In eigener Sache: MANNHEIMER-BLOG von diversen Browsern aus nur noch schwer erreichbar?


Liebe Leser und Mitstreiter im Überlebenskampf Deutschlands,

seit Wochen, eigentlich seit Monaten erhalte ich immer wieder Emails von Lesern, die mir berichten, dass sie entweder gar nicht mehr oder nur noch unter erschwerten Bedingungen auf meinen Blog kommen. Besonders unter dem Browser Mozilla Firefox scheint es Probleme damit zu geben.

So erscheint angeblich öfters die folgende Meldung:

“Diese Verbindung ist nicht sicher.
Die Website versuchte, ein inakzeptables Verbindungssicherheitsniveau auszuhandeln.
michael-mannheimer.net verwendet Sicherheitstechnologie, welche veraltet und verwundbar ist. Ein Angreifer könnte leicht Informationen entschlüsseln, welche Sie für sicher hielten. Der Website-Administrator muss dieses Problem auf dem Server beheben, bevor Sie die Seite aufrufen können.

Fehlercode: NS_ERROR_NET_INADEQUATE_SECURITY”

Wir mir mein Webmaster versicherte, ist diese Meldung natürlich Unsinn. Der Mannheimer-Blog verwendet die neueste Sicherheitsechnologie, und dieses Meldung ist eine der vielen Versuche von Maas, der Ex-Stasi-Agentin Kahane (mit der Maas zusammenarbeitet..unfassbar allein dies!) und den diversen Antifa-Verbrechern (die von SPD, Linkspartei und den Grünen finanziert und unterstützt werden), die sich auf Angriffe im Internet spezialisiert haben.

Ganze Staaten sperren freie Blogs wie diesen

Doch auch ganze Staaten sperren Blogs wie diesen. So bin ich in Saudi-Arabien nicht erreichbar, und wie ich mir habe sagen lassen,a auch in vielen anderen islamischen Staaten nicht. Islamische Staaten tun alles um zu verhindern, dass Moslems die Wahrheit über den Islam erfahren. 

Erstaunlich ist: Auch die Schweiz scheint etwas gegen Wahrheit zu haben. wie mir ein Ingenieur vor kurzem berichtet, konnte er auf dem gesamten Streckennetz der Schweizer Bahn (SBB) meinen Blog nicht erreichen. Es kam eine Meldung, die vor diesem Blog warnte.  An den genauen Wortlaut konnte er sich nicht mehr erinnern, da er keinen Screenshot dieser Meldung gemacht hat. 

Es ist offensichtlich, dass Maas&Co alles versuchen, die verbliebenen freien Blogs in Deutschland zu sperren oder nur noch mit Schwierigkeiten erreichbar zu machen. 

Was tun?

Diese Maßnahmen kann man jedoch umgehen, indem man einen Proxy-Server verwendet oder sich mit einem OVP-Tunnel anmeldet. Wie das geht, darüber bitte ich meine Leser, die sich mit Technologie besser auskennen als ich, hier in Form von Kommentaren zu berichten.

Ebenso bitte ich um vielfältige Erfahrungsberichte meiner Leser, ob sie diesen Blog erreichen und unter welchen Bedingungen evtl nicht.


Der deutsche Staat führt einen Vernichtungskrieg gegen sein Volk. Darüber habe ich gewiss oft genug berichtet, so dass ich mir Einzelheiten ersparen will. Die größte Gefahr bei diesem Krieg geht für den Staat von freien Blogs wie diesem aus, die über die Hintergründe dieses Kriegs berichten. Daher ist Kampf gegen alle freien Blogs angesagt. Von Staats wegen.

Wir können diesen Kampf nur gewinnen, wenn wir zeigen, wie man die Zensur gegenüber den letzten Inseln der freier Meinungsäußerung umgehen kann.

Daher bitte ich meine Leser, ihr Wissen dahingehend hier der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen.

Michael Mannheimer, 19.12.2016

SPENDEN AN MICHAEL MANNHEIMER

Überweisung an:

OTP direkt Ungarn
 Kontoinhaber: Michael Merkle/Mannheimer
 IBAN: HU61117753795517788700000000
 BIC (SWIFT): OTPVHUHB
 Verwendungszweck: Spende Michael Mannheimer
 Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei
Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas. Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: niemand soll mir nachsagen, dass ich im Dienste einer Partei stehe. Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: meine finanziellen Reserven sind nun aufgebraucht. Ich bin daher für jeden Betrag, ob klein oder größer, dankbar, den Sie spenden. Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes.
56 Comments
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments