Auch der Musiksender WDR4 macht Merkel-Propaganda – und warnt vor der AfD

Sieht links auch, ist vermutlich auch links: Hochbezahlter WDR4-Moderator,  Merkel-Propagandist  und Anti-AfD-Hetzer  Stephan Karkowsky.


Medien- und Parteiendiktatur Deutschland

Vor Jahren schon schrieb ich, dass jedes deutsche Medium - von ARD bis zum hinterletzten Dorfblatt - in der Hand Linker ist. Viele betrachteten das damals als eine übertriebene Sichtweise von mir. Heute, 8 Jahre danach, sickert dieser Fakt langsam aber sicher in immer mehr Köpfe.

Die deutschen Medien, einst mit Blättern wie DIE ZEIT, Frankfurter Allgemeine, Die Süddeutsche durchaus Medien von Weltrang, die es mit jedem anderen Weltklasse-Medium aufnehmen konnten, sind seit dem Endsieg der 68er zu reinen sozialistischen Propaganda-Medien verkommen.

Sie sind mit ihrer vollkommen einseitigen Werbung für Merkels Genozid an Deutschen (Tarnname: Flüchtlingshilfe) und die von ihr betriebenen Politik der New World Order (Linke: "NWO ist rechte Verschwörungstheorie") das entscheidende Instrument Merkels geworden, die Deutschen mit Lügen zu ihrer Politik zu bombardieren.

Am empfänglichsten für die Medienlügen sind deutsche Akademiker 

Dass dies wirkt, ungeheuer wirkt sogar, sehe ich jeden Tag. Besonders dann, wenn ich mit deutsche Akademikern rede. Diese sind offenbar für die neo-goebbel`sche  Propaganda Merkels (Merkel steht natürlich als Pars Pro Toto für das politische Establishment) weitaus mehr empfänglich als der durchschnittliche Deutsche. Viele dieser Akademiker glauben immer noch dem, was sie in den Medien hören und lesen.

Eine Demokratie lebt von objektiven Informationen über die Lage der Welt. Daher gibt es in Deutschland objektiv keine Demokratie mehr

Medien sind zu sozialistischen Umerziehern verkommen. Unser Volk erfährt nahezu nichts über die innerislamische Bedrohung, nichts über bürgerkriegsartige Szenarien in deutschen und europäischen Metropolen – nichts über den Plan des Islam, sich Europa einzuverleiben.

Islamische Terroranschläge werden bagatellisiert und - wie im folgenden WDR4-Kommentar - sogar zahlenmäßig als unerheblich eingestuft, wenn man sie mit den "Verkehrstoten" vergleicht.

Linken ist offensichtlich jedes noch so widerwärtige Mittel recht, um von den Kollateralschäden ihrer genozidalen Politik abzulenken. 

Nun auch WDR4 total auf Merkels genozidale NWO-Politik eingeschworen

Dass selbst ehemals harmlose Musiksender zu politischen Propaganda- und Gehirnwäsche-Zentren mutiert sind, darauf wurde ich dankenswerterweise von der Kommentatorin "Laboe" aufmerksam gemacht. Diese schrieb vor Tagen einen Kommentar über den WDR4, den ich gerne bringe, um den kollektiven Wahnsinn in Deutschland einem größeren Publikum vorzustellen.

Freie Medien: Das war einmal

Die Medien von heute sind vollständig in der Hand der Linken. Wenn aber Medien und Politik (vertreten durch die Parteien) nicht mehr in  einem kritischen Gegensatz sind, sondern am selben Strang ziehen, dann spricht man in der Soziologe (der kritischen Webers) nicht mehr von einer Demokratie, sondern von einer Medien- und Parteiendiktatur. Oder von Merkel-Deutschland.

Michael Mannheimer, 7.1.2017

***

Von der Blog-Kommentatorin "Laboe", 3.1.2017

Über die Metamorphose deutscher Sender zu Propaganda-Instrumenten der Regierung

Die Natur sieht so etwas vor: z.B. die Verwandlung einer Raupe in einen Schmetterling. So vollzieht sich dort die Metamorphose. Dass dies auch bei Radiosendern inzwischen möglich ist, ist mir  allerdings neu. Und so konnten die aufmerksamen Zuhörer des WDR 4 heute, dies heute, am 3.1.2017 feststellen. 

Der Kommentar zur Sache, von Stephan Karkowsky bestätigt, dass sich dieser Sender massiv gewandelt hat. Vom einstigen Unterhaltungssender mit beschwingter Musik, mutiert der WDR 4 inzwischen zu einem reinen Propaganda-Sender, im, nach seiner eigenen, gebetsmühlenartigen Aussage, Lieblingsland. Nachstehend der heutige Kommentar:

Einleitung:
Ein bisschen ruhiger geworden ist unterdessen die Aufregung um die Rechtspopulisten. Stephan Karkowsky hält das im Superwahljahr 2017 für ein gutes Zeichen.

WDR 4 Zur Sache | 03.01.2017 | 01:59 Min.

Der Kommentar:

Nicht nur NRW wählt 2017, auch im Saarland und in Schleswig Holstein werden neue Landtage gewählt. Dazu kommen Parlaments-Wahlen in den Niederlanden und: Die Präsidentschaftswahl in Frankreich – einem Land im Ausnahmezustand. Würde dort wirklich die Rechtspopulistin Marine LePen neue Präsidentin, es wäre wohl das Ende der EU. Experten rechnen zwar nicht damit, aber auf Donald Trump oder den Brexit hatte auch niemand gesetzt.

Wir müssen also wachsam sein – und wählen gehen! Noch nie war unsere Stimme so viel wert wie heute. WIR können einen Unterschied machen: Zwischen stabilen und verlässlichen Regierungen oder Politexperimenten, die ins Chaos führen.

Ich bin ziemlich zuversichtlich, dass die Rechtspopulisten in Deutschland dieses Jahr weiter an Stimmen verlieren werden. Schon jetzt wird nicht mehr jeder provokative Tweet der Höckes und von Storchs kommentiert: Man weiß nun, wie die ticken, und muss sich nicht jedes Mal drüber aufregen. Und sollten die dennoch zweistellig werden, werden wir auch das verkraften: Mehrheiten jedenfalls sprechen sie nicht an. Nicht die sind das Volk, sondern wir alle.

Konzentrieren wir uns also lieber auf die wichtigen Fragen: Was haben Landes-und Bundesregierung geleistet? Schauen wir uns die Bilanzen an: Noch nie waren so viele Deutsche in Lohn und Brot, kaum irgendwo in Europa gibt es weniger Arbeitslose. Nicht nur die Rentner haben mehr Geld auf dem Konto. Die Konsumlaune ist gut, die Angst vor Terroranschlägen ist – ehrlich gesagt – völlig überzogen.

32 Terrortote hatten wir in Deutschland seit dem Jahr 2000, zehn davon gehen aufs Konto der NSU-Nazis*. Dem stehen mehr als 50.000 Verkehrstote im selben Zeitraum gegenüber. Deutschland ist sicher.

Und die Flüchtlinge? Fragen Sie sich mal ehrlich, ob es Ihnen wegen der Flüchtlinge 2017 schlechter geht, als ein Jahr zuvor. Und dann machen Sie Ihr Kreuzchen. Ich jedenfalls freue mich darauf, dass wir endlich wieder abstimmen dürfen.

Soweit die Kommentierung eines ehemaligen Unterhaltungssenders, der nunmehr den Weg über den Verschweige/Vertuschungssender nunmehr hin zum Propagandasender gefunden hat. Ob er darin sein Heil sieht?

Nun die Frage: Wer sitzt im Aufsichtsrat des WDR?  Den Namen Göbbels konnte ich dort nicht finden.


* Hinweis von Michael Mannheimer: 

Das ist eine bewusste Lüge des WDR4-Kommentators. Er wiegt die Zahlen der (noch völlig unbewiesenen) NSU-Morde ausschließlich mit  den Toten islamischer Terroranschläge auf.  Zählt man jedoch die von (meist islamischen) Immigranten der letzten 25 Jahre zu Tode getretene, verprügelten, erstochen oder sonstige getöteten Deutschen hinzu, kommt man auf eine ganz andere Zahl: mindestens 7.000 Deutsche sind Opfer meist moslemischer Immigranten-Gewalt geworden. 

Tags »

51 Kommentare

  1. 1

    Wählen gehen .. was nutzt das, wenn die Stimmen, die "denen da oben" nicht in den Kram passen, säckeweise nach der Wahl in der Besenkammer gefunden werden?

  2. 2

    Ich liebe Musik ,aber seit vielen Jahren hören wir keinerlei Radiosender mehr . Da die Verdummungs-Islamischer-Merkelischer-Grüner-Schund durch ihr Gelabber die Musik nichtig macht . Dieser MultikultiDreck im WDR-Radio genauso wie WDR-Fernsehen ist nicht zum aushalten .

    Darum hören wir kein Radio mehr ,auch nicht im Auto .Gute CD 's haben wir genug.

  3. 3

    Akademiker ,ha .
    Unser Zahnarzt hat schon viele dieser Akademiker aus seiner Praxis geworfen ,weil sie vormachen wollten wie Er zuarbeiten hat .
    Und unser Zahnarzt ist ein wunderbarer Zahnarzt ,ich kann ein Lied davon singen.

    Dem ist das normale Volk lieber als diese Hochgestochenen Akademiker die kein Herz im Leib haben . Arrogante Besserwisser

    Pat Condell
    Video : An alle Migranten ,Asylanten und " Flüchtlinge "
    https://hartgeld.com/multikulti.html

    Ja ,Säcke weisse haben sie die Wählerstimmen versteckt ,was für eine Verbrecherbande .

    Ob in Köln ,Hamburg ,Frankfurt....usw.

  4. 4

    Wieso "auch" WDR 4? Der ganze WDR ("Rotfunk" schon immer) macht Regierungspropaganda der schlimmsten Sorte. Wer denken kann und ihn hört, wird ihn ganz schnell wieder schaudernd abschalten.

    ALLE ARD-Rundfunkanstalten sowie das ZDF samt ihren Online-Angeboten sind zu Propagandamaschinen der übelsten Art verkommen. Ein Augiasstall.

  5. 5

    Bin auch völlig der Meinung, dass die Staats-Medien heutzutage komplett in grün-linker Hand sind. Unterhaltungs- u. Satiresendungen werden zu Wahlkampfveranstaltungen für Merkel, SPD und Grüne. Ob Kirchen, Medien usw., alle machen sie heute Politik und versuchen die Bürger zu manipulieren und gehirnzuwaschen.
    Deshalb hilft nur GEZ abschaffen so schnell wie möglich.

  6. 6

    " Die letzten Tage vor dem Bürgerkrieg (Teil 3)"

    Was sie nicht wissen sollen

    http://www.krisenfrei.de

  7. 7

    Den Deutschlandfunk habe ich bis 2005 oft während der Fahrt gehört. Das geht nicht mehr! Wie Du einschaltest kommt im ersten Satz des Hetzers: Juden, Holo; Islam, Hitler...!!!
    Ich habe etwas gegen diese Sender! In Beton eingießen!

  8. 8

    Die Zwangsabgabe muss fallen , samt Merkel!

  9. 9

    jeder der in diesem lande von zwangsbeiträgen bezahlt wird, will natürlich nicht das sich etwas ändert. man kann schauen wohin man will, in Deutschland ist alles zwang.aber die Sklaven fühlen sich nicht als Sklaven, deshalb wird es immer schwerer hier etwas zu ändern.

  10. 10

    Ich verstehe oft die Menschen nicht und noch weniger ihre Handlungsweisen. Das einzige Mittel, was Politiker für die Verbreitung ihres geistigen Mülls haben, sind die Medien, egal ob Radio, Fernsehen oder Presse. Für Radio und Fernseher gibt es immer noch einen Ausschaltknopf, (in dem Film von George Orwell 1984 könnte man die Geräte nicht mehr Ausschalten) die Zeitungen braucht man nicht lesen. Die Bürger sollten sich nicht über Propaganda aufregen, sie sollten Sie einfach nicht mehr konsumieren.

  11. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 6. Januar 2017 9:50
    11

    WIR können einen Unterschied machen: Zwischen stabilen und verlässlichen Regierungen oder Politexperimente, die ins Chaos führen.

    Genau! Schluß mit sozialistischen u. kommunistischen Experimenten: Deutschland fluten mit afrikanischen, orientalischen u. asiatischen Kriegern!

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Man kann hier kaum schreiben, alles blockiert u. irre langsam.
    Kann mittlerweile in die Küche, in den Garten, Vögel füttern usw.
    Korrektur eines Wortes fast unmöglich.

    Bis ich absenden kann dauert Minuten!

    Sabotage??? Immerwieder kommt dies vor.

    Ewig dauert es, bis meine Text vor der Absendung erscheint.

  12. 12

    Karkowsky sieht exakt aus wie einer dieser (schier unzähligen) schmalzig-feminisierten linksverdrehten Fremdenversteher mit versteckten Selbsthaß.

    Vermutlich ist er ein Nachkömmling der katholischen polnischen Einwanderer ins Ruhrgebiet, die sich im Gegensatz zu Moslems mit harter Arbeit im Bergabau vollständig in die deutsche Gesellschaft assimilierten.

    Da er dieser moralisch verkommene Grünenwähler sein Häuschen mit Solardach im grünen Gürtel hat, interessiert es ihn einen Scheißdreck, was sich da in den Großstädten Europas durch sein wirres verantwortungsloses Gequatsche zusammenbraut.

    Apropos Waschlappen & Verräter: Warum bleibt der Balkan resistent gegenüber dem Islam - im Gegensatz zum verweichlichten Westeuropa?

    http://www.purposetopower.com/western-europe-cucked-compared-greeks-balkan-people/

  13. 13

    wo GEZ drauf steht ist auch GEZ drin!

    das es nicht propagandaministerium(mit finanzamtsvollmacht) heisst, liegt doch nur daran, dass es der Bürge-r nicht bemerken soll was abgeht.

  14. 14

    --- mehr geld gegen rächtz muss her ---

    "bewohner" einer invasorenunterkunft haben ihre hütte angezündelt.

    anm von mir.: vermutlich haben denen zugekiffte linksradikale erzählt wie man zu einem reihenhaus oder einer eigenen wohnung kommt.
    und mal ganz im ernst, wenn die linksgrünmichels wüssten was die ausländer rechtsradikal und rassistisch sind, würden sie staunen. Eigentlich müsste man nur die kurden-türkenkämpfe in deutschen städten beobachten und man wüsste es. aber naja, kiffen macht auf dauer blöd.

    http://www.focus.de/politik/deutschland/zahlreiche-verletzte-fuenf-festnahmen-nach-brand-in-fluechtlingsunterkunft-nahe-paderborn_id_6455459.html

  15. 15

    Die Aussage von "Kleiner Grauer" über den DLF kann ich bestätigen, das geht mir genauso. Und in Berlin die Radiosender machen nicht nur zu den Nachrichten Werbung "Ganz auf Linie"! Auch die Moderatoren halten die Hörer für Blöd und denken die Merkens nicht, wenn sie alles von "Tante Erika", Unkritisch in den Himmel loben und uns aber vor der "pösen, pösen" AFD "retten" will.
    Da sitzt, gerade bei den Morgenmoderatoren von JAM FM, offensichtlich viel Luft zwischen den Ohren!
    Über die Opfer vom Breitscheidplatz machen sie sich auch noch lustig.

  16. 16

    Das alles unterbietet inzwischen sogar noch das "Niewoh" des Ostzonen-Hetzers Karl Eduard von Schnitzler, so daß ich das Autoradio gar nicht mehr einschalte, um nicht vor Wut über diese Karkowskys und wie sie alle heißen das Steuer zu zerreißen! Sicher weiß dieser Kerl auch nichts über das hier zu vermelden:

    Die HÄSSLICHE "Achse Berlin-Ankara-Katar"!

    Doitschland will via Türkei (!) 1000 Panzerfahrzeuge an Katar liefern:

    https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/45035-deutschland-willuber-turkei-1000/

    Was für eine fürchterliche ReGIERung ist das hier: Man hilft den Mohammedanern auch noch dabei, daß sie uns noch leichter erpressen und besetzen können! Die türkische und katarische Unterstützung von Dschihadisten soll durch "gemeinsame Rüstungsprojekte" mit diesen Verbrecherstaaten übertüncht werden, auch hier pfeift das Berliner Verbrecherregime auf das Grundgesetz (Art. 26/2).

    Die abgehobenen Wirtschaftsbosse machen einfach ihre Geschäfte mit schwerkriminellen Moslem-Staaten und versuchen dann, über "ihre" ReGIERungsbüttel und die total gleichgeschalteten Medienanstalten das Volk für "dumm" zu verkaufen im Blick auf die "Friedfertigkeit" des Islams, obwohl Deutschland bereits IN BRAND GESETZT wurde! GENAU solche Sauereien sollen die Karkowskys mit ihrer Dauer-Hetze gegen Deutsche und "Rrächte" überspielen helfen!

    Es ist offenkundig: Unser Land, das uns 1949 von den Siegermächten zur Selbstverwaltung wieder gegeben wurde, ist inzwischen von volksfremden Mächten GEKAPERT worden - wir sind dem Verhalten von ReGIERung und Wirtschaft nach offenbar nur noch ein bloßes ANHÄNGSEL der Türkei, Israels und der Kriegstreiber-Fraktion der USA!

    https://selbstbetrug.wordpress.com/2015/12/07/klartext-unser-land-wurde-gekapert

    "Zählt man die Fakten zusammen, ist die BR Deutschland

    ökonomisch - in fremden Händen
    juristisch - zu einem Moloch verkommen
    politisch - völlig entartet
    gesellschaftlich - am Ende
    ideologisch - vergiftet
    finanziell - ruiniert
    kulturell - verarmt
    nationalstaatlich- faktisch aufgelöst
    international - der Lächerlichkeit preisgegeben."

    Die politische Führungskaste hat sich faktisch ÜBER Recht und Gesetz erhoben und schaltet und waltet wie in einer DESPOTIE.

  17. 17

    Bernhard von Klärwo #9
    "Man kann hier kaum schreiben, alles blockiert u. irre langsam.
    Kann mittlerweile in die Küche, in den Garten, Vögel füttern usw.
    Korrektur eines Wortes fast unmöglich. "

    Das liegt nicht am Blog, sondern an Ihrem PC.
    Eine Ferndiagnose ist schwierig, weil etliche Faktoren eine Rolle spielen können.

    Nur mal als Beispiel bzw. Hinweis:
    Auf meinem Laptop hatte ich Windows10 am Laufen.
    Von "laufen" kann keine Rede sein. Alles total langsam. Einen Text zu schreiben, war kaum möglich, weil es ewig dauerte, bis der Buchstabe überhaupt im Textfeld erschien.

    Irgendwann entdeckte ich Linux und installierte es neben Windows. Beim Hochfahren des Laptops kann ich entscheiden, ob ich Windows oder Linux laufen lassen möchte.

    Unter Linux gibt es keine Geschwindigkeitsprobleme. Überhaupt keine.
    Mittlerweile habe ich Windows ganz entfernt, das ist aber nur empfehlenswert, wenn man sich mit Linux auskennt.

    2 Vorteile von Linux:
    a) kostenlos
    b) man braucht keine Anti-Viren-Programme. Linux ist sicher. Bei Windows ist man ständig nur am Virenscannen und Runterladen von neuen Virensignaturen für den Virenscanner.

  18. 18

    Haha... Ich bin auch Akademixer - aber nicht in einem Sozio-Schwafelfach. 😀

    Dennoch weckt das ungute Erinnerungen an vor 80 Jahren: Damals waren die allermeisten Juristen in der Partei. :-(((

  19. 19

    Zu Anita: Man kann doch u. a. Spotify hören.
    Das passt viel besser ins Internetzeitalter als staatliche (aka: öff.-rechtl.) Radiostationen.

    Es ist wirklich so: WDR, NDR, Deutschlandradio: Das ist finsterster Rotfunk! :-///

  20. 20

    @ Bernhard von Klärwo
    Freitag, 6. Januar 2017 9:50
    9

    Man kann hier kaum schreiben, alles blockiert u. irre langsam.

    Bis ich absenden kann dauert Minuten!

    Sabotage??? Immerwieder kommt dies vor.

    -------------------------------------

    hallo von klärwo,

    immer wieder kommt es vor das die leute denken es wird hier gehakt.

    1. das würde man dezenter anstellen. Und wenn nicht, dann können die mitleser nur schlauer werden. Wollen wir es ihnen gönnen. dazu kommt, dass in D selbst terroristen - auf kuscheldeutsch "gefährder" - frei rumlaufen dürfen. Wir müssen da also keine sorgen haben.

    2. ist software immer schnelllebiger. Android versucht z.b. ein neues protokoll, dass hier und da auf smartphones fehlermeldungen bringt.z.b. ERR_SPDY_INADEQUATE_TRANSPORT_SECURITY

    3. MM greift auf ein günstiges ssl-zertifikat zu, welches von einigen browsern als nicht vertrauenswürdig angesehen wird.(kein normaler blogger gibt 1000,- für ein superzertifikat aus)
    das ist unfug. Einfach auf "doch webseite starten" drücken. Bei MM meine ich. Bei pornoseiten ist das was anderes.

    Wenn bill gates erektionsprobleme hat, folgendes:
    - auf windows darf man nicht 25 virenprogramme basteln. das geht zu 100% in die hose. dennoch tun es menschen.

    - es reicht ein freies billigprogramm. "eins!" das sich nicht mit windows streitet.(teure superspezialprogramme wollen zudem meistens ständig ein update, was ständig zu downloads führt die den rechner bremsen. Bei schwachen internetleitungen sogar überbremsen)

    - dann schreibt sich jedes rotzprogramm in die autostart. läuft also ständig irgendwie mit. Und bremst. und bremst. Wenn das rotzprogramm dann noch updatet kann man genausogut manchmal langsame internetleitungen durchschneiden.

    - in der autostart hat exakt ein programm was zu suchen. Nämlich ein smartes virenprogramm.

    - alle anderen programme kann man einfach selbst starten. Dauert nur sekunden.

    falls dein pc nach dem aufräumen dann immer noch ruckelt, hast du ein schimmeres problem.

  21. 21

    Moslembruder barrack - alias friedensnobelpreisträger - landet 2017 östlich der normandie an.

    anm.: wie ist die steigerungsform von "total bekloppt"?

    http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Brueckenkopf-Bremerhaven-Panzer-in-den-Osten,atlanticresolve100.html

  22. 22

    Die gesamte Presse, - von wenigen standhaften Blättern einmal abgesehen, - ist ethisch durch und durch verfault. Und die sich weigern, in diesen Chor der Lügner mit einzufallen, das eigene Volk zu täuschen, zu verunglimpfen, werden genauso beschimpft. Dabei sind Lügenpresse und Lügen-TV tatsächlich weit in der Minderheit. Allein deren Reichweite schafft die nötige Basis, die sonst fehlen würde.Denn in Wahrheit bilden sie bloß eine Minderheit, deren Kommentare ohne die Hilfe moderener Technik ungehört untergehen würden.

  23. 23

    http://www.bild.de/regional/chemnitz/urteil/vergewaltiger-verhoehnt-opfer-49586580.bild.html

  24. 24

    Wenn ich nicht gerade auf der Autobahn bin, höre ich im Auto seit Längerem nur noch BFBS. Zu Hause überhaupt kein Lügenradio.

  25. Gustav Nachtigall
    Freitag, 6. Januar 2017 13:35
    25

    Die einzigen, die Stimmen verlieren sind die linksgrünen Volksverräter und Pädophilen.

  26. 26

    ..Ja das liebe Radio. 🙂 🙂

    Ich höre fast nur noch ausländische Sender auf KW, also Kurzwelle analog.
    Ideal sind alte Transistorradios mit Frequenzspreitzer (Kuzwellenlupe) oder ähnliches.
    Habe mir extra eines angeschaft. 🙂

    Guck zum Beispiel:

    http://picclick.de/Radio-Loewe-Opta-T-56-T56-Transistorradio-Kofferradio-182163622629.html

    🙂

    Klar, das pfeift knattert und hat Fading (Wiki elektrotechnik)
    aber macht Spaß, denn man weiß ja nie welcher hin und wieder deutschsprachiger Sender, gerade "on Air" ist. Wichtig ist der Anschluß einer Langdrahtantenne. Wörtlich zu nehmen: da langer Draht mit gut 2, 6, 8, 10, oder mehr Metern!
    (Def. https://de.wikipedia.org/wiki/Langdrahtantenne)

  27. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 6. Januar 2017 14:15
    27

    @ Hubert #20

    Danke! Bin leider am PC eine Niete.

    Also ich habe bei der Telekom 16000 XY gebucht, bezahle monatl., liefert mir aber neuerdings nur noch knapp 3000 XY. Weiß ja nicht was das ist...

    Firewall extra(!) schon Jahre keine mehr.

    Große Updates macht Firefox bei mir nicht mehr seit paar Monaten. Nur noch ab und an mini.

    Neuer Arbeitsspeicher(?) für 50 Euro brachte auch kaum was oder schon wieder am Ende.

    Telekom spart wohl bei denen, die noch Altverträge haben.

    MM: Cache regelmäßig leeren. Einen Registry-Cleaner aufspielen (CCleaner) und täglich ausführen hilft enorm.
    Ansonsten bin auch ich auf Linux. Aus den besagten Gründen.

  28. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 6. Januar 2017 14:18
    28

    OT

    Merkel mit jüd.-polnisch-protestantischen Wurzeln – eine Christin?

    Nestbeschmutzerin Merkel, geb. Kazmierczak, ist längst zum Islam konvertiert! Wetten?

    Hier liest sie stolz dem Erdogan die Schahada vor:
    http://www.deutschlandradiokultur.de/media/thumbs/a/a553e5ae6b6cd015244676f68ca4628av1_max_635x357_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg

    VOR EINEM JAHR
    Korannahe Neujahrsansprache 2016 von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel am 31. Dezember 2015 über Hörfunk und Fernsehen:

    „Es kommt darauf an, denen nicht zu folgen, die mit Kälte oder gar Hass in ihren HEERZEN ein Deutschsein allein für sich reklamieren und andere ausgrenzen wollen.“
    bundesregierung.de/Content/DE/Bulletin/2016/01/01-1-bk-neujahr.html

    Korannah Merkel auch im Sommerinterview 2015:
    „Zu oft sind Vorurteile, zu oft ist Kälte, ja sogar Hass in deren HERZEN. Halten Sie Abstand“, sagte Merkel.
    (31.08.2015; focus.de)

    Koran 5;51 Nehmt sie nicht zu euren Freunden, sonst gehört ihr zu ihnen und nicht mehr zu uns Rechtgläubigen. Und 5;57 O ihr Gläubigen! Diejenigen unter den Schriftbesitzern und den Ungläubigen, die sich über eure Religion lustig machen und abfällig darüber reden, dürft ihr nicht zu Vertrauten/Freunden nehmen.

    5;13 Und weil sie(die Juden) ihre Verpflichtung brachen, haben Wir(Pluralis Majestatis) sie verflucht. Und Wir haben ihr HERZEN VERHÄRTET, so daß sie die Worte (der Schrift/Thora) entstellten (indem sie sie) von der Stelle weg(nahmen) an die sie hingehören. Und du bekommst von ihnen immer (wieder) Falschheit zu sehen

    5;14 Von denen, die sagten: „Wir sind Christen“, nahmen Wir die Verpflichtung entgegen, wirklich zu glauben. Sie vernachläßigten einen Teil der an sie gerichteten Ermahnung. Deswegen ließen Wir zur Strafe Feindseligkeit und Haß unter ihnen aufkommen bis zum Jüngsten Tag.

    5;15 O Leute der Schrift(Juden u. Christen), Unser Gesandter ist nunmehr zu euch gekommen, um euch vieles zu enthüllen, was ihr von der Schrift geheimgehalten/verborgen/verfälscht habt

    5;19 O Leute der Schrift, zu euch ist nunmehr Unser Gesandter nach einer Zeitspanne zwischen den Gesandten gekommen, um euch aufzuklären

    5;54 O ihr, die ihr glaubt, wer sich von euch von seinem Glauben abkehrt, wisset, Allah wird bald ein ANDERES VOLK bringen, das Er liebt und das Ihn liebt, (das) demütig gegen die Gläubigen und hart gegen die Ungläubigen (ist); sie werden auf Allahs Weg kämpfen und werden den Vorwurf des Tadelnden nicht fürchten.

    47;38 Wenn ihr euch abwendet (und der Heilsbotschaft kein Gehör schenkt), läßt Er ein ANDERES VOLK eure Stelle einnehmen. Die werden dann nicht so sein, wie ihr (zeitlebens gewesen seid, vielmehr dem Ruf zum Heil Folge leisten).

    9;39 Wenn ihr nicht zum Kampf ausrückt, wird Er euch schwer bestrafen und euch durch ein ANDERES VOLK ersetzen.

    MERKEL: „…dann ist das nicht mehr mein Land!“
    44 Sek.
    https://www.youtube.com/watch?v=G9BSD7anl6s 15.09.2015 – Hochgeladen von N24
    Ich, Merkel, suche mir ein anderes Volk/Land, das sich (zum Islam) bekehren läßt, gell!

  29. Lisje Türelüre aus der Klappergasse
    Freitag, 6. Januar 2017 15:09
    29

    ....nicht nur das "hinterletzte Dorfblatt", auch die Presse der katholischen Bistümer ist grünlinks verseucht. Die Zeitungen müssen subventioniert werden, aber auf die Idee die eigene Schreibe zu überprüfen kommen die nicht.
    Es gibt sehr gute katholische Blogs, die auch islam- und zuwanderungskritisch sind, die müssen sich jedoch privat finanzieren.
    Bischof Marx meinte: Verbloggen verblödet.

  30. 30

    @ Bernhard von Klärwo
    Freitag, 6. Januar 2017 14:15
    27

    Danke! Bin leider am PC eine Niete.

    Also ich habe bei der Telekom 16000 X...

    ---------------------------

    hi bvk,

    das mit den 16000 ist quasi eine politische verarsche. muss man aber auch nicht wirklich drüber nachdenken.

    da Du schon herausgefunden hast das erika eine mischpoke ist, kannst du auch den PC reinigen. Am besten vorher wichtige dinge extra speichern. auf externe usb platte oder stick.

    beschäftige dich als "laie" mal mit dem programm "ccleaner" und gugel "autostart reinigen"

    keine angst, normal kannst du nix kaputt machen.

  31. 31

    @ Lisje Türelüre aus der Klappergasse
    Freitag, 6. Januar 2017 15:09
    29

    Es gibt sehr gute katholische Blogs, die auch islam- und zuwanderungskritisch sind, die müssen sich jedoch privat finanzieren....

    ------------------------

    kath und zuwanderungskritisch beisst sich nunmal mit den chefs der kat kirche.

    wenn schon sämtliche freimaurer dem pope den finger knutschen, ist doch der rest klar.

    höchstens der kat dorfpfarrer aus hinterwald ist da noch anders. aber der hat auch soviel zu sagen wie eine ratte

  32. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 6. Januar 2017 15:59
    32

    @ MM

    Danke für die Tips. Damit werde ich meinen Sohn löchern, wenn er vom Skiurlaub aus Südtirol (wohin er schon seit 35J. fährt bzw. als Kind gefahren wurde) wiederkommt.

  33. 33

    Es ist schon tragisch und ungemein pervers.

    Ein mit Zwangsabgaben finanzierter Staatssender, missbraucht seine Position um seine Hörerschaft gegen deren Willen zu indoktrinieren.

    Dieser Sender begleitete mich lange Jahre. Dessen Musik schätzte ich, die sich wandelte vom reinen Schlager bis hin zu einem guten Musikmix incl. internationaler Top-Hits.

    Gegen alle Anfeindungen habe ich Dich, WDR4, immer mutig verteidigt, denn Du warst mir lange Jahre treuer Begleiter, - in all meinen Stimmungen.

    Aber jetzt ist die Zeit gekommen, mich von Dir zu trennen, - wir passen einfach nicht mehr zusammen.

    Deine zum Teil albernen Doppel-Moderationen, Deine Rubrik 'Promi-Treff', Deine verschwenderische Art, Tickets und Flugreisen zu irgendwelchen Konzerten zu verhökern, - all das will ich nicht.

    Ich will es nicht, weil es mit meinen mir mit Zwang abgenommenen Gebühren finanziert wird.

    Ebenso wie der Schwachsinn des Taxi Knosowski, oder die Eindeutscher.... JUnge, Junge, alleine das ist zum Ausschalten.

    Aber der Gipfel ist dann doch die parteiische Berichterstattung, die Kommentierung, wie jüngst halt vom Kollegen Stephan Karkowsky.

    Und wenn man diesen Bericht einmal analysiert wird man feststellen, dass auch dort nach allen Regeln der Kunst 'getrickst wurde', was die Aussagen anbetrifft.

    Noch nie waren so viel Deutsche in Lohn und Brot.
    Nebenbei ist diese Feststellung vollkommen unvollständig.
    Zum einen stimmen die offiziellen Zahlen der Arbeitsagenturen niemals mit der Realität überein.

    Und dann fehlt vor allen Dingen der Aufschluss darüber, zu welchen miesen Bedingungen leider zu viele Deutsche in Lohn und Brot stehen. - Von steigender Kinder- sowie Altersarmut, von der steigenden Not Alleinerziehender ist hier keine Rede, - all dies wird von Ihnen wohlweislich verschwiegen.
    Und eben all dies ist auch ein Produkt der Landes- und Bundesregierung.
    Und wenn Sie ein dauerhaft wachsendes Chaos mit Stabilität gleichsetzen, - dann haben Sie Recht, dass unsere Regierung das besonders 'stabil' hin bekommt.

    Der inzwischen abgedroschene, zudem falsche Begriff RECHTSPOPULIST sollte eigentlich inzwischen auch aus Ihrem Sprachgebrauch verschwunden sein.

    Populismus betreiben eher Sie in reinster Form, - gerade in dem von Ihnen abgelieferten Beitrag.

    Dass wir ALLE das Volk sind, das ist auch bei Denjenigen immer klar gewesen, die Sie angreifen wollen.

    Wo dies scheinbar nicht mehr klar ist, dies sind die Regierungen, die Sie wiederum (unverständlicherweise)
    schützen wollen. (Wofür überhaupt?)
    Regierungen, die Sie als verlässlich und stabil empfinden?
    Ich frage mich ernsthaft, wo und in welcher Welt Sie leben, Herr Karkowsky?
    Schauen wir noch einmal auf die Natur; - selbst nach Waldbrandkatastrophen gab es immer wieder einen Neuanfang, - meist fruchtbarer und erneuernder als zuvor.

    Also entstand aus dem Chaos wieder etwas Neues.

    Und ist nicht auch unsere Demokratie aus solchen Veränderungen hervorgegangen?

    Gerade wir hier in Deutschland, in Europa sollten doch wissen, dass auch die Revolution oftmals der Wegbereiter für einen guten Wieder- oder Neuanfang war.

    Deshalb vermag ich es nicht zu verstehen, weshalb Sie sich zum Propheten berufen fühlen, der das Chaos förmlich wittert.

    Sie sollten besser der Realität ins Auge sehen, - denn dort ist das Chaos längt angekommen.

    Die Realität ist, dass die Arbeitslosenzahlen im restlichen Europa NOCH KATASTROPHALER sind, als in Deutschland (nochmals: wo hierzulande die Zahlen geschönt sind).

    Und die Angst vor Terror, - sie existiert und sie hat sich eingenistet in den meisten Oberstübchen der Bewohner dieses Landes.

    Neben den von Ihnen zitierten 32 Terror Toten haben wir hierzulande und auch im restlichen Europa deutlich mehr Tote zu beklagen, die auf das Konto von Glaubenskonflikten, hier Islamismus, gehen. Das sind immerhin schon etliche Tausend, die zu beklagen sind.

    Tot getreten, tot geschlagen, tot gerast, zum Krüppel geschlagen, getreten....

    Tag für Tag kommen weitere Verbrechen hinzu.

    Auch diese Art von Terrorakten wie in München werden sich wiederholen, und leider vermutlich auch immer noch intensivieren.

    Und es wird auch dann immer wieder einen Zusammenhang geben mit 'vermeintlichen' Flüchtlingen.

    Vermeintlich deshalb, weil nicht jeder, der vorgibt ein Flüchtling zu sein, auch wirklich einer ist.

    Und damit bringen diese Menschen, die wirklich Hilfsbedürftigen in ein unnötig schlechtes Licht.

    Und die Frage, ob es einem wegen der Flüchtlinge 2017 schlechter geht als ein Jahr zuvor, - die sollte so nicht gestellt werden, da diese Art der Fragestellung geradezu hinterhältig und manipulativ ist.

    Denn ein JA oder NEIN reicht hier nicht aus.

    Hier sind Dinge gefragt wie GERECHTIGKEIT, UNGERECHTIGKEIT, BENACHTEILIGUNG, BEVORZUGUNG, PERSÖNLICHE SICHERHEIT, PERSÖNLICHE UNSICHERHEIT.

    Stellen Sie einmal Ihre Frage Denjenigen, die zu Schaden gekommen sind, - im Zusammenhang mit dem Personenkreis, den Sie ansprechen.

    Da reicht Ihre Art Fragestellung bei weitem nicht.

    Sehen Sie, Herr Karkowsky, - all dies brauche ich nicht, brauchen viele Menschen dieses (wie sagt Ihr Sender neuerdings x-mal am Tag?'): Lieblingslandes?....
    nicht.

    Kommentare, die uns manipulieren wollen, Beiträge, die uns die Nackenhaare hochstehen lassen.
    Wir brauchen weder Halbwahrheiten, geschweige denn Unwahrheiten.

    Ein ausgewogener Musiksender, - so hatte ich Dich einmal kennen- und lieben gelernt.
    Du hast mich durch Höhen und Tiefen getragen.

    Dafür DANKE.

    Aber jetzt ist es Zeit, Adieu zu sagen, denn einen Propaganda-Sender, - den möchte ich dann nun doch nicht.

    Ich wünsche Dir einen guten Weg und ich hoffe, dass mich mein Weg aus dem Chaos jetzt, in eine bessere, gerechtere und ehrlichere Zukunft bringt.

    In eine Zukunft, in der man seine Ohren wieder unbedarft in Richtung ehrliche, aufrichtige Information aufstellen kann.

  34. 34

    Bernhard von Klärwo
    Freitag, 6. Januar 2017 14:15
    27
    @ Hubert #20

    Danke! Bin leider am PC eine Niete.

    Also ich habe bei der Telekom 16000 XY gebucht, bezahle monatl., liefert mir aber neuerdings nur noch knapp 3000 XY. Weiß ja nicht was das ist…
    Zitat

    Die 16000 XY bedeuten, dass 16 Megabit pro Sekunde bei Ihnen ankommen sollten ( Die Geschwindigkeit der Daten ).
    Wenn bei Ihnen nur 3000 ankommen, ist das, wie wenn
    Sie im ersten Gang auf der Autobahn fahren.

    Ich hatte ein ähnliches Problem - und wusste nicht einmal etwas davon.
    Allerdings nicht bei Telekom, sondern bei O2.
    Ich bezahlte seit Jahren 16000 Mbit/sec und wunderte mich immer wieder, dass das Internet sehr langsam war, dachte aber, dass es wohl normal ist, bis mal einer einen link zu einer Geschwindigkeitstestseite postete.

    http://www.speedtest.net/

    Der Kundendienst von O2 fand heraus, dass ich eine alte Fritzbox hatte, die maximal 8 Mbit/sec brachte.

    Man schickte mir dann die O2-home-box und schwupps hatte ich 14 Mbit/sec.

    Es gibt noch andere Faktoren. Der telefonische Kundendienst hat die Leitung gemessen und andere Tests gemacht. Einmal war die Telefondose kaputt. Dies führte zu vielen Störungen des Internets. Mit der neuen Dose war alles wieder gut.

    Haben Sie schon mal den Kundendienst angerufen ?

  35. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 6. Januar 2017 17:24
    35

    @ Herbert Kern

    Danke! Habe auch keinen PC, sondern bloß einen Laptop u. das Problem, das Sie beschreiben erst seit Spätherbst 2016.

    Früher konnte ich 6 Fenster nebeneinander offen halten, jetzt allerhöchsens 2 bis 3. Meistens nicht mal diese. Dann wird alles entweder total schwarz oder zweidrittel weiß oder grau, hier dann dazwischen paar Zeilen lesbar.

    Erheblich besser ist es, wenn ich oben rechts Symbol mit "drei-Striche-übereinander" anklicke, dann das Zeichen "Maske" auswähle:

    :::Privates Surfen mit Schutz vor Aktivitätenverfolgung

    Wenn Sie in einem privaten Fenster surfen, so wird Firefox Folgendes nicht speichern:

    Besuchte Seiten
    Cookies
    Suchanfragen
    Temporäre Dateien

    Firefox wird Folgendes speichern:

    Lesezeichen
    Downloads

    Privates Surfen anonymisiert Sie nicht im Internet. Ihr Arbeitgeber oder Ihr Internetanbieter können weiterhin verfolgen, welche Seiten Sie besuchen...:::

    Hiermit wird schon jede Menge hinderliche Werbung, die den Seitenaufbau verlangsamt, weggefiltert.

    Nur für den PI- u. MM-Blog habe ich es mit diesem "Maske" bisher nicht versucht, weil ich mich dann jedesmal anmelden müßte. Früher gab´s auf MM keine Werbung, die sich frech dazwischen schob. Aber dafür kann MM ja nichts, sondern Big Brother, der einen mit Werbung für UN, Unicef, Muslime, Hidschabs u. weiß der Geier was, verfolgt, weil man diese Stichworte mal benutzte. Gebe ich einmal z.B. eine Suche für Schweinswürste ein, läuft mir Wurstwerbung bis auf den MM-Blog nach u. das monatelang.

    Das ist wie bei Facebook, einmal mit Kalorien beschäftigt u. schon werde ich jahrelang mit Schlankheitskuren u. Mode für Schwergewichte zugeschüttet, obwohl ich 34/36 trage. So dumm ist Big Brother u. halt auch so penetrant.

    Nun ich höre lieber mit diesem Thema auf, denn dies ist nicht das Artikelthema oben. Gerade jetzt habe ich gar keine Probleme.

    Manchmal hilft es etwas, den Laptop ganz runterzufahren u. ganz neu zu starten, wie heute Morgen.

    ++++++++++++++++++++
    ++++++++++++++++++++

    Was Merkel betrifft, sie ist eine 3-fache Nestbeschmutzerin, denn sie beschmutzt ihre jüdischen, polnischen u. protestantischen(christl.) Wurzeln. Und in ihrem 4. Nest Deutschland ist sie erst gar nicht angekommen, obwohl in Hamburg geboren.

    Andere Deutsche haben nicht so viele Nester zu beschmutzen, aber schmutzen genauso schlimm:

    Heiko Maas nur deutsche u. katholische;

    bei Volker Bouffier u. De Maizère wird´s schon wieder irrer: in Deutschland geboren, hugenottische(christl.-protestant.) u. französische Vorfahren. Ob deren Vorfahren immer schon Franzosen, einst kath. waren oder ob sie auch noch schweizer Wurzeln(Eidgenossen = Hugenotten) verraten...

    Aber natürlich haben wir auch jede Menge rein-deutsche religionslose Verräter, vielleicht sind dies sogar die meisten.

    +++++++++++++++++++++++

    Stephan Karkowsky - ein eitles Bürschchen

    (* 1. September 1963 in Hameln) ist ein deutscher Radiomoderator, Journalist und Moderatorencoach.

    Mit mehr als 200 Sendungen jährlich seit 1987 gehört er zu den meistgebuchten Hörfunkmoderatoren des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Als Freier Mitarbeiter arbeitet er für verschiedene Sender.

    Von 1982 bis 1986 war er als Freier Journalist für Printmedien tätig, u. a. für die dpa und den Stern...

    2015 Universitas-Preis für Wissenschaftsjournalismus der Hanns Martin Schleyer-Stiftung
    https://de.wikipedia.org/wiki/Stephan_Karkowsky
    Wie jetzt, Linke bekommen einen H-M-Schleyer-Preis?

    Der Hanns Martin Schleyer-Preis ist eine Auszeichnung für „Verdienste um die Festigung und Förderung der Grundlagen eines freiheitlichen Gemeinwesens“. Die Daimler AG stiftete den Preis 1982 aus Anlass des fünften Todestages von Hanns Martin Schleyer. Verliehen wird der Preis von der Hanns Martin Schleyer-Stiftung. Der Preis ist seit der Verleihung des Jahres 2013 (die die Ehrungen für 2012 und 2013 umfasst) undotiert, zuvor war er mit einem Preisgeld von 12.000 Euro verbunden.

    Preisträger: Ojemine!*
    https://de.wikipedia.org/wiki/Hanns_Martin_Schleyer-Preis

    +++++++++++++++++++++

    *jemine
    entstellt aus lateinisch Jesu domine = o Herr Jesus! (duden.de)

  36. 36

    hubert 30

    Verarsche? Das kenne ich aus Deutschland zur genüge, da hat man mir immer viel mehr versprochen, als dann gehalten wurde. Nachdem ich diese Erfahrung gemacht hatte, habe ich mir nichts mehr aufschwatzen lassen.

    Hier in Ungarn bekomme ich mehr als versprochen, und das zum halben Preis.

    Mein Laptop, Marke preiswert, war nach Upgrade von win8 auf 10 praktisch unbrauchbar. Zu allem Überfluß ließ sich das auf Festplatte gespeicherte win8 nicht mehr installieren, der Hersteller verlangte für eine DVD 50 Euro. Danke, Bill, danke Toshiba.

    Der Große, vier Jahre alt, win7, SSD und Intel i3, läuft schnell und problemlos. Das gefällt Bill gar nicht, Verweigerer für win10 werden bestraft: Ich bekomme keine Updates mehr. Lade ich riesige Pakete herunter, anders geht es nicht, klappt keine Installation mehr. Danke, Microsoft, jetzt weiß ich, was für A.. ihr seid.

  37. 37

    Zitat:
    "Und die Flüchtlinge? Fragen Sie sich mal ehrlich, ob es Ihnen wegen der Flüchtlinge 2017 schlechter geht, als ein Jahr zuvor."

    Da hast du recht, lieber Stephan. Uns geht es wegen der Flüchtlinge viel besser, schöneres Haus, halb so teuer wie das alte ererbte, zweimal pro Woche ausgehen, kein exzessives Stromsparen mehr nötig, kein Bedrohungsgefühl in Fußgängerzonen, schönere Gegend.

    Das alles verdanken wir Merkel. Und wo wir das Kreuz machen werden, das geht allerdings nur bei der Bundestagswahl, wissen wir auch, da brauchen wir keine Nachhilfe.

  38. 38

    Ich fürchte ja, das alles ist erst der Anfang, sozusagen das zarte Vorglühen; wie gesagt, die werden alle Register der Propagandamöglichkeiten ziehen.

    Musik ist eingängig und der Hörer ist meist sehr entspannt und offen, wenn er zuhört.
    Da kann ihm die Schlange Kaa besonders gut den erwünschten Dummfug einsäuseln....

    Außerdem liegt bei jungen Musiksendern oftmals die Zielgruppe in der jüngeren Generation.
    Die sind ohnehin stark unkritisch, wenn ich sie mir so anschaue, jedenfalls das Gros, und auf die wird SIE wohl damit abzielen.

  39. 39

    Das problem ist doch eben gerade die Demokratie,bzw.die
    Fortschrittsparteien,wie sie zu Bismarcks Zeiten hießen und
    zusammen mit der SPD gegen ihn kämpften !

    Heute sehen wir die "Fortschrittsparteien" und die SPD
    in voller Blüte !

    Man darf nicht den Fehler machen und denken,
    es wäre heute keine Demokratie mehr...
    es ist nämlich gerade die Demokratie,die uns das Alles antut !

    Und die Deutschen sind darauf reingefallen !

    Und jetzt überlebt man in einer internationalen vergifteten
    Plastikgesellschaft und taumelt von einem Deutschen
    Massenopfer ins Nächste...

    Die Polizei mag ja heldenmütig kämpfen und verhaften,
    jedoch werden alle (!) Straftäter auf freien Fuß gesetzt,
    wenn sie keine Deutschen sind !

    Das ist das Wesen der Demokratie !

    Eine Diktatur aber,ist ja ganz was anderes,denn dort hat
    der Souverän das sagen und Niemand kann seine
    Entscheidungen sabotieren; somit ist eine "Diktatur" immer
    eine Frage der Person,die der Souverän dann ist !
    Ist er Böse,dann wird das Ergebnis auch böse sein;
    ist er aber gut,dann wird das Ergebnis gut werden.

    Im alten Rom schon setzte man "Diktatoren" ein, um die
    politischen Verhältnisse wiederherzustellen,
    in Germanien hatte man das Zweikönigtum...

    Jedoch leben wir heute wie auch gestern bereits in
    einen Fesselgriff der Freimaurerei : d.h. nicht Deutsche
    bestimmen unsere Politik,sondern "Deutsche" Freimaurer,
    die einen anderen Herrn haben.

    Auch auf der Homepage Sputnik.news existiert ebenso eine
    völlig verkehrte Sicht über die politischen Verhältnisse,
    wenn es um das Thema Ost-Nato-Aufrüstung geht !
    Man denkt bei Sputnik in nationalen Kategorien...
    In Wahrheit war in Europa 1914 und in Europa 1939
    kein einziger Souverän mehr im Amt ( Kaiser Wilhelm II.
    war zwar kein Freimaurer,glaubte aber nicht das Wissen über
    die Freimaurerei; ebenso Zar Peter in Russland !
    In England herrscht die Freimaurerei zuerst,d.h. seit über
    500 Jahren; in Frankreich herrscht die F. seit 1789;
    in Italien herrscht die F. seit der Ermordung des ital.Herogs
    von Parma, die USA ist von anfang an (1776) freimaurerisch,

    Seit 1918 herrscht die Freimaurerei vollständig in Deutschland,
    seit 1917 vollständig in Russland,)

    So,ist das auf unserer Welt.
    Die Demokratie aber ist ein typisches Kampfwerkzeug gegen
    die einzelnen Völker,damit sie der Freimaurerei willfährig
    gemacht werden.
    Hier ist Völkervermischung,Großbankrotteurerei und
    Kriegstreiberei und schwere Armut in Teilen des Volkes
    typisch und seit Jahrhunderten das feste Programm der
    Freimaurerei, um dann die Völker sich dienstbar zu
    machen.

    Wenn es nach mir gehen würde,dann würde ich als
    Souverän versuchen, alle Bereiche des Gemeinschaftswesens
    im Staate zurückzugewinnen und dadurch die Hoheit
    zurückzugewinnen !

    Gruß vafti

  40. 40

    Ich (armer) war 25 oder 30 Jahre regelmässiger ZEIT-Leser, die meiste Zeit Abonnent. Jeder halbwegs kultivierte Menschen, so schien es mir, MUSSTE einfach DIE ZEIT lesen. Aber ihr Abstieg zum linken, feministischen und genderistischen Hetzblatt (aber was für eine kultivierte Hetze!) war schon eine ganze Weile zu bemerken, ehe es vor gut 2 Jahren unerträglich wurde und ich das Abo kündigte.
    Spätestens seit Beginn der Invasionskrise haben alle 'etablierten' Medien gleich gezogen.

  41. 41

    @ #25 (Bernhard von Klärwo)
    Installieren Sie sich doch mal das Add-On Adblock Plus - das filtert automatisch die meiste Werbung aus. (Extras - Add-ons - Add-ons suchen)

  42. schwabenland-heimatland
    Freitag, 6. Januar 2017 19:34
    42

    es gibt weitere Verrückte auf der Liste:
    z.B. Rayk Anders und sein YT Kanal.
    Er hat ja die tollsten Ansichten und hat den eigentlichen Sinn der Kritik nicht verstanden.
    In welcher "coolen" linksversifften Schule oder Zuhause ist der Trottel in seiner süffisanten Sprache aufgewachsen? Hat der zu viel Gras von Cem Özdemir geraucht? Er will suggerieren direkte Kritik anzubringen, jedoch posaunt aber schnell durchschaubar genau das Gegenteil in die Welt hinaus! siehe:

    https://www.youtube.com/watch?v=_5Jwe9FVqKI

    Ich kenne den linken Berliner Vollpfosten zwar nicht, möchte ihn auch nicht kennen. Das offensichtlich neoverwöhnte Muttersöhnchen eines Fersehsenders- statt H4 Bezug, hätte ich persönlich gerne mal in den A... getreten. Dies hat mir allerding Martin Sellner von den IB gerne abgenommen.Danke. Zurecht!

  43. 43

    Wer, bitte schön, ist denn dieser Kackowski ?
    Nie gehört.

  44. 44

    @Bernhard von Klärwo
    @Herbert Kern
    @Hubert

    RADIKALE LÖSUNG FÜR WINDOWS.

    - Statt Virenscanner (Schrott, der keine Sicherheit garantiert, sondern nur das Betriebssystem bremst) SANDBOXIE nutzen (Virenscanner deinstallieren).
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sandboxie
    #http://www.chip.de/downloads/Sandboxie_21760394.html

    - Alternativ (noch sicherer, aber umständlicher):
    in einer VIRTUELLEN MASCHINE surfen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Virtuelle_Maschine
    #http://www.chip.de/Downloads-Download-Tag-Charts-Top-100-aller-Zeiten_76820739.html?xbl_category=tag_virtuelle-maschine

    - WINDOWS 7 nutzen (ist ausgereift).

    - Windows-Start bereinigen:
    Start - Ausführen - MSCONFIG eingeben (msconfig.exe ist ein Windows Systemprogamm).
    In diesem Programm:
    - Karte SYSTEMSTART wählen, Hacken beim Schrott entfernen.
    - Karte DIENSTE wählen, unten Hacken bei "Alle Microsoft-Dienste ausblenden" setzen, danach Hacken beim Schrott entfernen .
    Was ohne Hacken ist, wird nicht mehr beim Windows-Start mitgestartet.
    Wenn zufällig etwas Wichtiges gestoppt wurde - wieder in msconfig Hacken setzen und Neustart.

    - Gutes Reinigungsprogramm (Temp-Dateien löschen usw.) - CLEARPROG.
    #http://www.chip.de/downloads/ClearProg_13005783.html

  45. 45

    Ergänzung
    #43 Hirn-Reiniger, Freitag, 6. Januar 2017 20:58

    Und natürlich GRUDSÄTZLICH OHNE JAVASCRIPT SURFEN.
    JavaScript ist der größte Schrott, den es zurzeit im Internet gibt (bremst enorm und ist gefährlcih).

    Leider funktionieren ohne JavaScript viele Seiten nicht vollständig (z.B. Videos oder Banking).
    Dort wo es unbedingt notwendig ist, JavaScript einschalten, aber nur bei vertrauenswürdigen Seiten (z.B. Online-Banking).

    JavaScript ein- / ausschalten kann man in Einstellungen des Browsers
    oder noch einfacher mit Add-Ons.

  46. 46

    @ laboe
    Freitag, 6. Januar 2017 16:41
    33

    Es ist schon tragisch und ungemein pervers.

    Ein mit Zwangsabgaben finanzierter Staatssender, missbraucht seine Position um seine Hörerschaft gegen deren Willen zu indoktrinieren.

    ---------------------------------

    laboe,

    exakt dafür sind die aber erfunden worden 🙂

    muss man nur für sich selbst verstehen

  47. 47

    @ Onkel Dapte
    Freitag, 6. Januar 2017 17:30
    36

    Verarsche? Das kenne ich aus Deutschland zur genüge, da hat man mir immer viel mehr versprochen, als dann gehalten wurde.

    ----------------------------------------

    das ist eben alles relativ.
    bei einer 16000 leitung ist eben mehr bandbreite für fernsehen u.ä. gedacht.
    muss man nur wissen. oder auch nicht!

    ist aber auch wurst. z.b. hat diese seite die wir hier lesen ohne grafiken etwa 200 kb. sprich, die muss selbst mit einer verosteten internetleitung in nullkommanix erscheinen.

    Und ja, die verarsche in D nimmt immer perfidere formen an.
    geil sind die verkaufsfernsehsender, die lustige dinge versprechen. neuster hit: ein handygrosser heizer der quasi mit fast null stromverbrauch ganze turnhallen in 2 minuten auf saunatemperatur aufheizt. Oder filzstifte die in 2 minuten dein auto neu lackieren.
    Ich finds unfassbar das denen nicht die leitung abgeklemmt wird. das ist doch betrug in reinform. Da scheint auch niemand etwas gegen zu machen.
    ich denke mal die verbraucherzentralen nehmen lieber ein paar euro von ilse meier, als sich mit staatlich geschützten firmen anzulegen

  48. 48

    Wer braucht Akademiker.

    Wir brauchen patriotische Soldaten!

  49. Bernhard von Klärwo
    Freitag, 6. Januar 2017 23:57
    49

    😀 DANK AN ALLE FÜR DIE TIPS;

    ICH KANN LEIDER AM PC NICHTS!

    WENN MEIN SOHN DEMNÄCHST KOMMT,

    WIRD ER MIT IHREN TIPS GEBOMBT.

  50. 50

    @48 Bernhard von Klärwo

    Werte BvK,
    Falls ihr Laptop nur fürs surfen und kommentieren gedacht ist so empfehle ich ihnen ein Linux wie zum Beispiel
    Linux Mint mit LXDE

    oder ein

    Lubuntu. (gleich mit dabei)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Lubuntu

    Ausschlaggebend ist die sehr einfache Benutzeroberfläche und die

    Schnelligkeit! Sicherheit! und Bedienungseinfacheit!

    auch auf alter Hardware.

    LXDE :

    https://de.wikipedia.org/wiki/LXDE

    Bilder Übersicht:

    https://www.google.de/search?hl=de&site=imghp&tbm=isch&source=hp&biw=1722&bih=868&q=lxde+desktop&oq=LXDE&gs_l=img.1.1.0l7j0i30k1l3.2771.2771.0.4983.1.1.0.0.0.0.120.120.0j1.1.0....0...1ac..64.img..0.1.119.patNImp9ZL0

    Einfach mal alles durchlesen.

  51. 51

    hubert 47

    Ich hatte im Kopf, daß man mir 16000 verkauft und DSL light 384 geliefert hat.
    Das war mein erster Vertrag, vorher ging es über Modem analog.
    Es gab viel Theater, dann haben sie ein wenig den Preis gesenkt.