Das traut man unseren Juristinnen gar nicht so zu, daß sie mit blondem Wallehaar kämpfen. Aber sie ist jemand, der im guten Sinne für das Recht und ihr Land kämpft. Bei ihr bin ich mir tausendprozent sicher, daß sie loyal ist und für den Rechtsstaat steht.

    Deshalb wird sie auch bald im Bundestag stehen und beweisen, daß auch blonde Schönheiten, unsere Nordlichter, von unserem Stamm, ihre Schildmaid stehen können.
    Bewiesen hat sie das genug. Und der Chef sagte mal, daß er für seine Tuppe absolut die Hand ins Feuer legen kann. Dann ist das so. Da kann man sicher sein.

    Also nicht nur alle möglichen islamischen Halb- oder Vollblute, von denen ich ohnehin nicht annehme, daß sie für mich und meinen Stamm kämpfen würden.

    Es mag ja bekloppt klingen, aber ich kann die Musels schon respektieren, und zwar für ihre tiefe Loyalität zu ihrer Kultur.
    Das kann man jemandem nicht übel nehmen. Wer auch immer aber diese Leute in unsere empfindlichen Positionen eingeschleust hat, der hat meine ganze Verachtung. Widerlicher Verrat.

  37. 37

    Jonny Controlletti von ARD und ZDF... 2017 ist es aus mit DIR. DAS WÜNSCH ICH MIR ZUM HEILIGEN FEST. Der Rest in diesem Land wird dann hoffentlich eine andere Denkensweise in Sachen Politik einschlagen. Tja... und die Bayerische Regierung wartet immer noch auf die göttlichen Eingebungen von Alois Hingerl... Vielleicht bekommen sie diese ja noch dieses Jahr. Denn eine Grundlegende Regierungsfähigkeit in Corp. mit der AfD halte ich noch für möglich. Vorraussetzung sind natürlich die göttlichen Eingebungen...

  38. 38

    @ Kettenraucher..

    ...so wirklich schön?
    ....auf Fotos sehe ich manchmal auch glamourös aus, vor allem wenn ich angemalt bin....

    "in vivo" sieht sie selbst geschminkt ziemlich einfach aus, vor allem wird sie "akkustisch" immer unerträglicher.
    Und was hier der Lanz zusammenschleimt...
    ...immerhin deckt dieses Interview einiges auf!

  39. 39

    @27 Fantomas
    ....lustiger Beitrag, aber man erfährt nicht, woher der Stegner seinen Stoff bezieht.....die harten Psychopharmaka gibt es bei uns nämlich nur auf Rezept!
    Freies Denken funktioniert nur ohne Chemie!
    ...und auf die Couch gehören wohl ganz andere!

  40. 40

    ..und ich muss immer an diese Aussage von Juncker denken,
    mit der Chebli setzen die uns das absolute Highlight!!!
    ...die testen uns gerade aus und die ganz ganz weit oben wundern die sich schon seit der Kölner Silvesternacht , warum die deutschen Schafe noch nicht zur Mistgabel greifen....

  41. 41

    ...aber der Gabalier gleicht das Chebli-Geschwafel im obigen Video wieder aus, Chapeau!

  42. 42

    Scheint übrigens auch in Mode zu sein, daß neben jedem westlichen Politiker eine islamische Einflüstererin sitzt oder steht.

    Sogar Geroge Clooney hat sich diesen Leuten angebiedert. Obwohl er das eigentlich nicht nötig hatte.

    Ist schon auffällig, was diese Islamischen Weibchen in der hohen Politik für eine Rolle spielen....die scheinen offenbar jede Menge "Beratungskompetenz" zu haben, diese IslamInnen.

  43. 43

    @ Nemo 37#

    Gerade wurde Ihr Video vom Besitzer der Copyrights gesperrt. 🙂

    Kahanes neue Regelung läßt grüßen. Demnächst soll man ja für youtube bezahlen müssen und nur noch als angemeldetes Mitglied Zugriff auf die Videos haben dürfen.
    Gewußt?

  44. 44

    @42 eagle1,

    ....man darf das Vid aber noch auf YT ansehen, ist nur zur Verlinkung gesperrt....

    Teile übrigens voll und ganz das Statement über Wieble Muhsal!
    Sie ist klasse und ihre Reden sind Balsam für unsere politikgeschädigten Seelen....
    Genial war ihre Burka-Nummer!

  45. 45

    Wenn ein Kommentar um 7.00Uhr gesendet wird, dieser aber immer noch nicht um 10.00Uhr freigegeben wird... Dann hat dieser ganze Kram keinen Sinn mehr. Ich habe auch gewiss noch andere Sachen in Arbeit.
    Ich habe es noch mal versucht. Scheinbar zwecklos.

    MM: haben Sie Geduld. Ich kann nicht unentwegt vor dem PC sitzen.

  46. 46

    " Im Gegenteil, man kann bei der attraktiven Sawsan froh sein, wenn sie bei ihren vielen Reisen rund um die Welt nicht stets das Modell eines KZs mit sich führt, um allen zu demonstrieren, was die wichtigste deutsche Erfindung der letzten 1000 Jahre war. " (Zitat)
    Komisch, ich dachte immer, Konzentrastionslager wären von den Briten erfunden worden und in Afrika eingesetzt.

  47. 47

    @ Zerberus 44#

    Kann Akif nicht wissen, da Türke. 😉
    Da ist das Verlangen nach Tiefe nicht so gegeben.

  48. 48

    @eagle1 36

    "Sie ist eine wirklich schöne Frau."

    Sie erinnert mich an die gut aussehende Schauspielerin Nina Hoss. Hier mal ein Vergleichsbild:
    https://s23.postimg.org/rg4cvxh4b/Wiebke_Muhsal_Nina_Hoss.jpg

    Na wenn das kein Ähnlichkeit ist.

  49. 49

    "Beißen Polizisten und täuschen Senioren: Ex-Polizist über Methoden krimineller Nafris"
    ( Nafris = nordafrikanische Intensivtäter ).
    http://www.focus.de/politik/experten/buch-von-ex-polizist-nick-hein-wie-die-kriminellen-nafris-arbeiten-nicht-publizieren_id_6324617.html

    Teilauszug:

    Klopfer-Trick und vorgetäuschte Einstiegshilfe

    Auch beim sogenannten Klopfer-Trick wird der Zug selbst zum Tatort: Einer der Diebe betritt den stehenden Zug, während ein anderer mit ihm auf gleicher Höhe den Bahnsteig entlanggeht. Kommt derjenige im Innern des Zuges an einem Vierersitzplatz vorbei, an dem Reisende mit vielen Gepäckstücken sitzen, veranlasst er den Komplizen draußen auf dem Bahnsteig, an die Scheibe zu klopfen. In dem Moment, in dem sich die Aufmerksamkeit der Opfer auf den Mann draußen vor der Scheibe richtet, schnappt sich der Dieb eines der Gepäckstücke und

    verschwindet damit.

    Ein weiterer Trick ist die vorgetäuschte Einstiegshilfe, für die ebenfalls mindestens zwei Täter nötig sind. Einer bietet dem Opfer an (oft werden Ältere, gebrechliche Reisende oder Mütter mit Kindern und viel Gepäck angesprochen), ein Gepäckstück in den Zug zu tragen und bleibt dann unvermittelt stehen – angeblich, weil er nicht weiterkommt. In dem Moment, in dem das unvorbereitete Opfer auf ihn aufläuft, ist es abgelenkt, und der zweite Täter zieht ihm von hinten Portemonnaie oder Handy aus der Tasche.

    Sehr effektiv ist diese Vorgehensweise auch, wenn einer der Täter auf einer Rolltreppe plötzlich den Notstopp betätigt. Viele der Tricks der Taschendiebe sind hart antrainiert und über die Zeit hinweg perfektioniert worden. Taschendiebstahl ist kein Gelegenheitsverbrechen. Um ein Opfer abzulenken und gleichzeitig unbemerkt dessen Geldbörse aus Hosen-, Jacken- oder Handtasche zu ziehen, ist ein hohes Maß an technischer Versiertheit notwendig. Das gilt auch für den sogenannten Beschmutz-Trick, bei dem die Diebe die Opfer "aus Versehen" mit Kaffee, Milch oder Senf bekleckern und nach vielmaligen Entschuldigungen und dem eifrigen Versuch, den Schaden wiedergutzumachen und die Spritzer von der Kleidung zu entfernen, wenn schon nicht die Flecken, so doch Portemonnaie oder Handy des Betreffenden zum Verschwinden bringen.

    Neuer Tätertyp am Hauptbahnhof

    Die GPT hatte es nach dem Verschwinden der Sinti und Roma vom Hauptbahnhof also mit einem neuen Tätertyp zu tun, der wesentlich gefährlicher war als andere Trickdiebe und auch vor Raubüberfällen nicht zurückschreckte – meist mit Hilfe des sogenannten Antanztricks, der durch die Silvesternacht zu trauriger Berühmtheit gelangte.

    Besonders im Umfeld von Discotheken oder Public Viewing Areas (z. B. während der Fußballweltmeisterschaft ) wird das Opfer unter einem Vorwand angesprochen – etwa, um zum Sieg der deutschen Fußballmannschaft zu gratulieren oder auch nur mit einem "Hey, alles klar?" – und gleich dar auf umarmt der Täter es oder legt ihm kumpelhaft einen Arm um die Schulter. Ein Bein wird zwischen die Beine des Opfers geschoben, um es zum Straucheln zu bringen. Den Augenblick, den der Betreffende braucht, um das Gleichgewicht wiederzufinden, nutzt der Mittäter, um ihm von hinten oder von der Seite die Geldbörse oder das Handy aus der Tasche zu ziehen.

    Anwendung von Gewalt lässt sich nicht immer vermeiden

    Besonders beim Zugriff gebärden sich viele der jungen Nordafrikaner wie Berserker, sie schreien, schlagen um sich, beißen, die Polizisten werden von ihnen verhöhnt, ausgelacht, beleidigt, wenn es sein muss, in handfeste Prügeleien verwickelt – und demonstrieren damit nebenbei, was sie von den Ordnungshütern des Landes halten, in dem sie Zuflucht gefunden haben. (…)

    Anwendung von Gewalt gegen solche afrikanischen INVASOREN ist absolut NOTWENDIG und muß noch verstärkt werden. Vor allem aber die ABSCHIEBUNG muß verstärkt werden bis kein Einziger mehr hier in unserem Land ist.

  50. 50

    Wutmama 19
    "Wunderschöne Frau."

    Kettenraucher 20
    "Eine hübsche Frau, äusserlich!"

    Einspruch!
    Ich finde diese aufgestylten, aufdringlich weiblichen Frauen abstoßend. Bei mir würde die schon äußerlich keinen Fuß auf den Boden bekommen. Eine Frau, die sich so aufdonnert, hat es entweder nötig oder will bei den falschen Männern Eindruck schinden.
    Wahre Schönheit ist feminin, sieht nicht aus wie ein hochgetakelter Dreimaster.

  51. 51

    Callahan 2.0 49

    So vor 20, 25 Jahren hatten die Neger (nicht diskriminierend gemeint) in Hannover das Monopol für den Rauschgifthandel direkt an der Kundenfront. Das taten sie ganz ungeniert, in aller Öffentlichkeit, auch am belebten Kröpke. Sie waren bewaffnet mit einer Injektionsspritze und drohten, Polizisten damit zu stechen und Aids zu übertragen. Die Polizei hielt sich schon damals zurück, mied es, die Szene auszutrocknen. Einmal wurde ein Polizist gestochen, hatte aber Glück, er wurde nicht infiziert.

    Ich habe mich schon damals gefragt, warum die Ordnungshüter nicht von der Waffe gebraucht machten. Es war ein potentiell tödlicher Angriff, Waffengebrauch wäre angemessen gewesen. Die Polizei ist also schon lange der Prügelknabe des Systems.

  52. 52

    @ Onkel Dapte 50#

    hochgetakelter Dreimaster

    😀

    Treffer, versenkt!

  53. 53

    @ Callahan 2.0 48#

    gutes Bild. 🙂

    Sie sind beide sehr feine "Wiebkes".

  54. 54

    @Onkel Dapte 51

    "Die Polizei ist also schon lange der Prügelknabe des Systems."

    Das derzeitige System ist FALSCH und muß erneuert werden. Es ist unpassend zu den derzeitigen infektiösen Verhältnissen. Schönwetter-Politiker im Kriegsgebiet. Das KANN ja nicht gut gehen und deswegen müssen möglichst schnell die Richtigen ran. Die der Polizei mehr Befugnisse geben. Callahan-mäßiges Vorgehen gegen diese Invasoren ist das Gebot der Stunde.
    -----------------------
    @eagle1 53
    Noch ein Bild. Update 3.0 ( Was ist neu: Köppel u. Strache )
    https://s23.postimg.org/az55t6vln/Die_Glorreichen_8_Update_3.jpg

    Auf's T-Shirt, auf die Kaffeetasse oder als Poster an die Wand.

    Immer noch mit der "Fehlbesetzung". Wenn mal Lust und Zeit vorhanden ist kommt evtl. HÖCKE rein.

  55. 55

    @ Callahan 2.0 54#

    Joop, in der derzeitig infektiösen Situation ist Callahan-mäßiges Vorgehen sicher das beste.

    Das Bild ist ebenfalls ein (fast)Traumbild. 😉

  56. 56

    @xx

    Tolles Bild. 🙂 Nur, tausche Petry gegen Höcke! Aber als Desktophintergrund ists schön.

  57. 57

    @eagle1
    @Kettenraucher

    Extra für Euch. Damit der Desktophintergrund auch perfekt ist.
    https://s23.postimg.org/ay7ayd3q3/Die_Glorreichen_8_Update_3b.jpg

  58. 58

    @eagle

    Jo. Schön, dass Einer darauf eingestiegen ist.

    Aber das Daraufeinsteigen kann auch Gefährlich sein. Siehe Politik!

    Eins ist klar.

    Funk ist existent. Allah nicht!

    Meine Funk-Ausrüstung habe ich jetzt.

    2x CB, 1x AFU, 1x PMR (Kann mit Software zu AFU gemacht werden)

    Mobilfunk wie z.B. Eplus ist einem Klick aus, wenn dies darauf anlegen!

    Ay Yildiz (türk. Eplus Franchise) wird man wohl klammheimlich anlassen und im Zweifelsfalle es als Wunder des Mobilfunks abtun.

    Apropros Funk:
    Gabs um den Bataclan echt kein Nerd, der am Vorabend oder während des Anschlags, den muslimischen Security-Funk abgehört hat?

  59. 59

    @ Callahan 2.0 57#

    🙂 🙂 🙂

    Soooooo, jeeeeeetttztad! Scheeee, suppa, zünftig!
    basst!

    Jetzt kann Weihnachten kommen. Wer ist die tolle Blondine? 😉