Merkels Rechtsbrüche – genau dokumentiert

Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=89IlHlDMA60


.

Merkel: Todfeind der Deutschen

Die Chefs von Verfassungsschutz, Bundespolizei und BND kamen in heller Aufregung, als Merkel die Aussetzung von Grenzkontrollen anordnete, um sie von diesem wahnsinnigen Schritt abzuhalten. Kein Argument half. Die Sache war von Merkel beschlossen gegen Gesetze und gegen den Rat der wichtigsten Sicherheitschefs unserer Republik. 

Nichts verdeutlicht mehr, dass diese Massenimmigration nichts mit „humanitären“ Motiven zu tun hat, sondern mit Merkels teuflischem Willen, Deutschland im Alleingang für immer zu verändern: In Richtung der von der UN und Brüssel favorisierten Politik der Verschmelzung aller Völker zu einem Super-Weltstaat.

Jener Politik, die als „Neue Weltordnung“ (NWO) vom Kapital auf der einen und den Linken auf der anderen Seite gemeinsam betrieben wird. Für erstere ist es die Verlockung grenzenlosen und von keinen Zöllen beschränkten Handels, für zweitere die Erfüllung ihres Traums eines sozialistischen Weltstaats. 

Warum sich Linke mit ihren Todfeinden (Kapital und Islam) zusammengetan haben

Dass die Sozis sich damit mit ihrem historisch schlimmsten Feind, dem Kapital, zusammengetan haben, ist nur ein scheinbarer Widerspruch in der verqueren, aber stringenten Logik der Linken:

Wie der Islam haben sie keine Probleme zu temporären Junktims mit dem Klassenfeind – oder gar mit der verheerendsten, antihumanitären Religion der Gegenwart: Dem Islam.

Überall auf dieser Welt sind es die Linken, die sich schützend ausgerechnet vor eine Religion stellen, die wie keine andere ihre sozialen und humanitären Grundsätze missachtet.

Man erinnere sich: Linke verboten in jenen Ländern, in denen sie an die Macht kamen, gemäß den Grundsätzen der fundamentalen Religionskritik des Kommunismus („Religion ist Opium fürs Volk“)  sämtliche Religionen – oder rotteten diese gar aus:

Stalin etwa ließ 99 Prozent aller russischen Klöster schleifen und  den gesamten Klerus töten; Mao ließ Millionen Christen und sonstige Gläubige umbringen; Pol Pot rottete nicht nur sein halbes Volk, sondern auch den Buddhismus aus, und nutze dessen Klöster zu Gefangenenlager oder Folterstätten seiner Khmer Rouge; und in Nordkorea herrscht die schlimmste gegenwärtige Verfolgung religiöser Menschen, sogar noch vor Saudi-Arabien.

Die Rechnung der Koalitionäre

Die Rechnung aller drei Parteien, die sich gegen die Zivilisationen und Menschenrechte verschoben haben: Kapital, Sozialismus und Islam, ist einfach:

In einer vorübergehenden Koalition mit ihren gegenseitigen Todfeinden rechnet sich jede einzelne dieser Parteien die Chance aus, am Ende als Sieger hervorzugehen.

Denn jede Partei hat bereits Vernichtungspläne gegenüber den beiden jeweils anderen Koalitionären in der Schublade für den Tag, an dem der Sieg des NWO-Projekts gekommen ist:

Moslems werden Linke angreifen und massenhaft umbringen (s. Iran, Libanon etc.),  Sozialisten umgekehrt den Islam umgehend verbieten und die Kapitalisten umbringen, wo sie es können (s. Sowjetunion, China, Kuba, Nordkorea etc.). Das Kapital denkt, dies alles per schierer Finanzkraft zu seinen Gunsten lenken zu können.

Die NWO-Verfechter gehen von Milliarden Toten aus,
die sie als Kollateralschäden in ihre Pläne einkalkulieren

Es wird jedenfalls ein riesiges Schlachten stattfinden auf dem Weg der von Merkel gegen Volk und Verfassung vorangetriebenen neuen Weltordnung – und das Schlachten wird noch erheblich größer werden, wenn diese drei wahnsinnigen Ideologien ihr Ziel erreicht haben sollten.

Thomas P.M. Barnett, der führende US-Verfechter dieser NWO, rechnet mit Milliarden Toten und nur 500 Mio Überlebenden, die er  auf dem Weg zu seiner Wahn-Vorstellung als „unvermeidliche“ Kollateralaschäden in sein irrwitziges Kalkül einbezieht.

Er ist von der Notwendigkeit seiner apokalyptischen Vision derart überzeugt, dass er all jenen, die die „unvermeidliche“ neue Weltordnung verhindern wollen, mit Tötungen  durch die CIA oder andere US-Spezialkräfte droht.

„Verschwörungstheorie“

Interessant wird es, wenn Linke, etwa in Wikipedia, diese Neue-Weltordnungs-Ideologie NWO als „Verschwörungstheorie von Rechten“ abtut. Das erinnert an ähnliche Berichte der Nazis, die Gerüchte um Massen-Vergasungen in Konzentrationslagern mit „Verschwörungstheorien von Juden“ konterten. 

Sein oder Nichtsein

Wenn sich die Völker und Regierungen der freien Welt nicht zusammentun und mit brachialer Gewalt gegen den Sozialismus, den Islam und die wahnsinnigen Vertreter der NWO vorgehen, dann wird es das Ende der Zivilisation sein. 

Das jedenfalls ist keine Verschwörungstheorie. Ein Blick in jene Länder, wo der Islam, der Sozialismus oder der ungefesselte Kapitalismus herrsch(t)en, sollte jeden überzeugen:

Es geht um nichts weniger als um Sein oder Nichtsein der humanen Zivilisationen

***

 

Michael Mannheimer, 11.01.2016

Merkel macht eine tödliche Politik gegen das deutsche Volk

Merkel plant nach ihrem Wahlsieg im Herbst dieses Jahres die Aufnahme einer riesigen Zahl von islamischen Invasoren (Tarnname der Merkel-Administration: „Kriegsflüchtlinge“).

Selbstverständlich verheimlicht sie diese Pläne bis zum Herbst, und selbstverständlich würde sie, darauf angesprochen, diese vehement abstreiten. Um, nach gewonnener Wahl, wieder ein Argument aus dem Hut zu zaubern, warum die erneute Aufnahme von mehreren Millionen Menschen „alternativlos“ und ein Gebot der „Nächstenliebe“ sei.

Selbst der bayerische Ministerpräsident Seehofer offenbarte kürzlich in einem Interview, dass, wenn man die Politik Merkels nicht stoppe, man mit bis zu 25 Millionen „Flüchtlingen“ in den nächsten Jahren rechnen müsse, die nach Deutschland einreisen würden.

Erstaunliches zusammengefasst

Obiges Video erläutet einiges über  die Hintergründe des Merkel’schen Rechtsbruchs, der ohne Beispiel in der deutschen geschieht ist. Selbst die Nazis hielten sich mehr an Gesetze als es Merkel tut.

Hier ein Auszug:

„Man muss an dieser Stelle eine Geschichte aus dem Winter des vergangenen Jahres erzählen. Als über Monate die Grenzen offen standen, ohne dass jemand im Kanzleramt Anstalten machte, einmal nachzufragen, wer da eigentlich ins Land komme, begannen sich die Männer Sorgen zu machen, die für die Sicherheit unseres Landes zuständig sind.

Nacheinander wurden sie in Berlin vorstellig, um auf eine Kontrolle der Grenzen zu dringen: der Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen, der Chef der Bundespolizei, Dieter Romann, und auch der Chef des BND, Gerhard Schindler.

Im Kanzleramt hörte man sich ihre Sorgen an, aber man hatte immer neue Gründe, warum eine Abriegelung nicht möglich sei. Die Lage in Griechenland. Technisch nicht machbar. Zum Schluss hieß es, wenn Deutschland seine Grenze dichtmache, hätte das einen Krieg auf dem Balkan zur Folge. Wer einen der drei obersten Sicherheitsexperten in diesen Wintertagen traf, konnte ihre Verzweiflung mit Händen greifen. Über Romann heißt es, dass er sich die Weisung, untätig zu bleiben, schriftlich geben ließ, damit ihn niemand später wegen Pflichtverletzung würde belangen können.

Tags »

72 Kommentare

  1. 1

    Falls dies noch nicht alle gesehen haben, Beatrix von Storch fordert den Untersuchungsausschuss Merkel

    Hier kann man unterschreiben:

    http://www.aktive-patrioten.de/2016/09/29/untersuchungsausschuss-merkel/

    Es gibt so weit ich gesehen habe auch noch eine aktuellere Liste.
    Über die zivilie Koalition, die ich aber nicht gefunden habe.

    Video
    http://www.aktive-patrioten.de/wordpress/wp-content/uploads/2016/09/Beatrix-von-Storch-Wir-brauchen-den-Untersuchungsausschuss-Merkel-.mp4?_=1

  2. 2

    Erstklassiger Artikel. Hochinformativ zeigt dieser die ganze Abartigkeit unserer derzeitigen Regierung und Medien.

    Hervorragendes Vorwort Mannheimers: Wer immer noch nicht verstanden hat, warum sich Linke mit dem Islam zusammentun (und umgekehrt), wird dies spätestens jetzt verstanden haben. Eine glasklare Analyse Mannheimers wie gewohnt

  3. 3

    die frau ist im DDR sozialismus kommunismus, von einem pastor und von der udssr vor der perestroika erzogen und ausgebildet worden.
    da soll sich doch keiner wundern!

    sie ist quasi das lieblin“k“skind der freimauerer, bilderberger, kath kirche und co.

    und die rechtsbrüche sind egal, da niemand da ist der sie verurteilen könnte, besser gesagt derzeit dürfte. Und wollte – ausser das anständige volk – schonmal garnicht.

    Selbst bei der UNO ist klar, dass völkerrecht für deutsche(und ösis) nicht gildet. Wird zwar anders beschrieben. Aber sinngemäss ist es das gleiche.

  4. 4

    Schweden: 13jähriges Mädchen in Badezimmer gelockt und von Moslem vergewaltigt (inklusive anal).

    http://www.friatider.se/tal-l-ste-13-rig-flicka-p-skoltoalett-och-v-ldtog-henne

  5. 5

    PS: Nicht Badezimmer, sondern Schultoilette.

  6. 6

    Burma warnt seine Landsleute in Malaysia vor dem Islam, nachdem 4 Burmesen zu Tode gehackt wurden.

    http://uk.reuters.com/article/uk-myanmar-malaysia-attack-idUKKBN14T0YR

    „Diese Welt ist nicht nur für Moslems!“ http://bit.ly/2ijFsmt

  7. 7

    Sorry, 5 wurden gemetzelt.

  8. 8

    Zu den Umvolkungsplänen, die offenbar vorerst auf nach den Wahlen vertagt wurden:

    Italien:
    „Matteo Salvini
    2 Std. ·

    Secondo i soliti buonisti, che non riescono più a negare l’INVASIONE in corso di immigrati che non fuggono da nessuna guerra, adesso il problema sarebbe „DISTRIBUIRLI“ sul territorio…!
    NO, il problema è rispedirli TUTTI A CASA LORO, a ricostruire i loro Paesi! L’AFRICA IN ITALIA NON CI STA. Punto!“

    Übersetzung:
    „Im zweiten Gang nun wie üblich die Gutmenschen, die es nicht mehr erreichen, die INVASION im Zug der Immigranten zu leugenen, die vor überhaupt gar keinem Krieg fliehen, jetzt also wäre das Problem diese auf dem Territorium zu VERTEILEN…!
    NEIN, das Problem ist SIE ALLE ZU SICH NACH HAUSE zurückzuschicken, damit sie dort ihre Länder wiederaufbauen!
    ES GIBT KEIN AFRIKA IN ITALIEN! Punkt!“

    https://de-de.facebook.com/salviniofficial

    https://de-de.facebook.com/salviniofficial/videos/10154418763038155/
    ______
    Alle wieder nach HAUSE! –
    Rauschender Applaus im Publikum im Video unter dem Fratzenbucheintrag zu sehen.

  9. 9

    Ergänzung zu eigene 8#

    Salvini sagt in diesem TV-Auftritt, daß er diesen afrikanischen Agrotourismus in der Toskana nicht braucht, daß Italien das nicht braucht, die Futschies sollten eben alle zurück nach Afrika und dort ihre Länder aufbauen.

    😀

    Agrotourismus in der Toskana

    Italiener nun wieder!

  10. 10

    Merkel hat sich längst strafbar gemacht: Sie hat ihren Amtseid gebrochen!

  11. 11

    In der Schule hat man uns vor Jahrzehnten gesagt, der
    Unterschied zur Nazizeit sei der, dass der „Kadavergehorsam“ heutzutage nicht mehr gilt, d.h. wenn der
    Vorgesetzte (hier Merkel) etwas anordnet, was den
    geltenden Gesetzen widerspricht, dann muss man dem
    nicht folgen und braucht auch keine Strafe zu befürchten. Scheinbar aber gilt der Kadavergehorsam
    immer noch, denn die Herren vom Geheimdienst, Bundeswehr oder Polizei hätten die Merkel doch wegen Hochverrats verhaften können und müssen.
    Schuld hat der dicke Kohl, man nimmt doch keine
    polnische Jüdin und Preisträgerin des „Bnai-Brith-
    Ordens“ als Nachfolgerin, die sinnt doch auf
    Rache an allen Deutschen für die Untaten der Nazis an den Juden und Polen.
    Kohl wollte aber unbedingt eine Frau als Nachfolgerin um zu demonstrieren wie „fortschrittlich“ doch die CDU und er sind und
    um der SPD eins auszuwischen, damit diese nicht als
    erstes eine Frau für dieses Amt vorschlagen.
    Nun noch ein Wort zu Obamas Friedensnobelpreis. Meiner Meinung nach wollte man Obama mit der Preisverleihung prophylaktisch fesseln, damit er
    keine weiteren Kriege vom Zaum bricht, das ist aber
    voll in die Hose gegangen, es hätten auch keine
    drei Preise ausgereicht, ihn zu einem Friedensengel zu machen, den er agiert im Auftrag
    der Hochfinanz, die besonders an der Waffenproduktion und Waffenverwendung verdient.

  12. 12

    Sollte Merkel tatsächlich noch mal Kanzlerin werden, so können wir sicher sein, dass sie Deutschland mit weiteren Millionen Invasoren fluten wird.
    Linke, Islam und Kapital arbeiten zusammen am gleichen Ziel. Erst wenn die Nationalstaaten abgeschafft sind, wird für sie der Kampf um die Beute beginnen.
    Jetzt gibt es noch den Mittelstand, wo sich die Leute was leisten können. Bei der New World Order werden aber alle Normalbürger gleich arm sein. Wozu braucht auch ein einfacher fleißiger Arbeiter Wohlstand.

  13. 13

    Ostberliner,
    richtig, das (Kadavergehorsam) hat man auch uns in der Schule beigebracht. Wir wurden ausdrücklich dazu erzogen, keinen Anordnungen Folge zu leisten, die offenkundig rechtswidrig sind.

    Wir haben aus der Geschichte nichts gelernt. Die genannten drei Herren haben auch nur an sich gedacht. Und Seehofer nehme ich nicht mehr ernst, denn wenn er glaubt, was er sagt, muß er handeln oder er ist nichts als ein unterwürfiger Mittäter.

  14. 14

    OT lustig! Wirklich lustig!

    Marokko! 😀

    http://www.bild.de/politik/ausland/burka-verbot/marokko-verbietet-burka-49693748.bild.html
    BBC berichtet Burka-Verbot kommt –
    in Marokko

  15. 15

    OT – jetzt Trump-PK Lifestream!!

    LIVE: Trump holds first formal press conference since election victory

  16. 16

    Liest Trump hier mit? Er macht jetzt, was viele hier schon immer machen:

    Er vergleicht die HETZE DER LINKEN und LINKSLIBERALEN gegen den konservativen Gegner mit dem „LEBEN in NAZI-DEUTSCHLAND“!

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/93098-trump-leben-wir-in-nazideutschland/

    Er hätte genausogut MERKEL-DEUTSCHLAND sagen können, wo nun ihrerseits die autochthonen Deutschen mit nazi-mäßigen Methoden verhetzt und durch Masseneinwanderung „eliminiert“ werden sollen – ein VÖLKERMORD-Verbrechen, das vor allem in britischen Zeitungen immer wieder angeprangert wird, besonders im „Express“!

    Daß die Neoliberalen und Linken jetzt „durchdrehen“ und am liebsten KRIEG gegen Putin führen möchten, nachdem sie die „Schlacht um England“ und die US-Präsidentenwahl bereits VERLOREN haben, wird verständlich, wenn man sich das ENTHÜLLUNGSPOTENTIAL, welches Putin in die Waagschale werfen kann, bewußt macht:

    Da bedarf es gar keiner „Fake-News“, um „Einfluß“ auf die Wahl Trumps oder jetzt Merkels zu nehmen, sondern einfacher FAKTEN, um die verbrecherische „Privatisierungs-“ und „Einwanderungs-Politik“ der Merkel-Faschisten „auffliegen“ zu lassen, die unser Land an den Rand des Untergangs geführt haben – hier z.B. die Rolle der BERTELSMANN-„KRAKE“ und des Exbundespräsidenten Herzogs bei dieser „Ent-demokratisierungs“- und Vernichtungspolitik gegen das Deutsche Volk, insbesondere bei der Vernichtung des „staatstragenden“ Deutschen Mittelstands und seiner Verarmung:

    https://deutsch.rt.com/inland/45245-ex-bundesprasident-herzog-und-bertelsmann/

    „Jedenfalls gab Herzog den STARTSCHUSS für die von Bertelsmann und gleichgesinnten Stiftungen konzipierte UMWANDLUNG der BUNDESREPUBLIK im April 1997 standesgemäß im Berliner Adlon-Hotel mit seiner ,Ruck-Rede‘. Und Herzog redete, als wär’s ein Stück von Bertelsmann.“ (Hermann Ploppa: Die Macht hinter den Kulissen – wie transatlantische Netzwerke heimlich DIE DEMOKRATIE UNTERWANDERN. 2014)

    FÄLLT Merkel, FÄLLT natürlich auch ihre Busenfreundin Liz Mohn – oder umgekehrt: nicht nur Merkel, der ganze hinter ihr stehende PARASITÄRE KLÜNGEL, der sich unser Land seit 1990 „unter den Nagel gerissen“ hat, muß die illegal eroberte MACHT abgeben, wenn das Deutsche Volk „überleben“ will!

  17. 17

    In Wahrheit sind die Linken ja ein Instrument der Finanzmafia. Vordergründig als Arbeiterpartei getarnt, um sich das Vertrauen der Bürger zu erschleichen und hintenrum dienen sie dem Großkapital. Rothschild, Rockefeller, Soros und Konsorten sind äußerst gerissene Geldgeier.
    Die würden in Deutschland keine Partei zulassen, welche tatsächlich den Bürgern dient. Sieht man ja jetzt sehr schön an der täglichen AfD-Hetze.

  18. 18

    ZDF-Wahrheiten, immer wieder schön:

    „Internationaler Schlag gegen Schleuser
    In Italien und Deutschland sind ZWEI mutmaßliche Schleuser festgenommen worden. Die aus Pakistan stammenden Tatverdächtigen sollen Dutzende Menschen gegen Bezahlung…..“

    Internationaler (!) Schlag (!). Zwei (!).
    Was ist mit den vielen Schiffen, die unentwegt Jagd machen auf Nafris und Neger? Das wäre doch mal ein internationaler Schlag!
    ————————

    „2016 kamen 280.000 Flüchtlinge nach D.
    Im Jahr 2016 haben 280.000 Menschen in D. Schutz (!) gesucht. Damit war die Zahl weit kleiner als im Vorjahr, als 890.000 Flüchtlinge Asyl gesucht…wie de Misere in Berlin mitteilte. Das zeigt, daß die Maßnahmen, die die Bundesregierung…., greifen (klar doch).
    Die Zahl der Asylanträge sei aber gestiegen, so de M. 2016 wurden insgesamt 745.545 Asylanträge gestellt. Das seien 268.869 mehr als im Vorjahr.“

    Rechnen wir nach. 2015 + 2016: 1.222.221 Asylanträge.
    Im gleichen Zeitraum: 1.170.000 Flüchtlinge.
    Es gibt mehr Anträge als Flüchtlinge, also sind da auch Fälle von 2014 dabei. Was völlig fehlt, sind die Illegalen (Hatten wir nicht bis zu einer halben Million Untergetauchter?) und der Familiennachzug. Und überhaupt, wie will man bei offenen Grenzen überhaupt genaue Zahlen wissen?
    Die Wirklichkeit ist also viel schlimmer, die zugegebenen Zahlen sollen uns beruhigen, obwohl sie in der genannten Größenordnung schon ungeheuerlich sind.

    Merkel ist der Tod Deutschlands, und fast alle machen mit und finden das toll.

  19. 19

    „Ich könnte Europa retten – jetzt und hier!“ http://bit.ly/2jvVM1e

    https://de.wikipedia.org/wiki/Tyrannenmord

  20. 20

    Merkel muß WEG!

    Mittwochs-Demo Berlin. Merkel muss weg. Die AfD lädt ein.

  21. 21

    Schöne Zusammenfassung von Katrin Ebner-Steiner AfD

    Was für Aaron…. 😉

    AFD Ludwigsburg. Neujahrstreffen. Mit Katrin-Ebner Steiner, AfD, 7.1.2017

  22. 22

    HATESPEECH wie es im Buche steht
    von FurzSturmkanone der Demokratur.

    http://www.spiegel.de/kultur/tv/hart-aber-fair-ueber-sicherheit-rat-race-der-panikmacher-a-1129268.html
    „Hart aber fair“ über Sicherheit
    RATTENrennen der Panikmacher

    Darunter ein Bild mit Heribert Prantl, Markus Söder, Rainer Wendt
    Wobei Prantl mit Ratten nicht gemeint sein kann, da er sich von den anderen klar mit Gestik abgrenzt.

    Und weiter:
    „Kurzum: Es war ein „Rat Race“ der Panikmacher

    WO SIND DIE KAHANISCHEN MAASMÄNNCHEN, wenn man sie braucht?

  23. 23

    HÖRT, HÖRT
    die frohe Botschaft

    http://www.schwaebische.de/politik/inland_artikel,-Haertere-Massnahmen-im-Anti-Terrorkampf-_arid,10594626.html
    Zur besseren Kontrolle von Gefährdern wie Anis Amri werden weitere Maßnahmen ergriffen: Ein Residenzpflicht, also eine verschärfte Wohnsitzauflage, für diejenigen, die über ihre Identität täuschen. Ihr Bewegungsspielraum werde auf einen Bezirk begrenzt, erklärte Maas. Wer gegen die Residenzpflicht verstoße, werde bestraft. „Das ist ein starkes Signal des Staates, dass er nicht bereit ist, Identitätsverschleierungen zu akzeptieren“, sagte Maas.

    Also, ein Betrüger wird erst dann bestraft, wenn er gegen die Residenzpflicht verstößt -wegen des Betrugs aber nicht und sein Asyl-Verfahren läuft ja weiter.
    Das ist aber ein echter linksgrüner Fortschritt.

    WIR WERDEN VON IDIOTEN REGIERT, DIE NICHT EINMAL MERKEN, WIE BLÖD DIE SIND.

  24. 24

    „Unbelehrbare Denunzianten
    Liebe Sozis, ein wohlmeinender Rat: Wir schreiben das Jahr 2017. Das Land ist außerhalb eurer Filterblase am Auseinanderfliegen. Die Bürger haben die Nase voll von betreutem Denken, Westentaschen-Denunzianten und überforderten Politikern, die Gesinnungspolizei spielen. Wahlen gewinnt man nicht durch Eindreschen auf Andersdenkende und Vernichtungsfeldzüge gegen kritische Medien. Ein Tip von Michael Paulwitz. “

    https://jungefreiheit.de/
    https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2017/unbelehrbare-denunzianten/

  25. 25

    zu der Globalisierungsagenda/NWO muss man aber einschränkend sagen: NOCH gehören Russland, China, Indien, Mittel-u. Südamerika, Afrika u. die Länder der islamische Welt NICHT dazu, jedenfalls nicht im Sinne einer WESTLICH orientierten totalitären Vereinheitlichung.

    Während die USA (Kanada?) v.a. von „jüdischen“ Eliten/Organisationen maßgeblich beherrscht werden, sind in der (West-) EU hauptsächlich neoliberale, sozialistische u. eventuell freimaurerische/jesuitische Einflusszirkel/Geheimlogen die Operanten.
    Der Alt-Adel u. reiche Wirtschafts-Familiendynastien spielen auch noch eine gewisse Rolle, zumal sie oft recht unabhängig geblieben sind. Ob sie alle zusammen still u. heimlich die gleichen Ziele verfolgen ist (vorerst) äusserst fraglich.
    Auffallend allerdings ist, das ALLE genannten Machteliten u. Ideologien inklusive dem Islam(!) EINS gemeinsam haben: sie stehen im schroffen Gegensatz zur positiv definierten Verschiedenheit u. Vielfalt von Völkern, Nationen u. Kulturen, wie sie im Christentum zum Ausdruck kommen!
    Im abendländischen (jüdisch-) christlichen Weltbild entspricht dies unabänderbar Gottes Willen; Nation u. Königstum (Regierung) sind schon im alten Testament geheiligt, die Begriffe werden sogar schon auf das „präexistente“ Himmelsreich angewandt, noch vor dem eigentlichen kosmischen Schöpfungakt Gottes (Nephilim/Engelswesen/Geistwesen waren/sind biblisch die ersten Geschöpfe mit entsprechender vertikaler Hierachie).
    Wer auch immer solche Weltverschmelzungsprozesse (womöglich gewaltsam) strategisch plant u. umzusetzen versucht, stellt sich eindeutig gegen die Gebote des Christentums (u. erst recht Judentums), ganz unabhängig davon, welche aktuellen zeitgeistigen u. widergöttlichen Strömungen in den Kirchen gerade die Oberhand gewonnen haben mögen!!
    Aus dieser Perspektive/Logik (die ich nur neutral vorzustellen versuche, hab also keine Missionierungsabsichten!) kann man also mit Fug u. Recht behaupten: sämtliche INNERWELTLICHEN „Erlösungs“-Ideologien, zu denen eben auch der verabsolutierte Global-Humanismus sowie der hypermaterialistische Islam (u. das Talmud-Judentum!!) zählen, wiedersprechen ELEMENTAR der natürlich-göttlichen Schöpfungsordnung, wie sie in der Bibel begründet u. dargelegt wurde/wird.
    Ohne dieser moralisch-ethisch verbindlichen „Matrix“, die die Hybris der Menschheit einzuschränken u. in Grenzen zu setzen versucht, ist es nur „menschlich-natürlich“, die Vereinheitlichung, Gleichschaltung u. totalitäre, zentralisierte Beherrschung der Welt „evolutionär“ zu begründen u. mit allen Mitteln umzusetzen. Viele Völker u. Nationen waren ja schon in der Antike bestrebt, Großreiche zu schaffen u. die damals bekannte Welt unter eine Zentral-Herrschaft zu bringen, Rassen zu verschmelzen bzw. unterschiedliche Völker zusammenzufassen. So gesehen ist dieser Antrieb zur „Proto-NWO“ also nichts Neues, neu sind/wären nur das globale Ausmaß, die technisch-bürokratische Erfassung u. somit Totalkontrolle sämtlicher Individuen sowie die Definition einer von allen akzeptierten Supra-Ideologie, die alle bisherigen Kontrahenten (Sozialismus/Islam/Kapital etc.) neutralisieren bzw. auf sich vereinen könnte. Bevor diese Supra-Ideologie nicht klar u. offen präsentiert u.v.a. von aller Welt akzeptiert wird, greifen all diese NWO/Globalisierungs-u. Weltkalifats-Planspiele nur ansatzweise u. in bestimmten Weltregionen – von einer weltumfassenden totalen Gleichschaltung u. Einheitsideologie sind wir noch recht weit entfernt.
    Ein globaler zeitgleicher (wirtschaftlicher) Systemabsturz o. globale/kosmische Katastrophen wären die unbedingte Voraussetzung, um solche Agenden auch im Zeitraffer-Tempo (theoretisch) installieren zu können. Das Risiko, dass genau dies (gewollt?!) passieren könnte, ist allerdings ziemlich hoch einzuschätzen!..

  26. 26

    Es muss etwas geschehen.
    Es hilft niemandem mehr weiter immer wieder,und noch immer um die Unheilbare und ihrer nicht mehr zu ertragenden oligophrenischen, politischen Wahnsinnsanfälle herum zu tanzen als stünde sie bereits am Totempfahl.
    Die prämorbide Persönlichkeit unseres psychoanalytischen Ätiologiemodells Angela Merkel verrät uns natürlich erst jetzt das,was vorher,was vor der grossen Katastrophe wirklich schon in ihr steckte.
    Aber dieses Zusammenspiel muss psychopathologisch in seinem Urzusammenhang eruiert und gedeutet und verstanden werden.
    Es sit dieses Mal nicht etwa nur eine Person,wie damals ein Adolf Hitler,der zunächst und weitgehend allein agierte.Das Menetekel das sich heute über Europa gelegt hat muss anders verstanden und gedeutet werden.Ausdrücklich:
    Es muss anders verstanden werden!Die Anbindung und Vrbindung der Nationen,dass Ziehen der Fäden,läuft vielmehr auf den Ganzheitscharakter des gesamten Weltgeschehens hinaus.Nicht nur Deutschland,die ganze Welt erlebt einen gewaltigen Umbruch.
    Und wir sehen,hieran ist etwas neu und unbekannt!Obwohl wir alles langsam,fast unauffällig aber stets mit hineingeschliddert sind.Erst jetzt,ganz am Ende der Vorbereitungen zum Grossreich Satanas fällt es uns wie Schuppen vor die Augen.
    1968,der kommunistische Umbruch,die grüne Bewegung,die grosse und gewaltige,fast weltweite Umerziehung der Völker,der Öko und Klimafaschismus,das ständige,vor allem immer lauter tönende Friedensgeschrei,jetzt rechnen wir zusammen.In Zeiten wo der Staat sich anmasst uns zu Vegetariern umzuerziehen,ja jetzt erst bricht dem Auge seine Kurzsicht.
    Nun der Begriff ist nicht etwa neu,er ist bereits in aller Munde;die Globalisierung,ein Staatengebilde Satans wird vollendet.Das römische Reich wirft sich neu in Schale.
    Und noch immer,trotz der immer weiter sich erfüllenden Prophetie der heiligen Schrift tönt es:Gott ist tot,es gibt keinen Gott,wo war er 14 und 33?
    Es ist die einwandfreie und unweigerliche und genauso verheissene Endzeit der Bücher Daniel und Johannes!
    Unweigerlich,kolossal,sichtbarer als die Sonne und einwandfrei.
    Alle,aber auch alle,selbst die markantesten Zeichen dieser Endzeit wurden verharmlost,missgedeutet oder geleugnet.
    Was aber waren diese markanten Gesichtspunkte?Wie können wir erkennen;ja dies ist wirklich die der heiligen Schrift entstammende Endzeit?
    Ich möchte mit einem laxen Beispiel beginnen,wie heute Intelligenz tickt und auf uns,allgemein im politisch korrekten Sinne wirken soll:
    Es war nach einer Kunstausstellung bei einem Essen.Das Gespräch zielte in Richtung Weltwirtschaft.
    „Die Türkei und die arabischen Länder sind heute Weltspitze,von denen können wir lernen und hoffen,die Türkei hat eine besonders aggressiv,pulsierende Wirtschaft,die in kurzer Zeit welt und federführend sein wird.“
    „Was kann man von einem islamischen Staat lernen“ fragte ich.“Sie können weder einen Nagel noch eine Schraube herstellen,und fast jedes zweite Haus fällt bei Windstärke 3 um.Bisher kam die Wirtschaftsweisheit meist aus Deutschland,Italien,Österreich und den USA.“
    „Also Frau Richter,wissen Sie was?Wie reden sie denn über die Türkei?Aus den USA kam ausser ihrem evangelikalen,frommen Geplänkel nicht wirklich viel,wie gesagt das machen heute die arabischen Ligas.“
    Wenigstens wusste ich,er ist zwar töricht,aber er weiss von dem herrlichen Evangelium,hieran erkennen wir Endzeit!
    Denn es wird in der Endzeit bis in den letzten Winkel der Erde vordringen.
    1.Das Friedensgeschrei wird zunehmen,und einen eigenen Anteil fest in die politischen Ziele verankern.
    (Der Herr spricht jedoch:
    Wenn es heissen wird Friede,Friede dann wird das Verderben mit Macht hereinbrechen.)
    2.Der Naturschutz wird über den menschlichen Bedürfnissen gestellt werden.Ökofaschismus ist eine klare und unaussprechliche Macht des Bösen.Der Hooton Plan sieht bereits die Zusammenpferchung der Menschen in Innenstädten vor.Selbst das zusammendrängen sich fremder Familien in grossen Wohnungen steht zur Debatte.
    3.Alle göttlichen Institutionen Ehe,Familie und Nation sind nicht nur mehr unerwünscht,nein,sie werden direkt durchkämmt und ausgerottet.Durch deutsche Ministerien,durch deutsche demokratische Politik.
    4.Die Herrschaft und das Interesse der Stadt Jerusalem wird zum Zentrum internationaler Auseinandersetzungen bis hin zu Kriegen werden.
    5.Die Selbstvergötterung des Menschen wird weiter plausibel gemacht.Innere Ruhe und Frieden versprechen Yoga und New Age.Entdecke den Gott in dir.
    6.Es wird massenhaft Scheingläubige und Namenschristen in der Gemeinde Jesu geben.Jesus wird als Religion verkauft,eine Allianz und Verschmelzung der katholischen Kirche mit dem Islam ist vorgesehen und wird installiert.(Gesucht und gefunden.Die Ökumene der tanzenden Teufel.)
    7.Die Homosexualität wird zum Ende hin immer mehr sogar ins politische Rampenlicht gedrängt und empfohlen,so entsteht wenigstens weniger deutscher Nachwuchs.Er wird schokoladenfarbig gewünscht und er wird schokoladenfarbig sein.
    8.Die gesamte Genderideologie,eine teuschlische Endzeitapokalypse des Grauens.Das Geschöpf Gottes wird geschlechtlich sezerniert und nach eigenem Gutdünken wieder zusammengefügt,eine Verelendigung die vor 30Jahren niemand auch nur im Ansatz geglaubt hätte.
    9.Der Antichrist wird als menschliche Person die Weltbühne betreten.Er wird sein lästerliches Maul aufreissen und grosse Dinge geschehen lassen.Er (tja wer sagt das es ein Mann sein wird,die Unheilbare hätte auch das Zeug hierzu)wird sich anbeten lassen,das Bargeld wird unter seinen Fittichen verschwinden und jeder muss sein Zeichen(RFID Chip)annehmen.
    10.Unter den Menschen werden vegetarische und moderne Essgewohnheiten angenommen (diese Prophetie ist gerade dabei sich zu erfüllen.Man sieht das daran das der teuflisch polierte Staat das gerne so möchte.Beweis:1.Timotheus4,3 – 4)
    Es könnte noch vieles hinzugefügt werden woran man sehen kann das die Endzeit eingeläutet ist.
    Man kann aber nicht alles punktgenau bestimmen,viele Untaten des Satans und dieses Staates verschmelzen so raffiniert ineinander das die Facetten so zahlreich werden,dass man sie alleine nicht mehr unterscheiden und herausnehmen kann.
    Merkel steht damit vielleicht zwar an erster Stelle,sie ist aber schon lange nicht alleine.Hinter ihr steht mittlerweile fast die ganze Welt.Die Kalibrierung der Wegmarke Merkels hat inzwischen den ganzen Globus erfasst.Wir sind globalisiert.Dieser Weg ist so nicht mehr rückgängig zu machen.
    Die Endzeit ist also nach der heiligen Schrift der unmittelbare Zeitraum,der vor der Wiederkunft unseres Herrn Jesus Christus die gesamte Erde,die gesamte Menschheit erfasst und sowohl ein „von der Verderbtheit reinigendes Ereignis“als auch eine Entscheidungszeit jeden einzelnen Menschen für oder gegen Gott darstellt.
    Ich habe mich entschieden.

  27. 27

    der weltweit geliebte und friedensnobelpreisträger obimbo hat in seiner abtrittsrede tränen gelassen weil ihn seine familie so bei seinen guten dingen unterstützt hat.

    anm.: ein land mit 20 Bio $ in die miesen zu reissen und einige länder im semitengürtel in schutt und asche zu legen.
    dazu deutschland in eine schrottrepublik gemacht, ja, das ist schon toll.

    super haste das gemacht, Obimbo!

  28. 28

    @werte M.Richter, wenn es so ist bzw. kommen sollte wie von Ihnen mit einigen Beispielen so düster-prophetisch beschrieben, entspräche dies nur längst vorgezeichneten göttlichen Plänen (zu dem das geschaffene Geistwesen Satan ja bekanntlich auch zählt). Also kein Grund zur Panik, ganz im gegenteils müsste das Herz eines jeden Christen vor Freude springen, sollte tatsächlich die Apokalypse im Anrollen sein.
    Das klingt bei Ihnen aber doch recht ängstlich-besorgt-warnend, obwohl Sie selbst an das (biblisch) Unvermeidliche mit Inbrunst glauben?
    Freuen Sie sich wirklich auf die Wiederkehr Jesus o. haben sie eher Angst vor dem „Antichristen“, d,h. vor dem möglichen (unsanften) Tod??
    (diese Frage stelle ich mir jedenfalls des öfteren, mit bisher leider noch unbefriedigendem Ergebnis…)
    mfG

  29. 29

    Ungarn VERJAGT den Teufel Soros –
    wann VERJAGEN wir des Teufels Großmutter MerKILL?

    https://de.sputniknews.com/politik/20170111314084429-ungarn-verjagt-soros/

    Laut Trump gehört Soros zu der „Weltmachtstruktur“, die „jene Wirtschaftsentscheidungen zu verantworten hat, die
    – zur Ausraubung unserer Arbeiterklasse führen, die
    – unserem Land die Würde nehmen und die
    – das Geld in die Taschen von Großunternehmen und Politikern lenken“.

    Diese Aussage ist 1 zu 1 auf die US-Kolonie „Merkelistan“ übertragbar: Gemessen an der Produktivität werden die Deutschen viel zu gering bezahlt, mit dem Geld stopfen sich die Bonzen aus Wirtschaft und Politik die Taschen voll und wollen nun Deutschland und sein Volk GANZ vernichten, indem sie „Afrika“ und „Vorderasien“ importieren – hier:

    Der „MERKEL-PLAN“ zur Vernichtung Deutschlands:

    http://www.politaia.org/globalisierung/der-plan-der-angela-merkel-geolitico/

    Während das Monster zusammen mit seinen Bonzen aus Politik und Wirtschaft dem gräßlichen Eröffnungs-„Konzert“ der Elbphilharmonie in seiner Geburtsstadt Hamburg lauscht, erfolgte am selben Tag ein GAS-ANGRIFF auf eine Schule, über die sogar die britische Presse berichtete:

    http://www.express.co.uk/news/world/753045/Germany-gas-attack-Hamburg-Luisen-Gymnasium-terror-prank-Bergedorf

    Die „Einschläge“ kommen für sie immer näher – trotzdem wird eine Verständigung zwischen Trump und Putin wird von diesen geisteskranken Bonzen nicht etwa mit Erleichterung aufgenommen, sondern die wollen offenbar allen ernstes die „WELTMACHTSTRUKTUR“ (Trump), die Verbrecher wie Soros aufgebaut haben, GEGEN diese beiden Supermächte verteidigen!

  30. 30

    @ Alter Sack 27#

    Haben Sie heute die Pressekonferenz von Trump gesehen?
    Die erste, seit er die Wahl gewonnen hatte.

    Er wirkte ruhig und gefaßt, sprach sich positiv über Putin aus, kündigte hohe Zölle für Firmen an, die sich aus dem Produktionsgebiet USA wegglobalisieren wollen, strafte einige Vertreter der Lügenpresse, die ihn im Wahlkampf massiv niedergeschrieben hatte mit Nichtachtung und der Ansage, daß er ihre Fragen nicht beantworten würde, suchte sich seine Journalisten aus, die ihn etwas fragen durften, also die ihn bislang nicht niedergeschrieben hatten vermutlich, erklärte das Prinzip des geplanten Riesenbauprojektes „Mauer“ nach Mexiko, bezahlt von Mexiko und warum und daß das ganze ohne Spannungen und mit dem gebotenen professionellen friedvollen Respekt ablaufen würde.

    Soweit zu Trump.
    Es ist an uns, endlich den Nebelschleier zu zerreißen und uns nicht mehr von der alten und bereits toten Struktur „Soros“ oder wer auch immer verrückt machen zu lassen.

    Zu der Gasattacke auf die Schule.
    Gestern, das hatte ich schon erwähnt, fuhren viele Polizeieinsatzwägen um diverse Münchner Schuler herum und zwar so auffällig, daß meine Nachfahren fragten, ob es irgendwas gegeben hätte, ob etwas vorgefallen sei, denn es hätte gewirkt, als würden die jemanden suchen. Aber sie blieben auffällig lange in der unmittelbaren Nähe des Schultrakts.

    Es ist möglich, daß es intern irgendwelche Anschlagswarnungen gibt, und daß sie es nicht so weit kommen lassen wollen, wie in Berlin.

    Wenn irgendwo doch einem eine Gasattacke gelungen ist, dann könnte an meinem Verdacht was dran sein.

  31. 31

    @Ulli #17: Harhar, sehr böse – kein Kommentar…

    @Alter Sack #15: diese Merkel-Medien-Machenschaften
    (MMM!kann man sich gut „merkeln“)müssen immer wieder thematisiert werden, dass könnte der wirksamste Hebel sein?! PS: Interessante Links..

    @eagle1 #alle: angeblich geht ja jetzt doch Erzbengel Gabriel für die SPD ins Rennen – und das würde garantiert zur Wiederwahl Merkels führen, was ich in diesem Falle sogar nachvollziehen könnte. Die Führungsschwäche, ideologische Orientierungslosigkeit u. Unpopularität Gabriels ist zu frappant-offensichtlich – davon könnte die AfD durchaus profitieren!
    Ohne dem robusten „Brüssel-Schulz“ als ruppig-durchsetzungsfähigen Kanzler-Generalisten hat die SPD sonst keine schwere Wahlkampf-Munition mehr – warum er nun nicht antritt verstehe ich aus SPD-Logik nicht.
    Niemand wird den langjährigen Merkel-Vize als Alternative zu Geli selbst sehen wollen, der hat sich bisher nur von einem Weibsbild beherrschen lassen! Diese Nummer läuft schon rein psychologisch nicht, dicke Mami-Söhnchen kommen gerade bei weiblichen Wählern nicht gut weg…
    Fazit: gegen Merkel wird auch Höcke/AfD nicht ankommen – es muss jetzt bald ein WUNDER geschehen (die Uckermärkerin wird doch noch schwanger, outet sich als Lesbin, ihre Medien-freundinnen überlegen es sich anders, akute Demmenz o. sonst ein heikles Gebrechen – oder Trump/Wikileaks/Putin erzählen der Welt, wer Merkel wirklich ist u. was sie vorhat??..

  32. 32

    @ Kreuzotter 29#

    Ich denke mal, Trump wird das Rennen machen. Er ist ziemlich entschlossen.
    Und er rechnet gnadenlos ab.

    Die Stalinistin wird es NICHT machen.
    Laut Umfragen im focus hat die AfD über 70%.
    Höcke wird Kanzler.

    Noch dieses Jahr.
    Petry ist schwanger – daher ist es entschieden aus meiner Sicht.

    Gabriele kann sich tothungern, der wird nichts mehr reißen.
    Die SPD ist so wie er selbst stark am Abnehmen.

    Es wird nicht für eine Groko reichen.
    Diesmal haben es sogar viele Nichtwähler kapiert.
    Das mit der Invasion, die beiden Attacken zu Silvester, die vielen Vergewaltigungen, die unüberschaubare Lage, die Masse der Unregistrierten und die ständigen Terroranschläge, die haben ALLES hier im Land geändert.

    Die Leute halten nur noch still bis zur Wahl.
    Es sei denn, Trump feuert SIE vorher.
    Salvini schießt in Italien aus allen Rohren, dort wird über Massenrückführungen offen und laut unter dem Beifall des gesamten Publikums im TV gesprochen.
    Italien ist kein Afrika, etc.

    Ich sehe da etwas Anderes als Sie. Ich sehe die Hydra bereits in Aktion. Die neuen Staatenlenker Europas spielen sich die Bälle schon mit großer Eleganz zu, man zieht an einem Strang.

    Der neue Kurs des Ozeandampfers ist gesetzt, da läßt sich nichts mehr dran ändern.
    Die Turks haben das schon kapiert. Viele packen.
    Wer dort eine Hütte hat, der verzieht sich nach Hause, also ich spreche von den ruhigen und friedlichen sowie bisher sehr gut integrierten Turks. Die Sorte, die nicht von Hartz4 gelebt hat.

    Sie haben Angst um ihre Familien.
    Trauen weder Erdolf, weswegen sie bisher das friedliche und stabile Deutschland vorgezogen haben, noch trauen sie dem neuen deutschen inneren Unfrieden.

    Es wird uns nicht viel anderes bleiben, als unseren Zorn weiterhin an IHR abzuwetzen, denn dort, wo noch Friede herrscht, sollte man den inneren Kriegstreibern wirklich nicht den Triumph lassen, daß wir uns gegeneinander hetzen lassen, um dann den lachenden Profiteuren in der Hochfinanz das Spielfeld zu überlassen.

    Das mit dem Gasanschlag auf Schulen macht mir Sorgen. Der Drecks-IS hat sowas angekündigt.

  33. 33

    @ Alter Sack 27#

    Ihr geolitico-Link!

    Gooooott! Endlich hab ich SIE verstanden, endlich fällt mir das wie Schuppen von den Ohren!

    Wenn SIE sagt, „Wir schaffen das“, dann meint SIE in Wirklichkeit „schaffen“ im Sinne von „erschaffen“.

    Wir, also die Arbeitenden, die ehrenamtlich und unentgeltlich Dienenden, die alle Schluckenden, WIR helfen IHR dabei, ein neues DEUTSCHLAND, IHR neues Deutschland zu ERSCHAFFEN!

    Ich kenn inzwischen IHRE Masche. SIE hat tatsächlich noch nie gelogen. Sie sagt immer ganz dreist etwas codiert die Wahrheit.
    „Wir müssen uns an Migrantengewalt gewöhnen“
    „WIR schaffen DAS“

    Jetzt ist es vollkommen klar.
    Wer ist Wir? Wir, alle die bereit sind und sich den A** für Sie aufarbeiten, und alle die das Gleiche wollen wie SIE, das ist WIR.

    Schaffen bedeutet ERSCHAFFEN

    DAS, was ist DAS? Ganz einfach, das, was SIE vorhat. Ihren Plan umzusetzen, das neue Deutschland, das neue Europa zu erschaffen, das mit der Mischbevölkerung, mit den niedergerissenen Grenzen, mit den genderisierten Einzelwesen..

    DAS eben.

  34. 34

    @Alter Sack#27: >>…die wollen offenbar allen Ernstes die „WELTMACHTSTRUKTUR“ (Trump), die Verbrecher wie Soros aufgebaut haben, GEGEN diese beiden Supermächte verteidigen!<<
    – Gell??, das ist das eigentlich Unfassbare, dass trotz des Totalversagens der Obama/Sorros u. Co-Ära u. all des angerichteten Grauens u. Chaos der letzten Jahre ausgerechnet die EU-Brüssel-Berlin-Achse nun erst recht mit Vollgas in die Konfrontation mit Putin/Russland, nicht etwa der Fascho-Ukraine+Türkei, S-Arabien, Katar o. der sunnitischen Weltliga begeben.
    Das kriminelle Globalisierungs-Schwein ist nun nicht mehr zuvorderst die USA o. gar die Mächte des Ostens, sondern wir, die EU, d.h. besonders Deutschland!! Deutschland sind im Wesentlichen Merkel, Gabriel, Schulz, paar grüne Bosse u. die MM-Tussneldas – 10-20 Leute, die den Euro-Zug wissentlich aufs falsche Gleis gebracht haben u. alle Warnsignale absichtsvoll übersehen.
    Entweder springen wir alle noch rechtzeitig vom rasenden Unglückszug o. wir stürmen beherzt den Führungsstand der Lok!! Wir sind in Geiselhaft von Regierungs-u. Medien-Terroristen, das schreit nach systemischer Notwehr!!

  35. 35

    @ Kreuzotter 32#

    so schauts aus.
    Aber eigentlich ist es noch etwas anders.
    diese Globalotypen waren vorher und nachher die gleichen.
    USA ist nun nur durch Trump anders bestrahlt.
    Die alte Struktur, die Obimbo aufgebaut hat, diese Clique von Satanisten, die sich die westliche Welt zur Beute gemacht haben, die sind wie Hyänen in ihre Beute verbissen, die wollen so schnell nicht wieder loslassen.

    Obama wird IHR schon noch geflüstert haben, „Sag zum Abschied leise SERVUS“ oder irgendsowas in der Art..

    Im Grunde ist alles genauso gleich geblieben wie vorher.
    Nur sieht man jetzt besser, wer für was steht.

  36. 36

    OT – zum Weglachen – auf PI gefunden

    „#10 1291 (11. Jan 2017 20:16)

    ot,

    mein Freund und Politiker (mit GESUNDEM MENSCHENVERSTAND ! ! !) hat mir heute seinen gestrigen Tagesablauf erzählt:

    8:00 Schneemann gebaut
    8:10 Die erste Emanze auf dem Weg zur Uni beschwert sich warum das keine Schneefrau ist
    8:15 Schneefrau dazu gebaut
    8:20 Der Schwule eine Straße weiter beschimpft mich, weil es auch 2 Schneemänner geben sollte
    8:30 Ich werde als Rassist beschimpft weil der Schnee weiß ist.
    8:35 Fatma von der Ecke fordert ein Kopftuch für die Schneefrau
    8:40 die Polizei trifft ein und beobachtet das Szenario
    8:45 Das SEK trifft ein weil der Besenstiel als Schlagwaffe benutzt werden kann.
    8:50 Der IS bekennt sich zu dem Schneemann.
    8:55 mein Handy wird beschlagnahmt und ausgewertet, während ich mit verbundenen Augen im Hubschrauber zum Bundesanwalt unterwegs bin.
    9:00 ich werde nach möglichen Mitbauern befragt.

    Mir reichts, ich wandere aus…….“

  37. 37

    Versteckte Kamera in Saudibarbarien.
    Der friedliche Islam wie er leibt und lebt.

    Das sind IHRE großartigen Geschäftspartner, denen wir unsere Waffen fleißig verkaufen.

    Hidden Camera in Saudi Arabia SHOCKING

  38. 38

    Was soll das ganze Hick-Hack ?

    Es gibt bereits KLARE Gesetze die – nicht nur den Berliner Terror – hätten verhindern können !

    http://www.achgut.com/artikel/berlin-anschlag_ein_eindeutiger_paragraph_und_ein_eindeutiges_versagen

    Es macht schon ganz kirre das Geschwurbel dieser Laien-Politik-Darsteller ertragen zu müssen, die Folgen – da gibt es ja noch mehr an gewachsenen … Krisen – gar nicht abzuschätzen !

    Fakt war, ist und soll wohl so bleiben das Religionen nicht das HEIL bringend, sondern stets die Trennung ( der Menschen untereinander und somit vom “ wahren göttlichen Funken“ !
    Politik im Pakt mit Religion – Religion im Pakt mit Politik ( Wechsel zur Verwirrung bewusst installiert ) – ist weder Moral, Hilfe oder eben HEIL ( Ganzheit) bringend, sondern ein Geschäftsmodell (!) – seid ewig bis in alle Ewigkeit – … geplant und übelst perfide ausgeführt worden.

    Wenn höchste, christliche (?) Vertreter das Kreuz ablegen … …
    -ist allerhöchste Wachsamkeit angesagt !
    Nach Reformations-Kriegen und Aufklärung zurück um gut 700 Jahre ?
    Nun, wenn da diese „Inqusition/ Ablass-Organisation“ meint damit zu alter Macht und Einfluss – in Gemeinschaft mit dem Islam – zurückkehren zu können … – solche Hochzeiten … endeten schon immer blutig ! Siehe Bartholomäus-Nacht … und deren ( politischen) Hintergründe !

    Politik und Religion gehören STRIKT (!) getrennt – solange dies nicht der Fall ist wird es weitergehen wie bisher.
    Religion/Glaube (!) muss zur absoluten Privatsache werden !!

    Ohne auch nur das kleinste Schlupfloch der „Gemeinnützigkeit“ – denn Religion(en) entpuppten sich stets als gemeingefährdent !

    Was irgendwann einmal … … als moralische Hilfe für die Menscheit begonnen haben mag – es wurde von Anbeginn an von “ Geldwechsern“ und gierigen/käuflichen GOTTLOSEN (!) missbraucht. ??
    Im Heute global (!) ihre perfiden Fallen/Netze gespannt, vom Wasser über Nahrung, wie über geraubte Ressourcen – inkl. Human-Ressoursen/Kapital … … herrschen zu können – bzw. wollen.

    Gott gleich – sich als SEIN Ebenbild sehend/glaubend …

    WISSEN aber letztendlich NIX – aber das wird ihnen die NATUR aller Dinge und Wesen – letztendlich – noch weisen.

    Die Erde war NIE eine Scheibe … ?

  39. 39

    Nochmal weil WIRKlich erklärend :

    http://www.achgut.com/artikel/berlin-anschlag_ein_eindeutiger_paragraph_und_ein_eindeutiges_versagen

  40. 40

    Tausche im Kommentar von 23.58 die ?? gegen !!
    … (!) missbraucht. !!

  41. 41

    Die Erde war NIE eine Scheibe !

    Ehrlich – ich habe 0,0 Alkohol intus -weiß auch nicht wie ! und ? von meinem Finger so „verbuchselt“ werden konnten …

  42. 42

    – überraschende Nachricht:
    >> „Auge der Pyramide“: Hacker von Mario Draghi war hochrangiger Freimaurer
    (- Draghi hat eine jesuitische Elite-Uni besucht!)

    Die italienischen Behörden sind möglicherweise einem Kriminalfall von ungeahnter Dimension auf der Spur. Ein hochrangiger Freimaurer soll 18.000 Email-Konten von Bankern, Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Unternehmern und Kardinälen aus dem Vatikan(!) gehackt und Dossiers angelegt haben. Unter anderem betroffen: EZB-Chef Mario Draghi. (…#DW)

    Freimaurer gegen NWO-Agenten/Kirche – interessanter Stoff zum spekulieren?!

  43. 43

    Genaugenommen ist „Eva“ ( die Frau) nicht die Sünderin !
    Sie ist vielmehr „gefährlich“ weil sie nach Erkenntnis strebt !
    Das geht den “ Herren“ aber völlig gegen ihre Pläne.
    Wehe (!) “ das „niedere Weib“ würde sich GLOBAL verweigern – euer
    “ HERRlicher “ Samen … wäre NUTZLOS ! Ihr müsstet ihn
    “ verschleudern “ … ins Irgendwohin !

    Ich möchte nicht missverstanden werden !
    Ich bin – glücklich – weit über 30 Jahre verheiratet, Mutter und mitnichten eine “ Emanze“ – sondern WIR sind uns lediglich bewusst daß das Geben und Nehmen in der Waage (!) liegen muss – ob in Partnerschaft oder (Welt)Wirtschaft.
    Im Kleinen beginnt das Große !

  44. 44

    Anmerkungen zum Artikel:

    – die beschriebene Politik wird nicht von Linken (Marxisten), sondern von Neo-Linken (Pseudo-Linken) betrieben.
    Was Linken (Marxisten) darüber denken, kann man hier nachlesen:
    http://rotermorgen.info
    Kann größtenteils auch von AfD stammen.

    – Neo-Linke streben keine sozialistische Revolution / keinen Systemwechsel an – das findet man z.B. in Programmen von SPD oder Grünen überhaupt nicht. Sie haben sich im Kapitalismus ganz gut eingerichtet. Ihre Führung sind Wirtschaftslobbyisten, wie sie im Buche stehen.

    – Neo-Linke sind nicht speziell mit Islam befreundet, sondert verehren ideologisch den Edlen Wilden (je wilder desto edler). Da Moslems am wildesten sind, sind sie besonderes beliebt. Aber im Prinzip ist bei Neo-Linken jeder Edle Wilde willkommen, unabhängig von Religion (Hauptsache „arm“ / „unterdrückt“).
    Das wird von Globalisten ausgenutzt. Neo-Linke sind nützliche / gekaufte Idioten des Systems.

    – Islam hat sich mit niemanden verbündet, zumindest gibt es dafür keine Anzeichen. Moslems erfüllen einfach ihre Agenda (Dschihad, Welt-Kalifat) und nutzen dabei die Chancen, die ihnen der zum Teil degenerierte Westen bietet (dazu gehört auch der Käuflichkeit von Politikern).

    – Thomas P.M. Barnett ist ein ziemlich unbedeutender Schreiberling ohne Einfluss auf die Regierung und soll deshalb nicht als Kronzeuge herangezogen werden.

    – Wie jeder Politiker handelt Merkel nicht selbständig, sondern im Interesse bestimmter Gruppen. Die Masseneinwanderung, die schon seit Jahrzehnten läuft, ist sicher von der globalistischen „Elite“ erwünscht. Ob die Exzesse 2015 / 2016 auch erwünscht waren oder die Folge der Unfähigkeit Merkels und ihrer Bande waren, ist eine gute Frage, die hoffentlich irgendwann von Gerichten geklärt wird.
    (Ich glaube eher an Unfähigkeit, weil es sogar aus der Sicht der Globalisten Schwachsinn ist und das System gefährdet
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/12/29/soros-angela-merkel-hat-zerfall-der-eu-ausgeloest ).

    Fest steht aber, dass die kapitalistisch-globalistische westliche „Elite“ mit Masseneinwanderung aus der 3. Welt DEN ERWEITERTEN SUIZID begeht, weil sie dadurch ihre eigene Lebensgrundlage / Machtbasis zerstört.
    Ob es aus Gier / Dummheit / Ideologie (siehe z.B. Schäuble mit „Rettung vor Inzucht“) geschieht ist zweitrangig (wahrscheinlich Mischung aus allen diesen Komponenten).

    Für mich ist es die Folge der weit fortgeschrittenen DEGENERATION (AM ENDE DES ETHNISCHEN LEBENSZYKLUS, ähnlich wie im Alten Rom).
    Eine bessere Erklärung habe ich bisher nicht gesehen.
    Der Hauptschwachpunkt der zahlreichen Verschwörungstheorien ist der Sinn der Übung.
    Die Mär, die als Sinn am häufigsten vorgestellt wird, dass man eine multiethnische Gesellschaft (wie Jugoslawien) oder eine Mischgesellschaft (wie Brasilien) besser beherrschen kann, wurde von der Geschichte mehrfach widerlegt. Wenn ein „Elitarier“ daran glaubt, dann ist er schlicht verblödet, und wir sind wieder bei der Degeneration.

    Der Vollständigkeit halber muss man anmerken, dass auch Satanismus / satanische Bosheit der Globalisten als Sinn ihrer Handlungen genannt werden (= Lust an Vernichtung, sogar wenn man selbst dabei zugrunde geht).
    Das kann ich nicht kommentieren, da ich mich hier nicht auskenne (bin kein Psychiater).

  45. 45

    @eagle1 – Hammer-Video, diese „Beziehungsgeschichte“ geht gar nicht mehr, auch das muss endlich in den öffentlichen Fokus bzw. Wahlkampfthema werden!!
    Gerade die Saudi-Türkei-Connection hat uns im Syrien+Irak-Konflikt mitschuldig werden lassen (absurde u. gemeingefährliche Loyalitäten!) u. letztlich auch die Flüchtlingsinvasion beschert.
    DAS muss an die große Glocke!!
    Mit welchen „Partnern“ verkehren da unsere Regierungs-,Wirtschafts- u. Medien-Eliten, welchen Preis musste Syrien/Libyen/Irak etc. und müssen WIR nun dafür bezahlen??

  46. 46

    @42 – coole Analyse, hat mein Hirn tatsächlich etwas bereinigt! Scannen Sie uns ruhig öfter nach Schad-Viren (falschen Verschwörungstheorien)..lg

  47. 47

    Was die „“Mutti““ Merkel betrifft, ähm, äh, ähm …
    „Das Mädel“ welches – nicht nur – H. Kohl hemmungslos meuchelte …

    EINMAL BITTE erklären – in für ALLE verständlicher Form/Wortwahl/folge WAS uns WARUM abverlangt wird, worauf wir uns gefasst machen/einstellen müssen !

    Mit EIGENEN Worten !
    UNS in die Augen sehend – anstelle den Blick darauf senkend von Zetteln (!) … ablesend.

    Sie hat ja versucht zu erklären in welcher Lage wir uns befinden, sie wurde mehrmals sogar sehr, sehr deutlich !

    “ Was vor der Wahl … “

    “ Wir haben keine Garantie auf Demokratie … “

    „Niemand (!) in D ( auch sie selbst nicht ) hat Einfluss darauf wieviele … “ z.B.

  48. 48

    Dr “ Civil March for Aleppo “ ist in Berlin gestartet !

    Nur 3 000 schlappe Kilometer von Berlin nach Aleppo. Man goutiere die Kommentare, die die frommen Pilger auf rbb 24 begleiten !

    Welch Idealismus ! Bei wenig Hirn !
    Was fällt mir dazu ein ?
    J.Ringelnatz !

    Die Ameisen

    In Hamburg lebten zwei Ameisen,
    Die wollten nach Australien reisen.
    Bei Altona auf der Chaussee,
    Da taten ihnen die Beine weh,
    Und da verzichteten sie weise,
    Dann auf den letzten Teil der Reise.

    So will man oft und kann doch nicht
    Und leistet dann recht gern Verzicht.

    Mittlerweile hat ja der Airport in Aleppo den Betrieb wieder aufgenommen. Der Flieger könnte manchem Wallfahrer Blasen u.dgl. ersparen und sie schneller an das Ziel ihrer Wünsche bringen. Aber das ist ja wohl nicht im Sinne dieser „guten Sache“.
    Solche “ guten Sachen „, können für naive Gemüter böse enden. So wie der beim 1.Kreuzzug in der allgemeinen Kreuzzugsbegeisterung entstandene sog. Kinderkreuzzug.
    Historiker bringen interessante Deutungen dieses Massenphänomens.
    Im Hinterkopf ist mir da noch die traurige Geschichte einer jungen Italienerin, die auch um einer guten Sache willen ( Weltfriede ?) durch die Türkei reiste. Man hat sie mißbraucht und ermordet im Straßengraben gefunden …
    Wenn ich mir so angucke was die weiland noch First-Lady
    zur absoluten Chefsache, d.h.zur alternativlosen Optimalsache deklariert hat, wird mir ganz schön schwummrig !

  49. 49

    Ergänzung : Die junge Frau hat dabei ein Hochzeitskleid getragen.

  50. 50

    Spitzen-Artikel von Bassam Tibi:
    http://bazonline.ch/ausland/europa/die-grosse-voelkerwanderung/story/23505365

  51. 51

    Und JA !
    Singen (flöten,fideln… ) wir klingende Lieder unter unseren geerdeten Linden – – und Eichen !
    Zeigen wir unmissverständlich (!) das wir nicht auf (leichten, wandernden … ) Sand … gebaut haben – sondern auf harter Erde – und festem Fels … !
    Wir – bzw. unsere Vorfahren (!) – haben getrotzt gegen vielerlei Hindernisse, was unsere schwere … „deutsche“ Seele so unergründlich … macht wie die tiefe … „russische “ Seele … eine unübersehbare Verwandschaft (!!) – schlicht zu SCHWER/ TIEF für “ der Leichtigkeit- Gläubigen“ – die die IHRE eigene Verantwortung nach „oben“ – bis in den Himmel … abwälzen möchten – ihren Unterhalt, ihre Existenz aber mitnichten himmlischen Kräften in Rechnung stellen – sondern den PRODUKTIV-ARBEITETEN Kräften !

    NEIN !
    Ich würde derzeit A.Merkel nicht wählen !
    Versuche aber zu verstehen (!!) warum es wurde/ist wie es ist.

    Wieder und wieder kommt der Gedanke an den berühmten „Gang gen Canossa“ mir in den Sinn …

    REDE KlARTEXT A. Merkel – wir schaffen ja schon bis über Gebühr (!) – sag KLAR was ansteht (!) – und gib uns – offiziell- ohne „kryptische Verschwurbelungen“ die Chance uns zur Wehr zu setzen/ einzurichten.

    DAS hast DU UNS GESCHWOREN !!!
    UNS VOR SCHADEN ZU BEWAHREN !!!

    SAG ES KLAR – IN WESSEN MACHT steht es wieviele
    “ NEUBÜRGER“ IN D – teils völlig unkontrolliert (!) – installiert/geschützt werden sollen/müssen !!!

    Ich kann dir weder die Heiligsprechung … noch 72 junge Männer versprechen, auch nicht wie deine Einortung in den zukünftigen Geschichtsbüchern aussehen wird … …

    Aber gehe davon aus das du enden wirst wie viele, viele andere nachdem sie „ihre Wertigkeit“ für das System … verloren hatten/haben.
    Elba … oder Dallas … ???
    Fragst du dich sicherlich selbst auch – oder glaubst … du ernsthaft etwas anderes zu sein als ein Nützling ?
    Nach Nutzung zur Entwertung freigegeben … !

  52. 52

    Lumatio schreibt :

    https://www.compact-online.de/schickt-merkel-und-die-globalisten-zum-teufel/#comment-184116

  53. 53

    eagle1 #13

    Dazu noch : H.Clinton – Burka

    Comedy !

    http://www.faz.net/aktuell/islam-marokko-verbietet-offenbar-burka-verkauf-14617425.html

  54. 54

    “ Der Gang gen Aleppo“ ??
    Entgegengesetzte Richtung – und in (West) Aleppo angekommen sich verwundert die Augen reibend das es geöffnete Hotels, Cafés, Geschäfte usw. gibt -geöffnet als wäre der „Krieg“ weit weg – lediglich in den Grenzgebieten – ein paar Meter entfernt (!) Chaos/Leid/Not/Bomben…
    Wer zog denn willkürlich … (!) Grenzen mit dem „Lineal“ ? Wider jeglicher Berücksichtigung auf kultureller/historischer Hintergründe ?
    Mit dem Ziel jederzeit (!) die gelegte Lunte zu entzünden ?!?

  55. 55

    @ Eagle 1 # 34

    Die Nummer ging weiter … ?

    Link folgt.

  56. 56

    Darauf -folgende Kommentare zum „Schneemann“ – bei Contra zusammengefasst :

    http://www.dzig.de/Satire_Deutschland-im-Winter

    Geht bis 23.53 h

    ?

  57. 57

    Aus 😀 wurde ?

    🙂

  58. 58

    Wenn sich die Völker und Regierungen der freien Welt nicht zusammentun und mit brachialer Gewalt gegen den Sozialismus, den Islam und die wahnsinnigen Vertreter der NWO vorgehen, dann wird es das Ende der Zivilisation sein.

    Das Bestreben der Völker wird voraussichtlich enden wie der Warschauer Aufstand.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Warschauer_Aufstand

  59. 59

    Die Polizei hat sich mitschuldig gemacht indem sie der Rechtsbrecherin Merkel Gehorsam geleistet haben und unser Land in einen Unrechtstaat verwandelt haben .

    Masseninvasionen von Islamen ,darunter Mörder Vergewaltiger ,brutale Räuber ,Sozialschmarotzer und IS-Kämpfer.

    Unsere Lage in Deutschland ist ernst ,sehr ernst .
    Aber solange dieser Haufen von Verräter an der Macht ist ,wird es noch schlimmer kommen .
    Ausser man entmachtet sie endlich .

    Wahlen kann man fälschen und werden gefälscht . Merkel will weiter machen um ihren Plan unser Volk zueliminieren bis zum Ende durchzuführen .

    Maas und DeMaizere haben auch nur Hohn und Spott für unser Volk ,Fussfesseln und Abschieben das ist doch ein Witz und eine Verhöhnung sonder
    gleichen .
    Die schieben niemanden ab ,im Gegenteil es werden immer mehr reingeholt .
    Wie dumm halten die uns .

    Zeit haben wir nicht mehr .Die Islamen haben schon im vorigen Jahr Attentate auf Schulen und Kindergärten angesagt .

    nochmal der Hinweis :“ Der Islam kann nur durch Mord weiter leben “

    Und Merkel und co haben schon viele Morde und Massen-Vergewaltigungen auf ihrem Kerbholz die durch ihre Islamen beganngen wurden.

    Man hat es auch gesehen wie gleichgültig die Opfer vom Berliner Weihnachtsmarkt ihnen sind ,es waren ja nur Deutsche und ein Italiäner .
    Merkel und co sind eine große Gefahr für Deutschland und Europa ,die müssen mit allen Mitteln entmachtet werden .
    Die Sicherheitspolizei sollten Merkel und co endlich verhaften ,wegen Volksverrat ,Schleuserei ,Veruntreuung deutscher Steuergelder und wegen der Absicht einen Islamischen Gottesstaat aus Deutschland zumachen . ( die Ausrottung des Deutschen Volkes )

    Nicht nur das Merkel und co Deutsche ausradieren möchten ,sie will ganz Europa zerstören mit ihren Islamischen -Türkischen Freunden.

  60. 60

    Gewinner bei der New World Order wäre selbstverständlich die US-Finanzmafia mit ihren linken Helfern. Der Islam ist nur wichtig um ans Ziel zu kommen. Ist dies erreicht hat er ausgedient, so wie alle Religionen.
    Die New World Order wird allerdings nur ein Wunschtraum von Soros und Konsorten bleiben. Die Völker Europas werden sich nicht einfach so versklaven lassen. Sobald es auch die Masse kapiert hat, gibt es Krieg.

  61. 61

    #59 Anita
    Die größten Steigbügelhalter für Merkel sind unsere öffentlich-rechtlichen Lumpenmedien. Ohne diese Verblödungsindustrie gäbe es keinen Unrechtsstaat und unsere Volksverräter wären schon längst am Ende.
    Vordergründig müsste deshalb erst mal GEZ abgeschafft werden.

  62. 62

    @ Jule 53#

    Diesen Strang würde ich wirklich gerne zuendelesen.

    Wenn Sie da einen Link finden, die Nummer ist genial! 🙂
    Ich hab keine Zeit zum Wühlen… im Moment ist es knapp..

  63. 63

    @ Kreuzotter 43#

    Der Wintereinbruch hat sich auch in meine Gesundheit eingeschneit.
    Daher etwas energiereduziert…

    Ja, die Barbaren müssen geblacklistet werden. Eindeutig.

    Die armen Frauen, auf der Straße geköpft, getreten, erstochen, vergewatigt.

    Warum kommt mir das doch gerade so bekannt vor?
    Hatten wir nicht eben diese Fälle und Methoden gerade verstärkt auf unseren Straßen?
    Diese Untiere trampeln in unser Land und glauben tatsächlich in ihrem steinzeitversandeten Gehirn, daß sie hier genauso weiter machen können wie daheim.

    Es wird einen gewaltigen Gong geben müssen, damit die das kapieren, daß ihre Nummer hier ihr absolutes Ende gefunden hat.

    Zu Ihrem Hirn-Reiniger feed-back. Ja, ich mag den Scanner auch.
    Manchmal bringt er einen guten Neutralblick in die Sache. Manchmal erliegt er allerdings auch selbst seiner eigenen Verschwörungstheorie. 😉 (Degeneranten)

  64. 64

    @ eagle1 # 58

    Link folgte doch, geht bis 23.53 h – einfach weiter runter scrollen .

    Hier nochmal
    http://www.dzig.de/Satire_Deutschland-im-Winter

    LG

  65. 65

    @ eigene 34# + Jule 60#

    DANKE!! 😀
    Liege immer noch unterm Tisch! 😀
    Einfach genial!
    Ich leg die nochmal zusammen –

    Zitat:
    http://www.dzig.de/Satire_Deutschland-im-Winter
    _____________________________________________

    8:00 Schneemann gebaut

    8:10 Die erste Emanze auf dem Weg zur Uni beschwert sich, warum das keine Schneefrau ist.

    8:15 Schneefrau dazu gebaut

    8:20 Der Schwule eine Straße weiter beschimpft mich, weil es auch zwei Schneemänner geben sollte.

    8:30 Ich werde als Rassist beschimpft, weil der Schnee weiß ist.

    8:35 Fatma von der Ecke fordert ein Kopftuch für die Schneefrau

    8:40 die Polizei trifft ein und beobachtet das Szenario

    8:45 Das SEK trifft ein weil der Besenstiel als Schlagwaffe benutzt werden kann.

    8:50 Der IS bekennt sich zu dem Schneemann.

    8:55 mein Handy wird beschlagnahmt und ausgewertet, während ich mit verbundenen Augen im Hubschrauber zum Bundesanwalt unterwegs bin.

    9:00 ich werde nach möglichen Mitbauern befragt.

    11:00 Es werden von dem Jusitzminister neue Gesetze verabschiedet, die den Aufbau eines Schwarzschneegenderwesens mit 82 Geschlechtern regelt.

    12:00 Die EU verabschiedet, dass die maximale Länge eines Besenstiels nur noch 57,23cm lang sein darf und eine Dicke von maximal 0,78cm haben darf.

    12:15 Die Bundeswehr beschlagnahmt den Besensteil aufgrund eines Krisenzustandes und der fehlenden Bevorratung der Bundeswehr an Besensteilen als Ersatz für das G36.

    12:18 Über den Newsticker eines Ai Iekmann läuft: NeuRechte wurden beim Bau von rassitischen Schneeleuten entdeckt. Wohngebiet aufgrund dessen gesperrt.

    12:37 Der Bundespräsident spricht allen geschmähten 82 Geschlechtern sein tiefes Mitgefühl aus und mahnt noch einmal, niemals wieder dieses schneeweiße Kapitel deutscher Völkstümelei in dieser neuen globalsozialistischen Ordnung sehen zu wollen.

    12:50 Die Bundeskanzlerin tritt vor die Presse und liest vom Blatt ihr Mitgefühl ab und sagt: „Schneemannbauen unter Freunden geht gar nicht! Nun sind die Schneemänner eben da. Wir schaffen das. Sonst ist das nicht mehr mein Land.“

    13:10 Sigmar Gabriel als Chef der Internationale bekräftigt vor der Presse, dass nur Pack so etwas macht und bittet alle 82 nicht angesprochenen Geschlechter ihn bitte nicht allein zu lassen. Er fordert jedoch ein Freihandelsabkommen für den Verkauf der Schneemänner und fordert eine Marktmonopolisiierung und private Schiedsgerichte für die Beseitigung der staatlichen Gerichtsbarkeit bei dem internationalen Schneeleutenhandel.

    13:32 Anne Will gibt bekannt, ihre Sonderbetroffenheitstalkshow auf Kosten der Allgemeinheit zur besten Sendezeit zu zeigen. Vier gegen Schneemann: Ist Deutschland ein Land von rassistischen Volkstümlern?

    13:57 Das Familienministerium erhöht den Etat der Antifa, um kommende Demonstrationen Pro-Schneemann gleich im Vorfeld mit Steinen und Flaschen aufzulösen, weil es das Demonstrationsrecht ja nicht mehr gibt und die Polizei sowieso schon zuviel Überstunden hat.

    13:59 Der Zentralrat der Schneeleute bekundet noch einmal seine tiefe Abscheu gegenüber der widerlichen Tat, die wohl eindeutig nur von Rassisten begangen werden konnte und fordert eine schärfere Kontrolle der Kleingärten.

    14:05 Der Bundesfinanzminister fordert die Einführung einer Mehrwertsteuer für den Schnee, um so zu verhindern, dass in Zukunft Schnee überhaupt noch verwendet wird. Er fordert analog zur Kapitaltransfersteuer einen Betrag von 0,2%.

    14:10 Google schickt einen mobilen Kleingartenviewwagen zum Ort des Geschehens, um die Fotos zu aktualisieren.

    14:16 Alice Schwarzer verhandelt mit BILD, ob sie das feministische Attentat gegen ihre jahrzehntelange Aufbauarbeit nicht live auf dem Vorgarten exklusiv für die Zeitung dokumentieren soll.

    14:23 Im zdf werden weitere HIntergründe bekannt. So vermutet man in den Nachrichten, dass die Kohlestücke nicht als Knöpfe dienen sollten, sondern die Hemdknöpfe der ehemaligen Schutzstaffel eines Österreichers nachempfunden worden seien.

    14:34 Auf N24 laufen nun Dokumentationen „Deutschland im Schneemannrausch“ und im Anschluss „Land der Schneemann Nazis“ und in den Nachtstunden noch „Schneemann Helfers Helfer“ danach „Schneemannmeteorit zerstört die Welt“.

    14:38 Die Amadeu Antonio Stiftung veröffentlicht eine Liste, auf der man sehen kann, ob der Nachbar auch ein Kleingartenschneemannnazi ist. Wenn man beispielsweise hört „Morgen könnte es Schnee geben“ Oder auch „Schneeflocke“ sollte man sich unbedingt an das Bundesamt für Verfassungsschutz wenden. Das geht auch anonym, wenn man auf der Seite unter Benutzer „IM Viktoria“ und als Passwort „Denunziant“ eingibt.

    14:42 Der weiße Papst*in kündigt seinen/ihren Besuch an.

    14:57 Die EU verabschiedet eine weitere Richtlinie, die vorsieht, dass jede Schneeflocke nun mit einem Etikett in der Größe 12, Schrifttyp Roman in einer Größe von 300mm * 600mm auszustatten ist. Der Warnhinweis soll alle 28 Landessprachen der EU und die 12 Regionaldialekte umfassen.

    15:12 Die Bundesregierung beschließt aufgrund eines Eilantrages einen Minister*in für Schneekonstruktionsangelegenheiten zu ernennen. Vorzugsweise soll diese Aufgabe eine Frau, behindert und mit muslimischen Wurzeln übernehmen, die an einem 30. Februar geboren ist.

    15:18 Die Vorsitzende der Grünen fordert eine für die gesamte EU verbindliche Schneemänninnenquote.

    15:47 Der neue EU-Kommissar für Schneematsch Günther Oettinger sagt auf einer Konferenz: „Well we niet moor schnee man an wo man in the total Ära buut the chinese meiken these billiger so we schutt mehk moor risiko or äs we say in Baden Würtemberg. The schnee fäll nicht wide von the Tann away.“

    16:17 Der EU-Präsident berichtet, dass man Günther Oettinger nun zum Kommissar für kompetenzfreie Spezialaufgaben ernannt hat.

    16:32 Norbert Röttgen vermutet in der Talkshow, dass Putin hinter der Schneemannprovokation steckt.

    16:45 In der Bundespressekonferenz sagt der Mann mit den rosa Wangen, der immer seinen Tisch so schön aufräumt und der eigentlich nie etwas hinzuzufügen hat, als Antwort auf eine Frage von Thilo Jung, dass die Frage nach der Bedeutung von Schnee zum derzeitigen Zeitpunkt überhaupt nicht zu beantworten sei, weil die Meinung der Kanzlerin sich bislang nicht geändert habe.

    16:52 Wikileaks veröffentlicht geheime Dokumente, in denen man lesen kann, dass ein deutscher Meteorologe, Klimaforscher sowie Hochschullehrer pakistanischer Abstammung namens Mojib Latif, der bereits 2000 Deutschland Schneefreiheit zur Erklärung des CO2-Schwindels prophezeit hat, sich bei dem Chemtrail-Unternehmen „Green Field“ beschwert.

    17:12 Elmar Brok warnt, dass man jetzt nicht soviel nachdenken, solle, denn sonst sei das ganze System seines persönlichen Wohlstandes in Gefahr.

    17:32 Jean-Claude Juncker stößt mit einem Glas Rotwein auf den Schneemann an und küsst ihn lang und innig.

    17:47 Sein Kollege, Außenminister eines Zwergstaates von der Größe Essens, ein gewisser Jean Asselborn sagt, dass der Bau von Schneemännern eine widerliche rassitische nationalstaatliche Aktion sei.

    18:01 Putin hält eine Rede und wundert sich, dass er in der Angelegenheit noch nicht beschuldigt wurde. Es meldet sich ein Journalist und weist daraufhin, dass ein gewisser ehemaliger Bundesumweltminister namens „Muttis Bester“ ihn bereits dieser Tat bezichtigt habe. Putin muss zugeben, durch seinen Geheimdienst zwar viel zu wissen, jedoch sei ihm die Existenz dieser Person, deren Name die Redaktion auch ich schon wieder vergessen hat, gänzlich unbekannt.

    18:15 Helmut Kohl, Altkanzler der Vereinigten Wirtschaftsgebiete BRDDDR meldet sich zu Wort und sagt, dass er nun auch in seinem Vorgarten lieber blühende Landschaften sehen wolle und wenn nicht bei ihm, wo denn sonst?

    18:21 Helmut Schmidt raucht eine Zigarette.

    18:23 Gerhard Gasschwerenöter gründet eine AG namens Schneematsch-Mann-Reisigbesenrente und wirbt für Private Schneeballsysteme.

    18:27 Es wird erwogen, ein neues Baumharz-IV-System einzuführen, weil gerade bei tiefen Temperaturen die Schneeleute sich einfach nicht bewegen wollen.

    18:31 Die Schneemannagenda wird verabschiedet: Ab sofort müssen alle Schneeleute mit nur noch der Hälfte des Schnees auskommen, die andere Hälfte wird den Schneeballsystemkonzernen kostenfrei vom Staat zur Verfügung gestellt.

    18:47 Das öffentlichrechtliche Nachsehen kurz ÖR beschließt einen Schneeleutekanal zu gründen, um dem Informationsauftrag nachkommen zu können und die Beschäftigtenzahl von 42.000 auf 44.571 zu steigern.

    18:55 Die aktuelle Schneeleuteshow wird präsentiert von Konstantin Wecker. Er beginnt die Sendung mit dem Erfolgssong „Ich hab noch Schnee im Schuh vom Nachtcafé“.

    19:01 Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel tritt vor die Presse und sagt, dass der verweigerte Rundfunkbeitrag des Öffentlichrechtlichen Rundfunks nun dazu führt, dass die Steuerquote nun auf 100% gesetzt werden muss. Diese Entscheidung sei alternativlos.

    19:12 Gregor Gysi tritt vor die Presse und berichtet, dass das demographische Problem von Schneeleuten nur durch Schneewolkenzuzug von Sibiren zu lösen ist. Er freut sich insgeheim, dass der Rückgang von deutsche Schneemannnazis so offenischtlich wurde, nachdem die Sonne aus dem Osten aufging.

    19:23 Der SSBu Deutschland e.V. (SchneeSchutzbund Deutschland e.V.) fordert, künftig an allen Bauvorhaben beteiligt zu werden und stimmt einem Bauvorhaben nach erst nach eingehender Prüfung des Zahlungseingangs zu.

    19:31 Experten des öffentlichrechtlichen Nachsehens warnen eindringlich vor einer Schneegrippe und raten zur Impfung, nachdem auch sie ihre Zahlungseingänge geprüft haben.

    19:34 Der Vize-Geschäftsführer Sigmar Gabriel plädiert für die Einführung von Quecksilber-Phenol-Hochfrequenz-Smart-Metern neben jedem Schneemann und fordert mehr Krebs auch für Schneeleute.

    19:43 Prof. Dr. Schachtschneider fordert ein Ende des Schneeballsystems und wird für die versuchte Zerstörung des Geschäftsmodells als neurechter esoterischer, brauner, Fakenews-Nazi bezeichnet.

    19:49 Tilo Sarrazin stellt sein neues Buch vor mit dem Titel „Schnee schafft sich ab.“ Das Buch ist nicht unumstritten, da es auf Fakten basiert, was in der postfaktischen politisch korrekten Unternehmenskommunikation der Simulation einer Kriegserklärung gleichkommt.

    19:52 Eine Indoktinierungsministerin mit südländischem Aussehen gesteht der Presse, dass ihre Brüder gerade das Buch „Ich bin ein fundamentalistischer Schneemann!“ geschrieben habe. Sie fordere jedoch die Öffentlichkeit auf, zwischen ihrer Einstellung zum Schnee und der Einstellung ihrer Brüder zu unterscheiden, nachdem sie noch einmal auf die Kollektivschuld der deutschen Schneenazis hinwies.

    19:58 Nach der Einrichtung des Schneewahrheitsministeriums wird nun die Berichterstattung aufgrund des Verdachtes von Fake Flocken News eingestellt. Intern wurden die Meldungen auch als maaslos und von allen Maßnahmen befreit gelistet.

    20:01 Bayerns Ministerpräsident setzt Angela Merkel ein Ultimatium, dass, wenn man nicht weiter Schneemann sagen darf, er eine bundesweite Partei gründen wolle und zwar im Vereinslokal am Jochbein. Nachdem das einstimmig durch die CDU mit 11 Minuten Händegeklatsche abgelehnt wird, sagt Horst Seehofer, dass das Ultimatium bereits abgelaufen und alles wieder beim Alten sei.

    20:15 In den Tagesthemen berichtet Jaafar Abdul Karim, dass es wieder zu einem Vorfall des Ku-Klux-Clans in dem Vorgarten einer Wutbürgersiedlung in einer deutschen Vorstadt gekommen sei. Man müsse über diesen Einzelfall berichten, da er internationale Brisanz habe.

    20:18 Draußen hört man die Geräusche der Ketten vom Schneeleopard 2A8. Der Innenminister hat den Notstand ausgerufen und die von Ursula neu akquirierten Bundeswehrsoldaten ohne schulische Bildung aus Facharbeiterkreisen werden nun endlich für Ruhe und Ordnung sorgen.

    21:41 Totenstille und dann ertönt aus den Lautsprechern ein Lied:
    Schneeflöckchen, Weißröckchen – Weihnachtslieder zum Mitsingen | Sing Kinderlieder

    Schneeflöckchen, Weißröckchen / wann kommst du geschneit?
    Du wohnst in den Wolken / dein Weg ist so weit.

    Komm setz dich ans Fenster / du lieblicher Stern,
    malst Blumen und Blätter / wir haben dich gern.

    Schneeflöckchen, du deckst uns / die Blümelein zu,
    dann schlafen sie sicher / in himmlischer Ruh‘.

    Schneeflöckchen, Weißröckchen / komm zu uns ins Tal.
    Dann bau’n wir den Schneemann / und werfen den Ball.

    21:44 Das Lied ist aus und Renate Kühner-Ast aus Berlin twittert „Hätte man das nicht vielleicht auch ohne Schnee singen können?“

    21:48 Alf Stegner aus Bordesholm twittert sicherlich durch Zufall aus der Wohnung von der ehemaligen Ministerin für Bildung in Schleswig-Holstein Waltraud Wende, die gerade ihre Reisekostenabrechnung kopiert: „Schnee ist populistisch. Am deutschen Volksliedwesen wird nicht die Welt genesen.“

    21:50 Zwischendurch setzt das automatische Programm von Claudia Fatima Roth einen „Skandal“-Tweet ab.

    21:52 Aus dem 350.000 Euro teuren Mercedes twittert nun der neue Oberbürgermeister der Hauptstadt, dass man für eine Monats-GEZ-Gebühr immerhin 1 / 279,49 Gendergeschlechtstoilettenstudie bekommt und er deshalb die Aufregung nicht versteht, weder, dass die Gebühr so niedrig sei, noch die Studie so billig sei. Er bemerkt aus den gepanzerten Scheiben blickend, dass draußen auf den Straßen und auch auf dem Zeitungspapier der Obdachlosen Schnee liegt.

    21:55 Im Nachtprogramm bringt GEZ Ganzweitnachvornesichbückling Max Moor einen Beitrag über den Rassismus von den dümmlichen Deutschenvorgartenschneemannerbauern, wie diese mit angeklebtem Hitlerbärtchen und steifem Arm einen Schneemann errichten. Die Studiogäste aus bezahlten Studenten und niveaulosen Beitragszahlern klatscht, wenn das Lämpchen aufleuchtet und das ist nach fast nach jedem ausgesprochenen Satz der Fall. So kommt keine Langeweile auf.

    21:58 Helmut Schmidt zündet sich die letzte seiner 87 Zigaretten für heute an.

    22:00 Oskar LaFontaine, ehemaliger Bundesfinanzminster mit gleitender Arbeitszeit wird in eine Talkshow eingeladen. Da es kurz vor der Wahl ist, entlädt er nochmals all seine Wut über die US-Amerikaner, die in einem Umerziehungsprogramm, das auch ihn damals betraf, jede Kontrolle über die Schneeballarchitektur den Deutschen entzogen hat. Er fordert daher als Lösung, dass die UN (United Nassschnee) nun die Angelegenheit beim Schopfe packen solle, um quasi verdeckt die NeueSchneeOrdnung in die zur sozialistischen Faust geballte Hand zu nehmen.

    22:05 Sarah Wagenknecht schreibt, als gerade Schneeflocken an das Fenster klopfen, an ihrer neuen Rede und feilt noch an dem Satz: „Sie sehr höchstverehrte Frau Dr. Angela Merkel sind doch“ …oder doch lieber „liebe CDU-Vorsitzende und größte Kanzlerin aller Zeiten (GröKaZ) haben den Karren doch“… Nun sicherlich wird bei dieser Rede Frau Merkel ihr einmal nicht den Rücken zudrehen und einfach mit Vize-Geschäftsführer Sigmar Gabriel ein lässiges Pläuschchen halten.

    22:33 Rainer Wendt, der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, beschwert sich in einer Talkshow, dass seine Kollegen nun vor den Politikern sich auf den Boden legen müssen, wenn die Gehwege nicht gestreut seien. Er betont in scharfen Worten, dass das ein Ding der Unmöglichkeit sei und die Kollegen schon richtig wütend seien, es aber immer wieder tun werden, weil er sei ja schließlich auch Parteimitglied sei.

    23:09 (9/11) Der Bundesnachrichtendienst meldet, dass bisher keine einzige Hatespeech oder Hassredenachricht eingegangen sei und bittet beim US-Geheimdienst nachfragen zu dürfen, ob Facebook oder Gesichtsbuch und Twitter oder Zwitscher vielleicht eine Sendestörung aufgrund des Schneefalls habe. Es wird auch vermutet, daß russische Hacker im Auftrag von Putin die negativen Emotionen von den Regierungsverantwortlichen fernhalten bzw. umgeleitet hätten, um die Vertreter von Parteien und Regierung im sicheren Glauben zu lassen, beliebt zu sein, was natürlich einige Politiker tatsächlich dazu verleiten könnte, ohne eine Hundertschaft und einen 15km Sicherheitsradius inmitten der Bevölkerung frei reden zu wollen – eine verheerende Idee! Schließlich könnten die alten Eier eingesetzt werden, die damals Helmut Kohl verfehlten! Auch rechnete man mit einem der verfehlten Farbbeutel, die für Joschka nicht zum Ohrwurm wurden.
    Fatal! so ein gottverdammter Schneetag!

    23:16 Nach einer Freirunde Schnee in einer brasilanischen Bar in Liveschaltung zu den Kollegen einer Budapester Einrichtung eines Strumpfbandmädchenpensionates mit Pool-Landschaft streicht die Landesverfassung-Neuschreibungsgruppe einer Privatbank den Gottesbezug aus der Verfassung, weil sie nachweisen können, dass das Wort Gott in Papierfassung teuer, unwirtschaftlich und totalitäriphob seien. Ferner stimmt die Firma einstimmig dafür, die Verfassungen, für die nie jemand abstimmen durfte, nur noch in digitaler Form zu haben, um sie schneller ändern bzw. ganz aufheben zu können.

    23:23 Die NATO-Einsatztruppe der Bundeswehr an der Litauischen Grenze meldet ersten Kontakt mit Schnee, nachdem man die Fenster des Dingos putzte. Sie pflegten diese Eindrücke streng nach Vorschrift BW-0815-666 in ihr Tagebuch ein und forderten von Frau Ursula Winterkleidung. Diese hatte ihre Jungs nur mit Sommerkleidung ausgestattet, denn sie meinte, dass der Einsatz noch im Sommer zu Ende sei. Ein Soldat vermutet ein déjà-vu, aber die 19-jährige Truppenärzt*in mit blondem Pferdeschwanz in der Flecktarnhose wußte sofort, dass es bei dem Soldaten*in um einen Simulanten handelte, denn diese Krankheit gab es in ihrem System überhaupt nicht.

    23:33 Das Mageneinschnürgummi von Siggi hat sich gelöst und er stürmt zum Kühlschrank, um sich noch 5kg Eischnee zum Nachtisch zu holen.

    23:39 In der Ferne hört man in Hannover einen dumpfen Knall. Tauben schrecken auf, die sich zum Schutze vor dem Schnee unter einer Brücke mit einigen Rentern aus dem deutschen Sozialsystem zurückgezogen hatten.

    23:41 Cem Özdemir beschwert sich auf Twitter, dass die grünen Pflanzen mit den ahornartigen Blättern, die er auf seinem Balkon gepflanzt hat wohl definitv nicht gefährlich gewesen sein können, denn die frieren ja gar nicht ein. Er nimmt dies als neuen Vorschlag auf, um prüfen zu lassen, ob deutschen Obdachlosen nun nicht die Stengel als Decken übriggelassen werden sollten. Jürgen Trittin schlägt vor, sie zu beschlagnahmen.

    23:43 Volker Beck freut sich auf Twitter, daß das Fenster nun so schön Chrystal aussieht.

    23:49 Seit 2 Minuten gab es nun schon keinen post und keinen tweet.

    23:52 Es ist still.

    23:53 Gute Nacht Deutschland.

  66. 66

    #23 Hirn-Reiniger
    Unsere obersten Volksverräter wissen genau was sie tun. In der Politik geschieht nämlich nichts zufällig, alles ist bestens geplant und organisiert. Die Wahrheit können sie nicht sagen, denn diese würde sie entlarven, deshalb müssen sie sich dumm stellen.
    #44 Hirn-Reingiger
    Die Exzesse 2015/2016 waren selbstverständlich politisch erwünscht. Erst kürzten die Staaten (Deutschland um 51%) die Hilfsgelder, damit die Flüchtlinge in den Lagern nicht mehr ausreichend versorgt werden konnten und dann hat das BAMF einen Werbefilm in arabische Länder gesandt, mit der Botschaft, dass alle Syrer in Deutschland Asyl erhalten. Dass sich dann die halbe Welt auf den Weg nach Germoney macht, war deshalb vorhersehbar und auch gewollt. Das Soros-Merkel-Gespann will ja absichtlich Deutschland schaden, weil unser Land für die USA eine zu große Konkurrenz darstellt.
    #27 hubert
    Sie haben da was vergessen. Obamba hat gesagt, dass es eine Freude war, seinem Land zu dienen.
    Damit meint er wohl die fast 50 Millionen Food-Stamp-Bezieher in den USA. Deren Zahl hat sich seit dem Jahr 2000 bis Juni 2014 um 29,407 Millionen erhöht.
    Die amerikanischen Normalbürger können froh sein, dass sie diesen Falschspieler endlich los werden.
    #31 Kreuzotter
    Die SPD wollte eigentlich Schulz als Kanzlerkandidat aufstellen. Aber einer Umfrage nach, erhielt er noch weniger Zustimmung als Gabriel.

  67. 67

    @#63 eagle1
    Donnerstag, 12. Januar 2017 8:48

    Zu Ihrem Hirn-Reiniger feed-back. Ja, ich mag den Scanner auch.
    Manchmal bringt er einen guten Neutralblick in die Sache. Manchmal erliegt er allerdings auch selbst seiner eigenen Verschwörungstheorie. (Degeneranten)

    Die Theorie des ethnischen Lebenzyklus, die Degeneration in der Endphase des Zyklus voraussagt, ist eine naturwissenschaftliche Theorie.
    Sie ist das Gegenteil der Verschwörungstheorien, weil sie die historische Eregnisse aus der Sicht der ethnisch-bilologischen Prozessen betrachtet.

    Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, steht es Ihnen frei, diese Theorie zu widerlegen.

    Ich vermute, es ist aber Ihnen zu langweilig – man muss dafür viel lesen und mit dem sponatnen Gedankenfluss kommt man da nicht weit.

  68. 68

    @ Hirn-Reiniger 66#

    Jomei schaug, wia solli des jezzt sogn…

    I hoobschoa weng a bißßal gleesn und studiaad, aba fua Eanah weads need glanngn, schätzi aramoi.

    Weili de Eabsnzäählarei ned studiaad hoob unda koan diplomiertn Obschluß in dem Foch a need hob.

    Aba wanns maana.

    I hob Eanah so schee longsom im Vadacht, daßz Es a bißal a weng neidig san.
    Kanntschosei. Wei, I hob bis jetzad von Eanah a no koane wissenschaftlischichn urgründlichn Nochweise von dera ominösn Theoriened gehead oda glesn. Oiso kannt scho sei, daß des Eis a wegn dünn is, auf dem dazz hiarso rumdanzn… 😉

  69. 69

    @eagle1 – im sprachlichen Duktus genial!!
    Haben das eigentlich die Jüngeren in/um München auch noch drauf o. sprechen die mittlerweile auch gehobenes „Oxford-Deutsch“?

  70. 70

    @ Kreuzotter 68#

    Die jüngeren Ureinwohner, leider wie bekannt im Schwinden begriffen, teils schon noch. Aber mehr am Land draußn.
    Gehobenes Oxford wird an den Schulen gesprochen, den meisten jedenfalls. Immer noch wie gehabt.

    Nura boar „neue Dialekte“ von de Zuagroastn hamma dazua krieagt.

    Das bekannte „sch“ isch isch isch
    Dann noch das gucksdu gucksdu
    Neuerdings auch Ey man ey, amma blackman.

    Aber sonst gehts noch… 😉

  71. 71

    @ Kreuzotter 47#

    Zu Ihrer Freimaurer vs. Kirche – Spekulation:

    Kirche ist derzeit synonym, zumindest was den Vatikanstaat angeht, mit Jesuiten!!!!!!

    Bisher hatten die Jesuiten indirekt durch die Malteser und das Privileg, dem Papst die „Beichte“ abzunehmen agiert.
    Indem der Papst selbst nun eindeutig ein Jesuit ist, scheint da etwas wie eine Polschmelze vor sich gegangen zu sein.

    Ich bin kein großer Kirchler.
    Genaueres kann ich da nicht erkennen, weil mir der Zugang fehlt.

    Aber so eine grobmaschige Außenperspektive aus dem Sattelit-eagle1 in der 3. Umlaufbahn kann ich runterbeamen. 😉

  72. 72

    Tschulligung, gemeint war @ Kreuzotter 42#

    ___________________

    Überraschend ist es übrigens nur für unsereins. 🙂

Kommentar abgeben